PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Balkon Siehe oben - der Casting-Balkon


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 [30] 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40

hans
29-11-2013, 16:22
http://www.youtube.com/watch?v=Ngb9dzeBM6Y
weiss nicht obs recht ist..
vor minuten, der zufall bringt jordyn in die ohren..
sie schreibt auch was und warum..


--
http://www.youtube.com/watch?v=YIiJVV2niRA
Jessica Sanchez Fundraiser Concert; @31:00 IKAW

Eliet
01-12-2013, 00:32
Adventskalender 2013 :)

In der ersten Woche: Filmdialog(-zeilen), die die Welt nicht brauchte

1. Dezember

"Returning from the dead wasn’t all that I expected… but that’s life."


Rafe McCawley (Ben Affleck) im Film Pearl Harbour

Eliet
02-12-2013, 00:08
Ich hoffe, ihr hattet einen schönen 1. Advent. :)

2. Dezember

Aus einem Film, den ich an sich sehr mag:

"You're why cavemen chiseled on walls."


(Greg Kinnear als Simon Bishop in As Good as It Gets, (1997))

Eliet
03-12-2013, 00:14
Man kann Dialoge aus einem Film wie "American Pie" natürlich sowieso nicht "ernst" nehmen. Dennoch -

3. Dezember

"I tell you man, she called me last night, and asked for my number."

(Stifler / American Pie)

Eliet
03-12-2013, 00:20
Genoveva ist online, da muss ich doch schnell mal "Hallo" sagen. :) :freu: :) :freu: :) :freu: :bussi:

hans
04-12-2013, 14:06
Hallo Eliet! :wink:

http://www.youtube.com/watch?v=e2AeEXjkJ6Y
Rachelle spielt "Gigi" (Miss Saigon) in London!


http://www.youtube.com/watch?v=63BbrxHhy7k
Frencheska Farr - Hopelessly Devoted To You Live

bin rein geschneit bei the voice of thailand. hat mir aber nicht gefallen.
eine war dabei, es scheint sich um die tochter einer der berühmtesten volkssängerinnen zu handeln.
und die ist Mai Charoenpura:
http://www.youtube.com/watch?v=ve1O6kdx8j8
(Mai beginnt, das ist eine Tribute Produktion, die ca 30 Jahre Karriere mixt)
http://www.youtube.com/watch?v=L7P5B0CtsrY Mai @4:10 Sex in the City auf Thai Rock

Eliet
05-12-2013, 21:29
;)[QUOTE=hans;40154388]Hallo Eliet! :wink:

http://www.y*utube.com/watch?v=e2AeEXjkJ6Y
Rachelle spielt "Gigi" (Miss Saigon) in London![/QUOTE]

Ich freu mich sehr für sie (und ihre Kollegen ja auch für sie).
Sie hat ja sogar den britischen Akzent "geübt" . Very sweet.
Danke für den link. :)


Sorry, dass ich den Adventskalender für den 4. Dezember übergangen bin. Ich war zu früh eingeschlafen.


4. Dezember

"I can see it's dangerous for you, but if the government trusts me, maybe you could."

Maverick zu Charlie; Top Gun

Eliet
05-12-2013, 21:42
5. Dezember


"Oh Harry, if you die down there, you're welcome to share my toilet."

Moaning Myrtle zu Harry Potter / Harry Potter und die Kammer des Schreckens; 2002

Foxx
05-12-2013, 22:55
Eliet, du bist wirklich großartig! Tolle Auswahl! Ich hab jeden Tag Spaß! :d:

Das Zitat aus "As Good as It Gets" ist mein Favorit bisher. :D

Eliet
06-12-2013, 02:01
Danke Foxx *freu* :)

6. Dezember

''I feel just like Julia Roberts in Pretty Woman. You know, except for the whole hooker thing.''

Laney Boggs in She's All That (1999)

Mr. Gordo
06-12-2013, 03:23
Ich finde deine Filmauswahl klasse. Normalerweise wird man bei solchen Zitaten ja immer mit vermeintlichen Klassikern zugeballert. Jeder ist mal in einem Alter, in dem "She's all that" der größere Klassiker, als der Pate ist.

Und auch wenn der Pate der bessere Film ist, öfter schauen würde ich vermutlich Rachel Leigh Cook, wie sie die Treppe runterschreitet (obwohl "Nicht noch ein Teenie-Film" diese im Nachhinein gesehen dann ähnlich überschattet, wie diverse Scary Movie Szenen es mit der Scream-Reihe tun)

Naomi5770
06-12-2013, 20:51
[QUOTE=Foxx;40164051]Eliet, du bist wirklich großartig! [/QUOTE]

Ich schliesse mich Foxx gerne an. Eine hinreissende Balkon-Idee!

Eliet
07-12-2013, 02:01
[QUOTE=Naomi5770;40169371]Ich schliesse mich Foxx gerne an. Eine hinreissende Balkon-Idee![/QUOTE]

Danke :freu:

Bevor ich etwas zum neuen Adventskalender schreibe, muss ich hier (traditionsgemäß ;)) einem wunderbaren jüdischen Schauspieler zum Geburtstag gratulieren: Eli Herschel Wallach, geboren 1915 in Brooklyn, New York.
Heute wird er 98. Die meisten kennen ihn als Tuco (aus "Zwei glorreiche Halunken" / "The Good, The Bad and The Ugly").

Er war im Zweiten Weltkrieg als Sanitätsoffizier u.a. in Frankreich. Er hat bestimmt viel Schlimmes erlebt und gesehen. Um so mehr bewundere und respektiere ich die Zugewandtheit und Menschenliebe, die er sich offenbar immer bewahren konnte.

Auch Schauspielerin Ellen Burstyn hat heute Geburtstag - deshalb auch ihr "Herzlichen Glückwunsch".

Eliet
07-12-2013, 02:04
7. Dezember

"You are everything I never knew I always wanted.”

Alex Whitman (Matthew Perry) in Fools Rush In (1997)

hans
07-12-2013, 03:53
broadway legende lea salonga bei einer spontanen bar session!
http://www.youtube.com/watch?v=oIdRlWqwd_U

Genoveva
07-12-2013, 22:29
http://mainzelsmile.ioff.de/schuechtern/couch.gif

Auch wenn ich eigentlich absolut keine Berechtigung mehr habe, mich im Castingsub aufzuhalten, geschweige denn auf dem Balkon zu posten, lasse ich mal eben einen Gruß hier, wenn ich denn schon kürzlich durch dark mal wieder ins IOFF gelockt worden bin. Tut also einfach so, als wäre ich gar nicht da. *Tarnkappe aufsetz* :D Das Jahr 2013 ist bei mir nämlich bisher KOMPLETT Casting-frei verlaufen, so dass ich überhaupt nicht weiß, über wen Ihr hier manchmal gesprochen habt, als ich nachgelesen habe.

Ja, das habe ich nämlich tatsächlich getan und mir somit eigentlich doch meine Balkon-Aufenthaltserlaubnis wieder zurück verdient, oder? :sumo: Wobei... das Jahr 2013 habe ich zwar nach und nach abgearbeitet (wenn auch nicht unbedingt jeden einzelnen Buchstaben von Postings, die sich nur mit Castingkandidaten beschäftigt haben...), aber mir fehlen immer noch die Postinginhalte der Monate August bis Oktober aus dem Jahr 2012, was auch vermutlich für immer so bleiben wird. :zahn:

Von den unzähligen Links, die hier gepostet wurden, habe ich zwar nur einen Bruchteil nachgehört, aber wenigstens diesen vom Juni...

[QUOTE=hans;39058144]grad für dich und die piano ladies rein gekommen. wundershön.
http://www.y*utube.com/watch?v=VnLYHW2uuNI&feature=youtu.be&a
[/QUOTE]

...muss ich doch mal eben an :wub: ben. Danke für den Link, hans, das ist wirklich wunderschön! :wub:

Okay, bis auf die Tattoos, die sind jetzt nicht so meins, aber man kann ja die Augen zumachen. :D

[QUOTE=Eliet;40147570]Genoveva ist online, da muss ich doch schnell mal "Hallo" sagen. :) :freu: :) :freu: :) :freu: :bussi:[/QUOTE]
Und ich bin heute sogar schon wieder online, da staunste, was? :D Hallo Eliet. :knuddel:

hans
07-12-2013, 23:00
Light My Fire auf 3SAT !!!!!!
:anbet:

VOX hat die Skorpione! 3 Stunden.. wow..
;)

--
http://www.youtube.com/watch?v=48a3yMdW85k
top 50 was grad so abgeht

http://www.youtube.com/watch?v=FvB1s_bkVqo
und hier der kontrast, super nette weihnachtsshow (@27:30 gute stelle, welches onkelchen würde bei pro7 abliefern?)

http://www.youtube.com/watch?v=RHzzgEes9DE
wrecking ball julie :) no! x-mas ball!
https://scontent-b-vie.xx.fbcdn.net/hphotos-ash3/1488328_633891133323654_1930391506_n.jpg
https://fbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-frc3/1487678_10152088663379866_214533434_o.jpg

Naomi5770
08-12-2013, 15:01
[QUOTE=hans;40177366]Light My Fire auf 3SAT !!!!!!

[/QUOTE]

Jim Morrison wäre heute 70 Jahre alt geworden.



http://www.youtube.com/watch?v=6O6x_m4zvFs

hans
08-12-2013, 16:31
ja, es kam irgend ein guter aus der serie dieser gigs, das ganze konzert!
egal wie ausgetickt, jim verdient credit sozusagen als zeiger einer grossen uhr.
die herausforderung ist, das prinzip "on the edge" und die scharfe wahrnehmung ins heute zu übersetzen. (wo betreten des rasens verboten ist, und das sogar bei handlungsbedarf zu lethargisch akzeptiert wird...)
also zwar tut sich viel, aber es ist so schwer, die connections zu finden, auch zwischen den köpfen der generationen.

Foxx
08-12-2013, 22:30
[QUOTE=Mr. Gordo;40164742]Ich finde deine Filmauswahl klasse. Normalerweise wird man bei solchen Zitaten ja immer mit vermeintlichen Klassikern zugeballert. Jeder ist mal in einem Alter, in dem "She's all that" der größere Klassiker, als der Pate ist. [/QUOTE]

Japp, genau das macht für mich den Zauber aus. Ich habe nicht das Gefühl, mit "Filmklassikerzitaten aus der Schublade" bombardiert zu werden, sondern dass Eliet die einzelnen Auszüge wirklich mit Bedacht und bewusst auswählt. :) Das macht Spaß!

île_flottante
08-12-2013, 23:37
Wenn wir schon bei Jahrestagen sind...


http://2.bp.blogspot.com/_84d1QHB4Lsk/TP-TIHrWiOI/AAAAAAAAAEo/FCzd28-5mDY/s1600/071208Picturepast--122788196045115000.jpg


33 Jahre :(

Genoveva
09-12-2013, 00:15
Ich habe auch einen Jahrestag zu verlinken, aber zum Glück gibt's dafür einen fröhlicheren Anlass. (http://www.ioff.de/showthread.php?t=417963) :)

hans
09-12-2013, 00:27
happy foxx

http://www.y*utube.com/watch?v=ZIV0RbEVxZw
4:30 disney zeichentrick action - live mit tanz und akrobatik realisiert hab ich noch nie gesehen..
:freu: die moves sind so schwerelos und schnell als wären sie comicfiguren..

http://www.youtube.com/watch?v=bscyVhoCPpY nachtrag - upload mit besserer optik
jingle bells :D

--
hat wer geguckt?
ich mach hier ein kleines argument,
wenn in unseren landen "jugendsendungen" stattfinden, haben wir fast immer eine einteilung in
- escapismus, inklusive amerikanisierte popkultur, wo zugeschaut wird, um dem hier und jetzt in eine bunte welt zu entfliehen
- betuliche kleinkindersendungen
- sozialporno, wo kids zu irgendwelchen indigenen gecasteten spezialeltern mit baumhaus und penisrohr-papi verschifft werden, oder die supermutti mit angedeuteten prügelorgien
- am modernsten noch die "kanaksprach"-soaps, aber zu polarisierend, am land und im zentrum berlin wird das extrem unterschiedlich betrachtet..

viele bodenständige programme zeigen gesichter mit durchschnitt 45 jahre.
wenn nicht - viele zuseher motzen offenbar, was sollen die kinder da, die stören doch!

ich meine einfach, während die populisten auf die gebärfreudigen migrantenfamilien schimpfen, sollten doch (demographisch) überproportional jugendliche darstellerInnen in alle shows eingebunden werden, um das gesamte klima etwas inspirierender und frischer darzustellen. sie machen den "spin" doch in dutzenden anderen agenden auch.

GMA7 macht shows, die bewusst die generationen eher zusammenhalten sollen, als in marktsektoren und kulturklüfte einzuteilen..

Elizabeth
09-12-2013, 08:06
[QUOTE=Naomi5770;40180083]Jim Morrison wäre heute 70 Jahre alt geworden.



http://www.y*utube.com/watch?v=6O6x_m4zvFs[/QUOTE]

Das Doors-Konzert auf 3sat am Samstag war toll, toll, toll!:anbet::anbet:

[QUOTE=île_flottante;40183960]Wenn wir schon bei Jahrestagen sind...


http://2.bp.blogspot.com/_84d1QHB4Lsk/TP-TIHrWiOI/AAAAAAAAAEo/FCzd28-5mDY/s1600/071208Picturepast--122788196045115000.jpg


33 Jahre :([/QUOTE]

:heul:

Elizabeth
09-12-2013, 08:08
[QUOTE=Genoveva;40184053]Ich habe auch einen Jahrestag zu verlinken, aber zum Glück gibt's dafür einen fröhlicheren Anlass. (http://www.ioff.de/showthread.php?t=417963) :)[/QUOTE]

Schön, dass du wieder da bist, Genoveva!:ja:

Eliet
09-12-2013, 22:45
[QUOTE=Elizabeth;40184411]Schön, dass du wieder da bist, Genoveva!:ja:[/QUOTE]

:freu:

Sorry, dass ich jetzt aber mit dem Adventskalender in Verzug bin. :blush:
(Das sollte mir dieses Jahr nicht passieren. Und dann passiert es doch.)
Ich hole es nach.

Ich muss aber zuerst noch etwas Berufliches fertig machen. Wieso vergeht im Dezember der Tag manchmal noch dreimal so schnell? :kopfkratz



Aber vor allem - und das nicht nur im Thread, den Genoveva wunderbar eröffnet hat:


:freu: Happy Birthday, Foxx :freu:

cos
11-12-2013, 04:28
NEW
cos hört (ausnahmsweise) "INDIE"pop/folk/songs (huh?)

...aus der Reihe "Könnte glatt in Castings-Shows mal zu hören sein"


WLT
Two Door Cinema Club - Sleep Alone
/watch?v=DDkQBg_flAc


Bombay Bicycle Club - You Already Know
/watch?v=5OT2M1r-XyM


Karmina - The Kiss
dailymotion.com/video/x7qno8_indie-pop-songs-indie-pop-music-ind_news
oder
/watch?v=6PZuX5IukNM

hans
11-12-2013, 04:58
http://www.youtube.com/watch?v=0-N2MsmYx64
die ganz andere acoustic band covert waterfall..

Eliet
14-12-2013, 00:54
Es ist eine so lahme Erklärung, dass ich sie kaum hinschreiben mag, aber es ist so:

Ich wollte nach der Sendung "The Voice" den Adventskalender nachholen. Aber dann habe ich den link angeklickt, den spector im Sendungsthread ließ: Tom Waits mit "If I have to go". Und das hat mich gerade so "ausgeknocked", das ich mich erst mal wieder sammeln muss. Ich kannte das Lied, aber ich habe nicht mit der emotionalen Wucht gerechnet, mit der es gerade über mich kam.
Ein Song kann wie .......wie Millionen Dinge sein.


Ist es nicht paradox? Da schreibt ihr mir so viele liebe Dinge hier auf, über das mit dem Adventskalender? Und dann "kann" (und aus anderen Gründen "konnte") ich nicht weitermachen. Zumindest jetzt nicht (letzte Woche nicht).

Es ist so idiotisch unverständlich.
Wieso klick ich auch immer Songlinks an...

Ich sollte schlafen gehen, ich murkse hier irgendwie herum.
Morgen bin ich hoffentlich wieder klar.
(In welcher Bedeutung von "klar" auch immer. Mir fällt die Mehrfachbedeutung gerade selbst auf.)


P.S. Und jetzt ist dieses Geschreibsel in der Threadübersicht auch noch oben. Ich will am liebsten damit "unsichtbar" sein.
(Hätte ich mir mal vorher überlegen sollen.)

P.P.S. Die berührendste Zeile in "If I had to go" ist für mich "It is all someone else's idea". Aber ich kann nicht erklären, warum.
Vielleicht, weil einem das Leben manchmal so unbegreiflich vorkommt, dass man denkt ""It is all someone else's idea".
(Natürlich ist die eigentlich berührendste Zeile die mit "I'll leave my jacket to keep you warm". Aber aus Trotz will ich das nicht so sehen.)

Niederrheiner
14-12-2013, 01:03
http://25.media.tumblr.com/tumblr_m46rqzVz051rrdm57o1_500.jpg

Eliet
14-12-2013, 01:16
[QUOTE=Niederrheiner;40211976]http://25.media.tumblr.com/tumblr_m46rqzVz051rrdm57o1_500.jpg[/QUOTE]

Danke fürs Rausholen aus dem emotional Loch, du [censored]. :rotfl:

Welcome back here. *Verbeugung*

île_flottante
14-12-2013, 01:35
wenn es wenigstens links wären, aber er schreibt ja immer nur /watch.me

Mr. Gordo
14-12-2013, 04:14
Dass der Experte für (die) wa(h)re(n) Gefühle da nur noch hilflos Bilder posten kann wundert mich jetzt auch nur wenig.

Prayer
14-12-2013, 09:29
Ich glaub mein voting für den esc für spanien ist gesetzt:
http://www.youtube.com/watch?v=cZp_P_t-z6s

Ihr knocking on heavens door und purple rain bleiben meine lieblingsauftritte in einer castingshows:
http://www.youtube.com/watch?v=xW91eaVJLQ0
http://www.youtube.com/watch?v=jaXGGfhPYpM

Diese Power, diese Sexiness, diese Stimme. :wub:

Foxx
14-12-2013, 10:21
[QUOTE=Niederrheiner;40211976]http://25.media.tumblr.com/tumblr_m46rqzVz051rrdm57o1_500.jpg[/QUOTE]
Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Besserung. :tröst:

Solmyr
14-12-2013, 10:50
[QUOTE=Prayer;40212471]Ich glaub mein voting für den esc für spanien ist gesetzt:
http://www.y*utube.com/watch?v=cZp_P_t-z6s

Ihr knocking on heavens door und purple rain bleiben meine lieblingsauftritte in einer castingshows:
http://www.y*utube.com/watch?v=xW91eaVJLQ0
http://www.y*utube.com/watch?v=jaXGGfhPYpM

Diese Power, diese Sexiness, diese Stimme. :wub:[/QUOTE]

Wenn das wahr ist, das wär so :anbet:
Ihr "always" ist auch einer meiner all time faves.

Prayer
14-12-2013, 11:46
Ich hoffe es so und sie macht nicht wieder so ein Blödsinn und verbaut es sich selbst. Einfach meine Lieblingskanidatin aller Zeiten. :wub:

Foxx
14-12-2013, 11:50
Oh, cool! Freut mich, endlich was von Ruth zu hören - ESC hin oder her, immerhin scheint das ja eine "richtige" Single zu sein. :d:

Der Stil erinnert mich ein wenig an Gracias zweites Album ...

hans
14-12-2013, 20:46
FYI
Pianist Lang-Lang auf 3sat bis 22:45 !!
:D laughtrip


http://www.y*utube.com/watch?v=Wv56-wbcvDY
auch hier ein neuer, selbst geschriebener song. live zwar etwas chaotisch, beatlemania gekreische, und der chor klingt zeitweise nach wolfsgeheul ;)
ich hab drüben "in my life" gepostet, beatles sind also eine der musikalischen grundlagen dieser karriere.

http://www.y*utube.com/watch?v=i-igbqRP0J0 super starker song
megastar Sarah G live. mal was ganz anderes ;)

was fürs herz:
https://www.facebook.com/photo.php?v=226536434194443
beatles revival benefiz, hörenswert gut!
They are 4 brothers who survived from the super typhoon YOLANDA .. That they only got guitar and calling card left when typhoon swipe away their house.

Naomi5770
20-12-2013, 14:49
Liebe Eliet,
lass dich nicht ärgern!

http://www.youtube.com/watch?v=QYEC4TZsy-Y

hans
21-12-2013, 05:58
einige covers, auf die besondere art gesungen.. :)
http://www.youtube.com/watch?v=-iZB_fSAnX0
http://www.youtube.com/watch?v=LmTx5NSe_CA
http://www.youtube.com/watch?v=YKp-BFNIGFI Oma Fe! :wub:
http://www.youtube.com/watch?v=zuhnfWGA8Us unglaublicher chor..
http://www.youtube.com/watch?v=bmN92Jm518Q eternal flame
(roadfill ist eigentlich TV-komiker, hostet shows usw)

https://scontent-a-vie.xx.fbcdn.net/hphotos-prn1/1521576_639947792717988_1355380023_n.jpg
Si Katniss ni Maynila :)

cos
21-12-2013, 15:49
Die Monty Pythons - HEUTE
"Die Rolling Stones der Sketch Comedy"

https://twitter.com/EricIdle/status/410213303235772416/photo/1
https://pbs.twimg.com/media/BbFe023CAAAP_Bp.png

[QUOTE]Monty Python Confirm Reunion - John Cleese, Michael Palin, Terry Jones, Terry Gilliam, Eric Idle[/QUOTE]
huffingtonpost.co.uk/2013/11/21/monty-python-reunion-_n_4315725.html

hans
21-12-2013, 16:10
Schade nur dass Marty nicht mehr da ist..

christianspaeth
22-12-2013, 01:45
[QUOTE=hans;40251987]Schade nur dass Marty nicht mehr da ist..[/QUOTE]

sie werden bestimmt wie in dem berühmten live at aspen interview (mit gastauftritt izzard) die urne mitbringen und in die handlung einbauen.

Foxx
23-12-2013, 01:45
Mit der diesjährigen Staffel von "The Voice" geht auch das Castingjahr 2013 zu Ende ...

Ein Castingjahr, das zumindest für mich auch ausschließlich aus TVOG bestand, denn leider fehlt mir inzwischen die Zeit und Muße, ausländische Formate zu verfolgen und DSDS schaue ich bereits seit 2011 nicht mehr.

Es ist kein Geheimnis, dass TVOG nie mein Lieblingsformat war und das wird es wohl auch nicht mehr. Ich trauere X-Factor in der Form der ersten Staffel hinterher, mache mir aber keine Illusionen auf eine Wiederauferstehung. Nichtsdestotrotz bietet TVOG die größte Dichte an starken Sängern und Sängerinnen, was zumindest ein wenig über die starken strukturellen Schwächen und die enorme Selbstbeweihräucherung hinweg tröstet.

Insofern versuche ich es lässig zu sehen, und erfreue mich an einigen tollen Auftritten dieser Staffel (die ich im übrigen besser als die zweite fand):

Judith mit Tom Odell: Another Love
http://www.the-voice-of-germany.de/video/317-judith-van-hel-tom-odell-another-love-clip

Yvonne: Weak
http://www.the-voice-of-germany.de/video/315-yvonne-rueller-weak-clip

Akina und Laura: Wings
http://www.the-voice-of-germany.de/video/310-laura-vs-akina-wings-clip

Caro: Your Song
http://www.the-voice-of-germany.de/video/316-caro-trischler-your-song-clip

Nico: Blurred Lines
http://www.the-voice-of-germany.de/video/31-nico-gomez-blurred-lines-clip

Thorunn: The Scientist
http://www.the-voice-of-germany.de/video/315-thorunn-egilsdottir-the-scientist-clip

Holger: Army of Two
http://www.the-voice-of-germany.de/video/36-holger-brokmann-army-of-two-clip

Emily: Walzer für niemanden
http://www.the-voice-of-germany.de/video/315-emily-intsiful-walzer-fuer-niemand-clip



Hoffen wir, dass 2014 Überraschungen bereit hält. :)

hans
23-12-2013, 07:11
meint ihr, der gilmi überlebt das nervlich, wenn man ihn aus seinem berg holt und in den strudel der boulevardmedien taucht?
ich wollt ja immer schon einen singenden gilmi, das wär nicht das problem... ;)

DOKO
23-12-2013, 07:14
Danke Foxx.

Ich ……..habe die Sendung nicht verfolgt und habe nichts gesehen. …..Was mich dann doch sehr verwundert hat, dass ich wirklich die ganze Zeit nichts mitbekommen habe, keinen einzigen Fernsehbericht, keinen einzigen Zeitungsartikel, keinen einzigen Kandidaten. ......Ich hätte das nicht für möglich gehalten und wenn Leute so was behauptet haben, hab ich immer gedacht, die verleugnen das.
Einzig am Freitag gab es einen großen Artikel in der WAZ von Andreas und so habe ich zum ersten Mal ein Bild gesehen und das er der Favorit ist und krank wäre.

So, da hat er also gewonnen!

Weil ich ja immer nach neuer Musik suche habe ich natürlich die Songs gefunden und von Judith und Andreas auch gekauft, weil ich die Songs ganz gut finde.

Eigentlich gerade für mich ein spannendes Erlebnis, die sich jahrelang für die Entwicklung von Castingstars interessiert hat. Jetzt kommt die nächste Phase und es stellt sich die spannende Frage, wie viel bekommt man von einem Sieger mit, wenn man das nicht aktiv verfolgt.

Ich bleibe dran.



Euch allen

http://img849.imageshack.us/img849/9210/85v8.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/849/85v8.jpg/)

Mr. Gordo
24-12-2013, 12:37
Frohe Weihnachten, ihr meine Lieblings-IOFFler.

:)

Solmyr
24-12-2013, 13:08
[QUOTE=Foxx;40261345]

Judith mit Tom Odell: Another Love
http://www.the-voice-of-germany.de/video/317-judith-van-hel-tom-odell-another-love-clip



Hoffen wir, dass 2014 Überraschungen bereit hält. :)[/QUOTE]

:anbet: Es gibt sie also doch noch, die guten TVOG Auftritte.

Und deiner Hoffnung schließ ich mich vorbehaltlos an.

Und natürlich allen frohe Weihnachten!

Stella
25-12-2013, 19:51
Ich habe etwas gefunden, das Hans vielleicht Freude bereiten könnte (Du magst doch Charice, oder?) und anderen hoffentlich auch...

Charice mit Gianluca von "Il Volo" (mit 14 bei der Talentshow, bei der die Jungs entdeckt wurden):

http://www.rai.tv/dl/RaiTV/programmi/media/ContentItem-9068f8e6-c85f-422f-995f-3f70657cc2c7.html


Zur Feier des Tages noch ein Klassiker gesungen von Tony Bennett und Andrea Bocelli (nichts weihnachtliches allerdings):

http://www.viva.tv/musikvideo/31167-tony-bennett-stranger-in-paradise


Ich wünsche allen frohe Weihnachten! :)

hans
26-12-2013, 03:29
Klar kenn ich! :D
Bei dieser späteren italienischen Show waren dann Charice und David Foster wieder als Gaststars.
http://www.youtube.com/watch?v=MjLahk-09qg
Auch dies einer der besten Auftritte, das Mädel war 15!
Es ist tragisch, aber das Leben ist oft nicht gut zu diesen Talenten, und von Mozart, den man im Winter in einer kalten Stadtwohnung verrecken liess, wurde in der Hinsicht wenig gelernt.

AnyonesDaughter
26-12-2013, 22:49
Aber letztlich hat es Charice weiter gebracht, als irgendein anderes durch das TV großgemachte Talent, das nicht aus einem der englischsprachigen Länder kommt. Zudem wird sie im gesamten asiatischen Raum reichlich Fans haben.

Ihr Talent (und bestimmt auch ihre Erscheinung) hat ihr selbst in den USA den Respekt der Branche eingebracht, aber dem Mainstream hat sie, wie viele andere Talente auch, eben nichts zu bieten. Ich bedaure es (nicht nur in ihrem Fall) ja auch, aber man muss es einfach akzeptieren.

Der Mainstream kümmert (au Backe, steht das Wort evtl. schon auf der schwarzen Liste? :zahn:) sich nicht besonders um gesangliches Talent, sondern vorwiegend um Attraktionen/Neuheiten und die dürfen auch gerne zunehmend schräger und extremer sein.

Dazu liegt "Talent" ja auch durchaus im Auge des Betrachters. Während die Fans fast verglühen, kriegen andere das kalte K***** ;)

Genoveva
27-12-2013, 00:14
Da alle Menschen, die sich derzeit auf Hawaii aufhalten, noch fast die Hälfte des zweiten Weihnachtstages vor sich haben, ist es theoretisch ja auch hier noch nicht zu spät, um auf dem Balkon wenigstens noch einen kurzen weihnachtlichen Gruß zu hinterlassen, oder? :helga: Ich mache das mal mit der Bohemian Bethlehemian Rhapsody (http://www.y*utube.com/watch?v=pW1pbuyGlQ0) - die Weihnachtsgeschichte einmal anders. ;) Das gibt's übrigens ggf. auch als Version mit Untertiteln. (http://www.y*utube.com/watch?v=FYh2OU4vtIk)


Ich wollte ja eigentlich noch ein paar andere Links mitbringen, die ich immer schon mal auf den Balkon tragen wollte, aber das mache ich ein anderes Mal.


Nur noch kurz was zum Thema "Charice". Hans, was ich Dir immer schon mal erzählen wollte... Du hattest ja dermaleinst in grauer Urzeit das Foxx-Geno Video "The Rose" in Deine Favoriten aufgenommen - damals dort eingebettet mitten zwischen Myriaden von Charice-Videolinks. :D Eine/r von Deinen Abonnenten (vermute ich mal? (http://www.y*utube.com/user/wernako1090/videos)) muss so wohl über unser Video gestolpert sein und hatte damals den allerersten Kommentar hinterlassen, den ich je zu einem Video erhalten habe. Zu der Zeit sahen die Youtube-Profile ja noch anders aus und der Hintergrund dieses Users war komplett zugepflastert mit unzähligen Charice-Fotos, so dass ich erst dachte, ich wäre über ein Zweitprofil von Dir gestolpert. :D

Stella
27-12-2013, 01:13
[QUOTE=hans;40272512]
Es ist tragisch, aber das Leben ist oft nicht gut zu diesen Talenten, und von Mozart, den man im Winter in einer kalten Stadtwohnung verrecken liess, wurde in der Hinsicht wenig gelernt.[/QUOTE]

Wenn es für sie nicht so gut läuft finde ich das wirklich schade.
Ich finde sie unglaublich talentiert.

hans
27-12-2013, 05:28
Viel zusammen gekommen bei Charice. Foster und co haben sie zu hart arbeiten lassen, Jetlag usw, Stimmbänder geschadet.
Ihr Dad wurde bei einem besoffenen Streit erstochen, er war wegen Gewalttätigkeit geschieden, sie wollte sich aber mit ihm versöhnen, nachdem sie berühmt wurde, was jetzt für immer aus ist. Danach outete sie sich als Lesbe und stylt sich derzeit männlich. Die Medien in Manila haben ihr das extremst übel genommen, viele Leute sind auch stockkonservativ, obwohl sie im TV "Baklas" gucken (Tuntencomedy).
Jetzt wird der Streit mit der Mom durch die Medien getragen, die ist strikt gegen ihre Beziehung mit einer anderen Sängerin.
usw usw
Es fing an schlimm zu werden, als die Medien ihre Franchiseprojekte verstärkten, idol, x-factor usw., weil da war sie jurorin und die regie gab ihr bizarre outfits und rollen vor.

http://www.youtube.com/watch?v=tEA7nA2ohaE&hl=en&fs=1
http://www.youtube.com/watch?v=ynGL480JQ9o
Ich finde schon, dass das mainstream-tauglich ist!

Stella
27-12-2013, 15:38
Oh, da hat sie es echt nicht leicht. :(

hans
27-12-2013, 20:12
[QUOTE=Genoveva;40276232]Da alle Menschen, die sich derzeit auf Hawaii aufhalten, noch fast die Hälfte des zweiten Weihnachtstages vor sich haben, ist es theoretisch ja auch hier noch nicht zu spät, um auf dem Balkon wenigstens noch einen kurzen weihnachtlichen Gruß zu hinterlassen, oder? :helga: Ich mache das mal mit der Bohemian Bethlehemian Rhapsody (http://www.y*utube.com/watch?v=pW1pbuyGlQ0) - die Weihnachtsgeschichte einmal anders. ;) Das gibt's übrigens ggf. auch als Version mit Untertiteln. (http://www.y*utube.com/watch?v=FYh2OU4vtIk)


Ich wollte ja eigentlich noch ein paar andere Links mitbringen, die ich immer schon mal auf den Balkon tragen wollte, aber das mache ich ein anderes Mal.


Nur noch kurz was zum Thema "Charice". Hans, was ich Dir immer schon mal erzählen wollte... Du hattest ja dermaleinst in grauer Urzeit das Foxx-Geno Video "The Rose" in Deine Favoriten aufgenommen - damals dort eingebettet mitten zwischen Myriaden von Charice-Videolinks. :D Eine/r von Deinen Abonnenten (vermute ich mal? (http://www.y*utube.com/user/wernako1090/videos)) muss so wohl über unser Video gestolpert sein und hatte damals den allerersten Kommentar hinterlassen, den ich je zu einem Video erhalten habe. Zu der Zeit sahen die Youtube-Profile ja noch anders aus und der Hintergrund dieses Users war komplett zugepflastert mit unzähligen Charice-Fotos, so dass ich erst dachte, ich wäre über ein Zweitprofil von Dir gestolpert. :D[/QUOTE]
hallo Geno, meine schönsten wünsche für dich,
ja das mach ich gern, verschiedene szenen von einander zu informieren. ich hab immer postings von der antipodenwelt, da und dort vice versa!

spector
29-12-2013, 08:19
[QUOTE=hans;40279081]hallo Geno, meine schönsten wünsche für dich,
ja das mach ich gern, verschiedene szenen von einander zu informieren. ich hab immer postings von der antipodenwelt, da und dort vice versa![/QUOTE]
hans, was hälst du davon (spector und freunde):
http://www.youtube.com/watch?v=nSjmEOS8O4E&feature=c4-overview&list=UU4nIvSTv_gZ0wlWsuazyDoQ

hans
29-12-2013, 08:35
sporteinschub
anderson silva zerhaut sich den haxen
man stirbt beim zuschauen...
:eek: :fürcht: :ko:

spector
29-12-2013, 12:09
[QUOTE=hans;40285843]sporteinschub
anderson silva zerhaut sich den haxen
man stirbt beim zuschauen...
:eek: :fürcht: :ko:[/QUOTE]
Ich hätte lieber eine Einschätzung meines Orgelspiels gehabt.

spector
30-12-2013, 10:15
.

hans
31-12-2013, 06:12
Das Jahr von dem Pferd kennt keinen Mittelgrund! Erwarten Sie Extreme in Aktien, Preisen, und finanzielles Chaos. Die Zeit der Mittelmässigkeit und bremsenden Diplomatie war bereits - mit der Wasserschlange 2013. Es werden Kriege und Schlachten. Es wird ein wilder Ritt, als sich die Welt schnell verändert.
Schnelle Siege, unerwartete Abenteuer, überraschende Romanzen.
Herausragendes Jahr zu Reisen, je weiter und ungewöhnlicher, umso besser.
Energie ist hoch und Produktion ist belohnt. Entscheidung, nicht Verschleppung bringt den Sieg. Aber agieren Sie schnell - und machen es nicht, wenn nicht 100% sicher. Sonst es geht zu schnell in falschen Richtung!!
Ni Hao!
:freu: :kater: :Popcorn: :Popcorn:

cos
31-12-2013, 08:42
[QUOTE=hans;40295867]Das Jahr von dem Pferd kennt keinen Mittelgrund! Erwarten Sie Extreme in Aktien, Preisen, und finanzielles Chaos. ...[/QUOTE]
Ey man, Feuerpferd is' erst 2026 (wieder) :zahn:
Jedes Hund- oder Drachenjahr hat mehr Nervpotential,
Pferd ist schließlich irgendwo Steinbock - und nicht Baalzebubs Ersatz-apocalipso...

Naomi5770
02-01-2014, 20:28
Frohes neues Jahr 2014 - Glück, Gesundheit und ganz viele nette Menschen und gute Musik

Ein neuer Urlaubstipp für Raucher:

Während die Einen durch Rauchverbote Umsatzeinbussen verkraften müssen, gehen seit 01.01.2014 die Menschen in einem (demnächst zwei) Staaten der US ganz normal eine Unze Marihuana kaufen

So sieht die Auswahl in Colorado im Geschäft seit 01.01.2014 aus - und demnächst auch in Washington:


http://bilder2.n-tv.de/img/incoming/origs12001481/7812733694-w1000-h960/328842006DD90DE8.jpg

Ab sofort dürfen in dem US-Staat Bürger über 21 Jahre legal Marihuana kaufen und konsumieren. (http://www.n-tv.de/panorama/Colorado-feiert-Cannabis-Freigabe-article12001496.html)

Foxx
02-01-2014, 22:57
Frohes Neues Euch allen!

hans
05-01-2014, 17:51
http://www.youtube.com/watch?v=0cFpVI6jl-s
27:50 p!nk cover mit klassik touch :)

hans
06-01-2014, 07:08
http://themetapicture.com/if-you-ever-feel-dumb-at-least-youre-not-these-people/
(gepostet von Lea Salonga :) )

spector
07-01-2014, 12:54
[QUOTE=Naomi5770;40308482]Frohes neues Jahr 2014 - Glück, Gesundheit und ganz viele nette Menschen und gute Musik

Ein neuer Urlaubstipp für Raucher:

Während die Einen durch Rauchverbote Umsatzeinbussen verkraften müssen, gehen seit 01.01.2014 die Menschen in einem (demnächst zwei) Staaten der US ganz normal eine Unze Marihuana kaufen

So sieht die Auswahl in Colorado im Geschäft seit 01.01.2014 aus - und demnächst auch in Washington:


http://bilder2.n-tv.de/img/incoming/origs12001481/7812733694-w1000-h960/328842006DD90DE8.jpg

Ab sofort dürfen in dem US-Staat Bürger über 21 Jahre legal Marihuana kaufen und konsumieren. (http://www.n-tv.de/panorama/Colorado-feiert-Cannabis-Freigabe-article12001496.html)[/QUOTE]
Ich frage nicht nach dem Grund, warum du das punktgenau hier postest, hehe.

hans
07-01-2014, 21:52
http://www.mymodernmet.com/profiles/blogs/tammam-azzam-syrian-museum
remixing art

http://www.youtube.com/watch?v=QtW7DIuk_4w live
innovative Verbindung von Soul mit bodenständiger Kultur
snips: the voice PH / apl de ap / lea salonga
http://www.youtube.com/watch?v=QtW7DIuk_4w music video
gute Tanzszenen
http://www.youtube.com/watch?v=WbowSsIYPOU
üben üben! :)
http://www.youtube.com/watch?v=_u8lqZD7l8Q
Ausstrahlung durch Bewegung (hübsch sind viele..)

Foxx
15-01-2014, 21:30
Habe gestern Michael Bublé in Mannheim gesehen - Wahnsinn! Ich wusste gar nicht, dass er derartige Entertainerqualitäten hat! Er hat sehr witzig und charmant durch den Abend geführt und war vor allem sehr nah am Publikum, mit dem er pausenlos interagiert hat. Toller Sänger, tolle Show, tolle Songs! Hat großen Spaß gemacht! :) Zudem hat er eine großartige Band, wirklich super Musiker! Und er hat sich auch über zehn Minuten Zeit genommen jeden Musiker vorzustellen.


http://www.regioactive.de/review/2014/01/15/der-aussergewoehnliche-gentleman-michael-buble-live-in-der-sap-arena-in-mannheim-hVFZ9p3Qkq.html

hans
17-01-2014, 08:08
Rose Fontanes, Gewinnerin x-Factor Israel! :
http://www.youtube.com/watch?v=qH2MLsWEIgg
http://www.youtube.com/watch?v=y64aocVPOag
http://www.youtube.com/watch?v=ZTz37UwJfWg
sie hat während der show gut aufgepasst und sich stark verbessert.
(ihre alten amateur-uploads sind nicht besonders gut.)

--
http://www.youtube.com/watch?v=tIPogVLHXns#t=4m25s
Rachelle spielt die Rolle der "Gigi" in London! :anbet:
Miss Saigon 2014 Remake
--
Tina Guo am Cello mit eigenen Stücken:
http://www.youtube.com/watch?v=9nlw4qquymU Epische Filmmusik
http://www.youtube.com/watch?v=NhsEbtSMEhg Ein Tanz der besonderen Art
http://www.youtube.com/watch?v=ZAZsX2ea2yo Industrial Metal

Naomi5770
17-01-2014, 19:44
WO ist eigentlich Eliet?

Ich lese hier ja weit mehr als ich schreibe und ich vermisse sie. Hoffentlich geht es ihr gut.

hans
18-01-2014, 14:23
E.... Li.... Eeeeeetttttt... !!!
sie macht sich selten.
Dabei mag sie doch Rachelle!

http://www.youtube.com/watch?v=UPuD8sZsFUQ
comedysoap von heute, mir gefällt total der song. der stil ist irgendwie französische boulevard klassik..
(julie spielt die hauptrolle, und hat den song auch gesungen und arrangiert)
könnten sie ruhig dubben und auf RTL2 bringen.

hans
28-01-2014, 14:01
http://www.youtube.com/watch?v=X4ThEGBk9B4
Mandy Grace ist grade super unterwegs!! :wub:

http://www.youtube.com/watch?v=e4COZ5CgcFg
fire to the rain - backing vocals selbst arrangiert und produziert

http://www.youtube.com/watch?v=A_4O9VU2AqE
The Movie in My Mind -- Lea Salonga & Rachelle Ann Go

http://americanidoll.net/snoop-dogg-smokes-out-hotel-room-firefighters-race-to-scene/

spector
30-01-2014, 23:34
[QUOTE=Naomi5770;40399671]WO ist eigentlich Eliet?

Ich lese hier ja weit mehr als ich schreibe und ich vermisse sie. Hoffentlich geht es ihr gut.[/QUOTE]
Mich treibt das schon die letzten Wochen um, da auch unser fast täglicher PN-Kontakt ohne Ansage abbrach.

hans
31-01-2014, 15:57
ohje, -hast du keine telefonnr. oder adresse?
eliet ist so ein stiller, spiritueller charakter, die würde auch ganz still gehen..
ich hoffe aber, dass sie wieder auftaucht!

spector
01-02-2014, 01:49
[QUOTE=hans;40523157]ohje, -hast du keine telefonnr. oder adresse?
eliet ist so ein stiller, spiritueller charakter, die würde auch ganz still gehen..
ich hoffe aber, dass sie wieder auftaucht![/QUOTE]
Nein, hans. Ich weiß noch nicht mal wo sie genau wohnt, wie sie aussieht etc., auch wenn das viele hier immer glauben. Ich bin zwar per Profession als Autor ein sehr organisierter und scharfer Rechercheur, aber Eliet hat es bislang immer verstanden , keine Eckdaten zu liefern, die man als Ansatz nutzen könnte. Ich vermisse gerade auch sehr ihre Art, mit erstaunlich treffenden, fühlenden, schmeckenden und duftenden Vergleichen, also synästhetisch besser etwas auf den Punkt zu bringen, als ich und meine Berufskollegen. Und natürlich ihre extrem Herzwärme, die in jedem Posting und jeder PN fühlbar ist.

hans
01-02-2014, 19:16
hast recht
wo isse nur :heul:

baby you are http://www.youtube.com/watch?v=WbRCzJQdteU

hans
02-02-2014, 16:12
http://www.y*utube.com/watch?v=fuHGVS4eq3E
[QUOTE] Das fünfte Album 'kurzen Rock 'kündigt Diese sind leistungsfähige Glanz seksimi war die vierte Single' Red Motion (Red Motion) 'wurde von weiter vertieft bewaffneten Sinnlichkeit gefolgt. Der Titeltrack ist ein Dance-Song 'kurzen Rock' zu Herzen erkalten, im Gegensatz zu dem alten Freund ist, den Inhalt zu warnen. Die AOA Natur seksimi Persönlichkeit und strahlt einen guten Song Führer erschien Jimin Fähigkeit, die Rap hören kann angebaut werden.

'Kurzer Rock' mit 'Gonna get dein Herz', 'unter den Straßenlaternen 'und 3 aufgezeichnet sind, und der Titelsong' kurzen Rock 'und das Lied' unter den Straßenlaternen 'die Musikindustrie' Hit Maker 'Songwriting Produzent Brave Brothers ist in den Erwartungen. AOA in der Vergangenheit 2012 'Elvis (Elvis) 'Debüt' Get out (Get Out) ',' Moya (MOYA) 'im Oktober letzten Jahres, gefolgt von' Shake 'Fang namsim Lippen kündigt neue Gruppentanz Präsident gekrönt und erhielt viel Aufmerksamkeit. AOA ihre eigene Dynamik, werden sie mit Charme fünfte Single, 'kurzen Rock' bewaffnet, um die Top-Girl-Groups herauszufordern.

CJ EM Music Entertainment Unternehmen, CJ EM Asiens No.1 Marke im Musikgeschäft Quelle / Rekordinvestitionen / Produktion / Distribution aus dem Konzert / Festival statt enthalten. CJ EM MUSIC K-POP-Künstler mit einem neuen Song und Musikvideo, unveröffentlichte und exklusive Video hier zuerst die meisten YouTube-Kanal zu finden.

CJ EM Music ist ein Musik-Business-Marke von CJ EM, Asiens No.1 Entertainment-Unternehmen. CJ EM Musik umfasst Investitionen, Produktion und Vertrieb von Album und die beste Musik-Festival und Konzerte auch. Treffen der K-POP Künstler brandneue Musik-Videos und exklusiven Video-Clips auf dem offiziellen YouTube-CJ EM Music. [/QUOTE]
:trippel: :zahn: :zahn:

http://www.youtube.com/watch?v=cAzU-A_LMjY
tja das ist der koreanische manstream, und sie sind sich sicher, dass sie das erfolgreich globalisieren können.. ;)
http://www.youtube.com/watch?v=DtO-fc_A9Dk ab 1:49:00
der ganze stil/ausstrahlung ist schon ein bissle brot und spiele oder? :nixweiss:
wenn wirs jetzt wieder mit der planmässigen undiszipliniertheit bei DSDS vergleichen, hmm.. was denkt man so über die vorbildwirkungen?
(also es deprimiert mich jetzt weniger als der musikantenstadel und reiber..)

http://www.youtube.com/watch?v=42mwfbqqFCw#t=29m
Jpop Girlies love Rock'n'Roll !! :)
0:40:50 ist nett! :wub:

Eliet
03-02-2014, 23:25
Entschuldigt, dass ich mich so lange nicht habe hören lassen. Das war nicht gewollt und ist doch irgendwie passiert. :(:blush:

Ihr habt so liebe Sachen geschrieben. Danke. :bussi:

(Ich muss doch mal meine Halligadresse rausrücken. ;))
Ich habe spector aber immerhin mal auf seinen Anrufbeantworter gesprochen. Das ist aber schon ein Weilchen her.

Wie ist das alles gekommen? (Nichts wirklich Schlimmes.)

Ende November - Anfang Dezember kriegte ich einen Atemwegsinfekt und meine Stimme ging weg. Ich bin Dienstags zum Arzt gegangen und der hat mir ein Antibiotikum für 7 Tage verschrieben und mich ein paar Tage krank geschrieben. Am Ende der Zeit gng es mir immer noch nicht gut, aber ich habe es ignoriert. Meiner Stimme war wieder ziemlich verstehbar, aber noch krächzend - aber ich bin wieder zur Arbeit (Schule) gegangen, weil ich gerade in der Zeit des Jahres da nicht fehlen mag. Gleichzeitig bekamen wir (meine Eltern) Verwandtschaftsbesuch aus den USA (ein Teil der Verwandtschaft lebt da). Einige waren jahre-/jahrzehntelang nicht hier gewesen und dementsprechend erwartungsvoll und "nostalgisch" . Eine Cousine blieb auch über Weihnachten. Da unsere Verwandtschaft hier klein ist, bedeutete das für mich, mich viel um Einzelne zu kümmern (sie hin- und her zu fahren, mit ihnen einkaufen zu gehen, ihnen etwas zu zeigen, Stätten und Menschen "von früher" zu finden und aufzusuchen). Gleichzeitig wurde ich meine Erkältung nicht los. Aber ich habe mich einfach nicht um mich gekümmert, sondern mich vom Feiertagsstress absorbieren zu lassen.
Außerdem war ich unglücklich über mich, dass ich den Adventskalender hier nicht weitergeführt habe und hatte mir fest vorgenommen, alles auf einmal noch nachzuholen. Den Druck hatte ich mir selbst gmacht. Ich bin aber abends entweder (spät) ins Bett gefallen oder war so geistig ausgepustet, dass ich nichts Vernünftiges mehr schreiben konnte. Das, was mir sonst immer viel Spaß macht und mir auch (nach wie vor) viel bedeutet, nämlich spector vollzutexten per PN, selbst das kriegte ich nur noch sporadisch hin. (Ich mag spector nicht nur dummes Zeug schreiben. Obwohl er da sehr viel "dummes Zeug" verkraften kann und mir praktisch den größten gedanklichen Mix immer nachsieht und nachgesehen hat.) Mir fiel einfach nichts ein. Ich war so uninspiriert. Das machte mich gleichzeitig sauer auf mich selbst. Also habe ich es von Tag zu Tag verschoben, mit der festen Absicht, morgen aber ganz bestimmt etwas zu schreiben. Hier, im liebgewordenen Heimatthtread und in PN-Hausen. Aber vor Weihnachten war es dann ganz krass mit den Verpflichtungen. Zwei Amerikaner gingen, eine andere kam. Ich bin auch immer diejenige, die dann die ganzen Weihnachtsgeschenke kauft. Die "wir schenken uns eigentlich nichts" - Kleinigkeiten. Und die Mitgeb-Geschenke als "Revanche" für die Kleinigkeiten aus den USA.
Für Weihnachten hatte ich mir vorgenommen, hier euch allen aber richtig schön "Fröhliche Weihnachten" zu wünschen. Aber ich habe es nicht geschafft. Auch nicht Silvester. Inzwischen hatte ich diesen Atemwegsinfekt komplett verschleppt. Ich bin irgendwie auf Autopilot gelaufen. Nach Weihnachten kam dann noch eine Verwandte, eine, die ich sehr mag und der es aus persönlichen Gründen gar nicht gut ging. Wir haben eine Woche viel zusammen gemacht und geredet.
Ich bin dann aber immerhin endlich um Doc gegangen und habe da Schimpfe kassiert.

Außerdem habe ich einer spanischen Bekannten im Januar bei eine ihrer Uniarbeiten geholfen (das x-te Mal). Ich habe ihr aber jetzt gesagt, dass ich das nicht mehr schaffe und nicht mehr will.

Aus der Rückschau klingt es alles so banal. Aber in dem Moment war es das nicht. Ich habe mich die ganze Zeit verplant/verplanen lassen.
Gleichzeitig hatte ich so ein schlechtes Gewissen, euch und spector gegenüber. Jeden Tag habe ich es verschoben, mich hören zu lassen und die Hürde wurde immer größer. Ich (feige wie ich nunmal manchmal bin), hatte irgendwie Angst. Wie zurückkommen? Was sagen? Also habe ich es immer verschoben.
Mit jedem Tag wird es aber schwieriger.

Ich habe manchmal an die Userin Elaine gedacht. Sie war irgendwann einfach nicht mehr im Forum. Dabei liebte ich ihre Filmplaudereien, ihre Koch- und Backrezepte, ihren Spaß an gesellschaftlichen, politischen, psychologschen Themen. Wir waren nicht immer einer Meinung, aber sie war so eine feste Größe im Ioff. Dann war sie plötzlich nicht mehr da (ich vermute, es ist immer noch so - ich habe es nicht überprüft). Ich war mir irgendwann sicher, dass etwas Gravierendes im Leben von Elaine passiert ist und das macht mir immer noch Sorgen. Aber in der Zeit, als ich hier nicht mehr schrieb, dachte ich (hoffte ich), dass es vielleicht genau so war wie bei mir? Man verliert den Faden. Setzt sich hohe Ansprüche. Ist phasenweise sehr eingespannt, gleichzeit innerlich müde. Weiß nicht, wie man zurückkommen soll, was man dann sagen soll. Irgendwie rutscht man da rein und dann wird es von Tag zu Tag schwieriger.
Ich hoffe jedenfalls, dass es Elaine gut geht.

Ich habe mich gestern bei spector zurückgemeldet.
Heute habe ich erst hier gelesen, wirklich. Und das hat mich sehr gerührt und beschämt. Aber auch bestärkt, meinen Kleinkram der letzten Wochen in diesem Posting einfach aufzuschreiben. Hoffentlich klingt es nicht wichtigtuerisch. Auch noch eine Angst von mir. Boa, bin ich albern. Sorry.

Mist, ich wollte nur auf "Vorschau" statt auf "Antwort" gehen. Jetzt hoffe ich, dass ich es so lassen kann. (Ich kann nichtmal mehr die Foren"schalter" bedienen, weia.)

Mr. Gordo
03-02-2014, 23:47
Schön das zu lesen, Eliet.
Also nicht, dass du eine stressige und gesundheitlich angeschlagene Zeit hinter dich bringen musstest, sondern einfach, dass es dir gut geht.

So schnell geht hier keiner verloren, manchmal steht einfach nur das wahre Leben im Weg. Beim nächsten mal dann aber bitte aufgrund von positiveren Vorkommnissen. ;)

Eliet
04-02-2014, 00:03
[QUOTE=Mr. Gordo;40552540]Schön das zu lesen, Eilet.
Also nicht, dass du eine stressige und gesundheitlich angeschlagene Zeit hinter dich bringen musstest, sondern einfach, dass es dir gut geht.

So schnell geht hier keiner verloren, manchmal steht einfach nur das wahre Leben im Weg. Beim nächsten mal dann aber bitte aufgrund von positiveren Vorkommnissen. ;)[/QUOTE]

Danke Mr. Gordo. :)

Danke auch an hans. (Ich freue mich auf die links. :))

Es ist schön hier.

Ich war eigentlich noch nicht fertig mit dem Posting, als ich vorhin versehentlich auf "Antwort erstellen" statt "Vorschau" ging. Jetzt lasse ich es aber so. Ich habe nur ein paar der gröbsten Fehler korrigiert.

Ich geh jetzt gleich schlafen mit dem wertvollen Gefühl: Ihr seid so liebenswert. Und es ist einfach schön hier.

Schlaft gut. :):bussi:

Mr. Gordo
04-02-2014, 01:01
Und ich Depp schreibe "Eilet" statt "Eliet"...

hans
04-02-2014, 12:08
hallo eliet, danke fürs lebenszeichen, bin froh wenn du den stress und gesundheitsprobleme halbwegs überstanden hast!

Eliet
04-02-2014, 23:41
Danke, hans :)

[QUOTE=hans;40396416]--
http://www.y*utube.com/watch?v=tIPogVLHXns#t=4m25s
Rachelle spielt die Rolle der "Gigi" in London! :anbet:
Miss Saigon 2014 Remake [/QUOTE]


Ich freue mich sehr für Rachelle. Ich hoffe, dass sie eine tolle Zeit in London hat, mit der Musik, mit den Kollegen und in der Stadt. Dass ihr die Rolle auch für die weitere Karriere viel bringt. Das, was der Produzent Mackintosh über sie sagt in der Castingankündigung, ist zu Recht sehr wertschätzend und anerkennend. Wenn er am Schluss sagt, dass er froh ist, so eine hochklassige Crew aus allen Teilen der Welt engagieren zu können, ist damit sicher insbesondere auch Rachelle gemeint. Sie singt als Gigi den ersten Solo-Song des Musicals und ich bin mir sicher, sie setzt damit jedesmal einen sehr sehr guten, vielversprechenden Akzent für den Abend.
Ich habe mich eben durch Verschiedenes durchgehört. Einen Auftritt gemeinsam mit Lea Salonga mit "Movie in my mind" oder -mit ganz anderer stimmlichen Nuance- "This girl is on fire" in einer Talkshow (die ich zu gerne sprachlich ganz verstanden hätte, nicht nur die paar Brocken Englisch zwischendurch).
Rachelle Anns Stimme finde ich einfach besonders schön.
Ich freue mich auch für Eva Noblezada die ja noch ganz neu im Geschäft ist. In dem Ausschnitt der Auditon klang ihre Stimme sehr vielversprechend.

Beim Anschauen von Ausschnitten habe ich auch wieder Schauspieler Jonathan Pryce gesehen - ich muss mal googlen, was er jetzt so macht.

cos
05-02-2014, 02:50
:brüll:
:freu: Smooth McGroove 's

A CAPELLA Kunststückchen:

Castlevania - Bloody Tears
---> /watch?v=2AFqYeXKK3I

Final Fantasy VII Battle Theme
---> /watch?v=PfrsvfcZ8ZE

Tetris Theme A
---> /watch?v=PV06M-Gqxgg

Kirby Gourmet Race
---> /watch?v=blA8IQJN45k

MEHR
---> /user/SmoothMcGroove?feature=watch


.

.

.

...und was sehr Entspannendes:

ChouChou (aus Japan) mit
Utakata
---> /watch?v=jIpprCAmuhw

...und gleich noch einen hinterher
Sign 0 (Sign zero)
Japanisch westlich ausgeschrieben zum Mitsingen
und der englischen Übersetzung:
---> /watch?v=_YhKRdpZXeo

B612
---> /watch?v=tkqGKaHh2Pw

DOKO
05-02-2014, 09:03
[QUOTE=Eliet;40552471]Entschuldigt, dass ich mich so lange nicht habe hören lassen. Das war nicht gewollt und ist doch irgendwie passiert. :(:blush:

[/QUOTE]


Ach Eliet, es macht sogar Spaß die Geschichten aus deinem Alltag zu lesen und was die Aktivitäten hier angeht, da sind wir ja alle viel weniger aktiv als früher, jeder von uns hat so seine Gründe, ....viele davon hast du auch schon genannt oder sind uns bekannt. Aber ein guter Thread muss gefüttert werden. Ich vemisse Waldorf und Statler.

http://imagizer.imageshack.us/v2/xq90/546/h3e3.jpg (https://imageshack.com/i/f6h3e3j)


Vielleicht liegt es auch daran, dass wir alle Castingshowmüde sind.

caz
05-02-2014, 09:29
[quote=DOKO;40558492]


Vielleicht liegt es auch daran, dass wir alle Castingshowmüde sind.[/quote]

Ich fuer mein Teil bin nicht Castingshowmuede. Aber mit nur 2 oder 3 Leuten in den Threads der anschaubaren Castingshows macht es weniger Spass hier im Forum. Dann geht man halt woandershin. :nixweiss:

cos
05-02-2014, 09:50
[QUOTE=caz;40558579]... Dann geht man halt woandershin. :nixweiss:[/QUOTE] Schon wieder jemand zur Hölle gefahren ( Korr.: ) ans Faselbuch verloren? :heul:

Und ja, Onkel Detleffs ich-mach-Dich-schrottreif Castingshows werde ich mir eher selten anschauen.
Aber Heidi und Joop demnächst.

...und ansonsten alles, wo jemand singen und gewinnen will. ;)


[QUOTE=DOKO;40558492]...

Vielleicht liegt es auch daran, dass wir alle Castingshowmüde sind.[/QUOTE]

p.s.:
...ich bin ebenfalls nicht "castingshow-müde".
Wie kann man neuen Leuten/Künstlern gegenüber müde werden?
Bitte nicht erklären: ich will es nicht wissen. :)

caz
05-02-2014, 10:39
[quote=cos;40558653]Schon wieder jemand zur Hölle gefahren ( Korr.: ) ans Faselbuch verloren? :heul:

Und ja, Onkel Detleffs ich-mach-Dich-schrottreif Castingshows werde ich mir eher selten anschauen.
Aber Heidi und Joop demnächst.

...und ansonsten alles, wo jemand singen und gewinnen will. ;)[/quote]

Noe, dspy im Zweifelsfall.
Ausser The Voice werde ich mir in Deutschland nix mehr anschauen und schon garnicht hier im Forum diskutieren.

cos
05-02-2014, 10:48
[QUOTE=caz;40558792]Noe, dspy im Zweifelsfall. ...[/QUOTE]
By dspy kriege ich Google-technisch aber sehr seltsame Ergebnisse... :kopfkratz

spector
05-02-2014, 11:46
[QUOTE=DOKO;40558492]Ach Eliet, es macht sogar Spaß die Geschichten aus deinem Alltag zu lesen und was die Aktivitäten hier angeht, da sind wir ja alle viel weniger aktiv als früher, jeder von uns hat so seine Gründe, ....viele davon hast du auch schon genannt oder sind uns bekannt. Aber ein guter Thread muss gefüttert werden. Ich vemisse Waldorf und Statler.

http://imagizer.imageshack.us/v2/xq90/546/h3e3.jpg (https://imageshack.com/i/f6h3e3j)


Vielleicht liegt es auch daran, dass wir alle Castingshowmüde sind.[/QUOTE]
Waldorf (Foxx) schont seinen Geschmack und Geist damit, das verkümmerte Teenie-Format DSDS Niederrheiner zu überlassen. Aber wohnt jetzt in Stuttgart.
Ich (Statler) wohne immer noch in Düsseldorf, und erlaube es mir, mich impulsiv über Niederrheiners abwesende Musikalität zu ereifern. Aber ansonsten alles ruhig.

hans
05-02-2014, 12:08
[QUOTE=Eliet;40557826]
Ich freue mich sehr für Rachelle. Ich hoffe, dass sie eine tolle Zeit in London hat, mit der Musik, mit den Kollegen und in der Stadt.


"This girl is on fire" in einer Talkshow (die ich zu gerne sprachlich ganz verstanden hätte, nicht nur die paar Brocken Englisch zwischendurch).

[/QUOTE]
kann mir vorstellen dass grade heute ein erfolg entsteht, wenn jemand wie rachelle ein totales allround talent ist, und überhaupt nicht auf technologien angewiesen.
kennst du das bild von dali, die dünne frau mit den stützen? die meisten mainstream erfolge sind so rundherum mit teamwork und technologien abgestützt. für das publikum im saal müsste es eigentlich spürbar sein, wenn jemand ganz besonders unabhängig davon zu agieren versteht.

julie anne kann das auch. bei diesem fire.. song gibt es einiges zu entdecken.
wenn jemand hier sehr kreativ und selbständig ist, kommt er sich sehr rasch mit bohlen und der ganzen maschine ins gehege. genauso bei popstars.
julie hat sich aber schon mit 11 zu etablieren begonnen, und die szene dort kriegt es hin, es fällt keinem ein stein aus der krone, wenn sie von zu hause ein multitrack recording mitbringt, und die bauen das im studio zu einer live gesamtperformance zusammen. (es gibt den identischen song auf soundcloud, lead vocals natürlich immer live)
sie hat auch dieses entertainer flair drauf, das erschaffen einer gesamten umgebung, eine art geistiges ambiente, gastgeberin einer grossen unterhaltungsshow, die auch (für den musikantenstadel der das markthalber sein soll) künstlerisch komplett durchdacht ist und den "flow" besitzt. man fühlt sich auf ner grossen fahrt.
http://www.y*utube.com/watch?v=Q83utkC89uo abendfüllendes konzert http://www.y*utube.com/watch?v=MaWsVHQnao8 die saalversion ist aber schöner
hatte nicht grade den gesündesten tag nach so harter vorbereitungsarbeit. minimales budget, nicht wie rihanna, die wahrscheinlich in der sänfte auf die bühne und wieder runter getragen wird. eher wie michael jackson der ja wochenlang selber und alles (und ja dann leider mit dem stress nicht mehr durch gehalten hatte).
ah ja die tanzsszene kam nicht im fernsehen: http://www.y*utube.com/watch?v=ZId6u_Umh98
ob detleff ein gutes haar dran gelassen hätte weiss ich nicht, finde es hat totale ausstrahlung und wirkt aber nicht künstlich. andere singen dann nicht sondern müssen 5 min ausatmen..

was KARA und einige weitere machen, ist eigentlich in der tradition dieser totalen legende:
http://www.y*utube.com/watch?v=ai2As4XFZDY

china's web junkies - sehr faszinierend.. :Popcorn:
http://www.y*utube.com/watch?v=jqctG3NnDa0

caz
05-02-2014, 13:34
[quote=cos;40558813]By dspy kriege ich Google-technisch aber sehr seltsame Ergebnisse... :kopfkratz[/quote]

digitalspy.co.uk

cos
05-02-2014, 15:13
[QUOTE=caz;40559461]digitalspy.co.uk[/QUOTE]
:d:

hans
06-02-2014, 01:24
http://www.y*utube.com/watch?v=1AEa38GHRvA#t=55s
:Popcorn: :Popcorn: :Popcorn:
ne art mottoshow
*geflasht*

hans
11-02-2014, 16:20
http://www.youtube.com/watch?v=Tp1qPaTL7B0 studioprobe
rachelle mit einem herzerwärmenden signature song der asiatischen karaoke szene! :)

--
http://www.youtube.com/watch?v=1LqrFHHMZlo&feature=youtu.be
für liebhaber der ernsten tanzkunst!

Mr. Gordo
16-02-2014, 02:07
Sinead, DSDS ist für dieses Jahr schon vor Kuba vorbei. Die haben alles aussortiert.

Alle Hoffnung für das Format verloren. Mal wieder...

caz
16-02-2014, 02:16
[quote=Mr. Gordo;40627224]Sinead, DSDS ist für dieses Jahr schon vor Kuba vorbei. Die haben alles aussortiert.

Alle Hoffnung für das Format verloren. Mal wieder...[/quote]

Das Format ist musikalisch tod. Finde dich damit ab. Es geht nur um Story und Titten fuer die tauben Dramatouristen. Einfach nicht gucken spart Nerven und schont die Ohren.

hans
21-02-2014, 07:44
Rachelle verabschiedet sich nach London:
http://www.youtube.com/watch?v=z6Mlwxu-lmo&list=UU9wvWcRV31BJzLeO5iIMHlg :anbet:

super choreo, schöne farben:
http://www.youtube.com/watch?v=NpcTxHL-gAQ&list=UU9wvWcRV31BJzLeO5iIMHlg

ROCK von rubber duckie: :zahn:
http://www.youtube.com/watch?v=p0eLykfdmPw
http://www.youtube.com/watch?v=JFJWdv3IoPQ 14:10 und 16:00 :)
super abgerocktes finale!

hush:
http://www.youtube.com/watch?v=iaU0RLyPY2w
eigene hits:
http://www.youtube.com/watch?v=b4Td5YCNd2E
http://www.youtube.com/watch?v=etc97WENOCE