PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ski Alpin Von Menschen, Skigöttern und Maschinen - Ski Alpin 2014/15


Werbung

Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51

humilein
07-06-2014, 16:04
TERMINE HERREN

26.10.2014 Sölden GS
16.11.2014 Levi SL
29.11.2014 Lake Louise DH SG
05.12.2014 Beaver Creek DH SG GS
13.12.2014 Val d'Isere GS SL
19.12.2014 Val Gardena SG DH
21.12.2014 Alta Badia GS
22.12.2014 Madonna di Campiglio SL
28.12.2014 Santa Caterina DH
01.01.2015 München PS
06.01.2015 Zagreb SL
10.01.2015 Adelboden GS SL
16.01.2015 Wengen SC DH SL
23.01.2015 Kitzbühel SL DH SG SC
27.01.2015 Schladming SL
04.02.2015 Beaver Creek (WM) SG DH SC GS SL
21.02.2015 Saalbach DH SG
28.02.2015 Garmisch-Partenkirchen DH GS
07.03.2015 Kvitfjell DH SG
14.03.2015 Kranjska Gora GS SL
18.03.2015 Meribel DH SG GS SL

TERMINE DAMEN

25.10.2014 Sölden GS
15.11.2014 Levi SL
29.11.2014 Aspen GS SL
05.12.2014 Lake Louise DH DH SG
13.12.2014 Courchevel GS SL
20.12.2014 Val d'Isere DH SG
28.12.2014 Semmering GS SL
01.01.2015 München PS
04.01.2015 Zagreb SL
10.01.2015 Bad Kleinkirchheim DH SG
13.01.2015 Flachau SL
17.01.2015 Cortina d'Ampezzo DH SG
24.01.2015 St. Moritz DH SG
03.02.2015 Beaver Creek (WM) SG DH SC GS SL
21.02.2015 Maribor GS SL
28.02.2015 Bansko SG SC
07.03.2015 Garmisch-Partenkirchen DH SG
13.03.2015 Are GS SL
18.03.2015 Meribel DH SG SL GS

=> Detaillierte Weltcuptermine auf fisski.com (http://data.fis-ski.com/alpine-skiing/world-cup-calendar.html?place_search=&seasoncode_search=2015&sector_search=AL&date_search=&gender_search=&category_search=WC&codex_search=&nation_search=&disciplinecode_search=&date_from=today&search=Search&limit=50)

WAS BISHER GESCHAH...

Ab auf die Pist'n - Ski Alpin 04/05 (http://www.ioff.de/showthread.php?t=104407)
Alpine Schi WM 2005 in Bormio (http://www.ioff.de/showthread.php?t=125745)

Ab auf die Pist'n - Ski Alpin 05/06 (http://www.ioff.de/showthread.php?t=187955)
Ski Alpin - Österreich gegen den Rest der Welt (http://www.ioff.de/showthread.php?t=224021)

Ab auf die Pist'n - Ski Alpin 06/07 (http://www.ioff.de/showthread.php?t=261212)
Alpine Ski WM 2007 in Åre (http://www.ioff.de/showthread.php?t=267419)

Ab auf die Pist'n - Ski Alpin 07/08 (http://www.ioff.de/showthread.php?t=275663)

Ab auf die Pist'n - Ski Alpin 08/09 (http://www.ioff.de/showthread.php?t=293816)
Alpine Ski WM 2009 in Val d'Isere (http://www.ioff.de/showthread.php?t=332793)

Ab auf die Pist'n - Ski Alpin 09/10 (http://www.ioff.de/showthread.php?t=339512)
Olympia 2010 - Ski Alpin (http://www.ioff.de/showthread.php?t=372092)

Ab auf die Pist'n - Ski Alpin 10/11 (http://www.ioff.de/showthread.php?t=378453)
Ab auf die Pist'n - Ski Alpin 10/11 II (http://www.ioff.de/showthread.php?t=396564)
Kandahar & Gudiberg rufen! Alpine Ski-WM in Garmisch 2011 (http://www.ioff.de/showthread.php?t=396566)

Gummizelle Deluxe - Ski Alpin 11/12 - Teil 1 (http://www.ioff.de/showthread.php?t=398162)
Deutschland gegen den Rest der Welt - Ski Alpin 11/12 - Teil 2 (http://www.ioff.de/showthread.php?t=406140)
Drei Threads langen! Der Ski-Alpin-Saisonübergangsthread 2012 (http://www.ioff.de/showthread.php?t=407310)

Zeitstoppende! - Ski Alpin 2012/2013 Vs. 1.0 (http://www.ioff.de/showthread.php?t=411333)
Hettidettiwari - Ski Alpin 2012/2013 vs. 2.0 (http://www.ioff.de/showthread.php?t=412600)
Alpine Ski-WM 2013 in Schladming (http://www.ioff.de/showthread.php?t=412959)

Ab ins Lazarett - 10 verletzte Zebras sind noch gar nix! (http://www.ioff.de/showthread.php?t=417027)
2. Alpinwoche-Redaktionssitzungsthread 2013/14 (http://www.ioff.de/showthread.php?t=418605)
Ski Alpin in Sotschi: Es geht abwärts (http://www.ioff.de/showthread.php?t=418397)

24Florian
07-06-2014, 16:06
ob wir hier bis Sölden kommen? :rotfl:

Nord-Alpiner
07-06-2014, 16:28
:wink: Hallo neuer Thread


[QUOTE=24Florian;41238045]ob wir hier bis Sölden kommen? :rotfl:[/QUOTE]

Aber sicher doch, sogar Weihnachten nehmen wir ins Visier :ja:

Wolfgang0907
10-06-2014, 22:18
Danke für die Eröffnung :d:

Wer sind denn die Menschen, Skigötter und Maschinen :nixweiss:

24Florian
10-06-2014, 22:37
[QUOTE=Wolfgang0907;41254456]
Wer sind denn die Menschen, Skigötter und Maschinen :nixweiss:[/QUOTE]
Das ist die neue Talkshow hier in diesem Thread.
Jeden Sonntag abend nach den Weltcuprennen! :ja:

Nord-Alpiner
10-06-2014, 23:10
[QUOTE=humilein;41238036]TERMINE HERREN

26.10.2014 Sölden GS
16.11.2014 Levi SL
29.11.2014 Lake Louise DH SG
05.12.2014 Beaver Creek DH SG GS
13.12.2014 Val d'Isere GS SG
19.12.2014 Val Gardena SG DH
21.12.2014 Alta Badia GS
22.12.2014 Madonna di Campiglio SL
01.01.2015 München PS
06.01.2015 Zagreb SL
10.01.2015 Adelboden GS SL
16.01.2015 Wengen SC DH SL
23.01.2015 Kitzbühel SL DH SG SC
27.01.2015 Schladming SL
04.02.2015 Beaver Creek (WM) SG DH SC GS SL
21.02.2015 Saalbach DH SG
28.02.2015 Garmisch-Partenkirchen DH SG
07.03.2015 Kvitfjell DH SG
14.03.2015 Kranjska Gora GS SL
18.03.2015 Meribel DH SG GS SL

TERMINE DAMEN

25.10.2014 Sölden GS
15.11.2014 Levi SL
29.11.2014 Aspen GS SL
05.12.2014 Lake Louise DH DH SG
13.12.2014 Courchevel GS SL
20.12.2014 Val d'Isere DH SG
28.12.2014 Semmering GS SL
01.01.2015 München PS
04.01.2015 Zagreb SL
10.01.2015 Bad Kleinkirchheim DH SG
13.01.2015 Flachau SL
17.01.2014 Cortina d'Ampezzo DH SG
24.01.2015 St. Moritz DH SG
03.02.2015 Beaver Creek (WM) SG DH SC GS SL
21.02.2015 Maribor GS SL
28.02.2015 Bansko SG SC
07.03.2015 Garmisch-Partenkirchen DH SG
13.03.2015 Are GS SL
18.03.2015 Meribel DH SG SL GS

=> Detaillierte Weltcuptermine auf fisski.com (http://data.fis-ski.com/alpine-skiing/world-cup-calendar.html?place_search=&seasoncode_search=2015&sector_search=AL&date_search=&gender_search=&category_search=WC&codex_search=&nation_search=&disciplinecode_search=&date_from=today&search=Search&limit=50)

[/QUOTE]

:kopfkratz Hm, ich will ja kein Erbsenzähler sein, aber bei den Herren hab ich 2 Fehler entdeckt. :feile:
Die Herren fahren in Val d'Isere einen Slalom statt Super-G, und in Garmisch einen Riesenslalom statt Super-G. ;) Aber ansonsten sollte alles richtig sein. :D

24Florian
11-06-2014, 17:46
[QUOTE=Nord-Alpiner;41255075]:kopfkratz Hm, ich will ja kein Erbsenzähler sein, aber bei den Herren hab ich 2 Fehler entdeckt. :feile:
Die Herren fahren in Val d'Isere einen Slalom statt Super-G, und in Garmisch einen Riesenslalom statt Super-G. ;) Aber ansonsten sollte alles richtig sein. :D[/QUOTE]
Dann mach deinen Scheixx das nächste Mal selber!!!! :aggro: :aggro:




















:grinwech:

charly07
14-06-2014, 07:52
Göttlich sind auf jeden Fall die Interviews und Zusammenfassungen von Flori. Ich hoffe schwer, dass wir ihn auch in der kommenden Saison inspirieren können :anbet::wink:

24Florian
14-06-2014, 09:20
[QUOTE=charly07;41273936]Göttlich sind auf jeden Fall die Interviews und Zusammenfassungen von Flori. Ich hoffe schwer, dass wir ihn auch in der kommenden Saison inspirieren können :anbet::wink:[/QUOTE]
ansonsten sende ich halt ein paar Wiederholungen :grinwech:

charly07
14-06-2014, 16:05
[QUOTE=24Florian;41274063]ansonsten sende ich halt ein paar Wiederholungen :grinwech:[/QUOTE]

Saure Gurkenzeit ist jetzt, nicht im Winter :D

24Florian
14-06-2014, 16:09
GRÜASTS EICH :wink:
zu meiner kleinen Zusammenfassung der Alpinwoche

Die Speedsaison begann mit einem echten Paukenschlag!!:
[QUOTE=Holgermat;37492494]Aksel Lund Svindal - der Sebastian Vettel des alpinen Skisports :D[/QUOTE]
---Stimmt. Denn auch Vettel verhelfen österreichischen Bremsen zum Sieg---
meinte ich damit jetzt allerdings nicht!
Vielmehr eher daß
DIE DEUTSCHEN ABFAHRER ENDLICH WIEDER GEWIN….äh… FÜNFTE PLÄTZE EINFAHREN :anbet:
[QUOTE=tomJT;37481909]das war kurios[/QUOTE]
[QUOTE=Ryan;37483749]Das Glück ist ein zynisches Vogerl[/QUOTE]
Das Speedtraining im Sommer mit den franzosischen Topfahrern
[QUOTE=Holgermat;37484530]Schaböff. Schaböff.[/QUOTE]
scheint tatsächlich was gebracht zu haben, denn
[QUOTE=Chicka86;37493231]mittlerweile ist sogar ein Österreicher noch hinter uns :zahn:[/QUOTE]
Jawoll :freu: Und nicht nur das
[QUOTE=timoe;37493405]Sander lässt Jared Goldberg hinter sich! :anbet: [/QUOTE]
[QUOTE=A.f.e.;37478830]so ein theater :rotfl:[/QUOTE]
Ja sorry, aber wir können uns halt auch über 5. und 21. Plätze freuen :nixweiss:
(und müssen es auch)
Zumindest immer noch besser als vor einem Rennen groß zu tönen
[QUOTE=A.f.e.;37478830]heute wird es ein tag der österreicher :freu: :D zumindest bei den herren :ja:[/QUOTE]
das dann folgendermaßen desaströs endet:
[QUOTE=Analüsatire;37482434]naja Franz...nur 1,43 schneller:nixweiss:[/QUOTE]
[QUOTE=Ryan;37482446]Franz nur 1,32s vorne :crap:[/QUOTE]
[QUOTE=Analüsatire;36869116]blöd, blöder, Österreich :crap:[/QUOTE]
[QUOTE=Ryan;37483427]
An Tagen wie diesen muss man sich an Kleinigkeiten hochziehen :nixweiss::heul:[/QUOTE]
[QUOTE=charly07;37482679]I zünd a kerzerl an[/QUOTE]
Und das Kerzerl bringt was?
[QUOTE=charly07;37482642]Kein Wunderwachs :D[/QUOTE]
Ah, ich dacht schon.

Tsja, wieder kein Sieg für Österreich. Das Rot-Weiß-Rot-Debakel ist mittlerweise so groß, daß sogar schon Deutsche eingebürgert werden müssen
[QUOTE=Esel1234;37462204]Der FIS-Liveticker macht aus Ferstl gerade einen Österreicher. :hammer:[/QUOTE]
Sehr zur „Freude“ der Deutschen natürlich
[QUOTE=Nord-Alpiner;37482236]die liebe FIS :tkbeiss:[/QUOTE]
[QUOTE=Ryan;37483846]Die haben uns auch mindestens 1.000 Siege gekostet :q:.[/QUOTE]



Bei den Damen dagegen nix Neues
[QUOTE=Ryan;37484639]Lindsey hatte eine Darmspiegelung :wub:[/QUOTE]
Maria Höfl-Riesch spendierte zu ihrem Geburtstag eine Eisplatte
[QUOTE=A.f.e.;37479512]solange ich sie nicht essen muß :wub: :D[/QUOTE]
und
[QUOTE=Analüsatire;37495729]Österreich führt im Nationencup :sumo:[/QUOTE]
Kurz gesagt
[QUOTE=Analüsatire;37494828]Aspen is zum Vergessen[/QUOTE]

24Florian
14-06-2014, 16:10
Zum abgelaufenen Alpinwochenende hab ich mir nun einen kompetenten Gast eingeladen. Herzlich Willkommen charly07 :)
charly07, nur 6 Podestplätze in 4 Rennen. Das ÖSV-Debakel war dieses Alpin-Wochenende mal wieder erschreckend.
[QUOTE=charly07;37482957]So iss es :heul:[/QUOTE]
Woran könnte das liegen?
[QUOTE=charly07;37482146]Weil wir halt auch so wenig gute SchifahrerInnen haben [/QUOTE]
Aber ihr habt doch so große Jahrhunderttalente wie z.B. den Reichelt, den Puchner, den Franz….
[QUOTE=charly07;37483157]Die sind schon alle über den Jordan gegangen:D[/QUOTE]
Ui, da sieht die Zukunft für den ÖSV aber nicht sehr gut aus, oder?
[QUOTE=charly07;37483782]Egal, Hauptsach wir haben unsere Gaudi:D[/QUOTE]
:suspekt: Na dann :nixweiss:
Wie sieht denn diese Gaudi dann aus? Wird gefeiert, getanzt und gesungen?
[QUOTE=charly07;37481917]ein Stern der deinen Namen trägt:zahn:[/QUOTE]
Ja danke, das reicht schon.
Ich halte aber trotzdem dagegen: Bei der WM in Schladming holt ihr mindestens 1 Medaille :ja:
[QUOTE=charly07;37483083]Vorsichtige Frage, was hast du getrunken:D[/QUOTE]
Ähm, um ehrlich zu sein nur ein paar braune und blaue Schnäpse. Magst auch was?
[QUOTE=charly07;37493269]Geschenk und Trostpflaster:zahn:[/QUOTE]
[QUOTE=charly07;37482957]Die Farben sind mir wurscht[/QUOTE]
Na dann. :trink:
Vielen Dank für das Gespräch, charly07 :).
Die Getränke-Rechnung kommt per Einschreiben…..






Die Analüse der Woche lieferte diesmal unser Ski-Alpin-Experte Nelstar

[QUOTE=Nelstar;37484877]Aber die ersten 5 Meter waren super von Fenni :d:[/QUOTE]
[QUOTE=Analüsatire;37453567]wödklass :wub:[/QUOTE]
Absolut, da gabs nix dran auszusetzen :d::rotfl::anbet:
[QUOTE=Ryan;37478927]http://www.medekoi.de/vforum/images/smilies/klugscheisser.gif[/QUOTE]





Nur knapp dahinter landete diese Analüse:
[QUOTE=Nord-Alpiner;37482236]Narrilein ist Schuld, die guckt nicht! :zeter:[/QUOTE]
[QUOTE=Esel1234;37482494]Das war ohne Ironie genau mein Gedanke. [/QUOTE]
Also Narrilein, das nächste Mal wieder Fernseher einschalten!! :zeter:
[QUOTE=Analüsatire;37494094]na aus dem Alter bin ich schon lang raus :tsts:[/QUOTE]
Trotzdem! :zeter:
[QUOTE=Ryan;37494460]Ich schalt erst wieder ein, wenn Thalman und B Schild eine Doppelführung hinlegen :schmoll:[/QUOTE]
Du warst nicht gemeint! :zeter:

24Florian
14-06-2014, 16:11
Witz der Woche
Den Witz der Woche lieferte besagte Narrilein itself :wub:
[QUOTE=Analüsatire;37482574]bei mir war ja auch keine Ironie dabei[/QUOTE]
Brüller :rotfl: :lol: :clap::rotfl: :lol: :clap:



So, wagen wir nun noch einen Ausblick auf das nächste Alpin-Wochenende:
Die Männer fahren in [QUOTE=Holgermat;37482637]Biwa Quick :wub:[/QUOTE]
Die Frauen in [QUOTE=humilein;37482395]Lake Louise :wub:[/QUOTE]

Außerdem noch nächste Woche:
[QUOTE=Ryan;37483846]Vorhang auf für das RTL Debakel .....[/QUOTE]
Es heißt „Mitten im Leben“ :ja: mit dem Thema
[QUOTE=Ryan;37484639]Lindsey hatte eine Darmspiegelung :wub:[/QUOTE]

Und für die Fußballfans natürlich noch die Bundesliga-Ergebnisse für nächste Woche:
[QUOTE=Holgermat;37484319]Piste - Fenninger 1:0[/QUOTE]
[QUOTE=Ryan;37484155]Piste 1 - Veroniek 0 [/QUOTE]
[QUOTE=Esel1234;37483281]Keppler gegen die Schweiz: 5:0. :sumo: [/QUOTE]
[QUOTE=Holgermat;37484201]Piste 2 - DSV 0[/QUOTE]
[QUOTE=Ryan;37483427]Keppler gegen Österreich: 3:4[/QUOTE]
[QUOTE=Holgermat;37484319]Piste 1:0 Fischbacher[/QUOTE]
[QUOTE=Ryan;37484205]Piste 2 - Zebras 1[/QUOTE]
[QUOTE=Holgermat;37495654]Aksel vs. Hirscher 200:140[/QUOTE]
Die Piste damit klar auf Meisterkurs :d:
Hoffentlich kann die Piste auch international… :fürcht:

Ach ja, die Lottozahlen von nächste Woche hab ich auch noch
[QUOTE=Nord-Alpiner;37486587]2/30/27/22/45/30.[/QUOTE]




Zum Schluß noch schnell die Auflösung des Preisrätsels
Die Frage lautete diesmal
[QUOTE=Nord-Alpiner;37453880]Was hat Stechert denn zwischen der 2. und 3. Zwischenzeit gemacht?[/QUOTE]
Die richtige Antwort war natürlich
[QUOTE=darkdespair;37492292]den macarena! [/QUOTE]
Glückwunsch an alle Gewinner :clap:
[QUOTE=A.f.e.;37487968]so kann ich jetzt kekserl backen gehen :freu:
[/QUOTE]
Genau :D




Damit wars das auch schon wieder mit meinem kleinen Rückblick auf die Alpinwoche
Bis nächstes Mal :wink:
Und nicht vergessen:
Hätt i, dät i, war i, dann wär die charly ein Ferrari :ja:


































[QUOTE=Ryan;37492527]Hab keine Lust mehr auf den Scheiß.... [/QUOTE]
Keep cool. Bin ja schon wieder fertig, also heul nicht rum……



:grinwech:

charly07
14-06-2014, 18:14
Supi, da freut man sich ja schon auf den Winter, wenn er leider meist mit Kälte verbunden ist :trink::wink:

Nord-Alpiner
16-06-2014, 13:00
Ein sehr schönes Interview mit Vicky aus der Schweiz: http://www.skionline.ch/index.php?section=news&cmd=details&newsid=42623&teaserId=6

A.f.e.
16-06-2014, 20:42
[QUOTE=charly07;41273936]Göttlich sind auf jeden Fall die Interviews und Zusammenfassungen von Flori. Ich hoffe schwer, dass wir ihn auch in der kommenden Saison inspirieren können :anbet::wink:[/QUOTE]


das hoffe ich doch sehr :bitte: :wub:


andere frage....wenn die deutschen jetzt wm werden, wird das genöle dann im winter milder ausfallen? :feile:

24Florian
16-06-2014, 20:53
[QUOTE=A.f.e.;41290014]....die deutschen ......wm ......[/QUOTE]
:lol: http://mainzelsmile.ioff.de/froehlich/24.gif

humilein
16-06-2014, 20:54
Diese Antwort passt im Übrigen auch auf die gesamte Frage :zahn:

24Florian
16-06-2014, 20:58
[QUOTE=humilein;41290153]Diese Antwort passt im Übrigen auch auf die gesamte Frage :zahn:[/QUOTE]
oh, humilein ist mal kurz aus ihrem Sommerschlaf erwacht! :wink: :juhuuu:

A.f.e.
16-06-2014, 21:40
[QUOTE=24Florian;41290139]:lol: http://mainzelsmile.ioff.de/froehlich/24.gif[/QUOTE]


habs eh nicht ernst gemeint :zahn: es wäre halt eine nette belohnung gewesen wenn es denn sein muß. :rotfl:
hat dich das erste spiel nicht überzeugt? ;)

Wolfgang0907
17-06-2014, 13:32
Nach Mhyrer wechselt mit Pinturault ein anderer (schwerpunktsmäßiger) Techniker zur Head :o Er will wohl den Speed forcieren, im Hinblick auf den GWC, eine Kampfansage an Hirscher und Svindal. Anderseits gut für Felix, Dopfi und Luitz, da er dann in SL/RS etwas nachlassen wird :D

http://skiweltcup.tv/index.php/jetzt-ist-es-offiziell-alexis-pinturault-neu-im-head-team/

24Florian
17-06-2014, 17:54
[QUOTE=Wolfgang0907;41293207]Nach Mhyrer wechselt mit Pinturault ein anderer (schwerpunktsmäßiger) Techniker zur Head :o Er will wohl den Speed forcieren, im Hinblick auf den GWC, eine Kampfansage an Hirscher und Svindal. Anderseits gut für Felix, Dopfi und Luitz, da er dann in SL/RS etwas nachlassen wird :D

http://skiweltcup.tv/index.php/jetzt-ist-es-offiziell-alexis-pinturault-neu-im-head-team/[/QUOTE]
dann werden wir ja den RTL und TL der Herren nächtes Jahr nach Belieben dominieren :smoke:

winteric1125
17-06-2014, 18:04
[QUOTE=Wolfgang0907;41293207]Nach Mhyrer wechselt mit Pinturault ein anderer (schwerpunktsmäßiger) Techniker zur Head :o Er will wohl den Speed forcieren, im Hinblick auf den GWC, eine Kampfansage an Hirscher und Svindal. [/QUOTE]

:lol:

A.f.e.
17-06-2014, 22:29
[QUOTE=Wolfgang0907;41293207]Nach Mhyrer wechselt mit Pinturault ein anderer (schwerpunktsmäßiger) Techniker zur Head :o Er will wohl den Speed forcieren, im Hinblick auf den GWC, eine Kampfansage an Hirscher und Svindal. Anderseits gut für Felix, Dopfi und Luitz, da er dann in SL/RS etwas nachlassen wird :D

http://skiweltcup.tv/index.php/jetzt-ist-es-offiziell-alexis-pinturault-neu-im-head-team/[/QUOTE]


pintu war letzte saison schon speedmäßig super unterwegs.



[QUOTE=24Florian;41294019]dann werden wir ja den RTL und TL der Herren nächtes Jahr nach Belieben dominieren :smoke:[/QUOTE]



:d: bestimmt :fürcht:

Wolfgang0907
17-06-2014, 23:17
[QUOTE=24Florian;41294019]dann werden wir ja den RTL und TL der Herren nächtes Jahr nach Belieben dominieren :smoke:[/QUOTE]leider gibt's andere äußerst Lästige :rolleyes:

Wolfgang0907
17-06-2014, 23:18
[QUOTE=Ullr;41294079]:lol:[/QUOTE]:confused:

winteric1125
18-06-2014, 13:36
[QUOTE=Wolfgang0907;41296761]:confused:[/QUOTE]

Spaß. :D

humilein
20-06-2014, 18:54
[QUOTE=Nord-Alpiner;41255075]:kopfkratz Hm, ich will ja kein Erbsenzähler sein, aber bei den Herren hab ich 2 Fehler entdeckt. :feile:
Die Herren fahren in Val d'Isere einen Slalom statt Super-G, und in Garmisch einen Riesenslalom statt Super-G. ;) Aber ansonsten sollte alles richtig sein. :D[/QUOTE]

Danke, ist geändert. :)

Nord-Alpiner
21-06-2014, 20:14
Der DSV bekommt eventuell jungen, seeehr attraktiven Zuwachs :freu: :bitte: : http://skiweltcup.tv/index.php/lsv-news-jessica-hilzinger-strebt-verbandswechsel-an/

Werd mir morgen wenn ich Zeit hab mal ansehen wie sie bisher so war Ergebnistechnisch :trippel: :freu: :bitte: :bitte: :bitte:

Esel1234
21-06-2014, 20:25
http://data.fis-ski.com/dynamic/athlete-biography.html?sector=AL&competitorid=189077&type=result

Scheint eine Super-G/Riesenslalomläuferin zu sein.

24Florian
21-06-2014, 20:35
dagegen :q:

die sollen statt Liechtenstein lieber Österreich ausplündern!!! :motz:

A.f.e.
21-06-2014, 21:36
[QUOTE=24Florian;41318232]dagegen :q:

die sollen statt Liechtenstein lieber Österreich ausplündern!!! :motz:[/QUOTE]


einspruch :beiss:

timoe
21-06-2014, 21:58
3. ihres Jahrgangs im RS als 279., ist zuletzt in einigen FIS Rennen mit hohen Nummern ziemlich gut nach vorne gefahren, das klingt zunächst mal sehr interessant. Die beste DSV Läuferin des Jahrgangs liegt auf Platz 807... Nur her mit ihr, kann nicht schaden.

Nord-Alpiner
21-06-2014, 23:39
[QUOTE=Esel1234;41318176]http://data.fis-ski.com/dynamic/athlete-biography.html?sector=AL&competitorid=189077&type=result

Scheint eine Super-G/Riesenslalomläuferin zu sein.[/QUOTE]

[QUOTE=timoe;41319134]3. ihres Jahrgangs im RS als 279., ist zuletzt in einigen FIS Rennen mit hohen Nummern ziemlich gut nach vorne gefahren, das klingt zunächst mal sehr interessant. Die beste DSV Läuferin des Jahrgangs liegt auf Platz 807... Nur her mit ihr, kann nicht schaden.[/QUOTE]

Ja, hab auch mal gerade nachgesehen, sieht sehr vielversprechend aus. Der Jahrgang 97 ist bei uns auch kathastrophal schlecht, wäre echt schön wenn sie kommen würde. Und dann halt hoffen das unsere Trainer sie auch weiterbringen, und nicht stagnieren lassen, oder sie gar in den Slalom peitschen wollen. :bitte:

timoe
21-06-2014, 23:51
[QUOTE=Nord-Alpiner;41320529]Ja, hab auch mal gerade nachgesehen, sieht sehr vielversprechend aus. Der Jahrgang 97 ist bei uns auch kathastrophal schlecht, wäre echt schön wenn sie kommen würde. Und dann halt hoffen das unsere Trainer sie auch weiterbringen, und nicht stagnieren lassen, oder sie gar in den Slalom peitschen wollen. :bitte:[/QUOTE]

Vielleicht können wir sie ja noch 3-4 Jahre nach Österreich ausleihen und dann erst in den DSV holen. :ja:

Nord-Alpiner
22-06-2014, 12:16
[QUOTE=timoe;41320621]Vielleicht können wir sie ja noch 3-4 Jahre nach Österreich ausleihen und dann erst in den DSV holen. :ja:[/QUOTE]

:D Das Beste wäre dies wohl, nur ich glaube da machen unsere Ösis nicht ganz mit :D
Aber das sie ihre Stärken im SG und RS hat ist sehr vielversprechend, so hat sie auch Talent im Speed. Gleiche Situation wie Vicky quasi, und was unsere jüngeren betrifft, wie Ronja Mayr.
Mal hoffen das es auch so kommt, und sie dies durchzieht :bitte:

A.f.e.
24-06-2014, 10:11
[QUOTE=Nord-Alpiner;41321885]:D Das Beste wäre dies wohl, nur ich glaube da machen unsere Ösis nicht ganz mit :D
[/QUOTE]



da hast du ausnahmsweise mal recht. :D


definitiv wird es kommenden winter kein city-event in wien geben. :( der termin ist zu spät angesetzt (24. 2. ). ist in einer stadt schon zu warm um diese zeit. erst 2016/17 wäre ev. wieder was möglich.
münchen findet am 1. 1. wieder statt. den termin hätten sie ruhig an wien abgeben können....die wollen doch eh nichts mehr veranstalten.

Analüsatire
24-06-2014, 10:37
[QUOTE=A.f.e.;41331727]


definitiv wird es kommenden winter kein city-event in wien geben. :( [/QUOTE]:freu::D

Wolfgang0907
24-06-2014, 13:00
[QUOTE=A.f.e.;41331727]münchen findet am 1. 1. wieder statt. den termin hätten sie ruhig an wien abgeben können....die wollen doch eh nichts mehr veranstalten.[/QUOTE]So direkt stimmt es nicht :hammer: Man hat jetzt ein Schneedepot, um bei Schneemangel nicht wieder absagen zu müssen. Die vereinbarten Termine sollen schon durchgeführt werden. Unklar ist, wie dann es weitergeht.

Für den Skisport und die Wintersportindustrie ist München jedenfalls viel wichtiger, als Wien.

Analüsatire
30-06-2014, 20:22
Linsi auf ServusTV :wub:

A.f.e.
30-06-2014, 21:21
:d: und sie ist hungrig. hungrig auf viele siege und titel. das heißt, warm anziehen für die nächsten winter :zahn: wenn ihr knie hält wird sie wieder alles niederreissen, so hat sie es zumindest vor.
naja mir ist's wurscht....wir haben letzte saison viel gewonnen...jetzt dürfen andere auch mal wieder ran...ja so bin ich halt :wub:

Esel1234
02-07-2014, 20:35
Maria sitzt gerade im ZDF. :zahn:

24Florian
02-07-2014, 22:29
[QUOTE=Esel1234;41380046]Maria sitzt gerade im ZDF. :zahn:[/QUOTE]
[QUOTE=A.f.e.;41367630]:d: und sie ist hungrig. hungrig auf viele siege und titel. das heißt, warm anziehen für die nächsten winter :zahn: wenn ihr knie hält wird sie wieder alles niederreissen, so hat sie es zumindest vor...[/QUOTE]





:schleich:

mkay2884
02-07-2014, 22:33
[QUOTE=Esel1234;41380046]Maria sitzt gerade im ZDF. :zahn:[/QUOTE]

Warum eigentlich? Sie ist doch garkein Mann, oder? :zahn:

Nord-Alpiner
02-07-2014, 22:49
[QUOTE=mkay2884;41380961]Warum eigentlich? Sie ist doch garkein Mann, oder? :zahn:[/QUOTE]

Das hab ich mich allerdings auch gefragt :dada: Aber beim ZDF wunder ich mich über garnichts mehr...

24Florian
02-07-2014, 22:55
[QUOTE=Nord-Alpiner;41381070]Das hab ich mich allerdings auch gefragt :dada: Aber beim ZDF wunder ich mich über garnichts mehr...[/QUOTE]
:rotfl:

morgen sitzt dann Wasmeier bei den Weibern! :zahn:

mkay2884
02-07-2014, 23:08
[QUOTE=24Florian;41381106]:rotfl:

morgen sitzt dann Wasmeier bei den Weibern! :zahn:[/QUOTE]

Garnicht so schlecht geraten, hat auf jeden Fall schonmal was mit Berge zu tun :D

Hans Sigl....muss man jetzt nicht verstehen :rotfl:

humilein
05-07-2014, 11:44
Sarah Schleper macht Hubertus von Hohenlohe Konkurrenz (http://www.skionline.ch/index.php?section=news&cmd=details&newsid=42687&teaserId=) :zahn:

Nord-Alpiner
09-07-2014, 13:16
Hier mal was Neues zu Sander: http://skiweltcup.tv/index.php/alles-auf-null-andreas-sander-will-wieder-angreifen/

Wolfgang0907
09-07-2014, 14:23
[QUOTE=Nord-Alpiner;41413212]Hier mal was Neues zu Sander: http://skiweltcup.tv/index.php/alles-auf-null-andreas-sander-will-wieder-angreifen/[/QUOTE]Neuanfang klingt zumindest gut. So wie die letzten 2 Jahre darf es nicht weitergehen, sonst könnte er gleich aufhören. Irgendwie herumzudocktern macht da keinen Sinn mehr, es muss vieles im Argen liegen. Die stärkere Betonung des RS unter Schwaiger ist auch gut. Einer wie Mathias Mayer macht es ja vor. Aber es muss sich eine Besserung einstellen, wir werden es ja sehen :suspekt:

24Florian
10-07-2014, 00:39
HAPPY BIRTHDAY
!! HUMILEIN !!
:knuddel: :anbet: :knuddel:


http://cdn.freebievectors.com/illustrations/7/t/tart-birthday-cake/preview.jpg

Esel1234
10-07-2014, 08:00
Geburtstag??? :o

Von mir auch alles Gute. :knuddel:

Wolfgang0907
10-07-2014, 13:54
auch von mir :trink:

humilein
23-07-2014, 05:30
etwas verspätet: Danke euch dreien :)

Mona Løseth hat ihre Karriere beendet :(
http://www.nrk.no/sport/mona-loseth-legg-opp-1.11844242

Nord-Alpiner
23-07-2014, 23:16
[QUOTE=humilein;41474307]
Mona Løseth hat ihre Karriere beendet :(
http://www.nrk.no/sport/mona-loseth-legg-opp-1.11844242[/QUOTE]

Nach dieser schönen Nachricht, folgt leider eine (vorerst) schlechte: http://skiweltcup.tv/index.php/jessica-hilzinger-bleibt-zunachst-beim-liechtensteinischer-skiverband/

:crap:

24Florian
24-07-2014, 07:10
Was ist daran schlecht? Der DSV soll seine Maschinen endlich mal selbst ranzüchten!! Oder zumindest mal die Strukturen dafür schaffen!! Dann ist man auch auf die Launen solcher Tanten nicht mehr angewiesen!!

*zeitstoppende*

und gleich kommt sicher Ullr noch mit seinem ":d:"
:D

Nord-Alpiner
24-07-2014, 08:27
[QUOTE=24Florian;41478844]Was ist daran schlecht? Der DSV soll seine Maschinen endlich mal selbst ranzüchten!! Oder zumindest mal die Strukturen dafür schaffen!! Dann ist man auch auf die Launen solcher Tanten nicht mehr angewiesen!!

*zeitstoppende*
:D[/QUOTE]

Das stimmt schon, trotzdem nimmt man gerne ein Talent an wenn es die Chance dazu gibt! Die Ösis hätten auch ganz gerne Tina Weirather gehabt, da bin ich mir sehr sicher!
Aber vielleicht ja nach der nächsten Saison, mal sehen :bitte:

Analüsatire
24-07-2014, 12:24
[QUOTE=humilein;41474307]
Mona Løseth hat ihre Karriere beendet :(
http://www.nrk.no/sport/mona-loseth-legg-opp-1.11844242[/QUOTE]schade...

[QUOTE=Nord-Alpiner;41478949]Das stimmt schon, trotzdem nimmt man gerne ein Talent an wenn es die Chance dazu gibt! Die Ösis hätten auch ganz gerne Tina Weirather gehabt, da bin ich mir sehr sicher!
Aber vielleicht ja nach der nächsten Saison, mal sehen :bitte:[/QUOTE]

klingt doch ohnehin so dass sie im nächsten Jahr zum DSV wechselt :nixweiss: (spricht sowieso nicht für sie wenn sie das dann auch wirklich macht)

A.f.e.
24-07-2014, 13:41
wer sich schon einstimmen möchte für den kommenden winter.... http://www.servustv.com/at/Medien/Sport-und-Talk-aus-dem-Hangar-748

zu gast unter anderen mathias berthold.

anna fenninger hat ihren trainer gewechselt. hoffentlich geht das nicht auch nach hinten los wie bei tina maze.

24Florian
24-07-2014, 17:46
na dann wünsch ich der Fenni (:wub:) doch mal alles Schlechte! :ja:

Analüsatire
24-07-2014, 18:34
sie hat ihre blond gefärbten Haare überlebt, schlechter kann es echt nimmer kommen...

24Florian
24-07-2014, 19:06
[QUOTE=Analüsatire;41480946]sie hat ihre blond gefärbten Haare überlebt, schlechter kann es echt nimmer kommen...[/QUOTE]
...ähm....du bist doch auch blond! :kopfkratz

Analüsatire
24-07-2014, 19:46
also bitte...ich schreib nur so als ob ich blond wäre :D

Wolfgang0907
25-07-2014, 13:32
[QUOTE=Nord-Alpiner;41478949]Aber vielleicht ja nach der nächsten Saison, mal sehen :bitte:[/QUOTE]Im Artikel kommt es für mich so raus :) Der Liechtensteinischer Skiverband wollte sie wohl für den kommenden Winter nicht freigeben (möchte sie halten, verständlich). Jetzt kam es zu einer Einigung. Dass sie nach Oberstdorf wechselt, sagt doch schon alles, wohin die Reise geht :wink:

Wolfgang0907
25-07-2014, 14:58
[QUOTE=24Florian;41478844]Was ist daran schlecht? Der DSV soll seine Maschinen endlich mal selbst ranzüchten!! Oder zumindest mal die Strukturen dafür schaffen!! Dann ist man auch auf die Launen solcher Tanten nicht mehr angewiesen!!
:D[/QUOTE]Was soll an einem Wechsel schlecht sein :nixweiss: Man stelle sich mal Fußball ohne Wechsel vor: Bayern München nur aus Münchnern (würde mir in diesem Fall aber sehr gefallen :D).

Wenn ein kleiner Verband wie der DSV, mit seinem begrenzten Einzugsgebiet, sich verstärken kann, warum nicht :confused: Der Verband kann doch dadurch nur profitieren und der/die Läufer/Läuferin, weil er/sie eher die Chance bekommen kann, im WC zu fahren. Auch die anderen im Team würden profitieren, denn gute Leute ziehen das ganze Team hoch. Und je mehr DSV-Läufer am Start sind, umso interessanter ist es für das TV und die Zuschauer.

Ich stelle mir mal vor, dass z.B. vom ÖSV immer wieder mal welche wechseln würden. Das macht denen wenig aus. Von ihren Starter-Massen pro Rennen wären halt einer oder zwei weg. Was juckt es :Popcorn: bleiben immer noch gefühlte 20 übrig, die die vorderen Ränge zukleistern können :rolleyes: Ihre Stars wie Hirscher, Fenninger und Mayer würden sie ja nicht so einfach ziehen lassen, bzw. die würden sich das nicht trauen (eher nach Luxemburg oder so).

Ein Musterbeispiel ist doch Dopfi. Beim ÖSV wäre er verkümmert. Wenn da einer nicht mit 20 - 22 schon WC-Niveau hat, wird er i.a. aussortiert. Der DSV hatte ihn als Junior übernommen. Da hatte er gerade ein paar EC-Rennen gefahren. Seine ganze Entwicklung zum WC-Fahrer erfolgte im DSV. Die haben an ihm festgehalten, auch als es nicht so recht voranging. Ich kann ich noch gut daran erinnern, wie wir langsam daran zweifelten :suspekt: ob es was mit ihm wird. Erst nach ca. 20 WC-Rennen schaffte er es in den 2. Lauf und auch danach ging es eher zäh weiter. Er ist der Typ des Fahrers, der sich mehr stetig, systematisch weiterentwickelt (wobei er jetzt aber den SG dazu nehmen sollte :brüll:). Beim ÖSV wäre so einer längst aussortiert worden.

24Florian
25-07-2014, 19:19
[QUOTE=Wolfgang0907;41484827]Was soll an einem Wechsel schlecht sein :nixweiss: Man stelle sich mal Fußball ohne Wechsel vor: Bayern München nur aus Münchnern (würde mir in diesem Fall aber sehr gefallen :D).
[/QUOTE]
du willst also bei Nationalverbänden in Zukunft Zustände wie beim Vereinsfußball??? :nein: Ohne Worte!! :rolleyes:
[QUOTE=Wolfgang0907;41484827]
Wenn ein kleiner Verband wie der DSV, mit seinem begrenzten Einzugsgebiet, sich verstärken kann, warum nicht :confused: Der Verband kann doch dadurch nur profitieren und der/die Läufer/Läuferin, weil er/sie eher die Chance bekommen kann, im WC zu fahren. Auch die anderen im Team würden profitieren, denn gute Leute ziehen das ganze Team hoch. Und je mehr DSV-Läufer am Start sind, umso interessanter ist es für das TV und die Zuschauer.
[/QUOTE]
... und würde weitere Jahre Probleme in unserer Nachwuchsarbeit übertünchen!
Beim Unterbau heißt es dann: "Ach, wieso im Jugend- und Sichtungsbereich neue Maßstäbe ansetzen bzw. Reformen umsetzen ... wir haben doch oben Erfolg :smoke:" ohne daran zu denken, wo die Leute, die oben Erfolg haben eigentlich wirklich herkamen!
[QUOTE=Wolfgang0907;41484827]
Ich stelle mir mal vor, dass z.B. vom ÖSV immer wieder mal welche wechseln würden. Das macht denen wenig aus. Von ihren Starter-Massen pro Rennen wären halt einer oder zwei weg. Was juckt es :Popcorn: bleiben immer noch gefühlte 20 übrig, die die vorderen Ränge zukleistern können :rolleyes: Ihre Stars wie Hirscher, Fenninger und Mayer würden sie ja nicht so einfach ziehen lassen, bzw. die würden sich das nicht trauen (eher nach Luxemburg oder so).
[/QUOTE]
Klar würden da sicher einige gern wechseln. Aber wer sich beim ÖSV nicht durchsetzt (immerhin haben die die meisten Starterplätze von allen) - der hat im Weltcup eh nichts verloren und würde auch keiner anderen Topnation weiterhelfen. Zumindest hab ich noch keinen Ösiländer motzen hören: "mööö, wenn ich nicht die Nr. 12 oder 13 Österreichs wäre wäre ich schon längst Weltmeister :(, möööö"

[QUOTE=Wolfgang0907;41484827]
Ein Musterbeispiel ist doch Dopfi. Beim ÖSV wäre er verkümmert. Wenn da einer nicht mit 20 - 22 schon WC-Niveau hat, wird er i.a. aussortiert. Der DSV hatte ihn als Junior übernommen. Da hatte er gerade ein paar EC-Rennen gefahren. Seine ganze Entwicklung zum WC-Fahrer erfolgte im DSV. Die haben an ihm festgehalten, auch als es nicht so recht voranging. Ich kann ich noch gut daran erinnern, wie wir langsam daran zweifelten :suspekt: ob es was mit ihm wird. Erst nach ca. 20 WC-Rennen schaffte er es in den 2. Lauf und auch danach ging es eher zäh weiter. Er ist der Typ des Fahrers, der sich mehr stetig, systematisch weiterentwickelt (wobei er jetzt aber den SG dazu nehmen sollte :brüll:). Beim ÖSV wäre so einer längst aussortiert worden.[/QUOTE]
Dopfer ist ein Musterbeispiel - in Sachen Übertünchung wie oben erwähnt.
Bei den deutschen Slalomherren ist seit Neureuther (und das ist 10 Jahre her) keiner mehr nach oben gekommen. Der einzige war zwar Dopfer, aber der war wie beschrieben ein "Zuagreister" und den kann sich der DSV daher wohl kaum auf seine ruhmreiche Nachwuchsarbeit-Fahne schreiben.
Irgendwas läuft da also im deutschen Slalom-Nachwuchs verkehrt. Aber keinem fällts auf. Warum? Weil ja der Dopfer seit wenigen Jahren da oben rumfährt.....
Die Quittung kriegen wir dann wenn Felix und Dopfi aufgehört haben -> kein deutscher Slalomherr im 2. DG

Nord-Alpiner
25-07-2014, 20:00
[QUOTE=24Florian;41485860]
Irgendwas läuft da also im deutschen Slalom-Nachwuchs verkehrt. Aber keinem fällts auf. Warum? Weil ja der Dopfer seit wenigen Jahren da oben rumfährt.....
Die Quittung kriegen wir dann wenn Felix und Dopfi aufgehört haben -> kein deutscher Slalomherr im 2. DG[/QUOTE]

Vor 5 Jahren hätte ich dies unbesehen unterschrieben, jetzt nicht mehr. Nach Jahrzehnten tut sich ja endlich was im Nachwuchsbereich mit einem Ketterer, Strasser und Holzmann. Wie sie sich letztlich entwickeln die nächsten Jahre müssen wir erstmal abwarten (wobei ich da mit einem Doppelhofer und Berthold ganz optimistisch bin), aber solche Talente hatten wir die letzten 25 Jahre nicht. Und das spricht dafür das vor ein paar Jahren richtige Entscheidungen getroffen wurden, zwar sehr spät, aber sie kamen.

Wolfgang0907
27-07-2014, 14:21
[QUOTE=24Florian;41485860]du willst also bei Nationalverbänden in Zukunft Zustände wie beim Vereinsfußball??? :nein: Ohne Worte!! :rolleyes: [/QUOTE]Den Irrsinn im Fußball meinte ich gar nicht, sondern wollte nur zeigen, dass Wechsel im Sport nichts Unübliches sind. Auch Nationenwechsel kommen immer wieder vor.
[QUOTE] ... und würde weitere Jahre Probleme in unserer Nachwuchsarbeit übertünchen!
Beim Unterbau heißt es dann: "Ach, wieso im Jugend- und Sichtungsbereich neue Maßstäbe ansetzen bzw. Reformen umsetzen ... wir haben doch oben Erfolg " ohne daran zu denken, wo die Leute, die oben Erfolg haben eigentlich wirklich herkamen![/QUOTE]Was die Nachwuchsarbeit anbetrifft, kenne ich mich nicht so aus, ob da gravierende Mängel waren/sind oder nicht, ob man vieles besser machen könnte :nixweiss: Was mich ärgert, ist, dass man die Kräfte nicht besser bündelt :zeter: Von unserer Skiprominenz Wasi, Chr. Neureuther, Bittner, Wörndl, Ertl-Renz, H. Gerg, Seizinger, Höfl-Riesch wirkt niemand im Verband aktiv mit. Diese Cracks haben viel Wissen und Erfahrung. Warum setzt man sich nicht zusammen und klärt, was getan werden könnte :confused: Alleine ihre Bekanntheit und Vorbildfunktion würde sich positiv auswirken und es könnten mehr junge Leute für den Skisport gewonnen werden.

Das andere was mich ärgert, sind die z.T. unrealistischen Ansprüche an die Alpinen :rolleyes: Um konstant und breit in der Spitze präsent zu sein, dazu reichen ihre Ressourcen nicht aus. Die anderen wichtigen Alpinnationen haben deutlich größere Möglichkeiten, z.T. das Dopplete und mehr an Budget, Einzugsgebiet, Nachwuchs, lokale Trainingsmöglichkeiten (für den Nachwuchs ganz wichtig). Ganz anders ist die Situation in Biathlon, Skispringen, Noko, Schlitten- und Kurvensport. Das wird bei uns alles mit internationalem Spitzenaufwand, z.T. dem größten überhaupt, betrieben. Da kann man erwarten, dass anhaltende Erfolge herauskommen.

Von den Alpinen ist das unrealistisch. Sie werden immer mehr auf einzelne Talente angewiesen sein. Das war noch nie anders, auch früher nicht. Man muss sich das mal klar machen: Zwei im WC so konstant vorne präsente Techniker wie Felix und Dopfi hatte der DSV noch nie und zusammen mit Luitz ein solches Trio im RS auch nicht, in der ganzen Geschichte! Ein Speed-Team hatte man bei den Herren zuletzt 1994 (als Wasi und Tauscher zurücktraten). Danach war Ebbe bis auf ein Intermezzo in 2000/01 mit Eckert und Rauffer. Bei den Damen war es mit dem Speed-Team nach Ertl-Renz, Gerg, Haltmayr und Häusl vorbei. Da kann man sich schon fragen, warum es dann so abbrach :nixweiss:

Ryan
27-07-2014, 22:22
Atemlos, splitternackt,
wenn das WM Fieber alle packt,
Atemlos und textilfrei,
wippen wir mim linken Ei

Auf nach Colorado
1000 Glücksgefühle
Kiffen wir das
Zebrakel weg

Die Beaver Creek Pleite
ist uns völlig schnuppe
Hauptsache wir sind
high vom Crack

Atemlos, splitternackt,
wenn das WM Fieber alle packt,
Atemlos und textilfrei,
wippen wir mim linken Ei

Die Dösis gewinnen alles
haben aber trotzdem
keinen Spaß
dabei

Weil sie nicht völlig stoned sind
klatschen sie uns weg
kein Grund zu jammern
wir ham ja nochn Ei

Atemlos, splitternackt,
wenn das WM Fieber alle packt,
Atemlos und textilfrei,
wippen wir mim linken Ei

http://gfxlovers.com/smilies/imgs/music/music019.gif

24Florian
27-07-2014, 22:47
Das WM-Lied vor der WM:
[QUOTE=Ryan;41495092]Atemlos, splitternackt,
wenn das WM Fieber alle packt,
Atemlos und textilfrei,
wippen wir mim linken Ei

Auf nach Colorado
1000 Glücksgefühle
Kiffen wir das
Zebrakel weg

Die Beaver Creek Pleite
ist uns völlig schnuppe
Hauptsache wir sind
high vom Crack

Atemlos, splitternackt,
wenn das WM Fieber alle packt,
Atemlos und textilfrei,
wippen wir mim linken Ei

Die Dösis gewinnen alles
haben aber trotzdem
keinen Spaß
dabei

Weil sie nicht völlig stoned sind
klatschen sie uns weg
kein Grund zu jammern
wir ham ja nochn Ei

Atemlos, splitternackt,
wenn das WM Fieber alle packt,
Atemlos und textilfrei,
wippen wir mim linken Ei

http://gfxlovers.com/smilies/imgs/music/music019.gif[/QUOTE]

Das WM-Lied nach der WM:

Was ist los? mit dem ÖSV?
weil ich grad auf das Ergebnis schau
Medaillenlos, kein Sieg dabei
selbst den Hiascha brachs entzwei

Was für ein Debakel!
Jetzt fliegt der Schröcksnadel!
Pum und die andern
müssen auch noch weg

Und noch viel schlimmer:
Die ganzen Goldgewinner
sind im deutschen Flieger
eingecheeeeckt

Was ist los? mit dem ÖSV?
weil ich grad auf das Ergebnis schau
Medaillenlos, kein Sieg dabei
selbst den Hiascha brachs entzwei

Was für ein Debakel!
bei diesem Spektakel
Die Piefkes waren immer
wieder vor uns daaaa!

Aber das macht gar nix!
Überhaupt gar nix!
Wir haben ja immer noch
CORDOBAAAAA!!

Doch was ist los? mit dem ÖSV?
weil ich grad auf das Ergebnis schau
Medaillenlos, kein Sieg dabei
selbst den Hiascha brachs entzwei


http://gfxlovers.com/smilies/imgs/music/music019.gif

Ryan
27-07-2014, 22:57
:heul:

winteric1125
28-07-2014, 08:55
[QUOTE=Wolfgang0907;41492442]
Das andere was mich ärgert, sind die z.T. unrealistischen Ansprüche an die Alpinen :rolleyes:[/QUOTE]

3 bis 4 Medaillen in Sotschi war die Zielvorgabe in der Sparte Ski Alpin.
Was soll an diesen Ansprüchen unrealistisch sein ?
Bei 30 zu vergebenden Medaillen kann man das vom DSV erwarten !

[QUOTE=Wolfgang0907;41492442]
Um konstant und breit in der Spitze präsent zu sein, dazu reichen ihre Ressourcen nicht aus. Die anderen wichtigen Alpinnationen haben deutlich größere Möglichkeiten, z.T. das Dopplete und mehr an Budget, Einzugsgebiet, Nachwuchs, lokale Trainingsmöglichkeiten (für den Nachwuchs ganz wichtig).
[/QUOTE]

Wer hat schon das Doppelte und mehr Budget ?
Zwei drei Länder. Mit dem Rest kann man locker mithalten.
Die Franzosen haben auch nur rund 4 Millionen (http://derstandard.at/1360681691631/Frankreich-vom-Bankrott-zum-Zenit) und es wird
ebenso über den ÖSV gejammert. :D

[QUOTE]"Skifahren bei uns ist aber natürlich nicht mit Österreich zu vergleichen", sagt Alphand, "es ist ein sehr kleiner Sektor." Der Verband hat ein Budget von rund vier Millionen Euro, das ist etwa ein Fünftel des ÖSV-Budgets für die alpinen Skifahrer. "[/QUOTE]

[QUOTE=Wolfgang0907;41492442]
Ganz anders ist die Situation in Biathlon, Skispringen, Noko, Schlitten- und Kurvensport. Das wird bei uns alles mit internationalem Spitzenaufwand, z.T. dem größten überhaupt, betrieben. Da kann man erwarten, dass anhaltende Erfolge herauskommen.[/QUOTE]

OT : Vom Biathlon weiß ich natürlich das Norweger und Russen mehr Budget auflegen. Und was der internationale Spitzenaufwand betrifft, sehe ich, wenn dort wieder Startplätze vom DSV nicht genutzt werden. :dada:

[QUOTE=Wolfgang0907;41492442]
Von den Alpinen ist das unrealistisch. Sie werden immer mehr auf einzelne Talente angewiesen sein. Das war noch nie anders, auch früher nicht. Man muss sich das mal klar machen:[/QUOTE]

Das Problem mit dem "einzelnen Talenten" hat der DSV leider überall. :nixweiss:

24Florian
28-07-2014, 17:51
Ullr :anbet:

ich wollt erst gestern diesen Senf kommentieren, aber hab mir dann gedacht: Ach, der Ullr macht das schon für mich! :zahn:
Suppa :)

Analüsatire
28-07-2014, 18:12
warum behauptet Alphand dass die österreichischen Skifahrer nur 20 Millionen Euro Budget haben?
WO IS DER REST VON DEN TRILLIONEN???

24Florian
28-07-2014, 18:37
[QUOTE=Analüsatire;41497417]warum behauptet Alphand dass die österreichischen Skifahrer nur 20 Millionen Euro Budget haben?
WO IS DER REST VON DEN TRILLIONEN???[/QUOTE]
wird ab sofort in den Fußball investiert :ja:
trägt auch schon sofort Früchte (siehe U-19-EM) ;)

Esel1234
28-07-2014, 18:39
Naja, gerade werden sie von Werder Bremen abgeschossen. :zahn:

Analüsatire
28-07-2014, 18:44
[QUOTE=24Florian;41497554]wird ab sofort in den Fußball investiert :ja:
trägt auch schon sofort Früchte (siehe U-19-EM) ;)[/QUOTE]na glaub ich nicht, da hat sich nix gebessert. Die Hälfte von dem Team hat in 3 Jahren wegen Wettbetrug Probleme, 2-3 sind Sportinvaliden, der Rest bis auf 1-2 Leute versauert dann bei irgendnem Dorfverein und das wars...da würd ich lieber in Synchronschwimmen investieren :zahn:

Esel1234
28-07-2014, 19:18
Österreich wird Europameister 2020. :sumo:

24Florian
28-07-2014, 19:26
Ösi-Debakel :feile:

Analüsatire
28-07-2014, 19:34
[QUOTE=Esel1234;41497790]Österreich wird Europameister 2020. :sumo:[/QUOTE]ja beim Skifahren :ja:

[QUOTE=24Florian;41497858]Ösi-Debakel :feile:[/QUOTE]nein wir schonen uns und kassieren nachher ab, Trillionen auf hohe Niederlage gesetzt :feile:

Wolfgang0907
28-07-2014, 20:38
[QUOTE=Analüsatire;41497417]warum behauptet Alphand dass die österreichischen Skifahrer nur 20 Millionen Euro Budget haben?
WO IS DER REST VON DEN TRILLIONEN???[/QUOTE]20 Mio. :confused: mehr als ich dachte :o die Ösis haben sie nicht alle :hammer:

Wolfgang0907
28-07-2014, 23:01
[QUOTE=Ullr;41495884]3 bis 4 Medaillen in Sotschi war die Zielvorgabe in der Sparte Ski Alpin.
Was soll an diesen Ansprüchen unrealistisch sein ?
Bei 30 zu vergebenden Medaillen kann man das vom DSV erwarten ![/QUOTE]Von der OL-Vorgabe rede ich gar nicht. Die war in Ordnung, vor allem wenn man die Medaillenchancen betrachtet, alleine Maria konnte die holen. Ich meine eher die Erwartungen, die man so hört. Ich betone nochmals, vor allem bei den Herren sind Spitzenläufer eher selten. So gesehen sind wir im Moment sogar etwas verwöhnt, was die Technik anbetrifft.
[QUOTE]Die Franzosen haben auch nur rund 4 Millionen (http://derstandard.at/1360681691631/Frankreich-vom-Bankrott-zum-Zenit)[/QUOTE]Gemessen an ihren Teilnehmerfeldern im WC müssen sie deutlich bessere Bedingungen haben, als der DSV. Gute Läufer kommen nicht einfach so daher, dahinter steckt immer ein entsprechender Aufwand. Es kann meinetwegen viel privates Geld sein. Alphand sagt auch: "Die Situation hat sich seither stark verbessert. Sponsoren und Unterstützer wurden wieder ins Boot geholt, etwa das Syndikat der Skilifte in Frankreich und die französische Skischule ESF, die größte Europas." Irgendwo her muss das Geld z.B. für die Skischule kommen. Ein wesentlicher Vorteil ist auch ihr großes Einzugsgebiet mit vielen Skigebieten, darunter große und hoch gelegene. Für die Jugend sind gute örtliche Trainingsmöglichkeiten entscheidend.
[QUOTE]OT : Vom Biathlon weiß ich natürlich das Norweger und Russen mehr Budget auflegen. Und was der internationale Spitzenaufwand betrifft, sehe ich, wenn dort wieder Startplätze vom DSV nicht genutzt werden. :dada:[/QUOTE]Nehmen wir Skispringen: In keinem anderen Land gibt es mehr Sprungschanzen und der Nationalkader ist etwa so groß wie der des ÖSV, ca. 50 Springer. Die Bedingungen sind mit denen vom ÖSV vergleichbar, was man von den Alpinen nicht mal entfernt sagen kann.

winteric1125
29-07-2014, 07:48
[QUOTE=Wolfgang0907;41499421] Ich meine eher die Erwartungen, die man so hört. Ich betone nochmals, vor allem bei den Herren sind Spitzenläufer eher selten. So gesehen sind wir im Moment sogar etwas verwöhnt, was die Technik anbetrifft.[/QUOTE]

Du schürst die Erwartungen doch mit, indem du überall (in Foren) über neue Trainer und die beste Techniktruppe seit Menschengedenken
etc. schwärmst. :D
Dann wird man schließlich auch etwas erwarten dürfen.
Zum Beispiel Medaillen bei Großereignissen. :love:

[QUOTE=Wolfgang0907;41499421]
Irgendwo her muss das Geld z.B. für die Skischule kommen. Ein wesentlicher Vorteil ist auch ihr großes Einzugsgebiet mit vielen Skigebieten, darunter große und hoch gelegene. Für die Jugend sind gute örtliche Trainingsmöglichkeiten entscheidend.[/QUOTE]

Tja, wer hindert den DSV daran das gleiche zu tun (Skischulen etc.). :nixweiss:
Das mit den Skigebieten und Einzugsgebieten wird aber schon schwierig.
"Berge versetzen" dürfte auch für den DSV schwierig sein und Österreich einverleiben gäbe wohl auch wieder Probleme. :zahn:

[QUOTE=Wolfgang0907;41499421]
Nehmen wir Skispringen: In keinem anderen Land gibt es mehr Sprungschanzen..[/QUOTE]

Das ist so nicht ganz richtig. Norwegen und Japan können da "mithalten".

[QUOTE=Wolfgang0907;41499421]
...und der Nationalkader ist etwa so groß wie der des ÖSV, ca. 50 Springer. Die Bedingungen sind mit denen vom ÖSV vergleichbar, was man von den Alpinen nicht mal entfernt sagen kann.[/QUOTE]

Welche Bedingungen sind schon mit dem ÖSV in Sachen Alpin vergleichbar ?
Das hat dort eben einen wesentlich höheren Stellenwert...wie oft denn noch...:rolleyes:

Ich könnte in einem anderen Thread auch über die Nachteile in einer gewissen Sportart gegenüber anderer Länder jammern.
Das bringt aber kaum etwas, denn wenn Amseln ein Nest in den Oasch vom DSV bauen, merken die es erst, wenn die Jungen schlüpfen. :rolleyes:

Esel1234
29-07-2014, 08:51
[QUOTE=Wolfgang0907;41499421]
Nehmen wir Skispringen: In keinem anderen Land gibt es mehr Sprungschanzen und der Nationalkader ist etwa so groß wie der des ÖSV, ca. 50 Springer. Die Bedingungen sind mit denen vom ÖSV vergleichbar, was man von den Alpinen nicht mal entfernt sagen kann.[/QUOTE]

Es erwartet ja auch keiner, dass wir so viele Medaillen holen, wie der ÖSV. :nixweiss: Insofern passt das doch.

Wolfgang0907
29-07-2014, 14:54
[QUOTE=Ullr;41499928]Du schürst die Erwartungen doch mit, indem du überall (in Foren) über neue Trainer und die beste Techniktruppe seit Menschengedenken
etc. schwärmst. :D
Dann wird man schließlich auch etwas erwarten dürfen.
Zum Beispiel Medaillen bei Großereignissen. :love: [/QUOTE]Stimmt ja auch bei den Herren-Technikern und im RS der Frauen, aber damit hat es sich i.W. Die riesige Lücke, die der Rücktritt von Maria gerissen hat, zeigt was Sache ist, nämlich dass Erfolge nur punktuell möglich sind.
[QUOTE]Tja, wer hindert den DSV daran das gleiche zu tun (Skischulen etc.). :nixweiss: [/QUOTE]Skigymnasien sind sowieso notwendig und natürlich hat auch der DSV welche, nämlich zwei, in Berchtesgaden und Oberstdorf.
[QUOTE]Das ist so nicht ganz richtig. Norwegen und Japan können da "mithalten".[/QUOTE]
Ich sagte ja "In keinem anderen Land gibt es mehr Sprungschanzen". Dass Norwegen und Japan (ich ergänze Österreich) da gleichwertig sind, glaube ich sofort.
[QUOTE]Ich könnte in einem anderen Thread auch über die Nachteile in einer gewissen Sportart gegenüber anderer Länder jammern. [/QUOTE]Darauf will ich gar nicht hinaus, sondern um die Mittel, die den DSV-Alpinen zur Verfügung stehen. Die reichen nicht aus, um in einer gewissen Breite konstant mithalten zu können. Sie bräuchten mehr Geld, ganz einfach. Klingt zwar komisch, weil sie im DSV das meiste Geld bekommen, aber das reicht trotzdem nicht. Andrerseits steckt man im deutschen Wintersport in alles mögliche Zeugs enormes Geld, z.B. in die Bob-Entwicklung in den 4 Jahren bis Sotchi angeblich 60 (!!!) Mio. € :hair: Da stimmen die Maßstäbe nicht :nein:

24Florian
29-07-2014, 18:02
[QUOTE=Ullr;41499928]
denn wenn Amseln ein Nest in den Oasch vom DSV bauen, merken die es erst, wenn die Jungen schlüpfen. :rolleyes:[/QUOTE]
:d::rotfl:

mache aus "DSV" noch "DOSB" und es gibt sogar ein FQ :anbet:

[QUOTE=Esel1234;41500062]Es erwartet ja auch keiner, dass wir so viele Medaillen holen, wie der ÖSV. :nixweiss: Insofern passt das doch.[/QUOTE]
:d:
3 Medaillen pro Großereignis müssen immer der Anspruch und ergo auch das Ziel der deutschen Alpinen sein! Und das ist keinesfalls zu hoch gegriffen für ein Land wie Deutschland!


Soll doch der Fußball mal 5 Millionen pro Jahr rüberwachsen lassen. Dem deutschen Fußball tun sie auf keinen Fall weh (die fallen in der Bilanz sogar gar nicht mal auf), aber der DSV könnte damit locker ein paar Trillionen Medaillen mehr machen!

winteric1125
29-07-2014, 18:23
[QUOTE=24Florian;41501655]:d::rotfl:
mache aus "DSV" noch "DOSB" und es gibt sogar ein FQ :anbet:[/QUOTE]

Das bringt aber kaum etwas, denn wenn Amseln ein Nest in den Oasch vom DOSB bauen, merken die es erst, wenn die Jungen schlüpfen. :rolleyes:
:helga:

24Florian
29-07-2014, 18:28
[QUOTE=Ullr;41501777]Das bringt aber kaum etwas, denn wenn Amseln ein Nest in den Oasch vom DOSB bauen, merken die es erst, wenn die Jungen schlüpfen. :rolleyes:
:helga:[/QUOTE]
FQ :anbet:

Wolfgang0907
29-07-2014, 19:18
[QUOTE=24Florian;41501655]Soll doch der Fußball mal 5 Millionen pro Jahr rüberwachsen lassen. Dem deutschen Fußball tun sie auf keinen Fall weh (die fallen in der Bilanz sogar gar nicht mal auf), aber der DSV könnte damit locker ein paar Trillionen Medaillen mehr machen![/QUOTE]:d:

winteric1125
30-07-2014, 08:46
[QUOTE=Wolfgang0907;41499421]...wenn man die Medaillenchancen betrachtet, alleine Maria konnte die holen.[/QUOTE]

Klar, mit meiner Hilfe (http://www.bild.de/sport/olympia/ski-alpin/ski-star-faehrt-mit-schutzengel-11453848.bild.html) ! :engel:


[QUOTE]Glauben Sie gleich nicht, dass wir einen Buchstaben vergessen haben...
Das neue Glücks-Geheimnis unseres Ski-Stars Maria Riesch (25) heißt „Ullr“. Ja, genau so: „Ullr“.[/QUOTE] :anbet: :D

Wolfgang0907
30-07-2014, 20:43
[QUOTE=Ullr;41504167]Klar, mit meiner Hilfe (http://www.bild.de/sport/olympia/ski-alpin/ski-star-faehrt-mit-schutzengel-11453848.bild.html) ! :engel:


:anbet: :D[/QUOTE]wo war der Schutzengel in Lenzerheide :confused: :hammer:

winteric1125
30-07-2014, 21:32
[QUOTE=Wolfgang0907;41506891]wo war der Schutzengel in Lenzerheide :confused: :hammer:[/QUOTE]

....in der Handtasche vergessen worden. :nixweiss:

Nord-Alpiner
07-08-2014, 00:12
Neuigkeiten vom DSV: http://skiweltcup.tv/index.php/dsv-news-deutsche-speed-damen-freuen-sich-auf-uberseetrainingslager/

Unser Speedteam der Damen besteht also momentan aus Vicky, Hronek, Wallner, Hoesl, Dorsch, Magg, Mayr und Wenig. Sehr schön das soviele junge mitgenommen werden ins Trainingslager nach Chile, und auch Mayr und Hoesl mit dabei sind. Stechert ist also immer noch nicht wieder fit, naja. Aber ob das alles was bringt wo der Trottel Fürbeck weiterhin rumwurstelt? Die Hoffnung stirbt zuletzt...

Und Lena Dürr soll also tatsächlich vorallem Slalomfahrerin werden :ko: Mein Gott, die andere Gruppe mit RS und SG wäre doch wie gemacht für sie, ich verstehe es einfach nicht! :tkbeiss:

24Florian
07-08-2014, 07:08
[QUOTE=Nord-Alpiner;41536448]Neuigkeiten vom DSV:

:tkbeiss:[/QUOTE]
Das reicht eigentlich, den Rest dazwischen braucht man eigentlich nicht! Könnte man auch so 1:1 in alle Wintersport-Threads kopieren

Nord-Alpiner
08-08-2014, 13:16
Jetzt sind alle Startzeiten der WM in Vail veröffentlicht: http://vailbeavercreek2015.com/race/

Abfahrt und SG jeweils um 19 Uhr.
Kombi 18+22.15 Uhr
Riesenslaloms und Slalom Damen: 18.15 + 22.15 Uhr
Slalom Herren 18.15 + 22.30 Uhr
Teambewerb 22.15 Uhr

Sieht alles sehr gut aus, sollte auch in Deutschland gut übertragen werden können zu den Zeiten, vorallem eben auch die technischen Disziplinen, für uns ja am interessantesten. Mal sehen wie ARD+ZDF sich das aufteilen, normal wäre das ZDF die erste Woche mit Speed und Kombi Herren dran, die ARD die 2. Woche ab Kombi Damen und technische Rennen. Aber vielleicht ändern sie das ja auch.

Esel1234
08-08-2014, 14:13
Da hätte das ZDF aber den deutlich schlechteren Deal gemacht aus deutscher Sicht.

Skifreak
13-08-2014, 17:32
Nach den DSV-Damen starten auch die DSV-Herren zum Training nach Südamerika. Während die Speed-Fahrer wieder in La Parva (Chile) zu Gast sind, schlagen die Techniker um Felix Neureuther ihre Zelte auch im argentinischen Ushuaia auf.

http://skiweltcup.tv/index.php/dsv-herren-starten-zum-uberseetrainingslager-nach-chile/

timoe
13-08-2014, 20:58
Verstehe nicht, dass man unsere neue Slalomgeneration aus Holzmann, Strasser und Ketterer nicht mitnimmt. Bei den Speedfahrern sind doch auch alle dabei, obwohl dort viel weniger Potential vorhanden ist und sogar der einst aussortierte Schmid darf dafür bei den Technikern mit Ende 20 jetzt wieder mit... Finde ich ziemlich ärgerlich mit den drei Jungs, auf die müsste man setzen, wann hatten wir schon einmal solche Voraussetzungen um ein richtiges Team aufzustellen?

Ryan
13-08-2014, 22:08
[quote=Nord-Alpiner;41541806]Jetzt sind alle Startzeiten der WM in Vail veröffentlicht: http://vailbeavercreek2015.com/race/

Abfahrt und SG jeweils um 19 Uhr.
Kombi 18+22.15 Uhr
Riesenslaloms und Slalom Damen: 18.15 + 22.15 Uhr
Slalom Herren 18.15 + 22.30 Uhr
Teambewerb 22.15 Uhr

Sieht alles sehr gut aus, sollte auch in Deutschland gut übertragen werden können zu den Zeiten, vorallem eben auch die technischen Disziplinen, für uns ja am interessantesten. Mal sehen wie ARD+ZDF sich das aufteilen, normal wäre das ZDF die erste Woche mit Speed und Kombi Herren dran, die ARD die 2. Woche ab Kombi Damen und technische Rennen. Aber vielleicht ändern sie das ja auch.[/quote]


Du wirst schon noch sehen, wie gut die Zeiten wirklich waren, wenn mk dann wieder aufschlägt.......

bum schlaber laber..... bum schlaber laber laber rülps
bum schlaber laber..... bum schlaber laber laber rülps

mk431
13-08-2014, 23:37
[QUOTE=Nord-Alpiner;41541806]Jetzt sind alle Startzeiten der WM in Vail veröffentlicht: http://vailbeavercreek2015.com/race/

Abfahrt und SG jeweils um 19 Uhr.
Kombi 18+22.15 Uhr
Riesenslaloms und Slalom Damen: 18.15 + 22.15 Uhr
Slalom Herren 18.15 + 22.30 Uhr
Teambewerb 22.15 Uhr

Sieht alles sehr gut aus, sollte auch in Deutschland gut übertragen werden können zu den Zeiten, vorallem eben auch die technischen Disziplinen, für uns ja am interessantesten. Mal sehen wie ARD+ZDF sich das aufteilen, normal wäre das ZDF die erste Woche mit Speed und Kombi Herren dran, die ARD die 2. Woche ab Kombi Damen und technische Rennen. Aber vielleicht ändern sie das ja auch.[/QUOTE]

Wer sagt dir denn, dass ARD/ZDF überhaupt übertragen?
Könnte ja auch sein, dass das bei EinsPlus und ZDFinfo laufen wird.
Kann mir nicht vorstellen, dass das ZDF seine Nachrichten-Sendung um 19:00 Uhr wegen Wintersport verschieben wird.