PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Formel 1 Formel 1 2013: 18. Rennen USA


Werbung

Seiten : 1 [2]

Wulffen
17-11-2013, 21:00
Lewis will mehr Input. :eek::eek::eek:

Dem ist wohl auch langweilig. :rotfl::rotfl::rotfl:

reddevil
17-11-2013, 21:05
http://www.baby-tagebuch.info/u/2084329911_zz_baby_aurel_mit_nucki.jpg

zeugnimad
17-11-2013, 21:08
Bottas :d::d:

Wulffen
17-11-2013, 21:09
[QUOTE=zeugnimad;40057488]Bottas :d::d:[/QUOTE]

Wenigsten hinten im Feld gibt es etwas Racing. :helga::helga::helga:

zeugnimad
17-11-2013, 21:14
Der ist 8. :suspekt:

reddevil
17-11-2013, 21:15
sky kann nicht mal "situazione stabile" übersetzen :suspekt: :D

Wulffen
17-11-2013, 21:16
[QUOTE=zeugnimad;40057554]Der ist 8. :suspekt:[/QUOTE]

Aus Sicht vom Seb ist das hinten. :zahn::zahn::zahn:

zeugnimad
17-11-2013, 21:19
Zum Glück sehe ich es nicht aus seiner Sicht. :engel:

reddevil
17-11-2013, 21:20
mal wieder super werbung für die f1 im amiland :D :D

Wulffen
17-11-2013, 21:21
[QUOTE=reddevil;40057623]mal wieder super werbung für die f1 im amiland :D :D[/QUOTE]

Die wollen bestimmt dadurch noch ein zweite Rennen haben. :crap::crap::crap:

reddevil
17-11-2013, 21:22
....und wenn desert pech hat gibts tatsächlich nur den ausfall von sutil .... :D

Wulffen
17-11-2013, 21:26
Ob heute die Lichtmaschine durchhält? :helga::helga::helga:

Wulffen
17-11-2013, 21:31
Los Webber hol dir das Crash-Kid. :trippel::trippel::trippel:

Wulffen
17-11-2013, 21:36
http://mainzelsmile.ioff.de/medien/164.gif Herr Webber rechts ist das Gas. :zeter::zeter::zeter:

MD-Fan
17-11-2013, 21:42
Das Rennen war öde:sleep:

1Live
17-11-2013, 21:43
Vettel holt den Sieg in den USA! :clap: Sieg nr. 38 in seiner Karriere! 12 Sieg in dieser Saison! :clap: 8 Sieg in Folge! :clap:

Wulffen
17-11-2013, 21:43
Hach, was war das spannend, die Lichtmaschine und das Getriebe haben auch gehalten :freu::freu::freu:

Ornox
17-11-2013, 21:43
8 in Folge. :anbet:

crus`
17-11-2013, 21:43
Seb ist einfach unschlagbar. :anbet:

Grosjean :d:

reddevil
17-11-2013, 21:44
Schade Hülki :crap:
Seppl :anbet:

Ornox
17-11-2013, 21:45
Donuts. :anbet:

rotwein
17-11-2013, 21:45
Irgendwann fahre ich nochmal zu einem Rennen und dann schiebe ich Heiko Wasser persönlich ins Vettels Hintern, damit er endlich auch mal seinen magischen Moment erleben kann :aggro:

pantoffel_3
17-11-2013, 21:45
Hab den Tatort gesehen.

Loverboy war schon gut.

Der jetzt war noch besser.

Eine ganze Reihe ziemlich anspruchsvoller und interessanter Charaktere.

Vettel im Monsterauto.

Soll er sich doch endlich mal in einen Trabi setzen.

Experte
17-11-2013, 21:45
Er macht es wieder. :rotfl:

reddevil
17-11-2013, 21:46
Diesmal mit Live Funkspruch :D

1Live
17-11-2013, 21:47
Zum dritten mal die Donuts, gibt es für sowas auch eine Statistik? :Popcorn:

pantoffel_3
17-11-2013, 21:47
[QUOTE=rotwein;40057867]Irgendwann fahre ich nochmal zu einem Rennen und dann schiebe ich Heiko Wasser persönlich ins Vettels Hintern, damit er endlich auch mal seinen magischen Moment erleben kann :aggro:[/QUOTE]

GSD is mir dat Arschgekriesche erspart geblieben.

Da lob ich mir den Fuss beim Fußball, der den Blick für die Realität net verliert.

desert
17-11-2013, 21:47
Grosjean :heul::anbet:

Er kommt seinem Sieg immer näher! Einen überlegenen Red Bull geschlagen! So fahren kommende Weltmeister :anbet:

Vettel :gähn::zahn:

titan
17-11-2013, 21:52
Die armen Amis. So eine lahme Veranstaltung:D

Laut Waßer war es natürlich wieder ein spannendes Rennen mit packenden zweikämpfen.

Gratulation an Vettel ,Grosjean und Webber.

Plumpaquatsch
17-11-2013, 21:53
Überschlagt euch nicht mit euren Liebesbekundigungen ;)

crus`
17-11-2013, 21:53
der einzige schwarze Fleck auf Vettels-Sieglandkarte ist Ungarn, oder täusche ich mich da?

titan
17-11-2013, 21:54
[QUOTE=Experte;40057870]Er macht es wieder. :rotfl:[/QUOTE]

Warum auch nicht? Da kommt ja nichts und die Zuschauer haben wenigsten in der Auslaufrunde Aktion. Ausserdem muss man im Amiland Donuts machen.

1Live
17-11-2013, 21:54
[QUOTE=crus`;40057956]der einzige schwarze Fleck auf Vettels-Sieglandkarte ist Ungarn, oder täusche ich mich da?[/QUOTE]

Nein, nur noch Ungarn fehlt.:anbet:

pantoffel_3
17-11-2013, 21:55
Ich hab mir den Scheiss heut maximal insgesamt zwei Minuten gegeben.

Da is ne Folge "die kleine Farm" interessanter.

Und Tschüss.

:undwech:

Plumpaquatsch
17-11-2013, 21:56
Ich prophezeihe jetzt schon ein tolles Regenrennen in Brasil mit Hülkenberg als Sieger ;)

reddevil
17-11-2013, 21:56
[QUOTE=pantoffel_3;40057976]Ich hab mir den Scheiss heut maximal insgesamt zwei Minuten gegeben.

Da is ne Folge "die kleine Farm" interessanter.

Und Tschüss.

:undwech:[/QUOTE]

:wink:

Wulffen
17-11-2013, 22:00
Da kann man mal sehen wie gut der Lotus ist und wie schwach ein Kimi geworden ist. :floet::floet::floet:

Wulffen
17-11-2013, 22:01
Kann das sein dass Webber sauer ist? :kopfkratz:kopfkratz:kopfkratz

zeugnimad
17-11-2013, 22:05
[QUOTE=Wulffen;40058026]Da kann man mal sehen wie gut der Lotus ist und wie schwach ein Kimi geworden ist. :floet::floet::floet:[/QUOTE]

Möglicherweise ist Grosjean auch einfach richtig gut. :o

Kovalainen hat ja jetzt auch keine Bäume ausgerissen. :zahn:

Lue
17-11-2013, 22:11
[QUOTE=Wulffen;40058026]Da kann man mal sehen wie gut der Lotus ist und wie schwach ein Kimi geworden ist. :floet::floet::floet:[/QUOTE]

Falsch, als Kimi in Abu Dhabi wieder den kurzen Radstand am Auto hatte, fuhr er um einiges schneller als Grosjean, das er disqualifiziert wurde, war nicht sein Fehler. Im Freien Training am Freitag war Kimi bei den Longruns am schnellsten. Der lange Radstand hat nicht zu Kimi gepasst, weiter nichts, man hat ihn zuviele Rennen damit fahren lassen

desert
17-11-2013, 22:16
[QUOTE=zeugnimad;40058079]Möglicherweise ist Grosjean auch einfach richtig gut. :o

Kovalainen hat ja jetzt auch keine Bäume ausgerissen. :zahn:[/QUOTE]

Tja, und wer hat's von Anfang an gewusst, dass Kova keine Schnitte macht gegen Grosjean? :feile:

Aber hauptsache titan, der große Experte weiß natürlich schon am Freitag, dass Kovalainen locker mithalten kann.

In Your Face!:newwer:

Nächste Woche kann doch bei ähnlicher Positionierung Vettel mal Grosjean durchlassen, so dass Lotus Ferrari noch von Platz 3 verdrängen kann :bitte::anbet:

War aber sonst ein langweiliges Rennen :gähn:

Zimmer101
17-11-2013, 22:20
[QUOTE=titan;40057945]Die armen Amis. So eine lahme Veranstaltung:D .....[/QUOTE]

^^ ach, die verstehen die Formel 1 doch sowieso nur zur Hälfte. Und sind sicher auch zufrieden, wenn sie auf ihrem Wohnmobil (mit Bier und Grill) spannende Zweikämpfe im Mittelfeld erspähen können.... :-)

gruss... :)

Predni
17-11-2013, 23:09
Langweiliges Rennen, langweiliger Sieger.

Einziges Highlight war Grosjean.

Glückwunsch dem Überauto von RB zum neuen Rekord. Bedankt euch bei der FIA für die Regeländerungen mitten in der Saison :q:

Plumpaquatsch
17-11-2013, 23:20
Ja genau, lieber keine Regeländerung.
Wir Zuschauer wollen sichauflösende Reifen und dazu vielleicht noch streikende Fahrer.

deister7
18-11-2013, 11:25
[QUOTE=reddevil;40057623]mal wieder super werbung für die f1 im amiland :D :D[/QUOTE]

wieso so hämsich? War genauso "spannend" wie ein NASCAR-Rennen :ja:

1Live
18-11-2013, 13:53
Fernando Alonso hat sich übrigens gestern den Vize Titel gesichert. Glückwunsch.

Im "Kampf" um Platz 3 kommt es zu Lewis Hamilton (187) gegen Mark Webber (181), Kimi hat zwar 183 Punkte, tritt ja aber nicht mehr an.

Und auch seit gestern steht fest, das Nico Rosberg zum ersten mal seit 2006 weniger Punkte geholt hat als sein Teamkollege.

Im Kampf um Platz 2 in der Team WM Steht es jetzt so:

2.Mercedes 348
3.Ferrari 333
4.Lotus 315

Rudy
18-11-2013, 19:14
[QUOTE=Predni;40058598]
Glückwunsch dem Überauto von RB zum neuen Rekord. [/QUOTE]

Wenn der RB wirklich so ein Überauto ist was für ein schlechter Fahrer ist dann Webber :floet:

suboptimal
18-11-2013, 19:26
[QUOTE=Rudy;40061742]Wenn der RB wirklich so ein Überauto ist was für ein schlechter Fahrer ist dann Webber :floet:[/QUOTE]

Wenn Webber in einem Ferrari fahren würde, würde er mit mindestens 2 Runden Rückstand auf Chilton ins Ziel kommen. Jetzt kannst Du Dir ungefähr vorstellen, was für ein Überauto der RedBull ist.

OldMaster
18-11-2013, 22:22
.. und warum kommt dann Massa nicht 2 Runden hinter Chilton an??????????????????

zeugnimad
18-11-2013, 22:40
[QUOTE=Rudy;40061742]Wenn der RB wirklich so ein Überauto ist was für ein schlechter Fahrer ist dann Webber :floet:[/QUOTE]

Webber ist ein durchschnittlicher Fahrer, der relativ viele kleinere oder größere technische Probleme hatte. Vettel ist ein sehr guter Fahrer, bei dem das Auto vor allem in den letzten Rennen perfekt funktioniert hat.

Dass der RB ganz offensichtlich das mit Abstand beste Auto im Feld ist, willst du doch wohl nicht bestreiten, oder? :suspekt:

Plumpaquatsch
18-11-2013, 23:23
[QUOTE=Rudy;40061742]Wenn der RB wirklich so ein Überauto ist was für ein schlechter Fahrer ist dann Webber :floet:[/QUOTE]

Er ist auf jeden Fall schlechter als Vettel.
Der wäre keine 5 Runden hinter Grosjean hinterhergefahren dann hätte er ihn überholt.
Eigentlich ein Armutszeugnis von Webber was er da gestern zusammengefahren ist.
Mit einem Auto was ihm Qualifying eine halbe Sekunde schneller war.

Wulffen
18-11-2013, 23:30
[QUOTE=Plumpaquatsch;40064223]Er ist auf jeden Fall schlechter als Vettel.
Der wäre keine 5 Runden hinter Grosjean hinterhergefahren dann hätte er ihn überholt.
Eigentlich ein Armutszeugnis von Webber was er da gestern zusammengefahren ist.
Mit einem Auto was ihm Qualifying eine halbe Sekunde schneller war.[/QUOTE]

Warum soll Webber noch was riskieren und sich gegebenenfalls von dem Crash-Kid ins Krankenhaus (oder schlimmer) schiessen lassen? :nixweiss::nixweiss::nixweiss:

Rudy
18-11-2013, 23:33
[QUOTE=zeugnimad;40064035]
Dass der RB ganz offensichtlich das mit Abstand beste Auto im Feld ist, willst du doch wohl nicht bestreiten, oder? :suspekt:[/QUOTE]

Natürlich nicht, aber wenn es so ein Überauto ist muss es doch die Webberunfähigkeit kompensieren :floet:

[QUOTE=Wulffen;40064242]Warum soll Webber noch was riskieren und sich gegebenenfalls von dem Crash-Kid ins Krankenhaus (oder schlimmer) schiessen lassen? :nixweiss::nixweiss::nixweiss:[/QUOTE]

Chrash-Kid :mauer: das hat voriges Jahr nicht gestimmt und dieses erst Recht nicht, wer sowas schreibt hat echt keinen Plan :tsts:

Wulffen
18-11-2013, 23:37
[QUOTE=Rudy;40064255]



Chrash-Kid :mauer: das hat voriges Jahr nicht gestimmt und dieses erst Recht nicht, wer sowas schreibt hat echt keinen Plan :tsts:[/QUOTE]

Die Welt (http://www.welt.de/sport/formel1/article121189794/Das-Crashkid-der-Formel-1-wird-erwachsen.html) nannte den vor kurzem auch noch so. http://mainzelsmile.ioff.de/frech/hehe.gifhttp://mainzelsmile.ioff.de/frech/hehe.gifhttp://mainzelsmile.ioff.de/frech/hehe.gif

Ausserdem stimmt es, Er hat dieses Jahr nur eben mehr Glück. ;););)

Zimmer101
18-11-2013, 23:52
[QUOTE=Wulffen;40064242]Warum soll Webber noch was riskieren und sich gegebenenfalls von dem Crash-Kid ins Krankenhaus (oder schlimmer) schiessen lassen? :nixweiss::nixweiss::nixweiss:[/QUOTE]

^^ Was für eine Frage. Die klare Antwort darauf...: Weil er Rennfahrer ist. Und so sieht er das sicher auch selber. Ist ihm halt nur nicht gelungen, den Grosjean (noch) zu packen......

gruss... :)

desert
18-11-2013, 23:53
[QUOTE=Wulffen;40064242]Warum soll Webber noch was riskieren und sich gegebenenfalls von dem Crash-Kid ins Krankenhaus (oder schlimmer) schiessen lassen? :nixweiss::nixweiss::nixweiss:[/QUOTE]

Lächerlich :rotfl::rotfl::rotfl::rotfl::rotfl::rotfl::rotfl::rotfl:

Aber titan hat ja am Freitag auch so ne große Fresse gehabt. Auch dir halte ich das gerne vor, wenn Grosjean in ein paar Jahren WM Titel gewinnt :)

Hier tummelt sich wirklich jede Menge Ignoranz und Ahnungslosigkeit herum. Wahrscheinlich kein Rennen gesehen, aber trotzdem einfach mal irgend ne Scheiße dumm daher labern :d::rotfl:

Na ja, ist ja immer der gleiche Personenkreis :rolleyes:

Rudy
19-11-2013, 00:06
[QUOTE=Wulffen;40064268]Die Welt (http://www.welt.de/sport/formel1/article121189794/Das-Crashkid-der-Formel-1-wird-erwachsen.html) nannte den vor kurzem auch noch so. http://mainzelsmile.ioff.de/frech/hehe.gifhttp://mainzelsmile.ioff.de/frech/hehe.gifhttp://mainzelsmile.ioff.de/frech/hehe.gif

