PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Transfervollzug und ein wenig Transfergedöns (re)reloaded


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 [43] 44 45 46 47 48 49 50 51

RAPtile
05-07-2014, 14:47
[QUOTE=Ash3000;41393080]Jeder Verein hat einen Gehaltsrahmen, der bei ihm üblich ist. Wenn dem Spieler dann zB Bayern deutlich mehr als das bietet, dann wechselt er. Ist hier genau das gleiche.



Zuletzt hat man es halt immer geschafft, die Spieler mit mehr Gehalt zum Bleiben zu überreden. Insofern ist das jetzt schon ein Sonderfall.[/QUOTE]



Ich bin da teilweise bei dir.
Ich haette wirklich gehoff,.dass kroos bleibt.

Ich glaube aber, dass es ihm nicht nur um geld geht. Er hat mit bayern in der BL alles gewonnen. Die letzten jahre ueberdeutlich die meisterschaft. Und ich wage zu bezweifeln, dass das geld ihn gehalten haette. Neue Herausforderung - und der fakt, dass er im ausland weit mehr bewundert wird, als bei uns.

Ne eben nicht nur Geld. Die Spieler fuehlen sich bei uns wohl. Sportlicher Erfolg, gutes Geld und Umfeld passen. Und das wissen z.B. Robben mehr als nur zu schaetzen. Auch schweini,lahm, mueller haben diesen iniesta-effekt.

Kroos halt nicht, was sehr schade ist, da ich ihn eigentlich nicht ziehen lassen will. Finanziell waere es denke ich drin gewesen. Aber Kroos ist nicht der typische Bayernspieler, der eh bleibt, weil er bleiben will. Kann man nichts machen.

moki
05-07-2014, 14:48
[QUOTE=El Coco Loco;41387886]

Zudem hat Barca doch schon Neuzugänge (Rakitic, ter Stegen). Nicht mitbekommen vor lauter WM? ;)[/QUOTE]

Ich dachte, dass sie Ter Stegen und Rakitic vor der Sperre klar gemacht hätten.

Egal jetzt. :D

Saruman
05-07-2014, 14:53
[QUOTE=goldstern;41393167]Choupo wechselt nun offiziell zu Schalke (und nächsten Sommer vermutlich nach Hoffenheim :D )[/QUOTE]

:rotfl:

El Coco Loco
05-07-2014, 15:34
[QUOTE=Robokopi;41392797]das wärs ja. der beste Brasi, der beste Argentinier und der beste Uruguayer in einem Team, die geballte Offensive.

jetzt nur noch n Trainer, der auch vesteht, wie man sie zusammen spielen lässt.

[/QUOTE]

Der Luiz Enrique packt das schon. :)

El Coco Loco
05-07-2014, 15:35
[QUOTE=moki;41393185]Ich dachte, dass sie Ter Stegen und Rakitic vor der Sperre klar gemacht hätten.

Egal jetzt. :D[/QUOTE]


Schon ok. :)

malibuspatz
05-07-2014, 15:53
[QUOTE=RAPtile;41393182]Finanziell waere es denke ich drin gewesen. Aber Kroos ist nicht der typische Bayernspieler, der eh bleibt, weil er bleiben will. Kann man nichts machen.[/QUOTE]

er verdient im mom 4-5 m und wollte ein gehalt wie ein ribery oder götze, also etwas zwischen 10-12 m und bayern bot ihm "nur" 8 (oder zwischen 6-8). was ich schon krass finde, das ist quasi eine verdopplung und ich sehe nicht, wofür er eine verdopplung seines gehalts verdient hat?? und er wollte ja nicht nur eine verdopplung, sondern halt noch sehr viel mehr. und deshalb versteh ich diesen sz satz immer noch nicht, es ist ja nicht so, als müsse man ihn verkaufen, man könnte ihm ja gefordertes geld geben, kriegen andere ja auch, aber das will man nicht und das kann ich auch völlig verstehen, das hat er definitiv so nicht verdient, er hat weder ein finale entschieden noch sonstiges, und selbst dann fände ich es unverschämt, solche forderungen zu stellen. :nixweiss:

klar, ich sagte selbst schon, eine veränderung möchten ja auch viele, versteh ich auch, nur das hat toni noch nie gesagt, er hat immer nur über geld und anerkennung gesprochen. wieso er glaubt, zweiteres ausgerechnet bei real zu finden, die nur ronaldo und danach lange nichts kennen, bis mal ein ramos und casillas und alonso kommen, muss man ja nicht verstehen. :D

Saruman
05-07-2014, 15:59
[QUOTE=malibuspatz;41393405]er verdient im mom 4-5 m und wollte ein gehalt wie ein ribery oder götze, also etwas zwischen 10-12 m und bayern bot ihm "nur" 8 (oder zwischen 6-8). was ich schon krass finde, das ist quasi eine verdopplung und ich sehe nicht, wofür er eine verdopplung seines gehalts verdient hat??[/QUOTE]

Womit rechtfertigt ein Götze dann sein Imsees Gehalt?
Da finde ich einen Kroos schon wertvoller als Außenstehender sei es bei Bayern oder in der Nationalmannschaft.

malibuspatz
05-07-2014, 17:08
[QUOTE=Saruman;41393425]Womit rechtfertigt ein Götze dann sein Imsees Gehalt?
Da finde ich einen Kroos schon wertvoller als Außenstehender sei es bei Bayern oder in der Nationalmannschaft.[/QUOTE]

hab ich drauf gewartet, das jemand damit ankommt. :rolleyes: er rechtfertigt es allein damit, das bayern ihm dieses gehalt zahlt, ok? er wurde gekauft und das ist sein gehalt. mehr gibt es dazu nicht zu sagen. womit rechtfertig denn lewandowski sein gehalt, oder eure immobilie, die beide noch nichts für ihren neuen club geleistet haben? yup, und schon hast du deine antwort.

Saruman
05-07-2014, 17:17
[QUOTE=malibuspatz;41393641]hab ich drauf gewartet, das jemand damit ankommt. :rolleyes: er rechtfertigt es allein damit, das bayern ihm dieses gehalt zahlt, ok? er wurde gekauft und das ist sein gehalt. mehr gibt es dazu nicht zu sagen. [/QUOTE]

Ist ja euer Problem.Ich finde es merkwürdig,wenn du das anders siehst,dein gutes Recht wie meines es anders zu sehen.:)

malibuspatz
05-07-2014, 17:25
[QUOTE=Saruman;41393685]Ist ja euer Problem.Ich finde es merkwürdig,wenn du das anders siehst,dein gutes Recht wie meines es anders zu sehen.:)[/QUOTE]

du kannst alles sehen wie du willst. ;) ich weiss nur nicht, was daran merkwürdig ist. wenn du deinen job antrittst, dann hast du ein gehalt ausgehandelt und nur weil du diesen job nicht zu 100% so erfüllst (wie du meinst, ich seh das natürlich anders ;) ), wird dir dein gehalt nicht gekürzt. dann wirst du höchstwahrhscheinlich gefeuert. bayern sieht es sicher anders, was götze angeht. und ein spieler wie toni, der schon einige jahre beim verein ist, und der definitv super spielen KANN, es aber nicht immer tut, und nicht immer bedeutet hier für mich öfters NICHT aka er bleibt einfach stehen oder taucht ab usw., hat es halt meiner meinung nach nicht verdient, sein gehalt verdoppelt zu bekommen, erhöhung ja, aber nicht verdoppeln. wenn man mit götze nicht zufrieden ist, wird man ihn früher oder später auch loswerden, sein gehalt kürzen ganz bestimmt nicht, sowas kommt wohl erst zum tragen, wenn es an neue verhandlungen geht und das ist bei einem 5j. vertrag demnächst eher nicht zu erwarten. kroos ist nun mal kein spieler, der den unterschied ausmacht, wie ein müller zb. er KÖNNTE es sein, ist es aber nicht und das ist meiner meinung nach der grund, wieso es nun wohl so kommt wie kommt.

sorry fürs spammen, das wars jetzt auch dazu. :blush:

kruse2570
05-07-2014, 17:32
[QUOTE=malibuspatz;41393726]

sorry fürs spammen, das wars jetzt auch dazu. :blush:[/QUOTE]

Du springst auch über jedes Götze-Stöckchen aus Mordor. :D

sturkopf
05-07-2014, 17:34
[QUOTE=Saruman;41393425]Womit rechtfertigt ein Götze dann sein Imsees Gehalt?
Da finde ich einen Kroos schon wertvoller als Außenstehender sei es bei Bayern oder in der Nationalmannschaft.[/QUOTE]
So weit ich weiß, sind die Zahlen über Gehälter nur geschätzt. Ich frage mich immer, welcher Spieler rechtfertigt überhaupt sein riesiges Gehalt?
Aber, der Markt gibt das eben her. Ich finde es schon ein bissel pervers.:helga:
Beim Fussball drücke ich da aber eben mal beide Augen zu.:crap:;)

Bayern hat ihm ja ein Angebot gemacht und ich denke schon, dass das wesentlich höher war als seine bisherigen Bezüge. Wenn es ihm nicht reicht, kann man nichts machen.

Spieler gegeneinander aufzurechnen kommt nicht so gut. Götze hat jetzt seine 1. Saison bei Bayern hinter sich und sicher kommt irgendwann die Zeit, da wird dann nachgerechnet was der Spieler bringt. Es werden gewisse Anforderungen gestellt, die erfüllt werden sollten. Gelingt das Götze nicht, wird er nicht auf ewig bei Bayern spielen.:nixweiss:
Ich fand jetzt seine Saison bei Bayern nicht soooo schlecht. Mit Lewa kommt ein Spieler, den er schon lange kennt, schon erfolgreich zusammen gespielt hat und vielleicht wird es ja noch besser.:D

sturkopf
05-07-2014, 17:36
[QUOTE=kruse2570;41393755]Du springst auch über jedes Götze-Stöckchen aus Mordor. :D[/QUOTE]
Ich fand die Frage von Saru schon gerechtfertigt.

goldstern
05-07-2014, 17:43
Nicklas Bendtner wurde gestern in einem Mainzer Hotel gesichtet. Bei uns glaubt keiner, nur weil wir jetzt eine einen dänisches Trainer haben, daß er jetzt nach Mainz kommt :D aber war Frankfurt nicht an ihm dran? :nixweiss:

El Coco Loco
05-07-2014, 17:48
[QUOTE=goldstern;41393786]Nicklas Bendtner wurde gestern in einem Mainzer Hotel gesichtet. Bei uns glaubt keiner, nur weil wir jetzt eine einen dänisches Trainer haben, daß er jetzt nach Mainz kommt :D aber war Frankfurt nicht an ihm dran? :nixweiss:[/QUOTE]


Gibt es in Mainz denn gute Kneipen? :D

goldstern
05-07-2014, 17:51
[QUOTE=El Coco Loco;41393820]Gibt es in Mainz denn gute Kneipen? :D[/QUOTE]

:D

Vor allem Weinkneipen :zahn:

El Coco Loco
05-07-2014, 17:53
[QUOTE=goldstern;41393837]:D

Vor allem Weinkneipen :zahn:[/QUOTE]

Gut, wird ihn freuen. Nachdem er das lauwarme britische Ale jahrelang ertragen musste ist ein guter Wein doch schon was feines. :D

Saruman
05-07-2014, 17:55
[QUOTE=malibuspatz;41393726]du kannst alles sehen wie du willst. ;) ich weiss nur nicht, was daran merkwürdig ist. wenn du deinen job antrittst, dann hast du ein gehalt ausgehandelt und nur weil du diesen job nicht zu 100% so erfüllst (wie du meinst, ich seh das natürlich anders ;) ), wird dir dein gehalt nicht gekürzt. dann wirst du höchstwahrhscheinlich gefeuert. bayern sieht es sicher anders, was götze angeht. und ein spieler wie toni, der schon einige jahre beim verein ist, und der definitv super spielen KANN, es aber nicht immer tut, und nicht immer bedeutet hier für mich öfters NICHT aka er bleibt einfach stehen oder taucht ab usw., hat es halt meiner meinung nach nicht verdient, sein gehalt verdoppelt zu bekommen, erhöhung ja, aber nicht verdoppeln. wenn man mit götze nicht zufrieden ist, wird man ihn früher oder später auch loswerden, sein gehalt kürzen ganz bestimmt nicht, sowas kommt wohl erst zum tragen, wenn es an neue verhandlungen geht und das ist bei einem 5j. vertrag demnächst eher nicht zu erwarten. kroos ist nun mal kein spieler, der den unterschied ausmacht, wie ein müller zb. er KÖNNTE es sein, ist es aber nicht und das ist meiner meinung nach der grund, wieso es nun wohl so kommt wie kommt.

sorry fürs spammen, das wars jetzt auch dazu. :blush:[/QUOTE]


Gehe ich mit dir fast 100% konform,würde ich so auch argumentieren wenn es um einen BVB Spieler gehen würde.

Mann kann es mit Lattek´s Worten kurz runter brechen,Neid und Missgunst. :zahn:

Ich frag mich halt auch,woher das gute Standing dann von Kroos im Ausland kommt?Sehen die zu wenig Bundesliga?
Also mir wäre ein Kroos z.b. lieber in der Mannschaft als ein Özil.

malibuspatz
05-07-2014, 18:07
[QUOTE=Saruman;41393866]Ich frag mich halt auch,woher das gute Standing dann von Kroos im Ausland kommt?Sehen die zu wenig Bundesliga?
Also mir wäre ein Kroos z.b. lieber in der Mannschaft als ein Özil.[/QUOTE]

:D
mir ist ein kroos auch lieber als ein özil, da sind wir einer meinung. :D
deutsche spieler, die hier in der kritik stehen, haben im ausland oft ein sehr viel besseres standing, schweinsteiger zb oder halt auch kroos oder özil. woran das liegt, weiss ich auch nicht. ich würde ihn auch behalten, aber kann halt verstehen, das man ihm finanziell eine grenze aufzeigt.

nun was zum thema dieses topics, las gerade was von gustavo zu real madrid (el confidencial). und fragte mich, plant man da überhaupt so einen austausch von mehreren spielern oder sind das nur leere gerüchte? ich meine, james, kroos, falcao und nun auch noch gustavo find ich schon eine menge.

XFlowXX
05-07-2014, 21:46
Eric Abidal hat am letzten Donnerstag noch beim AS Monaco verlängert und wechselt nun zu Olympiakos :zahn:

dobijoe
06-07-2014, 14:16
[QUOTE=XFlowXX;41392951]die Leihe vom kleinen Hazard zu Gladbach ist perfekt[/QUOTE]

Na mal schauen was aus ihm wird.

Verstehe nur nicht warum wir jetzt schon 3 offensive aussen geholt haben...

Saruman
07-07-2014, 15:38
Tancredi Palmeri [email protected] 50 Sek. Übersetzung anzeigen
BOOM! Liverpool have closed the transfer out of Luis Suarez to Barcelona last Friday for 82m€!

82 Mio € :dada:

James Rodríguez soll angeblich 75 Mio kosten.Was für wahnsinnige Preise. :rolleyes:

Dann wird die Bundesliga mal wieder zum Supermarkt.

Buschi
07-07-2014, 16:18
[QUOTE=Saruman;41402606]Tancredi Palmeri [email protected] 50 Sek. Übersetzung anzeigen
BOOM! Liverpool have closed the transfer out of Luis Suarez to Barcelona last Friday for 82m€!

82 Mio € :dada:

James Rodríguez soll angeblich 75 Mio kosten.Was für wahnsinnige Preise. :rolleyes:

Dann wird die Bundesliga mal wieder zum Supermarkt.[/QUOTE]

:rotauge: was für Preise :kater:

da wundere ich mich immer das ein Kross wohl nur 20 und ein Mandzukic 18 Millionen kostet..klar haben nicht mehr lange Vertrag,dennoch finde ich es echt zum :mauer:das Spieler aus der Bundesliga fast verschenkt werden:q:

Ornox
07-07-2014, 16:24
Einen aus einem 4-Jahresvertrag zu kaufen ist sehr teuer.

@FCBayern: Offiziell: FCB verpflichtet Juan Bernat (21) vom FC Valencia! Abwehrspieler erhält 5-Jahresvertrag. Mehr dazu auf FCB.de | ^M.Hörwick
Die Bild dachte nur bis 2018 :hehe:

Saruman
07-07-2014, 16:28
[QUOTE=Buschi70;41402761]:rotauge: was für Preise :kater:

da wundere ich mich immer das ein Kross wohl nur 20 und ein Mandzukic 18 Millionen kostet..klar haben nicht mehr lange Vertrag,dennoch finde ich es echt zum :mauer:das Spieler aus der Bundesliga fast verschenkt werden:q:[/QUOTE]

Zu den ungleichen Transfersummen kommen ja noch unterschiedliche Sponsorenverträge hinzu,wenn ich da nur an den Arsenal/Puma Deal denke.
Zu dem die TV Gelder...Financial Fair Play. :rolleyes:

Saruman
07-07-2014, 16:29
[QUOTE=Ornox;41402770]Einen aus einem 4-Jahresvertrag zu kaufen ist sehr teuer.

[/QUOTE]

Aber ist doch unbestritten wie Buschi schreibt, das man in Deutschland billig einkaufen kann.

Ornox
07-07-2014, 16:30
[QUOTE=Saruman;41402786]Aber ist doch unbestritten das man in Deutschland billig einkaufen kann.[/QUOTE]


Jop, das stimmt leider.

Saruman
07-07-2014, 16:36
[QUOTE=Ornox;41402770]
@FCBayern: Offiziell: FCB verpflichtet Juan Bernat (21) vom FC Valencia! Abwehrspieler erhält 5-Jahresvertrag. Mehr dazu auf FCB.de | ^M.Hörwick
Die Bild dachte nur bis 2018 :hehe:[/QUOTE]

Huch wieder ein Spanier...Pep mach so langsam ein Barca 2.0. :zahn:

Saruman
07-07-2014, 16:40
Chelsea have agreed to loan out Romelu Lukaku to Atlético Madrid next season. [El Confidencial]


Hui das wäre spannend. :d:

Saruman
07-07-2014, 17:02
Liverpool agree Divock Origi deal and want Lazar Markovic next (http://www.bbc.com/sport/0/football/28188589)


31 Mio € wer ist das? Und was soll Kroos oder Mandzukic kosten? :rolleyes:

Dr.Murder
07-07-2014, 17:37
[QUOTE=Saruman;41402786]Aber ist doch unbestritten wie Buschi schreibt, das man in Deutschland billig einkaufen kann.[/QUOTE]

Ja das stimmt, aber trotzdem spielen verhältnismässig wenige deutsche Spieler im Ausland.

Dr.Murder
07-07-2014, 17:41
[QUOTE=Saruman;41402815]Chelsea have agreed to loan out Romelu Lukaku to Atlético Madrid next season. [El Confidencial]


Hui das wäre spannend. :d:[/QUOTE]

Ob dann Atletico überhaupt noch Mandzukic will/ braucht?


Bald ist Saisonauftakt in München und er müsste ja dann eigentlich wieder zur Arbeit erscheinen...:D

Buschi
07-07-2014, 17:52
[QUOTE=Saruman;41402786]Aber ist doch unbestritten wie Buschi schreibt, das man in Deutschland billig einkaufen kann.[/QUOTE]

[QUOTE=Ornox;41402788]Jop, das stimmt leider.[/QUOTE]

aber warum bitte ist das so ???:zeter:

Ornox
07-07-2014, 17:54
@SkySportNewsHD: Belgiens Jungstar Divock Origi vor Wechsel zum FC Liverpool. via @BBCSport #ssnhd #skyPL

RAPtile
07-07-2014, 18:54
[QUOTE=Dr.Murder;41402991]Ja das stimmt, aber trotzdem spielen verhältnismässig wenige deutsche Spieler im Ausland.[/QUOTE]

Weil die Liga bis vor einigen jahren als crap galt ;)

Und weil die "Topspieler" bei bayern oder dem bvb spielen und dort auch laenger bleiben.

goldstern
07-07-2014, 19:06
wenn Deutschland Weltmeister wird, werden auch die Spieler teurer :feile:

Saruman
07-07-2014, 19:46
[QUOTE=Dr.Murder;41403011]Ob dann Atletico überhaupt noch Mandzukic will/ braucht?
[/quote]

Mein Traum wäre dann eher noch der Wechsel von Negredo. :anbet:


[QUOTE=goldstern;41403298]wenn Deutschland Weltmeister wird, werden auch die Spieler teurer :feile:[/QUOTE]

Jo von 26 Mio € von Hummels ist das ne Aufwertung auf Normalmaß. :D

Saruman
07-07-2014, 20:12
https://pbs.twimg.com/media/Br8-h8YCYAAmxLI.jpg:large


:crap:

El Coco Loco
07-07-2014, 20:21
[QUOTE=Ornox;41402770]Einen aus einem 4-Jahresvertrag zu kaufen ist sehr teuer.

@FCBayern: Offiziell: FCB verpflichtet Juan Bernat (21) vom FC Valencia! Abwehrspieler erhält 5-Jahresvertrag. Mehr dazu auf FCB.de | ^M.Hörwick
Die Bild dachte nur bis 2018 :hehe:[/QUOTE]

Da haben die Bayern mal wieder ganze Arbeit geleistet und sich ein Talent geschnappt, Glückwunsch.


Und Zubizarreta guckt im Sommer wieder in die Röhre und verpasst es auf den Defensiv Positionen dementsprechendes zu holen. Aber hauptsache wieder Unsummen in den Sturm stecken. Für den Preis hätte man 2 starke Offensivspieler bekommen. Auch wenn ich sportlich gesehen Suárez schätze.

El Coco Loco
07-07-2014, 20:26
[QUOTE=Dr.Murder;41403011]Ob dann Atletico überhaupt noch Mandzukic will/ braucht?


Bald ist Saisonauftakt in München und er müsste ja dann eigentlich wieder zur Arbeit erscheinen...:D[/QUOTE]

Wenn man auf 3 Hochzeiten tanzen will reicht 1 Mittelstürmer nicht unbedingt aus. Atlético ging letzte Saison schon am Krückstock.

Costa und Villa sind weg, fehlen also 2 im Zentrum. Über die Flügel ist wieder eine andere Geschichte, da noch offen ist ob Arda Turan bleibt, obwohl wohl Bekundungen für Atlético schon abgegeben wurden. Barca hatte angeblich Interesse angemeldet, ähnlich wie bei Koke. Aber die Gerüchte waren eh schnell vom Tisch. :D

RAPtile
07-07-2014, 20:31
[QUOTE=Saruman;41393866]Gehe ich mit dir fast 100% konform,würde ich so auch argumentieren wenn es um einen BVB Spieler gehen würde.

Mann kann es mit Lattek´s Worten kurz runter brechen,Neid und Missgunst. :zahn:

Ich frag mich halt auch,woher das gute Standing dann von Kroos im Ausland kommt?Sehen die zu wenig Bundesliga?
Also mir wäre ein Kroos z.b. lieber in der Mannschaft als ein Özil.[/QUOTE]



Sehr einfach zu erklären. Er ist ein eigengewaechs, man hat mit schweinsteiger einen, der das Mittelfeld lange dominiert hat. Kroos macht viel im Spiel, viel Abseits des Balles. Daher ist er nicht der mueller, ribery, robben, sondern eher ein filigraner hardworker.

In england ist er so beliebt, weil sie auf den positionen viel murks haben (vor allem ManchesterU).

Man sieht aber auch diese WM wieder, wenn man es denn sehen will, wie geil seine Standarts sind. Wie genial seine Pässe sind. Wieviel Ruhe er in jungen Jahren ausstrahlt.

Aber er ist eben nicht derjenige der Spiele entscheidet- Oder er schiesst eben zu wenig Tore dafuer, und das geht beim Zuschauer eben fix unter. Und deshalb: Koan Standing. Absolut zu unrecht.

Im geiste eben ueberschattet von anderen. Ob die nun lahm, schweini, mueller, hummels oder Neuer heißen. Toni Kroos spielt eine herausragende WM - Und keiner merkts ;)

Saruman
07-07-2014, 20:36
[QUOTE=RAPtile;41403842]Sehr einfach zu erklären. Er ist ein eigengewaechs, man hat mit schweinsteiger einen, der das Mittelfeld lange dominiert hat. [/QUOTE]

Kroos ist doch kein Eigengewächs...also nich so viel Selbstbeweihräucherung. ;)

RAPtile
07-07-2014, 20:40
[QUOTE=Saruman;41403879]Kroos ist doch kein Eigengewächs...also nich so viel Selbstbeweihräucherung. ;)[/QUOTE]

Er hat zumindest noch bei uns a-jugend gespielt ;)

Saruman
07-07-2014, 20:43
[QUOTE=RAPtile;41403904]Er hat zumindest noch bei uns a-jugend gespielt ;)[/QUOTE]

+Ausbildung bei den Pillen.Nee,also Eigengewächs ist bei mir was anderes. ;)

RAPtile
07-07-2014, 20:45
[QUOTE=Saruman;41403923]+Ausbildung bei den Pillen.Nee,also Eigengewächs ist bei mir was anderes. ;)[/QUOTE]

A-Jugend + 2. mannschaft, dann verliehen an die pillen.

Also fuer mich schon eigengewachs.

Sonst muesstest du auch sagen lahm sei kein eigengewaechs, weil er an den vfb verliehen wurde ;)

Saruman
07-07-2014, 20:50
[QUOTE=RAPtile;41403943]A-Jugend + 2. mannschaft, dann verliehen an die pillen.

Also fuer mich schon eigengewachs.

Sonst muesstest du auch sagen lahm sei kein eigengewaechs, weil er an den vfb verliehen wurde ;)[/QUOTE]

Kroos war Thema wegen dem Transfermarkt,die Eigengewächsdiskussion ist nur Randgeschichte...Götze war ein BVB Eigengewächs. ;)

Gilles
07-07-2014, 21:00
Schade dass Suarez geht, aber immerhin wechselt er zur bestmöglichen Mannschaft (neben Liverpool) ;)

Cathy_thebrain
07-07-2014, 21:05
[QUOTE=Gilles;41404048]Schade dass Suarez geht, aber immerhin wechselt er zur bestmöglichen Mannschaft (neben Liverpool) ;)[/QUOTE]

Und jetzt dachte ich gerade kurze Zeit, er wechselt zu Werder Bremen. :rotfl:

Gilles
07-07-2014, 21:22
Die sind immer noch meine Lieblingsmannschaft, aber die spielen in diesen finanziellen Dimensionen halt keine Rolle :D

goldstern
07-07-2014, 21:31
und Reus ist der nun ein Eigengewächs aus Dortmund, Ahlen oder Gladbach? :D

Ash3000
07-07-2014, 21:41
[QUOTE=goldstern;41404253]und Reus ist der nun ein Eigengewächs aus Dortmund, Ahlen oder Gladbach? :D[/QUOTE]

Ich würd sagen Eigengewächs ist jeder, der mindestens 2-3 Jahre in der Jugend eines Vereins war und dann bei diesem Verein auch den Durchbruch im Profifußball geschafft hat, da man vorher nie von ihm gehört hatte.
Wobei letzteres vielleicht flexibler zu sehen ist, denn Lahm würde ich schon klar als Bayern-Eigengewächs sehen, auch wenn sein Durchbruch bei der Leihe in Stuttgart war. Der Fokus sollte auf den Jugendmannschaften liegen. Kroos ist ganz sicher kein Bayern-Eigengewächs, da erinner ich mich noch an Transfermeldungen, als er aus Rostock kam. Reus ist schwierig, ihn würd ich wohl eher gar nicht als Eigengewächs sehen, bei keinem der 3 Vereine :nixweiss:

Ich glaub da kommt der Jurist in mir durch mit dem Drang, alles definieren zu wollen :rotfl:

hortoen
07-07-2014, 21:41
[QUOTE=goldstern;41404253]und Reus ist der nun ein Eigengewächs aus Dortmund, Ahlen oder Gladbach? :D[/QUOTE]

Der Übergang vom Jugend- zum Seniorenbereich war eindeutig bei RW Ahlen

RAPtile
08-07-2014, 12:52
[QUOTE=Ash3000;41404322]Ich würd sagen Eigengewächs ist jeder, der mindestens 2-3 Jahre in der Jugend eines Vereins war und dann bei diesem Verein auch den Durchbruch im Profifußball geschafft hat, da man vorher nie von ihm gehört hatte.
Wobei letzteres vielleicht flexibler zu sehen ist, denn Lahm würde ich schon klar als Bayern-Eigengewächs sehen, auch wenn sein Durchbruch bei der Leihe in Stuttgart war. Der Fokus sollte auf den Jugendmannschaften liegen. Kroos ist ganz sicher kein Bayern-Eigengewächs, da erinner ich mich noch an Transfermeldungen, als er aus Rostock kam. Reus ist schwierig, ihn würd ich wohl eher gar nicht als Eigengewächs sehen, bei keinem der 3 Vereine :nixweiss:

Ich glaub da kommt der Jurist in mir durch mit dem Drang, alles definieren zu wollen :rotfl:[/QUOTE]

Bei mir ist alles Eigengewächs, was über Jugend + 2. Mannschaft in den Kader kam. ;)

Alles was in die erste Mannschaft gekauft wird, natürlich nicht.

Ziemlich einfach für mich - so ganz ohne Definition.

Ash3000
08-07-2014, 16:17
[QUOTE=RAPtile;41405942]Bei mir ist alles Eigengewächs, was über Jugend + 2. Mannschaft in den Kader kam. ;)

Alles was in die erste Mannschaft gekauft wird, natürlich nicht.

Ziemlich einfach für mich - so ganz ohne Definition.[/QUOTE]

Wie gesagt, ich würd die Grenze enger ziehen. So einer wie Marian Sarr, der mit fast 18 von Leverkusen in die BVB-Jugend wechselt, ist doch kein Dortmunder Eigengewächs :nixweiss:

Saruman
08-07-2014, 19:22
Wechsel von #Mandzukic vom #FCBayern zu #Atletico Madrid perfekt. 22 Mio Euro Ablöse. Mehr gleich @BILD


Noch 4 Mio rausgeholt geht ja. :D
Was wird aus Negredo?Holt man den zusätzlich?

Saruman
08-07-2014, 23:20
BREAKING NEWS: Alexis Sanchez signs for #Arsenal for £30m. Deal could be announced tomorrow.[via @GuillemBalague]

30 Mio :dada: zu viel Kohle,aber Asenal hat in meinen Augen auch für Özil zu viel bezahlt. :rolleyes:

Blaumann
09-07-2014, 12:23
Wie das Westfalen-Blatt berichtet, ist Arminia auf der Suche nach einem neuen Rechtsverteidiger offenbar fündig geworden. Demnach soll Florian Dick vom 1. FC Kaiserslautern kurz vor einer Unterschrift beim DSC stehen!

Der Vertrag des Abwehrspielers ist am 30. Juni ausgelaufen, somit wäre Dick ablösefrei. In der vergangenen Saison erzielte der 29-Jährige bei 31 Einsätzen für den FCK drei Tore, sechs Treffer bereitete er vor. Dick bestritt insgesamt 62 Erst- und 210 Zweitligaspiele!

El Coco Loco
09-07-2014, 17:39
Felix Magath geht auch bei Fulham kräftig auf Einkaufstour.

Man verpflichtet nebenbei einfach mal Ross McCormack für 14 Millionen von Leeds und leiht sich (mit Kaufoption) von Leverkusen Konstantinos Stafylidis. Ende noch nicht in Sicht? :D

Transfersummen in Englands 2. Liga sind teilweise auch irre.

RAPtile
09-07-2014, 20:09
[QUOTE=El Coco Loco;41414145]Felix Magath geht auch bei Fulham kräftig auf Einkaufstour.

Man verpflichtet nebenbei einfach mal Ross McCormack für 14 Millionen von Leeds und leiht sich (mit Kaufoption) von Leverkusen Konstantinos Stafylidis. Ende noch nicht in Sicht? :D

Transfersummen in Englands 2. Liga sind teilweise auch irre.[/QUOTE]



Aus Bundesligastandpunkten sind alle Transfersummen ueberall Irre :zahn:

El Coco Loco
09-07-2014, 20:41
[QUOTE=RAPtile;41414893]Aus Bundesligastandpunkten sind alle Transfersummen ueberall Irre :zahn:[/QUOTE]

Gut, im Oberhaus schon. :D

In der Segunda División hier bei uns sind solche Summen allerdings völlig utopisch. Selbst für die untere Regionen der PD sind 14 Millionen schon ein Monstertransfer.


Aber die TV Gelder Verteilung in der Premier League ist ja durchaus gut verteilt. Dawson und Ornox hatten doch mal sowas gepostet. Ornox glaub ich auch ein bildlichen Vergleich. Müsste ich jetzt mal suchen.

Saruman
10-07-2014, 13:38
Alexis #Sanchez wird heute seinen medizinischen Test beim FC #Arsenal absolvieren. Endgültige Ablöse €44m. [BBC]

44 Mio :ko: Guter Stürmer für Arsenal schon wichtig,so bekommt Barca halt ein bissel Spielgeld was man in Suarez investieren kann. :rolleyes:
Khedira soll für Arsenal ja nochmal teurer werden. :floet:

rulle
10-07-2014, 16:18
[QUOTE=Saruman;41418374]Khedira soll für Arsenal ja nochmal teurer werden. :floet:[/QUOTE]

Hauptsache der geht später mal nicht zu Bayern o.ä.
Nach Stuttgart darf er gern wieder kommen, ansonsten bitte im Ausland bleiben. :schäm:

RAPtile
10-07-2014, 16:45
[QUOTE=Saruman;41418374]Alexis #Sanchez wird heute seinen medizinischen Test beim FC #Arsenal absolvieren. Endgültige Ablöse €44m. [BBC]

44 Mio :ko: Guter Stürmer für Arsenal schon wichtig,so bekommt Barca halt ein bissel Spielgeld was man in Suarez investieren kann. :rolleyes:
Khedira soll für Arsenal ja nochmal teurer werden. :floet:[/QUOTE]

Was?

Khedira zu Arsenal? Unlikely to happen.

RAPtile
10-07-2014, 16:46
[QUOTE=Ash3000;41406520]Wie gesagt, ich würd die Grenze enger ziehen. So einer wie Marian Sarr, der mit fast 18 von Leverkusen in die BVB-Jugend wechselt, ist doch kein Dortmunder Eigengewächs :nixweiss:[/QUOTE]

Ich meine sogar du hattest mich mal korrigiert, als ich eben jenen Sarr als Eigengewächs genannt habe :zahn:

Ash3000
10-07-2014, 18:00
[QUOTE=RAPtile;41418968]Ich meine sogar du hattest mich mal korrigiert, als ich eben jenen Sarr als Eigengewächs genannt habe :zahn:[/QUOTE]

Kann sein :D

XFlowXX
10-07-2014, 20:50
Sanchez-Transfer perfekt

http://www.arsenal.com/news/news-archive/20140710/alexis-sanchez-agrees-to-join-arsenal

jesperj
11-07-2014, 12:05
Levantes Boss vermeldet den Transfer von Keylor Navas zu Bayern fix. Ablöse wohl 10 Mio.
:clap:

Bei Kroos' Gehalt sparen aber 10 Mio für nen 2.TW raushauen. Hut ab.:d: Immerhin ein spanisch sprechender Spieler mehr im Kader.


Luuk de Jong für 5.5 Mio zu PSV. Monströser Flop für Gladbach, gut und gerne 12 Mio verbrannt für eine Handvoll Tore. Autsch.

Tommeke
11-07-2014, 12:13
[QUOTE=jesperj;41421923]Luuk de Jong für 5.5 Mio zu PSV. Monströser Flop für Gladbach, gut und gerne 12 Mio verbrannt für eine Handvoll Tore. Autsch.[/QUOTE]

Diese "Superstars" aus den kleinen Ligen zu kaufen birgt immer das Risiko, dass sie mit der erhöhten Physis und der erhöhten Geschwindigkeit, ebenso wie zunehmender taktischer Finesse der Gegner einfach nicht adaptieren können. De Jong hat das mal wieder in bester Manier unter Beweis gestellt.

RAPtile
11-07-2014, 12:31
[QUOTE=jesperj;41421923]Levantes Boss vermeldet den Transfer von Keylor Navas zu Bayern fix. Ablöse wohl 10 Mio.
:clap:

Bei Kroos' Gehalt sparen aber 10 Mio für nen 2.TW raushauen. Hut ab.:d: Immerhin ein spanisch sprechender Spieler mehr im Kader.


Luuk de Jong für 5.5 Mio zu PSV. Monströser Flop für Gladbach, gut und gerne 12 Mio verbrannt für eine Handvoll Tore. Autsch.[/QUOTE]

Ich hasse dich für deinen 2. Absatz. :zeter::zeter:

Aber wie schon öfter geschrieben, denke ich nicht, dass es nur am Geld lag. Wertschätzung eben. Wie momentan auch bei der WM zu sehen.

RAPtile
11-07-2014, 12:33
[QUOTE=Ash3000;41419208]Kann sein :D[/QUOTE]

:zahn:

Liegt aber auch daran, dass wenn man sich nicht explizit mit dem BVB beschäftigt, der Sarr irgendwann mit dem Trikot des BVB das erste mal in Erscheinung getreten ist. Daher war/ist der bei mir eben "Eigenbau".

jesperj
11-07-2014, 12:35
[QUOTE=Tommeke;41421939]Diese "Superstars" aus den kleinen Ligen zu kaufen birgt immer das Risiko, dass sie mit der erhöhten Physis und der erhöhten Geschwindigkeit, ebenso wie zunehmender taktischer Finesse der Gegner einfach nicht adaptieren können. De Jong hat das mal wieder in bester Manier unter Beweis gestellt.[/QUOTE]
Risiken gibt es bei jedem Transfer, egal aus welcher Liga der Spieler kommt. Aber bei de Jong war es derart offensichtlich, dass er aufgrund seiner Behäbigkeit und fehlenden Dynamik in der Buli Probleme bekommen würde, vor allem in Favres System, dass der Transfer einfach nur absurd war. Ganz großer Paniktransfer nach dem Reus Abgang.

jesperj
11-07-2014, 12:39
[QUOTE=RAPtile;41421981]Ich hasse dich für deinen 2. Absatz. :zeter::zeter:

Aber wie schon öfter geschrieben, denke ich nicht, dass es nur am Geld lag. Wertschätzung eben. Wie momentan auch bei der WM zu sehen.[/QUOTE]
Spiegelt sich fehlende Wertschätzung denn nicht auch auf dem Gehaltsscheck wieder? Gespielt hat der gute Toni ja fast immer.

Tommeke
11-07-2014, 13:30
[QUOTE=jesperj;41421996]Risiken gibt es bei jedem Transfer, egal aus welcher Liga der Spieler kommt. Aber bei de Jong war es derart offensichtlich, dass er aufgrund seiner Behäbigkeit und fehlenden Dynamik in der Buli Probleme bekommen würde, vor allem in Favres System, dass der Transfer einfach nur absurd war. Ganz großer Paniktransfer nach dem Reus Abgang.[/QUOTE]

Es ist schon ein Unterschied, ob jemand in der Eredevise oder der Serie A seine 20 Buden macht. Oftmals achten die Vereine da aber nicht drauf, sondern schauen nur auf Statistiken: "Boar, der trifft andauernd, der muss gut sein" :mauer:

ManOfTomorrow
11-07-2014, 13:32
[QUOTE=jesperj;41421923]Levantes Boss vermeldet den Transfer von Keylor Navas zu Bayern fix. Ablöse wohl 10 Mio.
:clap:[/QUOTE]
Für beide Seiten IMO ein katastrophaler Transfer ... oder will Neuer weg? :zahn:

Saruman
11-07-2014, 13:37
https://pbs.twimg.com/media/BsQppQ-CYAEsBZq.jpg


Kann er ja jetzt auf PR Tour gehen...Zeit hat er ja. :zahn:

ManOfTomorrow
11-07-2014, 13:39
[QUOTE=Saruman;41422158]Kann er ja jetzt auf PR Tour gehen...Zeit hat er ja. :zahn:[/QUOTE]
Hilft auch nichts mehr. ;)

Macht Barca nur noch unsympathischer ...

Saruman
11-07-2014, 13:43
[QUOTE=ManOfTomorrow;41422167]Hilft auch nichts mehr. ;)

Macht Barca nur noch unsympathischer ...[/QUOTE]

Die Schöne und das Biest. :zahn:

Gilles
11-07-2014, 13:51
[QUOTE=ManOfTomorrow;41422167]

Macht Barca nur noch besser ...[/QUOTE]

:d:

pantoffel_3
11-07-2014, 16:25
bedaure den Verkauf von Alexis nach Arsenal

für mich unverständlich

Ornox
11-07-2014, 16:26
[QUOTE=jesperj;41421923]Levantes Boss vermeldet den Transfer von Keylor Navas zu Bayern fix. Ablöse wohl 10 Mio.
:clap:[/QUOTE]

@BILD_Bayern · 3 Std.
BILD-Info: Es gibt weder zwischen #Navas und Bayern noch mit #Levante eine Einigung! Gerade auch keine Verhandlungen! #FCB @BILD_Bundesliga

:nixweiss:

pantoffel_3
11-07-2014, 16:27
[QUOTE=ManOfTomorrow;41422167]Hilft auch nichts mehr. ;)

Macht Barca nur noch unsympathischer ...[/QUOTE]

eigentlich passt so einer net zu Barca

wenn der sich net benehmen kann, is der ganz schnell wieder weg

damals hat man och vor nem Maradona net halt gemacht, als der gegen Bilbao de Fassung verloren hatte

El Coco Loco
11-07-2014, 17:12
[QUOTE=Ornox;41422677]@BILD_Bayern · 3 Std.
BILD-Info: Es gibt weder zwischen #Navas und Bayern noch mit #Levante eine Einigung! Gerade auch keine Verhandlungen! #FCB @BILD_Bundesliga

:nixweiss:[/QUOTE]

Ich hätte Alexis auch gerne weiter behalten, zumal seine Quote nach Messi die beste ist. Aber webnn man einen Neuanfang will dann braucht man Geld. Alexis und Ceds haben das dementsprechend noch gebracht.

[QUOTE=pantoffel_3;41422682]eigentlich passt so einer net zu Barca

wenn der sich net benehmen kann, is der ganz schnell wieder weg

damals hat man och vor nem Maradona net halt gemacht, als der gegen Bilbao de Fassung verloren hatte[/QUOTE]


Wird er wieder auffällig kann er gefeuert werden und muss eine Geldstrafe zahlen. Ganz doof und Barca nun auch nicht und sportlich gesehen ein absoluter Gewinn. Moralisch sehe ich da Zweifel. Zahlt er dies allerdings mit starken Leistungen zurück werden diese Zweifel aber auch schnell verflogen sein.

Die Ablöse ist natürlich "pervers". Dafür hätte man auch 2 andere Kaliber (40 / 40) (50 / 30) etc. bekommen können. Aber schauen wir mal. Zubi sollte nun bloß noch defensiv was tun und endlich Marquinhos und/oder Jeremy Mathieu in trockene Tücher bringen.

ManOfTomorrow
11-07-2014, 17:18
[QUOTE=El Coco Loco;41422828]Wird er wieder auffällig kann er gefeuert werden und muss eine Geldstrafe zahlen. Ganz doof und Barca nun auch nicht und sportlich gesehen ein absoluter Gewinn. Moralisch sehe ich da Zweifel. Zahlt er dies allerdings mit starken Leistungen zurück werden diese Zweifel aber auch schnell verflogen sein.[/QUOTE]
Wird er bis November, wenn er wieder spielen darf, denn auch schon bezahlt? :D

El Coco Loco
11-07-2014, 17:22
[QUOTE=ManOfTomorrow;41422852]Wird er bis November, wenn er wieder spielen darf, denn auch schon bezahlt? :D[/QUOTE]

Er wird ab Vertragsbeginn bezahlt. Was nicht heißt, dass er sich, nur weil er gesperrt ist, auf die faule Haut zu legen hat. Gibt genug Zeit sein Image wieder aufzubauen. :ja:

whis
11-07-2014, 17:46
er kann ja so lange mit Tim Wiese in die Mucki-Bude gehen

Saruman
11-07-2014, 17:46
[QUOTE=El Coco Loco;41422859]Er wird ab Vertragsbeginn bezahlt. Was nicht heißt, dass er sich, nur weil er gesperrt ist, auf die faule Haut zu legen hat. Gibt genug Zeit sein Image wieder aufzubauen. :ja:[/QUOTE]

Wo denn auf Zahnarztmessen? :teufel:

ManOfTomorrow
11-07-2014, 17:47
[QUOTE=Saruman;41422917]Wo denn auf Zahnarztmessen? :teufel:[/QUOTE]
Ich denke die Produzenten von Tetanus-Impfstoff hätten Verwendung für ihn. :zahn:

Saruman
11-07-2014, 17:50
[QUOTE=ManOfTomorrow;41422923]Ich denke die Produzenten von Tetanus-Impfstoff hätten Verwendung für ihn. :zahn:[/QUOTE]

Blend-a-dent,kraftvoll zu beißen...:d: :zahn:

Gilles
11-07-2014, 17:50
Suarez wird mit Barca in der ersten Saison die CL holen. Wetten? ;)

Sportlich ein absoluter Gewinn :)

Saruman
11-07-2014, 17:57
[QUOTE=Gilles;41422934]Suarez wird mit Barca in der ersten Saison die CL holen. Wetten? ;)

Sportlich ein absoluter Gewinn :)[/QUOTE]

Mir fehlt noch ein bissel Mittelfeld.Fabregas weg,Xavi weiß man noch nicht.Wo kommen die Pässe her auf die Offensive?

Gilles
11-07-2014, 18:01
Rakitic? :D

Saruman
11-07-2014, 18:07
[QUOTE=Gilles;41422977]Rakitic? :D[/QUOTE]

:zahn:


Netter Spieler,aber wird einen Fabregas nicht ersetzen können.Der in meinen Augen ein ähnlicher Fall ist/war wie Kroos bei Bayern. Weil die Leistungsdaten stimmten bei Fabregas:nixweiss:
Für mich ein Verlust für La Liga aber ein Zugewinn für die Premier League. :d: nur leider für den falschen Londoner Verein. :crap:

Gilles
11-07-2014, 18:13
Genau, ich hätte Fabregas auch nie im Leben abgegeben...

El Coco Loco
11-07-2014, 18:21
[QUOTE=Saruman;41422999]:zahn:


Netter Spieler,aber wird einen Fabregas nicht ersetzen können.Der in meinen Augen ein ähnlicher Fall ist/war wie Kroos bei Bayern. Weil die Leistungsdaten stimmten bei Fabregas:nixweiss:
Für mich ein Verlust für La Liga aber ein Zugewinn für die Premier League. :d: nur leider für den falschen Londoner Verein. :crap:[/QUOTE]

[QUOTE=Gilles;41423027]Genau, ich hätte Fabregas auch nie im Leben abgegeben...[/QUOTE]


Wie auf der Vorseite schon gesagt: Cesc und Alexis hätte ich auch gerne weiter gesehen aber man braucht halt auch Transfergeld. Und Rakitic, ter Stegen, Bravo, Suarez sollen nicht die letzten sein.


Wobei ein OM aus Iniesta und Rakitic nun nicht umbedingt schlecht klingt. Rakitic Werte bei Sevilla waren schon richtig gut.

Saruman
11-07-2014, 18:32
[QUOTE=El Coco Loco;41423054]Wie auf der Vorseite schon gesagt: Cesc und Alexis hätte ich auch gerne weiter gesehen aber man braucht halt auch Transfergeld. Und Rakitic, ter Stegen, Bravo, Suarez sollen nicht die letzten sein.
[/quote]

Ich halte von solch Wahnsinnstransfers wie Suarez nicht viel,ist für mich Real Madrid 2.0.Das ging damals mit Ibrahimovic schon schief.Henry war solide aber eigentlich brachte er auch nicht das was er bei Arsenal gebracht hat.
Alexis war doch auch so ein Fall,man schaffte es nicht einen Topstürmer in das Team Messi zu integrieren.
Gespannt bin ich in der kommenden Saison auf Messi+Neymar da erwarte ich mir viel aus dem Zusammenspiel,wenn Neymar wieder richtig gesund ist. :ja:


[quote=El Coco Loco]
Wobei ein OM aus Iniesta und Rakitic nun nicht umbedingt schlecht klingt. Rakitic Werte bei Sevilla waren schon richtig gut.[/QUOTE]

Sevilla ist nicht Barca.

Nee,ich kann es nicht verstehen das man einen Leadertypen wie Fabregas abgibt.Er war es bei Arsenal,durfte es bei Barca leider nie sein. :crap:

Gilles
11-07-2014, 18:33
Messi-Suarez-Neymar :anbet:

Jetzt noch ein IV und im Mittelfeld vielleicht noch einer :D

El Coco Loco
11-07-2014, 18:44
[QUOTE=Saruman;41423091]Ich halte von solch Wahnsinnstransfers wie Suarez nicht viel,ist für mich Real Madrid 2.0.Das ging damals mit Ibrahimovic schon schief.Henry war solide aber eigentlich brachte er auch nicht das was er bei Arsenal gebracht hat.
Alexis war doch auch so ein Fall,man schaffte es nicht einen Topstürmer in das Team Messi zu integrieren.
Gespannt bin ich in der kommenden Saison auf Messi+Neymar da erwarte ich mir viel aus dem Zusammenspiel,wenn Neymar wieder richtig gesund ist. :ja:




Sevilla ist nicht Barca.

Nee,ich kann es nicht verstehen das man einen Leadertypen wie Fabregas abgibt.Er war es bei Arsenal,durfte es bei Barca leider nie sein. :crap:[/QUOTE]


Ich hoffe auf eine schnelle Genesung von Neymar. Und er wird sich auch besser einfinden. Letzte Saison brauchte er Eingewöhnung. Er hat noch nie in Europa gespielt. Und es gab auch einige Rückschläge in Sachen Verletzungen. In Ansätzen hat er aber schon ein gutes Zusammenspiel gezeigt.

Mir gefallen die Transfersummen auch nicht aber der englische und spanische Markt fordert dies nun mal. Da kann man nichts machen oder man bleibt auf der Strecke. Und der La Masia Nachwuchs ist noch nicht so weit um voll aufgenommen zu werden. Tello hat große Ansätze aber immer noch zu verspielt. Ich hoffe eine Leihe nach Porto könnte ihn mal besser machen.

Rafinha und Deulofeu müssen sich wieder neu einfügen und Sergi Roberto ist immer noch zu grün.

Einen Topstürmer zentral zu integrieren ist bei den System eh schwer. Messi geht nur bedingt über rechts. Entweder spielt er zentral oder er kommt als hängende Spitze. Nur dort kann er seine ganze Stärke einsetzen. Von daher braucht man höchstens einen zentralen Backup oder jemand der mit den dreien da vorne hin und her wechseln kann und nicht nur statisch in der Mitte bleibt (falls es so einen überhaupt noch gibt)

Die Tatsache dass Cesc kein Leader wurde ist die, dass er Xavi nie wirklich gut vertreten hat. Seine Leistungen waren dort positionsabhängig. Zwischen weltklasse und naja. Der größere Fehler war für mich immer noch der Verkauf von Thiago.

Saruman
11-07-2014, 18:58
[QUOTE=El Coco Loco;41423141]

Einen Topstürmer zentral zu integrieren ist bei den System eh schwer. Messi geht nur bedingt über rechts. Entweder spielt er zentral oder er kommt als hängende Spitze. Nur dort kann er seine ganze Stärke einsetzen. Von daher braucht man höchstens einen zentralen Backup oder jemand der mit den dreien da vorne hin und her wechseln kann und nicht nur statisch in der Mitte bleibt (falls es so einen überhaupt noch gibt)
[/quote]

Was ein Neymar im Stande ist zu leisten,hat die breite Masse und ich ich auch,mal bei dieser WM gesehen.Klasse. :d:
Bei Barca ist das mittlerweile das Korsett Messi mittlerweile,ich hoffe da erfindet man sich diese Saison neu und ist auch dazu bereit?

[quote=El Coco Loco]
Die Tatsache dass Cesc kein Leader wurde ist die, dass er Xavi nie wirklich gut vertreten hat. Seine Leistungen waren dort positionsabhängig. Zwischen weltklasse und naja. Der größere Fehler war für mich immer noch der Verkauf von Thiago.[/QUOTE]


Da bin ich anderer Meinung.Aber gut,diese 10 Position die Fabregas bei Arsenal gespielt hat,hat es in dieser Form nicht bei Barca gegeben.Chelsea kann sich glücklich schätzen. :)

kruse2570
11-07-2014, 20:01
[QUOTE=RAPtile;41421981]Ich hasse dich für deinen 2. Absatz. :zeter::zeter:

Aber wie schon öfter geschrieben, denke ich nicht, dass es nur am Geld lag. Wertschätzung eben. Wie momentan auch bei der WM zu sehen.[/QUOTE]

"Zu geringe Wertschätzung" ist für mich der dämlichste Wechselgrund überhaupt. Das wurde bei Schweinsteiger auch jahrelang unterstellt und wo spielt er jetzt?
Nein, meist geht es einfach nur um das eigene Ego.

pantoffel_3
11-07-2014, 20:26
[QUOTE=RAPtile;41421981]Ich hasse dich für deinen 2. Absatz. :zeter::zeter:

Aber wie schon öfter geschrieben, denke ich nicht, dass es nur am Geld lag. Wertschätzung eben. Wie momentan auch bei der WM zu sehen.[/QUOTE]

Du mit Deinem Kroos :gähn:

Find Dich damit ab, dat der wech is.

Sicher ein besonderer Spieler, aber High-Level isset für mich net.

Özil etwa is für mich weitaus begnadeter.