PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Biathlon OOOOO - Biathlon 2011/2012


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 [29] 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47

reddevil
13-01-2012, 15:28
aaaalso... irgendwo anders hätten sie bestimmt abgebrochen. aber russen sind sowas ja gewohnt :d:

Johnbert
13-01-2012, 15:29
[QUOTE=reddevil;34571289]aaaalso... irgendwo anders hätten sie bestimmt abgebrochen. aber russen sind sowas ja gewohnt :d:[/QUOTE]

das is in tschechien :zahn:

swish41
13-01-2012, 15:29
Tja Sport1...

http://img441.imageshack.us/img441/8814/sport1n.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/441/sport1n.jpg/)


:rolleyes:

reddevil
13-01-2012, 15:29
[QUOTE=Johnbert;34571298]das is in tschechien :zahn:[/QUOTE]
ach ist doch das gleiche :schleich:

Johnbert
13-01-2012, 15:30
[QUOTE=swish41;34571301]Tja Sport1...

http://img441.imageshack.us/img441/8814/sport1n.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/441/sport1n.jpg/)


:rolleyes:[/QUOTE]

:maso:

WL18
13-01-2012, 15:30
vllt. kommt ja noch jmd. :

aber Bookwood mit nur einem Fehler 50?Nich gut.

mk431
13-01-2012, 15:35
[QUOTE=Johnbert;34571241]domracheva is abartig diese saison :kater:
[/QUOTE]

Die hatte auch noch das Pech, dass die Spur eher langsamer wird.

Gössner mit einer schwachen Laufleistung, halt auch aufgrund der Bedingungen.

reddevil
13-01-2012, 15:35
das mikro schon fast komplett eingeschneit :D

winteric1125
13-01-2012, 16:13
Wie schon so oft in der Vergangenheit war das wieder ein "Kalinka-Tag" am Schießstand. ;)
Schon erstaunlich, wie Pichler die Olga wieder zurück in die Weltklasse geholt hat wo sie doch eigentlich schon fast weg war :d:
Was den GWC betrifft natürlich Lena die Siegerin des Tages zumal den Verfolger Darya mit + 50 sek. und Kaisa mit + 1:07 beginnen.

mk431
13-01-2012, 16:36
Wenn Neuner nicht krank wird, ist der GWC bereits entschieden :trink:

Käsi
13-01-2012, 16:48
[QUOTE=Ullr;34571583]Wie schon so oft in der Vergangenheit war das wieder ein "Kalinka-Tag" am Schießstand. ;)
[/QUOTE]
Ich glaube besonders die Russinen und Weißrussinnen können einfach besser schießen, dass kommt bei schwierigen Bedingungen natürlich deutlicher zum Vorschein.
Neuner war mit 3 Fehlern beste Schützin bei den Deutschen.
Bei den Russinnen haben 5(!) Damen besser als Neuner geschossen:
ZAITSEVA 0
VILUKHINA 2
GLAZYRINA 2
BOGALIY-TITOVETS 2
SHUMILOVA 2 Fehler

Bei den Weißrussinnen immerhin 3:
DUBAREZAVA 1
KALINCHIK 1
KRYUKO 2 Fehller

winteric1125
13-01-2012, 17:01
[QUOTE=Käsi;34571871]Ich glaube besonders die Russinen und Weißrussinnen können einfach besser schießen, dass kommt bei schwierigen Bedingungen natürlich deutlicher zum Vorschein.
[/QUOTE]

Das mit den schwierigen Bedingungen hat ja schon Tradition :d:
Aber ansonsten brauchen sich Neuner und Henkel nicht zu verstecken. Die Trefferquoten der beiden können sich im Vergleich zu den Russinnen durchaus sehen lassen. Mannschaftlich trifft es natürlich schon, den für Schießleistungen a la Miri oder Tina hätte ein russischer Trainer wahrscheinlich nur ein Wort parat :
Na, wer weiss es ? ;)

chining
13-01-2012, 17:05
[QUOTE=Ullr;34571979]Das mit den schwierigen Bedingungen hat ja schon Tradition :d:
Aber ansonsten brauchen sich Neuner und Henkel nicht zu verstecken. Die Trefferquoten der beiden können sich im Vergleich zu den Russinnen durchaus sehen lassen. Mannschaftlich trifft es natürlich schon, den für Schießleistungen a la Miri oder Tina hätte ein russischer Trainer wahrscheinlich nur ein Wort parat :
Na, wer weiss es ? ;)[/QUOTE]

Idiot :rotfl:

Johnbert
13-01-2012, 17:07
[QUOTE=Ullr;34571979]Das mit den schwierigen Bedingungen hat ja schon Tradition :d:
Aber ansonsten brauchen sich Neuner und Henkel nicht zu verstecken. Die Trefferquoten der beiden können sich im Vergleich zu den Russinnen durchaus sehen lassen. Mannschaftlich trifft es natürlich schon, den für Schießleistungen a la Miri oder Tina hätte ein russischer Trainer wahrscheinlich nur ein Wort parat :
Na, wer weiss es ? ;)[/QUOTE]

dass hier, was der typ is? :zahn:

/watch?v=MQ40bwT-0fU

24Florian
13-01-2012, 17:13
Muß denn bei einem Sprint immer Windlotterie sein wenn ein Verfolger dranhängt? :kater:
Östersund, Hochfilzen und jetzt auch noch Nove Mesto.

Platz 5 schon mit 1 Minute Rückstand. Typisch Schnee- und Windrennen.
Zaitseva konnte 2x gut durchziehn, Ekholm hat allein am Schießstand ne gefühlte Minute länger gebraucht.

Positiv bleibt Lena's Podest. Leider die langsamere Schlußrunde als Berger aber das Berger bei solchen Bedingungen immer mit vorne dabei ist ist ja normal.

Andrea mit für sie guter Laufleistung. Schade um die 4 Fehler. Sie ist zwar 15. aber der Abstand ist schon riesig.

Gössner und Bachmann mal wieder unter aller Kanone. Dabei hatten sie noch akzeptable Bedingungen am Schießstand, wenn man sieht wie z.B. Ekholm, Burdyga oder oder oder im Schneesturm kämpfen mußten.
Und nochwas zum Thema laufstarke Gössner: Gössner 5 Fehler. Domracheva 5 Fehler. Domracheva wird 10., Gössner 37. -> ich denke hierzu muß man nicht viel weiteres erläutern. Zahlen sprechen für sich.

Hildebrand und Buchholz haben sogar den Verfolger verpasst. Nicht mal Top 60. Und Hildebrand mit 6 Fehlern! am Schießstand. Dazu fällt mir langsam nix mehr ein :nein: Gerade heute hätte sie doch bei so vielen Fehlern der Konkurrenz mal ein gutes Resultat bringen können. Glazyrina hat gezeigt wie es geht das man auch als schwache Läuferin heute locker in die Top 10 hätte laufen können.

Nord-Alpiner
13-01-2012, 17:21
[QUOTE=24Florian;34572069]Muß denn bei einem Sprint immer Windlotterie sein wenn ein Verfolger dranhängt? :kater:[/QUOTE]

:feile: Geschieht der IBU recht, wäre beim Massenstart ja egal gewesen. Aber wenn man auf ein uneigenständiges Rennen besteht, selbst Schuld :feile:
:zahn:

winteric1125
13-01-2012, 17:31
[QUOTE=chining;34572013]Idiot :rotfl:[/QUOTE]

[QUOTE=Johnbert;34572026]dass hier, was der typ is? :zahn:[/QUOTE]

:)

mk431
13-01-2012, 17:31
[QUOTE=Nord-Alpiner;34572125]:feile: Geschieht der IBU recht, wäre beim Massenstart ja egal gewesen. Aber wenn man auf ein uneigenständiges Rennen besteht, selbst Schuld :feile:
:zahn:[/QUOTE]

Dafür gibt es halt die Streichresultate :newwer:

Johnbert
13-01-2012, 17:33
[QUOTE=Nord-Alpiner;34572125]:feile: Geschieht der IBU recht, wäre beim Massenstart ja egal gewesen. Aber wenn man auf ein uneigenständiges Rennen besteht, selbst Schuld :feile:
:zahn:[/QUOTE]

der verfolger hat durchaus seinen reiz, wenn jedoch im sprint irreguläre bedingungen herrschen, werden dadurch womöglich 2 rennen entschieden, dass is schon scheisse, das stimmt. aber wie soll man es machen? :nixweiss: sprint/verfolgung zu "einem rennen" zusammenführen und jeweils nur halbe punkte verteilen in den teilbereichen? auch nich der sinn der sache. verfolgung abschaffen?! nein :tsts:

chining
13-01-2012, 17:34
Lena meinte vorhin, dass man durch die Windboen viel Zeit in der Loipe verlieren konnte.............ihre Ski waren diesmal ok

24Florian
13-01-2012, 17:37
[QUOTE=Nord-Alpiner;34572125]:feile: Geschieht der IBU recht, wäre beim Massenstart ja egal gewesen. Aber wenn man auf ein uneigenständiges Rennen besteht, selbst Schuld :feile:
:zahn:[/QUOTE]
Andrea gewinnt am Sonntag trotz 1:45min Rückstand und dann hältst auch du die Klappe :feile:

mk431
13-01-2012, 18:02
Hier der bereinigte GWC-Stand, also mit Streichergebnissen (in Klammern die beiden Streichergebnisse):

1.Neuner 480 (29, 43)
2.Zaitseva 443 (12, 26)
3.Domracheva 432 (25, 31)
4.Mäkäräinen 404 (27, 29)

Möglicherweise ist inzwischen Zaitseva die vermeintliche Hauptkonkurrentin um den GWC, da sie nach Streichergebnissen vor Domracheva bereits ist. Mäkäräinen hat dagegen kaum noch eine Chance.

Johnbert
13-01-2012, 18:19
[QUOTE=mk431;34572425]Hier der bereinigte GWC-Stand, also mit Streichergebnissen (in Klammern die beiden Streichergebnisse):

1.Neuner 480 (29, 43)
2.Zaitseva 443 (12, 26)
3.Domracheva 432 (25, 31)
4.Mäkäräinen 404 (27, 29)

Möglicherweise ist inzwischen Zaitseva die vermeintliche Hauptkonkurrentin um den GWC, da sie nach Streichergebnissen vor Domracheva bereits ist. Mäkäräinen hat dagegen kaum noch eine Chance.[/QUOTE]

die hauptkonkurrentin bleibt domracheva, alleine schon wegen ihrer extremen leistung in der loipe. das laufen ist eindeutig die wichtigere disziplin im biathlon. wenn zaitseva mal nicht 0+0 schießt sondern auch mal 1-2 fehler hat sie kaum chancen an den beiden (lena, domracheva) vorbeizukommen, wenn die weniger/gleichviel fehler schießen. auf den langen distanzen laufen domracheva und lena durchaus 2 strafrunden auf zaitseva raus. domracheva sogar noch mehr als lena. und die streicher werden sich zumindest bei lena noch ändern denke ich, kann mir nicht vorstellen, dass der vierte platz da drin bleibt, das wäre schon echt krass, wenn ein vierter platz das zweitschlechteste saisonresultat bedeuten würde :o

Nord-Alpiner
13-01-2012, 18:26
Von einer Hauptkonkurentin zu sprechen ist schon sehr gewagt. Neuner ist bis auf Mäkärainen und Domratcheva allen anderen läuferisch haushoch überlegen, und die beiden die momentan läuferisch etwas besser sind wie Neuner, schießen meist deutlich schlechter. Sie ist die einzige Konstante auf dem Podium, von 11 Rennen 9 mal.

Neuner wird beim Biathlon genauso überlegen den Gesamtweltcup gewinnen wie Vonn bei Alpin. Ab nächster Saison wird es um diesen erst wieder spannend, genau wie bei Alpin...

Johnbert
13-01-2012, 18:32
[QUOTE=Nord-Alpiner;34572642]
Neuner wird beim Biathlon genauso überlegen den Gesamtweltcup gewinnen wie Vonn bei Alpin. Ab nächster Saison wird es um diesen erst wieder spannend, genau wie bei Alpin...[/QUOTE]

maschine halt :smoke:

mk431
13-01-2012, 19:00
[QUOTE=Johnbert;34572569]die hauptkonkurrentin bleibt domracheva, alleine schon wegen ihrer extremen leistung in der loipe. das laufen ist eindeutig die wichtigere disziplin im biathlon. wenn zaitseva mal nicht 0+0 schießt sondern auch mal 1-2 fehler hat sie kaum chancen an den beiden (lena, domracheva) vorbeizukommen, wenn die weniger/gleichviel fehler schießen. auf den langen distanzen laufen domracheva und lena durchaus 2 strafrunden auf zaitseva raus. domracheva sogar noch mehr als lena. und die streicher werden sich zumindest bei lena noch ändern denke ich, kann mir nicht vorstellen, dass der vierte platz da drin bleibt, das wäre schon echt krass, wenn ein vierter platz das zweitschlechteste saisonresultat bedeuten würde :o[/QUOTE]

Bei Domracheva gehen aber die Schießleistungen stark in den Keller. Da erinnert sie in diesem Jahr an die Neuner der früheren Jahre. Für den GWC fehlt mir da einfach die Konstanz. Sie müsste ja jetzt schon fast jedes Rennen vor Neuner beenden, denn seit Anfang des Jahres lag sie 4 Mal hinter Neuner.

Im GWC ist der Vorsprung einfach schon sehr groß, denn man holt ja gerade mal 20 Punkte auf, wenn jemand auf 1. und Neuner auf 5. wäre.

Allerdings wird sie, genau wie Mäkäräinen, bei der WM natürlich zu beachten sein, denn wenn die beiden mal mit 0 durchkommen, dann wird es für Neuner schon schwer.

24Florian
13-01-2012, 19:22
also mir ist der GWC relativ egal :nixweiss:
ich will deutsche Podestplätze sehn.

Johnbert
13-01-2012, 19:25
[QUOTE=24Florian;34573345]also mir ist der GWC relativ egal :nixweiss:
ich will deutsche Podestplätze sehn.[/QUOTE]

naja, egal isser mir nich, denn diese saison könnte es der voerst letzte deutsche gwc-sieg für eine ganze weile werden, zumindest bei den damen...

wichtiger is mir natürlich auch, dass bei der wm medaillen gewonnen werden :ja:

Johnbert
13-01-2012, 19:54
[quote=24Florian]Forenregel 3: Keine Beleidigungen oder Diffamierungen gegen Sportler, Trainer und Offizielle! Beiträge oder Umfragen zu unbeliebten Personen sollten sachlich bleiben und diese Personen nicht der Lächerlichkeit preisgeben.

Dazu zählen auch Verballhornungen von Sportlernamen![/quote]

:o :o :o

24Florian
13-01-2012, 20:11
[QUOTE=Johnbert;34573928]:o :o :o[/QUOTE]
also jetzt haben die endgültig ein Rad ab! :dada:
Wo soll denn Birnbaum eine Beleidigung sein, wenn andere ihn im Forum ständig Birne nennen??? Wo ist der höfliche bzw. nicht so höfliche Unterschied zwischen Birne und Birnbaum? :nixweiss::nein:

Johnbert
13-01-2012, 20:24
[QUOTE=24Florian;34574253]also ich würd mir an der Strecke ein paar deutsche Fans wünschen die beim Rennen deutsches Liedgut schmettern, z.B.

Drunt in der grünen Au
steht der Birnbaum schee blau, JUCHEE
Drunt in der grünen Au
steht der Birnbaum schee blaauu! *sing*[/QUOTE]

:rotfl:

mk431
13-01-2012, 20:27
So wie ich den Müßiggang verstanden habe, hat Gössner wohl eine komplette Einsatzgarantie für diese Saison. Fällt aber auch nicht so schwer, wenn man sieht, dass sich absolut niemand aufdrängt und selbst eine Hildebrand jetzt langsam einbricht, wenn es nicht gerade ein Einzel ist.

Eigentlich hat man bei den Damen in dieser Saison exakt 3 Läuferinnen, die auch dauerhaft in den WC gehören: Neuner, Henkel und Bachmann

24Florian
13-01-2012, 20:36
[QUOTE=mk431;34574615]So wie ich den Müßiggang verstanden habe, hat Gössner wohl eine komplette Einsatzgarantie für diese Saison. Fällt aber auch nicht so schwer, wenn man sieht, dass sich absolut niemand aufdrängt und selbst eine Hildebrand jetzt langsam einbricht, wenn es nicht gerade ein Einzel ist.
[/QUOTE]
Leider auch zurecht.
Die Alternativen die für Gössner bereitstünden belegen mit 0+0 dieselben Plazierungen wie Gössner mit 3+2. Also dann seh ich lieber die Gössner. Der Tag an dem sie mal gut schießt und dann in die Top 10 läuft ist daher bei ihr immer noch möglich. Bei den Alternativen ist die Top 10 dagegen völlig unmöglich, weil besser als 0 schießen kann man nicht und läuferische Sprünge innerhalb einer Woche die Strafrunden a Maß kompensieren gibt es im Biathlon nicht.
[QUOTE=mk431;34574615]Eigentlich hat man bei den Damen in dieser Saison exakt 3 Läuferinnen, die auch dauerhaft in den WC gehören: Neuner, Henkel und Bachmann[/QUOTE]
nein. Nur Neuner und Henkel gehören in den Weltcup. Die anderen (ja, auch Bachmann) haben nur Glück das nichts mehr besseres zur Verfügung steht. Vor 3 Jahren hätten weder Bachmann noch Gössner noch Hildebrand in ihrer jeweiligen Jetztform eine Chance im Weltcupteam gehabt.

winteric1125
13-01-2012, 21:09
[QUOTE=Johnbert;34573410]naja, egal isser mir nich, denn diese saison könnte es der voerst letzte deutsche gwc-sieg für eine ganze weile werden, zumindest bei den damen...
wichtiger is mir natürlich auch, dass bei der wm medaillen gewonnen werden :ja:[/QUOTE]

:d:


Hach ja, und hoffentlich macht der Birnbäumler morgen ein gutes Rennen. ;)

24Florian
13-01-2012, 21:37
BIRNBAUM! macht morgen Podest. :trippel::trippel::trippel:
Schempp auch. Peiffer auch.
Da fällt mir ein - lange nicht mehr schaböfft. Morgen mal wieder :feile:

Nelstar
13-01-2012, 21:38
Lieber nicht :fürcht:

24Florian
13-01-2012, 21:43
[QUOTE=Nelstar;34577269]Lieber nicht :fürcht:[/QUOTE]
jetzt erst recht :zahn:

cactus
13-01-2012, 23:21
[QUOTE=Ullr;34571583]Wie schon so oft in der Vergangenheit war das wieder ein "Kalinka-Tag" am Schießstand. ;)
Schon erstaunlich, wie Pichler die Olga wieder zurück in die Weltklasse geholt hat wo sie doch eigentlich schon fast weg war :d:
Was den GWC betrifft natürlich Lena die Siegerin des Tages zumal den Verfolger Darya mit + 50 sek. und Kaisa mit + 1:07 beginnen.[/QUOTE]

Komsomolze, in Dir steckt wohl ein Verfechter der deutsch-sowjetischen Freundschaft? Also, mir sind alle Gewinner recht, wenn sie den Sieg ehrlich erarbeitet haben. Bei den Osteuropäern jedoch bleibt mir immer ein gewisser Zweifel. Wir alle wissen doch, wieviele Russen in den letzten Jahren wegen Doping's gesperrt wurden.

24Florian
13-01-2012, 23:37
[QUOTE=cactus;34581444]Komsomolze, in Dir steckt wohl ein Verfechter der deutsch-sowjetischen Freundschaft? Also, mir sind alle Gewinner recht, wenn sie den Sieg ehrlich erarbeitet haben. Bei den Osteuropäern jedoch bleibt mir immer ein gewisser Zweifel. Wir alle wissen doch, wieviele Russen in den letzten Jahren wegen Doping's gesperrt wurden.[/QUOTE]
Den Zweifel hatte ich jahrelang auch. Aber seitdem der Pichler dort Trainer ist (ein massiver Anti-Doping-Verfechter. Seine Kommentare von damals als Achatova/Iourieva/Yaroshenko erwischt wurden und er noch Trainer in Schweden war klingen mir heute noch in den Ohren :). Und wir kennen ja das "positive" Schlappmaul Pichler - der sagt was er denkt. Diplomatie kennt er nicht. Und das find ich auch klasse so. Solch einen Charakter wünsche ich mir beim DSV sehnlichst (also als Trainer, nicht als Funktionär weil da haben wir schon ein "Schlappmaul" (Pfüller)) hab ich etwas weniger Zweifel als sonst. Zumal ja derzeit keine Russin läuferisch dominiert. Das war ja damals ganz anders. Iourieva war über einen Sommer auf einmal fast so schnell wie Neuner, Olofsson und Wilhelm. Schleppzowa hatte das erste Saisondrittel immer klare Laufbestzeit und das ebenfalls mit einem massiven Sprung im Vergleich zur Vorsaison ....die anderen Russinen waren läuferisch ähnlich auffällig....
nun gut,, Iourieva und Achatova hatten sie ja dann erwischt. Aber ich bin 100% davon überzeugt das die Schleppzowa damals genauso randvoll war wie die beiden Genannten auch. Vor allem weil sie seit dem Erwischen nicht mal annäherend so konstant starke Laufleistungen bringt wie damals.

winteric1125
13-01-2012, 23:50
[QUOTE=cactus;34581444]Komsomolze, in Dir steckt wohl ein Verfechter der deutsch-sowjetischen Freundschaft? Also, mir sind alle Gewinner recht, wenn sie den Sieg ehrlich erarbeitet haben. Bei den Osteuropäern jedoch bleibt mir immer ein gewisser Zweifel. Wir alle wissen doch, wieviele Russen in den letzten Jahren wegen Doping's gesperrt wurden.[/QUOTE]

Nein, die Kalinka ist so alt wie der TSV 1860 München,
die Olga startet für Russland und der Pichler ist ein urbayerisches Gewächs.
Tut mir leid, mit den Sowjets hat das alles nichts zu tun.
Mag sein das die Russinnen am Schießstand Wunder vollbringende Augentropfen verwenden oder eben auch nicht. Ob sie damit auch schneller werden sei dahingestellt.
Und ein weiterer Irrtum ist ihnen unterlaufen. In einer Jugendorganistaion der
KPdSU war ich auch nicht.

Johnbert
14-01-2012, 14:03
schempp 1 und lange gewartet :crap:

Johnbert
14-01-2012, 14:06
graf auch 1 :crap:

Johnbert
14-01-2012, 14:11
BIRNBAUM (!) 0 :freu:

Eva_Fan
14-01-2012, 14:12
Birnbacher :d:

Johnbert
14-01-2012, 14:13
peiffi 0 :freu:

sash86
14-01-2012, 14:13
[QUOTE=Johnbert;34585793]BIRNBAUM (!) 0 :freu:[/QUOTE]

:kopfkratz

Eva_Fan
14-01-2012, 14:13
Pfeiffer noch besser :clap:

winteric1125
14-01-2012, 14:13
Pfeffer :clap:

sash86
14-01-2012, 14:14
[QUOTE=Eva_Fan;34585804]Peiffer noch besser :clap:[/QUOTE]

Richtig gut :d:

Johnbert
14-01-2012, 14:15
[QUOTE=Ullr;34585805]Pfeffer :clap:[/QUOTE]

wenn das mal keine verwarnung gibt :schleich:

sash86
14-01-2012, 14:17
Graf 4 Fehler :crap:

Svendsen 0

Boe schießt sich raus

winteric1125
14-01-2012, 14:17
[QUOTE=Johnbert;34585818]wenn das mal keine verwarnung gibt :schleich:[/QUOTE]

:tsts: Arnold Pfeffer ist erlaubt. Frag Peiffi :D

winteric1125
14-01-2012, 14:19
Boe :wink:

sash86
14-01-2012, 14:20
Birnbacher auch weg :crap:

Peiffer auch 3 :ko:

Johnbert
14-01-2012, 14:21
[QUOTE=Ullr;34585844]Boe :wink:[/QUOTE]

:tkbeiss:

Eva_Fan
14-01-2012, 14:22
:o

Johnbert
14-01-2012, 14:22
PEIFFI (!) 3 :heul:

winteric1125
14-01-2012, 14:22
Pfeffer :heul:

Johnbert
14-01-2012, 14:24
und wer schießt wieder als ob windstille wäre?! richtig, die russen. irgendwas machen die definitiv besser als der rest.

Johnbert
14-01-2012, 14:25
svendsen gewinnt :tkbeiss:

sash86
14-01-2012, 14:29
Fourcade läuft wie ein Irrer :suspekt:

Johnbert
14-01-2012, 14:30
birnbaum und peiffi werden wohl trotzdem unter die top10 laufen :d:

revtheory
14-01-2012, 14:35
bitte simon fourcade zwei strafrunden mehr als emil und is vorn?

Johnbert
14-01-2012, 14:35
hä?! was geht da mit simon fourcade??? :o :confused: :kopfkratz

s. fourcade der ewige zweite... :schäm:

24Florian
14-01-2012, 14:39
Simon Fourcade läuft fast 2 Runden!! auf Svendsen zu! :nein:

die Deutschen mit viel Windpech heute. Vor allem Schempp und Graf hats übel erwischt.

Johnbert
14-01-2012, 14:40
[QUOTE=24Florian;34585955]Simon Fourcade läuft fast 2 Runden!! auf Svendsen zu! :nein:[/QUOTE]

ich verstehs nich :nixweiss: und svendsen hat doch vor kurzem erst noch abnormale laufzeiten hingelegt...

revtheory
14-01-2012, 14:41
sehr schön svendsen gewinnt.passt,simon wahnsinn in der loipe.

Holgermat
14-01-2012, 14:42
[QUOTE=24Florian;34585955]Simon Fourcade läuft fast 2 Runden!! auf Svendsen zu! :nein:[/QUOTE]

Ja, sehr suspekt :suspekt:

revtheory
14-01-2012, 14:52
bester österreicher grossegger ao um platz 40.:hammer:

Eva_Fan
14-01-2012, 14:53
[QUOTE=Johnbert;34585965]ich verstehs nich :nixweiss: und svendsen hat doch vor kurzem erst noch abnormale laufzeiten hingelegt...[/QUOTE]


Herrenski :D

winteric1125
14-01-2012, 14:54
Beste Analyse im Interview von Peiffi. :d:
Nicht nur wie die anderen deutschen Heulsusen.
Wind ähhh, Wind äääähhh :heul:

crus`
14-01-2012, 15:00
Schade dass S. Fourcade den ersten Rang verballert hat...der hat sich richtig reingehängt dann und es fehlten nur 2.7 Sekunden. Nun wartet er weiterhin auf seinen ersten Sieg. :crap:

titan
14-01-2012, 15:02
Wer issen der Ami da?:o

Platz 6 Russel Currier

Holgermat
14-01-2012, 15:05
Die Ösis haben irgendwie verwachst. :suspekt:

24Florian
14-01-2012, 15:06
Was ein Scheixx-Rennen heute..
in jeglicher Hinsicht...

Eva_Fan
14-01-2012, 15:07
[QUOTE=titan;34586115]Wer issen der Ami da?:o

Platz 6 Russel Currier[/QUOTE]


:nixweiss: Kai aus der Kiste :D

Esel1234
14-01-2012, 15:08
Bester österreicher auf Rang 50. :hammer:

24Florian
14-01-2012, 17:12
50. Grossegger (A) +2:18,5min / 4
56. Eder (A) +2:24,3min / 4
64. Sumann (A) +2:48,5min / 4
70. Pinter (A) +3:08,5min / 5
71. Mesotitsch (A) +3:08,6min / 4
79. Landertinger (A) +3:28,8min / 5
:feile:

Auch wenns überraschend ist wie sich die Österreicher bereits die 2. Saison in Folge weit unter Wert präsentieren: Ich hab da wenig Mitleid um nicht zu sagen gar keines.
Es gab in den Jahren 2008-2010 als Österreich bei den Männern besser war als Deutschland einige schadenfrohe Kommentare von Österreicher Seite. Und die hab ich nicht vergessen. Ein bißchen Erdung tut da ja mal ganz gut jetzt.

Paddy90
14-01-2012, 17:14
Wundert mich vor allem, dass der Landertinger nicht aus seinem Tief kommt. Vor zwei Jahren war der zumindest läuferisch noch auf dem Niveau von M. Fourcade und Svendsen, jetzt kommt da gar nichts mehr..dabei schien er zumindest zu Saisonbeginn langsam wieder zur alten Stärke zu finden. :nixweiss:

chining
14-01-2012, 17:30
[QUOTE=Paddy90;34586996]Wundert mich vor allem, dass der Landertinger nicht aus seinem Tief kommt. Vor zwei Jahren war der zumindest läuferisch noch auf dem Niveau von M. Fourcade und Svendsen, jetzt kommt da gar nichts mehr..dabei schien er zumindest zu Saisonbeginn langsam wieder zur alten Stärke zu finden. :nixweiss:[/QUOTE]

Wien?

herrje, gleich ist Charly da :undwech:

Esel1234
14-01-2012, 17:34
Ich glaube, die haben heute auch verwachst. Viel besser geschossen haben die Deutschen auch nicht, waren aber doch ein gutes Stück schneller. Oder alle haben den Schempp gemacht und auf bessere Winde gewartet. :zahn:

24Florian
14-01-2012, 17:59
Schempp's Range Zeit: +1:00min
das is für einen Sprint schon krass.

Käsi
14-01-2012, 19:21
Fakt ist:
die Deutschen (Damen+Herren) kommen mit widrigen Bedingungen
beim Schießen schlechter zurecht, als andere Nationen, sowohl bei den
Damen als auch bei den Herren hat von 12 Starter niemand weniger 3 Fehler geschossen.:(
Wenn es in Ruhpolding schneit und windet wirds ganz schwierig.:fürcht:
Ich halte das für eine Märchen, dass immer oder oft wenn ein Deutscher zum Schießen kam der Wind stärker geweht haben soll.:rolleyes: Die Bedingungen waren schlecht aber nicht nur für die Deutschen.
Svendsen hat bei 60 Schießeinlagen und 30 Schuss nur 3 Fehler gemacht,
dass ist Können, es kann ja nicht jedesmal bei ihm besserer Wind geherrscht haben.:d:
Makoeev in Einzel und Sprint zusammen 1 Fehler, hatte er 6 mal Glück - wohl kaum.:suspekt:
Oder richtet sich der tschechische Wind nach Svendsen oder Makoeev.:dada:
Die Russen haben bei den Damen und Herren im Sprint 8(!) Sportler, die weniger als 3 Fehler geschossen haben, die Deutschen keinen. Die Franzosen hatten 4 mit weniger als 3 Fehlern. Die USA hatten 4 Männer mit weniger als 3 Fehlern. 3 Schweden haben heute weniger als 3 Fehler geschossen.......

Ich denke, die Erklärung es war halt Wind ist ein bißchen zu wenig. Andere Nationen sind damit deutlich besser zurecht gekommen und das kann in dieser Anzahl kein Zufall sein, dass ist Können.

Bis auf Peiffer hat mir das rumgejammere in den Interviews nicht gefallen. :heul: Man muss auch bei Wind und Wetter
ein bißchen selbstkritischer sein. :tsts:Mit 2 Fehlern hätte man sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen sehr gute Platzierungen rausholen können.:zeter:

chining
14-01-2012, 19:27
die deutschen konnten noch nie bei windigem Wetter treffen :suspekt:
ich lese nicht alles hier, aber hat das jemand bestritten oder gejammert?

war doch schon immer so :nixweiss:

Nord-Alpiner
14-01-2012, 19:36
[QUOTE=chining;34587103]Wien?

herrje, gleich ist Charly da :undwech:[/QUOTE]

:D Da könnt ihr beruhigt sein, Charly hat in ihrer Jugend nicht geschossen, sondern nur semi-erfolgreich gewedelt. Deswegen beobachtet sie hier nicht was passiert :zahn:
Schießen tut sie jetzt, auf alles was aus Deutschland kommt und schreibt :D

24Florian
15-01-2012, 12:40
es schneit mal wieder :kater:

reddevil
15-01-2012, 12:40
So jetzt wieder Lenathlon :Popcorn:

Johnbert
15-01-2012, 12:41
[QUOTE=24Florian;34596610]es schneit mal wieder :kater:[/QUOTE]

deutsche schießfehler garantiert, russisches podest ebenfalls :schäm:

reddevil
15-01-2012, 12:51
ach lena :tröst:

24Florian
15-01-2012, 12:52
Zaitseva 0
Berger 0
Lena 1 (verliert den Anschluß etwas, wird aber wohl 3. bleiben)

24Florian
15-01-2012, 12:53
Andrea 0 :d: (allerdings sehr langsam geschossen)
Domracheva 0
Makarainen 1

Zaitseva und Berger werden dann wohl gemeinsam schießen.

reddevil
15-01-2012, 12:54
gössner :d:

24Florian
15-01-2012, 12:54
Gössner 0
die Bedingungen müssen also wohl irregulär sein :q::zahn:

mk431
15-01-2012, 12:54
So viel zum Thema, die Gössner kann nicht schießen :floet:

Alles Kopfsache das ganze ;)

crus`
15-01-2012, 12:55
[QUOTE=24Florian;34596740]Gössner 0 [/QUOTE]

:wub::wub::wub:

:anbet:

24Florian
15-01-2012, 12:56
bei Lena sieht das heute läuferisch nicht schlecht aus.

reddevil
15-01-2012, 12:57
lena :clap:

24Florian
15-01-2012, 12:58
Berger 1
Zaitseva 1
Neuner 0 :clap: (damit Führung)

Domracheva wieder 0
Henkel leider 1 :crap:
Makarainen 2

Gössner schon wieder 0 :rotfl: :anbet: :lol:
dat gibbet ja gar nüsch :rotfl: Platz 23 jetzt
dann tipp ich stehend mal auf mindestens 6 Strafrunden :zahn:

Bachmann 0 :d:

belalugosisdead
15-01-2012, 12:58
lena :wub:

Johnbert
15-01-2012, 12:58
lena erst 1 :zeter:

jetzt lena 0 und zaitseva/berger 1

:freu: