PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Game of Thrones [USA] auf HBO und Sky


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 [35] 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51

Kim
06-06-2014, 18:04
Ich hoffe sein Opfer hat im Nachhinein einen Sinn/Effekte, die die Handlung weitertreiben.

So wie es bei Ned Stark war. Ohne die Enthauptung wäre die Geschichte nicht in so in Gang gekommen. Genauso wie die Red Wedding. Ohne die hätten Bran, Rickon, Arya und Sansa einen Bruder und eine Mutter gehabt, zu denen sie gehen könnten.

Kim
08-06-2014, 08:55
Pedro Pascal beschreibt seine Beerdigung (lustig)

http://www.youtube.com/watch?v=Hpewbz7GwCU

Kim
08-06-2014, 12:10
Die Waffen von Oberyn :wub:

http://www.picbutler.de/bild/307989/waffenoberyn5zbbw.jpg (http://www.picbutler.de)

Dennis|Natascha
08-06-2014, 12:46
http://www.youtube.com/watch?v=hvDg-fku44M

Rachel Green
09-06-2014, 04:02
Mh, normalerweise bin ich kein großer Fan von den Storys rund um die Mauer und von Jon Snow erst recht nicht, aber war trotzdem ne klasse spannende Folge (wie jede 9. Folge eben), wenn auch recht einseitig. Kann ich aber auch sehr gut nachvollziehen, da andere Storys den "Wall Battle" ziemlich gestört hätten.

Zum Glück ist die olle Ygritte tot. Die letzte Szene von den Beiden hat mich jetzt auch nicht sonderlich gejuckt. :kater:

Dennis|Natascha
09-06-2014, 09:13
[QUOTE=Rachel Green;41245685]Mh, normalerweise bin ich kein großer Fan von den Storys rund um die Mauer und von Jon Snow erst recht nicht, aber war trotzdem ne klasse spannende Folge (wie jede 9. Folge eben), wenn auch recht einseitig. Kann ich aber auch sehr gut nachvollziehen, da andere Storys den "Wall Battle" ziemlich gestört hätten.

Zum Glück ist die olle Ygritte tot. Die letzte Szene von den Beiden hat mich jetzt auch nicht sonderlich gejuckt. :kater:[/QUOTE]

Ich fande die Szene sehr stimmig. Hat halt nicht jeder deinen gleiche Geschmack ;)

Kim
09-06-2014, 09:39
Ich hab ein bißchen geweint, aber es war gut,

dass der kleine Junge seine Rache für seine Eltern bekommen hat.
Dem Fenn hab ich die axt im Schädel auch gegönnt.

Ich hatte einen üblen Oberyn-Flashback, als er Jons Schädel auf den Amboss geschmettert hat :fürcht:

Der Bogenschuß vom Riesen :eek:
Und der coole Anker :d:
Und thormund hat überlebt :freu:

Mal sehen, was mit dem feigen Janos Slynt passiert. Der wird bestimmt wieder große töne spucken. Und Allistar? Der hat überlebt, oder? Der ist doch in einen Strohhaufen gefallen?

Rachel Green
09-06-2014, 10:24
[QUOTE=Dennis|Natascha;41245880]Ich fande die Szene sehr stimmig. Hat halt nicht jeder deinen gleiche Geschmack ;)[/QUOTE] Was soll der letzte Satz denn jetzt? :rotfl: Muss doch auch niemand, hab doch extra "HAT MICH" geschrieben. :rotfl:


Jo, der Pfeilschuss vom Riesen war krass. :o

Mrs.Brightside
09-06-2014, 10:53
Ich bin auch kein großer Fan von Jon und der Wall-Story. Aber die Folge war echt spannend und toll gemacht.

Ygrittes Tod fand ich dann doch traurig auch wenn ich es jetzt nicht soo schade um sie finde. Sie hatte auch kein Mitleid und hat Pyp getötet :( Dass der Junge sich Rächen konnte fand ich auch gut.

Aber Jon ist echt mutig oder wahnsinnig :D Sich alleine Mance zu stellen...

Grünesmännchen
09-06-2014, 11:15
[QUOTE=Mrs.Brightside;41246139]

Aber Jon ist echt mutig oder wahnsinnig :D Sich alleine Mance zu stellen...[/QUOTE]

Eine Einzelaktion ist aber eigentlich das Einzige was evtl Sinn machen könnte. In offener Schlacht hat die Nachtwache ja keine Chance gegen die Masse

Allerdings finde ich es da taktisch sehr unklug in der Kluft der Nachtwache rumzulaufen, wenn man solch eine Aktion wie Jon plant ;)

Wobei wir da bestimmt bis nächstes Jahr warten müssen mit der Fortsetzung vermute ich jetzt mal

Kim
09-06-2014, 11:44
Olenna hat doch erzählt, dass sie mal was mit einem tagarien hatte... War das Master Aemon??

Hörte sich so an, oder???

BlackGirl
09-06-2014, 11:48
[QUOTE=Kim;41246321]Olenna hat doch erzählt, dass sie mal was mit einem tagarien hatte... War das Master Aemon??

Hörte sich so an, oder???[/QUOTE]

Ich hab bei GoT langsam das Gefühl das ist wie bei Reich und Schön: Jeder hatte irgendwann mal was mit jedem.

Kim
09-06-2014, 11:50
Oder wie ei den Königshäusern: Alle sind miteinander verwandt :D

WillofFire191
09-06-2014, 11:54
das ende der folge...:q:

BlackGirl
09-06-2014, 11:56
[QUOTE=Kim;41246345]Oder wie ei den Königshäusern: Alle sind miteinander verwandt :D[/QUOTE]

Wir sind doch alle ein bißchen Targaryen... :D

Merciderien
09-06-2014, 12:00
[QUOTE=Kim;41246345]Oder wie ei den Königshäusern: Alle sind miteinander verwandt :D[/QUOTE]


Das würde den Hang zu Größenwahn und Irrsinn erklären :D

vii
09-06-2014, 13:45
[QUOTE=Rachel Green;41245685]
Zum Glück ist die olle Ygritte tot. Die letzte Szene von den Beiden hat mich jetzt auch nicht sonderlich gejuckt. :kater:[/QUOTE]
Also ich hätte den zweien ein Happy End gegönnt :(


Also einen zweiten Pfeil durch Jons Brust :engel:

Mystic
09-06-2014, 18:56
Ich fand die Folge auch toll und spannend gemacht. Die Geschichte rund um die Nachtwache und die Mauer find ich eigentlich interessant, und die Mauer selber ist schon ziemlich gigantisch dargestellt. Daher war es auch okay, dass sich die ganze Folge darum drehte.

Auch wenn Ygritte für mich ein 0815-Charakter war, fand ich ihren Tod doch ein bisschen traurig. Sicher, sie hat Pyp getötet, trotzdem. Aber der kleine Junge hat sich halt für seine Eltern gerächt. Natürlich konnte sie sich auch in der Sterbephase ihren Lieblingssatz nicht verkneifen.

Das Mammut und die Riesen waren auch gigantisch. Um den Thenn find ich es auch nicht schade, nachdem er Jons Kopf auf den Amboss geknallt hat.

Der Bogenschuss von dem Riesen war wirklich krass :o.
Die Szene mit dem Anker an der Mauer fand ich auch gut. :d:

Ich find's auch mutig von Jon, sich Mance zu stellen. Man kann es auch wahnsinnig nennen ;), aber einer muss es ja mal machen ...

Alles in allem war es für mich aber nicht die gewohnte Knallerfolge, wie man es bisher von jeder neunten Folge gewohnt war, aber wenn ich lese, dass diese in Staffel vier erst in der zehnten Finalfolge kommen soll, dann ist das okay so. Nun bin ich gespannt, was jetzt noch kommt. Auf jeden Fall sterben sie in dieser Staffel wie die Fliegen.

De Prinz Bibi
11-06-2014, 08:26
[QUOTE=Ijon;41223932]
PS :schäm: Warum bitte gibt es in ganz TV-Westeros nur 2 Songs?[/QUOTE]


Mehr gibt es da wohl nicht ;)
"Liederraten" ist dort ein beliebtes Spiel - die Intelligenteren finden es doof, aber das einfache Volk macht es immer wieder mit viel Freude dabei.


Ich frage mich schon länger, ob in der 10. Folge Lady Stoneheart als Cliffhanger auftaucht. Entweder kommt sie in der 10., oder sie wird weggelassen (meiner Meinung nach)

MrsBellamy
11-06-2014, 23:04
Ich fand die Folge zwar kurzweilig, aber wirklich doll auch nicht, weil die Wall-Geschichte zu denen gehört, die mich so gar nicht interessieren. Das Schicksal von Ygritte war mir schon durch Spoiler lange Zeit bekannt (nicht im Detail) - und ich hätte mich ja auch gefreut, wenn sie Jon vorher getroffen hätte. :D
Dass der diesen Amboss-Kopfstoß mit ALLEN Zähnen im Mund überlebt, ist ja nun doch ETWAS unrealistisch.
Klar, manche Szenen waren echt episch und visuell gut gemacht, aber ich fand das nicht genug Material für eine Folge. Schade.

OuterRange
12-06-2014, 14:45
Och, ich mochte Ygritte, aber da es für die beiden in der aktuellen Lage keine Zukunft gab, gehörte sie zur Dispositionsmasse. Jon geht jetzt also den Pfad des einsamen Rächer, ist jetzt ein recht simpler Zug, aber man hält sich damit noch alle Optionen offen.

Fhqwhgads
12-06-2014, 21:08
Habe die letzten 2 Tage alle (bisher) 9 Folgen der 4. Staffel am Stück geschaut. :freu:

FeierBiest
12-06-2014, 21:09
[QUOTE=Mystic;41247744]Das Mammut und die Riesen waren auch gigantisch[/QUOTE]

Eines habe ich nicht verstanden?


Wo ist denn der Riese hin, nachdem er durch die beiden Tore gegangen ist? Er müsste doch auf Jon Snow und die anderen getroffen sein :nixweiss:

Fhqwhgads
12-06-2014, 21:13
[QUOTE=FeierBiest;41264209]
Wo ist denn der Riese hin, nachdem er durch die beiden Tore gegangen ist? Er müsste doch auf Jon Snow und die anderen getroffen sein :nixweiss:
[/QUOTE]

Lag der nicht tot mit den 5 Wachen beim zweiten Tor?

Grünesmännchen
13-06-2014, 12:25
:ja:

caz
15-06-2014, 18:45
In ca 24 Stunden ist es vorbei :heul:

Darkfire
15-06-2014, 18:57
Na ja es sollen ja noch ein paar Staffeln kommen :)

schattenkatze
15-06-2014, 18:59
Ach, zwei Folgen mehr könnten sie schon spendieren. :ja:

Immer dieses Festgehalte an der 10er-Tradition. :crap:

caz
15-06-2014, 19:09
Oder gleich ne volle Season mit 22 Folgen naechsten Herbst. :sumo:

10 ist einfach zu kurz

Kim
15-06-2014, 23:22
Why You Can’t Stop Thinking About Oberyn Martell

[QUOTE]From the moment we met Oberyn in a King’s Landing brothel, commanding the room effortlessly and declaring his hatred of the Lannisters with his tongue and his blade, it was clear he wouldn’t suffer the same difficulties that befell Robb Stark. Just as importantly, he was fun. Oberyn seemed to love (and live) life to the fullest without ever losing sight of why he came to King’s Landing in the first place. Ned Stark was never fun. Robb Stark gained confidence but never had that — for lack of a better term — swagger that Oberyn exuded whenever he appeared on screen.[/QUOTE]

http://www.picbutler.de/bild/308291/pedropascalrhv6a.jpg (http://www.picbutler.de)

Lesenswerter Artikel

http://time.com/2838546/game-of-thrones-why-you-cant-stop-thinking-about-oberyn-martell/

caz
15-06-2014, 23:28
[quote=Kim;41284929]Why You Can’t Stop Thinking About Oberyn Martell

[/quote]

because you are a woman ?

:undwech:

Kim
16-06-2014, 00:00
oder so :D

Fhqwhgads
16-06-2014, 06:24
[QUOTE=schattenkatze;41282281]Ach, zwei Folgen mehr könnten sie schon spendieren. :ja:

Immer dieses Festgehalte an der 10er-Tradition. :crap:[/QUOTE]

Selbst mit 10 ruinieren die sich doch immer schon. Ich glaube bei 12 Folgen wären sie pleite.

Kim
16-06-2014, 08:39
Auch nicht viel teurer als ein tatort. ;)

Na gut, nicht ganz. tatort 1,5-2,0 Mio Euro
Game of thrones 6 Mio US$ (4,4 Mio Euro)

Aber sie verkaufen es in fast jedes Land der Welt

BlackGirl
16-06-2014, 09:28
:clap: Tolle Folge. Und die Musik vom Abspann hat mir gut gefallen.

Grünesmännchen
16-06-2014, 10:10
Wow, was für eine Folge

Die Armee aufeinmal an der Mauer, da hatte ich tausend Fragezeichen über dem Kopf als die auftauchten - wer kommt da jetzt? hatte Stanis sogar nicht mehr auf dem Schirm.

Die Children - da bin ich sooo gespannt, wie da weitergeht. Bran wird fliegen? Also wird er ein Drachenreiter?

Und da jetzt ein Jahr warten wie es weitergeht. Ich krieg die Krise

Das Varys jetzt mit Tyrion geholfen hat, freut mich wirklich, denn ich mag den Charakter. Hatte ich sogar zumindest Teilweise Recht mit meiner Vermutung

Tywin auf dem Klo abzumurksen hatte schon was von Slapstick

Grübel nur jetzt natürlich wohin Tyrion und Varys wohl segeln? Auch nach Bravos?

Weitere Frage: stirbt der Hound oder überlebt er wie durch ein Wunder doch noch?

Tausend Fragen die sich auftun und NEIN - ich möchte nicht gespoilert werden ;)


Edit: völlig vergessen: der Kampf zwischen Brienne und dem Hound war echt klasse gemacht

Dookey
16-06-2014, 13:21
[QUOTE=Grünesmännchen;41286022]
Edit: völlig vergessen: der Kampf zwischen Brienne und dem Hound war echt klasse gemacht[/QUOTE]
der war wirklich Klasse! Ich hatte allerdings die ganze Zeit nur im Kopf: Hoffentlich passiert Podrick nichts :zahn:

Eigentlich hat man ja nur noch Angst um die Charaktere. Grenn :heul:, Pyp, Hund (evtl.), Ygritte, Jojen, Shae und Papa Lennister. Wen vergessen? Achja, die süße Viper und den verrückten Joffrey am Anfang der Staffel.

Sansa und Kleinfinger hätte ich auch nochmal gerne gesehen im Finale. Nunja, man kann nicht alles haben.
Das werden wieder lange lange Monate ohne GoT. Zum Glück habe ich mir noch Band 10 aufgehoben zur Überbrückung :)

Moonchild
16-06-2014, 14:36
Tywins Abgang und das am US Vatertag. :D Also leid tuts mir nicht um ihn. Hatte ja ein klein wenig Angst um Tyrion da man bei GoT ja nie wissen kann, sofern man die Bücher nicht ließt.

WillofFire191
16-06-2014, 15:17
[QUOTE=Moonchild;41286829]Tywins Abgang und das am US Vatertag. :D Also leid tuts mir nicht um ihn. Hatte ja ein klein wenig Angst um Tyrion da man bei GoT ja nie wissen kann, sofern man die Bücher nicht ließt.[/QUOTE]

auch wenn man die bücher ließt, kann man sich über keinen character mehr sicher sein lol. es wurden ja ein paar charactere getötet, die in den büchern noch leben.

Dookey
16-06-2014, 15:30
[QUOTE=WillofFire191;41286959]auch wenn man die bücher ließt, kann man sich über keinen character mehr sicher sein lol. es wurden ja ein paar charactere getötet, die in den büchern noch leben.[/QUOTE]
:achso:
und ich dachte schon ich hätte es einfach vergessen :zahn:

caz
16-06-2014, 20:43
Wow. Was fuer eine Klassefolge mit irre vielen Cliffhaengern. Jetzt muss ich einfach lesen. Ein Jahr halte ich das nicht mehr aus ...

Arya wieder grausam, jetzt aber auf eignen Fuessen. Mal sehen wohin das fuehrt.

Bran denke ich wird der neue Mann im Baum.

Ein durchgedrehter Drache und zwei eingesperrte. Das scheint nicht gut zu laufen fuer Daenerys.

Kaum zu glauben das so ein Scheiss Tatort halb so teuer ist wie so eine Folge. Und das von meinen GEZ gebuehren. Von mir aus koennen die den Tatort sofort einstellen und das Geld in HBO pumpen. Da kommt wenigstens was bei raus.

Kim
16-06-2014, 22:06
Ich glaube HBO verdient damit viel Geld. Die haben das in alle Länder der Welt verkauft (ausser Albanien, Nordkorea, irak)
So bekommen sie die Kosten bestimmt wieder rein.
Ich glaube sie machen nur 10 Folgen, weil das Produktionsteam (Benioff und Weiss) nicht mehr schaffen. Soweit ich weiß, arbeiten sie das Jahr durch.

Für Leute die Englisch verstehen, da ist ein interessantes Podcast-Interview mit Bryan Cogman, der ein bißchen über den Produktionsprozess erzählt.
http://gameofowns.com/episode-219-bryan-cogman-returns/

MrsBellamy
16-06-2014, 23:22
Ich fand die Abschlussfolge irgendwie... meh, weiß nicht.

Irgendwie fiebere ich mit keiner der Stories so richtig mit. Bin kein großer Tyrion-Fan, aber war ja klar, dass der nicht sterben wird. Dass nun ein Badass wie Tywin sterben musste, macht mich richtig traurig. Um Shae tut es mir jedoch nicht leid.

Dieses Baumstamm-Mädchen ist ja super spooky...

Ach, ich guck es nach wie vor gerne, aber bin jetzt nicht so der Überfan. Meine Lieblinge sind ansonsten bei allen verhasst und sterben, buhu.

Nun freue ich mich auf True Blood!

Ornox
17-06-2014, 00:28
Fand das Finale ok, es gab ein paar Tote, wobei ich bei keinen wirklich geschockt war.

Am meisten nervt mich jetzt, dass ich ein Jahr warten muss....

Kim
17-06-2014, 00:40
[QUOTE=Ornox;41291763]Fand das Finale ok, es gab ein paar Tore, wobei ich bei keinen wirklich geschockt war.

Am meisten nervt mich jetzt, dass ich ein Jahr warten muss....[/QUOTE]

:D Tore und Tote - für jeden was :)

*-ChriZ-*
17-06-2014, 01:21
Also ich fand das Finale eig wie gewohnt spannend und vor allen Dingen wieder in typischer GoT-Manier: Die Folge hat wieder alles soooo dermaßen offen gestaltet, dass man als Fan der Serie nur nächstes Jahr wieder einschalten kann. Es gibt einfachs soooo unendlich viele Szenerien, die nun enorm viel Potential bilden und auf die wir als Zuschauer keine Antwort kennen:

a) Wie entwickelt sich Sansa weiter und wohin geht ihre Reise mit Lord Baelish? Ich habe ja seit Beginn der Serie das starke Gefühl, dass Sansa früher oder später nur noch komplett evil sein wird, und diese schwarze Kluft, in der man sie zuletzt sah, hatte ja bereits darauf hingedeutet genauso wie ihr Verhalten bei der Verhörung und im privaten Gespräch mit Little Finger. Da ist ca gar nichts mehr übrig von der alten Sansa.

b) Was passiert nun mit Aria? Sie segelt nach Braavos, und doch ist sie irgendwie dort komplett planlos unterwegs, wobei sie ja, so nehme ich an, the faceless man sucht, oder? Auf jedenfall auch hier hoch interessant zu sehen, was da passiert wird.

c) Gleiches gilt für den Imp und Varys. Wir wissen absolut nicht wohin die beiden reisen (ich vermute ja auch Braavos) und warum Varys sich nun wieder so solidarisch zeigt. War er schon immer solidarisch oder ist er im Endeffekt wie eig jeder sich selbst am Nächsten? Und wie entwickelt sich Tyrion weiter?

d) Was passiert nun mit den Lannisters? Will Cercei nun tatsächlich ihre Liebe mit Jamie ausleben und damit riskieren, dass sie ihren Einfluss auf den Thron verliert oder ändert sie ihre Meinung, sobald sie von dem Tod ihres Vaters erfährt? Allgemein nehme ich auhc an, dass mit dem Tod des Vaters extrem viel politisch aus den Fugen gerät, da keiner der Charaktere einen solchen Einfluss auf andere hat, wie der Vater ihn hatte.

e) Was geschieht nun mit Bran und wie geht bitte diese angerissene Story weiter?

f) Was ist mit den Whitewalkers?

g) Was ist mit den Greyjoys? Was ist mit Reak?

h) Was geschieht nun zwischen John Snow, der Firelady, Stanis und den Wildlings?

i) Wie geht es mit Danaerys weiter?

j) Was ist mit den neuen Wardens of the North, diesen Boltons die out of nowhere kamen und nun über eine recht große Armee verfügen?

k) Wie geht es mit Brienne weiter?

l) Erfahren wir noch mehr über die Tyrels und die Highlands?

m) Was ist mit Dorne, dem Ort der mal erwähnt wurde und als ebenfalls recht mächtig dargestellt wurde?

n) Was ist mit der Bank nun los? Die muss ja auch sicher mal wieder eingreifen..



-> Also ich könnte es noch ausdehnen, aber es ist doch krass wie viele offene Plots es doch aktuell gibt :ko::ko:

Ornox
17-06-2014, 01:30
[QUOTE=Kim;41291808]:D Tore und Tote - für jeden was :)[/QUOTE]

Lag wahrscheinlich an der WM. :D




Nachdem ich ein Podcast zum Finale angehört habe, muss ich doch sagen. Das Finale war sehr gut, es ist sehr viel passiert, und es gibt leider wieder viele offene Fragen.

Nash
17-06-2014, 09:20
[QUOTE=Kim;41290981]Ich glaube HBO verdient damit viel Geld. Die haben das in alle Länder der Welt verkauft (ausser Albanien, Nordkorea, irak)
So bekommen sie die Kosten bestimmt wieder rein. [/QUOTE]
Man braucht sich da wirklich keine Sorgen zu machen. HBO verdient an der Serie gleich mehrfach: Einmal wird es etliche geben, die sich wegen ihr ein HBO-Abo holen oder dieses verlängern, es gibt den kostenpflichtigen Download der Folgen, die DVDs verkaufen sich gut (die 2. Staffel z.B. alleine 241.000x am Tag ihres Erscheinens in den USA, oder bei der 3. Staffel über 190.000x in der ersten Woche alleine in Großbritannien), die Serie wird wie erwähnt in zig Länder verkauft, und möglicherweise wird sie auch irgendwann mal an andere US-Sender verkauft (bei den Sopranos sollen dafür von A&E 200 Mio gezahlt worden sein, was 2,5 Mio pro Folge entsprach).

MrsBellamy
17-06-2014, 09:20
Segelt Arya nun wirklich nach Braavos oder wurde ihr Wunsch, in den Norden zu fahren, aufgrund der Münze erfüllt?

scotty
17-06-2014, 09:24
Braavos.

WillofFire191
17-06-2014, 10:09
[QUOTE=caz;41290018]Wow. Was fuer eine Klassefolge mit irre vielen Cliffhaengern. Jetzt muss ich einfach lesen. Ein Jahr halte ich das nicht mehr aus ...

[/QUOTE]

wenn du jetzt anfängst zu lesen, wirst du meistenz nach jeder episode nur enttäuscht sein. also lieber noch 3 - 4 jahre warten.

Ash3000
17-06-2014, 10:50
[QUOTE=WillofFire191;41292655]wenn du jetzt anfängst zu lesen, wirst du meistenz nach jeder episode nur enttäuscht sein. also lieber noch 3 - 4 jahre warten.[/QUOTE]

Das würd ich jetzt nicht sagen. Nur hilft es halt nur bedingt, die Bücher zu lesen, weil a) die Serie inzwischen wesentlich von den Büchern abweicht und nur noch die Hauptereignisse weitgehend übereinstimmen und b) weil die Bücher ja auch noch längst nicht abgeschlossen sind, so dass man da am Ende genauso unbefriedigt rumsitzt. :D

BlackGirl
17-06-2014, 11:29
[QUOTE=WillofFire191;41292655]wenn du jetzt anfängst zu lesen, wirst du meistenz nach jeder episode nur enttäuscht sein. also lieber noch 3 - 4 jahre warten.[/QUOTE]

Quatsch.

In dieser Staffel hab ich mit Vorwissen geschaut und es war trotzdem spannend. Vorallem auf Tywin hab ich mich gefreut.

Außerdem, ich bin ein Weichei und manche brutale Szenen ertrag ich besser, wenn ich weiß wie es ausgeht.

WillofFire191
17-06-2014, 12:30
[QUOTE=BlackGirl;41292918]Quatsch.

In dieser Staffel hab ich mit Vorwissen geschaut und es war trotzdem spannend. Vorallem auf Tywin hab ich mich gefreut.

Außerdem, ich bin ein Weichei und manche brutale Szenen ertrag ich besser, wenn ich weiß wie es ausgeht.[/QUOTE]

ist halt meine meinung. unwissend zu bleiben finde ich nunmal besser.

Kim
17-06-2014, 16:00
[QUOTE=WillofFire191;41292655]wenn du jetzt anfängst zu lesen, wirst du meistenz nach jeder episode nur enttäuscht sein. also lieber noch 3 - 4 jahre warten.[/QUOTE]

So ein Blödsinn. Du wirst es genießen. Außerdem kannst Du ja immer noch entscheiden, ob Du aufhörst, wenn Du an der Stelle des Staffelfinales bist. Dann hast Du aber auf jeden Fall ganz viel Hintergrundwissen dazubekommen und willst die ganze Serie noch mal ansehen.

Oder Du liest weiter und kommst zu uns in den Buchnerd-Thread :D

Kim
17-06-2014, 16:07
[QUOTE=Ash3000;41292809]Das würd ich jetzt nicht sagen. Nur hilft es halt nur bedingt, die Bücher zu lesen, weil a) die Serie inzwischen wesentlich von den Büchern abweicht und nur noch die Hauptereignisse weitgehend übereinstimmen und b) weil die Bücher ja auch noch längst nicht abgeschlossen sind, so dass man da am Ende genauso unbefriedigt rumsitzt. :D[/QUOTE]

Wesentlich abweicht? Find ich gar nicht.

Sie haben bei einigen ein paar Schnörkel eingebaut - zum Beispiel den Kampf um Crasters und bei anderen ein bißchen was gestrichen.

Das ist wohl nötig, damit die Handllungsstränge einigermaßen auf die Staffel verteilt werden können.

Crasters ist ein Beispiel.
Im Buch sind weder Jon noch Bran dort. Jon bleibt auf Castle Black, Bran zieht unbehelligt nach Norden. Irgendwann erfahren wir: Alle Krähen tot, die Frauen verschwunden.

In der Serie: Nach dem Kampf: Jon auf Castle Black, Bran zieht nach Norden. Alle Krähen tot, die Frauen verschwunden.

So ist es noch bei anderen Charaktären und mir macht es Spaß, Serie und Bücher zu vergleichen.

Ornox
17-06-2014, 18:45
Mir fällt gerade ein, ich war doch einmal überrascht, ich dachte wirklich das Tyrion in dieser Staffel sterben wird. Zum Glück ist das nicht passiert, mein Lieblingscharakter bleibt bestehen. :D

Im Finale war ich zuerst happy, dass er abhauen konnte, aber dann habe ich doch wieder Angst bekommen als er sich umdrehte, um seinen kleinen Rachefeldzug zu absolvieren. Zum Glück ging dort doch alles gut. :)

caz
17-06-2014, 19:33
ich schaffe es wahrscheinlich eh nur 1 kapitel zu lesen. So dicke Buecher hab ich seit dem Herrn der Ringe nicht mehr gelesen. Und das ist >30 Jahre her.

Vielleicht probiere ich noch das hoerbuch. Aber ich schlaf beim Hoeren immer ein.:D Ich braeuchte was was bemerkt das ich eingeschlafen bin und dann die Wiedergabe stoppt.

BlackGirl
17-06-2014, 19:45
[QUOTE=caz;41294674]ich schaffe es wahrscheinlich eh nur 1 kapitel zu lesen. So dicke Buecher hab ich seit dem Herrn der Ringe nicht mehr gelesen. Und das ist >30 Jahre her.

Vielleicht probiere ich noch das hoerbuch. Aber ich schlaf beim Hoeren immer ein.:D Ich braeuchte was was bemerkt das ich eingeschlafen bin und dann die Wiedergabe stoppt.[/QUOTE]

Pendelst du zur Arbeit?

Ich bin ja vor einem Jahr jeden Tag gependelt und war pro Strecke eine Stunde unterwegs. Die Hälfte der Mitpendler hatten einen ASOIAF-Band in der Hand. Oder einen Kindle.

Auf die Weise hab ich auch so meine 2-3 Kapitel pro Tag geschafft.

caz
17-06-2014, 19:47
[quote=BlackGirl;41294810]Pendelst du zur Arbeit?

Ich bin ja vor einem Jahr jeden Tag gependelt und war pro Strecke eine Stunde unterwegs. Die Hälfte der Mitpendler hatten einen ASOIAF-Band in der Hand. Oder einen Kindle.

Auf die Weise hab ich auch so meine 2-3 Kapitel pro Tag geschafft.[/quote]

Nope. Ich pendel vom Schreibtisch ins Bett :D Das reicht nicht fuer ein Kapitel

BlackGirl
17-06-2014, 20:44
[QUOTE=caz;41294839]Nope. Ich pendel vom Schreibtisch ins Bett :D Das reicht nicht fuer ein Kapitel[/QUOTE]

Naja, aber dann hast du ja Zeit... :D

caz
17-06-2014, 20:51
[quote=BlackGirl;41295235]Naja, aber dann hast du ja Zeit... :D[/quote]

Wir sind dann jetzt aber in "a feast for crows", oder ?

BlackGirl
17-06-2014, 21:12
[QUOTE=caz;41295284]Wir sind dann jetzt aber in "a feast for crows", oder ?[/QUOTE]

:nein: Nein, wir sind jetzt mit "Storm of Swords" durch. Ein paar Details fehlen allerdings noch...

caz
17-06-2014, 21:16
[quote=BlackGirl;41295494]:nein: Nein, wir sind jetzt mit "Storm of Swords" durch. Ein paar Details fehlen allerdings noch...[/quote]

Genau, das ist doch das naechste ?

BlackGirl
17-06-2014, 21:32
[QUOTE=caz;41295537]Genau, das ist doch das naechste ?[/QUOTE]

Hä? Also, Staffel 5 startet dann mit A Feast for Crows. Nur, zumindest von EINEM Kapitel aus "Storm of Swords" weiß ich, daß es in Staffel 4 nicht mehr gezeigt wurde.

Kassandra76
17-06-2014, 21:33
[QUOTE=L'Öö;41292508]Segelt Arya nun wirklich nach Braavos oder wurde ihr Wunsch, in den Norden zu fahren, aufgrund der Münze erfüllt?[/QUOTE]

[QUOTE=scotty;41292517]Braavos.[/QUOTE]

:suspekt: Erst durch die Münze plus passende Worte wurde der Kapitän aus Braavos überzeugt. Sie fahren gen Norden.

caz
17-06-2014, 21:37
[quote=BlackGirl;41295686]Hä? Also, Staffel 5 startet dann mit A Feast for Crows. Nur, zumindest von EINEM Kapitel aus "Storm of Swords" weiß ich, daß es in Staffel 4 nicht mehr gezeigt wurde.[/quote]

Ja, hab grad hier: http://awoiaf.westeros.org/index.php/Chapters nachgelesen. A Feast for Crows wird von Roy Dotrice gesprochen. Englaender. Gut. Passt. 34 Stunden :eek:

BlackGirl
17-06-2014, 21:46
[QUOTE=caz;41295739]Ja, hab grad hier: http://awoiaf.westeros.org/index.php/Chapters nachgelesen. A Feast for Crows wird von Roy Dotrice gesprochen. Englaender. Gut. Passt. 34 Stunden :eek: [/QUOTE]

Du solltest aber dennoch das letzte Kapitel von Storm of Swords erst lesen. Das ist wichtig!

Kim
17-06-2014, 21:46
[QUOTE=Kassandra76;41295700]:suspekt: Erst durch die Münze plus passende Worte wurde der Kapitän aus Braavos überzeugt. Sie fahren gen Norden.[/QUOTE]

Er fährt nach Hause, nach Braavos :ja:

anneB
17-06-2014, 21:46
:ko:

Sorry, ich wollte hier eigentlich nichts mehr schreiben, aber ich kann mich gerade nicht mehr beherrschen...

Sie fahren nach Braavos, NICHT in den Norden. Die Münze und die Worte "Valar Morghulis" haben den Kapitän überzeugt sie mitzunehmen. Am Ziel der Reise, hat es nichts geändert. Dieses lautet nachwievor Braavos.

Habt ihr in Staffel 2 nicht aufgepasst? Als Jaqen H'ghar Arya die Münze gab? Hier, die Antwort auf alle Fragen :zahn:

http://www.y*utube.com/watch?v=kBV0uOLx8jM

BlackGirl
17-06-2014, 21:51
Haaaach. *seufz*

caz
17-06-2014, 21:55
[quote=BlackGirl;41295826]Du solltest aber dennoch das letzte Kapitel von Storm of Swords erst lesen. Das ist wichtig![/quote]

Das mit Jon ? Das steht in der zusammenfassung

Malk
17-06-2014, 22:10
Du solltest ab Buch 2 spätestens lesen... da ist einiges anders und kann zu verwirrungen führen

caz
17-06-2014, 22:11
[quote=Malk;41296063]Du solltest ab Buch 2 spätestens lesen... da ist einiges anders und kann zu verwirrungen führen[/quote]

Never :nein:

Malk
17-06-2014, 22:24
Dann würd ichs komplett lassen

caz
17-06-2014, 22:38
Ich bin nicht du

Malk
17-06-2014, 22:44
Du kannst machen was du willst, aber wenn dich nicht mal intressiert was in den Büchern vielleicht anders ist, oder dir lesen zu anstrengend ist, warum nicht bei der Show bleiben?

BlackGirl
17-06-2014, 22:53
[QUOTE=caz;41295908]Das mit Jon ? Das steht in der zusammenfassung[/QUOTE]

:nein: Nein. Das mit Lady ***.

Oh Gott, mehr kann ich echt nicht sagen, sonst werd ich gelyncht.

Dennis|Natascha
17-06-2014, 23:06
Ich kann euch die Bücher nur empfehlen die letzen beiden englischen Bücher bzw. die letzten 4 deutschen Bücher aber bitte mit Switchliste lesen ;)

Und ganz wichtig. Trennt Buch und Serie. Sonst seit ihr ev. unzufrieden.

kotenbeletzer2
18-06-2014, 09:40
es ist eine gute sendung, ja ja sehr gut. leider ist sei derzeit in einem hiatus :-( dennoch einige "informationen" ueber die haupt darsteller:

- daenerys targaryen: sie ist einer der huebschesten in ganz mittelerde! aber was soll es? warum gab es in dieser season keine "bade szene"?
- arya stark: sie ist die ganze season mit einem hund spazieren gegangen (aka gassi ;-)). aber warum hat sei sich jetzt nach braavos "ein" schiffen lassen?
- tyrion lannister: haetter er nach shae und seinem vater nicht auch noch die koeniginmutter ermorden koennen? so haetter er einen hat-trick

fazit: die season (aka jahresyeit) war sehr gut, aber es sollten wieder mehr bade szenen mit daenerys gedreht werden!

caz
18-06-2014, 09:43
Das waere eh das Badesalz in der Suppe gewesen !

Kim
18-06-2014, 12:25
Schreib das GRRM, wie Du vielleicht nicht weißt, gibt es Romane dazu.
Und darin steht, wer stirbt und wer nicht. Und die Königin wird noch gebraucht.

Und wir hatten doch eine Badeszene :kopfkratz zwar nicht mit Daeneris, aber immerhin mit Salladhor Saan :D

Chris2010
18-06-2014, 12:51
Und mit Lady Melisandre :)

scotty
18-06-2014, 13:44
Vergesst nicht das Bad von Jamie & Brienne:
http://38.media.tumblr.com/004b74e43cab363633aef25b11ac1615/tumblr_mqq93pm9oO1sycqe8o1_250.gif

Oder von Reek:
http://geeknation.com/geek/wp-content/uploads/2014/05/got-6-15.gif

Und auch Ygritte und John hätten wir noch:
http://dorkshelf.com/wordpress/wp-content/uploads//2013/04/Game-of-Thrones-Season-3-Jon-and-Ygritte-Cave-Animated.gif

:zahn:

BlackGirl
18-06-2014, 13:47
[QUOTE=scotty;41298615]Vergesst nicht das Bad von Jamie & Brienne:
http://38.media.tumblr.com/004b74e43cab363633aef25b11ac1615/tumblr_mqq93pm9oO1sycqe8o1_250.gif[/QUOTE]

:beiss: Das Bad zwischen Jamie und Brienne fand ich am heissesten. Da hatte ich ganz ganz schlimmes Kopfkino. :beiss:

Grünesmännchen
18-06-2014, 14:09
[QUOTE=kotenbeletzer2;41297790]
- daenerys targaryen: sie ist einer der huebschesten in ganz mittelerde! [/QUOTE]

Irgendwie habe ich wohl eine andere Serie gesehen http://smilies-smilies.de/smilies/lustige_II_smilies/hyenas.gif - bei mir war Daenerys nicht in Mittelerde

werauchimmer
18-06-2014, 14:49
[QUOTE=caz;41295908]Das mit Jon ? Das steht in der zusammenfassung[/QUOTE]

Die Kapitel von Buch 3, die noch nicht von Staffel 4 abgedeckt wurden, sind im Wesentlichen:
die jeweils letzten 2 Kapitel von Samwell und Jon, sowie der Epilog.


Übrigens wird es langsam Zeit, dass Arya mal was neues anzieht, die hatte jetzt 3 Staffeln lang immer das selbe an ;)

Kim
18-06-2014, 15:28
Die haben sogar das selbe Outfit immer etwas größer genäht. Sehr frustrierend für die arme Maisy. Aber die Chancen stehen gut, vielleicht ist ja dort wo sie hinfährt ein anderes Wetter oder eine andere Mode.

werauchimmer
18-06-2014, 15:48
Ja, man darf gespannt sein...
wie sie in schwarz und weiß aussieht ;)

Laggy
18-06-2014, 19:02
http://www.buzzfeed.com/robinedds/heres-one-thing-you-probably-didnt-notice-in-season-4-of-gam?s=mobile

:rotfl: :D
Nicht anklicken wer die letzte Folge noch nicht gesehen hat!

Kim
18-06-2014, 22:00
Erster trailer zu dem Film "Heatstroke" mit Maisie als Hauptdarstellerin :D

https://www.yahoo.com/movies/heatstroke-exclusive-trailer-maisie-williams-game-88291561392.html

BlackGirl
18-06-2014, 22:39
[QUOTE=Laggy;41299873]http://www.buzzfeed.com/robinedds/heres-one-thing-you-probably-didnt-notice-in-season-4-of-gam?s=mobile

:rotfl: :D
Nicht anklicken wer die letzte Folge noch nicht gesehen hat![/QUOTE]

:teufel: Böööööse! Genau deshalb mag ich Littlefinger. :beiss:

Cindarella-
18-06-2014, 22:45
Hallo


Ich habe letzte Woche tatsächlich mal mit Game of Thrones angefangen und ich hätte nie gedacht das ich diese Serie mal sehen werde. NIEMALS!

Zum einen weil Fantasie überhaupt nicht mein Ding ist und ich lieber Serien sehe die in der heutigen Zeit spielen.

Aber ich muss sagen, mir hat die Serie so gut gefallen das ich nun Staffel 3 beendet habe.
Das liegt vor allem daran das ich schon in der ersten Folge wissen wollte wie es weiter geht und einige Charakter dabei sind, die relativ schnell mein Herz erobert haben.

Dann kamen diese ganzen Intrigen, dann wollte ich wissen ob die Starks Kinder jemals wieder zusammenfinden und dann kamen immer mehr interessante Charaktere und schon war es um mich geschehen.

Zu meinen absoluten Lieblingen gehört ganz klar Arya und Tyrion.
Auch Daenery mag ich sehr gerne.

Des weiteren interessieren mich Brienne, Jaimie (der mit Joffrey in der ersten Staffel mein Hass Objekt war), Margaery, Sam, Gendry, Bronn und Jorah.


Und dann gibt’s eben noch so viele wo man es einfach liebt sie zu hassen. :teufel:


Jetzt mach ich mich erst mal an Staffel 4, leider sind es ja immer nur 10 Folgen. :(

Kim
19-06-2014, 00:41
:lol:

Lena Heady bei Kimmel

http://www.youtube.com/watch?v=7ngj2_Xjjsw

RegiZ
19-06-2014, 06:21
so, ich hab die letzte folge jetzt endlich auch gesehen........muss aber leider sagen, dass sie mich jetzt nicht so vom hocker gehauen hat :helga:

das mit den skeletten hab ich nicht gecheckt? :suspekt:
waren das uralte wiedergänger?
und der baum-typ? der dreiäugige-rabe?

die kampfszene brienne - the hound war grossartig und auch die nachfolgende szene mit arya :anbet:

und natürlich tyrion und tywin :o

Dookey
19-06-2014, 06:51
[QUOTE=Kim;41303276]:lol:

Lena Heady bei Kimmel

http://www.y*utube.com/watch?v=7ngj2_Xjjsw[/QUOTE]
oh das ist so großartig :rotfl::anbet:

De Prinz Bibi
19-06-2014, 08:44
[QUOTE=werauchimmer;41298843]
Übrigens wird es langsam Zeit, dass Arya mal was neues anzieht, die hatte jetzt 3 Staffeln lang immer das selbe an ;)[/QUOTE]

Das ist doch realistisch!
Wenn man dort durchs Land zieht, kommt man an nicht so vielen H u Ms oder Pimkie-Läden vorbei.
Außerdem finde ich das besser als das bei Padme 'Star Wars' war, die in jeder Kameraeinstellung andere Klamotten und eine neue Frisur hatte.

kookie
19-06-2014, 09:35
Naja, dass die Kleidung mitwächst ist jetzt nicht so realistisch.

De Prinz Bibi
19-06-2014, 13:44
Arya entwickelt sich zwar weiter, aber wachsen? :D

werauchimmer
19-06-2014, 13:46
[QUOTE=De Prinz Bibi;41303880]Wenn man dort durchs Land zieht, kommt man an nicht so vielen H u Ms oder Pimkie-Läden vorbei.[/QUOTE]
In einem Kriegsgebiet gibt es mehr als genug "Selbstbedienungsläden", auch in den Büchern wechselt sie des öfteren die Kleidung, sie hat zweitweise sogar richtige Kleidchen an, wie es sich für ein Lady geziemt ;)

[QUOTE=De Prinz Bibi;41305059]Arya entwickelt sich zwar weiter, aber wachsen? :D[/QUOTE]

Sie wird zwar nie zu einem so großen "Trumm" wie Sansa, aber im Vergleich zu Staffel 2 hat sie doch ordentlich zugelegt.