PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Biathlon OOOOO - Biathlon 2011/2012


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 [19] 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47

Sloan
18-12-2011, 15:02
Gössners bestes Staffelschießen aller Zeiten! Bis jetzt 2x 2 Runden, 1x 4 Runden. ;)

Peking2022
18-12-2011, 15:04
[QUOTE=Johnbert;34322982]miri ohne strafrunde in der staffel geht einfach nicht :achso:[/QUOTE]
Ich hoffe ja noch dass sie merkt dass sie im Langlauf besser aufgehoben ist :crap:

mk431
18-12-2011, 15:05
[QUOTE=London2012;34323009]Ich hoffe ja noch dass sie merkt dass sie im Langlauf besser aufgehoben ist :crap:[/QUOTE]


Wieso?
Da kann man eher eine Domracheva hinschicken. Die Deutschen haben inzwischen auch nur noch mäßige Laufzeiten. Die Dominanz dort ist auch vorbei.

Bislang hat noch keine deutsche Athletin in dieser Saison Laufbestzeit hingelegt. Im letzten Jahr waren das fast ausschließen Neuner und Gössner.
Auch hier wurde schlampig gearbeitet, wie natürlich auch beim Schießen.

Johnbert
18-12-2011, 15:06
[QUOTE=mk431;34323017]Wieso?
Da kann man eher eine Domracheva hinschicken. Die Deutschen haben inzwischen auch nur noch mäßige Laufzeiten. Die Dominanz dort ist auch vorbei.[/QUOTE]

gössner laufform lässt sich sicherlich eher steigern als ihr stehendschießen... :schleich:

Peking2022
18-12-2011, 15:06
[QUOTE=mk431;34323017]Wieso?
Da kann man eher eine Domracheva hinschicken. Die Deutschen haben inzwischen auch nur noch mäßige Laufzeiten. Die Dominanz dort ist auch vorbei.[/QUOTE]
In dieser Saison. Da ist entweder generell was im Traning/Vorbereitung schief gelaufen oder das Material stimmt nicht. Kann mir keiner sagen dass eine Neuner/Gössner nicht immer noch auch läuferisch Weltspitze sind bzw wieder sein werden

Johnbert
18-12-2011, 15:08
[QUOTE=Sloan;34322991]Gössners bestes Staffelschießen aller Zeiten! Bis jetzt 2x 2 Runden, 1x 4 Runden. ;)[/QUOTE]

das sagt wohl schon alles über miri und die staffel aus :crap:

mk431
18-12-2011, 15:09
Gössner heute nur drittschnelle Laufzeit auf ihrer Runde. Da brauchen wir gar über Langlauf reden.

chining
18-12-2011, 15:10
ich habe meinen Satz
Miri ist auf den Weg zum Treffen verbessert, es soll heißen zu Treffen
das meinte der Müssiggang :maso:

24Florian
18-12-2011, 15:10
ist denn noch keinem aufgefallen das seitdem Hönig/Groß das Zepter übernommen haben sich keine einzige deutsche Biathletin verbessert bzw. weiterentwickelt hat?
Riesenrespekt vor der Karriere von Ricco Groß, er war ein sensationeller Biathlet - aber als Trainer hat er nichts vorzuweisen und man sollte seine Position dringend diskutieren. Und nach mittlerweile 1-2 Jahren Arbeit unter seiner Regie muß man wohl leider resümieren: Als Trainer ist er wohl leider eine Fehlbesetzung.

Johnbert
18-12-2011, 15:10
[QUOTE=chining;34323070]
das meinte der Müssiggang :maso:[/QUOTE]

müßiggang meinte auch, dass lena freiwillig auf die olympia-staffel verzichtet habe :schleich:

mk431
18-12-2011, 15:11
[QUOTE=London2012;34323046]In dieser Saison. Da ist entweder generell was im Traning/Vorbereitung schief gelaufen oder das Material stimmt nicht. Kann mir keiner sagen dass eine Neuner/Gössner nicht immer noch auch läuferisch Weltspitze sind bzw wieder sein werden[/QUOTE]

Material ist vielleicht für ein oder 2 schwache Rennen der Grund, siehe bei Domracheva in Östersund im Sprint und Verfolgung.

Die anderen haben aufgeholt und die Deutschen haben sogar abgebaut. Die Quittung könnte man bei der Heim-WM dann bekommen, falls man die Laufform nicht mehr steigern kann.

Selbst Neuner ist ja nur noch die Nummer 3 in den Laufzeiten im Weltcup.

Johnbert
18-12-2011, 15:13
rösch :d:

Peking2022
18-12-2011, 15:13
[QUOTE=mk431;34323083]und die Deutschen haben sogar abgebaut.
.[/QUOTE]
Redisch russisch oder wieso verstehst du mich nie :zahn:

mk431
18-12-2011, 15:17
[QUOTE=London2012;34323106]Redisch russisch oder wieso verstehst du mich nie :zahn:[/QUOTE]


Auf die Vorbereitung kann man es aber auch nicht generell schieben, denn Neuner hat sich teilweise selbstständig vorbereitet. ;)

Johnbert
18-12-2011, 15:18
mir kommen die tränen wenn ich die russen beim schießen sehe und dann unsere :heul:

chining
18-12-2011, 15:20
Rösch :eek:

:anbet:

mk431
18-12-2011, 15:20
[QUOTE=Johnbert;34323186]mir kommen die tränen wenn ich die russen beim schießen sehe und dann unsere :heul:[/QUOTE]

Wenn man halt meint, dass man keinen Schießtrainer braucht. :nixweiss:

Holgermat
18-12-2011, 15:20
Rösch schießt ja fast so wie zu seinen besten Zeiten :clap:

Peking2022
18-12-2011, 15:20
[QUOTE=mk431;34323162]Auf die Vorbereitung kann man es aber auch nicht generell schieben, denn Neuner hat sich teilweise selbstständig vorbereitet. ;)[/QUOTE]
:kopfkratz

steps
18-12-2011, 15:20
Schön, wenn man sich noch über einen 8. Zwischenrang freuen kann :d: :rotfl:

WL18
18-12-2011, 15:20
Rösch war sauuuuuu gut im Schießen :freu:
Da war Volkov glaub ich sogar langsamer :D

Willi
18-12-2011, 15:21
Rösch heute sensationell!

24Florian
18-12-2011, 15:21
[QUOTE=Johnbert;34323186]mir kommen die tränen wenn ich die russen beim schießen sehe und dann unsere :heul:[/QUOTE]
Rösch hat genauso klasse geschossen wie Volkov! :ja:

Leider geht das etwas unter wenn man auf ner etwas hinteren Bahn schießt
Aber Rösch hat 1:06 von Miri bekommen und hat jetzt 1:05. Angesichts der Gala von Volkov ist das ne klasse Leistung von Rösch.

mk431
18-12-2011, 15:22
[QUOTE=London2012;34323213]:kopfkratz[/QUOTE]

Neuner war z.B. nicht mit den anderen in Muonio im November. Ob das jetzt so gut war, werden wir erst am Ende der Saison bewerten können.

Johnbert
18-12-2011, 15:22
[QUOTE=24Florian;34323229]Rösch hat genauso klasse geschossen wie Volkov! :ja:

Leider geht das etwas unter wenn man auf ner etwas hinteren Bahn schießt
Aber Rösch hat 1:06 von Miri bekommen und hat jetzt 1:05. Angesichts der Gala von Volkov ist das ne klasse Leistung von Rösch.[/QUOTE]

ja, rösch war super gerade :anbet:

der unterschied ist leider: bei den russen sind solche schießeinlagen der standard, bei unseren die absolute ausnahme :crap:

Peking2022
18-12-2011, 15:25
][QUOTE=mk431;34323244]Neuner war z.B. nicht mit den anderen in Muonio im November. Ob das jetzt so gut war, werden wir erst am Ende der Saison bewerten können.[/QUOTE]
nur wieso soll das mit der Vorbereitung nix zu tun haben wenn sie sich teilweise selbst vorbereitet hat. Wie du sagtest man weiß doch gar nicht ob sie es besser gemacht hat als die anderen:vogel:

Ich bin absolut sicher dass Gössner im Langlauf besser aufgehoben ist..da wäre vielleicht hin und wieder mal ein Podest/Medaille drin..

Im übrigen auch für die Biathlonstaffeln :rotfl:

24Florian
18-12-2011, 15:26
Die Schlußrunde von Rösch war unter aller Sau :q:

Johnbert
18-12-2011, 15:27
[QUOTE=24Florian;34323283]Die Schlußrunde von Rösch war unter aller Sau :q:[/QUOTE]

15s (!) auf den russen verloren :rolleyes:

[QUOTE=London2012;34323270]
Im übrigen auch für die Biathlonstaffeln :rotfl:[/QUOTE]

:teufel:

mk431
18-12-2011, 15:30
[QUOTE=London2012;34323270]
Ich bin absolut sicher dass Gössner im Langlauf besser aufgehoben ist..da wäre vielleicht hin und wieder mal ein Podest/Medaille drin..[/QUOTE]

Bei aller Liebe, aber Gössner hat 3 Biathlon-Podiumsplätze und 0 im Langlauf. Wenn der DSV nicht so dämlich gewesen wäre und sie 2 Jahre zu den Langläufern geschickt hätte, dann wäre sie auch im Schießen längst weiter.

Das waren 2 verlorene Jahre und das rächt sich jetzt doppelt und dreifach.

Johnbert
18-12-2011, 15:31
haben die russen überhaupt schon nen nachlader benötigt? krank wie treffsicher die sind :o

mk431
18-12-2011, 15:31
Rösch ist halt nur Durchschnitt. :nixweiss:

Holgermat
18-12-2011, 15:32
Florian Graf klärt's am Schießstand :clap:

Johnbert
18-12-2011, 15:33
wie der rösch aussieht mittlerweile... :undwech:

Holgermat
18-12-2011, 15:33
Rösch sagt's so wie es ist :d:

Nord-Alpiner
18-12-2011, 15:35
[QUOTE=mk431;34323323]Bei aller Liebe, aber Gössner hat 3 Biathlon-Podiumsplätze und 0 im Langlauf. Wenn der DSV nicht so dämlich gewesen wäre und sie 2 Jahre zu den Langläufern geschickt hätte, dann wäre sie auch im Schießen längst weiter.

Das waren 2 verlorene Jahre und das rächt sich jetzt doppelt und dreifach.[/QUOTE]

:tsts: Das hat dem DSV 2 Medaillen gebracht, von wegen verlorene Jahre! :dada:

steps
18-12-2011, 15:36
[QUOTE=Johnbert;34323368]wie der rösch aussieht mittlerweile... :undwech:[/QUOTE]

ich fand den immer schon - naja - eher weniger ansprechend :helga:

Sloan
18-12-2011, 15:37
Gössner war heute meiner Meinung nach gar nicht so katastrophal. Ihre potentiellen Alternativen Hildebrandt oder Horchler hätten selbst bei sehr gutem Schießen auch eine Minute Rückstand gefressen. Einzig Bachmann hätte vielleicht besser abgeschnitten, allerdings ist die am Schießstand auch ein großes Risiko.

Johnbert
18-12-2011, 15:38
russland und schießen :o

unsere und schießen :tkbeiss:

wobei es heute passt bei den herren... jetzt graf...

2 nachlader, hm, zwischen 5-7 wirds am ende...

24Florian
18-12-2011, 15:40
Graf solide :d:
ein fetter Arschtritt in Richtung Michi Greis

Johnbert
18-12-2011, 15:40
[QUOTE=24Florian;34323429]Graf solide :d:
ein fetter Arschtritt in Richtung Michi Greis[/QUOTE]

:clap:

aber: wie konnte eigentlich der erste beim russen fallen, der war doch meilenweit weg?! :kopfkratz

mk431
18-12-2011, 15:41
[QUOTE=Nord-Alpiner;34323384]:tsts: Das hat dem DSV 2 Medaillen gebracht, von wegen verlorene Jahre! :dada:[/QUOTE]

Die keinen heute mehr interessieren. Langlauf ist inzwischen tot in Deutschland, was aber abzusehen war.

Johnbert
18-12-2011, 15:45
graf rettets noch auf rang 5, damit kann man leben. ohne gössis strafrunde laufen wir aufs podest :zeter:

mk431
18-12-2011, 15:49
[QUOTE=Johnbert;34323495]graf rettets noch auf rang 5, damit kann man leben. ohne gössis strafrunde laufen wir aufs podest :zeter:[/QUOTE]

Ja, aber Norwegen als Top-Team war gar nicht dabei.

Ohne Neuner werden wir es selbst in Mixed-Staffeln in Zukunft sehr schwer haben in die Medaillenränge zu laufen.

Nord-Alpiner
18-12-2011, 15:51
[QUOTE=mk431;34323451]Die keinen heute mehr interessieren. Langlauf ist inzwischen tot in Deutschland, was aber abzusehen war.[/QUOTE]

Hat den DSV bei der WM '09 und Olympia'10 aber sehr stark interessiert, im gegensatz zu deine Meinung! :newwer:

Russland sagt sich, 2011/12 wird zurück geschossen, nachdem sie ihre Heim-WM letzte Saison vermurkst haben :D

mk431
18-12-2011, 15:53
[QUOTE=Nord-Alpiner;34323555]Hat den DSV bei der WM '09 und Olympia'10 aber sehr stark interessiert, im gegensatz zu deine Meinung! :newwer:[/quote]

Davon kann er sich absolut nichts mehr kaufen, außer dass der bald vor einem Scherbenhaufen steht und zwar in mehreren Sparten.

winteric1125
18-12-2011, 16:11
[QUOTE=24Florian;34323429]Graf solide :d:
ein fetter Arschtritt in Richtung Michi Greis[/QUOTE]

:rotfl:

Esel1234
18-12-2011, 16:22
[QUOTE=mk431;34323584]Davon kann er sich absolut nichts mehr kaufen, außer dass der bald vor einem Scherbenhaufen steht und zwar in mehreren Sparten.[/QUOTE]

Von den Medaillen der Vergangenheit kann sich keiner mehr was kaufen. Trotzdem war und ist jeder froh, dass die gewonnen wurden. Da Gössner ja angeblich im Training alles trifft wird es wohl eine Frage der Nerven sein, ist also unabhängig von ihren Langlaufeinsätzen.

Käsi
18-12-2011, 16:49
[QUOTE=24Florian;34323076]ist denn noch keinem aufgefallen das seitdem Hönig/Groß das Zepter übernommen haben sich keine einzige deutsche Biathletin verbessert bzw. weiterentwickelt hat?
Riesenrespekt vor der Karriere von Ricco Groß, er war ein sensationeller Biathlet - aber als Trainer hat er nichts vorzuweisen und man sollte seine Position dringend diskutieren. Und nach mittlerweile 1-2 Jahren Arbeit unter seiner Regie muß man wohl leider resümieren: Als Trainer ist er wohl leider eine Fehlbesetzung.[/QUOTE]
:d:
Doch ist mir schon lange aufgefallen. Groß kommt mir ein bißchen so vor wie Klinsmann. Er kann sich selbst und auch die Leistungen sehr gut verkaufen.
Ich halte Kirchner mit seiner ruhigen, sachlichen Art für einen super Trainer.
Groß eher nicht.
Ich denke die Damen benötigen auch eher eine Vaterfigur vom Typ Klaus Siebert, als einen jungen Trainer, wie Groß. Gerade die jungen Damen, wie Gössner oder Bachmann, scheinen kein großes Selbstvertrauen zu haben und verlieren einfach viel zu häufig die Nerven. Vielleicht könnte ein lebenserfahrener Trainer ihnen dieses Selbstvertrauen eher vermitteln.:nixweiss:
Verbessert oder weiterentwickelt? Ich habe eher das Gefühl, dass die Damen im Vergleich zur Konkurrenz schlechter geworden sind.:(

mk431
18-12-2011, 16:54
[QUOTE=Esel1234;34323872]Von den Medaillen der Vergangenheit kann sich keiner mehr was kaufen. Trotzdem war und ist jeder froh, dass die gewonnen wurden. Da Gössner ja angeblich im Training alles trifft wird es wohl eine Frage der Nerven sein, ist also unabhängig von ihren Langlaufeinsätzen.[/QUOTE]

Nerven und Erfahrung.

Man kann das auch nicht mit Neuner vergleichen, weil die einfach schon ganz früh mit dem Biathlon begonnen hat, während Gössner ja eigentlich aus dem Alpinbereich kam und erst mit 14 Jahren auf Biathlon umstieg. Da fehlt es gerade an Schießtraining. Diese 2 Langlauf-Jahre hätte sie besser im IBU-Cup verbringen sollen, denn dann hätte sie jetzt wesentlich mehr Erfahrung. So muss man das jetzt nachholen, auch wenn sie da noch sicherlich bittere Erfahrungen machen wird.

Eines sollte man aber nicht vergessen:
Gössner hat mehr Einzelpodestplatzierungen im Biathlon bislang geholt als eine Henkel im vergleichbaren Alter.

*-ChriZ-*
18-12-2011, 17:16
Pichler hat echt was in der russischen Mannschaft bewegt! Das muss man ihm lassen, wenn man sich deren Bilanz die letzten 2 Jahre anguckt :d:

Der Mourinho der Biathlon-Community (nur in nett) :wub::zahn:

JackB
18-12-2011, 23:54
[QUOTE=mk431;34324279]

Eines sollte man aber nicht vergessen:
Gössner hat mehr Einzelpodestplatzierungen im Biathlon bislang geholt als eine Henkel im vergleichbaren Alter.[/QUOTE]

Was aber auch daran liegen könnte, dass es heute wesentlich mehr Wettbewerbe gibt als "damals". Oder irre ich mich da?

winteric1125
19-12-2011, 00:04
[QUOTE=JackB;34330305]Was aber auch daran liegen könnte, dass es heute wesentlich mehr Wettbewerbe gibt als "damals". Oder irre ich mich da?[/QUOTE]

Andrea Henkel hatte mit 21 viel weniger Weltcuprennen bestritten. ;)

mk431
19-12-2011, 00:13
Bis Weihnachten 1999, also kurz nach Henkels 22. Geburtstag, hatte sie genau einen Podestplatz und das war ein Sieg in Osrblie. 5 Podestplätze hatte sie dann bis Saisonende 1999/2000.
Henkel hatte 2 Rennen im Jahr 1995 bestritten und war dann ab der Saison 1998/1999 fester Bestandteil des deutschen Teams.

winteric1125
22-12-2011, 18:21
Tina Bachmann wechselt zum Langlauf. :o

Aber nur für den Prolog der Tour in Oberhof. :p

Esel1234
22-12-2011, 18:41
Woher hast Du das? Ich glaube Dir natürlich, wollte aber fragen, ob man da auch das komplette DSV-Aufgebot sehen kann. :)

winteric1125
22-12-2011, 18:46
[QUOTE=Esel1234;34364215]Woher hast Du das? [/QUOTE]

Habe ich hier gefunden. (http://www.wintersport.zdf.de/) :D
Da steht aber auch nur das Göring nachnominiert wurde.

mk431
23-12-2011, 23:44
Sabrina Buchholz für den Weltcup in Oberhof nominiert (http://wintersportnachrichten.com/biathlon-sabrina-buchholz-fur-den-weltcup-in-oberhof-nominiert/)

:mauer: :tkbeiss:

winteric1125
24-12-2011, 08:12
[QUOTE=mk431;34379333]Sabrina Buchholz für den Weltcup in Oberhof nominiert (http://wintersportnachrichten.com/biathlon-sabrina-buchholz-fur-den-weltcup-in-oberhof-nominiert/)

:mauer: :tkbeiss:[/QUOTE]

Vielleicht überredet man bald auch noch Uschi Disl und Petra Behle.
Martina Stede wär eventuell auch noch einsetzbar. :rotfl:

Peking2022
24-12-2011, 12:30
[QUOTE=Ullr;34380964]Vielleicht überredet man bald auch noch Uschi Disl und Petra Behle.
Martina Stede wär eventuell auch noch einsetzbar. :rotfl:[/QUOTE]
Uschi war übrigens damals beim ersten langlauf WC in Düsseldorf dabei. :wub:

Frohe Weihnachten allen :wink:

humilein
26-12-2011, 19:21
[QUOTE=London2012;34382171]Uschi war übrigens damals beim ersten langlauf WC in Düsseldorf dabei. :wub:[/QUOTE]

(Mein Einsatz :D: ) Es war der zweite, der erste war 2002. :engel:
http://www.fis-ski.com/uk/604/610.html?sector=CC&raceid=6633

chining
26-12-2011, 19:35
weiss eigentlich einer ob die Zwillinge bei den Hauswalds angekommen sind?

Nord-Alpiner
26-12-2011, 22:56
[QUOTE=chining;34392838]weiss eigentlich einer ob die Zwillinge bei den Hauswalds angekommen sind?[/QUOTE]

:nixweiss: Wenn sie rechtzeitig losgefahren sind, und die richtige Adresse wußten ja. Ich wußte aber garnicht das die Hauswalds auf die Revue der Kesslers stehen :zahn:

chining
27-12-2011, 12:36
[QUOTE=Nord-Alpiner;34394454]:nixweiss: Wenn sie rechtzeitig losgefahren sind, und die richtige Adresse wußten ja. Ich wußte aber garnicht das die Hauswalds auf die Revue der Kesslers stehen :zahn:[/QUOTE]

:zeter: hey die ollen Kesslerzwillinge mein ich nicht

:rotfl:

winteric1125
28-12-2011, 13:09
[QUOTE=chining;34392838]weiss eigentlich einer ob die Zwillinge bei den Hauswalds angekommen sind?[/QUOTE]


Erst im Januar voraussichtlich.

24Florian
28-12-2011, 13:35
[QUOTE=mk431;34379333]Sabrina Buchholz für den Weltcup in Oberhof nominiert (http://wintersportnachrichten.com/biathlon-sabrina-buchholz-fur-den-weltcup-in-oberhof-nominiert/)
:mauer: :tkbeiss:[/QUOTE]
das zeigt doch nur wie schlecht es um den deutschen Frauenbiathlon steht wenn man immer wieder auf dieses (ich nenn es mal) "ewige Talent" zurückgreifen muß.

mk431
28-12-2011, 19:01
[QUOTE=24Florian;34404738]das zeigt doch nur wie schlecht es um den deutschen Frauenbiathlon steht wenn man immer wieder auf dieses (ich nenn es mal) "ewige Talent" zurückgreifen muß.[/QUOTE]

Wäre aber vielleicht besser, wenn man von den drei Damen (Hildebrand, Horchler, Hennecke) dann doch 2 im WC hätte starten lassen, denn was Buchholz bringt, das weiß man ja seit Jahren und eigentlich hat Buchholz auch keine Perspektive mehr. :engel:


Mal sehen, wie die Laufform der deutschen Damen nun sein wird.
Den Leistungsabfall beim Laufen der deutschen Damen kann man hier auch gut sehen.
http://realbiathlon.blogspot.com/2011/12/fastest-skiers-201112-season-women.html

Besonders bei Gössner ging es richtig bergab. Ob das dann doch Folgen der OP sind?
Bei Neuner wird man sehen, ob sie ihren Rückstand auf Domracheva und Mäkäräinen wieder aufholen kann.

Gerry S.
29-12-2011, 17:57
Jetzt gehts los. :clap::clap::clap:

Holgermat
29-12-2011, 17:58
:brüll: Ooooooh, wie ist das schööööööööööööööööön....

Gerry S.
29-12-2011, 18:01
Die Russin hat 2 Fahrkarten. :freu::freu::freu:

Gerry S.
29-12-2011, 18:04
Henkel nur auf 5? :eek:

Edit:
Jetzt 3.

Willi
29-12-2011, 18:05
Überraschender finde ich die Russin

Gerry S.
29-12-2011, 18:08
[QUOTE=Willi;34415802]Überraschender finde ich die Russin[/QUOTE]
Vielleicht war die Apotheke zu. :nixweiss:

maloMedved
29-12-2011, 18:12
was ist an den Russen überraschend? Weder Makoveev noch Romanova sind als gute Schützen bekannt.

Mir geht das Gequatsche über Brunet/Jay auf den Geist, der gute Mann ist da aber gar nicht up-to-date :D

Gerry S.
29-12-2011, 18:20
Oh, wie peinlich. :schäm::schäm::schäm:

Gerry S.
29-12-2011, 18:27
Wie gut dass wir nicht rüber gegangen sind. :helga::helga::helga:

chining
29-12-2011, 18:31
[QUOTE=Gerry S.;34415925]Oh, wie peinlich. :schäm::schäm::schäm:[/QUOTE]

aber echt :kater:

Gerry S.
29-12-2011, 18:41
[QUOTE=chining;34416039]aber echt :kater:[/QUOTE]
Sofort die Sporthilfe streichen. :feile::feile::feile:

humilein
29-12-2011, 19:31
Kaisa und Helena :wub:

Gerry S.
29-12-2011, 19:34
Platz 6 und 7 für uns. :freu: :trink: :freu: :trink: :freu:

chining
30-12-2011, 08:37
damit wir uns dran gewöhnen :wub:

:trink:

24Florian
30-12-2011, 12:01
ist diese sinnlose Gaudiveranstaltung jetzt endlich rum?
Kann man jetzt endlich wieder über richtigen Biathlon schreiben?

chining
30-12-2011, 12:14
[QUOTE=24Florian;34422714]ist diese sinnlose Gaudiveranstaltung jetzt endlich rum?
Kann man jetzt endlich wieder über richtigen Biathlon schreiben?[/QUOTE]

solange 40t Leute im Stadion sind wird es das noch geben, aber ich denke in spätestens zwei Jahren bleiben die Zuschauer und das TV weg weil nur noch Norweger/Finnen/Schweden usw gewinnen werden und die Deutschen hinterher laufen

Willi
30-12-2011, 12:17
[QUOTE=chining;34422788]solange 40t Leute im Stadion sind wird es das noch geben, aber ich denke in spätestens zwei Jahren bleiben die Zuschauer und das TV weg weil nur noch Norweger/Finnen/Schweden usw gewinnen werden und die Deutschen hinterher laufen[/QUOTE]

Soviel Norweger waren gestern gar nicht dabei ;) Aber ich denke schon das sich das noch eine ganze Weile hält. Es werden dort alle Athleten gefeiert.

chining
30-12-2011, 12:25
alle Norweger muss ich ja nicht sehen :zahn:
aber wenn unsere Asse Henkel, Greis, Birnbacher schon so vorbei ballern dann sehe ich schwarz für die Zukunft

früher hätte ich es mir gerne mal live angeschaut ob Jux oder nicht, aber jetzt nicht mehr, dafür ist mir mein Geld zu schade (für Lena wäre ich aber diesmal hin :heul:)

Willi
30-12-2011, 12:32
[QUOTE=chining;34422853]alle Norweger muss ich ja nicht sehen :zahn:
aber wenn unsere Asse Henkel, Greis, Birnbacher schon so vorbei ballern dann sehe ich schwarz für die Zukunft

früher hätte ich es mir gerne mal live angeschaut ob Jux oder nicht, aber jetzt nicht mehr, dafür ist mir mein Geld zu schade (für Lena wäre ich aber diesmal hin :heul:)[/QUOTE]

Ich auch nicht :D Aber Du hattest sie ja angeführt ;)

Ja, wir haben auch schon ein paarmal überlegt ob wir da hingehen. Jux oder nicht, es ist ein großer Event bei dem einem ja auch was geboten wird. Aber dieses Jahr fahren wir zur WM.

Johnbert
30-12-2011, 12:57
[QUOTE=chining;34422853]Lena :heul:[/QUOTE]

:heul::heul:

Willi
30-12-2011, 13:01
[QUOTE=Johnbert;34423086]:heul::heul:[/QUOTE]
:heul::heul::heul:

chining
30-12-2011, 13:11
[QUOTE=Willi;34423133]:heul::heul::heul:[/QUOTE]

heule mit :heul::heul::heul:
dort wäre es die einzige Möglichkeit gewesen , sie einmal live zu sehen

und somit sind wir wieder beim richtigen Biathlon, leider :crap:

winteric1125
30-12-2011, 13:23
[QUOTE=Johnbert;34423086]:heul::heul:[/QUOTE]

[QUOTE=Willi;34423133]:heul::heul::heul:[/QUOTE]

[QUOTE=chining;34423211]heule mit :heul::heul::heul:
[/QUOTE]

http://mainzelsmile.ioff.de/traurig/tit.gif

Willi
30-12-2011, 13:24
[QUOTE=chining;34423211]heule mit :heul::heul::heul:
dort wäre es die einzige Möglichkeit gewesen , sie einmal live zu sehen

und somit sind wir wieder beim richtigen Biathlon, leider :crap:[/QUOTE]

Das hat meine WM-Karten für mich auch nochmal richtig aufgewertet das ich sie da nochmal sehen kann :freu:

Peking2022
30-12-2011, 17:09
[QUOTE=Willi;34423284]Das hat meine WM-Karten für mich auch nochmal richtig aufgewertet das ich sie da nochmal sehen kann :freu:[/QUOTE]
für welche Veranstaltungen hast du denn Karten ?:Popcorn:

24Florian
30-12-2011, 17:22
ach, bei den Herren siehts doch ganz gut aus für die Zukunft. Peiffer, Schempp, Graf sind noch lange nicht am Ende ihres Zenits. Mit Kühn, Doll, Lesser, evtl. Barth usw. drängen viele andere junge weltcupfähige Leute von unten nach. Birnbacher in aktueller Form ist auch unverzichtbar und wird uns sicher auch noch bis Sotschi erhalten bleiben -> da braucht man nicht wirklich Angst haben....

...nur bei den Damen :fürcht:
aber nun gut:
vll. schafft Hitzer als frische Mama wieder ihre Rückkehr zu alter Stärke (also zu der Stärke als sie 2008 2 Weltcupsiege schaffte und läuferisch im 100%-Bereich lag)
vll. schafft Dölli endlich auch mal im Weltcup zu zeigen was schon seit Jahren in ihr schlummert (dann wär sie nämlich auch eine GWC-Top-10-Kandidation)
vll. lernt Bachmann doch noch gut schießen (Gössner is ein hoffnungsloser Fall und taugt hier nicht mehr als Beispiel)
vll. schafft eine Dahlmeier auch schon mit 19 ihren Durchbruch so wie Lena.
vll. macht Andrea ja doch noch bis Sotschi weiter
vll. schafft Hildebrand einen ähnlichen völlig abartigen läuferischen Sprung wie Solemdal, Ringen oder Flatland
vll. vll. vll.

ich weiß. Viele fromme Wünsche. Aber nichts davon ist grundsätzlich ausgeschlossen. Vielleicht verschwindet der deutsche Damenbiathlon die nächsten Jahre doch nicht ganz in der Versenkung wie manche hier teuflisch an die Wand malen.
Allein die Zukunft wird die Antwort bringen. Es bleibt nur abzuwarten und dann kann man im schlimmsten Falle immer noch weinen. :heul:

Willi
30-12-2011, 17:25
[QUOTE=London2012;34424610]für welche Veranstaltungen hast du denn Karten ?:Popcorn:[/QUOTE]

Wir haben Blockkarten für die 2. Woche.

Peking2022
30-12-2011, 17:28
[QUOTE=Willi;34424734]Wir haben Blockkarten für die 2. Woche.[/QUOTE]
Dann mal viel Spaß :wink:

Willi
30-12-2011, 17:29
[QUOTE=London2012;34424764]Dann mal viel Spaß :wink:[/QUOTE]

Danke :)

mk431
30-12-2011, 20:29
Magdalena Neuner gewinnt mit Matthias Bischl den City-Biathlon in GAP vor Gössner/Schempp, Wierer/Hofer und N.Horchler/M.Müller

Peking2022
30-12-2011, 21:26
[QUOTE=mk431;34426911]Magdalena Neuner gewinnt mit Matthias Bischl den City-Biathlon in GAP vor Gössner/Schempp, Wierer/Hofer und N.Horchler/M.Müller[/QUOTE]
wieso macht neuner da mit aber nicht auf Schalke?

Willi
30-12-2011, 21:28
[QUOTE=London2012;34427764]wieso macht neuner da mit aber nicht auf Schalke?[/QUOTE]

Ich hätte sie natürlich auch lieber auf Schalke gesehen. Aber eventuell ist sie heimatverbunden und/oder hat einen längerfristigen Vertrag.

Esel1234
30-12-2011, 21:51
[QUOTE=London2012;34427764]wieso macht neuner da mit aber nicht auf Schalke?[/QUOTE]

Weil Garmisch ein Heimrennen für sie ist. :nixweiss: Das ist ja noch näher als Ruhpolding.

Gutzuwissen
30-12-2011, 22:12
Soweit ich weiß hält Neuner nicht viel von dem "Kirmesrennen" auf Schalke,sie hat sich auch in der Vergangenheit zumeist davor gedrückt.