[/QUOTE]

Na und, glaubst du alles was im Internet steht?
Im Postillon stand auch schon Formel 1 am Ende (http://www.der-postillon.com/2009/04/formel-1-am-ende.html)

Zurück zur Welt, da plappert eben der Simon Pausch genauso einen Blödsinn nach wie Du :maso:

Predni
19-11-2013, 00:16
[QUOTE=desert;40064318]..wenn Grosjean in ein paar Jahren WM Titel gewinnt :)[/QUOTE]

Von mir aus schon nächstes Jahr. Jeder neue WM, egal wer^^ ist besser als dieses RB Überauto....

mfg

zeugnimad
19-11-2013, 00:17
[QUOTE=Rudy;40064255]Natürlich nicht, aber wenn es so ein Überauto ist muss es doch die Webberunfähigkeit kompensieren :floet:[/QUOTE]

Wenn Webber ankommt, ist er doch auch meistens in den Top 5. :nixweiss:

desert
19-11-2013, 00:25
[QUOTE=zeugnimad;40064377]Wenn Webber ankommt, ist er doch auch meistens in den Top 5. :nixweiss:[/QUOTE]

In dem Auto sollte das wohl auch locker machbar sein Top 3 zu fahren :rolleyes:

Entweder ist Webber deutlich schlechter als gedacht, oder aber Vettel ist einfach so gut.

Predni
19-11-2013, 00:47
Webber is nur durchschnitt, da brauchen wir uns nix vormachen;)

El Coco Loco
19-11-2013, 01:01
[QUOTE=desert;40064388]In dem Auto sollte das wohl auch locker machbar sein Top 3 zu fahren :rolleyes:

Entweder ist Webber deutlich schlechter als gedacht, oder aber Vettel ist einfach so gut.[/QUOTE]

Selbst Rubens war damals im Ferrari hinter Schumi besser als jetzt Webber hinter Seb. Wieviel davon aber Rubens eigener Verdienst war, darüber lässt sich streiten. ;)

Rudy
19-11-2013, 06:55
[QUOTE=zeugnimad;40064377]Wenn Webber ankommt, ist er doch auch meistens in den Top 5. :nixweiss:[/QUOTE]

Mir ging es um den Fakt, dass von einigen gebetsmühlenartig wiederholt wird dass die Leistungen Vettels nur an dem überaus starken RB liegen und Seb in jedem anderen Auto hinterherfahren würde. Wenn es aber so wäre, was für ein schlechter Fahrer müsste dann Mark sein?

WokHog
19-11-2013, 09:23
Vettel beschert RTL schwache Primetime-Quoten

[QUOTE]Sebastian Vettel steht längst als Formel-1-Weltmeister fest und hat nun schon das achte Rennen in Folge gewonnen - die Luft aus dieser Formel-1-Saison ist raus. Das bekam auch RTL zu spüren: Vor allem bei den Jüngeren lief's am Sonntagabend schlecht.[/QUOTE]

Quelle:http://www.dwdl.de/zahlenzentrale/43505/vettel_beschert_rtl_schwache_primetimequoten/

:lol:

IpiTombi
19-11-2013, 09:56
[QUOTE=WokHog;40064908]Vettel beschert RTL schwache Primetime-Quoten[/QUOTE]


putzige logik, wenn ich dies dann lese:

Zwar schalteten insgesamt immerhin 5,16 Millionen Zuschauer die Übertragung bei RTL ein und damit auch nicht wesentlich weniger als bei den letzten Nachmittagsrennen, ...

was erwartet(e) man? daß auf grund der uhrzeit sich mehr leute für die Formel 1 interessieren, als sonst schon? die quote jetzt an S. Vettel festzumachen ist ja lachhaft. :D

Plumpaquatsch
19-11-2013, 11:09
[QUOTE=WokHog;40064908]Vettel beschert RTL schwache Primetime-Quoten



Quelle:http://www.dwdl.de/zahlenzentrale/43505/vettel_beschert_rtl_schwache_primetimequoten/

