PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unter Uns - Zwischen Schiller und Thomas Mann


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 [27] 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50

Hase Cäsar
20-01-2012, 14:23
Anna und Bine wären jedenfalls glaubhafter als Paar als Rebecca und Bine. Aber was machen wir dann mit Paco ? Zurück zu Papi ?

Also wirklich Micki hat immer gute Gründe wenn sie nicht in die Schule geht. Und Bela wird diesmal ganz bestimmt niemals nicht wieder mit Nils reden. Bei Rufus bleibt er ja auch standhaft. ;)

RockaFella
20-01-2012, 14:50
[QUOTE=Esel1234;34656773]Oder mit Anna.

Den Brüller schlechthin finde ich ja, dass Micki sich aufregt, weil Bela blau macht in der Schule. Dicht gefolgt von "Bela will nichts mehr mit Nils zu tun haben"[/QUOTE]

Micki ist eben die Übermutter der Schillerallee. Jetzt wo sie von ihren Eskapaden geläutert ist, glaubt sie die Oberweisheit alleinig gepachtet zu haben. Bei T-Time verteilt sie altkluge Tips fürs Leben, und um Riesenbaby Bela muss sie sich jetzt mütterlich annehmen. :D Hach, dabei hab ich damals gar nicht so viele Finger zum mitzählen gehabt, was Micki wegen "Null Bock" blau gemacht hat. Die wird dem Papa Fink immer ähnlicher: sie mutiert jetzt zu so ner Art Moral-Micki.

Fidelma
20-01-2012, 15:32
[/SPOILER][QUOTE=Esel1234;34656773]Oder mit Anna.

Den Brüller schlechthin finde ich ja, dass Micki sich aufregt, weil Bela blau macht in der Schule. Dicht gefolgt von "Bela will nichts mehr mit Nils zu tun haben"[/QUOTE]




Ja, Micki wird immer mehr zu nem Muttertyp.....gibt Ratschläge, macht Bela Vorhaltungen und hat doch selbst oftmals null Bock gehabt :D

Esel1234
20-01-2012, 18:26
Ich fand die Folge gerade super. :d:

Arnieka
21-01-2012, 11:20
Ich fand sie völlig daneben. Die boxen und nebenan liegen Steine rum, auf die man 'mal eben' fallen kann? Schwachsinn.
Britta und ihre Abhöraktion: Putzen Eva und Malte nie??Vier Kameras müssten da doch dann mal auffallen. Die ganze Aktion ist völlig bescheuert.

Regensburgerin
21-01-2012, 14:22
[QUOTE=Enki;34642735]Tobias wieder. :kater::kater::kater:
Hauptsache er kann sich mit wem prüglen, u wenns "nur" Easy ist. Dazu 2 - 3 Pillchen u die Welt ist wieder in Ordnung. :achso::crap:
Bin ich wirklich der einzige dem dieses Aggro-Depri-Fight-Club-Jedönse nicht gefällt?[/QUOTE]

Vor allem dass er sich nicht schämt sich an einem Easy zu vergreifen. Wenn er sich wenigstens an Paco oder Bela herangetraut hätte!

Kaffeefee
21-01-2012, 14:32
[QUOTE=Regensburgerin;34671363]Vor allem dass er sich nicht schämt sich an einem Easy zu vergreifen. Wenn er sich wenigstens an Paco oder Bela herangetraut hätte![/QUOTE]

Was mich ärgert ist diese feige Art, Easy dann erstmal nach draußen zu schaffen und Lilli einzureden, dass sie überfallen wurden.


Ich bin mal gespannt, ob und wie er für die Folgen, die Easy davon tragen wird(man kann es nachlesen,Quelle TV-Movie) gerade stehen wird.

Esel1234
21-01-2012, 17:03
Spoilern. ;)

Kaffeefee
21-01-2012, 20:10
[QUOTE=Esel1234;34672792]Spoilern. ;)[/QUOTE]

Danke :wink:

HaseHose
22-01-2012, 02:32
[QUOTE=Arnieka;34669824]Ich fand sie völlig daneben. Die boxen und nebenan liegen Steine rum, auf die man 'mal eben' fallen kann? Schwachsinn.[/QUOTE]

Da lagen keine "Steine" rum. Easy ist gegen einen Mauervorsprung gefallen. Den gab es dort schon immer. :D

Esel1234
22-01-2012, 07:26
[QUOTE=Regensburgerin;34671363]Vor allem dass er sich nicht schämt sich an einem Easy zu vergreifen. Wenn er sich wenigstens an Paco oder Bela herangetraut hätte![/QUOTE]

Willst Du damit eigentlich sagen, dass lieber Paco und Bela hätten verkloppt werden sollen, oder dass die stärker sind, als Easy und bessere Gegner gewesen wären? Weil, dass Bela stärker als Easy ist, wage ich zu bezweifeln. Ich glaube, selbst Micki könnte den grün und blau hauen, wenn sie wollte. :grinwech:

Hase Cäsar
22-01-2012, 12:15
Ein blinder Bela ? Um Gottes willen, dann wäre Micki ja nicht mehr in der Opferrolle, sondern müsste sich mal kümmern...nee das geht gar nicht.

Gesehen hätte ich allerdings schon gern, daß der Schwurbelheini eins drauf kriegt.

22-01-2012, 22:58
[QUOTE=Hase Cäsar;34683563]Ein blinder Bela ? Um Gottes willen, dann wäre Micki ja nicht mehr in der Opferrolle, sondern müsste sich mal kümmern...nee das geht gar nicht.

Gesehen hätte ich allerdings schon gern, daß der Schwurbelheini eins drauf kriegt. [/QUOTE]


Ähm, hast du schon vergessen was Micki manchmal bringt? Micki würde es doch noch so hindrehen, dass sie, die arme arme Micki (!!!), einen blinden Freund hat. Sie hätte es doch so schwer damit, die arme Micki mit einem blinden Freund, da täte sie sich bestimmt unendlich leid das zu ertragen und damit umzugehen :heul:

Hase Cäsar
22-01-2012, 23:14
Na ja, da meinen wir im Prinzip das Gleiche. Es ginge um sie und nur um sie.

Regensburgerin
23-01-2012, 14:06
[QUOTE=Esel1234;34682233]Willst Du damit eigentlich sagen, dass lieber Paco und Bela hätten verkloppt werden sollen, oder dass die stärker sind, als Easy und bessere Gegner gewesen wären? Weil, dass Bela stärker als Easy ist, wage ich zu bezweifeln. Ich glaube, selbst Micki könnte den grün und blau hauen, wenn sie wollte. :grinwech:[/QUOTE]

Bela ist definitiv stärker als Easy! Und als Tobias! Und der stärkste (nach Nils) ist Paco!

Esel1234
23-01-2012, 14:32
Ja, Paco ist auf jeden Fall der Stärkste. Aber Bela sehe ich keinesfalls als stärker als Easy und Tobias. Für mich ist der ein Hemd. Also bestenfalls sehe ich ihn als gleich stark.

Jedenfalls hat aber Tobias nicht gegen Easy gekämpft, weil der der Schwächste ist, sondern weil Easy der einzige war, der kämpfen wollte. Am liebsten wäre Tobias ja wieder gegen Nils angetreten und hat ihn ja mehrmals "in Versuchung" geführt. Aber Nils hat sich nicht überreden lassen, genausowenig wie Bela und Paco, die beide von dem Fightclub nichts halten, das hätten. Easy war der einzige, der das freiwillig gemacht hat.

Mariposa1
23-01-2012, 14:32
Bela mit seinen Rehaugen könnte doch keiner Fliege was zu Leide tun :zahn:

Cayasso
23-01-2012, 17:34
Richie baggert echt immer alles an :D

Regensburgerin
23-01-2012, 18:12
[QUOTE=Esel1234;34696845]Ja, Paco ist auf jeden Fall der Stärkste..[/QUOTE]

Nicht gegen Nils!

Couchgeflüster
23-01-2012, 18:41
konnte wer das poster auf der roten tür erkennen das bei easy u. lillis szene am ende der folge zusehen war als sie mit tobi gesprochen hat?

Esel1234
23-01-2012, 18:47
Die Fotos. :rotfl: Als ob das irgendwer für Malte halten würde. :rotfl:

RockaFella
24-01-2012, 09:37
Diejenige die mir in der gestrigen Folge am meisten aus der Seele gesprochen hat war Lili, und zwar als sie zu Prügel-Tobi gesagt hat: "Du bist einfach nur krank" - u ihm dann die Tür vor der Nase zugeknallt hat. :d: Bravo Lili, nur ein Satz, aber soooo wahr.
Der fies-Tobi von früher, hat mir um einiges besser gefallen als der jetzige, optisch und handlungsmässig. Der jetzige ist schmuddelig zum ansehen u geistig scheints, dass er den letzten Rest seiner Hirnmasse oneway in den Orbit geschossen hat.

mobsi
24-01-2012, 09:52
:lol:

Genau die Lili, die solange nix passiert ist, schön mitkassiert hat. Scheiß Doppelmoral :rolleyes:

RockaFella
24-01-2012, 09:55
[QUOTE=mobsi;34707003]:lol:

Genau die Lili, die solange nix passiert ist, schön mitkassiert hat. Scheiß Doppelmoral :rolleyes:[/QUOTE]

Das stimmt, dem gibts auch nix entgegenzuhalten. Ich bin auch in letzter Zeit nicht gerade überzeugt von Lilis Verhalten, aber da hat sie einfach mal was wahres gesagt, kurz und bündig und vor allem zutreffend. Es war zwar schon komisch dass das ausgerechnet von ihr kam, aber Hauptsache es hat mal irgendjemand ausgesprochen... auch wenns bei Prübel-Tobi eh nicht fruchten wird.

Mim
24-01-2012, 09:57
[QUOTE=Mariposa1;34696846]Bela mit seinen Rehaugen könnte doch keiner Fliege was zu Leide tun :zahn:[/QUOTE]

Er könnte sie mit Gedichten und tiefen Blicken niederstrecken :helga:












und dann binden sie ihn wie Troubadix auf einem Baum fest :zahn:

Mim
24-01-2012, 09:58
[QUOTE=Enki;34706915]Diejenige die mir in der gestrigen Folge am meisten aus der Seele gesprochen hat war Lili, und zwar als sie zu Prügel-Tobi gesagt hat: "Du bist einfach nur krank" - u ihm dann die Tür vor der Nase zugeknallt hat. :d: Bravo Lili, nur ein Satz, aber soooo wahr.
Der fies-Tobi von früher, hat mir um einiges besser gefallen als der jetzige, optisch und handlungsmässig. Der jetzige ist schmuddelig zum ansehen u geistig scheints, dass er den letzten Rest seiner Hirnmasse oneway in den Orbit geschossen hat.[/QUOTE]

Er ist doch so aggressiv grade, wegen der Dpingmittel und deshalb läßt er sich wohl auch so gehen.
Obwohl er vorher schon vogelscheuchig aussah, aber das war bestimmt wegen Mimimimi-Micki BUHUHU :heul::zahn:

Esel1234
24-01-2012, 09:58
Ich fand gerade das Verhalten gestern eigentlich sogar eher typisch für den ganz frühen Tobias. Er hatte schon irgendwo ein schlechtes Gewissen, aber er konnte das ganz fix ausblenden, um alle Spuren zu verwischen und sich eine andere Geschichte auszudenken.

Ich fand das eigentlich sogar ziemlich clever von ihm, aber auch sehr kaltblütig und skrupellos.

Andererseits: Diese Szene hatte wer weiß wie viele Augenzeugen, und jeder von denen hätte zur Polizei gehen und die wahre Geschichte erzählen können. Haben sie aber alle zumindest noch nicht gemacht, weil auch sie alle Angst vor den Kosequenzen hatten, einschließlich Lili und Easy.

Aber was ganz anderes:

http://www.zentralbuero.com/ela-paul.html

RockaFella
24-01-2012, 10:10
[QUOTE=Esel1234;34707041]Ich fand gerade das Verhalten gestern eigentlich sogar eher typisch für den ganz frühen Tobias. Er hatte schon irgendwo ein schlechtes Gewissen, aber er konnte das ganz fix ausblenden, um alle Spuren zu verwischen und sich eine andere Geschichte auszudenken.

Ich fand das eigentlich sogar ziemlich clever von ihm, aber auch sehr kaltblütig und skrupellos.

[/QUOTE]

Vom anfänglichen Tobi hab ich nicht alles genau mitbekommen, da ich da nicht regelmässig geguckt hab. Das war doch die Zeit in der er Romy auf Abwege gebracht hat oder? Naja wie gesagt, da hab ich nicht alles genau mitbekommen. Ganz gut in Erinnerung hab ich ihn in der Zeit als er bei Eva Praktikant war. Und damals als Pia noch da war, gegen Rolf.

Der jetzige ist zwar auch kaltblütig und skrupellos, aber nicht auf intrigante Weise sondern auf einer körperlich brutalen Art und das war er früher ja nicht. Mir kommt er eher wie ein Süchtiger vor. Er braucht dieses blinde, kranke auf jemand eindreschen und wenn dabei was passiert, dann versucht er's zu vertuschen, damit seine Sucht nicht auffliegt. Denn er will ja auf keinen Fall damit aufhören. Das schlechte Gewissen ist schnell wieder verflogen, weil die Angst seine "Droge Prüglen" nicht mehr zu bekommen einfach stärker ist, deswegen ist er dann auch gleich bei Easy vor der Türe gestanden um abzuchecken, ob dieser erstens eh nix ausgeplaudert hat und 2 ob er eh wieder schön weiterkämpfen wird.

Esel1234
24-01-2012, 10:33
[QUOTE=Enki;34707092]Vom anfänglichen Tobi hab ich nicht alles genau mitbekommen, da ich da nicht regelmässig geguckt hab. Das war doch die Zeit in der er Romy auf Abwege gebracht hat oder? Naja wie gesagt, da hab ich nicht alles genau mitbekommen. Ganz gut in Erinnerung hab ich ihn in der Zeit als er bei Eva Praktikant war. Und damals als Pia noch da war, gegen Rolf. [/quote]

Das war alles schon eine deutlich abgemilderte und weniger böse Version von Tobias als am Anfang, auch wenn er da auch ein paar miese Dinge abgezogen hat. Das im Moment kommt wirklich schon sehr dicht an den ganz frühen Tobias an (minus die Sucht, auch wenn er damals auch schon Pillen genommen hat), der ein riesiges Schwein und der Gegenspieler von fast allen war. Aber was soll ich sagen: Ich mochte ihn damals, und ich mag ihn auch jetzt. Zumindest deutlich mehr, als zu den Zeiten, als er nur Mickis Anhängsel sein durfte. Wobei mir das Mittelding in den von Dir genannten Geschichten mit Eva und Rolf auch am Liebsten war.

[quote]Der jetzige ist zwar auch kaltblütig und skrupellos, aber nicht auf intrigante Weise sondern auf einer körperlich brutalen Art und das war er früher ja nicht.[/quote]

Das stimmt. :ja: Er konnte zwar ausflippen und gewalttätig werden (und hatte übrigens schonmal einen Kumpel ins Koma geprügelt), aber es hat seinen Charakter nicht so bestimmt, wie es das im Moment tut. Bei weitem nicht. Ich habe ja auch schon geschrieben, dass ich es nicht so gut finde, dass man jetzt alle männlichen Bösen in die Schläger-Schiene gerückt hat. Das finde ich etwas unkreativ, weil die sich dann zu sehr ähneln. Und vor allem Rolf aber auch Nils sind unwiderruflich in dieser Schiene, bei Tobias gibt es vielleicht noch ein zurück, wenn er die Pillen nicht mehr nimmt.

Dass er jetzt so extrem austickt, liegt aber auch an den Pillen. Eine Sucht verändert eben auch den Charakter, wie man ja auch bei Micki, Malte, Ute usw. gesehen hat. Ich hoffe mal, wenn er davon wieder runter kommt, hört die Schläger-Geschichte auf. Auf Dauer muss ich ihn wie gesagt auch nicht so haben, und er kann gerne auf andere Weise böse sein.

[quote]Mir kommt er eher wie ein Süchtiger vor. Er braucht dieses blinde, kranke auf jemand eindreschen und wenn dabei was passiert, dann versucht er's zu vertuschen, damit seine Sucht nicht auffliegt. Denn er will ja auf keinen Fall damit aufhören. Das schlechte Gewissen ist schnell wieder verflogen, weil die Angst seine "Droge Prüglen" nicht mehr zu bekommen einfach stärker ist, deswegen ist er dann auch gleich bei Easy vor der Türe gestanden um abzuchecken, ob dieser erstens eh nix ausgeplaudert hat und 2 ob er eh wieder schön weiterkämpfen wird.[/QUOTE]

Das ist sicher alles richtig, hat mir persönlich aber eben gut gefallen und finde ich auch durchaus realistisch. ;)

Fidelma
24-01-2012, 10:56
:ja: Trifft alles zu wie ihr Tobias beschreibt. Er war schon immer ein Kotzbrocken, aber nie so. Er ist jemand, der sich durch diese Kämpfe ins Gespräch bringt......denn so will niemand etwas mit ihm zu tun haben. Er hat keinen richtigen Freund oder Partner...ist alleine. Ergo sucht er sich durch etwas Bestättigung oder Anerkennung. Und wenn dies nur durch Kämpfe und mit Hilfe von Drogen erzielt wird ist ihm das auch Recht. Er scheint aber nicht zu merken wie er sich dadurch verändert...oder es ist ihm gleich :nixweiss:

Mir ist er nicht gerade sympathisch.;)

Hase Cäsar
24-01-2012, 10:58
Für mich ist Tobias auch nach wie vor eine der Figuren, die ich gern sehe. Auch weil man bei ihm - wie auch bei Rolf - nachvollziehen kann warum er grade so handelt. Also ich finde z. B. Britta mit ihren Aktionen menschlich schlimmer weil die nur aus gekränkter Eitelkeit handelt.

Klar ist das so nicht sympathisch wenn er wie gestern scheinbar nur an sich selbst denkt. Aber wie hier schon gesagt wurde, bisher konnten Lili (und die anderen) ja auch gut mit den Kämpfen und dem damit verbundenen Geld leben.
Und letztlich, auch ohne die Pillen hätte da jederzeit derartiges passieren können. Grade in einer ungesicherten Umgebung und ohne jemand, der als Schiedsrichter den Überblick hat.

Esel1234
24-01-2012, 11:24
[QUOTE=Hase Cäsar;34707318]
Und letztlich, auch ohne die Pillen hätte da jederzeit derartiges passieren können. Grade in einer ungesicherten Umgebung und ohne jemand, der als Schiedsrichter den Überblick hat.[/QUOTE]

:ja:

Deswegen finde ich das Spuren verwischen auch "böser" als den Schlag selbst, der ja nun doch ein Unfall war. Pillen hin oder her, das ein Risiko mit den Kämpfen verbunden war, war allen irgendwo klar. Oder zumindest hätte es allen klar sein müssen.

Zumindest sind Lili und Easy jetzt aber wohl die AUgen geöffnet worden und Tobias nicht. ;)

Wie ist das eigentlich mit Versicherungen, wenn Easy wegen der Erblindung irgendwelche Kurse oder so absolvieren muss. Zahlen die, oder gibt es Haken, weil Easy leichtsinnig gehandelt hat?

Hase Cäsar
24-01-2012, 11:31
Ich denke grundsätzlich die Krankenkasse zahlt, wird aber versuchen den Verursacher, also Tobias, in Regress zu nehmen.
Ansonsten hätte ja jeder Probleme, der Sportarten betreibt, die mehr als das normale Alltagsrisiko bergen.
Wobei es da sicher Abstufungen gibt bei dem was die zahlen, aber das würde es wohl auch wenn er z. B. beim Überqueren einer Strasse angefahren worden wäre. Rehamassnahmen sind ja oft Streitthema.

bluemoon123
24-01-2012, 11:57
[QUOTE=Esel1234;34707437]
Wie ist das eigentlich mit Versicherungen, wenn Easy wegen der Erblindung irgendwelche Kurse oder so absolvieren muss. Zahlen die, oder gibt es Haken, weil Easy leichtsinnig gehandelt hat?[/QUOTE]

Die zahlen das schon. Wird ja im wahren Leben auch von der Krankenkasse gezahlt, wenn z.B. jemand mit komischen Springfederschuhen über fahrende Autos springt und danach gelähmt ist. Das ist ja nun auch mehr als leichtsinnig gehandelt. Leichtisnniger als gegen einen Kumpel zu boxen.

Regensburgerin
24-01-2012, 17:26
[QUOTE=Fidelma;34707305]:ja: Trifft alles zu wie ihr Tobias beschreibt. Er war schon immer ein Kotzbrocken, aber nie so. Er ist jemand, der sich durch diese Kämpfe ins Gespräch bringt......denn so will niemand etwas mit ihm zu tun haben. Er hat keinen richtigen Freund oder Partner...ist alleine. Ergo sucht er sich durch etwas Bestättigung oder Anerkennung. Und wenn dies nur durch Kämpfe und mit Hilfe von Drogen erzielt wird ist ihm das auch Recht. Er scheint aber nicht zu merken wie er sich dadurch verändert...oder es ist ihm gleich :nixweiss:

Mir ist er nicht gerade sympathisch.;)[/QUOTE]

Tobias sollte sich mal mit Paco anlegen und dann ne ordentliche Abreibung kassieren! :hammer:

mobsi
24-01-2012, 17:35
:rotfl:

Diese ganzen Moralapostel!

Da wöllte ich auch nicht wohnen :hehe:

Bine :lol:

GiGi_Ganter
24-01-2012, 17:36
Biene nervt - extremst

Loxagon
24-01-2012, 17:42
Bela noch mehr!

mobsi
24-01-2012, 17:44
Diese Riesendecke bei Lotta, ich würde auch schreien, wenn ich in diesem Wagen eingepfercht wäre :rotfl:

ArthurSpooner
24-01-2012, 17:47
Zum ersten mal seit Monaten wieder reingezappt. Ist das UNREALISTISCH! Was ist nur aus dieser Serie geworden. Mir fehlen die Worte.

Hase Cäsar
24-01-2012, 17:50
Was für einen Ton Bine gegenüber Rebecca am Leib hat - so hätte einer von ihren Männern mal reden sollen.

Oh Bela will Tobias anzeigen. Da wünschte ich mir doch glatt, daß sein Vater auftaucht und er die Wahrheit erfährt. :teufel:

GiGi_Ganter
24-01-2012, 17:59
[QUOTE=Hase Cäsar;34709984]Was für einen Ton Bine gegenüber Rebecca am Leib hat - so hätte einer von ihren Männern mal reden sollen.[/QUOTE]

:d:

Vor der hätte ich Angst,


und Becca, die sich das so auch noch gefallen läßt -unfaßbar; vor allem die restlichen Umstände

PK: Bei den Beiden habe ich eigentlich immer eher ein Mutter&Tochter-Gespann vor Augen

Regensburgerin
24-01-2012, 18:08
Das Leben von Easy ist jetzt zerstört. :(

Fidelma
24-01-2012, 18:39
Ohhhhh, Rebecca im Dilemma...... einerseits mag sie Bine - andererseits aber auch Rufus :rolleyes: Und dieser hält an Rebecca fest und wird auf sie warten........ bis zum Nimmerleinstag:kater: Ja, Bine hat echt einen Ton am Leib, nix mehr von dem schüchternen und unterdrückten Hascherl zu sehen.

Tobias :kater: :kater: :kater:

Keiner nimmt mir meinen Spaß :rolleyes: Klar, ist ja auch so lustig jemanden so zuzurichten...auch nen Bekannten. Er nimmt jede Verletzung des Gegners in Kauf......nur um seinen Kick zu haben. Er ist unkontrolliert aggressiv, unbeherrscht, Angst einjagend, uneinsichtig und hat seine Sucht nicht mehr im Griff. Das Gegenteil ist der Fall....die Sucht hat Besitz von ihm ergriffen.

Irene schwebt dank Anna auf Wolke 7. :wub: :wub: Anna die Gute hat Muddi und ihren Verehrer, der so verliebt ist....sogar in HH nur an Irene denkt und sogar zum Entschuldigen extra nach Köln kommt.... wieder vereint. Glücklich begeben sich die Beiden in die Oper.:freu: Das Argument mit den schweineteuren Karten hat gewirkt.

Nils hat Bela alles erzählt und dieser will, wenn Tobias die Kämpferei nicht lässt, alle bei der Polizei anzeigen. Egal ob Bruder, Freund oder "Feind". Tschüss Ausbildung und Jurastudium.

Daddy-O
24-01-2012, 18:42
Die beiden Weiber sollen auf das Hausboot ziehen und dann LEINEN LOS!

Vor allen Bines Gequake nervt mich z.Z. noch mehr als das Duo Bela/Mickie (das deren Nervfaktor noch zu überbieten ist hätte ich bis vor kurzem nicht für möglich gehalten).

Esel1234
24-01-2012, 19:12
[QUOTE=Daddy-O;34710443]Die beiden Weiber sollen auf das Hausboot ziehen und dann LEINEN LOS!
[/QUOTE]

Gute Idee. :d:

Mensch, was nerven die.

Heart
25-01-2012, 12:49
Bine (und Rebecca) sind derzeit echt unterträglich. Finde es total unrealistisch, dass Rebecca das mit sich machen lässt und diesen Tonfall von Bine erträgt. Ich hoffe, dass es da bald endlich mal knallt und Rebecca "zur Besinnung" kommt (wie auch immer das aussieht).

Verstehe aber auch nicht, wie Bine sich so gewandelt hat vom unterdrückten lieben Mädel zu so ner eifersüchtigen Furie.

Hase Cäsar
25-01-2012, 13:03
Na ja Nils war nur auf sie (und höchstens noch Bela) fixiert. Und Rebecca erdreistet sich weiterhin Kontakt zu ihrem langjährigen Ehemann und ihrem Kind zu haben - das geht natürlich gar nicht.

Wenn die Beziehung halten würde, dürfte Rebecca sicher auch irgendwann keinen Kontakt mehr zu Ute haben. "Du hast doch mich".

Esel1234
25-01-2012, 13:07
Ich finde den Unterschied auch einfach extrem. Und so plötzlich. Klar kann ich verstehen, dass sie nach den schlechten Erfahrungen mit Nils auch mal Glück haben will. Und ich kann auch verstehen, dass sie Angst hat, Rebecca zu verlieren und daher eifersüchtig ist. Aber es ist für mich unmöglich, Bine im Moment zu mögen. Ich mag sie nichtmal in dem Sinn, wie die Bösen, dass ich sie gerne sehe, für die Spannung, die sie reinbringt. Ich hasse es, wenn sie am Bildschirm erscheint. Schade, am Anfang war sie mir die sympathischste der drei Musketiere.

Muckelchen
25-01-2012, 13:10
[QUOTE=Hase Cäsar;34709984]Was für einen Ton Bine gegenüber Rebecca am Leib hat - so hätte einer von ihren Männern mal reden sollen.

Oh Bela will Tobias anzeigen. Da wünschte ich mir doch glatt, daß sein Vater auftaucht und er die Wahrheit erfährt. :teufel:[/QUOTE]

Welcher Vater, welche wahrheit?

Hase Cäsar
25-01-2012, 13:24
Der Vater von Bela und Nils. Er hat die Mutter umgebracht.

Heart
25-01-2012, 14:25
Was ist eigentlich mit dem Vater von Tobias? Irgendwie ist mir das entfallen

Esel1234
25-01-2012, 14:30
Lebt in den USA. Tobias hat bei ihm gewohnt, bevor er in die Schillerallee gekommen ist. Er hat sich früh von Pia getrennt, und sie wohl auch recht wenig unterstützt, so dass sie Studium, Geldverdienen und Klein-Tobias alles irgendwie alleine unter einen Hut kriegen musste. Viel mehr weiß man von ihm nicht.

Hase Cäsar
25-01-2012, 14:31
Also könnte der auch irgendwann noch auftauchen.

Heart
25-01-2012, 14:43
Das hätte ja mal Potenzial - eventuell! :suspekt:

Esel1234
25-01-2012, 14:47
Ja. :ja: Wobei ich mir da nie so sicher war, wieviel davon, dass er quasi keinen Kontakt zu seinem Sohn hat darauf schließen soll, dass er auch ein A........ sein soll und wieviel einfach soapbedingt ist. Genau wie der Weigel-Anhang oder andere Schillerallee-Verwandte halt auch abgereist sind und seitdem nicht mehr auftauchen.

Aber zumindest, dass er Pia damals mehr oder weniger im Stich ließ, spricht ja eher für das erste.

Er heißt übrigens Daniel, das wurde auch mal erwähnt.

Regensburgerin
25-01-2012, 16:05
Bela soll sich den Tobias mal zur Brust nehmen!

Esel1234
25-01-2012, 18:42
4302

Tobias hat weiterhin starke Entzugserscheinungen und quält sich mit Vorwürfen und Schuldgefühlen gegenüber Easy. Als das Verfahren gegen ihn eröffnet wird, muss sich Tobias entscheiden: Will er seine berufliche Existenz mit weiteren Lügen retten oder sich der Gerechtigkeit stellen?
Rolf wird beinahe von Britta ertappt, die ahnungslos noch immer glaubt, dass es sich bei den verwirrenden Vorkommnissen in der "Beauty Box" schlicht um zufällige Missgeschicke handelt. Doch gerade als sie wieder alles im Griff zu haben scheint, holt Rolf zu einem weiteren Schlag gegen sie aus.
Als Till durch Evas und seine Pleite mit "Perfect" nicht mehr in der Lage ist, Conors Schulgeld zu bezahlen, bleibt ihm nur der Gang zu Ute. Diese ist zwar sofort bereit, Tills Anteil zu übernehmen, doch die zusätzliche finanzielle Belastung bringt sie selbst in Schwierigkeiten. Henning erklärt sich derweil selbstlos bereit, Ute unter die Arme zu greifen - doch hat das zur Folge, dass er eine schwerwiegende Entscheidung treffen muss...

4303

Easy tut sich weiterhin schwer, sich an den Alltag als Blinder zu gewöhnen. Er ist zum Nichtstun verdammt, doch dank Micki findet er eine Beschäftigung, in der es egal ist, ob er blind ist oder nicht. Glücklich, endlich wieder einen Lebensinhalt zu haben, blickt er seiner Zukunft positiv entgegen - und kann völlig unverhofft auf einmal Licht sehen.
Tobias erhofft sich von seiner Aussage Anerkennung aus seinem Umfeld und wünscht sich nichts mehr, als dass Easy ihm verzeiht. Aber er stößt weiterhin nur auf Ablehnung. Von schweren Entzugserscheinungen und Schuldgefühlen geplagt, wird er schließlich rückfällig.
Ute begreift, dass Henning den Capri verkaufen will - nicht zuletzt, um Geld für Conors Internatskosten zu haben. Als ihr klar wird, wie teuer die Reparaturen wären, um Hennings "Schätzchen" durch den TÜV zu bekommen, nimmt sie widerwillig Rolfs Hilfe an und überrascht Henning...

4304

Als Christoph Irene mit einem Besuch überrascht, wird ihr klar, dass er heute Geburtstag hat. Doch auch wenn Christoph sich nichts aus Geburtstagen macht, so organisiert Irene spontan eine schöne Überraschungsfeier für ihn. Irene genießt ihr Liebesglück mit Christoph, doch dann steht ihr plötzlich Christophs Frau gegenüber.
Easy ist überglücklich, dass er wieder schemenhaft sehen kann und hofft, dass er vielleicht schon bald wieder vollständig geheilt sein wird. Alle außer Tobias, der sich in den Amphetaminrausch flüchtet, feiern mit ihm die positive Prognose. Doch dann verliert Easy seine Sehkraft plötzlich wieder.
Eva wird von Till animiert, einige ihrer Schuhe zu verkaufen, um so die "Perfect"-Plakate vollständig bezahlen zu können. Doch Eva kann sich nur schwer von ihren Klamotten trennen und ihre Verkaufsaktion entpuppt sich als weniger einträglich als erwartet. Doch dann kommt ihr eine Idee, mit der sie standesgemäß doch noch zu Geld kommen kann...

4305

Irene steht nach der Begegnung mit Christophs Ehefrau unter Schock und realisiert allmählich, dass Christoph sie die ganze Zeit belogen hat. In ihrer aufkeimenden Wut versieht sie Christophs Torte mit einer Botschaft, die ihn begreifen lassen soll, dass Irene von seiner Frau weiß. Christoph kann verhindern, dass Mareike die Wahrheit erfährt, doch dann bekommt Irene die Gelegenheit, ihn vor seiner Frau bloßzustellen.
Bela erfährt von Naumann, dass sein Klappentext nicht gut genug für die Veröffentlichung ist und der Überarbeitung bedarf. Bela versucht, den Text eigenständig zu ändern, stößt dabei jedoch an seine Grenzen. Micki, die enttäuscht darüber ist, dass er ihr seine Probleme verschwiegen hat, macht Bela schließlich klar, dass er seinen Stolz überwinden und sich von Rufus helfen lassen sollte.
Eva startet voller Zuversicht ihre Verkaufsaktion unter dem Slogan "Nicht bio, aber perfect". Malte unterstützt sie dabei. Doch obwohl sie einige Flakons ihres in Verruf geratenen Parfums verkaufen kann, wird ihr am Ende klar, dass ihr Erfolg letztlich nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist.

4306

Sina muss zugeben, dass die letzte Aktion, mit der sie ihre soziale Kompetenz unter Beweis stellen wollte, gründlich danebengegangen ist. Da kommt ihr die Idee, den amtierenden Schülersprecher zu bestechen und selbst zu kandidieren. Allerdings hat sie kaum eine Vorstellung davon, wie unbeliebt sie tatsächlich bei ihren Mitschülern ist. Als sie sich aufstellen lassen will, muss sie feststellen, dass ihre Chancen gen Null tendieren.
Irene hat Christoph vor dessen Frau nicht entlarvt, will seine Erklärungsversuche aber dennoch nicht hören. Sie ist zutiefst verletzt und will ihn nie wieder sehen. Irene trägt ihren Kummer mit größter Fassung, doch in einem einsamen Moment überkommt sie die Trauer. Als Christoph mit seiner Frau abreist, schließt Irene mit ihm ab und versagt sich jede weitere emotionale Regung.
Bela lässt sich von Rufus bei seinem Klappentext helfen und bekommt dafür auch ein positives Feedback von Naumann. Doch wird er in seinem Stolz erneut gekränkt, als er mitbekommt, wie ein Fan Rufus um ein Autogramm bittet - für den Roman, den es ohne Bela nicht geben würde. Nur durch Mickis Zureden wird ihm klar, dass er Rufus viel zu verdanken hat und ihn als Freund nicht verlieren darf.

Eine Vorschau, wo es so wenig um Liebesgedöns ging, habe ich schon lange nicht mehr gelesen. :freu:

ZackMallory
25-01-2012, 18:47
Easy hat es echt nicht leid in dieser Serie

Kirschi
25-01-2012, 18:47
War's das jetzt mit Christoph und Irene? Die Geschichte macht im Nachhinein genauso wenig Sinn wie "Sina ist in Easy verliebt" und was es in letzter Zeit sonst noch so gab... :rolleyes: :nixweiss:

Esel1234
25-01-2012, 18:50
[QUOTE=Kirschstern;34721689]War's das jetzt mit Christoph und Irene? [/QUOTE]

Garantiert nicht. :nein:

Heart
26-01-2012, 14:25
Das fände ich echt blöde, wenn sie das mit Christoph auch mit dieser Aktion abhaken würden. Ich finde den Schauspieler eigentlich ganz in Ordnung und mir macht das im Moment Spaß zuzuschauen. Ich finde, er hat ´ne recht angenehme Art.


Dass sie das Easy antun finde ich ziemlich doof :q:

Loxagon
26-01-2012, 17:39
Der Traum grade war ja bescheuert aber dennoch genial!

GiGi_Ganter
26-01-2012, 17:40
UU nimmt sich anscheinend selber auch nicht mehr ernst :D

OT: Eigentlich kann man Easy nur gratulieren :D

Cyan
26-01-2012, 18:00
Irgendwie find ich es blöd, das die den Cliffhänger immer schon in der Vorschau zeigen. :ko:

Niederrheiner
26-01-2012, 18:13
Haben Sina und Moritz jetzt miteinander geschlafen oder nicht?

26-01-2012, 18:43
[QUOTE=Niederrheiner;34732165]Haben Sina und Moritz jetzt miteinander geschlafen oder nicht?[/QUOTE]

Nein, sie haben sich, beide ziemlich nervös, aufs Universum (?) geschworen, dass da nix ist und auch nix laufen wird.
Sie wollen nichts voneinander, never, und sind und bleiben definitiv NUR Freunde :anbet:

:hehe:

GiGi_Ganter
26-01-2012, 18:45
Und beide hatten nen Alptraum, weil sie vorher was von Dornröschen und so sprachen; und im Traum war er Dornröschen, und sie der Prinz, der Moritz wachküßt


Fieberwahn halt

Esel1234
26-01-2012, 20:38
Der Traum :clap:

Und Till hat heute wirklich mal was Sinnvolles gesagt, von wegen Plaudertaschen und Glückskekse. So ist es. :d:

Hase Cäsar
26-01-2012, 22:05
Auch ein blinder Weigel findet halt mal ein Vollkorn oder so....

Sina und Moritz - wah das ist wieder diese typische "irgendwann ist es plötzlich die grosse Liebe" Geschichte. Wobei es soweit heute ja noch witzig dargestellt war. Und eben darum will ich keine Knutschszenen mit den beiden, sondern lieber das Freundschaftsgeplänkel.

Bin mal auf morgen bzw. die nächsten Folgen gespannt...
Wenn sich dann langsam oder doch etwas schneller rumspricht wer schuld ist an Easys Erblindung...

RockaFella
27-01-2012, 09:40
[QUOTE=Esel1234;34734472]Der Traum :clap:

Und Till hat heute wirklich mal was Sinnvolles gesagt, von wegen Plaudertaschen und Glückskekse. So ist es. :d:[/QUOTE]

Stimmt, die Weigels tun ja grad so als hätten sie was ganz geniales einzigartiges noch nie dagewesenes erfunden. :achso:
Das einzige was die sich viell. dran patentieren lassen könnten ist der Name Plaudertasche. Aber das andere Bäcker auch Zettelchen in ihre Teigwaren stecken werden sie nicht vermeiden können.
Weigel-Plaudertaschen mit Weigelschen Weisheiten drin braucht die Welt genauso wie Mickis Tips fürs Leben. :D

Esel1234
27-01-2012, 13:40
Unteruns.de hat ein Interview mit Lars Steinhöfel zu der Easy-Blindheitsstory.

http://www.rtl.de/cms/sendungen/unter-uns/lars-ich-hatte-bammel-davor-einen-blinden-zu-spielen-1e69a-9cd8-19-1005610.html

Ich hab's aber noch nicht gesehen, weiß also nicht, ob Spoiler drin vorkommen. Nur zur Sicherheit.

Hase Cäsar
27-01-2012, 14:09
Ich würde sagen, kein Spoiler. Aber die Vorschauszenen (die halt nur zeigen wie Easy mit seiner Blindheit umgeht) sind schon wirklich gut dargestellt von Lars.

Aristrokrat
27-01-2012, 18:02
Sarah Bogen (Lilli) hat eben in der letzten Szene sehr gut gespielt :d: :o

Loxagon
27-01-2012, 20:14
[QUOTE=Aristrokrat;34743900]Sarah Bogen (Lilli) hat eben in der letzten Szene sehr gut gespielt :d: :o[/QUOTE]

:ja:

Hase Cäsar
28-01-2012, 01:54
Bis auf Mickis Moments war es eine gute Folge. Brittas "Rache" nervt allerdings, gut das sie sowohl von Malte wie auch von Till eins vor den Bug geschossen bekam.

Etwas albern fand ich wie schnell Easy die Diagnose bekam. Man sollte doch annehmen, daß dafür CT oder MRT durchgeführt werden muss. Und wie man ihn dann einfach so hilflos sich selbst überliess.

War aber sowohl von "Easy" wie auch von "Malte" sehr gut gespielt. Erblinden ist aber auch eins der furchtbarsten Dinge, die ich mir gesundheitlich vorstellen kann. Was alles nicht mehr oder nur noch mit Hilfe möglich ist...und wie Malte schon sagte, Easy hatte doch immer seine Kamera im Anschlag.

RockaFella
30-01-2012, 12:33
[QUOTE=Hase Cäsar;34754393]Bis auf Mickis Moments war es eine gute Folge. Brittas "Rache" nervt allerdings, gut das sie sowohl von Malte wie auch von Till eins vor den Bug geschossen bekam.

Etwas albern fand ich wie schnell Easy die Diagnose bekam. Man sollte doch annehmen, daß dafür CT oder MRT durchgeführt werden muss. Und wie man ihn dann einfach so hilflos sich selbst überliess.

War aber sowohl von "Easy" wie auch von "Malte" sehr gut gespielt. Erblinden ist aber auch eins der furchtbarsten Dinge, die ich mir gesundheitlich vorstellen kann. Was alles nicht mehr oder nur noch mit Hilfe möglich ist...und wie Malte schon sagte, Easy hatte doch immer seine Kamera im Anschlag.[/QUOTE]

Das es Britta die ganze Zeit über gelungen ist den Handy-Kontakt zw. Eva und Malte zu unterbinden fand ich mehr als unrealistisch.
Aber sie war immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort, und das Malte-Handy war auch immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort so dass Britta immer wieder (natürlich ungesehen bei vollstem Lokal) Eva-Nachrichten löschen und fake-Malte-Nachrichten tippseln konnte.:dada: Also da haben sich die Autoren keine große Mühe gegeben. Was dooferes hätt denen auch echt nicht einfallen können. :achso:
Da gabs schon mal bessere u vor allem glaubhaftere Intrigen. :)

Esel1234
30-01-2012, 19:11
Die Folge war richtig toll. Endlich ist Eva wieder da. :wub:

Hase Cäsar
30-01-2012, 20:39
Micki ist mit Tobias befreundet ? Weiss der das ?

Aber insgesamt wirklich eine gute Folge. Vor allem "Tobias" hat gut gespielt. Und Britta möchte man ja wohl nur noch unangespitzt in den Boden hauen.

Arnieka
31-01-2012, 16:05
Boaahh, Micky... Glaubt ihrem geliebten Bela nicht. Na sowas aber auch. Britta geht mir echt komplett auf die Nerven.

Hase Cäsar
31-01-2012, 16:11
Na ja wobei Lili und Easy ja diese Story auch bestätigt haben. Und wenn Lili quasi schwört, daß es ein Überfall war...da kann ich Micki ausnahmsweise verstehen.

MONiCHERIE
31-01-2012, 16:26
aber sie hat bela ja schon nicht gelaubt, bevor lili und easy das bestätigt haben;)
der tolle tobi würd sowas doch niemals nie machen!!!!

Esel1234
31-01-2012, 16:29
[QUOTE=MONiCHERIE;34789911]aber sie hat bela ja schon nicht gelaubt, bevor lili und easy das bestätigt haben;)
[/QUOTE]

Naja, Lili und Easy haben das im Grunde letzte Woche direkt nach dem Vorfall schon bestätigt. Und zumindest hatte Micki genug Zweifel, um sowohl bei Lili als auch bei Tobias nachzufragen.

MONiCHERIE
31-01-2012, 16:51
aber glauben will sie es trotzdem ned, die dumme eule

Esel1234
31-01-2012, 17:00
Naja, ich finde, das kann man als Zuschauer leicht sagen, wenn man die ganze Wahrheit kennt. ;) Wie gesagt wurde sie ja wirklich von allen Seiten (außer eben Bela) belogen. Und wenn drei Geschichten gegen eine stehen... :nixweiss: Auch, wenn ich mir an Belas Stelle Gedanken machen würde, dass meine Freundin mir so eine Lüge zutraut. Im Grunde finde ich den Teil der Handlung nur nervig, da er ja eh nur wieder dazu dient, einen kurzzeitigen Ärger im Paradies heraufzubeschwören. :sleep:

Kirschi
31-01-2012, 17:34
Ich glaub Anna und Paco sind die einzigen Rollen, die sich oft total dämlich anstellen, die ich aber trotzdem mag.

Ariel
31-01-2012, 17:41
Micki ist sowas von dämlich. :ko: selbst wenn ein "Freund" von ihr nen anderen zusammenschlägt (oder ihrer Meinung nach das nur erzählt wird) dann natürlich NUR wegen ihr :rolleyes:

Kaffeefee
31-01-2012, 17:54
Kann es sein, dass Herr Beck verheiratet ist?????

Ariel
31-01-2012, 17:55
[QUOTE=Kaffeefee;34790526]Kann es sein, dass Herr Beck verheiratet ist?????[/QUOTE]
habe ich auch schon vermutet, aber gesagt wurde glaube ich noch nichts darüber.

Kaffeefee
31-01-2012, 17:57
[QUOTE=Ariel;34790537]habe ich auch schon vermutet, aber gesagt wurde glaube ich noch nichts darüber.[/QUOTE]



Er druckst auch wieder so rum, genau wie damals, als Irene immer Nordbrot erwähnte.

Regensburgerin
31-01-2012, 17:57
Paco, bitte vermöbel Tobias mal nach Strich und Faden! :teufel:

Esel1234
31-01-2012, 18:04
Wie schnell Micki mal eben Nils zum Sündenbock für alles gemacht hat, ohne den geringsten Anhaltspunkt zu haben. Sie will nicht, dass Tobias ein Schläger ist. Sie will aber auch nicht nicht, dass Bela ein Lügner ist. Also ist mal eben schwupps Nils an allem Schuld. Den kann sie eh nicht leiden, und der hat dann Bela alles eingeredet. :ko: :dada:

Die Streitereien zwischen Micki und Bela heute waren genauso nervig und dämlich, wie ich gestern befürchtet habe. Und dass Malte und Eva sich als Zugabe auch noch angezofft haben, hat die Folge für mich nicht besser gemacht. Aber Britta finde ich in ihrer Bosheit zur Zeit irgendwie spitze. :rotfl:

Kaffeefee
31-01-2012, 18:14
Micki kommt mir oft so selbstgerecht rüber und mich würde es nicht wundern, wenn sie Tobias noch liebt.
Der ging mir heute auch auf den Senkel mit seiner Heulerei und dann noch rum lügen. Gut, wenn das richtig bekannt wird, kann er sein Studium vergessen, das ist ja klar.
Und warum Micki einem heulenden, krauchenden Tobias mehr glaubt, als ihrem eigenen Freund..................................?

Ariel
31-01-2012, 18:18
schaue gerade die Folge von gestern nach. Micki ist ne doofe Kuh.

Kaffeefee
31-01-2012, 18:31
[QUOTE=Ariel;34790708]schaue gerade die Folge von gestern nach. Micki ist ne doofe Kuh.[/QUOTE]


Ja, selbst bei 15 jährigen Teenagern kommt sie nicht sonderlich gut an.:tsts:

Esel1234
31-01-2012, 18:36
Ich mag sie ja auch nicht, aber siehe hier: http://www.uu-fanclub.de/?p=3389 Und das würde ich mit 10.000 Teilnehmern schon als ziemlich repräsentativ ansehen. Micki kommt bei einer nicht geringen Zuschauergruppe ziemlich gut an.

Kaffeefee
31-01-2012, 18:40
[QUOTE=Esel1234;34790849]Ich mag sie ja auch nicht, aber siehe hier: http://www.uu-fanclub.de/?p=3389 Und das würde ich mit 10.000 Teilnehmern schon als ziemlich repräsentativ ansehen. Micki kommt bei einer nicht geringen Zuschauergruppe ziemlich gut an.






Geschmacksverirrung??? Bestechung wirds ja wohl kaum sein

Esel1234
31-01-2012, 18:54
Naja, mich darfst Du da eh nicht fragen. :zahn: Außer ein paar vereinzelter Rollen (zu denen Micki ganz bestimmt nicht gehört), schaue ich Unter uns und Soaps generell wegen den bösen Rollen, also bei Unter uns Eva, Rolf und Tobias und inzwischen auch Britta. Ausnahmen bestätigen die Regel, z.B. bei Unter uns Easy, Malte und Sina. Wobei Malte und Sina ja auch ihre Phasen haben, wo sie "böse" sein können, also ist vielleicht sogar Easy die einzige Ausnahme, was sehr viel auch an dem Schauspieler liegt. Alle anderen Grundguten sind mir egal, ich finde sie nervig oder mag sie bestenfalls nur manchmal (Ute z.B. nur noch immer dann, wenn sie mit Eva spielt. Das war früher übrigens mal anders). Ich weiß, dass ich da die Ausnahme bin, aber darum kann ich es halt nicht weniger verstehen, wenn jemand Micki mag, als wenn jemand Rebecca, Rufus, Paco, Anna oder in den letzten Jahren Ute mag. Es ist mir relativ bis völlig egal, was mit diesen Figuren passiert. War aber wie gesagt immer schon so, das soll also nicht heißen, dass die jetzigen nun besonders schlechte Rollen sind. Wobei ich schon fand, dass früher eine buntere Mischung im Cast war, was die Charaktere angeht. Wenn ich da alleine schon an die unterschiedlichen Persönlichkeiten der Falkenberg-Schwestern denke.

Edit: Das soll natürlich nicht heißen, dass die "Guten" nicht wichtig sind. Die braucht es, und die müssen auch die klare Mehrheit im Cast bilden. :) Nur mich persönlich als Zuschauer interessieren die halt nicht so sehr.

Hase Cäsar
31-01-2012, 19:11
Diese Micki-Bella Geschichte nervt wirklich zunehmend.

Aber Eva auch - meine Güte seit wann ist die so blind ? Sie kennt Malte doch wahrlich lange genug um ihm vertrauen zu können.

Kirschi
31-01-2012, 19:14
Vielleicht sucht sie unbewusst nen Weg um Malte loszuwerden, weil sie heimlich eigentlich weiß, dass sie lieber mit Till zusammen sein will?