PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Homeland


Werbung

Seiten : [1] 2 3 4 5 6

Isiera
16-10-2011, 21:34
Wenn sich halt sonst keiner traut :zahn:

Worum geht es?
[quote]Homeland is an American psychological thriller television series developed by Howard Gordon and Alex Gansa, based on the Israeli series Prisoners of War created by Gideon Raff. The series stars Claire Danes as Carrie Mathison, a CIA operations officer who has come to believe that an American Marine Brody (Damian Lewis), who was held captive by Al-Qaeda as a prisoner of war, was turned by the enemy and now poses a significant risk to national security. [/quote]Trailer? /watch?v=xqddY2sOk6U

Wer spielt mit?
Damian Lewis als Brody
http://ia.media-imdb.com/images/M/MV5BMTIzODg0ODQ5Ml5BMl5BanBnXkFtZTYwNjg4Nzc1._V1._SY314_CR0,0,214 ,314_.jpg

Claire Danes als Carrie
http://ia.media-imdb.com/images/M/[email protected]@._V1._SY314_CR27, 0,214,314_.jpg

Morena Baccarin als Brodys Frau
http://ia.media-imdb.com/images/M/MV5BMTg1MzAxMjgwNV5BMl5BanBnXkFtZ[email protected]@._V1._SY314_CR1,0 ,214,314_.jpg

Many Patikin als Carries Vorgesetzter
http://www.sho.com/assets/images/series/homeland/s1/images/characters/3_228x264.jpg

Mir haben die ersten zwei Folgen sehr gut gefallen, auch wenn (oder eher weil) ich keine Ahnung hab, was ich glauben soll. Ist Brody ein Überläufer oder Carrie einfach nur paranoid?

Rihannon
16-10-2011, 21:37
Soooooooooooo isses brav, Mailin! :clap:

Baust Du bitte noch den großartigen Mandy Patinkin ein? Den kennen viele noch aus "The Princess Pride", "Chicago Hope", "Yentl" oder "Criminal Minds". :)

Isiera
16-10-2011, 21:42
Klar, kein Problem.

Rihannon
16-10-2011, 21:47
[QUOTE=~Mailin~;33701324]Klar, kein Problem.[/QUOTE]

Hach, Mailin... :wub: :anbet:

schattenkatze
16-10-2011, 22:27
Hey, danke für die Threaderöffnung! :d:

Heute geht's ja weiter mit Folge 3. :trippel:

earthrunner
17-10-2011, 00:19
Morena nackt :d:

Best Show ever.

Ich glaub übrigens schon, dass er mit den Terrors gemeinsame Sache macht. Die Frage ist nur, ob ers macht um das Netzwerk weiter zu infiltrieren, sprich er ist ein Doppelagent.

Allerdings spicht dagegen, dass er jetzt sogar islamistische Gebete macht.

Rihannon
17-10-2011, 00:32
[QUOTE=earthrunner;33703421]Morena nackt :d:

Best Show ever.[/quote]

Hach, schön, dass Du wie immer Deine Prioritäten klar hast. :clap: :wub:


[quote]Ich glaub übrigens schon, dass er mit den Terrors gemeinsame Sache macht. Die Frage ist nur, ob ers macht um das Netzwerk weiter zu infiltrieren, sprich er ist ein Doppelagent.

Allerdings spicht dagegen, dass er jetzt sogar islamistische Gebete macht.[/QUOTE]

Ich schätze mal, die gesamte Handlung wird sich lange unter dem Motto "Nichts ist so, wie es scheint" bewegen. Die Tatsache, dass wir ihn schon in der zweiten Folge mit Gebetsteppich sehen, ist ja quasi "in your face, viewer!", um die Zuschauer in eine falsche Denkrichtung zu führen (oder sie wollen, dass der Zuschauer denkt, er wird in eine falsche Richtung geführt und deshalb gerade nicht... ach, egal!).

Das ist sozusagen nur der Fliegenschiss auf der Spitze des Eisbergs. :teufel:

Ich muss sagen, die Szene mit dem Morgengebet fand ich genial. Nachdem der bei OBI war, dachte glaube ich JEDER, der bastelt sich in seiner Garage ein Atomkraftwerk (um mal Loriot zu zitieren). Auf den Gebetsteppich wäre ich nie im Leben gekommen.

Jedenfalls mag ich solche Puzzlestückchen-Serien jenseits des Hollywood-Glanzes.

Solange es am Ende der Serie nicht wieder (wie bei einer gewissen anderen Serie) heißt: Sie sind alle tot. :teufel:

earthrunner
17-10-2011, 01:08
[QUOTE=Rihannon;33703462]

Solange es am Ende der Serie nicht wieder (wie bei einer gewissen anderen Serie) heißt: Sie sind alle tot. :teufel:[/QUOTE]

Ne, das ist nur bei American HS der Fall :D

earthrunner
17-10-2011, 21:27
Morena schon wieder nackt, best episode ever :D

Ne, die Szene war sehr merkwürdig und unkomfortabel anzuschauen. Das macht die Serie aber gerade aus. Auch das mit der "Geldübergabe" war clever gelöst.

Carrie wird solangsam zu Bauer. Dem sterben auch immer alle Freunde/Informanten weg :D

Josie30
18-10-2011, 20:29
Wer war denn das Pärchen am Ende, das das Haus gekauft hat? Waren die schon vorher zu sehen?

StickyFingazz
24-10-2011, 14:04
Nee das Pärchen am Ende waren wohl Schläfer oder so was. Da ist das Geld anscheinend hingeflossen.

Mir macht die Serie großen Spass. Die Geschichte wird von zwei Enden erzählt und ist wirklich spannend.

axlwhity
31-10-2011, 16:13
Hat Brody die Rasierklinge an den Typ übergeben während dem Kampf? Ich sag: Eindeutig ja! Der Boss von Carrie und Saul, der Brody überhaupt erst Zugang verschafft hat, ist ein Idiot :ko:

earthrunner
03-11-2011, 00:57
Wieder eine hervorragende Folge. But I call it now,

Saul is the Mole (not a pussy), Boom twist :D

axlwhity
03-11-2011, 09:12
Saul?! :eek: Das wäre ja ein Hammer!

Auf der anderen Siete: Er versucht Carrie immer zu stoppen und zu bremsen :kopfkratz

Isiera
03-11-2011, 12:58
Aber würde Saul als Maulwurf Carrie nicht eher darin bestärken sich auf Brody (der ja dann unschuldig sein müsste) zu konzentrieren? So als eine Ablenkungsmanöver. Und Carries Informant sagte doch "an American prisoner of war has been turned", aber Saul war doch nie Gefangener, oder?

Ich tendiere ja eher im Moment dazu zu glauben, dass Brody ein Doppelagent ist und Affy (oder wie man den Gefangenen letzte Folge geschrieben hat) die Rasierklinge gegeben hat, um durch die Tat das Vertrauen der Terroristen zu bekommen, so das er eher an brisante Informationen (die Affy vermutlich eh nicht hatte) gelangen kann.

axlwhity
03-11-2011, 13:36
[QUOTE=~Mailin~;33884043]Aber würde Saul als Maulwurf Carrie nicht eher darin bestärken sich auf Brody (der ja dann unschuldig sein müsste) zu konzentrieren? So als eine Ablenkungsmanöver. Und Carries Informant sagte doch "an American prisoner of war has been turned", aber Saul war doch nie Gefangener, oder?[/QUOTE]
Wenn Saul ein Maulwurf ist muss Brody nicht unbedingt unschuldig sein - können auch beide mit drinstecken. :hehe: Brody solls ausführen und Saul auf Seiten der Agency darauf adchten, dass es nicht so schnell rauskommt... Auf der anderen Seite will ich echt nicht, dass Saul mitdrinsteckt. :nein:

Isiera
03-11-2011, 13:47
Ja okay, könnten natürlich auch beide drin stecken. Würde für mich schon mehr Sinn machen als Saul allein. Aber irgendwie... bei dem deutet für mich nichts darauf hin :kopfkratz

Ob er dann wirklich für Carrie diese halbe Legalisierung von Brodys Überwachung bewirkt hätte, anstatt sie sofort zu zwingen es zu beenden? Das bedeutete für Saul, wenn er mit Brody (der davon ja nicht mal was wissen müsste) gemeinsame Sache machen würde, ja dann doch ein gewisses Risiko, dass Carrie was belastendes entdecken könnte (wenn Kameras in der Garage gewesen wären beispielsweise...). Da wäre es doch sicherer gewesen das Ganze gleich zu verhindern und verdächtig hätte es ihn auch nicht gemacht, da Carrie da ja total illegal operierte.
Andererseits hat er durch die Erlaubnis für Carrie natürlich deren Vertrauen gewonnen/behalten und er hätte als erster von einer Entdeckung erfahren und möglicherweise entsprechend reagieren können um Schaden zu vermeiden.

Urghs, ich krieg Kopfschmerzen von den ganzen Theorien :D

earthrunner
07-11-2011, 23:29
Die Serie ist so unglaublich gut. Jede Folge ziemlich anders als die vorige aber immer 100 % spannend.

Bei keinem Char weiß man so recht wo man dran ist. Hat Carrie jetzt mit Brody geschlafen weil sie Bock hatte oder echt nur wegen der Testfrage beim Lügentest oder doch irgendwie beides?

axlwhity
11-11-2011, 07:54
Bin echt unschlüssig: Entweder Saul hat was zu verbergen oder Brody.

Saul hat ja zwei Mal den Lügendetektortest gemacht - beim ersten Mal schlugen die Balken aus bei der Frage, ob er die Klinge reigeschmuggelt hat.

Und Brody hat offensichtlich gelogen, bei der Frage, ob er jemals seine Frau betrogen hat. Carrie hat ihm ja vorher gesagt, worum es geht bei dem Test. Vielleicht konnte er sich so drauf einstellen, dass er bei der Rasierklingenfrage keinerlei Reaktion zeigte.

Im Prinzip hat Carrie es vergeigt. Sie hätte es Brody auf keinen Fall vorher sagen dürfen. :ko:

earthrunner
11-11-2011, 12:21
[QUOTE=axlwhity;33962248]Bin echt unschlüssig: Entweder Saul hat was zu verbergen oder Brody.

Saul hat ja zwei Mal den Lügendetektortest gemacht - beim ersten Mal schlugen die Balken aus bei der Frage, ob er die Klinge reigeschmuggelt hat.

Und Brody hat offensichtlich gelogen, bei der Frage, ob er jemals seine Frau betrogen hat. Carrie hat ihm ja vorher gesagt, worum es geht bei dem Test. Vielleicht konnte er sich so drauf einstellen, dass er bei der Rasierklingenfrage keinerlei Reaktion zeigte.

Im Prinzip hat Carrie es vergeigt. Sie hätte es Brody auf keinen Fall vorher sagen dürfen. :ko:[/QUOTE]

Hätte kein Unterschied gemacht. Bin mir sicher, dass er schon bei den Terroristen speziell trainiert wurde um Lügentests im Allgemeinen zu bestehen.

Isiera
15-11-2011, 13:40
Darauf, dass Walker noch lebt wäre ich nie gekommen :o

earthrunner
15-11-2011, 14:12
[QUOTE=~Mailin~;34002360]Darauf, dass Walker noch lebt wäre ich nie gekommen :o[/QUOTE]

Auch auf die Gefahr, dass ich mich wiederhole, ungaublich gute Serie. das Writing hat Hand und Fuss. Das mit Walker macht extrem Sinn.

Von seinem eigenen Militärkameraden ohne mit der Wimper zu zucken (fast) zu Tode geprügelt. Die Ehefrau hat einen anderen geheiratet. Der ehemalige Kamerad befreit und als Held gefeiert. Dass man da zum Überläufer wird liegt nahe.
Sehr guter Plan der Terroristen bzw der Autoren.

Frage mich nur ob dass der letzte Twist war, stehen ja noch einige Folgen aus. Natürlich kann man immer noch nicht ganz ausschließen, dass Brody auch ein Doppelagent ist, aber mittlerweile fände ich das blöde.

Isiera
15-11-2011, 19:41
Ja im Nachhinein macht es total Sinn, aber mir wäre das nicht eingefallen. Was ja sehr für die Writer spricht. Überhaupt fand ich die letzte Folge extrem gut. Das Gespräch zwischen Carrie und Brody war auch wahnsinnig gut gemacht.

axlwhity
15-11-2011, 20:14
Die letzten 20 Minuten waren richtig gut :d: Die ewig lange Autofahrt von Saul und der Frau hat mich etwas gestört... Nachem wir jetzt wissen, dass Brody nicht der Attentäter ist, wird die ganze Story wohl noch etwas an Fahrt gewinnen. Wieviele Folgen gibt es insgesamt in dieser Staffel? Jetzt sind wir bei 7.

StickyFingazz
17-11-2011, 08:43
Also es gibt 12 Episoden in der Staffel und eine 2te ist anscheinend auch schon in Vorbereitung.

Ich bin mal sehr gespannt wie es jetzt weiter geht. Brody ist irgendwie immer noch beteiligt, ansonsten wird es eher 24 ;-)

earthrunner
21-11-2011, 21:22
[QUOTE=earthrunner;34002546]

Frage mich nur ob dass der letzte Twist war, stehen ja noch einige Folgen aus. Natürlich kann man immer noch nicht ganz ausschließen, dass Brody auch ein Doppelagent ist, aber mittlerweile fände ich das blöde.[/QUOTE]

Die Autoren antworten mir prompt. Weiß nicht so recht, die Folge war zwar wieder sehr gut. Aber so langsam müssen sie aufpassen mit den Twists der Twists. Sonst gehts schnell wieder gen 24 Niveau.

Brody soll wohl soetwas wie der Manchurian Candidate (http://de.wikipedia.org/wiki/Der_Manchurian_Kandidat) werden.

axlwhity
22-11-2011, 07:21
Beste Folge bis jetzt :anbet: Nach der Schlusszene ist es wieder möglich, dass Brody doch in irgendeiner Weise mit drinsteckt :suspekt:

schattenkatze
30-11-2011, 01:05
Ach, der kleine Junge. So süß, und jetzt tot. :(

Die Story wächst und wächst, wehe, da kommt hohle Luft. :tsts:

Gute Serie, bitte keine Pause machen. Gut, Xmas steht an, trotzdem Pause dann kurz halten. :ja::d:

Isiera
30-11-2011, 13:51
Uh, ich will deine Hoffnungen ja nicht gern zerstören, aber das Staffelfinale ist am 18. Dezember. Und über die zweite Staffel ist bisher nur bekannt, dass
[QUOTE]Showtime renewed the series for a second season of 12 episodes, with production scheduled to begin in spring 2012.[/QUOTE]
(Quelle (http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Homeland_episodes))

Bis zur Ausstrahlung dürfte es also vermutlich eher Herbst 2012 werden :helga:

axlwhity
05-12-2011, 19:58
Das wird echt von Folge zu Folge besser :anbet: Die große Frage ist: Wer ist er Maulwurf? Es muss jemand gewesen sein, der auch dem anderen Typ die Rasierklinge gebracht hat damals. Und da sind die Optionen ja nicht so groß. Ich würde es hassen, wenns so wäre, aber vielleicht doch Saul. Er hat den ersten Lügendetektortest nicht bestanden.

Witzig fand als Saul nach dem Verhör meinte: "You work for us now. Welcome to the CIA." :rotfl:

Was führt Brody bloß im Schilde? Es hieß, wenn er kandidiert ist das ein Zeichen...

axlwhity
05-12-2011, 20:01
Bei Spiegel Online gabs heute ein Review zu Homeland:
[QUOTE]
Eine CIA-Agentin mit Psycho-Problemen, ein Kriegsheld unter Terrorverdacht. Die Serie "Homeland" thematisiert die Schattenseiten von Amerikas "Krieg gegen den Terror". So klar wie kein TV-Format zuvor zeigt der Mehrteiler, was die permanente Paranoia aus dem Land der Freien gemacht hat.[/QUOTE] Ganzer Artikel hier (http://www.spiegel.de/kultur/tv/0,1518,801307,00.html)

earthrunner
07-12-2011, 21:41
Ich frage mich wie sie die Mole Sachen auflösen werden, OHNE das 24 Levels of Cliche erreicht werden.

Mein Tipp, Carrie: Sie ist Schizo und ein Sidechar von ihr wurde damals im Irak geturned :teufel:

Ok Sorry, genau das war 24 Level :D

xxxx
12-12-2011, 20:11
Was für eine Folge ... Carrie :anbet:

axlwhity
12-12-2011, 20:22
[QUOTE=xxxx;34266700]Was für eine Folge ... Carrie :anbet:[/QUOTE]
Zwischen Genie und Wahnsinn :D Und jetzt wird sie gefeuert :crap: Nachdem der Vize-Präsident wollte, dass jemand gefeuert wird, egal wer, kommt das Carries Boss vermutlich grad gelegen...

Die Tochter kommt Brody langsam auf die Schliche. Die hat gemerkt, dass etwas komisch war...

Isiera
12-12-2011, 20:43
Carrie war so großartig :anbet:

earthrunner
12-12-2011, 22:28
Der Frauen Emmy nächstes Jahr sollte damit schon fast vergeben sein.

Und Wow @ Brody, die schaffens tatsächlich echt jede Woche, dass ich meine Meinung ihm bezüglich ändere.

Nur zu Info bin wieder auf hate mode.


Btw 90 MIns finale <3

axlwhity
19-12-2011, 21:01
Wow was für ein Ende. :anbet: Aber irgendwie fühle ich mich leer. :rotauge:

Man ist es durch x Serien so gewöhnt, dass am Schluss die Hauptfigur "gewinnt" und die Zwielichtigen stolpern. Irgendwie hätte ich Carrie es so gegönnt, dass Brody doch noch auffliegt und sie nicht mehr als die irre Spinnerin dasteht. Am Schluss wusste sie für eine Sekunde die Verbindung zwischen dem toten irakischen Kind und Brody und sie wusste wohl auch für eine Sekunde, dass sie Recht hatte in Bezug auf ihre Theorie und Brodys Rolle - aber es wird nie rauskommen. Es sei denn, die Chipkarte mit Brodys Geständnis taucht irgendwann auf.

Claire Danes hat den Emmy echt sowas von verdient! Bin gespannt, wer in Staffel zwei wieder mit dabei ist. Nachdem Carrie keine Chance mehr hat in die Agency zurückzukommen, ist es wohl fraglich, ob sie wieder mit so einer großen Rolle mit dabei ist. Brody könnte in Staffel zwei dabei sein. Saul auch.

earthrunner
19-12-2011, 22:00
Das Finale hat nicht enttäuscht. Die erste Stunde war extrem spannend, Breaking Bad like.

Die zweite dagegen sehr slow paced, aber nicht minder schlecht. Carrie ist wirklich ein weiblicher Jack bauer. Letzterer hat auch immer die "Welt" gerettet und keiner hat ihm gdankt. Im gegenteil, vielmehr wurde er gefoltert, wie jetzt Carrie mit den Schocks.

Finde es auch gut, dass sie die Mole Frage auf S2 verschoben haben.

Isiera
19-12-2011, 22:15
Eigentlich hat ja Dana die "Welt" gerettet :D
[quote=axlwhity;34337015]Wow was für ein Ende. :anbet: Aber irgendwie fühle ich mich leer. :rotauge:
[/quote]

Das "leer" trifft es genau richtig, so geht es mir auch. Großartiges Finale :o

vespasian
29-12-2011, 16:47
Ich habe mir jetzt die erste Staffel am Stück angeschaut und bin auch sehr begeistert. Auch wenn man natürlich sagen muss das diese Serie durchaus einige Längen hat. Das was 24 zu viel hatte(Action) fehlt mMn ein bisschen bei Homeland. Bis auf die letzten 3 Episoden ist, was die Action angeht, doch relativ wenig passiert. Was man dann aber in den letzten 3 Episoden ausgepackt hat war schon richtig stark. Vor allem das Telefongespräch zwischen Nicholas und seiner Tochter ist mir da in Erinnerung geblieben. Das war schon richtig intensiv.

Homeland = Beste Dramaserie 2011!!!

Elizabeth
27-01-2012, 09:53
Gestern begonnen und drei Folgen am Stück angeschaut! :ko: Was für eine tolle Serie und Claire Danes spielt einfach super!!

Elizabeth
27-01-2012, 10:40
[QUOTE=Rihannon;33701228]Soooooooooooo isses brav, Mailin! :clap:

Baust Du bitte noch den großartigen Mandy Patinkin ein? Den kennen viele noch aus "The Princess Pride", "Chicago Hope", "Yentl" oder "Criminal Minds". :)[/QUOTE]


Aus Chicago Hope kenne ich den!!! Ichhab mir gestern schon das Hirn zermartert.

Josie30
27-01-2012, 22:08
Ich fand die Serie auch klasse :d: Neben "The Killing" eine der besten letztes Jahr.

Elizabeth
31-01-2012, 08:42
Zwei Folgen noch, dann habe ich es geschafft. Ich finds grandios, auch weil man immer wieder doch überrascht wird und außerdem verschiedene Perspektiven sieht, dafür ein :anbet::anbet:

Elizabeth
01-02-2012, 09:27
[QUOTE=~Mailin~;34338576]Eigentlich hat ja Dana die "Welt" gerettet :D


Das "leer" trifft es genau richtig, so geht es mir auch. Großartiges Finale :o[/QUOTE]


:d:

Die letzte Folge war großartig. Ein bisserl überrascht war ich, dass Carrie bipolar ist. Aber grossartig gespielt in der manischen Phase. Und ich hätte es ihr auch so gegönnt, dass sie ein bisschen besser da steht am Schluss.

Da sind jetzt aber einige Handlungsstränge offen:

Der Lügendetektortest von Saul; als der saudiarabische Typ umgebracht wurde, wer hat da was ausgeplaudert?

Ich freu mich sehr auf die nächste Staffel, aber bis Herbst werden wir wohl warten müssen. :ja:

DarkToon
13-02-2012, 18:47
Ich fands auch sehr gut. Langweilig fand ich eigentlich keine Folge. Das Ende war natürlich nochmal deutlich spannender als die Folgen davor.
Vielleicht wird Brody ja in Staffel 2 enttarnt. ;)

Ohne 2. Staffel wärs auch mal was anderes, wenn er den Auslöser doch erfolgreich gedrückt hätte. :D

[QUOTE=Elizabeth;34796606]Da sind jetzt aber einige Handlungsstränge offen:

Der Lügendetektortest von Saul; als der saudiarabische Typ umgebracht wurde, wer hat da was ausgeplaudert? [/QUOTE]
Was meinst du genau?

Elizabeth
16-02-2012, 13:03
[QUOTE=DarkToon;34929454]Ich fands auch sehr gut. Langweilig fand ich eigentlich keine Folge. Das Ende war natürlich nochmal deutlich spannender als die Folgen davor.
Vielleicht wird Brody ja in Staffel 2 enttarnt. ;)

Ohne 2. Staffel wärs auch mal was anderes, wenn er den Auslöser doch erfolgreich gedrückt hätte. :D


Was meinst du genau?[/QUOTE]


bei Saul hat doch der Lügendetektor ausgeschlagen, ich weiß jetzt nicht mehr, welche Frage das genau war, aber es ging um den Selbstmord vondem einen Typen, der sich mit einer Glasscheibe umgebracht hat. Dann hatte Saul das Ganze abgebrochen. Ich habe immer noch die Vermutung, dass da Saul beteiligt war bzw. dass dessen Weste auch nicht so weiß ist.

Was jetzt genau mit dem saudiarabischen Typen war, weiß ich auch nicht mehr, Alzheimer, schon ein paar Wochen her, dass ivh es gesehen habe! :D

Edit: ach ja, der wurde ja in diesem Park umgebracht, aber irgendjemand muss denen ja gesteckt haben,dass er ausgeplaudert hat.

Kyrwalda
17-08-2012, 16:51
Das wird eine Superserie, ich habe in USA die erste Staffel gesehen, danach wollten sie alle eine Fortsetzung, genial
Übrigens: den Hauptdarstweller kennt jeder aus Band of Brothers
PS: hoffe dass Breaking BAd 5 bald los geht:anbet::vogel:

DarkToon
24-09-2012, 04:00
Homeland hat bei den Emmys gut abgeräumt. :)

6 Emmys für:
DRAMA SERIES
DRAMA ACTRESS
DRAMA ACTOR
WRITING FOR A DRAMA SERIES
CASTING FOR A DRAMA SERIES
SINGLE-CAMERA PICTURE EDITING FOR A DRAMA SERIES

Bin schon mal gespannt auf Staffel 2. :trippel:

vespasian
01-10-2012, 16:54
Hat schon jemand die aktuelle Folge gesehen?

DarkToon
01-10-2012, 21:35
:ja:

Geht spannend weiter.

vespasian
01-10-2012, 22:23
Joa, man knüpft da an wo man in der letzten Staffel aufgehört hat. Ich hoffe echt dass man das Niveau halten kann.

axlwhity
02-10-2012, 07:00
Coole erste Folge - habe mich gleich wieder erinnert, warum ich die Serie so mochte :freu:

Elizabeth
05-10-2012, 08:38
[QUOTE=vespasian;37025083]Hat schon jemand die aktuelle Folge gesehen?[/QUOTE]

:ja:

[QUOTE=axlwhity;37030427]Coole erste Folge - habe mich gleich wieder erinnert, warum ich die Serie so mochte :freu:[/QUOTE]


:d:

Carrie mit dunklen Haaren gefällt mir! Und Brody traut sich was. Wenn da Überwachungskameras gewesen wären! :ko:

Isiera
08-10-2012, 21:17
Wow, was für eine Folge :o

vespasian
08-10-2012, 23:36
Carrie war aber schon leicht nervig, oder?
Toller Cliffhanger am Ende. Mal schauen wem Saul in das Geheimnis einweihen wird. Ob er überhaupt noch dazu kommt? :D

Isiera
09-10-2012, 00:05
Ich fands sie nicht nervig. Aber warum war sie auf einmal wieder blond, hab ich da was verpasst? Das hat doch gar keinen Sinn gemacht mitten in Beirut die Haarfarbe zu wechseln...

Ich hab auch so meine zweifel, dass Saul die nächste Folge überleben wird. Wäre aber schade, ich mag die Rolle :helga:

vespasian
09-10-2012, 10:03
Also überleben wird er schon(zumindest die nächsten paar Folgen). Aber irgendwann MUSS man ihn eigentlich aus der Serie schreiben.

axlwhity
09-10-2012, 20:21
Sehr starke Folge :anbet: Die geben gleich am Anfang richtig Gas.

Nervig fand ich Carrie nicht, aber man hat sich schon einige Male an den Kopf gefasst und gefragt: Oh shit was macht sie nur!? :fürcht::ko: Aber das fand ich gerade gut!

schattenkatze
13-10-2012, 00:07
Ich verstehe das mit den Haaren nicht. Ist das ein Anschlussfehler?`:nixweiss:

Guter Auftakt. Koran beerdigen, und Dana versteht das alles.
Schläferin? :suspekt:

Bleibe dran. :trippel:

Elizabeth
15-10-2012, 21:08
:ko:

Was für eine Folge, bin total geflasht. Claire Danes ist für mich die absolut beste Schauspielerin derzeit!!

DarkToon
15-10-2012, 23:34
Jo, spannende Folge. Und schön, dass Carrie jetzt doch den Beweis hat, dass sie nicht fantasiert hat. Irgendwie mussten sie sie ja wieder zurück holen. ;)

Elizabeth
16-10-2012, 12:50
[QUOTE=DarkToon;37140491]Jo, spannende Folge. Und schön, dass Carrie jetzt doch den Beweis hat, dass sie nicht fantasiert hat. Irgendwie mussten sie sie ja wieder zurück holen. ;)[/QUOTE]


die letzte Szene war einfach zu geil. Wie die da am Sofa sitzen!! :D

earthrunner
22-10-2012, 20:13
Was ne Folge. Die Serie überrascht imemr wieder. Hätte nicht gedacht dass alles so schnell geht.

vespasian
22-10-2012, 21:01
Also das Ende war schon wieder richtig klasse. Ich hätte auch nicht gedacht dass das jetzt so schnell geht.

Homeland ist und bleibt einfach die BESTE Dramaserie! :anbet:

Isiera
22-10-2012, 21:25
Wow :eek:

Elizabeth
23-10-2012, 08:43
[QUOTE=earthrunner;37196868]Was ne Folge. Die Serie überrascht imemr wieder. Hätte nicht gedacht dass alles so schnell geht.[/QUOTE]


Boah, irgendwie war das jetzt zu schnell. Carrie ist da wieder vorgeprescht ohne Absprache.
Und beide haben wieder göttlich gespielt, sowohl Brody als auch Carrie!

http://www.cinemablend.com/television/Homeland-Season-2-Car-Smell-Preview-Episode-5-Q-48437.html

Kimi
26-10-2012, 18:34
Finde auch sehr schön, dass es ausnahmsweise nicht so lange mit dem Outing gedauert hat. Bei "Dexter" hat man m.E. zu lange rumgeeiert und das Ergebnis war nicht so spektakulär wie erwartet.

vespasian
28-10-2012, 17:22
Ähm, warum spricht Jessica eigentlich Nicholas nicht mit dem Vornamen an? Das ist mir vor allem beim Telefongespräch aufgefallen.

Jessica: Hello?
Nicholas: Hi!
Jessica: Hi Brody!
...
:kopfkratz

Isiera
28-10-2012, 18:07
Das frag ich mich auch schon die ganze Zeit :rotfl:

vespasian
29-10-2012, 13:59
Das Verhör...Claire Danes und Damian Lewis :anbet:
Diese Intensität war einfach unglaublich. Schauspielerisch war das ganz großes Kino.

Und schon wieder: Hi Brody :mauer:
Der heißt Nicholas! :sumo:

Isiera
29-10-2012, 21:19
Was für eine großartige Folge :anbet: Nur Finn war furchtbar.

Elizabeth
30-10-2012, 07:55
[QUOTE=vespasian;37254433]Das Verhör...Claire Danes und Damian Lewis :anbet:
Diese Intensität war einfach unglaublich. Schauspielerisch war das ganz großes Kino.Und schon wieder: Hi Brody :mauer:
Der heißt Nicholas! :sumo:[/QUOTE]

Es ist sagenhaft, wie sie es schaffen, von Woche zu Woche die Spannung hoch zu halten. Die schauspielerische Leistung war sensationell wieder mal.
die Szene mit dem Messer! :fürcht: Da hab ich mich ganz schön erschrocken.

DarkToon
30-10-2012, 23:54
Ich glaube ne spannendere Serie gibts zur Zeit nicht.
Bin mal gespannt, ob der denen jetzt wirklich hilft, oder die wichtigen Infos einfach nicht weitergibt. Das Verhör zwischen den beiden war jedenfalls wirklich gut gemacht. Mal sehen, ob es auch für die 2. Stafel wieder soviele Auszeichnungen gibt. :)

Das mit dem Messer hat mich ja wieder etwas an 24 erinnert. ;)
Ich fands ja schade, dass es abgesetzt wurde, aber mit Homeland gibts auf jeden Fall nen guten Ersatz.

vespasian
06-11-2012, 07:26
[QUOTE=DarkToon;37266995]Ich glaube ne spannendere Serie gibts zur Zeit nicht.
[/QUOTE]
!
Nur Schade das diese Serie hier relativ wenig Aufmerksamkeit bekommt. :(

[QUOTE]
Das mit dem Messer hat mich ja wieder etwas an 24 erinnert. ;)
[/QUOTE]
Apropos 24...
Auch in der aktuellen Folge hat man wieder die Handschrift von Howard Gordon gesehen. Dieses Überfallkommando kam doch schon sehr überraschend. Ich bin aber froh das Peter das wohl überlebt hat. Das ist schon ein cooler Charakter.

Die Geschichte mit Dana könnte auch noch sehr interessant werden. Ich bin echt gespannt was das für Auswirkungen auf sie bzw. Xander(Familie) haben wird.

Gibt es jetzt eigentlich in jeder Folge einen "Zusammenbruch" von Carrie? :D

Fazit:
Mal wieder eine :d: Folge, aber das ist man von Homeland ja mittlerweile gewohnt.

Elizabeth
06-11-2012, 11:49
[QUOTE=vespasian;37317409]!
Nur Schade das diese Serie hier relativ wenig Aufmerksamkeit bekommt. :(


Apropos 24...
Auch in der aktuellen Folge hat man wieder die Handschrift von Howard Gordon gesehen. Dieses Überfallkommando kam doch schon sehr überraschend. Ich bin aber froh das Peter das wohl überlebt hat. Das ist schon ein cooler Charakter.

Die Geschichte mit Dana könnte auch noch sehr interessant werden. Ich bin echt gespannt was das für Auswirkungen auf sie bzw. Xander(Familie) haben wird.

Gibt es jetzt eigentlich in jeder Folge einen "Zusammenbruch" von Carrie? :D

Fazit:
Mal wieder eine :d: Folge, aber das ist man von Homeland ja mittlerweile gewohnt.[/QUOTE]

:ja:

Ich hab mich so erschrocken und bin mal wieder so da gesessen: :eek::ko:

Und ja, die Story mit Dana ist auch sehr interessant! Ihr Freund wurde auch ganz schön aggressiv in der Schule, als sie da gesprochen hatten.

Glaubt ihr, Brody hat denen verraten, dass sie das Lokal von dem verstorbenen Typen untersuchen??

DarkToon
06-11-2012, 21:05
Ich glaube nicht, dass Brody was verraten hat.
Als er sich mit der Frau getroffen hat, hatte sie ihm ja gesagt, dass die nach 2 Wochen jetzt den Laden von dem Schneider durchsuchen und ihn gefragt, ob er weiß wieso.
Kam mir mehr so vor, als wenn sie ihn verdächtigt, dass er nicht mehr auf ihrer Seite ist.

[QUOTE=vespasian;37317409]!
Nur Schade das diese Serie hier relativ wenig Aufmerksamkeit bekommt. :([/QUOTE]
Irgendwie war 24 ja hier auch nicht wirklich erfolgreich. Vielleicht ist das vielen einfach zu amerikanisch. ;)

QueenOfHearts
06-11-2012, 21:20
[QUOTE=vespasian;37317409]!
Nur Schade das diese Serie hier relativ wenig Aufmerksamkeit bekommt. :(
[/QUOTE]
Sie läuft ja noch nicht, dann kann sie ja auch keine Aufmerksamkeit bekommen. :D

Brody trau ich noch nicht. :suspekt: Hoffentich nutzt er nicht Carries Liebe aus.

vespasian
06-11-2012, 22:05
[QUOTE=QueenOfHearts;37323295]Sie läuft ja noch nicht, dann kann sie ja auch keine Aufmerksamkeit bekommen. :D
[/QUOTE]
Im Vergleich zu anderen amerikanischen Serien ist das Interesse aber trotzdem eher gering. Da fehlen wohl ein paar Zombies. :D

[QUOTE]
Brody trau ich noch nicht. :suspekt: Hoffentich nutzt er nicht Carries Liebe aus.[/QUOTE]
Die ist aber auch blind. Frauen...:zahn:

BTW:
Schön das Jessica wenigstens den Vornamen von Faber kennt aber ihren Ehemann immer noch mit Brody anspricht. :rotfl:
Gibt es da eigentlich irgendeine Erklärung warum das so ist?

Elizabeth
07-11-2012, 09:56
[QUOTE=QueenOfHearts;37323295]Sie läuft ja noch nicht, dann kann sie ja auch keine Aufmerksamkeit bekommen. :D

Brody trau ich noch nicht. :suspekt: Hoffentich nutzt er nicht Carries Liebe aus.[/QUOTE]

:d:

[QUOTE=vespasian;37324040]Im Vergleich zu anderen amerikanischen Serien ist das Interesse aber trotzdem eher gering. Da fehlen wohl ein paar Zombies. :D


Die ist aber auch blind. Frauen...:zahn:

BTW:
Schön das Jessica wenigstens den Vornamen von Faber kennt aber ihren Ehemann immer noch mit Brody anspricht. :rotfl:
Gibt es da eigentlich irgendeine Erklärung warum das so ist?[/QUOTE]

Keine ahnung, ich finde es auch komisch!

Ich glaube, das wird noch kommen, dass mehr Leute Homeland gucken.

Isiera
07-11-2012, 19:00
[quote=vespasian;37324040]Im Vergleich zu anderen amerikanischen Serien ist das Interesse aber trotzdem eher gering. Da fehlen wohl ein paar Zombies. :D


Die ist aber auch blind. Frauen...:zahn:

BTW:
Schön das Jessica wenigstens den Vornamen von Faber kennt aber ihren Ehemann immer noch mit Brody anspricht. :rotfl:
Gibt es da eigentlich irgendeine Erklärung warum das so ist?[/quote]

Ich glaub da fehlen echt zum einen die Übernatürlichen Lebewesen in welcher Ausprägung auch immer und zum anderen legt die Serie nicht genug wert auf Liebesdreiecke und die damit verbundenen Shipper-Wars der Fans sowie die Attraktivität der Hauptdarsteller. Nicht genug sexy Kerle zu wild ansabbern oder so :D

AHS beispielsweise bekommt hier doch auch nicht viel Aufmerksamkeit.

Elizabeth
08-11-2012, 08:47
[QUOTE=Isiera;37330345]Ich glaub da fehlen echt zum einen die Übernatürlichen Lebewesen in welcher Ausprägung auch immer und zum anderen legt die Serie nicht genug wert auf Liebesdreiecke und die damit verbundenen Shipper-Wars der Fans sowie die Attraktivität der Hauptdarsteller. Nicht genug sexy Kerle zu wild ansabbern oder so :D

AHS beispielsweise bekommt hier doch auch nicht viel Aufmerksamkeit.[/QUOTE]

Was ist AHS?

vespasian
08-11-2012, 11:31
[QUOTE=Elizabeth;37335084]Was ist AHS?[/QUOTE]
American Horror Story (http://www.fxnetworks.com/ahs)

Damit muss ich im übrigen auch endlich mal anfangen. :D

KrosseKrabbe
08-11-2012, 12:40
Ich bin noch nicht dazu gekommen mir diese Serie anzusehen, einerseits weil ich neben dem Job nicht ganz so viel Zeit habe um mehr als meine drei Stamm-Serien zu verfolgen und andererseits sind die Themen Terrorismus - Krieg - Irak - USA nicht so meins. :helga:
Wenn ich allerdings sehe wer hier kommentiert bin ich mir fast sicher dass diese Serie mir gefallen würde. ;)


[QUOTE=vespasian;37335884]American Horror Story (http://www.fxnetworks.com/ahs)

Damit muss ich im übrigen auch endlich mal anfangen. :D[/QUOTE]

Staffel 1 hab ich schon bei Erstausstrahlung gesehen, Staffel 2 liegt noch an. Irgendwann, wenn ich mal viel Zeit habe. :D

vespasian
08-11-2012, 14:06
[QUOTE=KrosseKrabbe;37336170]
Wenn ich allerdings sehe wer hier kommentiert bin ich mir fast sicher dass diese Serie mir gefallen würde. ;)
[/QUOTE]
:wink:

Ich kann dir diese Serie echt nur empfehlen. Meiner Meinung nach ist das die zur Zeite beste Dramaserie die es gibt. Und von der "Irak-USA-Terrorismus"-Thematik solltest du dich echt nicht abschrecken lassen. Das spielt natürlich eine Rolle ist aber nicht wirklich (Haupt)Fokus dieser Serie.
Claire Danes und Damian Lewis :anbet: ...einfach nur grandios was die da abliefern! Schauspielerisch gibt es da momentan echt nichts besseres.

Ich hoffe ich habe dir diese Serie jetzt schmackhaft gemacht. :D

Elizabeth
09-11-2012, 12:47
[QUOTE=vespasian;37335884]American Horror Story (http://www.fxnetworks.com/ahs)

Damit muss ich im übrigen auch endlich mal anfangen. :D[/QUOTE]

:fürcht:


ich glaub ja fast, dass ich die schon angefangen habe. Ist das die mit Jessica Lange?


[QUOTE=KrosseKrabbe;37336170]Ich bin noch nicht dazu gekommen mir diese Serie anzusehen, einerseits weil ich neben dem Job nicht ganz so viel Zeit habe um mehr als meine drei Stamm-Serien zu verfolgen und andererseits sind die Themen Terrorismus - Krieg - Irak - USA nicht so meins. :helga:
Wenn ich allerdings sehe wer hier kommentiert bin ich mir fast sicher dass diese Serie mir gefallen würde. ;)




Staffel 1 hab ich schon bei Erstausstrahlung gesehen, Staffel 2 liegt noch an. Irgendwann, wenn ich mal viel Zeit habe. :D[/QUOTE]


:D

Edit: ja, American Horror-Story hab ich teilweise schon geschaut, hab mich aber recht gefürchtet...

vespasian
12-11-2012, 17:00
SNL Homeland Skit:
http://www.myvideo.de/watch/8842944/SNL_Homeland_Skit

Das ist so großartig! :lol:

Elizabeth
15-11-2012, 08:36
Also an diese Eileen konnte ich mich zwar erinnern, wusste sie aber nicht mehr einzuordnen und hab jetzt den Inhalt nachgelesen, die kam ja in Staffel 1 vor:

http://blogs.wsj.com/speakeasy/2012/11/11/homeland-season-2-episode-7-the-clearing-tv-recap/

vespasian
19-11-2012, 13:48
Ich LIEBE diese Serie einfach! :anbet:

Boah, das Niveau dieser Serie ist einfach nur unglaublich. Ich bin immer wieder erstaunt wie man das Woche für Woche toppt. Vor allem diese Spannung ist teilweise echt nicht zum aushalten. Neben der Hauptsoryline finde ich die Story rund um Dana recht interessant. Sie zerbricht ja regelrecht daran. Mal schauen wie sich das in den nächsten Folgen entwickeln wird.

Elizabeth
19-11-2012, 14:54
Waaah, ich komm erst übermorgen zum Schauen!!! :hammer::hammer:

DarkToon
19-11-2012, 22:02
Ja, wurde mal wieder richtig spannend. Bin schon gespannt was nächste Woche mit Brody passiert. :trippel:

Die schauspielerische Leistung war auch wieder top von den beiden. ;)

axlwhity
20-11-2012, 20:28
[QUOTE=vespasian;37434076]Neben der Hauptsoryline finde ich die Story rund um Dana recht interessant. Sie zerbricht ja regelrecht daran. Mal schauen wie sich das in den nächsten Folgen entwickeln wird.[/QUOTE]
Ja! Am Anfang dachte ich das könnte Nervpotenzial haben - aber überhaupt nicht! Das kommt sehr authentisch rüber.

Die letzte Folge war wieder super spannend :anbet: Manchmal will man Carrie nur schütteln. Was macht sie nur?! :ko: Aber letztenendes wuppt sie es dadurch immer wieder. Bin sehr gespannt wie es mit Brody weitergeht und auf welche Seite er sich letztlich schlägt.

vespasian
21-11-2012, 08:26
[QUOTE=axlwhity;37446529]Ja! Am Anfang dachte ich das könnte Nervpotenzial haben - aber überhaupt nicht! Das kommt sehr authentisch rüber.

[/QUOTE]
Wobei dieses schüchterne "Hey" von Dana schon leicht nervig ist. Von einer Kim Bauer ist sie dennoch meilenweit entfernt. :D
Dafür mutiert Carrie immer mehr zu einem weiblichen Jack Bauer.
Quinn = Tony Almeida
Saul = Chloe O'Brian
...

axlwhity
21-11-2012, 18:36
[QUOTE=vespasian;37449913]
Dafür mutiert Carrie immer mehr zu einem weiblichen Jack Bauer.
Quinn = Tony Almeida
Saul = Chloe O'Brian
...[/QUOTE]
Jack Bauers Alleingänge waren noch ne Nummer härter :D Jack wäre vermutlich zum Hubschrauber gerannt, hätte den einen Terroristen erschossen und die Frau so lange gefoltert bis sie sagt, was sie über den Plot weiß...

Elizabeth
22-11-2012, 08:15
[QUOTE=axlwhity;37446529]Ja! Am Anfang dachte ich das könnte Nervpotenzial haben - aber überhaupt nicht! Das kommt sehr authentisch rüber.

Die letzte Folge war wieder super spannend :anbet: Manchmal will man Carrie nur schütteln. Was macht sie nur?! :ko: Aber letztenendes wuppt sie es dadurch immer wieder. Bin sehr gespannt wie es mit Brody weitergeht und auf welche Seite er sich letztlich schlägt.[/QUOTE]


:d:

sehr gute Folge wieder!! :anbet::anbet: Superspannend!!!

vespasian
22-11-2012, 09:15
[QUOTE=axlwhity;37452616]Jack Bauers Alleingänge waren noch ne Nummer härter :D Jack wäre vermutlich zum Hubschrauber gerannt, hätte den einen Terroristen erschossen und die Frau so lange gefoltert bis sie sagt, was sie über den Plot weiß...[/QUOTE]
Was nicht ist, kann ja noch werden. :D
Naja, mittlerweile nerven mich diese Alleingänge von Carrie einfach nur noch. Ich finde das einfach total unnötig. Da sollte man ihr mal Quinn an die Seite stellen. :teufel:

Isiera
22-11-2012, 13:10
Dafür wissen wir jetzt warum Jessica Brody immer Brody nennt. Ansonsten wäre es ja nicht halb so wirkungsvoll und dramatisch, wenn Abu Nazir ihn Nicholas nennt :D

vespasian
22-11-2012, 14:34
[QUOTE=Isiera;37458736]Dafür wissen wir jetzt warum Jessica Brody immer Brody nennt. Ansonsten wäre es ja nicht halb so wirkungsvoll und dramatisch, wenn Abu Nazir ihn Nicholas nennt :D[/QUOTE]
Ach deswegen...:achso:
Ist Carrie eigentlich auch auf Du und Du mit Nich...äh Brody? :D

vespasian
26-11-2012, 16:13
[QUOTE]
It's downright criminal that it took 9 episodes for Homeland to show us Morena Baccrarin's breasts after she showed them off every other week in season 1. I guess she's going for that Emmy nom next year. As a matter of fact, there's been a severe lack of nudity and sex this season. I guess that's a good thing, still kind of funny though.
[/QUOTE]
http://betterwithpopcorn.com/blog/george-prax/tv-reviews/homeland-s02e09-recap-two-hats
:zahn:

Das kann ich gar nicht oft genug sehen. Morena Baccrarin ist schon ne hübsche Frau, trotzdem muss die da jetzt nicht in jeder Folge mit Mike rummachen.
Die Folge ansich hat mir, mal wieder, richtig gut gefallen. Nur die Sache mit Quinn und der Polizistin habe ich nicht so ganz kapiert. :kopfkratz Das muss ich mir wohl nochmal anschauen.

Elizabeth
27-11-2012, 08:35
Ich muss es mir auch noch mal anschauen, in der Folge wurde wirklich viel gequasselt.