PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auto Autosichtung des Tages


Werbung

Seiten : 1 2 3 [4]

Django78
10-05-2016, 19:54
:D yup, die Schüssel hat Platz

marble
10-05-2016, 20:12
Definitiv! Auch der Kofferraum ist riesig, wenn man nicht gerade einen Gastank verbaut hat. Wahnsinn, was ich da alles reinbekommen habe. Vorn ist das Platzangebot sowieso generös. Gerade für 1,90 m. Und die Fernsehsessel! Nach 25 Jahren immer noch so bequem wie am ersten Tag. Das sind neben der Unverwüstlichkeit bei entsprechender Pflege, der Rostresistenz, einfacher und gleichzeitig moderner Technik und Kult so Faktoren, die mich immer wieder zu diesem Auto tendieren lassen. Wie gesagt, irgendwann. Aktuell ist Opel Vectra angesagt, mit mächtig Magengrummeln. Nicht, weil das Auto generell so schlimm wäre. Sondern weil meine Mutter und ich in einem Jahr da soviel reinbuttern mussten, dass es schon Irrsinn ist (Ich hab' das Auto von meinem verstorbenen Vater übernommen, da es noch nicht abbezahlt war und deshalb den Volvo aufgegeben). Hätte ich so nie geahnt, da bin ich mit ollen Elch dann doch viel entspannter unterwegs gewesen. Vor allem, weil ich da meine Schrauber habe und auch selber schrauben kann, was beim Vectra so nicht geht.

Mein bester Freund hat sich letzten Sommer einen Jetta 2 gegönnt. Bestzustand, nachvollziehbar aus Rentnerhand, ca. 130 K runter und steht da wie neu. Knallrot und als 2-Türer. Diese Woche hat der fast andstandslos TÜV bekommen. Das ist auch 'ne coole Hütte! Und der hat letztes Jahr gerade mal einen Tausender für den bezahlt. Jetzt hat er überlegt, ihn zu verkaufen. Ich rügte ihn harsch. :D

Django78
11-05-2016, 09:10
veständlich, verständlich,

bei mir ists so, daß meine früheste Autoerinnerung der mintgrüne Derby meines Opas war, er hatte Mäuse in der Polsterung, aber mir wurde es angelastet, ich war scheinbar ein sehr umtriebiges Kind... Zum Glück wurden die Mäuse irgendwann gefunden - haben mir trotzdem leid getan...
Dann kam ein Kadett D - J-Ausstattung in Mintgrün-metallic mit beiger Kunstleder/Stoff-Ausstattung
ein Astra F in rot mit Sunshine-Ausstattung
und dann ein Astra F-CC in schwarz-metallic, der auch mein erstes Auto werden sollte, mit grandiosen 71 PS mit "leistungsgesteigertem Zündsystem" auf 75 PS ab Werk gebracht :rolleyes:

Dann kam der größte Fehler meines Autolebens, ein Citroen Xsara Coupé 1,8 mit 90 PS - 5 Jahre lang ein Top-Auto, dann anderthalb Jahre lang eine Sparbüchse und am Ende hab ich ihn für 1000 Bucks verkaufen müssen, weil er klinisch tot war - Dreckskiste!

Dann mußte ich ne Zeitlang den 80 PS Astra G von Mum auftragen, weil das Geld nicht so locker saß :crap:

Dann endlich der Astra H GTC mit 140 PS - die Schüssel mocht ich wirklich gerne, und solange unser erster Hund noch Welpe und Junghund war gings auch noch bequem auf der Rückbank... :rolleyes: - Der GTC hatte bis auf ein kaputtes Zündkabel bei etwa 110.000 km nie Probleme.

Und jetzt schüssel ich mit einer schönen Familienkutsche durch die Gegend, Astra J Sports Tourer mit gemütlichen 125 PS und dieseln tut er auch noch...

wahrscheinlich fahr ich mit Opel mal in die Grube ;) - *toitoitoi und auf Holz klopf* - aber vielleicht liegts auch daran, daß meine Opels nie mehr als 125 bis 130 tausend auf die Uhr bekommen, bis sie ausgetauscht werden :nixweiss:

bauknecht
18-05-2016, 14:40
[quote=marble;44742449]:love:

Stimmt, Du warst ja "der andere" Volvo-Maniac hier. :D
Hatte ich eigentlich mal meinen gezeigt?
[/quote]
Ja, ich erkenne ihn wieder :D


[quote=marble;44742449]
Leider musste ich mich im letzten Jahr von ihm trennen. http://img.ioff.de/smilies/frown.gif

Und ich vermiss' ihn wirklich. Das Fahrgefühl, die Optik, die Sitze, den Innenraum, die Blicke. alles. http://img.ioff.de/smilies/biggrin.gif [/quote]
Kann ich total nachvollziehen. Ich habe vor, meinen nie
mehr herzugeben.

