PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Game of Thrones [USA] auf HBO und Sky


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 [34] 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51

Grünesmännchen
19-05-2014, 12:12
[QUOTE=BlackGirl;41143183]:ja:

Und, lagst du mit deiner Vermutung wer für Tyrion kämpft richtig?


[/QUOTE]

ja da lag ich wirklich richtig :ja: - ist mir selber schon unheimlich ;) :D

RegiZ
19-05-2014, 12:14
[QUOTE=Nash;41143401]Biddö: https://www.y*utube.com/watch?v=4sGR1-Wgo1M :zahn:[/QUOTE]

[QUOTE=BlackGirl;41143426]http://www.geekspeakmagazine.com/archive/issue16/features/the_many_deaths_of_sean_bean_1.htm

http://www.y*utube.com/watch?v=zJODirze5EM[/QUOTE]

sag ich doch :zahn: :D

BlackGirl
19-05-2014, 12:16
[QUOTE=Grünesmännchen;41143505]ja da lag ich wirklich richtig :ja: - ist mir selber schon unheimlich ;) :D[/QUOTE]

Naja, es ist schon irgendwie logisch. Cersei nimmt den Mountain, weil der bisher JEDEN gekillt hat und Oberon hat so seine Gründe warum er handelt wie er es tut.

Man muß sich nur immer wieder vor Augen halten, daß ALLES was passiert seine Gründe hat. Selbst scheinbar nebensächliche Gespräche...

Aber rätseln wir doch mal weiter: Wer wird gewinnen?

Grünesmännchen
19-05-2014, 13:46
[QUOTE=BlackGirl;41143530]

Aber rätseln wir doch mal weiter: Wer wird gewinnen?[/QUOTE]

ich befürchte da leider einen Ausgang, der mir so garnicht gefallen wird :( , gerade wo ich Oberyn so richtig mag - mal ganz davon abgesehen: was wird dann aus Tyrion?

Oh man und jetzt auch noch die 2 Wochen Wartezeit, ich dreh am Rad

Die Entwicklung von baelish ist ja mal voll kraß, bzw was wir jetzt erfahren. Das man den nicht unterschätzen sollte, war ja schon klar, aber so kraß... Bin da mal gespannt, wie das nun weitergeht. Dort bleiben können sie ja nun wohl nicht mehr. Aber wohin dann? Hm.

Sehr zäh finde ich derzeit die Entwicklung an der Mauer. Warum haut Jon Snow dem Ätzkopp Ser Alliser nicht endlich mal ein paar aufs Maul? Ich hoffe ja mal wirklich, dass es dazu kommen wird. Der geht mir soetwas von auf dem Keks.

Daenerys finde ich im Moment auch zum gähnen.

Wünschte mir einen ihrer netten Drachen für Tyrion - hehe, damit dann den Mountain grillen und das Zuschauervolk direkt mit, einschließlich Schwester und Vater. Das wäre mal nach meinem Geschmack im Moment

Handlung Arya und the Hound gefällt mir wirklich gut.

Brienne und Podrick: ich hoffe wirklich, dass Brienne sich an Pods Rat hält und einbischen weniger offen erzählt, warum sie unterwegs sind. Das könnte sonst noch böse ausgehen, befürchte ich

Kim
19-05-2014, 14:15
Dies Mal war es ein Vorteil ;)

BlackGirl
19-05-2014, 18:41
@OT zu Sean Bean:
Er bekommt ja ne neue Serie "Legends". Mal sehen ob er die erste Staffel überlebt... :D

RegiZ
19-05-2014, 19:05
tyrion hat mich zum weinen gebracht - schon wieder! :heul:
grossartige szene mit oberyn!


und petyr ist so genial :rotfl: :clap:
die entwicklung von ihm wird uns noch allen spass machen :teufel: :zahn:

Mrs.Brightside
19-05-2014, 19:30
[QUOTE=BlackGirl;41143530]
Aber rätseln wir doch mal weiter: Wer wird gewinnen?[/QUOTE]

Also Oberyn mag ja ein guter Kämpfer sein, aber allein gegen den Moutain? :fürcht: Da rechne ich ihm keine hohen Chancen ein, leider.

Fand auch alle Tyrion-Gespräche wieder toll. Vorallem das mit Oberyn - zuerst das Gespräch und dann der innerliche Freudenschrei als Oberyn sagt er würde für Tyrion kämpfen :anbet: (Ich rieche einen Emmy für Peter Dinklage :D)

Arya und der Hound fand ich auch stark.

Ach und schön Hot Pie wieder zu sehen. Ihm scheints ja richtig gut zu gehen! Seine Backkunst hat sich auch sehr verbessert :D

Um Lysa ist es echt nicht schade, verrücktes Weib. Aber Petyr find ich immer noch furchteinflössender. Sansa tut mir richtig Leid.

caz
19-05-2014, 20:12
Huh. Das war ja mal wieder eine Episode. Etwas langatmig, aber sicher noetig um die naechsten Schritte vorzubereiten.
Das Ende war natuerlich der Schocker, aber wohl schon vorhersehbar. Nur das er es selber vor den Augen von Sansa getan hat fand ich ein wenig, hm, stillos. Das kann er doch eigentlich besser. Aber vermutlich musste das sein.
Ich denke der Kuss war auch geplant. Die Szene erinnerte mich an Othello und Desdemona. Ein wenig.
Arya erschreckt mich immer mehr. Da waechst glaube ich jemand heran der sehr Blutruenstig sein wird. Wie sie die Leute ohne mit der Wimper zu zucken absticht :fürcht:
Genauso wie Daenerys, die ohne ihren Berater auch voellig austicken wuerde.

Mystic
19-05-2014, 21:15
Ja, das Gespräch zwischen Tyrion und Oberyn war sehr rührend, aber auch Bronn hat Tyrion gegenüber ehrlich erklärt, was er denkt. Da kann man jetzt nur für Tyrion hoffen.

Mountain lässt man aber auch in einer tollen Kameraeinstellung präsentieren, überragt sogar die hinter ihm liegende Mauer. Und wie eiskalt Cersei ist, hat man heute auch wieder gesehen, als sie mit einem zufriedenen Grinsen im Gesicht Mountain begrüßt, um sie herum die Eingeweide von dessen Opfern. Irgendwie krank, diese Frau. Hoffentlich endet sie mal genauso wie ihr verzogener Sohn. Den Gedanken von Grünesmännchen, vor allem Mountain und Cersei von Danys Drachen grillen zu lassen, begrüße ich sehr. Sorry, aber wer anderen Leid zufügt, auch deren Tod in Kauf nimmt und sich darüber noch freut, mit dem kann ich auch kein Mitleid empfinden, wenn man ihr Leid zufügt. Wobei mir Tywin da noch am sympathischsten ist, was sicherlich auch mit an seinem Darsteller Charles Dance liegen mag.

Um Lysa find ich es auch nicht schade, die war wirklich ein verrücktes Weib. Aber Littlefinger wird mir auch immer unheimlicher, bei dem weiß man nie so richtig, was er wirklich im Schilde führt.
Trotzdem hab ich besonders in dieser Staffel das Gefühl, dass die alle wegsterben wie die Fliegen. Joffrey, Dontos, Lysa ...

Und dass Melisandre sich von ihrer Königin bedienen lässt, zeigt doch auch, wer auf Dragonstone wirklich die Macht hat.

Die Szenen mit Arya und dem Hound find ich auch gut, wobei man gerade bei der Szene mit dem Bauern deutlich merkte, wie sehr Arya Sandors Weltansicht immer mehr zu ihrer eigenen macht.

Dany poppt mit Daario, das ging aber flott. :D Und beim Gespräch zwischen Dany und Jorah hat man auch wieder gemerkt, dass er zwar ein guter Berater, aber genau wie Daario Wachs in ihren Händen ist. Jorahs Lächeln im Gesicht sprach Bände. ;) Aber ansonsten zieht sich Danys Story momentan wirklich etwas, aber vielleicht kommen ja auch bald die Drachen wieder mit ins Spiel, wenn sie Feuer versprühen.

Brienne und Pod sind auch ein gutes Team, finde ich, und mich hat's auch gefreut, wieder was von Hot Pie zu sehen und zu hören.

Ich dreh jetzt zwar nicht am Rad, dass es nun zwei Wochen bis zur nächsten Folge dauert, aber ich find es schon doof, dass der Memorial Day gerade wieder in die Zeit fällt, wo es in der Serie interessant und spannend wird, auch wenn man einiges bisschen zu sehr in die Länge zieht.

vaya.con.dios
19-05-2014, 21:36
[QUOTE=BlackGirl;41145199]@OT zu Sean Bean:
Er bekommt ja ne neue Serie "Legends". Mal sehen ob er die erste Staffel überlebt... :D[/QUOTE]

Mal sehen, ob er überhaupt den Piloten überlebt ;)
Man nennt ihn ja schon the walking spoiler

MrsBellamy
20-05-2014, 00:35
Hm, ich mochte das Ende sehr, davor waren mir zu viele Blabla-Szenen, die mich nicht nicht so unterhalten haben.
Ich lag mit meiner Vermutung, wer wen als Champion nimmt, auch richtig. Wenn das heute aber der Abgang von Bronn war, bin ich sehr traurig, um ehrlich zu sein.
Auch dass Littlefinger Lysa dann durch die Moondoor stößt, war abzusehen. Schon krass, was der da wohl im Schilde führt? Hm Hm.

trashman
20-05-2014, 00:40
Und so hätte das "GOT"-Intro im 90er-Stil von "Xena" oder "Hercules" ausgesehen:

https://www.y*utube.com/watch?v=2fPgIIB67bw

:rotfl:

Ash3000
20-05-2014, 01:03
Das hatten wir doch vor 2 Seiten erst :zahn:

yippieh
20-05-2014, 06:19
[QUOTE=Kim;41110933]Hast du das bei
Ned, Neds Ziehvater, Neds Freund, Neds Hund, Neds Frau, Neds Sohn, Neds Schwiegertochter, Neds ungeborenem Enkel, dem Sohn von Neds Freund, Neds Bruder, Neds Maester, Neds Waffenschmied, Neds Schwert....

auch schon gesagt?[/QUOTE]

:D

[QUOTE=Kim;41133289]https://www.y*utube.com/watch?v=rct8l4_ezJs

Before They Were On Game Of Thrones ...[/QUOTE]

Da fehlen die Frühwerke von Sibel K. :sumo: :wub:

[QUOTE=trashman;41148702]Und so hätte das "GOT"-Intro im 90er-Stil von "Xena" oder "Hercules" ausgesehen:

https://www.y*utube.com/watch?v=2fPgIIB67bw

:rotfl:[/QUOTE]

That shitty VHS quality is so nostalgic :rotfl:

Queen passt perfekt. Allein der OST zu Highlander war epic :anbet:

:d: Qualität. Karavanen an Kartons mit diesen alten VHS Teilen noch aufm Dachboden.
Aber immerhin vor einigen Monaten getraut bestimmt davon 200 uralte mit Serien a la Dallas/Falcon Crest und inkl aller dänischen Western (yes, free at last...ach nee, shit, what is the internet for besides CatPics :D ) dem Sperrmüll aufs Auge zu drücken...:undwech:

Das waren die 90er. Hattet ihr hier bestimmt schon vor ca. 1 Monat, habs aber beim Nachlesen nicht entdeckt, daher (sorry falls doppelt) 80´s mit dem Intro a la Dallastime ohne jetzt dreigeteilt daherzukommen, wobei das auch geil wär :D

The Game of Thrones Sitcom

https://www.y*utube.com/watch?v=KEursnYll7w

Der Schluss :rotfl:

Nash
20-05-2014, 07:28
[QUOTE=Ash3000;41148731]Das hatten wir doch vor 2 Seiten erst :zahn:[/QUOTE]

und vor knapp 140 auch (http://www.ioff.de/showthread.php?p=39069200#post39069200)... :helga:

trashman
20-05-2014, 07:34
[QUOTE=Nash;41149016]und vor knapp 140 auch (http://www.ioff.de/showthread.php?p=39069200#post39069200)... :helga:[/QUOTE]
Verzeiht mir. Wer ein poröses Gedächtnis wie ich hat, erlebt jeden Tag was Neues. :zahn:

caz
20-05-2014, 10:27
Sooooviel perspektivische Taeuschung war da garnicht dabei ...

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10152234516181263&set=a.131239636262.116181.68680511262&type=1

werauchimmer
20-05-2014, 11:43
Trotzdem ist der neue Mountain ca. 10cm kleiner als seine Vorgänger, und er sieht zu jung/nett aus, um der ältere/bösere Bruder vom Hound zu sein. Sehr schade, dass sie Conan Stevens nicht behalten konnten, der war einfach perfekt.

Ist euch eigentlich aufgefallen, dass in der letzten Folge seit langem wiedermal das Winterfell-Theme zu hören war, als Sansa die Schneeburg gebaut hat? Das hatte ich schon vermisst..

Nash
20-05-2014, 12:03
[QUOTE=werauchimmer;41149663]Trotzdem ist der neue Mountain ca. 10cm kleiner als seine Vorgänger, und er sieht zu jung/nett aus, um der ältere/bösere Bruder vom Hound zu sein. Sehr schade, dass sie Conan Stevens nicht behalten konnten, der war einfach perfekt.[/QUOTE]
Stevens und McCann (der "Hund") waren wenigstens gleich alt (beide jetzt 45), aber Björnsson als jetziger Darsteller ist 20 Jahre (!) jünger und soll dabei den älteren Bruder spielen. Obwohl er nicht verlebt/erfahren aussieht und teils sogar einen sympathischen Ausdruck hat.
Da hätten sie sich wenigstens den Gefallen tun und ihn in Rüstung plus mehr Maske zeigen sollen, damit es glaubwürdiger herüberkommt.

De Prinz Bibi
20-05-2014, 12:34
[QUOTE=yippieh;41148907]
The Game of Thrones Sitcom

https://www.y*utube.com/watch?v=KEursnYll7w

Der Schluss :rotfl:[/QUOTE]

Wie man mit einfachen Mitteln die ganze Sache ins Gegenteil verkehren kann :D

Hier hat noch jemand ein paar Sitcoms gebastelt.
https://www.y*utube.com/watch?v=s0IsU8Z_eLs


Ach ja.. Jaqen war auch schon früher irgendwo zu sehen
http://images.kino.de/flbilder/max12/auto12/auto29/12290255/b640x600.jpg

dedeli
20-05-2014, 21:39
[QUOTE=De Prinz Bibi;41149786]
Ach ja.. Jaqen war auch schon früher irgendwo zu sehen
http://images.kino.de/flbilder/max12/auto12/auto29/12290255/b640x600.jpg[/QUOTE]

Jaqen hat doch auch in Krabat mitgespielt? :kopfkratz

Kim
20-05-2014, 22:20
Und Tatort :D

Sedo
21-05-2014, 00:24
[QUOTE=Kim;41133289]https://www.y*utube.com/watch?v=rct8l4_ezJs

Before They Were On Game Of Thrones ...[/QUOTE]

Bei Aidan Gillen hätten sie ruhig auch einen Ausschnit aus der UK Version von Queer as folk nehmen können....Da hat er dann auch schon mal das Küssen von Minderjährigen geübt;)

BlackGirl
23-05-2014, 13:25
http://www.gizmodo.fr/2014/05/22/game-of-thrones-version-disney.html

Kennt ihr das schon? :lol:

Ornox
26-05-2014, 00:54
Blöder Memorial Day. :schleich:

Kim
26-05-2014, 03:16
Das verkürzt die Wartezeit zur nächsten Staffel um eine Woche.
Meinetwegen könnten sie eine Episode pro Monat zeigen, dann aber durchgehend die nächsten 3-4 Jahre :D

De Prinz Bibi
27-05-2014, 07:49
[QUOTE=BlackGirl;41164998]http://www.gizmodo.fr/2014/05/22/game-of-thrones-version-disney.html

Kennt ihr das schon? :lol:[/QUOTE]

Nach dem "Glöckner von Notre Dame" würde mich das auch nicht mehr wundern.. :D

Die Orte wären dann eher so

BlackGirl
01-06-2014, 21:25
:trippel:

Grünesmännchen
01-06-2014, 22:30
[QUOTE=BlackGirl;41211226]:trippel:[/QUOTE]

:D - habe mir zur Überbrückung gestern und heute noch mal die ersten Teile der Staffel reingezogen, damit ich wieder richtig drin bin nach den 2 Wochen Pause. Jetzt hibbeln auf morgen :hehe:

Schnitti
02-06-2014, 07:43
Die Folge war wieder sehr... Game of Thrones-like.. :D

FiftyFifty
02-06-2014, 08:19
Ich hocke jetzt schon fast ne Stunde auf Arbeit und kann mich einfach nicht konzentrieren. Ich glaube die schreie werden mich noch ne ganze Zeit lang verfolgen :fürcht:
Fand die ganze Szene wesentlich schlimmer als die Red Wedding.

Ich hatte wirklich geglaubt es würde, wenigstens einmal, ein Happy End geben aber naja, Ramsay hat ja im Prinzip alles dazu gesagt...

Das einzig positive sind die Reaktionsvideos in den nächsten Wochen.

Schnitti
02-06-2014, 08:34
[QUOTE=FiftyFifty;41213065]Ich hocke jetzt schon fast ne Stunde auf Arbeit und kann mich einfach nicht konzentrieren. Ich glaube die schreie werden mich noch ne ganze Zeit lang verfolgen :fürcht:
Fand die ganze Szene wesentlich schlimmer als die Red Wedding.

Ich hatte wirklich geglaubt es würde, wenigstens einmal, ein Happy End geben aber naja, Ramsay hat ja im Prinzip alles dazu gesagt...

Das einzig positive sind die Reaktionsvideos in den nächsten Wochen.[/QUOTE]

Was ich mich ja frage: Der Mountain wird doch eine Lanze in der Brust nicht überleben. Ist das dann Unentschieden? Oder gewinnt der, der länger überlebt? Ist wahrscheinlich theoretischer Natur, weil Tywin ja schon das Urteil verkündet hat, trotzdem, da muss es doch Regeln geben. :D

BlackGirl
02-06-2014, 09:13
[QUOTE=Schnitti;41213004]Die Folge war wieder sehr... Game of Thrones-like.. :D[/QUOTE]

Jep. In Zukunft, wenn mich jemand fragt, wie ich mein Steak gerne hätte, sag ich nach GoT-Art. :D

Grünesmännchen
02-06-2014, 10:03
Oh mein Gott, jetzt bin ich wirklich geschockt

Ich dachte, der wirft den Sperr Tywin mitten ins Gesicht und dann statt dessen das

Ich hasse Cersei und Tywin

Diese Serie macht einen ja echt fertig - meine Fresse

Edit: das Kraße ist ja, dass man ersteinmal durch dieses Ende, die ganzen anderen genialen Entwicklungen aus dem Kopf hat.
Endlich weiß Daenerys über Jorah bescheid, wobei es mich wirklich wundert, dass sie so gnädig ist
Mir gefällt es, wie Sansa aufeinmal agiert und sich anscheinend entwickelt.
Die Szene Jamie und Tyrion hat mir auch super gefallen.
Das Lachen von Arya bei der Nachricht vom Tod der Tante...

Nur das Ende....

Zaadi
02-06-2014, 11:51
Ich werde mich wohl heute auf den eisernen Thron (http://www.derwesten.de/staedte/essen/game-of-thrones-eiserner-thron-steht-in-altenessen-id9413201.html)setzen :D

BlackGirl
02-06-2014, 12:46
[QUOTE=Zaadi;41213497]Ich werde mich wohl heute auf den eisernen Thron (http://www.derwesten.de/staedte/essen/game-of-thrones-eiserner-thron-steht-in-altenessen-id9413201.html)setzen :D[/QUOTE]

Das mach ich am Donnerstag... :trippel:

Zaadi
02-06-2014, 12:56
Mal gespannt was der professionelle Fotograf an Honorar nimmt. 10-15 Euro würde ich für ein gutes Foto ausgeben.

Schnitti
02-06-2014, 13:03
[QUOTE=Grünesmännchen;41213251]
Endlich weiß Daenerys über Jorah bescheid, wobei es mich wirklich wundert, dass sie so gnädig ist
[/QUOTE]
Gnädig? :D Ich würde eher sagen dumm. Robert ist ewig tot, also wird vermutlich Tywin Lannister den Brief nachträglich geschickt haben, um Unfrieden zu sähen und um genau das zu bewirken. Sie spielt damit Tywin genau in die Hände.

Jorah hat einen Fehler gemacht und zwar den, Dany nicht selber zu sagen, dass er spioniert hat. Aber er hat mehrfach bewiesen, dass er loyal an ihrer Seite steht, er selber hat in der Episode ja gesagt, dass er verhindert hat, dass sie vergiftet wird (der Anschlag wurde zwar durch seine Informationen erst möglich, aber da hatte er sich schon gewandelt.)

Sie handelt an der Stelle echt dumm. Aber ich denke mal, dass das auch zu ihrem laufenden Lernprozess gehört, sie hat ja in den letzten Episoden etliche Fehler gemacht, vermutlich soll das den nächsten zeigen.

WillofFire191
02-06-2014, 13:22
wtf sollte das mit tyrion's rede in der zele?

werauchimmer
02-06-2014, 13:54
[QUOTE=WillofFire191;41213701]wtf sollte das mit tyrion's rede in der zele?[/QUOTE]

http://www.reddit.com/r/gameofthrones/comments/272wmi/all_show_george_r_r_martin_is_the_cousin_killing/

;)

Darkfire
02-06-2014, 15:16
[QUOTE=Schnitti;41213663]
Jorah hat einen Fehler gemacht und zwar den, Dany nicht selber zu sagen, dass er spioniert hat. Aber er hat mehrfach bewiesen, dass er loyal an ihrer Seite steht, er selber hat in der Episode ja gesagt, dass er verhindert hat, dass sie vergiftet wird (der Anschlag wurde zwar durch seine Informationen erst möglich, aber da hatte er sich schon gewandelt.)

Sie handelt an der Stelle echt dumm.[/QUOTE]

Das ist halt so eine Sache wo im Buch besser erklärt wurde.
Im Buch wollte sie ihn eigentlich verzeihen, hatte es auch vor, aber er hat sich ziemlich dämmlich verhalten, so daß sie ihm nicht offen verzeihen konnt.

WillofFire191
02-06-2014, 16:49
[QUOTE=werauchimmer;41213797]http://www.reddit.com/r/gameofthrones/comments/272wmi/all_show_george_r_r_martin_is_the_cousin_killing/

;)[/QUOTE]

und dafür wurden mehr als 5 minuten geopfert... traurig.

werauchimmer
02-06-2014, 17:02
[QUOTE=WillofFire191;41214493]und dafür wurden mehr als 5 minuten geopfert... traurig.[/QUOTE]

Nun, ein paar philosophische Minuten schaden doch nicht, man könnte die Moral von der Geschichte auch folgendermaßen interpretieren:
Es gibt keine Götter, und falls doch, dann sind sie so wie cousin Orson ;)

Chris2010
02-06-2014, 18:38
Gwendoline Christie (Brienne) hat eine Rolle im neuen Star Wars Film.

Quelle: http://starwars.com/star-wars-episode-vii-adds-academy-award-winner-lupita-nyongo-and-game-of-thrones-gwendoline-christie.html

trashman
02-06-2014, 18:56
[QUOTE=BlackGirl;41213154]In Zukunft, wenn mich jemand fragt, wie ich mein Steak gerne hätte, sag ich nach GoT-Art. :D[/QUOTE]
Und ich werde mich jetzt jedes Mal, wenn ich Kopfschmerzen habe, daran erinnern, dass es schlimmer sein könnte. :zahn:

BlackGirl
02-06-2014, 19:01
[QUOTE=trashman;41215035]Und ich werde mich jetzt jedes Mal, wenn ich Kopfschmerzen habe, daran erinnern, dass es schlimmer sein könnte. :zahn:[/QUOTE]

Und ich hab das heute morgen zum Frühstück angeschaut. :crap:

Mystic
02-06-2014, 19:15
[QUOTE=BlackGirl;41215070]Und ich hab das heute morgen zum Frühstück angeschaut. :crap:[/QUOTE]

Warum schaut man die Serie auch beim Frühstück?

Das war ja mal wieder eine ziemlich brutale Folge, in der viel Blut geflossen ist. Schon die Anfangsszene mit den Wildlingen, in der ich auch gebangt habe, was mit Gilly und ihrem Baby wird. Erst hatte ich ja gar nicht richtig geschnallt, was da auf einmal passierte, doch dann sah ich Ygritte, und da war mir alles klar. Die Schlussszene mit dem Kampf Oberyn gegen Gregor Clegane war natürlich schon das Highlight der Folge. DASS es einen Kampf geben wird, war ja klar, aber das WIE war dann doch schon ziemlich heftig. :o Und die Geräusche dazu und Ellarias Schreie haben das Ganze noch verstärkt. Auch, wenn für mich alles ziemlich schnell ablief, musste ich erstmal ganz schön schlucken. Schlimmer als die Red Wedding fand ich das jetzt aber nicht. Es war anders, aber nicht schlimmer.

Ja, jetzt weiß Daenerys über Jorah Bescheid, aber irgendwann musste es ja mal auffliegen, egal, durch wen es rauskommt. Jorahs Fehler war halt, dass er es Dany nicht selber gesagt hat, daher geht seine Verbannung in Ordnung. Obwohl ich erst schon dachte, dass es zwischen den beiden ein Happy End gibt, aber man kann ja mal träumen. ;)

Aryas Lachanfall bei der Nachricht von Lysas Tod war auch amüsant. Da hab ich Arya das erste Mal bewusst so richtig herzlich lachen sehen und hören. Bei der Synchro wird das sicher untergehen.

Mir gefällt Sansas Entwicklung zwar auch, aber für mich kam sie jetzt irgendwie ein bisschen zu schnell. Aber man darf noch gespannt sein, wie es da weitergeht ...

Nach der bisherigen Erfahrung, dass in jeder Staffel die neunte Folge die Knallerfolge war, frage ich mich jetzt, was nach der Schlussszene der achten Folge diese Staffel noch für eine Überraschung für uns bereithält ...

BlackGirl
02-06-2014, 19:22
[QUOTE=Mystic;41215164]Warum schaut man die Serie auch beim Frühstück?[/quote]

Weil man unbedingt den Kampf sehen will....


[quote]Nach der bisherigen Erfahrung, dass in jeder Staffel die neunte Folge die Knallerfolge war, frage ich mich jetzt, was nach der Schlussszene der achten Folge diese Staffel noch für eine Überraschung für uns bereithält ...[/QUOTE]

:D:D:D Nach der Staffel wird es garantiert einen grandiosen Cliffhanger geben...

Moonchild
02-06-2014, 19:41
Tja das hat Oberyn nun davon, dass er zu arrogant und siegesicher rumgetänzelt ist würd ich sagen. :D Da hätte er lieber sichergehen sollen, dass der Typ auch wirklich kampfunfähig ist. Bah war das eklig ich musste echt wegsehen.

Mrs.Brightside
02-06-2014, 19:41
OMG! Ich bin echt geschockt! Hatte mir zwar schon gedacht, dass Oberyn sterben würde weil ich ihm gegen dem Berg wenig Chancen eingerechnet habe... aber SO? :eek: Konnte gar nicht richtig hinsehen und hab auch mal laut aufgeschrieen.. Das passiert mir selten :D

Ah Oberyn war so dämlich! Er hatte den Berg schon am Boden und es wäre ein leichtes gewesen in zu töten aber neiin er musste ja noch sein Geständis haben :zeter:


[QUOTE=Schnitti;41213663]Gnädig? :D Ich würde eher sagen dumm. Robert ist ewig tot, also wird vermutlich Tywin Lannister den Brief nachträglich geschickt haben, um Unfrieden zu sähen und um genau das zu bewirken. Sie spielt damit Tywin genau in die Hände.

Jorah hat einen Fehler gemacht und zwar den, Dany nicht selber zu sagen, dass er spioniert hat. Aber er hat mehrfach bewiesen, dass er loyal an ihrer Seite steht, er selber hat in der Episode ja gesagt, dass er verhindert hat, dass sie vergiftet wird (der Anschlag wurde zwar durch seine Informationen erst möglich, aber da hatte er sich schon gewandelt.)

Sie handelt an der Stelle echt dumm. Aber ich denke mal, dass das auch zu ihrem laufenden Lernprozess gehört, sie hat ja in den letzten Episoden etliche Fehler gemacht, vermutlich soll das den nächsten zeigen.[/QUOTE]

Naja ich kann Dany schon auch verstehen, sie ist halt tief verletzt und wie hätte sie ihm danach weiter vertrauen können?
Wie sehr sie ihm mochte sieht man ja daran, dass sie ihn am Leben ließ.

Klüger wärs natürlich schon gewesen ihn nicht wegzuschicken..

[QUOTE=Mystic;41215164]
Nach der bisherigen Erfahrung, dass in jeder Staffel die neunte Folge die Knallerfolge war, frage ich mich jetzt, was nach der Schlussszene der achten Folge diese Staffel noch für eine Überraschung für uns bereithält ...[/QUOTE]

Ich habe gelesen, dass man mit dieser Tradition in Staffel 4 bricht...

[QUOTE] Der Höhepunkt wird nicht wieder in Episode neun stattfinden. „Folge zehn dieser Staffel ist, wie auch (die Autoren) David (Benioff) und Dan (Weiss) sagen würden, das erste richtige Finale der Serie, und es ist wirklich die Episode der Episoden. Die größte Folge, die sie je gemacht haben.“[/QUOTE]

http://www.serienjunkies.de/news/game-thrones-staffelfinale-grer-zuvor-59181.html

Mein Highlight war Aryas Lachanfall :D

Flair
02-06-2014, 19:49
[QUOTE=Chris2010;41214958]Gwendoline Christie (Brienne) hat eine Rolle im neuen Star Wars Film.

Quelle: http://starwars.com/star-wars-episode-vii-adds-academy-award-winner-lupita-nyongo-and-game-of-thrones-gwendoline-christie.html[/QUOTE]

ich mag sie sehr, würde sie gerne in weiteren Filmen sehen, aber Star Wars ist absolut nicht mein Ding.
Eine echte Zwickmühle!

Flair
02-06-2014, 20:03
[QUOTE=Moonchild;41215370]Tja das hat Oberyn nun davon, dass er zu arrogant und siegesicher rumgetänzelt ist würd ich sagen. :D Da hätte er lieber sichergehen sollen, dass der Typ auch wirklich kampfunfähig ist. Bah war das eklig ich musste echt wegsehen.[/QUOTE]

als ich das sah, dachte ich schon ohje, nach den ungeschriebenen regeln geht das für den Kämpfer, der das macht nie gut aus. :D
Und sein Ende dann war schon krass und ekelig, aber inzwischen bin ich durch Got wohl schon so abgehärtet, das ich keine bleibenden Schäden davonbehalte.

Absolut, Aryas Lachanfall war DAS Highlight.

MrsBellamy
02-06-2014, 22:19
Oberyn hätte mal mehr James Bond-Filme schauen sollen, dann hätte er gewusst, dass zuviel labern vor Vollendung des Masterplans IMMER schief geht ;). Ich fand's zu krass, WIE er getötet wurde und wie die Kamera draufhielt. Echt hart. Seine Kampfszene an sich fand ich leider eher... lachhaft.

Mir tut ja Jorah leid, auch wenn er spioniert hat, er ist doch mein Liebling und ich bin froh, dass er noch lebt, juhu. Was genau hat Sansa da am Ende vor? Hab das nicht geschnallt.

Schnitti
02-06-2014, 22:51
[QUOTE=L'Öö;41217041]Oberyn hätte mal mehr James Bond-Filme schauen sollen, dann hätte er gewusst, dass zuviel labern vor Vollendung des Masterplans IMMER schief geht ;). Ich fand's zu krass, WIE er getötet wurde und wie die Kamera draufhielt. Echt hart. Seine Kampfszene an sich fand ich leider eher... lachhaft.

Mir tut ja Jorah leid, auch wenn er spioniert hat, er ist doch mein Liebling und ich bin froh, dass er noch lebt, juhu. Was genau hat Sansa da am Ende vor? Hab das nicht geschnallt.[/QUOTE]

Ich glaub, bei Sansa hat es klick gemacht, und die 3 Jahre in King's Landing haben sich ausgezahlt. Sie wird jetzt eine manipulative Bitch, im Rahmen ihrer Möglichkeiten natürlich. :D

caz
02-06-2014, 23:26
Arya und Sansa fallen der boesen Seite anheim. Das geht nicht gut aus :nein:

Das Ende war yuck. Um Oberyn is es nicht schade, er hat sich auch in seiner letzten Minute sehr dumm verhalten.

Daeneris handelt emotional und dumm wie die ganze letzte Zeit. Das wird auch nicht gut enden.

Auf castle Black duerfte es bald eine Meuterei geben denke ich.

Und bald is die Season schon wieder vorbei :heul::heul::heul::heul:

Kim
03-06-2014, 01:09
Sansa hat die Haare gefärbt. Das heißt wohl, sie versteckt sich nicht mehr, sondern lebt mit falscher Identität.


Der Berg Hound und Arya kehren bestimmt lieber um, wenn sie hören, dass Littlefinger der neue Herr in der Burg ist.

Schnitti
03-06-2014, 01:10
[QUOTE=caz;41217481] Um Oberyn is es nicht schade, er hat sich auch in seiner letzten Minute sehr dumm verhalten.
[/QUOTE]

Ja, seine letzte Minute war dumm, aber ansonsten fand ich ihn recht charismatisch, hätte gern mehr mit ihm gesehen. Aber das wird ja jetzt nix mehr. :D Dany geht mir dafür die ganze Staffel irgendwie auf den Keks, weil sie immer abgehobener wird, und dabei noch dumm handelt. Arya geht Richtung Killer, Sansa, mal sehen, was das wird, Tommen ist natürlich viel zu lieb, ich weiß gerade nicht, wer für den Iron Throne tatsächlich geeignet wäre (also ein guter König/Königin), ist ja kaum jemand übrig. Am ehesten fällt mir da ja fast noch Jamie ein. :D Der Rest ist zu gut oder zu böse oder zu blöd. Ned Stark wäre einer gewesen, Robb Stark auch, Jon Snow kann ja nicht, der ist gebunden, Theon wäre sicher gut, aber im Leben nicht, der würde nie akzeptiert.

Ornox
03-06-2014, 03:55
Das war wieder einmal eine sehr schöne Folge. :)

Leider ist in 2 Wochen wieder alles vorbei, und wir müssen wieder 10 Monate warten. :heul:

De Prinz Bibi
03-06-2014, 08:25
[QUOTE=Ornox;41217747]Das war wieder einmal eine sehr schöne Folge. :)

Leider ist in 2 Wochen wieder alles vorbei, und wir müssen wieder 10 Monate warten. :heul:[/QUOTE]

:motz:


Durch diverse Spoiler war mir das schon bekannt, dass der Mountain da gewinnt.
Ich finde das nur schade, dass man Oberyn so schnell wieder entsorgt hat, echt blöde von Martin :tsts:

vaya.con.dios
03-06-2014, 09:07
[QUOTE=Ornox;41217747]Das war wieder einmal eine sehr schöne Folge. :)

Leider ist in 2 Wochen wieder alles vorbei, und wir müssen wieder 10 Monate warten. :heul:[/QUOTE]


Nicht nur auf die nächste Staffel müssen wir warten - nein, man hat auch tief im kleinen Herzchen immer noch die Hoffnung, dass Mr. Martin endlich zu Potte kommt und wir Winds of Winter irgendwann mal zu lesen bekommen.

Ich komme mir langsam vor wie der Esel, der hinten mit dem Stock gehauen wird während ihm vorne eine Karotte vor die Nase gehalten wird :zeter:

Ach ja, meine Meinung zu Sansa ist, dass sie endlich erkannt hat, dass nichts ist wie es scheint und nun ihrererseits Fäden zu ihrer eigenen Sicherheit spinnen muss.

Aryas Lachen war so witzig in dem Moment, als sie erkannte, dass der Hound schon wieder zu spät kommt, um seine Belohnung zu kassieren.

Wie war das? wer zu spät kommt ....... :D

Kim
03-06-2014, 15:35
Ich habe ein Interview gelesen mit seiner Lektorin, die gesagt hat sie kennt schon einiges von WoW, weil sie ihn bei einigen Kürzungen unterstützt hat.
Ich hab echt Hoffnung

Hier ist es:

http://www.hypable.com/2014/06/02/anne-groell-george-r-r-martin-the-winds-of-winter-2/

[QUOTE]Groell also adresses the highly-anticipated release date for The Winds of Winter, the sixth book in Martin’s series.

“When I have a date, you will have a date,” she assures readers. “I promise you we will put the word out as soon as we know. All I can say is that George is hard at work, and we hope to have it reasonably soon.”[/QUOTE]

hmmm, da fehlt der teil den ich meinte. Ich such mal ob ich das Original finde

Kim
03-06-2014, 15:37
Hier:
http://winteriscoming.net/2014/05/29/george-r-r-martins-editor-anne-groell-answers-fan-questions-live-qa-hopes-twow-reasonably-soon/

[QUOTE]George is a very secretive fellow, and guards his secrets well. I do know a few things from AWOW, but mainly because we had to shorten a few elements in the book as it was already getting too long, and he had to reveal a few secrets so I could help him redirect parts of the plot a bit.[/QUOTE]

RegiZ
03-06-2014, 17:49
ich bin grad am nachgucken und les erstmal nix von euch, aber:

jorah :heul: :heul:
ich mag ihn doch so :helga:
der arme kerl......kann doch nix für........fast......:zahn:

RegiZ
03-06-2014, 18:10
:o

huch, das was auch schon wieder mit oberyn?!
schade :crap:


aber das war echt fies :schmoll:
ich hab mich schon gefreut und dann wurde es doch arg böse :rotauge:




coole folge :clap:
petyr und sansa :hehe:

Kim
03-06-2014, 18:25
Ich überlege die ganze Zeit, was Sansa meinte, als sie sagte, sie wisse was Littlefinger will. Denkt sie, er will Catelyn wiederhaben? Und hat sie deshalb ihre Haare gefärbt?

Ich denke er hat Catelyn in ihr gesehen, als sie die treppe runterkam.


Und will sie das sein, seine Catelyn? :fürcht:

WillofFire191
03-06-2014, 18:50
[QUOTE=Kim;41219783]Ich überlege die ganze Zeit, was Sansa meinte, als sie sagte, sie wisse was Littlefinger will. Denkt sie, er will Catelyn wiederhaben? Und hat sie deshalb ihre Haare gefärbt?

Ich denke er hat Catelyn in ihr gesehen, als sie die treppe runterkam.


Und will sie das sein, seine Catelyn? :fürcht:[/QUOTE]

sie hat sich die faare gefärbt, damit sie andere nicht erkennen.

natürlich möchte sie nicht seine catelyn sein. jetzt wo sie weiß wie viel sie ihn bedeutet, weiß sie auch, dass er manipulierbar ist.

Rachel Green
03-06-2014, 19:00
OMFG, die letzte Szene war ja mal richtig brutal. :eek: :help: Aber Oberyn hat am Ende einfach zu viel gelabert, da war klar, dass da noch was kommt. :ko:

Anonsten fand ich die Folge richtig klasse. Ich hatte ja zwischenzeitlich Angst, dass Jorah tatsächlich noch gekillt wird, aber zum Glück wurde er erstmal nur verbannt, so kann ich hoffen, dass er wieder auftaucht. Ich mag Iain Glen nunmal.

Am interessantesten finde ich nach wie vor die Petyr/Sansa-Story, was wohl daran liegen mag, dass die Beiden zu meinen Lieblingsfiguren gehören.

Achja und Arya`s Reaktion war natürlich klasse, als sie erfahren hat, dass ihre Tante tot ist. Ein Wiedersehen zwischen Arya und Sansa wird es wohl nicht geben. Gehe davon aus, dass Arya und Hound schnell wieder abhauen. :crap:

Chris2010
03-06-2014, 19:33
[QUOTE=Kim;41219783]Ich überlege die ganze Zeit, was Sansa meinte, als sie sagte, sie wisse was Littlefinger will.[/QUOTE]

Sie weiß auf jeden Fall, dass sie es ist, die er will und wahrscheinlich auch, dass er in ihr die junge Catelyn sieht, in die er sich damals in seiner Jugend verliebt hat. Sie wird sicher versuchen das zu ihrem Vorteil auszunutzen.

Kim
03-06-2014, 19:38
Das denke ich auch. Aber ich fürchte, sie unterschätzt ihn

cubiloo
03-06-2014, 23:26
Oberyn :crap:

https://scontent-a-ams.xx.fbcdn.net/hphotos-xfa1/t1.0-9/1901995_841536315874780_7562274027276403536_n.jpg

Merciderien
03-06-2014, 23:41
[QUOTE=cubiloo;41222380]Oberyn :crap:

https://scontent-a-ams.xx.fbcdn.net/hphotos-xfa1/t1.0-9/1901995_841536315874780_7562274027276403536_n.jpg[/QUOTE]


Oh wie zutreffend...

Rachel Green
04-06-2014, 01:06
allerdings... :crap:

RegiZ
04-06-2014, 06:12
noch leben meine.........noch........:fürcht:

BlackGirl
04-06-2014, 09:00
[QUOTE=RegiZ;41223033]noch leben meine.........noch........:fürcht:[/QUOTE]

Wer war das nochmal?

RegiZ
04-06-2014, 09:11
sir jorah, petyr, der Zwerg :zahn: und jamie
Dany find ich eigentlich auch cool....nur im Moment nicht mehr so wirklich :helga:

BlackGirl
04-06-2014, 09:15
Soll ich dich per PN spoilern?

RegiZ
04-06-2014, 09:16
nö, lass mal.......könnte ich ja auch alles über got-wiki-dingens nachlesen wenn ich wollte.
aber ich mag dann ab und an doch ganz ohne Spoiler auskommen ;)

BlackGirl
04-06-2014, 09:19
deswegen frag ich ja. Ich weiß ja, daß sich einige um Tyrion Sorgen machen.

RegiZ
04-06-2014, 09:27
war bei der "red wedding"-folge gespoilert, aber das mag ich nicht mehr :nein:

De Prinz Bibi
04-06-2014, 09:38
Wenn Martin den "Lord of the Rings" geschrieben hätte, wäre Frodo nicht einmal bis zum Ende des ersten Bandes gekommen.

BlackGirl
04-06-2014, 09:45
[QUOTE=De Prinz Bibi;41223374]Wenn Martin den "Lord of the Rings" geschrieben hätte, wäre Frodo nicht einmal bis zum Ende des ersten Bandes gekommen.[/QUOTE]

Und Aragorn hätte sich niemals mit seinem Bruder um den Thron streiten müssen...

Kim
04-06-2014, 10:31
[QUOTE=RegiZ;41223033]noch leben meine.........noch........:fürcht:[/QUOTE]

[QUOTE=BlackGirl;41223290]Wer war das nochmal?[/QUOTE]

Nicht sagen!!!!!!
Wenn GRRM das sieht sind sie TOOOOT

Edit: zu spät :crap:

Das ist ein Scherz, kein Spoiler. Weder positiv noch negativ. Kein Zusammenhang mit den Büchern.

RegiZ
04-06-2014, 10:51
:rotfl: :rotfl:

BlackGirl
04-06-2014, 11:42
Am Schluß sind eh alle tot. *****

Wobei, wenn ich mir wünschen könnte, wer auf jeden Fall übrig bleibt...

Kim
04-06-2014, 12:21
Ja, zuhause in Santa Fe sitzt GRRM an der Schreibmaschine. Kronk-kronk-kronk und zermatscht die Käfer Starks und Martells :heul:

MrsBellamy
04-06-2014, 12:42
Der schreibt doch mit einem uralt Windows Textverarbeitungsprogramm..

Zaadi
04-06-2014, 12:53
Meinst du das hätte Einfluss auf die Geschichte? :zahn:

Ijon
04-06-2014, 13:03
Hab's dann auch gesehen :freu:

Im Gegensatz zur vorigen war das für mich eine grossartige Episode, vielleicht mal abgesehen vom Anfang und einigen Kleinigkeiten.

Missandei und Grey Worm sind ja süß, aber die entsprechenden Szenen muss man doch nicht so breittreten.

Ygritte als sonst eiskalter Killer verschont Gilly und Sohn. Hat sie sie als Wildling erkannt oder war's das Baby?
Bin gespannt, wie die Nachtwache Castle Black und die Mauer verteidigen will.

Moat Cailin ist recht groß geraten und im Vorspann vertreten (im Gegensatz zur Eyrie, wo bleibt die eigentlich?)
Kommt da noch was? Fand ich etwas plötzlich: Eben noch dort und schon bei Winterfell. :kopfkratz

"Ramsay Bolton" hat mir aber sehr gefallen.
Ebenso "Bye bye, Jorah" und die Szenen auf der Eyrie.
Royce finde ich ja etwas blass und Sansa lernt ganz schön schnell.

Die Stark-Schwestern sind aber sehr freigiebig mit ihrer Identität ... :fürcht:
Arya :lol:

zum 2. Trial:
Alles wartet auf den Kampf und die erzählen ne langgezogene Käfer-Killer-Story :lol:
Sehr schick, wie Oberyn da rumgewirbelt ist :D
Das Ende schockierend, obwohl ich wusste was kommt. (Was muss ich mir das auch spätabends anschauen :maso:)
Ellaria tat mir am meisten leid.

- Der Septon hat weder vorher noch danach was zu sagen?
- So eindeutig zu ungunsten von Tyrion, wie Tywin tut, finde ich den Ausgang ja nicht ...

Ganz allgemein gilt wie immer :trippel:

PS :schäm: Warum bitte gibt es in ganz TV-Westeros nur 2 Songs?

RegiZ
04-06-2014, 16:10
serienjunkies haben die ersten Reaktionen

http://www.serienjunkies.de/news/game-thrones-twitterreaktion-mountain-viper-60348.html

Nash
04-06-2014, 19:10
Oberyn vs. Mountain (The Denial Version - Youtube-Link) (https://www.y*utube.com/watch?v=r8oOi6JOXEQ)

:rotfl:

Kassandra76
05-06-2014, 17:56
Jetzt ist der nächste tolle Charakter dahin :heul: Und auch noch so widerwärtig ... äh, geplatzt. Oberyn hat mir so gut gefallen. :heul: Verdammt.

Laggy
05-06-2014, 19:52
[QUOTE=Kassandra76;41229290]Jetzt ist der nächste tolle Charakter dahin :heul: Und auch noch so widerwärtig ... äh, geplatzt. Oberyn hat mir so gut gefallen. :heul: Verdammt.[/QUOTE]

Same here :heul:

Kassandra76
05-06-2014, 20:37
Ich glaub, das war die widerlichste Szene bisher bei GoT! Oder ich hab die anderen verdrängt :fürcht:

Die haben aber schon einen hohen Schauspielerverbrauch. Und dann noch so gute!

Kim
05-06-2014, 21:01
Auf Winteriscoming haben sie einen Nachruf geschrieben.
Die Schreiberin wird ab jetzt jeden Film und jede Serie mit ihm ansehen - und wenn er schlecht sein sollte, dann weiß sie: es lag am Regisseur :D

Und er wird für sie immer Prinz Oberyn bleiben.

http://winteriscoming.net/2014/06/05/curtain-call-pedro-pascal/

Ach ja. Und es gibt einen Cocktail für ihn

http://www.picbutler.de/bild/307886/oberyndrinkgm8ou.gif (http://www.picbutler.de)

3 oz Pear Vodka
3 oz Tequila reposado
2 zerdrückte grapefruit wedges
2 zerdrückte lime wedges
Splash of blood orange juice
Rohrzucker für den Glasrand

Darkfire
05-06-2014, 21:01
Ich denke mal mit den hier gestorbenen tollen Charakteren, hätte man in normalen TV-Serie Verhältnissen locker 5 andere Serien machen können mit mehreren Staffeln.
Wenn in Hollywood jedmand sagt er würde in Game of Thrones mitspielen, wird es wohl nur noch zum herzlichen Beileid reichen.
Kann man Martin eigentlich zum Serienbösewicht wählen :D

BlackGirl
05-06-2014, 21:04
Apropos, vermisst irgendjemand Joffrey?

Kassandra76
05-06-2014, 21:35
Na super. Zerdrücktes für den Zerdrückten :zahn:

Smily777
06-06-2014, 06:56
Joffrey? wer war das noch???

Oberyn fehlt mir jetzt schon. Er war so erfrischend anders, und ich hatte ihm so sehr gewünscht das er sich rächen kann.
Bisher haben mir die Szenen in GOT nichts ausgemacht aber diese, ich knabber da immer noch dran. Kann jemand bitte Beatrix Kiddo holen, damit sie sich für alle toten rächt die ich so gern mochte.

Grünesmännchen
06-06-2014, 17:42
Das ist die erste Folge, die ich mir bisher nicht direkt zweimal (oder noch mehrmals) angeschaut habe. Ich müßte dann wohl vorher abschalten, denn das Ende möchte ich nicht nochmal sehen

Aber auch wenn es ja irgendwie zu erwarten war, bin ich doch etwas pißt, dass Oberyn nun raus ist.

Blöderweise läßt GRRM fast immer die interessanten Charaktere abnippeln. Ich könnte auf einige andere wirklich wesentlich eher verzichten.