PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mit Tiki Taka durch Europa - Borussia Mönchengladbach 2016/17


Werbung

Seiten : 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 10

jesperj
27-02-2013, 11:54
[QUOTE]
Borussia Mönchengladbach und Mike Hanke (Foto) gehen ab der kommenden Saison wohl getrennte Wege. Wie „Sky Sport News HD“ zu berichten weiß, soll der am 30. Juni 2013 auslaufende Vertrag des 29-Jährigen nicht verlängert werden. Somit kann der Angreifer die Gladbacher im Sommer ablösefrei verlassen.
[/QUOTE]

:d::trink:

dobijoe
27-02-2013, 14:36
Finde es nun auch nicht schlimm das er geht da er def keine Leistung mehr gebracht hat.

Trotzdem könnte ich wiedermal kotzen was und wie das alles so von statten geht.

Warum gibt man IdC im Winter nach Hoffenheim ab?
Welche Motivation soll MH jetzt noch haben ausser evtl sich zu präsentieren?
Warum unterbreitet man ihm ein Angebot und zieht es wieder zurück?

Alles in allem hat es Gladbach mal wieder geschafft aus keinem Problem eines zu machen.

Bitte Eberls Vertrag auflösen....:Popcorn:

scooter
27-02-2013, 15:12
[QUOTE=dobijoe;38296072]Finde es nun auch nicht schlimm das er geht da er def keine Leistung mehr gebracht hat.

Trotzdem könnte ich wiedermal kotzen was und wie das alles so von statten geht.

Warum gibt man IdC im Winter nach Hoffenheim ab?
Welche Motivation soll MH jetzt noch haben ausser evtl sich zu präsentieren?
Warum unterbreitet man ihm ein Angebot und zieht es wieder zurück?

Alles in allem hat es Gladbach mal wieder geschafft aus keinem Problem eines zu machen.

Bitte Eberls Vertrag auflösen....:Popcorn:[/QUOTE]

So schnell geht es. Letztes Jahr noch einer der gefeierten Helden, jetzt wird er mit Hohn und Spot vom Hof gejagt.
Eberl war der Held schlechthin letztes Jahr und jetzt soll sein Vertrag möglichst schnell aufgelöst werden.
Wer ist als nächstes dran? Vielleicht der Fehleinkauf de Jong?

Wäre es nicht viel besser einfach einzusehen das Reus und Dante einfach nicht zu ersetzen sind, und dass man auch mit diesen beiden Ausnahmefußballern als Kollektiv leicht über den eigenen Verhältnissen gespielt hat?

dobijoe
27-02-2013, 16:40
[QUOTE=scooter;38296213]So schnell geht es. Letztes Jahr noch einer der gefeierten Helden, jetzt wird er mit Hohn und Spot vom Hof gejagt.
Eberl war der Held schlechthin letztes Jahr und jetzt soll sein Vertrag möglichst schnell aufgelöst werden.
Wer ist als nächstes dran? Vielleicht der Fehleinkauf de Jong?

Wäre es nicht viel besser einfach einzusehen das Reus und Dante einfach nicht zu ersetzen sind, und dass man auch mit diesen beiden Ausnahmefußballern als Kollektiv leicht über den eigenen Verhältnissen gespielt hat?[/QUOTE]


Und?
Was soll mir dein post jetzt sagen?

Vom Hof jagen...das kritisiere ich ja selber.Ändern kann ich es nicht.

Eberl...ja,ist meine Meinung.War sie aber immer schon und ich wäre froh gewesen wenn die versuchte Ablösung geklappt hätte.Von mir findest du kein pro Eberl Posting.
Das ich nicht traurig bin wenn Favre im Sommer geht hab ich auch schon 1000x gesagt.

Reus und Dante sind nicht zu ersetzen.Stimmt.Hat ja nen Grund das sie Stammspieler bei Tabellenplatz 1+2 sind.

Das wir ne Hammer Saison hatten streitet doch auch keiner ab.Es gibt halt nicht nur in Köln die bekloppten die den Realitätsverlust nicht bemerken (in Köln halt deutlich mehr).
Aber ist das der Grund warum man unkritisch sein soll?Verstehe deinen Hinweis darauf nicht so ganz.Welchen Bezug hat das zur Personalentscheidung Hanke?

Ich denke das BMG mit Mike Hanke eine gute Zeit hatte und es hoffentlich ein seriöser Abschied wird.
Deine unterschwellige Kritik an Personalentscheidungen ist wenn ich nur an Pezzioni denke schon fast lustig.

jesperj
27-02-2013, 20:26
Bekanntlich halte ich Eberl für ne Vollpflaume, aber was soll man ihm in der Causa Hanke denn konkrekt vorwerfen? Hanke hatte im Dezember ein sehr gutes, unterschriftsreifes Angebot (O-Ton Hankes Berater) auf dem Tisch liegen, obwohl da schon jedem klar war, dass es sportlich für ihn sehr schwer werden würde. Warum hat er also die Unterschrift um fast 3 Monate hinausgezögert, wenn ihm die Borussia doch so am Herzen lag? Er wollte pokern und hat sich schlicht und einfach verzockt. Unser Glück, denn dass Hanke zuletzt keine sportlichen Argumente für einen neuen Vertrag geliefert hat, konnte jeder sehen. Er hatte gute 1,5 Jahre bei uns, dafür danke ich ihm, jetzt bin ich aber froh, dass er die nächsten 2,5 keinen Kaderplatz für aufstrebende Nachwuchsspieler wie Younes besetzt. Ich bin auch der Meinung, dass man Hanke für den Rest der Saison aus dem Kader nehmen sollte. Das bringt nix mehr.

jesperj
02-03-2013, 12:25
Ganz wichtiger Sieg gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf um Europa. Mit 2 Siegen in den kommenden (Heim)-spielen gegen Bremen und Hannover können wir in den nächsten Wochen ein klares Statement für ne erneute EL-Teilnahme abgeben. Nimmt man die gestrige 2.HZ als Maßstab, ist das echt nur schwer zu glauben. 20% Ballbesitz und keine einzige akzeptable Offensivaktion. Teilweise richtig Dusel gehabt, vor allem bei der unnötigen Aktion von Wendt im 16er. Sehr gut gesehen von Aytekin ;) Egal. 1.HZ fand ich spielerisch noch recht ansprechend. Mit dem quirligen Younes zentral hinter de Jong und Herrmann auf rechts ist unsere Offensive auch endlich wieder etwas variabler und weniger pflegmatisch als in den Wochen zuvor.

jesperj
09-03-2013, 17:57
ter Stegen - Wendt, Dominguez, Stranzl, Jantschke - Xhaka, Nordtveit - Arango, Herrmann - Younes, de Jong


Sehr offensiv. Sehr gut und sehr ungewohnt für Favre. Ich bin gespannt

dobijoe
10-03-2013, 06:48
War ich auch.
Das war zuwenig auch wenn Bremen deutlich besser war als in den spielen zuvor.

Mlapa muss mind noch 1 Tor machen. Hätten aber eben auch noch einen kassieren können.

Wenn jetzt gegen 96 kein 3 er geholt wird hat man mit "oben" wohl nix mehr zu tun.

jesperj
11-03-2013, 18:49
Enttäuschend, die 3 Punkte hatte ich eingeplant. Bremen besser als erwartet, wir trotz offensiver Aufstellung an Harmlosigkeit und fehlendem Spielwitz nicht zu toppen. Sieht man sich mal unsere Performance über die gesamte Saison an, ist das ein Lacher, dass wir immer noch im Rennen um EL-Plätze sind. Mit der Leistung vom Samstag sollte das Thema allerdings bald vom Tisch sein. Hat Arango eigentlich ne Klausel im Vertrag, die ihm jedesmal 90 Minuten garantiert? Er ist wohl noch in Trauerstimmung. Viele im Stadion waren das nach Mlapas erneutem Fauxpas in der 93. dann auch. Die leichten Dinger scheinen nicht seine zu sein. Idee war nicht schlecht, aber die beiden Dinger gegen den BVB und Bremen muss er als Profi einfach cool und weniger hektisch versenken.

jesperj
12-03-2013, 16:05
[QUOTE]
Heißt Gladbachs neuer Bus bald "Joko"?

Borussia Mönchengladbach bekommt einen neuen Mannschaftsbus – und die Fans können abstimmen, wie das Fahrzeug heißen soll, das den Bundesligisten in Zukunft durch die Bundesrepublik fährt. Sechs Vorschläge stehen zur Auswahl – darunter auch der Vorname eines Gladbach-Fans.
[/QUOTE]
:clap::d:

http://www.manschaftsbus.de/gladbach/1303/gewinnspiel-voting-busnamen.html

Wäre doch gelacht, wenn das nicht klappen würde.

dobijoe
17-03-2013, 19:58
Komm grad ausm Stadion . Kalt wars.

1HZ war ganz gut,schönes Tor von de Jong.
2. HZ war recht lahm. 96 war aber das schwächste Team was ich diese Saison im Borussiapark gesehen hab. Hatte ich anders erwartet. Wichtige 3 Punkte!

jesperj
23-03-2013, 13:25
Starker Transfer für kleines Geld.
[QUOTE]
BILD erfuhr exklusiv: Max Kruse (25) wechselt im Sommer von Freiburg nach Gladbach. Der Offensiv-Allrounder kriegt einen Vierjahresvertrag bis 2017.
[/QUOTE]

Ohne Frage einer der Durchstarter in dieser Saison. Kruse ist der Spielertyp, der uns bislang auf der Position hinter de Jong gefehlt hat: Ball- und passsicher, sehr laufstark, selbst torgefährlich. Sollte gut in unser System passen. Endlich bemüht sich Eberl mal um junge Spieler, die ihre Qualität in der Buli bereits unter Beweis gestellt haben, anstatt teure Wundertüten aus BeNeLux oder Skandinavien zu holen.

ManOfTomorrow
23-03-2013, 13:27
[QUOTE=jesperj;38471156]Starker Transfer für kleines Geld.

Ohne Frage einer der Durchstarter in dieser Saison. Kruse ist der Spielertyp, der uns bislang auf der Position hinter de Jong gefehlt hat: Ball- und passsicher, sehr laufstark, selbst torgefährlich. Sollte gut in unser System passen. Endlich bemüht sich Eberl mal um junge Spieler, die ihre Qualität in der Buli bereits unter Beweis gestellt haben, anstatt teure Wundertüten aus BeNeLux oder Skandinavien zu holen.[/QUOTE]
Ein sehr guter Transfer IMO. Dennoch irgendwie traurig, dass er auf Freiburg nach einem knappen 3/4 Jahr schon keine Lust mehr hat ...

Aber: 2,5 Mio. = kleines Geld? :D Ok, verglichen mit Xhaka ...
Und ein junges Talent ist er mit 25 auch nicht mehr wirklich. ;)

Robbie Kruse soll ja laut BILD auch noch kommen.

jesperj
23-03-2013, 14:33
[quote=ManOfTomorrow;38471172]Ein sehr guter Transfer IMO. Dennoch irgendwie traurig, dass er auf Freiburg nach einem knappen 3/4 Jahr schon keine Lust mehr hat ...
[/QUOTE]
Naja, unter anderen Umständen wäre er mit Sicherheit in Freiburg geblieben. Im Prinzip war nach der Hinrunde klar, dass der SC seine Jungs nicht würde halten können. Der Deal ist für alle Beteiligten nicht schlecht (Ablöse 2012 war 750k). Schade, ja klar. Jeder der es mit der Bundesliga hält, sympathisiert mit Freiburg. Aber um die mache ich mir keine Sorgen. Die haben Streich, ne überragende Jugendarbeit und auch noch die Cisse-Millionen gebunkert. Da stehen die nächsten Talente schon auf der Matte.

[QUOTE]
Aber: 2,5 Mio. = kleines Geld? Ok, verglichen mit Xhaka ...
Und ein junges Talent ist er mit 25 auch nicht mehr wirklich.
[/QUOTE]
Mittlerweile Peanuts in MG ;) Mlapa hat 3 Mio gekostet, und der braucht wahrscheinlich noch 5 Jahre, um auf Kruses bisherige Saisonbilanz (7 Tore + 7 Assists) zu kommen. Kruse ist Jahrgang 88. Zu alt um als Talent durchzugehen, aber wahrcheinlich noch zu jung für das St.Pauli Traditionsteam. ;)

[QUOTE]
Robbie Kruse soll ja laut BILD auch noch kommen.[/quote]
Seine Ausstiegsklausel soll bei 1,5 Mio liegen. Er spielt ne ordentliche Saison, aber holen würde ich ihn nicht, auch wenn sich das finanzielle Risiko in Grenzen hält. Scheint mir eher Typ 'one hit wonder' zu sein. Kruse spielt in den Planungen deshalb eine Rolle, weil Herrmann 2014 wohl gehen wird.

dobijoe
23-03-2013, 15:41
Guter Deal! Man hätte sogar noch 2-3 Spieler von dort holen können. Einen hat sich die Eintracht leider schon geschnappt.
Da geht man kaum Risiko ein.

Ich finde das alter von Kurse zb Super. Nur mit Talenten wird's ja auch nix.

Gespannt bin ih ob favre den Spieler kennt*g

dobijoe
06-04-2013, 13:34
So, fahr in 20 min zum Stadion. Hoffe es gibt 3 Punkte und ein ordentliches Spiel.

jesperj
06-04-2013, 18:00
Ganz, ganz schlimme Vorstellung gegen den Tabellen-18 im eigenen Stadion. Bis zur letzten Minute war das fürchterlich anzuschauender Angsthasenfussball - in nem Spiel wohlgemerkt, das unbedingt gewonnen werden musste. Ohne den Platzverweis und den krassen Torwartfehler hätten wir die Partie niemals gewonnen. Selbst mit 10 Mann hat Fürth besser und gefährlicher nach vorne gespielt als wir, mit besserer Chancenverwertung gewinnen die das Ding locker 3-0. Sollten wir uns tatsächlich für Europa qualifizieren, dann nur, weil die anderen Teams zu blöd sind. 41 Punkte und vorübergehend Platz 6 - hat man das Spiel heute gesehen, kann man es nicht glauben! Stimmung im BP empfand ich heute über weite Strecken als äußerst negativ, verständlicherweise. Das Pfeifkonzert gegen Wendt ging ja mal gar nicht.

rulle
06-04-2013, 18:04
Im Sinne meiner Comunio-Elf und weil ich das Spiel nicht verfolgt habe frag ich jetzt mal direkt: Wie waren ter Stegen, Younes und Brouwers? :helga:

jesperj
06-04-2013, 18:14
ter Stegen 2 (hat mit einigen sehr guten Paraden den Sieg gerettet)
Brouwers 4 (zwar keine groben Fehler, aber unsicher)
Younes 4 (leider nur eine gute Szene, ansonsten wirkungslos)


Nimm doch mal den Marx in dein Team ;)

rulle
06-04-2013, 18:18
Danke für die Info, hört sich bei 2/3 eher mittelprächtig an, aber immerhin habe ich auch 1:0 für euch getippt. :)

Marx? Eher nicht. :zahn:

dobijoe
07-04-2013, 11:47
Es war echt fürchterlich! Hab ca 70% des Spiels an der Bierbude verbracht. War besser so. Hab ich das letzte mal bei nem Spiel gegen Cottbus gemacht glaub ich.

So holen wir nicht mehr viele Punkte und kann als positiv vermerken das wir 40+ Punkte haben.

dobijoe
14-04-2013, 15:10
Noch 20 min!

Bin mal gespannt ob heute die Leistung mal etwas besser sein wird.
Im Training ging's zur Sache diese Woche.

Finds bedenklich das wir diese Saison noch nie 2x in Folge gewinnen konnten.

dobijoe
14-04-2013, 21:04
[ ] 3 Punkte geholt

[ ] schöne Tore geschossen

[X] scheisse gespielt

Kotzt mich das manchmal an...

jesperj
15-04-2013, 20:10
Spiel gestern zum Glück nicht gesehen. Wie viele Grillpartys finden nach dieser Saison eigentlich in Gladbach statt? Die Mannschaftskasse wäre leer, wenn es für jeden Grottenkick eine geben würde. Nötigt mir unglaublichen Respekt ab, 40 mal in einer Saison derart scheiße zu spielen und auch Mitte April weiterhin über kein funktionierendes System in der Offensive zu verfügen. Was denkt man sich eigentlich als Fan, wenn man 400 km bis nach Stuttgart gefahren ist und dann Cigerci in der Startformation sieht?? Warum spielt eigentlich noch Arango? Für den hätte man in der Rückrunde auch ne Kiste Bier auf die linke Seite stellen können. Hoffentlich kann Max Kruse nicht noch von seinem Vertrag zurücktreten, verstehen könnte ich ihn. Der kotzt doch jetzt schon ab, wenn er kommende Saison mit Marx, Jantschke & Co zusammenspielen muss.

jesperj
20-04-2013, 12:18
Gelungener Start ins Wochenende.

Die Hereinnahme von Mlapa+Hanke ist voll aufgegangen, beide haben deutlich stärker gespielt als zuletzt de Jong. War nach langer Zeit endlich mal wieder ein Spiel, das man sich 90 Minuten lang gut anschauen konnte. Taktisch und spielerisch ggü dem Fürth Spiel enorm verbessert, merkte man gleich von der ersten Minute an. Den Platzverweis fand ich hart, aber das Spiel hätten wir gestern auch gegen 11 Augsburger gewonnen. Chancenverwertung suboptimal. Xhaka war gestern "on a mission" - bester Mann auf dem Platz. So stelle ich mir einen modernen 8er vor. In dieser Form muss er ganz klar neben Marx gesetzt sein, hoffentlich auch 2013/14. Dass er was drauf hat, konnte gestern jeder sehen.

jesperj
20-04-2013, 17:28
Einen Platz ggü gestern Abend abgefallen, allerdings jetzt auch nur noch 2 Punkte Rückstand auf Platz 4. In 14 Tagen dann gegen Schalke im BP.

WESTFALE
20-04-2013, 20:29
[QUOTE=jesperj;38680087]Einen Platz ggü gestern Abend abgefallen, allerdings jetzt auch nur noch 2 Punkte Rückstand auf Platz 4. In 14 Tagen dann gegen Schalke im BP.[/QUOTE]




Soll das heißen Ihr gewinnt ? :rotfl:

.Yuma.
20-04-2013, 20:50
Natürlich :ja:

jesperj
27-04-2013, 17:28
Punkte auswärts mal wieder ohne Gegenwehr abgeliefert, die 3 Tore dazu auch noch selbst geschossen...dumm, dümmer, Borussia. Das Thema Europaleague sollte damit endgültig beendet sein. Keine Ahnung, wie man in so einem wichtigen Spiel so lustlos und blutleer spielen kann, wenn man die ganze Woche noch vom wichtigsten Spiel der Saison gesprochen hat. Peinlich!

dobijoe
03-05-2013, 15:51
So, gegen 18 Uhr mach ich mich auf den Weg zum Borussiapark. Evtl seh ich ja mal ein gescheites Spiel von uns...
Die Hoffnung stirbt zuletzt!

jesperj
04-05-2013, 10:09
Europa ist weg, aber meine Enttäuschung hält sich in Grenzen. Wir haben die ganze Saison nur scheiße gespielt, da war klar, dass man in den entscheidenen Spielen dann nicht so einfach den Schalter umlegen kann. Auch gestern hat uns unsere starke Abwehr im Spiel gehalten, aber offensiv war das gestern einmal mehr nichts. Mit 3-4 Totalausfällen kannst du in der Bundesliga halt keine Tore schießen. Europa wurde bereits in der Sommerpause vergeigt - mit der Verpflichtung von de Jong + Mlapa für 16 Mio. Meine Güte, ich kann diese Transfers immer noch nicht fassen! De Jong ist über 20 mal beobachtet worden. Von wem? Andrea Bocelli? Joey Bartons Spruch über Neymar passt auch wunderbar zu de Jong, "looks fantastic on youtube, but catpiss in reality". Mlapa? Symptomatisch für seine Qualität sein Torabschluß in HZ1. Aus halblinker Position 10 Meter vorm Tor haut er den Ball ins rechte Seitenaus zum Einwurf. Unfassbar! Er hätte mit seiner Physis Leichtathlet werden sollen.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir ohne Europa im Sommer viel in die Mannschaft investieren können, trotz 15 Mio Gewinn. Wäre allerdings zwingend nötig.

dobijoe
04-05-2013, 11:48
1. Hz Partie ausgeglichen.schwach von beiden!
2. Hz recht gut gespielt . Schalke war da quasi nicht am Spiel beteiligt. Pfosten, Latte und noch 2 gute Möglichkeiten die eine gute Truppe nutzt gabs und wir fangen uns ein saublödes Tor. GX hat mir recht gut gefallen.
Ich fands nach den 2 Wechseln deutlich besser! Hätte man imo aber schon in der 46. machen müssen.

Mal sehen was die Transferperiode bringt.

scooter
04-05-2013, 13:51
Ich bin eigentlich gar nicht so ein hardcore anti, aber einem hier gönne ich das von ganzem Herzen! Hoffentlich geht es nächstes Jahr nochmal 5 Plätze weiter runter!:)

.Yuma.
04-05-2013, 16:23
Da bin ich netter, ich wünsche K*ln nächste Saison auch den 4. Platz :d:

caesar
04-05-2013, 16:25
schaut mal lieber, dass ihr wieder in liga 1 spielen könnt nicht gegen loser-klubs wie bochum verliert. :zahn:

jesperj
04-05-2013, 16:43
[QUOTE=caesar;38781441]schaut mal lieber, dass ihr wieder in liga 1 spielen könnt nicht gegen loser-klubs wie bochum verliert. :zahn:[/QUOTE]
Umso peinlicher, wenn das einzige Erfolgserlebnis eines Effzeh-Fans in der Nicht-Qualifikation des Bundesliga-7. für die EL zu sehen ist. Große Klappe und am Ende mal wieder der Depp - übrigens auch ein schöner Titel für scooters ioff Auftritt ;)

dobijoe
04-05-2013, 20:24
Scooter is halt DAS Beispiel dafür das Bengalorauch doch Schäden anrichtet...

Heute hat sich halt wieder Frust angestaut! Lass alles raus wenn's dir hilft. Wenn auch das nich so richtig hilft meld dich und ich schick dir Geld für 2 Kölsch.

Ich find es übrigens schade das uns jetzt kommendes Jahr 6 sichere Punkte fehlen.

scooter
07-05-2013, 08:09
So kenn ich und lieb ich das Ioff!

Selbst keine Gelegenheit ausgelassen mal das Beinchen zu heben, aber jetzt dünnhäutiger denn je. :)

dobijoe
26-05-2013, 22:33
Mike hat in Freiburg unterschrieben. Da kann er zumindest EL spielen.

Mal sehen was Eberl nach seiner Vertragsverlängerung auf die Beine stellt und wer uns kommende Saison verstärken wird.
Ebenfalls spannend wer uns noch verlassen wird. Bisher ist alles ruhig.

dobijoe
29-05-2013, 15:48
Angeblich verhandelt BMG mit Bayern über eine Ausleihe des Schweizer Kraftwürfels.

Wäre natürlich der Hammer.Denke aber die Chance liegt unter 10%!

dobijoe
22-06-2013, 00:10
1. Spiel bei den Bayern! Finds ja immer gut die am Anfang zu spielen.

Meine Prognose für diese Saison ist Platz 9! Mit etwas Glück geht's 1-3 Plätze höher.

Transfers haben mich nicht überzeugt bisher. Muss eigentl noch was passieren.

jesperj
23-06-2013, 13:57
Spielplan ist ok. Eröffnungsspiel in München war ja irgendwie auch klar. Ich find's richtig gut, denn wenn gegen die Bayern was zu holen ist, dann zu Saisonbeginn. Und welchen Schwung man aus München für den weiteren Saisonverlauf mitnehmen kann, haben wir vor 2 Jahren gesehen. Unschön ist allerdings, dass wir in der Rückrunde 3 der letzten 4 Spiele auswärts haben werden. Freiburg, Schalke, Wolfsburg - also direkte Konkurrenten um die EL. Und ja, wir werden bis zum Schluß um die EL spielen.
Mit den Neuverpflichtungen bin ich absolut zufrieden. Kruse und Raffael sind für verhältnismäßig "schmales" Geld 2 Top-Transfers, die sofort weiterhelfen und das Kreativ-Problem der letzten Saison beheben werden. Azubi Eberl hat in diesem Sommer seine eklatanten Fehler der letzten Transferperiode behoben und Favre die Spieler besorgt, die er für sein System benötigt. de Jong war Eberls Wunschspieler, Favre wollte ihn nicht. Für Luuk wird's kommende Saison schwer, ich sehe im neuen Team keinen Platz mehr für ihn.
Ter Stegen mit Barca klar? Fände ich super! Für ihn und für uns. Bei 15 Mio für nen freakin Torwart müssen wir nicht lange diskutieren. Trotzdem glaube ich, dass selbst 2014 der Wechsel zu früh für ihn kommt.

pantoffel_3
23-06-2013, 23:22
Ihr müsst mal den Threadtitel ändern.

Gladbach und Tiki Taka haben wenig gemein.

dobijoe
04-07-2013, 01:32
Gibt's Vorschläge für einen neuen Threadnamen?

dobijoe
04-08-2013, 20:48
War klar. Null torgefahr und das schon die ganze Vorbereitung.

Freitag gibt's ne Reise und dann sollte schnell mal gute Form gefunden werden! Sonst wird's ne komplizierte Saison.

pantoffel_3
04-08-2013, 20:50
Sach mal, habt Ihr eigentlich mit dem Favre nach nem Aufwärtstrend im Laufe der letzten Saison schon Zuschauers verloren?

Der spielt Anti-Fußball - ohne jedwedes Risiko.

jesperj
10-08-2013, 12:36
Endlich geht es wieder los. :freu:

War gestern ein gutes Spiel von uns, wie ich finde. Auch wenn wir erstmals seit 2 Jahren nichts aus München mitgenommen haben, bin ich mit unserer Leistung zufrieden. Phasenweise sah das offensiv bereits recht ansprechend aus, kein Vergleich mehr zum Schlafwagenfußball des letztes Jahres. Mit Kruse + Raffael, die mir beide sehr gut gefallen haben, kann endlich auch wieder Favre-Ball gespielt werden - schnell, zielstrebig, kombinationssicher und ohne viele Ballkontakte nach vorne. Ich kann nicht mich nicht erinnern, wann wir uns auswärts zuletzt so viel gute Chancen herausgespielt (!) haben. Kruse allein hätte 2 Buden machen müssen. Und das in München. So gut sich Herrmann/Arango/Kruse/Raffael spielerisch auch ergänzen mögen, Problem im weiterem Saisonverlauf wird sein, wer macht die Tore??
Bisschen ärgerlich war, dass wir in den ersten 15 Minuten kaum Zugriff auf das Spiel (und einen bärenstarken Ribery) hatten. 3-4 Unachtsamkeiten in der Abwehr, und die Partie war praktisch gelaufen. Dass wir nach dem 0:2 wieder zurück ins Spiel gefunden haben, mit spielerischen Mitteln wohlgemerkt, macht Hoffnung für die weitere Saison. Kramer hat mir im Zusammenspiel mit Xhaka richtig gut gefallen. Sehr laufstark, gute Zweikampfführung...wird schwer für Nordtfight. Die Elfer kann man wohl geben, so dämlich wie sich Dominguez da in beiden Situationen anstellt. Unsere Fans in der AA gestern Abend waren weltklasse! Der Support der 65000+ Bayern-Fans ist so ziemlich das lächerlichste, was man in der Bundesliga bei einem Heimspiel erleben kann. Respekt. :anbet::d:

dobijoe
31-08-2013, 20:59
Fazit bisher:

Pokal - enttäuschend.
Liga - durchwachsen bis positiv.zuause sehr gut.auswärts nicht wirklich schlecht aber nix zählbares. Gut das wir schon 2 der top3 gespielt haben.
Transfers - gut bis sehr gut. Alle 3 sind gute Ergänzungen bzw Verstärkungen. Raffael besser fürs Spiel als erwartet.
Verein - es ist absolut ruhig. Keine trainingsgruppe 2 oder bitchfights von spielerfrauen etc. Bleibt einzig abzuwarten wie lange de Jong etc ruhig bleiben.

jesperj
20-09-2013, 15:25
Aus den nächsten 2 Spielen müssen dringend 4-6 Punkte her, wenn der Anschluss an die oberen Plätze gewahrt werden soll. 6 Punkte aus 5 Spielen, dazu das peinliche Pokalaus in der ersten Runde, das ist einfach zu wenig. Von einem Fehlstart würde ich jedoch noch nicht sprechen, da wir 3 toughe Auswärtsspiele hatten, teilweise gut gespielt haben und in jedem Spiel auch was hätten mitnehmen können. Ich fürchte, so Spiele wie gegen Hoffenheim wird es in dieser Saison noch häufiger geben. Extrem viel Ballbesitz, gute Ballzirkulation bis zum 16er, vor dem Tor dann an Harmlosigkeit nicht zu überbieten. Ist Kruse nicht im Spiel, strahlt kein anderer Spieler Torgefahr aus. Die 11 Saisontore täuschen darüber ein wenig hinweg. So gut Raffael bisher auch spielt, sein Torabschluss ist für einen Techniker wie ihn absurd schlecht.
Wäre Favre taktisch flexibler, müsste er gegen tiefstehende Mannschaften mit echtem Mittelstürmer spielen, der in der Box Räume schafft, als Anspielpunkt dient und beide Innenverteidiger beschäftigen kann. Aber dazu müsste Favre erstmal de Jong begnadigen. Luuk tut mir echt leid. Sieht man sich seine Körpersprache an, hat er bereits resigniert. Favre kann mit ihm nix anfangen. Auch wenn de Jong niemals ein überdurchschnittlicher Buli-Stürmer werden wird, dazu fehlt ihm einfach die Grund/Handlungsschnelligkeit und die Dynamik, sich mal am Boden im 1:1 behaupten zu können, würde ich ihm vor Kruse/Raffael/Herrmann spielend 10-12 Tore zutrauen.
In der Abwehr muss langsam auch mal ausgemistet werden. Zum Glück laufen am Saisonende zahlreiche Verträge aus. Mit Leuten wie Daems, Brouwers, Wendt oder Jantschke sind höhere Ambitionen nicht zu realisieren.

dobijoe
21-09-2013, 15:39
War kein gutes Spiel aber bis auf 20/25 min recht ordentlich gegen einen Gegner der evtl noch länger auf nen 3er wartet.
Freut mich das Wendt getroffen hat.
Wenn fr allerdings kein Sieg geholt wird ist der von gestern auch nix wert.

.Yuma.
21-09-2013, 20:20
Die Saison gefällt mir bis jetzt spielerisch wirklich gut :d:
Es gab noch kein Spiel das total daneben war. Allerdings gibt es weiterhin diese Schlafphasen wo wir wie Absteiger spielen.
Der gesamte Kader gefällt mir auch sehr gut. Man muss keine Angst mehr haben, wenn mal ein Stammspieler (wie jetzt Daem oder Xhaka) ausfallen. Einzig bei einem Ausfall von Mats könnte man Angst bekommen.

jesperj
21-09-2013, 22:22
[QUOTE=jesperj;39690308]So gut Raffael bisher auch spielt, sein Torabschluss ist für einen Techniker wie ihn absurd schlecht.
[/QUOTE]
Ok, das sollte ich wohl häufiger schreiben. Gutes Spiel von ihm, aber die 2 klaren Dinger in der Anfangsphase muss er natürlich auch machen.

Gibt nicht viele Teams in der Liga, die technisch hochwertigeren und kombinationsstärkeren Fußball spielen als wir. So viele klare Torchancen wie wir uns in dieser Saison pro Partie erspielen, hatten wir in der letzten Saison nicht in 5 Spielen zusammen. Wird Zeit, dass wir langsam auch mal auswärts punkten, z.B. Freitag in Augsburg. Wird schwer, auch weil Xhakas öffnenden 45 Meter Diagonalpässe fehlen werden.
Ich bleibe dabei, ich sehe keine 6 Teams, die zwingend besser besetzt sind als wir. Platz 6 muss das realistische Ziel bleiben!

dobijoe
28-09-2013, 16:24
Hurra! 1. Punkt in der fremde!
Unglücklich der späte Treffer zum 2:2 aber unterm Strich eher ein glücklicher Punkt bei starken Augsburgern.

Den Rechtsaußen bitte kaufen Herr Eberl!

jesperj
28-09-2013, 18:30
So kurz vor Spielende auf diese Weise den Ausgleich zu kassieren, ist einfach nur dumm. Schwaches Spiel von uns, Punktgewinn schmeichelhaft. Xhaka erwartungsgemäß nicht zu ersetzen, außer Kruse fast nur Totalausfälle. Herrmann ist so unfassbar schlecht geworden. Der braucht nicht mehr von Dortmund zu träumen, der wäre in dieser Form nicht mal Stammspieler bei Holstein Kiel. Will Favre glaubwürdig bleiben, muss er Herrmann ein paar Wochen Pause geben.
Abwehr wird langsam zum Problemfall, vor allen Dominguez. Verliert mittlerweile fast alle entscheidenden Zweikämpfe, bei den zahlreichen Gegentoren immer mittendrin. 7.5 Mio Euro. Autsch! Was Augsburg hingegen aus bescheidenen Miteln macht, ist absolut respektabel

.Yuma.
27-10-2013, 19:12
Marx und Jantschke in der Innenverteidigung :rotfl:

jesperj
28-10-2013, 16:10
Dahoam eine Macht. :D:d:

Wieder mal ein sehr, sehr gutes (Heim)-Spiel unserer Mannschaft. Souveräner Sieg, auch in der Höhe verdient. Hätte nicht gedacht, dass wir die Ausfälle in der Abwehr so gut kompensieren würden. Ofensiv gewohnt ballsicher und die Tore einmal mehr wunderbar herausgespielt. 4-1 entwickelt sich ja schon fast zum Standardergebnis zu Hause. Naja, wenn jetzt auch der Linksverteidiger immer netzt.;) So kann's jedenfalls weiteregehn. Ach, würden wir doch auswärts mal was reissen...nächster Versuch Samstag dann in Hamburch. Da geht was. :d:

dobijoe
03-11-2013, 01:00
Tolles Geschenk für Favre zum 56.!
Guter Auftritt von Xhaka & Shaq im Sportstudio.

jesperj
03-11-2013, 01:41
Für mich sind das die schönsten Siege; souverän und von der ersten Minute an völlig abgeklärt 3 wichtige Punkte bei nem Konkurrenten um Europa einzusammeln - und das trotz bestenfalls durchschnittlicher Leistung. Ist natürlich auch kein Nachteil, taktisch diszipliniert und vor dem Tor so eiskalt zu agieren ;) Maxi Kruse ist der Wahnsinn. Gibt nicht viele , die praktisch jede Chance so rotzfrech verwerten können. 2,5 Mio Ablöse?? Überragender Transfer! Ich hätte nie gedacht, dass wir ohne echten Stürmer so erfolgreich spielen würden.
Bild des Tages für mich: Geburtstagskind Favre startet die Solo- La Ola vor 8000 begeisterten Auswärtsfans. Sensationeller Trainer!

jesperj
03-11-2013, 02:04
Ach ja...Platz 4 - best of the rest :d::wub::wub: i love it

dobijoe
10-11-2013, 16:19
Wichtige 3 Punkte gestern wenn auch total unverdient....
Tut mir fast leid für den Club.

Egal! Jetzt in Stuttgart was holen und alles ist Schick.

dobijoe
24-11-2013, 18:38
Bin mal gespannt wo wir nach Ende der Rückrunde stehen!
Momentan läufts echt gut.
Noch 3 Punkte zum BVB!:hehe:

.Yuma.
24-11-2013, 19:32
Nach dem nächsten Wochenende auf 3 :feile:

jesperj
25-11-2013, 15:41
Satte 25 Punkte (2011/12 zum gleichen Zeitpunkt 26 Punkte) und noch 3 Heimspiele bis zur Winterpause, u.a. gegen Wolfsburg und Schalke. Läuft momentan optimal! Die Mannschaft spielt seit Wochen sehr abgeklärt und effizient, ist in fast jedem Spiel überlegen und gewinnt Spiele, ohne dabei ans Leistungsmaximum gehen zu müssen. Auch positiv: Ausfälle können kompensiert werden und fallen nicht ins Gewicht. Das ist mit Sicherheit kein Zufallsprodukt, dass wir in dieser Saison die Jagd auf Leverkusen und Dortmund anführen. Wäre schön, wenn ter Stegen diesen Weg auch zukünftig mitgehen würde. Favre und Eberl sind mir diesbezüglich schon fast zu optimistisch...erinnert mich ein wenig an das Theater um Reus damals. Ende bekannt. Also mal sehen...
Zu de Jong: Ich verstehe den Sinn einer möglichen Ausleihe nach Holland nicht. Selbst wenn er da 15 Tore schießt, wird das seine Chancen bei Favre nicht verbessern. Er muss verkauft werden oder bleiben. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass aktuell ein Verein mehr als 4-5 Mio zahlen würde. Marktwert fast vollständig implodiert.

WESTFALE
25-11-2013, 18:50
JA Ihr seid zur Zeit gut .

Mal gespannt wie Euer Letztes Heimspiel ausällt ? ;)

dobijoe
01-12-2013, 19:33
Nicht schlecht aber auch nicht wirklich gut heute.
Auch solche spiele gibts und solange es dafür auch 3 Punkte gibt ist alles gut!

Tabelle gefällt mir. Schade das Dortmund gewonnen hat.

.Yuma.
01-12-2013, 23:44
Noch 3 Siege zum Abschluss wären nett :ja:

dobijoe
02-12-2013, 19:06
[QUOTE=.Yuma.;40141910]Noch 3 Siege zum Abschluss wären nett :ja:[/QUOTE]

Das wäre schon was vor allem weil es jeweils bigpoints wären. Aber besser nicht zu sehr träumen...

Im Stadion waren schon einige mit leichtem Höhenflug. Das gepfeife weil recht viele Sicherheits- und Rückpässe gespielt wurden fand ich sehr daneben.

sturkopf
02-12-2013, 19:14
[QUOTE=dobijoe;40144656]Das wäre schon was vor allem weil es jeweils bigpoints wären. Aber besser nicht zu sehr träumen...

Im Stadion waren schon einige mit leichtem Höhenflug. Das gepfeife weil recht viele Sicherheits- und Rückpässe gespielt wurden fand ich sehr daneben.[/QUOTE]
Das ist die Gefahr dabei, man muss mit den Füßen auf dem Boden bleiben. Die Leistung der bisher sehr guten Vorrunde muss dann erst in der Rückrunde bestätigt werden.
Wenn die Erwartungen zu schnell zu hoch geschraubt werden, dann kann der Schuss nach hinten los gehen.
Aber trotzdem, gefällt mir.:d:

.Yuma.
02-12-2013, 19:14
[QUOTE=dobijoe;40144656]
Im Stadion waren schon einige mit leichtem Höhenflug. Das gepfeife weil recht viele Sicherheits- und Rückpässe gespielt wurden fand ich sehr daneben.[/QUOTE]

Man müsste doch so langsam Favres Spiel kennen. Lieber sicher hinten rum und neu aufbauen als blind nach vorne :d:

jesperj
03-12-2013, 17:33
7 von 7. :d:

http://s7.directupload.net/images/131203/xft2qaek.jpg (http://www.directupload.net)

Festung Borussia Park. :d:


[QUOTE]
SPOX: Wie ist das bei Marc-Andre ter Stegen, der kurz vor einem Wechsel zu Barcelona stehen soll?

Herrmann: Natürlich würde ich mich freuen, wenn uns Marc noch etwas erhalten bleiben würde. Er ist einfach ein überragender Keeper. Aber es ist im Fußball-Geschäft einfach so, dass Transfers getätigt werden. So wie wir Spieler kaufen, gehen auf der anderen Seite welche. So war es vor zwei Jahren auch, als Reus, Dante und Roman Neustädter gegangen sind. Das darf man aber niemandem übel nehmen. Das wäre bei Marc auch nicht anders.
[/QUOTE]
Klingt nicht gerade so, als wäre Herrmann von ter Stegens Verbleib überzeugt. Ich bin ebenfalls immer von einem Wechsel ausgegangen, alles andere wäre für mich echt überraschend. Also ähnliches Prozedere wie damals bei Reus + Groschen-Roman, Bekanntgabe in der Winterpause. Ich kann's Mats nicht übel nehmen, so eine Chance ergibt sich nur einmal im Leben. 10 Mio + addons sind als Ablöse ok. Baumanns Ausstiegsklausel liegt glaube ich bei 5 Mio.

WESTFALE
03-12-2013, 19:32
Bin ja mal gespannt wie Euer Nächster Gast spielt ! :ja:

.Yuma.
07-12-2013, 17:27
Gegen Gladbach kann man mal verlieren :feile:

Aktuell 7 Punkte vor Platz 5 und 11 Punkte vor Platz 7 :anbet:

In der Heimtabelle auch endlich auf 1 :sumo:

dobijoe
07-12-2013, 20:38
Was für ein Spieltag für uns!
Punktgleich mit der falschen Borussia und das Keller Team auf noch mehr Abstand gebracht.
Jetzt muss nur noch WOB punkte lassen....

Super Stimmung heute in der Bude!

jesperj
07-12-2013, 20:39
8 von 8. Makellos. :d::d:

Mit 2 Schirientscheidungen heute vielleicht etwas Glück gehabt, aber nichtsdestotrotz ist der Sieg verdient, auch wenn unnötigerweise bis zur letzten Sekunde gezittert werden musste. Taktisch war das erneut sehr diszipliniert gespielt. Schön zu sehen, dass die Mannschaft auch nach zwischenzeitlichen Rückständen ihren Stiefel weiterspielt und sich zu keiner Phase aus dem Konzept bringen lässt. Fußballerisch können wir in der Liga sowieso mit jeder Mannschaft mithalten. Es macht wirklich unglaublich Spaß, Borussia 2013 spielen zu sehen.
Kleiner Wermutstropfen am Rande: ich denke, ter Stegen hat sich im Sky-Interview heute nach Spielende verplappert. Er wird gehen, daran habe ich keinen Zweifel mehr. Ist mir aber auch egal. Positiv für uns, dass Schalke sich für Giefer entschieden hat, d.h. wir haben Zugriff auf Zieler oder Baumann.

jesperj
07-12-2013, 20:42
Raffael Caetano de Araújo.

Eberls bester Transfer der letzten 5 Jahre.

WESTFALE
07-12-2013, 21:13
[QUOTE=WESTFALE;40150528]Bin ja mal gespannt wie Euer Nächster Gast spielt ! :ja:[/QUOTE]





Mein Glückwunsch ! :trink:

.Yuma.
07-12-2013, 21:15
[QUOTE=jesperj;40175701]
Kleiner Wermutstropfen am Rande: ich denke, ter Stegen hat sich im Sky-Interview heute nach Spielende verplappert. Er wird gehen, daran habe ich keinen Zweifel mehr. Ist mir aber auch egal. Positiv für uns, dass Schalke sich für Giefer entschieden hat, d.h. wir haben Zugriff auf Zieler oder Baumann.[/QUOTE]

Ja sieht wohl ganz so aus :crap:

jesperj
07-12-2013, 23:35
[QUOTE=.Yuma.;40176141]Ja sieht wohl ganz so aus :crap:[/QUOTE]
Ich sehe das positiv. Wir bekommen sehr viel Geld für einen Torwart ein Jahr vor Vertragsende - also auf einer Position, die leicht zu ersetzen ist und kein Loch in die Mannschaft reißt so wie der Abgang von Reus. Und zweitens, potenzielle Neuzugänge sehen, dass Favre konsequent auf junge Leute setzt und diese enorm verbessern und "fit" machen kann für die besten Clubs dieser Welt. Kruse ist ja bspw auch nicht nach Gladbach gekommen, weil es sich in Düsseldorf so schön wohnen lässt. Was natürlich aber auch stimmt ;)

dobijoe
08-12-2013, 05:57
Was hat er denn gesagt?

Ich finde es auch ok wenn er zu einem Top 5 Klub wechseln will und kann. Auf der Position mache ich mir wenig sorgen #baumann

jesperj
08-12-2013, 10:09
Auf Frage wann er sich entscheidet, "wir haben uns darauf geeignet, die Entscheidung in der - Satzabbruch... äh, darauf geeignet, dass ich mich bis zur Winterpause entscheiden kann". Es erinnert an das Rumgeeiere von Dante und wird so ablaufen wie bei Reus.

Ronnie O.
21-12-2013, 23:35
Eigentlich bin ich ja relativ entspannt, was meine Borussia angeht, Höhen, Tiefen...aber vor dem Spiel morgen habe ich echt Bauchkribbeln... es geht um Platz 3! Und man kann bis auf 2 Punkte auf Leverkusen aufschließen..Wahnsinn...außerdem Wolfsburg und die Anderen vom Leib halten...wie geil...:anbet: Hoffe, es klappt...

dobijoe
16-01-2014, 19:47
Erstaunlich wenig Dynamik in unseren Transfers.
Ter Stegen, Mlapa & de Jong aber nix konkretes....

Mist das Tony sich verletzt hat!

jesperj
17-01-2014, 15:52
Favre und Eberl werden bereits an Transfers für den Sommer arbeiten, dass jetzt wenig bis nichts passiert, war nach der starken Hinrunde auch nicht anders zu erwarten. Hoffentlich tut sich bis Ende Januar noch was bei de Jong. Aber ich fürchte, die Suche nach dem Bernsteinzimmer ist leichter als die nach einem Verein, der 6-7 Mio für Luuk bezahlt. So blind wie unsere Scouts damals sind die anderen Teams wahrscheinlich nicht ;) Selbst Mlapa müsste nach seiner guten Vorbereitung eigentlich an ihm vorbeigezogen sein.
Arango wird wohl keinen neuen Vertrag mehr bekommen, berichtet Sportbild. Ganz kniffliges Ding, aber für mich nachvollziehbar. Er spielt ne gute Saison, aber seine vereinzelten magic Moments verschleiern einfach zu sehr, dass er in (zu) vielen Spielen überhaupt nicht zu sehen ist. Problem ist auch, welcher potenzielle Nachfolger kommt nach MG, um sich notfalls ein Jahr auf die Bank zu setzen, sofern Arangos Vertrag verlängert werden sollte. Saisonende ist für meine Begriffe ein guter Zeitpunkt, um sich von einigen Routiniers zu verabschieden (Brouwers, Daems, Marx, Arango).

dobijoe
24-01-2014, 17:48
Gleich gehts los!
Flutlicht....
Ausverkaufter Borussiapark....


....evtl wenn alles optimal läuft 1-3 Punkte für uns!

jesperj
28-01-2014, 13:49
De Jong bis Saisonende nach Newcastle ausgeliehen. Ausgeliehen!! Glückwunsch, Azubi-Manager Eberl.

Es wird ablaufen wie damals bei Bradley. De Jong wird in England 6 Monate auf der Bank sitzen, seinen Marktwert weiter zerstören und dann im Sommer nach 12 Monaten ohne Spielpraxis nach Holland verscherbelt. Eine Leihe zum jetzigen Zeitpunkt macht aus Gladbacher Sicht genauso viel Sinn wie der Kauf de Jongs 2012 für 12,5 Mio. Einfach nur dämlich!

dobijoe
11-02-2014, 15:28
Stranzl hat verlängert. Sehr gut.

Laut Express ist der Transfer von Sommer im Sommer für 8,5 Mio und 4 Jahre fix. Mal sehen wie er sich machen wird.

jesperj
15-02-2014, 17:25
Ich bin bedient. Selten was Schlechteres gesehen. Zum kotzen.

dobijoe
15-02-2014, 22:44
Hab nix gesehen!
Mir ist aber in etwa das gleiche berichtet worden...

Lucky Goal gegen schwache Bremer und verdient noch eins kassiert.
So wird das nix.

Georgie
15-02-2014, 23:43
Ich fand euren Abschluss jeweils unfassbar pomadig, fast überheblich. Sehr seltsam und wirklich ein verschenkter Sieg, der natürlich hochverdient gewesen wäre. ;)

dobijoe
16-02-2014, 01:23
[QUOTE=Werderaner;40626529]Ich fand euren Abschluss jeweils unfassbar pomadig, fast überheblich. Sehr seltsam und wirklich ein verschenkter Sieg, der natürlich hochverdient gewesen wäre. ;)[/QUOTE]

NA der Satz passt auf einige unserer letzten spiele!:schäm:

dobijoe
20-02-2014, 16:49
Daems hat die Tage um 1 weiteres Jahr verlängert!

Jetzt wurde der bis 2015 laufende Vertrag von Tony Jantschke bis 2018 vorzeitig verlängert!

jesperj
24-02-2014, 18:11
Tja...sieht so aus, als würden wir nach gefühlt 5 Niederlagen in Serie nicht einmal die "inoffizielle" Zielvorgabe einstelliger Tabellenplatz erreichen können. Mir ist schleierhaft, wie man die beiden Spiele gegen Bremen und Hoffenheim derart kampf- und espritlos in der 2.HZ noch aus der Hand geben kann. Dass wir das teils hohe Niveau der Vorrunde nicht konstant über 34 Spieltage würden halten können war ja klar, aber dass wir in der Rückrunde vor allem spielerisch so abschmieren würden, hätte ich nicht erwartet. An Favre stört mich mal wieder ungemein, dass er nichts, aber auch gar nichts ändert, es bei ihm keinen Plan B gibt, und er die Situation dadurch weiter verschärft

- nicht das System, das berechenbar ist wie sonstwas und mittlerweile von fast allen Teams bespielt werden kann,
- nicht das Personal, selbst wenn Spieler wie Kruse + Herrmann seit Monaten Totalausfälle sind. Wenn die Spieler 12-23 für Favre keine Alternativen darstellen, warum wurde dann im Winter nicht personell nachgelegt? Warum wurde mit de Jong sogar noch die sinnvollste Offensivoption (traurig genug) verliehen??
- nicht auf Spielverläufe entsprechend reagieren kann und sehenden Auges Spiele aus der Hand gibt - jeder, wirklich jeder wusste am Samstag im Stadion, was nach dem Anschlusstreffer passieren würde. In Bremen vorher ebenfalls.


Man kann fast froh sein, dass wir in der Hinrunde so gut gepunktet haben. In dieser Verfassung wären wir ansonsten ein klarer Kandidat für den Releplatz.

.Yuma.
01-03-2014, 17:21
Aktuell 10 Punkte Vorsprung auf einen zweistelligen Tabellenplatz :d: Die Saison ist ein voller Erfolg.

jesperj
01-03-2014, 17:26
Seit 3 Spielen ohne Niederlage. Läuft. :freu::d:

Mein Lieblingsmoment heute: 1:1 beim Tabellen-18. und Favre wechselt in der 70.Min Rupp für einen Stürmer ein. :wub: kannstedirnichtausdenken

.Yuma.
01-03-2014, 17:27
Nächstes Spiel schiesst uns Marx im Alleingang zum Sieg :anbet:

jesperj
01-03-2014, 17:27
...und hoffentlich kommt Barcelona nicht noch auf dumme Gedanken. Ich will das Geld.

jesperj
01-03-2014, 17:35
Favre Bullshitbingo die 487ste

- wir wissen wo wir herkommen
- vor 3 Jahren war Borussia tot
- auswärts 1 Punkt ist gut
- Gegner war sehr sehr stark
- es war heute sehr sehr schwer
- wir haben heute gut gespelt

dobijoe
01-03-2014, 21:00
Hab nix gesehen...besser so Denk ich.
Egal wie das Spiel gelaufen ist,wie stark der Gegner war...da muss man ganz einfach gewinnen!
Schlechtester rr Start ever,ever,ever!
Nächste Spiel guck ich mir im Stadion an. Wird bestimmt unlustig! FCA ist momentan deutlich besser als wir.

Nelstar
01-03-2014, 21:06
[QUOTE=dobijoe;40705368]Hab nix gesehen...besser so Denk ich.[/QUOTE]

Das Gegentor MUSST du dir einfach anschauen :wub:

dobijoe
08-03-2014, 12:48
Fahr jetzt zum Borussiapark.
Denke heut gibt's mehr Frust als Freude.
Langsam wird's mal zeit für nen 3er....