PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Game of Thrones [USA] auf HBO und Sky


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 [43] 44 45 46 47 48 49 50 51

Merciderien
11-05-2015, 10:02
Ist der Thread jetzt wieder der allgemeine?

Ich hab gerade die fünfte Folge gesehen und es sieht so aus, als sei das Zeugs 4Chan definitiv falsch :)

Dennis|Natascha
11-05-2015, 10:40
Gott sei Dank.

War ne ruhige Folge.

Mr. Gold
11-05-2015, 10:43
Melisandre und Shireen haben die Wall wirklich verlassen?:eek:
Was hat das denn nun zu bedeuten? :confused:

vespasian
11-05-2015, 11:24
"How did you find it" :D
Ramsay :anbet:

Kim
11-05-2015, 12:28
Ich hab meine Buch/Serien Spekulationen im Buchthread (http://www.ioff.de/showthread.php?p=43007718#post43007718) geposted.

Hier: Ich fand es sehr spannend, besonders die Jorah Storyline. Als die Steinmänner gesprungen sind

Und Winterfell sieht bedrückend aus. In der ersten Staffel war es so schön und jetzt so schrecklich. Ich muß das noch mal ansehen, ich hab Briennes Plan nicht verstanden? Sansa soll vom turm aus um Hilfe rufen, dann kommt sie?

Chris2010
11-05-2015, 12:59
Wenn es Probleme gibt soll sie im oberen Fenster des beschädigten Turms eine Kerze anzünden.

Tobey84
11-05-2015, 13:39
Mormont ist jetzt stoned :D

Tyrion vielleicht auch, sollte man jedenfalls im Hinterkopf haben, wenn es so kommen sollte, da einer ihn am Fuß gepackt hat, aber eher "nur" an den Schuh, vielleicht zählt das ja noch nicht als direkt berührt.

Ansonsten haben sich viele der schlechten Spoiler als falsch rausgestellt, gottseidank.

caz
11-05-2015, 19:52
duester duester.

Als nicht Buchleser muss ich sagen das die Existenz von Valeria und den Steinmaennern komplett an mir vorbeigegangen ist. Was machen die da ? Warum will Mormont da durch wenn er doch die Steinmaenner dem Wort nach zu kennen scheint ?
Der Drache wohnt also da.


Dani wird auch immer sprunghafter und inkonsequenter. Mit ihren Massnahmen wird sie nur weiter alle gegen sich aufbringen. Und nun die Heirat :rotfl:

Elizabeth
11-05-2015, 20:02
Grandiose Folge!!! Ich fand die storylíne mit Iwan Rheon ganz , ganz toll. Er ist so ein toller Schauspieler! Ich weiß, er ist furchtbar. :schäm: Und wie er reagiert hat auf die Schwangerschaft seiner Stiefmutter! :D

Die Bilder am Schluss mit Tyrion waren sooooo schön! :wub:

vespasian
11-05-2015, 20:07
[QUOTE=Elizabeth;43010309]Grandiose Folge!!! Ich fand die storylíne mit Iwan Rheon ganz , ganz toll. Er ist so ein toller Schauspieler! Ich weiß, er ist furchtbar. :schäm: Und wie er reagiert hat auf die Schwangerschaft seiner Stiefmutter! :D
[/QUOTE]
:ja:
Ich fand ihn ja schon bei Misfits überragend.

caz
11-05-2015, 20:23
[quote=Elizabeth;43010309]Grandiose Folge!!! Ich fand die storylíne mit Iwan Rheon ganz , ganz toll. Er ist so ein toller Schauspieler! Ich weiß, er ist furchtbar. :schäm: Und wie er reagiert hat auf die Schwangerschaft seiner Stiefmutter! :D

Die Bilder am Schluss mit Tyrion waren sooooo schön! :wub:[/quote]

Mal gucken wie lange sie noch lebt ...

Elizabeth
11-05-2015, 20:50
[QUOTE=vespasian;43010357]:ja:
Ich fand ihn ja schon bei Misfits überragend.[/QUOTE]

Boah, ich habe Misfits noch immer nicht gesehen. Aber da fällt mir ein, dass er ja jetzt ein neues Album hat, das muss ich mir mal anhören.


[QUOTE=caz;43010505]Mal gucken wie lange sie noch lebt ...[/QUOTE]

:fürcht:

Waren auch meine Gedanken!! :ja:

caz
11-05-2015, 20:58
[quote=Elizabeth;43010827]

Waren auch meine Gedanken!! :ja:[/quote]

Ich koennte mir aber auch vorstellen das der Vater in Angesicht des neuen Sohnes dem Spass ein Ende bereitet. Er schien mir nicht so ganz Einverstanden mit der Linie seines Sohnes zu sein.


Edit: Kennt ihr das schon ? http://www.gameofthronesonhbo.com/game-of-thrones/season-5/episode-5/map/location/66/valyria

Chris2010
12-05-2015, 00:54
[QUOTE=caz;43010238]
Als nicht Buchleser muss ich sagen das die Existenz von Valeria und den Steinmaennern komplett an mir vorbeigegangen ist. Was machen die da ? [/QUOTE]

Die Stonemen wurden in dieser Staffel schon mindestens 3 oder 4 mal erwähnt. Z.B. letzte Woche im Gespräch zwischen Stannis und seiner Tochter.

Tobey84
12-05-2015, 01:08
[QUOTE=Elizabeth;43010309]Grandiose Folge!!! Ich fand die storylíne mit Iwan Rheon ganz , ganz toll. Er ist so ein toller Schauspieler! Ich weiß, er ist furchtbar. :schäm: Und wie er reagiert hat auf die Schwangerschaft seiner Stiefmutter! :D

[/QUOTE]

Seine Tage als Ramsay dürften aber gezählt sein, sofern Stannis nicht mit einer neuen Handlung abgelenkt wird, die Schlacht um Winterfell dürfte er klar gewinnen, und dann hat es sich ausgeboltend :D

RegiZ
12-05-2015, 06:17
valyria :o :anbet: :wub:

jorah is stoned :heul: :heul:

Elizabeth
12-05-2015, 10:19
[QUOTE=caz;43010914]Ich koennte mir aber auch vorstellen das der Vater in Angesicht des neuen Sohnes dem Spass ein Ende bereitet. Er schien mir nicht so ganz Einverstanden mit der Linie seines Sohnes zu sein.


Edit: Kennt ihr das schon ? http://www.gameofthronesonhbo.com/game-of-thrones/season-5/episode-5/map/location/66/valyria[/QUOTE]

Ne, kannte ich nicht, danke für den Link

[QUOTE=Tobey84;43012395]Seine Tage als Ramsay dürften aber gezählt sein, sofern Stannis nicht mit einer neuen Handlung abgelenkt wird, die Schlacht um Winterfell dürfte er klar gewinnen, und dann hat es sich ausgeboltend :D[/QUOTE]

:(

Na schauen wir mal, was jetzt mit Sansa und ihm weiter passiert! :fürcht:

[QUOTE=RegiZ;43012505]valyria :o :anbet: :wub:

jorah is stoned :heul: :heul:[/QUOTE]

:(

anneB
12-05-2015, 14:22
Kennt jemand von Euch das Originalbild, also in Farbe? Ich habe auf der HBO Seite geschaut und nichts gefunden. In der Serie selbst gibt es so einen Screenshot nicht. Darum meine Vermutung, dass es sich um ein Promobild handeln muss. Kann mir da jemand von Euch weiterhelfen, bitte?

https://40.media.tumblr.com/d7d7916abacf107be5c46b1700a1a267/tumblr_nntarohCZm1u034pso1_500.png

Purgatory
12-05-2015, 15:02
[QUOTE=anneB;43014063]Kennt jemand von Euch das Originalbild, also in Farbe? Ich habe auf der HBO Seite geschaut und nichts gefunden. In der Serie selbst gibt es so einen Screenshot nicht. Darum meine Vermutung, dass es sich um ein Promobild handeln muss. Kann mir da jemand von Euch weiterhelfen, bitte?

https://40.media.tumblr.com/d7d7916abacf107be5c46b1700a1a267/tumblr_nntarohCZm1u034pso1_500.png [/QUOTE]
War das nicht nachdem er ihr erzählt hat, wie er sie hat heilen lassen? Da geht sie doch zu ihm und umarmt ihn.

MrsBellamy
12-05-2015, 15:05
[QUOTE=Elizabeth;43010309]Grandiose Folge!!! Ich fand die storylíne mit Iwan Rheon ganz , ganz toll. Er ist so ein toller Schauspieler! Ich weiß, er ist furchtbar. :schäm: Und wie er reagiert hat auf die Schwangerschaft seiner Stiefmutter! :D

Die Bilder am Schluss mit Tyrion waren sooooo schön! :wub:[/QUOTE]

Iwan Rheons Hintern... Hach. Ich finde ihn super, ich fand ihn in Misfits und Vicious super, er ist grandios und er spielt Ramsay super. Mein Lieblingscharakter!

Und von wegen "ruhige Folge": Dass Jorah Schuppenkrätze (so nenn' ich das mal) hat, ist ungefähr das schlimmste, was passieren konnte. Ich weine. Wieso nicht Tyrion? Buuuh!

dedeli
12-05-2015, 15:11
[QUOTE=anneB;43014063]Kennt jemand von Euch das Originalbild, also in Farbe? Ich habe auf der HBO Seite geschaut und nichts gefunden. In der Serie selbst gibt es so einen Screenshot nicht. Darum meine Vermutung, dass es sich um ein Promobild handeln muss. Kann mir da jemand von Euch weiterhelfen, bitte?

https://40.media.tumblr.com/d7d7916abacf107be5c46b1700a1a267/tumblr_nntarohCZm1u034pso1_500.png[/QUOTE]

Ich habe grad danach gegoogelt und es beim Game of Thrones Wiki gefunden.. Ich hab das Bild auch sicher woanders gesehen, weiß aber nicht mehr wo.

http://img4.wikia.nocookie.net/__cb20150504230620/gameofthrones/images/3/30/Shireen_stannis_sons_of_the_harpy.jpg

Elizabeth
12-05-2015, 19:31
[QUOTE=L'Öö;43014272]Iwan Rheons Hintern... Hach. Ich finde ihn super, ich fand ihn in Misfits und Vicious super, er ist grandios und er spielt Ramsay super. Mein Lieblingscharakter!

Und von wegen "ruhige Folge": Dass Jorah Schuppenkrätze (so nenn' ich das mal) hat, ist ungefähr das schlimmste, was passieren konnte. Ich weine. Wieso nicht Tyrion? Buuuh![/QUOTE]

:d: :D

anneB
12-05-2015, 20:44
[QUOTE=Purgatory;43014255]War das nicht nachdem er ihr erzählt hat, wie er sie hat heilen lassen? Da geht sie doch zu ihm und umarmt ihn.[/QUOTE]

Ja, genau. aber in der Serie sieht man nur die obere Hälfte von diesem Bild. Also Stannis Oberkörper und ein Stück von Shireens Kopf. Ich fand die Szene so schön und überlege, mir daraus eine Signatur zu basteln.

[QUOTE=L'Öö;43014272]Iwan Rheons Hintern... Hach. Ich finde ihn super, ich fand ihn in Misfits und Vicious super, er ist grandios und er spielt Ramsay super. Mein Lieblingscharakter![/quote]

Der Hintern ist ansehnlich :D und Ramsay spielt er wirklich genial. Er und Alfie sollten einen Preis bekommen. Mir haben die Szenen zw. ihm und seinem Vater in der letzten Folge sehr gut gefallen. Im Moment sieht es danach aus, dass Roose ihm intellektuell einen Schritt voraus wäre. Ich bin gespannt, ob oder wann das Blatt sich wendet. :teufel:

Ich bin mir nicht sicher, ob die Nachricht der alten Frau wirklich von Brienne stammt. Es kann auch ne Falle sein oder es gibt noch weitere Verbündete im Norden. Brienne stammt ja nicht aus dem Norden und Pod auch nicht.

[quote]Und von wegen "ruhige Folge": Dass Jorah Schuppenkrätze (so nenn' ich das mal) hat, ist ungefähr das schlimmste, was passieren konnte. Ich weine. Wieso nicht Tyrion? Buuuh![/QUOTE]

Du magst Tyrion nicht? Das ist auch selten. :D Ich mag beide, Tyrion und Jorah. Tyrion aber ein bissel mehr.

Der Angriff der Stonemen hat mich ein bissel an ne Zombieattacke aus Walking Dead erinnert. :zahn:

watchonly
13-05-2015, 03:15
[QUOTE=anneB;43014063]Kennt jemand von Euch das Originalbild, also in Farbe? Ich habe auf der HBO Seite geschaut und nichts gefunden. In der Serie selbst gibt es so einen Screenshot nicht. Darum meine Vermutung, dass es sich um ein Promobild handeln muss. Kann mir da jemand von Euch weiterhelfen, bitte?

https://40.media.tumblr.com/d7d7916abacf107be5c46b1700a1a267/tumblr_nntarohCZm1u034pso1_500.png[/QUOTE]

Ist vermutlich, sehr wahrscheinlich sogar, nur koloriert worden.

http://41.media.tumblr.com/a1205df81e117b9ce2dfc26d93ed61f3/tumblr_nnt4zqT8JN1qgfbkmo1_500.jpg

Noch ein paar... (https://www.google.ch/search?tbs=sbi:AMhZZive_1joheZ4Wsc0RjjR_1N5sPAa0BnhDIhME1a6-_1-8ZL-V1O1Di3YHqU_1coabV9NuC8mwLH3v6g8jEyBQ0oj5_1JF1ZbiZu0G49u_1O9Ekt7h IBNjtKY-tvyKlwqx24W1_1uY8sEEt96Xyhex4oQxDDbvEqXuz074Zi7ptcUuIM5h9AO3rRQZu d5ipdt1MBp6Ft9HfbF2V6EboAfE7NrTtoPRtso-7WnXuH1hTGuSkyjuiTmzeq1ASWfbkgRvlMRYJolQVMwxER8o5ll6Mzrq6FLHwZGDK pERi-CdrZ7OeNR8QvpTBgTI-Xt1Q0D038p0vbD2xN9_1Zs2zMwhPCSwfOj9fdXVWS7tKChDOMCuyEEIeF-JlfHFnEflLg5tCUoISXHRp0AUwD68aMYMNPCfevGFA7YHjL6e1hBBMNZ40VOGGFTO CRYQXhZV97zgmcdKierhKVGl5xBXqNJMY9l1VgR1ij_1Ur3wQrFL12pjHGTrjRaGg LXv93vrw6ktmoKSkyGW2wheisBes_1PGeFllxepsz91yF2Cx7-6RPLsPAbvaktAU41WCcBBYwbgVRIsozyM3RSx4RC5I-5L-PH0GoMDx0FRCL0eHTaGvr9KYTUrPefMza-KwtmvfdO9WjeeKlkyjhmFcAr6CBo2YIMH2ZzrFp3l9eEa_1x-cngUK62ii_1dM2lwZMhIbnLk4CXxlIoNmSXT3u2-ZC7wx3WnIfODL56URe6VeCpSgmQkJj78Ko2B1CyCS-0-0xzmKorhkXIiMjvJdBiTTfF_1j0ldhR_1wdRsosyauW5tTy45KUffMS_1Z-Kp0R3j1Z2U4biSV0QyamJAWwGN0B_1l3aB6_1hj1tUAUlUJAlTn4A2EniXV_1SEUl 4oVjG017HrTiggKOFNCuHU_1TsJOfqFJTNj-V7OGs-ePp7bBTqfsIXAeieEEmeeVQ6Cdz22gAo1pP17kdx2VEhhjpeStBEHG7Nx-2bxvLpnaV8FsXgaGBTzSYkzlPyJri3Z1GHwa_1qB1z0S0DtKWW7Hl9OaORxKPTcSf KI22hFqChrd8zDgapxR5VoGWsSxsyISRAhMiB3Dad2FuyG2btfySbs5WM5r-VsCvJIjDu1QhUeg_1hvfzt0tRE3cF4zsG1faI6efK_1gpwPpfj0F1yIEZbQRbQnL2 W9Nxh70T8Xjg4PUVxIw34-AHw6gGmmtJYPn_1HBbRgQFD99VqypgqHeeuK6-1ZzDq70MGaJCq9vTF-VH-psMAjiCrm_1eGHXKfy6sWzvY6De8zioI2slxvJhp_1QZ85Rzvym_1cX9ZH_178RTs RUUfXHjZJAvphRlqERRQrL3iLxLfzHvv0YhF8YfDSP5UVcQn7EqslpbVa5SC4Qz3B hKGZEMzRvGuZQybg7MfnQJCN7B71bSsIbhp2-IvQ5XBtTeTV1co4alzr6wkx-wTgersZ9P-XNYPEGxurcDCdLytxK5F5Ta9asna_1mf5GY1VGLTSG-AWLee_11PfaPZTx36XpWhJqFbKAjXX2LrG4Ci0A5h1uO18dZ0MjmSmjY3aR1pl9ju 9SKr37vw5gEeGuI6pYAHlQpKMA)

anneB
13-05-2015, 08:38
[QUOTE=watchonly;43018546]Ist vermutlich, sehr wahrscheinlich sogar, nur koloriert worden.

http://41.media.tumblr.com/a1205df81e117b9ce2dfc26d93ed61f3/tumblr_nnt4zqT8JN1qgfbkmo1_500.jpg[/quote]

Juchhu, dankeschön! :freu:

Für mich sieht es sehr gut aus. Das würde ich so gar nicht hinbekommen. Ich bin ja nur ne kleine Hobbybastlerin.

[quote]Noch ein paar... (https://www.google.ch/search?tbs=sbi:AMhZZive_1joheZ4Wsc0RjjR_1N5sPAa0BnhDIhME1a6-_1-8ZL-V1O1Di3YHqU_1coabV9NuC8mwLH3v6g8jEyBQ0oj5_1JF1ZbiZu0G49u_1O9Ekt7h IBNjtKY-tvyKlwqx24W1_1uY8sEEt96Xyhex4oQxDDbvEqXuz074Zi7ptcUuIM5h9AO3rRQZu d5ipdt1MBp6Ft9HfbF2V6EboAfE7NrTtoPRtso-7WnXuH1hTGuSkyjuiTmzeq1ASWfbkgRvlMRYJolQVMwxER8o5ll6Mzrq6FLHwZGDK pERi-CdrZ7OeNR8QvpTBgTI-Xt1Q0D038p0vbD2xN9_1Zs2zMwhPCSwfOj9fdXVWS7tKChDOMCuyEEIeF-JlfHFnEflLg5tCUoISXHRp0AUwD68aMYMNPCfevGFA7YHjL6e1hBBMNZ40VOGGFTO CRYQXhZV97zgmcdKierhKVGl5xBXqNJMY9l1VgR1ij_1Ur3wQrFL12pjHGTrjRaGg LXv93vrw6ktmoKSkyGW2wheisBes_1PGeFllxepsz91yF2Cx7-6RPLsPAbvaktAU41WCcBBYwbgVRIsozyM3RSx4RC5I-5L-PH0GoMDx0FRCL0eHTaGvr9KYTUrPefMza-KwtmvfdO9WjeeKlkyjhmFcAr6CBo2YIMH2ZzrFp3l9eEa_1x-cngUK62ii_1dM2lwZMhIbnLk4CXxlIoNmSXT3u2-ZC7wx3WnIfODL56URe6VeCpSgmQkJj78Ko2B1CyCS-0-0xzmKorhkXIiMjvJdBiTTfF_1j0ldhR_1wdRsosyauW5tTy45KUffMS_1Z-Kp0R3j1Z2U4biSV0QyamJAWwGN0B_1l3aB6_1hj1tUAUlUJAlTn4A2EniXV_1SEUl 4oVjG017HrTiggKOFNCuHU_1TsJOfqFJTNj-V7OGs-ePp7bBTqfsIXAeieEEmeeVQ6Cdz22gAo1pP17kdx2VEhhjpeStBEHG7Nx-2bxvLpnaV8FsXgaGBTzSYkzlPyJri3Z1GHwa_1qB1z0S0DtKWW7Hl9OaORxKPTcSf KI22hFqChrd8zDgapxR5VoGWsSxsyISRAhMiB3Dad2FuyG2btfySbs5WM5r-VsCvJIjDu1QhUeg_1hvfzt0tRE3cF4zsG1faI6efK_1gpwPpfj0F1yIEZbQRbQnL2 W9Nxh70T8Xjg4PUVxIw34-AHw6gGmmtJYPn_1HBbRgQFD99VqypgqHeeuK6-1ZzDq70MGaJCq9vTF-VH-psMAjiCrm_1eGHXKfy6sWzvY6De8zioI2slxvJhp_1QZ85Rzvym_1cX9ZH_178RTs RUUfXHjZJAvphRlqERRQrL3iLxLfzHvv0YhF8YfDSP5UVcQn7EqslpbVa5SC4Qz3B hKGZEMzRvGuZQybg7MfnQJCN7B71bSsIbhp2-IvQ5XBtTeTV1co4alzr6wkx-wTgersZ9P-XNYPEGxurcDCdLytxK5F5Ta9asna_1mf5GY1VGLTSG-AWLee_11PfaPZTx36XpWhJqFbKAjXX2LrG4Ci0A5h1uO18dZ0MjmSmjY3aR1pl9ju 9SKr37vw5gEeGuI6pYAHlQpKMA)[/QUOTE]

Auch hier für, vielen lieben Dank! :wub: :knuddel:

MrsBellamy
13-05-2015, 14:58
[QUOTE=anneB;43016435]

Du magst Tyrion nicht? Das ist auch selten. :D Ich mag beide, Tyrion und Jorah. Tyrion aber ein bissel mehr.
[/QUOTE]

Nee, ich finde Tyrion langweilig und von Dinklage auch nicht gut gespielt. Mag den Hype um ihn nicht. Ich finde aber auch Daenerys nervig und Jon Snow den lahmsten Helden überhaupt... Meine liebsten Rollen sind wie gesagt Ramsay, Bronn, Jorah Mormont, Margaery, Brienne... Wobei Letztere mir auch schon wieder zu nobel ist. Ich sympathisiere allgemein echt mehr mit den Charakteren, die ein bisschen twisted sind.

anneB
13-05-2015, 15:10
Ich mag Tyrion, weil er schlau ist und witzig. Eine reine Weste hat er auch nicht mehr, nachdem er 2 Menschen getötet hat.

Im Grunde gibts bei GoT überhaupt keine klassischen guten oder bösen Figuren, was vielleicht auch den Erfolg ausmacht, sonst wäre die Geschichte sicherlich viel langweiliger.

dedeli
13-05-2015, 23:26
Ich bin so begeistert, dass Stannis endlich mal positiv dargestellt wird.

Für die Stannis-Fangirls unter uns habe ich das folgende bei Buzzfeed gefunden:
http://www.buzzfeed.com/juliapugachevsky/for-everyone-whos-thirsty-for-stannis-from-game-of-thrones#.gv2VZrWN7

anne: Da sind auch ein paar nette Gifs von Stannis und Shireen enthalten

sinead_morrigan
13-05-2015, 23:40
Emilia Clarkes Schauspiel. :rotauge:


Ich fand die Folge ziemlich kurzweilig, dachte aber echt kurz, dass Tyrion am Sterben ist. Stannis das erste Mal in der Serie wirklich sympathisch. Am spannendsten sind im Moment die Vorgänge im Norden. Aus Roose Bolton wird man aber auch nicht ganz so schlau. Im einen Moment scheint ihn Ramsay anzuwidern, im anderen ist er genauso sadistisch.

Ich denke schon, dass die Frau auf Brienne anspielt. :nixweiss:

Ornox
14-05-2015, 02:53
Habe die Folge nun auch gesehen, hat mir sehr schön gefallen. Zum Glück ist Tyrion anscheinend nichts passiert. :anbet:
Ich fand die Drachen diesmal auch wieder sehr schön generiert. :wub:

Leider ist schon Halbzeit. :heul:

Dennis|Natascha
14-05-2015, 10:24
Ich bin Inmer froh wenn Halbzeit ist. Die Letzten folgen sind meist besser. Ornox bist du eig. Buchleser?

Merciderien
14-05-2015, 10:59
Iwan Rheon ist so ein guter Schauspieler! Ich bin echt verwundert, dass man Kit Harrington damals besser fand als ihn.

anneB
14-05-2015, 11:06
Ach, hatten sie sich beide für die Rolle von Jon Snow beworben?

Ich glaube nicht, dass Roose von seinem Sohn angewidert ist. Auf mich wirkt es eher so, dass er ihn genau beobachtet, um ihn unter seiner Kontrolle zu halten. Ich bin gespannt, was er tun will, um Stannis aufzuhalten. Auf dem freien Feld hat er keine Chance, im Grunde dürfte er Winterfell nicht verlassen, sondern müsste sich dort mit so vielen Vorräten wie möglich hinter den Burgmauern verschanzen.

Dennis|Natascha
14-05-2015, 11:09
Iwan hätte nicht als Jon gepasst.

Jon ist gut gecastet der er ne Mischung aus Junge und Mann ist.

anneB
14-05-2015, 11:27
Das sehe ich genauso. Die Rollen wurden meiner Meinung nach perfekt verteilt.

Merciderien
14-05-2015, 11:52
Ich finde schon, dass er gepasst hätte. Sein Charakter in Misfits ist (zumindest in den Folgen, die ich gesehen habe) auch sehr jungenhaft und ich bin sicher, dass Iwan das super hinbekommen hätte. Vielleicht kann man sich das schlechter vorstellen, wenn man ihn zuerst im GOT gesehen hat.
Aber das könnte auch daran liegen, dass ich Kit Harrington für nicht besonders gut halte. Und naja, dann hätten wir jetzt keinen so großartigen Ramsay.

Der Viserys-Schauspieler hatte auch als Jon vorgesprochen.

Malk
14-05-2015, 20:22
[QUOTE=Merciderien;43024831]Iwan Rheon ist so ein guter Schauspieler! Ich bin echt verwundert, dass man Kit Harrington damals besser fand als ihn.[/QUOTE]

Also so besonders toll finde ich ihn nicht, weiss nicht ob das was "weibliches" ist das man den so toll findet.. Finde z.B. die Schauspielerische Leistung von Alfie Allen(Theon) viel besser, unfassbar was der seit Staffel 2 da auspackt.

trashman
14-05-2015, 22:25
[QUOTE=L'Öö;43014272]Iwan Rheons Hintern... Hach.[/QUOTE]
Pffft. Ein einziger Blick von Carice van Houten aka Melisandre versprüht mehr Sexappeal, als es der knackigste Männerhintern je könnte. :D

Witzig übrigens, wie sie gerne die Anspannung rausnimmt, die am Set vor dem Dreh von Nacktszenen meistens herrscht.

/watch?v=zBEH0d9Q8OU (ab 2:20)

"I just come on set, undress, and tell the people 'Look, this is the material we're gonna work with today. Take a good look.' And then the tension is out of the room." :rotfl:

Charmant auch in diesem Interview:

/watch?v=vhkZTJS94ME

Ornox
14-05-2015, 23:56
[QUOTE=Dennis|Natascha;43024645]Ich bin Inmer froh wenn Halbzeit ist. Die Letzten folgen sind meist besser. Ornox bist du eig. Buchleser?[/QUOTE]
Ne, habe es aber mal probiert mit dem ersten Band. Bin aber doch bei der Serie only geblieben. Ich habe auch nicht so viel Zeit zum lesen :D
Und so macht die Serie noch mehr Spaß, weil ich immer wieder überrascht werde. :wub:

Dennis|Natascha
15-05-2015, 00:01
[QUOTE=Ornox;43030019]Ne, habe es aber mal probiert mit dem ersten Band. Bin aber doch bei der Serie only geblieben. Ich habe auch nicht so viel Zeit zum lesen :D
Und so macht die Serie noch mehr Spaß, weil ich immer wieder überrascht werde. :wub:[/QUOTE]


OK, blickt man als Nichtbuchkenner eigentlich durch bezüglich Rhaegar, Lyanna und den Martells?

Mystic
15-05-2015, 00:06
Naja, aber wenigstens kommt hier jeder auf seine Kosten. :D

Carice van Houten als Melisandre mag ich auch, ebenso mochte ich Esmè Bianco als Ros. Beides attraktive Frauen. Was wohl aus ihr geworden ist ... Esmè Bianco meine ich? :engel:

Der Hintern von Iwan Rheon ist mir ehrlich gesagt ziemlich wumpe. :D Er spielt die Rolle des Ramsay zwar sehr gut, aber trotz alldem ist mir diese Figur einfach unsympathisch. Bei Joffrey ging es mir ähnlich. Da ziehe ich dann doch lieber Männer wie Iain Glen als Jorah oder Jerome Flynn als Bronn vor, da achte ich aber nicht auf den Hintern, sondern auf Gesicht und Gesamtausstrahlung. :hehe:

Es mag vielleicht schon sein, dass der Hype um Peter Dinklage in seiner Rolle als Tyrion ein bisschen übertrieben ist, weil ich finde, dass auch eine Maisie Williams in der Rolle der Arya mal den Emmy verdient hätte, aber langweilig finde ich Tyrion überhaupt nicht, und Dinklage spielt diese Rolle schon klasse, bringt auch den Sarkasmus wunderbar rüber.

Purgatory
15-05-2015, 01:00
[QUOTE=Dennis|Natascha;43030044]OK, blickt man als Nichtbuchkenner eigentlich durch bezüglich Rhaegar, Lyanna und den Martells?[/QUOTE]
Vielleicht :D
Rhaegar war Cercei versprochen, wurde aber verheiratet mit Ellia Martell, verliebte sich in Lyanna Stark und ist auch mit ihr durchgebrannt. Ellia und ihre beiden Kinder wurden bei/während/nach der Schlacht am Trident vom Berg getötet, Rhaegar von Robert Baratheon. Lyanna wurde dabei auch getötet, ich weiß aber gerade nicht von wem :kopfkratz von einem Targaryen denke ich, weil Robert so wütend auf die Targaryens ist und auch zu Ned sagte, dass er nicht versteht, dass alle Targaryens sterben müssen, nachdem was sie seiner Schwester angetan haben... Hm, dann werden hier und da noch Kleinigkeiten erwähnt und vielleicht vergesse ich auch gerade noch was wichtiges aber ich glaube das ist the story so far :ja:

Merciderien
15-05-2015, 01:02
[QUOTE=Malk;43028085]Also so besonders toll finde ich ihn nicht, weiss nicht ob das was "weibliches" ist das man den so toll findet.. Finde z.B. die Schauspielerische Leistung von Alfie Allen(Theon) viel besser, unfassbar was der seit Staffel 2 da auspackt.[/QUOTE]

Das glaube ich nicht. Es gibt genug männliche Zuschauer, die ihn auch gut finden und er ist jetzt - zumindest in meinem Bekanntenkreis - auch kein großer Frauenschwarm.
Ja, Alfie macht das auch großartig, aber das muss man ja nicht unbedingt vergleichen.

@purgatory Lyannas Todesursache ist noch nicht ganz raus. Zumindest weiß man es nicht sicher. Dass es die Targaryens waren, ist nicht zuletzt Propaganda der baratheons gewesen.

Dennis|Natascha
15-05-2015, 01:09
[QUOTE=Purgatory;43030222]Vielleicht :D
Rhaegar war Cercei versprochen, wurde aber verheiratet mit Ellia Martell, verliebte sich in Lyanna Stark und ist auch mit ihr durchgebrannt. Ellia und ihre beiden Kinder wurden bei/während/nach der Schlacht am Trident vom Berg getötet, Rhaegar von Robert Baratheon. Lyanna wurde dabei auch getötet, ich weiß aber gerade nicht von wem :kopfkratz von einem Targaryen denke ich, weil Robert so wütend auf die Targaryens ist und auch zu Ned sagte, dass er nicht versteht, dass alle Targaryens sterben müssen, nachdem was sie seiner Schwester angetan haben... Hm, dann werden hier und da noch Kleinigkeiten erwähnt und vielleicht vergesse ich auch gerade noch was wichtiges aber ich glaube das ist the story so far :ja:[/QUOTE]


Elia und ihre Kinder wurde bei der Erstürmung von Kings Landing getötet. Da starb auch der irre König durch die Hand von Jaime Lannister. Lyanna wurde in einem Turm gefangengehalten abseits von Kings Landing. Ned hat sie leider erst nach der Schlacht gefunden. Die Todesursache ist aber unklar.

Purgatory
15-05-2015, 01:17
[QUOTE=Dennis|Natascha;43030230]Elia und ihre Kinder wurde bei der Erstürmung von Kings Landing getötet. [/QUOTE]
Ja man hat mitbekommen, dass die in Kings Landing ermordet wurden und in Lannister Mäntel gehüllt jemandem zu Füßen gelegt..Robert? Tywin? dem irren König?

[QUOTE=Dennis|Natascha;43030230]Da starb auch der irre König durch die Hand von Jaime Lannister. [/QUOTE]
Ja das wurde ja häufiger erwähnt :D

[QUOTE=Dennis|Natascha;43030230]
Lyanna wurde in einem Turm gefangengehalten abseits von Kings Landing. Ned hat sie leider erst nach der Schlacht gefunden. Die Todesursache ist aber unklar.[/QUOTE]
Ah, dann habe ich es doch richtig verstanden und es wurde gar nix genaues gesagt.

Also erfährt man doch recht viel ohne die Bücher zu kennen :ja:
bzw mit den Büchern hinterher zu hinken :D

Dennis|Natascha
15-05-2015, 01:23
[QUOTE=Purgatory;43030234]Ja man hat mitbekommen, dass die in Kings Landing ermordet wurden und in Lannister Mäntel gehüllt jemandem zu Füßen gelegt..Robert? Tywin? dem irren König?


Ja das wurde ja häufiger erwähnt :D


Ah, dann habe ich es doch richtig verstanden und es wurde gar nix genaues gesagt.

Also erfährt man doch recht viel ohne die Bücher zu kennen :ja:
bzw mit den Büchern hinterher zu hinken :D[/QUOTE]

Genau.

Aber ich bin ja totalt Buchfan.

Momentan hab ich das Lexikon zur Vorgeschichte regelrecht verschlungen.

Da gibts soviele Spoilerfreie Infos. Grandios.:D

Merciderien
15-05-2015, 12:07
Wenn Kit Harrington in dem Film gut ist, revidiere ich meine Meinung über ihn :D

http://youtu.be/0tP7k4wqVJo

MrsBellamy
16-05-2015, 10:18
[QUOTE=Malk;43028085]Also so besonders toll finde ich ihn nicht, weiss nicht ob das was "weibliches" ist das man den so toll findet.. Finde z.B. die Schauspielerische Leistung von Alfie Allen(Theon) viel besser, unfassbar was der seit Staffel 2 da auspackt.[/QUOTE]
Alfie Allen finde ich überschätzt. Mag den einfach überhaupt nicht.
ich finde Iwan Rheon halt schon seit Misfits herrlich und daher bin ich bei ihm befangen und quieke vor Freude, wenn er eine Szene hat. Dieses widerlich böse kann er einfach. Allerdings finde ich ihn wesentlich jungenhafter als Kit Harrington... den ich auch tödlichst langweilig finde. Schrecklich.

anneB
16-05-2015, 14:11
Ich mag die Figur Theon Greyjoy auch nicht und Alfie finde ich als Mann äusserst unattraktiv, trotzdem liefert er für mich eine der besten schauspielerischen Leistungen bei GoT ab. Ich will Iwan nicht unterstellen, dass er Reek nicht ebenso überzeugend spielen könnte. Nur allein im Vergleich Ramsay/Reek ist Alfie für mich um Längen besser, aber halt auch, weil es seine Rolle so erfordert. Ramsay ist für mich einfach nur böse, grausam und widerwärtig. Das muss man auch überzeugend darstellen können, vielschichtig und spannend ist der Charakter für mich nicht, darum bleibt die Spielweise dann doch recht einseitig.

trashman, ich bin auch Carice Fännin. :D

Wen es interessiert; morgen, den 17.05., läuft der Mittelalterfilm "Black Death" bei RTL II, mit ihr, Carice und Sean Bean in den Hauptrollen. Eddie Redmayne ist auch dabei.

MrsBellamy
16-05-2015, 14:28
Ich finde Ramsay eben nicht nur grausam. Er hat noch so was jungenhaftes manchmal, weshalb er so verrückt wirkt. Eben nicht nur so Kotzbrockenhaft böse wie Joffrey es war.

anneB
16-05-2015, 16:17
Dieses allmächtige Fiese kam für mich bei Joffrey auch erst, als er von seiner Mutter auf den Thron gesetzt wurde. Warten wir mal ab, was Ramsay jetzt als Bolton veranstaltet. Ich erkenne bei ihm auch überhaupt nichts menschliches. Oder seht ihr in irgendeiner Form aufrichtige Zuneigung zu seinem Vater, Myranda, irgendwem aus seinem Umfeld? Man könnte wirklich denken, ihm sind andere Menschen egal. Er ist für mich einfach nur grausam und gefühlskalt. Er hat absolut kein Gewissen.

Ich bin aber gespannt, wie es mit ihm und seinem Vater weitergeht. Walda sollte auch auf sich aufpassen. :rotauge:

MrsBellamy
16-05-2015, 17:28
Hihi, Buzzfeed hat ein herrliches Ranking aller GOT Männer gemacht. Ramsay ist recht weit vorne...

anneB
17-05-2015, 08:19
Ja, aber lies mal die Begründung... :zahn: und bewertet wurde doch nur von diesen beiden Tussis, richtig? Wirklich aussagekräftig ist das für mich nicht.

War mir vorab auch schon klar, dass Oberyn Platz 1 belegen wird. :D

Dennis|Natascha
17-05-2015, 08:28
Gibt es eigentlich wieder eine Ausstrahlungspause?

lene2810
17-05-2015, 08:57
[QUOTE=Dennis|Natascha;43043797]Gibt es eigentlich wieder eine Ausstrahlungspause?[/QUOTE]

schaut laut tv.countdown nicht danach aus

Merciderien
17-05-2015, 15:49
Ich hab Spoiler gelesen, weil manche die Episode offenbar schon auf HBODemand sehen konnten, aber ich weiß nicht, ob sie stimmen. Soll ich sie trotzdem reinstellen?
Wenn die stimmen, kriegt Anne die Krise und ich muss mich übergeben.

anneB
17-05-2015, 16:26
Huch, so schlimm? :o :knuddel:
Stell es doch in den "Leak-Thread" bitte, dort wird sich keiner über Spoiler beschweren.

Merciderien
17-05-2015, 16:32
Irgendwie erschließt sich mir immer noch nicht ganz, wozu es zwei Threads gibt, wenn es doch die Spoiler-Funktion gibt :D Aber ich halte mich dran.

anneB
17-05-2015, 16:34
Also mir ist es auch wurscht, ich lese sowieso jeden Serienspoiler. :D Bin schon gespannt. :trippel:

Dennis|Natascha
17-05-2015, 16:41
Biter Spoiler uns.

Chris2010
17-05-2015, 16:43
Anhand der Vorschau weiß man ja auch schon ein bisschen was.

Sansa wird wohl in dieser Folge heiraten.

Merciderien
17-05-2015, 16:43
Ach, ich kopier es einfach hier nochmal rein.

Spoiler die heutige Episode betreffend.
(Hab eine Unterhaltung von Leuten gelesen, die die Folge auf HBOdemand gesehen haben. Natürlich alles ohne Gewähr.)
Ich pack es mal einzeln in Spoiler, damit jeder sich aussuchen kann, was und ob er übehaupt was lesen mag.

Winterfell
Sansa wird vor den Augen Theons vergewaltigt.

Sandsnakes/Myrcella
Die S. versuchen, Myrcella zu töten

Arya
Macht mit ihrem Training weiter und bringt ein Mädchen dazu, von irgendwas giftghem zu trinken, so dass sie stirbt.

Insgesamt:
A short summary of the episode is that Jorah and Tyrion are talking about why he was in Valantis and then Jorah learns the fate of his father. Then they get captured by slavers who threaten to cut of Tyrion's dick but he manages to convince them not to do it. Margery's grandmother shows up in King's Landing. Baelish gets Cersei to consider making him warden of the north once the Boltons and Baratheons have it out, also telling her Sansa is alive and is marrying Ramsay Bolton. Bronn and Jamie try to save Myrcella right before the sandsnakes try and kill her but they all get stopped by the guards and then Jamie and Bronn get arrested. Arya is learning how to be a faceless man and she is fucking tired of all the games but Jkar says that the game never ends. She tricks a sickly girl into drinking from the well and so the girl dies and Jaquar shows her the chamber saying she isn't ready to be faceless. Then Ramsay and Sansa get married. The last scene of the episode is Ramsay and Sansa. Ramsay telling Reek/Theon to watch as he turns Sansa into a woman and then focusing on Theon's face as we hear Sansa cry out while she's being raped.

Dennis|Natascha
17-05-2015, 16:51
Klingt spannend.

anneB
17-05-2015, 16:57
Für mich klingt es zum :kater: zumindestens zwei Drittel davon.

Merciderien
17-05-2015, 22:20
Die Aussagen scheinen zu stimmen, sie hat Bilder gepostet.

Dennis|Natascha
17-05-2015, 22:31
Wie Bilder?

Merciderien
17-05-2015, 22:58
Manche haben ihr nicht geglaubt, dass sie die Folge schon streamen kann, deshalb hat sie ein paar Bilder davon gepostet, wie die Szenen auf ihrem Fernseher zu sehen sind. Ich stelle sie nicht rein, da ich nicht weiß, ob sie das hätte abfotografieren dürfen (?)

Dennis|Natascha
17-05-2015, 23:07
[QUOTE=Merciderien;43048655]Manche haben ihr nicht geglaubt, dass sie die Folge schon streamen kann, deshalb hat sie ein paar Bilder davon gepostet, wie die Szenen auf ihrem Fernseher zu sehen sind. Ich stelle sie nicht rein, da ich nicht weiß, ob sie das hätte abfotografieren dürfen (?)[/QUOTE]

Wahrscheinlich nicht ;)

werauchimmer
18-05-2015, 05:57
Imho gehen Dan & David da zu weit, der erfundene Sansa-Plot ist einfach nur beschissen und macht überhaupt keinen Sinn (aus Sansas Sicht gab es nie einen Grund, sich das anzutun), man kann so etwas nicht einfach von einer unwichtigen Nebenfigur auf eine Hauptfigur übertragen, und glauben, das geht ok. Bin echt sauer :mad:

Merciderien
18-05-2015, 07:59
Ich hab grad mal die Reaktionen gelesen und kann gar nicht fassen, wie viele Leute meinen, das sei keine Vergewaltigung gewesen.

Malk
18-05-2015, 08:03
[QUOTE=Merciderien;43049412]Ich hab grad mal die Reaktionen gelesen und kann gar nicht fassen, wie viele Leute meinen, das sei keine Vergewaltigung gewesen.[/QUOTE]

Hab auch viele gelesen, aber das hab ich noch nicht gesehen. Wo liest du?

Kim
18-05-2015, 08:06
Alfi Allen :anbet: ein toller Schauspieler. Man hat das Grauen in seinem Gesicht gesehen. Danke, dass wir deshalb die Szene nicht sehen mussten.

Malk
18-05-2015, 08:17
Hier übrigends ein Kommentar von jemandem der die Szene rechtfertigt, recht gut finde ich

https://www.reddit.com/r/asoiaf/comments/36c0yt/spoilers_all_why_i_support_the_ending_of_s05e06/

Meine Meinung dazu, wenn sie Jayne Pool ersetzen müssen sies auch durchziehen...

Elizabeth
18-05-2015, 08:57
[QUOTE=anneB;43039243]Ich mag die Figur Theon Greyjoy auch nicht und Alfie finde ich als Mann äusserst unattraktiv, trotzdem liefert er für mich eine der besten schauspielerischen Leistungen bei GoT ab. Ich will Iwan nicht unterstellen, dass er Reek nicht ebenso überzeugend spielen könnte. Nur allein im Vergleich Ramsay/Reek ist Alfie für mich um Längen besser, aber halt auch, weil es seine Rolle so erfordert. Ramsay ist für mich einfach nur böse, grausam und widerwärtig. Das muss man auch überzeugend darstellen können, vielschichtig und spannend ist der Charakter für mich nicht, darum bleibt die Spielweise dann doch recht einseitig.

.[/QUOTE]

boah, da muss ich dir aber sowas von widersprechen. Ich finde seinen Charakter sehr vielschichtig, wie er um die Zuneigung seines Vaters buhlt, wie er sich da klein macht neben ihm. Was er mit seinem Mienenspiel alles ausdrückt, unglaublich.
Und im Zusammenspiel mit Theon, wie er da seine Macht ausspielt.


[QUOTE=L'Öö;43039325]Ich finde Ramsay eben nicht nur grausam. Er hat noch so was jungenhaftes manchmal, weshalb er so verrückt wirkt. Eben nicht nur so Kotzbrockenhaft böse wie Joffrey es war.[/QUOTE]

:d:

Malk
18-05-2015, 09:02
Ramsay ist gerissener als Joffrey(was nicht schwer is :zahn:), er lebt seine sadistische Ader eher im geheimen aus, und spielt in der öffentlichkeit den galanten Sohn. Was ihn in meinen Augen viiieel schlimmer macht als Joff.

Merciderien
18-05-2015, 09:23
[QUOTE=Malk;43049423]Hab auch viele gelesen, aber das hab ich noch nicht gesehen. Wo liest du?[/QUOTE]

In der GOT-Facebook Gruppe. Die mit dem ca. 30-35.000 Mitgliedern.

Tobey84
18-05-2015, 09:36
Die Hochzeit und typisch-Ramsay-artige Vergewaltigung kamen jetzt relativ schnell nacheinander, nach dem eigentlich bisher eher langsamen Aufbau, für mich umso mehr ein Zeichen, das Stannis ihm bald das Schwert wohin auch immer rammen wird :D

Ich fand die Folge ansonsten eher lahm und wenig überraschend.

De Prinz Bibi
18-05-2015, 10:19
Ich halte Ramsey im Vergleich mit Joffrey für die bösere Figur.
Ramsey ist ein Sadist, der Gefallen am Quälen hat, alles scheint bei ihm auch sexuell motiviert zu sein. Der King hingegen hat seine Macht genossen und das ausgekostet, wenn alle nach seiner Pfeife tanzen. Selbst die Aktion mit den Huren schien er eher aus Wut gemacht zu haben.
Ramsey hat vielleicht mehr Fans, weil er nicht so ein Feigling ist, aber das macht ihn nicht zu einem besseren Menschen.

dedeli
18-05-2015, 12:16
Ich hatte mich gsD mental schon darauf vorbereitet, dass Sansa etwas schreckliches diese Staffel zustoßen wird, auch wenn ich gehofft hatte, dass Theon eingreift und Ramsay umbringt oder so. Andeutungen von Alfie Allen und Sophie Turner zu einer traumatischen Szene gab es vorab genug. Und das ganze spielt in einer mittelalterlichen Welt und die Hochzeitsnacht dürfte für viele Frauen ähnlich traumatisch gewesen sein. Wer weiss, ob Sansas Hochzeitsnacht mit Harry the Heir in den Büchern soviel anders abgelaufen wäre. Und Kuschelsex mit Ramsay wäre wohl ziemlich unpassend für diesen Charakter gewesen.

Ich hatte mich so vor dieser Szene gefürchtet, dass ich sogar schon davon geträumt hatte (ich war Zofe von Sansa und war bei der Hochzeitsnacht dabei und hab die ganze Zeit versucht, Ramsay abzulenken, damit er Sansa in Ruhe lässt).

Ich hab ja einige Kommentare von entsetzten Buchlesern gesehen, verstehe diese aber nicht so ganz. Sansa ersetzt Jeyne Poole und genau das und noch viel schlimmeres passiert Jeyne Poole in den Büchern. Natürlich geht es dem Zuschauer näher, weil es sich um Sansa handelt, aber letztendlich ist genau das auch in den Büchern passiert, aber eben Jeyne Poole und jetzt wird sich darüber aufgeregt, dass das auch umgesetzt wurde? Und bei Jeyne Poole war es den gleichen Lesern egal bzw. da wurde GRRM nicht dafür kritisiert, dass er so etwas grausames geschrieben hat?

Ich persönlich denke, dass diese Szene Theon dazu bewegen wird, Sansa zu helfen und Sansa dazu bewegen wird, Littlefinger noch mehr zu hassen. Ramsay wird hoffentlich einen baldigen grausigen Tod erleiden.

dedeli
18-05-2015, 12:48
Hier äußert sich übrigens GRRM zu der gestrigen Folge:
http://grrm.livejournal.com/427713.html

Und ich finde gut, was er schreibt, er scheint entspannter und realistischer mit der TV Serie umzugehen, als die Buchpuristen:
"
........
There has seldom been any TV series as faithful to its source material, by and large (if you doubt that, talk to the Harry Dresden fans, or readers of the Sookie Stackhouse novels, or the fans of the original WALKING DEAD comic books)... but the longer the show goes on, the bigger the butterflies become. And now we have reached the point where the beat of butterfly wings is stirring up storms, like the one presently engulfing my email.

Prose and television have different strengths, different weaknesses, different requirements.

David and Dan and Bryan and HBO are trying to make the best television series that they can.

And over here I am trying to write the best novels that I can.

And yes, more and more, they differ. Two roads diverging in the dark of the woods, I suppose... but all of us are still intending that at the end we will arrive at the same place.

In the meantime, we hope that the readers and viewers both enjoy the journey. Or journeys, as the case may be. Sometimes butterflies grow into dragons."

vaya.con.dios
18-05-2015, 13:45
Da das Ende der veröffentlichten Buchreihe ja so gut wie da ist, bleibt es gar nicht aus, Buch und Serie zu trennen. Habe ich schon vor langer Zeit für mich entschieden.

Aber bei allem Mitleid für Sansa verliere ich nicht aus den Augen, dass sie im Endeffekt verantwortlich war, wie sich die Dinge insgesamt entwickelt haben.

Wenn man so will, hat sie mit Ihrem "Ich liebe Geoffrey, ich will Königin werden (Kleinmädchen-rosa-Wölkchen-Gehabe)" die Dinge so richtig ins Rollen gebracht.

Wir erinnern uns:
Ned hatte schon Schiff und alles für eine Flucht nach Winterfell eingeleitet und alle zum Schweigen verdonnert. Klein Arya hat es auch kapiert, aber unsere gute Sansa mußte ja zu ihrer zukünftigen Schwiegermutter rennen und alles petzen.
Ganz ehrlich - als ich das im Buch gelesen hatte, hätte ich sie am lliebsten gewürgt!
Seitdem hat Sansa ganz schlechte Karten bei mir.

Resultat: Sämtliche Winterfell-Leute wurden gemeuchelt inklusive "Dancing master" Syrio, der quasi nur ein Angestellter von Eddard war. Nach Neds Tod zog dann der Norden in den Krieg und alle relevanten Personen kamen um.

Ich finde Vergewaltigung genauso scheußlich wie jeder andere auch und will auch nichts rechtfertigen, aber mein Mitleid für Sansa hält sich in Grenzen. Ich finde es eher fair, dass eine Jayne Poole nicht als Stellvertreter-Opfer herhalten musste. Die tat mir nämlich fast noch mehr leid, weil die nun überhaupt nicht wußte, wie ihr geschah und sie nur ein Spielball der Mächtigen (in dem Fall sogar Jamie Lannister) war.

Bigfried1
18-05-2015, 14:01
Da könnte man jetzt eine Diskussion im Stil von "wenn Frauen sich sexy anziehen, sind sie selber schuld, wenn sie vergewaltigt werden" oder (für die, die es nicht gleich kapieren wollen) "wenn Frauen sich naiv benehmen, sind sie selber schuld wenn es ihnen danach an den Kragen (oder schlimmeres) geht. Und damit zu argumentieren, aber Jayne war noch viiiiel unschuldiger, da ist es doch "nur gerecht" das es jetzt Sansa trifft.... mir wird schlecht. :rolleyes:
Aber auf so eine Diskussion habe ich keine Lust. Weil es nichts bringt. :q:
Es war zu erwarten, das es genügend "Verteidiger" der Vergewaltigung ("was für eine Vergewaltigung? In der Ehe gibt es keine Vergewaltigung.") geben wird. Eure Sache.
Ich finds scheixxe. Ist so.
Wem es "gefallen" hat oder wer es "nur gerecht" findet. Bitte.
:schleich:

anneB
18-05-2015, 14:13
Naja, ich sehe es eher so, dass GRRM wohl kaum das Nest in dem er sitzt, bekacken wird. Möchte aber auch keine Grundsatzdiskussion damit lostreten, das kann jeder halten wie er möchte.

[QUOTE=Elizabeth;43049537]boah, da muss ich dir aber sowas von widersprechen. Ich finde seinen Charakter sehr vielschichtig, wie er um die Zuneigung seines Vaters buhlt, wie er sich da klein macht neben ihm. Was er mit seinem Mienenspiel alles ausdrückt, unglaublich.
Und im Zusammenspiel mit Theon, wie er da seine Macht ausspielt.[/QUOTE]

Ich hatte es schon befürchtet, dass meine Formulierung missverstanden werden könnte. :schäm: :knuddel: Der Einwurf mit der Einseitigkeit bezog sich nicht auf Iwan. Ich finde ihn auch klasse und sehe ihn gern spielen. Ich finde die Figur Ramsay dann aber doch relativ einseitig. Er ist böse, Punkt. Keiner wo ich noch eine überraschende Charakterwendung vermuten würde. Von ihm erwarte ich einfach nur Grausamkeiten, nichts anderes. Selbst wenn er den netten Sohn spielt, weiss man doch immer, dass er Übles im Schilde führt. Ich nehme ihm auch nicht ab, dass er seinen Vater liebt. Ich denke, den würde er auch ohne mit der Wimper zu zucken über die Klinge springen lassen.

vaya.con.dios
18-05-2015, 14:15
@Bigfried1
Ich glaube, du hast ne Leseschwäche!
Ich habe nirgendwo geschrieben, dass sie selber Schuld hat an der Vergewaltigung. Und wo Du rausgelesen hast, dass ich was von "kurzen Röcken etc." gesagt habe, erschließt sich mir nicht.
Mir ging es lediglich darum mal zu erinnern, was sie eigentlich alles ins Rollen gebracht hat.
Gott sei Dank habe ich auch keine Lust auf Diskussionen mit Dir - trifft sich ja gut.

Chris2010
18-05-2015, 14:17
[QUOTE=vaya.con.dios;43050645]
Wir erinnern uns:
Ned hatte schon Schiff und alles für eine Flucht nach Winterfell eingeleitet und alle zum Schweigen verdonnert. Klein Arya hat es auch kapiert, aber unsere gute Sansa mußte ja zu ihrer zukünftigen Schwiegermutter rennen und alles petzen. [/QUOTE]

Mit dem Schiff sollten doch nur Arya und Sansa weggebracht werden. Ned und seine Männer wären wohl so oder so gestorben. Natürlich war es von Sansa trotzdem nicht richtig, dass sie nicht auf ihren Vater gehört hat.

Ned hat sich im Grunde sein eigenes Grab geschaufelt als er Cersei erzählt hat, dass er über die Abstammung ihrer Kinder Bescheid weiß.

anneB
18-05-2015, 14:25
Ich habe die aktuelle Folge noch nicht gesehen, heute Morgen aber schon mal im Westeros.org Forum gestöbert. Dort schrieb einer, die Serie kann nur noch gerettet werden, in dem Dany nackt auf Drogon reitet. :D Oder es fiel noch die Bemerkung, die Sandsnakes in der Serie hätten Ähnlichkeit mit den Ninja Turtels. :zahn:

Dennis|Natascha
18-05-2015, 14:34
Anne gucke gerade die Folge und finde sie richtig stark. Bin total geflasht.

dedeli
18-05-2015, 14:42
[QUOTE=anneB;43050889]Ich habe die aktuelle Folge noch nicht gesehen, heute Morgen aber schon mal im Westeros.org Forum gestöbert. Dort schrieb einer, die Serie kann nur noch gerettet werden, in dem Dany nackt auf Drogon reitet. :D Oder es fiel noch die Bemerkung, die Sandsnakes in der Serie hätten Ähnlichkeit mit den Ninja Turtels. :zahn:[/QUOTE]

Westeros.org finde ich gut zur Diskussion der Bücher.

Was die Show angeht, lese ich inzwischen viel lieber die Diskussionen und Kommentare auf Watchers on the Wall, dort findet man auch kritische Stimmen, aber ausgewogener und vor allem fundierter. Auf Westeros hingegen überwiegt inzwischen das primitive Ablästern, was ich echt schade finde, da ich sonst dort gerne lese.

anneB
18-05-2015, 14:56
[QUOTE=Dennis|Natascha;43050959]Anne gucke gerade die Folge und finde sie richtig stark. Bin total geflasht.[/QUOTE]

Oh ok, na dann bin ich aber gespannt, was Du hinterher schreibst. :trippel:

Dennis|Natascha
18-05-2015, 15:09
[QUOTE=anneB;43051105]Oh ok, na dann bin ich aber gespannt, was Du hinterher schreibst. :trippel:[/QUOTE]


Bin durch. Ganz großes Kino. Die letzte Szene wird für sehr viel Zündstoff sorgen.

Sehr substil grausam dargestellt.

vaya.con.dios
18-05-2015, 15:12
[QUOTE=Chris2010;43050828]Mit dem Schiff sollten doch nur Arya und Sansa weggebracht werden. Ned und seine Männer wären wohl so oder so gestorben. Natürlich war es von Sansa trotzdem nicht richtig, dass sie nicht auf ihren Vater gehört hat.

Ned hat sich im Grunde sein eigenes Grab geschaufelt als er Cersei erzählt hat, dass er über die Abstammung ihrer Kinder Bescheid weiß.[/QUOTE]

Ja und nein.
Er wäre geblieben und wahrscheinlich über kurz oder lang über die Klinge gesprungen.
Aber er wäre nicht als Verräter gestorben, da er keinen Grund gehabt hätte, dies zuzugeben vor dem ganzen Volk. Das tat er ja nur, um das Leben seiner Töchter zu retten. Wenn das Druckmittel nicht mehr da gewesen wäre, hätte er nie im Leben zugegeben, dass er den Thron für sich haben wollte oder Geoffrey als rechtmäßigen Erben seines "Vaters" proklamiert.
War ja eigentlich auch anders abgesprochen.

RegiZ
18-05-2015, 18:47
Ich muss sagen, ich fand das nicht so schockierend :helga:
Ich hab nix anderes von ramsey erwartet......und nur weil es sansa ist, heisst es noch lange nicht, dass sie von grausamkeiten verschont wird....

sinead_morrigan
18-05-2015, 20:55
[QUOTE=RegiZ;43052427]Ich muss sagen, ich fand das nicht so schockierend :helga:
Ich hab nix anderes von ramsey erwartet......und nur weil es sansa ist, heisst es noch lange nicht, dass sie von grausamkeiten verschont wird....[/QUOTE]

Ich fand es unangenehm, aber auch nicht überraschend. Hat jeder vergessen, was er mit Theon gemacht hat?

Verwirrt bin ich nur wegen Littlefinger. Ich weiß auch nicht, wieso ich nach allem auf ihn reingefallen bin, aber ich hätte gedacht, dass ihm zumindest ein kleines bisschen an Sansa liegt.

anneB
18-05-2015, 21:21
Ihr habt schon Recht! Es war abzusehen, dass Ramsay sich nicht verhält wie Tyrion. Das meinte ich, er ist grausam, da gibt es keine Überraschungen. Die Szene war trotzdem klasse gespielt. Iwan verleiht Ramsay trotz seines jungenhaften Aussehens, etwas sehr bedrohliches. Wie er mit Sansa sprach, da hat es mich richtig geschüttelt, vor Angst :hair: Und Alfie war auch wieder zum Niederknien! Gebt dem Mann endlich einen Preis!

Littlefingers Motive verwirren mich auch. Ich hoffe nicht, dass er vor Cersei seine Karten auf den Tisch gelegt hat, sondern dass er sie zu manipulieren versucht. Allerdings pokert er damit sehr hoch und könnte alles verlieren.

werauchimmer
18-05-2015, 21:24
Natürlich ist es nicht überraschend, was Ramsay macht, Ramsay ist eben Ramsay. So gesehen bringt die Szene auch überhaupt nichts in der Hinsicht, ihn noch böser darzustellen, weil man von ihm eh nichts anderes erwartet.
Mich ärgert nur extrem, dass Sansa wieder völlig sinnlos zum Opfer gemacht wird. Was es ihr beim angeblichen Plan, sich an den Boltons zu rächen, bringen soll, Ramsay zu heiraten und sich von ihm entjungfern zu lassen, habe ich immer noch nicht verstanden :nixweiss:

Elizabeth
18-05-2015, 21:28
[QUOTE=De Prinz Bibi;43049791]Ich halte Ramsey im Vergleich mit Joffrey für die bösere Figur.
Ramsey ist ein Sadist, der Gefallen am Quälen hat, alles scheint bei ihm auch sexuell motiviert zu sein. Der King hingegen hat seine Macht genossen und das ausgekostet, wenn alle nach seiner Pfeife tanzen. Selbst die Aktion mit den Huren schien er eher aus Wut gemacht zu haben.
Ramsey hat vielleicht mehr Fans, weil er nicht so ein Feigling ist, aber das macht ihn nicht zu einem besseren Menschen.[/QUOTE]

Na ja, das heißtja nicht, dass man ein Fan von der Figur Ramsey ist, wenn man sein Schauspiel preist. Im Gegenteil, ich glaube, viele hassen ihn, was wiederum für sein Acting spricht.

[QUOTE=anneB;43050797]Ich hatte es schon befürchtet, dass meine Formulierung missverstanden werden könnte. :schäm: :knuddel: Der Einwurf mit der Einseitigkeit bezog sich nicht auf Iwan. Ich finde ihn auch klasse und sehe ihn gern spielen. Ich finde die Figur Ramsay dann aber doch relativ einseitig. Er ist böse, Punkt. Keiner wo ich noch eine überraschende Charakterwendung vermuten würde. Von ihm erwarte ich einfach nur Grausamkeiten, nichts anderes. Selbst wenn er den netten Sohn spielt, weiss man doch immer, dass er Übles im Schilde führt. Ich nehme ihm auch nicht ab, dass er seinen Vater liebt. Ich denke, den würde er auch ohne mit der Wimper zu zucken über die Klinge springen lassen.[/QUOTE]

Stimmt! :D:knuddel:

[QUOTE=Dennis|Natascha;43050959]Anne gucke gerade die Folge und finde sie richtig stark. Bin total geflasht.[/QUOTE]
[QUOTE=Dennis|Natascha;43051181]Bin durch. Ganz großes Kino. Die letzte Szene wird für sehr viel Zündstoff sorgen.

Sehr substil grausam dargestellt.[/QUOTE]


ich fand die Folge auch sehr gut, boah, die Szenen mit Arya, ganz, ganz toll!!

Ich glaube, dass Theon irgendwann Sansa zur Flucht verhelfen wird.

Elizabeth
18-05-2015, 21:31
[QUOTE=sinead_morrigan;43053850]Ich fand es unangenehm, aber auch nicht überraschend. Hat jeder vergessen, was er mit Theon gemacht hat?

Verwirrt bin ich nur wegen Littlefinger. Ich weiß auch nicht, wieso ich nach allem auf ihn reingefallen bin, aber ich hätte gedacht, dass ihm zumindest ein kleines bisschen an Sansa liegt.[/QUOTE]
[QUOTE=anneB;43054144]Ihr habt schon Recht! Es war abzusehen, dass Ramsay sich nicht verhält wie Tyrion. Das meinte ich, er ist grausam, da gibt es keine Überraschungen. Die Szene war trotzdem klasse gespielt. Iwan verleiht Ramsay trotz seines jungenhaften Aussehens, etwas sehr bedrohliches. Wie er mit Sansa sprach, da hat es mich richtig geschüttelt, vor Angst :hair: Und Alfie war auch wieder zum Niederknien! Gebt dem Mann endlich einen Preis!

Littlefingers Motive verwirren mich auch. Ich hoffe nicht, dass er vor Cersei seine Karten auf den Tisch gelegt hat, sondern dass er sie zu manipulieren versucht. Allerdings pokert er damit sehr hoch und könnte alles verlieren.[/QUOTE]

Ja, Littlefinger verwirrt mich auch. :ja:

anneB
18-05-2015, 21:35
werauchimmer, damit bin ich auch ganz bei Dir. Mir hat auch gefallen, was Du heute vormittag geschrieben hattest. Dass man den Plot einer Neben-, nicht mit einer Hauptfigur ersetzen kann/sollte. Ich sehe das genauso, auch wenn ich die Leute, welche der Meinung sind, dass man den Jeyne Poole Plot konsequent durchziehen soll, verstehen kann.

Und ja, Jeyne Poole ist genauso wertvoll wie Sansa Stark und ihre Hochzeitsnachtszene in den Büchern war noch viel widerwärtiger, als Sansas. Finde ich zumindestens. Trotzdem fühlt sich der Plot für mich mit Sansa völlig anders an. Für mich ist es einfach nicht richtig, ich habe auch keine Idee, wie es mit ihr nach diesem Erlebnis weitergehen soll? Schöpft sie wieder Lebenswillen, wenn Theon ihr offenbahrt, dass ihre Brüder noch leben könnten?

sinead_morrigan
18-05-2015, 21:40
[QUOTE=anneB;43054144]Ihr habt schon Recht! Es war abzusehen, dass Ramsay sich nicht verhält wie Tyrion. Das meinte ich, er ist grausam, da gibt es keine Überraschungen. Die Szene war trotzdem klasse gespielt. Iwan verleiht Ramsay trotz seines jungenhaften Aussehens, etwas sehr bedrohliches. Wie er mit Sansa sprach, da hat es mich richtig geschüttelt, vor Angst :hair: Und Alfie war auch wieder zum Niederknien! Gebt dem Mann endlich einen Preis!

Littlefingers Motive verwirren mich auch. Ich hoffe nicht, dass er vor Cersei seine Karten auf den Tisch gelegt hat, sondern dass er sie zu manipulieren versucht. Allerdings pokert er damit sehr hoch und könnte alles verlieren.[/QUOTE]

Die Pläne ergeben insofern Sinn, als dass der Warden-of-the-North-Posten eine späte Genugtuung für die Catelyn-Schmach wäre. Dass er Sansa so kaltblütig opfert (einmal, indem er ihr Schicksal Ramsay überlässt, einmal, indem er Cersei ihren Kopf zusichert), finde ich aber selbst für Littlefinger überraschend kaltblütig.

anneB
18-05-2015, 21:58
[QUOTE=Elizabeth;43054190]Stimmt! :D:knuddel:[/quote]

Es stimmt auch, dass Iwan Ramsay genial spielt. :D :knuddel:

[quote]boah, die Szenen mit Arya, ganz, ganz toll!! [/quote]

Die haben mir auch sehr gut gefallen! Es ist alles genauso verwirrend & mysteriös wie in den Büchern.

[quote]Ich glaube, dass Theon irgendwann Sansa zur Flucht verhelfen wird.[/QUOTE]

Entweder das oder er wird sein Leben für sie geben bzw. beides, vermute ich auch. :ja:

[QUOTE=sinead_morrigan;43054268]Die Pläne ergeben insofern Sinn, als dass der Warden-of-the-North-Posten eine späte Genugtuung für die Catelyn-Schmach wäre. Dass er Sansa so kaltblütig opfert (einmal, indem er ihr Schicksal Ramsay überlässt, einmal, indem er Cersei ihren Kopf zusichert), finde ich aber selbst für Littlefinger überraschend kaltblütig.[/QUOTE]

Die Möglichkeit stand ja immer schon im Raum, dass er einer der kaltblütigsten Männer in Westeros sein könnte. Nur und das finde ich an seiner Figur immer so spannend, konnte man ihm nie wirklich ganz in die Karten schauen. Darum hoffe ich, dass er Cersei nur etwas vormacht und meint, er könnte sie soweit steuern, dass er immer die Oberhand behält. Es passt für mich einfach nicht zu Littlefinger, dass er irgendwem seine wahren Absichten verrät, bevor er sein Ziel nicht erreicht hat. Ich denke, er will den Norden mit Sansa als seine Ehefrau an seiner Seite.