PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : GNTM Germany's Next Topmodel 8, Part II


Werbung

Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

Anaya
09-05-2013, 23:44
:smoke:

vergas
09-05-2013, 23:47
[QUOTE=Clandestino;38818734]christines pferdetreterei wird grad bei raab veräppelt :zahn:[/QUOTE]

Nochmal zum Pferd: Ich kenne viele sehr gute Hobby-Reiter. Etliche von denen werden nicht aus dem Stand aufs Pferd springen können. Dafür gibt's idR auch Steigbügel.

Abgesehen davon steigen inzwischen auch viele mittels Aufstieghilfe auf, weil es für das Pferd rückenschonender ist.

ganzblau
09-05-2013, 23:51
Ist mir auch aufgefallen. Dass ihr keiner rauf aufs Pferd geholfen hat.
Ich hätte ja gerne Hayo in der Situation gesehen. Ohne Hilfe :zahn:

Ryan
09-05-2013, 23:57
Seit dieser Episode könnte ich mich mit einer Siegerin namens Luise gut anfreunden, neben Maike versteht sich.

Alle anderen waren und bleiben örks, örksiger, am örksigsten.

hans
10-05-2013, 00:38
diesmal einige szenen gesehen.
von wegen anna maria, mental ist die schon recht fix, wie man sieht gutes role model, hervorragendes sozialverhalten, wenn auch gern etwas kritisch.
körperlich "bata pa sya" würde ihre omi sagen, noch ein baby. typischer weise könnte sie ab 18 oder noch später total ausgeprägte kurven entwickeln, super attraktiv aber halt nicht modelmässig (nicht heidis richtung, diverse werbung schon). wahrscheinlich kann sie die popularität später recht gut nützen, und wenn sie derzeit ein paar jobs kriegt, schadets auch nicht.
relativ zu den kolleginnen sieht sie jedenfalls ok aus und sehr sweet.
lovelyn ist natürlich ne interessante type.
der heutige rauswurf ist für mich verständlich, aber auch egal, die relevanz dieser staffel ist nicht grade vielversprechend.
maria gefällt mir persönlich recht gut, aber auch bei ihr klar, dass die chancen in der szene nicht rosig sind. ihre empfindlichkeit werden die meisten kunden nicht so nützlich finden, und von der gestalt her nicht flexibel genug. man würd sie angucken weil sie maria ist (wenn), und nicht für das produkt.

mit den möglichen siegerinnen sieht man das problem. die sind dann zu normal und unsexy für den fernsehzuschauer. irgendwann laufen die interessen von job und TV show auseinander.

fischflosse
10-05-2013, 00:50
[QUOTE=Ryan;38818826]Seit dieser Episode könnte ich mich mit einer Siegerin namens Luise gut anfreunden, neben Maike versteht sich.

Alle anderen waren und bleiben örks, örksiger, am örksigsten.[/QUOTE]

:d:

Ich denke seit dieser Folge ist es noch klarer, dass es Anna Maria wird, denn man schustert ihr schon Jobs zu. Hayo bei diesem Surfer-Magazin Shooting zur Entscheidung: "Wir haben...ähm...die zwei haben sich für Anna Maria entschieden". Mich persönlich nervt es ungemein, dass man Anna Maria so hochjubelt, denn die hat weder ein Modelgesicht mit dieser sehr seltsamen Kopfform noch hat sie weibliche Körperkonturen. Davon abgesehen finde ich sie nicht mal gutaussehend, wenn man mal komplett nicht ans Modeln denkt, einfach 08/15.

Sabrina Reaktion über ihre Fotos konnte ich verstehen, das war weit entfernt von ästhetisch und wirklich fast schon Playboy. Luise Bilder hingegen haben mir sehr gut gefallen.

cos
10-05-2013, 00:52
[QUOTE=hans;38818955] (...)
mit den möglichen siegerinnen sieht man das problem. die sind dann zu normal und unsexy für den fernsehzuschauer.
irgendwann laufen die interessen von job und TV show auseinander.[/QUOTE]

Ach, da läuft diesmal nix groß auseinander: Der Zuschauer mag die fast alle nicht.

Maike darf also ruhig gewinnen -
das Finale findet mehr oder weniger dann unter Ausschluss irgendwelchen Zuschauer-Interesses
in der Schützenhalle von Hückeswagen statt.

.
.

[QUOTE=Mausophon;38818617]
Christine ist raus. (...) Sie sah gut aus. Man muss doch blind sein, um ihr Porträt im Hubschrauber in Grund und Boden zu kritisieren (...)

Wieso macht Zwerg Nase eigentlich so schlechte Fotos? Ich finde es immer offensichtlicher, dass ihm die Rolle des agent provocateur de Rausschmiss auferlegt ist. Schon letzte Woche verbot er absurderweise Carolin, einen einzigen Gewöhnungssalto im Schwebegeschirr auszutesten. Der einzige Grund, den ich mir dafür vorstellen kann, war der, dass sie für die Eliminierung vorgesehen war und wahrscheinlich nach einer Proberolle festgestellt hätte, dass die Turnerei gar nicht so gruselig ist. Kein anderes von all den Höhenangst-Girls hatte schließlich Angst auf dem Laufsteg. Und heite sagt er zu Christine, sie soll eine Faust machen und pflaumt sie anschließend dafür an, dass sie es tat. Bekloppt, nachdem wir in all den Staffeln 1000 Mal gesehen haben, dass man sehr wohl klare Anweisungen geben, Dinge üben lassen und sogar Shootings wiederholen kann, wenn man nur will.

Und dann noch die seltsame Schwindelei, dass Maike nicht mit zum Casting konnte, weil sie shooten musste, während die anderen sich anderswo casten ließen, obwohl man direkt im Anschluss Sabrina bei Maikes Shooting zuschauend und kommentierend am Strand sitzen sah. Strange.

Einzig die Kritik an Maries Bauch konnte ich nachvollziehen. Himmelhilf. Wenn man mit solchen Hüften in eine Modelshow geht, muss man sich was trauen. Aber wenn man sich vor der Hawaii-Edition auch noch eine Pommes-Mayo-Rolle darüber anfuttert, sich in 'nen Bikin schmeißt, nicht mal heftig einatmet, wenn man gefilmt wird und dann noch Fisch für "nichts richtiges zu essen" erklärt, ist man Anarchistin.[/QUOTE] :d:

hans
10-05-2013, 01:16
ich kann mir nicht vorstellen, dass anna maria gewinnt.
auch für deals mit asien weiss ich nicht, was sie anfangen wollen, weil die konkurrenz schon längst unterwegs und etabliert ist.
http://sphotos-h.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-prn1/11690_645573688803046_58852770_n.jpg
http://sphotos-d.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-prn1/p480x480/601825_650829331610815_1939348443_n.jpg
http://sphotos-g.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-prn1/p480x480/29349_647211841972564_69027159_n.jpg
und das sind nur die fernsehstars.
allerdings ist offenbar super unkompliziert mit ihr zu arbeiten. keine unangenehmen überraschungen, wenn sie keine nacktszenen will, ist das vorher schon klar.

für sabrina könnte was laufen, gerade weil sie so einschlägig aussieht. man denkt die schon zu kennen.

cos
10-05-2013, 01:23
[QUOTE=hans;38819016]ich kann mir nicht vorstellen, dass anna maria gewinnt.
(....)
für sabrina könnte was laufen, gerade weil sie so einschlägig aussieht. man denkt die schon zu kennen.[/QUOTE]
Anna Maria hat man bisher auch so gut wie nie gesehen - jetzt zeigt man sie nochmal, um sie nächstes Mal vermutlich herauszuwerfen.

Sabrina gewinnt da nichts, die hat Hüfte - und erinnert mich immer mehr an Tante Arabella aus Friesland.

Eher prügeln die GNTM-Heinze aus Marie noch die Pommes-Lust heraus
und hungern DIE zu Klums Next Topmodel...

Ich tippe von daher jetzt auch auf Maike oder Luise -
wäre da persönlich eher für Luise (auch wenn die Blödsinn quatscht und inkonsequent ist, passt ja zu Models).

*-ChriZ-*
10-05-2013, 01:30
Maike und Luise sind so ziemlich die Einzigen, die für mich Modelpotential haben. Auch Carolin (die ja leider bzw glücklicherweise schon raus ist) gehört dazu. Der Rest ist entweder zu 0815 oder zu unförmig fürs Modelbusiness.

sternchen123
10-05-2013, 04:20
luise kann ich mir noch ga nicht vorstellen. am meisten stört mich diese schwarze lederjacke weil sie diese stänig trägt.

Miami Twice
10-05-2013, 04:32
[QUOTE=Ryan;38818826]Seit dieser Episode könnte ich mich mit einer Siegerin namens Luise gut anfreunden, neben Maike versteht sich.

Alle anderen waren und bleiben örks, örksiger, am örksigsten.[/QUOTE]
Luisa hatte in der Folge gestern tolle Bilder :d: Maike mag ich einfach nicht. :helga:

Ryan
10-05-2013, 05:44
Ich muss noch immer lachen über die Nackt-Editorials. Ja, ist klar. Sowas findet man bestimmt in jeder Frauenzeitschrift....."Das Model trägt den neuen Duft von Lancôme, 59 EUR bei Douglas"

Aber auch über Christls tolles Hawaii-Schut: Am Flugplatz.... und ihr Gesicht in Nahaufnahme mit Kopfhörern wäre dann wohl für ein Schmuck-Editorial. "Kommunikationsheadsat, 400 EUR bei Helikopter Zubehör & Teile"

Dass man fürs Surfmagazin ein Brett gesucht hat, war irgendwie klar......

Tatum
10-05-2013, 07:31
[QUOTE=fischflosse;38818978]:d:

Ich denke seit dieser Folge ist es noch klarer, dass es Anna Maria wird, denn man schustert ihr schon Jobs zu. Hayo bei diesem Surfer-Magazin Shooting zur Entscheidung: "Wir haben...ähm...die zwei haben sich für Anna Maria entschieden". Mich persönlich nervt es ungemein, dass man Anna Maria so hochjubelt, denn die hat weder ein Modelgesicht mit dieser sehr seltsamen Kopfform noch hat sie weibliche Körperkonturen. [/QUOTE]

Mich hat es auch sehr stark gewundert, dass sie das Shooting machen durfte, wo doch so so viel Wert auf eine optimale Bikini-Figur ("in Shape") gelegt wurde. Anna-Maria hat gar keine Hüftte, ihr Oberkörper sieht aus wie ein Baumstamm und dadurch, das ihr irgendwie dieses Körperformen fehlen, sieht sie Bikini allemal sehr seltsam aus. :o :suspekt:
Im Hawaii-Editorial hat sie mich im übrigen mit ihrer Optik (Frisur und Outfit taten ihr übriges) sehr stark an Bärbel Schrowange erinnert.:zahn: :rotfl:

Zu Lovelyn. Ich kann an dem Mädel nix finden. :nixweiss:Busen hat sie auch keinen. Da macht selbst der heißeste Bikini nichts her. :nein:

Und zu Sabrina kann ich einfach nichts mehr sagen. :q:Ihre ständige Kritik, Besserwisserei und Bevormundung gegenüber den anderen Mädels gestern waren unerträglich. Nahezu in jeder Szene kamen Einspieler davon.
Ich mag Sie nicht, ihr Inneres ist einfach hässlich. :ko:

mark49
10-05-2013, 08:26
Bei der ganzen Bikini-Nackt-Geschichte fiel auf, dass Sabrina die einzige ist, die vom Body her für Victoria's Secret laufen könnte. Alle anderen haben körperliche Probleme, die man nicht kaschieren kann. Besonders auffällig war für mich, dass Anna-Maria mit 17 noch einen ziemlich kindlichen Körper hat. Mir scheint, man hat ihr den Job gegeben, um Sabrina auf die Palme zu bringen.

Maike ist die einzige mit der modeltypischen Bohnenstangenfigur, aber irgendwie läuft es mit der Motorik nicht so gut. Auf mich wirkt sie, als ob sie gar nicht laufen könnte.

So langsam fragt sich, was für ein Typ in diesem Format eigentlich gesucht wird. Werbespots für Billigmarken und High Fashion lassen sich nicht unter einen Hut bringen.

Übrigens, wenn es heißt Luise hätte ein Million-$$-Face, "Dumpfbacke" Christine sah auch absolut bombenmäßig aus. Sie mag zwar ungeschickt und unreif sein, aber fotographieren kann man sie. Das Foto im Hubschrauber mit dem Mikro war wunderschön! Last but not least kann ich mir gerade sie in einem Zalando-Werbespot vorstellen.

belala
10-05-2013, 10:05
[QUOTE=mark49;38819402]Bei der ganzen Bikini-Nackt-Geschichte fiel auf, dass Sabrina die einzige ist, die vom Body her für Victoria's Secret laufen könnte. Alle anderen haben körperliche Probleme, die man nicht kaschieren kann. Besonders auffällig war für mich, dass Anna-Maria mit 17 noch einen ziemlich kindlichen Körper hat. Mir scheint, man hat ihr den Job gegeben, um Sabrina auf die Palme zu bringen.

Maike ist die einzige mit der modeltypischen Bohnenstangenfigur, aber irgendwie läuft es mit der Motorik nicht so gut. Auf mich wirkt sie, als ob sie gar nicht laufen könnte.

So langsam fragt sich, was für ein Typ in diesem Format eigentlich gesucht wird. Werbespots für Billigmarken und High Fashion lassen sich nicht unter einen Hut bringen.

Übrigens, wenn es heißt Luise hätte ein Million-$$-Face, "Dumpfbacke" Christine sah auch absolut bombenmäßig aus. Sie mag zwar ungeschickt und unreif sein, aber fotographieren kann man sie. Das Foto im Hubschrauber mit dem Mikro war wunderschön! Last but not least kann ich mir gerade sie in einem Zalando-Werbespot vorstellen.[/QUOTE]

Die Bilder von Bardolescu, die Sabrina so wütend gemacht haben, wurden für die Fernsehfassung "verbessert".
https://www.facebook.com/SabrinaTopmodel2013/posts/446314932127885
Es lohnt sich also sich zu beschweren !

Im Kommentarteil setzt sich Sabrina auch für die ausgeschiedene Christine Gischler ein (.... Christine war so hammer bei ihrem Shooting-was natürlich nicht gezeigt wurde das ich das gesagt habe! Sei hat es wirklich super gemacht UND ich war echt geschockt dass SIE gehen musste!

Im übrigen waren Christines Mückenstiche gefährlicher als in der Sendung dargestellt. Sabrina hat sie ins Krankenhaus begleitet, wo sie versorgt wurde.
Siehe https://www.facebook.com/ChristineTopmodel2013/posts/536551266395715

caz
10-05-2013, 10:18
[quote=belala;38819810]Die Bilder von Bardolescu, die Sabrina so wütend gemacht haben, wurden für die Fernsehfassung "verbessert".
https://www.facebook.com/SabrinaTopmodel2013/posts/446314932127885

[/quote]

Mit Tusche, nich ?

Ansonsten gut mal zu lesen was so hinter den Kulissen wirklich passiert. Duerfen die denn alle so frei reden oder kommt da einfach ihr Charakter durch ?

caz
10-05-2013, 10:21
[quote=mark49;38819402]

So langsam fragt sich, was für ein Typ in diesem Format eigentlich gesucht wird. Werbespots für Billigmarken und High Fashion lassen sich nicht unter einen Hut bringen.
[/quote]

Die suchen zunaechst mal gute Quoten fuer eine Fernsehshow. Da nimmt sich der ganze Castingscheiss nix mehr. Ob DSDS oder GNTM.

belala
10-05-2013, 10:39
[QUOTE=caz;38819883]Mit Tusche, nich ?

Ansonsten gut mal zu lesen was so hinter den Kulissen wirklich passiert. Duerfen die denn alle so frei reden oder kommt da einfach ihr Charakter durch ?[/QUOTE]

Vermutlich letzteres :)

Von einer Angela Kawald hat Sabrina den guten Rat bekommen: "Reg dich nicht auf-in ein paar Wochen bist du Germanys next Topmodel! !"

:wink:

Alvae
10-05-2013, 13:33
Hat se gut gemacht das schoot:
https://fbcdn-sphotos-g-a.akamaihd.net/hphotos-ak-snc6/260106_483582241714229_534698808_n.jpg

mark49
10-05-2013, 13:46
[QUOTE=belala;38819810]Die Bilder von Bardolescu, die Sabrina so wütend gemacht haben, wurden für die Fernsehfassung "verbessert".
https://www.facebook.com/SabrinaTopmodel2013/posts/446314932127885
Es lohnt sich also sich zu beschweren !

Im Kommentarteil setzt sich Sabrina auch für die ausgeschiedene Christine Gischler ein (.... Christine war so hammer bei ihrem Shooting-was natürlich nicht gezeigt wurde das ich das gesagt habe! Sei hat es wirklich super gemacht UND ich war echt geschockt dass SIE gehen musste!

Im übrigen waren Christines Mückenstiche gefährlicher als in der Sendung dargestellt. Sabrina hat sie ins Krankenhaus begleitet, wo sie versorgt wurde.
Siehe https://www.facebook.com/ChristineTopmodel2013/posts/536551266395715[/QUOTE]

Da sieht man mal wieder, dass diese ganzen "gescripted reality"-Formate nichts als Beschiss sind. Ok, das wussten wir schon vorher, aber dass es so krass wird, konnte man nicht ahnen.

Sabrina sollte sich nicht über die Fotos, sondern über den Zusammenschnitt beschweren. Wie die seit Wochen charakterlich verrissen wird, ist schon lange nicht mehr feierlich.

Ryan
10-05-2013, 14:14
Die gestrige Folge war wirklich foul von vorne bis hinten.

Bei Christines Schuting konnte auch nicht nachvollziehen, was da wirklich schiefgeht, weil es nicht schlecht aussah. Dazu hat sie sich wohl an die Anweisungen gehalten, was patzig mit einem "Ich bin nicht deine Nani" gewürdigt wurde.

Maikes Castingverbannung war auch schlecht begründet und noch viel schlechter inszeniert. Offenbar wollte man den Kunden nicht auf dumme Gedanken bringen.

Anna Marias Figur kann sich überhaupt nicht sehen lassen. Und ne lahme Ente ist sie auch. Raus mit der!

Oh my Caroline
10-05-2013, 14:22
[QUOTE=sternchen123;38819115]luise kann ich mir noch ga nicht vorstellen. am meisten stört mich diese schwarze lederjacke weil sie diese stänig trägt.[/QUOTE]

Die ist bestimmt von ihrem Froind. Mit 18 macht man sowas noch...zeigen wie doll man sich vermisst.

[QUOTE=Tatum;38819271]
Im Hawaii-Editorial hat sie mich im übrigen mit ihrer Optik (Frisur und Outfit taten ihr übriges) sehr stark an Bärbel Schrowange erinnert.:zahn: :rotfl:

[/QUOTE]

Bärbel Schrowange - die hässliche Schwester von Birgit Schrowange? :D

Moritza
10-05-2013, 14:48
[QUOTE=belala;38819960]Vermutlich letzteres :)

Von einer Angela Kawald hat Sabrina den guten Rat bekommen: "Reg dich nicht auf-in ein paar Wochen bist du Germanys next Topmodel! !"

:wink:[/QUOTE]

Angela sollte mal zum Augenarzt. :helga:

Tatum
10-05-2013, 15:54
[QUOTE=Ryan;38820935]

Anna Marias Figur kann sich überhaupt nicht sehen lassen. Und ne lahme Ente ist sie auch. Raus mit der![/QUOTE]

:d:
Und überhaupt, sie will kein Shooting mit Männern, sie will keins mit Feuer, sie will sich nicht ausziehen...:gähn:

[QUOTE=Oh my Caroline;38820967]
Bärbel Schrowange - die hässliche Schwester von Birgit Schrowange? :D[/QUOTE]

:rotfl:...ja klar, in meinem Vergleich zum Hawaii-Editorial war Anna-Maria mit der Birgit gemeint. :ja:

[QUOTE=Moritza;38821094]Angela sollte mal zum Augenarzt. :helga:[/QUOTE]

:ja:

Tatum
10-05-2013, 15:56
[QUOTE=Alvae;38820782]Hat se gut gemacht das schoot:
https://fbcdn-sphotos-g-a.akamaihd.net/hphotos-ak-snc6/260106_483582241714229_534698808_n.jpg[/QUOTE]

Was ich da sehe, gefällt mir nicht. :nein:

Latte Macchiato
10-05-2013, 16:24
Bei aller Liebe - Sabrinas Aussagen mögen ja ungünstig aneinander geschnitten sein und auch ihre positiven Aussagen weggelassen worden... TROTZDEM kamen von ihr ein paar unmögliche Sprüche, die, egal ob selbst für sich oder im Zusammenhang, einfach ein No-Go sind. Sabrina versucht sich jetzt um Kopf und Kragen zu reden, um ihren gequirlten Mist, den sie verzapft hat, wieder auszubügeln. Sie weiß sehr wohl, wie Aussagen wie die von ihr mit dem Inhalt und vor allem in ihrer arroganten Tonlage, rüberkommen. Da muss sie sich jetzt nicht rausreden! Hat doch sonst so große Klappe, dann soll sie wenigstens zu ihren Aussagen stehen (mit denen sie ja großteilig Rech hat!) und jetzt nicht hinterher das große Mimimi... :q:

Und hinterher behaupten, dass man positiv über andere gesprochen hat, weil man ja weiß, was NICHT gezeigt wurde, kann jeder... ;)

mark49
10-05-2013, 16:39
Klar können sie nur senden, was sie auch gesagt hat. Die Frage ist, was passiert, wenn man ausgewogene Antworten gibt und das Positive rausgeschnitten wird.

Frage: Was sind die Stärken und Schwächen der anderen Mädels?
Antwort: Positiv + negativ
Sendung: Negativ

Ich will nicht behaupten, dass es genau so war. Aber diese Möglichkeit ist jedenfalls nicht kathegorisch auszuschließen.

conley
10-05-2013, 16:45
[QUOTE=mark49;38819402]
(...) Christine sah auch absolut bombenmäßig aus. Sie mag zwar ungeschickt und unreif sein, aber fotographieren kann man sie. Das Foto im Hubschrauber mit dem Mikro war wunderschön! Last but not least kann ich mir gerade sie in einem Zalando-Werbespot vorstellen.[/QUOTE]

Hab ich mir auch gedacht. Christines Fotos gefallen mir wirklich gut. Ich glaube jedoch, dass nicht wirklich ein High Fashion Model gesucht wird.

Auf Fotos ist es zudem egal, ob jemand stutenbissig oder sonstwie sozial inkompetent ist - Hauptsache die Ware wird der Zufriedenheit entsprechend präsentiert und professionell gearbeitet.

conley
10-05-2013, 16:49
[QUOTE=Tatum;38821463]
(...) sie will sich nicht ausziehen...:gähn:






[/QUOTE]

mit 16?? :suspekt::suspekt::tsts:

conley
10-05-2013, 16:52
[QUOTE=mark49;38820835](...) Wie die seit Wochen charakterlich verrissen wird, ist schon lange nicht mehr feierlich.[/QUOTE]

Guck an, wir sind tatsächlich wieder einer Meinung :D

belala
10-05-2013, 17:02
https://fbcdn-sphotos-a-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn1/935257_368414479943237_441968479_n.jpg
Dienstag: :brüll: Marie Czuczman und :brüll: Christine Gischler vor dem Kölner Dom
von https://www.facebook.com/photo.php?fbid=368414479943237&set=a.337764753008210.77465.315079741943378&type=1&theater
(c) Foto: Marie Czuczman

cos
10-05-2013, 17:10
[QUOTE=belala;38819810]Die Bilder von Bardolescu, die Sabrina so wütend gemacht haben, wurden für die Fernsehfassung "verbessert".
https://www.facebook.com/SabrinaTopmodel2013/posts/446314932127885
[/QUOTE] ...wenn das so war ist das ja interessant. :ja:

[QUOTE=belala;38819810] Christine war so hammer bei ihrem Shooting-was natürlich nicht gezeigt wurde das ich das gesagt habe! Sei hat es wirklich super gemacht UND ich war echt geschockt dass SIE gehen musste!

Im übrigen waren Christines Mückenstiche gefährlicher als in der Sendung dargestellt. Sabrina hat sie ins Krankenhaus begleitet, wo sie versorgt wurde.
Siehe https://www.facebook.com/ChristineTopmodel2013/posts/536551266395715[/QUOTE] Das wundert mich nicht.
Im Grunde wurde der Rauswurf von Christine ja ca. die letzten 4 Folgen betrieben und gestern war es endlich so weit - ausgerechnet, wo die eine Ihrer besten Arbeiten abliefert. :zahn:
Die Hubschrauber-Szenen waren absolut okay und ich denke Chris wird Ihren Weg nach GNTM machen, vielleicht im Plus Size Segment, wo ja mittlerweile mehr Jobs zu holen sind für Models mit passendem Gesicht und mehr in der Körpermitte - da dürfte C. sowie 'noch was anbauen', ist ja erst 16...

cos
10-05-2013, 17:15
[QUOTE=mark49;38820835] (...)
Sabrina sollte sich nicht über die Fotos, sondern über den Zusammenschnitt beschweren. Wie die seit Wochen charakterlich verrissen wird, ist schon lange nicht mehr feierlich.[/QUOTE]
Den GNTM - Cut durfte Sabrina ja erst mit uns zum jeweiligen Ausstrahlungstermin (also die letzten 2-3 Wochen) sehen.
Die wird stinksauer sein.
Oder wahlweise 'es sportlich nehmen'.

.
.



[QUOTE=Alvae;38820782]Hat se gut gemacht das schoot:
https://fbcdn-sphotos-g-a.akamaihd.net/hphotos-ak-snc6/260106_483582241714229_534698808_n.jpg[/QUOTE]
Sorry, Anna Maria sieht da aus wie ein Klotz in der Landschaft.
Für ein Mädel von nebenan wär's okay - vielleicht ist das auch das Ziel der Kampagne: 'so kannst Du auch aussehen' - dann passt's.
Weiß ich nicht. :nixweiss:

Clara73
10-05-2013, 18:01
[QUOTE=cos;38821886]Den GNTM - Cut durfte Sabrina ja erst mit uns zum jeweiligen Ausstrahlungstermin (also die letzten 2-3 Wochen) sehen.
Die wird stinksauer sein.
Oder wahlweise 'es sportlich nehmen'.

.
.




Sorry, Anna Maria sieht da aus wie ein Klotz in der Landschaft.
Für ein Mädel von nebenan wär's okay - vielleicht ist das auch das Ziel der Kampagne: 'so kannst Du auch aussehen' - dann passt's.
Weiß ich nicht. :nixweiss:[/QUOTE]

Ich finde auch, dass Anna-Marias Foto auf dem Surfmagazin wirkt wie ein normales Urlaubsfoto vom Mädchen von Nebenan. Außerdem wirkt sie darauf klein, gedrungen und nicht extrem schlank (nicht falsch verstehen, aber fürs Mädchen von nebenan ok, aber kein Model)

Mangan254
10-05-2013, 18:11
"Gedrungen" ist auch das Wort, dass mir in den Sinn kam, als ich das Foto sah.

Es wird darauf schon richtig deutlich, dass sie einfach gar keine Oberweite hat. Die is ja wirklich flach wie ein Brett :eek:.

Clara73
10-05-2013, 18:35
[QUOTE=Mangan254;38822273]"Gedrungen" ist auch das Wort, dass mir in den Sinn kam, als ich das Foto sah.

Es wird darauf schon richtig deutlich, dass sie einfach gar keine Oberweite hat. Die is ja wirklich flach wie ein Brett :eek:.[/QUOTE]

Ich denke, es liegt auch daran, dass sie keine Taille hat und dadurch der Oberkörper so kastenförmig aussieht.

Milchmädchen
10-05-2013, 19:07
[QUOTE=cos;38821861]...wenn das so war ist das ja interessant. :ja:

Das wundert mich nicht.
Im Grunde wurde der Rauswurf von Christine ja ca. die letzten 4 Folgen betrieben und gestern war es endlich so weit - ausgerechnet, wo die eine Ihrer besten Arbeiten abliefert. :zahn:
Die Hubschrauber-Szenen waren absolut okay und ich denke Chris wird Ihren Weg nach GNTM machen, ..[/QUOTE]

Das wurde bisher in jeder Staffel so gehandhabt. Wer gehen sollte, wurde kurz vorher systematisch niedergemacht. Das wird dann mit der entsprechenden Musikuntermalung, reingeschnittenen, entsetzten Gesichtern der Jury bzw. des Kunden verstärkt. So arbeiten übrigens sämtliche einschlägigen Formate sei es DSDS oder Supertalent etc.

Unverschämt auch die Reaktion vom kleinen Fotografen. Ja, er sagt ihr, sie soll die Hand zur Faust ballen, aber wenn sie es dann tut, ist sie doof. :mauer:

Ich hoffe, Maike kommt ganz weit, sei es nur, um den anderen mal eins auszuwischen. :p

Soufflé Girl
10-05-2013, 19:08
[QUOTE=Moritza;38821094]Angela sollte mal zum Augenarzt. :helga:[/QUOTE]

:rotfl: :ja: :helga:

[QUOTE=Latte Macchiato;38821608]Bei aller Liebe - Sabrinas Aussagen mögen ja ungünstig aneinander geschnitten sein und auch ihre positiven Aussagen weggelassen worden... TROTZDEM kamen von ihr ein paar unmögliche Sprüche, die, egal ob selbst für sich oder im Zusammenhang, einfach ein No-Go sind. Sabrina versucht sich jetzt um Kopf und Kragen zu reden, um ihren gequirlten Mist, den sie verzapft hat, wieder auszubügeln. Sie weiß sehr wohl, wie Aussagen wie die von ihr mit dem Inhalt und vor allem in ihrer arroganten Tonlage, rüberkommen. Da muss sie sich jetzt nicht rausreden! Hat doch sonst so große Klappe, dann soll sie wenigstens zu ihren Aussagen stehen (mit denen sie ja großteilig Rech hat!) und jetzt nicht hinterher das große Mimimi... :q:

Und hinterher behaupten, dass man positiv über andere gesprochen hat, weil man ja weiß, was NICHT gezeigt wurde, kann jeder... ;)[/QUOTE]

genauso ist es. natürlich muss man berücksichtigen, dass wir das geschehene nicht 1:1 sehen und der cutter da eine große macht besitzt. aber abgesehen davon, dass nur gezeigt werden kann, was auch passiert ist, kommt von sabrina ja ständig dieses altkluge geseier, zu wirklich allem. und zwar nicht nur in interviewsituationen, wo man mit gezielten fragen in die gewünschte richtung lenken kann (wobei der gefragte ja allerdings trotzdem immer noch einfluss darauf hat, was er sagt). sondern in allen möglichen situationen und auf eigeninitiative. das muss einfach nicht sein, dass ich zu allem und jedem meinen blöden senf dazugebe, vor allem nicht vor einer fernsehkamera. das hat nämlich auch was mit respekt zu tun. wenn sie doch so schlau und so erwachsen ist, könnte sie den anderen ja auch ins gesicht sagen, was sie denkt und als mutter der kompanie ihren einfluss positiv einsetzen. stattdessen tut sie es in die kamera, damit der fernsehzuschauer auch ja nochmal erklärt bekommt, wie kindisch, unprofessionell, unmotiviert, whatever die anderen sind - im gegensatz zu ihr natürlich. dabei wäre es auch für sie nicht die schlechteste alternative, manchmal einfach nur die klappe zu halten, bevor verbaler dünnpfiff rauskommt. ich sag nur: rassismus-gate.

Frosch17
10-05-2013, 19:16
[QUOTE=Soufflé Girl;38822755]genauso ist es. natürlich muss man berücksichtigen, dass wir das geschehene nicht 1:1 sehen und der cutter da eine große macht besitzt. aber abgesehen davon, dass nur gezeigt werden kann, was auch passiert ist, kommt von sabrina ja ständig dieses altkluge geseier, zu wirklich allem. [/QUOTE]

Na ja, sie ist ja auch schon 20!! :eek: Also praktisch der Hühnchen ihre Omma.

Soufflé Girl
10-05-2013, 19:20
[QUOTE=Frosch17;38822862]Na ja, sie ist ja auch schon 20!! :eek: Also praktisch der Hühnchen ihre Omma.[/QUOTE]

:zahn: aber sie redet, als ob sie 80 jahre lebenserfahrung hätte :helga:

Ryan
10-05-2013, 19:22
Ich fand das Foto auch sonst ziemlich random und nicht modelig.... wie ein Schnappschuss

conley
10-05-2013, 19:48
Luise initiiert auf ihrer facebookseite nachträglich eine unterschwellige "Hetzjagd" auf Sabrina-(fragt die Zuschauer/Besucher ihrer Seite, ob sie gehört hätten, dass sie gesagt hat, Sabrina sei billig :rolleyes:) Warum stellt sie solch eine blöde Frage??-Sie weiß es doch am besten-- Muss sie so nachtreten??:suspekt:

https://www.facebook.com/LuiseTopmodel2013/posts/206885829463185

cos
10-05-2013, 19:59
[QUOTE=conley;38823308]Luise initiiert auf ihrer facebookseite nachträglich eine unterschwellige "Hetzjagd" auf Sabrina
(fragt die Zuschauer/Besucher ihrer Seite, ob sie gehört hätten, dass sie gesagt hat, Sabrina sei billig (...)[/QUOTE]

'Billig' ist doch seit Jahr und Tag Teenie-Geseier, wird immer und überall inflationär benutzt.
Nahezu jede dort hat bereits alle anderen da in irgendeiner Situation als 'billig' bezeichnet.

Ist so wie 'schmeiss das Ei irgendwo hin, wird schon irgendeine irgendwo treffen'.

99%ig hat Sabrina Luise mal als billig bezeichnet, 99%ig Luise Sabrina ebenso - unabhängig voneinander. :nixweiss:

conley
10-05-2013, 20:03
[QUOTE=cos;38823462]'Billig' ist doch seit Jahr und Tag Teenie-Geseier, wird immer und überall inflationär benutzt.
Nahezu jede dort hat bereits alle anderen da in irgendeiner Situation als 'billig' bezeichnet.
Ist so wie 'schmeiss das Ei irgendwo hin, wird schon irgendeine irgendwo treffen'.[/QUOTE]
ja, stimmt schon, seh ich auch so--Das Wort nicht ernst nehmen. --Aber grade deshalb:

warum muss sie das so manipulativ auf ihrer Seite ansprechen- kein feiner Zug von ihr-- hätt ich nicht gedacht:suspekt:

Ryan
10-05-2013, 20:06
Die ungeschoppte Wahrheit über Marie, Rettungsschwimmhilfe von Hawaii

http://f.blick.ch/img/incoming/origs2297956/648556314-w644-h429/Marie-GNTM.jpg

http://f.blick.ch/img/incoming/origs2297954/1285564974-w644-h429/Marie-GNTM.jpg

http://f.blick.ch/img/incoming/origs2297959/8975567799-w644-h429/Marie-GNTM.jpg

Quelle: Blick / Pro Sieben


Und hier noch die Shopversion:

http://f.blick.ch/img/incoming/origs2297968/4828636261-w980-h653-q70/Marie-GNTM.jpg


Wozu abnehmen, wenn es Photoshop gibt? Zumindest Fotomodelle brauchen sich gar nicht so nen Kopf machen :D

cos
10-05-2013, 20:08
Skandal! :zahn:

Wann war das Shooting eigentlich?
Vor 2-3 Monaten mittlerweile? Dann hat sie die Pommes vielleicht in der Zwischenzeit heruntergehungert?

Mausophon
10-05-2013, 20:10
Das, find' ich, ist jetzt Foren-Geseier.
Wenn ich nicht "billig" gesagt hätte, würde es mich auch maßlos ärgern, wenn mir jemand im Färnseen wahrheitswidrig unterstellen würde, ihn als "billig" bezeichnet zu haben. Ist es etwa nicht manipulativ, sowas vor all den Leuten, die donnerstags nichts besseres zu tun haben, also Vierteldeutschland, zu behaupten und auch vor noch denen, die später gucken, obwohl sie was besseres zu tun hatten, wenn es gar nicht stimmt?

Edit: Speckgate hat dazwischengequatscht.

cos
10-05-2013, 20:13
[QUOTE=Mausophon;38823642]Das, find' ich, ist jetzt Foren-Geseier.
Wenn ich nicht "billig" gesagt hätte, würde es mich auch maßlos ärgern, wenn mir jemand im Färnseen wahrheitswidrig unterstellen würde, ihn als "billig" bezeichnet zu haben. Ist es etwa nicht manipulativ, sowas vor all den Leuten, die donnerstags nichts besseres zu tun haben, also Vierteldeutschland, zu behaupten und auch vor noch denen, die später gucken, obwohl sie was besseres zu tun hatten, wenn es gar nicht stimmt?[/QUOTE]
Facebook = Vierteldeutschland? :nixweiss:

Da schauen doch nur wir zu - also sollten wir mal schauen, wer von uns noch bei Feistbuck postet. :zahn:

Soufflé Girl
10-05-2013, 20:13
[QUOTE=Ryan;38823593]Die ungeschoppte Wahrheit über Marie, Rettungsschwimmhilfe von Hawaii

http://f.blick.ch/img/incoming/origs2297956/648556314-w644-h429/Marie-GNTM.jpg

http://f.blick.ch/img/incoming/origs2297954/1285564974-w644-h429/Marie-GNTM.jpg

http://f.blick.ch/img/incoming/origs2297959/8975567799-w644-h429/Marie-GNTM.jpg

Quelle: Blick / Pro Sieben


Und hier noch die Shopversion:

http://f.blick.ch/img/incoming/origs2297968/4828636261-w980-h653-q70/Marie-GNTM.jpg


Wozu abnehmen, wenn es Photoshop gibt? Zumindest Fotomodelle brauchen sich gar nicht so nen Kopf machen :D[/QUOTE]

:o

[QUOTE=Mausophon;38823642]Das, find' ich, ist jetzt Foren-Geseier.
Wenn ich nicht "billig" gesagt hätte, würde es mich auch maßlos ärgern, wenn mir jemand im Färnseen wahrheitswidrig unterstellen würde, ihn als "billig" bezeichnet zu haben. Ist es etwa nicht manipulativ, sowas vor all den Leuten, die donnerstags nichts besseres zu tun haben, also Vierteldeutschland, zu behaupten und auch vor noch denen, die später gucken, obwohl sie was besseres zu tun hatten, wenn es gar nicht stimmt?[/QUOTE]

:d: wenn ich luise wäre und hätte das nicht gesagt, würde ich das auch richtigstellen wollen :helga: :nixweiss:

Ryan
10-05-2013, 20:17
[QUOTE=Mausophon;38823642]
Edit: Speckgate hat dazwischengequatscht.[/QUOTE]


Was ich mir hier erlaube, ist schon unerhört....;)

cos
10-05-2013, 20:20
[QUOTE=Soufflé Girl;38823702] wenn ich luise wäre und hätte das nicht gesagt, würde ich das auch richtigstellen wollen :helga: [/QUOTE]
Wenn sie's gesagt hat wird man die Szene finden und sie ihr 1000mal im Netz vorspielen. :nixweiss:
Wenn sie's gesagt hat und es sind keine Kameras dabeigewesen wird man keine Szene finden und die Leute glauben was sie wollen.

Richtigstellen wäre in diesem Fall
' wo ist der Beweis '
' gibt keinen Beweis '
' du hast es aber gesagt '
' nö, habe ich nicht '

usw. etc.

conley
10-05-2013, 20:21
[QUOTE=Mausophon;38823642]Das, find' ich, ist jetzt Foren-Geseier.
Wenn ich nicht "billig" gesagt hätte, würde es mich auch maßlos ärgern, wenn mir jemand im Färnseen wahrheitswidrig unterstellen würde, ihn als "billig" bezeichnet zu haben. Ist es etwa nicht manipulativ, sowas vor all den Leuten, die donnerstags nichts besseres zu tun haben, also Vierteldeutschland, zu behaupten und auch vor noch denen, die später gucken, obwohl sie was besseres zu tun hatten, wenn es gar nicht stimmt?

Edit: Speckgate hat dazwischengequatscht.[/QUOTE]

Man weiß doch gar nicht, was Luise gesagt hat--ICH finde es billig, die Facebookbesucher danach zu befragen-- WAS soll das:suspekt:

Zudem Sabrina nicht behauptet hat, genau diese Worte von Luise gehört zu haben. Wir bekommen doch nur zu hören, was sie zulassen. Für mich ist das Nachtreten und auf facebook sicher nicht zu lösen!

conley
10-05-2013, 20:22
[QUOTE=cos;38823806]Wenn sie's gesagt hat wird man die Szene finden und sie ihr 1000mal im Netz vorspielen. :nixweiss:
Wenn sie's gesagt hat und es sind keine Kameras dabeigewesen wird man keine Szene finden und die Leute glauben was sie wollen.

Richtigstellen wäre in diesem Fall
' wo ist der Beweis '
' gibt keinen Beweis '
' du hast es aber gesagt '
' nö, habe ich nicht '

usw. etc.[/QUOTE]
so ist es--deshalb sollte man es auch lassen, egal wie viele es lesen. Unpassend und schlechter Charakter.

Soufflé Girl
10-05-2013, 22:04
[QUOTE=conley;38823835]so ist es--deshalb sollte man es auch lassen, egal wie viele es lesen. Unpassend und schlechter Charakter.[/QUOTE]

ob nun unpassender und ein schlechterer charakter als sabrina, sei nun aber mal dahingestellt :nixweiss:

conley
10-05-2013, 22:19
[QUOTE=Soufflé Girl;38825598]ob nun unpassender und ein schlechterer charakter als sabrina, sei nun aber mal dahingestellt :nixweiss:[/QUOTE]

Richtig! Einen bewerteten Vergleich werde ich auch nicht aufstellen. Doch Sabrinas Worte wurden von Pro 7 zusammengeschnitten und gesendet, Luise handelte hingegen autark auf ihrer Seite..

Sabrinas Worte gefallen mir auch nicht so sehr. Jedenfalls nicht so, wie sie (Pro 7) es uns präsentieren.
Ich traue nur dem Fernsehen nicht. Welcher Puppenspieler hat da die Fäden in der Hand?? Und was bezweckt er?

Ich fall jedenfalls nicht drauf rein und bleibe kritisch - allem gegenüber!

Edit: ich finde im Übrigen, dass hier so manch einer auch sehr kritisch ist und das gefällt mir.

Soufflé Girl
10-05-2013, 22:55
na ja, du bewertest und vergleichst aber in gewisser weise durchaus. du verteidigst sabrina und luise hat für dich in dieser situation den schwarzen peter. das ist ja ok, das machen wir alle, die da zuschauen. uns eine meinung bilden und oft auch irgendwo partei ergreifen, meine ich. das resultiert eben aus verschiedenen sichtweisen und wahrnehmungen, die wird es immer geben. das heißt aber nicht, dass du kritischer bist, oder dass jemand mit einer anderen wahrnehmung aufs fernsehen hereingefallen ist. man kann durchaus trotz vollen bewusstseins, dass seitens der macher eine gewisse manipulation erfolgen kann, zu einem anderen schluss kommen als du. :ja:

Mausophon
10-05-2013, 23:27
[QUOTE=Ryan;38823746]Was ich mir hier erlaube, ist schon unerhört....;)[/QUOTE]

Du sagst es. Speckgate war gerade einfach nicht das Thema. Trotzdem finde ich dein Posting großartig. Seit gestern bin ich Marie-Fan, seit diesen Fotos noch mehr.
Ich find's genial, dass sie so ungeniert ist (ontologisch betrachtet) und isst. Auch wenn ich Frittenfett nur bedingt als was Richtiges weiterempfehlen würde. Außerdem dachte ich, solche isolierten Rollen am Bauch und am Rücken kriegen nur Frauen ab den Wechseljahren und können dann gar nix dagegen machen, auch wenn sie keine Fritten essen wollen. Marie zeigt uns, dass es nicht als beginnendes Ich-werde-fett-Fett ist.
Und dann die Metamorphose durch Photoshop. Dieser Bauch. Diese Oberschenkel. Und die unterste Rippe haben sie ihr auch gleich amputiert (Wieso machen sie das nie bei Anna Maria?). Was für ein Betrug. Diese Schwindelei ist allerdings wirklich ein bisschen ätzend, weil da all die kleinen Mädels ihre Komplexe aus derlei Schwindelfotos beziehen.

Mausophon
10-05-2013, 23:36
[QUOTE=cos;38823690]Facebook = Vierteldeutschland? :nixweiss:

Da schauen doch nur wir zu - also sollten wir mal schauen, wer von uns noch bei Feistbuck postet. :zahn:[/QUOTE]

:smoke:

Kim
11-05-2013, 00:04
Welche Überraschung für die Kunden, die sie aufgrund der Bilder casten :zahn:

conley
11-05-2013, 00:15
[QUOTE=Soufflé Girl;38826775]na ja, du bewertest und vergleichst aber in gewisser weise durchaus. du verteidigst sabrina und luise hat für dich in dieser situation den schwarzen peter. das ist ja ok, das machen wir alle, die da zuschauen. uns eine meinung bilden und oft auch irgendwo partei ergreifen, meine ich. das resultiert eben aus verschiedenen sichtweisen und wahrnehmungen, die wird es immer geben. das heißt aber nicht, dass du kritischer bist, oder dass jemand mit einer anderen wahrnehmung aufs fernsehen hereingefallen ist. man kann durchaus trotz vollen bewusstseins, dass seitens der macher eine gewisse manipulation erfolgen kann, zu einem anderen schluss kommen als du. :ja:[/QUOTE]

Nein, ich vergleiche nicht.. wo denn?? Wo habe ich z. B. eine Steigerung ausgemacht, wie du sie beschrieben hast??? Niemand ist generell besser oder schlechter! Schau mal unter "Vergleich" nach :)

Ich verteidige Sabrina auch nicht-- wo denn?? Ich stelle gewisse Dinge nur fest, und natürlich ist es meine Bewertung. Denke du doch anders, ich will dich ja gar nicht überzeugen! Du bist für dich selbst verantwortlich, nicht ich.

Und natürlich habe ich eine Meinung--und es muss auch nicht jeder meiner Meinung sein-- auch das ist kritische Betrachtung. Ich habe die Wahrheit nicht gepachtet. Habe ich auch nie behauptet. Dass ich kritischer bin als manch Andere(r) hier, das denke ich schon. Aber da bin ich nicht allein, hab ich schon erwähnt. Und DU musst ja auch nicht meiner Meinung sein!



Da mir total egal ist, wer gewinnt, ergreife ich auch keine Partei für jemanden Bestimmtes. Für wen denn ? Ich wäge nur ab und rege zum Nachdenken an. Muss sich aber auch nicht jeder drauf einlassen. So wichtig bin ich HIER nicht. ist nur ein Forum.

Stella
11-05-2013, 01:31
Ich frage mich übrigens, wer auf die Idee kam, Anna Maria diesen Haarschnitt zu verpassen. Sie sieht natürlich trotzdem gut aus, aber ich finde gerade den Pony für ihre Gesichtsform total ungünstig. Ich finde, sie sieht mit längeren Haaren und ohne Pony sehr viel besser aus.
Gibt es irgendeine geheime goldene Regel, der zufolge Asiatinnen bei GNTM unbedingt Pagenschnitte bekommen müssen (ich weiß nicht, ob ich da jemanden vergesse)? :kopfkratz

Mausophon
11-05-2013, 01:43
Meine Rede. Ich war entsetzt nach dem "Umstyling".
So hübsch sah Anna Maria vorher aus: http://www.prosieben.de/tv/germanys-next-topmodel/models/anna-maria/#

Soufflé Girl
11-05-2013, 03:33
[QUOTE=conley;38828100]Nein, ich vergleiche nicht.. wo denn?? Wo habe ich z. B. eine Steigerung ausgemacht, wie du sie beschrieben hast??? Niemand ist generell besser oder schlechter! Schau mal unter "Vergleich" nach :)

Ich verteidige Sabrina auch nicht-- wo denn?? Ich stelle gewisse Dinge nur fest, und natürlich ist es meine Bewertung. Denke du doch anders, ich will dich ja gar nicht überzeugen! Du bist für dich selbst verantwortlich, nicht ich.

Und natürlich habe ich eine Meinung--und es muss auch nicht jeder meiner Meinung sein-- auch das ist kritische Betrachtung. Ich habe die Wahrheit nicht gepachtet. Habe ich auch nie behauptet. Dass ich kritischer bin als manch Andere(r) hier, das denke ich schon. Aber da bin ich nicht allein, hab ich schon erwähnt. Und DU musst ja auch nicht meiner Meinung sein!



Da mir total egal ist, wer gewinnt, ergreife ich auch keine Partei für jemanden Bestimmtes. Für wen denn ? Ich wäge nur ab und rege zum Nachdenken an. Muss sich aber auch nicht jeder drauf einlassen. So wichtig bin ich HIER nicht. ist nur ein Forum.[/QUOTE]

och ja. danke für die belehrung, aber es müssen nunmal nicht zwangsläufig vergleichende adjektive im spiel sein, um einen vergleich zu formulieren. dass du irgendjemanden als generell besser oder schlechter bezeichnet hast, habe ich nie behauptet. mir war nicht klar, dass ich extra betonen muss, dass sich natürlich alles hier nur auf punktuelle aspekte beziehen kann und bezieht. meine aussage bezog sich lediglich darauf, dass du durchaus ein fürsprecher von sabrina bist und daher ihr verhalten anders bewertest, als manch anderer das tut.

(über den zusammenhang zwischen der diskussion und dem zugeständnis, dass ich für mich selbst verantwortlich bin, grübele ich übrigens immer noch. :kopfkratz bisschen... over the top in diesem kontext, oder? aber trotzdem danke für diese erhellende feststellung. ;))

und was gepachtete wahrheiten und so zeug angeht, in solchen aussagen:

[QUOTE=conley;38825992]Ich traue nur dem Fernsehen nicht. Welcher Puppenspieler hat da die Fäden in der Hand?? Und was bezweckt er?

Ich fall jedenfalls nicht drauf rein und bleibe kritisch - allem gegenüber!
[/QUOTE]

[QUOTE=conley;38828100]Ich wäge nur ab und rege zum Nachdenken an. Muss sich aber auch nicht jeder drauf einlassen.[/QUOTE]

schwingt eben durchaus ein gewisser unterton mit. sie implizieren nämlich, dass diejenigen, die anders denken, auf etwas hereingefallen sind, unkritisch sind und im gegensatz zu dir nicht abgewogen oder nachgedacht haben. sie werten deine meinung auf und die der andersmeinenden ab. sprich, in diesem konkreten fall implizieren sie: diejenigen, die sabrinas verhalten mehr kritisieren als du, tun das nur, weil sie auf den bösen cutter hereingefallen sind, ohne mal nachzudenken. ich habe mit meinem kommentar lediglich zum ausdruck gebracht, dass sich diese argumentation in meinen augen auf dünnem eis bewegt.

Masterplan
11-05-2013, 07:44
http://www.bild.de/unterhaltung/tv/cordula-stratmann/wettert-gegen-heidi-klum-wegen-castingshow-30336482.bild.html

da muss ich Frau Stratmann wirklich recht geben. In jeder Sendung gibt es mind. ein Opfer auf dem ständig herumgehackt wird. Und die Jury mischt sich wg. der Quote nicht ein.

Moritza
11-05-2013, 07:46
[QUOTE=Masterplan;38828685]http://www.bild.de/unterhaltung/tv/cordula-stratmann/wettert-gegen-heidi-klum-wegen-castingshow-30336482.bild.html

da muss ich Frau Stratmann wirklich recht geben. In jeder Sendung gibt es mind. ein Opfer auf dem ständig herumgehackt wird. Und die Jury mischt sich wg. der Quote nicht ein.[/QUOTE]
:ja:

[QUOTE]Heidi Klum ist Gesicht und Seele einer kaltherzigen, ekelerregenden Produktion“, beschwert sich Stratmann in der „SZ“. Sie ist sich sicher, dass solche Sendungen Mobbing auf Schulhöfen oder im Netz auslösen, und setzt gar noch einen oben drauf: „Frau Klum ist die Trainerin in Gehässigkeit und Herablassung.“[/QUOTE]

mark49
11-05-2013, 10:09
[QUOTE=Ryan;38823593]Die ungeschoppte Wahrheit über Marie, Rettungsschwimmhilfe von Hawaii

http://f.blick.ch/img/incoming/origs2297956/648556314-w644-h429/Marie-GNTM.jpg

http://f.blick.ch/img/incoming/origs2297954/1285564974-w644-h429/Marie-GNTM.jpg

http://f.blick.ch/img/incoming/origs2297959/8975567799-w644-h429/Marie-GNTM.jpg

Quelle: Blick / Pro Sieben


Und hier noch die Shopversion:

http://f.blick.ch/img/incoming/origs2297968/4828636261-w980-h653-q70/Marie-GNTM.jpg


Wozu abnehmen, wenn es Photoshop gibt? Zumindest Fotomodelle brauchen sich gar nicht so nen Kopf machen :D[/QUOTE]


Das ist ja mal wirklich witzig. Ich fand auch, sie hatte beim Shooting ein bisschen zuviel Babyspeck drauf, aber als ich dann ihr Foto sah, fragte ich mich, was der Hayo eigentlich will. Fitter gehts doch nicht....

Sorry, aber wenn diese Bilder alle das Produkt von Photoshop sind, dann können wir das Thema Starfotograf vergessen. Mit genügend Nachbearbeitung kann man sogar aus Handyfotos Setkarten machen. Lächerlich, sowas!

belala
11-05-2013, 10:58
Meine Güte, zuerst dachte ich, das untere Foto kommt von der Zeitung Blick, um zu demonstrieren, was man heute mit Photoshop so alles machen kann...

Aber nein, diesen Fake vertreibt :brüll: Heidi Klum selbst (ohne jeglichen Hinweis).

:d: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10151648682244414&set=a.10151648679129414.1073741852.76377189413&type=3&theater

Gleich der zweite Kommentator ist darauf reingefallen: Matthias He.. "Gebt dem Hungerharken mal was zu essen..."

Sauerei! :mad:

Soufflé Girl
11-05-2013, 11:23
:rotfl: gegen die bilder der anderen sehen die von frau spargelkönigin aus wie für die superillu der frühen phase geschossen

trashman
11-05-2013, 13:09
[QUOTE=Masterplan;38828685]
da muss ich Frau Stratmann wirklich recht geben.[/QUOTE]
Natürlich hat sie Recht, mit jedem einzelnen Wort. Wird an der Einstellung des Publikums aber nichts ändern, das mit seinen "guilty pleasure"-Attitüden genauso zum Kotzen ist. Wird Zeit, dass nach den Produzenten endlich auch die Konsumenten solchen Drecks an den Pranger kommen.

Sally Sixpack
11-05-2013, 13:16
[QUOTE=mark49;38829125]Das ist ja mal wirklich witzig. Ich fand auch, sie hatte beim Shooting ein bisschen zuviel Babyspeck drauf, aber als ich dann ihr Foto sah, fragte ich mich, was der Hayo eigentlich will. Fitter gehts doch nicht....

Sorry, aber wenn diese Bilder alle das Produkt von Photoshop sind, dann können wir das Thema Starfotograf vergessen. Mit genügend Nachbearbeitung kann man sogar aus Handyfotos Setkarten machen. Lächerlich, sowas![/QUOTE]
Da gibt es doch dieses berühmte Video. Das Zauberwort heisst "Liquify"
http://www.youtube.com/watch?v=tR4GoLk0o50

Oder das hier:
http://blog.birchbox.com/post/13828126382/photoshop-scandal-h-m-digitally-pasted-real-model

Aus Fotomodels kann man wirklich mittlerweile alles machen, was man will.
Für den Laufsteg braucht man dann noch die Hungerhaken und davon hat es in Heidis Show höchstens eine oder zwei.

Ryan
11-05-2013, 14:37
Mit Photoshop werden Fotomodels obsolet. Allerdings muss man das Shoppen auch können. Die Dicke aus dem Youtube Link sieht für mich eher aus wie eine Dicke im Spiegelkabinett vorm Schlankmachspiegel.... Man kann nicht 50 Kilo einfach ohne Fehler wegshoppen, außer man ist ein Großmeister....

conley
11-05-2013, 15:09
[QUOTE=Soufflé Girl;38828595](...), dass du durchaus ein fürsprecher von sabrina bist und daher ihr verhalten anders bewertest, als manch anderer das tut. [/QUOTE]

Falsch! Bin ich in keinster Weise! WIE kommst du darauf?? :suspekt:

Und mit dem "manch anderer es tut" - natürlich denken andere anders als ich-- und manche wie ich-- Jeder kann denken, was er will! Ich muss es nur nicht für gut befinden-- tun jedoch andere auch nicht-So what?? WO ist dein Problem?? --vielleicht hast du einen Tunnel-Blick? :)


[QUOTE]





schwingt eben durchaus ein gewisser unterton mit. sie implizieren nämlich, dass diejenigen, die anders denken, auf etwas hereingefallen sind, unkritisch sind und im gegensatz zu dir nicht abgewogen oder nachgedacht haben. sie werten deine meinung auf und die der andersmeinenden ab. sprich, in diesem konkreten fall implizieren sie: diejenigen, die sabrinas verhalten mehr kritisieren als du, tun das nur, weil sie auf den bösen cutter hereingefallen sind, ohne mal nachzudenken. ich habe mit meinem kommentar lediglich zum ausdruck gebracht, dass sich diese argumentation in meinen augen auf dünnem eis bewegt.[/QUOTE]

nein, ich sehe das ganz anders wie du! Du komplizierst das doch jetzt ein bisschen sehr- bleib doch mal entspannt, mönsch! Hast du keine anderen Probleme in deinem Leben, die wichtiger sind??:suspekt:


Ich bleib dabei! Sabrinas wie auch Luises Reaktionen sehe ich kritisch! Sowie auch den Schnitt von Pro sieben.

Mach daraus, was du willst.

Ich antworte dir daher nicht mehr, das ist für mich reine Zeitverschwendung. Du willst dich gar nicht inhaltlich mit mir auseinandersetzen, sondern mich nur angreifen. Setz mich doch BITTE auf Igno, so wie ich dich. - Mit meiner Zeit hab ich Besseres zu tun- Du bist mir egal:smoke:

conley
11-05-2013, 15:17
[QUOTE=Masterplan;38828685]http://www.bild.de/unterhaltung/tv/cordula-stratmann/wettert-gegen-heidi-klum-wegen-castingshow-30336482.bild.html

da muss ich Frau Stratmann wirklich recht geben. In jeder Sendung gibt es mind. ein Opfer auf dem ständig herumgehackt wird. Und die Jury mischt sich wg. der Quote nicht ein.[/QUOTE]

genauso sehe ich es auch! das ist wirklich traurig!

conley
11-05-2013, 15:19
[QUOTE=trashman;38829756]Natürlich hat sie Recht, mit jedem einzelnen Wort. Wird an der Einstellung des Publikums aber nichts ändern, das mit seinen "guilty pleasure"-Attitüden genauso zum Kotzen ist. Wird Zeit, dass nach den Produzenten endlich auch die Konsumenten solchen Drecks an den Pranger kommen.[/QUOTE]

sie sollten zumindest nicht alles kritiklos konsumieren und sich einfangen lassen

mark49
11-05-2013, 15:31
Hab mich mal im Netz auf die Suche gemacht. Schon krass, was die mit Photoshop alles machen können.

http://graphics8.nytimes.com/images/2011/11/29/business/Image1/Image1-articleLarge.jpg

H&M wechselt nur noch Gesichter aus, der Körper ist Computer-generiert.

http://media.tumblr.com/tumblr_lvsfildXGL1qboqbv.jpg

Ich sollte mich auch mal photoshoppen lassen...

conley
11-05-2013, 15:50
Da solche Bilder ja auch leider immer Vorbildfunktion haben, sich gerade auch die jungen Menschen daran messen, ist dieser "Schein" teils ziemlich zerstörerisch bezüglich des Selbstbildnisses. Eltern z. B. erfahren dies bei ihren Kindern und Lehrer in der Schule. Dieser Drang nach Perfektion, die es nicht gibt:rolleyes: - wie kann man das stoppen?? Ich versuche ja immer, die jungen Leuten diesbezüglich zu sensibilisieren-- aber fühle mich manchmal auch ziemlich hilflos:crap:

Ryan
11-05-2013, 15:51
[QUOTE=mark49;38830557]
H&M wechselt nur noch Gesichter aus, der Körper ist Computer-generiert.

http://media.tumblr.com/tumblr_lvsfildXGL1qboqbv.jpg

Ich sollte mich auch mal photoshoppen lassen...[/QUOTE]


Wobei es bei H&M wohl weniger ums Schummeln geht, sondern um die Kosten. Früher gab es Schaufensterpuppen, heute computergenerierte Mannequins. Bei den Körpern kann man ja nicht sagen, dass da Röllchen wegretuschiert wurden, weil man gar nicht weiß, wer die Damen sind.

Verwerflicher find ich es bei Promis. Denn das erzeugt die Wahnvorstellungen bei jungen Mädchen und mittlerweile auch Jungs in Bezug auf Optik.

Also das ist echt scheiße:

[QUOTE=mark49;38830557]
http://graphics8.nytimes.com/images/2011/11/29/business/Image1/Image1-articleLarge.jpg[/quote]

Wobei man bei Angelina nur den Teint verfeinert hat, so be it.... sie ist ja selbst schon ohne Photoshop ein warnendes Beispiel punkto Ernährung (Ingwertee mit Knoblauch etc.).

conley
11-05-2013, 15:57
Promis sind auch einem Zwang unterworfen, nämlich immer jung, hübsch, vital auszusehen. Als ob eine Blume niemals welken würde. Falsche Signale.
Mein Vater hat den Krieg als Kind noch miterlebt und wäre auf dem Fahrrad fast erschossen worden. Damals hatten sie Hunger und andere Sorgen. Das sind echt Luxusprobleme, die wir heute haben. :rolleyes:

conley
11-05-2013, 16:06
[QUOTE=Mausophon;38827343]
Ich find's genial, dass sie so ungeniert ist (ontologisch betrachtet) und isst. Auch wenn ich Frittenfett nur bedingt als was Richtiges weiterempfehlen würde. Außerdem dachte ich, solche isolierten Rollen am Bauch und am Rücken kriegen nur Frauen ab den Wechseljahren und können dann gar nix dagegen machen, auch wenn sie keine Fritten essen wollen. Marie zeigt uns, dass es nicht als beginnendes Ich-werde-fett-Fett ist.
Und dann die Metamorphose durch Photoshop. Dieser Bauch. Diese Oberschenkel. Und die unterste Rippe haben sie ihr auch gleich amputiert (Wieso machen sie das nie bei Anna Maria?). Was für ein Betrug. Diese Schwindelei ist allerdings wirklich ein bisschen ätzend, weil da all die kleinen Mädels ihre Komplexe aus derlei Schwindelfotos beziehen.[/QUOTE]

Und genau deshalb mag auch ich Marie! Warum soll sie nicht auch etwas mehr Kilos haben? Sie sieht doch super aus!
Es ist doch Selbstbetrug zu glauben, dass wir genauso "gut" der Bekleidung aussehen wie die dürren Models! Die meisten von uns sehen eben NICHT so dünn aus. Und sehen die Models wirklich so viel besser in dürr aus?? Ist dürr sein denn wirklich sooo schön?? Warum können wir denn nicht alle Arten von Figuren akzeptieren, ohne wieder gleich den Aufschrei der Empörten zu proben. WER bestimmt, denn WAs schön ist:suspekt:

bluemoon123
11-05-2013, 16:18
Wer war eigentlich die, dessen Hüfte die Jury immer ausgemessen hat? War das Christine? :kopfkratz

Und warum machen sie das bei Marie nicht? :kopfkratz

hans
11-05-2013, 16:25
es ist schwer, jemand zu kritisieren, der internationale verbindungen hat.
so bessert sich nichts.
aber wenn man sich etwas nicht gefallen lässt, zb die üblich gewordenen demütigungen und zurschaustellungen, dann muss man bereit sein, den zorn der feinen cabale auszuhalten.

es ist extrem billig, wie immer ein machtmensch und ein/e kandidat/in im zustand des austeilens und einsteckens dargestellt werden, dem publikum wird wohl der zweck bewusst sein.
dazu passt auch gedisse untereinander, das gefördert und hoch gespielt wird, irgendwie als rechtfertigung, dass die alle einen herrn und meister brauchen, oder hier eine herrin.
auch wenns ein wenig hintenrum über die prüfungen und randbedingungen passiert, wesentlich ist eine gewisse unsachlichkeit und entlarvende schwäche dann im ergebnis, um das es wenig zu gehen scheint.

beobachtet gut, wie grade anna maria damit umgehen kann.

creepy alien
11-05-2013, 16:30
So'n Quatsch die Folge, wie auch schon die davor - kann mir einer sagen, was das noch mit Modelbusiness zu tun haben soll? :nixweiss: Dazu kam ja nicht mal echtes Hawaii-Feeling auf. Das hätten sie auch im Wald in Bottrop-Batenbrock drehen können.

[QUOTE]WER bestimmt, denn WAs schön ist[/QUOTE]

Die Modemacher, zumindest wenn man professionelles Model werden will. Wenn man nach Toleranz für Speckrollen sucht, ist das wohl der letzte Bereich, von dem man sie erwarten sollte. "Ein bisschen mehr ist auch schön" ist da so ziemlich das letzte Prinzip.

conley
11-05-2013, 16:38
[QUOTE=creepy alien;38831032]

Die Modemacher, zumindest wenn man professionelles Model werden will. Wenn man nach Toleranz für Speckrollen sucht, ist das wohl der letzte Bereich, von dem man sie erwarten sollte. "Ein bisschen mehr ist auch schön" ist da so ziemlich das letzte Prinzip.[/QUOTE]
Das ist wohl wahr. Das Modelbusiness kann auch ein Paradigmenwechsel vetragen.

Die Verbraucherin soll letztendlich kaufen. Alle Macht also ihr :zahn:

Aber wie nutzt sie diese Macht??

Die Revolution ist vorbei: Das Frauenmagazin zeigt wieder professionelle Fotomodelle. Der Anblick normaler, hübscher Frauen sei den Leserinnen zu viel gewesen.

:nixweiss:
© Micha
http://www.zeit.de/lebensart/mode/2012-09/brigitte-professionelle-models

Studie:

http://www.stylebook.de/stars/Neue-Studie-Shoppen-ist-Kurvensache-69248.html

Jack Frost
11-05-2013, 16:45
Ich frage mich nur...wenn Hayo dabei gesessen ist, als Marie sich die Pommes bestellt hat und ihn das so geärgert hat, warum hat er nicht direkt mit ihr gesprochen? :nixweiss:
Nein, es muss erst im Nachhinein vor der Jury in unverschämter Art und Weise passieren. Wahrscheinlich, damit Heidi gefühlte 100x mit Quäckstimme vormachen kann, wie sie Marie beim Shooting immer wieder gesagt hat, dass sie den Bauch einziehen soll. :rolleyes:

conley
11-05-2013, 16:51
[QUOTE=Jack Frost;38831187]Ich frage mich nur...wenn Hayo dabei gesessen ist, als Marie sich die Pommes bestellt hat und ihn das so geärgert hat, warum hat er nicht direkt mit ihr gesprochen? :nixweiss:
Nein, es muss erst im Nachhinein vor der Jury in unverschämter Art und Weise passieren. Wahrscheinlich, damit Heidi gefühlte 100x mit Quäckstimme vormachen kann, wie sie Marie beim Shooting immer wieder gesagt hat, dass sie den Bauch einziehen soll. :rolleyes:[/QUOTE]

Genau, und zwar ohne Kamera! Ohne den Vorführeffekt.

Vielleicht damit die Zuschauer wieder etwas zum Reden haben? Wäre ja vielleicht auch langweiliger so ohne Lästerpotential.:rolleyes:

Mondbärchen
11-05-2013, 17:07
Er hat doch direkt mit ihr gesprochen, allerdings vor laufender Kamera, ansonsten wüssten wir es ja nicht. Ich meine Luise hatte auch eine Portion Pommes vor sich stehen. Während die aber beim Gespräch nicht weiter gegessen hat, hat sich Marie ihre Pommes genüsslich reingezogen.

Soufflé Girl
11-05-2013, 17:11
[QUOTE=conley;38830380]Falsch! Bin ich in keinster Weise! WIE kommst du darauf?? :suspekt:

Und mit dem "manch anderer es tut" woher weißt du das??? Ich spreche nicht für die Anderen, nur für mich! Ich bin nicht so vermessen, so etwas zu behaupten!! Jeder kann denken, was er will! Ich muss es nur nicht für gut befindne-- müssen mich andere auch nicht. WO ist dein Problem?? Lies doch mal bitte auch andere nach--vielleicht hast du einen Tunnel-Blick?[/QUOTE]

und wieder wirfst du mit leeren worthülsen um dich, die an meinen aussagen völlig vorbeigehen und für die diskussion natürlich wenig zielführend sind.

[QUOTE=conley;38830380]nein, ich sehe das ganz anders wie du![/QUOTE]

wenn das tatsächlich so ist, bist du dir nicht der umfangreichen möglichkeiten von sprache bewusst, worten unter anderem durch grammatikalische feinheiten und negative konnotation auch jenseits von direkten formulierungen aussagekraft zu verleihen.

[QUOTE=conley;38830380]Du komplizierst das doch jetzt ein bisschen sehr- bleib doch mal entspannt, mönsch! Hast du keine anderen Probleme in deinem Leben, die wichtiger sind??:suspekt:[/QUOTE]

hast du keine anderen möglichkeiten zu reagieren, als persönlich zu werden? das ist eine rhetorische frage, ich sags sicherheitshalber dazu.

[QUOTE=conley;38830380]Ich antworte dir daher nicht mehr, das ist für mich reine Zeitverschwendung. Du willst dich gar nicht inhaltlich mit mir auseinandersetzen, sondern mich nur angreifen. [/QUOTE]

interessant, dass dieser vorwurf ausgerechnet von dir kommt. aber vielleicht war die tatsache, dass dein tonfall bereits in deiner ersten antwort an mich nicht mehr so wirklich sachlich war, wiederum den oben angesprochenen punkten geschuldet. in diesem fall nehme ich dir das nicht weiter krumm, immerhin ist wochenende und ich bin gut gelaunt.

[QUOTE=conley;38830380]Setz mich doch auch auf Igno, so wie ich dich. - Mit meiner Zeit hab ich Besseres zu tun- Du bist mir egal:smoke:[/QUOTE]

mir persönlich ist es ja irgendwie zu... kindisch, dieses igno zu benutzen. aber ich freue mich für dich, wenn es dir damit besser geht. und wenn für dein wohlbefinden bekundungen deiner nicht existenten gefühle mir gegenüber auch noch von nutzen sind - komm, hau raus, ich nehme das gerne entgegen. das ist dann meine gute tat für heute. :wub:

zumindest sind wir uns in der konsequenz einig. das ist doch schonmal was. :freu: :wink:

Soufflé Girl
11-05-2013, 17:16
[QUOTE=bluemoon123;38830921]Wer war eigentlich die, dessen Hüfte die Jury immer ausgemessen hat? War das Christine? :kopfkratz

Und warum machen sie das bei Marie nicht? :kopfkratz[/QUOTE]

:ja: ich hab mich auch gewundert, warum das thema dann plötzlich völlig vom tisch war. vorher wurde es schließlich immer wieder angesprochen. aber ich vermute mal, es wirkt einfach weniger, wenn man figur'probleme' bei mehreren mädchen gleichzeitig thematisiert. ist halt reißerischer, immer eine alleine an den pranger zu stellen.

conley
11-05-2013, 17:50
[QUOTE=Mondbärchen;38831421]Er hat doch direkt mit ihr gesprochen, allerdings vor laufender Kamera, ansonsten wüssten wir es ja nicht. Ich meine Luise hatte auch eine Portion Pommes vor sich stehen. Während die aber beim Gespräch nicht weiter gegessen hat, hat sich Marie ihre Pommes genüsslich reingezogen.[/QUOTE]

Versteh ich auch nicht,warum nur marie angemeckert wurde.. Viele der Mädchen haben doch etwas zuviel auf den Hüften- und genau das meine ich auch mit dem Ausleseprozess der Sendebeiträge. Uns wird da doch etwas vorgesetzt:suspekt:

fischflosse
11-05-2013, 18:19
[QUOTE=conley;38830380]
Ich bleib dabei! Sabrinas wie auch Luises Reaktionen sehe ich kritisch! Sowie auch den Schnitt von Pro sieben.
[/QUOTE]

Natürlich sollte der Schnitt kritisch beäugt werden, aber das was Luise da auf Facebook anspricht ist ausnahmsweise nicht zusammengeschnitten wie z.B. die Rassismus-Gate Sache. Man blendet in der Szene dann zwar andere Bilder ein, aber sie gibt einen längeren nicht zusammengeschnittenen Kommentar ab. Es gibt keinen Ton-Cut, keine Störung der Hintergrundgeräusche und sie spricht sehr schnell und in einem Fluss was eine Manipulation sehr schwer und unwahrscheinlich macht.

Hier noch mal der Clip:
Prosieben.de (http://www.prosieben.de/tv/germanys-next-topmodel/video/playliste-highlights-episode-11-1.3558514/)

Mausophon
11-05-2013, 18:44
[QUOTE=creepy alien;38831032]
...
Die Modemacher, zumindest wenn man professionelles Model werden will. Wenn man nach Toleranz für Speckrollen sucht, ist das wohl der letzte Bereich, von dem man sie erwarten sollte. "Ein bisschen mehr ist auch schön" ist da so ziemlich das letzte Prinzip.[/QUOTE]
[QUOTE=Jack Frost;38831187]Ich frage mich nur...wenn Hayo dabei gesessen ist, als Marie sich die Pommes bestellt hat und ihn das so geärgert hat, warum hat er nicht direkt mit ihr gesprochen? :nixweiss:
Nein, es muss erst im Nachhinein vor der Jury in unverschämter Art und Weise passieren. Wahrscheinlich, damit Heidi gefühlte 100x mit Quäckstimme vormachen kann, wie sie Marie beim Shooting immer wieder gesagt hat, dass sie den Bauch einziehen soll. :rolleyes:[/QUOTE]

Obwohl es natürlich richtig ist, dass es um einen Wettbewerb geht, in dem ein Model gesucht wird, dass den gängigen Vorstellungen der Branche entspricht, ist es doch gerade das fiese Vorführen der Kandidatinnen, das dafür sorgt, dass es so herrlich ist, wenn eine mal selbstbewusst aus der Reihe tanzt und dadurch klar macht, wie abstrus die ganze Veranstaltung ist.
Wir sehen seit Jahren, wie sie während der Reisen aufgehen wie Hefekuchen und für das Catering sorgt die Produktion. Selbst die disziplinierte Rebecca hatte in der spät in ihrer Staffel gesendeten "Schwimmen mit Schweinen"-Folge um die Hüften ziemlich massiv zugelegt. Marie hatte, was sie Fettverteilung angeht, während des Schwimmtrainings in einer frühen Folge eine perfekte Figur. Wenn ernsthaft ein Model gesucht würde,würde auch eine ausgewogene Ernährung berreitgestellt. Zu Hause haben es die Mädels ja offensichtlich auch geschafft.
Es geht um was anderes, und unter den Umständen ist Maries Rotzigkeit einfach köstlich.

mark49
11-05-2013, 19:01
Obwohl ich Marie insgesamt am besten finde, muss man wohl eingestehen, dass es aktuell figurmäßig nicht für ein "Topmodel" langt. Es geht hier ja nicht um einen klassischen Schönheitswettbewerb, sondern um einen Modelcontest und damit verbindet man nunmal runtergehungerte Bohnenstangen mit kilometerlangen Beinen - ob das gesund ist oder nicht, sei mal dahingestellt.

Für mich ist Topmodel nicht gleichbedeutend mit Sexbombe, deshalb fällt auch Sabrina trotz ihrer beeindruckenden Oberweite raus. Nachdem Caroline geflogen ist, hat eigentlich nur noch Maike die körperlichen Voraussetzungen zum "Topmodel". Dass sie in der Tat völlig grobmotorisch ist, hat damit erst mal nichts zu tun. Sie bräuchte einfach mal ein intensives Coaching von Jorge oder Bruce oder einem anderen Homosexuellen ihres Vertrauens.

Latte Macchiato
11-05-2013, 19:04
Wenn man das Ganze aus dem "Business Blickwinkel" betrachtet, finde ich es okay, dass Heidi und die Crew manchmal so hart zu den Mädchen sind. In Wirklichkeit läuft es auch nicht anders.

Ich finde es eher beschämend, wenn Heidi mal wieder eins der Mädchen "kaufen" musste, damit die uns zum x-ten Mal verklickert, wie "toll und lieb Heidi hinter der Kamera ist, wie locker und natürlich, immer für einen da und macht jeden Scheiß mit".

Das glaubt doch kein Mensch - Heidi ist und bleibt ne selbstverliebte Zicke, die dafür sorgt, zu 100% ihres Tages gut vor der Kamera auszusehen und ihr gespieltes aufgesetztes Lächeln ist auch für die Kamera. Und ganz ehrlich - auch wenn ich sie deswegen nicht mag: die Frau weiß, was sie will und ich kenne keinen Menschen, der in der Öffentlichkeit steht, der mehr als sie sich im Leben durchzusetzen weiß. Dafür hat sie meinen Respekt! :d:

Heidi will es - Heidi kriegt es. Und schauspielert dabei so gut, dass sie everybodys darling ist - mit Millionen auf dem Konto. Heidi hat's drauf, auch wenn sie dadurch eine - für mich - extrem unsympathische Person ist. Aber den Erfolg muss man ihr neidlos lassen!

Mich würde es wundern, wenn es hinter den Kulissen nicht noch fieser zugeht als gezeigt. Kein "Weltstar" wie Heidi Klum würde die liebevolle Mama für die Mädels spielen - dazu hat sie gar nicht die Zeit und auch nicht das Interesse. Glaube sogar, irgendein Ex-Juror hatte auch mal erzählt, dass Heidi nur für die Kameras so lieb zu den Mädchen tut. Das wundert mich ehrlich gesagt kein bisschen.

Und Mädchen ab 20 aufwärts müssen ja auch nun ein bisschen damit rechnen, dass sowas auf sie zukommt. Bei dieser Staffel finde ich es bedenklich, dass dort viele Mädchen (eigentlich fast alle) um die 16 sind... es werden Mobbereien geduldet, für die es anderswo Petitionen gäbe, wären sie im Internet oder auf dem Schulhof gelaufen und forcierte Nacktbilder sind sowieso ein Nogo- Ich finde es ja schon komisch, dass sich 16jährige in Unterwäsche räkeln müssen. Diese Bilder sind angeblich ästhetisch - ja, das sind sie auf den ersten Blick, weil die Qualität des Fotos und der Wäsche gut ist, aber was ist mit dem zweiten Blick? Denkt man daran, dass solche Bilder eventuell auch Männer jeglichen Alters "ansprechen", um es milde auszudrücken? Da ist eine 16jährige unter Umständen eine Vorlage jedwelcher Art für erwachsene Männer und - das ist das eigentlich Schlimme daran - er wird von einer TV-Produktion noch forciert. Ich muss sagen, das geht mir mittlerweile auch ziemlich gegen den Strich.

mark49
11-05-2013, 19:18
Also ich finde Heidi nicht soooo schlimm. Insbesondere finde ich ihre Kommentare am Set, die bestimmt nicht 10 mal vorher geprobt wurden, bisweilen ganz witzig.

Das Problem ist, dass man in so einem Format als Juror nie positiv rüberkommt. Es ist einfach klar, dass pro Staffel nur ein bis zwei echte Talente dabei sind und der Rest der Kandidatinnen für Story und zum Rauswerfen gecastet werden. Wie soll man da bei der Kritik noch ehrlich wirken?

Heidi moderiert die Show als ungelernte Hilfskraft übrigens gar nicht schlecht. Ich glaube nicht, dass man jedes x-beliebige Supermodel für Reality-TV vor die Kamera stellen kann und das 8 Staffeln lang klappt.

Mangan254
11-05-2013, 19:39
[QUOTE=mark49;38832428]Heidi moderiert die Show als ungelernte Hilfskraft übrigens gar nicht schlecht. Ich glaube nicht, dass man jedes x-beliebige Supermodel für Reality-TV vor die Kamera stellen kann und das 8 Staffeln lang klappt.[/QUOTE]
Ja, das sehe ich auch so. Mit Claudia Schiffer z.B. wäre das vermutlich total langweilig geworden. Ich denke das liegt daran, dass Heidi im Gegensatz zu Clooodia von Anfang an kein richtiges High Fashion Model war und eben mit anderen Dingen auf sich aufmerksam machen musste.

Rumpelstilz
11-05-2013, 23:40
Zwar verfolge ich GNTM nicht, aber den Thread hier. Was mir bei den Fotos auffällt: Von den Mädchen sind einige dünn, aber fett. Das heisst, sie sind zwar schlank, aber das was an "Kurven" vorhanden ist, ist fett, Pölsterchen, schwabbelig. Es gibt dafür den Ausdruckt "skinny fat". Diese Mädchen müssten nicht abnehmen, sondern sich mehr bewegen, Sport treiben. Sie müssen nicht leichter sein und auch nicht dünner, sondern "geformter". Damit meine ich keinen ins Detail 'definierten' Körper, sondern einfach ein Körper, dem man ansieht, dass sich das Mädchen gern und viel bewegt. Ich finde dieses "skinny fat" hässlich, weil es nach einem ungesunden Lebensstil aussieht: Wenig essen, ungesund essen und viel zuwenig Bewegung. Wenn solche Mädchen dann noch abnehmen, dann werden sie gefährlich dünn. Umbauen wäre hier angesagt. Meiner Meinung nach ist das Phänomen der dünnen, aber "fetten" Mädchen relativ verbreitet. Wenn jemand Muskulatur hat und sich einigermassen gesund ernährt kann er m.E. problemlos auch einige Fettpölsterchen haben und immer noch viel besser aussehen.

Wackadack
11-05-2013, 23:40
Bei DSDS werden Teilnehmer geautotunt, und bei GNTM werden Models jetzt gephotoshopt. Das ist nicht nur peinlich, da so offensichtlich, sondern auch unfair und wettbewerbsverzerrend. Wenn Sabrina und Marie so unfotogen sind, dass sie photochirurgisch bearbeitet werden müssen, haben sie in dem Wettbewerb doch eigentlich nichts mehr zu suchen.

Und was das Essverhalten betrifft, war Hayos Kritik doch wohl mehr als angebracht. Ein Mädchen, das Model werden will, lässt sich so gehen, dass sie den Bauch einziehen muss? Und dies auch noch so vergeblich, so dass der Speck mit Photoshop entfernt werden musste? Und Fisch ist bäh, lieber Pommes? Es ist für mich nicht nachvollziehbar, dass manche es nicht schaffen, sich in der Zeit dort zusammenzureißen.

hans
12-05-2013, 00:29
mehr tanzen. poste bsp im balkonthredd.

Stella
12-05-2013, 01:10
[QUOTE=Latte Macchiato;38832324]

Und Mädchen ab 20 aufwärts müssen ja auch nun ein bisschen damit rechnen, dass sowas auf sie zukommt. Bei dieser Staffel finde ich es bedenklich, dass dort viele Mädchen (eigentlich fast alle) um die 16 sind... es werden Mobbereien geduldet, für die es anderswo Petitionen gäbe, wären sie im Internet oder auf dem Schulhof gelaufen und forcierte Nacktbilder sind sowieso ein Nogo- Ich finde es ja schon komisch, dass sich 16jährige in Unterwäsche räkeln müssen. Diese Bilder sind angeblich ästhetisch - ja, das sind sie auf den ersten Blick, weil die Qualität des Fotos und der Wäsche gut ist, aber was ist mit dem zweiten Blick? Denkt man daran, dass solche Bilder eventuell auch Männer jeglichen Alters "ansprechen", um es milde auszudrücken? Da ist eine 16jährige unter Umständen eine Vorlage jedwelcher Art für erwachsene Männer und - das ist das eigentlich Schlimme daran - er wird von einer TV-Produktion noch forciert. Ich muss sagen, das geht mir mittlerweile auch ziemlich gegen den Strich.[/QUOTE]

Das finde ich allerdings auch. Meiner Meinung nach sollte es schon gewisse Grenzen geben. Wenn sich eine 20-Jährige für einen bestimmten Weg entscheidet, dann ist das für mich schon etwas anderes, als bei einer 16- Jährigen.