:lol:[/QUOTE]


Ohne Vettel wäre die Quote noch schlechter gewesen.
Die RTL Zuschauer schauen bestimmt nicht F1 wegen Hamilton und Alonso ;)

Rudy
19-11-2013, 19:13
[QUOTE=Plumpaquatsch;40065225]Ohne Vettel wäre die Quote noch schlechter gewesen.
Die RTL Zuschauer schauen bestimmt nicht F1 wegen Hamilton und Alonso ;)[/QUOTE]

Passt doch im Umkehrschluß, die Zuschauer schalten wegen Vettel ein und damit hat er für wenig Zuschauer gesorgt. Das es ohne ihn noch weniger wären wäre auch Vettels Schuld da nicht vorhanden. So sind sie halt die Headlineschreiber.

zeugnimad
19-11-2013, 21:14
[QUOTE=Rudy;40064580]Mir ging es um den Fakt, dass von einigen gebetsmühlenartig wiederholt wird dass die Leistungen Vettels nur an dem überaus starken RB liegen und Seb in jedem anderen Auto hinterherfahren würde.[/QUOTE]

Wer sagt denn bitte sowas? Das habe ich hier so noch nie gelesen. Nur, weil man die Vettel-Lobhuldigungen hier ab und zu mal relativiert und diese auch teilweise auf das übermäßig starke Auto zurückführt, heißt das doch nicht, dass man damit behauptet, dass Vettel in jedem anderen Team keine Chance hätte. :suspekt:

Rudy
19-11-2013, 21:32
[QUOTE=zeugnimad;40068162]Wer sagt denn bitte sowas? Das habe ich hier so noch nie gelesen. Nur, weil man die Vettel-Lobhuldigungen hier ab und zu mal relativiert und diese auch teilweise auf das übermäßig starke Auto zurückführt, heißt das doch nicht, dass man damit behauptet, dass Vettel in jedem anderen Team keine Chance hätte. :suspekt:[/QUOTE]

Wenn jemand behauptet das die Leistungen Vettels nur am RB liegen impliziert das im Umkehrschluss genau das.
Ansonsten klingen klingen schon solche Aussagen an, ohne jetzt groß zu suchen, die war mir einfach noch geläufig (Verfasser mit Absicht entfernt)

[QUOTE]nur bei S.Vettel fällt mir dies schwer da er wie von anderen schon geschrieben in einem "Monsterauto" sitzt....in dem wahrscheinlich mit ein bissel Fahrpraxis auch M.Chilton erfolgreich wäre[/QUOTE]

Wenn man ein wenig zwischen den Zeilen liest wird Vettel unterstellt das es bei ihm nur das Auto ist. Wenn jemand Vettel nicht mag ist das eine Sache (ich bin auch kein Fan von ihm :newwer: ) aber man sollte Leistungen auch einfach mal anerkennen können.

IpiTombi
19-11-2013, 21:49
[QUOTE=Rudy;40068339]Wenn jemand behauptet das die Leistungen Vettels nur am RB liegen impliziert das im Umkehrschluss genau das.
Ansonsten klingen klingen schon solche Aussagen an, ohne jetzt groß zu suchen, die war mir einfach noch geläufig (Verfasser mit Absicht entfernt)



Wenn man ein wenig zwischen den Zeilen liest wird Vettel unterstellt das es bei ihm nur das Auto ist. Wenn jemand Vettel nicht mag ist das eine Sache (ich bin auch kein Fan von ihm :newwer: ) aber man sollte Leistungen auch einfach mal anerkennen können.[/QUOTE]


:d: - schwer genug scheint dies einigen zu fallen. :smoke:

desert
19-11-2013, 22:05
[QUOTE=zeugnimad;40068162]Wer sagt denn bitte sowas? Das habe ich hier so noch nie gelesen. Nur, weil man die Vettel-Lobhuldigungen hier ab und zu mal relativiert und diese auch teilweise auf das übermäßig starke Auto zurückführt, heißt das doch nicht, dass man damit behauptet, dass Vettel in jedem anderen Team keine Chance hätte. :suspekt:[/QUOTE]

Du bist auch immer einer der ersten, der solchen Trollen wie titan recht geben, wenn die wieder irgendeinen Müll absondern :rolleyes:

Wo wird denn Vettel hier übertrieben gelobhudelt?? 1Live hält sich doch wirklich zurück.
Also 80% von dem was über Vettel kommt sind irgendwelche missgünstigen Äußerungen über seine Leistungen.

Predni
19-11-2013, 22:57
Böser Rosberg, ganz böser :rotfl:

http://www.stern.de/sport/formel1/nico-rosberg-ueber-sebastian-vettel-bist-du-verrueckt-wie-geht-das-denn-2072159.html

zeugnimad
19-11-2013, 23:06
[QUOTE=Rudy;40068339]Wenn jemand behauptet das die Leistungen Vettels nur am RB liegen impliziert das im Umkehrschluss genau das.
Ansonsten klingen klingen schon solche Aussagen an, ohne jetzt groß zu suchen, die war mir einfach noch geläufig (Verfasser mit Absicht entfernt)



Wenn man ein wenig zwischen den Zeilen liest wird Vettel unterstellt das es bei ihm nur das Auto ist. [/QUOTE]


Da haben wir dann wohl unterschiedliche Meinungen/Wahrnehmungen. :p

[QUOTE=desert;40068722]Du bist auch immer einer der ersten, der solchen Trollen wie titan recht geben, wenn die wieder irgendeinen Müll absondern :rolleyes:

Wo wird denn Vettel hier übertrieben gelobhudelt?? 1Live hält sich doch wirklich zurück.
Also 80% von dem was über Vettel kommt sind irgendwelche missgünstigen Äußerungen über seine Leistungen.[/QUOTE]

Trolle, die Müll absondern. Sehr "schöne" und wieder mal persönliche Wortwahl. :rolleyes: :q:

Ja, in den letzten Rennen haben die Vettel-Anbeter sich tatsächlich zurückgehalten, da hast du wohl recht. :d:

Plumpaquatsch
19-11-2013, 23:07
Warum böser Rosberg :nixweiss:

Plumpaquatsch
19-11-2013, 23:09
[QUOTE=zeugnimad;40069460]Da haben wir dann wohl unterschiedliche Meinungen/Wahrnehmungen. :p



Trolle, die Müll absondern. Sehr "schöne" und wieder mal persönliche Wortwahl. :rolleyes: :q:

Ja, in den letzten Rennen haben die Vettel-Anbeter sich tatsächlich zurückgehalten, da hast du wohl recht. :d:[/QUOTE]

Weil ihnen die ewige Siegerei auch langsam zum Hals raushängt ;)

titan
19-11-2013, 23:43
Sag hast noch alle desert? Schon die ganzen Tage deine Spitzen gegen mich. :dada:

Ich halte mich hier extra zurück. Es hackt.:mad:

El Coco Loco
20-11-2013, 00:20
[QUOTE=Plumpaquatsch;40069477]Warum böser Rosberg :nixweiss:[/QUOTE]

Weil Rosberg es wagte Vettel großartige fahrerische Leistung zu unterstellen. :floet:

pantoffel_3
20-11-2013, 00:33
Quote, RTL, Artikel nicht gelesen

Frage stellen möcht :helga:

Wieviel von denen sind weggeratzt?

desert
20-11-2013, 00:41
Vettel ist doch nicht Schuld dass die Rennen so öde sind.

Auf den anderen Plätzen ist schließlich auch nichts los.

Zum Glück ist die Saison bald vorbei. Wird Zeit dass die Autos mal überarbeitet werden und wieder mehr Action auf der Strecke ist.

Zimmer101
20-11-2013, 01:28
[QUOTE=desert;40069927]...... Zum Glück ist die Saison bald vorbei. Wird Zeit dass die Autos mal überarbeitet werden und wieder mehr Action auf der Strecke ist.[/QUOTE]

^^ mal gucken. An sich zieht ein neues Reglement das Feld ja eher auseinander. Und es rückt näher zusammen, wenn man es über einen längeren Zeitraum hinweg unangetastet lässt....

