PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwimmen Schwimm-WM 2011 in Shanghai (16. - 31. Juli)


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10

Manitu
25-07-2011, 13:56
:rotfl: auf jedenfall wäre es eine gute ausrede, falls sich speziell die läufer/innen gleich um paar sekunden verbessern würden.;)

Johnbert
25-07-2011, 14:01
[QUOTE=Nord-Alpiner;32723239]
@ Mods: Spaß ;)[/QUOTE]

lol, muss man das hier extra dazuschreiben? :zahn:

Manitu
25-07-2011, 14:20
[QUOTE=Johnbert;32723328]lol, muss man das hier extra dazuschreiben? :zahn:[/QUOTE]

:ja: ;)

24Florian
25-07-2011, 16:12
[QUOTE=Johnbert;32723328]lol, muss man das hier extra dazuschreiben? :zahn:[/QUOTE]
traurig aber wahr

ich erinnere nur an die besoffenen Ossis im Slalomstecken

Johnbert
25-07-2011, 17:58
mal was anderes: was war eigentlich mit cavic bei den 50m schmetterling? wieso war der im finale nich dabei? hat der's etwa vergeigt vorher oder ist er wie bei der em gar nicht erst am start :confused:

Johnbert
25-07-2011, 21:43
China-Trainer trotz Gold unzufrieden

http://www.sport1.de/de/wasserspringen/newspage_434381.html

ich sags ja, herangezüchtete maschinen... die ham echt den schlag nicht gehört diesbzgl. :dada:

24Florian
25-07-2011, 22:00
[QUOTE=Johnbert;32731135]China-Trainer trotz Gold unzufrieden

http://www.sport1.de/de/wasserspringen/newspage_434381.html

ich sags ja, herangezüchtete maschinen... die ham echt den schlag nicht gehört diesbzgl. :dada:[/QUOTE]
aber die haben Erfolg :nixweiss:

Esel1234
25-07-2011, 22:04
Erfolg um jeden Preis ist das. :nixweiss: Dieses herandrillen chinesischer Turner und Wasserspringer ist für mich auf einer Stufe mit Doping moralisch. Wobei es beim Turnen noch schlimmer ist.

Tokio2020
25-07-2011, 22:07
[QUOTE=Esel1234;32732032]Erfolg um jeden Preis ist das. :nixweiss: Dieses herandrillen chinesischer Turner und Wasserspringer ist für mich auf einer Stufe mit Doping moralisch. Wobei es beim Turnen noch schlimmer ist.[/QUOTE]

sehe ich ganz genauso! und nebenbei...ich geh auch davon aus dass das dort mit dem Doping ganz anders läuft als bei uns.
Die Mischung aus beidem macht sie in vielen Sportarten unschlagbar.
Irgendwann räumen die auch noch im Winter ab..

24Florian
26-07-2011, 03:15
Feldwehr 27,67s
naja, so lala. Hauptsache weiter :gähn:

DaSilva 27,19s :o
DaleOen 27,51s
Scozzoli nur 27,84s

Dugonjic 27,47s
Gangloff 27,49
vanderBurgh 27,58s

Feldwehr als 8. weiter. Bis auf Tateishi (Jpn) alle Guten noch dabei
Aber ich bleib dabei: Feldwehr überzeugt mich weiterhin nicht so richtig. Bei der DM war er stärker.

24Florian
26-07-2011, 03:33
Dinko Jukic 1:55,26min :anbet:
sehr sehr stark :d:
als Schnellster im Halbfinale! Goldmedaillenchance für Österrääch?? :hehe:

bei 1:57flach is schon der Halbfinal-Cut. Sehr schnelle Vorläufe. Selbst ein Phelps nur als 11. weiter

24Florian
26-07-2011, 03:47
Isakovic 1:58,01min
das is ne Zeit, wo Silke Lippok sich schon strecken muß

Lippok Lauf-2. hinter Pellegrini und vor Muffat
1:57,53min

als 7. im Halbfinale :d:

24Florian
26-07-2011, 04:39
Vorlauf 4:
2. Brandl (A) 8:05,66min
7. Janistyn (A) 8:12,90min

mein lieber Scholli!! :o :o
Joensen & Cochrane schon jeweils mit 7:45er-Zeiten!

Kis, Rouault & Mellouli jeweils 7:49!

Kubis Bestzeit von Budapest liegt bei 7:49!
Die muß er im Vorlauf schon mindestens bringen wenn er ins Finale will
Was ein Niveau schon heut morgen! :o

edit:
Kubusch hängt nach 100 Metern schon so weit zurück das man jetzt schon sagen kann: Dat wird nix! :ko: :kater: :nein:

boah, was Kubi zeigt is ne Frechheit! Was haben die nur gemacht im Höhentrainingslager?????
Man kann nur hoffen, das es Yannick Lebherz, der sich mit ihm ja auch in der Sierra Nevada auf die WM vorbereitet hat nicht genauso ergeht
:q:

7:58,20min
noch langsamer als bei der DM
und für sowas bleib ich ne Stunde länger auf :tkbeiss:
damit kann man auch die 1500m knicken. Der ist nicht auf den Punkt fit

Johnbert
26-07-2011, 07:32
[QUOTE=24Florian;32738098]Isakovic 1:58,01min
das is ne Zeit, wo Silke Lippok sich schon strecken muß

Lippok Lauf-2. hinter Pellegrini und vor Muffat
1:57,53min

als 7. im Halbfinale :d:[/QUOTE]

bei ihrem silberlauf in budapest blieb silke unter 1:57:00. damals ging die taktik, das rennen aggressiv von vorne zu schwimmen, voll auf. ob sie es diesmal genauso angehen wird :confused:

freu mich schon auf die 200m freistil der herren heute, für mich DAS highlight der wm :trippel:

Manitu
26-07-2011, 08:18
[QUOTE=London2012;32732136]sehe ich ganz genauso! und nebenbei...ich geh auch davon aus dass das dort mit dem Doping ganz anders läuft als bei uns.
Die Mischung aus beidem macht sie in vielen Sportarten unschlagbar.
Irgendwann räumen die auch noch im Winter ab..[/QUOTE]

aber warum immer nur ins reich des bösen gucken, man macht es sich da auch viel zu einfach. man muß auch sehen, das die eine ganz andere mentalität haben.
Phelps wird sich im vorlauf geschont haben, wegen den 200 m freistil.:nixweiss:

Tokio2020
26-07-2011, 09:22
[QUOTE=Manitu;32738817]aber warum immer nur ins reich des bösen gucken, man macht es sich da auch viel zu einfach. man muß auch sehen, das die eine ganz andere mentalität haben.
[/QUOTE]

klar, aber deshalb dürfen die Pillen schlucken und Länder mit anderen Mentalitäten benachteiligen?:suspekt:

Johnbert
26-07-2011, 09:56
[QUOTE=London2012;32739203]klar, aber deshalb dürfen die Pillen schlucken und Länder mit anderen Mentalitäten benachteiligen?:suspekt:[/QUOTE]

für mich hat das nix mit mentalität zu tun, wenn kinder von klein auf gedrillt werden und wie maschinen funktionieren müssen. da werden aus 14-jährigen mädchen offiziell 16-jährige gemacht, weil sie sonst nicht starten dürften. da verschulden sich familien und existenzen gehen zu grunde, nur um die ungewisse sportliche karriere des kindes zu finanzieren. nein danke, für mich hat das nichts mehr mit sport im eigentlich sinne zu tun.

http://www.sueddeutsche.de/sport/olympia-in-peking-schlaege-betrug-falsche-versprechen-1.700272

Tokio2020
26-07-2011, 09:58
[QUOTE=Johnbert;32739487]für mich hat das nix mit mentalität zu tun, wenn kinder von klein auf gedrillt werden und wie maschinen funktionieren müssen. da werden aus 14-jährigen mädchen offiziell 16-jährige gemacht, weil sie sonst nicht starten dürften. da verschulden sich familien und existenzen gehen zu grunde, nur um die ungewisse sportliche karriere des kindes zu finanzieren. nein danke, für mich hat das nichts mehr mit sport im eigentlich sinne zu tun.

http://www.sueddeutsche.de/sport/olympia-in-peking-schlaege-betrug-falsche-versprechen-1.700272[/QUOTE]

Mentalität ist sowieso das falsche Wort, Ideologie trifft es da schon besser:engel:

Johnbert
26-07-2011, 10:20
mittlerweile sind sogar die starts von britta steffen über die 50m und 100m freistil in gefahr :crap:

http://www.sport1.de/de/schwimmen/newspage_434646.html

Esel1234
26-07-2011, 10:25
Verstehe ich das richtig? Steffen war zu langsam, und deshalb wird nach einem Infekt bei ihr gesucht? Wenn das der Grund ist, sollte man dann nicht auch nach Infekten bei Christian vom Lehn oder Jenny Mensing suchen?

Johnbert
26-07-2011, 10:30
[QUOTE=Esel1234;32739709]Verstehe ich das richtig? Steffen war zu langsam, und deshalb wird nach einem Infekt bei ihr gesucht? Wenn das der Grund ist, sollte man dann nicht auch nach Infekten bei Christian vom Lehn oder Jenny Mensing suchen?[/QUOTE]

die könnens halt nich arg viel besser im gegensatz zu britta :nixweiss:

die haben halt auch den "versagen-wenns-drauf-ankommt" infekt, sowas kennt britta normal nich :tsts:

Esel1234
26-07-2011, 10:39
Unsinn. Die könnens viel besser, als ihre Leistungen in den Vorläufen.

Holgermat
26-07-2011, 10:42
Die Wasserballer verloren 4-9 gegen Serbien und müssen ins Olympiaqualifikationsturnier.

24Florian
26-07-2011, 10:45
[QUOTE=Esel1234;32739709]Verstehe ich das richtig? Steffen war zu langsam, und deshalb wird nach einem Infekt bei ihr gesucht? Wenn das der Grund ist, sollte man dann nicht auch nach Infekten bei Christian vom Lehn Jenny Mensing, Christian Kubusch, Tim Wallburger, Clemens Rapp, Benjamin Starke oder Hendrik Feldwehr suchen?[/QUOTE]
:d:

Esel1234
26-07-2011, 10:48
[QUOTE=Holgermat;32739844]Die Wasserballer verloren 4-9 gegen Serbien und müssen ins Olympiaqualifikationsturnier.[/QUOTE]

Aber eigentlich sind sie stark genug, dass sie sich darüber qualifizieren müssten. Ich habe da wenig Bedenken. Die WM Halbfinalisten sind ja alle schon vorher qualifiziert, die Amis werden sich vermutlich über die Amerika-Ausscheidung qualifizieren, die Australier über Ozeanien etc. Und es werden noch vier bis fünf Plätze wohl vergeben im Turnier.

[QUOTE=24Florian;32739860]:d:[/QUOTE]

Jo, meine beiden Beispiele waren nur exemplarisch gemeint. Aber kaum ist Steffen mal nicht in Form, muss sonstwas sein. :dada:

Holgermat
26-07-2011, 11:06
[QUOTE=Esel1234;32739885]Aber eigentlich sind sie stark genug, dass sie sich darüber qualifizieren müssten. Ich habe da wenig Bedenken. Die WM Halbfinalisten sind ja alle schon vorher qualifiziert, die Amis werden sich vermutlich über die Amerika-Ausscheidung qualifizieren, die Australier über Ozeanien etc. Und es werden noch vier bis fünf Plätze wohl vergeben im Turnier.
[/QUOTE]

Ich denke, dass die 3 Europäer, die jetzt im Viertelfinale ausschieden, sich darüber qualifizieren.

Esel1234
26-07-2011, 11:11
In den letzten Jahren ist das afrikanische Turnier auch immer augefallen, weil es keine Teams gab, und dann sind es schon vier Startplätze im weltweiten Qualiturnier.

Manitu
26-07-2011, 12:02
[QUOTE=London2012;32739203]klar, aber deshalb dürfen die Pillen schlucken und Länder mit anderen Mentalitäten benachteiligen?:suspekt:[/QUOTE]

Pillen und mentalität sind verschiedene dinge :tsts: auch für die chinesen gilt die unschuldsvermutung, wenn nichts gefunden wird, das spricht man ja den anderen auch zu. man muß nun nicht bei jeder goldmedaille für china hochspringen und von gedopten maschinen reden. china hat über 1 milliarde einwohner, ein riesen potential das die abrufen können, ist doch logisch das die auf absehbare zeit auch im sport nr. 1 sind. sie werden sicherlich auch nachhelfen irgendwo, aber das machen die amerikaner und andere nicht anders.

so jetzt 200 m :trippel:

Esel1234
26-07-2011, 12:07
Zweite Medaille für Paul :d:

Johnbert
26-07-2011, 12:07
sauber paule wieder mit medaille :trippel:

und lochte vor phelps, sehr schön :wink:

Manitu
26-07-2011, 12:08
wieder bronze :) phelps hat ihn geschlagen und rache genommen, abe rtrotzdem auch nicht gewonnen.:p

Manitu
26-07-2011, 12:09
trainer und paule wirken enttäuscht :confused:

aber wenn die neue halle in halle steht, wird er die amerikaner nächstes jahr schlagen, waren nicht so gute verhältnisse.

aber irgendwie tut man paule kein gefallen, so ihm durch die blume zu sagen, nur mit wunderanzug warst du so schnell. solche wunderanzüge hatten die anderen auch, aber ob man mit wunderanzug gleich 4 sek schneller ist, glaub ich auch nicht.

24Florian
26-07-2011, 12:10
Unter diesem Wahnsinnsniveau Bronze zu gewinnen ist aller Ehren wert :d:

Agnel schwimmt hier ne 1:44er-Zeit und wird trotzdem nur 5. -> das sagt alles

Holgermat
26-07-2011, 12:10
Jetzt soll mir mal Dirk Lange erklären, wie wir noch 2 Gold und 2 Silber holen sollen. :hehe:

Robokopi
26-07-2011, 12:12
noch 3m und er hätte Phelps gehabt.

auf der anderen Seite hat er Park nur durch den Anschlag bekommen. hätte also auch der 4. Platz sein können.

Johnbert
26-07-2011, 12:12
[QUOTE=Manitu;32740541]wieder bronze :) phelps hat ihn geschlagen und rache genommen, abe rtrotzdem auch nicht gewonnen.:p[/QUOTE]

phelps hat ihn zwar geschlagen, ABER er ist nicht der champ und somit interessierts keinen :ja:

24Florian
26-07-2011, 12:14
[QUOTE=Holgermat;32740566]Jetzt soll mir mal Dirk Lange erklären, wie wir noch 2 Gold und 2 Silber holen sollen. :hehe:[/QUOTE]
ja, das möcht ich auch gern wissen. Selbst für Helge wird nachher nicht mehr als Bronze drin sein.

Robokopi
26-07-2011, 12:14
kommt noch ein Rennen mit deutscher Beteiligung?

Johnbert
26-07-2011, 12:15
die chinesin :nein::mauer:

Manitu
26-07-2011, 12:15
tja so wie der embach und paule guckten, sollte heute die erste goldmedaille geholt werden und die zweite dann die steffen.;)

Manitu
26-07-2011, 12:16
[QUOTE=Johnbert;32740614]die chinesin :nein::mauer:[/QUOTE]

besser als immer die amerikaner und australier:anbet::hehe:

Esel1234
26-07-2011, 12:17
[QUOTE=Robokopi;32740606]kommt noch ein Rennen mit deutscher Beteiligung?[/QUOTE]

Helge Meeuw im Finale über 100m Rücken. Und noch Halbfinals mit Silke Lippok und Hendrik Feldwehr.

Johnbert
26-07-2011, 12:18
[QUOTE=Manitu;32740632]besser als immer die amerikaner und australier:anbet::hehe:[/QUOTE]

mal auf den medaillenspiegel geschaut? :feile:

24Florian
26-07-2011, 12:19
[QUOTE=Johnbert;32740614]die chinesin :nein::mauer:[/QUOTE]
also im Schwimmen gibts für mich Nationen die ich weitaus mehr hasse als China

Australien
Frankreich
USA
Brasilien
Russland
Ungarn

in etwa so in der Reihenfolge

Manitu
26-07-2011, 12:22
[QUOTE=Johnbert;32740646]mal auf den medaillenspiegel geschaut? :feile:[/QUOTE]

ich sagte ja , besser als immer die, die sonst imemr gewinnen, sollen die chinesen es vor heimischer kullisse genießen, sind superspannende rennen, gestern die 15 jährige hat mich irgendwie begeistert.

Johnbert
26-07-2011, 12:22
gutes rennen von feldwehr :d:

Manitu
26-07-2011, 12:23
feldwehr ok da ist er im finale.

24Florian
26-07-2011, 12:23
Feldwehr 27,53s
wieder nicht so richtig das Gelbe vom Ei. Ich kann mir kaum vorstellen das da im Finale nochmal ne deutliche Steigerung kommt. Für ne Medaille muß man unter 27,3 schwimmen.

Wow!
vanderBurgh & Silva unter 27sec!

Feldwehr als 7. weiter
und ich muß mich korrigieren: Für ne Medaille muß sogar ne 26 vorm Komma stehn.

Esel1234
26-07-2011, 12:24
[QUOTE=24Florian;32740704]Feldwehr 27,53s
wieder nicht so richtig das Gelbe vom Ei. Ich kann mir kaum vorstellen das da im Finale nochmal ne deutliche Steigerung kommt. [/QUOTE]

Alleine beim Start ist noch mindestens eine Zehntel drin. Der war nämlich mies.

Johnbert
26-07-2011, 12:25
[QUOTE=Manitu;32740687]ich sagte ja , besser als immer die, die sonst imemr gewinnen, sollen die chinesen es vor heimischer kullisse genießen, sind superspannende rennen, gestern die 15 jährige hat mich irgendwie begeistert.[/QUOTE]

die chinesen werden die nächsten 10 jahre minimum immer dort oben stehen mit ihrem system, auf welchem selbst die ddr neidisch gewesen wäre... usa und australien haben doch schon längst ausgedient. eigentlich fehlt nur noch, dass die irgendwann auch noch im wintersport ne macht werden :feile:

Manitu
26-07-2011, 12:26
[QUOTE=24Florian;32740704]Feldwehr 27,53s
wieder nicht so richtig das Gelbe vom Ei. Ich kann mir kaum vorstellen das da im Finale nochmal ne deutliche Steigerung kommt. Für ne Medaille muß man unter 27,3 schwimmen.[/QUOTE]

aber besser als bei der deutschen meisterschaft, ist ja hier nicht so selbstverständlich.;)

Johnbert
26-07-2011, 12:27
ne 26,90 oha. da muss feldwehr aber mächtig reinhauen wenn er edelmetall will... :helga:

24Florian
26-07-2011, 12:29
[QUOTE=Manitu;32740721]aber besser als bei der deutschen meisterschaft, ist ja hier nicht so selbstverständlich.;)[/QUOTE]
bei der DM ist Feldwehr im Vorlauf ne 27,3 geschwommen sonst dürfte er hier gar nicht starten.

Manitu
26-07-2011, 12:30
[QUOTE=Johnbert;32740715]die chinesen werden die nächsten 10 jahre minimum immer dort oben stehen mit ihrem system, auf welchem selbst die ddr neidisch gewesen wäre... usa und australien haben doch schon längst ausgedient. eigentlich fehlt nur noch, dass die irgendwann auch noch im wintersport ne macht werden :feile:[/QUOTE]

ich sagte ja schon die haben über 1 milliarde menschen, eine riesenauswahl an talenten, es ist im grunde logisch, das die nicht nur in der wirtschaft die nr. 1 werden. außerdem waren die chinesen schonmal vor 10 bis 20 jahren mit ihren frauen ganz weit vorne im schwimmen, als das aufkam mit den maschinen und doping, aber dann waren sie urplötzlich wieder weg vom fenster, jetzt finden sie den anschluss halt wieder, ich finde das nicht schlimm.
sollen die deutschen halt auch mal was an ihrem system ändern, das sie wieder in der breite mal nach vorn kommen, weil allein mit doping sind die erfolge der anderen auch nicht zu erklären.
man muß auch sagen, da paule seine bronze jetzt bekommt, er hat dieses jahr nicht die form, wie vor 2 jahren, mit dieser form hätte er heuer auch ohne den wunderanzug gewonnen, weil der wunderanzug macht nicht 4 sek unterschied.

Holgermat
26-07-2011, 12:31
Ja, das alte Problem der deutschen Schwimmer:

Die Wenden sind größtenteils eine Klasse schlechter als die Amerikaner.

Robokopi
26-07-2011, 12:34
[QUOTE=24Florian;32740704]
Feldwehr als 7. weiter
und ich muß mich korrigieren: Für ne Medaille muß sogar ne 26 vorm Komma stehn.[/QUOTE]

kann er nicht. wie soll er das schaffen? maximal ne 27,2 ist drin. damit wird er vierter oder fünfter.

Johnbert
26-07-2011, 12:34
sehe gerade, dass das lochte's erste medaille über 200m freistil überhaupt ist bei wm's und olympia. wundert mich dann jetzt doch, vor allem weil er in den staffeln ja immer gesetzt war und gute leistungen zeigte :kopfkratz

Manitu
26-07-2011, 12:36
[QUOTE=Johnbert;32740797]sehe gerade, dass das lochte's erste medaille über 200m freistil überhaupt ist bei wm's und olympia. wundert mich dann jetzt doch, vor allem weil er in den staffeln ja immer gesetzt war und gute leistungen zeigte :kopfkratz[/QUOTE]

na dem könnte man jetzt auch was unterstellen wie den chinesen. ;)

chining
26-07-2011, 12:38
oh Gott, wenn ich das Gesülze der ZDF-Leute höre :kater:
Biedermann lacht ja wieder, man da bin ich ja so froh :vogel: :rolleyes:

Johnbert
26-07-2011, 12:40
[QUOTE=Manitu;32740816]na dem könnte man jetzt auch was unterstellen wie den chinesen. ;)[/QUOTE]

darum gehts nicht. bei den chinesen kritisiere ich einfach das system. den drill von kindheit auf etc. pp. gibts ja genügend berichte dazu, vor allem vor peking 2008...

so, über 1500m sehen wir sicher gleich das nächste chinesische gold :zahn:

Tokio2020
26-07-2011, 12:41
[QUOTE=Manitu;32740494] auch für die chinesen gilt die unschuldsvermutung, wenn nichts gefunden wird, das spricht man ja den anderen auch zu. [/QUOTE]

Äh..wie soll man den was finden bei den "Kontrollen":hair:

Wie gut, das es den eurosport -Player gibt:)

Johnbert
26-07-2011, 12:42
[QUOTE=London2012;32740865]Äh..wie soll man den was finden bei den "Kontrollen":hair:[/QUOTE]

naja, dazu muss man aber auch sagen, dass man diesbezgl. den gesamten schwimmsport nicht mehr ernst nehmen kann. bei cielo fihlo findet man etwas aber sperrt ihn nicht... :achso:

Tokio2020
26-07-2011, 12:45
[QUOTE=Johnbert;32740879]naja, dazu muss man aber auch sagen, dass man diesbezgl. den gesamten schwimmsport nicht mehr ernst nehmen kann. bei cielo fihlo findet man etwas aber sperrt ihn nicht... :achso:[/QUOTE]

ja, das ist natürlich noch schlimmer, aber auch keine Frage Schwimmsports da die Fina ihn doch sperren wollte.

Manitu
26-07-2011, 12:47
[QUOTE=Johnbert;32740856]darum gehts nicht. bei den chinesen kritisiere ich einfach das system. den drill von kindheit auf etc. pp. gibts ja genügend berichte dazu, vor allem vor peking 2008...

so, über 1500m sehen wir sicher gleich das nächste chinesische gold :zahn:[/QUOTE]

drill hin drill her, die frage ist, ob es die jungen und mädchen als drill empfinden, es bedeutet aber auch, das die knallhartes training haben, das sich irgendwo dann mal auszahlt für sie und das land. und das sind dann halt auch die unterschiede zu den deutschen, die bis auf ausnahmen sich regelmäßig bei großereignissen in die hosen machen vor angst, da haben dann halt die chinesen oder amerikaner vorteile, weil die schon so aufgebaut werden, das die im kopf viel stabiler sind und sich pushen können.

Johnbert
26-07-2011, 12:50
ob friis das durchhält? :confused:

Manitu
26-07-2011, 12:51
[QUOTE=Johnbert;32740879]naja, dazu muss man aber auch sagen, dass man diesbezgl. den gesamten schwimmsport nicht mehr ernst nehmen kann. bei cielo fihlo findet man etwas aber sperrt ihn nicht... :achso:[/QUOTE]

und so einen russen sperrt man, weil er dopingkontrollen verpasst hat, aber nie des dopings überführt wurde und filho wurde erwischt und darf starten, ein irrsinn.
das liegt dann auch an den nationalen verbänden, wird in deu einer erwischt, wird er sofort gesperrt, wird in bra einer erwischt, wird er nur verwarnt und die cas bestätigt das.

24Florian
26-07-2011, 12:51
Friis mit ner Angangszeit bei 800m von 8:23min :o
damit würde sie locker die DM über 800m gewinnen.
Und wir sprechen hier nur von einer Durchgangszeit eines 1500mRennens.

Die Kobrich mit einem Wend-Anschlag :rotfl: :lol:

Manitu
26-07-2011, 12:54
1500 m der frauen ist so das langweiligste rennen im schwimmen, solche unterschiede.:rolleyes: aber trotzdem dieses niveau für deutsche schwimmerinnen nicht erreichbar.

Robokopi
26-07-2011, 12:54
ich kann ja leider kein freistil schimmen, habe mir aber vorgenommen, dass nochmal in einem schwimmkurs zu lernen.

wenn ich mir jetzt den beischlag von friis ansehe, frage ich mich, haut sie sich mit dem rechten fuss auf den linken?

Johnbert
26-07-2011, 12:59
was für ne demonstration von lotte friis :smoke:

Manitu
26-07-2011, 13:00
und die deutsch-chilenin wollte nicht aufhören.:rotfl:

Johnbert
26-07-2011, 13:03
spox.com
12.04 Uhr, 200 m Freistil der Männer: Stark! Die Chinesen schreiben den Namen von Phelps beim Einlauf falsch. Michael Puelps. Schönes Ding!

:rotfl:

Manitu
26-07-2011, 13:06
wie ein schwimmmonster, wie noch früher, sieht die chinesin aber nicht aus.:love:

hört hört die chinesen trainieren viel in australien.

Johnbert
26-07-2011, 13:07
[QUOTE=Manitu;32741097]wie ein schwimmmonster ,wie noch früher, sieht die chinesin aber nicht aus.:love:[/QUOTE]

die schauen eh alle gleich aus dort irgendwie. die sieht genauso aus wie die tennisspielerin li na :nixweiss:

trashman
26-07-2011, 13:08
[QUOTE=24Florian;32740654]also im Schwimmen gibts für mich Nationen die ich weitaus mehr hasse als China

Australien[/QUOTE]
Na komm. Die Aussies muss(te) man doch allein wegen Libby lieben. :D

http://cache.gawkerassets.com/assets/images/39/2008/08/medium_trickett081508.jpg

Manitu
26-07-2011, 13:09
[QUOTE=Johnbert;32741106]die schauen eh alle gleich aus dort irgendwie. die sieht genauso aus wie die tennisspielerin li na :nixweiss:[/QUOTE]

wenn alle so aussehen, dann such ich mir mal eine chinesische frau, da gibt es ja genug.:rotfl:

Johnbert
26-07-2011, 13:10
ob da was geht für meeuw?

nö, absolut nichts. dafür 2 weltmeister :ko:

Manitu
26-07-2011, 13:10
[QUOTE=Johnbert;32741131]ob da was geht für meeuw?[/QUOTE]

klar bronze, kommt ja aus sachsen-anhalt. :anbet::rotfl:

Holgermat
26-07-2011, 13:12
Zweimal Gold für Frankreich :ko:

Manitu
26-07-2011, 13:13
doppelschlag und zeitgleich für die franzosen.:rotfl: ich hasse die franzosen.:D

naja bleibt es bei 3 bronze für sachsen-anhalt.:helga:

Johnbert
26-07-2011, 13:13
[QUOTE=Holgermat;32741145]Zweimal Gold für Frankreich :ko:[/QUOTE]

so kommt man auch vorwärts im medaillenspiegel :floet:

Manitu
26-07-2011, 13:14
oh misstrauen für die franzosen, die deutschen unterstellen, das sie nicht mit sauberen mitteln arbeiten.;)

24Florian
26-07-2011, 13:14
Doppelgold für die Frösche - für solche Szenarien hat man den Begriff "Worst Case" erfunden :kater:

SB für Meeuw aber trotzdem halt nur 7. - das Niveau dieser WM ist schon Hammer.

erste Medaille für die hoch gehandelten Japaner übrigens

Esel1234
26-07-2011, 13:15
War doch in Ordnung von Meeuw. Schnelle Zeit und der Zeitabstand zu den Medaillenrängen ist relativ klein, da kann man drauf aufbauen für London. :d:

Robokopi
26-07-2011, 13:16
[QUOTE=Manitu;32741153]doppelschlag und zeitgleich für die franzosen.:rotfl: ich hasse die franzosen.:D[/QUOTE]

eher ich beneide die franzosen?

"hass" ist ja immer so ein dingens nä

24Florian
26-07-2011, 13:16
[QUOTE=Manitu;32741162]oh misstrauen für die franzosen, die deutschen unterstellen, das sie nicht mit sauberen mitteln arbeiten.;)[/QUOTE]
das mach ich schon seit langem und es gibt auch genug plausible Anhaltspunkte dafür

Manitu
26-07-2011, 13:17
[QUOTE=Robokopi;32741179]eher ich beneide die franzosen?

"hass" ist ja immer so ein dingens nä[/QUOTE]

ironie ironie :zahn::D:zahn::D

Manitu
26-07-2011, 13:20
[QUOTE=24Florian;32741182]das mach ich schon seit langem und es gibt auch genug plausible Anhaltspunkte dafür[/QUOTE]

tja ist es schade oder gut, das man in deutschland so flächendeckend kontrolliert und woanders halt nicht so.:nixweiss: vieleicht sollte man unseren athleten auch paar schlupflöcher lassen, sonst verlieren wir immer mehr an boden.:schäm::nixweiss::)

andere ländern lachen sich halb schlapp über uns, über unseren kontrollzwang und die ganzen diskussionen von unseren tv sendern.

Robokopi
26-07-2011, 13:20
die Schreiber und die Vittig waren doch schneller in der Staffel. wieso sind die nicht dabei? ebenso Steffen?

Holgermat
26-07-2011, 13:21
[QUOTE=Robokopi;32741207]die Schreiber und die Vittig waren doch schneller in der Staffel. wieso sind die nicht dabei? ebenso Steffen?[/QUOTE]

Weil es halt die 200 Meter Freistil sind. :D

Johnbert
26-07-2011, 13:22
[QUOTE=Robokopi;32741207]die Schreiber und die Vittig waren doch schneller in der Staffel. wieso sind die nicht dabei? ebenso Steffen?[/QUOTE]

die staffel war die 100m, hier gehts um die 200m :)

Robokopi
26-07-2011, 13:22
wusst ich doch ;)

Manitu
26-07-2011, 13:23
was ist eigentlich mit der lurz passiert, aufgehört oder verletzt, bin da nicht ganz im bilde :nixweiss::schäm:

Manitu
26-07-2011, 13:25
gute leistung der lippok, fast bestzeit, aber dort fast aussichtslos.

gibt es eigentlich auch bei den holländern misstrauen oder werden die als sauber eingeschätzt ?

Johnbert
26-07-2011, 13:25
super zeit von silke, damit is sie im finale :d:

24Florian
26-07-2011, 13:25
Silke als 7. im 200m Kraul Finale :d:
wieder ne Steigerung auf 1:57,02min :d:

24Florian
26-07-2011, 13:27
[QUOTE=Manitu;32741233]was ist eigentlich mit der lurz passiert, aufgehört oder verletzt, bin da nicht ganz im bilde :nixweiss::schäm:[/QUOTE]
verletzt und aufgehört - in der Reihenfolge wars :D

schade, das wir keine Lurz mehr haben. Da hätten wir zumindest ne einigermaßen konkurrenzfähige 4x200Staffel:
Mit Lippok - Lurz - Schreiber - evlt. Steffen säh das schon besser aus als momentan. Aber mehr als Finale wär damit wohl auch nicht drin.

Manitu
26-07-2011, 13:27
oh frau lippok verträgt die badekappe nicht, ziemlich ausschlag auf der stirn.:)

trashman
26-07-2011, 13:28
[QUOTE=Manitu;32741245]
gibt es eigentlich auch bei den holländern misstrauen oder werden die als sauber eingeschätzt ?[/QUOTE]
Everyone who isn't German is a doper. :D

Manitu
26-07-2011, 13:29
frau otto zieht aber schöne vergleiche :wub::nein: da will uns jemand edelmedal schmackhaft machen für morgen:gähn: