PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 1. FC Köln 01/07 e.V. - 1948% EffZeh


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] 13 14 15 16 17 18

Basty
16-04-2016, 17:38
Bisher ein Spieltag mit Horrorergebnissen :maso::maso::maso: Jetzt muss man morgen nachlegen :d::d::d:

Lazarus
16-04-2016, 17:42
[QUOTE=Basty;44656844]Bisher ein Spieltag mit Horrorergebnissen :maso::maso::maso: Jetzt muss man morgen nachlegen :d::d::d:[/QUOTE]

Wenn das nicht gelingt, ist man mitten drin im Abstiegskampf...

Tzerberus
16-04-2016, 17:42
:ja:

...ich werd' schon wieder nervös und schau panisch, wer Dritter in der zweiten Liga wird. Besser Nürnberg als Leipzig!

pantoffel_3
16-04-2016, 21:02
schon mitbekommen?

Ihr seids wieder in de Verlosung drin

Mainz wird schwer un zu Haus gen de Lilien, wo ich mit de Lilien sein werd, sorry, auch

aber der Efzeh hätt et null verdient auf 16 zu landen, seids Ihr doch dabei wieder zu ne halbwegs feste Bestandteil von Liga1 zu werden

Tzerberus
17-04-2016, 19:27
:freu:
:freu:
:freu:

Basty
17-04-2016, 20:13
Das war es- wir sind durch :wub::wub::wub:

kernseife
17-04-2016, 20:39
ich denke auch, dass wir jetzt durch sind. puuh. sonst guck ich mir jedes drecks spiel vom fc von vorne bis hinten. heute bin ich nach dem 2:0 was essen gegangen. verdammte kacke.

reddevil
17-04-2016, 20:44
[QUOTE=kernseife;44661788]ich denke auch, dass wir jetzt durch sind. puuh. sonst guck ich mir jedes drecks spiel vom fc von vorne bis hinten. heute bin ich nach dem 2:0 was essen gegangen. verdammte kacke.[/QUOTE]

Du bist also Schuld :zeter::D
Glückwunsch :d: Klare Steigerung nach der Pause, dadurch vielleicht nicht mal unverdient, naja 2:2 wär jetzt auch ok gewesen ;)

kernseife
17-04-2016, 21:18
[QUOTE=reddevil;44661826]Du bist also Schuld :zeter::D
Glückwunsch :d: Klare Steigerung nach der Pause, dadurch vielleicht nicht mal unverdient, naja 2:2 wär jetzt auch ok gewesen ;)[/QUOTE]

nee, ein punkt wäre vielleicht zuwenig gewesen. ich muss am ende der saison mal die 3 punkte gedanklich abziehen und gucken was dann gewesen wäre.

ausserdem könnt ihr uns dankbar sein. ich glaube es wäre nicht gut für euch wieder international zu spielen. und dann wohlmöglich soagr cl. nee, las das mal die amchen, die davon ahnung haben:D

reddevil
17-04-2016, 21:20
[QUOTE=kernseife;44661994]nee, ein punkt wäre vielleicht zuwenig gewesen. ich muss am ende der saison mal die 3 punkte gedanklich abziehen und gucken was dann gewesen wäre.

ausserdem könnt ihr uns dankbar sein. ich glaube es wäre nicht gut für euch wieder international zu spielen. und dann wohlmöglich soagr cl. nee, las das mal die amchen, die davon ahnung haben:D[/QUOTE]

och die antrittskohle hätten wir schon gerne genommen ;)

floehle
17-04-2016, 21:21
[QUOTE=reddevil;44662004]och die antrittskohle hötten wir schon gerne genommen ;)[/QUOTE]

:rolleyes:
was machst du hier

reddevil
17-04-2016, 21:22
[QUOTE=floehle;44662009]:rolleyes:
was machst du hier[/QUOTE]

was geht dich das an? :D

kernseife
17-04-2016, 21:32
wenn ihr euch streiten wollt, dann macht das bei euch drüben, aber nicht hier:zahn:

floehle
17-04-2016, 21:46
[QUOTE=reddevil;44662011]was geht dich das an? :D[/QUOTE]

du bist so doof :zahn:

desert
21-04-2016, 15:25
Muss wohl eine grandiose Aufholjagd gewesen sein. Kann hier leider kaum Fussi schauen. Aber nach 2:0 Rückstand so zurückzuschlagen ist mir sehr neu. So ne starke Moral hatten wir Jahre zuvor nie. Ohne de vielen Fehlentscheidungen im Jahresverlauf spielen wir um die dicken Fleischtöpfe mit...

Ich hoffe gegen Darmstadt wird der Sack zugemacht. Bis dorthin sind es noch...

3 Punkte zum Klassenerhalt :trippel:

Tzerberus
23-04-2016, 11:01
Heute 3:0 gegen Darmstadt. :freu:

Dennoch: Seit 23 Jahren kein einstelliger Tabellenplatz zum Saisonende in der 1. Bundesliga. :crap:

Basty
23-04-2016, 17:31
Was für ein Sieg :wub::wub::wub: Saisonziel erreicht :anbet::anbet::anbet:

pantoffel_3
23-04-2016, 17:31
an Europa nu bittschön glauben!

auf Schalke regiert et Chaos :ja:

Basty
23-04-2016, 18:08
DAS IST DER SIEG!
DAS IST DER KLASSENERHALT!!
DAS IST DER ?#?EFFZEH?!!!

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/13076844_1350176871676487_3072654977513075007_n.jpg?oh=49a07ba513 b9eef97e1e0e65fce6d930&oe=57BF1782

https://www.facebook.com/FCKoeln/?fref=ts

http://death.fm/modules/ClearChat/common/smilies/devil/devilchampagne3.gifhttp://death.fm/modules/ClearChat/common/smilies/devil/devilchampagne3.gifhttp://death.fm/modules/ClearChat/common/smilies/devil/devilchampagne3.gif


Freue mich schon auf die Glückwünsche aus Istanbul :wub::wub::wub:

Hannix
23-04-2016, 18:14
Verdient gewonnen und den Klassenerhalt fixiert. Füllt die Reagenzgläser mit dieser merkwürdigen Flüssigkeit und feiert hart :trink:

desert
23-04-2016, 19:45
Geile Scheiße da ist die 40!!!!!11111

Fickt euch alle wir bleiben drin jaaaaaaaa :anbet::anbet::anbet:

Danke an die Mannschaft und die Führung! :freu:

Insgesamt ne solide Saison! Jetzt noch ein paar Punkte obendrauf bitte :bitte:

kernseife
23-04-2016, 22:24
das hat heute mal so richtig spass gemacht. denke auch für den neutralen zuschauer. wenn jetzt alles zu unseren gunsten läuft, wäre sogar die 7 noch drin. ich glaube aber, dass ich das gar nicht möchte.

pantoffel_3
23-04-2016, 22:31
[QUOTE=kernseife;44681941]das hat heute mal so richtig spass gemacht. denke auch für den neutralen zuschauer. wenn jetzt alles zu unseren gunsten läuft, wäre sogar die 7 noch drin. ich glaube aber, dass ich das gar nicht möchte.[/QUOTE]

dat kannsch verstehen

Abstiegskampf wird bis auf weiteres immer mind. ab 10 beginnen

un ein EL kostet ne Verein schnell Punkte

dafür musst dann schon wirklich qualitativ breit ganz gut aufgestellt sein un da is der Efzeh net

die ganz große Kunst is de Balance zwischen Etat un realistisch Ziele, die ne Verein sich steckt

aber mit Schmadkte habs schon nen Guten

Tzerberus
24-04-2016, 21:10
Bei aller Zufriedenheit, dass der Nichtabstieg so früh besiegelt wurde, sollte man nicht vergessen , dass wir in der Rückrundentabelle lediglich 13. sind.

Irgendetwas muss also passieren zur neuen Saison hin, zumal die Gefahr besteht Hector und Horn zu verlieren und somit zwei Leistungsträger.

Größte Baustellen wie immer sind die offensiven Außen (insbesondere rechts ) und das offensive Mittelfeld, wo ich mir von Jojic mehr erhofft hätte und Bittencourt zu schwankend in seinen Leistungen ist.

Obwohl kein drängender Bedarf besteht, hatte ich auch nichts dagegen, falls Bremen absteigt, Ujah günstig zu erwerben.

Also : 13. der Rückrunde bedeutet handeln, sonst wird es nächstes Jahr wieder eng. Immerhin kann man frühzeitig planen.

Lazarus
24-04-2016, 21:20
[QUOTE=Tzerberus;44685132]Bei aller Zufriedenheit, dass der Nichtabstieg so früh besiegelt wurde, sollte man nicht vergessen , dass wir in der Rückrundentabelle lediglich 13. sind.

Irgendetwas muss also passieren zur neuen Saison hin, zumal die Gefahr besteht Hector und Horn zu verlieren und somit zwei Leistungsträger.

Größte Baustellen wie immer sind die offensiven Außen (insbesondere rechts ) und das offensive Mittelfeld, wo ich mir von Jojic mehr erhofft hätte und Bittencourt zu schwankend in seinen Leistungen ist.

Obwohl kein drängender Bedarf besteht, hatte ich auch nichts dagegen, falls Bremen absteigt, Ujah günstig zu erwerben.

Also : 13. der Rückrunde bedeutet handeln, sonst wird es nächstes Jahr wieder eng. Immerhin kann man frühzeitig planen.[/QUOTE]

Irgendwie widersprichst du dir gerade selbst. Du sagst, man hat auf Aussen Probleme, willst dann aber Ujah zurückholen, einen Mittelstürmer. Wozu das?

Tzerberus
24-04-2016, 22:19
[QUOTE=Lazarus;44685181]Irgendwie widersprichst du dir gerade selbst. Du sagst, man hat auf Aussen Probleme, willst dann aber Ujah zurückholen, einen Mittelstürmer. Wozu das?[/QUOTE]

Hennes und Ujah sind so :knuddel:

Es hätte keine Priorität, insofern widerspreche ich mir auch nicht. Aber wenn Bremen absteigt, sollte er günstig zu haben sein und ich halte ihn für einen Tick besser als Modeste. Außerdem mag ich Ujah, er ist junger und ich sehe ihn noch nicht am Ende seiner Möglichkeiten. Der kommt wieder.

Lazarus
24-04-2016, 22:28
[QUOTE=Tzerberus;44685351]Hennes und Ujah sind so :knuddel:

Es hätte keine Priorität, insofern widerspreche ich mir auch nicht. Aber wenn Bremen absteigt, sollte er günstig zu haben sein und ich halte ihn für einen Tick besser als Modeste. Außerdem mag ich Ujah, er ist junger und ich sehe ihn noch nicht am Ende seiner Möglichkeiten. Der kommt wieder.[/QUOTE]

Nichts gegen Ujah. Aber wenn man nicht Geld im Überfluss hat, sollte man es besser da investieren, wo es brennt....

desert
25-04-2016, 00:10
Ujah wünsche ich nichts mehr als den Abstieg. Genau wie Andreasen und der Wunsch ging ja in Erfüllung.

Ujah ist ein widerlicher Typ. Das hat man ja im Hinspiel gesehen, dass ihm gegen den Ex-Klub jedes Mittel Recht ist.

Gegen Bremen hab ich nix, nur gegen Ujah.

Tzerberus
25-04-2016, 08:25
Ujah ist wie der verlorene Sohn in der Bibel. Man muss auch verzeihen können.
Irgendwie ist er Kind geblieben und nur weil er von einem bösen Mann mitgeschnackt wurde, sollte man ihn nicht gleich aus der Familie ausschließen.

Zu den Baustellen nach meiner Priorität:
1. Wenn Horn uns verlässt ein neuer Torhüter
2. Etwas fürs rechte defensive Mittelfeld
3. falls Hector uns verlässt ein Ersatz für ihn
4. ein offensiver Mittelfeldspieler als Jojic-Konkurrenz
5. Ein Backup für Modeste, Zoller finde ich grundsätzlich gut, aber nicht unbedingt als Stoßstürmer.

Falls Bremen absteigt, konnte Ujah für 2Mio zu haben sein. Das sollte bei den zu befurchtenden Verkäufen drin sein. Was, wenn Modeste sich verletzt?

KölscheJung1990
25-04-2016, 09:02
Man wird einen weiteren Stürmer dazuholen. Keine Frage. Aber es wird auf keinen fall Ujah sein. Selbst wenn er erklären würde, dass er zurück möchte, hat er bei Stöger/Schmadtke/Jakobs komplett verschissen. Der Typ soll ruhig den nächsten Entwicklungsschritt machen, wollte er ja in Bremen. Ab in die 2. Liga.

Der ist wirklich ein klassischer Söldner. Aufs Trikot klopfen, den Verein für den geilste der Welt halten und sich dann heimlich verpissen. Hauptsache man kann mehr Kohle verdienen. Ist auch alles kein Problem. Das gehört zum Geschäft. Wenn man mit offenen Karten spielt und jeder immer weiß woran er ist. Bei Wimmer, jetzt bei Horn und auch Hector wäre niemand böse, wenn sie den Club wirklich verlassen.

Außerdem hat er endgültig gezeigt wie er charakterlisch tickt bei unserem Spiel in Bremen. Durch sein Verhalten im Spiel und seinen anschließenden Aussagen gegenüber Maroh. So ein Charakterschwein, will ich in dieser Truppe NIE WIEDER sehen.

houdini
25-04-2016, 11:30
Yeah, 40 Punkte! Ich habs doch gewusst.:D

Die Baustellen, die Tzerberus genannt hat, stimmen schon i.W. Allerdings bezweifle ich, dass Ujah wieder zum FC zurückkommt. Und nein, ich will den hier auch nicht mehr sehen. Außerdem wäre er immer nur zweite Wahl hinter Modeste...und ob er immer nur auf der Bank sitzen will und darauf hofft, dass sich Modeste verletzt oder ein Formtief hat...das wird er sich kaum antun.

Im kicker stand heute was davon, dass der FC in Sachen Martin Harnik vorgefühlt hat. Wäre wohl im Sommer ablösefrei. Allerdings halte ich von dem auch nicht viel. Ist für mich der personifizierte Chancentod.

Falls Horn geht, wäre Zieler wohl die beste Alternative, falls (!) man ihn kriegen könnte. Ich weiß aber nicht, wer noch hinter ihm her ist.
Die große Frage ist, wie viel uns ein Horn-Verkauf (und/oder ein Hector-Verkauf) in die Kassen spülen würde und was der Verein dafür für Transfers ausgeben kann.

KölscheJung1990
25-04-2016, 12:10
Also Harnik als personifizierten Chancentod zu bezeichnen ist schon sehr hart. Er hat in 188 Bundesligaspielen 53 Tore gemacht und 29 vorbereitet. Das meistens von der rechten Seite. Klar die letzten beiden Jahre liefen nicht gut. Aber das gilt im großen und ganzen für den fast gesamten Kader der Stuttgarter. Manchmal brauchen Spieler auch einfach eine Luftveränderung, um an alte Leistungsstärke anknüpfen zu können. Siehe Ibisevic. Als Alternative zum vorhandenen Material, als Backup zu Modeste und Konkurrent zu Risse, fänd ich den Transfer gar nicht so verkehrt. Auch wenn man seine Erfahrung bedenkt. Aber ihn zieht es ja, wie es aussieht, eh nach Hamburg.

Was die Ablösesumme von Hector angeht, können wir ja frei verhandeln und werden sicher einen fetten Batzen Geld einnehmen. Ich tippe auf mindestens 15-20 Millionen.

Was Horn angeht, würde ich mich inzwischen fast festlegen, dass er zumindest noch die nächste Saison für uns im Tor steht. Die Klausel muss bis Ende Mai gezogen worden sein und aktuell sehe ich keinen Club, der einen Torhüter benötigt und das internationale Geschäft, auch schon im nächsten Jahr, garantieren kann. Schmadtke hat ja schon gesagt, dass Horn nach der Frist unverkäuflich ist.
Außerdem wird er höchstwahrscheinlich Olympia spielen und würde so die komplett Vorbereitung verpassen. Das wäre kein guter Start in die Saison, beim neuen Club. Daher glaube ich wirklich, dass er noch ein Jahr für den FC spielt und dann die Klausel 2017 zieht.

Das gute ist ja, dass Wehrle immer wieder betont, dass wir Transfererlöse nicht für die Schuldentilgung brauchen, weil die Tilgung eh im Basisplan enthalten ist. Nur ein kleiner Teil von möglichen Transfereinnahmen würde zusätzlich in die Tilgung und zum Aufbau von Eigenkapital gesteckt werden. Der Großteil würde in die sportliche Entwicklung investiert werden. Daher könnte man mit den 1-2 Abgängen und klugen Transfers den Kader wirklich verstärken, um wieder einen Schritt nach vorne zu machen.

pantoffel_3
25-04-2016, 12:58
is blöd, dat H96 nu raus is

dat wird et S04 leichter machen

desert
25-04-2016, 14:36
[QUOTE=KölscheJung1990;44685967]Man wird einen weiteren Stürmer dazuholen. Keine Frage. Aber es wird auf keinen fall Ujah sein. Selbst wenn er erklären würde, dass er zurück möchte, hat er bei Stöger/Schmadtke/Jakobs komplett verschissen. Der Typ soll ruhig den nächsten Entwicklungsschritt machen, wollte er ja in Bremen. Ab in die 2. Liga.

Der ist wirklich ein klassischer Söldner. Aufs Trikot klopfen, den Verein für den geilste der Welt halten und sich dann heimlich verpissen. Hauptsache man kann mehr Kohle verdienen. Ist auch alles kein Problem. Das gehört zum Geschäft. Wenn man mit offenen Karten spielt und jeder immer weiß woran er ist. Bei Wimmer, jetzt bei Horn und auch Hector wäre niemand böse, wenn sie den Club wirklich verlassen.

Außerdem hat er endgültig gezeigt wie er charakterlisch tickt bei unserem Spiel in Bremen. Durch sein Verhalten im Spiel und seinen anschließenden Aussagen gegenüber Maroh. So ein Charakterschwein, will ich in dieser Truppe NIE WIEDER sehen.[/QUOTE]

Ujah ist ein Blender. Und dann geht er zu Bremen, die sportlich kaum besser stehen als wir, wo er jetzt nicht mal gesetzt ist. Aber hauptsache er kriegt da ein paar Cent mehr.

Ich war auch erstaunt wie schnell seine große Liebe zum FC vergessen war. Die Schwalbe im Hinspiel gegen uns und die Äußerungen danach waren das Letzte.
Aber unsere Fans werden ihm schon einen würdigen Empfang bereiten :teufel:

Zu Harnik: Halte ich nicht für sinnvoll da Zenit überschritten und mittlerweile der Chancentod der Liga. Ist aber kein klassischer Stoßstürmer und ich würde stattdessen mehr auf Zoller setzen.

Würde ja Kiyotake und Sané von H96 mal im Auge behalten. Sané wollten wir schon vor der Saison haben, jetzt sollte das drin sein. Vogt scheint ja auf dem Absprung zu sein und Lehmann ist nicht mehr der Jüngste...

houdini
25-04-2016, 16:14
[QUOTE=KölscheJung1990]Also Harnik als personifizierten Chancentod zu bezeichnen ist schon sehr hart. Er hat in 188 Bundesligaspielen 53 Tore gemacht und 29 vorbereitet. Das meistens von der rechten Seite. Klar die letzten beiden Jahre liefen nicht gut. Aber das gilt im großen und ganzen für den fast gesamten Kader der Stuttgarter. Manchmal brauchen Spieler auch einfach eine Luftveränderung, um an alte Leistungsstärke anknüpfen zu können. Siehe Ibisevic. Als Alternative zum vorhandenen Material, als Backup zu Modeste und Konkurrent zu Risse, fänd ich den Transfer gar nicht so verkehrt. Auch wenn man seine Erfahrung bedenkt. Aber ihn zieht es ja, wie es aussieht, eh nach Hamburg.[/QUOTE]

Habe gerade mal bei transfermarkt geschaut: Okay, ganz so schlecht wie ich es in Erinnerung hatte ist Harnik dann doch nicht. Die Werte sind für einen Rechtsaußen nicht verkehrt. Und über den Zenit ist er mit 28 Jahren ja auch noch nicht. Allerdings könnte er wirklich nur ein Backup sein. Zumal Modeste ja mehr der "klassische" Mittelstürmer ist. Und die Tatsache, dass er ablösefrei wäre, würde auch für ihn sprechen. Aber wenn seine Heimatstadt Hamburg da schon dran ist, hat sich das wahrscheinlich für uns eh erledigt...

[QUOTE]Das gute ist ja, dass Wehrle immer wieder betont, dass wir Transfererlöse nicht für die Schuldentilgung brauchen, weil die Tilgung eh im Basisplan enthalten ist. Nur ein kleiner Teil von möglichen Transfereinnahmen würde zusätzlich in die Tilgung und zum Aufbau von Eigenkapital gesteckt werden. Der Großteil würde in die sportliche Entwicklung investiert werden. Daher könnte man mit den 1-2 Abgängen und klugen Transfers den Kader wirklich verstärken, um wieder einen Schritt nach vorne zu machen.
[/QUOTE]

Das will ich hoffen.;) Aber ich glaube da auch an unsere Verantwortlichen. Bei den Transfers der letzten Jahre hatten wir für unsere Verhältnisse relativ wenige Flops. Aber 4 oder 5 Neuzugänge braucht's IMHO da schon, um eben diesen einen Schritt zu gehen. Man muß jeden Mannschaftsteil mit mindestens einem Spieler verstärken (ok, außer TW vielleicht).


[QUOTE=OnkelHelmut69]Würde ja Kiyotake und Sané von H96 mal im Auge behalten. Sané wollten wir schon vor der Saison haben, jetzt sollte das drin sein. Vogt scheint ja auf dem Absprung zu sein und Lehmann ist nicht mehr der Jüngste... [/QUOTE]

Ja, das Gerücht Sane ist jetzt wieder neu aufgekommen. Fände ich auch nicht schlecht. V.a. aber Kyotake. Für mich einer der wenigen Hannoveraner, die eine wirkliche Verstärkung wären.

KölscheJung1990
25-04-2016, 19:00
Sane und Kiyotake wären sicher Verstärkungen für den Kader. Aber wenn man so liest was die beiden wohl kosten, wird man sie sicher nicht holen. Diese Summen (6,5 Kiyotake und 5-7 Sane) für zwei Spieler sind für uns völlig utopisch. Und das sind beide auch nicht wert.

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/2015-16/1/72326/tm-spielernews.html

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/2015-16/1/tm-news--12167-8760-.html

desert
25-04-2016, 19:13
Trotz Abstieg? :kopfkratz Wie will Hannover die denn halten und wer zahlt das? :confused:

Mobbing Bert
25-04-2016, 19:57
Janz einfach, mit nan Anjebot aus Kölle.

Tzerberus
25-04-2016, 21:01
Schmadtke eiskalt! Der Mann ist als Manager richtig richtig gut!!

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/650399/artikel_die-ploetzliche-wende-bei-hartel.html

dobijoe
25-04-2016, 21:08
90 % der Berater sind ja auch n Witz und nur an ihrem Profit interessiert.

Schmadtke ist die beste Verpflichtung für den fc seit 10 Jahren.

desert
25-04-2016, 21:27
[QUOTE=Mobbing Bert;44687915]Janz einfach, mit nan Anjebot aus Kölle.[/QUOTE]

Kannst du bitte eine Sprache verwenden, die jeder versteht? :rolleyes: Wo kommen wir dahin, wenn jeder hier anfängt in Dialekten zu sprechen? :dada:

Tzerberus
25-04-2016, 21:30
[QUOTE=dobijoe;44688463][...] Schmadtke ist die beste Verpflichtung für den fc seit 10 Jahren.[/QUOTE]

:ja: man sieht ja, wie es Hannover und Aachen ohne ihn ergangen ist...

houdini
26-04-2016, 11:42
[QUOTE]Sane und Kiyotake wären sicher Verstärkungen für den Kader. Aber wenn man so liest was die beiden wohl kosten, wird man sie sicher nicht holen. Diese Summen (6,5 Kiyotake und 5-7 Sane) für zwei Spieler sind für uns völlig utopisch. Und das sind beide auch nicht wert.

http://www.kicker.de/news/fussball/b...ielernews.html

http://www.kicker.de/news/fussball/b...167-8760-.html [/QUOTE]
Ähmm, ok, solche Summen für zwei Spieler von einem Absteiger sind dann doch zuviel :D
Also abhaken.

Nochmal zum Thema Horn: Nächstes Jahr ist er ablösefrei. Diese Saison könnte er noch wechseln für eine festgeschriebene Ablöse von 9 Millionen. Nur sieht es im Moment wohl nicht danach aus, dass sich ein Verein findet. Aber falls doch, könnte man für 3,5 Mio Zieler holen und hätte noch ordentlich Geld für einen neuen Transfer. Nur mal so in den Raum geworfen. Denn nächstes Jahr bekommen wir für ihn keinen Cent mehr. Und dann ist er definitiv weg.

KölscheJung1990
26-04-2016, 11:59
Das stimmt nicht so ganz. Timo Horn hat Vertrag bis 2019.

Mobbing Bert
27-04-2016, 05:18
[QUOTE=OnkelHelmut69;44688536]Kannst du bitte eine Sprache verwenden, die jeder versteht? :rolleyes: Wo kommen wir dahin, wenn jeder hier anfängt in Dialekten zu sprechen? :dada:[/QUOTE]

Datt ess kölsch do Puppekopp :isso:

houdini
27-04-2016, 14:14
[QUOTE]Das stimmt nicht so ganz. Timo Horn hat Vertrag bis 2019.[/QUOTE]

Stimmt, hab mich vertan.

[QUOTE=Mobbing Bert]
Datt ess kölsch do Puppekopp :isso: [/QUOTE]

[QUOTE]Janz einfach, mit nan Anjebot aus Kölle. [/QUOTE]

Das ist definitiv kein Kölsch :isso:

Mobbing Bert
30-04-2016, 08:17
[QUOTE=houdini;44693659]





Das ist definitiv kein Kölsch :isso:[/QUOTE]

Hab ich von nem Düsseldorfer, der muss es ja wissen.

Tzerberus
01-05-2016, 21:30
Gibt mal wieder Gerüchte um Horn. Das Interesse von Liverpool soll intensiver werden.

Also ich fänd's ganz große Scheiße.

http://www.sport1.de/transfermarkt/2016/04/juergen-klopp-intensiviert-bemuehungen-um-koelns-torwart-timo-horn (http://www.sport1.de/transfermarkt/2016/04/juergen-klopp-intensiviert-bemuehungen-um-koelns-torwart-timo-horn)

Lazarus
01-05-2016, 21:41
Ich glaube, wenn Horn wechseln will, dürfte Köln keine Chance haben, ihn zu halten.

desert
01-05-2016, 22:12
Horn abgeben und Zieler holen. Glaube kaum dass wir Horn Steine in den Weg legen würden. Liverpool und dann noch mit König Kloppo als Trainer, das kann er sich nicht entgehen lassen.

Lazarus
01-05-2016, 22:22
[QUOTE=OnkelHelmut69;44711499]Horn abgeben und Zieler holen. Glaube kaum dass wir Horn Steine in den Weg legen würden. Liverpool und dann noch mit König Kloppo als Trainer, das kann er sich nicht entgehen lassen.[/QUOTE]

Nur wird das schwer werden, das man Zieler bekommt. Da dürfte der FC nicht der einzige Interessent sein bei Zielers Klasse.

Tzerberus
01-05-2016, 22:47
a) Zieler wird ordentlich Handgeld und Gehalt einfordern. Das Gesamtpaket wird nicht billig werden und es droht das Gehaltsgefüge zu zerbrechen.
b) Horn ist besser als Zieler, strahlt viel mehr Ruhe aus. Erlaubt sich fast nie gravierende Fehler.
c) Zieles ist gerade abgestiegen. Warum, wenn er so gut ist? Ach ja... natürlich... seiner Vorderleute sind schuld
d) Horn stiftet als Eigengewächs Identifikation.

Ich würde mir wünschen, dass Horn bleibt und wenn, dann will ich 25 Mio sehen und nicht lausige 9.

dobijoe
01-05-2016, 23:32
Horn ist perfekt für Köln. Glaube aber auch das er wohl wechseln wird.
Ich denke aber das Schmadtke einen sehr guten Plan für die TW Position hat.
Das Geld wird Köln jedenfalls weiter bringen als ein Verbleib von Horn was die nächste Saison angeht,

kernseife
01-05-2016, 23:33
nu, zieler ist ja auch ein eigengewächs, also so what.
aber warum sollte horn wechseln, wenn er international spielen will. macht er bei uns net, und bei liverpool auch net. also kann er auch bleiben.

Lazarus
01-05-2016, 23:36
[QUOTE=kernseife;44711654]nu, zieler ist ja auch ein eigengewächs, also so what.
aber warum sollte horn wechseln, wenn er international spielen will. macht er bei uns net, und bei liverpool auch net. also kann er auch bleiben.[/QUOTE]

Nur hat er in Liverpool die Chance vielleicht übernächste Saison international zu spielen. In Köln sehe ich das aufgrund der finanziellen Zwänge auf Jahre nicht sorry.

dobijoe
02-05-2016, 07:05
[QUOTE=kernseife;44711654]nu, zieler ist ja auch ein eigengewächs, also so what.
aber warum sollte horn wechseln, wenn er international spielen will. macht er bei uns net, und bei liverpool auch net. also kann er auch bleiben.[/QUOTE]

Nur wird er sein Gehalt deutlich mehr als verdoppeln.

Eigentlich müsste er bleiben. Köln wird ne gute Entwicklung haben die nächsten Jahre und er könnte zu ner Legende werden als Teil davon.

Aber....so ticken die Spieler heute nicht mehr.

desert
02-05-2016, 15:10
Naja Liverpool ist schon nochmal was anderes. Und Premier League sowieso. Ich könnte den Wechsel verstehen. Ein guter Torwart ist zwar wichtig, letztlich lässt sich die Position aber auch am leichtesten ersetzen. Am Spiel ändert das ja nichts, es sei denn man hat Manuel Neuer.

Gute Nachwuchskeeper gibt es jedenfalls zu Genüge. Wenn Horn ein gutes Angebot erhält muss er gehen.

Basty
07-05-2016, 10:26
Matchday :wub::wub::wub: Heute heisst es Ujah & Co. in den Tabellenkeller zurückzustoßen. :anbet::anbet::anbet: Dann ist uns auch ein einstelliger Tabellenplatz sicher und wir können Darmstadt Schützenhilfe geben :d::d::d:

Basty
07-05-2016, 18:27
Da war mehr drin :tkbeiss::tkbeiss::tkbeiss::zeter::zeter::zeter:

Zumindest hat es für Darmstadt gereicht :d::d::d:

KölscheJung1990
08-05-2016, 09:40
[QUOTE=Basty;44732633]Da war mehr drin :tkbeiss::tkbeiss::tkbeiss::zeter::zeter::zeter:

[/QUOTE]

Nicht nur gestern. Der Satz ist die perfekte Zusammenfassung für die komplette Saison.

Lazarus
08-05-2016, 14:55
[QUOTE=Basty;44732633]Da war mehr drin :tkbeiss::tkbeiss::tkbeiss::zeter::zeter::zeter:
[/QUOTE]

Dabei blendest du aber mal wieder völlig aus, das man den Punkt eigentlich dem Schiri verdankt. Normal hätte man das Spiel nämlich sogar verloren, hätte der nicht ein reguläres Tor für Werder aberkannt.

KölscheJung1990
08-05-2016, 16:33
[QUOTE=Lazarus;44735882]Dabei blendest du aber mal wieder völlig aus, das man den Punkt eigentlich dem Schiri verdankt. Normal hätte man das Spiel nämlich sogar verloren, hätte der nicht ein reguläres Tor für Werder aberkannt.[/QUOTE]

Und du blendest den Elfmeter aus den man nach Foul an Maroh hätte bekommen müssen.

Lazarus
08-05-2016, 16:42
[QUOTE=KölscheJung1990;44736047]Und du blendest den Elfmeter aus den man nach Foul an Maroh hätte bekommen müssen.[/QUOTE]

Blende ich nicht aus, aber das ist nicht automatisch ein Tor. Den kann man auch verschiessen. Aber du hast natürlich recht, Werder hätte sich zumindest nicht beschweren dürfen, wenn der Schiri da tatsächlich pfeift.

Basty
11-05-2016, 16:58
Sie sagen immer, Sie wollen noch einmal für den FC spielen, wie realistisch ist das überhaupt?

Da gehören ja immer zwei Seiten dazu. Ich habe noch Vertrag und weiß nicht, was danach passiert. Warum darf man diesen Traum nicht haben?

Es ist ja kein anbiedern. Momentan passt es noch nicht – das weiß ich. Sie sollen den Weg so weiterführen, sich in der Liga stabilisieren. Dann schauen wir mal.

http://www.express.de/sport/fussball/grosses-lob-von-poldi--stoeger-und-schmadtke-machen-einen-guten-job--24036564

Unser Poldi :wub::wub::wub::anbet::anbet::anbet:

KölscheJung1990
12-05-2016, 09:04
Wenn man den Weg als 1.FC Köln so konsequent weiterführen kann, wie die letzten Jahre, wird es auch in 2-3 Jahren nicht klappen, weil die Mannschaft sich dann so weiterentwickelt hat, dass Podolski sportlich nicht mehr weiterhelfen würde.

kernseife
13-05-2016, 23:19
jetzt doch karius und nicht horn für klopp??? na, mir soll's recht sein

kernseife
14-05-2016, 22:22
tolle saison von uns. einstelliger platz. wat willste mehr?? aber gerade gesehen, dass wir 2011/2010 44 punkte hatten, aber eben "nur" 10.

krass hätte ich gefunden, wenn werder heute runter gegangen wäre, obwohl da einer dabei ist, dem ich es gegönnt hätte.

KölscheJung1990
15-05-2016, 17:25
Sollte dies wirklich eintreffen, bin ich geschockt....

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/651958/artikel_gerhardt-vor-wechsel-nach-wolfsburg.html

dobijoe
15-05-2016, 22:13
[QUOTE=KölscheJung1990;44768051]Sollte dies wirklich eintreffen, bin ich geschockt....

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/651958/artikel_gerhardt-vor-wechsel-nach-wolfsburg.html[/QUOTE]

Warum? Schmadtke wird mit dem Geld was sinnvolles anstellen.

kernseife
15-05-2016, 22:24
ja, die kohle ist ok, aber das schmerzt dann natürlich schon, bei einem eigengewächs. scheisse.

aus sportlichen gründen kann ich es auch nicht verstehen. aber da gibt's wohl ein paar mark mehr. hmmm.

KölscheJung1990
16-05-2016, 09:29
[QUOTE=dobijoe;44769106]Warum? Schmadtke wird mit dengelnd was sinnvolles anstellen.[/QUOTE]

Weil ich niemals mit Gerhardt gerechnet hätte. Ich hatte ihn eigentlich für die kommende Saison eingeplant. Für einen Verein wie unseren, wäre er in der nächsten Saison unfassbar wichtig. Großes Talent, toller Fußballer, vielseitig, Eigengewächs. Aber ich glaube, dass Wolfsburg, aufgrund der Konkurrenz im Kader, oder auch Zielsetzung im Club, viel zu früh für ihn kommt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er es direkt packt und sich durchsetzt. Er ist halt immer noch nicht mehr als ein Talent. Und ein Talent braucht viele Spiele. Er hat sich erst in der Rückrunde durchgesetzt, war aber in dieser Zeit auch sehr unkonstant. Ich hätte ihn bodenständiger und klüger eingeschätzt. Das er die nächste Saison noch für den FC spielt und diese nutzt, Konstanz in sein Spiel zu bekommen und dann als etablierter Bundesligaspieler den nächsten Schritt machen will. Aber nicht in der jetzigen Phase in der sich seine Karriere befindet.

Wobei es natürlich klasse ist, dass man für ein Talent mindestens 12 Millionen € bekommt.

dobijoe
16-05-2016, 13:16
Natürlich hast du recht. Aber der Drops ist gelutscht und ab da gilt es das positive zu sehen.
WOB ist sicher nicht der Verein wo er seinem Herz folgt.
Er wird sehr gut verdienen...evtl bekommt Papa oder Mama noch nen Job...gibt n paar Autos usw und schon ist man überzeugt das man das Richtige tut.

kernseife
23-05-2016, 21:38
hmm, wenn das stimmt, was ich gerade im stadtanzeiger lese, nämlich das sevilla an bittencourt dran ist, krich ich angst. verdammt.

Tzerberus
19-06-2016, 08:04
Gerhardt weg, Vogt weg, jetzt sucht auch noch Modeste das Weite, vgl. http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/654095/artikel_will-modeste-weg-koeln-sieht-kein-problem.html, ich bin ein großer Fan von Schmadtke, aber allmählich werde ich nervös, was das Team für die kommende Saison angeht...

kernseife
04-07-2016, 22:12
so, dass ding ist ja jetzt zum glück nicht passiert. was halten wir davon? hat er nur gepokert, oder was war da los?
aber mal gucken, was jetzt mit hector wird.

KölscheJung1990
05-07-2016, 15:03
Was soll man davon halten ? Er wollte mehr Geld und hat es bekommen. So ist das Business. Wir haben weiter einen 15 Tore Stürmer im Kader und keine weitere Baustelle. Also alles in Ordnung.

Tzerberus
05-07-2016, 17:46
[QUOTE=KölscheJung1990;44940833][...]Also alles in Ordnung.[/QUOTE]

:helga:...ein klein wenig habe ich Angst, dass Hector während der EM zu sehr positiv auf sich aufmerksam macht. Nicht dass irgendein Sunderland, Aston Villa. West Ham o.ä auf ein Mal 15 Mio aus der Portokasse nimmt...

KölscheJung1990
05-07-2016, 19:28
[QUOTE=Tzerberus;44941277]:helga:...ein klein wenig habe ich Angst, dass Hector während der EM zu sehr positiv auf sich aufmerksam macht. Nicht dass irgendein Sunderland, Aston Villa. West Ham o.ä auf ein Mal 15 Mio aus der Portokasse nimmt...[/QUOTE]

Laut diversen Medienberichten sollen ja schon länger Liverpool, Wolfsburg und seit neustem Tottenham interessiert sein. Wenn diese Gerüchte stimmen, würde es eher in die Regionen 20-30 Millionen gehen.

Rein wirtschaftlich wäre das jetzt wahrscheinlich der beste Zeitpunkt Hector abzugeben, weil sich sein Marktwert auf dem Zenit befindet. Ich denke nicht, dass er diesen noch weiter steigern kann. Wir haben bereits mit Mladenovic und Rausch zwei andere Linksverteidiger im Kader, die zumindest die Position spielen könnten. Die diese Position wahrscheinlich selbst bei Hectors Verbleib spielen würden, weil Stöger, wie zu lesen ist, mehr und mehr mit einer Dreierkette plant und Hector in diesem System letztes Jahr ausschließlich auf der "6" gespielt hat. Und für diese Position soll ja eh noch ein weiterer Spieler kommen.

Ingesamt würde ich diesem Abgang weniger kritisch entgegenblicken, als wenn Modeste uns verlassen hätte. Ich denke einfach, dass man Hector leichter ersetzen könnte, als einen 15 Tore Mann. Der Markt aktuell ist so krank, dass es, für das Geld was Modeste eingebracht hätte, niemals funktioniert hätte, einen Stürmer zu finden der 10-15 Tore GARANTIERT. Und den brauchen wir auch nächste Saison, um eine realtiv entspannte Saison zu spielen.

Menschlich, als Typ und als Aushängeschild wäre er natürlich ein herber Verlust, weil er einfach ein sehr angenehmer, ruhiger und bodenständiger Typ ist, der sich so herrlich von vielen seiner Kollegen abhebt. Konnte man auch wieder sehr gut an seinen Interviews am Wochenende sehen. Und aus diesem Grund, kann ich mir sogar vorstellen, dass er uns alle nach der Euro überrascht. #Vertragsverlängerung. Und das fänd ich persönlich am besten :D.

Basty
12-07-2016, 18:41
Schlaubi ist beim FC Barcelona im Gespräch :Popcorn::Popcorn::Popcorn:

kernseife
13-07-2016, 22:39
...und hat näää gesagt

Basty
29-07-2016, 17:24
Schade mit Sane :q::q::q: 96 ist echt Meister darin Mondpreise zu machen :suspekt::suspekt::suspekt:

Wird auch so reichen, dass wir am 1. Spieltag Tabellenführer werden :wub::wub::wub:

Basty
02-08-2016, 18:00
Testspiel gerade live auf sport1 :D:D:D

ManOfTomorrow
11-08-2016, 12:14
Marco Höger war scheinbar mit den 441 PS seines vom Verein gestellten Autos ein wenig überfordert. :rolleyes:

http://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/mit-441-ps-mustang-marco-hoeger-verursacht-unfall---ein-mensch-auf-intensivstation-24540770

Basty
11-08-2016, 15:08
Livespiel gegen Mainz kann man auf der tube verfolgen :d::d::d:

/watch?v=c2kgeeuQpgE

Basty
11-08-2016, 15:38
0:1 Leo :wub::wub::wub:

Basty
11-08-2016, 16:16
Leo schnürrt den Doppelpack :anbet::anbet::anbet::wub::wub::wub:

kernseife
11-08-2016, 21:43
habs mit einem auge verfolgt. die mainzer wollten oder konnten nicht. aber solche spiele bitte nicht überbewerten. am besten gar nicht bewerten.

Basty
13-08-2016, 13:54
„Ich bin total gerne Teil dieser Mannschaft und fühle mich hier beim FC einfach wohl“, sagt Jonas Hector. „Für mich passt alles, deswegen ist eine Vertragsverlängerung ja ein logischer Schritt.“

Leonardo Bittencourt sagt: „Mit dem 1. FC Köln habe ich genau den Verein gefunden, bei dem ich mich absolut wohlfühle und mit dem ich etwas erreichen möchte. Die Vertragsverlängerung ist für mich eine Entscheidung aus Überzeugung. Ich freue mich sehr, langfristig Teil dieses besonderen Clubs zu sein."

https://www.fc-koeln.de/fc-info/news/detailseite/details/hector-und-bittencourt-verlaengern/


Leo und Schlaubi haben verlängert :wub::wub::wub:

Experte
28-08-2016, 13:20
TGF0y9Iqsq8

Der Effzeh sucht göttlichen Beistand. :D

reddevil
30-08-2016, 19:06
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/2016-17/1/tm-news--15834-8760-.html

kennt den hier wer? :nixweiss:

Basty
30-08-2016, 20:36
[QUOTE=reddevil;45130945]http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/2016-17/1/tm-news--15834-8760-.html

kennt den hier wer? :nixweiss:[/QUOTE]

Sehr torgefährlicher Spieler und ist seit längerem schon an den Profikader rangeführt worden. :anbet::anbet::anbet: Dachte er schafft diese Saison den Durchbruch :wub::wub::wub:


Warum wurde er verkauft und nicht ausgeliehen :heul::heul::heul:

reddevil
31-08-2016, 18:19
[QUOTE=Basty;45131393]Sehr torgefährlicher Spieler und ist seit längerem schon an den Profikader rangeführt worden. :anbet::anbet::anbet: Dachte er schafft diese Saison den Durchbruch :wub::wub::wub:


Warum wurde er verkauft und nicht ausgeliehen :heul::heul::heul:[/QUOTE]

hört sich ja gut an, danke :d::D

Donato Renato
31-08-2016, 19:01
Ganz besondere Grüße aus Hannover gehen heute mal in Deutschlands Schwulenhochburg!

Basty
10-09-2016, 20:57
Da war heute mehr als 1 Punkt drin :tkbeiss::tkbeiss::tkbeiss: Aber bei den Verletzten kann man schon mit leben :d::d::d:

Müller :anbet::anbet::anbet:

kernseife
10-09-2016, 22:07
aber wieder diese miese chanchenauswertung. eigentlich wäre da ein 3er drin gewesen.

Lazarus
10-09-2016, 22:20
Am letzten Wiesn-Wochenende dürft ihr dann bei uns ran :floet:

Basty
12-09-2016, 18:50
„Wir wissen ja, wo wir stehen. Wenn es Augsburg, Mainz oder Freiburg mal in die Europa League geschafft hat, dann könnte, wenn alles zusammenläuft, auch der 1. FC Köln mal dabei sein“, sagte Stöger bei dem Fußball-Talk, bei dem auch Christoph Metzelder zu Gast war. – Quelle: http://www.ksta.de/24726004 ©2016

:wub::wub::wub::d::d::d:

Basty
13-09-2016, 17:23
Lange waren es in Köln nur Träumereien der Optimisten, doch am kommenden Spieltag könnten die Fans vom 1. FC Köln über eine Nacht Tabellenführer sein. Bereits am Freitag trifft man auf den Aufsteiger aus Freiburg und mit einem Dreier würde man an den Bayern vorbeiziehen.

http://www.90min.com/de/posts/3773816-tolle-aussicht-so-kann-sich-der-effzeh-am-freitag-die-tabellenspitze-sichern?a_aid=36034

:anbet::anbet::anbet::wub::wub::wub:

Basty
15-09-2016, 12:26
Ex-FC-Star Zoran Tosic: „In Köln hatte ich die schönste Zeit meines Lebens“ – Quelle: http://www.express.de/24747378 ©2016

Das waren noch Zeiten als Bambi und Maniche das Mitttelfeld aufgewirbelt haben :wub::wub::wub:

Basty
16-09-2016, 18:12
Heute werden wir Tabellenführer :wub::wub::wub: Wo der FC ist, ist oben :anbet::anbet::anbet: