PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Biathlon Biathlon 2014/2015 - Nach der Krise ist vor der Krise


Werbung

Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29

24Florian
04-04-2014, 16:39
WC1 - Östersund (SWE) - 01.12. bis 07.12.2014
WC2 - Hochfilzen (AUT) - 11.12. bis 14.12.2014
WC3 - Pokljuka (SLO) - 15.12. bis 21.12.2014

WC4 - Oberhof (GER) - 05.01. bis 11.01.2015
WC5 - Ruhpolding (GER) - 12.01. bis 18.01.2015
WC6 - Antholz (ITA) - 19.01. bis 25.01.2015

WC7 - Nove Mesto (CZE) - 02.02. bis 08.02.2015
WC8 - Oslo (NOR) - 09.02. bis 15.02.2015

Kontiolahti (FIN) Weltmeisterschaft - 06.03. bis 15.03.2015

WC9 - Khanty Mansiysk (RUS) - 16.03. bis 22.03.2015

Himself
04-04-2014, 16:49
Woher hast du den Terminplan? Auf der IBU-Seite finde ich noch nichts. :confused:

24Florian
04-04-2014, 17:00
[QUOTE=Himself;40886650]Woher hast du den Terminplan? Auf der IBU-Seite finde ich noch nichts. :confused:[/QUOTE]
auf ner anderen Seite :nixweiss:

offiziell isser zwar noch nicht, aber mal ehrlich: Was soll sich da auch groß ändern?

Himself
04-04-2014, 17:02
[QUOTE=24Florian;40886688]auf ner anderen Seite :nixweiss:
[/QUOTE]

Scheint wohl sehr geheim zu sein. :D
Ich frag nur, weil ich kürzlich mal danach gesucht und nichts gefunden habe.

Gutzuwissen
04-04-2014, 17:18
Kein neuer ÖSV-Vertrag für Remo Krug (http://diepresse.com/home/sport/wintersport/1586777/Biathlon_Kein-neuer-OSVVertrag-fur-Remo-Krug?_vl_backlink=/home/sport/index.do)

Österreichs Biathlon-Herrennationalteam geht nach einer durchaus erfolgreichen Saison ohne den bisherigen Cheftrainer in den nächsten Winter. Der Deutsche Remo Krug wurde am Freitag in Kaprun im Zuge der Analysegespräche des österreichischen Skiverbandes (ÖSV) informiert, dass sein Vertrag nach zweijähriger Amtszeit nicht verlängert werde.

crassus
04-04-2014, 17:26
Wann gibts eigentlich ne Entscheidung über Evis Sperre?
Hoffentlich kann sie in Östersund schon wieder starten.

Nord-Alpiner
04-04-2014, 18:22
[QUOTE=Gutzuwissen;40886759]Kein neuer ÖSV-Vertrag für Remo Krug (http://diepresse.com/home/sport/wintersport/1586777/Biathlon_Kein-neuer-OSVVertrag-fur-Remo-Krug?_vl_backlink=/home/sport/index.do)

Österreichs Biathlon-Herrennationalteam geht nach einer durchaus erfolgreichen Saison ohne den bisherigen Cheftrainer in den nächsten Winter. Der Deutsche Remo Krug wurde am Freitag in Kaprun im Zuge der Analysegespräche des österreichischen Skiverbandes (ÖSV) informiert, dass sein Vertrag nach zweijähriger Amtszeit nicht verlängert werde.[/QUOTE]

:o Das überrascht! Gefallen Schröcksi die Erfolge im Biathlon nicht? Will er die Sparte wieder runterdrängen? Anders ist das schwerlich erklärbar. Im DSV tun sie sich schwer erfolglose Trainer zu entlassen, egal welche Sparte, im ÖSV werden erfolgreiche gefeuert... :rotfl:

winteric1125
04-04-2014, 19:18
[QUOTE=crassus;40886799]Wann gibts eigentlich ne Entscheidung über Evis Sperre?[/QUOTE]

Wohl Ende April.

[QUOTE=crassus;40886799]
Hoffentlich kann sie in Östersund schon wieder starten. [/QUOTE]

:d: Ein Platz in einem Promi-Rennen der Ehemaligen wird sich sicher finden.

btw. Der Benutzertitel. :rotfl:

24Florian
05-04-2014, 16:39
[QUOTE=Ryan;40892799]Der ÖSV schickt Biathlontrainer Remo Krug in die Wüste. Offenbar gibt man ihm die Schuld für eine außerordentlich schwache Saison

http://derstandard.at/1395364373454/Ueberraschendes-Ende-fuer-Biathlon-Coach-Krug[/QUOTE]
naja, also so schlecht war die Saison doch gar nicht :nixweiss:

Immerhin 2 Mann ganz mit vorne dabei im Gesamtweltcup, dazu 2 Olympiamedaillen..... is doch für Österreich ok :nixweiss:

Himself
07-04-2014, 16:48
Damit steh es also fest: auch bei Olympia 2018 keine Medaillen von den deutschen Biathlondamen! :(

http://www.biathlon-online.de/14348/dsv-gibt-personelle-veraenderungen-im-trainerbereich-bekannt/

mk431
07-04-2014, 17:35
Groß muss in den IBU-Cup absteigen und Hönig ist jetzt komplett alleine für die Damen verantwortlich.

Holgermat
07-04-2014, 17:46
[QUOTE=mk431;40904622]Groß muss in den IBU-Cup absteigen und Hönig ist jetzt komplett alleine für die Damen verantwortlich.[/QUOTE]

Das heißt, dass man das Problem nicht gelöst, sondern eher vergrößert hat. :rotfl:

mk431
07-04-2014, 17:51
Pfüller verkauft uns das natürlich positiv :zahn:

[QUOTE]Mit der Neuordnung im Biathlon wollen wir insbesondere für den Damenbereich die Weichen für den nächsten erfolgreichen Olympiazyklus stellen“, erklärte Thomas Pfüller, Sportdirektor des Deutschen Skiverbandes. „Mit Gerald Hönig im Weltcup und Ricco Groß auf IBU-Cup-Ebene haben wir zwei erfahrene Trainer in der Verantwortung, die zukünftig beide Bereiche noch enger miteinander verzahnen und abstimmen werden. Auf diese Weise wollen wir sowohl die Durchlässigkeit als auch den Know-how-Transfer unseres Systems verbessern. Gleichzeitig sind wir uns sicher, dass die beiden jungen Trainer Tobias Reiter und Andreas Stitzl unter der Anleitung der verantwortlichen Bundestrainer einige neue und gute Impulse in die beiden Weltcupteams miteinbringen können“, so der Wortlaut der Pressemitteilung des DSV.[/QUOTE]

24Florian
07-04-2014, 18:12
ohne Worte

und wieder hat ein großer Verband namens DSV die Chance auf einen kompletten Neuanfang verpasst. Erst die Schwimmer nach Olympia 2012 und jetzt auch der Biathlon nach Olympia 2014 :kater:
Dem deutschen Funktionärsapparat ist einfach nicht mehr zu helfen!

Da lob ich mir die Alpinen. Die haben bei Olympia immerhin noch 3 Medaillen geholt und strukturieren trotzdem mehr um als der Biathlon (und das auch völlig zurecht!)

maxine
07-04-2014, 19:12
da fällt einem wirklich nichts mehr dazu ein :mad:

MarkenMusik-Fan
07-04-2014, 23:55
[QUOTE=mk431;40904670]Pfüller verkauft uns das natürlich positiv :zahn:[/QUOTE]

Ob das positiv oder negativ ist, kann man doch noch gar nicht sagen. Nach der nächsten Saison wissen wir mehr ;)

obsidian
08-04-2014, 00:09
Ich wüsste im Augenblick auch keinen Trainer von ausserhalb, der für nächste Saison die große Wende bringen sollte. Klar, es müssen einige Dinge geändert werden (u.a. Ausnutzung aller Startplätze im Welt- u. IBU-Cup, mehr u. transparentere Qualifikationsmöglichkeiten für die "Zweite Reihe", individuell abgestimmte Trainingspläne für Kaderlehrgänge), die sind aber auch mit dem jetzigen DSV-Internen Personal zu schaffen.

maxine
08-04-2014, 11:50
Sicher. Und Hönig hat ja bisher wunderbar gezeigt, wie gut er das umsetzen und koordinieren kann. Dass der Mann weiter an der Spitzenposition bleibt, soll verstehen wer will.

Wenn ich was zu sagen hätte ... http://mainzelsmile.ioff.de/boese/987.gif

Holgermat
08-04-2014, 12:51
[QUOTE=obsidian;40907271]Ich wüsste im Augenblick auch keinen Trainer von ausserhalb, der für nächste Saison die große Wende bringen sollte. Klar, es müssen einige Dinge geändert werden (u.a. Ausnutzung aller Startplätze im Welt- u. IBU-Cup, mehr u. transparentere Qualifikationsmöglichkeiten für die "Zweite Reihe", individuell abgestimmte Trainingspläne für Kaderlehrgänge), die sind aber auch mit dem jetzigen DSV-Internen Personal zu schaffen.[/QUOTE]

Remo Krug? Wolfgang Pichler? Sind ja genug auf dem Markt.

24Florian
11-04-2014, 18:58
Hatten wir hier schon den Rücktritt von Ustyugov? Mit 28!

Himself
09-05-2014, 10:59
Kadereinteilung des DSV:

Einteilung der Damen:
Lehrgangsgruppe Ia
(B) Gössner Miriam
(B) Hildebrand Franziska
(B) Hinz Vanessa
(B) Knoll Annika
(B) Kummer Luise
(B) Dahlmeier Laura
(C) Heinrich Marie
(C) Preuß Franziska

Lehrgangsgruppe IIa
(C) Deigentesch Marion
(C) Weidel Anna
(C) Hettich Janina
(C) Maier Christin
(C) Schrötter Christina
(C) Schrötter Verena

Lehrgangsgruppe IIb
(D/C) Jesse Stephanie
(D/C) Boemmel Anna
(D/C) Herr Anne
(D/C) Eccarius Melanie
(D/C) Frühwirt Juliane
(D/C) Kebinger Hanna
(D/C) Liebscher Magdalena
(D/C) Sauter Marina
(D/C) Schneider Sophia
(D/C) Schöttler Franziska
(D/C) Sebastian Victoria
(D/C) Seiler Michelle
(D/C) Silvensky Nina

Einteilung der Herren:
Lehrgangsgruppe Ia
(A) Peiffer Arnd
(A) Böhm Daniel
(A) Lesser Erik
(A) Schempp Simon
(B) Birnbacher Andreas
(B) Doll Benedikt
(B) Graf Florian
(B) Stephan Christoph

Lehrgangsgruppe Ib
(B) Kühn Johannes
(B) Bischl Matthias
(B) Nawrath Philipp
(B) Dorfer Matthias
(B) Rees Roman

Lehrgangsgruppe IIa
(C) Fratzscher Lucas
(C) Homberg Niklas
(C) Horn Phillip
(C) Janke Maximilian
(C) Groß Marco
(C) Reiter Dominic

Lehrgangsgruppe IIb
(D/C) Gombert Tom
(D/C) Heinrich Florian
(D/C) Lohschmidt Sven
(D/C) Schmuck Dominic
(D/C) Strelow Justus
(D/C) Weick Erik
(D/C) Zobel David
(D/C) Fräbel Pascal
(D/C) Groß Simon
(D/C) Grotian Tim
(D/C) Heinrich Tom
(D/C) Holland Julian
(D/C) Knorr Hans
(D/C)Veit Marinus
(D/C) Wanninger Tobias

Förderkader Herren
(B2) Bartscher Steffen
(B2) Hermann Tobias
(B2) Ketzer Alexander
(B2) Rombach Lukas
(B2) Willeitner Michael

Leitender Disziplin-Trainer LG Ia Damen: Gerald Hönig
Disziplin-Trainer LG Ia Damen: Tobias Reiter

Leitender Disziplin-Trainer LG Ia Herren: Mark Kirchner
Disziplin-Trainer LG Ia Herren: Andreas Stitzl

Leitender Disziplin-Trainer LG Ib: Ricco Groß
Cheftrainer Nachwuchs: Ilmar Heinicke
Koordinator D/C Kader: Jesko Fischer

Quelle: biathlon-online.de

MarkenMusik-Fan
09-05-2014, 16:24
Und was bedeutet (A) (B) (C)
Bei Frauen haben wir kein A :nixweiss:

Nord-Alpiner
09-05-2014, 16:33
[QUOTE=Meine Wenigkeit;41083628]Und was bedeutet (A) (B) (C)
Bei Frauen haben wir kein A :nixweiss:[/QUOTE]

Das werden wohl die Kader sein ;)
Also A-Kader, B-Kader usw. Im A-Kader sind die absoluten Top-Athleten, und da wir bei den Damen wohl momentan keine haben in der absoluten Weltspitze, gibt's auch keine im A-Kader. Bei den Alpinen haben wir auch nur Rebensburg im A-Kader.

Himself
09-05-2014, 16:35
[QUOTE=Meine Wenigkeit;41083628]Und was bedeutet (A) (B) (C)
Bei Frauen haben wir kein A :nixweiss:[/QUOTE]

A-Kader, B-Kader oder C-Kader.
Ist aber aus sportlicher Sicht nicht besonders wichtig, das wird eh nur nach rein formellen Gesichtspunkten vergeben. Preuß z.B. ist "nur" C-Kader, weil sie nicht die Kriterien für den A-Kader erfüllt (ich glaube Medaille bei Großereignis oder Top-Ten im GWC) und noch Juniorin ist. Trotzdem wird sie wohl sicher im WC dabei sein, also nicht verwirren lassen. ;)

Ergänzend dazu noch das:
http://www.otz.de/startseite/detail/-/specific/Biathlon-Silberstaffel-von-Sotschi-fuer-Weltcup-Auftakt-fix-1501466531

mk431
09-05-2014, 17:21
Lang, beide Horchlers, Hammerschmidt und Bachmann sind in keinem Kader mehr vertreten. Fraglich, ob wir diese Damen nochmals in einem Weltcup-Rennen zu sehen bekommen.

MarkenMusik-Fan
09-05-2014, 18:33
Die arme Preuß ist da mit Leuten zusammen (C), von denen man nie was gehört hat :heul:
Naja, vielleicht darf man das wirklich nicht so ernst nehmen. Gössner ist ohne Leistungsnachweis in (B) drin

24Florian
09-05-2014, 18:36
[QUOTE=mk431;41083916]Lang, beide Horchlers, Hammerschmidt und Bachmann sind in keinem Kader mehr vertreten. Fraglich, ob wir diese Damen nochmals in einem Weltcup-Rennen zu sehen bekommen.[/QUOTE]
vor der Saison 2012/2013 war Horchler auch in keinem Kader und schaffte es sogar zur WM

mk431
09-05-2014, 19:44
[QUOTE=24Florian;41084336]vor der Saison 2012/2013 war Horchler auch in keinem Kader und schaffte es sogar zur WM[/QUOTE]

Sie sollen ja angeblich Chancen bekommen, dann aber wohl eher im IBU-Cup.

24Florian
09-05-2014, 19:49
[QUOTE=mk431;41084767]Sie sollen ja angeblich Chancen bekommen, dann aber wohl eher im IBU-Cup.[/QUOTE]
zu Saisonbeginn ja, alles weitere wird dann die Saison regeln.

winteric1125
09-05-2014, 20:51
[QUOTE=mk431;41084767]Sie sollen ja angeblich Chancen bekommen, dann aber wohl eher im IBU-Cup.[/QUOTE]

Oder im Weltcup. :nixweiss:

Lesen :

[QUOTE=Himself;41083675]
Ergänzend dazu noch das:
http://www.otz.de/startseite/detail/-/specific/Biathlon-Silberstaffel-von-Sotschi-fuer-Weltcup-Auftakt-fix-1501466531[/QUOTE]

[QUOTE]Die offenen Startplätze im Welt- und IBU-Cup sollen Mitte November im norwegischen Sjusjoen vergeben werden. Da können auch Skijägerinnen wie Katrin Lang und Nadine Horchler starten, die keinem Kaderkreis des Deutschen Skiverbandes (DSV) mehr angehören.[/QUOTE]

mk431
09-05-2014, 23:36
Ich glaube eher, dass man eher wieder Plätze im Weltcupteam unbesetzt lässt und startet dann nur mit 4 oder 5 Damen.

24Florian
10-05-2014, 00:01
[QUOTE=mk431;41087951]Ich glaube eher, dass man eher wieder Plätze im Weltcupteam unbesetzt lässt und startet dann nur mit 4 oder 5 Damen.[/QUOTE]
ich denke nicht, daß die so weitermachen wie die letzten Saisons. Schließlich wurde der deutsche Biathlondamen-Bereich ja grundlegend umstrukturiert!

:lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol:

MarkenMusik-Fan
10-05-2014, 02:25
Warum wurden denn Lang und Horchler nicht mit reingenommen. Statt dessen tauchen da Namen auf die ich noch nie gehört habe :confused:
Oder hat eine von denen ihre Laufbahn beendet :nixweiss:

winteric1125
10-05-2014, 10:44
[QUOTE=Meine Wenigkeit;41088329]Warum wurden denn Lang und Horchler nicht mit reingenommen.[/QUOTE]

Zu alt (sagte Kathrin)

[QUOTE=Meine Wenigkeit;41088329]
Statt dessen tauchen da Namen auf die ich noch nie gehört habe
[/QUOTE]

Zu jung (sagt Ullr :D)

MarkenMusik-Fan
10-05-2014, 16:48
Naja, Hauptsache die "Alten" bekommen dann auch die Chance zu zeigen, dass sie besser als ein paar der jüngeren sind.

24Florian
10-05-2014, 17:46
[QUOTE=Meine Wenigkeit;41090628]Naja, Hauptsache die "Alten" bekommen dann auch die Chance zu zeigen, dass sie besser als ein paar der jüngeren sind.[/QUOTE]
Bestimmt :ja:
Die Politik der letzten Jahre ist ja jetzt nur noch Vergangenheit!
Schließlich wurde nach den Olympischen Spielen der Damenbereich organisatorisch ja total umstrukturiert! Da haben jetzt ganz andere Leute das Sagen! :ja:

:lol::lol::lol::lol::lol:

Himself
10-05-2014, 17:55
[QUOTE=24Florian;41091062]Bestimmt :ja:
Schließlich wurde nach den Olympischen Spielen der Damenbereich organisatorisch ja total umstrukturiert! Da haben jetzt ganz andere Leute das Sagen! :ja:

:lol::lol::lol::lol::lol:[/QUOTE]

Das ist nicht zum Lachen :( :heul:

winteric1125
20-05-2014, 18:46
Jaha. In Sachsen (http://www.deutscherskiverband.de/detail_news_de,500,1249869,detail.html) werden die Titelträger bald auf den Bäumen wachsen. :ja:

Sächsische Meister, Elbtalmeister, Erzgebirgemeister und so...

[QUOTE]Der Deutsche Skiverband erhofft sich vom sächsischen Modellprojekt eine Initialzündung für ganz Deutschland...
[/QUOTE]
Der Pfülli kann einem richtig Angst machen :fürcht:
:D

24Florian
20-05-2014, 18:53
Gleich der allererste Satz ist der Brüller schlechthin :rotfl:
[QUOTE]Die Auswertung der Olympischen Winterspiele lässt sich in einem Satz zusammenfassen: Deutschland ist nicht mehr die Nummer eins im Wintersport![/QUOTE]
ach? echt?
JETZT merken die das erst!! JETZT!! :lol:

winteric1125
20-05-2014, 19:07
[QUOTE=24Florian;41151106]Gleich der allererste Satz ist der Brüller schlechthin :rotfl:

ach? echt?
JETZT merken die das erst!! JETZT!! :lol:[/QUOTE]

Die Auswertung brauchte ein wenig Zeit. :rotfl:

MariaAnnunciata
20-05-2014, 19:10
Und wenn man nicht mehr weiter weiß, bildet man einen Arbeitskreis! :feile:

:lol:

winteric1125
29-05-2014, 22:17
Gute Entscheidung Kathrin. :d:
Mädle, mach´s gut. :wink:

Himself
30-05-2014, 11:26
[QUOTE=24Florian;41151106]Gleich der allererste Satz ist der Brüller schlechthin :rotfl:

ach? echt?
JETZT merken die das erst!! JETZT!! :lol:[/QUOTE]

Besser spät als nie. ;)

24Florian
30-05-2014, 15:40
[QUOTE=Ullr;41196743]Gute Entscheidung Kathrin. :d:
Mädle, mach´s gut. :wink:[/QUOTE]
Ich kanns gut verstehen aber schade finde ich es trotzdem immer, wenn sich deutsche Läuferinnen, die mal Weltcups gewonnen haben aus dem Biathlon zurückziehen. Auch wenn sie das die letzten Jahre nicht mehr gezeigt hat, aber die Hoffnung hat man irgendwie nie so richtig aufgegeben, da hat so ein Rücktritt dann schon etwas Endgültiges und das find ich :(

noch ein interessanter Bericht über den neuen Damen-Coach Tobias Reiter (http://www.biathlon-online.de/14606/tobias-reiter-wir-haben-das-potential-fuer-top-biathletinnen/)

Besonders dieser Absatz hat mir gefallen:
[QUOTE]„er bringt viele neue Ideen ins Training, viele koordinative Sachen, Schnelligkeitstraining, eine optimale Trainingsvor- und –nachbearbeitung – kurz er bringt Vielseitigkeit rein“.[/QUOTE]
ein innovativer Mann, der nicht nach dem Motto "Wir haben das immer schon so gemacht......" handelt ist ja eigentlich genau das was wir alle wollten... hoffentlich trägt das auch Früchte. Weil die Überschrift "in der Mannschaft ist Potential" steckt für mich nichts Neues. Daß im deutschen Biathlon Potential da ist, daran hatte ich nie Zweifel. Nur fehlten uns in letzter Zeit die Verantwortlichen, um genau dieses Potential herauszukitzeln bzw. komplett auszuschöpfen!

winteric1125
31-05-2014, 09:36
[QUOTE=24Florian;41198941] und das find ich :([/QUOTE]

Egal !

http://www.smileygarden.de/smilie/Traurig/1.gif (http://www.smileygarden.de)http://www.smileygarden.de/smilie/Traurig/1.gif (http://www.smileygarden.de)http://www.smileygarden.de/smilie/Traurig/1.gif (http://www.smileygarden.de)



[QUOTE=24Florian;41198941]

Besonders dieser Absatz hat mir gefallen:

ein innovativer Mann[/QUOTE]

Was meint Herr Hönig dazu ?

http://www.abendzeitung-muenchen.de/media.facebook.41526e3d-b283-45d3-b67a-a86dcddd25e5.normalized.jpg

:undwech:

Esel1234
31-05-2014, 09:43
Ihr sucht aber auch immer die passenden Bilder raus. :fürcht:

winteric1125
31-05-2014, 09:53
[QUOTE=Esel1234;41203563]Ihr sucht aber auch immer die passenden Bilder raus. :fürcht:[/QUOTE]

:feile:

.zwegat.
01-06-2014, 15:30
Lena ist jetzt Mutter. :wub:
http://www.bild.de/sport/wintersport/magdalena-neuner/zum-ersten-mal-mama-36215670.bild.html
:freu:

24Florian
01-06-2014, 16:03
kennst du Wayne? :gähn:

chining
01-06-2014, 18:49
[QUOTE=.zwegat.;41208624]Lena ist jetzt Mutter. :wub:
http://www.bild.de/sport/wintersport/magdalena-neuner/zum-ersten-mal-mama-36215670.bild.html
:freu:[/QUOTE]

schön :wub: und ein weiteres Mädel für die Frauen-Staffel 203x

Holgermat
01-06-2014, 18:52
[QUOTE=.zwegat.;41208624]Lena ist jetzt Mutter. :wub:
http://www.bild.de/sport/wintersport/magdalena-neuner/zum-ersten-mal-mama-36215670.bild.html
:freu:[/QUOTE]

Olympiasieger 2036 :wub:

MarkenMusik-Fan
01-06-2014, 22:45
[QUOTE=24Florian;41208764]kennst du Wayne? :gähn:[/QUOTE]

Aber sicher:
http://de.wikipedia.org/wiki/Wayne_Carpendale

Der soll allerdings nicht der Vater sein

winteric1125
02-06-2014, 09:57
[QUOTE=Holgermat;41209559]Olympiasieger 2036 :wub:[/QUOTE]

Aber nicht in einer Skisportart.
Weil der DSV, der sollte schon nach Nove Mesto Probleme bekommen und nach Sotschi Riesenprobleme und bald Megaprobleme und spätestens nach Pyeongchang...dann is er tot. :ja: :rotfl:

24Florian
02-06-2014, 18:10
[QUOTE=Ullr;41213236]Aber nicht in einer Skisportart.
Weil der DSV, der sollte schon nach Nove Mesto Probleme bekommen und nach Sotschi Riesenprobleme und bald Megaprobleme und spätestens nach Pyeongchang...dann is er tot. :ja: :rotfl:[/QUOTE]
naja, zumindest sind wir schon mal nicht mehr die Nr. 1 im Wintersport. Ist mir gerade eben erst aufgefallen :)

Nord-Alpiner
02-06-2014, 22:55
Nächste Saison gibt es auch in Oberhof keine Flutlichtrennen mehr: http://www.berliner-zeitung.de/newsticker/keine-flutlichtrennen-beim-biathlon-weltcup-2015-in-oberhof,10917074,27325846.html

Ornop
04-06-2014, 20:54
@Flo: wer ist dass?

http://www.sport1.de/de/wintersport/win_biathlon/newspage_902120.html

mk431
04-06-2014, 21:10
Interessant. Karin Orgeldinger wird also Pfüllers Nachfolgerin als Sportdirektor Nordisch. Pfüller bleibt natürlich weiterhin dem DSV als Generalsekretär erhalten. :zahn:

[QUOTE=Nord-Alpiner;41217324]Nächste Saison gibt es auch in Oberhof keine Flutlichtrennen mehr: http://www.berliner-zeitung.de/newsticker/keine-flutlichtrennen-beim-biathlon-weltcup-2015-in-oberhof,10917074,27325846.html[/QUOTE]

Keine Überraschung, das ZDF möchte keine Rennen mehr um 18:00 Uhr zeigen.

24Florian
04-06-2014, 21:11
[QUOTE=Ornop;41225923]@Flo: wer ist dass?

http://www.sport1.de/de/wintersport/win_biathlon/newspage_902120.html[/QUOTE]

:nixweiss:

mk431
04-06-2014, 21:14
Sie ist Sportwissenschaftlerin und ehemalige Fechterin und war in Sotschi als stellvertretender Chef de Mission auch vor Ort.

winteric1125
04-06-2014, 21:57
[QUOTE=Ornop;41225923]
http://www.sport1.de/de/wintersport/win_biathlon/newspage_902120.html[/QUOTE]


[QUOTE=24Florian;41226029]:nixweiss:[/QUOTE]

Also irgendwie sieht sie aus wie Schempp auf dem Bild. :nixweiss:
Vielleicht ist sie auch beides, also Orgeldinger und Schempp. :nixweiss:
Vielleicht spielt sie auch nur die Orgel beim Schempp. :nixweiss:
Ach, ist ja Wurst.
:schleich:

mk431
04-06-2014, 22:08
Muss ich euch hier alles zeigen? :zahn:

http://issuu.com/dosb/docs/dosb_sotschi2014_web/20
Sie ist oben links zu sehen.

24Florian
04-06-2014, 22:15
[QUOTE=mk431;41226052]Sie ist Sportwissenschaftlerin und ehemalige Fechterin und war in Sotschi als stellvertretender Chef de Mission auch vor Ort.[/QUOTE]
Also wer sie ist weiß ich jetzt auch. Lesen kann ich immer noch.
Aber ob die was kann..... :nixweiss:
Man wird's (in ein paar Jahren) sehen! :Popcorn:

winteric1125
04-06-2014, 22:15
[QUOTE=mk431;41226027] Pfüller bleibt natürlich weiterhin dem DSV als Generalsekretär erhalten. :zahn:
[/QUOTE]

Dank deiner Vorhersagen war es eigentlich klar. :d:

[QUOTE=mk431;40374862]Aber die Auswirkungen einer Olympia-Pleite in Sotschi werden ziemlich groß sein, das ist sicher. Hörmann wusste schon, warum er schleunigst abgehauen ist und Pfüller ist ja ebenfalls am Saisonende weg.[/QUOTE]

:rotfl:

24Florian
04-06-2014, 22:16
:rotfl:

mk431
04-06-2014, 22:18
DSV-Sportdirektor ist er ja auch nicht mehr. :nixweiss:

Aber er wäre ja schön blöd, wenn der den wichtigsten DSV-Posten einfach aufgeben würde. :rotfl:

winteric1125
04-06-2014, 22:30
[QUOTE=mk431;41226530]DSV-Sportdirektor ist er ja auch nicht mehr. :nixweiss:

Aber er wäre ja schön blöd, wenn der den wichtigsten DSV-Posten einfach aufgeben würde. :rotfl:[/QUOTE]

[QUOTE=mk431;40217935]Ich beneide nicht den neuen DSV-Präsidenten bzw. DSV-Generalsekretär. Zynisch könnte man sagen, dass sich Hörmann und Pfüller rechtzeitig aus dem Staub machen bzw. schon gemacht haben.
[/QUOTE]

Ja, so blöd wie du orakelst isser dann doch nicht. :rotfl:

Nord-Alpiner
04-06-2014, 22:53
[QUOTE=Ullr;41226362]Also irgendwie sieht sie aus wie Schempp auf dem Bild. :nixweiss:
Vielleicht ist sie auch beides, also Orgeldinger und Schempp. :nixweiss:
Vielleicht spielt sie auch nur die Orgel beim Schempp. :nixweiss:
Ach, ist ja Wurst.
:schleich:[/QUOTE]

Bloß das nicht! Die bärtige Transe soll man schön in Ösiland bleiben! :zahn:

24Florian
04-06-2014, 23:06
[QUOTE=Ullr;41226618]Ja, so blöd wie du orakelst isser dann doch nicht. :rotfl:[/QUOTE]

:rotfl::rotfl::rotfl:

winteric1125
11-07-2014, 11:32
Mal ein Interview mit dem DSV-Nachwuchstalent aus Österreich. (http://www.biathlon-online.de/14771/anna-weidel/) :)

Himself
11-07-2014, 11:32
[QUOTE=Ullr;41421871]Mal ein Interview mit dem DSV-Nachwuchstalent aus Österreich. (http://www.biathlon-online.de/14771/anna-weidel/) :)[/QUOTE]

:hammer: Die bleibt gefälligst hier

winteric1125
11-07-2014, 11:47
[QUOTE=Himself;41421874]:hammer: Die bleibt gefälligst hier[/QUOTE]

[QUOTE]Am wichtigsten ist mir Ehrlichkeit....man sollte mit seinen Mitmenschen fair und ehrlich umgehen.....
[/QUOTE]

Naja, kann man nur hoffen das sich nach den Aussagen von Lang und Co. etwas geändert hat. Ansonsten ist mittelfristig nichts auszuschließen...:zahn: :fürcht:

Ornox
16-07-2014, 17:14
@SkySportNewsHD: BREAKING: Zwei Jahre Dopingsperre für Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle. #ssnhd

24Florian
16-07-2014, 17:42
[QUOTE=Ornox;41446526]@SkySportNewsHD: BREAKING: Zwei Jahre Dopingsperre für Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle. #ssnhd[/QUOTE]
Sie spielte in den Planungen für die Zukunft eh keine Rolle mehr. Insofern...... verkraftbar!

winteric1125
16-07-2014, 17:47
[QUOTE=Ornox;41446526]@SkySportNewsHD: BREAKING: Zwei Jahre Dopingsperre für Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle. #ssnhd[/QUOTE]

Zwei Jahre. :dada:
Für vergleichbare Fälle (http://www.focus.de/sport/mehrsport/leichtathletik-doping-diskus-europameisterin-perkovic-6-monate-gesperrt_aid_640518.html) gibt's 6 Monate. :dada:
Mit den Germans kann man es halt machen. :kater: :D
Aber sie spielt ja sowieso keine Rolle mehr.
Von daher, Tschüß Evi, alles Gute. :wink:

crassus
16-07-2014, 20:19
Höchststrafe :dada:
Sofort Einspruch einreichen.
Mach uns die Pechstein. Pyeongchang 2018 ist das Ziel. :d:

Helga55
16-07-2014, 20:20
Für mich unverständlich und nicht nachvollziehbar. Epo-Sünder bekommen ebensoviel.

MarkenMusik-Fan
16-07-2014, 22:27
Naja, laut Löw ist aber auch Sachenbacher gerade Weltmeisterin geworden ;)

24Florian
10-08-2014, 16:24
momentan läuft Püttlingen im ZDF

größte Info bisher: Victoria Carl (Juniorenweltmeisterin im Langlauf) liebäugelt mit einem Wechsel zum Biathlon. Sie steht hier bereits neben Gerald Hönig um "mal zu schauen"

24Florian
10-08-2014, 16:35
Deutsche Dominanz bei den Männern :smoke:

Esel1234
10-08-2014, 16:36
[QUOTE=24Florian;41550116]Deutsche Dominanz bei den Männern :smoke:[/QUOTE]

Aber der Belgier muss sich dazwischen schieben. :hammer:

Holgermat
10-08-2014, 16:42
Seit wann reden Belgier denn deutsch mit so nem komischen Dialekt? :suspekt:

Esel1234
10-08-2014, 16:45
Susen Tiedtke im Publikum.

winteric1125
10-08-2014, 17:00
[QUOTE=24Florian;41550081]
größte Info bisher: Victoria Carl (Juniorenweltmeisterin im Langlauf) liebäugelt mit einem Wechsel zum Biathlon. Sie steht hier bereits neben Gerald Hönig um "mal zu schauen"[/QUOTE]

Ich schau mir diesen Furz ja nicht mehr an, schon gar nicht wenn der Publikumsbeschimpfer Lesser mitläuft.
Aber Danke für diese, für mich, in der Tat "größte Info".
Warum muss das Mädel aber ausgerechnet neben Hönig stehen ? :mad:
Hoffentlich quatscht die nicht zuviel mit dem "Meistertrainer" sonst hat sich`s ausgeliebäugelt. :fürcht:

24Florian
10-08-2014, 17:07
[QUOTE=Ullr;41550212]Publikumsbeschimpfer Lesser[/QUOTE]
:suspekt:

winteric1125
10-08-2014, 18:01
[QUOTE=24Florian;41550248]:suspekt:[/QUOTE]

Siehe 14.02.2014

[QUOTE]chap : den eric lesser fand ich gerade im ersten ein bisschen unsouverän, wenn er meint die User sehen das zu kritisch und man solle selber mal laufen und schießen.
Sorry, aber wenn das ganze Team das so sieht dann wird es aber finster.
[/QUOTE]

[QUOTE]24 Florian : Ich war über solche Aussagen auch nicht sehr begeistert.
Nach dem Motto "Ha, egal wie scheiße wir sind. Besser wie ihr Otto Normalverbraucher sind wir immer noch"
Geht meines Erachtens nach gar nicht![/QUOTE]

[QUOTE]humilein : Lesser ist ja eigentlich eher jemand, der nicht auf den Mund gefallen ist und auch mal kritische Anmerkungen macht. Insofern hat mich die Antwort "nicht meckern, sondern selber machen" auch gewundert.[/QUOTE]


Das was er damals von sich gegeben hat, geht mMn gar nicht. :nein:
Wohl ist mir bekannt das es im Netz Typen gibt, die mit unsachlicher Kritik über´s Ziel hinausschießen und keine Ahnung haben.
Da sollte man aber als Profisportler wesentlich souveräner reagieren.
Nun ja, Lesser kritisierte ja nicht nur das Publikum sondern auch die Medaillenvorgaben oder eine gewisse Erwartungshaltung.
Vielleicht sollten alle - Fans, Funktionäre, Medien, Sportler - seinen Empfehlungen folgen :
[QUOTE]Wie sollen denn von außen herangebrachte Zielvorgaben erfüllt werden, wenn Neuner, Greis oder Wilhelm fehlen, die zuvor diese Medaillen gewonnen haben? Das muss man den Zuschauern vor den Bildschirmen begreiflich machen. Da sehe ich auch klar die Medien in der Pflicht, hier Aufklärungsarbeit zu leisten....
[/QUOTE]
Dazu brauche ich keine Medien !
...ich freue mich riesig und schlage Purzelbäume wenn die Biathlontruppe beim nächsten Großereignis eine Medaille holt. :anbet: (Ironie :D)

24Florian
10-08-2014, 18:25
natürlich hat er damals großen Schwachsinn von sich gegeben, aber soll ich deshalb nicht mehr jubeln wenn er gewinnt? oder gar Rennen schauen wo er dabei ist?

btw. ich plane Mitte September zur DM nach Oberhof zu fahren. Ist vll. noch jemand von euch dort?

winteric1125
10-08-2014, 18:51
[QUOTE=24Florian;41550569]natürlich hat er damals großen Schwachsinn von sich gegeben, aber soll ich deshalb nicht mehr jubeln wenn er gewinnt? oder gar Rennen schauen wo er dabei ist?
[/QUOTE]

Mach doch was Du willst. :D

Himself
13-08-2014, 10:25
[QUOTE=Ullr;41550469]Siehe 14.02.2014

Vielleicht sollten alle - Fans, Funktionäre, Medien, Sportler - seinen Empfehlungen folgen :

Dazu brauche ich keine Medien !
...ich freue mich riesig und schlage Purzelbäume wenn die Biathlontruppe beim nächsten Großereignis eine Medaille holt. :anbet: (Ironie :D)[/QUOTE]

Naja, ich finde da hat er durchaus recht. Wenn ich zurückdenke, wie vor den olympischen Rennen bei ARD/ZDF Athletinnen wie Dahlmeier, Preuß und Hildebrand als ernsthafte Medaillenanwärtern angepriesen wurden....
Der unbedarfte Biathlon-nur-bei-Olympia-Zuschauer denkt dann natürlich, wir wären bei den Frauen immer noch so toll und dominant wie zu Wilhelm- und Neuner-Zeiten. Bei aller, auch berechtigten, Anspruchshaltung, ein wenig realistisch sollte man dann schon noch sein.

winteric1125
13-08-2014, 13:58
[QUOTE=Himself;41562572]Naja, ich finde da hat er durchaus recht.[/QUOTE]

Die ÖR-Sender und Aufklärungsarbeit. :rotfl:
Dann kann auch eine alte Jungfrau vom Kloster Sexualunterricht in der Schule geben. :D


[QUOTE=Himself;41562572]
Der unbedarfte Biathlon-nur-bei-Olympia-Zuschauer denkt dann natürlich, wir.... [/QUOTE]
Also wenn Lesser wirklich keine anderen Sorgen hat als sich Gedanken über die Gedanken dieser Leute zu machen. :nein:

Helga55
13-08-2014, 15:59
[QUOTE=Himself;41562572]Naja, ich finde da hat er durchaus recht. Wenn ich zurückdenke, wie vor den olympischen Rennen bei ARD/ZDF Athletinnen wie Dahlmeier, Preuß und Hildebrand als ernsthafte Medaillenanwärtern angepriesen wurden....
Der unbedarfte Biathlon-nur-bei-Olympia-Zuschauer denkt dann natürlich, wir wären bei den Frauen immer noch so toll und dominant wie zu Wilhelm- und Neuner-Zeiten. Bei aller, auch berechtigten, Anspruchshaltung, ein wenig realistisch sollte man dann schon noch sein.[/QUOTE]

Wieso. Alle die von Dir genannten hatten doch eine Chance? :confused:
Zumindest die Staffel hätte gewinnen können, von daher war doch die Prognose zumindest nicht falsch?

Eric Lesser spricht halt öfters Klartext und lächelt nix weg wie einst Frau Neuner. :D

Himself
14-08-2014, 19:22
[QUOTE=Helga55;41563869]Wieso. Alle die von Dir genannten hatten doch eine Chance? :confused:
[/QUOTE]

Ja, theoretisch haben alle die antreten eine Chance...
Keine der von mir genannten war vorher je in einem Weltcuprennen auf dem Podest. Realistische Medaillenanwärter sehen für mich anders aus.

[QUOTE=Helga55;41563869]
Zumindest die Staffel hätte gewinnen können, von daher war doch die Prognose zumindest nicht falsch?
[/QUOTE]

Das stimmt, aber auch nur da. Als im Vorlauf zum Frauen-Sprint bei den Medaillenkandidatinnen Franziska Preuß aufgetaucht ist, hats mich fast vom Sessel gehauen.

Übrigens gibt es schlechte Nachrichten :crap::
http://www.focus.de/sport/wintersport/biathlon-zwangspause-fuer-biathletin-dahlmeier_id_4061810.html

winteric1125
14-08-2014, 23:11
[QUOTE=Himself;41570103]
Übrigens gibt es schlechte Nachrichten :crap::
http://www.focus.de/sport/wintersport/biathlon-zwangspause-fuer-biathletin-dahlmeier_id_4061810.html[/QUOTE]

Das kommt für mich nicht überraschend. :nixweiss:
So schlechte Nachrichten sind das gar nicht den so was kann wesentlich
schlimmer enden.

mk431
26-08-2014, 16:43
Eben, z.B. diese hier.

http://www.sport1.de/de/wintersport/win_biathlon/newspage_943256.html

Helga55
31-08-2014, 22:48
[QUOTE=Himself;41570103]Ja, theoretisch haben alle die antreten eine Chance...
Keine der von mir genannten war vorher je in einem Weltcuprennen auf dem Podest. Realistische Medaillenanwärter sehen für mich anders aus.



Das stimmt, aber auch nur da. Als im Vorlauf zum Frauen-Sprint bei den Medaillenkandidatinnen Franziska Preuß aufgetaucht ist, hats mich fast vom Sessel gehauen.

Übrigens gibt es schlechte Nachrichten :crap::
http://www.focus.de/sport/wintersport/biathlon-zwangspause-fuer-biathletin-dahlmeier_id_4061810.html[/QUOTE]

Selbst vermeintliche Aussenseiter haben auch immer eine reelle Chance. Und ein WC-Rennen ist eben eines und nix anderes. Die Saison ist lang und da bringen Gewinne am Anfang z.B. nix wenn die Höhepunkte am Ende der Saison z.B. liegen, oder aber andersrum.

Ein 6. im Sprint und ein 4. in der Verfolgung sind ja wohl doch schon beachtlich für einen "Newbie" wie Franzi Preuss. Wenn bei ihr alles stimmt, dann sind auch da bereits Ränge weit vorne drinnen. Natürlich konnte man Franzi weder als Garant noch als 100% gesetzt sehen in den Rängen, aber ihre Leistung war für die 1. Saison meines Erachtens sehr gut.

Bei Laura hätte schlimmeres passieren können. Von daher ist das eher glimpflich abgelaufen (gott sei dank).

24Florian
31-08-2014, 22:49
sag mal Helga, bist du irgendwie mit ingrid1966 verwandt? :rotfl:

Helga55
31-08-2014, 23:04
Ne, wieso? Schaue aber schon seit gut 16 / 17 Jahren Biathlon. ;)

Himself
03-09-2014, 21:40
Lena legt nochmal nach :d:
http://www.augsburger-allgemeine.de/sport/Alles-verkrustet-Ex-Biathletin-Neuner-kritisiert-Skiverband-id31213662.html

24Florian
03-09-2014, 22:11
[QUOTE=Himself;41712186]Lena legt nochmal nach :d:
http://www.augsburger-allgemeine.de/sport/Alles-verkrustet-Ex-Biathletin-Neuner-kritisiert-Skiverband-id31213662.html[/QUOTE]
jawoll Lena, endlich nutzt du deine Popularität mal für wirklich sinnvolle Dinge :anbet:

winteric1125
03-09-2014, 22:40
[QUOTE=Himself;41712186]Lena legt nochmal nach :d:
http://www.augsburger-allgemeine.de/sport/Alles-verkrustet-Ex-Biathletin-Neuner-kritisiert-Skiverband-id31213662.html[/QUOTE]

:eek: Die sagt ja Wort für Wort genau das was ich immer denke.
Aber auf mich hört ja keiner. :crap:

Der Kommentar darunter. :rotfl:
[QUOTE]statt skiverband könnten auch viele andere sportverbände da stehen - und es wäre nie falsch[/QUOTE]
:anbet:

mk431
04-09-2014, 19:25
Karin Orgeldinger wird sich jetzt mit Neuner treffen, um sich ein genaueres Bild zu machen.