Naja, 'an sich'. So wie es sich denn tatsächlich mit dieser drückenden Dominanz der Red Bull darstellt, ist es wohl wirklich ein Hoffnungsschimmer... ;-O

gruss... :)

lako
20-11-2013, 04:14
[QUOTE=WokHog;40064908]Vettel beschert RTL schwache Primetime-Quoten



Quelle:http://www.dwdl.de/zahlenzentrale/43505/vettel_beschert_rtl_schwache_primetimequoten/

:lol:[/QUOTE]

Kein Wunder,wer will schon die langweiligen Dosen sehen? :gähn:

Ornox
20-11-2013, 04:53
[QUOTE]Zuschauer gekostet hat RTL dabei natürlich auch wieder Sky, das das Rennen natürlich ebenfalls wieder übertrug. Hier sahen weitere 550.000 Zuschauer zu. In absoluten Zahlen war das ein neuer Saison-Bestwert.[/QUOTE]
http://www.dwdl.de/zahlenzentrale/43505/vettel_beschert_rtl_schwache_primetimequoten/
:smoke:

WokHog
20-11-2013, 08:50
[QUOTE=IpiTombi;40064998]putzige logik, wenn ich dies dann lese:

Zwar schalteten insgesamt immerhin 5,16 Millionen Zuschauer die Übertragung bei RTL ein und damit auch nicht wesentlich weniger als bei den letzten Nachmittagsrennen, ...[/QUOTE]

Du solltest den Artikel vielleicht bis zum Ende lesen denn dort heißt es im weiteren Verlauf....

[QUOTE]Damit könnte RTL jedoch noch zufrieden sein, lag dieser Wert doch klar über dem RTL-Schnitt. Doch in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen sah es auch nicht besser aus - und hier sind 13,9 Prozent Marktanteil für RTL-Verhältnisse ein enttäuschender Wert, auch wenn mit 2,04 Millionen 14- bis 49-jährigen Zuschauer absolut so viele Jüngere einschalteten wie seit dem Monaco-Grand-Prix im Mai nicht mehr.

Zum Vergleich: der USA-Grand-Prix im vergangenen Jahr hatte immerhin knapp 20 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe und rund siebeneinhalb Millionen Zuschauer insgesamt erreichen können.

Quelle:http://www.dwdl.de/zahlenzentrale/43505/vettel_beschert_rtl_schwache_primetimequoten/
[/QUOTE]

WokHog
20-11-2013, 08:52
[QUOTE=Plumpaquatsch;40065225]Ohne Vettel wäre die Quote noch schlechter gewesen.
Die RTL Zuschauer schauen bestimmt nicht F1 wegen Hamilton und Alonso ;)[/QUOTE]


Die "RTL Zuschauer" (und auch die Sky Zuschauer) schauen Formel1 um eine spannende WM zu sehen....wenn diese jedoch recht früh entschieden ist...und auch auf der Strecke sich nix spannendes ergibt....denn bleiben die Zuschauer weg....;)

Und da der aktuelle Weltmeister S.Vettel heißt ist die Schlagzeile auf ihn gerichtet....hieße er jetzt J.Button oder F.Alonso oder K.Räikkönen wäre dies der Name....:smoke:

desert
20-11-2013, 08:52
Dummfug!

Die WM ist entschieden. Natürlich schauen da dann weniger zu :suspekt:

WokHog
20-11-2013, 18:13
[QUOTE=desert;40070460]Dummfug!
Die WM ist entschieden. Natürlich schauen da dann weniger zu :suspekt:[/QUOTE]

[QUOTE=WokHog;40070459]Die "RTL Zuschauer" (und auch die Sky Zuschauer) schauen Formel1 um eine spannende WM zu sehen....wenn diese jedoch recht früh entschieden ist...und auch auf der Strecke sich nix spannendes ergibt....denn bleiben die Zuschauer weg....;)

Und da der aktuelle Weltmeister S.Vettel heißt ist die Schlagzeile auf ihn gerichtet....hieße er jetzt J.Button oder F.Alonso oder K.Räikkönen wäre dies der Name....:smoke:[/QUOTE]


Und habe ich was anderes behauptet als Du desert?! ;)

Ich denke nicht....:morgen: