PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Formel 1 Formel 1 2013: 10. Rennen Ungarn


Werbung

Seiten : [1] 2 3

WokHog
25-07-2013, 17:08
http://abload.de/img/968_2013222101234b1rww.jpg

Live-TV-Sendezeiten

Freitag 26.07.2013 / 10.00Uhr live bei Sport1&Sky
1. Freies Training GP von Ungarn am Hungaroring

Freitag 26.07.2013 / 14.00Uhr live bei Sport1&Sky
2. Freies Training GP von Ungarn am Hungaroring

Samstag 27.07.2013 / 11.00Uhr live bei Sky
3. Freies Training GP von Ungarn am Hungaroring

Samstag 27.07.2013 / 14.00Uhr live bei RTL&Sky
Qualifying zum GP von Ungarn am Hungaroring

Sonntag 28.07.2013 / 14.00Uhr live bei RTL&Sky
GP von Ungarn am Hungaroring

Daten zum GP von Ungarn am Hungaroring aus dem Jahr 2012

Pole Position: Lewis Hamilton (McLaren Mercedes) 1:20,953
Sieger: Lewis Hamilton (McLaren Mercedes)
2.Platz: Kimi Räikkönen (Lotus Renault)
3.Platz: Romain Grosjean (Lotus Renault)

Quelle:http://www.kicker.de/news/formel1/f1termine/2013/968/4/strecke_gp-von-ungarn-2013-968.html

desert
25-07-2013, 20:03
Auf der Konsole ist das meine Lieblingsstrecke :wub:

Und obwohl ich sie früher gar nicht mochte, zählt sie auch in Realität zu meinen Favoriten. Hier kann man sagen, dass DRS hier wirklich Sinn ergibt und auch mit DRS das Überholen noch nicht zu einfach wird.

Soll wohl ne Bullenhitze geben dieses Wochenende. Wir hatten ja auch schon regnerische Grand Prix hier. Mal sehen ob Seb den nächsten Sieg eintüten kann :trippel:

Rudy
25-07-2013, 20:18
[QUOTE=desert;39316785]
Soll wohl ne Bullenhitze geben dieses Wochenende. [/QUOTE]


Sieht so aus,

Hitze, Hitze und Hitze, am Montag wäre es allerdings noch mehr Hitze :o

http://www.meteoblue.com/meteogram-web?lon=19.2511&lat=47.5831&asl=216&tz=Europe_Budapest&lang=de&look=CELSIUS,KILOMETER_PER_HOUR (http://www.meteoblue.com/de_DE/wetter/vorhersage/woche/hungaroring_hu_29885)

Plumpaquatsch
25-07-2013, 21:32
Wenn ein Team ein Auto mit einem losem Reifen auf die Reise schickt gibt es jetzt eine 10 Plätze nach-hinten Strafe in der Startaufstellung.
Gute Entscheidung und besser als 30000€ aus der Portokasse ;)

Das Vergehen gilt auch für Training und Qualifying.

Ornox
25-07-2013, 21:34
Warum nicht Punktabzug in der Konstrukteurswertung, die Fahrer können für die Fehler des Teams doch am wenigstens.

zeugnimad
25-07-2013, 22:16
Na, ob die Reifen die Hitze aushalten? :trippel: :zahn:

Ich finde die Strecke stinklangweilig, da sie kaum Überholmöglichkeiten bietet, egal ob mit oder ohne DRS. :q:

Zimmer101
25-07-2013, 22:57
weiss auch nicht. Ich glaub', ich mag sie ganz gern. Wie so ein kleiner Freund, der schon immer mit dabei ist. Obwohl er nicht besonders viel drauf hat... :-)

Prognose...: S.Vettel. Naja, nicht grad' ein Geheimtipp. Und die Lotus müssten eigentlich recht gut gehen... :-O

gruss... :)

Predni
25-07-2013, 23:01
Alles außer RB wäre ein schönes WE.

1Live
26-07-2013, 11:15
http://sphotos-e.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-prn1/16573_484557121621380_2133263310_n.jpg
:love:

WokHog
26-07-2013, 14:22
Ergebnis vom Freien Training P1 zum GP von Ungarn vom Freitag den 26.07.2013

1.Vettel :gähn:
2.Webber
3.Räikkönen
4.Alonso
5.Grosjean
6.Button
7.Sutil
8.Rosberg
9.Perez
10.Maldonado
11.Gutierrez
12.Bottas
13.Hamilton
14.Vergne
15.Massa
16.Hülkenberg
17.Ricciardo
18.Di Resta
19.Pic
20.Van der Garde
21.Bianchi
22.Gonzalez (Freitagstestfahrer für Chilton)

Quelle:http://www.formel1.de/saison/rennergebnisse/2013/grosser-preis-von-ungarn/1-training

WokHog
26-07-2013, 17:00
Ergebnis vom Freien Training P2 zum GP von Ungarn vom Freitag den 26.07.2013

1.Vettel :gähn:
2.Webber
3.Grosjean
4.Alonso
5.Massa
6.Hamilton
7.Rosberg
8.Räikkönen
9.Button
10.Sutil
11.Di Resta
12.Perez
13.Maldonado
14.Gutierrez
15.Hülkenberg
16.Vergne
17.Ricciardo
18.Bottas
19.Pic
20.Van der Garde
21.Bianchi
22.Chilton

Quelle:http://www.formel1.de/saison/rennergebnisse/2013/grosser-preis-von-ungarn/2-training

Ornox
26-07-2013, 17:27
Vettel ist einfach stark :anbet:

WokHog
26-07-2013, 20:45
[QUOTE=Ornox;39321542]Vettel ist einfach stark[/QUOTE]

Oder einfach langweilig und ein Grund fürs abschalten :morgen::gähn:

Plumpaquatsch
26-07-2013, 21:07
[QUOTE=WokHog;39322623]Oder einfach langweilig und ein Grund fürs abschalten :morgen::gähn:[/QUOTE]

Überlegene Fahrer sind immer langweilig ;)
Das ist wie Bayern beim Fußball.
Die eigenen Fans findens toll und für den Rest ist es öde.

WokHog
26-07-2013, 21:40
[QUOTE=Plumpaquatsch;39322790]Überlegene Fahrer sind immer langweilig
[/QUOTE]

Ob Vettel nun ein "überlegener" Fahrer wie Michael Schumacher ist oder ob er einfach nur Glück hat im derzeit bestem Formel1 Auto zu sitzen...darüber lässt sich streiten.....:tkbeiss:

Aus meiner Sicht könnte man auch Bianchi oder Chilton in den Red Bull setzen und sie wären ähnlich erfolgreich.....:morgen:

Mit großem fahrerischen Können hat das wenig zu tun.....zumal es bei Vettel oft sogenannte "Start - Ziel" Siege sind....denn vorne weg fahren von der Pole ist auch net so schwer...:mauer:

Schwieriger wird es für Vettel wenn er von einer der hinteren Positionen ins Rennen gehen muss....und da ist für mich Webber der bessere Fahrer.....

Am meisten nervt an Vettel das er wenn es mal nicht nach seiner Nase läuft rumbockt wie ein Riesen-Baby :q:

1Live
26-07-2013, 21:45
:Popcorn:

Ornox
26-07-2013, 21:53
:rotfl:

Zimmer101
26-07-2013, 22:04
[QUOTE=WokHog;39323150]...... Schwieriger wird es für Vettel wenn er von einer der hinteren Positionen ins Rennen gehen muss....und da ist für mich Webber der bessere Fahrer..... ......[/QUOTE]

Das liegt aber nicht an Vettel, sondern am Red Bull. Der ist auf hohe Kurvengeschwindigkeiten ausgelegt. Höchstgeschwindigkeiten sind nicht seine Disziplin.... :-O

Und Chilton würde auch in diesem Cockpit nicht zum Siegertypen werden... :-P

gruss... :)

WokHog
26-07-2013, 22:06
[QUOTE=Ornox;39323341]:rotfl:[/QUOTE]

Geht es mir nur so oder empfinden andere hier auch das sinnfreie Smiley eine Unterhaltung oder Diskussion nicht weiter bringen??? :suspekt:

Das hier Vettel-Gegner nicht gerade willkommen sind ist mir bereits bekannt :feile:

Wangi
26-07-2013, 22:08
[QUOTE=WokHog;39323550]Geht es mir nur so oder empfinden andere hier auch das sinnfreie Smiley eine Unterhaltung oder Diskussion nicht weiter bringen??? :suspekt:

Das hier Vettel-Gegner nicht gerade willkommen sind ist mir bereits bekannt :feile:[/QUOTE]

Müssen nicht mal Gegner sein, reicht schon Kritiker zu sein :ja:

WokHog
26-07-2013, 22:10
[QUOTE=Zimmer101;39323505]Das liegt aber nicht an Vettel, sondern am Red Bull. Der ist auf hohe Kurvengeschwindigkeiten ausgelegt. Höchstgeschwindigkeiten sind nicht seine Disziplin....[/QUOTE]


Heißt es nicht das solche "Spitzenfahrer" wie Vettel auch solche "Fehler" ihres Rennwagens meistern müssen können?! :suspekt:



[QUOTE=Zimmer101;39323505]Und Chilton würde auch in diesem Cockpit nicht zum Siegertypen werden...[/QUOTE]


Mit der nötigen Eingewöhnungszeit könnte fast jeder Fahrer in der Formel1 mit dem Red Bull diverse Siege in Serie einfahren....und wenn es kein Chilton ist dann fangen wir eben bei Rosberg an und hören bei Bottas auf......;)

WokHog
26-07-2013, 22:11
[QUOTE=Wangi;39323572]Müssen nicht mal Gegner sein, reicht schon Kritiker zu sein[/QUOTE]

Das stimmt natürlich ;)

Aber ich wage mich dennoch gern als Vettel Gegner oder Kritiker hier in den Thread :newwer:

Ornox
26-07-2013, 22:17
[QUOTE=WokHog;39323592]Mit der nötigen Eingewöhnungszeit könnte fast jeder Fahrer in der Formel1 mit dem Red Bull diverse Siege in Serie einfahren....und wenn es kein Chilton ist dann fangen wir eben bei Rosberg an und hören bei Bottas auf......;)[/QUOTE]


Webber ist anscheinend dann der schlechteste Fahrer der Formel 1. :Popcorn:

titan
26-07-2013, 22:21
Oh Vettel Bashing.:trippel:

Hässliche Nase und Haarschnitt. Und rasieren könnte er sich auch mal wieder:D

Zimmer101
26-07-2013, 22:22
[QUOTE=WokHog;39323592]Heißt es nicht das solche "Spitzenfahrer" wie Vettel auch solche "Fehler" ihres Rennwagens meistern müssen können?! :suspekt:[/QUOTE]

naja. Über 100% kann man vielleicht auf einer Stecke wie Monaco aus seinem Gefährt herausprügeln. Ansonsten ist es damit eher schwer... :-O

Hatte J.Villeneuve mal gesagt, dass es immer weniger Überholvorgänge in der Formel 1 gibt, weil die Fahrer immer professioneller werden... :-) ... Da bewegen sich halt die meisten schon sehr dicht an den 100%... :-)

[QUOTE=WokHog;39323592]Mit der nötigen Eingewöhnungszeit könnte fast jeder Fahrer in der Formel1 mit dem Red Bull diverse Siege in Serie einfahren....und wenn es kein Chilton ist dann fangen wir eben bei Rosberg an und hören bei Bottas auf......;)[/QUOTE]

Kann schon sein. Aber das ist ja eher eine theoretische Feststellung. In der Praxis werden sich die Topteams auch die besten Fahrer ziehen. Und da keine Zehntelsekunden liegen lassen... :-O

gruss... :)

titan
26-07-2013, 22:23
[QUOTE=Ornox;39323703]Webber ist anscheinend dann der schlechteste Fahrer der Formel 1. :Popcorn:[/QUOTE]
Webber bekommt nicht das gleiche Material wie Seb. Ähnlich wie Schumi bei den roten immer bevorzugt wurde.

WokHog
26-07-2013, 22:23
[QUOTE=Ornox;39323703]Webber ist anscheinend dann der schlechteste Fahrer der Formel1[/QUOTE]

Erinnern wir uns alle mal an das Rennen in England wo Vettel nach 41 Runden mit Getriebeschaden ausgeschieden ist und Webber zu diesem Zeitpunkt auf Platz 18 fuhr.....

Am Ende des Rennens ist Webber noch auf dem 2.Platz angekommen...sprich was Webber erreichen kann wenn die "Stallorder" weg fällt ist wohl klar....:ja:


Und das bei Red Bull die "Stallorder" immer auf das Riesenbaby Vettel abgestimmt wird ist ja kein großes Geheimnis.....:mauer:

Wangi
26-07-2013, 22:25
[QUOTE=titan;39323772]Oh Vettel Bashing.:trippel:

Hässliche Nase und Haarschnitt. Und rasieren könnte er sich auch mal wieder:D[/QUOTE]

Und seine neue Werbung ist auch doof :D

Wangi
26-07-2013, 22:27
[QUOTE=titan;39323798]Webber bekommt nicht das gleiche Material wie Seb. Ähnlich wie Schumi bei den roten immer bevorzugt wurde.[/QUOTE]

Dann hat also Rosberg bei Mercedes das bessere Material bekommen und deshalb hatte Schumacher so viele Ausfälle?:achso:

Ornox
26-07-2013, 22:28
[QUOTE=titan;39323798]Webber bekommt nicht das gleiche Material wie Seb. Ähnlich wie Schumi bei den roten immer bevorzugt wurde.[/QUOTE]

Das bei Ferrari bis heute immer noch Teamorder gibt, bestreitet ja keiner.

Bei Red Bull gibt es das aber nicht. Und Vettel ja gut gezeigt in den einen Rennen, dass er für sinnlosen Absprachen nicht ist, sondern immer gewinnen will. :ja:

Zimmer101
26-07-2013, 22:30
[QUOTE=titan;39323798]Webber bekommt nicht das gleiche Material wie Seb. Ähnlich wie Schumi bei den roten immer bevorzugt wurde.[/QUOTE]

Würde eher sagen, Webbers Problem ist, dass er das selbe Material wie Vettel erhält... ;-) ... Der Wagen wurde halt mit der Zeit auf Vettels Fahrstil hin weiterentwickelt...

gruss... :)

WokHog
26-07-2013, 22:31
[QUOTE=Ornox;39323868]Bei Red Bull gibt es das aber nicht[/QUOTE]

Nein bei Red Bull gibt es keine "Stallorder" und nun machen wir das Märchenbuch mal zu.....:gähn: und gucken der Wahrheit an jedem Rennsonntag ins Auge.....:mauer:

titan
26-07-2013, 22:35
[QUOTE=Wangi;39323819]Und seine neue Werbung ist auch doof :D[/QUOTE]
Die mit der Tankstelle? Allerdings. Hat er aber auch bei Schumi abgeschaut. Der hatte eine ähnliche Werbung bei Ferrari:D

Ornox
26-07-2013, 22:36
[QUOTE=WokHog;39323916]Nein bei Red Bull gibt es keine "Stallorder" und nun machen wir das Märchenbuch mal zu.....:gähn: und gucken der Wahrheit an jedem Rennsonntag ins Auge.....:mauer:[/QUOTE]

Vettel hat doch bewiesen, dass er gegen Stallorder ist. :confused:

titan
26-07-2013, 22:37
[QUOTE=Wangi;39323849]Dann hat also Rosberg bei Mercedes das bessere Material bekommen und deshalb hatte Schumacher so viele Ausfälle?:achso:[/QUOTE]
Nun ich meinte die Zeit bei Ferrari. Die Mercedes Jahre waren nur Verschwendung.

WokHog
26-07-2013, 22:39
[QUOTE=Ornox;39323972]Vettel auch doch bewiesen, dass er gegen Stallorder ist[/QUOTE]

Ob Vettel beim Rennen in Malaysia wirklich gezeigt hat das er gegen die Stallorder ist oder ob er sauer auf Webber war weil dieser ihn nicht wie "abgesprochen" vorbei lassen wollte bietet Raum für Spekulationen......;)

Ornox
26-07-2013, 22:41
[QUOTE=WokHog;39324019]Ob Vettel beim Rennen in Malaysia wirklich gezeigt hat das er gegen die Stallorder ist oder ob er sauer auf Webber war weil dieser ihn nicht wie "abgesprochen" vorbei lassen wollte bietet Raum für Spekulationen......;)[/QUOTE]

Abgesprochen war, das Webber das Rennen gewinnt. "21"

WokHog
26-07-2013, 22:53
[QUOTE=Ornox;39324048]Abgesprochen war, das Webber das Rennen gewinnt. "21"[/QUOTE]

Das stimmt es wurde von der Teamleitung (Horner) die Order "Multi 21" ausgegeben – den internen Code zum Halten der aktuellen Position....

Das erstaunliche nur ist das (erst als Vettel vorbeigezogen war und sich einen kleinen Vorsprung herausgefahren hatte) Horner wieder die Funkverbindung ins Cockpit herstellte und dann die Positionen bis Rennende gehalten worden sind......:q:

Sprich am Ende hatte wieder das Riesenbaby Vettel seinen Willen bekommen und genau das macht ihn so unsympathisch....:tkbeiss:

Ornox
26-07-2013, 22:56
Vettel fuhr einfach schneller als Webber.

Genauso wie in jeder Quali in dieser Saison

1Live
26-07-2013, 23:20
http://www.bild.de/sport/fussball/formel-1/rosberg-singt-die-bayern-hymne-31544786.bild.html

:anbet::anbet::anbet::anbet::anbet:

Ornox
26-07-2013, 23:24
[QUOTE=1Live;39324570]http://www.bild.de/sport/fussball/formel-1/rosberg-singt-die-bayern-hymne-31544786.bild.html

:anbet::anbet::anbet::anbet::anbet:[/QUOTE]
:love::love::love:
Rosberg soll in Budapest gewinnen. :wub:

Predni
26-07-2013, 23:27
[QUOTE=Ornox;39324244]Vettel fuhr einfach schneller als Webber.[/QUOTE]

Soweit ich aber noch weiß, war Webber schon im "Sparmodus" und wenn du nicht mit einen Angriff rechnest, fährst du auch anders aber es ist jetzt relativ sinnlos darüber noch zu reden.

Vettel muss eben nur aufpassen das er nicht zur Lachnummer verkommt wenn er weiter so macht. Er muss in den nächsten 2 Jahren das Team wechseln, ohne wenn und aber.

mfg

Plumpaquatsch
26-07-2013, 23:29
[QUOTE=Predni;39324667]Soweit ich aber noch weiß, war Webber schon im "Sparmodus" und wenn du nicht mit einen Angriff rechnest, fährst du auch anders aber es ist jetzt relativ sinnlos darüber noch zu reden.

Vettel muss eben nur aufpassen das er nicht zur Lachnummer verkommt wenn er weiter so macht. Er muss in den nächsten 2 Jahren das Team wechseln, ohne wenn und aber.

mfg[/QUOTE]

Dafür hat er sich aber gut gewehrt, dass er im Sparmodus war.
War das nicht erst eine Runde später wo Vettel ihn überholt hat.

Ist ja ein toller Sparmodus wenn man genauso schnell fahren kann wie ohne. ;)


Die Rücksichtslosigkeit von Malaysia war das Beste was er machen konnte.
Jetzt wird er nicht mehr als das brave Smileybübchen angesehen.
Das jahrelange Image muß er jetzt nicht mehr aufrechterhalten und kann jetzt endlich er selber sein.

Ornox
26-07-2013, 23:30
[QUOTE=Predni;39324667]Vettel muss eben nur aufpassen das er nicht zur Lachnummer verkommt wenn er weiter so macht. Er muss in den nächsten 2 Jahren das Team wechseln, ohne wenn und aber.

mfg[/QUOTE]


Wieso? :confused:

Wangi
26-07-2013, 23:42
[QUOTE=titan;39323964]Die mit der Tankstelle? Allerdings. Hat er aber auch bei Schumi abgeschaut. Der hatte eine ähnliche Werbung bei Ferrari:D[/QUOTE]

War da Schumi nicht der Tankwart?:kopfkratz Das fand ich aber besser :ja:, lustiger

Wangi
26-07-2013, 23:45
[QUOTE=titan;39323992]Nun ich meinte die Zeit bei Ferrari. Die Mercedes Jahre waren nur Verschwendung.[/QUOTE]

Schon klar :)

Wieso? Er hatte noch Spaß am Fahren, einen Rennstall der ihn wollte und es gab sogar noch Geld dafür, so why not?:)

Predni
26-07-2013, 23:48
[QUOTE=Plumpaquatsch;39324694]text text[/QUOTE]

Meistens reduziert man die Drehzahlen gegen Ende des Rennens und Vettel hatte DRS aber wie gesagt es is jetzt müßig darüber zu disktuieren, wurde damals schon mehr als genug dazu gesagt.

mfg

Wangi
26-07-2013, 23:51
[QUOTE=Plumpaquatsch;39324694]Dafür hat er sich aber gut gewehrt, dass er im Sparmodus war.
War das nicht erst eine Runde später wo Vettel ihn überholt hat.

Ist ja ein toller Sparmodus wenn man genauso schnell fahren kann wie ohne. ;)


Die Rücksichtslosigkeit von Malaysia war das Beste was er machen konnte.
Jetzt wird er nicht mehr als das brave Smileybübchen angesehen.
Das jahrelange Image muß er jetzt nicht mehr aufrechterhalten und kann jetzt endlich er selber sein.[/QUOTE]

Wenn dir gesagt wird Position halten, bist du im Sparmodus, denn das heisst ja nicht Pushen

Findest du? Ich fands einfach nur unfair dem Teamkollegen gegenüber, denn Webber wußte davon nix. Fair wäre gewesen zu sagen Nö mach ich nicht und das auch Webber mitzuteilen, der hätte dann rechtzeitig darauf reagieren können

titan
26-07-2013, 23:55
[QUOTE=Ornox;39324618]:love::love::love:
Rosberg soll in Budapest gewinnen. :wub:[/QUOTE]
Und schon sinkt Rosberg in meiner Achtung

Plumpaquatsch
27-07-2013, 00:00
[QUOTE=Wangi;39324945]Wenn dir gesagt wird Position halten, bist du im Sparmodus, denn das heisst ja nicht Pushen

Findest du? Ich fands einfach nur unfair dem Teamkollegen gegenüber, denn Webber wußte davon nix. Fair wäre gewesen zu sagen Nö mach ich nicht und das auch Webber mitzuteilen, der hätte dann rechtzeitig darauf reagieren können[/QUOTE]

Dann muß Webber aber dümmer als der Ebel sein.
Spätestens als er nach seinen Boxenstopp von Vettel attackiert wurde wußte er, dass Vettel gewinnen will.
Und das Überholmanöver fand erst eine Runde später statt.


Webber hatte auch nicht mehr die besten Reifen die Vettel sich extra für den letzten Stint aufgespart hatte.
Selber schuld, sag ich da nur wenn er meint er bekommt von Vettel den Sieg geschenkt.

Ornox
27-07-2013, 01:06
[QUOTE=titan;39324976]Und schon sinkt Rosberg in meiner Achtung[/QUOTE]

Dann kannst du ja Vettel die Daumen drücken, er war im CL Finale ja auch für Dortmund. :crap:

Wangi
27-07-2013, 09:25
[QUOTE=Plumpaquatsch;39325036]Dann muß Webber aber dümmer als der Ebel sein.
Spätestens als er nach seinen Boxenstopp von Vettel attackiert wurde wußte er, dass Vettel gewinnen will.
Und das Überholmanöver fand erst eine Runde später statt.


Webber hatte auch nicht mehr die besten Reifen die Vettel sich extra für den letzten Stint aufgespart hatte.
Selber schuld, sag ich da nur wenn er meint er bekommt von Vettel den Sieg geschenkt.[/QUOTE]

Unfair bleibt unfair

Ornox
27-07-2013, 11:58
Perez. :rotauge:

Ornox
27-07-2013, 12:01
Grosjean schnellster in P3.
Ferrari hat die schnellsten Autos in Budapest.

desert
27-07-2013, 12:01
Romain ist ja super drauf hier :anbet:

Ornox
27-07-2013, 12:04
1 R. Grosjean Lotus P 1:20.730 -:--.--- 20
2 F. Alonso Ferrari P 1:20.898 0:00.168 13
3 S. Perez McLaren P 1:21.052 0:00.322 10
4 S. Vettel Red Bull P 1:21.125 0:00.395 27
5 F. Massa Ferrari P 1:21.151 0:00.421 14
6 L. Hamilton Mercedes P 1:21.158 0:00.428 19
7 M. Webber Red Bull P 1:21.254 0:00.524 17
8 N. Rosberg Mercedes P 1:21.356 0:00.626 23
9 J. Button McLaren P 1:21.499 0:00.769 15
10 A. Sutil Force India P 1:21.519 0:00.789 20
11 K. Räikkönen Lotus P 1:21.589 0:00.859 17
12 P. Maldonado Williams P 1:21.646 0:00.916 19
13 P. di Resta Force India P 1:21.963 0:01.233 21
14 N. Hülkenberg Sauber P 1:21.964 0:01.234 21
15 D. Ricciardo Toro Rosso P 1:22.180 0:01.450 18
16 J. Vergne Toro Rosso P 1:22.423 0:01.693 19
17 V. Bottas Williams P 1:23.028 0:02.298 16
18 G. van der Garde Caterham P 1:23.975 0:03.245 21
19 J. Bianchi Marussia P 1:23.987 0:03.257 19
20 C. Pic Caterham P 1:24.298 0:03.568 20
21 M. Chilton Marussia P 1:25.122 0:04.392 20
22 E. Gutierrez Sauber P -:--.--- -:--.--- 2

http://www.formel1.de/saison/rennergebnisse/2013/grosser-preis-von-ungarn/3-training

Perrier
27-07-2013, 12:05
[QUOTE=Ornox;39326529]Grosjean schnellster in Q3.
Ferrari hat die schnellsten Autos in Budapest.[/QUOTE]
Oh Mann, ich hab gerade kurz gedacht, ich hätte schon einen Teil der Quali verpasst.

Ornox
27-07-2013, 12:05
Sorry. :D

desert
27-07-2013, 12:05
Das dürfte ja gleich alles andere als eindeutig werden :trippel:

Ich hoffe Romain kann es auch mal umsetzen wenn es drauf ankommt :bitte::bitte:

Ornox
27-07-2013, 14:03
Los gehts. :Popcorn:

Holgermat
27-07-2013, 14:04
Bernie TV hat wohl die RTL-Datenbank gekauft. :Popcorn:

Ornox
27-07-2013, 14:17
Webber hat irgendein Problem, er soll eine langsame Runde fahren.

1Live
27-07-2013, 14:21
[QUOTE=Ornox;39327066]Webber hat irgendein Problem, er soll eine langsame Runde fahren.[/QUOTE]

Er hat einfach schlechteres Material. :heul::heul::heul: Mimimimi :heul::heul::heul:

Ornox
27-07-2013, 14:22
Q1 out
17 Gutierrez
18 Di Resta
19 Pic
20 Van der Garde
21 Bianchi
22 Cilton

Webber hat ein elektrisches Problem

Zimmer101
27-07-2013, 14:30
^^ di Resta mal wieder... :-O ... Mittlerweile fast ein Stammplatz, auf 'out in Q1'... :-O

gruss... :)

Ornox
27-07-2013, 14:31
Webbers Kers ladet sich nicht mehr auf.

Ornox
27-07-2013, 14:35
1:19.992 von Vettel in Q2 :anbet:

Ornox
27-07-2013, 14:41
Rosberg mit einer 1:19.778
Die Bayern schlagen zurück. :clap:

Ornox
27-07-2013, 14:44
Q2 Out
11 Sutil
12 Hulkenbeg
13 Button
14 Vergne
15 Maldonado
16 Bottas

1Live
27-07-2013, 14:44
Out in Q2:

Sutil
Hülkenberg
Button
Vergne
Maldonado
Bottas

1Live
27-07-2013, 14:55
1.19.5 :anbet:

Ornox
27-07-2013, 14:55
Vettel mit einer 1:19.506 :o :anbet:

Ornox
27-07-2013, 15:01
Grosjean ist heute Top. :d:
Mercedes auf einer Runde immer noch das beste Auto.
Mal schauen ob die im Rennen wieder abbauen.

1. Hamilton
2. Vettel
3. Grosjean
4. Rosberg
5. Alonso
6. Kimi
7. Massa
8. Ricciardo
9. Perez
10. Webber

1Live
27-07-2013, 15:01
0.038 :ko:

phreeak
27-07-2013, 15:02
iiiiiih Hamilton Pole, Pfui Pfui Pfui......

NAja immerhin Alsono und Raik weiter hinter Vettel :D

desert
27-07-2013, 15:05
Grosjean hat Kimi mal wieder gebügelt :feile:

Der Schinken auf #1. Na ja, Randnotiz. Wird eh nach hinten gereicht morgen :zahn:

1Live
27-07-2013, 15:24
Loddar bei der F1. :D

titan
27-07-2013, 18:46
http://www.spiegel.de/sport/formel1/formel-1-mark-webber-kritisiert-red-bull-a-913508.html

"Das ist dumm und peinlich"

Mark Webber hat angesichts technischer Probleme an seinem Boliden beim Qualifying zum Großen Preis von Ungarn heftige Kritik an seinem Team Red Bull geübt.

desert
27-07-2013, 18:53
Jammerlappen :tröst:

zeugnimad
27-07-2013, 19:39
Absolut verständlich.

Das wievielte Mal in den letzten Jahren ist das, dass es an Webbers Wagen Probleme mit KERS gab? Kann man das überhaupt noch an 2 Händen abzählen? Ich finde das schon so langsam peinlich für Red Bull, dass sie das nicht in den Griff kriegen. :ja:

Plumpaquatsch
27-07-2013, 19:42
Grosjean wird vielleicht nachträglich vom Qualifying disqualifiziert.
Irgendwas an seinem Unterboden hat nicht gestimmt.
Vielleicht zuviel Abrieb der Bodenplatte.

Ornox
27-07-2013, 19:49
Passiert nichts. Unabsichtliche Beschädigung.
http://184.106.145.74/f1-championship/f1-2013/f1-2013-10/Formula%201%20Hungarian%20Grand%20Prix%202013%20DocumentNumber-28.pdf

desert
27-07-2013, 20:01
[QUOTE=zeugnimad;39328977]Absolut verständlich.

Das wievielte Mal in den letzten Jahren ist das, dass es an Webbers Wagen Probleme mit KERS gab? Kann man das überhaupt noch an 2 Händen abzählen? Ich finde das schon so langsam peinlich für Red Bull, dass sie das nicht in den Griff kriegen. :ja:[/QUOTE]

Trotzdem: Jammerlappen! :tröst:

zeugnimad
27-07-2013, 20:04
Ja, dass du ihn nicht magst, wissen wir mittlerweile. :p

titan
27-07-2013, 20:06
[QUOTE=zeugnimad;39328977]Absolut verständlich.

Das wievielte Mal in den letzten Jahren ist das, dass es an Webbers Wagen Probleme mit KERS gab? Kann man das überhaupt noch an 2 Händen abzählen? Ich finde das schon so langsam peinlich für Red Bull, dass sie das nicht in den Griff kriegen. :ja:[/QUOTE]
Glaube nicht. Aber ist ja bald vorbei. Dann fährt er für Porsche in einem Team in dem alle an einen Ziel und somit einen Strang ziehen.Wird bestimmt ungewohnt für ihn.

desert
27-07-2013, 20:06
Na ja, der Schwachmat ist ja zum Glück bald weg :freu:

WokHog
27-07-2013, 20:06
Vorschau auf die Startaufstellung
GP von Ungarn am Sonntag 28.07.2013 / 14.00Uhr live RTL&Sky

1.Reihe

1.Lewis Hamilton (Mercedes) :anbet:
2.Sebastian Vettel (Red Bull) :gähn:

2.Reihe

3.Romain Grosjean (Lotus)
4.Nico Rosberg (Mercedes)

3.Reihe

5.Fernando Alonso (Ferrari) :anbet:
6.Kimi Räikkönen (Lotus)

4.Reihe

7.Felipe Massa (Ferrari)
8.Daniel Ricciardo (Toro Rosso)

5.Reihe

9.Sergio Perez (McLaren)
10.Mark Webber (Red Bull)

6.Reihe

11.Adrian Sutil (Force India)
12.Nico Hülkenberg (Sauber)

7.Reihe

13.Jenson Button (McLaren)
14.Jean-Eric Vergne (Toro Rosso)

8.Reihe

15.Pastor Maldonado (Williams)
16.Valtteri Bottas (Williams)

9.Reihe

17.Esteban Gutierrez (Sauber)
18.Paul di Resta (Force India)

10.Reihe

19.Charles Pic (Caterham)
20.Giedo van der Garde (Caterham)

11.Reihe

21.Jules Bianchi (Marussia)
22.Max Chilton (Marussia)

Quelle:http://www.formel1.de/saison/rennergebnisse/2013/grosser-preis-von-ungarn/startaufstellung

zeugnimad
27-07-2013, 20:07
Aber der andere Schwachmat bleibt uns noch lange erhalten. :crap:

[QUOTE=titan;39329173]Glaube nicht. Aber ist ja bald vorbei. Dann fährt er für Porsche in einem Team in dem alle an einen Ziel und somit einen Strang ziehen.Wird bestimmt ungewohnt für ihn.[/QUOTE]

:D

pantoffel_3
27-07-2013, 20:07
Nu hat dat Kind schon dat mit Abstand beste Auto. Und da fährt et trotzdem noch hinterher. :nein:

titan
27-07-2013, 20:14
[QUOTE=pantoffel_3;39329186]Nu hat dat Kind schon dat mit Abstand beste Auto. Und da fährt et trotzdem noch hinterher. :nein:[/QUOTE]
Also hinter her fahren sieht anders aus. Die Mercedes werden bei der Hitze eh wieder Probleme mit den Reifen haben. Die Hauptgegner sind Grosjean,Kimi und Alonso

pantoffel_3
27-07-2013, 21:24
[QUOTE=titan;39329255]Also hinter her fahren sieht anders aus. Die Mercedes werden bei der Hitze eh wieder Probleme mit den Reifen haben. Die Hauptgegner sind Grosjean,Kimi und Alonso[/QUOTE]

Wir werden sehen.

Mercedes is ne Überraschungstüte.

Zimmer101
27-07-2013, 22:21
was waren das heute eigentlich für Geschichten, bei RTL? Dass Toto Wolff von irgendeinem ex-Teambesitzer erpresst wird. Weil er über N.Lauda (und andere Vorgesetzte) kräftig abgelästert hat... :-P

Also einens muss man den Leutchen an den Mercedes-Kommandoständen wirklich lassen: Sie haben, abseits der Strecke, einen prima Unterhaltungswert... ;-)

gruss... :)

1Live
28-07-2013, 10:49
[QUOTE]Geht es nach Fernando Alonso (31), könnte es in der Formel 1 einen Sensationstransfer geben. SPORT BILD erfuhr: Der Spanier (31) will Ferrari verlassen und schon nächste Saison zusammen mit Sebastian Vettel (26) bei Red Bull fahren.[/QUOTE]

http://sportbild.bild.de/SPORT/formel-1/2013/07/28/fernando-alonso/bietet-sich-bei-red-bull-an.html

Ohja bitte, dann könnte Seb mal zeigen wie schlecht er doch ist gegen den Magischen Alonso. :anbet:

manial fly
28-07-2013, 10:59
[QUOTE=1Live;39332558]http://sportbild.bild.de/SPORT/formel-1/2013/07/28/fernando-alonso/bietet-sich-bei-red-bull-an.html

Ohja bitte, dann könnte Seb mal zeigen wie schlecht er doch ist gegen den Magischen Alonso. :anbet:[/QUOTE]

Ich befürchte eher sowas wie bei Mercedes 2007 :Popcorn:

1Live
28-07-2013, 11:03
[QUOTE=manial fly;39332640]Ich befürchte eher sowas wie bei Mercedes 2007 :Popcorn:[/QUOTE]

Du meinst wohl Mclaren. :ja:

manial fly
28-07-2013, 11:04
[QUOTE=1Live;39332658]Du meinst wohl Mclaren. :ja:[/QUOTE]

Damals war es noch McLaren-Mercedes :schmoll:

ManOfTomorrow
28-07-2013, 11:06
[QUOTE=1Live;39332558]http://sportbild.bild.de/SPORT/formel-1/2013/07/28/fernando-alonso/bietet-sich-bei-red-bull-an.html

Ohja bitte, dann könnte Seb mal zeigen wie schlecht er doch ist gegen den Magischen Alonso. :anbet:[/QUOTE]
Kinder, die was wollen ...

RB wird sich bestimmt nicht den Alfonso ins Team holen ... es sei denn sie wollen Vettel wirklich vergraulen.

koschi
28-07-2013, 11:10
Vettel geht dann zu Ferrari und gewinnt dort mit dem voellig ueberlegen Auto

Ornox
28-07-2013, 11:33
Hätte nichts dagegen, wenn Alonso nach RB geht, dann sieht man endlich wer der bessere ist. :trippel:

desert
28-07-2013, 13:01
Wäre geil wenn Alfons kommt.

Dann kommt es endlich mal zum direkten Duell und den Hatern werden die Augen geöffnet, dass Vettel locker auf Augenhöhe ist :trippel:

Glaube aber kaum, dass Alfons die Eier hat und sich nach der 2007er Saison nochmal gegen einen Fahrer auf seinem Level stellen wird.