PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bayern de Munchen - mit Pep(p) und Schwung zur Triple-Verteidigung


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 [44] 45 46 47 48 49 50 51

RAPtile
17-02-2014, 08:52
[QUOTE=Nightwish;40634630]Braucht Boateng ja auch nicht, dafür haben wir genügend andere Spieler. Und von der reinen Devensivarbeit gesehen, finde ich Boateng auf jeden Fall besser. (Auch ganz ohne Vereinsbrille und weil ich mich schon oft über Boatengs Aussetzer geärgert habe ;) )[/QUOTE]


So hat jeder seine Meinung.

Nur wir hatten hummels und haetten uns boa garnicht organisieren muessen.

Ohne den geheimen koenigstransfer dante und nach der verletzung fuer badstuber haette das aber sehr sehr eng werden koennen mit boa und van buyten
Jedenfalls ist fuer mich der fall thiago und der fall hummels 1:1 vergleichbar.

Barca hat mit cesc da keinen schlechten, und daher war eine abgabe an einen auslaendischen club, weil thiago eben die qualitaet hat, nur logisch.

Wir werden mit anderen vorzeichen noch kroos halten muessen. Wenn der weg gehen sollte und wo anders einschlaegt wie ne bombe (sprich: die leistung abruft, die er woche fuer woche hier auf den rasen bringt) wuerde auch jeder fragen:"wie konnte bayern den weggeben?!?"

Den meisten bayernfans wird das aber wenig ausmachen, weil "er noch am ehesten verzichtbar ist" in ihrer welt.

Was ich -anhand seiner entwicklung- ueberhaupt nicht nachvollziehen kann.

Dennis|Natascha
17-02-2014, 08:57
Ich denke für jeden Verein ist es Scheiße wenn ein Leistungsträger geht. Aber es is ja wie im realen Leben. Die Spieler spielen 9 Spiele gut und jeder hält es für selbstverständlich und dann patzen sie einmal jeder hackt drauf rum.

Nightwish
17-02-2014, 08:59
[QUOTE=RAPtile;40634647]So hat jeder seine Meinung.

Nur wir hatten hummels und haetten uns boa garnicht organisieren muessen.

[/QUOTE]

Naja, Hummels war aber schon lang vor Boatengs Verpflichtung nicht mehr bei uns. Wenn ich mich richtig erinnere, wollte ihm Klinsmann nicht. Wenn ich dann an Hummels viele Aussetzter während der ersten CL Teilnahme vom BVB denke, war diese Entscheidung zu dem Zeitpunkt sicher nicht falsch.


Zu Kroos... Toni ist schon ein Guter, aber für unverzichtbar halte ich ihn nicht.

Ornox
17-02-2014, 09:01
Man kann Hummels damaligen Leistungsstand (Winter 2007), nicht mit Thiagos Leistungsstand von der letzten Saison vergleichen.

Das sind riesen Unterschiede.

Und soweit ich weiß, haben wir ihn nach Dortmund nur ausgeliehen. Und nachdem er nach seiner Zeit dort, uns immer noch nicht überzeugt hat, hat man ihn nach Dortmund verkauft.


Da ist für mich jetzt nichts 1:1 vergleichbar.

Dennis|Natascha
17-02-2014, 09:05
Soweit ich weiß wurd er in der Winterpause 07/08 für 1,5 Jahre erst verliehen und dann verkauft.

RAPtile
17-02-2014, 09:21
[QUOTE=Ornox;40634675]Man kann Hummels damaligen Leistungsstand (Winter 2007), nicht mit Thiagos Leistungsstand von der letzten Saison vergleichen.

Das sind riesen Unterschiede.

Und soweit ich weiß, haben wir ihn nach Dortmund nur ausgeliehen. Und nachdem er nach seiner Zeit dort, uns immer noch nicht überzeugt hat, hat man ihn nach Dortmund verkauft.


Da ist für mich jetzt nichts 1:1 vergleichbar.[/QUOTE]


Doch kann man. Wir waren so gut aufgestellt, dass wir ihn nicht brauchten.

Barca ist so gut aufgestellt, dass sie thiago nicht brauchen.

In 2-3 jahren sieht das bei denen anders aus. da werden sie dem transfer nachweinen.

Oder sie muessen sich halt extern verstaerken, wie wir mit boateng.

Daher sehe ich den sachverhalt als gleich an.

Unsere abwehr war damals halt gottgleich besetzt-und mit badstuber und hummels kamen 2 toptalente dazu.

Wenn einer gehen kann, ne stammplatzgarantie hat, kommt der nicht zurueck. Und ao war es bei hummels. Da waren nicht wir diejenigen die ablehnten. Hummels wollte aus genannten gruenden auch nicht zurueck.

Und das kann ich bei hummels genauso verstehen, wie bei thiago. Beide gut, beide wollen spielen.

So ist es eben manchmal wenn du einen superkader hast. Einige Toptalente die ueberall auf der welt starter sind, sind bei dir eben bankdruecker/tribuenensitzer.

Was bei uns die abwehr war, ist bei barca das mittelfeld.

Zu hummels "fehlern": wenn man "trotz" hummels ins cl-finale kommt, dann ists so schlecht nicht. Vor allem, wenn man "trotz" hummels noch malaga schlaegt ;) Oder war das "wegen" hummels?!? :zahn:

Ornox
17-02-2014, 09:26
Ich glaube wir kommen da nicht auf einen Nenner. :zahn:

Nightwish
17-02-2014, 09:28
[QUOTE=Ornox;40634744]Ich glaube wir kommen da nicht auf einen Nenner. :zahn:[/QUOTE]


Muss man ja auch nicht. :nixweiss:

RAPtile
17-02-2014, 09:32
[QUOTE=Ornox;40634744]Ich glaube wir kommen da nicht auf einen Nenner. :zahn:[/QUOTE]


;)

Solange ich fuer mich die situationen bei bayern mit den ueberangebot von topleuten in der abwehr und bei barca mit ueberangebot an topleuten im mittelfeld vergleichen kann, gehts fuer mich, und eventuell kann man bei anderen da nen denkanstoss geben.

Mehr moechte ich ja nicht.

Bayern hat da eben aus der Vergangenheit gelernt-schweini wird nicht ewig spielen. Rib/rob auch nicht. Also wird jetzt schon aufgefuellt, was ich super finde.

:wub:

Kein "auf lorbeeren ausruhen" mehr.

Und äquivalent dazu: Unsere (alten IVs) wird erstmal ne baustelle sein, wenn basstuber nicht mehr zurueckkommen kann.

Dann wird nochmal ueber hummels diskutiert werden. Und nicht wenige bayern werden dann sagen: "wieso hat man den abgegeben, man wusste doch, dass unsere abwehr aleter wird...und verfehlte personalpolitik nach verletzung badstuber".

Wird interessant-und genau diese diskussion ueber thiago wird barca fuehren, wenn xabi/iniesta aufhoeren. ;)

RAPtile
17-02-2014, 09:40
[QUOTE=Nightwish;40634668]

Zu Kroos... Toni ist schon ein Guter, aber für unverzichtbar halte ich ihn nicht.[/QUOTE]

Finde ich zu kurzfristig gedacht.

Lahm/schweini/robben/ribery sind nichtmehr ewig da.

Kroos macht 1) eine super entwicklung durch und 2) traue ich pep zu (aehnlich wie magath bei schweini) kroos auf murz oder lang auf die 8 zu setzen.

Und daher gehoert toni die zukunft bei uns.
Ihn gehen zu lassen wuerde in 3 jahren zu krokodilstraenen fuehren.


Oder anders: Martinez gilt als sehr wichtiger, unauffaelliger spieler. Kroos ist fuer mich aber momentan besser als martinez. Und dabei einen tick auffaelliger/spielstaerker.

Aber in deutschland werden "hardworker" oft weniger wahrgenommen.

Angesichts der alterung von nicht wegzudenkenden stuetzen, musst du toni halten. Vor allem ist der noch in der Entwicklung...

sturkopf
17-02-2014, 11:08
[QUOTE=RAPtile;40634534]Daher sollten eigentlich bayern fans am wenigsten fragen, wieso man thiago abgeben kann...[/QUOTE]
Sorry, in Zukunft schreibe ich erst ne PN bevor ich hier öffentlich was poste.

Wobei meine Kernaussage ja eigentlich eine andere war.

RAPtile
17-02-2014, 11:17
Genau so war das gemeint Sturkopf :zahn:

El Coco Loco
17-02-2014, 13:08
[QUOTE=sturkopf;40634029]Oh, sorry, das muss ich vergessen haben.:D;)

Genau darauf zielte mein posting ab. Barca hat genug in der Hinterhand um auch einen solch talentierten Spieler zu einem, im europäischen Vergleich, Konkurrenzclub ziehen zu lassen. Es ist eben noch genug Spielermaterial vorhanden, die sich auch durch Weltklasse auszeichnet. Barca spielt seit vielen Jahren in der absoluten Weltspitze und Bayern ist erst in den letzten Jahren zu einem ernst zu nehmenden Konkurrent gewachsen. Das hat Bayern viel Geld gekostet um den spanischen Klubs auf dem Weltmarkt und im europäischen Spitzenfussball ein Konkurrent zu werden.;)
Mehr wollte ich eigentlich gar nicht ausdrücken und sehe in deinem posting auch keinen Widerspruch zu meiner Aussage. Gut, ist auch nicht zwingend nötig.:D;)[/QUOTE]


Das war ja kein Widerspruch zu deinem Posting, sondern eher eine Anmerkunk und zudem auch mehr auf das von Ornox bezogen. ;)

Genug in der Hinterhand haben sie aber nicht unbedingt auf der 6er und 8er Position. Zumindestens keine von der Qualität Thiagos. Von daher ist es schon bedauerlich dass er nicht mehr da ist. Ein Song kommt da nicht annähernd ran. Jungspund Sergi Roberto könnte es schaffen, muss aber noch etwas auf die Weide.

Edit:

Aber Cesc füllt diese Rolle, wie gesagt, diese Rolle durchaus auch gut aus, wenn es auch nicht seine gelernte Position ist.

Tata hat hin und wieder mal Messi auf die 8 gezogen. Dann hat er halt mehr Assist geschlagen. Dennoch ist er vorne effektiver. :)

Egal, es geht hier nicht um Barca. Für Thiago war es jedenfalls der richtige Weg nach München, statt ManU oder ähnliches zu gehen. :ja:

1Live
17-02-2014, 13:56
[QUOTE=Nightwish;40634595]Och, der arme verfolge Pantoffel. :lol:
Wie schön das ich mir ganz sicher war, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis Du hier aufschlägst und den rostigen Ritter für den armen, unterdrückten Pantofel gibst. :zahn:[/QUOTE]
[QUOTE=malibuspatz;40633888]wer ironie nicht erkennt, den beisst sie irgendwann in den hintern. :)
glaube kaum, das hier das problem ist, das pantoffel bayern nicht mag. aber du hast ja voll den durchblick. :d:[/QUOTE]
:d:

RAPtile
17-02-2014, 14:30
[QUOTE=El Coco Loco;40635497]
Egal, es geht hier nicht um Barca. Für Thiago war es jedenfalls der richtige Weg nach München, statt ManU oder ähnliches zu gehen. :ja:[/QUOTE]

Das eh :sumo:

wakli
17-02-2014, 14:51
[QUOTE=Nightwish;40634595]Och, der arme verfolge Pantoffel. :lol:
Wie schön das ich mir ganz sicher war, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis Du hier aufschlägst und den rostigen Ritter für den armen, unterdrückten Pantofel gibst. :zahn:[/QUOTE]

Da bin ich lieber zehnmal ein rostiger Ritter,
als nur einmal ein Mäppchenträger und Petzer (http://www.ioff.de/showthread.php?p=40626093#post40626093). :floet:

Aber nun genug der Freundlichkeiten, Thema ist für mich durch.
:wink:

-----


Hübscher Neuzugang bei den Frauen :hehe:

http://www.tz.de/bilder/2014/02/17/3370148/298584766-melanie-leupolz-JPyZnDatRef.jpg
http://www.tz.de/sport/fc-bayern/schoen-begabt-bayern-verpflichtet-top-talent-meta-3370148.html

Nightwish
17-02-2014, 15:10
[QUOTE=wakli;40636011]Da bin ich lieber zehnmal ein rostiger Ritter,
als nur einmal ein Mäppchenträger und Petzer (http://www.ioff.de/showthread.php?p=40626093#post40626093). :floet:

Aber nun genug der Freundlichkeiten, Thema ist für mich durch.
:wink:

[/QUOTE]


Ach Gottchen. :lol:

Das ich bei den Lästerern poste, ist ja nun wirklich kein Geheimnis. Aber ich kann Dir gern erklären, dass wenn ich dieses Posting so ernst gemeint hätte, wie Du es verstanden haben willst, ganz sicher nicht in dieser Form und ganz sicher nicht in meinem Heimatmega gepostet hätte.
Wäre es ernst gewesen, hätte ich den Petzbutton benutzt. :hehe:

---------------------------

"Den FC Bayern verlässt man nicht" (http://www.rp-online.de/sport/fussball/bundesliga/fc-bayern-muenchen-gespannt-auf-angriff-von-borussia-dortmund-aid-1.4042041)

Nachdem die letzte Offensive eher ein laues Lüftchen war, bin ich auf die Neuzugangskracher beim BVB gespannt. :zahn:


Riberys Bruder hat übrigens bei unserem Nachwuchs getroffen. :freu:

malibuspatz
17-02-2014, 15:20
und thomas ist nun bei twitter: @esmuellert_ :D

Buschi
17-02-2014, 16:03
[QUOTE=wakli;40636011]

Hübscher Neuzugang bei den Frauen :hehe:

http://www.tz.de/bilder/2014/02/17/3370148/298584766-melanie-leupolz-JPyZnDatRef.jpg
http://www.tz.de/sport/fc-bayern/schoen-begabt-bayern-verpflichtet-top-talent-meta-3370148.html[/QUOTE]


ohja,in der tat :d::wub:

sturkopf
17-02-2014, 16:24
[QUOTE=El Coco Loco;40635497]Egal, es geht hier nicht um Barca. Für Thiago war es jedenfalls der richtige Weg nach München, statt ManU oder ähnliches zu gehen. :ja:[/QUOTE]
In meiner letzten Replik auf dein posting habe ich eigentlich im Wesentlichen über Bayern und die Konkurrenzsituation zu den spanischen Klubs bzw zu den Spitzenklubs in Europa geschrieben. Über Barca und deren Situation schreibst eigentlich du.:D Ok, ich habe das Beispiel Thiago gewählt, da wir aber keinen Spieler von ManU oder Real verpflichtet haben, blieb mir nur das Beispiel.
Ich habe das bewusst gewählt, da ua der User @pantoffel immer von der finanziellen Dominanz postet und wollte damit klar machen, dass es Bayern nicht nur um nationale Interessen geht. So wie es Real, Barca, ManU, Arsenal, PSG, ManC oder auch dem BVB auch nicht nur um nationale Interessen geht.
Ging aber irgendwie unter.:zahn:
[QUOTE=Nightwish;40636085]Ach Gottchen. :lol:

Das ich bei den Lästerern poste, ist ja nun wirklich kein Geheimnis. Aber ich kann Dir gern erklären, dass wenn ich dieses Posting so ernst gemeint hätte, wie Du es verstanden haben willst, ganz sicher nicht in dieser Form und ganz sicher nicht in meinem Heimatmega gepostet hätte.
Wäre es ernst gewesen, hätte ich den Petzbutton benutzt. :hehe:[/QUOTE]
Meine persönliche Ansicht ist ja, wenn ein User aus einem Thread oder gar einem Sub entfernt werden soll, dann sollen das die Mods übernehmen wenn ein User durch persönliche Angriffe oder Trollerei auffällt. Dafür sind die Mods da.
Mich stört auch nicht diese persönliche Marke, äh, Form von dem Geschreibsel von @pantoffel. Ist eben seine eigene Art um zu Aufmerksamkeit zu kommen.:D
Ich schreibe auch in anderen Threads und auch nicht nur um Glückwünsche zu verteilen. Als die BVBler sich mal beschwerten und nach den Mods riefen, da war hier die einhellige Meinung, wir sind nicht in den Megas. Warum sollte das für diesen Thread nicht auch gelten?
Wen @pantoffel nervt, der kann ihn ja auf Igno setzen. Er greift niemand persönlich an, er schreibt nur immer das Gleiche. Er ist eben auf einer Anti-Bayern-Mission.:D
Da nervt mich dieses manchmal "wer strullert am Weitesten"-Geposte mehr.;)
Das war es für mich zu dem Thema, denn als der Verteidiger von @pantoffel habe ich kein Mandat.:D

Nebenbei, du hast deine Meinung zu Boa geändert, diese war ja mal eine völlig andere.:D Klar macht er manchmal noch Fehler, aber wer macht das nicht.;)

Nightwish
17-02-2014, 17:05
[QUOTE=sturkopf;40636441]
Wen @pantoffel nervt, der kann ihn ja auf Igno setzen. Er greift niemand persönlich an, er schreibt nur immer das Gleiche. Er ist eben auf einer Anti-Bayern-Mission.:D
Da nervt mich dieses manchmal "wer strullert am Weitesten"-Geposte mehr.;)
Das war es für mich zu dem Thema, denn als der Verteidiger von @pantoffel habe ich kein Mandat.:D

Nebenbei, du hast deine Meinung zu Boa geändert, diese war ja mal eine völlig andere.:D Klar macht er manchmal noch Fehler, aber wer macht das nicht.;)[/QUOTE]

Ein letztes von mir zum Pantoffel, alles andere dann gern per PN. ;)

Es stört mich absolut gar nicht, dass er Bayern nicht mag, die Hälfte des Fußi Subs mag die nicht. Er wurde schon von mehreren Leuten gebeten, doch bitte wie ein normaler Mensch zu schreiben und auf diese Slangschrift zu verzichten. Übrigens nicht nur hier im Fußi Sub sondern ua auch im MTT. Dort zeigte sich zuletzt, dass er durchaus anders kann, wenn er denn will.
Warum geht es also nicht auch hier?


Und in wie weit hat sich meine Meinung zu Boa geändert? Ich mag ihn nach wie vor nicht sonderlich, aber er hat sich in den letzten Monaten deutlich gesteigert.

sturkopf
17-02-2014, 17:21
[QUOTE=Nightwish;40636755]Ein letztes von mir zum Pantoffel, alles andere dann gern per PN. ;)

Es stört mich absolut gar nicht, dass er Bayern nicht mag, die Hälfte des Fußi Subs mag die nicht. Er wurde schon von mehreren Leuten gebeten, doch bitte wie ein normaler Mensch zu schreiben und auf diese Slangschrift zu verzichten. Übrigens nicht nur hier im Fußi Sub sondern ua auch im MTT. Dort zeigte sich zuletzt, dass er durchaus anders kann, wenn er denn will.
Warum geht es also nicht auch hier?[/QUOTE]
Habe ich auch gesehen.

[QUOTE=Nightwish;40636755]Und in wie weit hat sich meine Meinung zu Boa geändert? Ich mag ihn nach wie vor nicht sonderlich, aber er hat sich in den letzten Monaten deutlich gesteigert.[/QUOTE]
Dann habe ich wohl die Anerkennung seiner Leistung als Meinungsänderung wahr genommen.:D

Nightwish
17-02-2014, 17:39
[QUOTE=sturkopf;40636845]Habe ich auch gesehen.


Dann habe ich wohl die Anerkennung seiner Leistung als Meinungsänderung wahr genommen.:D[/QUOTE]

Eigentlich kann ich, auch wenn ich einen nicht mag, gute Leistungen durchaus anerkennen. Finde sein Stellungsspiel mittlerweile deutlich besser und außer 1, 2 Patzern in der Hinrunde, kann ich mich an keinen Bock von ihm erinnern. Und den schießt tatsächlich jeder mal. :zahn:

El Coco Loco
17-02-2014, 20:50
[QUOTE=sturkopf;40636441]In meiner letzten Replik auf dein posting habe ich eigentlich im Wesentlichen über Bayern und die Konkurrenzsituation zu den spanischen Klubs bzw zu den Spitzenklubs in Europa geschrieben. Über Barca und deren Situation schreibst eigentlich du.:D Ok, ich habe das Beispiel Thiago gewählt, da wir aber keinen Spieler von ManU oder Real verpflichtet haben, blieb mir nur das Beispiel.
Ich habe das bewusst gewählt, da ua der User @pantoffel immer von der finanziellen Dominanz postet und wollte damit klar machen, dass es Bayern nicht nur um nationale Interessen geht. So wie es Real, Barca, ManU, Arsenal, PSG, ManC oder auch dem BVB auch nicht nur um nationale Interessen geht.
Ging aber irgendwie unter.:zahn:


[/QUOTE]

Ja, das weiß ich und war auch so beabsichtigt, eben weil es um Thiago ging. :D

Und darum ging es mir eigentlich. Über die "Blödheit" Barcas und das "Glück" Bayerns, ihn zu bekommen. Ausserdem noch eine Bemerkung zu Ornox Posting, dass Barca an Altherren-Fußball festhält. Aber wenn ich damit zu sehr abschweifte, dann entschuldige ich mich. ;)


Eventuell habe ich deinen eigentlichen Kontext auch nicht verstanden oder es übersehen. Aber gut, nun ist es ja klargestellt. :)

Nightwish
18-02-2014, 10:05
Alan Hansen: FC Bayern München ist nicht die dominante Kraft (http://www.sportal.de/alan-hansen-fc-bayern-muenchen-ist-nicht-die-dominante-kraft-1-2014021734834600000)

"Einmal die Champions League zu gewinnen und ein weiteres Mal im Finale zu unterliegen, ist nicht genug, um als dominante Kraft bezeichnet zu werden"

Vermutlich wäre er froh, wenn es eine englische Mannschaft 2 mal hintereinander ins CL Finale schaffen würde. :zahn:

kruse2570
18-02-2014, 10:40
[QUOTE=Nightwish;40640913]Alan Hansen: FC Bayern München ist nicht die dominante Kraft (http://www.sportal.de/alan-hansen-fc-bayern-muenchen-ist-nicht-die-dominante-kraft-1-2014021734834600000)

"Einmal die Champions League zu gewinnen und ein weiteres Mal im Finale zu unterliegen, ist nicht genug, um als dominante Kraft bezeichnet zu werden"

Vermutlich wäre er froh, wenn es eine englische Mannschaft 2 mal hintereinander ins CL Finale schaffen würde. :zahn:[/QUOTE]

Grundsätzlich hat er ja Recht (davon ab, dass es anders rum war - erst verloren, dann gewonnen), but WHO CARES?

Sollte man das Finale wieder erreichen - 4x in 5 Jahren wäre schon nicht sooo schlecht.

Nightwish
18-02-2014, 10:48
[QUOTE=kruse2570;40641060]Grundsätzlich hat er ja Recht (davon ab, dass es anders rum war - erst verloren, dann gewonnen), but WHO CARES?

Sollte man das Finale wieder erreichen - 4x in 5 Jahren wäre schon nicht sooo schlecht.[/QUOTE]


Diese ganzen Vergleiche nerven eh. Bayern ist Bayern und nicht Barca, Real oder ManU. Man kann einen Verein nur mit sich selbst vergleichen und sehen ob eine Entwicklung statt findet. Bei uns erkenne ich da eine deutliche Steigerung und das nicht nur bezüglich der Ergebnisse.

Ich bin froh das sich die Spielweise so völlig verändert hat. Bayern spielt inzwischen einen deutlich schöneren Fußball als früher, mit teilweise echt brillianter Technik und das auch mit Spielern, bei denen ich das so nie erwartet hätte.
Allein die erneute Steigerung bei Basti ist phänomenal. Was habe ich früher über den gemeckert, weil er so phlegmatisch wirkte. Davon ist heut nichts mehr zu merken. Für mich ist sowieso er der wahre Kapitän bei Bayern. :)

Nightwish
19-02-2014, 09:20
Tönnies: Draxler zum FCB möglich (http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_847994.html)

:rotfl:


Glaube kaum das wir 45 Millionen für den locker machen würden. So viel Geld ist -noch- nicht wert.

kruse2570
19-02-2014, 09:28
[QUOTE=Nightwish;40646443]Tönnies: Draxler zum FCB möglich (http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_847994.html)

:rotfl:


Glaube kaum das wir 45 Millionen für den locker machen würden. So viel Geld ist -noch- nicht wert.[/QUOTE]
Keine Ahnung, was da dran ist, aber es macht insofern Sinn, dass wenn der erst ins Ausland ginge, es möglicherweise noch teurer wäre, ihn wieder zurückzuholen. Also sagt man Schalke (zu denen man ja auf oberer Ebene ein gutes Verhältnis hat), bevor ein anderer zuschlägt, holen lieber wir ihn.

Dennis|Natascha
19-02-2014, 09:44
Wenn sie ihn holen müßen sie ihn aber auch einsetzen und nicht auf der Bank vergammeln lassen. Das wäre verschenktes Potential.

kruse2570
19-02-2014, 09:49
[QUOTE=Dennis|Natascha;40646536]Wenn sie ihn holen müßen sie ihn aber auch einsetzen und nicht auf der Bank vergammeln lassen. Das wäre verschenktes Potential.[/QUOTE]
Stimmt. Bloß kein zweiter Fall Götze. :floet:

Nightwish
19-02-2014, 10:14
[QUOTE=kruse2570;40646466]Keine Ahnung, was da dran ist, aber es macht insofern Sinn, dass wenn der erst ins Ausland ginge, es möglicherweise noch teurer wäre, ihn wieder zurückzuholen. Also sagt man Schalke (zu denen man ja auf oberer Ebene ein gutes Verhältnis hat), bevor ein anderer zuschlägt, holen lieber wir ihn.[/QUOTE]

Neee, ich glaube das nicht. Für 45 Millionen kann man bessere als Draxler bekommen.

kruse2570
19-02-2014, 10:25
[QUOTE=Nightwish;40646694]Neee, ich glaube das nicht. Für 45 Millionen kann man bessere als Draxler bekommen.[/QUOTE]
Möglich. Es war aber immer schon die Philosophie von Bayern (insbesondere von Uli), die besten DEUTSCHEN Spieler und Talente zu locken. Immer vorzugsweise vor einem ausländischen vergleichbaren Top-Spieler.

Schnuppe
19-02-2014, 10:47
[QUOTE=kruse2570;40646565]Stimmt. Bloß kein zweiter Fall Götze. :floet:[/QUOTE]


Aber echt :rotfl:

Hätte das ja nicht geglaubt, aber der Götze macht sich dermaßen gut bei uns :love:

Nightwish
19-02-2014, 10:51
[QUOTE=Schnuppe;40646846]Aber echt :rotfl:

Hätte das ja nicht geglaubt, aber der Götze macht sich dermaßen gut bei uns :love:[/QUOTE]

Ich mochte den schon, als er beim BVB gekickt hat. Das er so schnell und so gut bei uns einschlägt, hätte ich allerdings auch nicht gedacht.


@ Kruse

Finde es auch gut, wenn die besten Deutschen Spieler bei uns kicken. Wir werden ja sehen was mit Draxler passiert.

dobijoe
19-02-2014, 10:55
Für die Summe würde ich ihn niemals holen. Dazu überzeugt er zuwenig.
An stelle des fcb würde ich viel mehr dran setzen reus vom BVB zu bekommen. Muss ja nicht sofort sein. Noch gibts ja robery.

kruse2570
19-02-2014, 10:56
[QUOTE=dobijoe;40646881]Für die Summe würde ich ihn niemals holen. Dazu überzeugt er zuwenig.
An stelle des fcb würde ich viel mehr dran setzen reus vom BVB zu bekommen. Muss ja nicht sofort sein. Noch gibts ja robery.[/QUOTE]
Oh, das gibt Bürgerkrieg. :D

mobsi
19-02-2014, 11:01
[QUOTE=kruse2570;40646889]Oh, das gibt Bürgerkrieg. :D[/QUOTE]

aber nur hier im Forum :hehe:

Schnuppe
19-02-2014, 15:58
Also bitte - Reus nicht :schmoll:
Den mochte ich schon zu Gladbacher Zeiten nicht.

Nightwish
19-02-2014, 16:30
[QUOTE=Schnuppe;40648284]Also bitte - Reus nicht :schmoll:
Den mochte ich schon zu Gladbacher Zeiten nicht.[/QUOTE]


Beim letzten mal wollte er nicht zu Bayern, ich glaube (und hoffe) nicht, dass er noch ein mal ein Angebot von uns bekommt. :nixweiss:

Gutzuwissen
19-02-2014, 16:42
Bei dem gebrauchtem Olympiatag von heute,fehlt eigentlich nur noch http://www.smilies.4-user.de/include/Girls/Mundzu.gif (http://www.smilies.4-user.de)

Ornox
19-02-2014, 16:44
Wir werden heute locker flockig 0:3 gewinnen. :d:

RAPtile
19-02-2014, 17:07
4. werden wir heute nicht, das ist sicher :zahn:

Gutzuwissen
19-02-2014, 18:23
Würde mir wünschen,das Lahm RV spielt,Martinez auf der sechs und Mandzukic im Sturm,glaube allerdings,das alles drei nicht zutrifft. :helga:

Mobbing Bert
19-02-2014, 18:26
[QUOTE=Nightwish;40646861]Ich mochte den schon, als er beim BVB gekickt hat. Das er so schnell und so gut bei uns einschlägt, hätte ich allerdings auch nicht gedacht.

.[/QUOTE]

Götze war und ist der einzige Dortmunder damals gewesen der mich sofort in der N-11 überzeugt hat, dass er jetzt für die Bayern spielt umso besser! :d:

Nach langer Zeit wird es heute für die Bayern zum erstren mal wieder richtig Ernst. Arsenal konnte sich die letzten Wochen wenigstens mit Gegnern auf Augenhöhe messen. Das haben sie den Bayern vorraus, deswegen wird es für mich heute schwer ein Tipp abzugeben.

Nightwish
19-02-2014, 18:51
[QUOTE=Mobbing Bert;40648995]Götze war und ist der einzige Dortmunder damals gewesen der mich sofort in der N-11 überzeugt hat, dass er jetzt für die Bayern spielt umso besser! :d:

Nach langer Zeit wird es heute für die Bayern zum erstren mal wieder richtig Ernst. Arsenal konnte sich die letzten Wochen wenigstens mit Gegnern auf Augenhöhe messen. Das haben sie den Bayern vorraus, deswegen wird es für mich heute schwer ein Tipp abzugeben.[/QUOTE]


Ich glaube fest an einen Sieg. Wir haben nicht nur 11 gute Leute auf dem Platz, sondern auch einen Taktikfuchs an der Linie. Wird schon gut gehen. :)

Ornox
19-02-2014, 19:50
[QUOTE=Gutzuwissen;40648982]Würde mir wünschen,das Lahm RV spielt,Martinez auf der sechs und Mandzukic im Sturm,glaube allerdings,das alles drei nicht zutrifft. :helga:[/QUOTE]

Alles drei trifft zu. :d:

Mobbing Bert
19-02-2014, 19:56
[QUOTE=Nightwish;40649167]Ich glaube fest an einen Sieg. Wir haben nicht nur 11 gute Leute auf dem Platz, sondern auch einen Taktikfuchs an der Linie. Wird schon gut gehen. :)[/QUOTE]
Von der Aufstellung her habe ich leider nichts zu meckern :(


:zahn:

Gutzuwissen
19-02-2014, 20:12
[QUOTE=Ornox;40649759]Alles drei trifft zu. :d:[/QUOTE]
:freu::freu:

Nightwish
19-02-2014, 20:22
[QUOTE=Mobbing Bert;40649827]Von der Aufstellung her habe ich leider nichts zu meckern :(


:zahn:[/QUOTE]


Du wirst doch nicht krank, oder? :zahn:

RAPtile
19-02-2014, 20:32
[QUOTE=Mobbing Bert;40649827]Von der Aufstellung her habe ich leider nichts zu meckern :(


:zahn:[/QUOTE]


Ich auch nicht.

Waere schweini zu 100% fit, haette ich das aber :zahn:

FelixS
19-02-2014, 20:45
So, Aufstellung überraschend ... aber dennoch:

Heute gibt es ein 3:0 (Götze, Robben, Manzu) für uns :trippel:

Wunderbar
19-02-2014, 22:33
Darf ich kurz hier hereinspringen?


2:0 :clap::clap::clap:

Ornox
19-02-2014, 22:46
https://pbs.twimg.com/media/Bg3jsWLCIAA3vq9.jpg:large

Nightwish
19-02-2014, 22:47
[QUOTE=Wunderbar;40651652]Darf ich kurz hier hereinspringen?


2:0 :clap::clap::clap:[/QUOTE]


Schönes Ergebnis. :)

ManOfTomorrow
19-02-2014, 22:48
Also den Kroos braucht ihr wirklich nicht, hat er heute mal wieder eindrucksvoll bewiesen. :zahn:

Ornox
19-02-2014, 22:48
@SkySportNewsHD: [email protected] mit 172 Ballkontakten, neuer Rekord für einen deutschen Spieler, bzw. einen Spieler eines BL-Teams. #ssnhd #opta #skyCL

Gutzuwissen
19-02-2014, 22:49
Unglaublich was für einen Schritt Manuel Neuer noch einmal gemacht hat,er spielt schon die gesamte Saison absolute Weltklasse :anbet:

Das Spiel kommt ihm jetzt mehr entgegen,letzte Saison hatte er manchmal 85min nichts zu tun und war deshalb auch hin und wieder unkonzentriert,
jetzt spielt Bayern mehr Risiko und der Gegner hat auch Chancen,aber keine Chance gegen den Welttorhüter 2013,2014 ..... usw. :D

Ornox
19-02-2014, 22:55
@FCBayern: Und noch ein Rekord: Es war der 7. CL-Auswärtssieg in Folge für den FCB! Damit stellen die Münchner den Rekord von Ajax Amsterdam ein.

malibuspatz
19-02-2014, 22:56
manu der alte fliegenf#änger :zahn: und der überbewertete toni und der storchenmüller :rotfl:

:wub:

kruse2570
19-02-2014, 23:11
[QUOTE=Gutzuwissen;40651813]Unglaublich was für einen Schritt Manuel Neuer noch einmal gemacht hat,er spielt schon die gesamte Saison absolute Weltklasse :anbet:

Das Spiel kommt ihm jetzt mehr entgegen,letzte Saison hatte er manchmal 85min nichts zu tun und war deshalb auch hin und wieder unkonzentriert,
jetzt spielt Bayern mehr Risiko und der Gegner hat auch Chancen,aber keine Chance gegen den Welttorhüter 2013,2014 ..... usw. :D[/QUOTE]
Trotz mehr Risiko sieht es in der Liga derzeit so aus, als könnte der Gegentor-Rekord vom letzten Jahr nochmal unterboten werden. :)

Gutzuwissen
19-02-2014, 23:14
[QUOTE=malibuspatz;40651891]manu der alte fliegenf#änger :zahn: und der überbewertete toni und der storchenmüller :rotfl:

:wub:[/QUOTE]

aussehen tut das ja zum schießen beim Müller :wub: aber der Instinkt wie er sich wieder freigelaufen hat :anbet:
[QUOTE=kruse2570;40651996]Trotz mehr Risiko sieht es in der Liga derzeit so aus, als könnte der Gegentor-Rekord vom letzten Jahr nochmal unterboten werden. :)[/QUOTE]

Dank Neuer :d: :freu:

kruse2570
19-02-2014, 23:16
[QUOTE=malibuspatz;40651891]manu der alte fliegenf#änger :zahn: und der überbewertete toni und der storchenmüller :rotfl:

:wub:[/QUOTE]
Das mit Kroos war doch m.E. hauptsächlich eine Mediendiskussion (neuer Trainer, der angeblich mit seiner Spielweise nix anfangen kann, Handschuhfehde, etc.). Man muss halt schüren, wenn nicht verloren wird.
Der Verein und die Fans wissen schon, was sie an Kroos haben und er kommt ja jetzt erst in beste Fußballer-Alter. Da muss er sich auch in der NM mal richtig beweisen.

malibuspatz
19-02-2014, 23:24
weiss ich doch, das war auch eher an die medien gerichtet, die doch jetzt auch müller schon auf dem kasten hatten als aussortiert und nicht mehr von pep geliebt naja und manu wird eh immer kritisiert und kroos auch, auch von bayern fans. ;)

RAPtile
19-02-2014, 23:35
[QUOTE=kruse2570;40652023]Das mit Kroos war doch m.E. hauptsächlich eine Mediendiskussion (neuer Trainer, der angeblich mit seiner Spielweise nix anfangen kann, Handschuhfehde, etc.). Man muss halt schüren, wenn nicht verloren wird.
Der Verein und die Fans wissen schon, was sie an Kroos haben und er kommt ja jetzt erst in beste Fußballer-Alter. Da muss er sich auch in der NM mal richtig beweisen.[/QUOTE]


Sehe ich aehnlich.

Mich nervts nur, dass viele leute kroos fuer verzichtbar halten.

Klar-er spielt oft unauffaellig-aber defensiv immer baerenstark und offensiv ein schluessel.

Letztes jahr, als er sich verletzte, waren viele erschuettert. Nur der Junge hat nochmal einen unfassbaren schub gemacht.

Ich bin sicher, dass er bleibt. Auch zu stark erhoehten bezuegen meinetwegen. Wieso sollte er auch wechseln wollen? Also wieso jetzt. Kann er in 4 Jahren noch immer machen, wenn er geil drauf waere.

Daher ists ein Mediengespinst. Aber es hält sich eben im Hingerkopf. Sonst hat man über Bayern ja nichts zu schreiben.

kruse2570
19-02-2014, 23:41
[QUOTE=RAPtile;40652123]Sehe ich aehnlich.

Mich nervts nur, dass viele leute kroos fuer verzichtbar halten.

Klar-er spielt oft unauffaellig-aber defensiv immer baerenstark und offensiv ein schluessel.

Letztes jahr, als er sich verletzte, waren viele erschuettert. Nur der Junge hat nochmal einen unfassbaren schub gemacht.

Ich bin sicher, dass er bleibt. Auch zu stark erhoehten bezuegen meinetwegen. Wieso sollte er auch wechseln wollen? Also wieso jetzt. Kann er in 4 Jahren noch immer machen, wenn er geil drauf waere.

Daher ists ein Mediengespinst. Aber es hält sich eben im Hingerkopf. Sonst hat man über Bayern ja nichts zu schreiben.[/QUOTE]


Letztes Jahr, als er sich verletzte, hat Bayern danach seine besten Spiele gemacht und drei Titel geholt.
Das bleibt in manchem Journalisten- oder Fan-Hirn halt hängen. :D
Dass er die Monate davor gesetzt war, wird halt gerne verdrängt.

Zum Thema "ersetzen":
Bei Bayern macht es derzeit den Eindruck, JEDER ist ersetzbar, denn egal wie sie aufgestellt sind, der Gegner sieht nur die Hacken. ;)

Nightwish
19-02-2014, 23:42
[QUOTE=RAPtile;40652123]

Mich nervts nur, dass viele leute kroos fuer verzichtbar halten.

[/QUOTE]


Wie dumm, dass nicht alle immer die gleiche Meinung haben. ;)

Ornox
20-02-2014, 03:39
[QUOTE]Samir Nasri claims Manchester City can overturn apparently insurmountable odds by beating Barcelona in the Nou Camp and progressing to the Champions League quarter-finals, insisting that the Spaniards are not in the same class as Bayern Munich.
...
Are Barca the best team we have faced? No, I don’t think they are. Bayern are the best team we played. Against Bayern, for 60 minutes, we did not touch the ball. They are the best team, Barcelona are not.[/QUOTE]
http://www.telegraph.co.uk/sport/football/teams/manchester-city/10649940/Manchester-City-winger-Samir-Nasri-says-Barcelona-are-not-in-Bayern-Munichs-class.html

:)

Predni
20-02-2014, 13:10
Den Titan :anbet::anbet: hätte ich gerne mit der Mannschaft und Abwehr erlebt, der Rekord wäre ZU NULL ausgegangen aber sowas von :D:D

Nightwish
20-02-2014, 15:05
[QUOTE=Predni;40654010]Den Titan :anbet::anbet: hätte ich gerne mit der Mannschaft und Abwehr erlebt, der Rekord wäre ZU NULL ausgegangen aber sowas von :D:D[/QUOTE]


Torhüter wie Kahn sind aber heut nicht mehr gefragt. Heut ist das Torwartspiel deutlich komplexer. Es reicht nicht mehr seinen Kasten sauber zu halten, der Torwart muss mit spielen, das Spiel eröffnen, es schnell machen, durch Pässe in die Spitze usw.
Kahn war zu seiner Zeit ein ganz Großer, heut könnte er vermutlich nicht mehr mithalten.

Gutzuwissen
20-02-2014, 18:54
Arjen Robben verlängert seinen Vertrag mit dem FC Bayern München bis 2017

[QUOTE]"Momentan ist viel los, viele Spiele und viele Reisen. Das machen wir vielleicht in der Woche nach dem Hannover-Spiel", sagte der 30-Jährige vor der Abreise aus London vom Achtelfinal-Hinspiel der Champions League, stellte aber klar, dass der Vertrag nun ausgehandelt sei: "Es ist im Grunde alles klar, es fehlen nur noch die Unterschriften."[/QUOTE]

Ornox
20-02-2014, 18:56
Würde mich freuen wenn es in den nächsten Tagen als fix gemeldet wird. :)

Gutzuwissen
20-02-2014, 18:59
Denke auch das wird jetzt ganz schnell gehen.

malibuspatz
20-02-2014, 23:22
sehr schön :freu:

Schnuppe
21-02-2014, 09:09
Jawohl ja - Robben bis 2017, das wäre klasse. Abgesehen davon, dass er mein Lieblingsspieler ist, hat er sich das wohl mehr als verdient :D

Ornox
21-02-2014, 16:27
[QUOTE]FCB die Nummer eins in China

Auch abseits des Rasens kann sich der FC Bayern in diesen Tagen über einen tollen Erfolg freuen. Denn der Triple-Sieger und amtierende Klubweltmeister ist in China die Nummer eins in den sozialen Netzwerken! [/QUOTE]
http://www.fcbayern.de/de/news/news/2014/inside-210214-fcb-die-nummer-eins-in-china.php

http://photos.prnewswire.com/featured/prnthumbnew/20140220/MN68764

:smoke:

Mystic Phoenix
23-02-2014, 16:41
Aufstellung:
Starke
Rafinha, Boateng, Javi Martinez, Alaba
Lahm, Thiago
Müller, Schweinsteiger, Götze
Mandzukic

Reservebank:
Neuer, Contento, Dante, van Buyten, Kroos, Robben, Pizarro

Gutzuwissen
23-02-2014, 16:47
Sieben neue im Vergleich zum Freiburgspiel :helga:

Bert wird begeistet sein :D

aber wenigstens seine beiden Marios spielen

Ornox
23-02-2014, 16:53
Wir werden anscheinend, Neuer, Kroos und Robben verkaufen. Sehe sonst keinen Grund, warum die auf der Bank sind. :crap:



:zahn:

Gutzuwissen
23-02-2014, 16:59
Für Starke freut es mich :d:

bin gespannt,ohne Robery hat man sich in der Vergangenheit oft schwer getan,weil das eben die besten eins gegen eins Spieler sind,
dadurch viele Lücken reißen und Gegenspieler binden.

Aber der Rest der Liga hat ja eh für Bayern gespielt :nixweiss:

sturkopf
23-02-2014, 17:19
Mir gefällt die Aufstellung.

RAPtile
23-02-2014, 17:23
[QUOTE=Ornox;40673040]Wir werden anscheinend, Neuer, Kroos und Robben verkaufen. Sehe sonst keinen Grund, warum die auf der Bank sind. :crap:



:zahn:[/QUOTE]


Sollte morgen in den Medien sein. Eindeutiger beweis, dass bei bayern hinter den kulissen alles falsch läuft.

Aber nach Neuers Vorstellung gegen Arsenal, ist es nur folgerichtig, dass er ne pause haben muss. war ja unterirdisch!

Ornox
23-02-2014, 19:28
https://pbs.twimg.com/media/BhLcoSqCYAESyjd.jpg:large

Gutzuwissen
23-02-2014, 19:36
:d:

Guardiola sollte mit deutschen Medien nicht mehr deutsch sprechen,ist schon unglaublich was die aus einer Aussage machen,wo jeder weiß wie er es gemeint hat.

RAPtile
23-02-2014, 19:47
Wobei es eine schoene metapher ist, um tagesgeschaeft und taeglich brot und was besonderes aufzuzeigen.

Aber man sucht natuerlich das Haar in der Suppe. ;)

Gutzuwissen
23-02-2014, 21:20
Noch ein Sieg und man hat seinen eigenen Rekord mit 15 Siegen in Folge von 2005 eingestellt :trippel:

waren die Bayern auch dort schon so Dominant :anbet: :D

kernseife
23-02-2014, 21:36
macht euch bayern fans das eigentlich noch WIRKLICH spass bundesliga zu gucken? die frage ist durchaus ernst gemeint.

Ornox
23-02-2014, 21:39
[QUOTE=kernseife;40675224]macht euch bayern fans das eigentlich noch WIRKLICH spass bundesliga zu gucken? die frage ist wirklich ernst gemeint.[/QUOTE]
Kurz und knapp, ja. :)

WESTFALE
23-02-2014, 21:41
[QUOTE=Gutzuwissen;40675131]Noch ein Sieg und man hat seinen eigenen Rekord mit 15 Siegen in Folge von 2005 eingestellt :trippel:

waren die Bayern auch dort schon so Dominant :anbet: :D[/QUOTE]





Bin auf Neuer und Fährmann gespannt ! :juhuuu:

kernseife
23-02-2014, 21:51
[QUOTE=Ornox;40675241]Kurz und knapp, ja. :)[/QUOTE]


nicht langweilig?

Ornox
23-02-2014, 21:56
[QUOTE=kernseife;40675285]nicht langweilig?[/QUOTE]
Nein, überhaupt nicht.
Was soll denn langweilig sein?

kruse2570
23-02-2014, 21:59
[QUOTE=kernseife;40675224]macht euch bayern fans das eigentlich noch WIRKLICH spass bundesliga zu gucken? die frage ist durchaus ernst gemeint.[/QUOTE]
Ich ess gern Pizza und Burger. :engel:

kernseife
23-02-2014, 22:00
[QUOTE=Ornox;40675304]Nein, überhaupt nicht.
Was soll denn langweilig sein?[/QUOTE]

na, die frage ob die nun heute 4:0 oder 5:o gewinnen. nicht mal bock aufn spannendes spiel?? vielleicht sogar mal auf ein unentschieden.

kruse2570
23-02-2014, 22:10
[QUOTE=kernseife;40675312]na, die frage ob die nun heute 4:0 oder 5:o gewinnen. nicht mal bock aufn spannendes spiel?? vielleicht sogar mal auf ein unentschieden.[/QUOTE]
Bringt ja nix, wenn die "Konkurrenz" verliert. :D

Nightwish
23-02-2014, 22:11
[QUOTE=kernseife;40675312]na, die frage ob die nun heute 4:0 oder 5:o gewinnen. nicht mal bock aufn spannendes spiel?? vielleicht sogar mal auf ein unentschieden.[/QUOTE]


Also ich habe es satt, dass wir immerzu gewinnen. Wenn das nicht bald aufhört, werde ich Braunschweig Fan.

Ornox
23-02-2014, 22:12
[QUOTE=kernseife;40675312]na, die frage ob die nun heute 4:0 oder 5:o gewinnen. nicht mal bock aufn spannendes spiel?? vielleicht sogar mal auf ein unentschieden.[/QUOTE]

Ich frage mich jedes Spiel nur, ob wir gewinnen oder nicht. Für mich sind die Siege nicht selbstverständlich

Ich sehe uns auch nicht so stark, wie es uns immer eingeredet wird.

Die anderen nutzen nur ihre Chancen nicht, und geben dann ohne Grund einfach auf. Da haben wir etwas Glück.

kernseife
23-02-2014, 22:16
hmm, ja. ich meine ihr braucht euch in der tat nicht dafür zu entschuldigen. aber ich als neutrale 1.liga gucker (hoffentlich nicht mehr lange) kann mir keine bayern spiele mehr angucken. ich schlaf da nur noch ein.

RAPtile
23-02-2014, 22:17
[QUOTE=kernseife;40675312]na, die frage ob die nun heute 4:0 oder 5:o gewinnen. nicht mal bock aufn spannendes spiel?? vielleicht sogar mal auf ein unentschieden.[/QUOTE]


Wir apielen ao schoenen fussball, den schaut man sich gern an.

Freiburg,kusen, stuttgart waren enge kisten.

Bvb war auch schoen die beiden male.

Das einzige was die spannung nimmt, ist der grosse punkteabstand.

Dafuer kann bayern aber nix, dass sich dieses jahr alle standhaft weigern, keine federn zu lassen.

kruse2570
23-02-2014, 22:28
[QUOTE=kernseife;40675348]hmm, ja. ich meine ihr braucht euch in der tat nicht dafür zu entschuldigen. aber ich als neutrale 1.liga gucker (hoffentlich nicht mehr lange) kann mir keine bayern spiele mehr angucken. ich schlaf da nur noch ein.[/QUOTE]
Ich dachte eigentlich immer, neutrale Gucker wollen Tore sehen? ;)

kernseife
23-02-2014, 22:38
ja schon, die tore sind ja auch in der regel sehr schön anzusehen. andererseits ist die spannung bei null.

aber ok