PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : The Big Bang Theory - US-Folgen


Werbung

Seiten : 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

Alexinla
22-11-2011, 18:05
[QUOTE=Vanish;34068108]Ehm...mainstream sind für mich die Charaktere in diversen deutschen Soaps wie GZSZ, oder bei Serien wie Gossip Girl.

Die Charaktere bei TBBT sind klischeehaft und das war am Anfang deutlicher. Inzwischen wurden das aufgeweicht, die Personen sind nicht mehr so nerdig, nicht mehr so blond, nicht mehr so extrem, sondern werden immer angepasster.
Das gefällt mir nicht.[/QUOTE]

Na ja, das ist doch aber auch der Sinn einer Serie(das es sich entwickelt), wenn alles gleich bleiben würde hätte auch eine Staffel gelangt.

Big Bang hat begonnen mit Penny die in das Leben der Nerds getreten ist und von da an hat sich das Leben unserer Charaktere verändert. Penny ist "nerdiger" geworden und die Nerds eben mehr "mainstream"

Ich finde das alles eigentlich ganz nachvollziebar(ist das ein Wort?). Auf jeden Fall unterhält mich die Serie von Woche zu Woche wie im ersten Jahr:D

Zauber
22-11-2011, 23:17
Hab mir die Folgen der aktuelen Staffel alle ziemlich zeitnah hintereinander angesehen und mir ist dabei besonders aufgefallen, dass Leonard ziemlich viel von seinem einstigen Nerdcharakter eingebüßt hat. Meines Erachtens fehlt im momentan die Authentizität und er schwimmt so zwischen den Welten "Nerd" und Normalo" hin und her und weiß selbst nicht mehr wo er hingehört. Kann mir auch kaum vorstellen, dass er sich jetzt wieder zu dem verschrobenen Nerd zurückentwickelt, der er mal war. Finde auch, dass seine Beziehung zu Sheldon sehr unter seiner Prya-Einwirkung gelitten hat. Jetzt ist sie weg und er steht irgendwie verloren da. Gefällt mir nicht, aber vielleicht schaffen es die Autoren, daraus was interessantes zu entwickeln.

Kulli
02-12-2011, 08:59
Weiß jemand, warum diese Woche nihcts kam? TAAHM und HIMYM kamen auch schon nicht :suspekt:

Killing_Zoe
02-12-2011, 12:53
TBBT läuft erst wieder nächste Woche am 08.12.
Warum weiß ich nicht .... warte aber auch sehnsüchtig auf neue Folgen :D

Kulli
02-12-2011, 20:02
Ich weiß, dass es nächste Woche wieder kommt, ich war nur neugierig, warum nicht gestern. Ich bin ein wenig auf Entzug. Letzte Woche kam ja auch schon nicht :schmoll:

Alexinla
05-12-2011, 10:59
[QUOTE=Kulli;34168601]Ich weiß, dass es nächste Woche wieder kommt, ich war nur neugierig, warum nicht gestern. Ich bin ein wenig auf Entzug. Letzte Woche kam ja auch schon nicht :schmoll:[/QUOTE]

Das wird noch öfter passieren. Die U.S.TV Saison ist 39 Wochen lang, es gibt aber nur 22-24 Folgen pro Jahr. Zwangsläufig wird es dadurch zu Pausen kommen.

Die lange Weihnachtspause steht uns ja jetzt erst noch bevor...:eek:

ruru
05-12-2011, 11:39
[QUOTE=Kulli;34168601]Ich weiß, dass es nächste Woche wieder kommt, ich war nur neugierig, warum nicht gestern. Ich bin ein wenig auf Entzug. Letzte Woche kam ja auch schon nicht :schmoll:[/QUOTE]
In den Staaten war Thanksgiving und rund um solche Feiertage ist es immer mau mit Seriennachschub :crap:

Kulli
05-12-2011, 11:45
Also ich mein, an Thangsgiving war mir schon klar, dass es nicht kommen wird, aber die Woche drauf auch nicht. Wie unfair. Ich habe Entzugserscheinungen :schmoll:

WillofFire191
05-12-2011, 16:58
[QUOTE=Kulli;34196216]Also ich mein, an Thangsgiving war mir schon klar, dass es nicht kommen wird, aber die Woche drauf auch nicht. Wie unfair. Ich habe Entzugserscheinungen :schmoll:[/QUOTE]

nichts gegen dich, aber das ist schon richtig traurig, wenn man so darüber nachdenkt.

noch ein beweiß dafür, wie abhängig von TV und dem internet wir geworden sind...

Kulli
05-12-2011, 18:22
Ähm, ich habe nicht ernsthaft Entzugserscheinungen :suspekt:

Ich lebe ein völlig normales Leben, komplett ohne Süchte. Ich kann sogar acuh mal ohne Internet und Fernseher auskommen ;)

WillofFire191
05-12-2011, 22:05
[QUOTE=Kulli;34198157]Ähm, ich habe nicht ernsthaft Entzugserscheinungen :suspekt:

Ich lebe ein völlig normales Leben, komplett ohne Süchte. Ich kann sogar acuh mal ohne Internet und Fernseher auskommen ;)[/QUOTE]

es war mir schon klar, dass du keine echten entzugserscheinungen hattest. trotzdem brachte mich dein post dazu nachzudenken.

es gibt so viele user hier die nicht mal 3 monate ohne irgentwelche serien auskommen können.

Audiga
05-12-2011, 22:10
Jeder hier muss in der Sommerpause ohne seine Serien auskommen - und offensichtlich funktioniert's :nixweiss:
Aber es ist doch ein schönes Ritual eine wöchentliche Serie zu haben, die man mag und auf deren Ausstrahlung man sich freut. Natürlich ist man dann enttäuscht wenn sie nicht läuft. Ich verstehe absolut nicht was daran besorgniserregnd sein soll.

Lesley
07-12-2011, 13:35
[QUOTE=Zauber;34077631]Hab mir die Folgen der aktuelen Staffel alle ziemlich zeitnah hintereinander angesehen und mir ist dabei besonders aufgefallen, dass Leonard ziemlich viel von seinem einstigen Nerdcharakter eingebüßt hat. Meines Erachtens fehlt im momentan die Authentizität und er schwimmt so zwischen den Welten "Nerd" und Normalo" hin und her und weiß selbst nicht mehr wo er hingehört. Kann mir auch kaum vorstellen, dass er sich jetzt wieder zu dem verschrobenen Nerd zurückentwickelt, der er mal war. Finde auch, dass seine Beziehung zu Sheldon sehr unter seiner Prya-Einwirkung gelitten hat. Jetzt ist sie weg und er steht irgendwie verloren da. Gefällt mir nicht, aber vielleicht schaffen es die Autoren, daraus was interessantes zu entwickeln.[/QUOTE]

:d:

Leonard hat ziemlich verloren, das finde ich auch. Fing aber schon an, als er mit Penny zusammen war.

Bei allen anderen Figuren fällt mir das eigentlich nicht so extrem auf.

Amy und Sheldon mussten sie mal weiterentwickeln, sonst wäre Amy als Charakter irgendwann komplett 'stehengeblieben'. Ich habe in dem Fall es auch nicht so verstanden, dass Sheldon sich nach "Nähe" sehnt. Er betont ganz bewusst, dass sich nichts ändern soll ("physically or otherwise"), versteht aber inzwischen, dass er nicht mehr soviel Zeit mit Amy verbringen kann, wenn sie einen (anderen) Freund hat.

Und Freunde hat Sheldon ja schon immer gehabt, sogar einen Mitbewohner.

Vanish
07-12-2011, 14:54
[QUOTE=Lesley;34216759]:d:

Leonard hat ziemlich verloren, das finde ich auch. Fing aber schon an, als er mit Penny zusammen war.
[/QUOTE]

Ja das stimmt, seh ich genauso.

sinead_morrigan
09-12-2011, 14:54
Leonard wurde diesmal auf die Größe zurechtgestutzt, die er anfänglich hatte, anstatt den unglaubwürdigen Womanizer herauskehren zu dürfen.

So richtig mochte ich die Folge dennoch nicht, zumal von Anfang an klar war, dass sie nicht mit einem moralinsauren Ende aufwarten würde. Sicherlich war Pennys Gemeinheit lustig, ebenso Sheldons Mut, Leonards früheren Tyrannen in der Bar zu stellen. Aber irgendwie war die Folge schlussendlich nicht so witzig, wie gehofft hatte, von der nach meinem Geschmack viel zu großen Vorhersehbarkeit ganz zu schweigen.

Vanish
13-12-2011, 07:25
Ich fand die letzte Folge auch nicht besonders.

Grenzwelten
25-12-2011, 16:42
[QUOTE=sinead_morrigan;34237197]Leonard wurde diesmal auf die Größe zurechtgestutzt, die er anfänglich hatte, anstatt den unglaubwürdigen Womanizer herauskehren zu dürfen.

So richtig mochte ich die Folge dennoch nicht, zumal von Anfang an klar war, dass sie nicht mit einem moralinsauren Ende aufwarten würde. Sicherlich war Pennys Gemeinheit lustig, ebenso Sheldons Mut, Leonards früheren Tyrannen in der Bar zu stellen. Aber irgendwie war die Folge schlussendlich nicht so witzig, wie gehofft hatte, von der nach meinem Geschmack viel zu großen Vorhersehbarkeit ganz zu schweigen.[/QUOTE]

Dass Leonard als "Womanizer" (na ja) unglaubwürdig war, finde ich nicht. Es war eine logische Entwicklung seines Selbwertgefühles, die durch die Beziehung mit Penny, ausgelöst wurde und nun wieder auf ein Nichts schrumpft. :D

Mir gefiel die letzte Folge, zum Glück endete sie nicht moralisch, dank Bernadette und ihrer Suppenküche. Vorhersehbarkeit oder Veränderung der Charaktere, ihr seid mit nichts zufrieden. ;)

Latte Macchiato
29-12-2011, 09:23
[QUOTE=Killing_Zoe;34044723]Penny wird seit einiger Zeit unterschwellig als "Säuferin" abgetan, was mír nicht gefällt.[/QUOTE]

Als Säuferin sehe ich sie gar nicht, hingegen finde ich, dass sie immer mehr als intrigantes, arrogantes Biest gezeigt wird und DAS gefällt mir nicht. Zu Beginn der Serie war sie schlagfertig und sarkastisch - mittlerweile hat sie irgendwie einen bösartigeren Humor, macht sich über andere ziemlich fies lustig und lässt zu sehr raushängen, dass die anderen nerdig sind und nichts zu melden haben, sie hingegen DER Bringer ist! Ich hoffe, das ändert sich bald wieder...

[QUOTE=WillofFire191;34060080]das sheldon plötzlich sehensüchte nach menschlichen kontakt hat finde ich aus blöd.[/QUOTE]

Find ich eigentlich nicht, weil er sein verschrobenes Wesen noch behalten hat, z.B. wenn er ganz förmlich nach einer Beziehung fragt und einen Vertrag aufsetzt. Das ist genau das, wie ich es erwarten würde, dass Sheldon so eine Situation "löst". Dass er plötzlich "Gefühle" bekommt, finde ich nur logisch - schließlich hatte er bisher keine Gelegenheit, welche zu entwickeln. Er hatte zwar mal dieses rothaarige Anhängsel in einer der ersten Staffeln, aber die war zu anhänglich, was Sheladon ja gar nicht abkann, daher hat sich eher das Gegenteil zum Wunsch nach Nähe bei ihm entwickelt. Amy ist eher so wie er, setzt ihn nicht unter Druck, kann mit ihm mithalten ohne ihm seinen Platz als Intelligentester von allen streitig zu machen. Warum sollte er so eine Frau nicht toll finden? Sheldons Gefühle bestehen ja erstmal nicht aus Liebe und Zuneigung, sondern eher aus Bewunderung, Respekt und einem neckischen Konkurrenzkampf, den er mit Amy erfolgreich bestreiten kann. Ich fände es eher komisch, wenn Sheldon nie sowas in der Richtung durchmachen würde, denn das ist eigentlich wider jeder menschlicher Natur.

[QUOTE=Zauber;34077631]Hab mir die Folgen der aktuelen Staffel alle ziemlich zeitnah hintereinander angesehen und mir ist dabei besonders aufgefallen, dass Leonard ziemlich viel von seinem einstigen Nerdcharakter eingebüßt hat.[/QUOTE]

Auch das seh ich anders. Leonard war für mich nie besonders nerdig. Eher jemand, der nerdiger war als er es selbst gern gehabt hätte, aber dem nichts anderes übrig blieb als seine Zeit mit solchen Dingen zu verbringen. Daher ist es für mich auch nur logisch, dass er sich jetzt vermehrt normaler verhält, wo sich ihm die Möglichkeiten dazu auftun. Ein normaler Charakter tut der Serie aber auch gut, sonst wäre es einfach ZU nerdy. In den ersten beiden Staffeln war er sogar mein Lieblingscharakter, aber im Laufe der Zeit ist er wirklich zu einseitig, weswegen ich mittlerweile lieber Raj, den ich am Anfang als schwächsten Charakter der Serie gesehen habe, sehe, da er einer ständigen Verwandlung unterliegt, während die anderen so ziemlich in ihren Rollen bleiben.

Elbarto666
01-01-2012, 23:42
Was antwortet Penny, als Sheldon sein knock knock knock abzieht(Folge 10 oder 11)?
Hab das nicht richtig verstanden.:confused:

Lesley
02-01-2012, 07:41
Da es die letzte Zeit keine neuen Folgen gab, habe ich mir dann doch mal den unaired pilot angeschaut, ohne Penny/Raj/Howard, dafür mit zwei anderen Mädels, ner anderen Wohnung und überhaupt.....ganz anders.

Das wäre auf Dauer nix geworden, Gott sei Dank haben sie das noch umgeändert.
Diese Katie....:fürcht:

WillofFire191
02-01-2012, 12:01
[QUOTE=Lesley;34447675]Da es die letzte Zeit keine neuen Folgen gab, habe ich mir dann doch mal den unaired pilot angeschaut, ohne Penny/Raj/Howard, dafür mit zwei anderen Mädels, ner anderen Wohnung und überhaupt.....ganz anders.

Das wäre auf Dauer nix geworden, Gott sei Dank haben sie das noch umgeändert.
Diese Katie....:fürcht:[/QUOTE]

die pilot folge war garnicht so schlecht. leider ist sheldon in der pilot folge nicht A sexuel.

penny ist aber wirklich wesentlich sympatischer als katie und raj und howard fehlten mir auch.

Apollo
02-01-2012, 14:29
Der erste Pilot war eine Katastrophe, da paßte ja gar nichts. Wir können drei Kreuze schlagen, daß uns die pampige Blondine und die Physikerfreundin erspart wurden und es dafür Penny, Howard und Raj gibt.

Lesley
02-01-2012, 19:54
[QUOTE=Apollo;34449482]Der erste Pilot war eine Katastrophe, da paßte ja gar nichts. Wir können drei Kreuze schlagen, daß uns die pampige Blondine und die Physikerfreundin erspart wurden und es dafür Penny, Howard und Raj gibt.[/QUOTE]
:d:

Und Sheldon mit nem sex life. Just no.

Latte Macchiato
02-01-2012, 19:56
Also diese Gilda (oder wie die hieß) fand ich gar nicht so schlecht! Hätte mir auch für Leslie Winkle mehr Sendezeit gewünscht. Katie fand ich auch nicht sooo schlecht, aber sie wurd halt zu schlampig dargestellt, ebenso wie Sheldons Sexlife im Nachhinein jetzt gesehen auch ein No-Go ist! :D

bfrog
03-01-2012, 15:25
hach, was würde ich nur ohne euch tun?! wußte bis eben noch nichts von dem "unaired pilot"...und ich muss auch sagen: geht ja mal gar nicht!

Latte Macchiato
03-01-2012, 15:35
[QUOTE=Elbarto666;34446885]Was antwortet Penny, als Sheldon sein knock knock knock abzieht(Folge 10 oder 11)?
Hab das nicht richtig verstanden.:confused:[/QUOTE]

Weiß nicht ob du die Folge meinst, aber müsste so um den Dreh sein. Da klopft Sheldon und Penny ruft dazwischen "Wer ist die Beste?" - falls du das meinst.

Sassiak
03-01-2012, 16:42
[QUOTE=bfrog;34459594]hach, was würde ich nur ohne euch tun?! wußte bis eben noch nichts von dem "unaired pilot"...und ich muss auch sagen: geht ja mal gar nicht![/QUOTE]

Ging mir genauso :D. Aber der ist ja wirklich richtig mies. Jedoch fand ich Gilda ganz amüsant. Die hätte man behalten können.. :ja:

Elbarto666
04-01-2012, 19:07
[QUOTE=Latte Macchiato;34459660]Weiß nicht ob du die Folge meinst, aber müsste so um den Dreh sein. Da klopft Sheldon und Penny ruft dazwischen "Wer ist die Beste?" - falls du das meinst.[/QUOTE]

Ja, die meinte ich. Habe inzwischen noch ein paar Mal reingehört. Sie sagt wohl : "Who do we love?" . Ist halt sehr undeutlich, weil sehr schnell gesprochen(Muss ja in die Pause zw. Knock und Penny passen):D

Ist euch schon aufgefallen, dass Penny sowieso immer sehr schnell an der Tür ist? Also ich wäre nicht so schnell von Couch oben, selbst wenn Sheldon erst dreimal klopfen würde.:sleep:

Latte Macchiato
05-01-2012, 11:14
[QUOTE=Elbarto666;34472550]Ja, die meinte ich. Habe inzwischen noch ein paar Mal reingehört. Sie sagt wohl : "Who do we love?" . Ist halt sehr undeutlich, weil sehr schnell gesprochen(Muss ja in die Pause zw. Knock und Penny passen):D[/quote]

Jepp, das sagt sie. Und das ist umgangssprachlich für "Wer ist der Beste". ;)

/edit: nicht umgangssprachlich; ich meine als Redewendung.

[quote]Ist euch schon aufgefallen, dass Penny sowieso immer sehr schnell an der Tür ist? Also ich wäre nicht so schnell von Couch oben, selbst wenn Sheldon erst dreimal klopfen würde.:sleep:[/QUOTE]

Aber das ist doch grad der Gag, dass Penny teilweise schon richtig hinter der Tür lauert, weil sie weiß bzw. wartet, dass Sheldon klopfen wird... :D

Kulli
13-01-2012, 08:12
Look, I made Sheldon disappear

Next time you should start with that


:rotfl:

Hase Cäsar
13-01-2012, 13:46
Ich fand die Folge eher langweilig. Penny und Sheldon beim Juwelier waren ganz ok und sein Vortrag über bzw. gegen Zauberei. Aber sonst...
Wenn man sich Amys Klamotten so anguckt war ihre Reaktion auf die Tiara absolut nicht nachvollziehbar.

WillofFire191
13-01-2012, 18:52
[QUOTE=Hase Cäsar;34570631]
Wenn man sich Amys Klamotten so anguckt war ihre Reaktion auf die Tiara absolut nicht nachvollziehbar.[/QUOTE]

also ich schon. amy wollte doch schon immer gemocht und beliebt sein und in der high school hat sie sehr gelieten (auserdem ging sie auch nicht zum schulball).

die folge aber wirklich nichts besonderes. bernadette war aber trozdem wiedermal sehr komisch.

Couchgeflüster
13-01-2012, 19:00
amy's reaktion auf die tiara war sooo süß u. auch lustig!!!

A:"put it on me,put it on me,put it on me, put it on me,put it on me, put it on me"
P: "you look so pretty"
A:"of course i do- I'm a princess and this is my tiara."

:wub:

Liba
18-01-2012, 21:58
Bei der Tiara- Szene kann ich immer noch weinen vor lachen. So gut :D

Couchgeflüster
18-01-2012, 21:59
[QUOTE=Liba;34639101]Bei der Tiara- Szene kann ich immer noch weinen vor lachen. So gut :D[/QUOTE]

die war echt super toll - u. amy erst dabei :)

Kulli
20-01-2012, 09:09
Oh no. They sent the wrong Spock. Live long and suck :rotfl:


super Folge. Viel gelacht
Nur mit dem Ende kann ich noch nicht so viel anfangen :kopfkratz

Hase Cäsar
20-01-2012, 15:13
Das Ende fand ich auch etwas seltsam. Aber sonst war es eine nette Folge. Vor allem das mit dem falschen Spock und als Sheldon Leonard zurück zur Tankstelle schicken wollte.

sinead_morrigan
20-01-2012, 15:25
Vielleicht befürchtet Penny schwanger zu sein?

Bis auf die Szene, in der Sheldon Leonard bei seiner Heimkehr ertappt und ihn zur Tankstelle zurückschickt, fand ich die Folge mittelprächtig. Die Leonard/Penny-Reunion, elgal ob Tagtraum oder Realität, kommt mir so erzwungen vor und auch die präpubertären Witze rund um Holz und Erektionen waren relativ lahm.

Da fand ich die vorletzte Folge deutlich besser, da Melissa Rauch dort ihr komödiantisches Talent ausspielen konnte. Waren Amy und Bernadette für mich früher ein Störfaktor, so sind sie inzwischen meist der beste Part der Folgen.

WillofFire191
20-01-2012, 20:20
[QUOTE=sinead_morrigan;34657295] Waren Amy und Bernadette für mich früher ein Störfaktor, so sind sie inzwischen meist der beste Part der Folgen.[/QUOTE]

ich mochte zwar beide schon immer, aber ohne sie kann ich mir heute die serie nicht mehr vorstellen.

Latte Macchiato
23-01-2012, 00:07
Bernadette find ich sowas von schrecklich. Allein die Stimme, sowohl im Original als auch Deutsch. Dann: was will sie sein: intelligent oder ein bisschen dämlich? Hat sie Howard nun in der Hand oder nicht? Dieses ständige on/off nervt und warum sollte ausgerechnet Raj von ihr schwärmen, ich versteh das nicht. Hinzu find ich sie auch ziemlich unlustig und unhübsch.

adrian84
23-01-2012, 11:21
Ich finde Bernadette und Amy eine unglaubliche Bereicherung der Serie. Glaube sonst wäre dem Format spätestens nach Staffel 4 die Luft ausgegangen, denn Penny alleine als Frau reicht irgendwie nicht aus und mit Amy und Bernadette wurden interessante und passende Charaktere geschaffen.
Bernadette finde ich gerade wegen ihrer niedlichen naivität und zugleich das sie trotzdem sich mit so einem "Nerd Fach" beschäftigt interessant und Amy ist ein guter Gegenpol zu Sheldon, wobei ich froh bin, dass sie im Vergleich zu Sheldon nicht mit diesem identisch angelegt ist, sondern versucht quasi sozial kompatibel zu werden auch wenn dieses ihr nicht so leicht fällt.

Die schon wieder angedeutete Leonnard/Penny Beziehung geht mir jetzt schon wieder auf den Nerv. Ich weiss nicht warum, aber ich mag die beiden so garnicht als Pärchen sehen.

Kulli
27-01-2012, 09:26
"Ick bin ein Bavarian"

"und ich bin eine Brezel"

:rotfl:

und wie Leonard sich in den Fuß schießt :rotfl:

WillofFire191
27-01-2012, 13:44
[QUOTE=Kulli;34740640]"Ick bin ein Bavarian"

"und ich bin eine Brezel"

:rotfl:
[/QUOTE]

highlight der folge...:lol:

Alexinla
27-01-2012, 17:59
Ach, die ganze Folge war doch eigentlich ganz gut. Vor allem hat Raj endlich wieder einmal eine Storyline gehabt(mit Siri :rotfl: )

Couchgeflüster
27-01-2012, 18:28
[QUOTE=Kulli;34740640]"Ick bin ein Bavarian"

"und ich bin eine Brezel" [/QUOTE]


das fand ich ganz toll. :D

Grizu
27-01-2012, 21:39
IMHO eine der besten Folgen seit langem! :anbet:

dude
27-01-2012, 21:43
ich panisch inne TV-Zeitung blätter....wo laufen die Folgen denn, hab isch was verpasst? dann :; :achso: ich bin im US-Thread...:schäm:

Apollo
29-01-2012, 20:27
Die Folge war richtig klasse. Sheldons Flaggenkunde mit Amy Farrah Fowler war göttlich, das war Sheldon, wie er leibt und lebt. :wub:
Es war ja auch klar, daß Raj sich in Siri verknallt. Die Traumsequenz am Ende war auch nicht schlecht. Mit dem Liebesgedöns von Penny und Leonard kann ich leben, die beiden schmachten sich ja schon lange wieder an.

Vanish
30-01-2012, 10:57
"Fun with Flags" :rotfl:

MissElli
30-01-2012, 19:40
Ich habe gerade die iphone 4 Siri Werbung gesehen und mich mit dem Gedanken an Raj total beömmelt vor Lachen. :rotfl:

Ich kann iphone+Siri jetzt nicht mehr ernst nehmen. :schmoll:

Latte Macchiato
31-01-2012, 22:55
"Ich bin ein Bavarian!" :D
Sheldon/Amy find ich super! Allein schon das Küsschen in der Tiara-Folge. Herrlich! Raj/Siri - einfach nur klasse, das war so typisch.
Bernadette nach wie vor nervig, sie kommt so dermaßen unsympathsich rüber... Howard ist, seit er mit ihr zusammen ist, ziemlich schwach; steht halt unterm Pantoffel.
Leonard/Penny ist öde... Penny wird immer unsympathischer.

Kulli
03-02-2012, 21:35
lustige Folge :clap:

Sassiak
03-02-2012, 21:55
Fand es mal wieder eine richtig coole Folge :clap: "Fun with flags" :lol:

Hase Cäsar
03-02-2012, 22:10
Mal wieder der "typische" Sheldon ohne den ganzen Mädelkram. Hat mir gut gefallen. "Leonards day", den man nur mit einer Karte begeht. :D


Nur die Schlußszenen mit Howard und Raj - na ja.

bfrog
05-02-2012, 01:02
[QUOTE=Hase Cäsar;34825406]

Nur die Schlußszenen mit Howard und Raj - na ja.[/QUOTE]


stimmt, super folge und stimmt auch- sehr vorhersehbar, dass es dann am ende der nickname von der mutter wird...

Hase Cäsar
05-02-2012, 10:40
Ich fand es aber sehr nett von Penny, daß sie Leonard zu Sheldon geschickt hat weil er traurig war. Und wie der dann saß mit seinem Marshmellow und dem Bunsenbrenner...

Couchgeflüster
05-02-2012, 10:50
bin gespannt ob der lenoard day auch mal in einer der folgen bzw staffeln vorkommen wird :)

Apollo
08-02-2012, 21:57
Zu Howards Raumfahrtplänen ist mir als erstes das hier eingefallen: /watch?v=ZAZhtT-dUyo
Das könnte richtig lustig werden. :D
Die Folge war kein echtes Highlight, aber schon lustig. Sheldon ist eben einfach Sheldon, egal ob die Erde bebt oder nur der Strom ausfällt. :wub:

ruru
09-02-2012, 09:02
Ich fand es schön, dass es mal wieder eine klassische "Sheldon hat ne Macke und Leonard wird davon genervt"-Folge gab. :D

Apollo
09-02-2012, 09:44
Die Mitbewohnervereinbarung gibt immer eine gute Story für eine Folge her. :D

http://fc03.deviantart.net/fs70/f/2010/333/e/3/sheldon_drama_king_by_ingdianita-d33w0sh.gif

choco
11-02-2012, 17:39
[QUOTE=Apollo;34882440]Die Mitbewohnervereinbarung gibt immer eine gute Story für eine Folge her. :D

http://fc03.deviantart.net/fs70/f/2010/333/e/3/sheldon_drama_king_by_ingdianita-d33w0sh.gif[/QUOTE]

Das ist eine meiner Lieblingsszenen, weil das Blatt Papier so schön an Sheldons Ohr hängen bleibt:rotfl:

Kulli
11-02-2012, 19:10
Da gibts auch ein lustiges Outtake dazu, in dem sich beide kringeln :zahn:

Couchgeflüster
11-02-2012, 19:16
[QUOTE=Kulli;34908268]Da gibts auch ein lustiges Outtake dazu, in dem sich beide kringeln :zahn:[/QUOTE]


kann man das wo sehen??

Kulli
11-02-2012, 19:26
youtube

Einfach Big Bang Theory Bloopers eingeben. Die meisten sind staffelweise sortiert :ja:

Couchgeflüster
11-02-2012, 19:31
tx

adrian84
13-02-2012, 13:04
mir hat die neuste Folge richtig gut gefallen. Howard und Amy sind zwar irgendwie nervend derzeit (änlich wie leider auch Penny), aber Sheldon war wiedermal brilliant :D Schon zunächst sein Versuch den lustigen Physiker Witz vorzutragen war nen absolutes Serienhighlight. Amy bei der Hochzeitsplanung war auch großartig, als sie das "ihren großen Tag" nannte :D
Insgesamt zwar nur ne durchwachsene Staffel, aber die Folge gehörte zu den besseren...

Was ich mich allerdings frage: Warum verdient Amy so viel mehr als Howard und arbeitet trotzdem nebenbei in der Cheese Cake Factory?! Das habe ich mich sowieso schon immer gefragt, aber in der Folge fiel es mir besonders auf...

ruru
13-02-2012, 14:20
Bernadette verdient mehr als Howard, weil sie nach dem sie ihren Doktor gemacht hat, ein super Jobangebot bekam. War Thema in der letzten Folge von Staffel 4 ;)
Seitdem sie ihren Doktor hat und nicht mehr studiert, arbeitet sie auch nicht mehr in der CheeseCake Factory. Du hast da ein bisschen den Anschluss verpasst :zahn:


Mir gefiel die letze Folge aber auch, besonders wie Amy mit Sheldon in ihrem Labor umgegangen ist. Die hatte den ja voll im Griff :rotfl:

pek.b
13-02-2012, 17:29
[QUOTE=Kulli;34908429]youtube

Einfach Big Bang Theory Bloopers eingeben. Die meisten sind staffelweise sortiert :ja:[/QUOTE]

Ich danke auch für diesen Tipp. :)
Das ist richtig lustig zu sehen wie die sich da kaputt lachen bei der Arbeit. :lol:


Habe auch noch ein interessantes Video gefunden wo die beiden Schauspieler von Raj und Howard das Set zeigen:
/watch?v=j-o1Sq1l1B0

Couchgeflüster
13-02-2012, 17:56
howards nintendo gürtelschnalle :wub:

ewin
13-02-2012, 19:40
[QUOTE=ruru;34927771]Bernadette verdient mehr als Howard, weil sie nach dem sie ihren Doktor gemacht hat, ein super Jobangebot bekam. War Thema in der letzten Folge von Staffel 4 ;)
Seitdem sie ihren Doktor hat und nicht mehr studiert, arbeitet sie auch nicht mehr in der CheeseCake Factory. Du hast da ein bisschen den Anschluss verpasst :zahn:


Mir gefiel die letze Folge aber auch, besonders wie Amy mit Sheldon in ihrem Labor umgegangen ist. Die hatte den ja voll im Griff :rotfl:[/QUOTE]

Ich glaube alle bis auf Sheldon könnten , wie Bernadette denke ich mal , in der freien Wirtschaft mehr verdienen .

Apollo
13-02-2012, 20:17
Die Folge war mal wieder herrlich, wie immer, wenn Sheldon im Mittelpunkt steht. Bei der ersten Szene habe ich mich schon gekringelt, Sheldons spezielles Humorempfinden ist wirklich einmalig. Das Drama mit Amy und Sheldon im Labor war köstlich. Zum Schluß hat sie ihn ja doch kleingekriegt, das haben die anderen noch nicht geschafft. Aber zwischendurch hat sie sich bestimmt auch gewünscht, er wäre nach Afghanistan geflogen. Sheldons Spruch über Hawaii war übrigens auch klasse: "Hawaii is a former Lepra Colony on top of an active Volcano where the disappointing Ending of Lost was filmed. Thanks for nothing, Hawaii."
Man muß ihn einfach lieben. :love:

adrian84
14-02-2012, 12:51
[QUOTE=ruru;34927771]Bernadette verdient mehr als Howard, weil sie nach dem sie ihren Doktor gemacht hat, ein super Jobangebot bekam. War Thema in der letzten Folge von Staffel 4 ;)
Seitdem sie ihren Doktor hat und nicht mehr studiert, arbeitet sie auch nicht mehr in der CheeseCake Factory. Du hast da ein bisschen den Anschluss verpasst :zahn:
[/QUOTE]
Oh sorry, das scheint irgendwie an mir vorbei gegangen zu sein. Jetzt im Nachhinein fällt mir auch auf, dass sie schon sehr lange da nicht mehr gekellnert hat ;)
Das sie ihren Doktor hat weiss ich. Da gibts ja von Sheldon immer wieder Andeutungen drüber, dass den alle außer Howard haben ;)

Hase Cäsar
14-02-2012, 12:54
Andeutungen ist gut.

Couchgeflüster
17-02-2012, 17:21
die neue folge war der hammer!!

das gemälde von amy u. penny :lol:
aber am besten war die Rock, Paper, Scissors, Lizard, Spock -Erklärung von sheldy an kripke --> ich hätte das nicht 2x fehlerfrei geschafft *respekt jim parsons* :D

WillofFire191
17-02-2012, 18:28
[QUOTE=Couchgeflüster;34971809]die neue folge war der hammer!!

das gemälde von amy u. penny :lol:
aber am besten war die Rock, Paper, Scissors, Lizard, Spock -Erklärung von sheldy an kripke --> ich hätte das nicht 2x fehlerfrei geschafft *respekt jim parsons* :D[/QUOTE]

ich wette, dass er für diese szene trotzdem 20 versuche gebraucht hat.

die folge war aber eine der besten der staffel (bis jetzt).

die szenen in der sporthalle...:clap:

Couchgeflüster
17-02-2012, 18:29
na das glaub ich aber auch das er viele versuche gebraucht hat (wäre gespannt auf die bloppers)

ja die sporthalle war soo geil die 2 mit dem basketball xD

Kulli
17-02-2012, 21:13
Also bei der Sporthalle wär ich fast weggebrochen :rotfl:

bfrog
18-02-2012, 01:47
[QUOTE=WillofFire191;34972354]
die folge war aber eine der besten der staffel (bis jetzt).

die szenen in der sporthalle...:clap:[/QUOTE]

du hast recht- großartig!!!

sinead_morrigan
18-02-2012, 23:11
Mal wieder ein sehr ambivalenter Eindruck bei mir.

Mit dem Sheldon-Plot konnte ich nichts anfangen - Witze über Prostata-Probleme, rektale Untersuchungen und Nerds beim Sport sind irgendwie total ausgelutscht und überstrapaziert. Dafür fand ich die Damen umso besser. Bernadette mausert sich immer mehr zu meiner Favoritin - sie hat mitunter die sarkastischsten und besten Sprüche auf Lager. Und auch die Interaktion zwischen Penny und Amy fand ich sehr gelungen. Endlich ist auch Amy die Asymmetrie ihrer Freundschaft aufgefallen (wobei ich inzwischen davon ausgehe, dass Amy auch sexuelle und nicht nur platonische Gefühle für Penny hegt). Gleichzeitig wurde durch die Reaktionen von Penny und Bernadette sowie den übertriebenen Enthusiasmus von Amy die Flagge des Humors hochgehalten. Ich fand auch die schauspielerische Leistung der drei Damen richtig gut. Sehr solide komödiantische Schauspielerinnen, die, was insbesondere für Mayim Bialik gilt, im passenden Moment auch sehr verletzlich wirken können.

WillofFire191
19-02-2012, 10:37
bei bernadette bin ich mit die einer meinung:

penny: "is there any chance i'll learn to love it?"

bernadette: "well that depends... do you like pictures of yourself where you look like a man?"

und

penny: "it's gotta go"

bernadette: "what will you tell amy?"

penny: "how about i tell her the painting makes you feel jelaous because you're not in it?"

"bernadette: na-ah. what if she gets me one?"

:anbet::lol:

Kulli
24-02-2012, 08:18
Howard nach dem Survival Training :rotfl:


überhaupt: Ich hab viel gelacht :freu:

Hase Cäsar
24-02-2012, 14:56
Klasse Folge. Der Höhepunkt war Sheldon mit seinen Bongos.

Apollo
24-02-2012, 15:51
Das Drama um Sheldons Haarschnitt war einfach genial. :rotfl:
Howard macht sich als Austronaut auch gut. Ich freue mich schon richtig auf seinen Flug ins All. :D
Die Folge davor war nicht so toll. Die Ideen mit dem Gemälde und das neue Büro waren ja eigentlich gut, aber die Folge war damit überladen und das waren völlig getrennte Storys mit den Männern und Frauen. Da hätten sie besser zwei Folgen raus gemacht, ich hätte gerne gesehen, was die Physiker zu dem grauenhaften Gemälde gesagt hätten.

WillofFire191
24-02-2012, 16:51
ich fand die neue folge nur ok. howard tat mir leid. er sah ja völig fertik aus...

die letzte szene war immer noch die beste der folge. ich wünsche mir nur, sie hätten seine reaktion wegen des hinterkopfs gefilmt.

Couchgeflüster
24-02-2012, 18:10
am besten fand ich sheldons bongo spiel :)
und sheldy war süß wo er zu dem friseur ins kh ging und mit einem teddy auftauchte :wub:

Apollo
24-02-2012, 20:10
Weil es so schön ist:

http://img7.imagebanana.com/img/089tifbs/bbt1.jpg

http://img7.imagebanana.com/img/zg7gfa3l/bbt.jpg
Ich verstehe gar nicht, was Penny für ein Problem damit hat. Ich würde mir das Bild sofort an die Wand hängen. :anbet:

Hase Cäsar
24-02-2012, 20:27
Oh cool jetzt weiss ich was du zum Geburtstag bekommst.

Schwinn
27-02-2012, 17:20
Amys Interpretation von Bon Jovis Song "Dead or alive" war sehr komisch. :rotfl:

Und überhaupt hatte sie nur zwei Szenen in der Folge und beide waren absolute Brüller. Mayim Bialik hat spätestens mit dieser Staffel zu ihrer Rolle gefunden. :d:

WillofFire191
09-03-2012, 15:19
was für eine geniale folge...:lol::clap::anbet:

Kulli
09-03-2012, 16:52
Ich will die Lasso-App :wub:

Shadow
09-03-2012, 16:53
[QUOTE=WillofFire191;35184430]was für eine geniale folge...:lol::clap::anbet:[/QUOTE]
Hat Howards Mutter eigentlich "verkackte stairs" gesagt?

Shadow
09-03-2012, 16:57
[QUOTE=Kulli;35185041]Ich will die Lasso-App :wub:[/QUOTE]

Peitsche nicht Lasso

iPhone App (http://itunes.apple.com/us/app/pocket-whip/id319927587?mt=8)
Android (https://play.google.com/store/apps/details?id=org.digitalfarm.whipem&hl=de)

Apollo
09-03-2012, 16:59
"And that's how a girl makes a scene." :rotfl:
Die Folge war mal wieder richtig gut. Ich will auch Cooper Coupons haben. :D

Apollo
09-03-2012, 17:00
[quote=Shadow;35185049]Hat Howards Mutter eigentlich "verkackte stairs" gesagt?[/quote]
Hat sich wirklich so angehört.

Kulli
09-03-2012, 17:07
[QUOTE=Shadow;35185069]Peitsche nicht Lasso

iPhone App (http://itunes.apple.com/us/app/pocket-whip/id319927587?mt=8)
Android (https://play.google.com/store/apps/details?id=org.digitalfarm.whipem&hl=de)[/QUOTE]

Meinte ich ja :schäm:

Danke :freu:

Shadow
09-03-2012, 17:23
[QUOTE=Apollo;35185091]Hat sich wirklich so angehört.[/QUOTE]

Hasbe es mir eben auch noch mal angehört, sagt sie wirklich.

Klasse Folge

WillofFire191
09-03-2012, 18:22
[QUOTE=Shadow;35185049]Hat Howards Mutter eigentlich "verkackte stairs" gesagt?[/QUOTE]

glaub ich nicht. schon in einer anderen folge in den ersten staffeln benutzte sie das gleiche adjektiv für einen computer.

FiftyFifty
09-03-2012, 18:36
liegt daran, dass sie Juden sind und Jiddisch großteils von der deutschen Sprache abgeleitet ist.

sam4dd
09-03-2012, 21:36
Ja, das ist jiddisch :ja:

Hase Cäsar
09-03-2012, 23:22
Wirklich eine nette Folge. Vor allem Penny hat mir richtig gut gefallen. Besonders das mit dem Marienkäfer und ihre Reaktion auf die Ansprache von Raj. So muss das sein. :D

Und als Raj sagte er würde immer derjenige sein, der nach Sheldon Cooper eine Freundin kriegte und dann der Blick von Amy...

Cooper-Coupons, darauf muss man erstmal kommen.