PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unter Uns - Zwischen Schiller und Thomas Mann


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 [33] 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50

HaseHose
07-03-2012, 13:18
[QUOTE=eL_Nino;35163973]Ist Euch auch aufgefallen, dass dem Herrn Direktor sein Auto beim ausräumen mitten auf dem Zebrastreifen stand!? [/QUOTE]

Ich frage mich sowieso immer, für was dieser Zebrastreifen gut sein soll? Da läuft nie jemand drüber, weil es auf dieser Strasse sowieso so gut wie keinen Autoverkehr gibt. Höchstens mal alle drei Wochen ein Taxi oder, wenn laut Story jemand fast überfahren werden muss. :rotfl: Ansonsten sieht man dort nie fahrende Autos und alle latschen alle über die Strasse, wo es ihnen gerade passt. Inklusive Rebecca. Das Kölner Verkehrsamt sollte sich mal fragen, ob dieser Zebrastreifen nicht völlig sinnlos ist. ;)

Sibora
07-03-2012, 13:23
[QUOTE=eL_Nino;35163973]Ist Euch auch aufgefallen, dass dem Herrn Direktor sein Auto beim ausräumen mitten auf dem Zebrastreifen stand!? Das war somit ein Verstoß gegen die Straßenordnung und hätte durch Frau Matern mit einem Bußgeld belegt werden müssen!

:D:lol:

Worauf ich alles achte! :kater::D[/QUOTE]

Der ist nicht der einzige. Mir ist schon sehr oft aufgefallen, dass Autos dort geparkt sind, egal ob das "Schätzchen", Mickys R4 oder andere Autos :dada:

Esel1234
07-03-2012, 16:14
4330

Nach seinem Streit mit Lili wird Malte klar, dass sein aufkeimendes Suchtproblem sich weiter verstärkt. Er ahnt nicht, dass er seit einiger Zeit durch das von Rolf manipulierte Gebäck ständig Alkohol zu sich nimmt und sucht hilflos nach einer Erklärung.
Als Paco einem übergewichtigen Kind hilft, das gehänselt wird, wird er nachdenklich. Voller Enthusiasmus entwickelt er eine Geschäftsidee, die auch den arbeitslosen Nils einbezieht. Nach anfänglicher Skepsis lässt der sich von Paco überzeugen.
Voller Tatendrang will Sina nach den Ferien in die heiße Phase des Wahlkampfs starten. Zufrieden stellt sie fest, dass sowohl ihre Internetaktion als auch ihre angebliche Beziehung mit Moritz, ihrer Beliebtheit gut getan haben. Doch auch Charleene kämpft weiter: Sie möchte das Schulradio für ihren Wahlkampf nutzen.

4331

Nach ihrem spontanen Fotoevent warten Easy und Lili gespannt auf den Anruf eines Galeristen. Stattdessen ruft aber nur ein kleines Sandalengeschäft aus der Nachbarschaft an, das Easy für einen Fotoauftrag buchen möchte und Lily als Fußmodel gleich dazu.
Sina lässt sich widerwillig von Moritz zu einem Schulprogramm überreden, hinter dem sie aber nicht steht. Dieses soll sie ausgerechnet auf einer Podiumsdiskussion vor der ganzen Schule verteidigen.
Nils legt große Hoffnungen in sein Projekt mit Paco. Doch Anna hat große Zweifel, ob er wirklich ein zuverlässiger Geschäftspartner ist. Um sich zu beweisen, ergreift Nils die Initiative und meldet das neue Projekt bei einem großen Sportfest an...

4332
Anna erkennt, dass sie nicht unschuldig an Nils' Übermut ist und beschließt, ihm zu helfen, zumal Nils das ganze Projekt zunehmend über den Kopf wächst. Schließlich kommt es zu einem Unglück in der Küche, bei dem Anna in Panik gerät.
Sina soll bei einem Rededuell gegen Charleene antreten. Aufgebracht befürchtet sie, dadurch die Wahl sicher zu verlieren, da Moritz ihr das Programm aufgezwungen hat. Schließlich findet sie doch eine Lösung, das Programm auf ihre Weise zu vertreten. Als sie zum Duell antreten will, wird sie allerdings durch eine Intrige Charleenes außer Gefecht gesetzt.

4333

Nils beendet sein Projekt, nachdem Anna durch den Unfall einen Schock erlitten hat. Er entschuldigt sich bei ihr und will sich auch mit Paco wieder versöhnen.
Micki sieht ihrer ersten Abi-Klausur nervös entgegen. Ausgerechnet Tobias gelingt es, ihr die Prüfungsangst zu nehmen. Und tatsächlich: Micki bringt ihre erste Klausur souverän hinter sich.
Malte leidet immer noch unter Entzugserscheinungen, für die er keinen Grund weiß. Als Malte mit Ute aneinander gerät, ist es Rolf, der Malte auffängt und ihm zu Ablenkung rät. Als Malte dem Rat folgt, sieht er ausgerechnet Till und Eva in inniger Umarmung. Frustriert zieht er sich ins Schiller zurück. Die Versuchung, wieder zu trinken, ist größer denn je...

4334

Malte ist nach seinem Rückfall schockiert und denkt darüber nach, sich Hilfe zu suchen. Rolf ist sofort zur Stelle und bagatellisiert seinen Rückfall. Doch Malte ist zutiefst verunsichert und möchte sich gern Rebecca anvertrauen, er befürchtet aber, von ihr verurteilt zu werden.
Britta und Eva erfahren von Rebecca, dass die manipulierte Goldcreme mit einem Desinfektionsmittel versetzt war, dass in der "Beauty Box" benutzt wird. Für Eva steht fest: Britta hat die Imagekampagne sabotiert, um den Verkauf des Geschäfts zu verhindern. Britta ist entsetzt über diese Anschuldigung. Gerade als sie das Gefühl hat, ihr ganzes Leben nicht mehr unter Kontrolle zu haben, macht sie eine Entdeckung, die alles verändert.
Micki ist erleichtert, dass ihre erste Abiklausur so gut gelaufen ist und verdrängt ihre aufkeimenden Gefühle für Tobias. Als sie ihm über das Radio für seine Unterstützung dankt, wird Belas Eifersucht auf Tobias neu entfacht. Um sich selbst und Bela ihre aufrichtige Liebe zu beweisen, überrascht Micki Bela damit, noch vor dem Ende der Abiturprüfungen bei ihm einziehen zu wollen.

Kirschi
07-03-2012, 17:35
Sina :lol:

Und zur Vorschau: :rolleyes:

Romy123
08-03-2012, 07:21
Vor allem wäre vor dem Zebrastreifen ja noch genug Platz gewesen, um verkehrsgerecht zu parken. Mich hat das irgendwie auch gestört. :zahn:

Niederrheiner
08-03-2012, 17:56
Hab ne Zeit nicht geguckt (wegen der Vorverlegung von VL).

Kann mir jemand erklären, warum Eva plötzlich Geldprobleme hat?
Die war doch ziemlich reich.

Esel1234
08-03-2012, 18:12
Weil sie ihr ganzes Geld in eine Parfümkampagne gesteckt hat, die gescheitert ist.

Hase Cäsar
08-03-2012, 21:27
Eva hätte ich heute auch schütteln können. Wie sie da um Malte rumtanzte und ihn auch noch umarmte und klar er darf ihr auch noch einen weiteren Gefallen tun - nicht nett das.

Wieso knüllte der Sülzkopp eigentlich ständig Zettel zusammen während er am Laptop arbeitete ? Und wer macht so wichtige Sachen überhaupt in einem Lokal ?

Easy - gut gespielt die Szene mit den Möglichkeiten und seiner Enttäuschung, nicht zuviel Drama, aber auch nachvollziehbar.

Das Irene solche Ideen hat wie mit der Glasur hätte ich ihr gar nicht zugetraut. Schade nur, daß der Herr sich da rausgerettet hat.

Ash
09-03-2012, 02:47
Ich seh das grad online.
Mareike Beck ist mir bisher recht sympathisch, eigentlich schade, dass sie wohl bloß als Gastrolle geplant ist.


Und Micki ... die Figur ist inzwischen derart kaputtgeschrieben, dass sie mich schon nervt, wenn ich sie nur sehe.
Da sind ihre hypermoralischen Weisheiten schon fast Nebensache.
Gleiches gilt für ihren aufstrebenden Starautoren.

Aequotus
09-03-2012, 09:26
[QUOTE=Ash;35181782]
Und Micki ... die Figur ist inzwischen derart kaputtgeschrieben, dass sie mich schon nervt, wenn ich sie nur sehe.
Da sind ihre hypermoralischen Weisheiten schon fast Nebensache.
Gleiches gilt für ihren aufstrebenden Starautoren.[/QUOTE]

stimmt. dabei dachte ich, diese rolle bela war so als cooler rebell geplant, so ne art neuer mädchenschwarm, den alle anhimmeln sollen, aufgrund seiner lockeren lebensart... aber das ist ja ein schrecklich weichgespülter waschlappen und selbstgerechter besserwisser, wo man bei jedem seiner schritte das gefühl hat, dass alles böse und unrecht dieser welt über ihn hereinbricht und ihn erdrückt, so ne leidensmine wie der immer hat.

also cool is was anderes :D
zumindest passt er zu micki.

Esel1234
09-03-2012, 09:52
Wenn's nur das wäre. :crap: Es ist ja nicht so, dass jede Rolle unbedingt sein cool sein muss. Im Gegenteil, es sollten ja alle möglichen Persönlichkeiten dabei sein. Moritz ist nun auch nicht gerade cool, aber inzwischen mag ich ihn. Oder der vetrottelte Jung-Professor Alexander Albrecht, den fand ich spitze. :rotfl: Oder Torti. :clap: Aber Bela hat für mich von seiner ganzen Art her etwas schrecklich Unsympathisches an sich, das ich kaum begründen kann. Das würde ja noch gehen, wenn er einen Bösen spielen würde. Aber er ist ja der romantische Held. :kater:

Will.Hunting
09-03-2012, 10:15
[QUOTE=Esel1234;35182637]Oder der vetrottelte Jung-Professor Alexander Albrecht, den fand ich spitze. :rotfl:[/QUOTE]

Damals gab es den Begriff "Nerd" noch nicht. :D

Kirschi
09-03-2012, 10:58
Wenn Micki und Tobias tatsächlich wieder zusammenkommen sollten und dafür spricht ja nach der neuen Vorschau schon einiges, dann sollten die beiden schnell heiraten und dann zusammen auswandern. Nicht nur wegen dem Nerv-Faktor von Micki, sondern weil es ein paar Monate später bestimmt wieder eine Trennung geben würde, damit es spannend bleibt oder was auch immer. Dadurch wird's dann wirklich wieder nervig. :D

Hase Cäsar
09-03-2012, 11:05
Ich kann auch Belas Leidensmiene und die Art wie er spricht inzwischen kaum noch ertragen. Und dann dieses "Ach mach ich alles mit links", aber nicht in der Lage sein einen Klappentext zu verfassen.
Wobei es passen würde wenn er das Buch gar nicht gelesen hätte. Weil - hat er ja gar nicht nötig.
Allein schon wie er dann nachher über Rufus sprach - der Mann verdient jedenfalls seit Jahren den Lebensunterhalt mit dem Schreiben.

Aber die beiden passen wirklich gut zusammen. Allein auch gestern wieder dieses "Du bist ein toller Autor". Klar ein paar Kurzgeschichten schreiben ist quasi schon die erste Stufe um in der Spiegel Liste zu erscheinen. Ach was sag ich - Bela ist eigentlich Anwärter auf den Nobelpreis.

Inzwischen finde ich diese furchtbare Frisur oder was das darstellen soll auch passend zu Micki. Das findet sie selbst wahrscheinlich auch richtig toll und alle anderen würden real nur die Augen verdrehen.

Die sollen sich unterstehen und Tobias diese Nervgöre wieder anhängen. Reicht doch, daß wir seit Jahren dieses Eva-Till Theater ertragen müssen.

Kirschi
09-03-2012, 11:11
Ich glaube das hat bei UU keinen Zweck mehr, die scheinen komische Traumpaare gut zu finden. Deshalb bin ich für Auswandern.

Ash
09-03-2012, 11:17
[QUOTE=Kirschstern;35183096]Ich glaube das hat bei UU keinen Zweck mehr, die scheinen komische Traumpaare gut zu finden. Deshalb bin ich für Auswandern.[/QUOTE]
Ich wäre eher für Erschießen, aber mich fragt ja keiner.

HaseHose
09-03-2012, 19:10
[QUOTE=Ash;35183136]Ich wäre eher für Erschießen, aber mich fragt ja keiner.[/QUOTE]

Doch, ICH frag dich. Und die Antwort finde ich toll. :clap:

Hase Cäsar
09-03-2012, 23:26
Das heutige Highlight waren eindeutig Moritz und Sina. Ich hoffe sehr, daß man es da dauerhaft bei Freundschaft beläßt. Die haben einfach so witzige Momente.

Ariel
10-03-2012, 10:46
[QUOTE=Hase Cäsar;35190334]Das heutige Highlight waren eindeutig Moritz und Sina. Ich hoffe sehr, daß man es da dauerhaft bei Freundschaft beläßt. Die haben einfach so witzige Momente.[/QUOTE]
Hoffe ich auch, aber ich glaubs eher nicht :crap:

Esel1234
12-03-2012, 17:04
Mein Lieblingssatz aus einer ansonsten eher öden Vorschau:

[QUOTE]Daraufhin macht Easy Micky schwere Vorwürfe.[/QUOTE]

Sollte Madame tatsächlich mal eine Ansage kriegen, und das auch noch von einer "positiven" Rolle? :freu:

Ariel
12-03-2012, 17:12
[QUOTE=Esel1234;35213993]Mein Lieblingssatz aus einer ansonsten eher öden Vorschau:



Sollte Madame tatsächlich mal eine Ansage kriegen, und das auch noch von einer "positiven" Rolle? :freu: [/QUOTE]
es wäre zu schön um wahr zu sein :D

Kerstin6481
13-03-2012, 11:22
Ich war grad 2 Wochen im Urlaub. Muss erstmal wieder reinkommen. Ist Easy noch blind?

Esel1234
13-03-2012, 11:24
Ja. Er konnte zwischendurch zwar wieder ein paar Umrisse sehen, aber das hat sich wieder verschlechtert.

Romy123
13-03-2012, 13:38
Ich sag es ja ungern, aber so langsam geht mir das immer wieder aufgegriffene Thema "Sozialkompetenz" und "Strebertum" bei Sina auf die Nerven. Sie übrigens auch. Ich mochte sie mal, aber im Moment nervt sie mich mit ihrer Besserwisserei, und das Zusammenspiel mit Moritz war auch schonmal besser.

Kirschi
13-03-2012, 18:01
So schlau müsste Sina eigentlich sein um zu wissen, dass das mit den Hausaufgaben irgendwann vor den Lehrern rauskommt.

Und Rolf bekommt heute irgendwie zu viele Gespräche mit, die er eigentlich nicht hören sollte.

steps
13-03-2012, 18:05
[QUOTE=Kirschstern;35224225]So schlau müsste Sina eigentlich sein um zu wissen, dass das mit den Hausaufgaben irgendwann vor den Lehrern rauskommt.

Und Rolf bekommt heute irgendwie zu viele Gespräche mit, die er eigentlich nicht hören sollte.[/QUOTE]

:d:

Frag mich allerdings, was er durch ein geschlossenes Fenster mitbekommen soll :nixweiss:

Esel1234
13-03-2012, 18:24
Eva und Britta sind morgen in absoluter Hochform. Da wird gezickt, dass die Fetzen fliegen. :Popcorn: :rotfl:

Ash
13-03-2012, 19:10
Was mir grad so auffällt: Wer ist das eigentlich, der da so winzigklein im Vorspann hinter Tobias und Micki herumsteht?
Soll das Moritz sein? :kopfkratz
Ich schaue es grad online und konnte den Menschen dahinten echt nicht erkennen.

Esel1234
13-03-2012, 19:14
Das ist Bela. :ja:

Romy123
14-03-2012, 07:01
[QUOTE=steps;35224257]:d:

Frag mich allerdings, was er durch ein geschlossenes Fenster mitbekommen soll :nixweiss:[/QUOTE]

Naja, es reicht ja, dass er sieht, dass Britta und Eva eine Auseinandersetzung haben, und evtl. kann er ja auch Lippen lesen. :D

Nils ist echt schrecklich mit seiner gekränkten Eitelkeit. Fängt schon wieder an wie früher. Der lernt es nie. :rolleyes:

Schwupps
14-03-2012, 08:47
[QUOTE=Romy123;35229463]Nils ist echt schrecklich mit seiner gekränkten Eitelkeit. Fängt schon wieder an wie früher. Der lernt es nie. :rolleyes:[/QUOTE]
Das Schiller kann froh sein, dass er weg ist. Der gehört echt erst mal mind. 8 Wochen in Therapie, ich kann das echt nicht mehr ertragen...

Hase Cäsar
14-03-2012, 08:53
Ich fand das so albern wie Ute und Malte auch noch auf ihn eingegangen sind. Zu einem Chefkoch gehört ja nun doch einiges mehr als mal eben die Ausbildung abschließen.
Und wo bitte darf man direkt nach seiner Prüfung seinem bisherigen Ausbilder Vorschriften machen bzw. versuchen mit ihm gleichzustellen ? Aber nun gut von seinen Freunden kennt ja auch keiner das reale Arbeitsleben, die wurden ja auch alle gleich "Chef" auch wenn die immerhin noch versucht haben ihn ein bißchen ja zu bremsen.
Der Hammer war dann noch die 200 Euro mehr. Klar, das Schiller hat es ja. Eigentlich müsste Nils doch eher die Prüfungsgebühren zurückzahlen weil er einen Termin versäumt hat.

Sina und ihr Verhalten fand ich nervig. Ja, wir haben jetzt alle kapiert, daß sie Probleme mit sozialen Kontakten und sich einfügen hat. Das muss man nicht xmal mit dem Hammer wiederholen.

Romy123
14-03-2012, 14:07
[QUOTE=Hase Cäsar;35229814]Der Hammer war dann noch die 200 Euro mehr. Klar, das Schiller hat es ja. Eigentlich müsste Nils doch eher die Prüfungsgebühren zurückzahlen weil er einen Termin versäumt hat.[/quote]

Das finde ich ja noch okay. Allein vom Gesetz her müsste Nils nach der Abschlussprüfung ja wohl mehr verdienen als er als Noch-Azubi verdient hat. Anders ist es natürlich, wenn er auf diese reguläre Erhöhung nochmal 200 € oben drauf bekommen hat. Die Prüfungsgebühren darf er aber gern zurück zahlen. :ja:

[QUOTE=Hase Cäsar;35229814]Sina und ihr Verhalten fand ich nervig. Ja, wir haben jetzt alle kapiert, daß sie Probleme mit sozialen Kontakten und sich einfügen hat. Das muss man nicht xmal mit dem Hammer wiederholen.[/QUOTE]

Danke! :anbet:
Genau das denke ich schon, seitdem sie das Thema mit dem Yale-Stipendium wieder aufgegriffen haben. :rolleyes:

Hase Cäsar
14-03-2012, 16:34
Also ich hab das mit dem Geld so verstanden, daß er eh den normalen Gesellenlohn bekommt nach der Prüfung. Und jetzt dazu noch 200 Euro drauf haben soll.

Bei Sina nervt imho auch, daß die Sache mit dem besonderen Praktikum grade vorbei ist, da kommen sie schon mit so einem Stipendium mit seltsamer Bedingung um die Ecke. Kann man die nicht einfach normal mitlaufen lassen ? Das wirkt alles so erzwungen "Hach wir brauchen ja noch eine besondere Geschichte für Sina".

Esel1234
14-03-2012, 16:51
Das mit den besonderen Bedingungen ist zwar wirklich sehr erzwungen, aber nerven tuts mich nicht. Lieber so, als wenn man Sina kaum noch sieht.

Ansonsten bin ich der Meinung, dass Ute und Malte Nils das Schiller endlich überschreiben sollten. :zahn: Wobei, unter Richie als Chef wollte ich auch ungern arbeiten, so sehr ich ihn auch mag.

bluemoon123
14-03-2012, 17:14
[QUOTE=Hase Cäsar;35232074]Also ich hab das mit dem Geld so verstanden, daß er eh den normalen Gesellenlohn bekommt nach der Prüfung. Und jetzt dazu noch 200 Euro drauf haben soll.

Bei Sina nervt imho auch, daß die Sache mit dem besonderen Praktikum grade vorbei ist, da kommen sie schon mit so einem Stipendium mit seltsamer Bedingung um die Ecke. Kann man die nicht einfach normal mitlaufen lassen ? Das wirkt alles so erzwungen "Hach wir brauchen ja noch eine besondere Geschichte für Sina".[/QUOTE]

Also so seltsam sind dieses Bedingungen nicht. Selbst in Deutschland muss man für "Elite-Stipendien" mehr als nur gute Noten vorweisen. In den USA ist das schon seit Jahren üblich, dass Stipendiaten politische (dann aber auf die richtige Partei achten ;)) oder soziale Aktivitäten vorweisen müssen. Und bei so Unis wie Yale oder Harvard ist das ganz extrem. Da muss man durch ein ganz schön strenges Auswahlprogramm durch. So Schülerinnen wie Sina hätten da null Chance.

Mich nervt übrigens die Sina-Story noch nicht. Ich finde sie und Moritz im Moment ganz nett anzuschauen. Jedenfalls sind mir die zwei allemal lieber als Micky, Bela oder Lilly. ;)

Loxagon
14-03-2012, 17:36
Eva vs Britta :D :lol:

Kirschi
14-03-2012, 17:36
Früher gab's auch keinen Nils...irgendwie wird das Schiller ohne ihn schon auskommen können. ;)

Loxagon
14-03-2012, 17:39
Nils ist sauer weil...?
Öh ...

Mehr Verantwortung im Schiller?! Die drei Essen am Tag werden auch ohne Nils auskommen.

Loxagon
14-03-2012, 17:42
Seit wann sind Eva und Rebecca per Du?

bluemoon123
14-03-2012, 17:43
Wieso geht eigentlich Lilly ihrem Job im Schiller niht mehr nach?

Ich mein, wenn die schon Engpass haben, dann sollte man doch erstmal die üblichen Angestellten einspannen, bevor man irgendwelche dahergelaufenenen Mickies oder Moritzes einschaltet.

Hennel
14-03-2012, 17:43
Die schöne Blödfeld :rotfl:

bluemoon123
14-03-2012, 17:44
[QUOTE=Loxagon;35232465]Seit wann sind Eva und Rebecca per Du?[/QUOTE]

Wieso sollten sie nicht?

Die sind im selben Alter und kennen sich schon ewig.

Haben die nicht sogar mal zusammen in der WG gewohnt?

Ich fänd's eher albern wenn sie sich siezen würden. ;)

Esel1234
14-03-2012, 17:44
[QUOTE=Hennel;35232470]Die schöne Blödfeld :rotfl:[/QUOTE]

Der war spitze. :rotfl:

Kirschi
14-03-2012, 17:44
[QUOTE=Loxagon;35232465]Seit wann sind Eva und Rebecca per Du?[/QUOTE]


:nixweiss:
Vielleicht seit sie mit Rebeccas bester Freundin befreindet ist. Die hatten doch mal sonen Mädelsabend, als Eva Ute gefragt hat "Glaubst du mit der können wir heute noch Spaß haben?" :rotfl:

Esel1234
14-03-2012, 17:47
Rebecca und Eva waren mal ziemlich eng befreundet, als es die Pärchenkonstellation Rebecca/Malte - Eva/Björn gab. Das hat sich zwar gelegt, aber ich wäre auch eher verwirrt, wenn die sich siezen würden.

Loxagon
14-03-2012, 17:54
Also dass sie per Du sind, ist mir neu.

Cayasso
14-03-2012, 18:01
hä? Wie alt ist denn auf einmal der Connor? :dada: Kann der schon sooo alt sein?

Loxagon
14-03-2012, 18:04
Zeit und Raum in in Soap dehnbarer als in jedem SF-Roman ;)

Will.Hunting
14-03-2012, 18:26
Wenn das Kind nun in einem Alter ist, in dem man ihm wenigstens schon mal ein bisschen Schauspielern vermitteln kann, ist doch alles gut. :d:

Sally
14-03-2012, 20:03
ich finds herrlich wie rolf süffisant im hintergrund sein gemachtes chaos betrachtet. bitte mehr davon.

connor ist wieder da und es spricht sogar *wow*
so schnell erledigen sich die finanzielle engpässe wegen dem internat geld.

meisterkoch nils möchte mehr verantwortung und keiner will ihn, findsch unmöglich, wie kann man sich so ein talent und zuverlässigen mitarbeiter entgehen lassen.

[QUOTE=bluemoon123;35232313]Also so seltsam sind dieses Bedingungen nicht. Selbst in Deutschland muss man für "Elite-Stipendien" mehr als nur gute Noten vorweisen. In den USA ist das schon seit Jahren üblich, dass Stipendiaten politische (dann aber auf die richtige Partei achten ;)) oder soziale Aktivitäten vorweisen müssen. Und bei so Unis wie Yale oder Harvard ist das ganz extrem. Da muss man durch ein ganz schön strenges Auswahlprogramm durch. So Schülerinnen wie Sina hätten da null Chance.[/QUOTE]vielleicht sollte sina sich mal an dr. gerner wenden, der ist oder war ab und an zu vorlesungen in harvard. er könnt bestimmt was drehen.

[QUOTE]Mich nervt übrigens die Sina-Story noch nicht. Ich finde sie und Moritz im Moment ganz nett anzuschauen. Jedenfalls sind mir die zwei allemal lieber als Micky, Bela oder Lilly. ;) [/QUOTE] da bin ich ganz bei dir!


[QUOTE=bluemoon123;35232469]Wieso geht eigentlich Lilly ihrem Job im Schiller niht mehr nach?[/QUOTE]:suspekt:
sach ma!
lilly ist jetzt ein gefragtes model da treibt sie sich mit sicherheit nicht mehr in solch spelunken wie dem schiller rum.

Hase Cäsar
14-03-2012, 20:07
Ganz zu schweigen von ihrer Aufgabe als Blindenhund.

Paco sagt Nils die Meinung. Mit vernünftigen Argumenten. Das ich sowas noch erleben darf.

Das Connor einen Alterssprung gemacht hat, stört mich nicht. Wenn er wieder da ist ist das immerhin ein ganzes Stück realistischer als dieses Fußballinternatgedöns. Aber mal sehen wie der Neue sich so macht.

LilyLipstikk
14-03-2012, 20:10
[QUOTE=Hase Cäsar;35233988]

Paco sagt Nils die Meinung. Mit vernünftigen Argumenten. Das ich sowas noch erleben darf.

[/QUOTE]
jetzt müsste nils nur noch genug intelligenz besitzen, um zu verstehen, was paco ihm sagen will ;)

Hase Cäsar
14-03-2012, 20:15
Hey ! Er ist ein Spitzenkoch. Er kann immerhin aus Rote Beete Suppe kochen. Das muss erstmal jemand schaffen.

Da sollte doch jeder AG froh sein ihn zu haben bzw. anstellen zu können.

Romy123
14-03-2012, 20:21
[QUOTE=Hase Cäsar;35234112]Hey ! Er ist ein Spitzenkoch. Er kann immerhin aus Rote Beete Suppe kochen. Das muss erstmal jemand schaffen.

Da sollte doch jeder AG froh sein ihn zu haben bzw. anstellen zu können.[/QUOTE]

:achso:

:rotfl:

LilyLipstikk
14-03-2012, 20:24
[QUOTE=Hase Cäsar;35234112]Hey ! Er ist ein Spitzenkoch. Er kann immerhin aus Rote Beete Suppe kochen. Das muss erstmal jemand schaffen.

Da sollte doch jeder AG froh sein ihn zu haben bzw. anstellen zu können.[/QUOTE]
stimmt. eigentlich ein wunder, das man diesem spitzenkoch, mit abgeschlossener ausbildung, nicht die tür einrennt. die müssten doch schlange stehen. :D

Esel1234
14-03-2012, 22:45
[QUOTE=Sally;35233923]ich finds herrlich wie rolf süffisant im hintergrund sein gemachtes chaos betrachtet. bitte mehr davon.[/quote]

Das ist klasse. :d:

In der Geschichte ist die schöne Blödfeld auch gleich doppelt so interessant, wie vorher. Und ihre Begründung, warum es Eva gewesen sein könnte, war, wenn auch falsch, erstaunlich gut kombiniert.

[quote]da bin ich ganz bei dir!

[/QUOTE]

:ja:

*Anschliess*

Mich nervt es auch nicht.

Hase Cäsar
14-03-2012, 22:47
Rolf ist einfach der Hit momentan. Und das Geruder von Britta - köstlich.

leavenworth89
14-03-2012, 23:02
Ich fand's heute wieder mal sehr interessant, dass Moritz und Micki einfach mal so mir nichts, dir nichts, in der Küche eines Restaurants mit Lebensmitteln arbeiten dürfen. Braucht man für sowas nicht erst einmal eine Rote Karte vom Gesundheitsamt?

Genauso seltsam, dass das Internat Conor einfach so nach Hause schickt, ohne
Aufsicht, und ohne dass die Eltern vorher informiert werden...

Ash
14-03-2012, 23:18
Die Folge von heute ist ja ganz großes Kino :clap:
Rolf leistet ganze Arbeit.

Heidimaus
15-03-2012, 00:25
[QUOTE=leavenworth89;35237628]Ich fand's heute wieder mal sehr interessant, dass Moritz und Micki einfach mal so mir nichts, dir nichts, in der Küche eines Restaurants mit Lebensmitteln arbeiten dürfen. Braucht man für sowas nicht erst einmal eine Rote Karte vom Gesundheitsamt?

Genauso seltsam, dass das Internat Conor einfach so nach Hause schickt, ohne
Aufsicht, und ohne dass die Eltern vorher informiert werden...[/QUOTE]


Genau das habe ich mich auch gefragt.
Natürlich muss man ein Gesundheitszeugnis haben, bevor man mit Lebensmitteln arbeitet.

Haben die vom Internat den Connor einfach in den Zug gesteckt und ihn allein nach Hause fahren lassen? Normalerweise hätten die eltern ihn doch abholen müssen.

Alles sehr seltsam.

Bona Dea
15-03-2012, 05:55
Naja...ich hab in diversen Restaurantküchen geholfen und teilweise auch gekocht, aber ein Gesundheitszeugnis hab ich nie besessen. Und das waren keine finsteren Spelunken. :helga:

Schwupps
15-03-2012, 08:59
[QUOTE=Hase Cäsar;35233988]Paco sagt Nils die Meinung. Mit vernünftigen Argumenten. Das ich sowas noch erleben darf.[/QUOTE]
Jaaa, Paco - so blöd wie er manchmal ist, wenn er aber jemandem die Meinung geigt, dann passt das wie A... auf Eimer...

DaveS
15-03-2012, 11:42
loooool, Connor der Amokläufer... das hätte ich jetzt wirklich nicht erwartet! :rotfl: ...bin momentan durch und durch zufrieden mit den Skriptmachern :anbet:

Sibora
15-03-2012, 11:49
Gesundheitszeugnis Das war mir auch neu :o

leavenworth89
15-03-2012, 12:22
[QUOTE=Sibora;35239698]Gesundheitszeugnis Das war mir auch neu :o[/QUOTE]

was genau meinst du?

Sibora
15-03-2012, 13:06
[QUOTE=leavenworth89;35239886]was genau meinst du?[/QUOTE]

Dass man keines mehr braucht seit 11 Jahren, dass nur eine Belehrung vom Gesundheitsamt einmalig ausreicht.

leavenworth89
15-03-2012, 13:11
[QUOTE=Sibora;35240127]Dass man keines mehr braucht seit 11 Jahren, dass nur eine Belehrung vom Gesundheitsamt einmalig ausreicht.[/QUOTE]

Der Begriff Gesundheitszeugnis ist auch eher verwirrend, ich kenn das nur unter "Rote Karte"...

Sibora
15-03-2012, 13:22
Rote Karte kenne ich gar nicht.

Ich kenne noch den Begriff Gesundheitszeugnis. Man bin ich alt :ko:

Schokokatze
15-03-2012, 14:03
[QUOTE=Sibora;35240229]Rote Karte kenne ich gar nicht.

Ich kenne noch den Begriff Gesundheitszeugnis. Man bin ich alt :ko:[/QUOTE]
Ich kenne noch die rote Karte....menno, ich bin wohl richtig alt.

wobei ich aus einer Küche wie im Schiller, wo die Leute ein- und ausgehen und ständig auch in Jacken und Mänteln rumrennen eh nix essen würde....

Esel1234
15-03-2012, 14:07
Unübertroffen bleibt aber die Zeit, als Emma in der Backstube rein und rauslief, wie sie wollte. :rotfl:

Hase Cäsar
15-03-2012, 14:09
Mit Margot wär das nicht passiert.

Schokokatze
15-03-2012, 14:17
[QUOTE=Esel1234;35240497]Unübertroffen bleibt aber die Zeit, als Emma in der Backstube rein und rauslief, wie sie wollte. :rotfl:[/QUOTE]
:d:

schön ist doch auch Anna im Sweatshirt in der Backstube, da bekommt der Name Sweatshirt direkt einen Sinn....

Svajone
15-03-2012, 14:30
[QUOTE=LilyLipstikk;35234342]stimmt. eigentlich ein wunder, das man diesem spitzenkoch, mit abgeschlossener ausbildung, nicht die tür einrennt. die müssten doch schlange stehen. :D[/QUOTE]

helft mir mal auf die Sprünge... wurde nicht kurz erwähnt, dass der selbsternannte Möchtegern-"Spitzenkoch" nur eine Drei im Abschluss hat, aber doch ganz happy war, Hauptsache bestanden? :dada:

Esel1234
15-03-2012, 14:37
Wobei das aber in dem Fall sicher eher an der Theorie lag, als an der Praxis. Und beim Kochen braucht er keine Theorie mehr. Trotzdem spinnt Nils. Wie lange hat er damals gesucht, bis er was gefunden hatte, und jetzt das.

leavenworth89
15-03-2012, 15:57
Mal ne andere Frage: ich guck UU nur sehr unregelmäßig, aber Nils ist doch noch keine drei Jahre in der Serie, oder? Und dauert eine Ausbildung zum Koch nicht drei Jahre? Hat er die im Schnelldurchlauf abgeschlossen?

Hewitt
15-03-2012, 15:59
[QUOTE=leavenworth89;35241228]Mal ne andere Frage: ich guck UU nur sehr unregelmäßig, aber Nils ist doch noch keine drei Jahre in der Serie, oder? Und dauert eine Ausbildung zum Koch nicht drei Jahre? Hat er die im Schnelldurchlauf abgeschlossen?[/QUOTE]
In einer Soap geht die Zeit viel schneller vorbei. Einfach mal die Logik abschalten. :)

Sally
15-03-2012, 16:00
[QUOTE=leavenworth89;35241228]Mal ne andere Frage: ich guck UU nur sehr unregelmäßig, aber Nils ist doch noch keine drei Jahre in der Serie, oder? Und dauert eine Ausbildung zum Koch nicht drei Jahre? Hat er die im Schnelldurchlauf abgeschlossen?[/QUOTE]
nein, er hatte die lehre woanders angefangen, dort abgebrochen und im schiller beendet.
ob er damals ende 1. oder 2. lehrjahr war, weiß ich nicht mehr.

leavenworth89
15-03-2012, 16:06
[QUOTE=Hewitt;35241240]In einer Soap geht die Zeit viel schneller vorbei. Einfach mal die Logik abschalten. :)[/QUOTE]

Das vergess ich immer wieder :schäm:


[QUOTE=Sally;35241251]nein, er hatte die lehre woanders angefangen, dort abgebrochen und im schiller beendet.
ob er damals ende 1. oder 2. lehrjahr war, weiß ich nicht mehr.[/QUOTE]

ah, okay, danke :)

steps
15-03-2012, 17:50
[QUOTE=leavenworth89;35237628]

Genauso seltsam, dass das Internat Conor einfach so nach Hause schickt, ohne
Aufsicht, und ohne dass die Eltern vorher informiert werden...[/QUOTE]

Ute liest hier mit :suspekt: :rotfl:

Esel1234
15-03-2012, 17:55
Und dabei dachte ich, Richie wäre der typische IOFF-Nutzer. :zahn:

leavenworth89
15-03-2012, 17:57
[QUOTE=steps;35241924]Ute liest hier mit :suspekt: :rotfl:[/QUOTE]

Ich hab sie vorhin angerufen und sie persönlich darauf hingewiesen ;)

15-03-2012, 18:48
Die Story mit der sie uns jetzt bei Connor kommen ist nicht wirklich ein guter Volltreffer. Allerdings sehe ich davon mal ab und Connor hat erstmal eine große Chance und Zeit von mir um zu zeigen wer er ist :)

Der vorherige Connor, von den Zwillingen gespielt, war einfach viel zu still und ganze ohne Charakter, viel schlechter kann es ja gar nicht mit dem neuen laufen.

Ash
15-03-2012, 19:13
Auf Dauer muss ich aber auch kein Kind in dem Alter in der Serie sehen ... so richtig Storypotential hat der Kurze ja noch nicht, bis er nicht mindestens 15-16 ist.

steps
15-03-2012, 19:16
Wie alt ist Connor denn aktuell in der Serie?

Esel1234
15-03-2012, 19:22
Neun, wenn sie nach Chronologie gehen. Aber das wird er nicht sein. Der neue Schauspieler ist zwölf, und ich denke Mal, etwa in dem Alter wird auch die Rolle sein.

Ich schau's ja wegen der Arbeit im Moment meistens auf rtlnow. Und morgen rätselt Eva ein paar Mal, wie alt Conor jetzt eigentlich ist, und keiner gibt ihr eine konkrete Antwort. :rotfl:

Kirschi
15-03-2012, 19:24
Ich denk mal ungefähr 12. Normalerweise wär er 9-10 Jahre alt.

Er bleibt jetzt aber bestimmt eh nicht auf Dauer in der Serie. Darf er ja vom Alter her auch nicht. Aber wenn er ab und zu für ein paar Folgen mitspielt ist das immer noch besser, als wenn man sich jedes Jahr an Weihnachten irgend ne seltsame Geschichte ausdenkt, warum er nicht bei seinen Eltern ist.

Esel1234
15-03-2012, 19:27
[QUOTE=Kirschstern;35242712]
Er bleibt jetzt aber bestimmt eh nicht auf Dauer in der Serie. Darf er ja vom Alter her auch nicht. Aber wenn er ab und zu für ein paar Folgen mitspielt ist das immer noch besser, als wenn man sich jedes Jahr an Weihnachten irgend ne seltsame Geschichte ausdenkt, warum er nicht bei seinen Eltern ist.[/QUOTE]

Ja, er geht in ein paar Wochen aufs Internat zurück. :)

Will.Hunting
15-03-2012, 19:57
Der Kleene ist echt pfiffig und macht das, finde ich, gut. Dem kann man anscheinend auch endlich mal eine richtige Rolle schreiben. :d:

Aequotus
15-03-2012, 20:10
[QUOTE=Kirschstern;35242712]Ich denk mal ungefähr 12. Normalerweise wär er 9-10 Jahre alt.

Er bleibt jetzt aber bestimmt eh nicht auf Dauer in der Serie. Darf er ja vom Alter her auch nicht. Aber wenn er ab und zu für ein paar Folgen mitspielt ist das immer noch besser, als wenn man sich jedes Jahr an Weihnachten irgend ne seltsame Geschichte ausdenkt, warum er nicht bei seinen Eltern ist.[/QUOTE]

kinder in dem alter sind für solche serien aber eher anstrengend. da kann man ja nicht viel mit machen... ab und zu kann man ihn ja mal reinschauen lassen, ansonsten wird man wohl dafür sorgen, dass er in 1-2 jahren 15 ist, und von nem jung aussehenden 18jährigen schauspieler gespielt werden kann :D

Hase Cäsar
15-03-2012, 20:20
Ich finde es ja irgendwie albern bei Graffiti zu behaupten "Das ist nicht seine Handschrift". Seit wann benutzt man dafür einen Kuli ?

Der Sülzheini auf dem absoluten Höhenflug - könnte der bitte mal richtig auf die Fresse fliegen ?

Rosa
15-03-2012, 20:29
Wenn "Conor" sich bewährt, wird er ja vielleicht mitgeschleppt, bis er alt genug für den Hauptcast ist, so wie Lilly. Die spielt ja auch schon seit 2001 mit und tauchte immer mal sporadisch auf, wenn das Internat Ferien hatte.

http://i41.tinypic.com/2e5ikaw.jpg

Will.Hunting
15-03-2012, 20:32
[QUOTE=Aequotus;35243462]kinder in dem alter sind für solche serien aber eher anstrengend. da kann man ja nicht viel mit machen... ab und zu kann man ihn ja mal reinschauen lassen, ansonsten wird man wohl dafür sorgen, dass er in 1-2 jahren 15 ist, und von nem jung aussehenden 18jährigen schauspieler gespielt werden kann :D[/QUOTE]

Naja, aber dass man die Kinder, wenn es denn mal welche gibt, immer so krampfig abschiebt, um nicht zeigen zu müssen, dass den Schreibern nix dazu einfällt, ist doch eigentlich auch albern. Wenn Ute und Till nun mal einen Sohn haben, was spricht dagegen, ihn einfach hin und wieder z. B. mit Ute und Henning oder mit Till zusammen an den Frühstückstisch zu setzen? Da muss ja noch nicht mal viel passieren, aber er ist einfach da, und gut ist. Und von Zeit zu Zeit füllt man die Rolle vielleicht doch mal mit etwas mehr Leben. :nixweiss:

Kaffeefee
15-03-2012, 20:33
Toll ja auch heute Till zu Henning.
Was willste mir jetzt sagen, dass ich meinen Sohn nicht richtig erzogen habe???
Falsch mein lieber Til, DU hast ihn nicht erzogen, dass hast du den Erziehern in dem Internat machen lassen.
Und so häufig haste ihn ja auch nicht besucht.

Aequotus
15-03-2012, 20:43
[QUOTE=Will.Hunting;35243852]Naja, aber dass man die Kinder, wenn es denn mal welche gibt, immer so krampfig abschiebt, um nicht zeigen zu müssen, dass den Schreibern nix dazu einfällt, ist doch eigentlich auch albern. Wenn Ute und Till nun mal einen Sohn haben, was spricht dagegen, ihn einfach hin und wieder z. B. mit Ute und Henning oder mit Till zusammen an den Frühstückstisch zu setzen? Da muss ja noch nicht mal viel passieren, aber er ist einfach da, und gut ist. Und von Zeit zu Zeit füllt man die Rolle vielleicht doch mal mit etwas mehr Leben. :nixweiss:[/QUOTE]

weil das immer die handlung sehr bremst... sieht man ja auch bei GZSZ. da muss immer einer organisiert werden der sich ums kind kümmert usw., egal was man die figuren machen lässt, es muss immer fürs kind gesorgt sein, weil sonst wahrscheinlich die leute in den foren sturm laufen würden, wie man denn das kind nur so vernachlässigen kann :D

man kann die figuren nicht so frei handeln lassen, und ist gebunden, immer das kind mit in die serie einzubauen. das wird der hauptgrund sein, warum man die immer ins internat steckt, um einfach mehr freiheiten bei der storygestaltung zu haben... mit kind ist zwar realistischer, aber ich als zuschauer will auch nicht immer nur sehen kind hier, kind da blablabla. da isses mir so schon lieber :)

Esel1234
15-03-2012, 21:00
[QUOTE=Will.Hunting;35243852]Naja, aber dass man die Kinder, wenn es denn mal welche gibt, immer so krampfig abschiebt, um nicht zeigen zu müssen, dass den Schreibern nix dazu einfällt, ist doch eigentlich auch albern. Wenn Ute und Till nun mal einen Sohn haben, was spricht dagegen, ihn einfach hin und wieder z. B. mit Ute und Henning oder mit Till zusammen an den Frühstückstisch zu setzen? Da muss ja noch nicht mal viel passieren, aber er ist einfach da, und gut ist. Und von Zeit zu Zeit füllt man die Rolle vielleicht doch mal mit etwas mehr Leben. :nixweiss:[/QUOTE]

Kinder dürfen nicht so oft drehen. Und ob der wichtige Szenen hat oder nur mit am Esstisch sitzt kommt aufs gleiche raus. Es ist Arbeitszeit für das Kind, und die ist nur sehr, sehr begrenzt erlaubt. Darum ist es auch egal, ob Conor im Internat ist oder daheim. So oft kann der gar nicht zu sehen sein.

Sally
15-03-2012, 21:33
[QUOTE=Hase Cäsar;35243644]Ich finde es ja irgendwie albern bei Graffiti zu behaupten "Das ist nicht seine Handschrift". Seit wann benutzt man dafür einen Kuli ?[/QUOTE]ein neuer trend vielleicht.

[QUOTE]Der Sülzheini auf dem absoluten Höhenflug - könnte der bitte mal richtig auf die Fresse fliegen ? [/QUOTE]
dafür, aber sowas von!!!

seit wann hat bela es so dicke, das er an einem abend fast das ganze geld auf den kopf hauen kann? :rolleyes:

Esel1234
15-03-2012, 21:37
Hat Conor nicht gesagt, es war kein Graffiti? Ich habe das so verstanden, dass er einfach einen dicken Edding oder sowas genommen hat. Das finde ich jetzt nicht unrealistisch, denkt mal an die Schmiererreien auf Schulklos oder so.

Ash
15-03-2012, 21:39
[QUOTE=Esel1234;35245189]Hat Conor nicht gesagt, es war kein Graffiti? Ich habe das so verstanden, dass er einfach einen dicken Edding oder sowas genommen hat. Das finde ich jetzt nicht unrealistisch, denkt mal an die Schmiererreien auf Schulklos oder so.[/QUOTE]
Stimmt.
Auf jeden Fall realistischer als dass so ein Knirps mit einer Sprühdose im Schulflur herumhantiert.
Würde ja auch viel zu lange dauern. Edding ist simpler und logischer.

Kerstin6481
15-03-2012, 22:37
[QUOTE=Sally;35245098]

dafür, aber sowas von!!!

seit wann hat bela es so dicke, das er an einem abend fast das ganze geld auf den kopf hauen kann? :rolleyes:[/QUOTE]
er ist halt doch mit Nils verwandt. das lässt sich nach dem Höhenflug nicht mehr leugnen