PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Formel 1 Formel1 2011/12/13


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32

Tourgott
30-07-2012, 17:52
Die Tifosi verehren Schumacher immer noch weitaus mehr als Alonso.
Das ist alles ein bisschen anders als beim spießigen Deutschen.

desert
30-07-2012, 19:10
[QUOTE=2Live;36508974]HRT und Schumacher, das würde passen.:d:[/QUOTE]

:rotfl:

Ich bin der Meinung er sollte aufhören. Bei AMG wird er doch eh keine Siege mehr einfahren und ein anderes Team wird ihn in seinem Alter auch nicht mehr verpflichten wollen.

Er hat viel erreicht, aber mit seinem Comeback hat er sein Image ziemlich ramponiert. Klar gab es auch tolle Resultate, aber solche Auftritte wie gestern bleiben wohl mehr hängen.

Ich wäre ja stark dafür, dass AMG auf die beiden Nicos setzt :anbet:

Ferrari wird langfristig sicherlich Perez neben Alonso haben wollen. Dass die ernsthaft nochmal Schumacher haben wollen, halte ich für eine Ente :rotfl:

1Live
30-07-2012, 19:29
[QUOTE=desert;36510173]

Ich wäre ja stark dafür, dass AMG auf die beiden Nicos setzt :anbet:[/QUOTE]


Nichts, gegen Nico, aber für einen Timo Glock würde es mich mehr freuen, der muss sich jetzt seit gut 3 Jahren mit einem Marussia rumschlagen.:crap:

[QUOTE]Ferrari wird langfristig sicherlich Perez neben Alonso haben wollen. Dass die ernsthaft nochmal Schumacher haben wollen, halte ich für eine Ente :rotfl:[/QUOTE]

Ferrari und MSC geht doch nicht wegen der Mafia in Italien, das wurde uns doch gestern gut erklärt.:ja:

desert
30-07-2012, 19:43
[QUOTE=2Live;36510543]Nichts, gegen Nico, aber für einen Timo Glock würde es mich mehr freuen, der muss sich jetzt seit gut 3 Jahren mit einem Marussia rumschlagen.:crap:[/QUOTE]

Also nichts gegen Timo, aber ich halte ihn nicht für so stark und talentiert wie Hülkenberg.
Timo war auch zu Toyota Zeiten nur ein durchschnittlicher Pilot. Hülkenberg sehe ich da mit viel mehr Perspektive. Wie der sich entwickelt hat zuletzt ist beeindruckend.
Glock tut mir trotzdem leid, der ist im Moment wirklich total frustriert. Vielleicht wird ja bald mal bei einem Mittelklasseteam etwas frei, ansonsten würde ich ihm eher dazu raten in die USA, vielleicht in die IRL zu wechseln.

[QUOTE=2Live;36510543]Ferrari und MSC geht doch nicht wegen der Mafia in Italien, das wurde uns doch gestern gut erklärt.:ja:[/QUOTE]

:kopfkratz

zeugnimad
30-07-2012, 19:57
Ich finde beide ähnlich gut, mit leichten Vorteilen für Glock. Toyota war ja auch nicht das Über-Auto und er hatte einige gute Resultate. :ja:

[QUOTE=M.Schumacher;36508851]Was meint ihr zum Thema Teamwechsel bei MSC?

Nochmal bei Ferrari das wär geil![/QUOTE]

Rennserienwechsel wäre noch geiler. :d:

1Live
30-07-2012, 20:00
[QUOTE=desert;36510784]

:kopfkratz[/QUOTE]

http://www.ioff.de/showpost.php?p=36498734&postcount=143
http://www.ioff.de/showpost.php?p=36498830&postcount=154
:D

caesar
30-07-2012, 23:50
[QUOTE=zeugnimad;36511112]

Rennserienwechsel wäre noch geiler. :d:[/QUOTE]

gokart? :D

zeugnimad
31-07-2012, 00:20
Meinetwegen. :D

Apollo
31-07-2012, 10:02
Schumacher könnte sich ja mit Bruder Ralle und Coulthard in der DTM um Platz 10 bis 15 kloppen. In der DTM sind sie doch über jede Promo glücklich. :D

Chem
31-07-2012, 10:18
Hi,

wer glaubt ihr sind die 3 Top-Kandidaten auf den Titel für diese Saisonß

Ich glaube: Alonso, Hamilton oder Vettel.

Was meint ihr? Der Iceman ist auch schnell unterwegs :)

1893
31-07-2012, 10:40
[QUOTE=Chem;36516195]Hi,

wer glaubt ihr sind die 3 Top-Kandidaten auf den Titel für diese Saisonß

Ich glaube: Alonso, Hamilton oder Vettel.

Was meint ihr? Der Iceman ist auch schnell unterwegs :)[/QUOTE]


So sehs ich auch.

Wenn dann vielleicht noch Kimi statt Louis.

desert
31-07-2012, 12:07
[QUOTE=Chem;36516195]Hi,

wer glaubt ihr sind die 3 Top-Kandidaten auf den Titel für diese Saisonß

Ich glaube: Alonso, Hamilton oder Vettel.

Was meint ihr? Der Iceman ist auch schnell unterwegs :)[/QUOTE]

Alonso und die beiden Bullen, eventuell noch Hamilton.

Den Lotus sollte man nicht überbewerten. Der war jetzt hier auf dieser Strecke gut unterwegs, ich sehe ihn aber sonst nicht da vorne und solange Kimi nicht mal ne Quali gescheit hinbekommt, sollte er sich mit dem WM Titel nicht auseinander zu setzen.

Normalerweise spitzt es sich auf Alonso und Vettel zu. Einer von beiden holt seinen 3. WM Titel.

1Live
05-08-2012, 18:58
TV-Tipp:
"Ich war dabei! - Der Nürburgring Unfall von Niki Lauda"
Heute Abend um 20.15h auf SWR RP & BW

1Live
08-08-2012, 17:24
[QUOTE]Während Marc Surer nicht versteht, warum Schumacher mit einem neuen Vertrag liebäugelt, sieht Vettel die Fronten bei Mercedes zugunsten Rosbergs geklärt[/QUOTE]

http://www.motorsport-total.com/f1/news/2012/08/Surer_Was_will_Schumi_noch_in_der_Formel_1_12080806.html

:d:

Predni
09-08-2012, 10:51
So habt ihr die F1 noch nie gesehen!

/watch?feature=player_embedded&v=jBbPGQ3Bpug

Schade das die Perspektive wohl nie zum Renneinsatz kommt aber verständlich, sonst fahren ja nur Einäugige rum :)

mfg

titan
09-08-2012, 16:30
[QUOTE=Predni;36599519]So habt ihr die F1 noch nie gesehen!

/watch?feature=player_embedded&v=jBbPGQ3Bpug

Schade das die Perspektive wohl nie zum Renneinsatz kommt aber verständlich, sonst fahren ja nur Einäugige rum :)

mfg[/QUOTE]
Geiles Video. Bei den Champcars gab es mal so was.

Hier ein anderes. Keine Formel 1 aber der Eindruck ist unglaublich.

/KyqA0T2XCw0

Predni
09-08-2012, 18:48
Jo das habe ich danach auch gefunden, solche Perspektive wären echt geil, hoffentlich finden die eine Lösung bzw versuchen es.

mfg

1Live
13-08-2012, 21:11
http://www.motorsport-total.com/f1/news/2012/08/Maldonados_Heimspiel_geht_kraeftig_in_die_Hose_12081301.html

:rotfl:

crus`
13-08-2012, 22:28
[QUOTE=2Live;36639811]http://www.motorsport-total.com/f1/news/2012/08/Maldonados_Heimspiel_geht_kraeftig_in_die_Hose_12081301.html

:rotfl:[/QUOTE]

Das ist einfach typisch Maldonado. :lol:

desert
13-08-2012, 23:05
Das ist echt typisch :zahn: Vielleicht gehörte es auch zur Show :D

/watch?v=JsbatI8QKOg

Apollo
14-08-2012, 17:06
So ein kleines bißchen peinlich ist das ja schon. :rotfl:

1893
14-08-2012, 20:36
Gibt es schon was neues zu MSC?

Apollo
15-08-2012, 10:06
Ja: http://www.mscgermany.com/news/news_detail_eid_2037_lid_2.html

1893
15-08-2012, 18:56
Aber nix neues zu einem möglichen Wechsel..

1Live
17-08-2012, 14:33
[QUOTE]Nach der ersten Saisonhälfte 2012 ist klar: Die Befürchtungen der Kritiker von Bernie Ecclestones umstrittenem britischem TV-Modell sind nicht eingetreten[/QUOTE]

http://www.motorsport-total.com/f1/news/2012/08/Britischer_TV-Deal_Zuseherzahlen_brechen_nicht_ein_12081705.html

1Live
17-08-2012, 17:41
Maldonado will mit Williams Weltmeister werden (http://www.motorsport-total.com/f1/news/2012/08/Maldonado_will_mit_Williams_Weltmeister_werden_12081704.html)

:anbet::anbet::anbet:

ManOfTomorrow
19-08-2012, 22:56
Red Bull hat in New York mit seinem Showcar die US-Nationalhymne mit dem Motor abgespielt. :rotfl: :lol:

/watch?v=gZIUGreqrCY

1Live
21-08-2012, 17:11
James Allan F1-Journalist und BBC Kommentator mit einer Halbzeit Analyse.

http://www.jamesallenonf1.com/2012/08/ja-on-f1-driver-ratings-for-season-so-far/

Und der Racingblog mit einem Halbzeit-Zeugnis.

http://www.racingblog.de/2012/08/20/formel-eins-halbzeit-zeugnis-2012/

1Live
24-08-2012, 10:28
JAAAAAAAAAAAA!!!

[QUOTE]Die Veranstalter von Spa-Francorchamps bestätigen einen neuen Vertrag bis 2015 - Eine alternierende Lösung mit Frankreich ist damit vom Tisch[/QUOTE]

http://www.motorsport-total.com/f1/news/2012/08/Spa_bleibt_bis_2015_im_Kalender_12082402.html

1893
24-08-2012, 10:48
Schumi soll weitermachen!!

1Live
24-08-2012, 10:49
Warum????

1893
24-08-2012, 10:51
Na weil er der beste ist.

Wenn er nur ein richtiges Auto hätte.

1Live
24-08-2012, 10:53
:rotfl:

1893
24-08-2012, 11:29
Ist doch so.

zeugnimad
24-08-2012, 15:48
Aber auch nur in deiner eigenen Welt. :p

1Live
24-08-2012, 21:57
Soll erst einmal seinen Teamkollegen besiegen.:Popcorn:

Wangi
24-08-2012, 22:59
[QUOTE=2Live;36727184]Soll erst einmal seinen Teamkollegen besiegen.:Popcorn:[/QUOTE]

Naja, WENN Schumacher das Rennen zu Ende fahren konnte, war er bis auf ein Mal immer besser als Rosberg, kann man sehen wie man will.
Wenn er wie Rosberg keine Ausfälle gehabt hätte, wer weiß wo er dann stehen würde, Punktemäßig.
Klar zählen nur die Punkte am Ende, nur dass er seinem Kollegen unterlegen wäre, sehe ich da nicht :nein:

MfG

desert
26-08-2012, 12:32
[QUOTE=2Live;36727184]Soll erst einmal seinen Teamkollegen besiegen.:Popcorn:[/QUOTE]

:d:

Bin mal gespannt, ob Schumacher in den 4 Wochen Sommerpause mal fleißig das Regelwerk studiert hat. Andernfalls freue ich mich wieder sehr auf weitere Showeinlagen :freu:
Der doch eher langweiligen Saison bisher kann ein wenig Entertainment nur gut tun :freu:

zeugnimad
26-08-2012, 12:36
Langweilige Saison? :o
Was erwartest du denn? :suspekt: :zahn:

desert
26-08-2012, 16:32
[QUOTE=zeugnimad;36739376]Langweilige Saison? :o
Was erwartest du denn? :suspekt: :zahn:[/QUOTE]

Um es kurz zu machen:

- DRS verhindert echtes Racing
- Strecken sehen alle gleich aus (Endlos-Auflaufzonen, keine Kiesbetten)
- Autos optisch häßlich und zu sehr auf die Aerodynamik beschnitten
- Fahrfehler sind daher Mangelware (nein, ich will keine Crashes sehen, will aber das Gefühl haben, dass die Fahrer nicht wie auf Schienen fahren :rolleyes:)

Wenn dann 2014 die kleinen, putzigen 1,6 Liter V6 Motörchen kommen, kann die Liste fortgesetzt werden :)

Mich reizt die Formel 1 daher nur noch sehr wenig :nixweiss: Habe daher auch nach Jahren mein Sky Abo gekündigt...

zeugnimad
26-08-2012, 17:25
Ach so. Mir ging es eher um die Rennverläufe, die oft eigentlich nicht viel zu wünschen übrig ließen. IMO die beste Saison seit Langem.

Und wie die Autos aussehen, hat ja mit dem Unterhaltungswert wenig zu tun. :D

desert
26-08-2012, 18:34
Findest du die Rennen echt besser?

Also ich sehne mich schon eher den 90er zurück. Diese beinharten Zweikämpfe Williams vs Benetton/Ferrari und später McLaren vs Ferrari. Es hat damals mehr Spaß gemacht zuzuschauen.

In dieser Saison war jetzt auch kein sooo überragendes Rennen dabei. Sowas wie Kanada 2011 z.B.
Die letzten beiden Rennen (Hockenheim und Hungaroring) waren doch total langweilig :gähn: Letzteres lebte nur von den Slapstick Einlagen des senilen Rennrentners :D

zeugnimad
27-08-2012, 01:59
In den 90ern hab ichs noch nicht so intensiv verfolgt, das kann ich also schlecht vergleichen.

Aber im Vergleich zu den letzten Jahren finde ich diese Saison insgesamt besser. Natürlich waren auch in den anderen Saisons einzelne großartige Rennen dabei (z.B. Brasilien 2003, Ungarn 2005 oder Belgien 2009 (?)), aber in der Summe finde ich diese Saison besser. :ja:

Und das mit den Überholhilfen wird nicht weggehen, damit muss man sich wohl abfinden.

desert
27-08-2012, 20:01
[QUOTE=zeugnimad;36747318]In den 90ern hab ichs noch nicht so intensiv verfolgt, das kann ich also schlecht vergleichen.

Aber im Vergleich zu den letzten Jahren finde ich diese Saison insgesamt besser. Natürlich waren auch in den anderen Saisons einzelne großartige Rennen dabei (z.B. Brasilien 2003, Ungarn 2005 oder Belgien 2009 (?)), aber in der Summe finde ich diese Saison besser. :ja:

Und das mit den Überholhilfen wird nicht weggehen, damit muss man sich wohl abfinden.[/QUOTE]

Du meinst Ungarn 2006 und Belgien 2008 :p

Das hängt halt immer davon ab worauf man wert legt. Ich finde die heutigen Rennen nicht so besonders spannend. Man kann es als spannend empfinden, wenn man pro Rennen 25 Überholmanöver per Knopfdruck sieht.
Ich fand es besser als die Manöver noch eine echte Kunst waren. Ein Kobayashi war jedenfalls vor DRS sicherlich eher als Überholkiller bekannt als heute :nixweiss:
Mich stört auch, dass Pirelli nur noch Reifen baut bei denen man vorsichtig fahren muss, damit man sie nicht zerstört. Ich will sehen wie die Autos am Limit bewegt werden und dafür braucht es auch entsprechende Reifen. Einen zweiten Reifenhersteller würde ich begrüßen, Pirelli finde ich verglichen mit Bridgestone viel schlimmer.

Und dass es keine Überholhilfen braucht für spannende Rennverläufe zeigen doch die Nachwuchsserien. In der GP2 sehe ich jedenfalls viel mehr fahrerisch erarbeitete Überholmanöver als in der Formel 1.
DRS ist da eigentlich nichts anderes wie bei den US Serien die künstlichen Pace Car Phasen :nixweiss:

Zimmer101
01-09-2012, 19:49
[QUOTE=desert;36741266]Findest du die Rennen echt besser?

Also ich sehne mich schon eher den 90er zurück. Diese beinharten Zweikämpfe Williams vs Benetton/Ferrari und später McLaren vs Ferrari. Es hat damals mehr Spaß gemacht zuzuschauen.
........[/QUOTE]

Weia... :-O ... Ich erinnere mich aber auch an Saisons, wo etwa Williams allen anderen Teams auf und davon gefahren ist... :crap:

Über DRS und sowas lässt sich natürlich streiten. Das hat schon irgendwie so ein bisschen was von 'Showeinlage', stimmt. Nichts für wahre Motorsportpuristen. Aber irgendwie war man da auch an einem toten Punkt angelangt, dass sich halt so ziemlich garnichts mehr an Überholmanövern auf der Strecke tat. Von daher finde ich das schon richtig, dass man das jetzt einsetzt..... :-)

Gruss..... :)

desert
01-09-2012, 20:44
[QUOTE=Zimmer101;36789305]Weia... :-O ... Ich erinnere mich aber auch an Saisons, wo etwa Williams allen anderen Teams auf und davon gefahren ist... :crap:

Über DRS und sowas lässt sich natürlich streiten. Das hat schon irgendwie so ein bisschen was von 'Showeinlage', stimmt. Nichts für wahre Motorsportpuristen. Aber irgendwie war man da auch an einem toten Punkt angelangt, dass sich halt so ziemlich garnichts mehr an Überholmanövern auf der Strecke tat. Von daher finde ich das schon richtig, dass man das jetzt einsetzt..... :-)

Gruss..... :)[/QUOTE]

Na ja, es ist schon richtig, dass die Williams Jahre nicht wirklich spektakulär waren, aber es gab trotzdem tolle Rennen. Ich denke an die grandiosen Rennen von Spa und Silverstone 95 und Barcelona 96 dürften sich einige noch dran erinnern ;) Die Duelle Hill vs Schumacher fand ich überragend.

Es ist auch nicht immer so: Einseitige WM = langweilige Rennen.

Ein spektakuläres Rennen kann es auch geben, wenn die WM einseitig ist oder schon längst entschieden wie in Suzuka 2005 ;)

Und bei DRS ist es so, dass ich mich frage: Sind die Rennen besser, wenn mehr überholt wird? Ich sage ganz klar: Nein, sind sie nicht!
Ich finde es wahnsinnig spannend zu sehen, wenn zwei Fahrer über Runden hinweg miteinander kämpfen und sich der Hintermann den Vordermann zurecht legen muss um vorbeizugehen. Überholen muss einfach eine Kunst bleiben, eine Schwierigkeit darstellen.
Mit DRS fällt der Faktor einfach weg. Da kann echt jeder ein Überholmanöver setzen und das raubt der Sache echt den Reiz :crap:
Gäbe es bessere, haltbarere Reifen könnten die Piloten auch mehr pushen und müssten in der Dirty Air des Vordermanns nicht ständig Sorge tragen ihre Reifen zu sehr abzunutzen ;)
Mit stark eingeschränkter Aerodynamik und hin zu mehr Mechanik könnte man dem auch Abhilfe verschaffen und für mehr Überholmanöver sorgen. Ich mag diese Spielereien an den Flügeln nicht. Jeder soll einen sehr großen breiten Heckflügel haben, an dem nichts gemacht werden darf. Von diesen ganzen Luftleitkanälen und Diffusoren fange ich besser gar nicht erst an :ko:

Die Strecken sind noch ein weiterer Punkt. Der Sicherheitsaspekt ist teilweise einfach viel zu übertrieben umgesetzt. Die Formel 1 ist Motorsport und im Motorsport müssen Fehler bestraft werden. Der Wegfall der Kiesbetten ist das größte Ärgernis der letzten Jahre...

Zimmer101
01-09-2012, 20:56
Ja, die Kritik kann ich auch nachvollziehen. Auch, dass man im Rennen zwei unterschiedliche Reifentypen verwenden muss. Das fällt ja auch darunter. Letztendlich bleibt es halt eine Abwägungssache. Und es ist / war halt doch so etwas ein schwer zu überwindendes 'Grundproblem' der Formel 1 geworden (über Jahre hinweg), dass man hinter dem Vorderman, unter regulären Bedingungen, an Speed verliert.... :-(

Teilweise fand ich die Rennen ziemlich eintönig, vor 10 Jahren..... :-O ... edit: 20 Jahre..., wie die Zeit vergeht.... ;-O

Aber doch so ein bisschen wie beim Fussball vielleicht. Wo ein 1:0 auch wertvoller und denkwürdiger ist als es ein 15:8 (?) wäre, würde man die Tore so gross wie Scheunentore machen.... ;-)

Gruss..... :)

1Live
05-09-2012, 19:42
[QUOTE=M.Schumacher;36646887]Gibt es schon was neues zu MSC?[/QUOTE]

Laut der BBC ( Jordan) wird Mercedes AMG nächstes Jahr mit Nico Rosberg und Lewis Hamilton an den start gehen.
McLaren würde dann Di Resta von Force India oder Kimi von Lotus holen.:o

1Live
05-09-2012, 19:48
Auf Deutsch....

http://www.motorsport-total.com/f1/news/2012/09/Jordan_Hamilton_zu_Mercedes_Schumi_vor_dem_Aus_12090515.html

Zimmer101
05-09-2012, 19:52
[QUOTE=2Live;36819793]Laut der BBC ( Jordan) wird Mercedes AMG nächstes Jahr mit Nico Rosberg und Lewis Hamilton an den start gehen.
McLaren würde dann Di Resta von Force India oder Kimi von Lotus holen.:o[/QUOTE]

aber das ergibt doch überhaupt keinen Sinn...? ... :confused: ... Es sei denn, Mercedes ist bereit ein Gehalt zu zahlen, das irgendwo jenseits von Gut und Böse liegt.... :-O

Aber die BBC wird da schon an irgendwas dran sein... :-) ... Oder nicht...? ... :-O

Gruss..... :)

1Live
05-09-2012, 19:57
[QUOTE=Zimmer101;36819923]aber das ergibt doch überhaupt keinen Sinn...? ... :confused: ... Es sei denn, Mercedes ist bereit ein Gehalt zu zahlen, das irgendwo jenseits von Gut und Böse liegt.... :-O

Aber die BBC wird da schon an irgendwas dran sein... :-) ... Oder nicht...? ... :-O

Gruss..... :)[/QUOTE]

Eddie Jordan war 2009 einer der ersten der ein MSC Comeback angekündigt hatte.

Zimmer101
05-09-2012, 20:13
[QUOTE=2Live;36819995]Eddie Jordan war 2009 einer der ersten der ein MSC Comeback angekündigt hatte.[/QUOTE]

ja, hab' den Artikel jetzt auch gelesen.... :-)

Scheint also doch das Fahrergehalt aus Hamiltons Sicht der springende Punkt zu sein... :-)

Mal unabhängig von der Frage, ob so ein riesen Budget / Gehalt überhaupt der eigenen Werksbelegschaft zu vermitteln ist..., aus rennsportlicher Sicht der richtige Schritt, denke ich. Keine Ahnung, ob man eine Verlängerung mit Schumacher wirklich in Erwägung gezogen hatte. Aber irgendwo wäre spätestens dann die Frage aufgekommen, ob Mercedes seine Prioritäten eher in der Aufmerksamkeit sieht, die der Fahrer auf das Team lenkt, als darin, die bestmöglichen Leistungen in den Rennen zu erzielen..... :-/

Gruss..... :)

Wangi
06-09-2012, 09:18
Ich fände es sehr schade wenn Schumacher aufhört, eine Saison könnte er noch dran hängen um vielleicht die Früchte seiner Arbeit ein zu holen. Könnte ja eigentlich nur besser als jetzt werden, deshalb glaube ich auch noch nicht an sein Aufhören, weil er vielleicht auch so denkt.

desert
06-09-2012, 10:52
[QUOTE=2Live;36819793]Laut der BBC ( Jordan) wird Mercedes AMG nächstes Jahr mit Nico Rosberg und Lewis Hamilton an den start gehen.
McLaren würde dann Di Resta von Force India oder Kimi von Lotus holen.:o[/QUOTE]

Wie geil das einfach wäre :love::love::love:

Zimmer101
06-09-2012, 13:49
[QUOTE=desert;36823757]Wie geil das einfach wäre :love::love::love:[/QUOTE]

Ach naja, ich sehe ihn bei McLaren auch gerne..... :-)

Gruss..... :)

Wulffen
06-09-2012, 13:50
[QUOTE=desert;36823757]Wie geil das einfach wäre :love::love::love:[/QUOTE]
Absolut bescheuert wäre das, ein deutscher Fahrer wie z.B. Nico Hülkenberg würde viel besser ins Team passen und wäre auch viel günstiger. :zeter::zeter::zeter:

1Live
06-09-2012, 15:36
[QUOTE=Wulffen;36824610]Absolut bescheuert wäre das, ein deutscher Fahrer wie z.B. Nico Hülkenberg würde viel besser ins Team passen und wäre auch viel günstiger. :zeter::zeter::zeter:[/QUOTE]

Durch einen Hamilton würde aber Mercedes mehr Aufmerksamkeit kriegen als durch einen Hülkenberg, Mercedes würde ohne einen Schumacher auch deutlich weniger Aufmerksamkeit genießen.

desert
06-09-2012, 15:53
[QUOTE=Wulffen;36824610]Absolut bescheuert wäre das, ein deutscher Fahrer wie z.B. Nico Hülkenberg würde viel besser ins Team passen und wäre auch viel günstiger. :zeter::zeter::zeter:[/QUOTE]

Ich habe mich eher über die Tatsache gefreut, dass unser Rennopi in diesem Szenario nicht mehr auftaucht und endlich den begehrten Mercedes Platz freiräumt für seine Nachfolger :ja:

Ich fänd es fair, wenn Di Resta oder Hülkenberg einen Platz bekommen würden, Di Resta hat aber sicherlich noch "Vitamin B Beziehungen" aus seiner DTM Zeit, der dürfte so oder so den Vorzug erhalten :)
Ob bei McLaren oder Mercedes spielt da für mich keine Rolle :nixweiss:

Apollo
06-09-2012, 15:58
[quote=2Live;36825187]Durch einen Hamilton würde aber Mercedes mehr Aufmerksamkeit kriegen als durch einen Hülkenberg, Mercedes würde ohne einen Schumacher auch deutlich weniger Aufmerksamkeit genießen.[/quote] Wobei Mercedes vermutlich lieber Aufmerksamkeit durch sportliche Erfolge hätte. Hamilton bei Mercedes würde sich ja gut anhören, zumal er ja seine Connection zu Haug hat. Aber für ihn wäre ein Wechsel zu Mercedes ein deutlicher sportlicher Abstieg, ich glaube nicht, daß er sich das antut. Bis auf Rosbergs Sieg in Shanghai ist Mercedes ja leider nur ein ein Team im Mittelfeld mit aktuellem Hang zu Getriebedefekten.

desert
06-09-2012, 16:16
Also ein Hamilton wäre sicherlich in der Lage mehr aus dem Auto rauszuholen. Richtig überzeugen tut mich Rosberg nämlich nicht und Schumacher ... Naja lassen wir das :zahn:

Hamilton scheint ja bei McLaren nicht so richtig klarzukommen. Ich finde gemessen an seinem Talent ist da in den letzten beiden Jahren echt sehr wenig Überzeugendes gekommen von ihm :nixweiss: Intern scheint er auch nicht ganz unumstritten zu sein.

Wulffen
06-09-2012, 17:24
[QUOTE=desert;36825275]Ich habe mich eher über die Tatsache gefreut, dass unser Rennopi in diesem Szenario nicht mehr auftaucht und endlich den begehrten Mercedes Platz freiräumt für seine Nachfolger :ja:[/QUOTE]
Ralf hat letztens beim Beckmann gesagt das Er für die F1 bereit wäre sobald ein Angebot käme. :hehe:
[QUOTE=desert;36825275]Ich fänd es fair, wenn Di Resta oder Hülkenberg einen Platz bekommen würden, Di Resta hat aber sicherlich noch "Vitamin B Beziehungen" aus seiner DTM Zeit, der dürfte so oder so den Vorzug erhalten :)
Ob bei McLaren oder Mercedes spielt da für mich keine Rolle :nixweiss:[/QUOTE]

Beim Nobert vielleicht, abba wenn Michael da bald das sagen hat hilft das auch nicht mehr. ;)

Wulffen
06-09-2012, 17:27
[QUOTE=2Live;36825187]Durch einen Hamilton würde aber Mercedes mehr Aufmerksamkeit kriegen als durch einen Hülkenberg, Mercedes würde ohne einen Schumacher auch deutlich weniger Aufmerksamkeit genießen.[/QUOTE]
Eine schlechte Presse ist besser als gar keine Presse, Hauptsache man bleibt im Gespräch. :crap:

Wangi
06-09-2012, 17:43
[QUOTE=desert;36825393]Also ein Hamilton wäre sicherlich in der Lage mehr aus dem Auto rauszuholen. Richtig überzeugen tut mich Rosberg nämlich nicht und Schumacher ... Naja lassen wir das :zahn:
...[/QUOTE]

Klar, von der Arbeit Anderer profitieren kann jeder :ja:

Ich hoffe Schumacher fährt weiter um selber davon zu profitieren, er hat schon 2 Teams zum WM Titel verholfen und das obwohl diese noch gar nicht oder lange keinen Titel mehr hatten, vielleicht klapps ja dieses Mal auch

desert
06-09-2012, 19:57
[QUOTE=Wangi;36825884]Klar, von der Arbeit Anderer profitieren kann jeder :ja:[/QUOTE]

Welche Arbeit? :kopfkratz Ich habe nicht gesehen, dass es einen erkennbaren Fortschritt gibt seitdem man Ende 2009 die Arbeit aufgenommen hat :nixweiss:

In dieser Saison waren neben dem China Sieg durchaus noch 1-2 Siege mehr drin. Hamilton hätte diese mal eher eingefahren als Britney und der Alte ;)

@Wulffen, wo steht, dass Schumacher bei Mercedes das Sagen hat? Klar wird Mercedes einer solchen Werbefigur immer den roten Teppich ausrollen. Wenn nicht sportlich, dann ist er aber marketingtechnisch ein absoluter Gewinn.
Dass er nach seiner aktiven Laufbahn, die hoffentlich mit dem Fallen der Zielflagge in Interlagos diesen Jahres ein Ende findet, weiterhin bei Mercedes bleibt ist doch gar nicht klar :nixweiss:
Er hat doch schon oft durchklingen lassen, dass ihn das nicht so sehr reizt :nixweiss:

1Live
06-09-2012, 23:04
Neuer Racingblog Podcast mit F1 Wechsel Gedönse unter anderem MSC in die DTM usw.

http://www.racingblog.de/2012/09/06/racingblog-podcast-ausgabe-vom-06-09-2012/

Predni
06-09-2012, 23:42
[QUOTE=desert;36825393]Also ein Hamilton wäre sicherlich in der Lage mehr aus dem Auto rauszuholen. Richtig überzeugen tut mich Rosberg nämlich nicht und Schumacher ... Naja lassen wir das :zahn:
[/QUOTE]

Was willst du aus dem Auto rausholen? Sobald du aufs Gas drückst lösen sich die Reifen auf :rotfl::help::rotfl::help:

desert
06-09-2012, 23:57
[QUOTE=Predni;36830148]Was willst du aus dem Auto rausholen? Sobald du aufs Gas drückst lösen sich die Reifen auf :rotfl::help::rotfl::help:[/QUOTE]

Ja, das stimmt leider :crap:

Pirelli muss dringend wieder weg mit diesen Mistreifen :kater:

Wulffen
07-09-2012, 10:56
[QUOTE=desert;36827024]Welche Arbeit? :kopfkratz Ich habe nicht gesehen, dass es einen erkennbaren Fortschritt gibt seitdem man Ende 2009 die Arbeit aufgenommen hat :nixweiss:

In dieser Saison waren neben dem China Sieg durchaus noch 1-2 Siege mehr drin. Hamilton hätte diese mal eher eingefahren als Britney und der Alte ;)

@Wulffen, wo steht, dass Schumacher bei Mercedes das Sagen hat? Klar wird Mercedes einer solchen Werbefigur immer den roten Teppich ausrollen. Wenn nicht sportlich, dann ist er aber marketingtechnisch ein absoluter Gewinn.
Dass er nach seiner aktiven Laufbahn, die hoffentlich mit dem Fallen der Zielflagge in Interlagos diesen Jahres ein Ende findet, weiterhin bei Mercedes bleibt ist doch gar nicht klar :nixweiss:
Er hat doch schon oft durchklingen lassen, dass ihn das nicht so sehr reizt :nixweiss:[/QUOTE]
Norbert und Michael werde es 1 Jahr parallel laufen lassen und dann wird sich Nobbi aus gesundheitlichen Gründen zurückziehen und mehr Zeit mit seiner schönen Anne verbringen. Das wird auch der Grund sein warum Schumi nächstes Jahr nicht mehr fährt. :zahn:













































P.s.
Über einen Michael Schumacher in der DTM würde ich mich abba mehr freuen. :helga::helga::helga:

Zimmer101
07-09-2012, 11:12
Mein Tipp...: M. Schumacher kriegt einen gut dotierten Botschaftervertrag für den Nürburgring..... :-)

Gruss..... :)

Zimmer101
08-09-2012, 19:42
Auto-Motor-und-Sport-Artikel zu den Gerüchten um Hamilton / Mercedes...:

[QUOTE].................. Die englischen Journalisten zogen enttäuscht ab. Bei jedem, den sie gefragt hatten, landeten sie in einer Sackgasse. Bis sie auf Jenson Button trafen. Der traute sich wenigstens eine Aussage zu: "Ich kann nur über das reden, was ich gelesen habe. Ehrlich, ich war selbst überrascht und kann mir nicht vorstellen, dass Lewis woanders fährt. Wenn es ein Team gibt, bei dem du zur Zeit sein willst, dann ist das McLaren."[/QUOTE]

Drucksen wohl alle herum. Nicht so J.Button, der es auf den Punkt bringt... :-P ... Zumindest auf 'einen' Punkt........

Gruss..... :)

1Live
09-09-2012, 19:33
[QUOTE] Robert Kubica hat das Comeback im Motorsport geschafft. An diesem Wochenende nahm der Pole an der italienischen Ronde Gomitolo di Lana teil und feierte einen überlegenen Sieg. Es handelte sich um eine kleinere italienische Veranstaltung, aber dennoch untermauerte der ehemalige Grand-Prix-Sieger, dass seine Reflexe nach wie vor vorzüglich funktionieren.[/QUOTE]

http://www.motorsport-total.com/f1/splitter/2012/09/Kubica_gewinnt_Rallye_in_Italien_12090901.html

http://a7.sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash4/223817_10151222116469874_31461915_n.jpg

:clap::clap::anbet::anbet::clap::clap::anbet::anbet::freu::freu:

1Live
11-09-2012, 22:54
Die Demo für "F1 2012" sind seit gestern auf der XBox und heute auf dem PC verfügbar und morgen für die PS3.

GreenSpooky
12-09-2012, 01:46
Laut SportBild von morgen wird man bei Ferrari wohl zwischen Sutil und Hülkenberg entscheiden: Massa soll weg, Perez ist wohl zu unerfahren, di Resta darf von Mercedes aus nicht wechseln, Webber bleibt bei Red Bull und Hamilton möchte man nicht.

Ferrari will aber nur 1-Jahresverträge abschließen, was Hülkenberg angeblich nicht möchte - deshalb soll Sutil Favorit für 2013 sein. Ab 2014 will man bei Ferrari mit Alonso/Vettel ins Rennen gehen - nach den Problemen bei Red Bull könnte ich mir vorstellen, dass Vettel wechseln wird.

Zu 2013: hoffentlich darf ein deutscher Fahrer im Ferrari fahren und kann Alonso ordentlich die Show stehlen. :)

1893
12-09-2012, 04:43
Die Demo zum neuen Spiel find ich ganz gut.
Aber irgendwie kann man da mit den echten Fahrern kein richtiges rennen fahren.

zeugnimad
12-09-2012, 18:39
[QUOTE=GreenSpooky;36870271]

Zu 2013: hoffentlich darf ein deutscher Fahrer im Ferrari fahren und kann Alonso ordentlich die Show stehlen. :)[/QUOTE]

Ersteres halte ich für gut möglich, Zweiteres für so gut wie ausgeschlossen. :D

1Live
12-09-2012, 18:56
[QUOTE=GreenSpooky;36870271]Laut SportBild von morgen wird man bei Ferrari wohl zwischen Sutil und Hülkenberg entscheiden: Massa soll weg, Perez ist wohl zu unerfahren, di Resta darf von Mercedes aus nicht wechseln, Webber bleibt bei Red Bull und Hamilton möchte man nicht.

Ferrari will aber nur 1-Jahresverträge abschließen, was Hülkenberg angeblich nicht möchte - deshalb soll Sutil Favorit für 2013 sein. Ab 2014 will man bei Ferrari mit Alonso/Vettel ins Rennen gehen - nach den Problemen bei Red Bull könnte ich mir vorstellen, dass Vettel wechseln wird.

Zu 2013: hoffentlich darf ein deutscher Fahrer im Ferrari fahren und kann Alonso ordentlich die Show stehlen. :)[/QUOTE]

Wieso will man keinen Perez, aber einen Hülkenberg der auch erst in seiner zweiten vollen F1 Saison ist?:kopfkratz

zeugnimad
12-09-2012, 21:02
Perez hat auf jeden Fall schon deutlich mehr Potential als Hülkenberg gezeigt, IMO.

Und Sutil war ab und zu mal ziemlich schnell (vor allem im Regen), aber ist auch immer mal wieder für einen dummen Fahrfehler gut.

Zimmer101
12-09-2012, 22:01
[QUOTE=zeugnimad;36875800]Perez hat auf jeden Fall schon deutlich mehr Potential als Hülkenberg gezeigt, IMO. ......[/QUOTE]

Ja. Ich kann es aber eigentlich auch nicht so wirklich gut beurteilen. Perez sitzt ja irgendwo auch in einem Auto (mit dem Sauber), das in dieser Saison einfach genau das richtige Gefährt für Überraschungen ist..... :-O

Ferrari auch immer sehr konserativ, mit seiner Fahrerpolitik. So ich das denn aus den vergangenen Jahren erinnern kann. Haben eigentlich nie auf so ganz junge Talente gesetzt, geschweigen denn, diese selber grossgezogen (wie etwa Red Bull mit Vettel, McLaren mit Hamilton e.t.c.). Immer auf Fahrer zurückgegriffen, die schon einigermassen etabliert waren....... :gähn:

Gruss..... :)

Holgermat
12-09-2012, 22:49
[QUOTE=Zimmer101;36876700]Ja. Ich kann es aber eigentlich auch nicht so wirklich gut beurteilen. Perez sitzt ja irgendwo auch in einem Auto (mit dem Sauber), das in dieser Saison einfach genau das richtige Gefährt für Überraschungen ist..... :-O

Ferrari auch immer sehr konserativ, mit seiner Fahrerpolitik. So ich das denn aus den vergangenen Jahren erinnern kann. Haben eigentlich nie auf so ganz junge Talente gesetzt, geschweigen denn, diese selber grossgezogen (wie etwa Red Bull mit Vettel, McLaren mit Hamilton e.t.c.). Immer auf Fahrer zurückgegriffen, die schon einigermassen etabliert waren....... :gähn:

Gruss..... :)[/QUOTE]

Die warten eh nur auf Bianchi :floet:

polenpaule
13-09-2012, 00:30
http://www.crash.net/f1/news/183884/1/professor_sid_dies_at_84.html

Sid Watkins (bis 2004 Formel1-Chefarzt) ist gestorben

GreenSpooky
13-09-2012, 13:05
[QUOTE=zeugnimad;36873871]Ersteres halte ich für gut möglich, Zweiteres für so gut wie ausgeschlossen. :D[/QUOTE]

Ich hoffe mal auf beides. ;)

[QUOTE=2Live;36874038]Wieso will man keinen Perez, aber einen Hülkenberg der auch erst in seiner zweiten vollen F1 Saison ist?:kopfkratz[/QUOTE]

Gute Frage, möglicherweise kommt Hülkenberg in Gesprächen (wird es bestimmt gegeben haben) erwachsener und reifer rüber.

[QUOTE=zeugnimad;36875800]Perez hat auf jeden Fall schon deutlich mehr Potential als Hülkenberg gezeigt, IMO.

Und Sutil war ab und zu mal ziemlich schnell (vor allem im Regen), aber ist auch immer mal wieder für einen dummen Fahrfehler gut.[/QUOTE]

Man muss es aber auch so sehen, dass Perez zumeist ein besseres Auto hatte als Hülkenberg, vor allem in dieser Saison.

Sutil soll deshalb ja auch nur als Übergangslösung dienen bis Vettel kommt. ;)

1Live
15-09-2012, 21:54
[QUOTE=M.Schumacher;36870329]Die Demo zum neuen Spiel find ich ganz gut.
Aber irgendwie kann man da mit den echten Fahrern kein richtiges rennen fahren.[/QUOTE]

;)

1893
15-09-2012, 21:58
Naja wenigstens MSC hätten sie doch freischalten können :D

1Live
15-09-2012, 21:58
[QUOTE=M.Schumacher;36899494]Naja wenigstens MSC hätten sie doch freischalten können :D[/QUOTE]

Sollst dir ja das Spiel kaufen.:)

Zimmer101
15-09-2012, 22:32
[QUOTE=2Live;36899508]Sollst dir ja das Spiel kaufen.:)[/QUOTE]

hätte ich ja allergrösste Lust zu... :) ... Aber 49 €..., oh weh... :-( ... Das ist halt doch ein Preis, wo man es nicht mal eben so mitnimmt. Wie etwa ein Snickers im Supermarkt..... :-(

Und '2011' ist ja doch irgendwo reizlos, leider... :-( ... Muss / sollte ich dann doch erstmal mit 'Driver San Francisco' rumheizen...... :-P

Grusss.... :)

1Live
15-09-2012, 22:54
2011:confused:

Zimmer101
15-09-2012, 23:11
[QUOTE=2Live;36900275]2011:confused:[/QUOTE]

ja, das Spiel vom letzten Jahr.... :-O

Gruss..... :)

1Live
16-09-2012, 10:28
[QUOTE]ür den ehemaligen Formel-1-Piloten Robert Kubica ist sein zweiter Rallye-Auftritt innerhalb von einer Woche in Italien schon wieder beendet: Nach Platz sieben beim Shakedown und Platz vier auf der ersten Sonderprüfung der Rallye Internazionale San Martino verunfallte der Pole mit seinem Subaru Impreza WRC, blieb dabei allerdings unverletzt.[/QUOTE]

http://www.motorsport-total.com/f1/splitter/2012/09/Kubica_nach_neuerlichem_Rallye-Crash_unverletzt_12091501.html

1Live
17-09-2012, 17:32
[QUOTE]In der britischen Presse ranken sich Spekulationen darüber, ob tatsächlich Sergio Perez als Nachfolger im Gespräch ist - Millionenofferte von Mercedes?[/QUOTE]

http://www.motorsport-total.com/f1/news/2012/09/Causa_Hamilton_Setzt_McLaren_Perez_als_Druckmittel_ein_12091703.h tml

:Popcorn:

GreenSpooky
17-09-2012, 19:58
Ich bin mir sicher, dass Hamilton bei McLaren bleiben wird und Schumacher bei Mercedes verlängert. Ansonsten würde ich gerne Vettel oder Hülkenberg im McLaren sehen, wobei Vettel mir auch im Ferrari gut gefallen würde.

Zimmer101
17-09-2012, 21:41
[QUOTE=GreenSpooky;36914604]Ich bin mir sicher, dass Hamilton bei McLaren bleiben wird und Schumacher bei Mercedes verlängert. Ansonsten würde ich gerne Vettel oder Hülkenberg im McLaren sehen, wobei Vettel mir auch im Ferrari gut gefallen würde.[/QUOTE]

Bin ich mir garnicht so sicher. Könnt' mir auch vorstellen, dass Hamilton nach diesem Twitter-Ding, wo er hochsensible Firmendaten einfach mal so gepostet hat, praktisch schon draussen ist, bei McLaren. Man das aus PR-Gründen aber noch zurückhält.... :-O

Aber wissen tu' ich es auch nicht.... :-O ... Mal gucken..... :-)

Gruss..... :)

GreenSpooky
17-09-2012, 22:43
[QUOTE=Zimmer101;36916351]Bin ich mir garnicht so sicher. Könnt' mir auch vorstellen, dass Hamilton nach diesem Twitter-Ding, wo er hochsensible Firmendaten einfach mal so gepostet hat, praktisch schon draussen ist, bei McLaren. Man das aus PR-Gründen aber noch zurückhält.... :-O[/QUOTE]

Hoffen wir es mal nicht, es sei denn, dass Schumi dann zu McLaren wechselt. ;) Ansonsten würde ich an Hamiltons Stelle auf jeden Fall bei McLaren bleiben wollen, da sie dort ein siegfähiges Auto haben und er im Moment (für mich) Favorit auf den Titelgewinn ist, sollte die Form bei McLaren anhalten.

Zimmer101
17-09-2012, 23:14
[QUOTE=GreenSpooky;36917200]Hoffen wir es mal nicht, es sei denn, dass Schumi dann zu McLaren wechselt. ;) Ansonsten würde ich an Hamiltons Stelle auf jeden Fall bei McLaren bleiben wollen, da sie dort ein siegfähiges Auto haben und er im Moment (für mich) Favorit auf den Titelgewinn ist, sollte die Form bei McLaren anhalten.[/QUOTE]

Ja, mal gucken.... :-)

Hab' in einem Artikel auch gelesen, dass Hamilton im Vertagspoker unter anderem fordert, sämtliche Pokale behalten zu dürfen. Und das ist schon nackte Provokation. McLaren (noch unter Ron Dennis) hatte es ja grad' als 'traditionelle Besonderheit', dass man sämtliche Pokale die gewonnen werden / wurden ins firmeneigene Museum stellt. Ist so, als würde man von Ferrari im Vertagspoker fordern, dass die Autos in der eigenen Wunschfarbe zu lackieren sind...... :-O

Wahrscheinlich nicht der Typ, mit dem man Abends gerne mal ein Bier trinken geht, der Hamilton..., hehe.... :-P ... Aber Autofahren kann er (halt).... :-)

Gruss..... :)

GreenSpooky
18-09-2012, 00:39
[QUOTE=Zimmer101;36917499]
Hab' in einem Artikel auch gelesen, dass Hamilton im Vertagspoker unter anderem fordert, sämtliche Pokale behalten zu dürfen. Und das ist schon nackte Provokation. McLaren (noch unter Ron Dennis) hatte es ja grad' als 'traditionelle Besonderheit', dass man sämtliche Pokale die gewonnen werden / wurden ins firmeneigene Museum stellt. Ist so, als würde man von Ferrari im Vertagspoker fordern, dass die Autos in der eigenen Wunschfarbe zu lackieren sind...... :-O
[/QUOTE]

Echt? Das wusste ich gar nicht, ist aber sehr interessant! Naja, Hamilton scheint mir ohnehin sehr extrovertiert zu sein, sodass mich solche Allüren nicht verwundern würden.

1Live
19-09-2012, 22:21
Hier noch mal der Hinweis das morgen und übermorgen F1 2012 raus kommt.:clap:

desert
20-09-2012, 12:11
[QUOTE=2Live;36932075]Hier noch mal der Hinweis das morgen und übermorgen F1 2012 raus kommt.:clap:[/QUOTE]

Ich bin schon total heiß drauf :trippel:

Konsole oder PC? :Popcorn:

Leider hat man ja einiges abgeändert. Zum Beispiel gibt's die ersten beiden Trainings nicht mehr und die Reifensimulation kommt nur bei 100% Rennen zum Tragen. Wettermodell soll aber überarbeitet worden sein. Freue mich drauf!

Spiele eh nur online, daher ist mir die KI egal :freu:

1Live
20-09-2012, 16:08
PS 3 natürlich.:D

Das mit den Reifen habe ich ja noch gar nicht gehört, was für ein Scheixx.:kater:

desert
20-09-2012, 17:31
Cool, auch PS3 :Popcorn: Fährst du mit Pad oder Lenkrad? Bist du gut? :)

Ich fahre meistens nur 100% Rennen. Aber der knappen Zeit wegen schaffe ich meist nur eine, maximal zwei Saisons pro Jahr :rotfl:
Die restliche Zeit fahre ich online :)

reddevil
20-09-2012, 17:34
gibts das spiel denn auch endlich mal für handys?

desert
20-09-2012, 17:47
[QUOTE=reddevil;36935886]gibts das spiel denn auch endlich mal für handys?[/QUOTE]

WTF?:suspekt: