PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Game of Thrones [USA] auf HBO und Sky


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 [14] 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51

anneB
15-06-2013, 20:31
Echt? Ich hab nix gesehen :schäm:

Dass die Geburtsszene für Carice grenzwertig war, kann ich aber nachvollziehen.

Dennis|Natascha
15-06-2013, 20:35
Ja, die war schon sehr grenzwertig. Ob wir auch mal eine nackte Cersei kriegen?

Ich sag nur band 5 ;)

Kim
15-06-2013, 20:53
Die hatten wir doch schon in Teil1, als sie im Turm war mit Jamie.

Ob Sam und Goldie... Ne, ich will kein Kopfkino
Morgen gibt es auf Sky die Folge "Geküsst vom Feuer"
Also hab ich Gendry nächste Woche noch mal. Da werd ich ganz genau kucken http://mainzelsmile.ioff.de/unsortierbar/lupe.gif

https://fbcdn-sphotos-c-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn1/946674_597700766930342_525695745_n.png

Dennis|Natascha
15-06-2013, 20:55
[QUOTE=Kim;39070313]Die hatten wir doch schon in Teil1, als sie im Turm war mit Jamie.

Ob Sam und Goldie... Ne, ich will kein Kopfkino
Morgen gibt es auf Sky die Folge "Geküsst vom Feuer"
Also hab ich Gendry nächste Woche noch mal. Da werd ich ganz genau kucken http://mainzelsmile.ioff.de/unsortierbar/lupe.gif

https://fbcdn-sphotos-c-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn1/946674_597700766930342_525695745_n.png[/QUOTE]

Haha, das mit Gendry kommt in Folge 8

Dein pic ist cool

Kim
15-06-2013, 20:58
Ist nicht von mir, ich habe Kit Harington bei Facebook geliked.
Der scheint sowas zu sammeln und teilt alles was er findet :)
Daher ist auch der Wildlings-Rap

trashman
16-06-2013, 00:06
Wurde dieses T-Shirt schon erwähnt? :D

http://skreened.com/render-product/u/w/e/uweuaodqospdicuuwtyk/sorry-ladies-i-m-in-the-night-s-watch.american-apparel-unisex-fitted-tee.black.w760h760.jpg

anneB
16-06-2013, 10:02
[QUOTE=Kim;39070313]Die hatten wir doch schon in Teil1, als sie im Turm war mit Jamie.[/quote]

Nee, die hatten da beide was an :D Ich hab die Folge kürzlich nochmal gesehen.

[quote]Also hab ich Gendry nächste Woche noch mal. Da werd ich ganz genau kucken [/quote]

Ja bitte :zahn: Ich hab auch extra nochmal nachgeschaut und nix entdeckt :hammer:

[QUOTE=Kim;39070358]Ist nicht von mir, ich habe Kit Harington bei Facebook geliked.
[/QUOTE]

Aha! :hehe:

[QUOTE=trashman;39072120]Wurde dieses T-Shirt schon erwähnt? :D

http://skreened.com/render-product/u/w/e/uweuaodqospdicuuwtyk/sorry-ladies-i-m-in-the-night-s-watch.american-apparel-unisex-fitted-tee.black.w760h760.jpg[/QUOTE]

Ich kannte es noch nicht :D Der Spruch/Idee ist cool, allerdings hätten sie sich beim Layout für meinen Geschmack bissel mehr Mühe geben können... alte Schrift, den Umriss der Mauer und ein paar Krähen vllt. :Popcorn:

Kim
16-06-2013, 10:26
Ich find dies ja ganz schön:

http://tshirtonomy.com/wp-content/uploads/Uncle-Jon-Wants-You-T-Shirt.jpg

Hier gibt es ganz viele...
http://tshirtonomy.com/game-of-thrones-t-shirts

Edit: Oder dies:
http://tshirtonomy.com/wp-content/uploads/Talk-to-the-Hand-T-Shirt.jpg

Jaya Ballard
16-06-2013, 10:31
Mir gefällt das hier gut :D

http://tshirtonomy.com/wp-content/uploads/Dragon-Momma-Pin-Up-T-Shirt.jpg

anneB
16-06-2013, 11:42
Das sind meine Favoriten...

http://s7.directupload.net/images/130616/m9vxdj88.jpg

http://s7.directupload.net/images/130616/rn696zeo.jpg

http://s7.directupload.net/images/130616/q4xrt563.jpg

anneB
16-06-2013, 20:56
Ist euer Staffel 2 DVD Menü auch in italienisch? Ich dachte heute, ich seh nicht richtig :suspekt: :zahn: Die Beschriftung auf der Box ist deutsch und das Menü italienisch, na gut :dada:

Dennis|Natascha
16-06-2013, 21:13
Welche Box hast du denn?

anneB
16-06-2013, 21:18
Die normale, keine Blue Ray.

Dennis|Natascha
16-06-2013, 21:28
Meine Frau guckt gerade TV. Ich schaue spätestens morgen mal nach.

Kim
16-06-2013, 21:31
Ich hab die auch. Bei mir ist sie deutsch. Aber ich hab irgendwo Spracheinstellungen gesehen. Hast Du da schon auf "deutsch" umgeschaltet?

anneB
16-06-2013, 21:33
Danke :anbet: Im Prinzip ist es ja nicht weiter schlimm, es ist nur das Menü und da kann man ja erahnen was es bedeuten soll. Aber es ist halt seltsam, dass die Box aussen und innen auf deutsch beschriftet ist, auch die DVDs sind in deutscher Sprache bedruckt, nur das DVD Menü ist dann auf italienisch. Vllt. finden wir ja gemeinsam den Fehler... :trippel:

anneB
16-06-2013, 21:43
Kim ja, aber dann spielt es die Folge halt auf deutsch ab oder das Bonusmaterial mit deutschen Untertiteln, aber das Menü bleibt italienisch. Vllt. hab ich ne Fehlprägung erwischt?

anneB
17-06-2013, 11:11
Ich habs :idee: die Sprache direkt am DVD Player muss auf 'deutsch' eingestellt sein.

Ich hab gestern mal wieder in meinem 'Hinter den Kulissen' Buch geblättert und dabei ein Foto entdeckt, in der Hoffnung dass es der ein oder andere noch nicht kennt...

http://s7.directupload.net/images/130617/k88mapvh.jpg

http://s7.directupload.net/images/130617/r3enl6cd.jpg :wub:

Quelle:
http://ohnotheydidnt.livejournal.com/77726215.html

Charles Dance ist 1.91 :D

caz
17-06-2013, 12:51
Gwendoline is 1.91, Charles ist 1.88 !

Steerpike
17-06-2013, 13:12
[QUOTE=Dennis|Natascha;39070211]Ja, die war schon sehr grenzwertig. Ob wir auch mal eine nackte Cersei kriegen?

Ich sag nur band 5 ;)[/QUOTE]

In der Szene, die du meinst, kann man wohl wirklich einmal sagen, dass "die Geschichte es erfordert".

Ich habe irgendwo gelesen, dass eine der Darstellerinnen (Name wurde nicht genannt) keine Nacktszenen mehr spielen möchte. Wenn es Lena Headey ist, hat der Regisseur in der angesprochenen Szene ein echtes Problem.

Dennis|Natascha
17-06-2013, 14:07
Dabei hat Headey ja meines Wissens bisher keine, oder?

Dennis|Natascha
17-06-2013, 14:18
http://www.serienjunkies.de/news/game-thrones-lange-serie-laufen-50590.html

Was sagt ihr dazu?

Grünesmännchen
17-06-2013, 14:57
Hundehalsbänder :):D

Hat eine Hundehalterin sich anfertigen lassen

http://www10.pic-upload.de/06.06.13/zdpac4w39pje.jpg

anneB
17-06-2013, 15:19
[QUOTE=caz;39080193]Gwendoline is 1.91, Charles ist 1.88 ![/QUOTE]

Quelle?

Wenn man bei Google 'Charles Dance' eingibt, erscheint rechts in der kurzen Vita 1.91.

[QUOTE=Steerpike;39080265]

Ich habe irgendwo gelesen, dass eine der Darstellerinnen (Name wurde nicht genannt) keine Nacktszenen mehr spielen möchte. Wenn es Lena Headey ist, hat der Regisseur in der angesprochenen Szene ein echtes Problem.[/QUOTE]

Notfalls müssten sie halt auf ein Körperdouble zurückgreifen :zahn:

[QUOTE=Dennis|Natascha;39080538]http://www.serienjunkies.de/news/game-thrones-lange-serie-laufen-50590.html

Was sagt ihr dazu?[/QUOTE]

Mich wundert es nicht, die Aussagen aus dem Text von HBO, den Produzenten sind ja bekannt. Ich finde es gut, wenn die Geschichte in der Serie weiter so zügig erzählt wird, dann bleibt es auch spannend und es ist halt eine Adaption. Darum lese ich parallel die Bücher, weil diese viel detaillierter sind. Wenn man also von Westeros nicht genug kriegen kann, dann nicht nur Serie schauen, sondern auch Bücher lesen :D

Ich fänd es nur sehr, sehr schade, sowohl für GRRM, als auch alle Leser, wenn die Serie die Bücher überholen würde :crap:

[QUOTE=Grünesmännchen;39080695]Hundehalsbänder :):D

Hat eine Hundehalterin sich anfertigen lassen[/QUOTE]

:clap:

caz
17-06-2013, 16:28
[quote=anneB;39080780]Quelle?

Wenn man bei Google 'Charles Dance' eingibt, erscheint rechts in der kurzen Vita 1.91.


[/quote]

google zeigt jedem was anderes. Wobei die scheinen alle munter vor sich hin zu runden. Er ist wohl 6,26 feet hoch, was einige als 6.2, andere als 6.3 schreiben. Seine korrekte Hoehe ist dann wohl 1.906m ;)

http://en.wikipedia.org/wiki/Gwendoline_Christie

Man koennte auch sagen beide sind ungefaehr gleich gross. :D

anneB
17-06-2013, 19:55
[QUOTE=caz;39081026]google zeigt jedem was anderes. Wobei die scheinen alle munter vor sich hin zu runden. Er ist wohl 6,26 feet hoch, was einige als 6.2, andere als 6.3 schreiben. Seine korrekte Hoehe ist dann wohl 1.906m ;)

http://en.wikipedia.org/wiki/Gwendoline_Christie

Man koennte auch sagen beide sind ungefaehr gleich gross. :D[/QUOTE]

Stimmt und da sie immer hohe Schuhe trägt, wirkt sie soviel grösser als er :D

Ich bin nur 1.65, für mich sind alle Leute ab 1.85 Riesen :zahn:

Kim
17-06-2013, 20:52
[QUOTE=Steerpike;39080265]In der Szene, die du meinst, kann man wohl wirklich einmal sagen, dass "die Geschichte es erfordert".

Ich habe irgendwo gelesen, dass eine der Darstellerinnen (Name wurde nicht genannt) keine Nacktszenen mehr spielen möchte. Wenn es Lena Headey ist, hat der Regisseur in der angesprochenen Szene ein echtes Problem.[/QUOTE]

Soweit ich weiß ist das Danaeris ;)

Aber das war nur ein Gerücht und ich weiß auch nicht mehr wo ich es gelesen habe.

caz
17-06-2013, 22:22
[quote=anneB;39082248]Stimmt und da sie immer hohe Schuhe trägt, wirkt sie soviel grösser als er :D

Ich bin nur 1.65, für mich sind alle Leute ab 1.85 Riesen :zahn:[/quote]

<- Riese :D

Kim
18-06-2013, 18:48
Oh Gott.

Ich hab einer Kollegin die DVDs geliehen.
Sie war eben da, ihr fehlt nur noch eine, dann ist sie durch. Ich soll ihr morgen die zweite Staffel mitbringen...

Sie findet es toll und freut sich schon heute Abend Episode 9+10 anzusehen. :fürcht:

Sie findet Dany und Khal Drogo toll, und dass Dany jetzt schwanger ist und mit Mann und Kind ja vielleicht nach Westeros übersetzt :(

Sie mag Ned Stark total gerne und ist froh, dass Sansa um Gnade gebeten hat und das er jetzt zur Nachwache, zu Jon kann :(

Arya ist ja weggelaufen aber noch in der Nähe, die kann dann ja bestimmt zur Mutter :(

Ich hab ihr gesagt, dass sie Episode 9 immer besonders spannend ist. Aber mehr hab ich mich nicht getraut. Ich finde es interessant, mit jemandem ungespoilerten zu reden, aber sie ist bestimmt geschockt, wenn die Rübe rollt.

anneB
18-06-2013, 19:42
[QUOTE=caz;39083890]<- Riese :D[/QUOTE]

<--- Sitzriese :D


Kim, sie kennt den George R.R. Martin noch nicht, aber sie wird ihn kennenlernen :teufel:

Ich hab fast beide Staffeln 1 + 2 ungespoilert geschaut und war auch geschockt über Ned Starks Enthauptung. Ich konnte es aber ziemlich schnell akzeptieren, weil man erahnen kann, dass die Geschichte dadurch erst richtig in Fahrt kommt. Ansonsten hätten sie Jamie gegen die 3 Starks getauscht und alle wären wieder heimgeritten. Aber was wäre uns da für genialer Stoff entgangen :hehe:

Dass Drogo stirbt, hatte ich ziemlich früh im Gefühl. Weil das wäre sonst auch alles zu einfach gewesen.

Wieso sass Pycell eigentlich wieder im kleinen Rat in Staffel 3? Den hatte Tyrion doch in 2 ins Verlies werfen lassen :kopfkratz

Kim
18-06-2013, 20:16
Lancel Lannister war doch deswegen bei Tyrion. Und Tyrion hat ihm Maester Pycell geschenkt.

http://i.lv3.hbo.com/custom-assets/enrichments/series/game-of-thrones/r5/images/houses3/people/detail/lancel-lannister.jpg.

(Als der das erste mal im Bett von Cersei zu sehen war hab ich mich erschrocken, weil ich dachte es sei Joffrey, aber dann sah man zum Glück die langen Haare)

anneB
18-06-2013, 20:27
Danke, das hatte ich vergessen :D

Er ist ihr Neffe oder? Auch eklig :rotauge: und der Name ist irgendwie bescheuert, aber er sieht ja auch so deppert aus, es passt alles zusammen :teufel:

Kim
18-06-2013, 20:33
Der Sohn von Tywins Bruder Kevan, also der Cousin.

Hier ist ein Stammbaum (http://viewers-guide.hbo.com/season3/#!/guide/houses/lannister)

Dennis|Natascha
18-06-2013, 21:55
Genau Lancel, ist Kevans Sohn. In den Büchern wird auch Lancel Bruder von Karstark gekillt.

Steerpike
18-06-2013, 23:31
In den Büchern gibt es neben Lancel übrigens noch einen weiteren jungen Lannister, der mal Knappe von Robert Baratheon war.


Sein Name war Tyrek Lannister und er war der Sohn von Tywins verstorbenem Bruder Tygett (also ein Cousin von Tyrion, Jaime, Cersei und Lancel).
Ich schreibe "war", weil er beim Hungeraufstand in King's Landing spurlos verschwunden ist und bis Band 10 nicht wieder aufgetaucht ist (weder lebendig noch tot), obwohl Tyrion lange nach ihm bzw. seiner Leiche hat suchen lassen.

Irgendwie habe ich den Verdacht, dass GRRM ihn noch mal wieder auftauchen läßt, aber dann hätte er in Staffel 2 wohl auch schon vorkommen müssen. :nixweiss:

Dennis|Natascha
19-06-2013, 14:04
Es gibt doch auch noch den verschollen Gerion Lannister, oder?

netlady
19-06-2013, 14:25
10 Folgen schon wieder um :( ich hätte so gern noch mehr gesehen :(

Im großen und ganzen bin ich nach wie vor von dem hohen Niveau und Optik der Serie begeistert. Ich bin auch eigentlich niemand der ständig meckert, wenn Änderungen zum Buch vorgenommen werden. Mich irritiert das nur manchmal. So war ich doch sehr überrascht, das Jamie jetzt schon Königsmund erreicht hat :kopfkratz

Die Red Wedding war schon in etwa so wie ich mir das dachte. Das nun die unsägliche Talisa gleich mit gekillt wurde, geht für mich auch ok. Darf man hoffentlich annehmen, dass die auch in den Büchern nicht mehr auftaucht, denn das Ende sollte insgesamt schon in Buch und Serie gleich sein ;)

Als Ygritte auf Jon tatsächlich geschossen hat, war ich kurz geschockt aber ihr Gesichtsausdruck dabei/danach :anbet:

Gab so viele tolle Szenen in der Staffel :anbet: weiß einfach nicht wo ich anfangen oder aufhören soll ... nur Kleinfinger mag ich immer noch so gar nicht :rolleyes:

Von den "Neuen" hat mir der Thoros von Myr am besten gefallen. Von Daario war ich eher enttäuscht :nixweiss:

Ich muss mir das alles noch öfter ansehen, damit ich das verinnerliche, ein Jahr ist so lang :heul:

Steerpike
19-06-2013, 17:57
[QUOTE=Dennis|Natascha;39091892]Es gibt doch auch noch den verschollen Gerion Lannister, oder?[/QUOTE]

Oh ja, den gibt's (hoffentlich) auch noch.


Ich rechne im nächsten Band ja damit, dass Onkel Gerion fröhlich lachend aus dem Rauchenden Meer wieder auftaucht, mit ein paar Schwertern aus valyrischem Stahl, Glaskerzen, Drachenhörnern und anderen valyrischen Schätzen im Gepäck und dann in Meereen seinen Lieblingsneffen Tyrion wiedertrifft. :D

anneB
19-06-2013, 23:03
[QUOTE=netlady;39092002]

Von den "Neuen" hat mir der Thoros von Myr am besten gefallen. [/QUOTE]

Mir gefällt er auch und seinen privaten Look find ich auch klasse :clap:
http://www.contactmusic.com/photo/paul-kaye-game-of-thrones-season-3-premiere_3576991

[QUOTE=Steerpike;39092882]Oh ja, den gibt's (hoffentlich) auch noch.


Ich rechne im nächsten Band ja damit, dass Onkel Gerion fröhlich lachend aus dem Rauchenden Meer wieder auftaucht, mit ein paar Schwertern aus valyrischem Stahl, Glaskerzen, Drachenhörnern und anderen valyrischen Schätzen im Gepäck und dann in Meereen seinen Lieblingsneffen Tyrion wiedertrifft. :D
[/QUOTE]

Das wäre genau nach meinem Geschmack :love: :D

Kitty
20-06-2013, 11:43
Ich finde 10 Folgen zuwenig. :helga:

Kim
20-06-2013, 11:47
Dabei ist es schon Luxus, Peter Jackson würde das in anderthalb Stunden reinquetschen (wie in Herr der Ringe), wir haben zumindest 10 Stunden pro Buch, bei Band 3 sogar 20 Stunden.




Wobei es auch sein könnte das Peter Jackson allein aus der Reise von Winterfell nach KingsLanding im ersten Band (während der nix passiert ist) 3 Filme macht.

Schwinn
20-06-2013, 12:01
:kopfkratz

Ist es nicht eher so, dass die einzelnen HDR-Filme so um die drei Stunden gingen, so dass die Maximalspielzeit incl. Erweiterungen auch 10 Stunden erreicht?

WillofFire191
20-06-2013, 12:13
[QUOTE=Kitty;39097347]Ich finde 10 Folgen zuwenig. :helga:[/QUOTE]

die serie wird nunmal von staffel zu staffel teurer. kann man nicht viel mehr verlangen.

Kim
20-06-2013, 12:13
Du hast Recht, sogar mehr als 10 Stunden insgesamt.
Trotzdem denke ich: was die alles gestrafft und weggelassen haben, das wäre auch eine schöne Serie geworden.

Der kleine Hobbit dagegen ist ein bißchen aufgebläht, scheint mir.
Und der Drachenkopf, der im Trailer von Film 2 zu sehen ist, sieht aus wie ein Marionette von "kleiner König Kalle Wirsch"
http://www.apk-chronik.de/data/images_f/1970kal4.jpg

Schwinn
20-06-2013, 12:27
[QUOTE=Kim;39097503]

Der kleine Hobbit dagegen ist ein bißchen aufgebläht, scheint mir.
[/QUOTE]

Ich wollte schon sagen. Dafür hat Jackson nun aus dem hobbit so ne Art Serie gemacht. :D

Sedo
20-06-2013, 15:19
[QUOTE=WillofFire191;39097501]die serie wird nunmal von staffel zu staffel teurer. kann man nicht viel mehr verlangen.[/QUOTE]

Hmm ich meine mal gelesen zu haben, dass der Grund warum es nur 10 Folgen pro Staffel gibt auch der wäre, dass sie eben an drei verschiedenen Orten drehen und der ganze Aufwand so groß ist, dass sie schon allein deswegen nicht mehr als 10 Folgen pro Staffel schaffen. Weil sonst haben solche Serien ja in der Regel 12 Folgen pro Staffel

Kitty
21-06-2013, 13:57
[QUOTE=Sedo;39098376]Hmm ich meine mal gelesen zu haben, dass der Grund warum es nur 10 Folgen pro Staffel gibt auch der wäre, dass sie eben an drei verschiedenen Orten drehen und der ganze Aufwand so groß ist, dass sie schon allein deswegen nicht mehr als 10 Folgen pro Staffel schaffen. Weil sonst haben solche Serien ja in der Regel 12 Folgen pro Staffel[/QUOTE]
Mir ist schon klar, dass es sehr teuer ist die Serie überhaupt zu drehen. Ich habe nur als Fan, der nie genug bekommen kann, gesprochen. Mir wäre es lieber gewesen, dass es aufgrund der umfangreichen Geschichte 12 Folgen geworden wären.

Mrs.Brightside
22-06-2013, 13:37
Also ich fand das Finale super. Ich mag das ja, dass man die Schocker schon in Folge 9 bringt und Folge 10 noch mal (fast) alle kurz zeigt. Das es keinen Cliffhänger hab hat mich zwar auch etwas überrascht aber wie schon jemand geschrieben hat - GoT braucht keine Cliffhänger damit die Leute dabei bleiben und trotzdem gespannt sind wie es weiter geht :D

Meine Lieblingsszenen waren:
- Dany in Astapor "Dracarys!" :anbet:
- Brienne's Kampf mit dem Bär und Jamie als Retter
- Das Badewannen-Gespräch sowie eigentlich fast alle Szenen von Brienne und Jamie
- Tyrion und Sansa's Hochzeit :rotfl:
- Der Anfang von Folge 10, wo the Hound Arya wegbringt + Robbwind. Für mich die traurigste Szene der ganzen Staffel
- Die Red Wedding als Staffel-Schocker natürlich auch ein trauriges Highlight.
- Oma Tyrell - ein Highlight für sich :D

Genervt hat, dass die Folterei von Theon zu viel Zeit in Anspruch genommen hat. Streckenweise etwas langweilig fand ich Bran, Jon und Sam.
Aber bei Bran scheint es in der neuen Staffel interessant zu werden.

trashman
22-06-2013, 20:20
Heute mal wieder ein wenig in Staffel 1 reingeschaut. Bei dieser Einstellung lach ich mich immer noch schlapp ... :D

http://atavist.bplaced.net/GOT-27.jpg

anneB
22-06-2013, 22:02
Ich mich auch :clap: :rotfl:

Ijon
22-06-2013, 23:24
:D

[QUOTE=Mrs.Brightside;39111370]Also ich fand das Finale super. Ich mag das ja, dass man die Schocker schon in Folge 9 bringt und Folge 10 noch mal (fast) alle kurz zeigt. Das es keinen Cliffhänger hab hat mich zwar auch etwas überrascht aber wie schon jemand geschrieben hat - GoT braucht keine Cliffhänger damit die Leute dabei bleiben und trotzdem gespannt sind wie es weiter geht :D
[/QUOTE]:d:

Meine Lieblingsszenen der Staffel (auch wenn alles schon genannt wurde):

- Das Fest nach Tyrions und Sansas Hochzeit
- Die meisten Szenen mit Olenna und im Small Council
- Jamie und Brienne im Bad
- Arya unterwegs mit dem Hund / bei den Twins

und fast die gesamte Schlussepisode (trotz teilweise zu kurz gekommener Szenen)

Die Red Wedding ist zum Teil sehr stark, beinhaltet aber auch Dinge, die ich schlecht fand. Die Inszenierung + Schauspieler waren toll.
Die Theon-Szenen waren für mich grundsätzlich ok, aber es hätte insgesamt etwas weniger sein können.
"Littlefinger eklärt sich"-Szenen mag ich überhaupt nicht. :helga:

Popsicle
23-06-2013, 00:14
[QUOTE=Ijon;39115010]:D


"Littlefinger eklärt sich"-Szenen mag ich überhaupt nicht. :helga:[/QUOTE]

Aber an sich erklärt er in diesen Szenen überhaupt nichts. Worauf läuft sein Spiel denn hinaus? Ohne Gründe agiert er nicht so im Schatten, also wozu dieser ganze Aufwand?
Ich finde diesen Charakter unglaublich faszinierend, gerade weil man nichts wirklich weiß. Dass er Cat so sehr geliebt hat? Das ist doch viel zu offensichtlich um wahr zu sein, sprich reine Gerüchte, die er wahrscheinlich selbst in die Welt gesetzt hat, um Leute zu manipulieren.
Wobei Varys ähnlich schwer zu durchschauen ist. :love:

debra0367
23-06-2013, 00:26
Ich habe auch von Anfang an geguckt und möchte euch jetzt gerne mal meine Lieblingsszene mitteilen. Wenn Arya zu Gendry sagt: "I can be your family". Wie sie das sagt und wie sie da guckt finde ich unglaublich und habe jedes Mal mit den Tränen zu kämpfen.

Ijon
23-06-2013, 01:13
[QUOTE=Popsicle;39115412]Aber an sich erklärt er in diesen Szenen überhaupt nichts. Worauf läuft sein Spiel denn hinaus? Ohne Gründe agiert er nicht so im Schatten, also wozu dieser ganze Aufwand?
Ich finde diesen Charakter unglaublich faszinierend, gerade weil man nichts wirklich weiß. Dass er Cat so sehr geliebt hat? Das ist doch viel zu offensichtlich um wahr zu sein, sprich reine Gerüchte, die er wahrscheinlich selbst in die Welt gesetzt hat, um Leute zu manipulieren.
[/QUOTE]
Stimmt schon. Konkretes kann man da nicht draus lesen und Varys erzählt er damit sowieso nichts neues.
Diese Winke mit dem Zaunpfahl in den Littlefinger-Varys-Duellen nerven mich trotzdem. Und es liegt am Schauspieler, besonders an seiner extrem bedeutungsvoll betonten Sprache.

[QUOTE]Wobei Varys ähnlich schwer zu durchschauen ist. :love:[/QUOTE]
Ja. Den mag ich in der Serie. Wobei er mir auch im Buch sympathischer ist als Littlefinger.

Kim
23-06-2013, 01:21
Ich finde es an Littlefinger so auffällig, dass er so modern aussieht mit seinem Haarschnitt und den taillierten Jackets. Wer schneidet ihm blos die Haare? Wir haben ja in der ersten Episode gesehen, was für Riesen-Eisenscheren die da zum Haarschneiden nehmen.
Und was für Zottel dabei rauskommen.

trashman
23-06-2013, 09:59
[QUOTE=Ijon;39115684]
Diese Winke mit dem Zaunpfahl in den Littlefinger-Varys-Duellen nerven mich trotzdem. Und es liegt am Schauspieler, besonders an seiner extrem bedeutungsvoll betonten Sprache.[/QUOTE]
Naja. So unterhaltsam die Rededuelle zwischen Varys und Littlefinger sind, sie wirken auch immer etwas zu übertrieben und aufgesetzt sarkastisch - was allerdings am Tonfall von beiden liegt.

Aber apropos Aidan Gillen, dem Darsteller des Littlefinger: Wer "Game Of Thrones" auch wegen der fortlaufend-romanhaften Erzählweise und dem riesigen Figurenarsenal mag, thematisch aber nicht auf dieses Setting (Fantasy in mittelalterlicher Welt) eingeschränkt ist, sollte unbedingt mal dieses HBO-Meisterwerk (http://www.ioff.de/showthread.php?t=339171) antesten. Da werden die verschiedenen Handlungsstränge auch deutlich griffiger und "erfüllender" miteinander verwoben, weil im Gegensatz zu "Game Of Thrones" kein Gefühl von gehetzter und bruchstückhafter Erzählweise aufkommt. Denn was die Qualität betrifft, hätte es "The Wire" nun wirklich verdient, mal halbwegs die Popularität von "Game Of Thrones" zu erlangen.

Aidan Gillen darin ab Staffel 3 als aufstrebender Bürgermeisterkandidat: /watch?v=1vmWkJ8hLoE

Elizabeth
23-06-2013, 11:32
the wire!!! :wub::anbet:

caesar
23-06-2013, 12:06
ich finde ja littlefinger und varys die besten charaktere von got. :d:

ich finde solche "bösewichte" sehr viel interessanter als solche eindimensionale bösewichte, die aus reinem sadismus die macht wollen und irgendwelche feinde foltern oder töten, einfach weil es ihnen spass oder freude macht.

die meisten filme (oder serien) neigen leider dazu, das ganze schwarz-weiss zu gestalten, da die guten (weiss) und da die bösen (schwarz).

anneB
23-06-2013, 13:32
Ich finde, gerade in Game of Thrones bzw. A Song of Ice and Fire gibt es diese Schwarz/Weiss Malerei eben nicht.

Varys würde ich auch nicht zu den 'Bösewichten' zählen, sondern eher das Gegenteil.

Ijon, was hat dir an der RW in der Serie im Vergleich zu den Büchern nicht so sehr gefallen? :trippel:

trashman
23-06-2013, 13:43
[QUOTE=caesar;39116919]
die meisten filme (oder serien) neigen leider dazu, das ganze schwarz-weiss zu gestalten, da die guten (weiss) und da die bösen (schwarz).[/QUOTE]
Komplexe Charaktere, die nicht nur eindimensional gut oder böse sind, zählen zu den Qualitätsmerkmalen der Top-Serien aus den letzten 15 Jahren. Passend dazu eine Passage aus diesem spon-Artikel (http://www.spiegel.de/kultur/tv/nachruf-auf-sopranos-star-james-gandolfini-a-906877.html) anlässlich des Todes von James Gandolfini ("Tony Soprano"):
[quote]Auch wenn man Gandolfini als Tony diverse Male dabei beobachtet hatte, wie er einen Menschen minutenlang mit bloßen Händen totschlägt, litt man doch mit ihm, wenn er etwa seinen depressiven, suizidalen Sohn schluchzend aus dem Pool zerrte. Gandolfini führte das sympathische Monster ein, das heute einen großen Teil der neuen Qualitätsserien trägt: Der korrupte Polizist Vic Mackey in "The Shield", der zweifelnde Rocker Jax in "Sons Of Anarchy", Steve Buscemis Proto-Mafioso Nucky Thompson in "Boardwalk Empire" und natürlich Bryan Cranstons krebskranker Drogenkoch in "Breaking Bad". Der Mann mit den bösen Äuglein war Blaupause und Vorbild für sie alle.[/quote]
Was diese Serien bzw. Geschichten verbindet, sind u. a. die moralischen Dilemmata, in die man als Zuschauer gerät - also die Auseinandersetzung damit, wie man sich zu den Figuren und deren Taten stellen soll. Wenn dann noch eine gewisse Unvorhersehbarkeit der Handlung hinzukommt - wie z. B. die Tode von beliebten Hauptfiguren in "Game Of Thrones" -, ist das um ein Vielfaches faszinierender und spannender als das, was man in Film & TV sonst meistens sieht. Einer der Gründe, warum solche Produktionen vor allem dem (Mainstream-)Kino schon lange überlegen sind.

Finde es oft bezeichnend, wenn manche Zeitgenossen durch die große Popularität auf "Game Of Thrones" gestoßen sind und dann begeistert erzählen, wie toll sie diese komplexen Figuren, die romanhafte Erzählweise, die charismatischen Schauspieler, die originellen Dialoge oder die gesamte Inszenierung finden. Daran sieht man, wie wenig die erwähnten Top-Serien im deutschen Free-TV stattfinden, denn grandiose Produktionen wie "The Sopranos", "Six Feet Under", "Deadwood", "The Wire", "The Shield", "Breaking Bad", "Mad Men", "Sons Of Anarchy", "Boardwalk Empire" usw. heben sich ja gerade mit diesen Stärken von der lauen Soße ab, die sonst von den Sendern serviert wird ...

Mrs.Brightside
23-06-2013, 13:44
[QUOTE=debra0367;39115474]Ich habe auch von Anfang an geguckt und möchte euch jetzt gerne mal meine Lieblingsszene mitteilen. Wenn Arya zu Gendry sagt: "I can be your family". Wie sie das sagt und wie sie da guckt finde ich unglaublich und habe jedes Mal mit den Tränen zu kämpfen.[/QUOTE]

Oh ja! Wirklich eine tolle, brührende Szene.
Ich konnte gut mit Arya mitfühlen und wollte auch selbst nicht, dass die beiden getrennt werden :(

[QUOTE=Ijon;39115684]
Ja. Den mag ich in der Serie. Wobei er mir auch im Buch sympathischer ist als Littlefinger.[/QUOTE]

Geht mir auch so. Ich lesen grad Buch 1 und war total überrascht als Ned dachte, dass er von allen im Rat Varys am wenigsten mag. :suspekt:
Er ist auch ziemlich undurchsichtig aber mittlerweile zähle ich ihn auch zu den "eher Guten".

Littlefinger mochte ich von Anfang an gar nicht. Mit seiner arroganten, schmierigen Art. Dass Sansa überhaupt darüber nachgedacht hat mit ihm mitzugehen :nein:

[QUOTE=Kim;39115710]Ich finde es an Littlefinger so auffällig, dass er so modern aussieht mit seinem Haarschnitt und den taillierten Jackets. Wer schneidet ihm blos die Haare? Wir haben ja in der ersten Episode gesehen, was für Riesen-Eisenscheren die da zum Haarschneiden nehmen.
Und was für Zottel dabei rauskommen.[/QUOTE]

Darüber hab ich noch nie nachgedacht. Auf was du alles achtest :D
Aber Joffrey hat ja auch einen netten Kurzhaarschnitt :p

WillofFire191
23-06-2013, 15:11
hab ne frage and die bücher leser

bin gerade mit storm of swords fertik und verstehe eins nicht. aus dem gespräch zwischen cercei und jamie über den dolch konnte man schlissen, dass joffrey bran tot haben wollte. was für ein motiv hatte er aber?

oder hab ich das total misverstanden...?:kopfkratz

Dennis|Natascha
23-06-2013, 15:18
Er wollte Robert stolz machen[QUOTE=WillofFire191;39117774]hab ne frage and die bücher leser

bin gerade mit storm of swords fertik und verstehe eins nicht. aus dem gespräch zwischen cercei und jamie über den dolch konnte man schlissen, dass joffrey bran tot haben wollte. was für ein motiv hatte er aber?

oder hab ich das total misverstanden...?:kopfkratz [/QUOTE]

Kim
23-06-2013, 15:51
Und er wollte das tun, wozu nach seiner Meinung die Anderen zu feige waren

Ich bin grade mit Buch 9 fertig... Das letzte Kapitel :hair: Ramsey :hair:

Elizabeth
23-06-2013, 15:56
Ist mir auch so gegangen , Kim. Darum war ich ja dann auch so entsetzt , dass die Theon-Szenen schon in Staffel drei vorkommen.

Dennis|Natascha
23-06-2013, 15:58
[QUOTE=Kim;39117909]Und er wollte das tun, wozu nach seiner Meinung die Anderen zu feige waren

Ich bin grade mit Buch 9 fertig... Das letzte Kapitel :hair: Ramsey :hair:[/QUOTE]

Es ist mein Lieblingskapitel, mags wenn George versaut wird.

anneB
23-06-2013, 23:28
Ich hab noch etwas, meiner Meinung nach, sehr Schönes gefunden... ein extra für die RW geschriebenes Lied und jemand hat ein Video damit gemacht...

http://www.y*utube.com/watch?v=T7JzCdaFI24

Es gibt schon tolle Fans :wub:

anneB
24-06-2013, 11:38
http://www.youtube.com/watch?v=MS3UInLAnTk

Dennis|Natascha
24-06-2013, 12:00
Der Darsteller von Jaquen ist cool. Spricht er im orginal selbst, oder wird er synchronisiert?

Das selbe interessiert mich auch bei Sibel Kekili

anneB
24-06-2013, 12:09
Sie sprechen beide selbst. Ihre Figuren stammen ja nicht aus Westeros, darum war es sogar gut, dass beide Akzent haben.

Ich finde ihn auch sehr cool :D

Dennis|Natascha
24-06-2013, 12:10
Quaithe stammt ja ebenfalls aus Deutschland. Laura Pradzelka (oder so)

BlackGirl
24-06-2013, 15:09
http://de.webfail.com/a240ade6a5c

Kennt ihr DAS schon? :trippel:

De Prinz Bibi
24-06-2013, 16:04
[QUOTE=Steerpike;39080265]Ich habe irgendwo gelesen, dass eine der Darstellerinnen (Name wurde nicht genannt) keine Nacktszenen mehr spielen möchte. Wenn es Lena Headey ist, hat der Regisseur in der angesprochenen Szene ein echtes Problem.[/QUOTE]


Ich denke, dass es Sibel Kekilli ist :D

Kim
24-06-2013, 16:14
:rotfl:

Steerpike
24-06-2013, 17:45
[QUOTE=BlackGirl;39123506]http://de.webfail.com/a240ade6a5c

Kennt ihr DAS schon? :trippel:[/QUOTE]

Komisch, dass fast alle in ihren GoT Rollen besser aussehen als in den anderen Rollen. Die einzigen Ausnahmen sind eigentlich nur Sibel Kekilli, die mir in "Gegen die Wand" viel besser gefällt und - vielleicht - Conleth Hill (Varys).

[QUOTE=De Prinz Bibi;39123674]Ich denke, dass es Sibel Kekilli ist :D[/QUOTE]

Hehe, der war gut. :zahn:

anneB
24-06-2013, 19:59
http://thelovelyrichardmadden.tumblr.com/post/53578280674

Ohne Bart sieht er gleich 10 Jahre jünger aus :heul: gefällt mir nicht :schäm: :zahn:

Kim
24-06-2013, 20:09
Irgendwie wie ein pummeliges Kind :(

Malk
24-06-2013, 21:09
Oh man, ich hatte gehofft die Diskussionen ums Aussehen von Schauspielern bleiben in den Threads zu Vampirserien.. aber ne... :zeter: :zahn:

Kim
24-06-2013, 21:10
...tschulligung

:helga:

anneB
24-06-2013, 21:23
Ich entschuldige mich nicht :newwer: :D

cubiloo
24-06-2013, 21:25
[QUOTE=BlackGirl;39123506]http://de.webfail.com/a240ade6a5c

Kennt ihr DAS schon? :trippel:[/QUOTE]

Tonks :achso:

anneB
24-06-2013, 21:31
http://www.y*utube.com/watch?v=UlneVMlM8Ms :lol:

Grizu
24-06-2013, 21:39
"Amis nennen ihre Töchter Khaleesi: Laut dem The Baby Name Wizard Blog wurden im vergangenen Jahr 146 amerikanische Babys nach der Mother of Dragons benannt." :D
http://www.serienjunkies.de/news/game-thrones-amis-nennen-tchter-50786.html

Malk
24-06-2013, 21:47
Ob die wissen das Khaleesi nur ein Titel ist :zahn:

anneB
24-06-2013, 21:50
Das dachte ich auch gerade :D

Aber es stimmt wirklich, etliche Fans nennen ihre Kinder nach Figuren aus den Büchern. Auf GRRM Webseite gibts z.B. ne kleine Auswahl...

http://www.georgerrmartin.com/for-fans/from-fans/from-fans-archive/

Das ist schon verrückt :zahn:

Dennis|Natascha
24-06-2013, 22:58
Arya ist ja eigentlich auch ein schöner Name. Daenaerys ist aber strange.

Kim
24-06-2013, 23:01
Bran find ich auch niedlich :)

Dennis|Natascha
24-06-2013, 23:13
Als Name oder Person?

Jaya Ballard
24-06-2013, 23:15
Ich finde ja, Fantasiethematik und Narrenfreiheit des Autors hin oder her, dieses ubiquitäre Y in den Namen ist ziemlich nervig und unschön :nixweiss:

Kim
24-06-2013, 23:17
[QUOTE=Jaya Ballard;39127329]Ich finde ja, Fantasiethematik und Narrenfreiheit des Autors hin oder her, dieses ubiquitäre Y in den Namen ist ziemlich nervig und unschön :nixweiss:[/QUOTE]

Da hast Du recht, Jaya

:engel:

:D :knuddel:

Jaya Ballard
24-06-2013, 23:20
[QUOTE=Kim;39127349]Da hast Du recht, Jaya

:engel:[/QUOTE]

Sehr recht, Kim, auch mein Nick, den ich vor mehr als 7 Jahren gewählt habe, weil mir auf die Schnelle nichts besseres einfiel und den ich aus Gewohnheit nicht abgelegt habe (auch weil ich nichts affiger finde, als alle paar Monate den Nick zu wechseln), stammt aus einem Fantasiesetting :ja:

War ja lediglich eine Anmerkung. Das Y hat seine Berechtigung, aber bei ASOIAF finde ich, dass es fast bis zum Erbrechen eingesetzt werden muss, nur, damit es ja nach Fantasy klingt. Ist ja lediglich meine Meinung, mindert ja nichts an Martins Opus an sich :nixweiss:


Hehe, okay :D :trink:

Kim
24-06-2013, 23:32
na ja, er hat ja relativ normale Namen genommen und die leicht verändert.
Immer noch besser als das, was den Promis so für ihre Sprösslinge einfällt.

Ich find das y nicht so schlimm und er hat es ja nicht so überansprucht.
Z.B. in der Stark-Familie hat es ja nur Arya und Lyanna

Bei den Baratheons siehts schon schlimmer aus:
Margaery, Renley, Selyse, Gendry, Geoffrey, Myrcella, Tywin, Pycelle, Petyr, Varys

Ja, man sollte Menschen mißtrauen, die ein "Y" im Namen haben :)

Wobei Gendry ja relativ harmlos ist bisher - alle andern...

Dennis|Natascha
24-06-2013, 23:36
In Amiland gibt es aber generell viel mehr y im Namen wie bei uns.

Gary, Kelly, Amy, Jenny, etc.

Jaya Ballard
24-06-2013, 23:48
Hätte ich mal nix gesagt :D

Vielleicht ist das ja auch irgendwie vermittelalterlicht. Kann ja sein, dass da in der englischen Sprache das Y noch deutlich vorherrschender war (wars im Teutonischen ähnlichem dem C ja auch). Fiel mir nur beim Lesen auf.

Dennis|Natascha
24-06-2013, 23:48
Mal eine kleine News zur 4. Staffel. Allisar Thorne kehrt zurück ;)

anneB
25-06-2013, 11:36
Den mag ich nicht :schmoll:

Dennis|Natascha
25-06-2013, 11:39
Allerdings spielt er noch eine tragende Rolle ebenso wie Janos Slynt, ob sie die beiden Rollen vermischen?

RegiZ
25-06-2013, 13:19
[QUOTE=cubiloo;39126178]Tonks :achso:[/QUOTE]

den gleichen "aha"-effekt hatte ich auch gerade :zahn:

De Prinz Bibi
25-06-2013, 13:35
[QUOTE=RegiZ;39129299]*Tonks* den gleichen "aha"-effekt hatte ich auch gerade :zahn:[/QUOTE]


Das ist schon mysteriös - Hermines Eltern (mit Cat Stark) tauchen in dieser
Liste auf, aber die viel größere Rolle des "Mr. Filch" haben die vergessen::rolleyes:

http://content7.flixster.com/question/48/38/32/4838329_std.jpg

BlackGirl
25-06-2013, 13:36
[QUOTE=anneB;39126443]Das dachte ich auch gerade :D

Aber es stimmt wirklich, etliche Fans nennen ihre Kinder nach Figuren aus den Büchern. Auf GRRM Webseite gibts z.B. ne kleine Auswahl...

http://www.georgerrmartin.com/for-fans/from-fans/from-fans-archive/

Das ist schon verrückt :zahn:[/QUOTE]

Muss ich mich jetzt für meine Ronja schämen? :helga:

Aber Khaleesi ist doch an sich ein hübscher Name. Die ganzen GoT-Namen sind doch eigentlich ganz gut vergebbar...