PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : X Factor X Factor - Info-Thread


Werbung

Seiten : 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

June
29-07-2012, 16:19
[QUOTE=Eloise;36499545]Das kann nicht stimmen:

Wird hier DEUTSCHLAND + ENGLAND evtl. verwechselt?
...[/QUOTE]

Nein. Habe die Info von einem Teilnehmer. Wenn ich nicht angeflunkert wurde, ist es so ;)
Kann ja auch sein, dass ursprünglich die Kategorien Bands und Gruppen geplant waren, aber sich dies dann - warum auch immer - geändert hat.

Edit: Übrigens passt auch das von dir gepostete Interview dazu, in dem H.P. sagt, dass er gerne mit den weiblichen Stimmen aus der jüngeren Kategorie arbeiten würde ;)

caz
29-07-2012, 16:58
[quote=Eloise;36499545]
Ich denke mal, da meinte wohl jemand AKTEULL die neue sTAFFEL aus ENGLAND .... :)[/quote]

In UK gibt es keine Bands, nur Gruppen.

caz
29-07-2012, 17:01
[quote=Zuckerpuppe87;36499517]Seh ich auch so :helga:
Ich schätze mal, dass sich da einfach an X Factor UK orientiert wurde :crap:
Ob die das wohl von Beginn an so geplant haben, oder mittendrin gemerkt haben, dass es für die Unterteilung in Gruppen und Bands qualitatitiv nicht reicht? :kopfkratz

Dass die jüngeren unterteilt wurden, hat aber sicherlich auch den Grund, dass sich von den Teeniefans mehr Einnahmen erhofft werden :zahn:[/quote]

Denke ich auch. Wobei bei den Jungen kommt es ja drauf an wie Jung sie sind. Jemand der ueber 20 ist kann durchaus schon was koennen wenn er wirklich gut ist.

Die Zusammenlegung der Bands und Gruppen haengt mit Sicherheit an der Qualitaet oder Anzahl der Teilnehmer.

MarkenMusik-Fan
29-07-2012, 17:02
Eine Zuckerpuppe flunkert man nicht einfach an :nein:

Mir gefällt es so besser und für den Sender ist es auch besser, da die Kosten für das Catering geringer ausfallen :)

caz
29-07-2012, 17:07
[quote=Zuckerpuppe87;36498791]Ich hab gerade die Info bekommen, dass die Bands und Gesangsgruppen ab dem Bootcamp eine Kategorie bilden. Die jungen Acts werden in Mädels + Jungs unterteilt, sodass sich dennoch 4 Kategorien ergeben.

Ist bei X-Factor uk auch so, oder?[/quote]

Ab dem Bootcamp heisst dann davor, oder ? Weil sonst wuerde die HP Aussage nicht passen und sie muessten nach dem Bootcamp die Mentoren nochmal auswechseln.
Das wuerde ja heissen das die Ausbeute bei den Bands und Gruppen ziemlich mau war :nixweiss:

Smuggels
29-07-2012, 17:08
Ohje, die U25-Leute fand ich bisher immer am Schlechtesten... und jetzt gibt's gleich die doppelte Anzahl davon :hair:

Die Zusammenlegung von Gruppen und Band spricht auch nicht gerade dafür, dass die Auswahl in diesen Bereichen groß war...

Wahrscheinlich wird es jetzt noch mehr Soap-Elemente geben, da sie geade die Jüngeren dafür auch gerne hergeben.... :hair:

caz
29-07-2012, 17:15
[quote=Smuggels;36499906]
Wahrscheinlich wird es jetzt noch mehr Soap-Elemente geben, da sie geade die Jüngeren dafür auch gerne hergeben.... :hair:[/quote]

Man darf die Hoffnung nie aufgeben :sumo:

Smuggels
29-07-2012, 17:16
[QUOTE=caz;36499956]Man darf die Hoffnung nie aufgeben :sumo:[/QUOTE]

:crap:

Weiß man denn schon, wer welche Gruppen betreuen wird?

June
29-07-2012, 17:16
[QUOTE=caz;36499871]Denke ich auch. Wobei bei den Jungen kommt es ja drauf an wie Jung sie sind. Jemand der ueber 20 ist kann durchaus schon was koennen wenn er wirklich gut ist.

Die Zusammenlegung der Bands und Gruppen haengt mit Sicherheit an der Qualitaet oder Anzahl der Teilnehmer.[/QUOTE]

Aufjedenfall. Auch die unter 20jährigen sind ja für ihr Alter oft erstaunlich gut, aber meist fehlt dann eben die gesangliche Erfahrung und das macht dann letztlich den Unterschied aus. Kommt halt drauf an, ob die Auswahl dieses Jahr eher Richtung 16 oder eher Richtung 24 geht ;) Letztes Jahr waren bis auf Raffaela glaub ich alle unter 20, oder? :kopfkratz

[QUOTE=Meine Wenigkeit;36499883]Eine Zuckerpuppe flunkert man nicht einfach an :nein:

Mir gefällt es so besser und für den Sender ist es auch besser, da die Kosten für das Catering geringer ausfallen :)[/QUOTE]

Du hast es erfasst :rotfl:

[QUOTE=caz;36499902]Ab dem Bootcamp heisst dann davor, oder ? Weil sonst wuerde die HP Aussage nicht passen und sie muessten nach dem Bootcamp die Mentoren nochmal auswechseln.
Das wuerde ja heissen das die Ausbeute bei den Bands und Gruppen ziemlich mau war :nixweiss:[/QUOTE]

Davon gehe ich aus ;)

In den letzten beiden Staffeln waren die Gruppen auch mMn immer die schwächste Kategorie. Es gab mit Big Soul und Nica&Joe zwar vergleichsweise immer eine starken Act, aber die anderen Gruppen fielen stark ab. Deshalb würd das schon passen.
Für die teilnehmenden Gruppen+Bands ist es aber natürlich doof, weil sich die Chancen in die LS zu kommen, aufeinmal deutlich verringert haben..

June
29-07-2012, 17:20
[QUOTE=Smuggels;36499962]:crap:

Weiß man denn schon, wer welche Gruppen betreuen wird?[/QUOTE]

Das wird ja offiziell immer erst in der Show verkündet :helga: Da es bisher mit Insidern nicht so gut aussieht, leider nicht :crap:

Ich geb jetzt aber mal eine neue Prognose ab:

Sarah Nasic: Gruppen/Bands
H.P.: weibliche Solokünstler
Moses P.: männliche Solokünstler
Sarah Conner: Overs

caz
29-07-2012, 17:26
[quote=Zuckerpuppe87;36499987]
Sarah Nasic: Gruppen/Bands
H.P.: weibliche Solokünstler
Moses P.: männliche Solokünstler
Sarah Conner: Overs[/quote]

Das hiesse dann die Overs haetten automatisch verloren weil Sarah ja wieder ihren komischen Launen nachgeht :ko:

June
29-07-2012, 17:30
[QUOTE=caz;36500021]Das hiesse dann die Overs haetten automatisch verloren weil Sarah ja wieder ihren komischen Launen nachgeht :ko:[/QUOTE]

Ich hoffe nicht :crap: Aber ich denke mal, dass sie die Kategorie bekommt, weil sie die beiden anderen schon hatte :nixweiss:
Oder sie bekommt die männlichen Solos unter 25 und tauscht mit Moses P. Anders kann ichs mir irgendwie nicht vorstellen.
Ich hatte immer den Eindruck, dass ihr die männlichen Kandidaten sowieso immer ein bisschen lieber waren :zahn:

caz
29-07-2012, 17:30
[quote=Zuckerpuppe87;36499964]Aufjedenfall. Auch die unter 20jährigen sind ja für ihr Alter oft erstaunlich gut, aber meist fehlt dann eben die gesangliche Erfahrung und das macht dann letztlich den Unterschied aus. Kommt halt drauf an, ob die Auswahl dieses Jahr eher Richtung 16 oder eher Richtung 24 geht ;) Letztes Jahr waren bis auf Raffaela glaub ich alle unter 20, oder? :kopfkratz


[/quote]

Klar. Talent hat man schon frueh, aber um aus Talent einen Kuenstler zu machen braucht es zum einen Lebenserfahrung und zum anderen auch Buehnenerfahrung sowie eine sichere Technik. Da wird es mit unter 20 dann schon eng.
Sicher gibt es Ausnahmen, aber die sind selten.

Raffaela selber war ja auch noch sehr unbedarft. Ich werde nie vergessen wie sie "Torn" durchgegrinst hat. Schrecklich. Zum Ende hin hatte sie sich dann aber ganz gut gefangen.
Bei Monique und Kassim hat man sehr gut gesehen das sie noch zu jung waren.
Gladys war die 4 oder ? ich weiss nicht wie alt die war. :nixweiss:

Edit: Ne, Martin Madeja. An den kann ich mich garnicht erinnern.

XFlowXX
29-07-2012, 17:33
war Gladys nicht bei den "Großen"? Martin Madeja war der 4

June
29-07-2012, 17:34
[QUOTE=caz;36500046]Klar. Talent hat man schon frueh, aber um aus Talent einen Kuenstler zu machen braucht es zum einen Lebenserfahrung und zum anderen auch Buehnenerfahrung sowie eine sichere Technik. Da wird es mit unter 20 dann schon eng.
Sicher gibt es Ausnahmen, aber die sind selten.

Raffaela selber war ja auch noch sehr unbedarft. Ich werde nie vergessen wie sie "Torn" durchgegrinst hat. Schrecklich. Zum Ende hin hatte sie sich dann aber ganz gut gefangen.
Bei Monique und Kassim hat man sehr gut gesehen das sie noch zu jung waren.
Gladys war die 4 oder ? ich weiss nicht wie alt die war. :nixweiss:[/QUOTE]

Nee, Gladys war bei den Overs ;)
Martin war der 4., ich glaub er war 17. Der hätte auch noch viel mehr Erfahrung gebraucht. Allerdings hätte ein anderer Mentor da auch druchaus mehr bewegen können :helga:

June
29-07-2012, 17:36
caz, hier kannst du Martin sehen + hören, der Auftritt hat mir am besten gefallen ;):

http://www.vox.de/medien/sendungen/x-factor/castings/1aa80-d8843-9b24-24/x-factor-2011-martin-madeja-singt-the-scientist-von-coldplay.html

caz
29-07-2012, 17:44
[quote=Zuckerpuppe87;36500079]caz, hier kannst du Martin sehen + hören, der Auftritt hat mir am besten gefallen ;):

http://www.vox.de/medien/sendungen/x-factor/castings/1aa80-d8843-9b24-24/x-factor-2011-martin-madeja-singt-the-scientist-von-coldplay.html[/quote]

Ah ja. Der hatte dann doch in den Liveshows irgendwas unpassendes bekommen, oder ?

Aber man sah da auch sehr schoen warum man mehr Erfahrung braucht. Nervoes, Einsatz verpasst, unsicher in der Kopfstimme.
Das wird natuerlich unter Druck in so einer Show selten besser.

PS: Ob das Bo ueberhaupt gemerkt hat das er seinen Einsatz verpasst hatte ?
PPS: Mel C :anbet::wub:

June
29-07-2012, 17:53
[QUOTE=caz;36500122]Ah ja. Der hatte dann doch in den Liveshows irgendwas unpassendes bekommen, oder ?[/QUOTE]

Eigentlich immer :rolleyes:
"Reality" :kater: "Don´t speak" war auch nicht gerade passend. "Titanium" und "Eternity" waren von der Liedauswahl ganz okay, aber auch da hätte es durchaus passendere Songs gegeben. Naja, Bo halt :ko:

[QUOTE]Aber man sah da auch sehr schoen warum man mehr Erfahrung braucht. Nervoes, Einsatz verpasst, unsicher in der Kopfstimme.
Das wird natuerlich unter Druck in so einer Show selten besser. [/QUOTE]

So ist es. Da steckt total viel Potential, aber 5 Jahre warten wäre wahrscheinlich besser gewesen ;)

[QUOTE]PS: Ob das Bo ueberhaupt gemerkt hat das er seinen Einsatz verpasst hatte ?[/QUOTE]

Vermutlich nicht :rotfl:
Ich hoffe solche Totalausfälle gibt es dieses Jahr nicht :fürcht:

[QUOTE]PPS: Mel C :anbet::wub:
[/QUOTE]

Besonders das "Cute!" :wub: :zahn:

caz
29-07-2012, 17:59
ich hab mir grad nochmal Raffaela in Juryhaus angesehen. Die war da so gut. Schade das sie in den ersten paar Shows die Kurve nicht gekriegt hat.
Aber gegen die "female voting army" haette sie wahrscheinlich eh keine Chance gehabt :floet:
Was macht die eigentlich ?

Edit: Huepf. Sie macht ein Album http://www.raffaelaonline.com/

Edit2: Urgs. Aber die Single is nix. Ueberproduziert. Da wuerden sogar eingefleischte Popstarsfans das Autotune hoeren ...

June
29-07-2012, 18:06
[QUOTE=caz;36500221]ich hab mir grad nochmal Raffaela in Juryhaus angesehen. Die war da so gut. Schade das sie in den ersten paar Shows die Kurve nicht gekriegt hat.
Aber gegen die "female voting army" haette sie wahrscheinlich eh keine Chance gehabt :floet:
Was macht die eigentlich ?

Edit: Huepf. Sie macht ein Album http://www.raffaelaonline.com/

Edit2: Urgs. Aber die Single is nix. Ueberproduziert. Da wuerden sogar eingefleischte Popstarsfans das Autotune hoeren ...[/QUOTE]

Das war auch schon bei dem Song, den sie in der Show präsentiert hat, der Fall :crap: "Heaven only knows" ist eigentlich ein schöner Song, aber die Mickeymousestimme der Studioaufnahme ist gruselig :fürcht:

caz
29-07-2012, 18:06
[quote=Zuckerpuppe87;36500271]Das war auch schon bei dem Song, den sie in der Show präsentiert hat, der Fall :crap: "Heaven only knows" ist eigentlich ein schöner Song, aber die Mickeymousestimme der Studioaufnahme ist gruselig :fürcht:[/quote]

Unplugged: /watch?v=r28Ghe6zI1I

Besser, aber keine eingaengliche Melodie.

June
29-07-2012, 18:11
[QUOTE=caz;36500277]Unplugged: /watch?v=r28Ghe6zI1I

Besser, aber keine eingaengliche Melodie.[/QUOTE]

Hört sich viel besser an :ja: Ich find den Versuch, auf der David Guetta-Welle mitzuschwimmen auch nicht so glücklich :helga:
Ihre Stimme passt viel besser zu Balladen und soften Geschichten. Vielleicht bekommt sie aber auch nicht die entsprechenden Angebote :nixweiss:

ThisIsMe
29-07-2012, 18:39
[QUOTE=Zuckerpuppe87;36498277]Ich hoffe jeder Juror darf mindestens 3 Acts in die Liveshows mitnehmen, 4 würde mir noch besser gefallen :) Dann sollen sie halt an einem Abend gleich 3 oder 4 abwählen lassen, oder an mehreren Abenden zwei.
2 Acts pro Juror wären echt arg wenig :crap:

Ich schätze mal, dass Sandra Nasic die Bands bekommt, Sarah Connor die älteren Acts, H.P. die jungen Acts und Moses P. die Gruppen ;)[/QUOTE]

2 Acts pro Juror wird es sicher nicht geben,das wäre viel zu wenig. Wenn dann evtl. 3 weil an 4 glaube ich nicht,da es ja dieses Jahr 4 Juroren sind und nicht 3 so wie beim letzten mal.

Foxx
29-07-2012, 19:42
Ich finde die Unterteilung in männlich und weiblich bei den unter 25jährigen im UK seit Jahren total bekloppt, vor allem wenn gleichzeitig die älteren in einer Sammelgruppe sind. Sollte das bei uns jetzt auch so kommen, würde mich das sehr enttäuschen.


Ich hab irgendwie Angst vor der kommenden X-Factor-Staffel. Das Format ist in Staffel 1 das Einzige gewesen, das mir so ziemlich rundum gefallen hat. Und in Staffel 2 gab es zwar sehr viele negative Entwicklungen, aber auch noch genügend Licht, um mich bei der Stange zu halten. Wenn X-Factor einbricht, ist das eine Lücke, die auch The Voice nicht ohne weiteres füllen kann - weil letzteres meiner Meinung nach enorm an bestimmten konzeptionellen Schwächen leidet (nur gruppeninternes Konkurrieren, Battlerunden, zu hohe Eingriffsmacht der Mentoren) und abzuwarten ist, ob es dem Format nicht doch noch geschadet hat, dass die "Profis" unter den Teilnehmern fast alle geschasst wurden.


***

Schade, die Richtung, die Raffaela einschlägt, ist so gar nicht die meine. Ich bin gesanglich immer noch überzeugt von ihr. Und ihre Lernkurve während der Show war beeindruckend. Geradezu zum Ende hin hat sie sehr viel interpretatorische Feinfühligkeit und Individualität bewiesen. Wie oft hat man jetzt schon Cover von "Someone Like You" gehört und wieviele davon sind reine Karaokeversionen? Ihren Auftritt damit fand ich klasse.

caz
29-07-2012, 19:56
[quote=Foxx;36501287]Ich finde die Unterteilung in männlich und weiblich bei den unter 25jährigen im UK seit Jahren total bekloppt, vor allem wenn gleichzeitig die älteren in einer Sammelgruppe sind. Sollte das bei uns jetzt auch so kommen, würde mich das sehr enttäuschen.
[/quote]

Zumal die Aelteren in UK oft die Sammelgruppe fuer die Freaks sind. (Auch wenn die mitunter gut singen koennen) Da ist X Factor UK schon sehr DSDSig.
Ansonsten teile ich deine Sorge. Ich hoffe die orientieren sich eher an the Voice als an DSDS was die Praesentation angeht.

Sara Sidle
29-07-2012, 20:27
Och nee, da ist man mal einen Tag nicht hier, kommt zurück, sieht neue Beiträge im X-Factor-Thread, freut sich, klickt sie an - und liest lauter schlechte Nachrichten. :crap:

Es soll also zwei U25-Gruppen geben. :fürcht: :fürcht: :mauer:

Sarah Connor soll die Ü25-Gruppe bekommen. :fürcht: :fürcht: :mauer:

Es soll doch keine eigene Band-Kategorie geben. :(

WARUM NUR??? :zeter:

Nee, im Ernst. X-Factor war immer meine liebste Castingshow - vor TVoG die einzige Castingshow, die ich mir überhaupt noch angesehen habe. Und auch wenn ich TVoG mochte, gibt es ein paar Schwächen im Konzept - Foxx hat sie ja nochmal gut zusammengefasst -, die mich immens stören.

Obwohl X-Factor also meine liebste Castingshow ist, sah ich der 3. Staffel schon eine ganze Weile mit gemischten Gefühlen entgegen. Weil ich die "DSDS-ierung" (Trash, Soap) der 2. Staffel nicht mochte und befürchtete (und immer noch befürchte), dass sich diese Entwicklung in der 3. Staffel fortsetzen wird. Weil mein Lieblingsjuror Till aufgehört hat. Weil ausgerechnet die Jurorin, die mich in der 2. Staffel wahnsinnig genervt hat, weitermacht. Weil mich die neue Jury nicht vom Hocker reißt.

Aber ich hatte immer noch eine leicht optimistische Grundhaltung. Auf die Kategorie der Bands hab ich mich sogar richtig gefreut. Aber jetzt? Was soll ich bitte mit doppelt so vielen nervigen Teenies wie bisher anfangen? Gibt es bei DSDS nicht schon genug davon? Und warum soll Frau Connor jetzt auch noch die Ü25-Gruppe an die Wand fahren? Hm, vielleicht ist das ja die Intention der ganzen Änderungen: Man will um alles in der Welt verhindern, dass wieder jemand aus dieser Kategorie gewinnt! :idee:

lillibell
29-07-2012, 20:32
ich abin glaub ich die einzigste die froh ist das es vll zwei u25 gruppen gibt. mich hätte die gruppierung bands und gruppen genervt da ich finde das diese zwei gruppe eigentlich deselbe sind, und mir haben bisher noch nie gruppen gefallen bei x-factor

editaco
29-07-2012, 20:36
Die erste Staffel fand ich ebenfalls am besten und das nicht wegen Edita. Auch ohne Edita wäre diese Staffel gut gewesen. Die Machart war ziemlich gut - keine Story's. So hätten sie weitermachen müssen - egal ob die Quoten niedrig waren. Ich denke es bringt nichts so wie DSDS zu werden. Schliesslich sollten sie anders werden.

Für die 3. Staffel habe ich kein gutes Gefühl. Interessant wäre die neue Gruppe "Band"! Das wäre für mich das einzige Interessante! Ein Sieger in der Kategorie "Gruppe" oder "Band" wäre für mich noch interessant. Wäre mal etwas anderes - aber heikel. Man hat das bei Popstars sehen können. Zwar hatten No Angel noch Erfolg. Ob das bei X-Factor klappt? :nixweiss:

Nur schade, das sie aus den beiden letzten Sieger nicht viel machen konnten. Das ist für mich enttäuschend. Ob sie in der 3. Staffel verbessern können und die Quote besser wird? Sollte die Quote weitersinken, dann weiss ich ehrlich gesagt nicht ob es mit X-Factor noch weitergehen wird. Bis jetzt hat es immer schön geklappt... Die Frage ist für wie lange sowas noch möglich sein wird...

June
29-07-2012, 20:36
[QUOTE=Sara Sidle;36501887]Och nee, da ist man mal einen Tag nicht hier, kommt zurück, sieht neue Beiträge im X-Factor-Thread, freut sich, klickt sie an - und liest lauter schlechte Nachrichten. :crap:

Es soll also zwei U25-Gruppen geben. :fürcht: :fürcht: :mauer:

Sarah Connor soll die Ü25-Gruppe bekommen. :fürcht: :fürcht: :mauer:

Es soll doch keine eigene Band-Kategorie geben. :(

WARUM NUR??? :zeter:[/QUOTE]

Das war nur eine Vermutung meinerseits :nein: Das kann auch ganz anders aussehen ;)
Jetzt habe ich unabsichtlich Gerüchte gestreut, sorry :helga:

caz
29-07-2012, 20:46
[quote=editaco;36502018]Die erste Staffel fand ich ebenfalls am besten und das nicht wegen Edita. Auch ohne Edita wäre diese Staffel gut gewesen. Die Machart war ziemlich gut - keine Story's. So hätten sie weitermachen müssen - egal ob die Quoten niedrig waren. Ich denke es bringt nichts so wie DSDS zu werden. Schliesslich sollten sie anders werden.

Für die 3. Staffel habe ich kein gutes Gefühl. Interessant wäre die neue Gruppe "Band"! Das wäre für mich das einzige Interessante! Ein Sieger in der Kategorie "Gruppe" oder "Band" wäre für mich noch interessant. Wäre mal etwas anderes - aber heikel. Man hat das bei Popstars sehen können. Zwar hatten No Angel noch Erfolg. Ob das bei X-Factor klappt? :nixweiss:

Nur schade, das sie aus den beiden letzten Sieger nicht viel machen konnten. Das ist für mich enttäuschend. Ob sie in der 3. Staffel verbessern können und die Quote besser wird? Sollte die Quote weitersinken, dann weiss ich ehrlich gesagt nicht ob es mit X-Factor noch weitergehen wird. Bis jetzt hat es immer schön geklappt... Die Frage ist für wie lange sowas noch möglich sein wird...[/quote]

Bands/Gruppen werden es eh schwer haben da sich Einzelsaenger besser in Sobstories verkaufen lassen.

Wenn sie weiter DSDSisieren war es das fuer X Factor. Ich kann nur hoffen das sie sich eher The Voice als Vorbild nehmen.
Nachdem aber sogar Popstars sich grad ihren Pietro basteln ist zu befuerchten das sie auch dem Flaggschiff DSDS auf die Sandbank folgen werden.

June
29-07-2012, 20:53
[QUOTE=caz;36502191]Bands/Gruppen werden es eh schwer haben da sich Einzelsaenger besser in Sobstories verkaufen lassen.

Wenn sie weiter DSDSisieren war es das fuer X Factor. Ich kann nur hoffen das sie sich eher The Voice als Vorbild nehmen.
Nachdem aber sogar Popstars sich grad ihren Pietro basteln ist zu befuerchten das sie auch dem Flaggschiff DSDS auf die Sandbank folgen werden.[/QUOTE]

:ja: Die Solos haben aber auch einfach von Natur aus ein höheres Identifikationspotential. Ich glaube Gruppen/Bands müssen beinahe doppelt so gut sein, um eine Chance gegen die Solokünstler zu haben.
Bei Nica&Joe fand ich z.B. Joe recht unsympatisch und sein Gesang war nicht meins :helga:, Nica hätte mir ohne Joe besser gefallen :schäm:

caz
29-07-2012, 21:02
[quote=Zuckerpuppe87;36502327]:ja: Die Solos haben aber auch einfach von Natur aus ein höheres Identifikationspotential. Ich glaube Gruppen/Bands müssen beinahe doppelt so gut sein, um eine Chance gegen die Solokünstler zu haben.
Bei Nica&Joe fand ich z.B. Joe recht unsympatisch und sein Gesang war nicht meins :helga:, Nica hätte mir ohne Joe besser gefallen :schäm:[/quote]

Joe kann live nur laut singen. Zuviel Temperament denke ich. Sehr schlecht grade fuer einen Opernsaenger. Damit hat er die Duette zerissen. Sympathisch war er aber auch nicht wirklich. Das Album ist aber richtig gut :d:

Oder man macht es wie bei XF UK letztes Jahr, wo man die 4 Maedchen als "solche wie ihr" verkauft hat und sich damit sicher einige Votes der weiblichen Anrufer gesichert hat.

Ich denke bei XF DE ist die Zuschauerzusammenstellung eher eine andere gewesen als bei DSDS. Eher eine aeltere Zuschauergruppe. Das ruehrte sicher noch von der ersten Staffel her die ganz klar nicht auf die Kiddies abgezielt hat. Letztes Jahr hat sich das vielleicht etwas verschoben :nixweiss:Ich glaube aber nicht das ein Pfeiffer beim Publikum von DSDS was gewonnen haette.
Man wird schnell merken in welche Richtung sie gehen wollen.

editaco
29-07-2012, 21:06
Bei DSDS gab es nicht wirklich vielen weiblichen Sieger. Bei X-Factor könnte das leider auch so entwickeln. Das wäre schade, wenn das so kommen würde.

Foxx
29-07-2012, 21:14
[QUOTE=caz;36502481]Sehr schlecht grade fuer einen Opernsaenger.[/quote]
Eigentlich werden gerade Opernsänger oft auf "laut" getrimmt. Die müssen immerhin unverstärkt über einen Orchestergraben singen und das Theater füllen. Was in der Oper für den Zuschauer "leise" klingt, ist oft nur relativ leiser. Oder anders gesagt: nur laut statt sehr laut. ;)

Sara Sidle
29-07-2012, 21:15
[QUOTE=Zuckerpuppe87;36502035]Das war nur eine Vermutung meinerseits :nein: Das kann auch ganz anders aussehen ;)
Jetzt habe ich unabsichtlich Gerüchte gestreut, sorry :helga:[/QUOTE]

Okay, dann kann ich ja noch hoffen. :)

[QUOTE=caz;36502481]... Ich denke bei XF DE ist die Zuschauerzusammenstellung eher eine andere gewesen als bei DSDS. Eher eine aeltere Zuschauergruppe. Das ruehrte sicher noch von der ersten Staffel her die ganz klar nicht auf die Kiddies abgezielt hat. Letztes Jahr hat sich das vielleicht etwas verschoben :nixweiss: ...[/QUOTE]

Eben! Und genau deshalb verstehe ich diese Änderungen - also insbesondere die Unterteilung in zwei U25-Gruppen - überhaupt nicht. Man könnte echt den Eindruck gewinnen, dass sie diese ältere Zielgruppe, die in den ersten zwei Staffeln zwei Ü25-Jährige zum Sieger gewählt hat, absichtlich verprellen wollen. :kopfkratz

caz
29-07-2012, 21:26
[quote=Foxx;36502695]Eigentlich werden gerade Opernsänger oft auf "laut" getrimmt. Die müssen immerhin unverstärkt über einen Orchestergraben singen und das Theater füllen. Was in der Oper für den Zuschauer "leise" klingt, ist oft nur relativ leiser. Oder anders gesagt: nur laut statt sehr laut. ;)[/quote]

Jein. Sicher muss man volle Pulle singen koennen, aber Operngesang ist eigentlich recht dynamisch.
Ausserdem gibt es noch den Liedgesang, der in der Regel auch zum Repertoire gehoert, und da wird eher leise gesungen (vergleichsweise).

/watch?v=IVzfSnKng94

Also koennen sollte er es eigentlich. Imho war auch mind ein Auftritt dabei wo es geklappt hatte :kopfkratz

Vielleicht hat es auch bloss der Tonmischer bei Vox nicht hinbekommen ;-)

Foxx
29-07-2012, 21:27
[QUOTE=Sara Sidle;36502707]Man könnte echt den Eindruck gewinnen, dass sie diese ältere Zielgruppe, die in den ersten zwei Staffeln zwei Ü25-Jährige zum Sieger gewählt hat, absichtlich verprellen wollen. :kopfkratz[/QUOTE]
Wenn sie zu kurz denken, dann ist die Rechnung: "Die Zielgruppe, die bisher die Sieger bestimmt hat, hat deren Platten nicht gekauft. Also wollen wir die Zielgruppe von Pietro Lombardi."

caz
29-07-2012, 21:29
[quote=Sara Sidle;36502707]
Eben! Und genau deshalb verstehe ich diese Änderungen - also insbesondere die Unterteilung in zwei U25-Gruppen - überhaupt nicht. Man könnte echt den Eindruck gewinnen, dass sie diese ältere Zielgruppe, die in den ersten zwei Staffeln zwei Ü25-Jährige zum Sieger gewählt hat, absichtlich verprellen wollen. :kopfkratz[/quote]

Zuwenig Zuschauer, zuwenig Anrufe, zuwenig verkaufte Platten :nixweiss:

June
29-07-2012, 21:31
[QUOTE=caz;36502481]
...
Ich denke bei XF DE ist die Zuschauerzusammenstellung eher eine andere gewesen als bei DSDS. Eher eine aeltere Zuschauergruppe. Das ruehrte sicher noch von der ersten Staffel her die ganz klar nicht auf die Kiddies abgezielt hat. Letztes Jahr hat sich das vielleicht etwas verschoben :nixweiss:Ich glaube aber nicht das ein Pfeiffer beim Publikum von DSDS was gewonnen haette.
Man wird schnell merken in welche Richtung sie gehen wollen.[/QUOTE]

Ich glaube David hätte bis Staffel 5 evt. noch Chancen bei DSDS gehabt. Danach wäre er wohl viel zu unaufregend gewesen, außerdem ist er inzwischen wohl auch zu alt für das aktuelle DSDS :ko:

[QUOTE=Sara Sidle;36502707]Okay, dann kann ich ja noch hoffen. :)


Eben! Und genau deshalb verstehe ich diese Änderungen - also insbesondere die Unterteilung in zwei U25-Gruppen - überhaupt nicht. Man könnte echt den Eindruck gewinnen, dass sie diese ältere Zielgruppe, die in den ersten zwei Staffeln zwei Ü25-Jährige zum Sieger gewählt hat, absichtlich verprellen wollen. :kopfkratz[/QUOTE]

Ich verstehs auch nicht so ganz :helga:
Aber vielleicht basiert das schlicht und einfach auf einer X Factor-UK-Orientierung :nixweiss: Kopieren ist halt einfach.

editaco
29-07-2012, 21:34
[QUOTE=Foxx;36502918]Wenn sie zu kurz denken, dann ist die Rechnung: "Die Zielgruppe, die bisher die Sieger bestimmt hat, hat deren Platten nicht gekauft. Also wollen wir die Zielgruppe von Pietro Lombardi."[/QUOTE]

Ja und dann werden sie wie DSDS. Sowas brauche ich definitiv nicht. Das ist für mich die falsche Richtung. Sie sollten anders werden. Sie hätten aus den letzten Sieger mehr machen müssen und dann wäre das bestimmt besser gekommen. Bin mir sicher, würde man aus den beiden Sieger viel mehr hören, dann würde das Image von X-Factor besser sein. Aber so kann es leider nichts werden!

Foxx
29-07-2012, 21:38
[QUOTE=caz;36502894]Jein. Sicher muss man volle Pulle singen koennen, aber Operngesang ist eigentlich recht dynamisch.[/quote]
Auch jein. ;) Ja, Operngesang ist dynamisch. Aber eben relativ betrachtet.

Kein Opernsänger der Welt singt beispielsweise auf so ner Säusel-Lautstärke, die eine Katie Melua oder ein Jack Johnson bisweilen anlegen - da hört die ohne Mikrotechnik ja niemand. Klassische Stimmen werden immer auf Tragfähigkeit ausgebildet. Leise Passagen in der Oper sind im Schnitt lauter als leise Passagen im Pop oder Jazz.

Es ist übrigens auch eine Frage der Tonhöhe. Der Liedgesang ist meist nicht so hoch komponiert in den Melodien. Faustregel ist eigentlich: je höher man singt, umso lauter muss man werden (wenn kein Registerwechsel stattfindet). Hört man auch bei dem Beispiel: Quasthoff ist da im unteren Drittel seiner Range.

Viele Pop- und Rocksongs sind hingegen sehr hoch komponiert.

[quote]Also koennen sollte er es eigentlich. Imho war auch mind ein Auftritt dabei wo es geklappt hatte :kopfkratz[/quote]
"One" fand ich sehr harmonisch.

June
29-07-2012, 21:39
Nun malt mal nicht den Teufel an die Wand ;)
Da wird schon kein Pietro 2.0 gesucht.

Hoffe ich :helga:

Foxx
29-07-2012, 21:41
Ein Max 2.0 würde mir ja schon reichen? :grinwech:

Sara Sidle
29-07-2012, 21:41
[QUOTE=Foxx;36502918]Wenn sie zu kurz denken, dann ist die Rechnung: "Die Zielgruppe, die bisher die Sieger bestimmt hat, hat deren Platten nicht gekauft. Also wollen wir die Zielgruppe von Pietro Lombardi."[/QUOTE]

:fürcht:

Sowas hatte ich allerdings auch schon im Sinn. Ich wollte die angebliche oder tatsächliche Erfolglosigkeit von Edita und David nur nicht erwähnen, um Niederrheiner nicht auf den Plan zu rufen. :zahn:

perfectmadness
29-07-2012, 21:42
Von der U25 gab es eigentlich keinen, der außergewöhnlich gut gesungen hat letzte Staffel. Kassim hatte ne coole Stimme, aber keine gute Gesangstechnik und intonationsmäßig oft daneben, Raffaelas Stimme war langweilig und irgendwie dünn, Moniques Stimme fand ich nervig und sie hat auch nur jeden zweiten Ton getroffen, Martin hatte eine außergewöhnliche Stimmfarbe, aber er hat nur Schrottlieder gekriegt und war auch noch zu unsicher.
Ich finde eine Unterteilung der U25-Kategorie in UK ok, da die Teilnehmer da irgendwie talentierter sind als hier, finde ich oder man zumindest eine bessere Auswahl trifft und nicht nur danach geht, ob jemand ganz süß aussieht oder lustig ist oder für Drama sorgt... ich fand es unbegreiflich, dass z.B. Ricardo im Bootcamp rausgeschmissen wurde, während man jemanden wie Nadir weitergelassen hat! Nadir war ganz witzig und sympathisch, aber hatte ein dünnes Stimmchen, war ganz nett, aber Ricardo hatte doch eine viel bessere Stimme.

caz
29-07-2012, 21:44
[quote=Foxx;36503097]Auch jein. ;) Ja, Operngesang ist dynamisch. Aber eben relativ betrachtet.

Kein Opernsänger der Welt singt beispielsweise auf so ner Säusel-Lautstärke, die eine Katie Melua oder ein Jack Johnson bisweilen anlegen - da hört die ohne Mikrotechnik ja niemand. Klassische Stimmen werden immer auf Tragfähigkeit ausgebildet. Leise Passagen in der Oper sind im Schnitt lauter als leise Passagen im Pop oder Jazz.
[/quote]

Ja, aber Nica war ja selber auch soweit ich mich erinnere zumindest gelernte Saengerin, sollte also eigentlich auch nicht grade saeuseln.

Im Gegensatz zu einem Opernsaenger habe ich allerdings noch nie einen Popsaenger unplugged neben mir stehen gehabt, so das ich nicht weiss wie leise die sind :D (Sind die leiser als ich in der Dusche ?)
Opernsaenger gehen fuer mich aber von Leise bis unfuckingfassbar Laut.:floet:
Ergo sollte Joe problemlos in der Lage sein sich auf die Lautstaerke von Nica einzustellen. :nixweiss:

June
29-07-2012, 21:44
[QUOTE=Foxx;36503169]Ein Max 2.0 würde mir ja schon reichen? :grinwech:[/QUOTE]

Ich wusste es :rotfl:

Max ist einzigartig, weißt du doch :hammer: :zahn:

Foxx
29-07-2012, 21:47
[QUOTE=caz;36503222]Ja, aber Nica war ja selber auch soweit ich mich erinnere zumindest gelernte Saengerin, sollte also eigentlich auch nicht grade saeuseln.[/quote]
Stimmt, die war im Musical ausgebildet, da gelten ähnliche Gesetze.

Es gibt, soweit ich weiß, in der Opernausbildung auch verschiedene "Strömungen", gut möglich, dass sich das auf die Dynamik der Schüler auswirkt. Da verlasse ich jetzt aber das Gebiet, in dem ich mich einigermaßen auskenne. :D


Bei welchem Lied fandest du Joe denn besonders störend? Ich fand ihn z.B. bei "My Immortal" nicht harmonisch und genau da lag seine Stimme auch durchgehend zwischen g' und h' und das ist auch für einen Tenor einfach sehr hoch und wird dann laut. Ich wüsste nicht, wie man die oberen Lagen leise bedienen könnte, ohne in die Randstimme zu gehen (was für Männer in der Klassik ein No-Go ist).



Ansonsten kommste zu einem hoffentlich irgendwann mal wieder stattfindenden Balkontreff und hörst dir die Dynamik der dortigen Sänger einfach live an. :zahn:

Eloise
29-07-2012, 21:47
Es gibt noch ne andere Möglichkeit:

warum es jetzt die "u25-jährigen" aufgeteilt werden:

lt. Interview H.P. Baxxter

+ der Tatsache, das sowohl Sarah Connor als auch H.P Baxxter vom 15. - 22. Juli ...
quasi zusammen auf IBIZA waren:

Und - das H.P. BAXXTER .... gerne "nur weibliche Kandidaten"
-->als neuen DANCE-ACT
im Musik-Geschäft etablieren möchte

dass man seinem Wunsch gewährt hat ?

Und Sarah Connor .... hat die "männlichen u-25-jährigen" bekommen ;) :D
(sie mag ja die jüngeren Talente sehr, da man sie noch formen kann, wie sie in der 1. Staffel sagte)

zu mal bei der "neuen Aufteilung"

nur SANDRA NASIC -->dann nicht nur für BANDS, sondern allgem. dann die "GRUPPEN" bekommen hat (oder haben könnte)

und MOSES PELHAM lt. Interview

jetzt Nachwuchs-Künstler suchst .... , u.a. für seine Zielgruppe (Soul + RnB + Pop )

würden auch noch die "über 25jährigen" zu Moses passen

also

Sarah Connor - unter 25jährige männlich
H.P. Baxxter - unter 25jährige - weiblich
Sandra Nasic - Gruppen/Bands
Moses Pelham - über 25jährige

:D

June
29-07-2012, 21:47
[QUOTE=Sara Sidle;36503182]:fürcht:

Sowas hatte ich allerdings auch schon im Sinn. Ich wollte die angebliche oder tatsächliche Erfolglosigkeit von Edita und David nur nicht erwähnen, um Niederrheiner nicht auf den Plan zu rufen. :zahn:[/QUOTE]

Ich wollte eben auch schreiben, dass mir die 1. Staffel sowohl bezüglich Aufmachung als auch Kandidatenauswahl am besten gefallen hat, hab es dann aber aus dem von dir genannten Grund gelassen :rotfl: :maso:

perfectmadness
29-07-2012, 21:48
[QUOTE=Zuckerpuppe87;36503224]Ich wusste es :rotfl:

Max ist einzigartig, weiß du doch :hammer: :zahn:[/QUOTE]

:ja: :wub:

:smoke:

editaco
29-07-2012, 21:50
[QUOTE=Sara Sidle;36503182]:fürcht:

Sowas hatte ich allerdings auch schon im Sinn. Ich wollte die angebliche oder tatsächliche Erfolglosigkeit von Edita und David nur nicht erwähnen, um Niederrheiner nicht auf den Plan zu rufen. :zahn:[/QUOTE]

Ich denke nicht, dass sie ein Pietro Nr. 2 suchen. Sie wollen sicher nicht X-Factor noch schlechter machen. Sie wählen ja dort nur die Besten aus. Dann sollte jemand wie Pietro schon lange ausgeschieden sein.

caz
29-07-2012, 21:50
[quote=Foxx;36503265]Stimmt, die war im Musical ausgebildet, da gelten ähnliche Gesetze.

Es gibt, soweit ich weiß, in der Opernausbildung auch verschiedene "Strömungen", gut möglich, dass sich das auf die Dynamik der Schüler auswirkt. Da verlasse ich jetzt aber das Gebiet, in dem ich mich einigermaßen auskenne. :D

Ansonsten kommste zu einem hoffentlich irgendwann mal wieder stattfindenden Balkontreff und hörst dir die Dynamik der dortigen Sänger einfach live an. :zahn:[/quote]

Hehe. Ich hab mich grad fuer ne Musikschule angemeldet, um endlich mal Keyboard richtig zu lernen. Ich denke ich werde da wohl auch auf Popsaenger treffen ;)
Aben zum Balkontreffen wuerde ich trotzdem kommen :)

perfectmadness
29-07-2012, 21:51
[QUOTE=Eloise;36503266]Es gibt noch ne andere Möglichkeit:

warum es jetzt die "u25-jährigen" aufgeteilt werden:

lt. Interview H.P. Baxxter

+ der Tatsache, das sowohl Sarah Connor als auch H.P Baxxter vom 15. - 22. Juli ...
quasi zusammen auf IBIZA waren:

Und - das H.P. BAXXTER .... gerne "nur weibliche Kandidaten"
-->als neuen DANCE-ACT
im Musik-Geschäft etablieren möchte

dass man seinem Wunsch gewährt hat ?

Und Sarah Connor .... hat die "männlichen u-25-jährigen" bekommen ;) :D
(sie mag ja die jüngeren Talente sehr, da man sie noch formen kann, wie sie in der 1. Staffel sagte)

zu mal bei der "neuen Aufteilung"

nur SANDRA NASIC -->dann nicht nur für BANDS, sondern allgem. dann die "GRUPPEN" bekommen hat (oder haben könnte)

und MOSES PELHAM lt. Interview

jetzt Nachwuchs-Künstler suchst .... , u.a. für seine Zielgruppe (Soul + RnB + Pop )

würden auch noch die "über 25jährigen" zu Moses passen

also

Sarah Connor - unter 25jährige männlich
H.P. Baxxter - unter 25jährige - weiblich
Sandra Nasic - Gruppen/Bands
Moses Pelham - über 25jährige

:D[/QUOTE]

Könntest Recht haben, das könnte auch der Grund sein, weshalb beide auf Ibiza waren. :) Sehr plausibel.

caz
29-07-2012, 21:54
[quote=Eloise;36503266]Es gibt noch ne andere Möglichkeit:

warum es jetzt die "u25-jährigen" aufgeteilt werden:

lt. Interview H.P. Baxxter

+ der Tatsache, das sowohl Sarah Connor als auch H.P Baxxter vom 15. - 22. Juli ...
quasi zusammen auf IBIZA waren:

Und - das H.P. BAXXTER .... gerne "nur weibliche Kandidaten"
-->als neuen DANCE-ACT
im Musik-Geschäft etablieren möchte

dass man seinem Wunsch gewährt hat ?

Und Sarah Connor .... hat die "männlichen u-25-jährigen" bekommen ;) :D
(sie mag ja die jüngeren Talente sehr, da man sie noch formen kann, wie sie in der 1. Staffel sagte)
[/quote]

Tja, alte Leute und ihre Vorlieben :D

[quote]

und MOSES PELHAM lt. Interview

jetzt Nachwuchs-Künstler suchst .... , u.a. für seine Zielgruppe (Soul + RnB + Pop )

würden auch noch die "über 25jährigen" zu Moses passen

[/quote]

Team Moses :d:

Foxx
29-07-2012, 21:55
[QUOTE=Zuckerpuppe87;36503224]Ich wusste es :rotfl:[/quote]
Es war zu verlockend. :helga: :schäm:
[QUOTE=caz;36503317]Hehe. Ich hab mich grad fuer ne Musikschule angemeldet, um endlich mal Keyboard richtig zu lernen. Ich denke ich werde da wohl auch auf Popsaenger treffen ;)[/quote]
Cool, viel Spaß! Dann können spec und du ja duettieren! :clap:

[quote]Aben zum Balkontreffen wuerde ich trotzdem kommen :)[/QUOTE]
Ein Grund mehr, es anzugehen. :)

Sara Sidle
29-07-2012, 21:56
[QUOTE=perfectmadness;36503194]Von der U25 gab es eigentlich keinen, der außergewöhnlich gut gesungen hat letzte Staffel. Kassim hatte ne coole Stimme, aber keine gute Gesangstechnik und intonationsmäßig oft daneben, Raffaelas Stimme war langweilig und irgendwie dünn, Moniques Stimme fand ich nervig und sie hat auch nur jeden zweiten Ton getroffen, Martin hatte eine außergewöhnliche Stimmfarbe, aber er hat nur Schrottlieder gekriegt und war auch noch zu unsicher. ...[/QUOTE]

Sehe ich ähnlich. Von denen, die's von den U25 in die Liveshows geschafft haben, hat mir auch nur Martin gefallen, aber dem hat ja Bo (sofern er denn dafür verantwortlich war) mit seiner Songauswahl den Rest gegeben. An Monique fand ich nicht nur ihre Stimme nervig, sondern die ganze Person, und ihr Englisch war grausig. Kassim war ebenfalls nervig. Raffaela fand ich auch langweilig. Statt ihr und/oder Monique hätte ich lieber Jenny dabei gehabt, aber die haben sie ja aussortiert, da zu dick (bin ich jedenfalls fest davon überzeugt). Der 16-jährige Sebastian hatte auch was, aber wurde bestimmt auch als nicht massentauglich aussortiert.

June
29-07-2012, 21:58
[QUOTE=Foxx;36503402]Es war zu verlockend. :helga: :schäm:

Cool, viel Spaß! Dann können spec und du ja duettieren! :clap:[/QUOTE]

Als Entschädigung machst du bitte Videos von dem Treffen und stellst sie dem ioff zur Verfügung :zahn: :Popcorn:

caz
29-07-2012, 22:01
[quote=Foxx;36503097]Auch jein. ;) Ja, Operngesang ist dynamisch. Aber eben relativ betrachtet.
[/quote]

http://www.gearslutz.com/board/remote-possibilities-acoustic-music-location-recording/81006-micing-pair-opera-singers.html

[QUOTE]
Some really good suggestions here but having done lots of operatic and orchestral work I can tell you that without a doubt that this is one of the only times you actually WILL need compression/limiting while tracking. The dynamic range of a good opera singer is enormous! Take a good RnB's singer dynamic range and double it, then you have a opera singers db range. I finally ended up having to using a STC-8 on the last mezzo-soprano session I did and you know how hard that peak limiter grabs on that unit![/QUOTE]

So stelle ich mir das vor ;)

June
29-07-2012, 22:02
[QUOTE=Sara Sidle;36503425]Der 16-jährige Sebastian hatte auch was, aber wurde bestimmt auch als nicht massentauglich aussortiert.[/QUOTE]

Ich glaube er wirkte ein wenig zu feminin :schäm: :helga:

Ich hätte gerne Barne dabei gehabt :)

Foxx
29-07-2012, 22:03
[QUOTE=Zuckerpuppe87;36503463]Als Entschädigung machst du bitte Videos von dem Treffen und stellst sie dem ioff zur Verfügung :zahn: :Popcorn:[/QUOTE]
Vom letzten Treffen gab es immerhin Live-posts im damaligen Balkon. :ja:

June
29-07-2012, 22:04
[QUOTE=Foxx;36503540]Vom letzten Treffen gab es immerhin Live-posts im damaligen Balkon. :ja:[/QUOTE]

Mit Bildern? :Popcorn: :zahn:

perfectmadness
29-07-2012, 22:07
[QUOTE=Sara Sidle;36503425]Sehe ich ähnlich. Von denen, die's von den U25 in die Liveshows geschafft haben, hat mir auch nur Martin gefallen, aber dem hat ja Bo (sofern er denn dafür verantwortlich war) mit seiner Songauswahl den Rest gegeben. An Monique fand ich nicht nur ihre Stimme nervig, sondern die ganze Person, und ihr Englisch war grausig. Kassim war ebenfalls nervig. Raffaela fand ich auch langweilig. Statt ihr und/oder Monique hätte ich lieber Jenny dabei gehabt, aber die haben sie ja aussortiert, da zu dick (bin ich jedenfalls fest davon überzeugt). Der 16-jährige Sebastian hatte auch was, aber wurde bestimmt auch als nicht massentauglich aussortiert.[/QUOTE]

Barne FTW! :D
Ich fand den irgendwie cool! :o
Oder Monique Wragg! Die hat doch zehnmillionen mal besser gesungen als Monique Simon und hatte ne viel coolere Stimme als Raffaela.

Also ich versteh's nicht so recht, wenn bei den U25 wirklich keine besseren Sänger oder Sängerinnen dabei waren und das nun schon 2 Staffeln lang, dann ist diese Aufteilung wirklich Käse. Von den Ü25 hätte ich in beiden Staffeln gerne noch mehr Kandidaten in den Liveshows gesehen.

Foxx
29-07-2012, 22:11
[QUOTE=Zuckerpuppe87;36503562]Mit Bildern? :Popcorn: :zahn:[/QUOTE]

Nur mit Beschreibungen. :zahn: Ab hier und in den folgenden Posts (http://www.ioff.de/showthread.php?p=29300986#post29300986). (Jeder durfte mal an Snorkies iPad und andere im Haus verteilte "Access Points". ;))

Jetzt, wo ich das selbst gerade nachlese, merke ich, dass sich an meiner Textkenntnis von "Let Me Entertain You" seither nicht viel geändert hat ...

caz
29-07-2012, 22:11
[quote=perfectmadness;36503629]Barne FTW! :D
Ich fand den irgendwie cool! :o
Oder Monique Wragg! Die hat doch zehnmillionen mal besser gesungen als Monique Simon und hatte ne viel coolere Stimme als Raffaela.

Also ich versteh's nicht so recht, wenn bei den U25 wirklich keine besseren Sänger oder Sängerinnen dabei waren und das nun schon 2 Staffeln lang, dann ist diese Aufteilung wirklich Käse. Von den Ü25 hätte ich in beiden Staffeln gerne noch mehr Kandidaten in den Liveshows gesehen.[/quote]

http://www.clipfish.de/special/x-factor/video/3391562/x-factor-denise-singt-sober/

:wub::heul::heul::heul::heul::heul:

Foxx
29-07-2012, 22:17
Denise, die Heldin des IOFF. :zahn:

June
29-07-2012, 22:19
[QUOTE=Foxx;36503716]Nur mit Beschreibungen. :zahn: Ab hier und in den folgenden Posts (http://www.ioff.de/showthread.php?p=29300986#post29300986). (Jeder durfte mal an Snorkies iPad und andere im Haus verteilte "Access Points". ;))

Jetzt, wo ich das selbst gerade nachlese, merke ich, dass sich an meiner Textkenntnis von "Let Me Entertain You" seither nicht viel geändert hat ... [/QUOTE]

http://www.ioff.de/showpost.php?p=29308578&postcount=322
:rotfl:

Jetzt weiß ich allerdings nicht, ob ich wirklich eine Bebilderung möchte :help:

Aber ich denke.. doch :zahn:

perfectmadness
29-07-2012, 22:21
Mario :wub: :wub: :wub:

:heul:

caz
29-07-2012, 22:27
[quote=Foxx;36503834]Denise, die Heldin des IOFF. :zahn:[/quote]


Kiek an. Klein ist die Welt:

http://www.facebook.com/photo.php?fbid=144199068945140&set=a.144198625611851.19061.143716248993422&type=3&_fb_noscript=1

Sara Sidle
29-07-2012, 22:27
[QUOTE=perfectmadness;36503629]Barne FTW! :D
Ich fand den irgendwie cool! :o
Oder Monique Wragg! Die hat doch zehnmillionen mal besser gesungen als Monique Simon und hatte ne viel coolere Stimme als Raffaela.

Also ich versteh's nicht so recht, wenn bei den U25 wirklich keine besseren Sänger oder Sängerinnen dabei waren und das nun schon 2 Staffeln lang, dann ist diese Aufteilung wirklich Käse. Von den Ü25 hätte ich in beiden Staffeln gerne noch mehr Kandidaten in den Liveshows gesehen.[/QUOTE]

Oops, Barne und Monique Wragg hatte ich völlig vergessen. Barne und Sebastian mit "Airplanes" fand ich klasse. Und dass man von Monique Wragg nach dem Casting NICHTS mehr gesehen hat, außer wie sie heulend zur Tür rausgeht, fand ich auch :kater:. Da hatte ich ein unangenehmes Dejavu-Erlebnis. Das war nämlich einer der Gründe, warum ich aufgehört habe, DSDS zu gucken - dass man von richtig guten Leuten plötzlich nichts mehr gesehen hat und sie einfach sang- und klanglos verschwunden sind.

Und ja, mir wär's auch lieber, wenn es von den Ü25 zwei Gruppen gäbe.

Solmyr
30-07-2012, 00:24
[QUOTE=Foxx;36503097]


"One" fand ich sehr harmonisch.[/QUOTE]
[QUOTE=caz;36503732]http://www.clipfish.de/special/x-factor/video/3391562/x-factor-denise-singt-sober/

:wub::heul::heul::heul::heul::heul:[/QUOTE]

:anbet: Zu beiden!
Da fällt mir ein, bei TVOG könnte ja mal ein Plätzchen für Denise frei sein, hm? :D

Wie auch immer, ich hab eigentlich nichts gegen die die "Spaltung" der U25er. Ich mein, es gab in den letzten Staffeln einige junge Leute, die gut waren und es nicht in die Lives geschafft haben. Jennifer und Monique Wragg wurden schon genannt, letzte Staffel gabs noch einen Kerl, der was von Naidoo gesungen hat (ziemlich gut) und dann sang- und klanglos verschwunden ist (das wäre mal was, was die in Staffel 3 ganz schnell wieder abschaffen können: gute Kandidaten einfach nicht mehr zeigen nachm Casting), die eine rothaarige, deren Namen ich nicht mehr weiß und die auch verschwunden ist etc pp. Aus Staffel 1 fällt mir noch ein Mädel ein, das im Casting sehr gut und im Recall dann leider völlig versagt hat, dem man aber noch eine Chance hätte geben können.
Und 'ne eigene Bands-kategorie wär auch irgendwie schwachsinnig gewesen, wenn man bedenkt, dass die Gruppen bisher immer ziemlich schwach waren, mit Ausnahme von Big Soul (teilweise) und Nica und Joe (immer noch einer meiner Liebglings-Casting-Acts, wenn nicht DER Liebling).

Schade nur, dass ich wahrscheinlich kaum was von der Staffel mitbekommen werde :(

NewReality
30-07-2012, 00:41
Barne ist diese Staffel auch wieder dabei ;)
___________________________________

And yes, I´m an Insider!

perfectmadness
30-07-2012, 10:45
[QUOTE=NewReality;36505479]Barne ist diese Staffel auch wieder dabei ;)
___________________________________

And yes, I´m an Insider![/QUOTE]

:eek: :eek: :eek:

:freu: :freu: :freu:

WIRKLICH???

:o :o :o

:anbet:

editaco
30-07-2012, 14:08
Ich bin nur gespannt wie es auch mit dem neuen Sieger/in oder Band/Gruppe weitergeht. Ob es auch so still wie bei Edita und David wird? Ich denke das dürfen sie nicht mehr erlauben, weil das Image von X-Factor schon so schlecht ist. Mal sehen wie's weitergeht.

perfectmadness
30-07-2012, 14:25
@NewReality: Nächstes Mal bitte entweder Spoilern oder gleich in den Spoilerthread (http://ioff.de/showthread.php?t=409854), denn hier lesen auch Leute, die solche Sachen noch nicht wissen wollen. :D

Hast Du noch mehr Infos??? :trippel:

NewReality
30-07-2012, 15:47
[QUOTE=perfectmadness;36507682]@NewReality: Nächstes Mal bitte entweder Spoilern oder gleich in den Spoilerthread (http://ioff.de/showthread.php?t=409854), denn hier lesen auch Leute, die solche Sachen noch nicht wissen wollen. :D

Hast Du noch mehr Infos??? :trippel:[/QUOTE]

Klar. Was willste wissen? ;-)
Jo werds in spoiler thread machen.

perfectmadness
30-07-2012, 15:52
[QUOTE=NewReality;36508228]Klar. Was willste wissen? ;-)
Jo werds in spoiler thread machen.[/QUOTE]

Danke. :bussi: Beispiel ein paar Kandidatennamen oder welcher Juror welche Kategorie hat... :D und wenn Du sonst noch was weißt, kannst Du's natürlich auch gerne noch posten.

NewReality
30-07-2012, 16:29
[QUOTE=perfectmadness;36508266]Danke. :bussi: Beispiel ein paar Kandidatennamen oder welcher Juror welche Kategorie hat... :D und wenn Du sonst noch was weißt, kannst Du's natürlich auch gerne noch posten.[/QUOTE]


Also die Kandidaten sind sehr stark dieses jahr, vorallem die Bands. Derzeit kommt ja auch eine Band in den Werbungen. Da würd ich drauf achten. Dieses jahr wird alles vielgrößer aufegzogen. Man will auf jeden fall alles richtig machen. Welcher juror welche gruppe hat ist klar: nasic bands, moses m, scooter w, connor ü
ansonsten?

perfectmadness
30-07-2012, 16:37
[QUOTE=NewReality;36508625]Also die Kandidaten sind sehr stark dieses jahr, vorallem die Bands. Derzeit kommt ja auch eine Band in den Werbungen. Da würd ich drauf achten. Dieses jahr wird alles vielgrößer aufegzogen. Man will auf jeden fall alles richtig machen. Welcher juror welche gruppe hat ist klar: nasic bands, moses m, scooter w, connor ü
ansonsten?[/QUOTE]

Thx. :) Achso, dann kriegt Sarah doch nicht die Jungs? Upsiii :schäm: Jaaa, ein paar Namen von Kandidaten wären nicht schlecht. :idee: Falls Du was sagen darfst. :engel:

June
30-07-2012, 16:43
Danke erstmal für die Infos :anbet:

[QUOTE=NewReality;36508625]Also die Kandidaten sind sehr stark dieses jahr, vorallem die Bands. Derzeit kommt ja auch eine Band in den Werbungen. Da würd ich drauf achten. Dieses jahr wird alles vielgrößer aufegzogen. Man will auf jeden fall alles richtig machen. Welcher juror welche gruppe hat ist klar: nasic bands, moses m, scooter w, connor ü
ansonsten?[/QUOTE]
Cool, auf die Bands freu ich mich neben den Overs auch am meisten :freu:
Hoffentlich wird das Format dann auch vernünftig beworben, wenn keiner drauf aufmerksam wird, nützt das größer-schneller-weiter nämlich auch nicht viel :crap:
Dann lag ich mit meiner Vermutung sogar richtig :o
Kannst du uns auch ein paar Namen der Kandidaten bzw. Bands/Gruppen nennen, die ggf. interessant (:floet:) sein könnten? Wir würden gerne ein bisschen tuben :zahn:

perfectmadness
30-07-2012, 16:52
[QUOTE=Zuckerpuppe87;36508745]Danke erstmal für die Infos :anbet:


Cool, auf die Bands freu ich mich neben den Overs auch am meisten :freu:
Hoffentlich wird das Format dann auch vernünftig beworben, wenn keiner drauf aufmerksam wird, nützt das größer-schneller-weiter nämlich auch nicht viel :crap:
Dann lag ich mit meiner Vermutung sogar richtig :o
Kannst du uns auch ein paar Namen der Kandidaten bzw. Bands/Gruppen nennen, die ggf. interessant (:floet:) sein könnten? Wir würden gerne ein bisschen tuben :zahn:[/QUOTE]

Ich freu mich auch auf die Overs aber

ich fänd's blöd, wenn das dann wieder nur männliche Kandidaten sind. :beiss:

June
30-07-2012, 17:09
[QUOTE=perfectmadness;36508839]Ich freu mich auch auf die Overs aber

ich fänd's blöd, wenn das dann wieder nur männliche Kandidaten sind. :beiss:[/QUOTE]

Vielleicht gibts ja eine Quotenfrau :zahn: Ich muss aber auch sagen, dass ich mich an Sarahs Stelle gar nicht soviel anders entschieden hätte bzw. ich auch bei den anderen Mentoren manche Entscheidungen nicht nachvollziehen konnte. Gut, ich hätte z.b. diese etwas ghettomäßige Boyband letztes Jahr nicht mitgenommen, aber ebensowenig hätte ich z.B Volker gewählt. In der ersten Staffel war bei der U25-Truppe auch mMn keine gute weibliche Stimme dabei, Caprice hatte eher nur nen Stimmchen :helga:

.zwegat.
30-07-2012, 17:12
[QUOTE=Zuckerpuppe87;36508967] Vielleicht gibts ja eine Quotenfrau :zahn: Ich muss aber auch sagen, dass ich mich an Sarahs Stelle gar nicht soviel anders entschieden hätte bzw. ich auch bei den anderen Mentoren manche Entscheidungen nicht nachvollziehen konnte. Gut, ich hätte z.b. diese etwas ghettomäßige Boyband letztes Jahr nicht mitgenommen, aber ebensowenig hätte ich z.B Volker gewählt. In der ersten Staffel war bei der U25-Truppe auch mMn keine gute weibliche Stimme dabei, Caprice hatte eher nur nen Stimmchen :helga:[/QUOTE]


Viele hat man aber auch überhaupt nicht gesehen. Z.B war auch Anna-Carina Woitschack 2010 dabei & wurde von Sarah im Bootcamp rausgeschmissen.

perfectmadness
30-07-2012, 17:21
Anna Carina ist ne ganz gute Sängerin, auf jeden Fall besser als Caprice. ;)

[QUOTE=Zuckerpuppe87;36508967] Vielleicht gibts ja eine Quotenfrau :zahn: Ich muss aber auch sagen, dass ich mich an Sarahs Stelle gar nicht soviel anders entschieden hätte bzw. ich auch bei den anderen Mentoren manche Entscheidungen nicht nachvollziehen konnte. Gut, ich hätte z.b. diese etwas ghettomäßige Boyband letztes Jahr nicht mitgenommen, aber ebensowenig hätte ich z.B Volker gewählt. In der ersten Staffel war bei der U25-Truppe auch mMn keine gute weibliche Stimme dabei, Caprice hatte eher nur nen Stimmchen :helga:[/QUOTE]

Caprice hatte zwar überhaupt keine gute Stimme, aber irgendwie einen eigenen Stil. Gute weibliche Stimmen waren schon dabei, aber wurden ja von Sarah schon vorher gekickt, hat man doch gehört. Stattdessen schleppte sie Caprice und diese andere Tante, die Almost Lover beim Casting gesungen hat (und überhaupt nicht gut war, kein bisschen) ewig lange mit. :rolleyes: Und Soultrip konnten auch nicht singen.
Natürlich waren die Entscheidungen der anderen Juroren auch nicht immer top, besonders natürlich die von Bo.. :helga: Aber anders als Bo und Sarah konnte Till seine Entscheidungen zumindest immer irgendwie nachvollziehbar begründen. Ich fand es auch blöd, dass er Mario nicht mitgenommen hat, aber er hat die Entscheidungen irgendwie nicht mal eben so nach Lust und Laune getroffen, wie es bei Sarah der Fall zu sein schien.

Sara Sidle
30-07-2012, 17:22
Warum werden die ganzen Spoiler jetzt doch hier gepostet und nicht im Spoilerthread? Also ich zieh mal dorthin um.

Eloise
30-07-2012, 17:23
[QUOTE=NewReality;36508625]Also die Kandidaten sind sehr stark dieses jahr, vorallem die Bands. Derzeit kommt ja auch eine Band in den Werbungen. Da würd ich drauf achten. Dieses jahr wird alles vielgrößer aufegzogen. Man will auf jeden fall alles richtig machen. Welcher juror welche gruppe hat ist klar: nasic bands, moses m, scooter w, connor ü
ansonsten?[/QUOTE]
wie jetzt ? doch die die Kategorie = "BANDS" ?

Ich dachte, es würde bei "GRUPPEN" bleiben ?

Oder hat man jetzt "einfach" nur die NAMENS-BEZEICHNUNG geändert?
(und "verkauft das als neu"? :suspekt: )
also die Kategorien: 1. Bands, 2. über 25, 3. unter 25/weiblich, 4. unter 25/männlich ?

Und Werbung mit einer BAND? :kopfkratz

also ich schau ja regelmässig VOX, RTL + Kabel1, und seh da schon 2-3 Trailer von X-Factor.
Aber in keinem Trailer war bisher eine Band zu sehen, sondern nur "Solo-Sänger" .... :nixweiss:

Hm. Komisch ... zu Ibiza...
wenn doch Sarah + H.P. Baxxter auf Ibiza waren ....
und dann noch "unterschiedliche Kategorien" ... :kopfkratz :nixweiss:
(also andersrum ... dachte ich, wäre es noch logischer + auch logistisch einfacher gewesen für die Produktion von VOX ... hm :nixweiss: )

zu den Juryhäusern:

Welcher Juror war denn dann in Berlin?
und welcher in Hamburg?

:kopfkratz

perfectmadness
30-07-2012, 17:23
[QUOTE=Sara Sidle;36509042]Warum werden die ganzen Spoiler jetzt doch hier gepostet und nicht im Spoilerthread? Also ich zieh mal dorthin um.[/QUOTE]

Wir können auch im Spoilerthread weiter labern. :p

Sara Sidle
30-07-2012, 17:36
[QUOTE=perfectmadness;36509054]Wir können auch im Spoilerthread weiter labern. :p[/QUOTE]

Ja, kommt doch rüber. Ich weiß aus dem Serien-Thread, wie nervig es für Leute ist, die nicht gespoilert werden wollen, wenn sie seitenlang nur Beiträge sehen müssen, deren Inhalt in Spoilern steckt.

Foxx
30-07-2012, 18:05
[QUOTE=Eloise;36509047]wie jetzt ? doch die die Kategorie = "BANDS" ?

Ich dachte, es würde bei "GRUPPEN" bleiben ?

Oder hat man jetzt "einfach" nur die NAMENS-BEZEICHNUNG geändert?
(und "verkauft das als neu"? :suspekt: ) [/QUOTE]
Demnächst bei Galileo Mystery ...

spukbiene
30-07-2012, 18:07
:zahn: weia..... :schleich:

editaco
30-07-2012, 18:08
Ich finds immer noch sehr schade, dass Till nicht mehr dabei ist. Für mich war er richtig kompetent. Was aber mit den Sieger geworden ist, da kann er nichts. Er kann da nur Tipps u.s.w geben. Weiss jetzt nicht ob Edita noch mit Till überhaupt Kontakt hat. Aber ist logisch, das die Mentoren sich nach der Show zurückziehen. Sie müssen später mit der Plattenfirma, Management u.s.w selber den Weg gehen.

caz
30-07-2012, 18:20
[quote=Eloise;36509047]wie jetzt ? doch die die Kategorie = "BANDS" ?

Ich dachte, es würde bei "GRUPPEN" bleiben ?

Oder hat man jetzt "einfach" nur die NAMENS-BEZEICHNUNG geändert?
(und "verkauft das als neu"? :suspekt: )
[/quote]

Vielleicht hat man sich dem Popstars Namensraum angenaehert. BAAAEENND is da ja auch eine reine Singsangtruppe.

perfectmadness
30-07-2012, 18:20
ist doch egal, ehrlich mal..

Solmyr
30-07-2012, 18:22
[QUOTE=Foxx;36509365]Demnächst bei Galileo Mystery ...[/QUOTE]

:rotfl::rotfl:

Eloise
30-07-2012, 18:27
[QUOTE=editaco;36507557]Ich bin nur gespannt wie es auch mit dem neuen Sieger/in oder Band/Gruppe weitergeht. Ob es auch so still wie bei Edita und David wird? Ich denke das dürfen sie nicht mehr erlauben, weil das Image von X-Factor schon so schlecht ist. Mal sehen wie's weitergeht.[/QUOTE]

[QUOTE=editaco;36509400]Ich finds immer noch sehr schade, dass Till nicht mehr dabei ist. Für mich war er richtig kompetent. Was aber mit den Sieger geworden ist, da kann er nichts. Er kann da nur Tipps u.s.w geben. Weiss jetzt nicht ob Edita noch mit Till überhaupt Kontakt hat. Aber ist logisch, das die Mentoren sich nach der Show zurückziehen. Sie müssen später mit der Plattenfirma, Management u.s.w selber den Weg gehen.[/QUOTE]

Ja, die meisten, ok, vielmehr einige, also nicht alle :D .... Kandidaten
haben noch weiterhin regelmässig Kontakt zu ihren Juroren/Mentoren :) :d:
auch Edita + David ....
liest und hört man immer wieder in Interviews.
Auch Sarah Connor hält weiterhin Kontakt + unterstützt auch weiterhin einige ihrer Kandidaten aus den früheren Staffeln ...
u.a. aktuell arbeitet Sarah mit Mati Gavriel + Nica & Joe an (1. + 2. ) Album.
In Zusammenarbeit mit ihren Produzenten-Teams.

Die soll auch dieses Jahr "erweitert" werden ...
-->indem alle JUROREN bei einer Album-VÖ mit-helfen und unterstützen sollen.
Notfalls auch Kontakte zu weiteren Produzenten herstellen, etc.

Es bekommt also nicht nur der Sieger, ein Album
(ok. letztes Jahr war es ja auch ähnlich, indem mit allen FINALISTEN ein Album vorab-produziert wurde, leider wurde das von Raffaela nie veröffentlicht)

Je nachdem, kann man mit "weiteren Kandidaten vom Casting/Bootcamp/Juryhaus" ebenfalls weiter-arbeiten und Album-VÖ, und Kontakte pflegen, und Auftritte vermitteln, etc.
(wie es Moses Pelham ankündigte)

Es ist schon richtig, das die PLATTENFIRMA
der wichtigste Factor ist.
Daran scheitern viele Kandidaten, auch wenn viele Kandidaten mit (vermittelten) Produzenten an Alben und Singles arbeiten, so gibt es leider doch ständigen WIDERSTAND - also ein "nein" zur VÖ .... von der Plattenfirma! :(

Weiss einer - was leider aus dem ALBUM von ANTHONY THET wurde?
Er hatte es doch für Frühjahr 2012 angekündigt mal.

editaco
30-07-2012, 18:54
[QUOTE=Eloise;36509583]
Es ist schon richtig, das die PLATTENFIRMA
der wichtigste Factor ist.
Daran scheitern viele Kandidaten, auch wenn viele Kandidaten mit (vermittelten) Produzenten an Alben und Singles arbeiten, so gibt es leider doch ständigen WIDERSTAND - also ein "nein" zur VÖ .... von der Plattenfirma! :( [/QUOTE]

Mit Sony wollte Edita anscheinend schon am Anfang eigene Songs veröffentlichen. Diese Freiheit hatte sie damals dort nicht. Mit David hat es anscheinend besser geklappt. Die Zusammenarbeit war im 1. und 2. Staffel mit der Plattenfirma nicht so das Wahre.

Geplant war es im Dezember und veröffentlicht wurde es schlussendlich im März. Da hätte man gut eigene Songs nehmen können. Nun ist es jetzt auch egal - für mich ist dieses Album ein Siegeralbum. Beim nächsten Album wird bestimmt eigene Songs geben.

Ich kann verstehen, dass Edita sich von Sony trennte, weil sie dort keine Freiheit hatte. Ich habe ein Verdacht, dass sie auch mit dem 2. Album keine eigene Songs veröffentlichen durfte. Deshalb kam es zur Trennung.

Vielleicht ist es jetzt besser und sonst sehe ich so wie bei DSDS - sie arbeiten auch eine Weile nicht mehr mit Sony. Das könnte auch bei X-Factor geschehen, wenn es so weitergeht.

.zwegat.
30-07-2012, 18:56
Edita hat sich von Sony getrennt?
Ich hätte eher auf andersrum getippt. :D

editaco
30-07-2012, 18:58
[QUOTE=.zwegat.;36509934]Edita hat sich von Sony getrennt?
Ich hätte eher auf andersrum getippt. :D[/QUOTE]

Ja weil sie eigene Songs veröffentlichen wollte und das von Anfang an. Beim zweiten Album waren sie mit ihren eigenen Songs anscheinend überfordert und dann hat sie entschieden Sony zu verlassen. Für ihr ist das besser so denke ich. Wenn ich schon die Produktion vom ersten Album sehe - das bekommt ein kleineres Label besser hin.

Foxx
30-07-2012, 19:31
[QUOTE=.zwegat.;36509934]Edita hat sich von Sony getrennt?
Ich hätte eher auf andersrum getippt. :D[/QUOTE]
In einem Interview hieß es mal, sie hätte Option auf Vertragsverlängerung gehabt, aber wieder nur mit eingekauften Songs, wozu sie nicht bereit war. Sie wollte selbst schreiben, wozu Sony wiederum nein gesagt hat.

editaco
30-07-2012, 20:11
[QUOTE=Foxx;36510565]In einem Interview hieß es mal, sie hätte Option auf Vertragsverlängerung gehabt, aber wieder nur mit eingekauften Songs, wozu sie nicht bereit war. Sie wollte selbst schreiben, wozu Sony wiederum nein gesagt hat.[/QUOTE]

Da ist Sony wirklich nicht gut. Universal gibt mehr Freiheiten. So habe ich bis jetzt das Gefühl und deshalb denke ich wenn es lange so weitergeht, dann wird X-Factor später auch wahrscheinlich zu Universal wechseln.

Für ein Castingact die selber Songs schreiben möchten, sollte man diese Freiheit lassen.

Bei kleineren Labels gibt es auch gute Produzenten.