PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Das aktuelle Sportstudio" - Mit 2 sieht man besser!


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] 13 14 15 16 17 18

Saruman
19-10-2014, 02:38
Das ist ja zum fremdschämen :zahn:

marble
19-10-2014, 02:40
[QUOTE=kruse2570;41914064]Mir reicht, wenn ein Fußballer gut spielt. Interessant muss er nicht sein.
...[/QUOTE]

Richtich.

Ist zwar schön, wenn ein Fußballer noch 'ne Identität, Persönlichkeit und Geschichte mitbringt, aber letztlich geht's um auf'm Platz.

Und das Schalla-Dingens ist einfach nur peinlich. Was zum Geier soll so eine halberfundene Gangster-Story denn? Den Pimpf führe ich einmal über's Wochenende in Bremerhaven aus und der rennt heulend zu Fuß nach Leverkusen. Was für ein Schwaller. Der soll die Privilegien genießen, die er durch seinen Job hat und gefälligst die Fresse halten. Ich hab' mit 16 eine Knarre vor meinem Gesicht gehabt und die beiden Kasper von Polizisten sind da damals noch mit 'nem Lada rumgefahren. :dada:

Ornox
19-10-2014, 03:02
Wie jetzt?

Also wenn man viel Geld verdient, darf man nie etwas sagen, wenn man mit einer Waffe bedroht wird. :suspekt:

marble
19-10-2014, 03:28
Ich kauf' ihm den Quatsch so einfach nicht ab. Und selbst wenn es so gewesen ist - ihm geht's doch blendend. Was sollen solche Storys denn. Der verdient Unsummen für den Gegenwert, den er leistet - Fresse halten. Demut. Zufrieden und glücklich sein. Mehr erwarte ich nicht und weniger muss man auch nicht erwarten.

RAPtile
19-10-2014, 14:33
[QUOTE=marble;41914101]Ich kauf' ihm den Quatsch so einfach nicht ab. Und selbst wenn es so gewesen ist - ihm geht's doch blendend. Was sollen solche Storys denn. Der verdient Unsummen für den Gegenwert, den er leistet - Fresse halten. Demut. Zufrieden und glücklich sein. Mehr erwarte ich nicht und weniger muss man auch nicht erwarten.[/QUOTE]


Au weia. Basler hatte das mal gut zusammengefasst.

http://m.youtube.com/watch?v=eoWt8v2_Rew

marble
19-10-2014, 14:39
Ach herrjeh. :gähn:

RAPtile
19-10-2014, 14:46
[QUOTE=marble;41914896]Ach herrjeh. :gähn:[/QUOTE]

Stimmt.

Deine Äußerung ist daemlich.

Die folge waere naemlich als hartz-4ler oder als aufstocker duerfte er sich darueber beschweren. Und natuerlich als "Malocher".

Da er aber viel Geld verdient, hat ihn sowas nicht zu interessieren und er hat die Fresse zu halten dieser schalla-dingens wie du so schoen schriebst.

Einfach nur: Schwach und Dumm. Aber: Nichts neues in einer Neidgesellschaft.

Er wird sich aber bestimmt dafuer schaemen einer der besten seines Landes zu sein. Sehr sogar. Und er wird sich anstrengen in Zukunft schlechter zu werden. :ja:

marble
19-10-2014, 14:49
Die Schuhe passen mir nicht. Versuch's bei jemand anderem. :wink:

RAPtile
19-10-2014, 15:06
[QUOTE=marble;41914909]Die Schuhe passen mir nicht. Versuch's bei jemand anderem. :wink:[/QUOTE]

Doch: Sie passen dir - ziemlich exklusiv bei deinem geschriebenen sogar.

Buschi
19-10-2014, 15:09
[QUOTE=marble;41914101]...Und selbst wenn es so gewesen ist - ihm geht's doch blendend. Was sollen solche Storys denn. Der verdient Unsummen für den Gegenwert, den er leistet - Fresse halten. Demut. Zufrieden und glücklich sein. Mehr erwarte ich nicht und weniger muss man auch nicht erwarten.[/QUOTE]

:dada: nur weil es einem Gut geht und man viel Geld verdient muss man sich alles gefallen lassen ?? ..darf man keine Angst haben wenn einem ne Waffe an den Kof gehalten wird ???

:kater:

marble
19-10-2014, 15:18
[QUOTE=RAPtile;41914951]Doch: Sie passen dir - ziemlich exklusiv bei deinem geschriebenen sogar.[/QUOTE]

Nö.
[QUOTE=Buschi70;41914961]:dada: nur weil es einem Gut geht und man viel Geld verdient muss man sich alles gefallen lassen ?? ..darf man keine Angst haben wenn einem ne Waffe an den Kof gehalten wird ???

:kater:[/QUOTE]

Nö und klar.

RAPtile
19-10-2014, 15:26
[QUOTE=marble;41914101]Ich kauf' ihm den Quatsch so einfach nicht ab. Und selbst wenn es so gewesen ist - ihm geht's doch blendend. Was sollen solche Storys denn. Der verdient Unsummen für den Gegenwert, den er leistet - Fresse halten. Demut. Zufrieden und glücklich sein. Mehr erwarte ich nicht und weniger muss man auch nicht erwarten.[/QUOTE]

Brille-Fielmann ;)

Schuh - Deichmann. :zahn:

Ich sollte auf Studipedia einen Beitrag verfassen, dass murmeln keinen Hang zur Selbstreflektion haben. Und Marmor auch nicht :hehe:

marble
19-10-2014, 15:36
Weißt Du, was der offensichtliche Unterschied zwischen uns Beiden ist? Dass ich mir dessen bewusst bin, manchmal über's Ziel hinauszuschießen und manchmal sogar Scheiße zu schreiben. Soviel zur Selbstreflexion.

Aber zieh' von mir aus weitere Rückschlüsse, mach' ein Politikum draus, erzähl' irgendwas über die Neidgesellschaft und von Malochern oder whatever. Egal, welcher Schuh mir davon nicht passt. Das letzte Wort wirst Du Dir doch eh nicht nehmen lassen.

RAPtile
19-10-2014, 15:45
[QUOTE=marble;41915057]Weißt Du, was der offensichtliche Unterschied zwischen uns Beiden ist? Dass ich mir dessen bewusst bin, manchmal über's Ziel hinauszuschießen und manchmal sogar Scheiße zu schreiben. Soviel zur Selbstreflexion.

Aber zieh' von mir aus weitere Rückschlüsse, mach' ein Politikum draus, erzähl' irgendwas über die Neidgesellschaft und von Malochern oder whatever. Egal, welcher Schuh mir davon nicht passt. Das letzte Wort wirst Du Dir doch eh nicht nehmen lassen.[/QUOTE]

Wie man gerade sieht bist du in der Selbstreflektion ganz groß :zahn:

Aber klar. Wir sollten auf Charaktäre im Fussball verzichten und diese 0815 lahm/goetze interviews feiern. Diese "echte Kerle" und "frueher war alles besser" feat. "sind doch heute alles weichspueler-interviews marke medienschulung" diskussion hatten wir schon lange nichtmehr.

Das will der Fan von heute. Wer davon abweicht ist " einer der viel geld verdient und die fresse halten soll". Incl. "nettem" Spitznamen.

Aber hauptsache an jeder ecke irgendwelche outings fordern. Dafuer hat der Fan verstaendnis :grinwech:

So reagiert der Weltbuerger von heute. ;) Bigott.

marble
19-10-2014, 15:47
Sorry, aber ich kann nicht anders: q.e.d. ;)

Kaan
19-10-2014, 15:53
[QUOTE=kruse2570;41914064]Mir reicht, wenn ein Fußballer gut spielt. Interessant muss er nicht sein.
Schalladings ist der typische Fall von "viel Ballgefühl, wenig Hirn".[/QUOTE]
Ach, mir geht es darum, dass du es einigen nie Recht machen kannst. Kommen diese in der Tat langweiligen 08/15 Interviews, wo du jedes Wort vorhersagen kannst, ist es öde und alles nur noch vorgegebener Einheitsbrei.
Kommt mal einer, der frei von der Leber weg erzählt, ist es auch wieder nicht recht und man ist total überrascht, weil man es gar nicht mehr kennt. Mir sind solche Typen jedenfalls lieber. Immer darauf aufzupassen ja nichts falsches zu machen oder zu sagen, da es Konsequenzen haben könnte, ist für mich nicht so erstebenswert. Sicher hat er Fehler gemacht, aber irgendwann ist auch mal gut und im Abschluss müsste ihm der HSV dankbar sein. Wenn ich lese mit wieviel Hass und Häme ihm nach dem gestrigen Interview in den sozialen Netzwerken wieder begegnet wird, ich hoffe er steht darüber.

RAPtile
19-10-2014, 16:02
[QUOTE=marble;41915099]Sorry, aber ich kann nicht anders: q.e.d. ;)[/QUOTE]

Q.e.d. steht bei dir fuer quatsche eigentlich duennschiss, oder? :zahn:

Und mal ganz ehrlich: Ich kann doch nichts dafuer, dass du samstag nachts mit nem gefuellten Tank noch irgendwas zum Thema Fussball postest.

marble
19-10-2014, 16:07
Also so langsam wird's unappetitlich.

rulle
19-10-2014, 16:12
:Popcorn::Popcorn::Popcorn:

LukeSkywalker
19-10-2014, 16:28
Calhanoglu hat als 19 Jähriger damals dem HSV den Arsch gerettet, dass diese beknackte dämliche Analoguhr weiter in der 1. Liga ticken konnte.

Kreuzer hat Calhanoglu gesagt, "Bitte bitte bleib, dass stärkt mir den Rücken und dann können wir durch dich noch eine schöne Ablösesumme einfahren". ( Ich weiss nicht warum dem Schalla sein Berater ihm nicht empfohlen hatte das ganze "abzuwarten" wie üblich und dann ein fettes Handgeld einzustreichen beim Vereinswechsel. Wenn ich er wäre würde ich auf jeden Fall den Berater wechseln wenn er es nicht schon getan hat. Vielleicht hat er in seiner Jugendlichen Naivität Kreuzer einfach Glauben geschenkt. Wer weiß? Auf jeden Fall sollte er einfach die Klappe halten und zum Thema nichts sagen. Bei Götze kräht schon kein Hahn mehr danach dass er früher mal schwach gelb war.

Punkt ist, als Profi fährt man mit einer Ausstiegsklausel am Besten, wie das Beispiel SuperMario belegt. Und den größten Hass kriegen immer die Publikumslieblinge ab, weil da halt viel Enttäuschung mit reinspielt. Aber selbst der dümmste HSV Fan ist sicher nicht davon ausgegangen dass dieses ausgesprochene Talent 20 Jahre lang in Hamburg bleibt. ;)

Und als letztes. Sämtliche Profis können sich eine Scheibe von Lewandowski abschneiden. Wie er es hingekriegt hat weiter beim BvB zu spielen - ohne ausgepfiffen zu werden, obwohl es dann bekannt wurde dass er zu den Buyern wechselt ist unglaublich. Ein Kunststück. :anbet:

Robokopi
19-10-2014, 16:41
[QUOTE=Mücke_Spiderman;41915278] Ein Kunststück. :anbet:[/QUOTE]

eigentlich nicht. er hat einfach weiter tore, tore, tore geschossen und sich rein gekniet, war häufig der beste spieler.

anders dagegen moppel. hat unterirdisch gespielt, in der cl z.B. gegen malaga größte chancen liegen gelassen und zum cl-finale gegen die Bauern war er natürlich "verletzt" (?). DAS ist der letzte Eindruck, der bleibt.

Mobbing Bert
19-10-2014, 18:00
[QUOTE=Robokopi;41915329]eigentlich nicht. er hat einfach weiter tore, tore, tore geschossen und sich rein gekniet, war häufig der beste spieler.

anders dagegen moppel. hat unterirdisch gespielt, in der cl z.B. gegen malaga größte chancen liegen gelassen und zum cl-finale gegen die Bauern war er natürlich "verletzt" (?). DAS ist der letzte Eindruck, der bleibt.[/QUOTE]

Och, Lewa ist auch immer gegen Bayern abgetaucht als die Gerüchte über ein Wechsel immer lauter wurden.

Natürlich hat der Moppel nur geschauspielert und damit das nicht auffiel stand er den Bayern erst mal auch nicht zur Verfügung.

kruse2570
19-10-2014, 19:22
[QUOTE=Robokopi;41915329]eigentlich nicht. er hat einfach weiter tore, tore, tore geschossen und sich rein gekniet, war häufig der beste spieler.

anders dagegen moppel. hat unterirdisch gespielt, in der cl z.B. gegen malaga größte chancen liegen gelassen und zum cl-finale gegen die Bauern war er natürlich "verletzt" (?). DAS ist der letzte Eindruck, der bleibt.[/QUOTE]

Moppels/Götzes Wechsel wurde vor dem Halbfinale gegen Real bekannt. Da hat er - wider Erwartens - ein Riesenspiel gemacht. Eine Woche später - im Rückspiel - schied er verletzt aus und hat danach kein Spiel mehr für den BVB gemacht.

Robokopi
19-10-2014, 19:22
[QUOTE=Mobbing Bert;41915711]Och, Lewa ist auch immer gegen Bayern abgetaucht als die Gerüchte über ein Wechsel immer lauter wurden.

Natürlich hat der Moppel nur geschauspielert und damit das nicht auffiel stand er den Bayern erst mal auch nicht zur Verfügung.[/QUOTE]

Punkt 1: stimmt

Punkt 2: stimmt auch

aber komm mir hier nicht mit Argumenten. das ist ein emotionales Ding. ;)

[QUOTE=kruse2570;41916330]Moppels/Götzes Wechsel wurde vor dem Halbfinale gegen Real bekannt. Da hat er - wider Erwartens - ein Riesenspiel gemacht. Eine Woche später - im Rückspiel - schied er verletzt aus und hat danach kein Spiel mehr für den BVB gemacht.[/QUOTE]


da war glaube ich die Vorlage zum 1:0 und sonst war da nichts überragendes in einer unisono gut spielenden Mannschaft.Kicker Note 2. die hatte Subotic auch, selbst Schmelzer mit ner 2,5. http://www.kicker.de/news/fussball/chleague/spielrunde/champions-league/2012-13/9/1886176/spielanalyse_borussia-dortmund-17_real-madrid.html

kruse2570
19-10-2014, 19:38
[QUOTE=Robokopi;41916333]Punkt 1: stimmt

Punkt 2: stimmt auch

aber komm mir hier nicht mit Argumenten. das ist ein emotionales Ding. ;)




da war glaube ich die Vorlage zum 1:0 und sonst war da nichts überragendes in einer unisono gut spielenden Mannschaft.Kicker Note 2. die hatte Subotic auch, selbst Schmelzer mit ner 2,5. http://www.kicker.de/news/fussball/chleague/spielrunde/champions-league/2012-13/9/1886176/spielanalyse_borussia-dortmund-17_real-madrid.html[/QUOTE]

Ne 2 gegen Real ist schon nicht schlecht und wenn ich mich recht erinnere hat er mindestens 2 Tore vorbereitet. ;)

Aber es war sein letztes (volles) Spiel für den BVB, deshalb stimmt das nicht, was du schriebst bezüglich "des letzten Eindruckes". :)

RAPtile
19-10-2014, 19:57
[QUOTE=kruse2570;41916567]Ne 2 gegen Real ist schon nicht schlecht und wenn ich mich recht erinnere hat er mindestens 2 Tore vorbereitet. ;)

Aber es war sein letztes (volles) Spiel für den BVB, deshalb stimmt das nicht, was du schriebst bezüglich "des letzten Eindruckes". :)[/QUOTE]

Vor allem wurde goetze ja versucht fit zu machen fuer das cl-finale.

Dabei wude aus seinem muskelfaser- ein muskelbuendelriss. Und das kann man goetze ja mal nicht ankreiden. Dem BVB auch nicht. Also nicht alles versucht zu haben.

Aber Robokopi ging es ja um emotionalität. bzw. die Einbildung/hoffnung goetze sei fuer immer dortmunder und lewy ein Soeldner.

LukeSkywalker
19-10-2014, 20:50
Die Frage die sich auftut ist, wie die BvB Fans reagieren wenn Marco Reus an die Säbener Strasse wechselt nächsten Sommer. Werden sie so enttäuscht und wütend sein wie bei Götze oder es eher mit Fassung hinnehmen wie bei Lewandowski?

Das der Transfer sich anbahnt ist klar. Götze hat mit seinem Kommentar, dass er schon gerne zusammen mit seinem Kumpel Reus spielen würde den Stein des Anstosses getätigt und langsam werden die Weichen gelegt. Eines ist sicher. Marco Reus will Titel und die beiden gewonnenen SuperCups reichen ihm nicht. Dieses Jahr wird es wieder kein Titel und selbst die CL rückt in weite Ferne.

Robokopi
19-10-2014, 21:23
[QUOTE=kruse2570;41916567]Ne 2 gegen Real ist schon nicht schlecht und wenn ich mich recht erinnere hat er mindestens 2 Tore vorbereitet. ;)

Aber es war sein letztes (volles) Spiel für den BVB, deshalb stimmt das nicht, was du schriebst bezüglich "des letzten Eindruckes". :)[/QUOTE]

1 Assist, siehe Link.

Der letzte Eindruck war sein Verletztsein. Da wirst du doch wohl zustimmen. ;)

Robokopi
19-10-2014, 21:35
[QUOTE=Mücke_Spiderman;41917286]Die Frage die sich auftut ist, wie die BvB Fans reagieren wenn Marco Reus an die Säbener Strasse wechselt nächsten Sommer. Werden sie so enttäuscht und wütend sein wie bei Götze oder es eher mit Fassung hinnehmen wie bei Lewandowski?[/QUOTE]

ich glaube, dass mit einer gehörigen Portion Resignation, die sich ja schon im Vorfeld bildet und bilden wird, die Wut nicht so groß sein wird. Bei Götze kam ja hinzu, ähnlich wie es die HSVler Hakan vorwerfen, dass er erst kurz vorher ein Lippenbekenntnis zu SEINEM BVB abgegeben hat. Auch bei Reus, als Dortmunder Jungen, wird man sich schwer tun, aber bisher äußert sich dieser nicht überbordend pro BVB und anhand der Verhandlungen (es gibt ja gar keine) ist denke ich schon klar, dass der Wechsel statt finden wird. Es sei denn, die Bayern verwehren sich selbst diesen Transfer.

Bin gespannt ob Mats, solange er denn überhaupt noch geduldet wird (wenn man die ganzen Kommentare so ließt), zu seinen Worten steht (verdiene genug Geld, lieber eine Vereinslegende mit mal einem Titel, an dem man tatkräftig mitwirkte und der was Besonderes bleibt als ein Wechsel zum Rekordsieger mit Titel- und Rotationsgarantie).

RAPtile
19-10-2014, 21:37
[QUOTE=Robokopi;41917468]1 Assist, siehe Link.

Der letzte Eindruck war sein Verletztsein. Da wirst du doch wohl zustimmen. ;)[/QUOTE]

Der Muskelbuendelriss nach dem Muskelfaserriss, ja ;)

Beim Versuch ihn fuers CL-Finale fitzukriegen musste er das training abbrechen. AFAIK 3 Tage vorm Finale.

Alex111-111
20-10-2014, 06:17
[QUOTE=Mücke_Spiderman;41917286]Die Frage die sich auftut ist, wie die BvB Fans reagieren wenn Marco Reus an die Säbener Strasse wechselt nächsten Sommer. Werden sie so enttäuscht und wütend sein wie bei Götze oder es eher mit Fassung hinnehmen wie bei Lewandowski?

Das der Transfer sich anbahnt ist klar. Götze hat mit seinem Kommentar, dass er schon gerne zusammen mit seinem Kumpel Reus spielen würde den Stein des Anstosses getätigt und langsam werden die Weichen gelegt. Eines ist sicher. Marco Reus will Titel und die beiden gewonnenen SuperCups reichen ihm nicht. Dieses Jahr wird es wieder kein Titel und selbst die CL rückt in weite Ferne.[/QUOTE]

Reus wird meiner persönlichen Meinung nach nächsten Sommer auf alle Fälle wechseln, nur eher nicht zum FC Bayern, sondern zu einem anderen Club.
Ich würde ihn gerne hier in München haben wollen, dennoch glaube ich eher nicht daran, wird vor allem auch damit zusammenhängen, wie er sich der Vereinsführung bei den Gesprächen gegenüber verhalten hat, beim versuchten Wechsel vor zwei/drei ? Jahren.

RAPtile
20-10-2014, 11:11
[QUOTE=Alex111-111;41918352]Reus wird meiner persönlichen Meinung nach nächsten Sommer auf alle Fälle wechseln, nur eher nicht zum FC Bayern, sondern zu einem anderen Club.
Ich würde ihn gerne hier in München haben wollen, dennoch glaube ich eher nicht daran, wird vor allem auch damit zusammenhängen, wie er sich der Vereinsführung bei den Gesprächen gegenüber verhalten hat, beim versuchten Wechsel vor zwei/drei ? Jahren.[/QUOTE]


Haette ich auch mal gesagt. Allerdings fällt mir nicht ein club ein, bei dem er seine Titel holen kann außer bei uns.

Barca kann nicht - real ist auf seiner position stark besetzt - die englischen clubs - ja. Aber ob er bei manchester / arsenal da den schritt nach vorne geht?!?.

Italien ist irgendwie nicht mehr so konkurrenzfaehig. Frankreich hat außer PSG auch nix.

Also bleiben nicht soooooo viele Alternativen.

Mobbing Bert
20-10-2014, 16:56
Reus finde ich etwas zu überbewertet, der taucht mir in den Saisons zu oft ab.

Dennis|Natascha
20-10-2014, 16:59
[QUOTE=Mobbing Bert;41919914]Reus finde ich etwas zu überbewertet, der taucht mir in den Saisons zu oft ab.[/QUOTE] Ich würde euch ja eh Draxler vorschlagen.

Zetsu
20-10-2014, 17:07
[QUOTE=Mobbing Bert;41919914]Reus finde ich etwas zu überbewertet, der taucht mir in den Saisons zu oft ab.[/QUOTE]
:rotfl:

jesperj
20-10-2014, 17:14
...während Shaquiri bekanntlich auf Dauertauchgang zu sein scheint ;)

Reus hat dem arroganten Volk bereits vor 3 Jahren einen Korb gegeben, ein weiteres Mal würde es mich auch nicht überraschen. Chelsea halte ich nicht für unrealistisch. Reus wird im Sommer 26 Jahre, wahrscheinlich seine letzte Chance zu einem ausl Spitzenclub zu wechseln.

RAPtile
20-10-2014, 19:08
[QUOTE=Dennis|Natascha;41919919]Ich würde euch ja eh Draxler vorschlagen.[/QUOTE]

Keine Angst. Wir nehmen beide - dazu günni, hahn und kruse. :zahn:

RAPtile
20-10-2014, 19:13
[QUOTE=jesperj;41919977]...während Shaquiri bekanntlich auf Dauertauchgang zu sein scheint ;)

Reus hat dem arroganten Volk bereits vor 3 Jahren einen Korb gegeben, ein weiteres Mal würde es mich auch nicht überraschen. Chelsea halte ich nicht für unrealistisch. Reus wird im Sommer 26 Jahre, wahrscheinlich seine letzte Chance zu einem ausl Spitzenclub zu wechseln.[/QUOTE]


Ja. Shaq hat ein furchtbar unglueckliches decissionmaking derzeit. Und wird im Winter wohl weggehen.

Weil er ja mehr spielen will. Wobei er in dieser Saison recht oft spielt. Es dort aber "wissen will" und es erzwingt.

War vor 3 Jahren aufh absolut die richtige Entscheidung. Sonst waere es ihm aehnlich wie shaq ergangen. Oder waere er an ribery vorbeigekommen?!? Denke ich auch nicht ;)

Ins Ausland. Zu wem? Mourinho? Arsenal? Zu van gaal? Zu City?

Glaube ich nicht so ganz.

sturkopf
20-10-2014, 19:19
Reus soll beim BVB bleiben, ist doch nen Dortmunder Jung. Da stehen ihm alle Möglichkeiten offen, CL, DFB-Pokal und Bundesliga. Nationalspieler ist er ohnehin schon, also sollte er auch bei der EM dabei sein, wenn nix schief läuft und das wünsche ich ihm. Der BVB steht ihm gut.

Nur, wenn der BVB den Spieler partout nicht halten will, dann sollte man darüber in der Geschäftsetage bei Bayern nachdenken, aber nur dann auch ernsthaft.

RAPtile
20-10-2014, 19:33
[QUOTE=sturkopf;41920541]Reus soll beim BVB bleiben, ist doch nen Dortmunder Jung. Da stehen ihm alle Möglichkeiten offen, CL, DFB-Pokal und Bundesliga. Nationalspieler ist er ohnehin schon, also sollte er auch bei der EM dabei sein, wenn nix schief läuft und das wünsche ich ihm. Der BVB steht ihm gut.

Nur, wenn der BVB den Spieler partout nicht halten will, dann sollte man darüber in der Geschäftsetage bei Bayern nachdenken, aber nur dann auch ernsthaft.[/QUOTE]

Und reus hat also nichts zu sagen? ;)

Oder anders: waere es nicht fahrlaessig wenn reus nicht bleiben wollen wuerde, dass man daruebe zumindest redet bevor ein anderer club die 25 mio. auf den Tisch legt?

Ansonsten geb ich dir recht. Reus passt zum BVB. Ich habe nur das Gefuehl, dass er seine Titelsammlung aufpolieren will, und so wie es derzeit aussieht, wird die sammlung in diesem jahr nicht zwingend groeßer - und wenns doof läuft nächstes Jahr auch nicht.

kruse2570
20-10-2014, 19:37
[QUOTE=RAPtile;41920657]

Ansonsten geb ich dir recht. Reus passt zum BVB. Ich habe nur das Gefuehl, dass er seine Titelsammlung aufpolieren will, und so wie es derzeit aussieht, wird die sammlung in diesem jahr nicht zwingend groeßer - und wenns doof läuft nächstes Jahr auch nicht.[/QUOTE]

Für die Zweitligameisterschaft gibt es doch inzwischen auch ne Schale. :kopfkratz

RAPtile
20-10-2014, 19:39
[QUOTE=kruse2570;41920702]Für die Zweitligameisterschaft gibt es doch inzwischen auch ne Schale. :kopfkratz[/QUOTE]

Fuer die euroleague auch nen Pokal. Aber will er das? ;)

malibuspatz
20-10-2014, 19:48
[QUOTE=sturkopf;41920541]Nur, wenn der BVB den Spieler partout nicht halten will, dann sollte man darüber in der Geschäftsetage bei Bayern nachdenken, aber nur dann auch ernsthaft.[/QUOTE]
ernsthaft? welcher verein will denn seinen tollen spieler nicht partout halten? :D da geh ich schon konform mit RAPtile. die entscheidung trifft reus allein, sonst niemand. er hat sich diese klausel nicht umsonst einbauen lassen. wenn er beim bvb bleiben möchte, muss er ja einfach nur besagte klausel nicht nutzen (dafür müsste er sie nichtmal vom bvb abkaufen lassen, aber dafür würde sein management wohl schon sorgen ;) ). und wenn er zu bayern (oder wohin auch immer) gehen sollte, dann weil ER es so will, und aus keinem anderen grund. so neutral muss man an die sache schon rangehen, auch wenns schwer fällt/wehtut.

sturkopf
20-10-2014, 20:19
[QUOTE=RAPtile;41920657]Und reus hat also nichts zu sagen? ;)

Oder anders: waere es nicht fahrlaessig wenn reus nicht bleiben wollen wuerde, dass man daruebe zumindest redet bevor ein anderer club die 25 mio. auf den Tisch legt?

Ansonsten geb ich dir recht. Reus passt zum BVB. Ich habe nur das Gefuehl, dass er seine Titelsammlung aufpolieren will, und so wie es derzeit aussieht, wird die sammlung in diesem jahr nicht zwingend groeßer - und wenns doof läuft nächstes Jahr auch nicht.[/QUOTE]
Klar hat Reus was zu sagen, er hat auch gewisse Vorstellungen, bin mir da fast sicher. Wenn der BVB ihn halten will, werden die sich schon einig.

Bin da ganz entspannt und vor dem CL-Finale in Berlin wird da eh nix Neues verkündet, vermute ich mal so ins Blaue.:D
Außerdem denke ich, es geht nicht darum wer am schnellsten die 35 Mios auf den Tisch legt, sondern welche Konditionen für Spieler und Berater am lukrativsten sind.
Wenn die Bosse meinen, sie müssen denken, dann würde ich es gut finden, sie machen das leise.:d:

Nebenbei, was sind schon Titel?*hummels, mats*

jesperj
20-10-2014, 20:20
[QUOTE=RAPtile;41920491]Ja. Shaq hat ein furchtbar unglueckliches decissionmaking derzeit. Und wird im Winter wohl weggehen.

Weil er ja mehr spielen will. Wobei er in dieser Saison recht oft spielt. Es dort aber "wissen will" und es erzwingt.

War vor 3 Jahren aufh absolut die richtige Entscheidung. Sonst waere es ihm aehnlich wie shaq ergangen. Oder waere er an ribery vorbeigekommen?!? Denke ich auch nicht ;)

Ins Ausland. Zu wem? Mourinho? Arsenal? Zu van gaal? Zu City?

Glaube ich nicht so ganz.[/QUOTE]
Wer jetzt Shaq? So früh zu Bayern zu gehen war ein großer Fehler. Ein paar Titel mehr auf der Visitenkarte, ansonsten aber 2,5 Jahre verschwendet. Er hätte es wie Xhaka machen sollen - nicht 3 Schritte auf einmal machen wollen. Guck dir seine Entwicklung an. Die kommt automatisch, wenn man in jungen Jahren viel spielt und einen taktisch herausragenden Trainer hat, der Spieler Schritt für Schritt besser macht. Shaqs Spielintelligenz ist die gleiche wie vor 3 Jahren. Nicht vorhanden.

sturkopf
20-10-2014, 20:24
[QUOTE=RAPtile;41920726]Fuer die euroleague auch nen Pokal. Aber will er das? ;)[/QUOTE]
Wenn daraus getrunken werden kann, dann hätte ich hier auch ne Vermutung.:D
Dieser Pokal hat schon nen höheren Stellenwert als der dt. Superpokal, wenigstens aus meiner Sicht.

RAPtile
20-10-2014, 20:28
[QUOTE=jesperj;41921106]Wer jetzt Shaq? So früh zu Bayern zu gehen war ein großer Fehler. Ein paar Titel mehr auf der Visitenkarte, ansonsten aber 2,5 Jahre verschwendet. Er hätte es wie Xhaka machen sollen - nicht 3 Schritte auf einmal machen wollen. Guck dir seine Entwicklung an. Die kommt automatisch, wenn man in jungen Jahren viel spielt und einen taktisch herausragenden Trainer hat, der Spieler Schritt für Schritt besser macht. Shaqs Spielintelligenz ist die gleiche wie vor 3 Jahren. Nicht vorhanden.[/QUOTE]

Und Reus waere es genauso gegangen. Daher war es fuer ihn die richtige Wahl zum BVB zu gehen.

Hinter ribery zu stecken ist nicht das beste, was einem passieren kann. Zumindest nicht, wenn man auf einmal meint, man waere zu hoeherem berufen.

Als shaq kam hat er befreit aufgespielt und war stets eine bereicherung. Nun zwingt er nurnoch. Und dabei macht er eben Fehler. Dieses zwanghafte durchsetzenmuessen/wollen anstatt locker den ball weiterzugeben und auf den doppelpass zu warten o.ä.

Daher: warten wir mal ab zu wem reus wechseln wird/koennte. aber ich bezweifle, dass er die gleiche absage an bayern erteilt, wie vor 3 jahren.

Ornox
20-10-2014, 20:31
Obwohl, Shaq hat gegen Bremen einen schönes Doppelpass mit Lahm spielt, der dann traf.

marble
20-10-2014, 20:33
[QUOTE=Ornox;41921183]Obwohl, Shaq hat gegen Bremen einen schönes Doppelpass mit Lahm spielt, der dann traf.[/QUOTE]

Warum "Shaq"? :suspekt:

RAPtile
20-10-2014, 20:35
[QUOTE=Ornox;41921183]Obwohl, Shaq hat gegen Bremen einen schönes Doppelpass mit Lahm spielt, der dann traf.[/QUOTE]


das ist richtig.

Nur findest du nicht auch, dass ihm im allgemeinen das freie aufspielen der letzten Jahre fehlt?

Und er oft versucht zu: robben :zahn:

Ornox
20-10-2014, 20:38
[QUOTE=marble;41921195]Warum "Shaq"? :suspekt:[/QUOTE]
Weil man manchmal auch Shaq-Attack schreibt.

[QUOTE=RAPtile;41921213]das ist richtig.

Nur findest du nicht auch, dass ihm im allgemeinen das freie aufspielen der letzten Jahre fehlt?

Und er oft versucht zu: robben :zahn:[/QUOTE]

Ja das stimmt schon.

kruse2570
20-10-2014, 20:52
[QUOTE=sturkopf;41921097]
Wenn die Bosse meinen, sie müssen denken, dann würde ich es gut finden, sie machen das leise.:d:

[/QUOTE]

Sie beraten es ja "intern", wie Rummenigge heut sagte. Also alles okay. ;)

jesperj
20-10-2014, 20:54
[QUOTE=RAPtile;41921168]Und Reus waere es genauso gegangen. Daher war es fuer ihn die richtige Wahl zum BVB zu gehen.
[/QUOTE]
Ja, Dortmund war für ihn die richtige Entscheidung. Aber in München hätte er sich auch durchgesetzt. Der Vergleich mit Shaq hinkt. Reus war schon vor 3 Jahren in Gladbach einer der besten Spieler der Liga, auch weil er anders als one trick Pony Shaquiri offensiv alles spielen kann.
Ich würde mich echt freuen, wenn er in Dortmund verlängern würde. Hält die sportliche Talfahrt weiterhin an, wird's natürlich unmöglich ihn zu halten. Sollte er wechseln, sehe ich ihn eher bei Arsenal oder Chelsea. Aber mal sehen

RAPtile
20-10-2014, 21:21
[QUOTE=jesperj;41921343]Ja, Dortmund war für ihn die richtige Entscheidung. Aber in München hätte er sich auch durchgesetzt. Der Vergleich mit Shaq hinkt. Reus war schon vor 3 Jahren in Gladbach einer der besten Spieler der Liga, auch weil er anders als one trick Pony Shaquiri offensiv alles spielen kann.
Ich würde mich echt freuen, wenn er in Dortmund verlängern würde. Hält die sportliche Talfahrt weiterhin an, wird's natürlich unmöglich ihn zu halten. Sollte er wechseln, sehe ich ihn eher bei Arsenal oder Chelsea. Aber mal sehen[/QUOTE]

Robben und ribery sind aber keine an denen du einfach vorbeikommst. Mueller spielt bekanntlich immer und kroos war nicht so schlecht :zahn:

Er haette sich deutlich langsamer entwickelt, haette nicht so frei aufspielen koennen etc.

England weiß ich nicht. Es muss schon ein team mit schnellem umschaltspiel sein. Und am besten auch pressing. Da fallen die briten grad raus. Vor allem chelsea was pressing angeht. Aber wir werden sehen. Er passt super zum BVB.

marble
20-10-2014, 22:26
[QUOTE=Ornox;41921232]Weil man manchmal auch Shaq-Attack schreibt.
[/QUOTE]

Und das wahrscheinlich dann auch so "amerikanisch" aussspricht, wie ich's mir denke.

Ey, das ist ein albanischer Name.

Und auch kein kolumbianischer. :D

kruse2570
20-10-2014, 23:53
[QUOTE=marble;41922229]Und das wahrscheinlich dann auch so "amerikanisch" aussspricht, wie ich's mir denke.

Ey, das ist ein albanischer Name.

Und auch kein kolumbianischer. :D[/QUOTE]

Man kann Shaq auch französisch aussprechen. :)

Edelstahl
20-10-2014, 23:55
[QUOTE=kruse2570;41922594]Man kann Shaq auch französisch aussprechen. :)[/QUOTE]

so wie Jacques Lemans?

yo...

marble
21-10-2014, 00:24
[QUOTE=kruse2570;41922594]Man kann Shaq auch französisch aussprechen. :)[/QUOTE]

Welchen Sinn sollte das machen? :suspekt:

kruse2570
21-10-2014, 00:30
[QUOTE=marble;41922669]Welchen Sinn sollte das machen? :suspekt:[/QUOTE]
:rotfl:

RAPtile
21-10-2014, 11:16
[QUOTE=marble;41922229]Und das wahrscheinlich dann auch so "amerikanisch" aussspricht, wie ich's mir denke.

Ey, das ist ein albanischer Name.

Und auch kein kolumbianischer. :D[/QUOTE]

Ja.

Man spricht Shaqiri auch immer american-english aus.

Der Name lautet dann ca. so.

Jordän Shäqeirei. :d:

Da hat man dann 2 Basketballlegenden in einem Namen. Ist wie ein Überraschungsei. Fast.

marble
22-10-2014, 23:24
Witzig. :d:

Nur:

Die Vokale waren gar nicht gemeint.

Dawson41
31-10-2014, 16:59
KMH geht zu Halloween als Seebühne von Usedom

https://pbs.twimg.com/media/B1SUIUqIcAACQfb.jpg



Hecking morgen im Studio.

Dawson41
19-11-2014, 12:22
http://i.imgur.com/CQnmb9f.png

pantoffel_3
04-04-2015, 22:46
push

gucken tu mit Kartoffelsalat und in Senf untergehenden Würstchen

pantoffel_3
04-04-2015, 23:06
WEnn ich da Zuschauers seh in Dortmund, tut et mir in de Seele weh, dat dieser Club jetzt Mitelmaß ist und iin den nächsten ein zwei Jahre Mittelmaß nur auch sein wird.

pantoffel_3
04-04-2015, 23:09
Lewandowski würd bei Arsenal aufsteigen können zur Nr. 4 hinter Messi, Ronaldo und Ibra.

Seine Klasse geht unter bei Bayern.

Saruman
04-04-2015, 23:11
[QUOTE=pantoffel_3;42759019]WEnn ich da Zuschauers seh in Dortmund, tut et mir in de Seele weh, dat dieser Club jetzt Mitelmaß ist und iin den nächsten ein zwei Jahre Mittelmaß nur auch sein wird.[/QUOTE]

Kein Wunder das du mit der Sichtweise nen Hau weg hast als,Ex Hoppel,Ex Schalke Kunde. :lol:

pantoffel_3
04-04-2015, 23:15
[QUOTE=Saruman;42759046]Kein Wunder das du mit der Sichtweise nen Hau weg hast als,Ex Hoppel,Ex Schalke Kunde. :lol:[/QUOTE]

Ja, Du mich auch, der Du de Augen vor de Wahrheit verschließt.

Und nix Ex-Schalke!

S04 steht übereuch und dat wird och erstmal so bleiben!

Ändert nix dran, dat S04 nur ein solcher Aufstieg wie Ihr ihn hinter Euch habt, nur mit nem Klopp II möglich sein wird.

pantoffel_3
04-04-2015, 23:34
Der Basketbaler ist mit Rostock!

da isser mir doch mal gleich sympathisch!

trashman
12-04-2015, 00:28
Glück gehabt, ZDF. Vier Treffer des Wochengewinners an der Torwand, und beide Fehlschüsse ziemlich knapp (von Lochkante weggesprungen). Da wäre es um das alte Ritual fast geschehen gewesen.

Georgie
25-04-2015, 23:47
Der aktuelle Kölner Kepper (Name jetzt schnell verdrängt) schafft es, schon in den ersten paar Minuten mehrfach "Gott sei Dank" hervorzuwürgen.
Auch ansonsten nur heiße Luft.
Schnell weg. :undwech:

reddevil
25-04-2015, 23:50
Ich find den gut, für das Alter wirkt er sehr reuf. Und er hält ja auch gut :d:

Robokopi
02-05-2015, 23:20
herrlich, Hakan Schalanolou mit genau dem gleichen Interview-Coach wie Mesut Özil.

Frage: "Wussten Sie, dass die Lücke zwischen Schweinsteiger und Martinez entsteht oder war da auch ein bisschen Glück dabei."

Antwort: "Ich wollte gegen Manuel Neuer unbedingt ein Freistoßtor schießen."

Aha...

Dennis|Natascha
02-05-2015, 23:21
Lol. Er ist halt so.

ManOfTomorrow
02-05-2015, 23:33
Schallanollu sollte man von den Mikros lieber im eigenen Interesse fernhalten ...

pantoffel_3
16-05-2015, 20:14
heut mit dem Sammerle

da gibbet dann dat mia san mia in Reinkultur

dann gibbet et noch wat in Richtung Fernsehjeld: FCB muss mehr vom Kuchen abhaben, wenn ma international mithalten will

un zum Personal heißt et
wir gucken nach de Saison

macht dat die KMH?

die sollten mich mal dahinsetzen, ne hochrote Kopf würd er kriechen! :D

den Streich werd ich mir noch e paar Mal antun, so herrlich wie dat heut war :freu:

dobijoe
16-05-2015, 22:19
Hätte heute auch lieber Eberl Händchenhaltent mit Volland ins AS gehen sehen!

Sammer heute ist unnötig...was soll er schon sagen? Zu Pep? Niederlagen? Transfers?...eben!

pantoffel_3
16-05-2015, 23:48
nu wirds spannend
volle Breitseite mit dem Enspieler!

Edit:
et is ja immer anstrengend dem Sammerle zuzuhören, aber macht er janz jut

Dennis|Natascha
17-05-2015, 00:16
Jaja der Herr rangnick lässt Selke nicht zu den nationalspielen. Macht die Sache nicht sympathischer.

reddevil
17-05-2015, 00:17
[QUOTE=Dennis|Natascha;43043476]Jaja der Herr rangnick lässt Selke nicht zu den nationalspielen. Macht die Sache nicht sympathischer.[/QUOTE]
Wollte auch grad schreiben, der fühlt sich schon richtig wohl bei Hoffe :teufel:

1Live
17-05-2015, 00:19
[QUOTE=reddevil;43043479]Wollte auch grad schreiben, der fühlt sich schon richtig wohl bei Hoffe :teufel:[/QUOTE]
:kopfkratz

reddevil
17-05-2015, 00:24
[QUOTE=1Live;43043485]:kopfkratz[/QUOTE]
Ach Red Bull wars. :D

goldstern
17-05-2015, 01:11
[QUOTE=reddevil;43043499]Ach Red Bull wars. :D[/QUOTE]

Potato - Potato :D

pantoffel_3
15-08-2015, 23:40
ne hochsympathische Auftritt vom Schmalhans im ASS

dat muss ich zujeben

och sein Worte zu "mein" Kloppo, da saß jedes Wort

hab och nie gesacht, dat der dumm is

an seinem Charakter habsch aber nu ma nach Mainz un seinem Egotrip ernsthafte Zweifel

er freut sich, dat er Mickydingensbums hat überzeuchen können zu bleiben

hat er och den Castro verpflichtet?

freut mich aber janz besonders, wenn da sone Jungspund wie der Weigl aufstrebt un den Etablierten zeicht, wo der Frosch die Locken hat

dat mich kein Mißverständnisse aufkommen

Tuchel jeht für mich net mie!!!

pantoffel_3
16-08-2015, 00:23
leider hat dat ZDF wieder mal de rote Karte verdient

wie nun jetzt das Thema Totilas abgespeist wird, ist ohne Worte :motz::motz::motz:

dobijoe
16-08-2015, 09:46
[QUOTE=pantoffel_3;43508654]leider hat dat ZDF wieder mal de rote Karte verdient

wie nun jetzt das Thema Totilas abgespeist wird, ist ohne Worte :motz::motz::motz:[/QUOTE]
Warum?
Den größten Marketing Gag aller Zeiten im Dressursport sollte man schnell abspeisen.

marble
22-08-2015, 23:48
Was der Moderator da mit Kuranyi und dem Thema Russland macht, ist lächerlich. Gab es da einen Auftrag vom Politoffizier im ZDF? :rolleyes:

Dawson41
28-08-2015, 21:49
Nowitzki morgen in Sportstudio


637331955386830848

pantoffel_3
28-08-2015, 23:04
[QUOTE=dobijoe;43509330]Warum?
Den größten Marketing Gag aller Zeiten im Dressursport sollte man schnell abspeisen.[/QUOTE]

mag ja sein, also dat mit dem Marketing

de Woch davor machen se et zu einem Kernthema der Sendung

dann platzt de Blase un et kommen nur drei Sätze dazu

die Geschicht is skandalös und dann sowat! :maso:

pantoffel_3
29-08-2015, 23:04
wat die immer labern tun "Top-Spiel" :maso:

weil dat jetzt abends war oder wat?! :dada:

Dawson41
30-08-2015, 00:04
[QUOTE=Dawson41;43590397]637331955386830848[/QUOTE] 637539465305587712

637715954357673984Super Nintendo :anbet:
Super Bomberman :anbet::anbet:


637742113086533632

Dr.Murder
06-09-2015, 10:03
Der DFB wurde gestern (zu Recht wie ich finde) mal so richtig abgewatscht!
Von wegen ihrer ach so tollen Geldunterstützung für Vereine die mit Flüchtlingen trainieren und spielen.

pantoffel_3
19-09-2015, 23:18
wird dat ASS heut vom Büchler moderiert? :D

https://www.youtube.com/watch?v=bMJJMpufE2g

Dawson41
23-09-2015, 16:44
Fuckin' Mirror

http://www.mirror.co.uk/sport/row-zed/arsenals-per-mertesacker-introduced-german-6485924

Hannix
04-10-2015, 00:02
Kann Frau KMH bitte mal zum Frühstücksfernsehen wechseln, danke :rotauge:

Dennis|Natascha
04-10-2015, 00:11
Aber aytac hat sich gut geschlagen. Marteria geb ich mir jetzt aber nur zwangsweise.

goldstern
31-10-2015, 23:50
Herjeh, das ZDF tut grade so, also ob die Matips das erste Brüderpaar im Fußball wären. Was für ein Gewese :D

Saruman
01-11-2015, 00:04
Englischen Fussi im ASS, was Klopp so alles möglich macht. :D

Pijl
05-12-2015, 23:41
Ohje, heute mit Tante Käthe :fürcht: :zahn:
Hat er sich ja den passenden Tag ausgesucht.

pantoffel_3
13-02-2016, 23:44
Angie :wub:

et größte Sportwunder von de letzten zehn Jahr hierzuland

isso!!!