PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Biathlon OOOOO - Biathlon 2011/2012


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 [24] 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47

goldstern
06-01-2012, 19:21
Nur eine Strafrunde im Stehendschießen für Miriam :ja:

Johnbert
06-01-2012, 19:22
[QUOTE=goldstern;34499061]Nur eine Strafrunde im Stehendschießen für Miriam :ja:[/QUOTE]

der stehende anschlag diese saison besser als der liegende, ich verstehs einfach nicht... :kater:

Nelstar
06-01-2012, 19:22
Läuferisch Kaisa, Darya, Lena auf einer Höhe .... und dann lange nix :rotfl:

mk431
06-01-2012, 19:22
[QUOTE=goldstern;34499061]Nur eine Strafrunde im Stehendschießen für Miriam :ja:[/QUOTE]


Das reicht wohl leider schon um 3.beste Deutsche zu werden. :rolleyes:

Nelstar
06-01-2012, 19:23
[QUOTE=Johnbert;34499073]der stehende anschlag diese saison besser als der liegende, ich verstehs einfach nicht... :kater:[/QUOTE]

Die Scheiben sind doch größer :ja:

:grinwech:

Und außerdem ist beim Stehendschießen kein Druck da, weil sie das Rennen liegend eh schon vergeigt hat :D

darkdespair
06-01-2012, 19:24
darya bleibt auf 2 :wub:

winteric1125
06-01-2012, 19:24
[QUOTE=Johnbert;34499073]der stehende anschlag diese saison besser als der liegende, ich verstehs einfach nicht... :kater:[/QUOTE]

Ich auch nicht. Wie spiegelverkehrt zur letzten Saison.
:nixweiss:

mk431
06-01-2012, 19:24
[QUOTE=Nelstar;34499075]Läuferisch Kaisa, Darya, Lena auf einer Höhe .... und dann lange nix :rotfl:[/QUOTE]

Oberhof ist mit Abstand die anspruchsvollste Strecke. Da kann es schnell recht große Abstände geben.

Johnbert
06-01-2012, 19:26
erschreckend, wie schwach andrea läuferisch ist zur zeit. fünfte mit nur einem fehler und deutlich hinter mäkäräinen, die ne runde mehr drehen durfte... :q:

Nelstar
06-01-2012, 19:28
[QUOTE=mk431;34499080]Das reicht wohl leider schon um 3.beste Deutsche zu werden. :rolleyes:[/QUOTE]

Schöne geschlossene Mannschaftsleistung :wub:

http://s14.directupload.net/images/120106/o2khbs4t.jpg

WL18
06-01-2012, 19:28
Wenn Gössner diese Saison wenigstens so schnell wäre wie letzte...aber sie is ja weit davon entfernt :/ Letzte Saison hat sie ja aujch nich so dolle geschossen aber Top20 war sehr oft drin...und am Sonntag isse nichmal beim Massenstart dabei :(.

Mann Macabies soll Punkte machen :(

Nelstar
06-01-2012, 19:29
Gössner läuft 1 Minute langsamer als Domracheva. Nun ja ...

WL18
06-01-2012, 19:30
Ich glaube er hat gerade Idiotin gesagt :D

mk431
06-01-2012, 19:31
Fazit:
Ohne Neuner sind wir chancenlos im Kampf um Podestplätze.
Und ohne Henkel sind wir praktisch chancenlos im Kampf um Top 10 Plätze. :rolleyes:

winteric1125
06-01-2012, 19:33
Hark. :kater:

Antwerpes. :kater:

Ja klar, Frau Neuner. "Die Miri machts am Schießstand richtig gut". oh mann :kater:

Johnbert
06-01-2012, 19:38
ich hab das immer noch nich so ganz realisiert, dass lena nächste saison nich mehr mit dabei is :heul:

mk431
06-01-2012, 19:38
Das werden ganz wenig deutsche Damen im Massenstart sein. Na ja. :rolleyes:

chining
06-01-2012, 19:42
[QUOTE=Johnbert;34499353]ich hab das immer noch nich so ganz realisiert, dass lena nächste saison nich mehr mit dabei is :heul:[/QUOTE]

das wird hart und ich werde das Strahlegesicht vermissen :heul:

Wolfgang0907
06-01-2012, 19:43
[QUOTE=Ullr;34483212]Wie jene zwei Experten, als große Alpinfans bekannt, die ich nach all den dargelegten fetten Jahren im ZDF-Forum kennenlernen durfte und welche damals
sinngemäß schrieben:

Biathlon...kaum internationale Wertigkeit...wie langweilig diese deutsche Dominanz... wie leicht es dort für die Deutschen ist....kaum Konkurrenz....kaum andere Länder wo das ernsthaft betreiben wird....dort wird man immer leichte Medaillen holen...

:grinwech:[/QUOTE]Gestern schaue ich mal hier rein (selten, aber sollte ich öfters tun) und was sehe ich da? Du wärmst wieder mal alte Kamellen auf :gähn: Das ist mind. 4 bis 5 Jahr her. Damals war es so mit der Dominanz.

Außerdem, welche Relevanz haben meine Aussagen überhaupt hier :confused: Das sollte doch niemand interessieren. Ich halt mich zu Biathlon zurück, dabei könnte ich im Moment lästern, aber das tue ich nicht, sowas gehört sich nicht. Dann lasse mich bitte aus dem Spiel. Hier ist auch nicht das ZDF-Forum.

winteric1125
06-01-2012, 19:44
[QUOTE=mk431;34499356]Das werden ganz wenig deutsche Damen im Massenstart sein. Na ja. :rolleyes:[/QUOTE]

Na ja, mit Flausen im Kopf hat man dort eben nichts zu suchen. :zahn:

winteric1125
06-01-2012, 19:50
[QUOTE=Wolfgang0907;34499447]Gestern schaue ich mal hier rein (selten, aber sollte ich öfters tun) und was sehe ich da? Du wärmst wieder mal alte Kamellen auf :gähn: Das ist mind. 4 bis 5 Jahr her. Damals war es so mit der Dominanz.
[/QUOTE]

:tsts: Das ist keine 3 Jahre her. Also erzähle hier keine Lügen.

[QUOTE=Wolfgang0907;34499447]
Außerdem, welche Relevanz haben meine Aussagen überhaupt hier :confused: Das sollte doch niemand interessieren. Ich halt mich zu Biathlon zurück, dabei könnte ich im Moment lästern, aber das tue ich nicht, sowas gehört sich nicht. Dann lasse mich bitte aus dem Spiel. Hier ist auch nicht das ZDF-Forum
[/QUOTE]

Hab ich Namen genannt, ich sehe keine.
Wie du immer sagst, nicht alles so ernst nehmen. :D
Aber was gibts zu lästern ? :trippel:

Holgermat
06-01-2012, 19:52
[QUOTE=Ullr;34499464]Na ja, mit Flausen im Kopf hat man dort eben nichts zu suchen. :zahn:[/QUOTE]

Naja immerhin 4. :zahn:

Die 5 besten Nicht-Top-25-WC-Athletinnen:

Dubarezava, Burdyga, Rasimoviciute, Bolliet, FWSH

Esel1234
06-01-2012, 19:57
[QUOTE=Holgermat;34499618] FWSH[/QUOTE]

:schleich:

http://www.merkur-online.de/bilder/2009/03/13/101244/197131021-fanny-chmelar.9.jpg

http://www.schoepfung.eu/fileadmin/win/sc/dateien/3/gewaesser/welle_tuerkis.jpg

http://www.die-wandaufkleber.de/wp-content/uploads/2009/05/wandaufkleber-meer-strand.jpg

http://www.medienwerkstatt-online.de/lws_wissen/bilder/658-2.jpg

:wub:

winteric1125
06-01-2012, 20:01
:D

Die Welle am Strand beim Kap Horn.

Ich wollt auch mal lustig sein. :schäm:

24Florian
06-01-2012, 23:12
Neuner :anbet:
läuferisch auf dem aufsteigenden Ast. Schießen stark, auch in der Geschwindigkeit. Funny :d:

Henkel :d:
Schießen ok. Laufen is noch etwas Luft nach oben. Aber sie mit Neuner/Darya/Kaisa zu vergleichen ist etwas unfair. Die 3 laufen momentan in ihrer eigenen Welle. Die Zeiten als sie Laufbestzeiten setzte sind vorbei. Sie ist halt älter geworden. Aber Platz 5 is doch gut :d:

der Rest der Deutschen. Oje Oje Oje :nein: :rolleyes:
also, machen wirs den Startnummern nach

Hildebrand:
Das sie läuferisch kein Weltcupniveau hat weiß man ja schon. Jetzt fängt sie auch noch das Danebenballern an. Anstatt sich im Laufen zu verbessern verschlechtert sich ihr Schießen. Warum kommts immer noch knüppeldicker als es eh schon ist? :( Grottenleistung :q:

Bachmann:
"Läuferisch bin ich wieder da wo ich hinwill" - Ach ja? Weit über 1 Minute Laufrückstand auf die großen 3? Das ist also das wo du hinwillst, Tina? Eine deutliche Verschlechterung zum läuferischen Niveau im Vorjahr, da willst du also hin? Mir fehlen die Worte. Dazu noch ein Grottenschießen. Kein solider Stand. Unsicherheit von vorne bis hinten. Katastrophale Leistung :q:

Buchholz:
Die Staffel hat bereits gezeigt wo sie läuferisch ist. Auf dem Niveau von Hildebrand. Und das heißt schon was im negativen Sinne. Dazu noch ein deutlich schlechteres Schießen als in der Staffel. Die Unkonstanz in Person hat wieder zugeschlagen. Einfach nur schlecht :q:

Gössner:
Wo soll man das Mädel nur hinstecken? IBU-Cup? - Wir haben leider keine "Besseren" als Ersatz. Zum Schießtraining? Bringt nichts. Im Training trifft sie ja angeblich und wenn sie mal tüfteln soll fährt sie lieber nach Norwegen zum Sightseeing oder an den Strand. Zum Langlauf? Was soll sie da? Läuferisch immer noch grottig für ihre Verhältnisse. Auf einem Niveau mit Bachmann. Und das ist kein Qualitätsnachweis. Im Vergleich zum Vorjahr deutlich verschlechtert. Im Vergleich zu vor Weihnachten null Fortschritt zu sehn. Übers Schießen braucht man natürlich auch nicht zu reden. Wie gewohnt muß man da immer ins selbe Horn blasen: Saulangsam. Sauunsicher. Streuung im Trefferbild an allen Enden. Sie hat null Chancen in Ruhpolding dabei zu sein. Indiskutable Leistung.

Nord-Alpiner
06-01-2012, 23:33
:d:
Wenn ich mir den letzten Beitrag anschaue, brauche ich mir allerdings keine Vorwürfe wegen zu ausführliche Analysen nach Alpinrennen machen :zahn:

24Florian
06-01-2012, 23:46
[QUOTE=Nord-Alpiner;34505062]:d:
Wenn ich mir den letzten Beitrag anschaue, brauche ich mir allerdings keine Vorwürfe wegen zu ausführliche Analysen nach Alpinrennen machen :zahn:[/QUOTE]
naja, ich hab das Rennen nicht live sehen können und habs mir vorhin erst relive im IBU-Livestream angeschaut. (da gibts die kompletten Rennen exklusiv, bereits wenige Stunden nach der Liveübertragung) und da mußte ich halt alles was ich sonst so während des Rennens hier reinschreibe nachträglich in ein Post packen.
Quasi wie du beim Alpin. Du schaust ja auch erst komplett und schreibst dann alles auf einmal. Während den Rennen sieht man dich hier ja gar nicht.

Und Vorwürfe mach ich dir ja eh keine. Manches was du schreibst is ja interessant und lehrreich.

mk431
06-01-2012, 23:47
[QUOTE]Talente zum Biathlon: "Geld wird nicht mit Langlauf gemacht"
....
Die Begründung lieferte Pfüller gleich mit: "Wir machen unser Geld momentan nicht mit dem Skilanglauf. Medial und über unsere Sponsoren machen wir unser Geld im Biathlon. Und der nährt dann wieder den Langlauf. Wir vermarkten uns selber, deshalb werden wir auf den Biathlon einen besonderen Fokus legen."
[/QUOTE]

http://www.xc-ski.de/353-neue-wege-dsv-will-kraefte-buendeln-und-biathlon-foerdern.html

Schon ziemliche harte Worte, die Pfüller da gebraucht. Aber er sieht wohl auch, dass es dem DSV bald extrem dreckig gehen wird, wenn nach dem Skispringen auch Biathlon bald sehr stark schwächeln könnte.

Man wird zwar Athletinnen aus dem Bereich Langlauf nicht zwingen können zu wechseln, nur könnte es passieren, dass man die Förderung im Bereich Damen-Langlauf ganz einfach auf 0 herunterfahren wird und dann wird es natürlich für Langlauf-Talente sehr schwer.

Johnbert
06-01-2012, 23:52
eigentlich schade, dass es keine verfolgung gibt in oberhof :hehe:

24Florian
07-01-2012, 00:12
[QUOTE=mk431;34505273]http://www.xc-ski.de/353-neue-wege-dsv-will-kraefte-buendeln-und-biathlon-foerdern.html
Schon ziemliche harte Worte, die Pfüller da gebraucht. [/QUOTE]
Sie sind aber absolut angebracht :d:
Sie wären eigentlich schon viel früher angebracht gewesen. Pfüller ist wenigstens mal einer der das Maul aufmacht und Tacheles redet. Da haben wir leider viel zu wenig von. Sonst hätten wir wohl sicher nicht das Riesenproblem was demnächst auf uns zukommen wird.
Mit netten Worten ist doch nix mehr zu wollen. Es muß radikal aufgeräumt werden mit eisernem Besen. Kein Stein darf mehr auf dem anderen liegen. Alles muß auf den Prüfstand. Sämtliche Möglichkeiten und Varianten müssen geprüft und nach Sinn und Möglichkeit umgesetzt werden ... wenn schon nicht in der Vergangenheit, dann wenigstens JETZT! Und das geht nicht mit netten Worten und Samthandschuhen. Die Kaffee und Kuchen-Zeit muß nun endgültig vorbei sein, ab sofort gibts wieder Wasser und Brot! (im übertragenen Sinne natürlich, wehe jetzt kommen wieder neunmalkluge Metaphern.....ich nenn keine Namen Esel humilein Alpiner Holger Ullr Johnbert ihr wißt ja wer gemeint ist :mad::D)
[QUOTE=mk431;34505273]
Man wird zwar Athletinnen aus dem Bereich Langlauf nicht zwingen können zu wechseln, nur könnte es passieren, dass man die Förderung im Bereich Damen-Langlauf ganz einfach auf 0 herunterfahren wird und dann wird es natürlich für Langlauf-Talente sehr schwer.[/QUOTE]
Diesen Plan B mit Kolb und Herrmann sehe ich eh zum Scheitern verurteilt.
Schießen zu lernen ist gar nicht so einfach. Man braucht auch viel Talent für um im Weltcup mithalten zu können. Und das ist sicher nicht so sehr in der Breite vorhanden wie viele denken.
In der Vergangenheit wurde immer zu sehr der Eindruck suggeriert das es gar nicht so schwer sei vom Langlauf zum Biathlon zu wechseln. Aber das Gegenteil ist der Fall. Leute wie Kati Wilhelm, Anna Carin-Olofsson oder jetzt diese Dubarazeva die vom Langlauf kommen und das Schießen gut gelernt haben sind nicht die Regel sondern absolute Ausnahmen!
Es sind schon sehr viele Langläufer/innen am Versuch gescheitert Biathlet/in zu werden. (Tschepalowa fällt mir da jetzt z.B. ein oder Jörgen Brink) Das darf man nicht vergessen, auch wenn das in den Medien meist nie so hochgespielt wurde und deswegen keiner mitbekommen hat (deswegen fallen mir auch nicht spontan so viele Beispiele ein). Aber ich denke mal wenn es denn wirklich sooo einfach wäre vom Langlauf zum Biathlon zu wechseln dann müßte es doch Jahr für Jahr eine wahre Schwemme im Biathlon geben, nämlich die Hälfte der Leute die es im Langlauf je nach nationalem Anspruch nicht in die Top 10, Top 20 oder Top 30 schaffen würden doch dann sicher rüberwechseln.
Mal abgesehen davon das eine Kolb oder Herrmann bestenfalls das läuferische Niveau einer Zaitseva oder Henkel haben aber sicher nicht einer Neuner/Darya/Kaisa. In Zukunft werden wir dann wohl nicht nur 1 Gössner an den Backen haben sondern 3! 3 Läuferinnen die läuferisch höchstens im Anschlußbereich sind und das Schießen auch noch erst lernen müssen. Na super, das löst das Problem natürlich auf Jahre hinaus.... :rolleyes:

*-ChriZ-*
07-01-2012, 03:07
Die Russinin haben sich aber extrem verwachst heute, oder?! Allesamt waren sie deutlich langsamer als noch vor 2 Tagen. Eine Zaitsewa sah ja teilweise am Anstieg so aus, als würde sie permanent auf einer Stelle laufen und sie hat sich auch extrem schwer getan, wie man unschwer sehen konnte..
Ich denke, dass die Ski der Russinin beim Massenstart wieder deutlich besser präpariert werden sein, als heute..

Esel1234
07-01-2012, 08:27
[QUOTE=24Florian;34505584] In Zukunft werden wir dann wohl nicht nur 1 Gössner an den Backen haben sondern 3! 3 Läuferinnen die läuferisch höchstens im Anschlußbereich sind und das Schießen auch noch erst lernen müssen. Na super, das löst das Problem natürlich auf Jahre hinaus.... :rolleyes:[/QUOTE]

Und übrigens fände ich es eine Unverschämtheit, eine Sportart quasi zu zerstören, um eine andere am Leben zu erhalten.

Esel1234
07-01-2012, 09:18
Und noch zu Kolb:

Kolb ist eine Sprinterin. Zum Saisonauftakt hat Behle sie in der deutschen B-Staffel eingesetzt, und sie hatte am Ende einen riesigen Rückstand. Quasi wegen ihr wurde die Staffel da Letzte. Da waren zwar alle DSV-Damen noch schlechter in Form, als sie es jetzt sind, aber trotzdem.

Und die Strecke, die sie da laufen musste, waren "nur" fünf Kilometer. Im Biathlon muss sie mindestens sechs und maximal 15 pro Rennen laufen. Es ist überhaupt nicht gesagt, dass sie über die Ausdauerfähigkeit verfügt, um da gute Laufzeiten abzuliefern. Die Jamaikaner setzen ja auch keinen ihrer starken 100 Meter Sprinter über 1500m ein, weil sie da keinen haben.

winteric1125
07-01-2012, 09:38
[QUOTE=Esel1234;34506642]Und noch zu Kolb
Es ist überhaupt nicht gesagt, dass sie über die Ausdauerfähigkeit verfügt, um da gute Laufzeiten abzuliefern.[/QUOTE]

:d:

Woher sollte sie die Ausdauerfähigkeit auch haben wenn man 2000 Trainingskilometer weniger macht als die Spitzen-Langläuferinnen. ;)


[QUOTE=24Florian;34505584]Sie sind aber absolut angebracht :d:
Sie wären eigentlich schon viel früher angebracht gewesen. Pfüller ist wenigstens mal einer der das Maul aufmacht und Tacheles redet. Da haben wir leider viel zu wenig von. Sonst hätten wir wohl sicher nicht das Riesenproblem was demnächst auf uns zukommen wird.
[/QUOTE]

Ja, nur muss er auch endlich mal Taten folgen lassen.
War es nicht auch Pfüller der schon nach Vancouver von "alles auf den Prüfstand stellen" sprach. Blabla.

*neunmalklug daherschwatz* :engel:


[QUOTE=Esel1234;34506533]Und übrigens fände ich es eine Unverschämtheit, eine Sportart quasi zu zerstören, um eine andere am Leben zu erhalten.[/QUOTE]

Oder man eiert dann in beiden noch weiter herum.
Wobei die Kommentare für mich eher danach ausehen das längerfristig beide davon profitieren sollen.

[QUOTE]Auch Biathlon-Bundestrainer Uwe Müssiggang ist offen für neue Wege. «Es spricht viel dafür, dass man eine vielseitige Ausbildung macht und dann später die Entscheidung trifft, in welche Richtung es geht - Langlauf oder Biathlon», sagte Müssiggang und stellte die Fans auf schwierigere Zeiten ein.[/QUOTE]

Nord-Alpiner
07-01-2012, 10:01
[QUOTE=24Florian;34505260]naja, ich hab das Rennen nicht live sehen können und habs mir vorhin erst relive im IBU-Livestream angeschaut. (da gibts die kompletten Rennen exklusiv, bereits wenige Stunden nach der Liveübertragung) und da mußte ich halt alles was ich sonst so während des Rennens hier reinschreibe nachträglich in ein Post packen.
Quasi wie du beim Alpin. Du schaust ja auch erst komplett und schreibst dann alles auf einmal. Während den Rennen sieht man dich hier ja gar nicht.

Und Vorwürfe mach ich dir ja eh keine. Manches was du schreibst is ja interessant und lehrreich.[/QUOTE]

:trink: Genau. Ich sehe mir eben auch erst die Rennen komplett an, und schreibe dann in einem Rutsch was mir wichtig ist. Heute werd ich den Computer wohl auch erst nach dem 2. Lauf von Adelboden wieder anmachen, solange wird von mir wohl nichts zu lesen sein. Dafür nachher umso mehr :D Wobei, soviele Starter/innen wie im Biathlon in einem Rennen, haben wir heute in 2 alpinen Rennen nicht am Start :kater: Von daher wirds wohl nicht soo lang ;).

Mal zum Plan B: Irgendwo hab ich gelesen, Sachenbacher hat sofort abgewunken, weil sie alles trifft, nur nicht die Scheiben :D
Bin dann ja wirklich mal gespannt ob es überhaupt noch Langläuferinnen gibt in ein paar Jahren. Dann könnte sich der DSV ja komplett aus dem Langlauf zurückziehen...

winteric1125
07-01-2012, 10:14
[QUOTE=Nord-Alpiner;34506802]
Mal zum Plan B: Irgendwo hab ich gelesen, Sachenbacher hat sofort abgewunken, weil sie alles trifft, nur nicht die Scheiben :D
[/QUOTE]

Na zum Glück. Wenn es um zukunftsgerichtete Dinge geht, wie kann man da eine
31-jährige überhaupt erwähnen. :kater:

chining
07-01-2012, 10:25
ist es nicht komisch, dass die Mädels wie Böhler, Fessel usw jetzt auf einmal, als hätte man einen Schalter umgelegt, richtig gut bei der Skitour dabei sind
ob das was mit der eventuellen Zusammenlegung zu tun hat?

24Florian
07-01-2012, 10:31
[QUOTE=chining;34506914]ist es nicht komisch, dass die Mädels wie Böhler, Fessel usw jetzt auf einmal, als hätte man einen Schalter umgelegt, richtig gut bei der Skitour dabei sind
ob das was mit der eventuellen Zusammenlegung zu tun hat?[/QUOTE]
Komisch ist das nicht. Die Tour der Ski war halt aus deutscher Sicht der Saisonhöhepunkt und es wurde gezielt darauf hintrainiert. Nicht nur die Mädels waren ja für ihre Verhältnisse sehr gut, die Jungs ja auch (Teichmann u.a. Sieger beim 15er in Oberhof, Angerer Filbrich ebenfalls sehr gut dabei, Bing und Tscharnke mit guten Achtungserfolgen...)
Okay, diese Ergebnisse waren zwar schon etwas überraschend, aber ich würde nicht soweit gehn sie als komisch zu bezeichnen.

winteric1125
07-01-2012, 10:36
Herrlich, beim IBU-Cup der Herren später lässt man 2 Starterplätze für den DSV einfach ungenutzt. :kater:

Käsi
07-01-2012, 11:03
Die Argumentation, dass Langlauf nicht so attraktiv für die Zuschauer
ist wie Biathlon und daher weniger Geld bringt, daher legt man den Schwerpunkt eher auf Biathlon ist vollkommen nachvollziehbar.

Diese Konzentration gab es schon oft:
In der DDR hat man sich auf Sportarten konzentriert in denen es vergleichsweise leicht viele Medaillen zu gewinnen gab, und andere komplett vernachlässigt (Tennis, Basketball,..)
In Norwegen hat man sich jahrelang eher auf Langlauf als auf Biathlon konzentriert, besonders bei den Damen, in Finnland war dies jahrelang (bis heute) ähnlich.

Ich bin seit vielen, vielen Jahren Hobby-Langläufer und finde Langlauf eine tolle und sehr gesundeSportart für alle Altersgruppen. Trotzdem gucke ich mir Langlauf so gut wie nie im Fernsehen an, während ich Biathlon fast immer gucke. Biathlon ist einfach spannender und interessanter. Deshalb finde
ich eine Konzentration auf Biathlon sinnvoll, es sind mehr Zuschauer an der Strecke, es sind mehr Zuschauer vor dem Fernseher, die Sponsoren zahlen mehr Gelder, die Athleten können mehr verdienen,...

Allerdings bin ich skeptisch, wenn man 20 bis 25 jährige nimmt und diese von Langläuferinnen zu Biathletinnen machen möchte. Das klappt nur in Ausnahmefällen. Die Fälle in denen, dass nicht klappt werden nur nicht so bekannt, wie die Fälle in denen es funktioniert.

Plan B? Langfristige Strategie? Alles gut und schön. Ich glaube, dass die Trainerpositionen im Damenbereich im Moment nicht optimal besetzt sind. Neuner und Henkel sind schnell, weil sie schon immer so schnell waren,
obwohl sie dieses Jahr etwas langsamer als früher sind. Gössner und Bachmann schöpfen ihr Potential nicht mal annähernd aus, von anderen gar nicht zu reden. Ich denke mit Trainern wie Pichler oder Siebert, wären die Ergebnisse erheblich besser. Die Weißrussischen Frauen sind, wenn man die
beiden Staffeln betrachtet, und das gestrige Rennen betrachtet, fast gleichauf mit den deutschen Damen:o. Obwohl vom finanziellen, und von der Infrastruktur die Weißrussen haushoch unterlegen sind. Vielleicht sollte man
mal Pichler oder Siebert als Trainer gewinnen, obwohl dies sicher sehr schwer
wird. Ich denke diese Maßnahme würde kurz- und mittelfristig viel mehr Erfolg
als alle anderen Maßnahmen haben.

mk431
07-01-2012, 11:48
Ich denke mal der Ansatz von Pfüller ist eher längerfristig zu sehen. Man wird die Fördergelder halt in erster Linie auf die wirtschaftlich wichtigen Sportarten Skispringen und Biathlon konzentrieren, weil alles andere finanzieller Selbstmord wäre.

24Florian
07-01-2012, 11:52
[QUOTE=Käsi;34507191]Ich glaube, dass die Trainerpositionen im Damenbereich im Moment nicht optimal besetzt sind. Neuner und Henkel sind schnell, weil sie schon immer so schnell waren,
obwohl sie dieses Jahr etwas langsamer als früher sind. Gössner und Bachmann schöpfen ihr Potential nicht mal annähernd aus, von anderen gar nicht zu reden. Ich denke mit Trainern wie Pichler oder Siebert, wären die Ergebnisse erheblich besser. Die Weißrussischen Frauen sind, wenn man die
beiden Staffeln betrachtet, und das gestrige Rennen betrachtet, fast gleichauf mit den deutschen Damen:o. Obwohl vom finanziellen, und von der Infrastruktur die Weißrussen haushoch unterlegen sind. Vielleicht sollte man
mal Pichler oder Siebert als Trainer gewinnen, obwohl dies sicher sehr schwer
wird. Ich denke diese Maßnahme würde kurz- und mittelfristig viel mehr Erfolg
als alle anderen Maßnahmen haben.[/QUOTE]
:d::d::d:

1893
07-01-2012, 12:16
Lena weiterhin ganz vorne:wub:

winteric1125
07-01-2012, 13:42
Die Andrea macht wohl weiter bis Sotschi. (http://www.sport1.de/de/wintersport/win_biathlon/newspage_503453.html) :wub:

Holgermat
07-01-2012, 13:44
[QUOTE=Ullr;34508497]Die Andrea macht wohl weiter bis Sotschi. (http://www.sport1.de/de/wintersport/win_biathlon/newspage_503453.html) :wub:[/QUOTE]

Andrea :wub:

24Florian
07-01-2012, 13:50
IBU-Cup heute 15km Damen (http://services.biathlonresults.com/results.aspx?RaceId=BT1112SCEUCP04SWIN)
Maren Hammerschmidt auf dem Podest. Langsam hat sie sich auch mal ihre Chance im Weltcup verdient. (zwar noch ohne Perspektiven aber es wäre nach den Chancen einer Hennecke, Horchler usw. nur konsequent)

Dölli auf 10? :o
ich dachte, die habe ihre Saison beendet :kopfkratz
vll. wäre sie ja auch noch eine Option für den Weltcup. Immerhin ne ganze Minute schneller als die zuletzt im WC eingesetzte Horchler

Holgermat
07-01-2012, 14:04
Laut Ticker startet M. Fourcade heute nicht.

1893
07-01-2012, 14:07
Wann läuft Lena eigentlich wieder?

mk431
07-01-2012, 14:10
[QUOTE=24Florian;34508559]
Dölli auf 10? :o
ich dachte, die habe ihre Saison beendet :kopfkratz
vll. wäre sie ja auch noch eine Option für den Weltcup. Immerhin ne ganze Minute schneller als die zuletzt im WC eingesetzte Horchler[/QUOTE]

Du kennst doch Döll, super im IBU-Cup, aber kaum geht es dann zum WC geht nichts mehr bei ihr. :crap:

Zumindest Buchholz sollte man jetzt endlich aus dem WC-Team rausnehmen und zwar für immer. :zeter:

Holgermat
07-01-2012, 14:11
[QUOTE=mk431;34508676]Du kennst doch Döll, super im IBU-Cup, aber kaum geht es dann zum WC geht nichts mehr bei ihr. :crap:

Zumindest Buchholz sollte man jetzt endlich aus dem WC-Team rausnehmen und zwar für immer. :zeter:[/QUOTE]

Vor allem weil sie besser war als Hildebrand oder wie? :suspekt:

Esel1234
07-01-2012, 14:12
[QUOTE=Schlierenzauer;34508654]Wann läuft Lena eigentlich wieder?[/QUOTE]

Im nächsten Damenrennen.

Also morgen. ;)

1893
07-01-2012, 14:13
Danke:)

humilein
07-01-2012, 14:16
[QUOTE=24Florian;34508559]IBU-Cup heute 15km Damen (http://services.biathlonresults.com/results.aspx?RaceId=BT1112SCEUCP04SWIN)
Maren Hammerschmidt auf dem Podest. [/QUOTE]

Maren :freu:

Dass Martin nicht startet, finde ich aber scheiße :zeter:

Johnbert
07-01-2012, 14:17
[QUOTE=Ullr;34508497]Die Andrea macht wohl weiter bis Sotschi. (http://www.sport1.de/de/wintersport/win_biathlon/newspage_503453.html) :wub:[/QUOTE]

:clap:

mk431
07-01-2012, 14:23
[QUOTE=Holgermat;34508683]Vor allem weil sie besser war als Hildebrand oder wie? :suspekt:[/QUOTE]

Buchholz hat mit 32 Jahren überhaupt keine Perspektive mehr. Die hat im Weltcup nicht mehr das geringste zu suchen!

24Florian
07-01-2012, 14:25
[QUOTE=mk431;34508676]Du kennst doch Döll, super im IBU-Cup, aber kaum geht es dann zum WC geht nichts mehr bei ihr. :crap:
[/QUOTE]
nächstes Jahr hat sie dann ja vll. nen Stammplatz im Weltcup. Vll. gehts dann besser ohne den Druck es sich ständig beweisen zu müssen das man im WC bleiben kann.
Immerhin war sie ja mal in der Saison 2009/2010 ganz gut zum Saisonauftakt (Platz 12 im Einzel). Potential ist also zweifelsohne da. Zumindest deutlich mehr als bei Horchler, Henecke und Konsorten.

btw. Andrea :wub:

Manitu
07-01-2012, 14:32
och der roesch lebt noch :o

24Florian
07-01-2012, 14:32
beim IBU-Cup der Männer (20km) siehts auch gut aus:
Zwischenstand im Ziel
1. Erik Lesser (4x 0)
2. Birkeland (1) ca 1:20 zurück
3. Daniel Graf (1) ca. 1:40 zurück

Holgermat
07-01-2012, 14:41
Rösch :clap:

Johnbert
07-01-2012, 14:50
[QUOTE=Holgermat;34508928]Rösch :clap:[/QUOTE]

schnelle serie auch im stehen, aber der letzte :crap:

titan
07-01-2012, 14:50
Verdammisch:crap:

humilein
07-01-2012, 14:50
Agr, der letzte :ko:

Holgermat
07-01-2012, 14:55
War jetzt aber auch klar, dass Michi das Tempo nich mehr halten kann :crap:

Willi
07-01-2012, 14:57
Kann mir mal bitte jemand nennen wie es mit der WM-Qualifikation der Deutschen aussieht? Also wer qualifiziert ist bzw. wer die halbe Qualifikation schon hat? Danke.

Johnbert
07-01-2012, 15:02
svendsen :hehe:

peiffi :rolleyes:

birnbaum :rolleyes:

Lavendula
07-01-2012, 15:03
Tja, das wird wohl nichts mit den vorderen Plätzen heute - jedenfalls nicht für die Deutsche Mannschaft.

Johnbert
07-01-2012, 15:07
und auch graf muss natürlich noch den obligatorischen fehlschuss mit einbauen :tkbeiss:

*Blue*
07-01-2012, 15:08
sorry, für OT - aber seit wann schneit es denn schon in Oberhof?
wann immer ich zu Biathlon reinzappe - gestern, heute - immer schneit es

Johnbert
07-01-2012, 15:10
was für nen mist die heute wieder zusammenschießen geht auf keine kuhhaut :zeter: :aggro:

Lavendula
07-01-2012, 15:11
[QUOTE=Johnbert;34509180]was für nen mist die heute wieder zusammenschießen geht auf keine kuhhaut :zeter: :aggro:[/QUOTE]

Warte mal das Rennen morgen ab - da haben sie alle ein 'Comeback':teufel:

Johnbert
07-01-2012, 15:12
peiffi mit einem lichtblick :d:

Nord-Alpiner
07-01-2012, 15:13
[QUOTE=Johnbert;34509180]was für nen mist die heute wieder zusammenschießen geht auf keine kuhhaut :zeter: :aggro:[/QUOTE]

:nixweiss: Peiffer gewinnt heute doch

Lavendula
07-01-2012, 15:16
Wie kommt es, dass sich einige plötzlich so gesteigert haben?
Simon Fourcade zB hatte - soweit ich weiß - noch nie einen Weltcup-Sieg?

Johnbert
07-01-2012, 15:19
[QUOTE=Lavendula;34509233]Wie kommt es, dass sich einige plötzlich so gesteigert haben?
Simon Fourcade zB hatte - soweit ich weiß - noch nie einen Weltcup-Sieg?[/QUOTE]

den gibts auch heute nicht, peiffi wird wohl vorbei gehen :trippel:

svendsen trotz 3 fehler nur 26s hinten dran?!?!?!?! :o :suspekt:

peiffi :freu:

winteric1125
07-01-2012, 15:22
:floet::floet:
Peiffi :freu:
:floet::floet:

swish41
07-01-2012, 15:22
[QUOTE=Lavendula;34509233]
Simon Fourcade zB hatte - soweit ich weiß - noch nie einen Weltcup-Sieg?[/QUOTE]

Und dabei bleibt es auch, zumindest heute! :D

Tokio2020
07-01-2012, 15:22
Peiffer :d:

Willi
07-01-2012, 15:22
[QUOTE=London2012;34509281]Pfeifer :d:[/QUOTE]

Wer ist das?

Clemente
07-01-2012, 15:23
Wie hat Peiffi denn das geschafft.:eek:

:anbet::anbet::anbet:

24Florian
07-01-2012, 15:24
PEIFFÄÄÄÄÄ :anbet:

Svendsen Laufzeit is ja abartig :nein:

Johnbert
07-01-2012, 15:25
[QUOTE=24Florian;34509303]Peiffi :anbet:

Svendsen Laufzeit is ja abartig :nein:[/QUOTE]

ja, mit 0 hätte der heute mit über ne min vorsprung gewonnen :schleich:

mit 1 wären es immer noch gute 40s gewesen...

Tokio2020
07-01-2012, 15:25
[QUOTE=Willi;34509285]Wer ist das?[/QUOTE]
:suspekt:

aso, du meintest meinen freundschen Verschreiber :idee:

24Florian
07-01-2012, 15:26
[QUOTE=Lavendula;34509233]Wie kommt es, dass sich einige plötzlich so gesteigert haben?
Simon Fourcade zB hatte - soweit ich weiß - noch nie einen Weltcup-Sieg?[/QUOTE]
den hätte er aber ohne das Wetterchaos aber schon in Hochfilzen kurz vor Weihnachten geschafft. (im Sprint)
im Verfolger war er da ja auch 3. hinter Birne und Ole
Er hatte auch schon Podestplätze in den Saison 06/07 und 08/09
Also wie Phoenix aus der Asche kommt der mit Sicherheit nicht.

Clemente
07-01-2012, 15:27
[QUOTE=Johnbert;34509313]ja, mit 0 hätte der heute mit über ne min vorsprung gewonnen :schleich:

mit 1 wären es immer noch gute 40s gewesen...[/QUOTE]
Jaja, hätte hätte Fahrradkette. :engel:

24Florian
07-01-2012, 15:28
Schempp auch mit sehr guter Laufzeit. Schußgleich mit Lars Berger aber trotzdem vor ihm im Ziel (und Berger schießt deutlich schneller).

Johnbert
07-01-2012, 15:28
[QUOTE=Clemente;34509329]Jaja, hätte hätte Fahrradkette. :engel:[/QUOTE]

ging ja nur um die laufzeit gerade :nixweiss:

Willi
07-01-2012, 15:28
[QUOTE=London2012;34509314]:suspekt:

aso, du meintest meinen freundschen Verschreiber :idee:[/QUOTE]

Genau. Nachträglich editieren gilt nicht :D

Kann mir mal bitte jemand nennen wie es mit der WM-Qualifikation der Deutschen aussieht? Also wer qualifiziert ist bzw. wer die halbe Qualifikation schon hat? Danke.

24Florian
07-01-2012, 15:30
[QUOTE=Lavendula;34509131]Tja, das wird wohl nichts mit den vorderen Plätzen heute - jedenfalls nicht für die Deutsche Mannschaft.[/QUOTE]
ein Hellseher :love: :D

btw. vermisst heut irgendjemand Michi Greis? :nixweiss:

Clemente
07-01-2012, 15:31
[QUOTE=Johnbert;34509338]ging ja nur um die laufzeit gerade :nixweiss:[/QUOTE]
Achsoo, da dann...bitte weitermachen.:engel:

Esel1234
07-01-2012, 15:31
[QUOTE=Lavendula;34509131]Tja, das wird wohl nichts mit den vorderen Plätzen heute - jedenfalls nicht für die Deutsche Mannschaft.[/QUOTE]

Nein, das war ein Satz mit X. :crap:

Tokio2020
07-01-2012, 15:31
[QUOTE=24Florian;34509351]

btw. vermisst heut irgendjemand Michi Greis? :nixweiss:[/QUOTE]
Wen :kopfkratz

snoopy15
07-01-2012, 15:32
für die halbe WM-Quali braucht man einen Top15-Platz, richtig?

dann hat Rösch sie um 1 Sekunde verpasst (16.Platz momentan) :crap:

Johnbert
07-01-2012, 15:32
[QUOTE=Willi;34509342]Genau. Nachträglich editieren gilt nicht :D

Kann mir mal bitte jemand nennen wie es mit der WM-Qualifikation der Deutschen aussieht? Also wer qualifiziert ist bzw. wer die halbe Qualifikation schon hat? Danke.[/QUOTE]

also so aus dem stegreif:

qualifiziert sein müssten: peiffi, birnbaum, lena, andrea, rösch (war mal achter glaub, oder???), schempp, f. graf, hildebrand... greisser bin ich mir gerade nich sicher, gössi is noch nicht qualifiziert, hennecke :confused:...

24Florian
07-01-2012, 15:33
[QUOTE=Willi;34509342]Genau. Nachträglich editieren gilt nicht :D

Kann mir mal bitte jemand nennen wie es mit der WM-Qualifikation der Deutschen aussieht? Also wer qualifiziert ist bzw. wer die halbe Qualifikation schon hat? Danke.[/QUOTE]
Also rein aus der Erinnerung raus:
Peiffi heute mit Sieg -> Klar dabei
Birne mit Sieg in Verfolgung/Hochfilzen -> Klar dabei
Florian Graf 7. in Sprint/Hochfilzen -> auch dabei
Schempp 3. beim Einzel/Östersund -> auch dabei

Greis und Rösch müßten jeweils die halbe Norm haben. Kann aber auch sein das Greis die schon 2x hat. Wie gesagt: Rein aus der Erinnerung heraus weiß ich es nicht ganz genau.

edit: achso, Damen auch noch :achso:
Neuner mit 4 Siegen -> Könnte knapp werden :grinwech:
Henkel gestern 5. -> klar dabei
Hildebrand 6. beim Einzel in Östersund -> dabei
Bachmann 6. beim Verfolger/Östersund -> auch dabei

das wars :nixweiss:
Gössner, Buchholz usw. haben nicht mal die halbe Norm

Willi
07-01-2012, 15:34
Danke

snoopy15
07-01-2012, 15:34
[QUOTE=Johnbert;34509369]also so aus dem stegreif:

qualifiziert sein müssten: peiffi, birnbaum, lena, andrea, rösch (war mal achter glaub, oder???), schempp, f. graf, hildebrand... greisser bin ich mir gerade nich sicher, gössi is noch nicht qualifiziert, hennecke :confused:...[/QUOTE]

also rösch und greis haben nur die halbe quali (wenn ich das richtig gesehen habe), der rest der herren ist fix dabei

Johnbert
07-01-2012, 15:37
peiffi also endlich angekommen in der saison :anbet:

Johnbert
07-01-2012, 15:40
[QUOTE=24Florian;34509379]
Bachmann 6. beim Verfolger/Östersund -> auch dabei[/QUOTE]

stimmt, bachmann hab ich vergessen :schäm:

[QUOTE=24Florian;34509379]Neuner mit 4 Siegen -> Könnte knapp werden :grinwech:[/QUOTE]

hast du den sieg morgen im massenstart schon gleich mit dazu gerechnet?! :zahn:

24Florian
07-01-2012, 15:45
Böhm 28.
dafür das er 3 Fehler geschossen hat ist die Plazierung noch sehr ordentlich :d:
Ich möchte nicht wissen wo Greis gelandet wäre mit 3 Fehlern :engel:

Nelstar
07-01-2012, 15:45
[QUOTE=24Florian;34509379]Also rein aus der Erinnerung raus:
Peiffi heute mit Sieg -> Klar dabei
Birne mit Sieg in Verfolgung/Hochfilzen -> Klar dabei
Florian Graf 7. in Sprint/Hochfilzen -> auch dabei
Schempp 3. beim Einzel/Östersund -> auch dabei

Greis und Rösch müßten jeweils die halbe Norm haben. Kann aber auch sein das Greis die schon 2x hat. Wie gesagt: Rein aus der Erinnerung heraus weiß ich es nicht ganz genau.

edit: achso, Damen auch noch :achso:
Neuner mit 4 Siegen -> Könnte knapp werden :grinwech:
Henkel gestern 5. -> klar dabei
Hildebrand 6. beim Einzel in Östersund -> dabei
Bachmann 6. beim Verfolger/Östersund -> auch dabei

das wars :nixweiss:
Gössner, Buchholz usw. haben nicht mal die halbe Norm[/QUOTE]

Daniel Graf hat auch die halbe.