PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Transfervollzug und ein wenig Transfergedöns (re)reloaded


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 [42] 43 44 45 46 47 48 49 50 51

Dawson41
26-06-2014, 01:35
Via @DiMarzio: Shaqiri steht in Verbindung mit Liverpool - sein Bruder/Berater traf sich gerade mit dem Verein

Saruman
26-06-2014, 09:00
Felipe #Santana könnte nun an #Rennes (inklusive Kaufoption) verliehen werden. [Kicker]


Läuft ja gut Santana. :D

RAPtile
26-06-2014, 12:52
[QUOTE=Dawson41;41341397]Via @DiMarzio: Shaqiri steht in Verbindung mit Liverpool - sein Bruder/Berater traf sich gerade mit dem Verein[/QUOTE]

Seit gestern nicht billiger geworden der Gute.

Gilles
26-06-2014, 14:57
Der Riether Transfer zu Freiburg ist perfekt!

Niklas Füllkrug wechselt zudem vom SV Werder Bremen zum 1. FC Nürnberg !

.Yuma.
27-06-2014, 01:59
Gladbach ist wohl an Thorgan Hazard dran. Die Leihe soll schon fix sein. Mal sehen ob es stimmt :Popcorn:

Dawson41
27-06-2014, 10:13
Berichten zufolge sind sowohl Bayern als auch Leverkusen an Timo Werner interessiert.


Könnt ihr ihn nicht mal so lange in Ruhe lassen, bis er beim VfB tatsächlich Stammkraft auf der 9 ist? Was der Junge braucht ist Einsatzzeit, und zwar vorne im Sturmzentrum ohne einen Lewa, Kießling oder Drmic vor sich.

Hinnack
27-06-2014, 14:10
Hertha spielt echt mit dem Feuer. Montag ist Trainingsbeginn bei denen, glaub ich. Wenn Lasogga sich da was reißt, haben sie 8 Millionen (+ x?) verbrannt. Dann geht er in einem Jahr ablösefrei.

ManOfTomorrow
28-06-2014, 16:28
Thomas Schaaf will Marko Marin offenbar nach Frankfurt lotsen und die Eintracht soll bei Chelsea 5 Mio. EUR geboten haben. :rotauge: :zahn:

Paddy90
28-06-2014, 16:31
Gab Zeiten, da war er noch knapp das Dreifache wert. :zahn: In Gladbach fand ich den echt noch richtig stark, in Bremen zumindest noch am Anfang und dann hat er ziemlich abgebaut. Wobei er mit 25 ja immer noch recht jung ist, vielleicht findet er bei Schaaf ja wieder annähernd seine Form.

Saruman
29-06-2014, 01:12
#Arsenal will sign Barcelona winger Alexis Sanchez and Southampton’s Morgan Schneiderlin. [Metro]

Bleibt da noch Geld für Vidal? :zeter:

ManOfTomorrow
30-06-2014, 10:24
Laut Kicker wird Choupo-Moting so gut wie sicher nach Schalke wechseln.

Die Schalker Offensive kommt einem dann mittlerweile wirklich ziemlich aufgebläht vor: Szalai, Draxler, Meyer, Farfan, Huntelaar, Sam, (Choupo-Moting) + Boateng, Goretzka (wenn sie nicht defensiver aufgestellt werden)

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/607136/artikel_choupo-moting-im-anflug-auf-schalke.html

Saruman
30-06-2014, 10:40
Laut "Washington Post" wechselt Offensivspieler Joseph-Claude #Gyau (21) von 1899 Hoffenheim zu Borussia Dortmund. #BVB #TSG

Dr.Murder
30-06-2014, 10:45
Wer?
Erstmal googlen:)

Saruman
30-06-2014, 10:51
[QUOTE=Dr.Murder;41364064]Wer?
Erstmal googlen:)[/QUOTE]

Gehe davon aus Einer für die 2.Mannschaft. :D

Dawson41
30-06-2014, 10:57
Marca: Toni Kroos zu Real so gut wie in trockenen Tüchern; 25-30 mio. Ablöse


http://www.goal.com/de/live-update/1943/transfermarkt-live?CMPID_TWGER_140630_TransfersLive

ManOfTomorrow
30-06-2014, 11:41
[QUOTE=Saruman;41364041]Laut "Washington Post" wechselt Offensivspieler Joseph-Claude #Gyau (21) von 1899 Hoffenheim zu Borussia Dortmund. #BVB #TSG[/QUOTE]
Ach was, der BVB wildert mal wieder bei den 1899-Talenten? :gähn: :D

Nunja, Gyau ist jetzt seit 4 Jahren in Hoffenheim (mit St. Pauli als Leih-Zwischenstation).
Letzte Saison hat er bei 27 Einsätzen in der Regionalliga 7 Tore gemacht u. 2 Assists - für einen OM nicht unbedingt herausragend. Andererseits ist er erst 21 und sicher noch entwicklungsfähig ...
Insofern ist der BVB II (3. Liga) schon mal ein Fortschritt für ihn!

ilprincipe
30-06-2014, 12:05
[QUOTE=Dawson41;41364109]Marca: Toni Kroos zu Real so gut wie in trockenen Tüchern; 25-30 mio. Ablöse


http://www.goal.com/de/live-update/1943/transfermarkt-live?CMPID_TWGER_140630_TransfersLive[/QUOTE]

Freut mich ungemein, da ich schon befürchtet hatte, dass er den Vertrag
aussitzen wird.

Saruman
30-06-2014, 12:06
[QUOTE=ManOfTomorrow;41364254]Ach was, der BVB wildert mal wieder bei den 1899-Talenten? :gähn: :D

[/QUOTE]

Und ihr hattet den vorher aus der "Region" gecastet? :zahn:

malibuspatz
30-06-2014, 12:42
[QUOTE=ilprincipe;41364304]Freut mich ungemein, da ich schon befürchtet hatte, dass er den Vertrag
aussitzen wird.[/QUOTE]

sein agent dementierte schon, musst noch warten. :D

ManOfTomorrow
30-06-2014, 12:46
[QUOTE=Saruman;41364305]Und ihr hattet den vorher aus der "Region" gecastet? :zahn:[/QUOTE]
Na logo, das regionale Scouting läuft. :ja: :D

RAPtile
30-06-2014, 12:51
[QUOTE=Dawson41;41364109]Marca: Toni Kroos zu Real so gut wie in trockenen Tüchern; 25-30 mio. Ablöse


http://www.goal.com/de/live-update/1943/transfermarkt-live?CMPID_TWGER_140630_TransfersLive[/QUOTE]

:suspekt:

Der soll bloß bleiben. Und das auch mehr als nur dieses Jahr.

Sonst müssen wir in 2 Jahren wie wild 'nen Leader suchen und einkaufen...

Saruman
30-06-2014, 12:56
[QUOTE=RAPtile;41364406]
Sonst müssen wir in 2 Jahren wie wild 'nen Leader suchen und einkaufen...[/QUOTE]

Goretzka steht doch schon auf dem "Einkaufszettel". :zahn:

Saruman
30-06-2014, 17:32
Arsene Wenger is plotting a move for Sami Khedira to get the best out of Mesut Özil. #Arsenal [The Sun]

50 Mio Özil braucht noch nen Unterstützer um das Beste aus ihm heraus zu holen. :rotfl:

Hoffe ja eher auf Vidal,aber sehe das schon kommen,große Namen werden gehandelt und am Ende kommt keiner. :zahn:
Mit Morgan Schneiderlin scheint schon fast fix.

Pijl
30-06-2014, 23:28
Und tschüss! Pierre-Michel Lasogga unterschreibt beim HSV (http://www.morgenpost.de/sport/hertha-aktuell/article129636371/Und-tschuess-Pierre-Michel-Lasogga-unterschreibt-beim-HSV.html)
[quote]Der Torjäger wechselt für zehn Millionen Euro Ablöse endgültig nach Hamburg. Als Nachfolger verpflichtet Hertha BSC Julian Schieber von Borussia Dortmund.[/quote]

:o :D


Ablöse für Schieber wohl um die 2 Mio

goldstern
01-07-2014, 01:46
Arsenal hätte gerne Khedira. Quelle: BBC laut Twitter :D

Daffy
01-07-2014, 16:58
http://i60.tinypic.com/qs1lbn.jpg

goldstern
01-07-2014, 18:40
Shawn Parker wechselt zum FC Augsburg :suspekt:

Gilles
01-07-2014, 19:28
:o

Saruman
02-07-2014, 23:39
Wie die "Westdeutsche Zeitung" berichtet, steht Thorgan #Hazard vor einer einjährigen Leihe zu Borussia Mönchengladbach.

Tobey84
02-07-2014, 23:57
[QUOTE=Saruman;41381298]Wie die "Westdeutsche Zeitung" berichtet, steht Thorgan #Hazard vor einer einjährigen Leihe zu Borussia Mönchengladbach.[/QUOTE]

Andre Hahn wird es "freuen", aber hey, leihen wir eben ihn aus...

.Yuma.
03-07-2014, 00:32
[QUOTE=Saruman;41381298]Wie die "Westdeutsche Zeitung" berichtet, steht Thorgan #Hazard vor einer einjährigen Leihe zu Borussia Mönchengladbach.[/QUOTE]

Vor einigen Tagen hat ein "Insider" bei tramsfermarkt.de schon von einem perfekten Wechsel gesprochen. Da jetzt die Medien drauf anspringen, scheint wohl echt was dran zu sein :Popcorn:

malibuspatz
03-07-2014, 01:45
https://pbs.twimg.com/media/BrkuSNnIAAAZiS-.jpg
[QUOTE]Marca report that Bayern and Real have agreed a 25M€ fee for the midfielder. (http://www.managingmadrid.com/2014/7/3/5866161/toni-kroos-reportedly-a-done-deal)

Apparently, Bayern Munich did try to keep Kroos with a huge salary raise but the German declined.
Now, after Germany get knocked out of the competition, Toni Kroos will finally be announced as a Real Madrid player. [/QUOTE]

Experte
03-07-2014, 09:50
25 Mio. finde ich ziemlich wenig, wenn man sieht, was heute für jeden Hinz und Kunz bezahlt wird. Allenfalls aufgrund der kurzen Restlaufzeit des Vertrags erklärbar.

FelixS
03-07-2014, 10:09
[QUOTE=malibuspatz;41381547]Marca:

Now, after Germany get knocked out of the competition, Toni Kroos will finally be announced as a Real Madrid player. [/QUOTE]


Hat Frankreich schon gewonnen? :eek:

goldstern
03-07-2014, 10:51
Daniel Brosinski (http://www.mainz05.de/mainz05/aktuell/news/news-detail/article/brosinki-wird-05er.html) wechselt von Fürth nach Mainz

RAPtile
03-07-2014, 11:02
[QUOTE=Experte;41382026]25 Mio. finde ich ziemlich wenig, wenn man sieht, was heute für jeden Hinz und Kunz bezahlt wird. Allenfalls aufgrund der kurzen Restlaufzeit des Vertrags erklärbar.[/QUOTE]



Ich haette ihn am liebsten behalten...er waere - vor allem in zukunft die säule bei uns gewesen.

Aber er hat ja bei den fans nicht das standing, was er eigentlich verdient haette.

Daher sind 25 Mio. fuer 1 Jahr Vertrag schon eine gute Nummer. Er waere aber natuerlich viel mehr wert gewesen bei einer Restlaufzeit von 2 Jahren. Die hatten wir aber nicht.

Alles in allem sehr schade fuer uns - und wenn real mal wieder auf den trichter kommt, seine elf radikal rundumzuerneuern, dann ist er da auch eventuell wieder ein streichkandidat. Kann sich ja bei özil erkundigen wie das so ist.

Allerdings frage ich mich, wie man das in WM-Zeiten verhandelt. Hatten wir da nicht ein Verbot fuer solche Ablenkungen?

Ash3000
03-07-2014, 11:39
[QUOTE]Kroos-Manager Volker Struth dementierte wie schon zu Wochenbeginn eine Einigung mit den Spaniern: «Von unserer Seite aus ist noch nichts geklärt. Ich bleibe bei meiner Aussage, dass vor dem Ende der WM auch nichts passiert.»[/QUOTE]

Klingt, als wäre es wirklich fast durch.

Muss man nicht verstehen, dass Bayern Lewy und Götze mit Geld zuscheißt, aber bei einem langjährigen Bayernspieler so rumknausert, dass er lieber verschwindet :nixweiss:

malibuspatz
03-07-2014, 12:04
[QUOTE=FelixS;41382089]Hat Frankreich schon gewonnen? :eek:[/QUOTE]

scheint so :schnatt:

kroatische presse (http://www.vecernji.hr/nogomet/mandzukic-u-atletico-madridu-za-18-milijuna-eura-948188) berichtet, mandzukic für 18 mill. zu atletico.

malibuspatz
03-07-2014, 12:10
[QUOTE=Ash3000;41382384]Klingt, als wäre es wirklich fast durch.

Muss man nicht verstehen, dass Bayern Lewy und Götze mit Geld zuscheißt, aber bei einem langjährigen Bayernspieler so rumknausert, dass er lieber verschwindet :nixweiss:[/QUOTE]

kroos geht es nicht um's geld in erster linie, sondern um die anerkennung und das standing in der mannschaft, wie du schon sagst, bekommen götze und lewandowski sehr viel mehr. die rechnung ist einfach, man hält von kroos einfach nicht soviel wie von den anderen beiden. wie du das findest, bleibt dir natürlich überlassen, bayern sieht es anscheinend so, sonst hätte man ihm ebenfalls diese beträge geboten. es besteht ausserdem die möglichkeit, das toni einfach was neues ausprobieren will, soll ja vorkommen. :)

RAPtile
03-07-2014, 12:19
[QUOTE=Ash3000;41382384]Klingt, als wäre es wirklich fast durch.

Muss man nicht verstehen, dass Bayern Lewy und Götze mit Geld zuscheißt, aber bei einem langjährigen Bayernspieler so rumknausert, dass er lieber verschwindet :nixweiss:[/QUOTE]

Um auf 5 Mio. Netto zu kommen, musst du in Deutschland aber mal flötige 10,5 Mio Brutto zahlen. Dann kommen noch Prämien dazu - und es wird nicht sein letzter Vertrag gewesen sein.
Und das ist dann doch schon eine happige Summe.
Und da weiß ich ja nicht was sie "geknausert" haben. 8 Mio Brutto? 9 Mio Brutto? 10 Mio. Brutto?

Zudem glaube ich dass malibu recht hat. Kroos Standing bei den Fans ist leider leider nicht gut, in ganz Deutschland ist es nicht gut. Im Ausland wird er vergöttert für das was er kann (ließ Redcafe über ihn).

RAPtile
03-07-2014, 12:21
[QUOTE=malibuspatz;41382475]scheint so :schnatt:

kroatische presse (http://www.vecernji.hr/nogomet/mandzukic-u-atletico-madridu-za-18-milijuna-eura-948188) berichtet, mandzukic für 18 mill. zu atletico.[/QUOTE]

Wenn da nicht 'ne deutliche 2 davorkommt, soll er bleiben.

Nelstar
03-07-2014, 12:33
[QUOTE=RAPtile;41382539]Wenn da nicht 'ne deutliche 2 davorkommt, soll er bleiben.[/QUOTE]

218 Millionen fände ich etwas übertrieben.

Ash3000
03-07-2014, 12:34
Das Standing bei den Fans sollte den Bayern doch erstmal egal sein, wichtiger ist doch, was Verein und Trainer von dem Spieler halten. Aber auch das scheint ja nicht so wahnsinnig viel zu sein.
Man hörte doch vor ein paar Wochen, dass das bisherige Angebot weit unter den für verdiente Bayernspieler üblichen 10 Mio brutto lag, und auch noch gut unter 8 Mio. Wäre es da nicht aber sinnvoller gewesen, auf so jemanden wie Rode oder Kirchhoff zu verzichten und die zusätzlichen 2-3 Mio Kroos zu geben? :nixweiss:

Sieht jedenfalls so aus, als wenn Bayern diesen Sommer so viele Transfereinnahmen bekommt wie nie zuvor :D

ManOfTomorrow
03-07-2014, 12:53
Mucki-Wiese macht mal wieder Werbung in eigener Sache. :anbet: :lol:

Tim Wiese und Ilona: Mucki-Riese stemmt „Bachelor“-Kandidatin (http://www.bild.de/unterhaltung/leute/tim-wiese/stemmt-bachelor-kandidatin-in-disco-36612514.bild.html)

Warum will den bloß niemand verpflichten? :kopfkratz

.Yuma.
03-07-2014, 13:09
[QUOTE=.Yuma.;41347104]Gladbach ist wohl an Thorgan Hazard dran. Die Leihe soll schon fix sein. Mal sehen ob es stimmt :Popcorn:[/QUOTE]


[QUOTE]"Wir werden noch einen Offensivmann dazu nehmen, unabhängig von der Situation von Luuk de Jong und Peniel Mlapa. Das soll Thorgan Hazard sein. Wir tauschen gerade mit dem FC Chelsea die Verträge aus. Wir sind uns mit Thorgan einig, wir sind uns mit dem Klub einig und jetzt gilt es noch, die Verträge zu unterschreiben", sagte Sportdirektor Max Eberl in einem Interview mit der Rheinischen Post.[/QUOTE]

Dabei soll es sich um eine einjährige Leihe mit Kaufoption handeln. Ich würde mal sagen, gut gemacht Herr Eberl :d:

Blaumann
03-07-2014, 13:27
[QUOTE=ManOfTomorrow;41382643]Mucki-Wiese macht mal wieder Werbung in eigener Sache. :anbet: :lol:

Tim Wiese und Ilona: Mucki-Riese stemmt „Bachelor“-Kandidatin (http://www.bild.de/unterhaltung/leute/tim-wiese/stemmt-bachelor-kandidatin-in-disco-36612514.bild.html)

Warum will den bloß niemand verpflichten? :kopfkratz[/QUOTE]

Das Dschungelcamp will ihn ganz bestimmt ;)

Saruman
03-07-2014, 13:31
[QUOTE=Nelstar;41382577]218 Millionen fände ich etwas übertrieben.[/QUOTE]

:zahn:

malibuspatz
03-07-2014, 14:33
[QUOTE=Ash3000;41382583]Das Standing bei den Fans sollte den Bayern doch erstmal egal sein, wichtiger ist doch, was Verein und Trainer von dem Spieler halten. Aber auch das scheint ja nicht so wahnsinnig viel zu sein.
Man hörte doch vor ein paar Wochen, dass das bisherige Angebot weit unter den für verdiente Bayernspieler üblichen 10 Mio brutto lag, und auch noch gut unter 8 Mio. Wäre es da nicht aber sinnvoller gewesen, auf so jemanden wie Rode oder Kirchhoff zu verzichten und die zusätzlichen 2-3 Mio Kroos zu geben? :nixweiss:

Sieht jedenfalls so aus, als wenn Bayern diesen Sommer so viele Transfereinnahmen bekommt wie nie zuvor :D[/QUOTE]

das standing bei den fans interessiert bayern doch auch nicht? das war nur eine persönliche anmerkung von raptile. es wäre doch kein problem, toni das geforderte geld zu geben, die paar mill (klingt nur überheblich, ist nicht so gemeint ;) ) würde bayern sicher nicht ärmer machen, aber offenbar möchte man dies eben nicht tun. verständlich, wenn die kolportierten summen stimmen, wofür sollte man sein gehalt von ca. 5m im moment auf 10-12m aufstocken? dafür hab ich persönlich jedenfalls keinen grund gesehen. ihm selbst sagt das wohl, das er dann nicht die anerkennung bekommt wie andere und das stinkt ihm, wenn man ihn so liest hier und da, ist glaub ich seine aussendarstellung sehr wichtig für ihn. er ist eben kein typ wie ein götze oder lewandowski, die sich auch noch perfekt vermarkten lassen, die machen werbung und was weiss ich nicht, und toni macht eben nichts, weil er nicht der typ dafür ist. das es toni selbst jedoch nicht peripher nur ums geld geht, lässt die absage an chelsea, die 8m netto boten, vermuten. :nixweiss:

Ash3000
03-07-2014, 14:38
[QUOTE=malibuspatz;41382980]das standing bei den fans interessiert bayern doch auch nicht? das war nur eine persönliche anmerkung von raptile. es wäre doch kein problem, toni das geforderte geld zu geben, die paar mill (klingt nur überheblich, ist nicht so gemeint ;) ) würde bayern sicher nicht ärmer machen, aber offenbar möchte man dies eben nicht tun. verständlich, wenn die kolportierten summen stimmen, wofür sollte man sein gehalt von ca. 5m im moment auf 10-12m aufstocken? dafür hab ich persönlich jedenfalls keinen grund gesehen. ihm selbst sagt das wohl, das er dann nicht die anerkennung bekommt wie andere und das stinkt ihm, wenn man ihn so liest hier und da, ist glaub ich seine aussendarstellung sehr wichtig für ihn. er ist eben kein typ wie ein götze oder lewandowski, die sich auch noch perfekt vermarkten lassen, die machen werbung und was weiss ich nicht, und toni macht eben nichts, weil er nicht der typ dafür ist. das es toni selbst jedoch nicht peripher nur ums geld geht, lässt die absage an chelsea, die 8m netto boten, vermuten. :nixweiss:[/QUOTE]

Die Marca weiß anscheinend auch noch mehr (oder ist nur besonders kreativ?), hier eine Übersetzung aus dem TM.de-Forum:

[QUOTE]Bayern weiß, dass Toni Kroos nächste Saison in Madrid spielen wird. Der bayerische Club tat bis zuletzt alles dafür, dass Kroos einen neuen Vertrag unterschreibt, dem man dem Spieler noch im letzten Sommer verwehrt hatte. Man wollte sogar die Forderung von Kroos übertreffen, aber der Wille des Spielers war ein anderer. Kroos' Berater Volker Struth teilte dem Verein folgendes mit: "Toni wird nicht verlängern, Geld spielt dabei keine Rolle."

Kroos hatte die Entscheidung, den FC Bayern zu verlassen, schon vor langer Zeit getroffen, sogar schon vor Pep Guardiolas Ankunft als neuer Trainer des FCB. Vor allem deswegen weil nach der Saison 2012/13 weder der damalige Präsident Uli Hoeneß noch irgendjemand anderes aus der Führungsetage des FC Bayern den Beitrag Kroos für das Team öffentlich würdigte, das mit Jupp Heynckes auf der Bank das historische Triple gewann. Mit dem Triple im Rücken wurden einige Verträge verlängert (Robben, Alaba, Boateng u.a.), es wurden neue Topspieler geholt (Thiago) oder für die Zukunft klargemacht (Lewandowski), aber keiner dachte daran, den Vertrag mit Kroos zu verlängern, obwohl er mehrfach um eine Vertragsverlängerung gebeten hatte.

Ab da fühlte sich Kroos zu gering wertgeschätzt, obwohl er auf dem Platz weiterhin alles für Bayern gab. Mit der Ankunft Thiagos schien es so, als lande Kroos auf der Bank, doch Pep schaffte es, für beide ein Plätzchen zu finden, die aufgerissenen Wunden konnte das jedoch nicht schließen. Guardiola weiß jetzt, dass er einen zentralen Spieler verlieren wird.[/QUOTE]

Danach hat Bayern sogar mehr geboten als Kroos wollte, aber anscheinend zu spät, weil man sich nicht rechtzeitig drum gekümmert hat... naja, wer weiß ob das stimmt :nixweiss:

malibuspatz
03-07-2014, 14:40
[QUOTE=RAPtile;41382539]Wenn da nicht 'ne deutliche 2 davorkommt, soll er bleiben.[/QUOTE]

man weiss ja nicht, was so stimmt von den ganzen berichten und gerüchten. ich habe jedoch so das gefühl, das er überall nur plan b ist. :zahn: hat sein agent halt einen grossen fehler gemacht, mit diesem bericht mitten in der wm und der ankündigung, das er bayern verlassen will/wird. nun weiss jeder, das bayern ihn "loswerden muss/möchte", also zahlt auch keiner mehr als nötig. würde mich nicht wundern, wenn es am ende auch so kommt, mit den 18m mein ich. aber mei, wir zahlten 13 für ihn, also keine nassen gemacht. mit der kohle von toni und ihm kauft man dann eben cuadrado oder wen auch immer man im visier hat, also im endeffekt alles richtig gemacht.

malibuspatz
03-07-2014, 14:43
[QUOTE=Ash3000;41383000]Die Marca weiß anscheinend auch noch mehr (oder ist nur besonders kreativ?), hier eine Übersetzung aus dem TM.de-Forum:

Danach hat Bayern sogar mehr geboten als Kroos wollte, aber anscheinend zu spät, weil man sich nicht rechtzeitig drum gekümmert hat... naja, wer weiß ob das stimmt :nixweiss:[/QUOTE]

das stimmt doch nicht, er war doch derjenige, der die vertragsverlängerung seit monaten (oder jetzt gar fast einem jahr schon nicht annimmt, und das aus geldgründen, wie er selbst mehrfach bestätigte, sein agent ebenfalls, der hat btw. auch schon wieder den marca bericht dementiert, halte ich jedoch für reine taktik, er will halt während der wm jetzt sowas nicht verkünden/bestätigen. der letzte stand war ein kommentar vom hopfner, das man das aktuelle angebot an ihn nicht ewig aufrecht erhält, da wird man ihm jetzt sicher nicht auf einmal mehr als er wollte geboten haben. :confused:

Ash3000
03-07-2014, 14:50
[QUOTE=malibuspatz;41383027]das stimmt doch nicht, er war doch derjenige, der die vertragsverlängerung seit monaten (oder jetzt gar fast einem jahr schon nicht annimmt, und das aus geldgründen, wie er selbst mehrfach bestätigte, sein agent ebenfalls, der hat btw. auch schon wieder den marca bericht dementiert, halte ich jedoch für reine taktik, er will halt während der wm jetzt sowas nicht verkünden/bestätigen. der letzte stand war ein kommentar vom hopfner, das man das aktuelle angebot an ihn nicht ewig aufrecht erhält, da wird man ihm jetzt sicher nicht auf einmal mehr als er wollte geboten haben. :confused:[/QUOTE]

Keine Ahnung was da dran ist. Vielleicht kamen die Angebote der Bayern wirklich zu spät und die Geldgründe waren nur vorgeschoben, um nicht sagen zu müssen, dass der Abschied ohnehin schon fest steht. :nixweiss: Lewandowski hat damals 2012 auch monatelang noch gesagt es wäre alles möglich, als sein Wechsel zu Bayern schon längst klar war.
Das "Dementi" hatten wir ja oben schon, das ist ja nicht wirklich eins.

malibuspatz
03-07-2014, 14:59
[QUOTE=Ash3000;41383057]Keine Ahnung was da dran ist. Vielleicht kamen die Angebote der Bayern wirklich zu spät und die Geldgründe waren nur vorgeschoben, um nicht sagen zu müssen, dass der Abschied ohnehin schon fest steht. :nixweiss: Lewandowski hat damals 2012 auch monatelang noch gesagt es wäre alles möglich, als sein Wechsel zu Bayern schon längst klar war.
Das "Dementi" hatten wir ja oben schon, das ist ja nicht wirklich eins.[/QUOTE]

toni hat von anfang an gesagt, also nach dem er das angebot abgelehnt hat, das es keine weiteren gespräche geben wird, es sei denn, bayern geht auf seine forderungen ein und kalle und auch hopfner machten klar, das dies nicht geschehen wird. und vor ein paar wochen hat toni selbst noch zu bild (und hat darauf auf seinem eigenen twitter account hingewiesen lol) gesagt, das er auch in der nächsten saison bei bayern spielen wird. worte sind also wie immer schall und rauch. lewandowski konnte ja auch nichts anderes sagen, sein vertrag, wie auch der von toni, lief/läuft ja noch ein jahr, zu roberts zeit sogar noch 2, also klar das er da nicht gesagt hat, wie es wirklich ist.

ich bin der meinung, es gab kein weiteres angebot von bayern, wieso auch? eine verdopplung des gehalts wofür? dafür kam von toni leider nicht ansatzweise genug, um das zu rechtfertigen. :nixweiss:

dragon030
03-07-2014, 15:03
Adam Szalai (Schalke) ---> Hoffenheim

Ablöse: ~ 6 Mio €

Quelle: Bild

Lesley
03-07-2014, 15:26
[QUOTE=FelixS;41382089]Hat Frankreich schon gewonnen? :eek:[/QUOTE]

Interessante Formulierung, dachte ich auch gerade. :suspekt:


Zu Kroos: auch wenn ich mir dafür vielleicht virtuelle Schläge einhandele, denke ich, dass das "fehlende Standing" berechtigt ist. :nixweiss: Tendenziell würde ich behaupten, er war jahrelang massiv überbewertet und inzwischen haben das auch die Bayern gemerkt.


(Und Real Madrid ist nicht unbedingt das beste Beispiel für die "gesündesten" und sinnvollsten Transfers.)

ManOfTomorrow
03-07-2014, 16:58
[QUOTE=dragon030;41383117]Adam Szalai (Schalke) ---> Hoffenheim
Ablöse: ~ 6 Mio €
Quelle: Bild[/QUOTE]
Für meinen Geschmack deutlich zu teuer, auch wenn Schalke immer noch ein Transferminus einfährt ...

Bedeutet wohl gleichzeitig, dass Modeste nach Berlin wechseln wird.

pantoffel_3
03-07-2014, 17:32
[QUOTE=Experte;41382026]25 Mio. finde ich ziemlich wenig, wenn man sieht, was heute für jeden Hinz und Kunz bezahlt wird. Allenfalls aufgrund der kurzen Restlaufzeit des Vertrags erklärbar.[/QUOTE]

Vertrach läuft nächstes Jahr aus

find dat net zu wenig

für fix halt ich et net

der wird neben Kohle och immer spielen wollen

ob dat bei Real eher drin is als bei Bayern, weiß ich net

ich würd et ihm empfehlen, Bayern kennt er, bei Real kann er sich och persönlich nochma weiter entwickeln

wenn man so ne Möglichkeit hat, sollt man se och nutzen

kruse2570
03-07-2014, 17:37
Nächstes Jahr sehen wir Kroos eh irgendwo in England. :D


Aber lt. dem Bild-Heini bei Sport1 lehnt sich Marca sehr weit aus dem Fenster. Angeblich ist da noch überhaupt nichts klar, weder von Seiten des Spielers, noch der Vereine.

pantoffel_3
03-07-2014, 17:41
[QUOTE=kruse2570;41383681]Nächstes Jahr sehen wir Kroos eh irgendwo in England. :D


Aber lt. dem Bild-Heini bei Sport1 lehnt sich Marca sehr weit aus dem Fenster. Angeblich ist da noch überhaupt nichts klar, weder von Seiten des Spielers, noch der Vereine.[/QUOTE]

England würd ich ihm nu net empfehlen

dat Spiel da is für den viel zu schnell und zu wenich auf technisches Vermögen ausgerichtet

Özil etwa passt och net nach England

elmore
03-07-2014, 17:42
Falls Kroos Bayern tatsächlich verlassen sollte und der Verein das auch durchwinkt, dürfte es vor allem auch eine Entscheidung sein, die Trainer Guardiola mitträgt, will heissen, Kroos nicht - wie hier schon angeklungen - als Säule der Zukunft sieht (Die nächsten drei Jahre zumindest - als unverzichtbaren Schlüsselspieler).

Und was sein Standing bei den Fans angeht, sowohl in der Nationalmannschaft als auch im Verein, ist er meiner Auffassung nach nicht ganz "unschuldig".
Er ist halt ein Spieler, der oftmals auch über sein Phlegma fällt oder auch in (zuvielen) Spielen mal abtaucht, statt dem Spiel unübersehbar seinen Stempel aufzudrücken, auch hinsichtlich seiner überragenden Schußtechnik, die er meiner Meinung nach viel zu selten einsetzt. Und Tore bleiben halt nachhaltiger im Gedächtnis als der eine oder andere kluge und gute Pass oder 100% Sicherheitsquer- und rückpässe, die ankommen und auch wichtig sind.

Ich persönlich halte ihn für einen Klassemann, der alles kann und für mich sogar einer der zweikampfstärksten und -intelligentesten Mittelfeldspieler ist. Neben seinen ohnehin ausser Zweifel stehenden technischen Fertigkeiten und der Gabe, ein Spiel gut lesen zu können.

25 Mio. für so einen Spieler halte ich angesichts des zwar mittlerweile schon kranken Preisniveaus (international) für lächerlich. Kroos ist für mich mindestens einer in der "40 Mill.-Klasse"…wenn den Bayern für 25 Mio. vorzeitig ziehen lässt, kann das nur als dämliche Großzügigkeit oder als sehr generöse Anerkennung seiner Verdienste für Bayern München gedeutet werden.

Ob er sich mit dem Haifischbecken des Neids und der Abhängigkeit eines erfolgsverdammten Trainers bei Real Madrid den richtigen Verein aussuchte,
wird man sehen. Özils Schicksal zeigt, wie schnell man da ausgebootet werden kann oder einem Modric "zum Opfer" fällt…

Setzt er sich allerdings dort als Stammspieler durch, kann er ein ganz Großer werden.

Falls er tatsächlich zu Real Madrid wechselt und ihn Pep Guardiola tatsächlich ziehen lässt...

Gutzuwissen
03-07-2014, 18:44
Nach #SSNHD Informationen ist der Transfer von #Lasogga zum @HSV fix. Die Daten: 8,5 Millionen Ablöse und 5 Jahre Vertrag #skybuli

Tobey84
03-07-2014, 20:39
Hakan Calhanoglu wechselt für 14 Millionen nach Leverkusen.

Für mich ein Desaster was die Glaubwürdigkeit und Standhaftigkeit angeht, aber Kühne wird von Tag zu Tag unausstehlicher, somit blieb keine andere Wahl.

Mobbing Bert
03-07-2014, 20:56
25 Millionen Eus für Kroos? Ist bei Bayern Sommerschlussverkauf oder hat Madrid keine Kohle mehr nachdem der alte Sack von König abgetreten ist?

goldstern
03-07-2014, 21:31
Kroos hat heute auf der PK gesagt, dass noch nichts entschieden ist und auch während der WM nichts entschieden wird.

Mobbing Bert
03-07-2014, 21:36
[QUOTE=goldstern;41384953]Kroos hat heute auf der PK gesagt, dass noch nichts entschieden ist und auch während der WM nichts entschieden wird.[/QUOTE]

Kein Wunder. Bierhoff hat den Jungs es ja auch verboten irgendwelche Tranferverhandlungen während der WM zu tätigen.
Sonst fliegt der noch aus der N11 :fürcht:

Lazarus
03-07-2014, 23:32
Kroos-Deal: Di Maria zum FCB? (http://www.infoticker.ch/fussball/insider/artikel/kroos-deal-bayern-fordert-schweiz-schocker-di-maria-32072/)

Saruman
04-07-2014, 08:40
[QUOTE]Es wird konkreter!
Nachdem der FC ?#?Barcelona? am Mittwoch signalisierte, bereit zu sein die Ausstiegsklausel für Luis ?#?Suarez? zu aktivieren, berichtete Cadena Ser gestern Nacht, dass eine Übereinkunft erzielt wurde.
Der uruguayische Nationalstürmer soll für ca. €90m vom FC ?#?Liverpool? nach Spanien wechseln.
Die Reds hofften bis zuletzt Alexis ?#?Sanchez? in den Deal zu involvieren, etwas was ?#?Barca? ebenfalls bevorzugt hätte, doch der Chilene möchte stattdessen zum FC ?#?Arsenal? wechseln.
Die ?#?Gunners? sollen sich mit Sanchez bereits einig sein, die Übereinkunft mit seinem aktuellen Arbeitgeber stehe noch aus. Nach einem Anfangsgebot von ca. €27m sollte der Deal für etwas mehr als €30m über die Bühne gehen.
[Telegraph, Cadena Ser][/QUOTE]


Ok der Beißer wird also kommen. :crap: dann wahrscheinlich mit einigen disziplinarischen Klauseln sollte Suarez mal wieder ausfällig werden.
Ablösesumme ist natürlich wieder abartig,Mandzukic hätte man billiger haben können.Und ob Suarez die Sturmproblematik lösen kann,bin ich mal gespannt?
Sanchez zu den Gunners finde ich einen guten Deal,Giroud braucht mal ein bissel Druck.:floet:

Dr.Murder
04-07-2014, 10:23
ManU hat (angebl.) ein Angebot über 50 Mill für Juan Cuadrado (AC Florenz) abgegeben.

RAPtile
04-07-2014, 11:00
[QUOTE=Saruman;41386306]Ok der Beißer wird also kommen. :crap: dann wahrscheinlich mit einigen disziplinarischen Klauseln sollte Suarez mal wieder ausfällig werden.
Ablösesumme ist natürlich wieder abartig,Mandzukic hätte man billiger haben können.Und ob Suarez die Sturmproblematik lösen kann,bin ich mal gespannt?
Sanchez zu den Gunners finde ich einen guten Deal,Giroud braucht mal ein bissel Druck.:floet:[/QUOTE]

Kann ich mir schwer vorstellen, dass man einen stuermer fuer die abartige abloese holt, der a)erstmal gesperrt ist und b) disziplinlos ist.

RAPtile
04-07-2014, 11:05
[QUOTE=Mobbing Bert;41384677]25 Millionen Eus für Kroos? Ist bei Bayern Sommerschlussverkauf oder hat Madrid keine Kohle mehr nachdem der alte Sack von König abgetreten ist?[/QUOTE]


Er hat eben "nur" noch ein Jahr vertrag. Und 25 fuer 1 Jahr ist schon verdammt viel Holz.

Rechnest du das auf nen 2 Jahresvertrag hoch...;)

WENN man ihn eh nicht halten kann, wenn der Vertrag ausläuft, muss man ihn nun verkaufen. Hilft ja nix. Wenn da keine Einigung erzielt werden kann, werden da naechstes jahr eh die interessenten Schlange stehen und mit gehaeltern um sich werfen, bei denen uns alle die Ohren schlackern. Allein durch die angeblichen 5 mio. netto von real waere er bei bayern ein absoluter topverdiener (eventuell auch der topverdiener) da ich bezweifel, dass bayern eine hohe grundsumme per se zahlt, sondern die titelprämien das gehalt in die 12 mio. euro kategorie werfen.

El Coco Loco
04-07-2014, 13:20
[QUOTE=Lazarus;41385725]Kroos-Deal: Di Maria zum FCB? (http://www.infoticker.ch/fussball/insider/artikel/kroos-deal-bayern-fordert-schweiz-schocker-di-maria-32072/)[/QUOTE]


Wird wohl eher Monaco oder letztendlich doch die Premier League werden.

[QUOTE=Saruman;41386306]Ok der Beißer wird also kommen. :crap: dann wahrscheinlich mit einigen disziplinarischen Klauseln sollte Suarez mal wieder ausfällig werden.
Ablösesumme ist natürlich wieder abartig,Mandzukic hätte man billiger haben können.Und ob Suarez die Sturmproblematik lösen kann,bin ich mal gespannt?
Sanchez zu den Gunners finde ich einen guten Deal,Giroud braucht mal ein bissel Druck.:floet:[/QUOTE]


Wie gesagt, sportlich sofort gerne.

Die Tatsache dass er 2 Monate fehlen wird hilft Barca nun überhaupt nicht weiter. Wer ersetzt in der wichtigen Zeit dann Alexis (der hätte gerne bleiben dürfen)? Ok, Pedro ist ja noch da aber dahinter wirds eng. Die jüngen Hüpfer sollten langsam rangeführt werden und Tello steht kurz davor verliehen zu werden.

Lieber Dani Alves nach Paris schicken und sich um Cuadrado bemühen. :ja:

Die "Nicht Beissen Klausel, sonst wirst du gefeuert" ist letztendlich auch nur kalter Kaffee. Er kostet Unmengen Geld und fehlt, wie gesagt, in einer wichtigen Phase der Saison, dem Anfang.

RAPtile
04-07-2014, 13:23
[QUOTE=El Coco Loco;41387042]Wird wohl eher Monaco oder letztendlich doch die Premier League werden.




Wie gesagt, sportlich sofort gerne.

Die Tatsache dass er 2 Monate fehlen wird hilft Barca nun überhaupt nicht weiter. Wer ersetzt in der wichtigen Zeit dann Alexis (der hätte gerne bleiben dürfen)? Ok, Pedro ist ja noch da aber dahinter wirds eng. Die jüngen Hüpfer sollten langsam rangeführt werden und Tello steht kurz davor verliehen zu werden.

Lieber Dani Alves nach Paris schicken und sich um Cuadrado bemühen. :ja:

Die "Nicht Beissen Klausel, sonst wirst du gefeuert" ist letztendlich auch nur kalter Kaffee. Er kostet Unmengen Geld und fehlt, wie gesagt, in einer wichtigen Phase der Saison, dem Anfang.[/QUOTE]


An dem ist eh jeder Titelaspirant der CL dran. :D

El Coco Loco
04-07-2014, 13:27
[QUOTE=RAPtile;41387053]An dem ist eh jeder Titelaspirant der CL dran. :D[/QUOTE]

Das ja nicht zu unrecht. :D


Mal sehen was noch mit James Rodríguez passiert. Sieht aber eher so aus als würde Monaco den Teufel tun ihn abzugeben. :)

Saruman
04-07-2014, 13:40
[QUOTE=El Coco Loco;41387063]
Mal sehen was noch mit James Rodríguez passiert. Sieht aber eher so aus als würde Monaco den Teufel tun ihn abzugeben. :)[/QUOTE]

Sein Traum ist die span.Liga,ist ja schon mal ein Anfang. :zahn:

Kaan
04-07-2014, 13:42
Prandelli wird Trainer von Gala. Für die Liga ein Gewinn.

Saruman
04-07-2014, 13:52
Barcelona want to announce the transfer of Luis Suarez in coming days. They expect to finalise the deal over next 48 hours. [as dailymail]

Die Einschläge kommen näher. :zahn:

RAPtile
04-07-2014, 14:07
[QUOTE=El Coco Loco;41387063]Das ja nicht zu unrecht. :D


Mal sehen was noch mit James Rodríguez passiert. Sieht aber eher so aus als würde Monaco den Teufel tun ihn abzugeben. :)[/QUOTE]

Zurecht: Finanzstark sind sie wie die Sau, und der Typ ist jung und talentiert. CL demnächst und dann ist alles in Butter.

Und in Monaco kann er sich noch entwickeln.

Dr.Murder
04-07-2014, 16:07
[QUOTE=El Coco Loco;41387063]Das ja nicht zu unrecht. :D

[/QUOTE]

An Cuadraro scheint ManU als erstes in den Quark gekommen zu sein, und hat immerhin schon ein Angebot abgegeben.

moki
04-07-2014, 16:46
[QUOTE=Saruman;41387129]Barcelona want to announce the transfer of Luis Suarez in coming days. They expect to finalise the deal over next 48 hours. [as dailymail]

Die Einschläge kommen näher. :zahn:[/QUOTE]

Ist Barca denn nicht transfer-gesperrt? :nixweiss:

Ich muß mal im RAWK-Forum lesen, was die Liverpool-Fans dazu schreiben. :zahn:

mobsi
04-07-2014, 16:49
[QUOTE=moki;41387660]Ist Barca denn nicht transfer-gesperrt? :nixweiss:

Ich muß mal im RAWK-Forum lesen, was die Liverpool-Fans dazu schreiben. :zahn:[/QUOTE]
Nein. Die Sperre wurde doch erstmal ausgesetzt. Dachte ich.

moki
04-07-2014, 16:49
[QUOTE=mobsi;41387678]Nein. Die Sperre wurde doch erstmal ausgesetzt. Dachte ich.[/QUOTE]

Danke, das wußte ich nicht.

El Coco Loco
04-07-2014, 17:28
[QUOTE=moki;41387660]Ist Barca denn nicht transfer-gesperrt? :nixweiss:

[/QUOTE]

Wie gesagt: auf Grund des Berufungsverfahrens wurde die Sperre verschoben. :ja:


Zudem hat Barca doch schon Neuzugänge (Rakitic, ter Stegen). Nicht mitbekommen vor lauter WM? ;)

Saruman
05-07-2014, 00:35
Mathieu Debuchy will complete an £8m move to Arsenal tomorrow. [L'Equipe]

elmore
05-07-2014, 12:38
Der Wechsel von Toni Kroos zu Real Madrid scheint wohl doch realistisch zu sein, wie die SZ unter Berufung auf eine sichere Insider-Quelle meldet:
http://www.sueddeutsche.de/sport/toni-kroos-abschied-vom-fc-bayern-ende-einer-widerspruechlichen-beziehung-1.2031843

Zitat aus SZ-online:
"In den nächsten Tagen werden sie beim FC Bayern erleben, dass es keine Regel ohne Ausnahme gibt. Der Spieler Toni Kroos wird den Klub verlassen, obwohl ihn Trainer Pep Guardiola und auch der Sportchef Sammer sehr schätzen. Wie die SZ aus sicherer Quelle erfuhr, wird Kroos trotz eines laufenden Vertrags bis 2015 in diesem Sommer zu Real Madrid wechseln - eine offizielle Verkündung steht noch aus, weil sich Kroos und sein Management mit den Real-Verantwortlichen noch über ein paar letzte technische Vertragsdetails wie Prämien und Markenrechte einigen müssen. Daran werde es aber kaum mehr scheitern, sagt ein Insider."

Robokopi
05-07-2014, 12:44
[QUOTE=Saruman;41387129]Barcelona want to announce the transfer of Luis Suarez in coming days. They expect to finalise the deal over next 48 hours. [as dailymail]

Die Einschläge kommen näher. :zahn:[/QUOTE]

das wärs ja. der beste Brasi, der beste Argentinier und der beste Uruguayer in einem Team, die geballte Offensive.

jetzt nur noch n Trainer, der auch vesteht, wie man sie zusammen spielen lässt.

@Saru: Happy B-Day nachträglich! :wub:

XFlowXX
05-07-2014, 13:34
die Leihe vom kleinen Hazard zu Gladbach ist perfekt

malibuspatz
05-07-2014, 13:47
[QUOTE=elmore;41392782]Zitat aus SZ-online:
"In den nächsten Tagen werden sie beim FC Bayern erleben, dass es keine Regel ohne Ausnahme gibt."[/QUOTE]

lol, was soll das denn heissen? :D welche regel ist denn hier gemeint? wenn toni den verein verlässt, dann weil bayern ihm finanziell nicht so entgegenkam, wie von ihm gewünscht, so wurde es von ihm selbst & seinem berater von anfang an kolportiert. ka, was mit diesem übrigens völlig bescheuerten satz gemeint ist. möchte man damit ausdrücken, das eigentlich nie jemand bayern verlässt, diesmal aber doch? wohl kaum, denn es haben immer spieler den verein verlassen.

Ash3000
05-07-2014, 13:58
[QUOTE=malibuspatz;41392985]lol, was soll das denn heissen? :D welche regel ist denn hier gemeint? wenn toni den verein verlässt, dann weil bayern ihm finanziell nicht so entgegenkam, wie von ihm gewünscht, so wurde es von ihm selbst & seinem berater von anfang an kolportiert. ka, was mit diesem übrigens völlig bescheuerten satz gemeint ist. möchte man damit ausdrücken, das eigentlich nie jemand bayern verlässt, diesmal aber doch? wohl kaum, denn es haben immer spieler den verein verlassen.[/QUOTE]

Die weiter oben im Artikel genannte Regel, dass Bayern ein Käufer-Verein, kein Verkäufer-Verein ist.
Und natürlich versteht sich Bayern als solcher. Das letzte mal, dass man einen Spitzenspieler unfreiwillig abgeben musste, ist mit Michael Ballack 8 Jahre her. Seitdem wurde keiner mehr abgegeben, selbst bei horrenden Angeboten wie bei Ribery.

Und dass man dem Spieler finanziell nicht so entgegenkam, wie von ihm gewünscht, worin unterscheidet das Bayern von anderen Vereinen? Ein großer Teil der Vereinswechsel würde wohl nicht stattfinden, wenn der alte Verein "einfach" was mehr Gehalt zahlen würde.

sturkopf
05-07-2014, 14:03
[QUOTE=Ash3000;41393009]Die weiter oben im Artikel genannte Regel, dass Bayern ein Käufer-Verein, kein Verkäufer-Verein ist.
Und natürlich versteht sich Bayern als solcher. Das letzte mal, dass man einen Spitzenspieler unfreiwillig abgeben musste, ist mit Michael Ballack 8 Jahre her. Seitdem wurde keiner mehr abgegeben, selbst bei horrenden Angeboten wie bei Ribery.

Und dass man dem Spieler finanziell nicht so entgegenkam, wie von ihm gewünscht, worin unterscheidet das Bayern von anderen Vereinen? Ein großer Teil der Vereinswechsel würde wohl nicht stattfinden, wenn der alte Verein "einfach" was mehr Gehalt zahlen würde.[/QUOTE]
Das "einfach was mehr" ist bei Bayern und in Deutschland dann aber schon mehr als andernorts und bei Bayern üblich.
Wenn es ihm nicht reicht, bitte, Abflug. That´s it.

kruse2570
05-07-2014, 14:06
[QUOTE=Ash3000;41393009]Die weiter oben im Artikel genannte Regel, dass Bayern ein Käufer-Verein, kein Verkäufer-Verein ist.
[/QUOTE]

Das hat Rummenigge mal gesagt. Was aber nur heisst, dass Bayern keinen Spieler abgeben muss aus finanziellen Zwängen.
Ein Spieler, der trotz Vertrag wechseln will, wird aber auch nie unter allen Umständen gehalten werden.

Gutzuwissen
05-07-2014, 14:08
[QUOTE=elmore;41392782]
Zitat aus SZ-online:
"In den nächsten Tagen werden sie beim FC Bayern erleben, dass es keine Regel ohne Ausnahme gibt. [/QUOTE]

Selber Schuld :nixweiss: dann fließt die Ablösesumme in die Tasche der Bayern,2015 würde sie in seine eigene Tasche fließen.
Das was Bayern an Ablösesumme für Lewandowski gespart hat,dürften sie zu großen teilen als Boni auf sein Konto überwiesen haben.

whis
05-07-2014, 14:12
Toni Kroos geht es doch nicht um Geld

sondern um die in Geld ausgedrückte Wertschätzung

Dr.Murder
05-07-2014, 14:17
[QUOTE=whis;41393056]Toni Kroos geht es doch nicht um Geld

sondern um die in Geld ausgedrückte Wertschätzung[/QUOTE]

:D

Ash3000
05-07-2014, 14:18
[QUOTE=sturkopf;41393022]Das "einfach was mehr" ist bei Bayern und in Deutschland dann aber schon mehr als andernorts und bei Bayern üblich.
Wenn es ihm nicht reicht, bitte, Abflug. That´s it.[/QUOTE]

Jeder Verein hat einen Gehaltsrahmen, der bei ihm üblich ist. Wenn dem Spieler dann zB Bayern deutlich mehr als das bietet, dann wechselt er. Ist hier genau das gleiche.

[QUOTE=kruse2570;41393031]Das hat Rummenigge mal gesagt. Was aber nur heisst, dass Bayern keinen Spieler abgeben muss aus finanziellen Zwängen.
Ein Spieler, der trotz Vertrag wechseln will, wird aber auch nie unter allen Umständen gehalten werden.[/QUOTE]

Zuletzt hat man es halt immer geschafft, die Spieler mit mehr Gehalt zum Bleiben zu überreden. Insofern ist das jetzt schon ein Sonderfall.

kruse2570
05-07-2014, 14:24
[QUOTE=Ash3000;41393080]



Zuletzt hat man es halt immer geschafft, die Spieler mit mehr Gehalt zum Bleiben zu überreden. Insofern ist das jetzt schon ein Sonderfall.[/QUOTE]

"Unter allen Umständen" heisst für mich über den Rahmen des Üblichen hinaus. Soweit ist man bei Kroos scheinbar nicht bereit zu gehen oder der Spieler hat Aussichten, die ihn mehr reizen.

sturkopf
05-07-2014, 14:29
[QUOTE=kruse2570;41393105]"Unter allen Umständen" heisst für mich über den Rahmen des Üblichen hinaus. Soweit ist man bei Kroos scheinbar nicht bereit zu gehen oder der Spieler hat Aussichten, die ihn mehr reizen.[/QUOTE]
Ausland, sportliche Herausforderung und so...:zahn:

kruse2570
05-07-2014, 14:31
[QUOTE=sturkopf;41393125]Ausland, sportliche Herausforderung und so...:zahn:[/QUOTE]

Der Smog in Madrid :wub:

Saruman
05-07-2014, 14:39
[QUOTE=Robokopi;41392797]das wärs ja. der beste Brasi, der beste Argentinier und der beste Uruguayer in einem Team, die geballte Offensive.

jetzt nur noch n Trainer, der auch vesteht, wie man sie zusammen spielen lässt.

@Saru: Happy B-Day nachträglich! :wub:[/QUOTE]

Dank dir Robi :knuddel:

Ich bin noch verhalten optimistisch. :D
Weil wen hatte Barca nicht schon alles ausprobiert als Stürmer,Henri,Ibrahimovic,Sanchez?Alle funktionierten und brillierten in ihren jeweiligen Ligen bevor sie zu Barca kamen.
Positiv kann vielleicht sein,das Barca evtl. sein Spiel jetzt umstellen wird.Xavi in die Jahre gekommen(muss man schauen ob er bleibt?),Fabregas weg...
Wird spannend. :trippel:

goldstern
05-07-2014, 14:43
Choupo wechselt nun offiziell zu Schalke (und nächsten Sommer vermutlich nach Hoffenheim :D )

Dr.Murder
05-07-2014, 14:43
[QUOTE=kruse2570;41393105]"Unter allen Umständen" heisst für mich über den Rahmen des Üblichen hinaus. Soweit ist man bei Kroos scheinbar nicht bereit zu gehen oder der Spieler hat Aussichten, die ihn mehr reizen.[/QUOTE]

Ich meine letztendlich ist es mir schnurzegal ob Kroos bei den Bayern bleibt oder nicht. :D
Aber das er über den Rahmen hinaus verdienen will, das konnte ich bisher nicht lesen. Er scheint eher so am unteren Ende der Gehälter zu stehen bei den Bayern? Vor allem jetzt nachdem Spieler wie Müller und Lahm ihre Verträge verlängert haben, was ja immer mit einer Gehaltserhöhung einhergeht.