PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Transfervollzug und ein wenig Transfergedöns (re)reloaded


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51

Saruman
09-06-2013, 20:23
[QUOTE=kruse2570;39034875]Aber er hat doch (angeblich) ZWEI Verträge bei Bayern unterschrieben. Einen für heuer und einen für nächstes Jahr, für den nun eingetretenen Fall. ;)

Also noch würde ich nicht in Jubel ausbrechen. :zahn:[/QUOTE]


Ohhh,die nächste Klage die bei euch rein schneit...aber das sind eure Verantwortlichen ja aktuell gewohnt. :rotfl:

kruse2570
09-06-2013, 20:24
[QUOTE=Ash3000;39034338]Für Bayern wäre doch aber wirklich die einzig sinnvolle Lösung, Gomez zu behalten und mit dem selben Sturmtrio wie letztes Jahr in die Saison zu gehen. Auch wenn Gomez da sicher überhaupt kein Bock drauf hat, vor allem im Hinblick auf die WM.

[/QUOTE]

Das ist doch wurschtegal. Welcher Stürmer soll denn zur WM fahren? Klose wird bis zur Rente mitgeschleift und Kießling ist Persona non grata.

Mobbing Bert
09-06-2013, 20:24
[QUOTE=mobsi;39034526]Richtig, aber das kannst noch hundertmal erklären, das kapieren die nicht.[/QUOTE]
Natürlich spielt der wechsel gerade zu den Buyern die grösste Rolle. Das ist Fakt. Ein wechsel ins Ausland hätten die meisten doch schnell wieder verziehen.

kruse2570
09-06-2013, 20:29
[QUOTE=FelixS;39034442]So, und jetzt mal prinzipiell zu Transfergedöns zwischen dem BVB und Bayern:


Ich finde es sehr respektabel - Hut ab :d: - dass ein Verein wie der BVB und Watzke sagen: NEIN!

Schliesslich hat Lewandowski beim BVB einen Vertrag unterschrieben bis 2014 und basta!

Das ist das gute Recht des BVB und auch völlig nachvollziehbar, zu sagen: NEIN!

Da habe ich höchsten Respekt und auch viel Anerkennung für den BVB und seine Macher, dass man das dann durchzieht . das beweist "Eier" :) :d:

Allerdings das Gejammere beim BVB allgemein verstehe ich nicht.
Wenn man mit einem Götze einen Vertrag schließt, der eine Ausstiegsklausel 2013 für 37 Mio. € beinhaltet, dann braucht man sich nicht wundern, wenn irgendein Verein oder der Spieler diese Klausel auch nutzt, um einen Wechsel zu vollziehen - da brauche ich dann nicht zu "heulen", wenn das, was ich selbst vereinbart habe, auch eintrifft. ;)


Insofern:

Jammern wegen Götze = lächerlich.
Stur sein wegen Lewandwski = korrekt.

:)[/QUOTE]

Eier hätte Watzke nur, wenn er einen Wechsel nicht vom Verein, also innerhalb Deutschlands, abhängig machen würde.
Wenn ein ausländischer Verein mit den Scheinen wedelt, dann geben die ihn doch mit Kusshand ab. :D

kruse2570
09-06-2013, 20:30
[QUOTE=Saruman;39034887]Ohhh,die nächste Klage die bei euch rein schneit...aber das sind eure Verantwortlichen ja aktuell gewohnt. :rotfl:[/QUOTE]
Wer kann, der kann. :)

Saruman
09-06-2013, 20:31
[QUOTE=kruse2570;39034955]Wer kann, der kann. :)[/QUOTE]


Tripple Klage,Respekt. :zahn:

Lazarus
09-06-2013, 20:46
[QUOTE=hortoen;39034568]Ich vermute das es so ist
Keine Einigung BVB Dzeko
Kein Entgegenkommen der Bayern bei Mandzukic und Gomez will der BVB nicht oder kann ihn nicht bezahlenLogische Entscheidung Lewandowski muss bleiben.[/QUOTE]

Mandzukic hat in seinen letzten Interviews vor dem Urlaub klar gesagt, das er kein Interesse hat, den Verein zu verlassen. Damit stellt sich das Thema für Bayern erst garnet, denn man wird keinen Spieler wegschicken, der noch länger Vertrag hat

Pijl
09-06-2013, 20:50
[QUOTE=kruse2570;39034944]
Wenn ein ausländischer Verein mit den Scheinen wedelt, dann geben die ihn doch mit Kusshand ab. :D[/QUOTE]
Solange man keinen adäquaten Ersatz an der Angel hat, wird auch das wohl kaum passieren.

Lazarus
09-06-2013, 20:58
Bin ja mal gespannt, ob Pep auf den ein Jahr wartet oder ob man die Sache jetzt zu den Akten legt und sich nach Alternativen umsieht.

Ash3000
09-06-2013, 22:04
[QUOTE]Was waren die Gründe für die Entscheidung?

„Wir haben uns auch mit einem sofortigen Wechsel von Robert zu Bayern beschäftigt, aber dazu braucht es ein offizielles Angebot und das gab es bis heute nicht. Deshalb wollten wir Planungssicherheit und nun war die Deadline erreicht. Außerdem wussten wir, dass Robert schwer zu ersetzen sein wird auf dem Markt.“[/QUOTE]

http://sportbild.bild.de/SPORT/bundesliga/vereine/borussia-dortmund/2013/06/09/sport-bild-plus-interview/michael-zorc-zum-fall-lewandowski-die-deadline-war-erreicht

Versteh mal einer die Bayern... wollen sie Lewandowski jetzt haben oder nicht? :suspekt:
An der Stelle des Spielers würd ich mir da doch Gedanken machen. :kopfkratz

mobsi
09-06-2013, 22:08
Ist schon komisch alles.

Lazarus
09-06-2013, 22:12
Hoffentlich hat die Schmierenkomödie nach Watzkes Machtwort jetzt endlich ein Ende. Ist ja kaum noch auszuhalten....

kruse2570
09-06-2013, 22:18
[QUOTE=Lazarus;39036037]Hoffentlich hat die Schmierenkomödie nach Watzkes Machtwort jetzt endlich ein Ende. Ist ja kaum noch auszuhalten....[/QUOTE]

Wieaso? Von Bayern-Seite ist doch alles easy. Wir sind nicht in Zugzwang. :D

hortoen
09-06-2013, 22:27
http://www.derwesten.de/wr/sport/fussball/bvb/bvb-manager-zorc-verteidigt-bayern-wechselverbot-fuer-robert-lewandowski-id8050541.html

Saruman
09-06-2013, 22:28
[QUOTE=kruse2570;39036120]Wieaso? Von Bayern-Seite ist doch alles easy. Wir sind nicht in Zugzwang. :D[/QUOTE]


Unter Zugzwang ist eh keiner!

Lazarus
09-06-2013, 22:28
[QUOTE=kruse2570;39036120]Wieaso? Von Bayern-Seite ist doch alles easy. Wir sind nicht in Zugzwang. :D[/QUOTE]

Problem ist nur, das Gomez anscheinend weg will.....

LBfan
09-06-2013, 23:26
Richtige Entscheidung vom BVB. Nun hat man ein Jahr Zeit einen neuen, entwicklungsfähigen Stürmer hinter Lewnadowski aufzubauen.

Theoretisch könnte man trotzdem diesen Sommer einen Top-Stürmer holen um auf der sicheren Seite zu sein falls Lewandowski wirklich die Lust am Fußball spielen verliert. Die aktuell 1,5 Millionen Jahresgehalt sind in dem Sinne ja echt Peanuts.

Ash3000
09-06-2013, 23:54
[QUOTE=LBfan;39036683]Richtige Entscheidung vom BVB. Nun hat man ein Jahr Zeit einen neuen, entwicklungsfähigen Stürmer hinter Lewnadowski aufzubauen.

Theoretisch könnte man trotzdem diesen Sommer einen Top-Stürmer holen um auf der sicheren Seite zu sein falls Lewandowski wirklich die Lust am Fußball spielen verliert. Die aktuell 1,5 Millionen Jahresgehalt sind in dem Sinne ja echt Peanuts.[/QUOTE]

Weiß nicht, ob ohne die Lewy-Ablöse dieses Jahr Geld für einen Topstürmer da ist. Das meiste dürfte fürs offensive Mittelfeld draufgehen... Talent aufbauen ist wohl am sinnvollsten. Muss natürlich auch kein absoluter Noname sein...



Laut Kicker ist Chelsea an Draxler interessiert... das wär natürlich der Knaller, wenn er nach der groß gefeierten VVL sofort seine Ausstiegsklausel zieht :rotfl:
Wird aber nicht passieren denk ich... vor allem, was soll Chelsea mit den ganzen Leuten?

El Coco Loco
10-06-2013, 00:02
[QUOTE=Ash3000;39036877]Weiß nicht, ob ohne die Lewy-Ablöse dieses Jahr Geld für einen Topstürmer da ist. Das meiste dürfte fürs offensive Mittelfeld draufgehen... Talent aufbauen ist wohl am sinnvollsten. Muss natürlich auch kein absoluter Noname sein...[/QUOTE]

Talente laufen ja genug rum, man muss sich nur bei der U21 oder U20 umsehen. Die heutigen Spiele haben es ja gezeigt. Doch diese Talente sind stellenweise schon so gut dass sie zu schade für die 2. Reihe wären und/oder auch finanziell ziemlich große Brocken in der Ablöse.

kruse2570
10-06-2013, 00:24
[QUOTE=Ash3000;39036877]... vor allem, was soll Chelsea mit den ganzen Leuten?[/QUOTE]

In die Bundesliga ausleihen.

0711
10-06-2013, 05:57
Naja, jetzt ist auch die Frage...

Was ist mit Gomez... Bleibt der nun...?! Und was ist mit Lewandowski... Wird der dann ins Ausland wechseln...!? Das wird spannend!

Edelstahl
10-06-2013, 06:52
Gomes nach Dortmund im Tausch/als Kompensation für Lewandowsky ist doch Unsinn. Zusammengereimt von "Journalisten" die gar nichts wissen.
Niemals bedient Bayern einen direkten Konkurrenten mit so einem Weltklassestürmer.

Und Dzeko passt genau gar nicht in das Konzept und das Gehaltsgefüge der Dortmunder. Ebensfalls ein herbeigeschriebenes Gerücht.

Das de Bruyne nicht nach Leverkusen kommt war recht klar(finde ich), nach dem fix war, dass Mou dort wieder regiert. :D :d:


Dann hoffen wir mal, dass Lewandowsky nun wirklich nicht wechselt - sonst macht sich Watzke nach seinen letzten Aussagen vollends lächerlich.

hortoen
10-06-2013, 08:54
[QUOTE=LBfan;39036683]Richtige Entscheidung vom BVB. Nun hat man ein Jahr Zeit einen neuen, entwicklungsfähigen Stürmer hinter Lewnadowski aufzubauen.

Theoretisch könnte man trotzdem diesen Sommer einen Top-Stürmer holen um auf der sicheren Seite zu sein falls Lewandowski wirklich die Lust am Fußball spielen verliert. Die aktuell 1,5 Millionen Jahresgehalt sind in dem Sinne ja echt Peanuts.[/QUOTE]


Ihm wurde ja schon zweimal deutlich mehr geboten und er hat dankend abgelehnt.
Ich glaube nicht das Lewandowski sich hängen lassen würde. Das kann er sich nicht leisten und er empfiehlt sich so bestimmt nicht für einen anderen Verein. Und die Gehaltseinbuße würde dann mit einem höheren Handgeld wieder kompensiert.

Ach ja, mit dem entwicklungsfähigen Stürmer meinst du doch nicht Schieber, oder?

Ash3000
10-06-2013, 09:32
[QUOTE=Edelstahl;39037764]Gomes nach Dortmund im Tausch/als Kompensation für Lewandowsky ist doch Unsinn. Zusammengereimt von "Journalisten" die gar nichts wissen.
Niemals bedient Bayern einen direkten Konkurrenten mit so einem Weltklassestürmer.

Und Dzeko passt genau gar nicht in das Konzept und das Gehaltsgefüge der Dortmunder. Ebensfalls ein herbeigeschriebenes Gerücht.

Das de Bruyne nicht nach Leverkusen kommt war recht klar(finde ich), nach dem fix war, dass Mou dort wieder regiert. :D :d:


Dann hoffen wir mal, dass Lewandowsky nun wirklich nicht wechselt - sonst macht sich Watzke nach seinen letzten Aussagen vollends lächerlich.[/QUOTE]

Dass man an Dzeko dran war dürfte doch inzwischen recht klar sein. Man konnte sich finanziell halt nicht einigen, aber frei erfunden war das Gerücht nicht.

Edelstahl
10-06-2013, 10:23
[QUOTE=Ash3000;39038088]Dass man an Dzeko dran war dürfte doch inzwischen recht klar sein. Man konnte sich finanziell halt nicht einigen, aber frei erfunden war das Gerücht nicht.[/QUOTE]

man kann das eine nicht vom anderen trennen
das ist so wie "ein bisschen schwanger..."

Dzeko wäre ein Rückfall in finstere Dortmunder Zeiten a la Niebaum & Meier gewesen - Watzke ist zwar nicht so intellent und smart wie er gerne tut, aber so doof ganz sicher nicht

Ash3000
10-06-2013, 10:28
[QUOTE=Edelstahl;39038229]man kann das eine nicht vom anderen trennen
das ist so wie "ein bisschen schwanger..."

Dzeko wäre ein Rückfall in finstere Dortmunder Zeiten a la Niebaum & Meier gewesen - Watzke ist zwar nicht so intellent und smart wie er gerne tut, aber so doof ganz sicher nicht[/QUOTE]

Ein solcher Rückfall wäre nur die Verpflichtung zu unvernünftigen Konditionen gewesen, aber doch nicht die Verhandlungen.

Die Ablöse wäre kein Problem gewesen. Nur das Gehalt, und um zu schauen wie weit der Spieler da zu Zugeständnissen bereit ist, muss man erstmal verhandeln. Dass das so passiert ist hat Klopp doch auch indirekt bestätigt.

0711
10-06-2013, 11:16
Draxler zu Chelsea?

[QUOTE]Und siehe da, gleich etwas Passendes gefunden. Julian Draxler hat seinen Vertrag erst vor knapp vier Wochen unter mächtigem medialem Getöse verlängert. Einziger Negativpunkt bei der Sache: Draxler ließ sich eine Ausstiegsklausel einbauen. Und was solch eine Klausel bewirken kann, wissen wir alle nicht erst seit den Vorfällen, die sich ein paar Kilometer von Gelsenkirchen entfernt abgespielt haben. In jedem Fall soll dem "Kicker" zufolge der FC Chelsea ganz heiß auf Schalkes Youngster sein. Grund: Jose Mourinho. Schon vor einiger Zeit erklärte Draxler: "Ich muss zugeben, dass für mich Mourinhos provozierende Art etwas Faszinierendes hat." The Special One scheint sehr angetan von den Fähigkeiten des 19-Jährigen, der gleichwohl verfolgt, wie sehr Özil und Khedira im Nationalteam vom Portugiesen schwärmten. Horst Heldt wollte nach Informationen des Blattes natürlich nicht von einem Abgang Draxlers ausgehen, doch in Gelsenkirchen weiß man, dass es immer wieder Angebote geben werde - mit denen man sich auch auseinandersetzen müssen wird. Vielleicht gar schneller als gedacht?[/QUOTE]

Q: Spoxi

Das wärs ja... :rotfl:

Georgie
10-06-2013, 11:32
[QUOTE=eL_Nino;39038395]Draxler zu Chelsea?

Q: Spoxi

Das wärs ja... :rotfl:[/QUOTE]Diesen Lacherfolg würde ich gerne erleben. :ja: :trippel:

Gilles
10-06-2013, 11:33
Ich auch :D Aber seine Rolle bei Schalke ist doch nur die der Sanierung des Vereins, also würde er die ja wenigstens erfüllen :D

Edelstahl
10-06-2013, 11:51
die Geier kreisen schon :zahn:

aber während in Bremen und anders wo ein Ausverkauf der Resterampe stattfindet, sind unsere Eier auf Schalke dick genug um Ausnahmetalente wie Draxler zu halten,
und darüber hinaus sind wir sogar noch Anlaufstelle für weitere vielversprechende Talente wie z B Goretzka :)

wahre Liebe gibts natürlich nur in Dortmund, aber ich finde wir schlagen uns da ganz wacker :d:


Ash: Dem folgend was Team Watzke als Philosophie und Gangart verkündet, passt ein Dzeko nicht. Und es bringt auch nix zu sagen "ja A Dzeko schon, aber nur wenn B und C so anders sind, so nach unseren Vorstellungen und nur so ein bisschen..."

und nun kommt er ja auch definitiv nicht
und das wurde ja sogar direkt gesagt, und nicht nur indirekt...

Georgie
10-06-2013, 12:01
[QUOTE=Gilles;39038466]Ich auch :D Aber seine Rolle bei Schalke ist doch nur die der Sanierung des Vereins, also würde er die ja wenigstens erfüllen :D[/QUOTE]Teilweise vielleicht, aber Draxlers Sprüche bei der "Vertragsverlängerung" würden doch in einem seltsamen Licht erscheinen.
Wenn er Charakter hat, bleibt er und die Chance sehe ich durchaus. ;)

RAPtile
10-06-2013, 12:39
[QUOTE=Ash3000;39035953]http://sportbild.bild.de/SPORT/bundesliga/vereine/borussia-dortmund/2013/06/09/sport-bild-plus-interview/michael-zorc-zum-fall-lewandowski-die-deadline-war-erreicht

Versteh mal einer die Bayern... wollen sie Lewandowski jetzt haben oder nicht? :suspekt:
An der Stelle des Spielers würd ich mir da doch Gedanken machen. :kopfkratz[/QUOTE]

Wenn du das Interview aus der Bild ließt, siehst du quasi nur taktische Spitzen von Watzke.

1. Man hat natürlich in den letzten 4 Wochen 2 mal mit Bayern telefoniert: "Gratulation zur CL" und "Gratulation zum Triple" waren wohl beide Wortlaute :D
2. Lewy geht nicht zu Bayern, alle anderen können gerne bieten.
Bringt nur mehr Ablöseforderung um Verhalndlungspoker, sonst garnichts.
Außerdem zwingt es die am finanziellen des Transfers mirverdienenden Berater sich da nun "umzuhören", um nicht nächstes Jahr bei "Ablösefrei" nichts zu verdienen.
3. "Keine großes Geld für 28-jährigen" spielt offensichtlich auf Mario Gomez an, um dort nun den Ablösepoker niedriger zu halten.
4. Wenn er zu den Bayern wechselt, kommt Dortmund da easy aus der "Aber ihr habt doch gesagt" Nummer raus: Es wird dann vermeldet, dass man Robert keinesfalls Steine in den Weg legen wollte, und er ja soviel für den Verein getan hat und dass Borussia Dortmund eben nicht so böxse ist.

MMN verfolgt man damit nur ein Ziel: das maximale an Geld für Lewy zu bekommen.

PS: Rumenigge sagte doch schon vor Monaten "Wenn er 2013 nicht kommt, kommt er eben 2014".
Ich persönlich nehme an, dass der für 2014 schon nen Vorvertrag unterschrieben hat.
Diese ganze Aktion geht nur darum da nun noch ein "Andere Clubs könnten den wegkaufen"-Gedöns draus zu machen, um noch ein gigantisches Angebot vom FCB zu erhaschen.

FelixS
10-06-2013, 12:40
Und wenn er 2014 nicht kommt, ist mir das auch egal :D

hortoen
10-06-2013, 12:41
[QUOTE=Edelstahl;39038515]die Geier kreisen schon :zahn:

aber während in Bremen und anders wo ein Ausverkauf der Resterampe stattfindet, sind unsere Eier auf Schalke dick genug um Ausnahmetalente wie Draxler zu halten,
und darüber hinaus sind wir sogar noch Anlaufstelle für weitere vielversprechende Talente wie z B Goretzka :)

wahre Liebe gibts natürlich nur in Dortmund, aber ich finde wir schlagen uns da ganz wacker :d:


[/QUOTE]

Goretzka nach Dortmund hätte doch wenig Sinn gemacht wo gerade mit Bittencourt und Leitner zwei junge Spieler mit ähnlichem Potential an andere Vereine abgegeben wurden. Das wäre Goretzka dann vermutlich im nächsten Jahr auch so gegangen.
Bei den Ansprüchen die beim BVB durch das erreichen des CL Finales jetzt herrschen geht das nur mit Talenten leider nicht mehr.
Trotzdem bin ich mal gespannt ob Goretzka sich bei den Blauen durchsetzen kann.

Lazarus
10-06-2013, 12:42
Jeremy Mathieu vor Wechsel zum FC Bayern? (http://www.tz-online.de/sport/fc-bayern/pep-guardiola-schlaegt-intern-beim-bayern-jeremy-mathieu-meta-2947996.html)

Wenn das stimmt, dürfte sich das mit Abidal ziemlich sicher erledigt haben....

RAPtile
10-06-2013, 12:43
[QUOTE=FelixS;39038658]Und wenn er 2014 nicht kommt, ist mir das auch egal :D[/QUOTE]

Was ich interessant finde:

Dass der James Bond des fussballs mit so einem Interview nochmal Subtil darauf hindeutet, dass die Spitzen aus Leverkusen nicht ganz unberechtigt sind ;)

Witzigerweise löst man damit nämlich "etwas" unruhe aus, da Gomez ja scheinbar weg ist.
Nun musst du nen Klassetypen für 2013 als Backup holen, und 2014 kriegst den nächsten Klassetypen...oder muss Gomez nun bleiben...oder...:D

FelixS
10-06-2013, 12:46
Wir brauchen keinen neuen Stürmer, auch wenn Gomez geht.

Wir haben mit Mandzukic, Pizzaro, Müller und Götze 4 Spieler, die in der Spitze spielen können.

Dazu noch Ribery, Robben, Shaquiri, Kroos im Mittelfeld, die auch alle torgefährlich sind ... also bitte :D

RAPtile
10-06-2013, 12:50
[QUOTE=FelixS;39038675]Wir brauchen keinen neuen Stürmer, auch wenn Gomez geht.

Wir haben mit Mandzukic, Pizzaro, Müller und Götze 4 Spieler, die in der Spitze spielen können.

Dazu noch Ribery, Robben, Shaquiri, Kroos im Mittelfeld, die auch alle torgefährlich sind ... also bitte :D[/QUOTE]

Im System Pep vielleicht nicht, da hast du in der Tat recht.

FelixS
10-06-2013, 12:54
:ja:

Nicht umsonst lässt man Gomez gehen :)

RAPtile
10-06-2013, 12:59
[QUOTE=FelixS;39038701]:ja:

Nicht umsonst lässt man Gomez gehen :)[/QUOTE]

Ich denke bei Gomez hat es auch andere Gründe, die die Bayern respektieren.
Eine WM steht vor der Tür und wenn er nicht erste Wahl ist, MUSS er diese Saison irgendwo Einsätze haben und spielen.
Das wird er so sehen, das wird der Verein so sehen.
Daher ist der Wechsel wohl auch von Gomez forciert.
PS: Man sah auch nach wichtigen Partien und Siegen Gomez stets wehmütig über den Platz marschieren. Zumindest kam es mir so vor. Egal ob 10 Minuten-Dreierpack, DFB-Pokal-Sieg - richtig glücklich sah anders aus.
Ich finde es zwar schade, dass er geht, aber für ihn und auf Hinblick für die WM die bestmögliche Entscheidung.
Er passt eben leider nicht in das Spielprinzip des FCB-aber er ist und bleibt ein unfassbar guter Stürmer.

Lazarus
10-06-2013, 13:04
Oberste Priorität dürfte bei uns eh erstmal die Abwehr haben. Weil mit Boateng, Dante und van Buyten hat man nur drei wirklich CL erfahrene Innenverteidiger im Kader. Daher könnte an der Personalie Mathieu durchaus was dran sein.

El Coco Loco
10-06-2013, 13:11
[QUOTE=Lazarus;39038744]Oberste Priorität dürfte bei uns eh erstmal die Abwehr haben. Weil mit Boateng, Dante und van Buyten hat man nur drei wirklich CL erfahrene Innenverteidiger im Kader. Daher könnte an der Personalie Mathieu durchaus was dran sein.[/QUOTE]

Muss Bayern nun auch schon Barca die Spieler vor der Nase wegkaufen? :motz:

:D

Purgatory
10-06-2013, 13:22
[QUOTE=RAPtile;39038653]
Diese ganze Aktion geht nur darum da nun noch ein "Andere Clubs könnten den wegkaufen"-Gedöns draus zu machen, um noch ein gigantisches Angebot vom FCB zu erhaschen.[/QUOTE]
Vielleicht aber auch um sich selbst in eine etwas bessere Verhandlungspostion zu bringen!? Wo doch die Herren Berater schon überall rumposaunt haben, dass Lewy nur zu den Bayern will, wird das auch bei den Vereinen, mit denen der BVB in Verhandlungen steht irgendwie angekommen sein, daher wissen die wohl, dass der BVB spätestens im nächsten Jahr einen adäquaten Ersatz braucht, also eher dringend und sie wissen auch, dass der BVB derzeit über ein wenig Geld verfügt, da hat man eben schlechtere Bedingungen für Verhandlungen.
Und indem man klarstellt, dass ein Wechsel zu anderen Vereinen nicht ausgeschlossen ist, käme nun auch ein Tausch in Frage. Also hat man nun ein bisschen mehr Spielraum bei Verhandlungen geschaffen.
Aber was weiß ich schon, geht sicherlich nur darum die Bayern zu provozieren :nixweiss:

Lazarus
10-06-2013, 13:23
[QUOTE=El Coco Loco;39038775]Muss Bayern nun auch schon Barca die Spieler vor der Nase wegkaufen? :motz:

:D[/QUOTE]

War mir klar, dass das jetzt kommt:rotfl:

El Coco Loco
10-06-2013, 13:25
[QUOTE=Lazarus;39038813]War mir klar, dass das jetzt kommt:rotfl:[/QUOTE]

Aber greift ruhig zu. Muss man sich halt anders umsehen. Barca bekommt langsam das BVB Syndrom in Sachen IV. Viele Kandidaten aber kaum was handfestes.

Oder beide zaubern am Ende doch noch was aus dem Hut. :)

RAPtile
10-06-2013, 13:35
[QUOTE=Purgatory;39038808]Vielleicht aber auch um sich selbst in eine etwas bessere Verhandlungspostion zu bringen!? Wo doch die Herren Berater schon überall rumposaunt haben, dass Lewy nur zu den Bayern will, wird das auch bei den Vereinen, mit denen der BVB in Verhandlungen steht irgendwie angekommen sein, daher wissen die wohl, dass der BVB spätestens im nächsten Jahr einen adäquaten Ersatz braucht, also eher dringend und sie wissen auch, dass der BVB derzeit über ein wenig Geld verfügt, da hat man eben schlechtere Bedingungen für Verhandlungen.
Und indem man klarstellt, dass ein Wechsel zu anderen Vereinen nicht ausgeschlossen ist, käme nun auch ein Tausch in Frage. Also hat man nun ein bisschen mehr Spielraum bei Verhandlungen geschaffen.
Aber was weiß ich schon, geht sicherlich nur darum die Bayern zu provozieren :nixweiss:[/QUOTE]

Ich schrieb ja: Es geht darum, das MAXIMUM aus einem Robert Lewandowski herauszukriegen.
Provozieren kann man die Bayern da denke ich weniger. Nur ist es "interessant" dass nun Stichworte wie Aktionäre und Co. fallen, und man offensiv an die Medien geht, und bei Götze am rumheulen war, wie ein Schlosshund ob der Medien und ide Aktionäre einem da eher weniger egal zu sein schienen.:D
Das es für den BVB unter anderem sogar lukrativer wäre, den Lewandowski zu behalten, als ihn zu verkaufen, halte ich außerdem für ein Gerücht ;)

Purgatory
10-06-2013, 13:52
[QUOTE=RAPtile;39038851]Ich schrieb ja: Es geht darum, das MAXIMUM aus einem Robert Lewandowski herauszukriegen.
Provozieren kann man die Bayern da denke ich weniger. Nur ist es "interessant" dass nun Stichworte wie Aktionäre und Co. fallen, und man offensiv an die Medien geht, und bei Götze am rumheulen war, wie ein Schlosshund ob der Medien und ide Aktionäre einem da eher weniger egal zu sein schienen.:D
Das es für den BVB unter anderem sogar lukrativer wäre, den Lewandowski zu behalten, als ihn zu verkaufen, halte ich außerdem für ein Gerücht ;)[/QUOTE]
Oh, da habe ich mich unverständlich ausgedrückt. Ich meinte damit, dass der BVB evtl. einfacher und günstiger an neue Spieler kommen könnte. Lewy setze ich da jetzt einfach bei 0,- € an.

Dass man damit an die Medien geht, sehe ich eher so, dass man da einfach eine Erklärung an die Fans abgibt, auch notwendig, wenn man in diversen Foren mal so quer liest.

RAPtile
10-06-2013, 14:14
[QUOTE=Purgatory;39038901]Oh, da habe ich mich unverständlich ausgedrückt. Ich meinte damit, dass der BVB evtl. einfacher und günstiger an neue Spieler kommen könnte. Lewy setze ich da jetzt einfach bei 0,- € an.

Dass man damit an die Medien geht, sehe ich eher so, dass man da einfach eine Erklärung an die Fans abgibt, auch notwendig, wenn man in diversen Foren mal so quer liest.[/QUOTE]

Ich denke der Erfolg der CL spielt keine Rolle bei den Transfersummen.
Da gibt es genug andere "Global Player" die im allgemeinen um die gleichen Spieler buhlen und - mit Verlaub - um einiges finanzkräftiger sind als der BVB.

Lewy bei 0€ ansetzen verstehe ich da nicht ganz. Auf "er spielt dieses Jahr noch hier" bezogen, oder "er wechshelt zu XY".

LBfan
10-06-2013, 17:54
[QUOTE=hortoen;39038004]

Ach ja, mit dem entwicklungsfähigen Stürmer meinst du doch nicht Schieber, oder?[/QUOTE]


Himmel hilf! :hair:
Schieber sollte man unbedingt abgeben, wohin auch immer, Hauptsache weg. Unglaublich das man für so einen Stümper 6 Millionen verbrannt hat. :rotfl:

Basty
10-06-2013, 18:32
Noch ein paar Tage, dann muss der 1. FC Köln wohl endgültig Abschied von einem seiner größten Talente nehmen. Der Wechsel von U21-Nationalspieler Christian Clemens zum Erstligisten Schalke 04 steht unmittelbar bevor.


http://www.express.de/fc-koeln/jakobs-sicher----clemens-wechsel-nach-schalke--nur-formsache-,3192,23214614.html

hoffe sie lassen sich nicht unter die 3 millionen drücken :helga::helga::helga:

Saruman
11-06-2013, 11:54
[QUOTE]Auch Barca heiß auf Lewandowski?
In den Transferpoker um Torjäger Robert Lewandowski von Vizemeister Borussia Dortmund steigt möglicherweise auch der spanische Champion FC Barcelona ein.

Laut des Onlineportals "Punto Pelota" ist das Team um den viermaligen Weltfußballer Lionel Messi ebenfalls an einer Verpflichtung Lewandowskis interessiert.

Der 24-Jährige selbst will allerdings zu Triple-Gewinner Bayern München wechseln, ein Transfer in diesem Sommer ist allerdings laut BVB-Führung ausgeschlossen.[/QUOTE]
http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_732555.html


ManU bietet laut The Sun angeblich 34 Mio €.Mmmh Robin van Persie und Lewandowski? Ich weiß nicht,dann müsste man ja erstmal Rooney loswerden.:kopfkratz

goldstern
11-06-2013, 12:02
[QUOTE=Saruman;39044407]http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_732555.html


ManU bietet laut The Sun angeblich 34 Mio €.Mmmh Robin van Persie und Lewandowski? Ich weiß nicht,dann müsste man ja erstmal Rooney loswerden.:kopfkratz[/QUOTE]

Rooney könnte ja dann im Tausch nach Dortmund kommen :D

Saruman
11-06-2013, 12:04
[QUOTE=goldstern;39044446]Rooney könnte ja dann im Tausch nach Dortmund kommen :D[/QUOTE]


Echte Liebe+Echte Haare. :hehe:

FelixS
11-06-2013, 12:06
Sollte ManU tatsächlich € 34 Mio. bieten, ist das schon hart für den BVB, dass der Stürmer da nicht hin will :D

goldstern
11-06-2013, 12:10
[QUOTE=Saruman;39044462]Echte Liebe+Echte Haare. :hehe:[/QUOTE]

Kloppo und er könnten ihre Erfahrungen austauschen :hehe:

und einen echten Fan würdet ihr auch noch dazugewinnen :zahn:

Saruman
11-06-2013, 12:31
[QUOTE=FelixS;39044470]Sollte ManU tatsächlich € 34 Mio. bieten, ist das schon hart für den BVB, dass der Stürmer da nicht hin will :D[/QUOTE]

Der FC Bayern schein eine wahre Herzensgeschichte zu sein. :wub: :zahn:


[QUOTE=goldstern;39044491]Kloppo und er könnten ihre Erfahrungen austauschen :hehe:

und einen echten Fan würdet ihr auch noch dazugewinnen :zahn:[/QUOTE]


Hach,ich sehe schon,eine Win-Win Geschichte....eine Transferromanze. :wub: :zahn:

El Coco Loco
11-06-2013, 13:03
[QUOTE=Saruman;39044407]http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_732555.html

[QUOTE]Auch Barca heiß auf Lewandowski?
In den Transferpoker um Torjäger Robert Lewandowski von Vizemeister Borussia Dortmund steigt möglicherweise auch der spanische Champion FC Barcelona ein.

