PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [ZDFneo] Orphan Black - Staffel Drei ab 16.02.2016 - 22:30 Uhr


Werbung

Seiten : [1] 2

Rachel Green
01-05-2014, 03:43
http://abload.de/img/ob1ewatc.jpg
©SPACE

Deutscher Trailer: http://www.y*utube.com/watch?v=bj7_njMaLiE

Die Synchro *crap*


[QUOTE]Orphan Black (deutsch: „Schwarze Waise“) ist eine kanadische Science-Fiction-Serie mit Tatiana Maslany als Sarah Manning, welche nach dem Selbstmord einer Frau, die aussieht wie sie, deren Identität annimmt. Nach einiger Zeit stellt sich heraus, dass die beiden Klone waren und es noch weitere gibt.

wikipedia.de (http://de.wikipedia.org/wiki/Orphan_Black)[/QUOTE]


DerWesten: "Orphan Black" hat alles, was eine Kult-Serie braucht (http://www.derwesten.de/panorama/orphan-black-hat-alles-was-eine-kult-serie-braucht-id9294955.html)

[QUOTE]"Orphan Black" ist schräg, ungewöhnlich, spannend – und hat alles, was eine Kult-Serie braucht. Außerdem hat die neue britische Produktion mit Tatiana Maslany alias Sarah Manning eine fantastische Hauptdarstellerin. Am Freitag startet die Serie bei ZDFneo.[/QUOTE]


Besonders beeindruckend ist natürlich Newcomerin Tatiana Maslany, die in der Serie über 7 verschiedene Charaktere spielt und das auch noch so dermaßen überzeugend, dass ich immer wieder vergesse, dass das alles ein und die selbe Schauspielerin ist. :anbet: Mitlerweile gehört Orphan Black zu meinen absoluten Lieblingsserien. :d:

Die erste Staffel umfasst 10 Folgen und werden jeweils freitags ab 22:00 Uhr in Doppelfolgen ausgestrahlt.

RatSawGod
01-05-2014, 11:51
ok, hab mir nun den trailer angeschaut... die stimme von sarah und felix :heul: und der trailer an sich ist auch nicht gut gemacht :helga:

Mrs.Brightside
01-05-2014, 12:02
Oh ja, tolle Serie :anbet: Und das obwohl ich sonst eigentlich nicht so ein Science-Fiction Fan bin.

Stimmt, der Trailer ist nicht so gut gelungen... Aber ich finde die Stimmen gehen. Wenn man das Original kennt ist man ja selten zufrieden.

Hollywood.Star
01-05-2014, 12:19
Ich finde die Stimmen ganz schlimm :fürcht:

Rachel Green
01-05-2014, 12:33
Mal sehen, wie die Synchro morgen Abend als Ganzes wirkt.

Die DVD bzw. BluRay der 1. Staffel erscheint übrigens am 30. Mai. Hab gerade die BD vorbestellt. :freu:

Miami Twice
01-05-2014, 13:13
[QUOTE=Hollywood.Star;41031746]Ich finde die Stimmen ganz schlimm :fürcht:[/QUOTE]
Ja :rotauge: aber reingucken will ich trotzdem mal in die deutsche Version. :trippel:

Grizu
01-05-2014, 15:07
Danke für den Hinweis! Hätte den Start sonst wohl verpasst.

Ich bin zwar etwas skeptisch, ob die Serie was für mich ist. Aber bei den Kritiken gebe ich ihr zumindest mal eine Chance. Die Story scheint zumindest ein gewisses Potential zu haben.
Aber aus Kanada kommen eigentlich immer nur mittelmäßige Serien... :crap: :grinwech:

Colchele
01-05-2014, 15:15
[QUOTE=Rachel Green;41031804]Mal sehen, wie die Synchro morgen Abend als Ganzes wirkt.

Die DVD bzw. BluRay der 1. Staffel erscheint übrigens am 30. Mai. Hab gerade die BD vorbestellt. :freu:[/QUOTE]

Ich bin auch auf die Synchro gespannt :zahn:

Ich hab die auch schon vorbestellt :trippel:

RatSawGod
02-05-2014, 21:58
:trippel:

helena klingt nicht so übel wie der rest :zahn:

Rachel Green
02-05-2014, 22:06
Die Synchro von Felix :fürcht:

Couchgeflüster
02-05-2014, 22:20
die hat ein bisschen was von bethany joy lenz (one tree hill) so vom gesicht?!

RatSawGod
02-05-2014, 22:45
ich hasse es, wenn sich die leute dann im deutschen siezen :D

Soul
02-05-2014, 22:47
[QUOTE=Couchgeflüster;41040510]die hat ein bisschen was von bethany joy lenz (one tree hill) so vom gesicht?![/QUOTE]Mich erinnert sie hier und da an Alysso Milano. :D

Die erste Folge war schon mal sehr gut. :d:

Rachel Green
02-05-2014, 22:49
Der Ex von Sarah nervt. :rotauge:

RatSawGod
02-05-2014, 22:57
[QUOTE=Soul;41041018]Mich erinnert sie hier und da an Alysso Milano. :D

Die erste Folge war schon mal sehr gut. :d:[/QUOTE]
ihr habt seltsame assoziationen.. :zahn:
[QUOTE=Rachel Green;41041058]Der Ex von Sarah nervt. :rotauge:[/QUOTE]
hab eh nie verstanden, wie sie mit dem zusammen sein konnte :D

vorallem, wo sie paul nachher ja doch nicht so schlecht findet :engel:

Rachel Green
02-05-2014, 23:06
These Boots Are Made For Walking auf deutsch. :zahn:

Soul
02-05-2014, 23:11
Die Französin :wub:

Rachel Green
02-05-2014, 23:14
Soccer Mum :anbet:


Haben die das gerade als Spieler-Mutter übersetzt? :suspekt:

RatSawGod
02-05-2014, 23:15
nee, als übermutter :helga:

Rachel Green
02-05-2014, 23:15
Achso. :D

Soul
02-05-2014, 23:25
Neeeein, will jetzt sofort wissen, wie es weitergeht :(

Miami Twice
02-05-2014, 23:26
[QUOTE=Soul;41041528]Neeeein, will jetzt sofort wissen, wie es weitergeht :([/QUOTE]
So ging es mir damals auch, daher hab ich an einem Wochenende die ganze Staffel geguckt. :D

RatSawGod
02-05-2014, 23:27
[QUOTE=Soul;41041528]Neeeein, will jetzt sofort wissen, wie es weitergeht :([/QUOTE]
:wub: :tröst: :knuddel: du findest schon ne möglichkeit :zahn:

Soul
02-05-2014, 23:29
Und nochmal zu meiner Assoziation:
Die rechte im Orphan Black-Teil von Miami's Signatur sieht verdammt, wie Alysso Milano aus :sumo:


@Ratty: Schon möglich :helga:

Ash3000
02-05-2014, 23:43
[QUOTE=RatSawGod;41041445]nee, als übermutter :helga:[/QUOTE]

Das fand ich auch etwas seltsam und hab gleich vermutet, dass es im Original Soccer mum hieß... gut, "Fußball-Mutter" macht irgendwie auch keinen Sinn auf Deutsch, aber hätte man doch auch einfach bei "Soccer mum" belassen können... :nixweiss: aber naja, damit weiß das breite Publikum wahrscheinlich auch nix anzufangen :rolleyes:


Die ersten beiden Folgen haben mir auf jeden Fall gut gefallen :d:

RatSawGod
03-05-2014, 00:03
ja, finde auch, dass sie das so hätten lassen können. auch das jumper anfangs von felix. aber das sind eben so begriffe für dies im deutschen keinen gleichwertigen ausdruck gibt und ansonsten fand ich die übersetzung eigentlich in ordnung :ja:

Soul
03-05-2014, 01:13
Ich kann nun auch sagen, dass Englisch besser ist... :floet:

Rachel Green
03-05-2014, 01:22
:rotfl:

RatSawGod
03-05-2014, 01:36
[QUOTE=Soul;41041944]Ich kann nun auch sagen, dass Englisch besser ist... :floet:[/QUOTE]

dann biste ja bei 2x03 dabei :freu: :p

Soul
03-05-2014, 01:58
Scheint so....ich kann gerade nicht aufhören, dabei wollte ich nur kurz reinschauen :anbet:

watchonly
03-05-2014, 02:50
Das ist im Stil ähnlich wie "Misfits" und "Girls". Die Charaktere haben alle etwas extrem nerviges an sich.
Wieder auf ZDFneo reingefallen, ich bin definitiv nicht mehr Zielgruppe. :zahn:

RatSawGod
03-05-2014, 08:43
:suspekt:

Rachel Green
03-05-2014, 10:30
ZDFneo ist mein Lieblingssender im Free-TV und Orphan Black nervt doch nicht. :wub: Eigentlich nervt nur der Ex von Sarah. :zahn:


Quoten:
280.000 (1,0 %) Zielgruppe: 0,9 %
200.000 (0,9 %) Zielgruppe: 0,6 %

Folge 1 somit leicht übern Senderschnitt und Folge 2 unterm Senderschnitt. DWDL (http://www.dwdl.de/zahlenzentrale/45711/arte_punktet_mit_spiegel_affaere_orphan_black_solide/) bezeichnet die Quoten als solide.

Puh, ich hab ja schlimmeres erwartet, weil ne Serie für jüngere Leute auf einem Freitagabend halte ich eher für unklug. :D

BadCompany
03-05-2014, 12:44
mir hat die serie sehr gut gefallen, eigentl. bin ich begeistert:D

keine minute langeweile,freu mich schon auf nächsten freitag!!

watchonly
04-05-2014, 03:09
[QUOTE=RatSawGod;41042245]:suspekt:[/QUOTE]

Durch die Vorschusslorbeeren habe ich halt mehr erwartet. Es hat nichts wirklich neues und Sarahs näheres Umfeld besteht aus Personen und Orten die stark überzeichnet sind. Die manipulation von Filialleiter und Psychiaterin waren auch dementsprechend.

Es ist für U27 gemacht, das ist alles. :nixweiss:

Rachel Green
04-05-2014, 03:18
Ich bin aber schon 31, damn... :crap:

Magst du mir vllt. noch verraten in welcher Serie du schonmal ne Schauspielerin gesehen hast, die über 7 verschiedene Personen spielt (mitlerweile dürften es sogar schon 10 sein) und wo es speziell ums klonen geht? Hab gerade mal gegooglet und lande immer wieder bei Orphan Black. Aber angeblich ist das Thema schon so dermaßen ausgelutscht... :helga:

watchonly
04-05-2014, 03:42
Zwei Folgen sind wahrscheinlich zu wenig um die Handlung zu bewerten.

Doch es gibt Filme mit Klonen, du wirst sie vermutlich auch kennen. Ebenso gibt es Filme mit Mehrfachrollen. Das ist alles nicht neu.

Was mich wirklich stört ist das Setting das so auf cool getrimmt ist mit den Aussenseitern. Graffitis, Lofts ohne vernünftige Türen, Typen die total exaltiert sind und zBsp. einen Pinsel in der Hand und einen im Mund haben müssen und dabei ausdrucksvoll dreinschauen müssen, etc. Vor allem hat sie auch zu allem und jedem einen Spruch auf Lager, der sie aus brenzligen Situationen mit Unbekannten rettet. Ich fand damals Pretender toll, wieder nichts neues.

Die Serie ist meiner Meinung nach auf ein jüngeres Publikum zugeschnitten, da darf es auch ein bisschen billig wirken, anscheinend trifft das den Nerv der Zeit.

Tut mir leid, aber ich kann keine langen Texte mit Erklärungen. :schäm:

Xerxe
04-05-2014, 06:42
Bin nach zwei folgen noch unschlüssig. Auf der einen Seite ist die story echt spannend und es passiert viel. Hauptdarstellerin ist auch gut. Auf der anderen Seite mag ich es nicht besonders wenn so gar kein Abschluss innerhalb einer Folge stattfindet. Außerdem nervt mich der 'Bruder' jetzt schon...

Marlie
04-05-2014, 07:09
Darf man eigentlich noch sagen, das einem die Serie gefällt, ohne das ausseinder zu nehmen? Ich fand es gut und bin gespannt, wie es weitergeht :)

Rachel Green
04-05-2014, 10:47
@Xerxe Auf der anderen Seite sind es aber auch nur 10 Folgen und diese werden in Doppelfolgen gezeigt. Sowas macht mich aber auch öfters wahnsinnig. Deswegen warte ich bei einigen Serien gerne, wenn eine Staffel vorbei ist. :D

[QUOTE=watchonly;41049559]Zwei Folgen sind wahrscheinlich zu wenig um die Handlung zu bewerten.

Doch es gibt Filme mit Klonen, du wirst sie vermutlich auch kennen. Ebenso gibt es Filme mit Mehrfachrollen. Das ist alles nicht neu.

Was mich wirklich stört ist das Setting das so auf cool getrimmt ist mit den Aussenseitern. Graffitis, Lofts ohne vernünftige Türen, Typen die total exaltiert sind und zBsp. einen Pinsel in der Hand und einen im Mund haben müssen und dabei ausdrucksvoll dreinschauen müssen, etc. Vor allem hat sie auch zu allem und jedem einen Spruch auf Lager, der sie aus brenzligen Situationen mit Unbekannten rettet. Ich fand damals Pretender toll, wieder nichts neues.

Die Serie ist meiner Meinung nach auf ein jüngeres Publikum zugeschnitten, da darf es auch ein bisschen billig wirken, anscheinend trifft das den Nerv der Zeit.

Tut mir leid, aber ich kann keine langen Texte mit Erklärungen. :schäm:[/QUOTE] Filme ja, aber ne Serie anscheinend nicht. Ich finde diesen Spruch "Es ist nichts neues" irgendwie dämlich, sorry! Aber das Problem hat doch heutzutage fast jede Serie/Film, dass irgendwie schonmal alles da war. Wichtig ist doch letztendlich auch der Aufbau der Storyline und ich kann zwar nur von mir sprechen, aber ich hab sowas noch nicht gesehen und für mich ist das sehrwohl was neues.

Lofts? Ich sehe da nur 1 Loft (das von Felix), Beth wohnte mit ihrem Freund in einem üblichen Reihenhaus und war Polizistin, Allison wohnt mit Mann und Kinder in der Vorstadt als Hausfrau, Katja scheint in guten Verhältnissen gelebt zu haben (zumindest wirkte es so), Cosima lernt ihr jetzt noch kennen, ist aber auch keine Außenseiterin und hat nen interessanten Job. Naja, Helena ist natürlich wiederum eine, die müsste nächste Woche das erste Mal auftauchen.

Ja, Orphan Black ist eher fürs jüngere Publikum gedacht, aber das macht die Serie nicht gleich schlechter.

Xerxe
04-05-2014, 10:58
[QUOTE=Marlie;41049616]Darf man eigentlich noch sagen, das einem die Serie gefällt, ohne das ausseinder zu nehmen? Ich fand es gut und bin gespannt, wie es weitergeht :)[/QUOTE]

Ich nehm Dich nicht auseinader. :D
Ich finde die Serie generell auch nicht schlecht. Idee und Umsetzung passen echt gut.
Ich mag nur die Erzählweise (auseinadergenommender Ewiglanger Film) nicht.

@Rachel Green
Guter Plan. :D Aber auf einen Rutsch schaue ich mir das dann auch nicht an und bin abends irgendwie immer unzufrieden wenn ich nach ein bis zwei Folgen schlafen gehe...

Soul
04-05-2014, 10:59
Felix nervte mich anfangs auch, aber er hat in der Staffel noch so einige Glanzmomente, die man einfach großartig finden muss - vor allem in Verbindung mit der Soccer-Mum :anbet:

RatSawGod
04-05-2014, 11:46
[QUOTE=Xerxe;41050147]Ich mag nur die Erzählweise (auseinadergenommender Ewiglanger Film).[/QUOTE]
das spricht ja für die serie und ist somit eher dein problem :engel:

du solltest dann eher case-of-the-week-serien schauen, wenn dich sowas stört :ja:

Mrs.Brightside
04-05-2014, 13:26
Ich finde ja die ersten beiden Folgen waren bisher mehr eine Einführung in die Handlung und kennenlernen von Sarah. Richtig interessant wird es erst noch mit den anderen.

Den unentschlossenen würd ich jedenfalls empfehlen der Serie noch 1-2 Folgen zu geben.

Xerxe
04-05-2014, 19:23
[QUOTE=RatSawGod;41050355]das spricht ja für die serie und ist somit eher dein problem :engel:

du solltest dann eher case-of-the-week-serien schauen, wenn dich sowas stört :ja:[/QUOTE]

Ja, ist eben Geschmackssache, wie man es gerne hat.
Völlig abgeschlossen finde ich es aber auf Dauer auch langweilig.
Am Liebsten ist es mir wenn es sowohl eine fortlaufende Handlung als auch einen abgeschlossenen Handlungsbogen gibt.
Aber werde erstmal weiter schauen (nächste Woche nochmal), manchmal treten solche persönlichen Störfaktoren auch in den Hintergrund, wenn der Rest dementsprechend ist. ;)

watchonly
05-05-2014, 04:26
[QUOTE=Rachel Green;41050103] Filme ja, aber ne Serie anscheinend nicht. Ich finde diesen Spruch "Es ist nichts neues" irgendwie dämlich, sorry! Aber das Problem hat doch heutzutage fast jede Serie/Film, dass irgendwie schonmal alles da war. Wichtig ist doch letztendlich auch der Aufbau der Storyline und ich kann zwar nur von mir sprechen, aber ich hab sowas noch nicht gesehen und für mich ist das sehrwohl was neues. [/QUOTE]

Beneidenswert! Die Kuchenzutaten sind aber endlich. Eine wirklich neue Mischung wird immer seltener, je mehr man schon gesehen hat.

[QUOTE]Lofts? Ich sehe da nur 1 Loft (das von Felix), Beth wohnte mit ihrem Freund in einem üblichen Reihenhaus und war Polizistin, Allison wohnt mit Mann und Kinder in der Vorstadt als Hausfrau, Katja scheint in guten Verhältnissen gelebt zu haben (zumindest wirkte es so), Cosima lernt ihr jetzt noch kennen, ist aber auch keine Außenseiterin und hat nen interessanten Job. Naja, Helena ist natürlich wiederum eine, die müsste nächste Woche das erste Mal auftauchen.[/QUOTE]

Ist natürlich richtig. Aber Felix und sein Loft wird vermutlich das Hauptquartier, Versteck, Rückzugsort bleiben und vieles wird sich dort abspielen. Ist nur eine Annahme.

[QUOTE]Ja, Orphan Black ist eher fürs jüngere Publikum gedacht, aber das macht die Serie nicht gleich schlechter.[/QUOTE]

Nicht schlecht, nur nicht wirklich für mich. Die ganze Ausdrucksweise und Gebahren hat viel von "Misfits" und "Girls". Nur das wollte ich sagen. Und das die Serie nicht das ist, was ich erwartet habe.

[QUOTE=Mrs.Brightside;41050769]Ich finde ja die ersten beiden Folgen waren bisher mehr eine Einführung in die Handlung und kennenlernen von Sarah. Richtig interessant wird es erst noch mit den anderen.

Den unentschlossenen würd ich jedenfalls empfehlen der Serie noch 1-2 Folgen zu geben.[/QUOTE]

Eine Folge ist keine Folge. Erst eine Staffel ist eine Staffel. :kopfkratz
Wenn schon die 1. Folge, dann auch gleich die ganze Staffel.

Ms.Moxie
06-05-2014, 22:38
Nennt es von mir aus Klugscheißermodus, aber die deutsche Übersetzung "Die schwarze Waise" von "Orphan Black" trifft es irgendwie nicht. :tsts:

RatSawGod
07-05-2014, 00:35
das wurde übersetzt? :rotauge:

BadCompany
07-05-2014, 10:17
[QUOTE=RatSawGod;41068159]das wurde übersetzt? :rotauge:[/QUOTE]

:rotauge::tsts:

[QUOTE]Übersetzt heißt der Titel etwa: das Waisenkind, von dem niemand weiß.[/QUOTE]

[QUOTE]Die Geschichte selbst ist ein wenig krude konstruiert, woran man sich bei einem Science-Fiction-Thriller nicht weiter stören muss. Dafür ist sie perfekt erzählt, beinahe jede Szene baut Spannung auf.[/QUOTE]:d:

http://www.sueddeutsche.de/medien/orphan-black-auf-zdf-neo-das-kreuz-mit-der-verwandtschaft-1.1947879

Ms.Moxie
10-05-2014, 11:19
@BadCompany

Zitat:
"Übersetzt heißt der Titel etwa: das Waisenkind, von dem niemand weiß."

So klingt das schon besser. Die "schwarze Waise" (stand so im Internet) konnte rein englischtechnisch auch nicht möglich sein, deshalb mein Klugscheißerbeitrag!

Gestern hat mich das pötzliche Auftauchen der blonden "schwarzen Waise" etwas verwirrt.

BloodySam
10-05-2014, 11:33
[QUOTE=watchonly;41049559]Zwei Folgen sind wahrscheinlich zu wenig um die Handlung zu bewerten.

Doch es gibt Filme mit Klonen, du wirst sie vermutlich auch kennen. Ebenso gibt es Filme mit Mehrfachrollen. Das ist alles nicht neu.

Was mich wirklich stört ist das Setting das so auf cool getrimmt ist mit den Aussenseitern. Graffitis, Lofts ohne vernünftige Türen, Typen die total exaltiert sind und zBsp. einen Pinsel in der Hand und einen im Mund haben müssen und dabei ausdrucksvoll dreinschauen müssen, etc. Vor allem hat sie auch zu allem und jedem einen Spruch auf Lager, der sie aus brenzligen Situationen mit Unbekannten rettet. Ich fand damals Pretender toll, wieder nichts neues.

Die Serie ist meiner Meinung nach auf ein jüngeres Publikum zugeschnitten, da darf es auch ein bisschen billig wirken, anscheinend trifft das den Nerv der Zeit.

Tut mir leid, aber ich kann keine langen Texte mit Erklärungen. :schäm:[/QUOTE]

Klar, bei Orphan Black denkt man natürlich sofort an "Adel verpflichtet" mit Alec Guinness, ohne Zweifel!^^

Randfigur
10-05-2014, 12:52
Ich liebe die Serie soweit. Es wird immer spannender.
Nur ist es einfach - für mich jedenfalls - eine Serie die im Originalton einfach viel besser wäre/ist. Wenn ich schon daran denke, was für verschiedene Stimmvarianten wir auf deutsch verpassen, ugh.

Zudem finde ich den Ausdruck "Jessas" total nervig. Was sagen die im Original? Jesus? Dann sagt halt auch auf deutsch das englische jesus und gut ist.
Das ist so albern.

Die Synchronstimme von Art ist sehr sehr irritierend für mich.
Ich kenne die als Ansager von diversen Sendungen auf RTL und bin immer total abgelenkt und kann das nicht ernst nehmen.

watchonly
11-05-2014, 04:23
[QUOTE=BloodySam;41089145]Klar, bei Orphan Black denkt man natürlich sofort an "Adel verpflichtet" mit Alec Guinness, ohne Zweifel!^^[/QUOTE]

Oder an die Familie Klump vom Nutty Professor. ^^

Allerdings ist eine geheime Organisation/Gruppe auch nicht wirklich revolutionär. :floet:

Aber ich weiss was du sagen willst. Ich hatte zu Beginn irgendwie die Befürchtung, dass jede Woche in eine neue Klon-Rolle geschlüpft wird. Aber wirklich übernommen wird zur Zeit nur Detective Beth, wie es scheint. Da muss Sarah sich einarbeiten um nicht allzu sehr aufzufallen. Das kann alles wirklich spannend werden!

Leider gefällt mir die Ausgangslage, das Setting immer noch nicht. Der jugendliche Faktor der Protagonistin und ihrer Umgebung ist einfach nicht wirklich mein Ding. :helga:

BadCompany
19-05-2014, 11:21
mir gefällt die serie immer noch und die 2 folgen vom freitag waren insofern spannend/interessant, dass die klone wirklich niemand mehr trauen können. einzig der harmlose mann ( denk ich doch:kopfkratz ) von der paronoiden alison wurde aber zum opfer, die echten verfolger bleiben unerkannt.

die vorstadt idylle wurde auch schön vorgeführt, der absolute horror, wenn das wirklich so stattfindet in usa oder canada:nixweiss: aber ich denke schon, war ja bereits in vielen filmen und serien thema, das muß zur gemeinsamkeit der nachbarn:fürcht:

Rachel Green
23-05-2014, 22:08
Oi, Folge 7. Die fand ich ja damals ziemlich skuril. :zahn:

RatSawGod
23-05-2014, 22:43
achja, das schwänzchen.. unvergesslich :zahn: warum auch immer man sowas haben will :rotfl:

Rachel Green
23-05-2014, 23:06
Alison :rotfl:

Ms.Moxie
24-05-2014, 12:32
[QUOTE=Rachel Green;41168955]Alison :rotfl:[/QUOTE]

:rotfl:Die wird immer besser!
Ich hab ja zwischenzeitlich mal durch plötzliche Schlafanfälle einige Details nicht mitgekriegt, deshalb werd ich aus der zauseligen Blonden nicht so ganz schlau.

Bienchen67
25-05-2014, 15:53
[QUOTE=watchonly;41042058]Das ist im Stil ähnlich wie "Misfits" und "Girls". Die Charaktere haben alle etwas extrem nerviges an sich.
Wieder auf ZDFneo reingefallen, ich bin definitiv nicht mehr Zielgruppe. :zahn:[/QUOTE]

Ich bin auch schon raus, nach der 2. Folge ausgestiegen. :zahn:

watchonly
26-05-2014, 03:31
Die Figuren sind zwar immer noch schwierig, aber die Handlung kommt gut voran. :ja:
Diese Staffel beende ich noch und den Rest dann nach der Zombieapokalypse, wenn nichts Neues mehr produziert wird. Oder wenn Sport läuft. :schleich: :D

Rachel Green
26-05-2014, 07:49
Freitag ist ja schon wieder die Staffel zu Ende. :ko: So rein theoritisch könnte ich die beiden Folgen sogar vorgucken, da Freitag meine Blu Ray ankommen müsste. :D

BadCompany
26-05-2014, 10:19
[QUOTE=Rachel Green;41178705]Freitag ist ja schon wieder die Staffel zu Ende. :ko: So rein theoritisch könnte ich die beiden Folgen sogar vorgucken, da Freitag meine Blu Ray ankommen müsste. :D[/QUOTE]

die staffel endet bestimmt mit einem brutalen cliffhänger:fürcht:

wie viele staffeln gibts denn? ich hoffe, dass in 2. staffel der abschluß ist, dann ist das thema nämlich durch, also für mich.

vespasian
26-05-2014, 10:26
[QUOTE=BadCompany;41179011]die staffel endet bestimmt mit einem brutalen cliffhänger:fürcht:

wie viele staffeln gibts denn? ich hoffe, dass in 2. staffel der abschluß ist, dann ist das thema nämlich durch, also für mich.[/QUOTE]
Die Serie befindet sich gerade in der 2. Staffel(am Samstag lief die 6. Folge).

BadCompany
26-05-2014, 12:03
[QUOTE=vespasian;41179031]Die Serie befindet sich gerade in der 2. Staffel(am Samstag lief die 6. Folge).[/QUOTE]

dankehttp://i.imgur.com/XIW5Jhx.gif

:D

Chandler
29-05-2014, 00:28
Ich wollte vorhin die neuen Folgen ansehen auf ZDF-Neo ansehen und musste dann feststellen, dass heute gar keine richtiger Freitag ist. ;-)

BartSimpson09
30-05-2014, 23:40
Das Finale ist so toll. :wub:

RatSawGod
31-05-2014, 00:01
[QUOTE=BartSimpson09;41202882]Das Finale ist so toll. :wub:[/QUOTE]
Ja :heul::wub:

Bei der Szene, in der sie rausfinden, dass der Code ein Patent ist, bricht mir jedes Mal aufs Neue das Herz :( :wub:

Rachel Green
31-05-2014, 18:53
Bei myvideo kann man sich die komplette 1. Staffel gratis nochmal angucken. Allerdings erstmal nur die ersten beiden Folgen und dann werden nach und nach die restlichen Folgen verfügbar sein:

http://www.myvideo.de/Serien/Orphan-Black

eina
09-06-2014, 22:27
Ja, ich habe bei ZDFneo leider den Anschluss verloren, weil blöd gelaufen, ich werde dann auf myvideo gucken.


ansonsten:
ZDFneo hat die Ausstrahlung der zweiten Staffel von «Orphan Black» im Herbst dieses Jahres geplant.

BadCompany
16-06-2014, 11:55
http://24.media.tumblr.com/da50e4b562573ef8561ccfa312b1fd1d/tumblr_n72s7gg5lQ1rgvfxho1_r1_500.gif

Rachel Green
13-10-2014, 12:52
[QUOTE]@ZDFneo

VORMERKEN! Ab 25.11. zeigen wir Euch die 2. Staffel von #OrphanBlack - Wiederholung 1. Staffel ab nächsten Di, 22:45h [/QUOTE]

[x (https://twitter.com/ZDFneo/status/521601802769154048)]

:freu: Aber so spät. :rotauge:

Marlie
13-10-2014, 12:59
Klasse :freu:

olly77
13-10-2014, 13:33
:freu:

BadCompany
29-10-2014, 15:15
[QUOTE]Hier ein kleiner Einblick hinter die Kulissen, wie die Klonszenen von Orphan Black gedreht werden und zwei Folgen ab 22:45 Uhr[/QUOTE]


https://www.facebook.com/hashtag/cloneclub

https://www.facebook.com/ZDFneo?fref=ts

Schwupps
12-11-2014, 09:02
ist ja nicht mehr lange :freu::freu::freu:

BadCompany
25-11-2014, 14:11
ja, heute gehts weiter :freu:

http://www.zdf.de/ZDF/zdfportal/programdata/451b0543-7ac0-4060-a582-1c9ed4995749/20372226?doDispatch=1

Rachel Green
25-11-2014, 14:16
:trippel:

Oleg
25-11-2014, 23:49
Na toll, nachdem so viele im "Was schaut ihr-Threat" diese Serie genannt haben, habe ich das auch eingeschaltet und steige da total nicht durch.

Hab auch den Anfang verpasst.

Jetzt surfe ich hier rum.

Rachel Green
25-11-2014, 23:54
Orphan Black sollte man auch von Anfang an gucken, ansonsten bringt das nichts und man steigt nicht durch.

Netflix stellt momentan die erste Staffel zur Verfügung.

Bienchen67
25-11-2014, 23:58
[QUOTE=Oleg;42079754]Na toll, nachdem so viele im "Was schaut ihr-Threat" diese Serie genannt haben, habe ich das auch eingeschaltet und steige da total nicht durch.

Hab auch den Anfang verpasst.

Jetzt surfe ich hier rum.[/QUOTE]

Ich hab's von Anfang an geschaut und bin nicht durchgestiegen, so dass ich es irgendwann abgebrochen habe. :zahn:

Oleg
26-11-2014, 00:22
Ups, ich meine natürlich den Thread, nicht Threat!

Zur Serie:
Ich hab aufgegeben!

Ms.Moxie
26-11-2014, 00:22
Nach Orphan Black:
Ich will nicht behaupten, dass ich die Motive oder Abgründe sämtlicher Personengruppen völlig durchblicke, aber eines weiß ich: ohne den ständigen Einsatz von mobiles und iphones wäre diese Serie gar nicht möglich.
Besonders im 1. Teil heute waren diese quasi minütlich präsent.:tsts:

BadCompany
26-11-2014, 10:35
ich hab die erste staffel ganz geguckt und der konnte man schon folgen, gestern
fiel es mir schwer zu folgen, z.b. die Nanny des Kindes ist total undurchsichtig, erschießt die alten Leute, die des Geldes wegen Verrat begehen.
soweit konnte man folgen aber wer waren die Alten überhaupt??

Viele Leichen in den neuen Folgen und viele Fragen, vielleicht liegt es auch an dem späten Sendetermin, dass man manches nicht mehr kapiert.
ich war zwischendrin kurz weg gepennt :schäm: und tat mich dann echt schwer was zu verstehen:helga:

Marlie
26-11-2014, 10:45
[QUOTE=Ms.Moxie;42079830]Nach Orphan Black:
Ich will nicht behaupten, dass ich die Motive oder Abgründe sämtlicher Personengruppen völlig durchblicke, aber eines weiß ich: ohne den ständigen Einsatz von mobiles und iphones wäre diese Serie gar nicht möglich.
Besonders im 1. Teil heute waren diese quasi minütlich präsent.:tsts:[/QUOTE]

Moxielein :knuddel: Das ist in sehr vielen Serien mittlerweile so; was wären Jack Bauer und seine Kollegen/Gegner ohne Handy (die Mörderakkus haben müssen) :D.

Ich hab bewußt den Laptop abgestellt, da mir sonst einfach zuvieles entgeht. Die erste Staffel, die in den Wochen zuvor bei Neo als Wiederholung lief, hab ich mir fast komplett nochmal angesehen; einiges hatte ich bei der ersten Ausstrahlung irgendwie etwas verpennt :schäm: Auf keinen Fall kann man in diese Serie einfach einsteigen, wie Rachel schon schrieb.

Und ansonsten: klasse, weiter so :d:

Ms.Moxie
26-11-2014, 12:15
[QUOTE=Marlie;42080514]Moxielein :knuddel: Das ist in sehr vielen Serien mittlerweile so; was wären Jack Bauer und seine Kollegen/Gegner ohne Handy (die Mörderakkus haben müssen) :D.

Ich hab bewußt den Laptop abgestellt, da mir sonst einfach zuvieles entgeht. Die erste Staffel, die in den Wochen zuvor bei Neo als Wiederholung lief, hab ich mir fast komplett nochmal angesehen; einiges hatte ich bei der ersten Ausstrahlung irgendwie etwas verpennt :schäm: Auf keinen Fall kann man in diese Serie einfach einsteigen, wie Rachel schon schrieb.

Und ansonsten: klasse, weiter so :d:[/QUOTE]

:wink: Marlie :knuddel:
Ja glaubst Du denn, ich hätte während des Guckens mein Laptop an gehabt? Ich muss mich bei OB sehr konzentrieren und fand es zunächst auch nicht leicht, wieder in die Story reinzukommen. Namen nicht mehr präsent, Gesichter nicht präsent, zumal ich die Schauspieler allesamt überhaupt nicht kenne. Dass die blonde Klonin noch lebte, war mir auch nicht mehr vertraut.
Ich dachte zunächst, dass sei ein Flashback.

Marlie
26-11-2014, 12:33
[QUOTE=Ms.Moxie;42080711]:wink: Marlie :knuddel:
Ja glaubst Du denn, ich hätte während des Guckens mein Laptop an gehabt? Ich muss mich bei OB sehr konzentrieren und fand es zunächst auch nicht leicht, wieder in die Story reinzukommen. Namen nicht mehr präsent, Gesichter nicht präsent, zumal ich die Schauspieler allesamt überhaupt nicht kenne. Dass die blonde Klonin noch lebte, war mir auch nicht mehr vertraut.
Ich dachte zunächst, dass sei ein Flashback.[/QUOTE]

Nein, natürlich nicht.

So ganz check ich die Lage auch noch nicht mit den einzelnen Gruppen und vor allem die Rolle von Misses S. Das ging die ganze Zeit hin und her, da denkt man, sie ist eine gute weil sie Kira gerettet hat, dann dreht sich das ganze Ding wieder :eek:

Auf jeden Fall krieg ich die Namen der Klone zusammen :stolzguck: - Allison (aka Soccer Mum) ist einfach der Kracher, die gefällt mir am besten.

Als die vermeintliche Cosima auf dieser Party auftauchte, war mir gleich klar, das es Sarah ist. Was doppelt unterstreicht, das Tatiana Maslany diese Rollen einfach großartig spielt. Ich freu mich auf die nächsten Folgen :freu:

Ms.Moxie
28-11-2014, 18:15
[QUOTE=Marlie;42080742]Nein, natürlich nicht.

So ganz check ich die Lage auch noch nicht mit den einzelnen Gruppen und vor allem die Rolle von Misses S. Das ging die ganze Zeit hin und her, da denkt man, sie ist eine gute weil sie Kira gerettet hat, dann dreht sich das ganze Ding wieder :eek:

Auf jeden Fall krieg ich die Namen der Klone zusammen :stolzguck: - Allison (aka Soccer Mum) ist einfach der Kracher, die gefällt mir am besten.

Als die vermeintliche Cosima auf dieser Party auftauchte, war mir gleich klar, das es Sarah ist. Was doppelt unterstreicht, das Tatiana Maslany diese Rollen einfach großartig spielt. Ich freu mich auf die nächsten Folgen :freu:[/QUOTE]

Mir zunächst gar nicht. Weil sie keine Wunde an der Unterlippe hatte.

Ms.Moxie
04-12-2014, 15:39
Ich habe OB am Dienstag (2. Dezember) verpasst und kann es nirgends nachschauen. Hab schon gegoogelt und die ZDF Medithek zeigt es auch nicht.

Marlie
04-12-2014, 16:31
[QUOTE=Ms.Moxie;42114313]Ich habe OB am Dienstag (2. Dezember) verpasst und kann es nirgends nachschauen. Hab schon gegoogelt und die ZDF Medithek zeigt es auch nicht.[/QUOTE]

Moxie :wink: Das ist natürlich total blöde und ich bin eine schreckliche Nacherzählerin bzw. genauso übel im analysieren. :schäm:

Zur Mediathek:

https://www.facebook.com/ZDFneo/photos/a.174026244635.120138.147771989635/10152988309074636/?type=1&theater :(

Ms.Moxie
04-12-2014, 17:40
Mist!!! Deshalb hab ich's ja auch nicht gefunden!
"Rechtliche Gründe", pffft!

Marlie
07-12-2014, 17:59
Dienstag geht es dann schon um 22.30 Uhr weiter - gleich 3 Folgen am Stück.

Ms.Moxie
17-12-2014, 14:38
Hat niemand die gestrigen und leider letzten Folgen gesehen?

Diese(r) Tony sah ja merkwürdig aus!

Rachel Green
17-12-2014, 17:50
Ich war gestern erst unterwegs und dann zu faul noch den Fernseher anzumachen. Nächste Woche erscheint die Blu Ray, dann werde ich die Folgen wohl zwischen den Jahren nochmal auf deutsch nachholen. :D

Tony fand ich damals, als ich die Folgen auf englisch geguckt habe, schon merkwürdig und leider muss ich auch erstmals sagen, nicht sonderlich gut gespielt von Tatiana.

Ms.Moxie
18-12-2014, 13:10
[QUOTE=Rachel Green;42169363]Ich war gestern erst unterwegs und dann zu faul noch den Fernseher anzumachen. Nächste Woche erscheint die Blu Ray, dann werde ich die Folgen wohl zwischen den Jahren nochmal auf deutsch nachholen. :D

Tony fand ich damals, als ich die Folgen auf englisch geguckt habe, schon merkwürdig und leider muss ich auch erstmals sagen, nicht sonderlich gut gespielt von Tatiana.[/QUOTE]

:d:

LiMaBu
25-12-2014, 12:31
Für alle die die zweite Staffel wie ich noch nicht gesehen habe, auf myvideo kann man nun zumindest die ersten zwei Folgen schon mal schauen. Denke die nächsten folgen dann bald.

http://www.myvideo.de/serien/orphan-black

Marlie
25-12-2014, 17:36
Das Video: Guten Morgen, Katja Obinger :rotfl:

May your Christmas Eve be filled with love, laughter, and CLONE SWAPS.

Orphan Black returns April 18, 2015 to BBC America.

https://www.facebook.com/orphanblacktv?fref=nf

UNT0UCHABLE
30-12-2014, 18:19
Ich warte jetzt schon seit Monaten auf die 3 Staffel... dass sie soo spät kommen wird hätte ich nicht gedacht :-( Ist ja fast ein ganzes Jahr was man warten muss. Und das obwohl pro Staffel nur 10 Folgen sind. Muss also wirklich aufwendig sein diese Serie zu drehen ^^

Ich finds schade, dass die Serie hier in Deutschland nicht den Hype bekommt den es eig. verdient. Ist um einiges besser als 80% der Schei**e die sonst so im TV kommt. Aber gut, ist halt eher eine "Insider" Serie.

Ich hab paar deutsche Folgen auch gesehen und muss sagen dass ich noch nie in meinem Leben solch eine schlechte Synchro. gesehen habe. Also die Übersetungen, Stimmen.. Wie sie teilweise Schimpfwörter übersetzen ist grottig. Und dass sie die kleine Frechdachs nennt, obwohl im Originale Monkey? Wo ist dieses Mädchen bitte frech :-D Und Helena ist im originalen 10000 mal besser. Dieser geile Akzent den Tatiana macht kommt null rüber. Schade.. aber gut, vielleicht bin ich auch zu kritisch.

Ich weiss das sagt man oft, und ich hasse es meistens das zu hören, aber zum ersten mal sag auch ich : Wenn ihr relativ gut englisch könnt, schaut euch das original an! Weil diese Serie lebt von der Leistung von tatiana und der verschiedenen personen die sie darstellt.. und diese kommen im originalen viel viel mehr zur Geltung.

Hammer Serie, ich hoffe dass sie nicht bald abdriften. Geht irgendwie in eine komische Richtung. Ständig gibt es neue "höhere" Mächte die am Klon Projekt beteiligt sind. Bin gespannt.

.zwegat.
04-01-2015, 01:14
Ich habe in den letzten 3 Tagen beide Staffeln gesehen. :)
Finde die Serie großartig.

Alison ist.. :lol:

Latte Macchiato
25-04-2015, 20:51
Ich habe beide Staffeln gesehen und finde die Serie SUPER! :d::d::d:
Schade, dass es nur eine "Nischen-Serie" ist - finde auch, dass sie viel mehr verdient!
Die Synchro finde ich einigermaßen okay. Da gibt es wirklich schlimmere.

Staffel 3 ist in den USA vor kurzem angelaufen.

Wer die Serie noch nicht gesehen hat, kann sie derzeit auf Netflix kostenlos schauen.

Chandler
25-04-2015, 22:01
[QUOTE=Latte Macchiato;42897225]
Wer die Serie noch nicht gesehen hat, kann sie derzeit auf Netflix kostenlos schauen.[/QUOTE]

Ohne kostenpflichtiges Abo für mindestens 8€ monatlich kann man dort doch gar nichts sehen und mit Abo kostet das Ansehen des Angebots vermutlich nichts extra.