PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [TNT Serie] Falling Skies - Staffel Fünf ab 30.06.2015 - 21:00 Uhr


Werbung
';
'

Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7

Little_Ally
13-10-2011, 19:33
[QUOTE]ProSieben nimmt "Falling Skies" ins Programm
SciFi-Drama startet am 21. November


ProSieben hat einen Sendeplatz für das SciFi-Actiondrama "Falling Skies" gefunden. Am 21. November feiert die Produktion von Steven Spielberg ihre Free-TV-Premiere. Die zehnteilige erste Staffel wird jeweils montags um 20.15 Uhr in Doppelfolgen ausgestrahlt.

...[/QUOTE]

Quelle (http://www.wunschliste.de/tvnews/13407)

Also ich bin gespannt auf die Serie.

Der Ex-ER-Arzt Noah Wyle ist auch dabei. :freu:

http://cdn.screenrant.com/wp-content/uploads/Falling_Skies.jpg

Ingo78
13-10-2011, 19:37
Ab dem 21. November (Montags), zeigt ProSieben um 20.15 Uhr, in Doppelfolge, die Erstausstrahlung von


"Falling Skies"


Produziert von Steven Spielberg.


[QUOTE]"Falling Skies" begleitet die letzten Überlebenden der Menschheit: Sechs Monate, nachdem eine Invasion Außerirdischer die menschliche Zivilisation und einen Großteil der Bevölkerung ausgelöscht hat, kämpfen die Menschen im Untergrund - immer auf der Flucht vor den Spähern der Aliens - ums Überleben.

Die Hauptrolle spielt "Emergency Room"-Star Noah Wyle. Er verkörpert den dreifachen Familienvater Tom Mason, der bei der Invasion einen seiner Söhne verlor. An seiner Seite steht die ehemalige Kinderärztin Anne Glass ("Moon Bloodgood"), die aufgrund der aussichtslosen Lage als Feldärztin für die verwundeten und traumatisierten Überlebenden eingesetzt wird, und im Zuge der Invasion ihre Tochter verloren hat[/QUOTE]Quelle (http://www.digitalfernsehen.de/Spielberg-Serie-Falling-Skies-ab-November-auf-ProSieben.68981.0.html)

Premiere in den USA mit 8 Mio. Zuschauer!

Ingo78
13-10-2011, 19:38
Viele haben diese Serie auf "TNT" gesehen und waren total enttäuscht!!

BartSimpson09
13-10-2011, 19:45
Die 1. Folge hab ich schon gesehen und fand sie ganz gut. :d: Freu mich schon auf die Ausstrahlung. :freu:

Miami Twice
13-10-2011, 19:49
*Abo*

Folge 1 auf Englisch gesehen, hat mir gefallen - freu mich auf die deutsche Version.

dracena
13-10-2011, 23:36
das wird meine ersatz-suchtbefriedigung für V :freu:

olly77
13-10-2011, 23:46
schon wieder was mit Außerirdischen?
Hmm, ich glaub ich guck erstmal was anderes.

Predni
14-10-2011, 00:22
Erwartet nicht zu viel, ist im Endeffekt doch sehr billig produziert und viele viele Logikfehler / löcher und das Ende von Staffel 1 naja ich sag nur Cliffhänger und jetzt heißt es fast 1 Jahr warten (selbst in den USA)

Ich persönlich war doch recht enttäuscht...

Thaliel
14-10-2011, 03:56
Dr Carter:love:

Labersack
14-10-2011, 07:10
[QUOTE=dracena;33672138]das wird meine ersatz-suchtbefriedigung für V :freu:[/QUOTE]

Genau, der Termin ist ja auch der selbe! :)

Schwupps
14-10-2011, 09:52
Ich hab schon ein paar Folgen gesehen und mag es. Liegt aber auch an Noah Whyle, den mag ich sehr.

Miami Twice
14-10-2011, 09:55
[QUOTE=olly77;33672215]schon wieder was mit Außerirdischen?
Hmm, ich glaub ich guck erstmal was anderes.[/QUOTE] "V" hat mir zwar nicht zugesagt, aber auch wenn es wieder um Aliens geht gebe ich der neuen Serie erstmals eine Chance. :zahn:

Labersack
09-11-2011, 18:48
Auf der TNT-Webseite gibt es einen deutschsprachigen Webcomic, der die Vorgeschichte der Serie zeigt!
http://www.tnt-serie.de/shows/falling-skies/webcomic

Kitty
10-11-2011, 11:20
Ich hab die Serie bereits auf TNT gesehen und fand sie sehr gut. Nur der Cliffhanger am Ende hat mir nicht gefallen.

Proteus
14-11-2011, 20:21
Mist ...
fängt ja erst nächste Woche an...
ich dachte die Serie würde schon diese Woche beginnen :(

Ingo78
19-11-2011, 16:08
Montag gehts looooooos!

:trippel::trippel:

Balthasar
21-11-2011, 18:33
Mal sehen wie die Serie ist :trippel:

heightower
21-11-2011, 18:48
muss arbeiten, meine Dreambox wird (hoffentlich) ihre Arbeit machen. ;)

hat auch den Vorteil die Werbung auf schnellen Vorlauf... :D

Proteus
21-11-2011, 19:07
Noch eine Stunde :trippel:

Miami Twice
21-11-2011, 19:38
Freu mich schon auf heute Abend :trippel:

Buschi
21-11-2011, 19:51
bin auch schon gespannt... :trippel:

dude
21-11-2011, 19:55
auch mitguck :wink:

Thomtommy
21-11-2011, 20:10
Ich schaue es auch mal :d:.

Thaliel
21-11-2011, 20:17
freue mich auf "dr. Carter"

titan
21-11-2011, 20:19
Fängt da an wo bei V schluss war:D

titan
21-11-2011, 20:20
Wow starker Auftakt.

Proteus
21-11-2011, 20:22
Nie ist die Menschheit den Aliens so unterlegen gewesen wie hier :D

Buschi
21-11-2011, 20:23
[QUOTE=titan;34064153]Fängt da an wo bei V schluss war:D[/QUOTE]

das war auch mein gedanke :D

Grizu
21-11-2011, 20:26
[QUOTE=Proteus;34064216]Nie ist die Menschheit den Aliens so unterlegen gewesen wie hier :D[/QUOTE]
Die Sprengung der kompletten Erde für die Umgehungsstraße in "Per Anhalter durch die Galaxis" fand ich machtvoller... :floet:

Proteus
21-11-2011, 20:27
Er hat "zuständige Echse" gesagt...
das weckt tatsächlich Erinnerungen an V :D

Proteus
21-11-2011, 20:28
[QUOTE=Grizu;34064297]Die Sprengung der kompletten Erde für die Umgehungsstraße in "Per Anhalter durch die Galaxis" fand ich machtvoller... :floet:[/QUOTE]

Wobei da dran die Menschen ja selbst Schuld waren...
hätten sie doch nur rechtzeitig im nächsten Planungsbüro auf Alpha Centauri gegen den Bau der Umgehungsstrasse protestiert

:D

dude
21-11-2011, 20:30
warum warte ich dauernd darauf, dass Mason mit Dr. Carter angesprochen wird?! :zahn:

Thaliel
21-11-2011, 20:32
tse, ich hätt lieber Jules Verne genommen

Balthasar
21-11-2011, 20:32
[QUOTE=dude;34064362]warum warte ich dauernd darauf, dass Mason mit Dr. Carter angesprochen wird?! :zahn:[/QUOTE]

Wenn dann ein gebrülltes C a r t e r :zahn:

dude
21-11-2011, 20:45
[QUOTE=Balthasar;34064386]Wenn dann ein gebrülltes C a r t e r :zahn:[/QUOTE]
ein Weaver ist schonmal dabei! :D

Proteus
21-11-2011, 20:45
[QUOTE=Thaliel;34064384]tse, ich hätt lieber Jules Verne genommen[/QUOTE]

Was einen zu der interessanten Frage bringt, was eigentlich mit den U-Booten bei der Invasion der Aliens passiert ist ...
alle vom Orbit aus mit Strahlenwaffen vernichtet?
Oder fahren die noch irgendwo im Meer herum und könnten theoretisch Angriffe auf die Aliens starten :kopfkratz
(zumal einige von denen ja Atomwaffen mit sich führen)

titan
21-11-2011, 20:50
[QUOTE=Proteus;34064561]Was einen zu der interessanten Frage bringt, was eigentlich mit den U-Booten bei der Invasion der Aliens passiert ist ...
alle vom Orbit aus mit Strahlenwaffen vernichtet?
Oder fahren die noch irgendwo im Meer herum und könnten theoretisch Angriffe auf die Aliens starten :kopfkratz
(zumal einige von denen ja Atomwaffen mit sich führen)[/QUOTE]

Nö alle weg.Auch die Militärstützpunkte.



Mal ne Frage.Wird diese Serie wenigsten zu Ende gebracht? Nicht das ich schon wieder ne halbfertige Serie schaue.

titan
21-11-2011, 20:51
Cool Kampfläufer:D

Frosch17
21-11-2011, 20:53
[QUOTE=titan;34064614]Mal ne Frage.Wird diese Serie wenigsten zu Ende gebracht? Nicht das ich schon wieder ne halbfertige Serie schaue.[/QUOTE]

Jedenfalls nicht nach der ersten Staffel.

Miami Twice
21-11-2011, 20:54
Fängt schonmal gut an. :d::d:

Thaliel
21-11-2011, 20:57
warum müssen die Aliens bloss Skitters heissen, da denk ich immer an
http://1.bp.blogspot.com/-9HHxWl37xpQ/Tnp-gkZkKfI/AAAAAAAAAvM/PArgzjfsqaw/s1600/Skittles____Taste_MY_Rainbow_by_mathilda114.jpg

Proteus
21-11-2011, 21:02
Menschliche Psychologie auf technologisch weit überlegene Aliens zu übertragen erscheint irgendwie falsch :nein:

Miami Twice
21-11-2011, 21:03
[QUOTE=Thaliel;34064731]warum müssen die Aliens bloss Skitters heissen, da denk ich immer an
http://1.bp.blogspot.com/-9HHxWl37xpQ/Tnp-gkZkKfI/AAAAAAAAAvM/PArgzjfsqaw/s1600/Skittles____Taste_MY_Rainbow_by_mathilda114.jpg[/QUOTE]
Geht mir auch so :rotfl: das ist ja Schleichwerbung. :rotfl:

Proteus
21-11-2011, 21:06
Nett...
ein Gefangener...
oder ein Opfer zum Sezieren :teufel:

Thaliel
21-11-2011, 21:06
[QUOTE=Miami Twice;34064821]Geht mir auch so :rotfl: das ist ja Schleichwerbung. :rotfl:[/QUOTE]

funktioniert bloss bei mir nicht, hab die dinger mal probiert und fand sie eklig, dann lieber haribo

BTT was mag wohl schlimmer sein, so ein Lindwurm im Genick oder ein Goua'uld Symbiont im Bauch...

Grizu
21-11-2011, 21:12
[QUOTE=Proteus;34064869]Nett...
ein Gefangener...
oder ein Opfer zum Sezieren :teufel:[/QUOTE]

Oder das Abendessen... :hehe:

Buschi
21-11-2011, 21:14
dummes kind :rolleyes:

Rose Tyler
21-11-2011, 21:15
Erinnert mich ein wenig an die dreibeinigen Herrscher. Da hatten sie metallkappen im Kopf und hier ekliges Getier auf dem Rücken.

Aber nicht schlecht. Gibt es denn Pläne für eine zweite Staffel?

Proteus
21-11-2011, 21:18
[QUOTE=Grizu;34064956]Oder das Abendessen... :hehe:[/QUOTE]


Mit genügend Ketchup schmeckt alles :ja: :zahn:

[QUOTE=Buschi70;34064984]dummes kind :rolleyes:[/QUOTE]

:ja:

Macht einem die beste Strategie kaputt...
irgendwie folgen Kinder und Teens auch hier dem ehernen Prinzip,
zu unpassenden Augenblicken nervig zu sein und/oder unüberlegt zu handeln :teufel:

Thaliel
21-11-2011, 21:18
hab ich recht gehört dass der älteste Sohn Hal heisst?
...I'm sorry Dave...:floet:

Buschi
21-11-2011, 21:18
l[QUOTE=Rose Tyler;34065018]Erinnert mich ein wenig an die dreibeinigen Herrscher. Da hatten sie metallkappen im Kopf und hier ekliges Getier auf dem Rücken.

Aber nicht schlecht. Gibt es denn Pläne für eine zweite Staffel?[/QUOTE]

Die Serie wurde am 7. Juli 2011 frühzeitig für eine zweite Staffel verlängert, die im Sommer 2012 ausgestrahlt werden soll

dude
21-11-2011, 21:18
Laut Imdb wird gerade die 1. Folge der 2ten Staffel gedreht!

Grizu
21-11-2011, 21:19
[QUOTE=Rose Tyler;34065018]Gibt es denn Pläne für eine zweite Staffel?[/QUOTE]

Ist bestellt, und läuft vermutlich nächsten Sommer in den USA.

Buschi
21-11-2011, 21:19
[QUOTE=Proteus;34065077]

Macht einem die beste Strategie kaputt...
irgendwie folgen Kinder und Teens auch hier dem ehernen Prinzip,
zu unpassenden Augenblicken nervig zu sein und/oder unüberlegt zu handeln :teufel:[/QUOTE]

ja,das scheint irgendwie normal zu sein in serien :rolleyes:

Buschi
21-11-2011, 21:23
sehr viel werbung oder bilde ich mir das nur ein ??:suspekt:

Proteus
21-11-2011, 21:33
Das wird ihm eine Lehre sein :teufel:

[QUOTE=Buschi70;34065195]sehr viel werbung oder bilde ich mir das nur ein ??:suspekt:[/QUOTE]

Irgendwie schon
anscheinend wird die Serie von den Werbekunden gut angenommen ;)

titan
21-11-2011, 21:34
Indianer :suspekt:

titan
21-11-2011, 21:35
Wasn das fürn Arsch?

Proteus
21-11-2011, 21:36
Wozu brauchen die Mechs eigentlich Lampen?
Ein Wärmesensor sollte doch reichen :nixweiss:

titan
21-11-2011, 21:38
Als ob Aliens nicht reichen,nun auch noch so eine aufgeblasenes Arschloch :zeter:

Buschi
21-11-2011, 21:39
[QUOTE=titan;34065535]Als ob Aliens nicht reichen,nun auch noch so eine aufgeblasenes Arschloch :zeter:[/QUOTE]

ja,ohne scheint es nicht zu gehen... :q:

titan
21-11-2011, 21:40
[QUOTE=Proteus;34065502]Wozu brauchen die Mechs eigentlich Lampen?
Ein Wärmesensor sollte doch reichen :nixweiss:[/QUOTE]
Vielleicht sehen sie nicht so gut im dunkeln:nixweiss:

titan
21-11-2011, 21:41
[QUOTE=Buschi70;34065552]ja,ohne scheint es nicht zu gehen... :q:[/QUOTE]
Da habe ich doch gleich wieder mein persönliches Feindbild:D

Proteus
21-11-2011, 21:41
[QUOTE=titan;34065535]Als ob Aliens nicht reichen,nun auch noch so eine aufgeblasenes Arschloch :zeter:[/QUOTE]

:ja:

Irgendwie erheblich realistischer als die ganzen Serien in denen die ganze Menschheit ohne Ausnahmen vereint gegen die ausserirdischen Eindringlinge steht

Thaliel
21-11-2011, 21:53
Mike is cool
Weaver und der "grosswildjäger" würden sich aber gut verstehen:zahn:

dude
21-11-2011, 21:59
Dr. Quinn....:rotfl:

titan
21-11-2011, 22:04
Upps :o

Proteus
21-11-2011, 22:04
Überraschung :zahn:

dude
21-11-2011, 22:08
Irgendwie hat der Hillbilly was!

titan
21-11-2011, 22:08
Kein Standgericht?

Proteus
21-11-2011, 22:08
Warum hab ich bloss das Gefühl als ob Mister Verbrecheranführer bald ausbüxen und den Rebellen noch weitere Probleme bereiten wird?

:kopfkratz

titan
21-11-2011, 22:11
[QUOTE=Proteus;34066117]Warum hab ich bloss das Gefühl als ob Mister Verbrecheranführer bald ausbüxen und den Rebellen noch weitere Probleme bereiten wird?

:kopfkratz[/QUOTE]
Siehe meine obige Frage :D

Thomtommy
21-11-2011, 22:14
Ende - mir gefällts ganz gut :d:.

Ich hoffe nur das F.S. nicht das selbe Schicksal erleidet wie "The Event" :(.

titan
21-11-2011, 22:39
Also in den 2 Folgen war ganz schön Action.Ob das die die ganze Staffel halten können?

Ansonsten ganz gut.Vielversprechend.Wenn sie erstmal Laserkanonen erbeutet haben könnte es ganz schön abgehen.

dracena
21-11-2011, 23:41
hat mir gut gefallen. schön düster. und dr. quinn, ärztin aus leidenschaft :rotfl:
noah dingens gefiel mir übrigens weniger gut als der anführer der verbrecher, der dann zum schluss in der zelle landete :schäm:
(aber ich fand ja auch bei LOST sawyer interessanter als jack)

die werbung war allerdings wirklich irre. alle 15 bis 20 minuten für 6 bis 7 minuten, schätze ich.

olly77
22-11-2011, 00:46
konnte es leider nicht gucken.

ohne mich jetzt hier durch zu viele spoiler lesen zu wollen, wie war denn so der allgemeine erste eindruck?

Little_Ally
22-11-2011, 07:42
Mist! :zeter: Ich habs verpasst und leider auch vergessen den Recorder zu programmieren. :mauer:

chillid
22-11-2011, 11:13
Ich fand den Start an sich nicht schlecht, Endzeitfilme haben sowieso etwas an sich, was mir gefällt.

Es gibt aber so ein paar Sachen, die ich nicht so ganz nachvollziehen kann:
-Warum greifen die Aufständischen immer nur bei Nacht an?
-Warum kann ein Alienraumschiff läppische 5 Magnesiumfackeln der Wärme nach aufspüren aber eine Menschenmenge von 300 Personen inkl. Autos und Mottorrädern nicht?
-Warum stellen die Aliens den Menschen Fallen mit nur einem Fuss-Soldaten und einem Kampfroboter??
-Warum können hunderte Menschen in Sichtweite des Mutterraumschiffs und der Alien-Gleiter unbehelligt aus der Stadtziehen?
-Warum reagieren die kampfroboter nur auf Geräusche und nicht auch auf Wärme (was beim Bodenkampf und in Gebäuden zweifelsohne ein Vorteil wäre) und bei den Gleitern ist es andersrum?
-Warum brauchen die Gleiter Licht, wenn sie auf Wärme reagieren, lenken die sich nicht dadurch ab oder ist es Kaltlicht?
-Warum nehmen die Gleiter keine Verfolgung auf, wenn ein Ziel sich ganz offensichtlich aus dem Suchscheinwerfer entfernt?

Fragen über Fragen :D
Bin gespannt, ob die eine oder andere noch aufgelöst wird.

graue Haare
22-11-2011, 11:25
[QUOTE=olly77;34067441]konnte es leider nicht gucken.

ohne mich jetzt hier durch zu viele spoiler lesen zu wollen, wie war denn so der allgemeine erste eindruck?[/QUOTE]

Mir hat es gut gefallen. Hat genau die schmutzige Optik wie ich sie mir bei "The walking dead" gewünscht habe. Zeigt was ein wenig mehr Geld doch ausmacht.

Rose Tyler
22-11-2011, 12:43
[QUOTE=Buschi70;34065081]l
Die Serie wurde am 7. Juli 2011 frühzeitig für eine zweite Staffel verlängert, die im Sommer 2012 ausgestrahlt werden soll[/QUOTE]
[QUOTE=dude;34065094]Laut Imdb wird gerade die 1. Folge der 2ten Staffel gedreht![/QUOTE]
[QUOTE=Grizu;34065115]Ist bestellt, und läuft vermutlich nächsten Sommer in den USA.[/QUOTE]

Danke :freu:


[QUOTE=Little_Ally;34067890]Mist! :zeter: Ich habs verpasst und leider auch vergessen den Recorder zu programmieren. :mauer:[/QUOTE]


http://www.prosieben.de/tv/falling-skies/video/ganze-folge-aktuell-1/

aber das weißt du bestimmt schon ;)

olly77
22-11-2011, 13:37
[QUOTE=graue Haare;34068872]Mir hat es gut gefallen. Hat genau die schmutzige Optik wie ich sie mir bei "The walking dead" gewünscht habe. Zeigt was ein wenig mehr Geld doch ausmacht.[/QUOTE]

Danke. Werd es mir in den nächsten Tagen mal anschauen.


Quotenmäßig lief es übrigens auch zienlich gut:

«Falling Skies» startet hervorragend

Mehr als 14 Prozent Marktanteil bei den Werberelevanten wurde eingefahren, allerdings startete «V - Die Besucher» im Sommer erfolgreicher.

Die amerikanische Fernsehserie «Falling Skies» erreichte mit ihrem Start bei ProSieben tolle Einschaltquoten. Die Hauptrolle ist mit Noah Wyle besetzt, dieser verkörperte schon Dr. John Carter in «Emergency Room». Die ersten beiden Episoden kamen insgesamt auf 2,74 Millionen Fernsehzuschauer und 8,2 Prozent Marktanteil.

Bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Menschen verzeichnete die Serie 1,94 Millionen Zuschauer und kam auf einen überdurchschnittlichen Marktanteil von 14,2 Prozent. Der Serienstart von «V – Die Besucher» war Mitte Juli 2011 mit 3,18 Millionen Zusehern und 19,5 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen beliebter. Der Start der zweiten Staffel kam vor sechs Wochen allerdings nur noch auf 2,11 Millionen Zuschauer sowie 12,2 Prozent in der Zielgruppe. [...]
http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=53365&p3=

Miami Twice
22-11-2011, 13:40
Tolle Quoten :o hoffentlich bleibt es auch so.
Folge 2 werde ich die Tage mal nachgucken. :trippel:

creepy alien
22-11-2011, 19:48
N'Abend,

also ich hab mich ja schon seit Wochen sehr auf diese Serie gefreut. Ich finde auch, dass die Story wirklich Potential hat und wo "Spielberg" draufsteht, komme zumindest ich immer auf meine Kosten :D

Der Auftakt gestern war dann auch wirklich nicht schlecht, aber nicht ganz so gut, wie ich es mir gedacht hätte. Kann natürlich auch daran liegen, dass der Trailer bei mir einfach hohe Erwartungen geweckt hat.

Gut gefallen haben mir:
- Die kurze Kinder-Erläuterung anfangs, wie die Aliens gelandet sind und alles aus dem Ruder lief
- Das Aliendesign (würde noch besser gehen, aber ist okay)
- Der Chef dieser Verbrecher-/Anarchobande
- Die Sache mit den fremdgesteuerten Kindern
- Das Mitleid der Gruppe mit dem gelynchten Alien in der Fabrikhalle
- Das Alienmutterschiff, ich hoffe, die müssen da im Laufe der Serie mal rein :D.

Weniger gefallen hat mir dagegen:
- Zu selten kamen Aliens vor
- Stattdessen zu viele Konflikte unter Menschen :suspekt:
- Die Themen Nahrungsmittelbeschaffung und die ständigen Umzüge der Überlebenden von Pontius nach Pilatus find ich etwas zäh inszeniert.
- Außerdem war ich sauer, dass sie nicht versucht haben, den fremdgesteuerten Sohn wieder einzusammeln und stattdessen lieber diesen komischen Anarchos in die Arme liefen.
- Ich finde, die Menschen wirkten ein wenig zu gelassen für die ganzen Vorgänge.

Naja, ich bleibe dran, mal sehen, wie das noch wird :D.

Little_Ally
22-11-2011, 21:09
[QUOTE=Rose Tyler;34069296]
http://www.prosieben.de/tv/falling-skies/video/ganze-folge-aktuell-1/

aber das weißt du bestimmt schon ;)[/QUOTE]

Da hätt ich auch noch mein Glück versucht aber danke für den Hinweis! :d:

Bellerophon
23-11-2011, 08:15
[quote=chillid;34068831]Ich fand den Start an sich nicht schlecht, Endzeitfilme haben sowieso etwas an sich, was mir gefällt.

Es gibt aber so ein paar Sachen, die ich nicht so ganz nachvollziehen kann:
-Warum greifen die Aufständischen immer nur bei Nacht an?
....
-Warum brauchen die Gleiter Licht, wenn sie auf Wärme reagieren, lenken die sich nicht dadurch ab oder ist es Kaltlicht?
[/quote]
Vielleicht sehen die Aliens genauso wie Menschen nachts ganz einfach nur schlecht :nixweiss:
Wer sagt denn, daß die Roboter autark agieren ? Vielleicht sitzt da ja eine Besatzung drin... Vermutlich ist es Kaltlicht, das sie schlicht und einfach brauchen, damit die innere Besatzung sich persönlich ein Bild vom Umfeld machen kann....
Gefängnisse oder Grenzposten benutzen ja nachts auch helle Scheinwerfer im Grenzbereich und keine Infrarotsensoren :nixweiss:

Vielleicht sind die Aliens schlicht und einfach nicht in allen Bereichen technisch so viel weiterentwickelt als die Menschen :nixweiss: Und physiologisch müssen sie ja auch nicht immer soooo überlegen sein.


[quote]
-Warum kann ein Alienraumschiff läppische 5 Magnesiumfackeln der Wärme nach aufspüren aber eine Menschenmenge von 300 Personen inkl. Autos und Mottorrädern nicht?
[/quote]Vielleicht haben sie einfach ein langsames "Radar", das nur alle paar Sekunden einfach mal die Gegend durchscannt. Da fallen stationäre starke Wärmequellen ( Magnesiumfackeln werden tierisch heiss) eher auf als sich bewegende Objekte.
Oder sie stufen glühend heisse Magnesiumfackeln als eine größere Gefahr ein als umherwandernde Menschen :nixweiss:
[quote]
-Warum stellen die Aliens den Menschen Fallen mit nur einem Fuss-Soldaten und einem Kampfroboter??
-Warum können hunderte Menschen in Sichtweite des Mutterraumschiffs und der Alien-Gleiter unbehelligt aus der Stadtziehen?
....
-Warum nehmen die Gleiter keine Verfolgung auf, wenn ein Ziel sich ganz offensichtlich aus dem Suchscheinwerfer entfernt?
[/quote]Die Frage habe ich mir auch schon gestellt..... Vermutlich sind sie gar nicht an der Ausrottung der Menschheit interessiert, sondern ihnen reicht es, wenn sie wie bei den Dreibeinigen Herrschern einfach nur auf einem niedrigen technischen Niveau leben und einige von ihnen zu Sklavenarbeiten herangezogen werden.
Allein schon die Tatsache, dass sie Kindern diese Rückenviecher verpassen, zeigt schon, daß sie irgendwie auf die Menschheit angeweisen sind.....

Nunja, Menschen halten ihre Nutztiere wie Kühe oder Schafe auf Weiden und uns ist es auch relativ wurscht, WO sie sich die Tiere auf der Weide aufhalten, solange sie sich AUF der Weide aufhalten. Sie gehen da ja nicht verloren.
Vielleicht betrachten die Aliens die Menschen auf ähnliche Weise; ihnen ist es wurscht wo sie sich aufhalten (die komplette Erde ist deren "Weide"), hauptsache sie fangen nicht an sich zusammenzurotten und nutzen zu viel Technik oder andere Sachen, die den Aliens gefährlich werden können.

[quote]
-Warum reagieren die kampfroboter nur auf Geräusche und nicht auch auf Wärme (was beim Bodenkampf und in Gebäuden zweifelsohne ein Vorteil wäre) und bei den Gleitern ist es andersrum?
[/quote] Verschiedene Spezies als Besatzung vielleicht, auf deren Sinneswahrnehmung die Geräte basieren ? :nixweiss:
Oder das technische Niveau der Aliens ist wirklich nicht soooo überlegen, und die nötige Technik für optische Datenauswertung passt einfach nicht in einen Kampfroboter. :nixweiss:
[quote]

Fragen über Fragen :D
Bin gespannt, ob die eine oder andere noch aufgelöst wird.[/quote]

BuLL
23-11-2011, 08:53
naja, ich habs jetzt auch gesehen. War eigentlich auch nicht schlecht bis wieder das nervige Geheul um dem Sohn blablabla etc wieder kam. Das hat mich auch bei "V" genervt ohne Ende.

Positiv war:

http://25.media.tumblr.com/tumblr_kwsz9rdrPK1qa9rf5o1_500.jpg

:anbet:

ehm...falscher Film...

hier:

http://2.bp.blogspot.com/-J0_S4euhTnc/TbUfp57x9MI/AAAAAAAAHEQ/bFIYqw4g11U/s1600/A.jpg

:D

olly77
23-11-2011, 10:41
hab die ersten beiden Folgen jetzt auch gesehen. War ja im Prinzip "The Walking Dead" mit Außerirdischen statt Zombies :zahn:

Ich werd auf jeden Fall erst mal weiter schauen und gucken wie es sich entwickelt

chillid
23-11-2011, 11:16
[QUOTE=Bellerophon;34079022]Gefängnisse oder Grenzposten benutzen ja nachts auch helle Scheinwerfer im Grenzbereich und keine Infrarotsensoren :nixweiss:

Vielleicht sind die Aliens schlicht und einfach nicht in allen Bereichen technisch so viel weiterentwickelt als die Menschen :nixweiss: Und physiologisch müssen sie ja auch nicht immer soooo überlegen sein.
[/QUOTE]
Infrarot wird schon seit Jahren an der Grenze USA/Mexico angewendet.
Aber ist es denn nicht irgendwie komisch, dass die Aliens durch den Raum reisen können -was die Menschheit nicht kann- dann aber in anderen Techniken soweit hinter den Menschen sind (Bewegungsmelder, Infrarot, Röntgen, Dronen).
Am Anfang wurde auch gesagt, dass alle elektrischen Dinge nicht mehr funktionierten, also haben Sie doch mehr drauf.
Aber wahrscheinlich ist es so, dass sie definitiv noch etwas mit den Menschen vor haben, sie daher noch relativ unbehelligt lassen, bis sie sie brauchen :nixweiss:

olly77
23-11-2011, 15:12
[QUOTE=chillid;34079924]
Aber wahrscheinlich ist es so, dass sie definitiv noch etwas mit den Menschen vor haben, sie daher noch relativ unbehelligt lassen, bis sie sie brauchen :nixweiss:[/QUOTE]

Aber warum sollten sie den Menschen dann Fallen stellen wie in den Supermärkten oder im Waffendepot? :nixweiss:

heightower
23-11-2011, 20:00
So, habe mir jetzt die Aufzeichnung angeschaut.
Gut das ich aufgenommen habe, sooviel Werbung, das ist ja unnormal.:q:

Mein Fazit: bin noch nicht restlos überzeugt, aber werde der Serie noch eine Chance geben. :D
Carter find ich persönlich eine Fehlbesetzung.:kopfkratz

Proteus
23-11-2011, 21:00
[QUOTE=olly77;34081227]Aber warum sollten sie den Menschen dann Fallen stellen wie in den Supermärkten oder im Waffendepot? :nixweiss:[/QUOTE]

:ja:

Die Berichte nach denen in den Angriffen die Erwachsenen alle hingeschlachtet wurden und nur die Kinder/Jugendlichen verschont wurden (um als Träger der Goa´ulds äh Parasitenviecher zu dienen) deuten tatsächlich eher darauf hin dass für die Aliens nur die Parasitenträger als lebenswerte Hominiden gelten.

Aber vielleicht haben sie das gleiche Problem wie die USA,
insofern als dass ihre militärischen Kapazitäten überspannt sind und sie daher nicht ihre vollen Ressourcen für die Verfolgung jeder Rebellen/Menschengruppe einsetzen können :nixweiss:
immerhin haben sie einen ganzen Planeten den sie unter Kontrolle halten müssen

Bellerophon
23-11-2011, 21:22
[quote=olly77;34081227]Aber warum sollten sie den Menschen dann Fallen stellen wie in den Supermärkten oder im Waffendepot? :nixweiss:[/quote] Waffendepot ist eigentlich klar: bewaffnete Menschen sind gefährlich für die (Pläne der) Aliens. Vor allem dann, wenn diese sich permanent mit neuen Waffen versorgen können :nixweiss:
Merkwürdiger ist da eigentlich eher, warum die Aliens die Waffendepots nicht einfach plattgemacht haben :kopfkratz Brauchen sie (menschliche) Waffen vielleicht noch ? :kopfkratz

Supermärkte: Da gibt's für gewöhnlich auch allerlei Werkzeug... mit Werkzeug kann man allerlei bauen... das könnte den Aliens womöglich auch nicht so recht sein :nixweiss:
Vielleicht brauchen die Aliens die Lebensmittelvorräte der Supermärkte auch selber (für die Kinder mit Rückenanhängsel) und wollen nicht dass sich jemand anderes daran bedient :nixweiss: Allerdings gibt das den Aliens nur ein begrenztes Zeitfenster für ihre Vorhaben, denn irgendwann sind die Vorräte alle....

[quote=Proteus;34084341]
Aber vielleicht haben sie das gleiche Problem wie die USA,
insofern als dass ihre militärischen Kapazitäten überspannt sind und sie daher nicht ihre vollen Ressourcen für die Verfolgung jeder Rebellen/Menschengruppe einsetzen können :nixweiss:
immerhin haben sie einen ganzen Planeten den sie unter Kontrolle halten müssen[/quote] denke ich auch :)

Am Anfang hiess es ja in der Kinder"geschichte", daß Millionen bis Trillionen Aliens die Erde überfielen. Nunja, da es sich um Kinderberichte handelt, denke ich, daß die Größenordnung etwas übertrieben ist. Am Ende werden es wohl "nur" 100.000e bis Millionen sein. :nixweiss:
(Und beim Begriff Trillionen gehe ich ohnehin von einem Synchro-Fehler aus.... amerikanische Trillionen sind gerade mal europäische Billionen)
Wenn man die Anzahl der überlebenden Menschen gegenrechnet, sind die Aliens wohl arg in der Unterzahl :ja: Vermutlich im ähnlichen Verhältnis wie Luxemburg zu China oder Liechtenstein zu Deutschland :nixweiss:

Das ergibt doch ein ziemliches logistisches Problem...

Ich würde mich nicht wundern, wenn es in der Serie noch ländliche Gegenden auf der Erde gibt, wo die Menschen (Farmer z.B.) normal ihrem Tagwerk nachgehen und weitgehend unbehelligt von den Aliens leben können

goldstern
27-11-2011, 12:38
:achso:
Jetzt ist mir klar, warum mir der Rebellenführer Pope irgendwie bekannt vorkam. Das ist ja Colin Cunningham :wub: (Major Davis aus Stargate). Die langen Haare haben ihn irgendwie verändert :zahn:

Mir gefielen die ersten beiden Folgen sehr gut :d: Ich hatte nicht unbedingt vor, die Serie zu schauen, irgendwie sind mir das in letzter Zeit zu vielen Alien-Endzeitdramas, aber dann bin ich doch hängengeblieben.

Buschi
28-11-2011, 20:10
:wink::trippel:

dude
28-11-2011, 20:18
bin dabei ! :wink:

Proteus
28-11-2011, 20:18
Moin :wink:

und ich dachte sie wollen mehr als nur ihre Kinder zurück...
beispielsweise die Aliens von unserem Heimatplaneten verjagen ;)

Buschi
28-11-2011, 20:21
[QUOTE=Proteus;34130878]Moin :wink:

und ich dachte sie wollen mehr als nur ihre Kinder zurück...
beispielsweise die Aliens von unserem Heimatplaneten verjagen ;)[/QUOTE]

immer eins nach dem anderen :D

cincin
28-11-2011, 20:24
Boah, jetzt hab ich den Start letzte Woche verpaßt. Wieso sagt mir denn keiner was? :zeter:

Miami Twice
28-11-2011, 20:25
Habs auch wieder laufen :Popcorn: (zumindest Folge 1 :zahn:)

dude
28-11-2011, 20:25
oh eine neue Folge der Kochprofis oder perfektes Dinner!:hehe: