PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der Ultimative "Welcher Trainer fliegt als nächstes?" Thread-1.Liga 16/17


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 [25] 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51

babschi37
13-04-2015, 20:38
Zum Thema, das alle bewegt.

http://www.ndr.de/info/Hallo-Herr-Tuchel-Der-HSV-funkt-SOS,audio239590.html

Die Quelle ist NDR.de.

:D

Balo45
13-04-2015, 20:48
Kann mir nicht vorstellen das Beiersdorfer dem Tuchel die gewünschten Kompetenzen einräumt, dazu ist der Didi einfach zu gerne Machtmensch.

pantoffel_3
13-04-2015, 20:49
[QUOTE=Balo45;42812976]Kann mir nicht vorstellen das Beiersdorfer dem Tuchel die gewünschten Kompetenzen einräumt, dazu ist der Didi einfach zu gerne Machtmensch.[/QUOTE]

der gehört genauso gefeuert, et zuzulassen, dat Knabelninho sich da hinsetzt

marble
13-04-2015, 21:18
[QUOTE=Balo45;42812976]Kann mir nicht vorstellen das Beiersdorfer dem Tuchel die gewünschten Kompetenzen einräumt, dazu ist der Didi einfach zu gerne Machtmensch.[/QUOTE]

Das Problem ist da weniger Didi als andere Interessen im Verein. Sollte Tuchel irgendwelche Kompetenzen nicht erhalten dann nicht, weil Beiersdorfer Machtmensch wäre. Der säße da eher zwischen den Fronten Tuchel und Kühne/Gernandt. Und dann sind da noch Knäbel, Peters und wasweißichfür komische Leute.

Hinnack
13-04-2015, 21:34
Und die wollen alle ihre Existenzberechtigung haben. Also ihren Aufgabenbereich.
Problematisch ist ja auch der Peters, der wohl immer mit der Kamera hinter dem Trainer herläuft, um seine Fehler zu dokumentieren und ihn dann zu coachen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Tuchel (oder irgendein anderer etablierter Trainer) das cool findet. Mit Zinbauer konnte man das machen, bei seinem Direktorenkollegen Knäbel wird er es nicht machen.
Aber bei jedem anderen Trainer, der nicht völlig unerfahren ist und den HSV als "Chance" verkennt oder sonstwie in Not ist (Werner Lorant z.B.), ist das undenkbar.

Dass Weinzierl verlängert hat, weiß ich. Trotzdem denke ich, dass es da Anfragen geben wird. Und er hat in Augsburg absolut das Maximum erreicht. Es kann nur noch bergab gehen. Wäre normalerweise logisch, dass er wechselt, wenn das Angebot stimmt. Er wird ja wohl so klug gewesen sein, sich eine Freigabeklausel reinschreiben zu lassen.

Das mit der Konkurrenz Stuttgart-Karlsruhe war mir nicht so bewusst.
Aber der HSV hat auch schon mal einen Trainer (Reimann) bei St. Pauli rausgekauft.
Oder Bremen hat den Superstürmer Boubacar Sanogo vom HSV weggekauft.
Also nichts ist unmöglich! ;)

Auf jeden Fall scheint der (ich weiß gar nicht, wie der heißt, hat einen komplizierten Namen) da ja echt ziemlich gut zu arbeiten.

marble
13-04-2015, 21:46
http://www.welt.de/sport/fussball/bundesliga/1-fsv-mainz/article139497787/Wann-Mainz-Tuchel-fuer-den-HSV-freigeben-wuerde.html

[QUOTE]Allerdings wären Gespräche über einen vorzeitigen Wechsel nach Informationen der "Welt" möglich, sollten die Mainzer ihren Vorsprung auf den HSV am kommenden Wochenende auf neun Punkte ausbauen. [/QUOTE]

Na denn wissen die Hamburger ja, was am Sonntag zu tun ist, um ihren Heiland zu bekommen. :D

Balo45
13-04-2015, 21:50
[QUOTE=marble;42813321]Das Problem ist da weniger Didi als andere Interessen im Verein. Sollte Tuchel irgendwelche Kompetenzen nicht erhalten dann nicht, weil Beiersdorfer Machtmensch wäre. Der säße da eher zwischen den Fronten Tuchel und Kühne/Gernandt. Und dann sind da noch Knäbel, Peters und wasweißichfür komische Leute.[/QUOTE]

Knäbel, Peters und Co sollte man spätestens nach der Saison verabschieden. Unglaublich wie sich der HSV so viele Graupen anlachen konnte.

babschi37
13-04-2015, 21:52
[QUOTE=Muttermilch;42813487]

Dass Weinzierl verlängert hat, weiß ich. Trotzdem denke ich, dass es da Anfragen geben wird. Und er hat in Augsburg absolut das Maximum erreicht. Es kann nur noch bergab gehen. Wäre normalerweise logisch, dass er wechselt, wenn das Angebot stimmt. Er wird ja wohl so klug gewesen sein, sich eine Freigabeklausel reinschreiben zu lassen. [/QUOTE]

Warum sollte er das nun tun? Ist der Thomas Tuchel? Entweder ganz oder gar nicht. Und wenn es Anfragen gegeben hat, dann hat er sich wohl bewusst so entschieden.

[QUOTE]Das mit der Konkurrenz Stuttgart-Karlsruhe war mir nicht so bewusst.
Aber der HSV hat auch schon mal einen Trainer (Reimann) bei St. Pauli rausgekauft.
Oder Bremen hat den Superstürmer Boubacar Sanogo vom HSV weggekauft.
Also nichts ist unmöglich! ;)[/QUOTE]

In deiner Welt vielleicht, die Ultras haben sogar mal die Kurve für die Kickers-Fans sperren lassen. Und dass die Spiele gegen den KSC meist ausgeartet sind, solltest du vielleicht auch noch wissen. Es geht nunmal nicht. Winnie Schäfer lässt grüßen. :) Mir ist so ein Gedönse auch eher fremd, aber ich habe das dumpfe Gefühl, bei uns wird noch auf die Ultras gehört. Sie sind ebend wichtig. Denken sie jedenfalls. Für diese Feindschaft bin ich auch zu weit weg, aber ich kann lesen.

pantoffel_3
13-04-2015, 21:56
zwischen Stuttjart und Karlsruhe liegen 75 km? :nixweiss:

goldstern
13-04-2015, 21:58
[QUOTE=marble;42813569]http://www.welt.de/sport/fussball/bundesliga/1-fsv-mainz/article139497787/Wann-Mainz-Tuchel-fuer-den-HSV-freigeben-wuerde.html



Na denn wissen die Hamburger ja, was am Sonntag zu tun ist, um ihren Heiland zu bekommen. :D[/QUOTE]

ja und um ganz sicher zu sein, treten sie am besten gar nicht erst in Mainz an, sondern lassen das Spiel gleich 3:0 für uns werten :D

babschi37
13-04-2015, 21:59
[QUOTE=pantoffel_3;42813653]zwischen Stuttjart und Karlsruhe liegen 75 km? :nixweiss:[/QUOTE]

Ja und nu? Das eine ist Württemberg, das andere Baden. Es basst halt nicht.

Lazarus
13-04-2015, 22:02
[QUOTE=Muttermilch;42813487]

Dass Weinzierl verlängert hat, weiß ich. Trotzdem denke ich, dass es da Anfragen geben wird. Und er hat in Augsburg absolut das Maximum erreicht. Es kann nur noch bergab gehen. Wäre normalerweise logisch, dass er wechselt, wenn das Angebot stimmt. Er wird ja wohl so klug gewesen sein, sich eine Freigabeklausel reinschreiben zu lassen.
[/QUOTE]

Sicher richtig, Weinzierl weiß aber auch, das er sich derzeit den Job quasi aussuchen kann

Balo45
13-04-2015, 22:15
[QUOTE=Lazarus;42813711]Sicher richtig, Weinzierl weiß aber auch, das er sich derzeit den Job quasi aussuchen kann[/QUOTE]

Scheinbar gab es keine Angebote von besseren Vereinen sonst hätte er sicher den nächsten Schritt gemacht.

Dennis|Natascha
13-04-2015, 22:45
[QUOTE=pantoffel_3;42813653]zwischen Stuttjart und Karlsruhe liegen 75 km? :nixweiss:[/QUOTE]

Wenn Stuttgart gegen Karlsruhe in die Relegation muss möchte ich def. nicht in der Nähe der Stadien sein.

mobsi
13-04-2015, 22:46
[QUOTE=Dennis|Natascha;42814080]Wenn Stuttgart gegen Karlsruhe in die Relegation muss möchte ich def. nicht in der Nähe der Stadien sein.[/QUOTE]
Das wäre sicher sehr brisant.

Balo45
13-04-2015, 22:53
[QUOTE=Dennis|Natascha;42814080]Wenn Stuttgart gegen Karlsruhe in die Relegation muss möchte ich def. nicht in der Nähe der Stadien sein.[/QUOTE]

Hannover vs Braunschweig wäre ein ähnlicher Kracher. :D

Dennis|Natascha
13-04-2015, 22:54
[QUOTE=mobsi;42814085]Das wäre sicher sehr brisant.[/QUOTE] Brisanter wie Paderborn-Darmstadt :)

kruse2570
13-04-2015, 22:55
[QUOTE=jesperj;42811436]Verstehe ich nicht. Spielt Leipzig in einer anderen 2.Liga als es der HSV tun würde? Würde im Prinzip aber auch nur eines heißen: Tuchel hat sich letzten Sommer grandios verzockt. Aber hallo. EL-Team, 12 Monate Pause, 2.Liga. So enden in der Regel Karrieren.[/QUOTE]

Andere 2. Liga nicht, aber der HSV hat Tradition, Leipzig nicht.
Ist es denn schon sicher, dass Tuchel zum HSV geht?

kruse2570
13-04-2015, 22:59
[QUOTE=babschi37;42812578]Ich versteh das gerade nicht. Sorry. Warum soll ihm Bayern Geld geben und die DFL? Irgendwie hinrissig, aber merkste vermutlich selber.[/QUOTE]

Weil Bayern in toffels Welt ein Wohlfahrtsverein ist. :D

reddevil
13-04-2015, 23:00
[QUOTE=Balo45;42814144]Hannover vs Braunschweig wäre ein ähnlicher Kracher. :D[/QUOTE]
Oder Mainz - L.... Darmstadt :engel:

Dennis|Natascha
13-04-2015, 23:01
[QUOTE=reddevil;42814195]Oder Mainz - L.... Darmstadt :engel:[/QUOTE]
Kann alles noch passieren :)

goldstern
13-04-2015, 23:22
[QUOTE=reddevil;42814195]Oder Mainz - L.... Darmstadt :engel:[/QUOTE]

Fliegt Dimo dann aus der Traditionself, sollten wir in der Relegation gegen Darmstadt verlieren? :zahn:

Saruman
13-04-2015, 23:27
[QUOTE=Dennis|Natascha;42814080]Wenn Stuttgart gegen Karlsruhe in die Relegation muss möchte ich def. nicht in der Nähe der Stadien sein.[/QUOTE]


Fliegen dann Maultasche+Spätzle? :zahn:

.Yuma.
13-04-2015, 23:30
[QUOTE=Dennis|Natascha;42814080]Wenn Stuttgart gegen Karlsruhe in die Relegation muss möchte ich def. nicht in der Nähe der Stadien sein.[/QUOTE]

KSC gegen VfB hätte was :zahn: Als der KSC in der 3. Liga gegen Stuttgart II ran musste ging es schon ab :fürcht:

babschi37
14-04-2015, 05:02
[QUOTE=kruse2570;42814192]Weil Bayern in toffels Welt ein Wohlfahrtsverein ist. :D[/QUOTE]

:rotfl: Ja dann, dann hat er natürlich Recht. Her mit den Kröten. :D

Hinnack
14-04-2015, 08:31
Wenn ihr sagt, dass es so ist mit Stuttgart-Karlsruhe, dann ist es wohl so. Ich persönlich kann sowas nur immer schlecht nachempfinden und finde den übertriebenen Fanatismus völlig kindisch und denk manchmal, das können die doch nicht ernst meinen.

Zwischen Dortmund und Schalke ist es ja ähnlich. Meine Lebensgefährtin ist z.B. für Dortmund und ein guter Freund für Schalke. Privat funktioniert auch alles super. Aber die sagen auch, dass sie niemals zusammen zum Fußball Dortmund-Schalke gehen könnten.
Ich selbst bin als Hamburger ja mit dem HSV und mit St. Pauli aufgewachsen und verbinde von Anfang an was mit beiden Vereinen. Alles, was über "Frotzeleien" hinausgeht, finde ich da aber auch völlig daneben. (Es verletzt ja auch meine Gefühle für den jeweils anderen Verein! ;-) )

Eine Tochter ist auch noch Bayern-Fan. Ich finde, man soll doch froh sein, wenn sich seine Mitmenschen auch für Fußball interessieren man man nicht auf den Deckel bekommt, wenn jedes Wochenende ab mittags die Kiste läuft. Und die Toleranz aufzubringen, zu akzeptieren, dass jemand anders aus welchen Gründen auch immer, einen anderen Verein bevorzugt, finde ich für mich persönlich einfach normal. Und ich hab da auch nicht anders gedacht, als ich 18 war oder so.

So sah übrigens unser Fahnenmast bis zu WM aus:

http://cloud.directupload.net/plugins/imageviewer/site/direct.php?s=1OyK&/IMG_0914.JPG

Tobey84
14-04-2015, 21:35
Laut dem Hamburger Abendblatt: Magath für Knäbel (sofort)

pantoffel_3
14-04-2015, 21:50
[QUOTE=Tobey84;42820026]Laut dem Hamburger Abendblatt: Magath für Knäbel (sofort)[/QUOTE]

dat mit dem Anschlussvertrach bei Erfolch hast jetzt hier wechjelassen un nur im HSV-Thread gepostet

dacht mich schon, dat der dat net einfach so macht

wär jetzt ma ein Zeichen jewesen, dem HSV sein Liebe zu demonstrieren, et dann eben och völlig umsonst zu machen ohne Bedingungen

als der damals bei Schalke wechjing, und dann S04 wat Erfolch hatte, schrieb er sich dat och auf seine Fahnen

Hotte hatte dann viel zu tun, all die Spielers wieder loszuwerden, die unter seiner Regie jekommen waren

die Mannschaft is ja total verunsichert, einen solchen Diktator zu verpflichten hielt ich für ein falsches Zeichen

jeder mit nem bissl Hirn hat vor dem doch überhaupt keinen Respekt und Spielers überhaupt zu erreichen, dat war vielleicht mal vor 50 Jahren mim VfB so, heut sicher net mehr, der Mann hat ich ma net weiterentwickelt

Dawson41
14-04-2015, 21:52
[QUOTE=Tobey84;42820026]Laut dem Hamburger Abendblatt: Magath für Knäbel (sofort)[/QUOTE]

Oh mann, wenn das stimmt, dann reicht ein normales Popcorn-GIF gar nicht aus, da muss die XXL-Variante her (http://cdn2.sbnation.com/assets/3305953/popcorn-guy-2_medium.gif). :Popcorn:

Tobey84
14-04-2015, 21:53
Ok, hier der relevante Text:

[QUOTE]In einem Gespräch mit Sponsoren holte sich Beiersdorfer jetzt deren Meinungen ein. Trainer wechseln oder nicht? Die Mehrheit der kleinen Runde plädierte für einen erneuten Wechsel – und hatte auch gleich einen passenden Kandidaten parat: Felix Magath. Beiersdorfer registrierte das Votum – reagierte aber nicht. Zumindest nicht selbst. Statt seiner rief einer der Sponsoren bei Magath an und erkundigte sich nach dessen Bereitschaft. Mit einem positiven Feedback. So soll Magath angeboten haben, bis Saisonende umsonst zu kommen, wenn er im Erfolgsfall einen Anschlussvertrag erhält. Warum nicht Beiersdorfer selbst anrief? Ganz einfach – und in der angespannten Situation auch richtig: Um Knäbel nicht zusätzlich zu schwächen. Denn so bleibt immer die Möglichkeit, ohne zu lügen sagen zu können, dass es nicht der HSV war, der Magath kontaktiert hat. Und dennoch weiß man, ob Magath dabei wäre oder nicht…

Beiersdorfer selbst wollte diesen Vorgang nicht bestätigen.

Hamburger Abendblatt[/QUOTE]

goldstern
14-04-2015, 21:57
Solche Entscheidungen erleichtern Tuchel bestimmt seine Wahl irgendwann mal zum HSV zu gehen. Der hat bestimmt so richtig Bock drauf sich von Sponsoren und Aufsichtsräten bei seiner Arbeit reinreden zu lassen :zahn:

Gilles
14-04-2015, 21:58
Eigentlich bin ich ja der Meinung, dass egal wer die diese Saison noch trainiert, da nix mehr zu retten ist.

kruse2570
14-04-2015, 22:09
[QUOTE=pantoffel_3;42820155]dat mit dem Anschlussvertrach bei Erfolch hast jetzt hier wechjelassen un nur im HSV-Thread gepostet

dacht mich schon, dat der dat net einfach so macht

wär jetzt ma ein Zeichen jewesen, dem HSV sein Liebe zu demonstrieren, et dann eben och völlig umsonst zu machen ohne Bedingungen

als der damals bei Schalke wechjing, und dann S04 wat Erfolch hatte, schrieb er sich dat och auf seine Fahnen

Hotte hatte dann viel zu tun, all die Spielers wieder loszuwerden, die unter seiner Regie jekommen waren

die Mannschaft is ja total verunsichert, einen solchen Diktator zu verpflichten hielt ich für ein falsches Zeichen

jeder mit nem bissl Hirn hat vor dem doch überhaupt keinen Respekt und Spielers überhaupt zu erreichen, dat war vielleicht mal vor 50 Jahren mim VfB so, heut sicher net mehr, der Mann hat ich ma net weiterentwickelt[/QUOTE]


"Liebe" hat im Profifußball nix verloren.

Wenn Magath sofort kommt, muss er mit den Spielern arbeiten, die da sind.

Sollte er nächste Saison weitermachen, ist klar dass neue Spieler kommen, aber so oder so müssen neue Spieler kommen, denn mit dem Kader kann es nicht weitergehen. Und schlechter kann es mit 30 neuen Spielern auch nicht mehr werden.

kruse2570
14-04-2015, 22:11
[QUOTE=goldstern;42820217]Solche Entscheidungen erleichtern Tuchel bestimmt seine Wahl irgendwann mal zum HSV zu gehen. Der hat bestimmt so richtig Bock drauf sich von Sponsoren und Aufsichtsräten bei seiner Arbeit reinreden zu lassen :zahn:[/QUOTE]
Wir wissen doch beide, wo Tuchel hingeht. ;) :zahn:

pantoffel_3
14-04-2015, 22:14
[QUOTE=kruse2570;42820312]"Liebe" hat im Profifußball nix verloren.

Wenn Magath sofort kommt, muss er mit den Spielern arbeiten, die da sind.

Sollte er nächste Saison weitermachen, ist klar dass neue Spieler kommen, aber so oder so müssen neue Spieler kommen, denn mit dem Kader kann es nicht weitergehen. Und schlechter kann es mit 30 neuen Spielern auch nicht mehr werden.[/QUOTE]

ich versteh dat janze Magath-Gehype schon gar net

wann hatte der denn zuletzt Erfolch?

ich erinnere dat net mehr!

goldstern
14-04-2015, 22:28
[QUOTE=kruse2570;42820325]Wir wissen doch beide, wo Tuchel hingeht. ;) :zahn:[/QUOTE]

ja wir zwei schon :D

mobsi
14-04-2015, 22:33
[QUOTE=kruse2570;42820325]Wir wissen doch beide, wo Tuchel hingeht. ;) :zahn:[/QUOTE]

[QUOTE=goldstern;42820438]ja wir zwei schon :D[/QUOTE]
:suspekt:

jesperj
14-04-2015, 22:38
Für Magath die realistische Chance auf Tuchel aufgeben? Das ist doch totaler BS. Andererseits, es ist Hamburg...

Tobey84
14-04-2015, 22:48
[QUOTE=jesperj;42820512]Für Magath die realistische Chance auf Tuchel aufgeben? Das ist doch totaler BS. Andererseits, es ist Hamburg...[/QUOTE]

Magath darf sich gerne die 6 Spiele für seinen HSV aufreiben, aber dann als Perspektivtrainer, der endlich mal das Trainerkarussell stoppen soll, hier langfristig arbeiten zu wollen, ist in der Tat hanebüchen, Tuchel hin oder her.

Ich bin daher gegen Magath, solange er solche Bedingungen stellt.

Dennis|Natascha
14-04-2015, 22:56
Wer will denn Hamburg auch noch freiwillig trainieren außer Magath der in den letzten Jahren nur gescheitert ist?

Saruman
14-04-2015, 22:59
587976142294032385


Bauer sucht Frau. :zahn:

reddevil
14-04-2015, 23:00
[QUOTE=Tobey84;42820188]Ok, hier der relevante Text:[/QUOTE]
:rotfl::rotfl::rotfl:

marble
14-04-2015, 23:02
[QUOTE=Tobey84;42820188]Ok, hier der relevante Text:[/QUOTE]

Wobei das von Scholle aus'm Matz-ab-Blog ist, also nicht direkt Abendblatt. Und ich halte Scholle und Matz nur für bedingt seriös. Andererseits haben sie ja immer mal Infos und auch bei diesen hier frage ich mich schon wieder, wie zum Henker sie an die kommen. Eure Lecks werden vermutlich nie geschlossen.

[QUOTE=Tobey84;42820575]Magath darf sich gerne die 6 Spiele für seinen HSV aufreiben, aber dann als Perspektivtrainer, der endlich mal das Trainerkarussell stoppen soll, hier langfristig arbeiten zu wollen, ist in der Tat hanebüchen, Tuchel hin oder her.

Ich bin daher gegen Magath, solange er solche Bedingungen stellt.[/QUOTE]

Naja, ist ja nicht klar, was so ein Anschlussvertrag beinhalten soll. Also welche Position im Verein. :D

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass Magath beim HSV das reine Traineramt als Position im Blick hat. Der will imho den großen Zampano machen. Und Didi so: yeah.

Balo45
14-04-2015, 23:12
Also wenn einer diesen Sauhaufen nochmal zum Rennen und Klassenerhalt bringen kann dann ist es Magath. Das er im Erfolgsfall einen Anschlussvertrag haben möchte ist ja mehr als nur verständlich. Wenns schiefgeht kann man zur kommenden Saison immer noch Tuchel holen. Macht man mit Knäbel weiter geht es zu 100% in die zweite Liga. Mit Magath sehe ich die Chance auf einen Klassenerhalt bei 50/50. Das geile aber auch perverse ist ja das ein Klassenerhalt einen Neuaufbau mit Tuchel verhindern würde. :D

Saruman
14-04-2015, 23:15
Vielleicht hat Tuchel ja auch schon abgesagt und deswegen die Magath Aktion jetzt? :floet:

marble
14-04-2015, 23:17
Oder sie wollen schnell die 4 Mio. von "Bauer Helmut" verbrennen. Rein aus Gewohnheit.

.Yuma.
14-04-2015, 23:18
Bauer Helmut sollte übernehmen :sumo:

marble
14-04-2015, 23:25
[QUOTE=.Yuma.;42820779]Bauer Helmut sollte übernehmen :sumo:[/QUOTE]

Naja, der hat letzten Herbst noch die CDU Nienburg empfangen und voller Stolz davon berichtet, dass sich sein Unternehmen seit 1882 in Familienbesitz befindet, um noch im selben Monat die restlichen 40% des Unternehmens an die BayWa AG zu verkloppen. Ob der geeignet wäre...

...obwohl. Könnte passen. :D

goldstern
14-04-2015, 23:32
[QUOTE=Saruman;42820758]Vielleicht hat Tuchel ja auch schon abgesagt und deswegen die Magath Aktion jetzt? :floet:[/QUOTE]

Wer würde bei den Theater nicht absagen :D

Saruman
14-04-2015, 23:33
[QUOTE=goldstern;42820866]Wer würde bei den Theater nicht absagen :D[/QUOTE]

Bauer Helmut :lol:

Hinnack
14-04-2015, 23:39
Im Grunde seid ihr doch alle nur neidisch, weil es beim HSV nie langweilig wird. Ständig neue Trainer, neue Manager, neue Millionen, sinnlos verbrannte Millionen, neue Spieler etc. Ist doch eigentlich wie eine Commedy-Show. Nur dass es eben ein echter Fußballverein ist. Irgendwie cool!

Find ich viel besser, als langweilig ohne Skandale auf Platz 9 - 11 einzulaufen.

goldstern
14-04-2015, 23:44
[QUOTE=Muttermilch;42820911]Im Grunde seid ihr doch alle nur neidisch, weil es beim HSV nie langweilig wird. Ständig neue Trainer, neue Manager, neue Millionen, sinnlos verbrannte Millionen, neue Spieler etc. Ist doch eigentlich wie eine Commedy-Show. Nur dass es eben ein echter Fußballverein ist. Irgendwie cool!

Find ich viel besser, als langweilig ohne Skandale auf Platz 9 - 11 einzulaufen.[/QUOTE]

Ja stimmt schon, die Meisterschaft ist entschieden und wer auf den Pätzen 2-7 einläuft ist im Grunde genommen auch uninteressant. Da ist man so kurz vor Saisonschluß für jede Unterhaltung dankbar :Popcorn:

marble
14-04-2015, 23:57
[QUOTE=Muttermilch;42820911]Im Grunde seid ihr doch alle nur neidisch, weil es beim HSV nie langweilig wird. Ständig neue Trainer, neue Manager, neue Millionen, sinnlos verbrannte Millionen, neue Spieler etc. Ist doch eigentlich wie eine Commedy-Show. Nur dass es eben ein echter Fußballverein ist. Irgendwie cool!
...[/QUOTE]

Eben! Deshalb ja auch Dankbarkeit statt Neid. Und deshalb hoffe ich ja auch, dass der HSV drin bleibt. Ich möchte auf die tägliche Dosis nur ungern verzichten. :D

Georgie
15-04-2015, 00:23
[QUOTE=Muttermilch;42820911]Im Grunde seid ihr doch alle nur neidisch, weil es beim HSV nie langweilig wird. (...)[/QUOTE]Das würde in der 2. Liga mit Sicherheit nicht weniger unterhaltsam sein und daher kann ich mit der Möglichkeit auch immer mehr anfreunden. :trippel:

Saruman
15-04-2015, 09:41
Mit Labbadia in die Zukunft (http://www.hsv.de/saison/meldungen-saison/bundesliga/2015/april/mit-labbadia-in-die-zukunft/)


Tuchel kein Thema mehr :lol:

jume
15-04-2015, 09:44
:rotfl:

mobsi
15-04-2015, 09:45
der 1.4. ist doch schon vorbei :rotfl:

dragon030
15-04-2015, 09:46
[QUOTE=mobsi;42821945]der 1.4. ist doch schon vorbei :rotfl:[/QUOTE]

In Hamburg ticken die Uhren halt langsamer ... :floet: :undwech:

jesperj
15-04-2015, 09:46
Guter Mann für die 2.Liga. :D:d:

mobsi
15-04-2015, 09:47
Ich verstehe Bruno nicht, warum er das tut. Akute Geldnot?? :nixweiss:

Saruman
15-04-2015, 09:47
588246780921389056


:clap:

goldstern
15-04-2015, 09:49
und kommt er jetzt sofort oder erst zur nächsten Saison? :zahn:

mobsi
15-04-2015, 09:50
[QUOTE=goldstern;42821961]und kommt er jetzt sofort oder erst zur nächsten Saison? :zahn:[/QUOTE]

Sofort natürlich :D

mobsi
15-04-2015, 09:51
Das Bild ist so böse :lol:

Er kam, sah und verlor :rotfl:

Saruman
15-04-2015, 09:51
[QUOTE=goldstern;42821961]und kommt er jetzt sofort oder erst zur nächsten Saison? :zahn:[/QUOTE]


[QUOTE] Der HSV hat einen neuen Cheftrainer. Der Vorstand und der Direktor Profifußball einigten sich mit Bruno Labbadia auf einen Vertrag für 15 Monate, der ligaunabhängig gilt. Der 49-jährige Fußball-Lehrer leitet ab heute gemeinsam mit seinem Assistenten Eddy Sözer die Trainingseinheiten der Profis. Interimscoach Peter Knäbel kehrt in seine ursprüngliche Rolle als Direktor Profifußball zurück. [/QUOTE]
http://www.hsv.de/saison/meldungen-saison/bundesliga/2015/april/mit-labbadia-in-die-zukunft/

goldstern
15-04-2015, 09:52
ich hätte zurückblättern sollen :schäm:

und haben sie den jetzt geholt um dem Aufsichtsrat eins auszuwischen weil der mit Magath verhandelt hat? :hehe:

Saruman
15-04-2015, 09:53
Wann gibt es die PK? :trippel:

jesperj
15-04-2015, 09:54
Was macht Tuchel denn jetzt? BVB?

mobsi
15-04-2015, 09:55
[QUOTE=jesperj;42821988]Was macht Tuchel denn jetzt? BVB?[/QUOTE]

Bayern dacht ich :nixweiss:

Saruman
15-04-2015, 09:56
[QUOTE=jesperj;42821988]Was macht Tuchel denn jetzt? BVB?[/QUOTE]


FC Bayern,weiteres Entspannungsjahr...:D

Rachel Green
15-04-2015, 09:56
WTF? :suspekt: Der HSV ist momentan echt die größte Lachnummer seit bestehen der Bundesliga. :lol: :lol: :lol:

Saruman
15-04-2015, 09:57
13Uhr PK beim HSV :Popcorn:

Dennis|Natascha
15-04-2015, 09:57
Der is Hesse wie ich. Der packt des. LOL

jesperj
15-04-2015, 10:01
Wäre es nicht der HSV könnte man vermuten, Knäbel hat für die beiden schweren Spiele in Lev und gegen Wob den Kopf hingehalten, damit Bruno ohne Vorbelastung in die letzten Spiele gehen kann. Allerdings würde das voraussetzen, dass man beim HSV einen Plan gehabt hätte.

goldstern
15-04-2015, 10:06
Was wird eigentlich aus Peter Herrmann? :zahn:

jesperj
15-04-2015, 10:13
Der schöne Bruneaux zum HSV.


18 von 38 Hamburger Spielerfrauen gefällt das.

Saruman
15-04-2015, 10:16
588249215748481024


:teufel: :lol::lol:

Lazarus
15-04-2015, 10:17
[QUOTE=Saruman;42822092]588249215748481024


:teufel: :lol::lol:[/QUOTE]

Geil:rotfl::rotfl:

Saruman
15-04-2015, 10:27
Die Bild mit nem Live Ticker http://www.bild.de/sport/fussball/bruno-labbadia/sein-erster-tag-im-live-ticker-40552054.bild.html?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter :rotfl:

Lazarus
15-04-2015, 10:30
[QUOTE=Saruman;42822158]Die Bild mit nem Live Ticker http://www.bild.de/sport/fussball/bruno-labbadia/sein-erster-tag-im-live-ticker-40552054.bild.html?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter :rotfl:[/QUOTE]

Lies mal den Tweet von Diddi Hamann :rotfl::rotfl:

Saruman
15-04-2015, 10:34
[QUOTE=Lazarus;42822177]Lies mal den Tweet von Diddi Hamann :rotfl::rotfl:[/QUOTE]

Geil :clap:


Und für 13Uhr schon mal parat legen...

588250390732349441


Und bei Twitter ist Labadia schon auf Platz 1,Bruno das schaffste nie wieder,auch nicht mit deiner Entlassung. :zahn:

ManOfTomorrow
15-04-2015, 10:43
Wurde Labbadia nicht schon nach der Zinnbauer-Entlassung angesprochen? Soweit ich es in Erinnerung hab, wollte er damals aber nicht als Übergangslösung installiert werden ...

Das Problem hat man jetzt so gelöst, dass man ihm 15 Monate Vertrag gibt. Notfalls dann eben mal wieder mit einer dicken Abfindung am Saisonende. :zahn:

jesperj
15-04-2015, 10:44
BREAKING


Klopp will gehen.

Saruman
15-04-2015, 10:45
Ich hab gerade nen Klos im Hals. :heul:

goldstern
15-04-2015, 10:45
[QUOTE=ManOfTomorrow;42822266]
Das Problem hat man jetzt so gelöst, dass man ihm 15 Monate Vertrag gibt. Notfalls dann eben mal wieder mit einer dicken Abfindung am Saisonende. :zahn:[/QUOTE]

man hat ja jetzt 4 extra Millionen vom Bauer :zahn:


[QUOTE=jesperj;42822283]BREAKING


Klopp will gehen.[/QUOTE]
:eek:

dann weiß ich ja, wer jetzt künftig nach Dortmund geht :helga:

reddevil
15-04-2015, 10:45
[QUOTE=jesperj;42822283]BREAKING


Klopp will gehen.[/QUOTE]
mal schnell aufs Klo? :kopfkratz:D

jesperj
15-04-2015, 10:45
Jetzt drehen alle am Rad.


Tuchel zum BVB. Sag ich doch.

goldstern
15-04-2015, 10:47
etwa sofort? :o

reddevil
15-04-2015, 10:48
[QUOTE=goldstern;42822314]etwa sofort? :o[/QUOTE]
Heidels Geheimplan wird nun ausgeführt. :Popcorn::zahn:

jesperj
15-04-2015, 10:49
[quote=goldstern;42822314]etwa sofort? :o[/quote]
Saisonende. Es war absehbar.

jesperj
15-04-2015, 10:50
Schmeißt der HSV Labbadia heute noch raus, jetzt wo Kloppo auf dem Markt ist??

mobsi
15-04-2015, 10:50
Unfassbar :eek:

ManOfTomorrow
15-04-2015, 10:50
Das mit Klopp überrascht mich irgendwie wenig nach seinen fatalistischen Aussagen nach dem Gladbach-Kick und der gesamten Entwicklung der letzten Wochen.

reddevil
15-04-2015, 10:51
[QUOTE=jesperj;42822333]Schmeißt der HSV Labbadia heute noch raus, jetzt wo Kloppo auf dem Markt ist??[/QUOTE]
Kloppo hat doch nix gescheites zum anziehen. :crap:

jesperj
15-04-2015, 10:52
BVB bietet Tuchel 4 Jahre 20 Mio

reddevil
15-04-2015, 10:52
[QUOTE=jesperj;42822358]BVB bietet Tuchel 4 Jahre 20 Mio[/QUOTE]
zeitstoppende :freu::clap::rotfl:

jesperj
15-04-2015, 10:55
Tuchel und Zorc sollen bereits 2014 verhandelt haben, weil Klopp schon damals angeblich gehen wollte.

ManOfTomorrow
15-04-2015, 10:56
[QUOTE=jesperj;42822358]BVB bietet Tuchel 4 Jahre 20 Mio[/QUOTE]
Und vermutlich ein Transferbudget von 100-200 Mio.?! :zahn:

goldstern
15-04-2015, 10:58
[QUOTE=jesperj;42822389]Tuchel und Zorc sollen bereits 2014 verhandelt haben, weil Klopp schon damals angeblich gehen wollte.[/QUOTE]

mit wem hat Tuchel damals eigentlich nicht verhandelt? :zahn:

reddevil
15-04-2015, 10:59
[QUOTE=jesperj;42822389]Tuchel und Zorc sollen bereits 2014 verhandelt haben, weil Klopp schon damals angeblich gehen wollte.[/QUOTE]
tja was sag ich..... :smoke: