PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Doppelpass - der Thread Nr. 2


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26

Saruman
02-11-2014, 12:36
[QUOTE=mobsi;41978467]Was ist mit dir passiert? :o so zahm :D[/QUOTE]


Die sind doch völlig satt. :zahn:

sturkopf
02-11-2014, 12:37
[QUOTE=mobsi;41978467]Was ist mit dir passiert? :o so zahm :D[/QUOTE]
Liegende schlagen kann jeder.#finaledahoam;)

kruse2570
02-11-2014, 12:39
[QUOTE=sturkopf;41978489]Liegende schlagen kann jeder.#finaledahoam;)[/QUOTE]
Watzke macht mir nicht den Eindruck, als würde er am Boden liegen. ;)

Dennis|Natascha
02-11-2014, 12:39
Dieser Ortlepp nervt unglaublich. Aki gibt ihm Schön kontra.

mobsi
02-11-2014, 12:40
[QUOTE=kruse2570;41978496]Watzke macht mir nicht den Eindruck, als würde er am Boden liegen. ;)[/QUOTE]
Ärgert dich wa? ;)

sturkopf
02-11-2014, 12:41
[QUOTE=kruse2570;41978496]Watzke macht mir nicht den Eindruck, als würde er am Boden liegen. ;)[/QUOTE]
Was soll er auch machen, etwa Angriffsfläche bieten? Selbst der ist nicht so dumm.;)

kruse2570
02-11-2014, 12:44
[QUOTE=mobsi;41978500]Ärgert dich wa? ;)[/QUOTE]
Nö, hab ich erwartet. Die Dortmunder legen sehr viel Wert auf positive Außendarstellung als Gegenpol zu Bayern. Die jammern nur, wenn sie Zweiter sind und 20 Punkte Rückstand haben.
In der derzeitigen Situation wäre Jammern absolut kontraproduktiv für die Außenwirkung.

Dennis|Natascha
02-11-2014, 12:45
Du hast auch echt die Weisheit mit dem Löffel gefressen.

Saruman
02-11-2014, 12:49
[QUOTE=Dennis|Natascha;41978516]Du hast auch echt die Weisheit mit dem Löffel gefressen.[/QUOTE]


Das IOFF Plattitüden Sparschwein platzt schon fast aus allen Nähten. :zahn:

kruse2570
02-11-2014, 12:49
[QUOTE=Dennis|Natascha;41978516]Du hast auch echt die Weisheit mit dem Löffel gefressen.[/QUOTE]
36 Jahre Beobachtung des Fußballs als Fan. Würde mich aber nie als "Experte" bezeichnen. Von Taktik und Spielsystemen hab ich keine Ahnung. :D



Boah ey, haben die Bayern und Dortmund jetzt etwa schon abgearbeitet? :suspekt: :zeter:

:D

Tuvok694
02-11-2014, 12:54
Die Sendung sollte sich in Watzke-Beweihräucherungs-Show umbenennen. So eine einseitige Veranstaltung habe ich lange nicht gesehen, das ist ja nur noch peinlich.
Auch Herr Watzke selbst verliert heute bei mir gewaltig an Ansehen.
Und das sage ich als BVB-Sympathisant, der die Gier des FC Bayern nicht sonderlich prickelnd findet.

kruse2570
02-11-2014, 12:54
[QUOTE=Saruman;41978527]Das IOFF Plattitüden Sparschwein platzt schon fast aus allen Nähten. :zahn:[/QUOTE]
Manche Plattitüden sind halt einfach nur Wahrheit.
Wenn man selbstverschuldet unten steht, jammert man nicht, sondern krempelt die Ärmel hoch. ;)

trashman
02-11-2014, 13:02
[QUOTE=kruse2570;41978512]Die Dortmunder legen sehr viel Wert auf positive Außendarstellung als Gegenpol zu Bayern.[/QUOTE]
Vielleicht ist die Mischung aus Einfalt und Großkotzigkeit in manchen Regionen einfach ausgeprägter als in anderen ...

kruse2570
02-11-2014, 13:06
[QUOTE=trashman;41978563]Vielleicht ist die Mischung aus Einfalt und Großkotzigkeit in manchen Regionen einfach ausgeprägter als in anderen ...[/QUOTE]
Das ist ein gern genommenes Märchen und ein Spiel mit Klischees. In Dortmund war man früher auch schon mal großkotziger drauf. :D
Und Schalke ist ja regional gesehen von Dortmund auch nicht zehntausende Kilometer entfernt. :zahn:

trashman
02-11-2014, 13:10
[QUOTE=kruse2570;41978575]Das ist ein gern genommenes Märchen und ein Spiel mit Klischees.[/QUOTE]
Wie werden Klischees denn zu Klischees? :hehe:

Da reicht ja schon ein Blick auf die Armada an aufgeblasenen Schwätzern, die allein die CSU in der Geschichte der BRD hervorgebracht hat ...

kruse2570
02-11-2014, 13:13
[QUOTE=trashman;41978579]Wie werden Klischees denn zu Klischees? :hehe:

Da reicht ja schon ein Blick auf die Armada an aufgeblasenen Schwätzern, die allein die CSU in der Geschichte der BRD hervorgebracht hat ...[/QUOTE]

Bei mir haste Pech. Ich bin Bayer durch und durch, hab aber noch nie die CSU gewählt. Gott bewahre. :zahn:

In Köln sind alle schwul, im Ruhrpott alles Proleten und im Osten alles Nazis. Soviel zu den Klischees. :D

Premiere0815
02-11-2014, 13:13
2 Reihen hinter Teflon ist schon eine am wegpennen. Viel heiße Luft mal wieder.

trashman
02-11-2014, 13:19
[QUOTE=kruse2570;41978590]Bei mir haste Pech.[/quote]
Keine Sorge - so wichtig biste nicht, als dass es hier um dich ginge. :newwer:

[QUOTE=kruse2570;41978590]
In Köln sind alle schwul, im Ruhrpott alles Proleten und im Osten alles Nazis. Soviel zu den Klischees. :D[/QUOTE]
Und alle, die sich Kruse nennen, leiden unter chronischer Übertreiberitis. Kennt man ja. :ja:

kruse2570
02-11-2014, 13:44
[QUOTE=trashman;41978609]Keine Sorge - so wichtig biste nicht, als dass es hier um dich ginge. :newwer:


Und alle, die sich Kruse nennen, leiden unter chronischer Übertreiberitis. Kennt man ja. :ja:[/QUOTE]
Klischees leben von Übertreibung. Du bist doch intelligent und weisst das. :D

goldstern
09-11-2014, 12:06
uuuh, der Doppelpass wagt sich aber heute an ganz heiße Eisen - Tradition gegen Plastik :zahn:

Steffen96
10-11-2014, 09:51
Ganz lustig fand ich auch die Aussage von dem Bubi von der BILD (Ich kann dieses Typen einfach nicht ernst nehmen) bezüglich der Schalke-Krise. Das er und der andere Journalist ja wenigstens Charakter hätten und deswegen jetzt anscheinend Bundesliga spielen könnten.

Dawson41
13-11-2014, 19:50
[quote]"Ultra!": Tele 5 plant populistischen Fußball-Talk

Mit Beginn der Rückrunde der Fußball-Bundesliga will der Sender zunächst sechs Folgen von "Ultra! Aus Liebe zum Fußball" ausstrahlen.

Nach jetzigem Stand der Dinge ist die Show jeweils donnerstags um 21:15 Uhr zu sehen [...]. Als Moderator konnte Tele 5 Rudi Brückner gewinnen [...].

Die Sendung will erklärtermaßen "gegen den allgemein üblichen glattgebügelten Fußball-Talk-Trend" arbeiten und populistisch denken und talken. "Provozierend, bockig, echt, rebellisch, emotional, auf den Punkt" soll das Format daherkommen. [/quote] http://www.dwdl.de/nachrichten/48477/ultra_tele_5_plant_populistischen_fussballtalk/


Na super, als wären DoPa und Sky90 nicht schon Stammtisch genug.

Steffen96
20-11-2014, 00:20
Wontorra hört 2015 als Moderator des Doppelpass auf meldet die BILD.

http://www.bild.de/sport/fussball/joerg-wontorra/schluss-mit-kult-sendung-doppelpass-38636476.bild.html

Wird auch endlich Zeit finde ich. Ein Moderator, der so deutlich seine Sympathien für seinen Verein zum Ausdruck bringt, finde ich, geht eigentlich gar nicht. Als Fan von Rudi Brückner, habe ich mich sowieso schwer getan. Von daher bin ich froh, dass Wonti's Ära nun endlich vorbei ist.

Thomas Helmer fand ich in den Sendungen, in denen eher Wontorra vertreten hat immer ganz gut.

kruse2570
20-11-2014, 00:37
[QUOTE=Steffen96;42053587]Wontorra hört 2015 als Moderator des Doppelpass auf meldet die BILD.

http://www.bild.de/sport/fussball/joerg-wontorra/schluss-mit-kult-sendung-doppelpass-38636476.bild.html

Wird auch endlich Zeit finde ich. Ein Moderator, der so deutlich seine Sympathien für seinen Verein zum Ausdruck bringt, finde ich, geht eigentlich gar nicht. Als Fan von Rudi Brückner, habe ich mich sowieso schwer getan. Von daher bin ich froh, dass Wonti's Ära nun endlich vorbei ist.

Thomas Helmer fand ich in den Sendungen, in denen eher Wontorra vertreten hat immer ganz gut.[/QUOTE]

War nie ein "Fan" von Wontorra. Brückner fand ich auch viel besser.
Finde aber nicht, dass man ihm seine Nähe zu Werder besonders angemerkt hat. Wenn Gäste von Werder im DoPa waren, war er eher noch am schärfsten von allen.
Gottseidank merkt man Helmer seine Sympathien für Dortmund und teilweise auch Bayern so gar nicht an. :zahn:

jesperj
20-11-2014, 09:50
[QUOTE]
Ich habe rund 11 Jahre lang fast jedes Wochenende gearbeitet. Da ist es nun ein guter Zeitpunkt, um das mal zu ändern.“
[/QUOTE]
:D
Ja, das ist natürlich hart. 5 Tage die Woche in Marbella am Pool abhängen, golfen, samstags vormittags nach München fliegen, sonntags nachmittags zurück, das alles 34 mal pro Jahr. Hartes Leben. :d:

ManOfTomorrow
20-11-2014, 11:10
[QUOTE=jesperj;42054163]:D
Ja, das ist natürlich hart. 5 Tage die Woche in Marbella am Pool abhängen, golfen, samstags vormittags nach München fliegen, sonntags nachmittags zurück, das alles 34 mal pro Jahr. Hartes Leben. :d:[/QUOTE]
Moderier du mal 11 Jahre jedes Wochenende volltrunken so eine Sendung ... das muss man erstmal durchhalten. :zahn: ;)

Dawson41
22-11-2014, 15:29
http://i.imgur.com/Ddu8STV.png

Mobbing Bert
23-11-2014, 11:03
:trippel::Popcorn:

Wormser Drache
23-11-2014, 11:07
Ach... jetzt müssen auf einmal die Stars geschützt werden...

trashman
23-11-2014, 11:46
[QUOTE=Drachenjäger;42067338]Ach... jetzt müssen auf einmal die Stars geschützt werden...[/QUOTE]
Wieso "jetzt"? Die Diskussion gibt's doch schon ewig, war auch damals nach Augenthalers derbem Foul gegen Völler schon ein Thema.

http://www.sportal.de/photos/12/07/resize/die-brutalsten-fouls-klaus-augenthaler-foult-rudi-voeller-252920.jpg

RAPtile
23-11-2014, 12:01
[QUOTE=trashman;42067403]Wieso "jetzt"? Die Diskussion gibt's doch schon ewig, war auch damals nach Augenthalers derbem Foul gegen Völler schon ein Thema.

http://www.sportal.de/photos/12/07/resize/die-brutalsten-fouls-klaus-augenthaler-foult-rudi-voeller-252920.jpg[/QUOTE]



Stimmt.

Und in den letzten Jahren bei robben/ribery wieder aufgekommen. Danach lewa in dortmund...

Nur wurden die forderer stets bloed angemacht. Zumindest, wenn die forderung aus der bayrischen landeshauptstadt kam.

RAPtile
23-11-2014, 12:03
[QUOTE=Mobbing Bert;42067334]:trippel::Popcorn:[/QUOTE]


Musst nicht trippeln.

Wir sind immernoch der unschlagbare ligalangweiler.

Schalke ist trotz sieg in der krise.

Und Gladbach ist nicht frisch.

Wormser Drache
23-11-2014, 12:10
[quote=trashman;42067403]Wieso "jetzt"? Die Diskussion gibt's doch schon ewig, war auch damals nach Augenthalers derbem Foul gegen Völler schon ein Thema.

[/quote]

Es war aber jahrelang total still darum. Erinnere mich wie mal der Hoeness kritisiert wurde, als er Schutz für seine Ballkünstler (Ribery bekam da öfter auf die Socken) forderte. Da regten sich alle tierisch auf, weil er "Stars" sagte!


http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/artikel_987284.html

RAPtile
23-11-2014, 12:36
Huub redet klartext.

hortoen
23-11-2014, 12:45
Der Strunz ist wirklich strohdumm :kater:

RAPtile
23-11-2014, 12:52
[QUOTE=hortoen;42067550]Der Strunz ist wirklich strohdumm :kater:[/QUOTE]

Weil er die Schiriausrede beim duell dortmund - paderborn nach 2:0 fuehrung nicht gelten laesst?!?

Es ist ja bewiesenermaßen die erste Fehlentscheidung in der Fussballgeschichte gewesen.

Und paderborn MUSS man als BVB schlagen. Nach 2:0 fuehrung.

Aber gut. Ist eben der Schiri dran schuld. Hat man das Defensivverhalten ja analysiert. So kommt man dann da unten gut raus. :zahn:.

hortoen
23-11-2014, 13:01
[QUOTE=RAPtile;42067571]Weil er die Schiriausrede beim duell dortmund - paderborn nach 2:0 fuehrung nicht gelten laesst?!?

Es ist ja bewiesenermaßen die erste Fehlentscheidung in der Fussballgeschichte gewesen.

Und paderborn MUSS man als BVB schlagen. Nach 2:0 fuehrung.

Aber gut. Ist eben der Schiri dran schuld. Hat man das Defensivverhalten ja analysiert. So kommt man dann da unten gut raus. :zahn:.[/QUOTE]

Du bist noch dümmer als Strunz.

kruse2570
23-11-2014, 13:05
[QUOTE=hortoen;42067550]Der Strunz ist wirklich strohdumm :kater:[/QUOTE]

Wenn, dann bitte strunzdumm. :D

sturkopf
23-11-2014, 13:10
Grätschen im Mittelfeld muss zwangsweise Rot geben.
Artenschutz für Stars!:d:

Ausgenommen sind Bayernstars und Bayern bekommt pro Sieg auch nur noch 2 Punkte.

trashman
23-11-2014, 13:14
[QUOTE=RAPtile;42067440]
Nur wurden die forderer stets bloed angemacht. Zumindest, wenn die forderung aus der bayrischen landeshauptstadt kam.[/QUOTE]
Jetzt tut mal nicht so, als wäre die Diskussion immer so einseitig geführt worden. Für- und Widersacher gab's da schon immer - egal, wer betroffen war. Und die gestrige Nummer ist jetzt vor allem deshalb ein Thema, weil's einen technisch hochbegabten Spieler in ein paar Monaten mehrfach erwischt hat - andernfalls wäre es zwar immer noch ärgerlich, aber nicht so aufgebauscht.

Unabhängig davon finde ich es grundsätzlich blöd, wie viele Spieler in der Bundesliga derzeit verletzt sind, unabhängig von Vereinszugehörigkeit (Bayern hat ja auch ein ordentliches Lazarett). Ist statistisch vielleicht Kappes, aber zumindest hab ich den Eindruck, als wenn das momentan besonders heftig wäre.

kruse2570
23-11-2014, 13:15
[QUOTE=Drachenjäger;42067338]Ach... jetzt müssen auf einmal die Stars geschützt werden...[/QUOTE]

Ich frage mich immer, wie das gehen soll? Punktabzug bei "Starfoul"? :D
Wenn ein Star gefoult wird, gibt´s Rot, sonst nicht?
Scheindiskussion, die immer ausgepackt wird, wenn sich ein "Star" schwer verletzt. Mehr Rote Karten sind auch nicht abschreckend. Ist wie mit der Todesstrafe. :zahn:

Mir wird da auch zu viel Gewese gemacht. Wenn Lahm oder Reus umknicken, werden gleich die Fahnen bundesweit auf Halbmast gesetzt. Ist doch albern. Das ist das "normale" Berufsrisiko jedes Profifußballers.

RAPtile
23-11-2014, 13:33
[QUOTE=trashman;42067637]Jetzt tut mal nicht so, als wäre die Diskussion immer so einseitig geführt worden. Für- und Widersacher gab's da schon immer - egal, wer betroffen war. Und die gestrige Nummer ist jetzt vor allem deshalb ein Thema, weil's einen technisch hochbegabten Spieler in ein paar Monaten mehrfach erwischt hat - andernfalls wäre es zwar immer noch ärgerlich, aber nicht so aufgebauscht.

Unabhängig davon finde ich es grundsätzlich blöd, wie viele Spieler in der Bundesliga derzeit verletzt sind, unabhängig von Vereinszugehörigkeit (Bayern hat ja auch ein ordentliches Lazarett). Ist statistisch vielleicht Kappes, aber zumindest hab ich den Eindruck, als wenn das momentan besonders heftig wäre.[/QUOTE]

Damals hieß es aber: Bayern will eine Bevorzugung, und da waren sich alle einig ;).
Nun ist man sich uneinig, weil es u.a. die eigenen spieler betrifft.
Aber du hast Recht. Wäre es nicht Reus sondern irgendwer aus Freiburg oder Paderborn, dann würde sich da heute keine Sau drum scheren.

RAPtile
23-11-2014, 13:35
[QUOTE=hortoen;42067599]Du bist noch dümmer als Strunz.[/QUOTE]

Wenns dir dann besser geht, gern.

Ändert aber nichts daran, dass man Paderborn nach nem 2:0 schlagen muss.

hortoen
23-11-2014, 14:02
[QUOTE=RAPtile;42067714]Wenns dir dann besser geht, gern.

Ändert aber nichts daran, dass man Paderborn nach nem 2:0 schlagen muss.[/QUOTE]

Und genau das wäre passiert wenn das 3:1 gezählt hätte. :ja:
Das vergessen halt viele bei ihren Aussagen.

Aber von einem Tabellenfünfzehnten kann man ja wohl erwarten das sie danach einfach noch eins machen, zumal auswärts. ;)

RAPtile
23-11-2014, 14:10
[QUOTE=hortoen;42067828]Und genau das wäre passiert wenn das 3:1 gezählt hätte. :ja:
Das vergessen halt viele bei ihren Aussagen.

Aber von einem Tabellenfünfzehnten kann man ja wohl erwarten das sie danach einfach noch eins machen, zumal auswärts. ;)[/QUOTE]

google mal: "Fehlentscheidungen Fußball" - passieren täglich.

Ja von der 340 Mio. Truppe, die direkte CL-Quali als Ziel ausgegeben hat, kann man das erwarten.
Oder dass man zumindest hinten keins fängt. Und nicht danach auf nen Schiri meckert, weil man es nicht geschafft hat, den vor Saisonbeginn schon feststehenden Absteiger Nummer 1 zu schlagen.

kruse2570
23-11-2014, 14:13
[QUOTE=hortoen;42067828]Und genau das wäre passiert wenn das 3:1 gezählt hätte. :ja:
Das vergessen halt viele bei ihren Aussagen.

[/QUOTE]

Das ist kein Fakt, sondern ne Annahme. Aber ihr seid ja auch Pokal-Sieger. ;)

Wenn Paderborn kurz vor Schluß das 2:3 macht, übernehme ich bei eurer Abwehr keine Garantie.

hortoen
23-11-2014, 14:18
[QUOTE=RAPtile;42067875]google mal: "Fehlentscheidungen Fußball" - passieren täglich.

Ja von der 340 Mio. Truppe, die direkte CL-Quali als Ziel ausgegeben hat, kann man das erwarten.
Oder dass man zumindest hinten keins fängt. Und nicht danach auf nen Schiri meckert, weil man es nicht geschafft hat, den vor Saisonbeginn schon feststehenden Absteiger Nummer 1 zu schlagen.[/QUOTE]

Ja, ne, iss klar, hätte jedes andere Team kommentarlos hingenommen sowas.

Dennis|Natascha
23-11-2014, 14:24
[QUOTE=hortoen;42067903]Ja, ne, iss klar, hätte jedes andere Team kommentarlos hingenommen sowas.[/QUOTE] Diskussionen mit denen sind doch sinnlos ;) :D

hortoen
23-11-2014, 14:26
[QUOTE=kruse2570;42067887]Das ist kein Fakt, sondern ne Annahme. Aber ihr seid ja auch Pokal-Sieger. ;)

Wenn Paderborn kurz vor Schluß das 2:3 macht[/QUOTE]

Das ist aber genauso eine Annahme. :ja:

Tatsache ist nunmal das ein einwandfreies Tor nicht gezählt hat. Und da zu sagen das hätte ja keinen Einfluss auf das Resultat ist einfach nur dumm.
Und genau das Strunz getan, übrigins als Einzigster in der Runde heute.

Und die Entscheidung wurde von einem Schiri gefällt der aus gewissen Gründen fast 2 Jahre kein BVB Spiel mehr gepfiffen hat.
Das man damit nicht glücklich ist dürfte eigentlich jedem klar sein.

Übrigins auch strohdumm von Fandel den Stark zu diesem Spiel zu schicken.

Ornox
23-11-2014, 14:28
Fandel dachte bestimmt, Dortmund macht Paderborn mit links, und so sind die Bogen mit Stark wieder geglättet. :ja:

Dennis|Natascha
23-11-2014, 14:30
Fandel mal uns eh nicht :)

kruse2570
23-11-2014, 14:34
[QUOTE=hortoen;42067932]Das ist aber genauso eine Annahme. :ja:

Tatsache ist nunmal das ein einwandfreies Tor nicht gezählt hat. Und da zu sagen das hätte ja keinen Einfluss auf das Resultat ist einfach nur dumm.
Und genau das Strunz getan, übrigins als Einzigster in der Runde heute.

[/QUOTE]

Kommt vor. Trotzdem war noch Zeit für Paderborn, Annahme hin oder her. ;)

Übrigens, Rode hat gestern sein erstes Tor für Bayern gemacht.
Nee, falsch. Hat er schon am ersten Spieltag gegen Wolfsburg. Wurde nicht gezählt, war aber ein korrektes Tor. ;)

hortoen
23-11-2014, 14:43
[QUOTE=Ornox;42067939]Fandel dachte bestimmt, Dortmund macht Paderborn mit links, und so sind die Bogen mit Stark wieder geglättet. :ja:[/QUOTE]
Da wird es kein Zusammenkommen mehr geben mit dem Vogel.
War halt ein Fehler vom BVB Wolfgang Stark nach der Schmelzergeschichte vor 2 Jahren nicht entgueltig komplett abzulehnen.
Da hat man sich mal wieder belabern lassen und auf Versprechen seitens DFB gebaut.

Edelstahl
23-11-2014, 14:45
ich hab mir das Foul an Reus jetzt auch noch drei mal angeschaut
Bakalorz grätscht in Richtung Ball, und nimmt dabei voll in Kauf, dass er dabei den Gegenspieler(Reus) mit weggrätscht
nicht schön, und muss auch definitiv mit Karte geahndet werden, aber so ist halt Fußball - nicht mehr und nicht weniger

vielleicht verpackt der Körper von Reus auch halt auf die Dauer keinen deutschen Profifußball
ähnliche Beispiele gibt es diverse
wäre schade, kann aber passieren
die PD wäre dann vielleicht noch eine Option

Dennis|Natascha
23-11-2014, 14:46
Zum Glück hat Klopp Stark ordentlich zurecht gewiesen nachdem Spiel!

Gut gemacht, Kloppo!

RAPtile
23-11-2014, 14:46
[QUOTE=hortoen;42067903]Ja, ne, iss klar, hätte jedes andere Team kommentarlos hingenommen sowas.[/QUOTE]

Ne.

Gute Mannschaften sehen die eigenen Fehler.

Andere nehmen die Schiedsrichterleistung als Vorwand.

kruse2570
23-11-2014, 14:48
[QUOTE=Dennis|Natascha;42068013]Zum Glück hat Klopp Stark ordentlich zurecht gewiesen nachdem Spiel!

Gut gemacht, Kloppo![/QUOTE]

Das wird Stark mächtig beeindruckt haben.

Dennis|Natascha
23-11-2014, 14:49
Bestimmt nicht da er ja ein selbstverliebter Bayer ist. :-)

Edelstahl
23-11-2014, 14:54
die Zeiten wo Kloppo damit jemanden "beeindrucken" konnte, sind ja G s D vorbei

normalerweise muss man sich selbst dann neu erfinden
dafür reichts bei Ihm aber glaube ich nicht
beleidigtes MiMiMi, billiges von oben herab etc. ist dann halt auch einfacher

hortoen
23-11-2014, 14:59
[QUOTE=Edelstahl;42068063]die Zeiten wo Kloppo damit jemanden "beeindrucken" konnte, sind ja G s D vorbei

normalerweise muss man sich selbst dann neu erfinden
dafür reichts bei Ihm aber glaube ich nicht
beleidigtes MiMiMi, billiges von oben herab etc. ist dann halt auch einfacher[/QUOTE]
Das muss ausgerechnet von 'ner Uschi kommen :D

Saruman
23-11-2014, 14:59
Wann hatte sich eigentlich der letzte Schalke Trainer neu erfunden?Jobsuche jetzt mal ausgeschlossen. :floet:

Mobbing Bert
23-11-2014, 15:00
Die Betroffenheitsmimik bei der PK fand ich beeindruckender, so bügelt man dann sofort kritische Fragen ab warum die Mannschaft trotz 2:0 Führung nicht gewonnen hat. :d:

Mobbing Bert
23-11-2014, 15:04
[QUOTE=RAPtile;42067707]Damals hieß es aber: Bayern will eine Bevorzugung, und da waren sich alle einig ;).
Nun ist man sich uneinig, weil es u.a. die eigenen spieler betrifft.
Aber du hast Recht. Wäre es nicht Reus sondern irgendwer aus Freiburg oder Paderborn, dann würde sich da heute keine Sau drum scheren.[/QUOTE]

:d:
Daran musste ich auch direkt denken, als die DoPa Telefonfrage kam.

Habe die Anrufer aber nicht mitbekommen, gehe davon aus das diesmal mehr wohlwollen dabei war als bei Hoeness einst. :D

trashman
23-11-2014, 15:07
[QUOTE=Edelstahl;42068010]aber so ist halt Fußball - nicht mehr und nicht weniger[/QUOTE]
Solche Nummern wie gestern als unvermeidliches Naturereignis? Bisschen einfach, die Erklärung.

Wenn es stimmt, was Klopp sagt ...
[quote]BVB-Trainer Klopp war nach dem Spiel genervt: "Ich kenne Marvin schon eine Weile. Es gab immer wieder Situationen, wo es passiert, dass er unkontrolliert grätscht", so Klopp, der seinem früheren Spieler schon auf dem Platz eine Standpauke hielt. Absicht schloss Klopp aber explizit aus: "Auch wenn das Dummheit pur war, ist er ein Top-Junge."[/quote]
http://www.spiegel.de/sport/fussball/marco-reus-erleidet-aussenbandriss-im-sprunggelenk-a-1004540.html

... dann gehört Bakalorz offenbar zu der Sorte Spieler, der die Gesundheit seiner Kollegen gleichgültiger ist als anderen. Der nicht unbedingt jemanden verletzten möchte, aber das Risiko zumindest deutlich mehr in Kauf nimmt. Solche Typen gab es schon immer - und in manchen Fällen wünschte ich mir, dass man sie aus dem Verkehr ziehen würde. Übelstes Beispiel der Sorte Holzhacker ist für mich bis heute Bernd Hollerbach - der gehörte mit seiner Brutalo-Attitüde nicht auf den Fußballplatz, sondern in den Knast.

Passieren kann immer was, aber in Fällen wie gestern mit Reus sind die Charaktere einzelner Spieler ein größerer Faktor als "dumm gelaufen" ...

kruse2570
23-11-2014, 15:14
[QUOTE=trashman;42068140]Solche Nummern wie gestern als unvermeidliches Naturereignis? Bisschen einfach, die Erklärung.

Wenn es stimmt, was Klopp sagt ...

http://www.spiegel.de/sport/fussball/marco-reus-erleidet-aussenbandriss-im-sprunggelenk-a-1004540.html

... dann gehört Bakalorz offenbar zu der Sorte Spieler, der die Gesundheit seiner Kollegen gleichgültiger ist als anderen. Der nicht unbedingt jemanden verletzten möchte, aber das Risiko zumindest deutlich mehr in Kauf nimmt. Solche Typen gab es schon immer - und in manchen Fällen wünschte ich mir, dass man sie aus dem Verkehr ziehen würde. Übelstes Beispiel der Sorte Holzhacker ist für mich bis heute Bernd Hollerbach - der gehörte für mich mit seiner Brutalo-Attitüde nicht auf den Fußballplatz, sondern in den Knast.

Passieren kann immer was, aber in Fällen wie gestern mit Reus sind die Charaktere einzelner Spieler ein größerer Faktor als "dumm gelaufen" ...[/QUOTE]


Dann hat Klopp ja versagt, wenn er Bakalorz diese Attitüde nie austreiben konnte. Tja, Karma is a Bitch, irgendwann kommt es zurück. :D

Immerhin kann man nach diesem Spiel nicht mehr behaupten, dass Zentrale und Filliale sich nicht wehtun wollen. :zahn:

Dennis|Natascha
23-11-2014, 15:18
[QUOTE=kruse2570;42068173]Dann hat Klopp ja versagt, wenn er Bakalorz diese Attitüde nie austreiben konnte. Tja, Karma is a Bitch, irgendwann kommt es zurück. :D

Immerhin kann man nach diesem Spiel nicht mehr behaupten, dass Zentrale und Filliale sich nicht wehtun wollen. :zahn:[/QUOTE] Bakalorz hat in der 2. Mannschaft gespielt.

Die wird meines Wissens nicht von JK trainiert.

trashman
23-11-2014, 15:18
[QUOTE=kruse2570;42068173]Dann hat Klopp ja versagt, wenn er Bakalorz diese Attitüde nie austreiben konnte.[/QUOTE]
Wenn's danach geht, ist die Liste der Trainer-Versager ziemlich lang ...

mobsi
23-11-2014, 15:20
Was eine peinliche Diskussion. Bricht man sich als Bayernfan echt nen Zacken aus der Krone, wenn man einfach mal zugibt, dass das Foul unmöglich war? :dada:

kruse2570
23-11-2014, 15:39
[QUOTE=Dennis|Natascha;42068185]Bakalorz hat in der 2. Mannschaft gespielt.

Die wird meines Wissens nicht von JK trainiert.[/QUOTE]

Klang in der PK nicht so, aber um Ausreden seid ihr ja nie verlegen. :D

kruse2570
23-11-2014, 15:40
[QUOTE=mobsi;42068196]Was eine peinliche Diskussion. Bricht man sich als Bayernfan echt nen Zacken aus der Krone, wenn man einfach mal zugibt, dass das Foul unmöglich war? :dada:[/QUOTE]

Nein, es war möglich. Sieht man ja. ;)

Mobbing Bert
23-11-2014, 15:46
[QUOTE=mobsi;42068196]Was eine peinliche Diskussion. Bricht man sich als Bayernfan echt nen Zacken aus der Krone, wenn man einfach mal zugibt, dass das Foul unmöglich war? :dada:[/QUOTE]

In wievielen Threads im ioff denn noch? Hier geht es um ob "Stars" in der BuLi besser geschützt werden müssen.

mobsi
23-11-2014, 15:50
[QUOTE=Mobbing Bert;42068315]In wievielen Threads im ioff denn noch? Hier geht es um ob "Stars" in der BuLi besser geschützt werden müssen.[/QUOTE]
Natürlich und die Erde ist eine Scheibe.

Wormser Drache
23-11-2014, 18:45
[quote=hortoen;42067996]
War halt ein Fehler vom BVB Wolfgang Stark nach der Schmelzergeschichte vor 2 Jahren nicht entgueltig komplett abzulehnen.
[/quote]

Zeig mir mal bitte, wo denn steht, dass sowas möglich ist?

Ich glaub der Uli Hoeness wollte sowas auch mal und ist am DFB abgeblitzt!

kruse2570
23-11-2014, 18:52
[QUOTE=Drachenjäger;42069019]Zeig mir mal bitte, wo denn steht, dass sowas möglich ist?

Ich glaub der Uli Hoeness wollte sowas auch mal und ist am DFB abgeblitzt![/QUOTE]

Bei Merk und Schalke hat´s geklappt. Wahrscheinlich muss man erst Morddrohungen verschicken.

hortoen
23-11-2014, 18:55
[QUOTE=Drachenjäger;42069019]Zeig mir mal bitte, wo denn steht, dass sowas möglich ist?

Ich glaub der Uli Hoeness wollte sowas auch mal und ist am DFB abgeblitzt![/QUOTE]
Offiziell ist das nicht moegkich, inoffiziell schon.
Vor vielen Jahren hat ein Schiri Wiesel kein Spiel mehr von Bayern gepfiffen nachdem Uli H. deutlich seine Abneigung zum Ausdruck gebracht hatte. Merk hat nach dem Meister der Herzen Freistoss kein Schalkespiel mehr geleitet. Aber es ist jetzt eh egal. Nochmal werden sie Stark wohl nicht ansetzen fuer ein BVB Spiel. Und am Saisonende sind wir die Flasche eh los weil er die Altersgrenze erreicht hat.

Georgie
23-11-2014, 19:01
Die unterschwellige Angewohnheit, bei schlechten Resultaten IMMER auch die Schirileistungen mitverantwortlich zu machen, sind ausgesprochen amüsant.
Besonders, wenn umgekehrt begünstigende Fehlleistungen NIE auch nur am Rande erwähnt werden.

hortoen
23-11-2014, 19:23
[QUOTE=Georgie;42069107]Die unterschwellige Angewohnheit, bei schlechten Resultaten IMMER auch die Schirileistungen mitverantwortlich zu machen, sind ausgesprochen amüsant.
Besonders, wenn umgekehrt begünstigende Fehlleistungen NIE auch nur am Rande erwähnt werden.[/QUOTE]
Bei Stark und BVB ist das aber nunmal mehr als gerechtfertigt.
Warum hat er denn fast 2 Jahre kein BVB Spiel mehr gepfiffen?
Und vor allem, warum belaesst man diesen Zustand nicht einfach noch ein halbes Jahr?

Ob der Fandel wohl die Eier hat ihn zu einem BVB Heimspiel zu schicken? :D
Ob Stark das moechte duerfte aber bezweifelt werden.

kruse2570
23-11-2014, 19:31
[QUOTE=hortoen;42069284]Bei Stark und BVB ist das aber nunmal mehr als gerechtfertigt.
Warum hat er denn fast 2 Jahre kein BVB Spiel mehr gepfiffen?
Und vor allem, warum belaesst man diesen Zustand nicht einfach noch ein halbes Jahr?

Ob der Fandel wohl die Eier hat ihn zu einem BVB Heimspiel zu schicken? :D
Ob Stark das moechte duerfte aber bezweifelt werden.[/QUOTE]

Unterstellst du ihm, dass er absichtlich gegen den BVB pfeift?

sturkopf
23-11-2014, 19:34
[QUOTE=kruse2570;42069358]Unterstellst du ihm, dass er absichtlich gegen den BVB pfeift?[/QUOTE]

Nö, wie kommst denn auf den Gedanken? Stark ist Bayer, das reicht doch auch.:D

kruse2570
23-11-2014, 19:39
[QUOTE=sturkopf;42069385]Nö, wie kommst denn auf den Gedanken? Stark ist Bayer, das reicht doch auch.:D[/QUOTE]

Niederbayer :mad:

sturkopf
23-11-2014, 19:43
[QUOTE=kruse2570;42069433]Niederbayer :mad:[/QUOTE]
Noch schlimmer.:zeter:

hortoen
23-11-2014, 19:59
[QUOTE=kruse2570;42069358]Unterstellst du ihm, dass er absichtlich gegen den BVB pfeift?[/QUOTE]
Nein, Stark ist einfach nur ein schlechter Schiri.
Barca hat die UEFA sogar aufgefordert zu ueberpruefen ob Stark die Regeln kennt. :D

Der Kerl ist einfach nur unterirdisch.

marble
23-11-2014, 21:27
[QUOTE=hortoen;42069284]Bei Stark und BVB ist das aber nunmal mehr als gerechtfertigt.
...[/QUOTE]

Fall doch nicht auf so ein Strohmann-Posting rein. Zumal sich die Adressaten nicht in diesem, sondern im Werder-Strang finden.

mobsi
23-11-2014, 21:32
[QUOTE=marble;42070137]Fall doch nicht auf so ein Strohmann-Posting rein. Zumal sich die Adressaten nicht in diesem, sondern im Werder-Strang finden.[/QUOTE]
:d:

fc-fan
24-11-2014, 09:40
Hab mal ein paar Fragen:
Wie sollte das mit dem Stars schützen den gehen?
Und wie will man einen sogenannten Star festlegen? Am Gehalt? An Titeln die er hat?
Und auf dem Platz an der Rückennummer? Oder bekommt er ne spezielle Armbinde?
Und wenn nun ein Team nur aus sogenannten Stars besteht, dürfen die dann gar nicht mehr brührt werden?

Und an die BVB Fraktion hier, nun seht ihr mal wie Teams die unten Stehen mit Schiri-entscheidungen zu kämpfen haben. :zahn:

hortoen
24-11-2014, 11:11
[QUOTE=fc-fan;42071327]

Und an die BVB Fraktion hier, nun seht ihr mal wie Teams die unten Stehen mit Schiri-entscheidungen zu kämpfen haben. :zahn:[/QUOTE]

Zumindest mit Wolfgang Stark kannten wir das schon zu Genüge.
:D
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/578923/artikel_stark-und-der-bvb_die-vorgeschichte.html

Und unten in der Tabelle haben wir öfter gestanden als oben in unserer Bundesligageschichte

Steffen96
14-12-2014, 11:22
Breitner heute im Doppelpass mal wieder mit seiner nicht zu überbietenden Bayern-Arroganz.

Wulffen
14-12-2014, 11:30
[QUOTE=Steffen96;42156262]Breitner heute im Doppelpass mal wieder mit seiner nicht zu überbietenden Bayern-Arroganz.[/QUOTE]

Zur Zeit kann Er sich das leisten. was solls. :nixweiss::nixweiss::nixweiss:
Abba irgendwann, ja wirklich irgendwann werden die Bayern mal genauso abstürzen und tief fallen wie es jetzt dem BXB passiert ist. :floet::floet::floet:

titan
14-12-2014, 11:30
[QUOTE=Steffen96;42156262]Breitner heute im Doppelpass mal wieder mit seiner nicht zu überbietenden Bayern-Arroganz.[/QUOTE]

:rotfl:

Das wollte ich auch gerade schreiben:D Da kann man gar nicht lange zuhören ohne zu göbeln:kater:

sturkopf
14-12-2014, 11:39
[QUOTE=titan;42156290]:rotfl:

Das wollte ich auch gerade schreiben:D Da kann man gar nicht lange zuhören ohne zu göbeln:kater:[/QUOTE]
Ist auf Russia Today Germany gerade Sendepause?

Wulffen
14-12-2014, 11:43
[QUOTE=sturkopf;42156312]Ist auf Russia Today Germany gerade Sendepause?[/QUOTE]

Die BXBler sind zur Zeit eben sehr dünnhäutig. ;););)

goldstern
15-12-2014, 13:48
[QUOTE=Steffen96;42156262]Breitner heute im Doppelpass mal wieder mit seiner nicht zu überbietenden Bayern-Arroganz.[/QUOTE]

Breitner hat schon immer gesagt was er denkt und sich darum geschert was andere davon halten, ich wunder mich, dass plötzlich so viele Leute irritiert daüber sind :zahn:

pantoffel_3
15-12-2014, 20:47
[QUOTE=Steffen96;42156262]Breitner heute im Doppelpass mal wieder mit seiner nicht zu überbietenden Bayern-Arroganz.[/QUOTE]

da kann ich ja von Glück reden, dat ich den Scheiss net gesehen hab

demnächst beanspruchen die noch den Nordpool und den Mars in einem

ich kann mir sehr lebhaft vorstellen, wie der sich artikuliert hat

kruse2570
15-12-2014, 21:11
[QUOTE=pantoffel_3;42162427]

ich kann mir sehr lebhaft vorstellen, wie der sich artikuliert hat[/QUOTE]

Stimmt. Er hat pantoffels/Bertis Kommunisten-Verteiler-Wahnvorstellungen in den Orbit geschossen. :)

pantoffel_3
15-12-2014, 21:14
[QUOTE=kruse2570;42162627]Stimmt. Er hat pantoffels/Bertis Kommunisten-Verteiler-Wahnvorstellungen in den Orbit geschossen. :)[/QUOTE]

nehm mich noch einmal in den Mund mit Berti und Du bekommst glatt ROT! :zeter::zeter::zeter:

goldstern
15-12-2014, 21:44
[QUOTE=kruse2570;42162627]Stimmt. Er hat pantoffels/Bertis Kommunisten-Verteiler-Wahnvorstellungen in den Orbit geschossen. :)[/QUOTE]

Berti und pantoffel waren einer Meinung? :D

kruse2570
15-12-2014, 21:50
[QUOTE=goldstern;42162914]Berti und pantoffel waren einer Meinung? :D[/QUOTE]

Und ich dachte erst Berti wäre pantoffel :D

Nightwish
15-12-2014, 21:53
[QUOTE=kruse2570;42162963]Und ich dachte erst Berti wäre pantoffel :D[/QUOTE]

Geht nicht, Berti hat zumindest den Hauch einer Ahnung von Fußball. :zahn:

goldstern
15-12-2014, 21:53
[QUOTE=kruse2570;42162963]Und ich dachte erst Berti wäre pantoffel :D[/QUOTE]

Das ist natürlich auch ne Möglichkeit :D

[QUOTE=Nightwish;42162987]Geht nicht, Berti hat zumindest den Hauch einer Ahnung von Fußball. :zahn:[/QUOTE]

Berti kann aber genausogut die Axt im Walde spielen wie pantoffel :zahn:

Georgie
15-12-2014, 22:53
[QUOTE=Steffen96;42156262]Breitner heute im Doppelpass mal wieder mit seiner nicht zu überbietenden Bayern-Arroganz.[/QUOTE]Er muss halt Stimmung machen, weil die Erfolgslangweiler kaum noch jemanden interessieren.
Die Frage "Wie hat eigentlich Bayern gespielt?" habe ich jedenfalls seit einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr gehört.

Ich finde finde es lustig, weil es super ins Bild passt. :d: