PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Two and a half men


Werbung

Seiten : 1 2 [3] 4

Ryan
28-02-2012, 21:32
Ich fand die Folge schwach.....

Kulli
20-03-2012, 07:59
Walden und die Jungs :rotfl: :rotfl:

Mamageddon :rotfl:

Couchgeflüster
20-03-2012, 10:19
anscheinend ist evelyn nicht nur auf der männerseite ;)
die jungs mit walden fand ich echt lustig - aber ich muss sagen da sind die sind ja schon ein bisschen doof :)

kleineelfe
20-03-2012, 11:05
die beiden mütter am ende :rotfl:

walden und die jungs... :rotfl:

*japps*

plavovlasý
22-03-2012, 22:35
Bin gespannt ob die mütter geschichte nun noch weitergesponnen wird.

Kulli
10-04-2012, 10:02
Ava :wub:


Und das Dinner bei den Müttern :rotfl:

Couchgeflüster
10-04-2012, 10:06
mir hat die folge gefallen
alan macht echt jedes mal in der folge tee xD
ava ist wirklich goldig "i love you walden" --> :love: und ash "i love you too ava" --> :wub: *seufz*

die mütterstory finde ich wirklich lustig
war ja auch wieder klar das jake und aldrige diese sache nicht sooo kapiert haben wie alan und lindsay es dachten :)

ps.: gibt's eigentlich ein ok für eine stf10?
ich glaub diese stf9 geht nicht mehr sooo lange diese folge ist ja jetzt schon 9x20 gewesen

kleineelfe
10-04-2012, 12:30
süüüüß ava

*iiiiiii looooooooooove you... walden*

Kulli
17-04-2012, 08:40
Walden und Ava :wub: :love:

Couchgeflüster
17-04-2012, 09:28
walden mit ava war voll süß :wub:
wie oft will alan noch bei lindsay einziehen (der hat doch das haus auch abgefackelt) :D

kleineelfe
17-04-2012, 10:07
:rotfl:

alan

Couchgeflüster
17-04-2012, 10:23
alan trifft's auch immer am ***
elektroschock,taube hand,gebrochene nase, eingeklemmter penis .... was hatte er noch nicht an seinem körper das er sich mal gebrochen hat?

kleineelfe
17-04-2012, 11:48
[QUOTE=Couchgeflüster;35562226]alan trifft's auch immer am ***
elektroschock,taube hand,gebrochene nase, eingeklemmter penis .... was hatte er noch nicht an seinem körper das er sich mal gebrochen hat?[/QUOTE]

sein gehirn?

:floet:

Couchgeflüster
17-04-2012, 12:03
[QUOTE=kleineelfe;35562720]sein gehirn?

:floet:[/QUOTE]

naja das wäre bestimmt dumm weil dann ist er auf der gleichen stufe wie jake (der im moment ziemlich viel auf diese kiffgeschichte mit aldrige getrimmt ist - sowie ich das sehe) :o

kleineelfe
01-05-2012, 11:11
ganz ehrlich... :helga:

im moment kippt es bei mir...

alan wird immer parasitärer, dass ich zoe immer mehr verstehe, der mann ist was? um die 40... himmel, da wird es doch wohl möglich sein, sich ne bude zu suchen und mitsamt sohn ( was ich schon dreist finde) auszuziehen


charlies "geist" dagegen fand ich witzig

Couchgeflüster
01-05-2012, 22:26
ich muss sagen mich nervt diese zoe schon ein bisschen - wieso kann sie sich nicht damit anfreunden das walden alan hilft und bei ihm wohnen lässt? -> aber ava finde ich echt süß

armer alan :(

Lunchen07
02-05-2012, 19:04
Die letzte Folge war wirklich schräg... Aber Kathy Bates war cool! :anbet:

Ich kann Zoe einerseits verstehen, andererseits nervt sie mich irgendwie mittlerweile... :rolleyes:

Wird es eigentlich ne 10. Staffel geben?

Ingo78
02-05-2012, 19:11
10. Staffel wird es geben!

Aber [QUOTE]Die Verträge für die nächste Staffel seien ausgehandelt, heißt es jetzt aus den USA. Fraglich ist allerdings, ob es auch danach weitergeht für die Kult-Sitcom. Der Grund: Angus T. Jones (18), seit 2003 mit dabei, denkt angeblich an seinen Abgang...[/QUOTE] Quelle: bild.de

Couchgeflüster
02-05-2012, 19:15
[QUOTE=Ingo78;35711427]10. Satffel wird es geben!

Aber Quelle: bild.de[/QUOTE]

wieso will angus gehen? :(

caesar
02-05-2012, 19:24
[QUOTE=Couchgeflüster;35711467]wieso will angus gehen? :([/QUOTE]

vielleicht weil er nicht lebenslangs jake harper sein will?

ausserdem ist es nur vernünftig in die bildung zu investieren. ;)

Ingo78
02-05-2012, 19:25
[QUOTE=Couchgeflüster;35711467]wieso will angus gehen? :([/QUOTE]

[QUOTE]Jung-Star Angus T. Jones denke nämlich daran, den „Two and a Half Men“-Set gegen den Hörsaal einzutauschen. College statt Filmstudio! [/QUOTE]

bild.de

Hollywood Reporter (http://www.hollywoodreporter.com/news/two-half-men-renewal-seasonn-10-contracts-ashton-kutcher-jon-cryer-318380)

Couchgeflüster
02-05-2012, 19:30
[QUOTE=Ingo78;35711572]bild.de

Hollywood Reporter (http://www.hollywoodreporter.com/news/two-half-men-renewal-seasonn-10-contracts-ashton-kutcher-jon-cryer-318380)[/QUOTE]

ah okay :) --> :d:

Couchgeflüster
15-05-2012, 10:18
ich bin echt :heul: dagesessen als man die fotomontage von dem kl.jake gesehen hat als er sich von allen verabschiedet hat :(

dann ist es also doch wahr, dass angus austeigt und aufs college geht und sie jake diese army-geschichte geschrieben haben damit er sich von dem cast verabschieden kann :(

I will miss you angus :(

Felsenmusik
15-05-2012, 10:50
Naja ernsthaft, wozu brauchte man Jake denn noch außer dass er bekifft Scheiße baut? Der Mangel an Berta ging mir ja schon tierisch auf die Nüsse, aber Jakes Rolle fand ich in dieser Staffel absolut belanglos.

Ryan
15-05-2012, 18:40
Awwww. :crap::crap:

Und wer macht dann den Half Man in der nächsten Staffel?

~*SuN*~
16-05-2012, 14:59
Angus T. Jones hat doch aber offiziell für die zehnte Staffel unterschrieben? Hab ich zumindest gelesen.

Das mit der Rückblende war echt süß.

joy1968
23-05-2012, 03:07
[QUOTE=Couchgeflüster;35835683]ich bin echt :heul: dagesessen als man die fotomontage von dem kl.jake gesehen hat als er sich von allen verabschiedet hat :(

dann ist es also doch wahr, dass angus austeigt und aufs college geht und sie jake diese army-geschichte geschrieben haben damit er sich von dem cast verabschieden kann :(

I will miss you angus :(

[/QUOTE]

ich habe die folge grad erst gesehen und ohne im netz zu lesen, dass jake wohl aussteigen will, war direkt klar, dass bei den rückblenden zu seiner kindheit es seinen abschied einläutet. mir war auch zum :heul:
wie schade! :(
fast 10 jahre hat man dem dicklichen jungen dabei zusehen können, wir er erwachsen wird. ich habe seine rolle geliebt. :wub: sie passte so wunderbar zu charlie, der verbale schlagabtausch war für mich immer eines der höhepunkte der serie.:anbet:
lobenswert finde ich allerdings, dass er nun lieber ein college besuchen möchte. :d: auch wenn er kohlemäßig ausgesorgt hat, so scheint er sich nicht drauf ausruhen zu wollen, sondern lieber noch was 'anständiges ' lernen zu wollen. respekt dafür.
mir wird er in der serie sehr fehlen, aber hut ab für diesen schritt und die entscheidung, auf richtig viel kohle zu verzichten. :d:

LilianaK
26-05-2012, 08:16
Kann man eigentlich irgendwo die aktuellen Folgen sehen?

Ingo78
15-06-2012, 14:49
Mega-Lob für Charlie Sheens neue Serie (http://www.bild.de/unterhaltung/tv/die-wutprobe/mega-lob-fuer-charlie-sheens-neue-serie-24674390.bild.html)

kleineelfe
28-09-2012, 08:29
armer walden :(

Couchgeflüster
28-09-2012, 16:20
walden tut mir wirklich leid :(

aber der antrag sowie er es vorbereitet hat usw das war alles soooo schön :love:

kleineelfe
28-09-2012, 19:01
jaaa, der war toll :ja:


war die folge eigentlich nen indirektes outing von alan?

Couchgeflüster
28-09-2012, 19:03
[QUOTE]war die folge eigentlich nen indirektes outing von allan?
[/QUOTE]

meinst du das mit dem scherz das sie auf schwul machen sollen? vielleicht ja - ist ja nicht das erste mal das man sowas von alan denkt -> aber als charlie noch in der serie war, hatten die doch auch so ne storyline wo sie sich als paar ausgegeben haben weil charlie für diesen mann gearbeitet hat und einen song geschrieben hat (ich glaub so war es iwie?)

kleineelfe
28-09-2012, 19:10
naja, am anfang dacht ich noch an einen scherz, bis zur szene im bett

so alan meine "so close..."

Couchgeflüster
28-09-2012, 19:12
hmm gute frage - vielleicht ist er am ende (wann auch immer die serie wirklich aus sein mag) wirklich so ;)

Hennel
28-09-2012, 19:14
Ich denke Alan gings da eher um die mögliche Heirat und das daraus resultierende Geld bei einer Scheidung. Da gings warscheinlich nicht darum, Walden unbedingt ins Bett zu bekommen. :D

kleineelfe
28-09-2012, 19:26
aber es war schon bertha mal wieder zu sehen mit ihren trockenen humor

einen neuen trailer haben sie auch, da ist jack wieder "the half man"

Hennel
28-09-2012, 19:28
[QUOTE=kleineelfe;37001952]

einen neuen trailer haben sie auch, da ist jack wieder "the half man"[/QUOTE]

Ist ja auch nicht mehr wie richtig, schließlich war er in den letzten beiden Staffeln so gut wie garnicht mehr vertreten. Das wird in dieser Staffel warscheinlich nicht anders sein.

lene2810
29-09-2012, 14:08
find nur ich walden's frisur seltsam?

Ryan
29-09-2012, 14:34
Ich fand die erste Folge der neuen Staffel weder besonders lustig noch besonders originell. Sie wirkte auf mich wie aneinandergefügte Comedy Sketch Standardbausteine.

Letztes Jahr hab ich zum Staffelauftakt abgefeiert, diesmal gegähnt.

~*SuN*~
29-09-2012, 17:57
Wie kann man denn bitte so einen Antrag ablehnen?! Hach... ;)

"Oh my God! Michael Bolton! I have a vibrator named after you." :lol:

Anyway...
Abgesehen von zwei, drei guten Momenten doch eher eine lahme Folge. Vor allem das Ende mit den Frauen fand ich furchtbar unlustig. :nixweiss:

kleineelfe
05-10-2012, 09:43
:rotfl:

der hund


:rotfl:

Alexinla
05-10-2012, 12:13
[QUOTE=kleineelfe;37052686]:rotfl:

der hund


:rotfl:[/QUOTE]

Es ist schon traurig wenn das beste an einer Serie der Hund ist. Wirklich traurig ist aber der Zustand dieser Serie. Sie ist Tod, man sollte sie doch endlich zu Grabe tragen, denn witzig sieht anders aus...

kleineelfe
05-10-2012, 12:27
huh?

ich fand die ganze folge zum lachen..

nur den hund bei cloe :rotfl:

thorsto
05-10-2012, 14:21
So richtig warm werde ich mit den Folgen noch nicht aber der Hund war schon gut, vorallem als er ihn bei Zoe abgeliefert hat. :lol:
Damit wird er hoffentlich nicht wieder mit Zoe zusammenkommen. :hehe:

Couchgeflüster
05-10-2012, 16:10
ava u. walden in ihrer skypesessin waren voll süß :wub:

der hund hat w. handy gegessen xD

kleineelfe
12-10-2012, 11:53
:rotfl:

thorsto
12-10-2012, 14:26
Die neue Folge gefällt mir nicht sonderlich gut aber schön, dass Lyndsey mal wieder vorkam. :)
Ansonsten gab es nichts, was die Serie voran bringt nur das man Zoey noch einen Grund mehr gegeben hat nicht zurückzukommen. :teufel:

Ryan
12-10-2012, 17:05
Oh Gott :rotfl:

Hennel
16-10-2012, 14:19
Ich fand die letzte Folge auch ganz lustig, die Story mit dem 3er hätte auch aus den Charlie-Staffeln sein können.

Was mir aber in den letzten paar Staffeln überhaupt nicht gefällt ist, dass Jake so gut wie keine Rolle mehr spielt und er so verkauft würde, als hätte er grade ein bisschen mehr IQ wie eine Pflaume.

Früher war ja noch gewitzt und nicht so strunzdumm, wie er jetzt gezeigt wird. Find ich einfach sch*** von den Autoren. Ich hab das Gefühl, den Autoren liegt nichts mehr an der Serie. Wenn nach Staffel 10 Ende ist, tuts mir nicht leid.

Lunchen07
16-10-2012, 22:28
Die bisherigen Folgen haben mir ehrlich gesagt noch nicht wirklich zugesagt... Ich würde auch sagen, dies sollte die letzte Staffel sein (meine bescheidene Meinung).
Jake spielt scheinbar eine nur noch sehr untergeordnete Rolle beim Militär, eine hoffentlich nicht neverending Story Walden-Zoe (hin und her), naja, Alan wie gehabt. Hm. Aber vielleicht nimmt es ja noch ne interessante Wendung.
Ich find Waldens Charakter immer noch nicht wirklich ausgereift irgendwie. :kopfkratz

kleineelfe
19-10-2012, 12:28
miley cyrus :rotfl:

die musste aber auch text lernen ohne ende

Ryan
19-10-2012, 15:22
Ich hab mich diesmal nur sehr schlecht unterhalten gefühlt :crap:

Das beste war noch Jakes missglückter Witz.

Nash
19-10-2012, 15:32
Das Plappern war ganz witzig, aber ansonsten war die Folge sehr mau. Da ich gerade was zu HIMYM geschrieben hatte: TAAHM ist thematisch auch ziemlich durch, und man merkt, dass den Schreibern nicht mehr viel einfällt.

ebru-voter
19-10-2012, 15:37
Ich sehe mir wöchentlich HIMYM, TAAM und TBBT an. Alle drei Serien zeigen ähnliche Erscheinungen, TBBT aber noch am wenigsten.

Nash
19-10-2012, 15:45
[QUOTE=ebru-voter;37168818]Ich sehe mir wöchentlich HIMYM, TAAM und TBBT an. Alle drei Serien zeigen ähnliche Erscheinungen, TBBT aber noch am wenigsten.[/QUOTE]
TBBT ist zum Glück noch nicht so weit fortgeschritten (es ist ja "erst" die 6. Staffel, im Vergleich zur 8. bei HIMYM und 10. bei TAAHM), und als sie schon mal an einem Punkt waren, an dem es sich totzulaufen drohte, haben sie neue Charaktere eingeführt. An die musste man sich zwar erst einmal gewöhnen (man kann hier im IOFF ja noch nachlesen, dass sie nicht gerade beliebt waren), aber sie sorgten dafür, dass es doch noch etwas Neues gab.
Fans, die den Stil der ersten 2-3 Jahre mochten, mögen enttäuscht sein, aber das hat die Serie wirklich vor einem frühzeitigen Tod gerettet.

Bei TAAHM ist den Schreibern dagegen ja nicht mal das Naheliegendste eingefallen, nämlich etwas aus Jakes Altern zu machen: Der wurde immer mehr zum Stichwortgeber reduziert, und storymäßig war da gar nichts mehr: Kiffen und fertig. Es fällt ja dadurch jetzt nicht mal besonders auf, dass Angus T. Jones sich mit der Army-Story quasi hat herausschreiben lassen.

kleineelfe
19-10-2012, 15:49
er hat sich herausschreiben lassen, weil er anfängt um zu studieren

das ist schon seit monaten bekannt

Ryan
19-10-2012, 15:52
Meine 3 Serien pro Woche sind HIMYM, TAAHM & 2BG.

2 Broke Girl$ ist aktuell die lustigste Serie, und im Prinzip gibt es auch ein Bogen, der irgendwann die Serie abschließen soll: Der eigene Cupcake Laden.

Aber auch hier gibt es bereits einige Folgen, die mit der Haupthandlung gar nichts zu tun haben und die für jede andere Serie auch als Füllepisode passen würden. Und dann kommt halt noch zufällig ein Cupcake vor, damit es wieder on topic wird.

Nash
19-10-2012, 16:03
[QUOTE=kleineelfe;37168886]er hat sich herausschreiben lassen, weil er anfängt um zu studieren

das ist schon seit monaten bekannt[/QUOTE]
Das weiß ich, aber guck dir doch mal die 3 Jahre davor an, in denen er auch schon fast keine Rolle mehr spielte. Soll das schon die Vorbereitung für sein Studium jetzt gewesen sein, oder war das für seinen Highschool-Abschluss, oder Einfallslosigkeit der Schreiber? Ich glaube eher an letzteres.

Felsenmusik
19-10-2012, 17:37
[QUOTE=ebru-voter;37168818]Ich sehe mir wöchentlich HIMYM, TAAM und TBBT an.[/QUOTE]

Für mich ist TAAHM die Serie, die kurz vor der Nulllinie steht. Gegen Sheens Ende fand ich die Serie schon lahmarschig, Ashton Kutcher überzeugt mich auch nicht. Die Serie ging fast genau dort weiter, wo sie mit Sheen aufgehört hat. Kaum Neuerungen, und Berta und Jake fallen mittlerweile leider auch nicht mehr weiter auf. Alan hat sich auch nicht sonderlich weiterentwickelt und wenn dann eher zum negativen (seine Bauchrednerpuppenphase fand ich ätzend). Für mich ist Serie eigentlich auserzählt.

Bei HIMYM fand ich die letzte Staffel grottig, die jetzige gefällt mir wieder etwas besser. Aber ich hoffe auch, dass das die letzte Staffel bleibt. Was mir aufgefallen ist, dass mir die Entwicklung von Jason Segel absolut gefallen hat. Zu Anfang fand ich ihn nicht sonderlich gut, aber mittlerweile ist er nach Barney mein Lieblingscharakter/-schauspieler der Serie. Aber mittlerweile auch nur noch hauchdünn, denn an der Rolle des Barneys hab ich mich irgendwie sattgesehen.

Bei TBBT finde ich hingegen überhaupt nicht, dass sich die Serie im Laufe der Zeit abgenutzt hat. Alle neuen Charaktere ergänzten die Serie wie ich finde sehr gut.

thorsto
20-10-2012, 13:56
Die Folge war die bisher beste. :)
Miley Cyrus gefällt mir und Kim und Khloe sind auch nicht schlecht. :engel:
Das Jake auch mal wieder da war fand ich auch nicht schlecht und der wirkt nicht mehr so übertrieben dämlich. :D

kleineelfe
26-10-2012, 16:40
warum zum geier buddelt man nun rose wieder aus?

:kopfkratz


wobei die folge toll war

Ryan
26-10-2012, 23:34
Die Folge war gar nicht toll. Zuerst die bekannten Sketches von Blind Dates mit kaprizösen Ladies und dann zu allem Überdruss noch die olle Rose. Wenn die Alte jetzt ne Storyline bekommt, schalt ich nicht mehr ein... :kater:

Aber vielleicht wirft sie am Ende der Staffel Walden vor nen Zug und die Serie ist aus.

Felsenmusik
02-11-2012, 19:19
Den Schreibern gehen echt die Ideen aus (nicht, dass das eine neue Erkenntnis wäre). Ich hoffe Rose ist bald wieder Geschichte. Die letzte Folge fühlte sich fast zu 100% wie die Wiederholung einer alte Sheen-Folge an.

kleineelfe
02-11-2012, 19:38
ich kenn die sheen folgen nicht, aber den beschreibungen nach, kann ich mir das vorstellen

ich finds auch ziemlich dämlich, sie sollten sich mal lieber was neues einfallen lassen

was brandneues

wie alan fängt das arbeiten an und zieht endlich aus.... :zahn:

der macht ja inzwischen überhaupt nix mehr ausser walden auf der tasche zu liegen

Hennel
02-11-2012, 19:52
[QUOTE=Felsenmusik;37286188]Den Schreibern gehen echt die Ideen aus (nicht, dass das eine neue Erkenntnis wäre). Ich hoffe Rose ist bald wieder Geschichte. Die letzte Folge fühlte sich fast zu 100% wie die Wiederholung einer alte Sheen-Folge an.[/QUOTE]

Noch zu Sheen-Zeiten fühlten sich damalige neue Folgen wie die Wiederholung einer älteren Folge an. Das ist also nicht erst seit Ashton Kutcher so :D

Felsenmusik
02-11-2012, 20:25
[QUOTE=kleineelfe;37286443]wie alan fängt das arbeiten an und zieht endlich aus.... :zahn:[/QUOTE]

Jetzt fällt mir wieder ein: wurde eigentlich mal erklärt, warum er seine Massagepraxis nicht mehr hat? Wurde das im Zuge seine Aufenthaltes in der Klinik erwähnt?

[QUOTE=Hennel;37286669]Noch zu Sheen-Zeiten fühlten sich damalige neue Folgen wie die Wiederholung einer älteren Folge an.[/QUOTE]

Das meinte ich ja mit "nicht, dass das was neues wäre". Der Serienneustart verlief soweit ich mich erinnern kann ja doch mit einigen Neuerungen. Da hätte man doch mal ein bisschen Bewegung reinbringen können. Stattdessen wurde bald wieder auf altbekanntes gesetzt, und scheinbar lediglich alte Drehbücher rausgekramt und etwas umgeschrieben.

kleineelfe
02-11-2012, 20:32
[QUOTE=Felsenmusik;37287208]Jetzt fällt mir wieder ein: wurde eigentlich mal erklärt, warum er seine Massagepraxis nicht mehr hat? Wurde das im Zuge seine Aufenthaltes in der Klinik erwähnt?



Das meinte ich ja mit "nicht, dass das was neues wäre". Der Serienneustart verlief soweit ich mich erinnern kann ja doch mit einigen Neuerungen. Da hätte man doch mal ein bisschen Bewegung reinbringen können. Stattdessen wurde bald wieder auf altbekanntes gesetzt, und scheinbar lediglich alte Drehbücher rausgekramt und etwas umgeschrieben.[/QUOTE]


:nein: ich wüsste nicht, dass das erwähnt wurde, man sieht alan aber auch nur noch tag und nacht im hause

Georgie
02-11-2012, 20:40
[QUOTE=kleineelfe;37287343]:nein: ich wüsste nicht, dass das erwähnt wurde, man sieht alan aber auch nur noch tag und nacht im hause[/QUOTE]Es wird noch nicht mal mehr erwähnt, ob er was arbeitet. Glaubwürdig ist das alles natürlich nicht.

caesar
02-11-2012, 22:16
[QUOTE=Werderaner;37287528]Es wird noch nicht mal mehr erwähnt, ob er was arbeitet. Glaubwürdig ist das alles natürlich nicht.[/QUOTE]

naja, das war auch nie gross ein thema. abgesehen von einzelen abweichungen, war die berufliche situation von alan und charlie nie ein grosses thema.

meistens spielte two and half men abend, am wochenende oder wenn sie sonst frei hatten.

Ryan
02-11-2012, 22:54
Kann es sein, dass mit dieser Folge Rose und Zoey Geschichte sind? Hoffentlich, denn vor allem Rose ist ein ekelhaftes Weib, das ich nicht mehr sehen will. Mir hat die Folge überhaupt nicht gefallen, aber wenn die Frau jetzt weg sein sollte, gebe ich der Serie noch eine Chance.

Alan und Jake machen halt überhaupt nichts im Moment und Walden hat halt dämliche Liebesprobleme. Eigentlich müsste er jetzt nackt und wirr in den Ozean springen und sich ertränken. Dass Jake seinen Computer in der Armyküche hat, ist auch nicht gerade glaubwürdig.

Felsenmusik
02-11-2012, 22:58
Früher hat Alan aber immer betont, dass er Arzt ist.
Nachfrage einer Person:"Was für ein Arzt?"
Alan:"Chiropraktiker."
Person:"Also doch kein richtiger Arzt."

Kann mich nicht erinnern, dass Alan das in letzter Zeit erwähnt hat.

//Ich könnte mir schon vorstellen, dass es jetzt noch einige Folgen dauern wird, in denen es eine Zitterpartie zwischen Walden und Zoey gibt. Von Rose hab ich auch genug, die bräuchte ich auch nicht mehr. Aber wahrscheinlich gibt es noch die Wendung, dass sie die ganze Zeit Interesse an Alan hatte und deshalb stets mit den Mitbewohnern von Alan rumgemacht hat. Wäre zumindest eine Erklärung warum sie sich an Walden ranschmeißt. Das Geld kann es ja nicht sein, sie entstammt ja einer Bankfamilie. :wild in der Gegend rumspektakulier*

Auch muss Jake wohl einen wasserdichten Computer haben, dem das Löschwasser nichts anhat.

lene2810
05-11-2012, 11:04
die moderne technik machts möglich, jake könnt in der küche auch lediglich via smartphone oder tablet skypen ;) das mit dem wasser ist natürlich wieder eine andere sache....

kleineelfe
09-11-2012, 10:19
die folge war ja cool

walden und die gekaufte freundin :rotfl:

Ryan
10-11-2012, 19:48
Aber bitte keine Missi mehr. Die olle nervt.

Wen wollte Walden mit seiner gekauften Freundin eigentlich beeindrucken? :kopfkratz

chab
10-11-2012, 21:49
[QUOTE=Ryan;37355939]Aber bitte keine Missi mehr. Die olle nervt.

Wen wollte Walden mit seiner gekauften Freundin eigentlich beeindrucken? :kopfkratz[/QUOTE]

Ich finde Missi gut und endlich mal wieder eine halbwegs gelungene Storyline. Bizarr finde ich, dass jetzt immer erinnert wird was vorher war, als ob sich soviel tut, dass man den Überblick verliert.

Rose fand ich ok, als Auftritt für 2 Folgen, ggf. ab und an mal wieder. Ihre Obsession macht halt nur wenig Sinn.

Das Alan gar nichts mehr macht bzw. die Figur sich nicht mehr entwickelt ist schade. Als Stichwortgeber taugt er auch kaum noch.

Die gekaufte Freundin (by the way- schön mal wieder einen meiner Beverly Hills 90210 Schwärme zu sehen - Lindsay Price) war für Ihn und seinen Seelenfrieden bestimmt. Das hätte man noch 1 oder 2 Folgen ausbauen können.

Ryan
10-11-2012, 22:52
Ich finde es seltsam, dass Alan seine Lindsey immer wieder mal datet, aber mehr auch nicht. Die beiden sind schon lange zusammen, sollten eigentlich zusammenziehen.

War aber Walden und Zoey auch schon komisch - er macht ihr einen Heiratsantrag, obwohl die Beziehung nur aus Dates bestand.

Walden und Alan wohnen eben lieber zusammen, als mit ihren jeweiligen Freundinnen.

caesar
11-11-2012, 11:52
[QUOTE=Ryan;37358805]Ich finde es seltsam, dass Alan seine Lindsey immer wieder mal datet, aber mehr auch nicht. Die beiden sind schon lange zusammen, sollten eigentlich zusammenziehen.

War aber Walden und Zoey auch schon komisch - er macht ihr einen Heiratsantrag, obwohl die Beziehung nur aus Dates bestand.

Walden und Alan wohnen eben lieber zusammen, als mit ihren jeweiligen Freundinnen.[/QUOTE]

naja, alan ist schon ein paar mal ausgezogen.

einmal zu lindsey (ehe er ihr haus abgefackelt hat), zur seiner empfangsdame (dann hatte er was mit ihrer mutter unter drogen), und eine weile war er mit kandi zusammen (ehe das geld weg war). :D

nur leider hat es nie so recht geklappt. :zahn:

Ryan
16-11-2012, 07:48
Coole Folge :zahn:

Walden als Toyboy :rotfl:

chab
16-11-2012, 20:58
[QUOTE=Ryan;37403517]Coole Folge :zahn:

Walden als Toyboy :rotfl:[/QUOTE]

und seine reaktion als er merkt, er ist nicht der einzige:D Und Alans Story wird weitergeführt, oder so :D

Hennel
16-11-2012, 22:23
Mich stört bis heute, dass die Alan-ist-der-Vater-von-Judiths-Kind-und-nicht-Herb-Story so komplett unter den Tisch fallen gelassen wurde. Da hätte ich schon noch gerne eine Auflösung oder ähnliches gesehen.

Ryan
27-11-2012, 10:57
„Wenn du 'Two and a half Men' schaust, dann hör' bitte damit auf! Ich bin bei 'Two and a half Men' und will es nicht sein. Bitte hört auf, es anzuschauen und eure Köpfe mit Dreck zu füllen. Die Leute sagen zwar immer, es sei nur Unterhaltung. Doch informiere dich über die Auswirkungen des Fernsehens auf dein Gehirn und ich verspreche dir, du wirst eine Entscheidung treffen, wenn es um das Fernsehen geht und besonders darüber, was du schaust", übt er herbe Kritik gegen seine eigene Sendung. Dabei verdient der 19-Jährige gar nicht einmal schlecht mit dem „Schund“. Denn pro ausgestrahlter Folge casht der Jungschauspieler satte 350.000 Dollar ab.

"Wenn ich irgendeinen Schaden anrichte, will ich nicht hier sein! Ich will nicht an dem Plan des Feindes mitwirken... du kannst keine gottesfürchtige Person sein und dann so eine TV-Show machen. Ich kann es nicht", erklärt Jones weiter. Das hört sich ja fast so an, als würde sich der kleine Jake ganz gerne selbst aus der Serie hinaus katapultiere. Ob er nach wie vor weiter als Jake Harper der Kult-Serie auch in Zukunft erhalten bleibt, wird sich zeigen. Fraglich ist nun auch, ob diese Lästerattacke Konsequenzen für den jungen Hollywoodstar haben wird.

http://www.oe24.at/tv/Angus-T-Jones-Two-And-A-Half-Men-ist-Dreck/86344851

Jonas?
27-11-2012, 17:49
Klingt so als wäre der gute Angus T. Jones das Opfer einer Gehirnwäsche durch eine fanatische Sekte geworden. Einige wohltätige Organisationen dürfen sich wohl bald freuen, wenn sie eine Millionenspende bekommen. Es wäre doch ziemlich heuchlerisch für eine "gottesfürchtige Person", wenn sie die Gage behält, die sie (die Person) für "Dreck" bekommen hat. ;)

Völlig abgesehen davon, dass Two Men und viele andere Serien kein hohes Niveau haben, aber auch das muss es im TV geben. Man darf Sitcoms einfach nicht zu ernst nehmen. Man schaltet den Fernseher ein, das Hirn ab, hat eine halbe Stunde Spaß, schaltet den TV ab und kehrt in die Wirklichkeit zurück.

Für die Serie wäre ein Verlust von Jake Harper kein Problem. In den letzten Staffeln war sein Charakter einfach völlig platt und dumm; und nebensächlich. Für einen bekifften, furzenden und dummen Sohn hat man noch Eldrigde, der alle paar Folgen einen Auftritt haben darf und niemand würde einen echten Unterschied merken. Wenn Chuck Lorre clever ist, schreibt er Jake einfach raus (Brief von der Armee an Alan: Jake muss in ein Krisengebiet, durfte nicht mehr anrufen, alle paar Folgen ein Brief an seine Eltern) und lässt alle anderen Figuren ihr Leben weiterführen. Katey Bates könnte man als Wiedergeburt von Charlie reaktivieren und die Ausgangslage für ein großes Ende wäre vorhanden. Und je nach Ratingverlauf und Humor, könnte ich mir dann noch eine letzte Verlängerung um eine Staffel mit Katey Bates vorstellen.

Felsenmusik
27-11-2012, 18:29
Katey Bates hätte man lieber noch eine Staffel Harrys Law filmen lassen sollen! :mad: :zeter:

Vanish
29-11-2012, 08:21
[QUOTE=Hennel;37410792]Mich stört bis heute, dass die Alan-ist-der-Vater-von-Judiths-Kind-und-nicht-Herb-Story so komplett unter den Tisch fallen gelassen wurde. Da hätte ich schon noch gerne eine Auflösung oder ähnliches gesehen.[/QUOTE]

Ja. Geht mir auch so

Couchgeflüster
29-11-2012, 09:33
[QUOTE=Vanish;37520607]Ja. Geht mir auch so[/QUOTE]


mir geht es auch so - es ist bis heute ungeklärt oder?

kleineelfe
30-11-2012, 14:59
:rotfl:


nooooo, no no nono

Couchgeflüster
30-11-2012, 16:20
walden als der senimentale taco :( --> :wub:

aber was sollte die story mit jake?? der hat ne geschlechtskrankheit u. ne freundin die 3 kinder hat?? *wtf* o.O

kathi
30-11-2012, 16:25
Beste Folge seit langem. Walden und Berta :wub:
Jake ist mittlerweile einfach überflüssig. Warum schmeißen sie ihn nicht einfach wirklich raus. Ich fand ihn noch nie besonders witzig. Früher war er irgendwie niedlich, wie es Kinder halt so sind. Aber er hat noch nie einen Funken Schauspieltalent an den Tag gelegt, wirkt immer hölzern und unbeholfen und trägt Handlung nichts nennenswertes bei.

thorsto
01-12-2012, 13:02
Die Folge war wirklich gut und Kandi ist einfach nur genial! :D
Finds gut, dass alte Charas wieder mehr eingebaut werden. :)

Aber trotzdem sollte nach dieser Staffel die Serie endlich enden.

kleineelfe
07-12-2012, 18:02
wollen wir mal hoffen kate ist gut für walden... ähhh sam

kleineelfe
14-12-2012, 15:01
:wub: schöne folge

kathi
14-12-2012, 16:17
Ich bin gespannt, wie Walden aus der Nummer rauskommt :D

kleineelfe
14-12-2012, 16:21
ich auch... er war ja schon ehrlich... er sagte ja, er ist milliardär, wenn sie es ihm auch nicht geglaubt hat

den namen kann er dann so erklären, dass er wollte das sie sich ihn und nicht in sein geld verliebt :nixweiss:

kathi
14-12-2012, 18:27
[QUOTE=kleineelfe;37640973]ich auch... er war ja schon ehrlich... er sagte ja, er ist milliardär, wenn sie es ihm auch nicht geglaubt hat

den namen kann er dann so erklären, dass er wollte das sie sich ihn und nicht in sein geld verliebt :nixweiss:[/QUOTE]

Und tut jetzt so, als müsste er Weihnachtsbäume verkaufen, um über die Runden zu kommen, ehrlich ist das nicht.
Und es ist ja schon ein Weg zu sagen "Ich halte dich für eine oberflächliche Golddiggerin, die über mein Geld nicht hinwegsehen kann". So einfach ist das nicht zu erklären :nixweiss: Also ich bin gespannt :)

kleineelfe
14-12-2012, 19:05
ich denke mal es wird durch einen blöden zufall (dessen name alan ist) rauskommen

weil der blödmann nicht den schnabel halten kann

Ryan
05-01-2013, 07:38
TAAHM bitte 2013 endlich absetzen :bitte:

Ich halt den Blödsinn nimmer aus.....

Da werden ja noch Klischees strapaziert.

Couchgeflüster
05-01-2013, 10:49
ich find das mit waldens neuer persönlichkeit iwie doof- am ende kommt die doch eh drauf was der für ein spiel spielt. und das alan in der folge von donnerstag iwie so fanatsien von walden hat fand ich auch komisch (da wo sie sich auf dem bett von alan unterhalten haben)

ich hätte viel lieber das sie die storyline mit alan u. der frage ob er nicht doch der vater von judiths baby ist wieder aufnehmen die haben sie ja in staffel5 angefangen wo alan sich das ausgrechnet hat ob er nicht doch der vater sein kann.

Rudy
05-01-2013, 11:04
[QUOTE=Ryan;37806902]TAAHM bitte 2013 endlich absetzen :bitte:

Ich halt den Blödsinn nimmer aus.....

Da werden ja noch Klischees strapaziert.[/QUOTE]

Wer zwingt dich zu schauen?

Ryan
05-01-2013, 11:08
Ich mich selbst.

Noch Fragen oder war's das?