Laut des Onlineportals "Punto Pelota" ist das Team um den viermaligen Weltfußballer Lionel Messi ebenfalls an einer Verpflichtung Lewandowskis interessiert.

Der 24-Jährige selbst will allerdings zu Triple-Gewinner Bayern München wechseln, ein Transfer in diesem Sommer ist allerdings laut BVB-Führung ausgeschlossen. [/QUOTE]

ManU bietet laut The Sun angeblich 34 Mio €.Mmmh Robin van Persie und Lewandowski? Ich weiß nicht,dann müsste man ja erstmal Rooney loswerden.:kopfkratz[/QUOTE]


Lewandowski würde Barca gut stehen, habe ich ja schon gesagt. :) Dass dies aber passiert glaube ich eher zu 15%.

Rooney und ManU ist ein Thema für sich. Heute so, morgen so. Hü und Hott. Ich gehe, ich bleibe ... Arsenal bagert ja an ihn. :D Aber erstmal müsste MsnU auch die 100 Millionen für Cristiano stemmen. Ansonsten macht es halt ein anderer. ;)

El Coco Loco
11-06-2013, 13:04
[QUOTE=goldstern;39044446]Rooney könnte ja dann im Tausch nach Dortmund kommen :D[/QUOTE]

Pass auf, sonst wird dir noch nicht fundierte Meinungsbildung unterstellt. :zahn:

El Coco Loco
11-06-2013, 13:28
Hat sich Holzhäuser eigentlich schon dazu geäussert dass man ihn Martin Montoya von Barca aufs Auge drücken wollte? :D

0711
11-06-2013, 15:34
Der VfB verpflichtet Mohammed Abdellaoue

http://www.vfb.de/de/aktuell/meldungen/news/2013/transfer-mohammed-abdellaoue/page/6115-1-3-.html?f3

RAPtile
11-06-2013, 15:46
[QUOTE=El Coco Loco;39044822]Hat sich Holzhäuser eigentlich schon dazu geäussert dass man ihn Martin Montoya von Barca aufs Auge drücken wollte? :D[/QUOTE]

Ne, der meckert nur, wenn der BVB irgendwas macht :D

goldstern
11-06-2013, 15:49
[QUOTE=El Coco Loco;39044822]Hat sich Holzhäuser eigentlich schon dazu geäussert dass man ihn Martin Montoya von Barca aufs Auge drücken wollte? :D[/QUOTE]

so sicher ist der Transfer von Schürrle sowieso noch nicht, anscheinend ist Mourinho derzeit mehr an de Bruyne und Rooney interessiert :zahn:
http://www.welt.de/sport/article117014953/Bayer-holt-Son-Schuerrle-Transfer-droht-zu-platzen.html

aber vielleicht will Chelsea auch nur den Preis drücken :D

XFlowXX
11-06-2013, 16:22
Pilar wird von Wolfsburg für 1 Jahr an Freiburg ausgeliehen

Saruman
11-06-2013, 16:27
[QUOTE=El Coco Loco;39044822]Hat sich Holzhäuser eigentlich schon dazu geäussert dass man ihn Martin Montoya von Barca aufs Auge drücken wollte? :D[/QUOTE]


Die haben doch erstmal Son vom HSV angeblich,unter Vorbehalt oder wie man die Holzhäuser Klausel nennen mag,eingetütet. :D
Puuuuuh,bin froh das der nicht zum BVB gekommen ist,bin von dem nicht wirklich überzeugt.

babschi37
11-06-2013, 16:50
[QUOTE=Saruman;39044462]Echte Liebe+Echte Haare. :hehe:[/QUOTE]

:rotfl: Zum Glück siehste das Drama recht entspannt. Ich wäre schon lange für die Ausbürgerung gewesen, oder was auch immer. Watzke hat doch nur gesagt, dass er 2013 nicht zum FC Bayern wechseln darf. Geht er halt im Januar. Das halbe Jahr sitzt er doch auf einer Hinternbacke auf der Ersatzbank ab. Und Schieber schiebt mal richtig los. :zahn:

:knuddel:

0711
11-06-2013, 16:54
Schieber wird der Neue Lewandowski! :zahn:

0711
11-06-2013, 16:57
Kurz was anderes...

Goal.com hat auch einen Transfer getätigt!

Und zwar das Alte Designe hat sein Vertrag gekündigt bekommen, dafür gibts ein Neues! ^^

www.goal.com

:D

babschi37
11-06-2013, 16:58
Dir ist echt die Transferphase zu Kopf gestiegen. :smoke:

:lol:

Saruman
11-06-2013, 17:00
[QUOTE=babschi37;39045645]:rotfl: Zum Glück siehste das Drama recht entspannt. Ich wäre schon lange für die Ausbürgerung gewesen, oder was auch immer. Watzke hat doch nur gesagt, dass er 2013 nicht zum FC Bayern wechseln darf. Geht er halt im Januar. Das halbe Jahr sitzt er doch auf einer Hinternbacke auf der Ersatzbank ab. Und Schieber schiebt mal richtig los. :zahn:

:knuddel:[/QUOTE]


Huhu Babschi :wub: :knuddel:

Babschi,wir ja schon ein bissel bei dem Sport dabei,wieviele Fussispieler haben wir schon kommen und gehen sehen.
Lewandowski sehe ich deswegen entspannt,weil da nie soviel Herzblut wie z.B. bei einem Mario Götze oder Nuri Sahin dabei war.Ich respektiere und wertschätze Robbie für seine Leistung+seine Tore,klasse Typ. :d:
Mit den Beratern hat er ein bissel daneben gegriffen,passiert jedem im Leben,wenn man sich bindet. :hehe: :zahn: Je nach dem wie das Theater ausgehen mag,wird er daraus seine Lehren ziehen.
Zudem kommt die Gelassenheit,das der BVB doch paar Euros auf dem Konto hat,sprich sich auch nach adäquater Alternativen umschauen kann.Anders würde das wohl aussehen wenn der Verein eher klamm und in den unteren Tabellenregionen sich befinden würde,dann wäre ich nicht so gelassen. :zahn:

Saruman
11-06-2013, 17:01
[QUOTE=eL_Nino;39045657]Schieber wird der Neue Lewandowski! :zahn:[/QUOTE]


Und Hortoen kauf sich in der neuen Saison ein Trikot vom Schieber. :zahn:

babschi37
11-06-2013, 17:11
[QUOTE=Saruman;39045689]Huhu Babschi :wub: :knuddel:

Babschi,wir ja schon ein bissel bei dem Sport dabei,wieviele Fussispieler haben wir schon kommen und gehen sehen.[/QUOTE]

Dat stimmt. :trink: War einer weg, war ein Neuer (:D) zum Anwubben da.

[QUOTE]Lewandowski sehe ich deswegen entspannt,weil da nie soviel Herzblut wie z.B. bei einem Mario Götze oder Nuri Sahin dabei war.Ich respektiere und wertschätze Robbie für seine Leistung+seine Tore,klasse Typ. :d:[/QUOTE]

Ja, der Grütze. ;) Hat ja schon in Bayern-Bettwäsche geschlafen, nu musste er da wohl hin. Herzblut hab ich beim Gomuc verloren, aber wenn ich dann sehe, wie die Bayern da mit ihm umgehen, dann bin ich ehrlich, grins ich mir einen. :teufel: Da komm ich auch nicht gegenan.

[QUOTE]Mit den Beratern hat er ein bissel daneben gegriffen,passiert jedem im Leben,wenn man sich bindet. :hehe: :zahn: Je nach dem wie das Theater ausgehen mag,wird er daraus seine Lehren ziehen.[/QUOTE]

Hmm, den Beratern hätte er ja schon lange einen Riegel vorschieben können. Das hat er nicht getan, also so ganz unschuldig ist der Herr dann auch nicht. Das Kasperltheater scheint ihm wohl Spaß zu machen. :kopfkratz

[QUOTE]Zudem kommt die Gelassenheit,das der BVB doch paar Euros auf dem Konto hat,sprich sich auch nach adäquater Alternativen umschauen kann.Anders würde das wohl aussehen wenn der Verein eher klamm und in den unteren Tabellenregionen sich befinden würde,dann wäre ich nicht so gelassen. :zahn:[/QUOTE]

Euch scheint es da wie uns zu gehen anno 2007. Massig Geld auf dem Konto und jeder Verein wollte was davon abhaben. Oder die Spieler wollten nicht, oder irgendwas war ja immer. Nun gut, will ich Spieler mit Qualität muss ich denen auch Gehalt bieten und dann kommt die wunderbare sogenannte CL-Falle. Musste mehr Gehalt zahlen, musste CL spielen sonst peng. Dass das bei euch nicht lange gutgehen kann, war mit steigendem Erfolg abzusehen. Also das Ding mit wenig Gehalt, was Herr Watzke so freudig erzählte.

Nu kannste eben mal nicht einen Schieber transferieren, jetzt wird was anderes erwartet. Ein Kracher ebend, wie immer man das auch definiert. :kater::zahn:

Erzähl mal was vom Leitner. Dass er ne exellente Bräune hat, habe ich schon gesehen. Kann er auch was, oder nur im CL-Finale auf der Bank hocken und sich freuen? Der Spruch hat mich an Arnautodingens erinnert. :zahn:

Saruman
11-06-2013, 17:38
[QUOTE=babschi37;39045745]Dat stimmt. :trink: War einer weg, war ein Neuer (:D) zum Anwubben da.
[/quote]

Immer die gleichen anwubben wird auf Dauer doch auch langweilig. :zahn:

[quote=Babschi]
Ja, der Grütze. ;) Hat ja schon in Bayern-Bettwäsche geschlafen, nu musste er da wohl hin. Herzblut hab ich beim Gomuc verloren, aber wenn ich dann sehe, wie die Bayern da mit ihm umgehen, dann bin ich ehrlich, grins ich mir einen. :teufel: Da komm ich auch nicht gegenan.
[/quote]
So ganz kann ich mich dem ja auch nicht entziehen,sind ja schon einige Spieler mit großen Ambitionen von uns weg geagngen und nicht so erfolgreich gewesen,wie erträumt. :floet:
Wie würdest du bzw. dein Fanherz reagieren,würde ein Gomuc zu euch zurückkehren,wie ein Sahin jetzt bei uns?

[quote=Babschi]
Hmm, den Beratern hätte er ja schon lange einen Riegel vorschieben können. Das hat er nicht getan, also so ganz unschuldig ist der Herr dann auch nicht. Das Kasperltheater scheint ihm wohl Spaß zu machen. :kopfkratz
[/quote]
Stimmt,da haste natürlich recht.Man scheint das guter Cop,böser Cop Spiel zu spielen.Robbie sagt gar nix zu Transferangelegenheiten,seine Berater um so mehr. :zahn:


[quote=Babschi]
Euch scheint es da wie uns zu gehen anno 2007. Massig Geld auf dem Konto und jeder Verein wollte was davon abhaben. Oder die Spieler wollten nicht, oder irgendwas war ja immer. Nun gut, will ich Spieler mit Qualität muss ich denen auch Gehalt bieten und dann kommt die wunderbare sogenannte CL-Falle. Musste mehr Gehalt zahlen, musste CL spielen sonst peng. Dass das bei euch nicht lange gutgehen kann, war mit steigendem Erfolg abzusehen. Also das Ding mit wenig Gehalt, was Herr Watzke so freudig erzählte.

Nu kannste eben mal nicht einen Schieber transferieren, jetzt wird was anderes erwartet. Ein Kracher ebend, wie immer man das auch definiert. :kater::zahn:
[/quote]


Muss man mal abwarten,man kennt ja nur die Namen aus der Presse an denen man dran war/ist.
Ich brauch keine 20-30 Mio Typen,wobei,vielleicht so 1 oder 2. :lol: ;) Primär sollte das Ziel sein das sie in Mannschaftsgefüge passen und nicht beim nächste Porsche Angebot den Verein wechseln.
Man muss weiter bodenständig Denken,weil das CL Finale war ein Ausreißer nach oben der so schnell nicht wiederholt werden kann.Gerade wenn man schaut was die Oligarchen Vereine diese Saison in die Hand nehmen wollen bzw.ausgeben wollen.


[quote=babschi]
Erzähl mal was vom Leitner. Dass er ne exellente Bräune hat, habe ich schon gesehen. Kann er auch was, oder nur im CL-Finale auf der Bank hocken und sich freuen? Der Spruch hat mich an Arnautodingens erinnert. :zahn:[/QUOTE]



Ich mag Leitner,viele im TM Forum nicht,sehen seine Spielweise zu phlegmatisch.Bin ich anderer Meinung,Entwicklung hat ein bissel stagniert diese Saison,spielte lieber Sicherheitspässe oder traute sich zu wenig in 1:1 Duelle.Wenn der Trainer hinter ihm steht und er den Rückhalt hat,werdet ihr ordentlich Spaß an dem haben,weil die Technik hat er. :d:
Naja,die CL Aussage,da scheint irgendwas bei der U21 vorgefallen zu sein,weil ist dann ja auch degradiert worden und musste bei der U20 spielen,kann ich nicht beurteilen.
Leitner,finde ich gut. :)

babschi37
11-06-2013, 18:00
[QUOTE=Saruman;39045896]Immer die gleichen anwubben wird auf Dauer doch auch langweilig. :zahn:[/QUOTE]

Außer hier beim ioff. :wub:


[QUOTE]So ganz kann ich mich dem ja auch nicht entziehen,sind ja schon einige Spieler mit großen Ambitionen von uns weg geagngen und nicht so erfolgreich gewesen,wie erträumt. :floet:[/QUOTE]

Da gibt es auch bei uns genügend Beispiele. Jüngstens Beispiel die sportliche Perspektive Christian Träsch. :zahn:

[QUOTE]Wie würdest du bzw. dein Fanherz reagieren,würde ein Gomuc zu euch zurückkehren,wie ein Sahin jetzt bei uns?[/QUOTE]

Ehrlich gesagt, ich würde reihern und wenn ich damit fertig bin, reihern. Dann geht das Theater wieder von vorne los. Gomuc hier, Gomuc da. Aber wie du wohl schon selber mitbekommen hast, die Fans und Gomuc, das geht kaum noch. Sicherlich würden sich einige freuen, aber inzwischen ist einiges passiert. Gepfeife und Geqauke vom Gomuc, dass ihm das nicht so passt. Und anscheinend sind wir dem Herrn auch nicht mehr gut genug. Er strebt weiterhin nach Höherem. :rolleyes:


[QUOTE]Stimmt,da haste natürlich recht.Man scheint das guter Cop,böser Cop Spiel zu spielen.Robbie sagt gar nix zu Transferangelegenheiten,seine Berater um so mehr. :zahn:[/QUOTE]

Hmm, er labert im Gegensatz zu sonst die letzten paar Tage schon eine Menge. Fieser Watzke, Versprechen gegeben und nicht eingehalten. Zorc sagt, kein Versprechen. Und morgen sagt Lewandowski: Doch. Und Zorc: Nee. Dat Lewandowski hofft ja weiterhin auf einen fröhlichen Wechsel.


[QUOTE]Muss man mal abwarten,man kennt ja nur die Namen aus der Presse an denen man dran war/ist.
Ich brauch keine 20-30 Mio Typen,wobei,vielleicht so 1 oder 2. :lol: ;) Primär sollte das Ziel sein das sie in Mannschaftsgefüge passen und nicht beim nächste Porsche Angebot den Verein wechseln.[/QUOTE]

:D Ein oder zwei sind immer gut, und wurden ja auch angekündigt, also so Kracherverdächtig. Und da hab ich noch gedacht: Gemach BVB, wenn es denn keine Krachers gibt, ist auch nicht gut für einige.

[QUOTE]Man muss weiter bodenständig Denken,weil das CL Finale war ein Ausreißer nach oben der so schnell nicht wiederholt werden kann.Gerade wenn man schaut was die Oligarchen Vereine diese Saison in die Hand nehmen wollen bzw.ausgeben wollen.[/QUOTE]

Mensch Saru :bussi:, du bist wirklich noch auf dem Teppich geblieben. Ist ja leider seltener geworden bei den BVB-Fans, also bei denen, die ich so auf tm.de zu lesen bekomme. Da frag ich mich dann manchmal, wat nu los. Wer weiß schon, was nächste Saison so ist, aber da ist schon halligalli. Schieber wollen sie auch loswerden. :zahn:

[QUOTE]Ich mag Leitner,viele im TM Forum nicht,sehen seine Spielweise zu phlegmatisch.Bin ich anderer Meinung,Entwicklung hat ein bissel stagniert diese Saison,spielte lieber Sicherheitspässe oder traute sich zu wenig in 1:1 Duelle.Wenn der Trainer hinter ihm steht und er den Rückhalt hat,werdet ihr ordentlich Spaß an dem haben,weil die Technik hat er. :d:
Naja,die CL Aussage,da scheint irgendwas bei der U21 vorgefallen zu sein,weil ist dann ja auch degradiert worden und musste bei der U20 spielen,kann ich nicht beurteilen.
Leitner,finde ich gut. :)[/QUOTE]

Okay, dann lass ich mich überraschen. Techniker finde ich ja persönlich Granate. Schau dir den Maxim an. :anbet: Das ist sagenhaft. Und phlegmatisch sind se bei uns immer alle, wenn sie verlieren. Dat passt also. :lol:

Saruman
11-06-2013, 18:15
[QUOTE=babschi37;39046023]Außer hier beim ioff. :wub:

[/quote]

:wub: :bussi:


[quote=Babschi]
Hmm, er labert im Gegensatz zu sonst die letzten paar Tage schon eine Menge. Fieser Watzke, Versprechen gegeben und nicht eingehalten. Zorc sagt, kein Versprechen. Und morgen sagt Lewandowski: Doch. Und Zorc: Nee. Dat Lewandowski hofft ja weiterhin auf einen fröhlichen Wechsel.
[/quote]


Ja,jetzt redet auch ein Robbie,weil seine Berater wohl nicht zum Erfolg gekommen sind.In der Saison war das anders rum,"zu Transfer äußer ich micht nicht",dafür seine Berater um so mehr. :rotfl:



[Quote=Babschi]
Mensch Saru :bussi:, du bist wirklich noch auf dem Teppich geblieben. Ist ja leider seltener geworden bei den BVB-Fans, also bei denen, die ich so auf tm.de zu lesen bekomme. Da frag ich mich dann manchmal, wat nu los. Wer weiß schon, was nächste Saison so ist, aber da ist schon halligalli. Schieber wollen sie auch loswerden. :zahn:
[/quote]


Man darf nie vergessen wo man her gekommen,Niemeier,Molsiris Abstimmung,fast Insolvenz...träumen darf man,aber mit Erfolg kann das auch schnell vorbei sein.
Hab das ja schon im BVB Thread geäußert,ich erwarte ne Übergangsaison,weil man die Neuzugänge erstmal integrieren muss und man nicht erwarten kann,das die sofort zünden. ;)

[quote=Babschi]
Okay, dann lass ich mich überraschen. Techniker finde ich ja persönlich Granate. Schau dir den Maxim an. :anbet: Das ist sagenhaft. Und phlegmatisch sind se bei uns immer alle, wenn sie verlieren. Dat passt also. :lol:[/QUOTE]


:rotfl:

Maxim ist ne Granate,der gefällt mir richtig,richtig gut. :anbet: Traore auch. :)

babschi37
11-06-2013, 18:37
[QUOTE=Saruman;39046104]
Ja,jetzt redet auch ein Robbie,weil seine Berater wohl nicht zum Erfolg gekommen sind.In der Saison war das anders rum,"zu Transfer äußer ich micht nicht",dafür seine Berater um so mehr. :rotfl:[/QUOTE]

Du meinst Lolek und Bolek. :rotfl: Ja, so sind se die Beraters. Angeblich sind sie nun auf dem Weg nach London und ausloten, was da so geht. Vermutlich nix, aber Bonusmeilen sind doch auf was feines. Kann man ja auch gebrauchen, wenn man doch mal nach Spanien muss, weil in London auch nicht so recht was geht. Es is halt a Kreiz, wie wir Chinesen immer sagen. :D

[QUOTE]Man darf nie vergessen wo man her gekommen,Niemeier,Molsiris Abstimmung,fast Insolvenz...träumen darf man,aber mit Erfolg kann das auch schnell vorbei sein.
Hab das ja schon im BVB Thread geäußert,ich erwarte ne Übergangsaison,weil man die Neuzugänge erstmal integrieren muss und man nicht erwarten kann,das die sofort zünden. ;)[/QUOTE]

Oh, ganz schlimmes Wort. Übergangssaison. Die Maulenden vom Neckar haben davon schon die Schnauze voll. Da muss immer gleich alles gehen und so schätze ich einige Fans bei euch auch ein. Erfolgsverwöhnt eben. Sind unsere zwar nicht, aber das können sie trotzdem gut. :zahn:

[QUOTE]:rotfl:

Maxim ist ne Granate,der gefällt mir richtig,richtig gut. :anbet: Traore auch. :)[/QUOTE]

Der Ibo. :wub: Um den hab ich so meine Sorgen. Bis jetzt hört man nichts bis gar nichts von einer Vertragsverlängerung. Ist nichts ungewöhnliches seit Fredi da ist, aber wäre schön, er würde bald verlängern. Den Quirl würde ich furchtbar vermissen. :ja: Angeblich möchte er ja auch mal nach England, die hauen ihn übers Stadiondach da.

mobsi
11-06-2013, 18:38
Dat Babschi ist wieder da :wub:

babschi37
11-06-2013, 18:42
[QUOTE=mobsi;39046255]Dat Babschi ist wieder da :wub:[/QUOTE]

Da war ich immer, aber ich hatte nicht immer was zum Schreiben. :knuddel: Aber du weißt doch, Transfergedöns reißt alle mit. :rotfl:

mobsi
11-06-2013, 18:46
[QUOTE=babschi37;39046283]Da war ich immer, aber ich hatte nicht immer was zum Schreiben. :knuddel: Aber du weißt doch, Transfergedöns reißt alle mit. :rotfl:[/QUOTE]

:tsts:

Schön, dass de wieder schreibst :knuddel:

Saruman
11-06-2013, 18:47
[QUOTE=babschi37;39046241]

Oh, ganz schlimmes Wort. Übergangssaison. Die Maulenden vom Neckar haben davon schon die Schnauze voll. Da muss immer gleich alles gehen und so schätze ich einige Fans bei euch auch ein. Erfolgsverwöhnt eben. Sind unsere zwar nicht, aber das können sie trotzdem gut. :zahn:
[/quote]

Ja solche Heinis lese ich ja auch gerne,wir waren im CL Finale und eigentlich wollen die ja alle umsonst zu uns,auch Messi. :lol:


[quote=Babschi]
Angeblich möchte er ja auch mal nach England, die hauen ihn übers Stadiondach da.[/QUOTE]


:lol:

hortoen
11-06-2013, 18:50
[QUOTE=Saruman;39045694]Und Hortoen kauf sich in der neuen Saison ein Trikot vom Schieber. :zahn:[/QUOTE]

nein :aggro:

0711
11-06-2013, 18:51
[QUOTE=hortoen;39046321]nein :aggro:[/QUOTE]

Bekenn Dich zu Julian :D

Saruman
11-06-2013, 18:53
[QUOTE=eL_Nino;39046327]Bekenn Dich zu Julian :D[/QUOTE]



Die Zeugen Julian :anbet::anbet:


:zahn:

hortoen
11-06-2013, 18:53
[QUOTE=eL_Nino;39046327]Bekenn Dich zu Julian :D[/QUOTE]

:suspekt: :schmoll:

Saruman
11-06-2013, 19:02
tancredipalmeri - 18:36 - Twitter
BOOM! PSG will contact Andrè Villas-Boas to check his availability, according to Sky Italy :suspekt:

babschi37
11-06-2013, 19:03
[QUOTE=hortoen;39046321]nein :aggro:[/QUOTE]

Nu ma budda bei die Fische, wat is denn nun mit dem Julian? Ich las in Foren, dass der Kloppo den schon hinkriegt usw. usf. Bis jetzt ist ja nada irgendwie. So viel verfolgen konnte man den Herrn ja auch nicht, er spielte weniger. Woran liegt es nun genau?

Ich weiß, ich muss immer alles ganz genau wissen. :)

babschi37
11-06-2013, 19:04
[QUOTE=Saruman;39046339]Die Zeugen Julian :anbet::anbet:


:zahn:[/QUOTE]

:lol:

Dann gibt es auch bald ne Zeitung. Und die Leute kloppen an die Türen und wollen einem das andrehen, das Geschreibsel. Klasse. Sofort gründen den Verein. :clap:

mobsi
11-06-2013, 19:14
Julian mag ich und der packt das noch. Lewy war ja am Anfang och nüscht.

babschi37
11-06-2013, 19:18
[QUOTE=mobsi;39046493]Julian mag ich und der packt das noch. Lewy war ja am Anfang och nüscht.[/QUOTE]

Aber so nüscht wie Julian dann wohl doch nicht. ;) Ich bin halt verwundert, dass der BVB ihn überhaupt verpflichtet hat für den Haufen Kohle. Nix gegen Schieberino, ich fand den klasse bei uns, wenn er mal nicht verletzt war, aber irgendwie passt das wohl nicht so. :kopfkratz

mobsi
11-06-2013, 19:21
[QUOTE=babschi37;39046533]Aber so nüscht wie Julian dann wohl doch nicht. ;) Ich bin halt verwundert, dass der BVB ihn überhaupt verpflichtet hat für den Haufen Kohle. Nix gegen Schieberino, ich fand den klasse bei uns, wenn er mal nicht verletzt war, aber irgendwie passt das wohl nicht so. :kopfkratz[/QUOTE]

Jürgen kriegt das noch hin :sumo:

babschi37
11-06-2013, 19:24
[QUOTE=mobsi;39046561]Jürgen kriegt das noch hin :sumo:[/QUOTE]

:rotfl: Dachte ich mir schon. :lol:

Denn muss der Jürgen den Julian aber auch mal spielen lassen und nicht irgendeinen suchen, der Lewandowski beerbt. :zahn:

Saruman
11-06-2013, 19:24
[QUOTE=babschi37;39046533]Aber so nüscht wie Julian dann wohl doch nicht. ;) Ich bin halt verwundert, dass der BVB ihn überhaupt verpflichtet hat für den Haufen Kohle. Nix gegen Schieberino, ich fand den klasse bei uns, wenn er mal nicht verletzt war, aber irgendwie passt das wohl nicht so. :kopfkratz[/QUOTE]


Was ihm sicherlich nicht entgegen kommt ist die Klopp´sche Auswechselgeschichte,erst ab der 70 Minuten einzuwechseln,da hat man häufig den Eindruck er will zu viel und bekommt Kopp und Koordination nicht ganz zusammen. :zahn:

babschi37
11-06-2013, 19:26
[QUOTE=Saruman;39046602]Was ihm sicherlich nicht entgegen kommt ist die Klopp´sche Auswechselgeschichte,erst ab der 70 Minuten einzuwechseln,da hat man häufig den Eindruck er will zu viel und bekommt Kopp und Koordination nicht ganz zusammen. :zahn:[/QUOTE]

Okay, das kann passieren. :D Memo an Jürgen, früher auswechseln oder halt den Julian inne Startelf. :d:

goldstern
11-06-2013, 20:05
[QUOTE=babschi37;39046619]Okay, das kann passieren. :D Memo an Jürgen, früher auswechseln oder halt den Julian inne Startelf. :d:[/QUOTE]

Vergiss es, Jürgen wechselt nie früher aus wenn er nicht wirklich muss. :zahn: Was meinst du wie oft wir in seiner Mainzer Zeit "nun wechsel doch endlich mal" Richtung Trainerbank gerufen haben :rotfl:

WESTFALE
11-06-2013, 20:06
[QUOTE=babschi37;39046283]Da war ich immer, aber ich hatte nicht immer was zum Schreiben. :knuddel: Aber du weißt doch, Transfergedöns reißt alle mit. :rotfl:[/QUOTE]



:wink:
Ach deswegen konnte man dich nicht mehr lesen ! ;)

hortoen
11-06-2013, 20:07
[QUOTE=Saruman;39046602]Was ihm sicherlich nicht entgegen kommt ist die Klopp´sche Auswechselgeschichte,erst ab der 70 Minuten einzuwechseln,da hat man häufig den Eindruck er will zu viel und bekommt Kopp und Koordination nicht ganz zusammen. :zahn:[/QUOTE]

Und wenn er dann mal spielt weil Lewandowski gesperrt ist fliegt er nach 20 Minuten vom Platz. :tkbeiss:
Also nee, bei aller Liebe, weg damit.

babschi37
11-06-2013, 20:08
[QUOTE=goldstern;39047033]Vergiss es, Jürgen wechselt nie früher aus wenn er nicht wirklich muss. :zahn: Was meinst du wie oft wir in seiner Mainzer Zeit "nun wechsel doch endlich mal" Richtung Trainerbank gerufen haben :rotfl:[/QUOTE]

:lol: Und er hatte es wohl gerade mit den Ohren. Dann kann ich mir das Memo auch sparen. Lesen kann er dann wohl auch nicht. :zahn:

Aber ich muss sagen, die sogenannte Wechselproblematik besteht wohl bei vielen Trainern.

babschi37
11-06-2013, 20:09
[QUOTE=WESTFALE;39047041]:wink:
Ach deswegen konnte man dich nicht mehr lesen ! ;)[/QUOTE]

Nu aber wieder öfters. :) :trink:

Saruman
11-06-2013, 20:13
[QUOTE=hortoen;39047054]Und wenn er dann mal spielt weil Lewandowski gesperrt ist fliegt er nach 20 Minuten vom Platz. :tkbeiss:
Also nee, bei aller Liebe, weg damit.[/QUOTE]


Wie oft ist das denn vorgekommen? Und er hat in dem einen Fall beim Kopfabll nix anderes gemacht,als alle anderen Spieler die ganze Saison.

hortoen
11-06-2013, 20:26
[QUOTE=Saruman;39047114]Wie oft ist das denn vorgekommen? Und er hat in dem einen Fall beim Kopfabll nix anderes gemacht,als alle anderen Spieler die ganze Saison.[/QUOTE]

Er war wohl übermotiviert weil vorher im Spiel nix ging für ihn. Das halte ich ihm mal zu Gute, Aber trotzdem geht er an der Mittellinie so dahin obwohl er schon gelb hatte.
Schon ziemlich dämlich von ihm.
Und gute Szenen von ihm in der Saison kannste an einer Hand abzählen.
Dat wird nix mehr mit dem beim BVB

Saruman
11-06-2013, 20:36
[QUOTE=hortoen;39047242]Er war wohl übermotiviert weil vorher im Spiel nix ging für ihn. Das halte ich ihm mal zu Gute, Aber trotzdem geht er an der Mittellinie so dahin obwohl er schon gelb hatte.
Schon ziemlich dämlich von ihm.
[/quote]

Sorry Hortoen,aber das geht mir einfach zu weit auf Dauer.Echte Liebe oder ersetze,ich unterstütze Spieler die unser Trikot tragen.
Nur,was du mit Schieber machst ist einfach nur draufkloppen!
Stattdessen kommen aberwitzige Vorschläge die den Gehaltsrahmen sprengen würden oder der Spieler nicht bereit ist diese einzugehen.
Also back zu Schieber...und das Ganze fängt von vorne an.
Stattdessen kommste mit Barrios an,der durch Watzke eigentlich zu Persona non grata erklärt wurde,warum wohl? ;)