Miss Rotstift
18-05-2016, 16:20
Weil Ihr grad so schön bei Volvo seid, dieses Exemplar steht seit neustem immer an meinem täglichen Weg zur U-Bahn rum.

http://fs5.directupload.net/images/160518/mijrgog3.jpg

Vielleicht wisst Ihr ja sogar, was das für einer ist. :D

bauknecht
18-05-2016, 17:09
Das ist der sogenannte "Buckelvolvo" (PV544).

golfern
26-05-2016, 19:25
Nur mit dem Händie fotografiert :schnatt:

https://abload.de/img/189kio.jpg

https://abload.de/img/2mhk94.jpg

Aeriana
02-06-2016, 11:03
Dieses Teil steht gerade unter meinem Bürofenster. DAS ist mal eine knallige Farbe.

Lucky
20-06-2016, 19:34
http://fs5.directupload.net/images/160620/xmn38d7y.jpg (http://www.directupload.net)

:nixweiss:

Django78
20-06-2016, 19:43
1960er Buick LeSabre würd ich auf die Schnelle sagen...

Lucky
20-06-2016, 20:51
Das könnte hinkommen, ich hab keine Ahnung, nur gestutzt über den ungewohnten Anblick.
Da fahren sonst nur Trecker. Der Mopedfahrer hat auch erstmal angehalten und sein Handy gezückt.

http://fs5.directupload.net/images/160620/qh4qz942.jpg (http://www.directupload.net)
http://fs5.directupload.net/images/160620/zs2gt6jy.jpg (http://www.directupload.net)


Auch seh hübsch: die hawaiianische Tänzerin. :D

http://fs5.directupload.net/images/160620/i2kr27ly.jpg (http://www.directupload.net)


http://fs5.directupload.net/images/160620/rrp8dclm.jpg (http://www.directupload.net)

Sugarmagnolia
20-06-2016, 21:51
[QUOTE=bauknecht;44776364]Das ist der sogenannte "Buckelvolvo" (PV544).[/QUOTE]

Genau!

https://abload.de/img/p1110951mgk0j.jpg

https://abload.de/img/p1110953qcjgw.jpg

https://abload.de/img/p1110957a9kgn.jpg

https://abload.de/img/p1110958o5kzn.jpg

Sugarmagnolia
20-06-2016, 21:54
Und was heisst hier: Nur Trecker!

Trecker können durchaus auch nett sein...

https://abload.de/img/p11302451mkfc.jpg

https://abload.de/img/p1130247m6jfc.jpg

Lux
01-07-2016, 12:22
http://i.imgur.com/CajEFrS.jpg

http://i.imgur.com/SRioEWD.jpg

http://i.imgur.com/HX11mHo.jpg

Der erste Wagen meiner Mutter, Fiat 500, ihrer war Weiß. :wub:
Wir waren noch so klein, dass wir zu dritt auf die Rückbank dieses Winzlings passten. Im Freibad hatten wir damit immer den allerbesten Platz direkt vor'm Eingang, in die kleine Lücke kam sonst keiner rein.

fraktal
01-07-2016, 13:05
[QUOTE=Lux;44925945]http://i.imgur.com/CajEFrS.jpg
[/QUOTE]


Hah, ein Elefantenrollschuh!!!

Die sieht man wirklich nicht mehr so oft :)

Tzerberus
01-07-2016, 23:34
[QUOTE=Aeriana;44825316]Dieses Teil steht gerade unter meinem Bürofenster. DAS ist mal eine knallige Farbe.[/QUOTE]

Bin mir nicht sicher. Könnte ein übelst getunter Nissan 370Z sein. Bin mir aber nicht sicher.

Was sagen die Experten? Arbeitest du in Spanien?

Django78
02-07-2016, 00:40
Peugeot RCZ - getuned, aber erkennbar am bubble-roof und der Fensterlinie ;)

also dat gelbe Dingen von Aeriana

bauknecht
06-07-2016, 10:11
Vor einiger Zeit in Hamburg gesichtet
https://abload.de/img/honda3sbsng.jpg




Vor laaaanger Zeit: Klein Bauknecht gießt Muttis Auto
https://abload.de/img/honda2-2mxkq8.jpg

Tzerberus
06-07-2016, 10:35
Es sollte verboten werden tolle Autos zu Posten ohne anzugeben, um welches Modell es sich handelt!

Fiat? :nixweiss:

bauknecht
06-07-2016, 11:01
Sorry, dann kann man den Schriftzug auf dem
vorderen Kotflügel wohl doch nicht entziffern.

Es ist ein Honda_S800

Tzerberus
06-07-2016, 12:47
[QUOTE=bauknecht;44943316] Es ist ein Honda_S800[/QUOTE]

:o ich wollte es erst sagen! Wusste gar nicht, dass die auch nach Deutschland exportiert wurden. Ich finde den bildhübsch. Bin ohnehin ein großer Fan japanischer Youngtimer, da diese zt schön schräg, so möchtegernamerikanisch sind (Toyota Crown I und II). Wen es interessiert: Joachim Kuch: Japanische Automobile 1965-1990, Stuttgart 1990 und Autos aus Japan 1965-1985, Schrader Motor-Chronik, Stuttgart 1990.

Hab schnell nachgelesen: 1200 wurden davon als Cabrio und Coupe nach D exportiert. Dann war deine Mutter also eine von ca. 600. beim Coupe. Respekt!

Wie hatte euch der Wagen gefallen? Mussten ihr euch sehr für ihn rechtfertigen? Damals hatten Japaner ja noch ein sehr schlechtes Image.

bauknecht
06-07-2016, 13:18
[quote=Tzerberus;44943522][.....]
Wie hatte euch der Wagen gefallen? [.....][/quote]
Gut, sonst hätten "wir" ihn ja nicht gekauft :D

Aber wir dürften ihn wohl max. 2 Jahre lang
gehabt haben. Da es ein reiner Zweisitzer war,
musste meine kleine Schwester immer
im Kofferraum mitfahren (plus Hund).
Irgendwann wurde sie dafür wohl zu groß :zahn:

Nachfolger war dann ein Mini.

[quote=Tzerberus;44943522][.....]
Mussten ihr euch sehr für ihn rechtfertigen? Damals hatten Japaner ja noch ein sehr schlechtes Image.[/quote]
Aus meiner Erinnerung ist mir da nichts Negatives
bekannt. Aber ich war ja noch klein, müsste mal
meine Mutter fragen.

Tzerberus
06-07-2016, 13:47
[QUOTE=bauknecht;44943611][...] Da es ein reiner Zweisitzer war, musste meine kleine Schwester immer
im Kofferraum mitfahren (plus Hund).
Irgendwann wurde sie dafür wohl zu groß :zahn: [/QUOTE]

:clap:

...heute hätte deine Schwester noch nicht mal vorne mitfahren dürfen, weil vermutlich der vorgeschriebene seitenaufprallschutztaugliche Kindersitz keinen Platz gefunden hätte.

the times, they are a changin... :juhuuu:

muss mich immer rechtfertigen, dass mein Sohn sich in ein zweitüriges Coupe angeblich quetschen muss. Mal abgesehen, dass das Coupe 4,75m lang ist, verweise ich dann immer drauf, dass meine Schwester und ich früher immer im zweisitzigen Ford Fiesta I zu viert in den Ferien von Schleswig-Holstein nach Reit im Winkel kutschiert wurden und wir doch auch irgendwie überlebt haben. Außer Langeweile während der Fahrt kann ich mich an nichts Wesentliches erinnern. Heutzutage scheint es moralische Pflicht eines jeden Elternteils zu sein, seine Kinder mit Bulli durch die Gegend zu kutschieren oder aber falls man sich das nicht leisten kann mindestens mit Touran, Caddy, Berlingo oder aber zumindest im äußereten Notfall Dacia Dokker. Falls nicht misshandelt man seine Kinder...

bauknecht
11-07-2016, 13:25
Am Freitag in Münster gesichtet
(leider nur grottiges Handyfoto)

Mercedes-Benz_W_100
https://abload.de/img/60013rv3.jpg

Django78
20-08-2016, 12:13
Grottig, aus der Hüfte und Nachts auf der Kö

http://i.imgur.com/KX1unQ5.jpg

Und der erste Phaeton, den ich als Lowrider gesehen hab, beim Gassigehen:

http://i.imgur.com/CvcvQaa.jpg

BVG-Man
09-10-2016, 02:24
Ich kann leider kein Foto bieten, aber am Hackeschen Markt rollte heute ein VW XL1 (https://de.wikipedia.org/wiki/VW_XL1) an mir vorbei.

Sonnenlöwe
16-08-2017, 19:46
Hier war ja lange nichts mehr los und eigentlich interessiere ich mich auch nicht für Autos, aber heute auf dem Nachhauseweg stand das in einer Seitenstraße:

https://abload.de/img/wandsbekgartenstadt7kjia.jpg (http://abload.de/image.php?img=wandsbekgartenstadt7kjia.jpg)

Da war ich dann auch erst mal so: :eek: und :love:

Serge
16-08-2017, 21:02
Sehr schön, auch die Felgen. Könnte ein Horch aus den 30ern sein.

Schlossi
18-08-2017, 00:38
Da steht aber Ford drauf. :kopfkratz

Schlossi
18-08-2017, 00:51
Ich denke es ist ein Ford Model A Town Sedan

cos
18-08-2017, 01:15
[QUOTE=Serge;46163908]... Könnte ein Horch aus den 30ern sein.[/QUOTE][QUOTE=Schlossi;46168592]Da steht aber Ford drauf. [/QUOTE]
:rotfl: :lol:

Serge
18-08-2017, 05:18
[QUOTE=Schlossi;46168592]Da steht aber Ford drauf. :kopfkratz[/QUOTE]

Ist es. :d:

Aber selbst jetzt kann ich das Schild immernoch nicht lesen. :kopfkratz:D

Lux
06-10-2017, 17:52
McLaren, irgendwann, als das ioff offline war...

Nach Befragung von google/wiki vermutlich 675LT ? Mehr als das Heck war nicht drin, an der nächsten Ecke bog er ab.

https://i.imgur.com/abFzE2b.jpg

fraktal
06-10-2017, 18:45
Alter Zweitakt Saab. Gesehen auf der Fähre von Rödby nach Fehmarn.
Sehr cooles Auto mit authentischem Knattersound.

http://www.eisenmonster.de/saabs1.jpg

Django78
06-10-2017, 19:36
Jap, ein 675LongTail :ja:

Der Saab is auch n Knaller :d:

schattenkatze
04-09-2018, 10:15
Der Buick Skylark stand am Samstag wieder vor meiner Haustür. :freu:

http://i40.tinypic.com/secfpi.jpg

(Foto ist von der ersten Sichtung)

Und ich habe ihn angefasst, war ein tolles Gefühl. :wub:

Dost
26-09-2018, 11:21
Alte Honda Prelude.
Ich liebe japanische Youngtimer. :wub:https://uploads.tapatalk-cdn.com/20180926/1d1651f0bd6df26dd01691103716e4cf.jpghttps://uploads.tapatalk-cdn.com/20180926/aab8a8671347d0f730f13c373ed949ea.jpghttps://uploads.tapatalk-cdn.com/20180926/c445e35f08ad78c151c8311a84b3847c.jpg

Dost
28-09-2018, 14:07
Hanomag Henschel E20. :wub:

Never Seen before! Wusste gar nicht, dass wir Deutschen damals so coole Wohnmobile gebaut haben. Sehr amerikanisch. Cool!https://uploads.tapatalk-cdn.com/20180928/8412dabf1e30550beb5f594c399f58bd.jpghttps://uploads.tapatalk-cdn.com/20180928/661111834a5f474447175f3fa9266a03.jpghttps://uploads.tapatalk-cdn.com/20180928/8b8a03fb6a830283faf49bab88f78409.jpghttps://uploads.tapatalk-cdn.com/20180928/2a8744fb7853630a42063399a4d8c1b9.jpg

Dost
19-03-2019, 21:50
Herrlich rattig!

Der Innenraum war lieblos und zugemüllt, aber trotzdem einfach nur *wub*

Das Auto stand in einer schlechten Hamburger Gegend mit starker persischer Ausrichtung.

Sämtliche Embleme waren nicht mehr vorhanden trotz H-Kennzeichens, dh ich weiß nicht, was das für ein Auto ist. Sowohl an einer Seite als auch auf dem Lenkrad stand GT.

Ich vermute Lada 2100 Schiguli (Lizenzbau Fiat 124), der seinen Weg aus dem Iran zu uns gefunden hat, bin mir aber überhaupt nicht sicher.

Wenn jemand das Schmuckstück identifizieren kann, würde es mich freuen.

:wink:https://uploads.tapatalk-cdn.com/20190319/c77df21bb75e4b1efe8b40346eb86539.jpghttps://uploads.tapatalk-cdn.com/20190319/0071185ebec108a066e9a32a13fc6a20.jpg

Edelstahl
20-03-2019, 12:02
der Hanomag Henschel :wub:

homunkulus
27-03-2019, 17:42
[QUOTE=Dost;47719732]

Wenn jemand das Schmuckstück identifizieren kann, würde es mich freuen...[/QUOTE]

es handelt sich um ein exemplar einer als kraftfahrzeug bekannten gefährlichen technischen fehlkonstruktion, die -angesichts der enorm hohen zahl von todesfällen- unverständlicherweise nicht verboten wurde bzw. wird.

suboptimal
28-03-2019, 10:42
Das bringt Dost jetzt ungemein weiter.

Uncle Ti
28-03-2019, 12:50
[QUOTE=homunkulus;47736447]es handelt sich um ein exemplar einer als kraftfahrzeug bekannten gefährlichen technischen fehlkonstruktion.[/QUOTE]

Einige pfiffige Details hat der Wagen schon: https://youtu.be/_kdz0LfwyNs :D

homunkulus
28-03-2019, 13:02
[QUOTE=Uncle Ti;47738045]Einige pfiffige Details hat der Wagen schon: https://youtu.be/_kdz0LfwyNs :D[/QUOTE]

:anbet::hammer::teufel:

Jaspis
29-03-2019, 10:28
Den Lada-Kombi, den wir früher hatten, konnte man mittels einer Kurbel starten, wenn nötig. ;) Und er hatte eine astreine Heizung. Ziemlich heiß. Immer.

raser
27-04-2019, 11:16
Ostern in Nürburg selbst fotografiert:

https://up.picr.de/35595580ex.jpg

Jaspis
27-04-2019, 11:48
Das perfekte Familienauto! ;)

raser
28-04-2019, 00:31
[QUOTE=Jaspis;47810135]Das perfekte Familienauto! ;)[/QUOTE]

Hier ist noch Einer ;)

https://up.picr.de/35595593br.jpg

chatte03
28-04-2019, 07:01
Was ist das? Wozu braucht man das? :kopfkratz

desjardins
28-04-2019, 07:50
Shmee ist ein Autoverrückter, der braucht sowas.

moki
28-04-2019, 14:11
[QUOTE=chatte03;47812800]Was ist das? Wozu braucht man das? :kopfkratz[/QUOTE]

Als Spassauto. Fürs Wochenende.:D

Edelstahl
29-04-2019, 18:25
nackter, archaischer Spaß

Dost
30-04-2019, 08:31
Und wer denkt an die armen Bandscheiben? :zeter:

Bezahlen muss mal wieder der gemeine Steuerzahler, wenn die Behandlung des ultratiefen Sportwagenfahrers ansteht. :schmoll:

Habe übrigens den Kauf eines Toyota MR2 der ersten Generation verpasst. :crap: Die Preise sind explodiert. Ich Idiot habe zu lange über die Sinnhaftigkeit dieses Vorhabens gegrübelt. Bereits wirtschaftlich hätte sich ein Kauf vor fünf Jahren gelohnt. :crap:

Manchmal sollte man mehr auf seinen Bauch hören! :hammer:

Jaspis
30-04-2019, 10:34
Jetzt frage ich mal die Autoverrückten hier:
Geht es euch ums Design oder um die vielen PS?
Ersteres kann ich verstehen, zumal die meisten dieser Boliden sorgsam behütet in irgendwelchen Hallen oder Garagen stehen.
Die vielen PS kann man vielleicht hin und wieder mal auf einem Stückchen Autobahn oder der Nordschleife vom Nürburgring ausprobieren. Für den Alltag ist so eine Karre eh nichts. (Außer, man ist Fußballprofi ;) )

Warum dann nicht so ein schniekes Design für "normale" Autos nutzen, die ja heute alle wie aus derselben Presse geworfen aussehen?

Dost
30-04-2019, 11:22
:suspekt: Stell' diese Frage mal 'ne Person, die 200 Schuhe hat und dann vergleich' diese 200 Schuhe mit der nächsten Person gleichen Geschlechts und du wirst feststellen, dass deren 200 Schuhe zT gänzlich anders sind. Und dann frag mal die Person, ob es ihr um Design oder Nützlichkeit geht.

Jeder gibt dir eine andere Antwort.

Der Ford GT zuletzt zB ist nicht meins. Aber jeder Jeck ist anders.

Ich kann mich total für japanische Youngtimer begeistern. Die haben irgendwie immer so einen schrägen möchtegern-amerikanisch-nostalgischen Charme. P.S. ist mir nicht ganz so wichtig, man sollte aber schon bequem überholen können. Bei einem Lada Niva würde ich aber auch darüber hinwegsehen. Wichtiger ist mir die Anzahl der Zylinder und der dadurch bedingten Laufruhe bzw. des dadurch bedingten Klanges. Dh 6 Zylinder sollten es schon sein, V8 ist unübertreffbar. Am liebsten ohne Turbo. Turbo ist blöd. Mich begeistern Youngtimer, bereits Oldtimer finde ich langweilig und mit Hightechfahrzeugen wie Lamborghini, Ferrari und Mc Laren kann ich auch nichts anfangen.

fraktal
30-04-2019, 15:13
Interessante Frage :-)

Mir gehts dabei um das Fahrgefühl eines leichten, alten Sportwagens, der nur zum Fahren konzipiert wurde, kein Schnickschnack usw.
Und um die alte Technik, die so gebaut wurde, dass sie möglichst lange hält, kein konstruiertes Ablaufdatum, sondern der Ingenieur machte es so gut er konnte! Wenn der Motor keine 250.000 hält, stimmt was nicht :-)
Meine Autos sind natürlich noch etwas spezieller, da sie für andere Strassen modifiziert wurden.

Mit glänzenden Dingern, überkompliziert und die dauernd geputzt und gepflegt werden wollen kann ich nichts anfangen, garnichts.
Mit deren Fahrern, den Lackputzern, ebensowenig.

chatte03
30-04-2019, 16:13
Ehrlich gesagt, haben mich zwei Dinge zu der obigen Frage veranlasst (normalerweise würde ich mich in solch einen Thread hier gar nicht verirren): Zum einen die Tatsache, dass meine Assoziationen bei solchen Autos* ganz sicher nicht die sind, die sich die Fahrer wünschen. Zum anderen der Nickname des Users. "Raser" - mit Untertitel "rasendes Nordlicht" - da wird mir schon ganz anders. Hier sind schon genügend Leute bei Rasereien mit solchen oder Möchtegern-solchen tot geblieben oder schwer verletzt worden. Unschuldige, wohlgemerkt. Die Raser selbst können sich meinetwegen gern totfahren, die haben sich bewusst dafür entschieden, so what. Aber die Menschen, die nichtsahnend unterwegs sind und von solchen Knallerbsen zu Tode oder zum Krüppel gefahren werden, die haben mein Mitgefühl.

Deshalb kann ich an solchen Boliden nichts, gar nichts schön finden oder gar bewundernswert.

Und nein, leider nutzen die Fahrer solcher Autos ihre Fahrzeuge eben nicht nur auf dem Nürburgring, sondern gern auch in der Innenstadt. Wer in Berlin abends gegen 18 Uhr mal über den Ku'damm wandert oder die beliebte Poserstrecke über die Gneisenaustraße besucht, wird schnell merken, was ich meine.


* Meine Assoziation: Wer solche Autos braucht oder toll findet, dem fehlt's vermutlich woanders, nämlich an entscheidender Stelle.

Daitokai
30-04-2019, 18:40
[QUOTE=Jaspis;47818289]Jetzt frage ich mal die Autoverrückten hier:
Geht es euch ums Design oder um die vielen PS?[/QUOTE]

Beides. Ein Auto muß mir gefallen. Und es muß im Alltag praktisch sein. Deswegen habe ich einen Kleinwagen mit 90 PS in hübschen himmelblau. Damit fahre ich im Jahr ca. 12.000 km.

Zusätzlich habe ich mir vor 1,5 Jahren ein Muscle-Car geleistet. Gefällt mir auch sehr gut, 8 Zylinder, 421 PS in weiß. Damit habe ich seitdem 5500 km gefahren. Ich habe noch nie die Höchstgeschwindigkeit erreicht und will das auch gar nicht. Der Sound ist einfach unvergleichlich und es macht jedes Mal Spaß das Auto zu bewegen. Nicht im Alltag, sondern als Ausflug oder letztes Jahr mal im Urlaub. Verbrauch ist mit 12,2l auch ok, außerdem, wenn nicht jetzt, Wan Tan ? :D

SnakeX
30-04-2019, 21:29
[QUOTE=raser;47810080]Ostern in Nürburg selbst fotografiert:

https://up.picr.de/35595580ex.jpg[/QUOTE]

schade, dass die beiden Streifen die aussehen wie von der Rolle Doppelklebeband, dieses schöne Auto so verhunzen...

Edelstahl
01-05-2019, 01:09
Denke auch das ist bald von Fahrer zu Fahrer unterschiedlich.
Oder zumindest gibt es diverse unterschiedliche Gruppen von Fahrern-(typen)...

Ich mag schon immer kantige, maskuline Autos mit viel Kraft.
V/Max ist für mich gar nicht so wichtig(ab 260 krallt man sich m M n auf normalen Straßen eh nur noch am Lenkrad fest...) - für mich zählt Beschleunigung, Fahrdynamik, Haptik(im Innenraum), mir muss die Optik gefallen und Sound. :wub:
Ich bekomme tatsächlich immer noch Gänsehaut wenn ich guten Motorsound höre.

Selbstverständlich gibt es Menschen/Männer, die ihre Autos vor allem als Penisverlängerung nutzen.
Früher war das bei mir wohl auch so(Image, Standing...) heute eben die oben genannten Gründe.
Maximal brauche ich meine Autos als "Statusbestätigung für mich selbst".

Jeder wie er mag! :)

schattenkatze
01-05-2019, 05:39
Find ich ja gut, auch mal ein Gespräch hier. :freu:

Jaspis, Deine Frage ist durchaus berechtigt, ich wollte früher ja mal einen Traum verwirklichen, und einen Facel_Vega_Facel_II restaurieren und neu motorisieren. Das Projekt hat aber noch nicht stattgefunden.
Einen Facel-Friedhof habe ich in Paris seinerzeit entdeckt, aber die heimwerkstattlichen Gegebenheiten waren nicht vorhanden.
Man kann diese Modelle von Zeit zu Zeit in restauriertem Zustand für um die 200k Euro erstehen.
Ich hätte versucht, den V8-Chrysler-Block durch einen Golf GTI-Motor zu ersetzen, der zwar wesentlich weniger Leistung hat, aber genug Zugkraft, um die Schüssel auf 150 km/h zu bringen.
Es wären halt einige Spezialteile angefallen, aber ich hätte da sogar jemand für. ;)
Notfalls könnte man über eine Replik nachdenken, da könnte man sowieso alles selbst festlegen.

Facel II Original - 390 PS - 225 VMax

Facel II Golf GTI - 110 PS - 150 VMax

Facel II Replik - 30 PS - 120 VMax

Wird vielleicht noch was - Carbon und 3D-Druck eröffnen Möglichkeiten.

Hey, und nicht auf Raser schimpfen, der ist in Ordnung. :ja:

Keine Autosichtung, muss ich aber zeigen:

Tatra T87

http://www.gallery-aaldering.com/autos/19226563/19226563-1.jpg

http://www.gallery-aaldering.com/autos/19226563/19226563-2.jpg


Hab einen Tatra hier mal vor der Tür gesehen, war aber ein 603 in schwarz, auch recht schick. :D

https://www.saab-freunde.de/wp-content/uploads/2018/04/Tatra-603_2-V8-1.jpg

Danke für die Beiträge, weitermachen. :d:

moki
01-05-2019, 21:28
Hat jemand von Euch vielleicht einen mehr als 20 Jahre alten Aston Martin Volante? Oder kennt vielleicht das Modell? Ist das Fahrwerk sehr hart oder geht es einigermaßen?

schattenkatze
17-05-2019, 12:07
[QUOTE=moki;47822030]Hat jemand von Euch vielleicht einen mehr als 20 Jahre alten Aston Martin Volante? Oder kennt vielleicht das Modell? Ist das Fahrwerk sehr hart oder geht es einigermaßen?[/QUOTE]

Puh, das Ding steht nicht in meinem Hangar, moki. :D

Schau doch mal nach Fahrbericht oder Testbericht im Netz, vielleicht findest Du eine Antwort auf Deine Frage. :ja:

schattenkatze
17-05-2019, 12:44
Bitter CD:

http://oi68.tinypic.com/oivt6a.jpg

http://oi65.tinypic.com/2qlcxhg.jpg

http://oi65.tinypic.com/2cxgbys.jpg

Bitter_CD

Dost
30-05-2019, 18:53
Im Erzgebirge gibt es einfach die schönsten Trabis, wahlweise mit Spoiler oder Skiern... :D

https://uploads.tapatalk-cdn.com/20190530/a1218e502d9d4aee80004571008eebea.jpg

https://uploads.tapatalk-cdn.com/20190530/6fdc09f16646483ec3c3061c7d732309.jpg

Dost
08-06-2019, 20:14
Lancia Beta Montecarlo styled by Pininfarina,

never seen before... So einen habe ich noch nie gesehen. Habe ihn auch in der Schweiz entdeckt und weiß nicht, ob er überhaupt nach Deutschland ausgeliefert wurde.

https://uploads.tapatalk-cdn.com/20190608/bc3409deeb775a424f7c6845038b8c76.jpg

https://uploads.tapatalk-cdn.com/20190608/4a58c24a83e2f445470eaed3e6b499d5.jpg

https://uploads.tapatalk-cdn.com/20190608/8100b99d957c3876590960ca78c3ed4b.jpg

https://uploads.tapatalk-cdn.com/20190608/6228752c17eb8f385237653d95210000.jpg

tanakin
12-06-2019, 08:49
beim scrollen dachte ich als erstes: cool! ein grüner DeLorean... :zahn:

Trabbatooni
13-06-2019, 08:51
Ich wurde gestern angefixt. An der Kreuzung hatte ich vier MB EQC400 Allrad Automatik (?) mit BB Kennzeichen neben mir. Der Letzte war noch erlkönigmäßig abgeklebt. Toll kompakt. Ließ meinen Q3 im Anfahren aber sowas von stehen. Reichweite soll bei 410 km liegen. :wub:

Uncle Ti
04-07-2019, 20:08
[QUOTE=Dost;47900576]Im Erzgebirge gibt es einfach die schönsten Trabis[/QUOTE]

Hier in der Nachbarschaft fährt einer seit Kurzem einen schönen 601er. Herrlich. Da gehen selbst mir als Wessi Herz, Ohren und Nase auf :D Sieht und hört man leider viel zu selten. Hätte man sich damals für 'ne schmale Westmark einen Fabrikneuen holen sollen :engel:

Edelstahl
08-07-2019, 10:28
der Lancia :wub:

Dost
03-08-2019, 18:46
Peugeot 504

https://uploads.tapatalk-cdn.com/20190803/86d9a5ef7a33b63514aaa6a348166fed.jpg

https://uploads.tapatalk-cdn.com/20190803/8abeac45555f3bafdfb4b4f11db31906.jpg

https://uploads.tapatalk-cdn.com/20190803/ba7dab39aa837845193b85a4b1d297ab.jpg

Moritza
16-08-2019, 14:40
https://s18.directupload.net/images/190816/t3zdysap.jpg (https://www.directupload.net)

Arborex
20-08-2019, 14:59
[QUOTE=Dost;47719732]Herrlich rattig!

Der Innenraum war lieblos und zugemüllt, aber trotzdem einfach nur *wub*

Das Auto stand in einer schlechten Hamburger Gegend mit starker persischer Ausrichtung.

Sämtliche Embleme waren nicht mehr vorhanden trotz H-Kennzeichens, dh ich weiß nicht, was das für ein Auto ist. Sowohl an einer Seite als auch auf dem Lenkrad stand GT.

Ich vermute Lada 2100 Schiguli (Lizenzbau Fiat 124), der seinen Weg aus dem Iran zu uns gefunden hat, bin mir aber überhaupt nicht sicher.

Wenn jemand das Schmuckstück identifizieren kann, würde es mich freuen.



:wink:https://uploads.tapatalk-cdn.com/20190319/c77df21bb75e4b1efe8b40346eb86539.jpghttps://uploads.tapatalk-cdn.com/20190319/0071185ebec108a066e9a32a13fc6a20.jpg[/QUOTE]

Grüß Dich Dost!

Bei dem von Dir fotografierten Auto handelt es sich um einen " Hillman Hunter " bzw. " Paykan 1600 ". :)

Hillman_Hunter

Dost
29-08-2019, 11:47
:anbet:

Danke! Darauf wäre ich nie gekommen!!

Ich gebe zu, ich habe von beiden Marken vorher noch nie was gehört gehabt... :helga:

Dost
05-09-2019, 10:01
Mal nichts rattiges, sondern eine italienische Schönheit beim Einkaufen erwischt:







Alfa Romeo Montreal

https://abload.de/img/img-20190804-wa0011219zkan.jpg (https://abload.de/image.php?img=img-20190804-wa0011219zkan.jpg)

https://abload.de/img/img-20190804-wa001021xkaf.jpg (https://abload.de/image.php?img=img-20190804-wa001021xkaf.jpg)

Will.Hunting
05-09-2019, 18:28
Was meint denn "rattig" im Zusammenhang mit Autos? :schäm: