PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : So verrückt ist unsere Welt | 10 giftige dinge die wir dennoch essen!


Werbung

CrazyList
12-03-2015, 14:29
Hy,

Giftige Lebensmittel, giftige pflanzen. Die Dosis macht das Gift! Es stimmt, manche Lebensmittel sind in großen Mengen oder bei unsachgemäßer Zubereitung giftig. Doch keine Angst, die hier genannten Beispiele stellen sofern in Maßen genossen - keine Gefahr dar. Die einzige Ausnahme ist der Fugu, bei dem gilt Verzehr auf eigene Gefahr!

http://i.hizliresim.com/nApDgB.png (https://www.youtube.com/watch?v=Yc6Mk0zSynQ)

1.) FUGU - KUGELFISCH / JAPAN
Bei falscher Zubereitungsweise ist der Fisch tödlich, da er das Gift Tetrodotoxin enthält. Er wird meist als Sashimi serviert, da sich das Gift vorwiegend in den Organen befindet.

2.) TOMATEN - FRÜCHTE / WELTWEIT
Blätter, Stiel und (zu einem minimalen Grad auch) unreifes Fleisch der Tomaten enthalten Gifte. In großen Mengen können diese Gifte zum Koma oder Tod führen, aber der Verzehr von Tomaten ist natürlich ungefährlich.

3.) BITTERMANDALN - SAMEN / WELTWEIT
Bittermandaln die wir für gewöhnlich kaufen verzehren enthalten geringe Menge Blausäure und sind daher so gefährlich deren Verkauf in manchen Teilen verboten ist.

4.) MANIOK - WURZELKNOLLE / AFRIKA, SÜDAMERIKA
Zwar handelt es sich um eine der kohlenhydratreichsten Pflanzen der Erde, doch ist sie wegen der Glucoside in den Wurzelknollen giftig. Daher muss sie vor dem Verzehr in einem eigenen Verfahren entgiftet werden.

5.) MUSKATNUSS - SAMENHÜLSE / WELTWEIT
Die Halluzinationen sind es! Große Mengen roher Muskatnuss bewirken starke körperliche Nebenwirkungen und können zum Tod führen

6.) SASSAFRAS - RINDE / USA UND OSTASIEN
Die Baumrinde wurde von jeher als Schmerzmittel, Insektenschutzmittel oder Duftstoff verwendet. Kurzzeitig war sie in den USA aufgrund ihres Gehaltes an krebserregendem Safrol verboten, heute ist ein unfgefährlicher Extrakt erhältlich.

7.) SCHWEIZER KÄSE - KÄSE / WELTWEIT
Es ist zwar selten, aber Schweizer Käse kann reich an Histaminen sein... Verursacht durch Bakterien im Zuge des Herstellungsprozesses was zu Ausschlägen, Schwindel und Übelkeit führen kann.

8.) APFELKERNE - FRÜCHTE / WELTWEIT
Apfelkerne enthalten Zyanid, aber die in einer einzigen Frucht enthaltene Menge ist für den Menschen nicht tödlich. Dennoch sollte man sie nicht wie Sonnenblumenkerne knabbern, da man eine fatale Dosis erwischen kann.

9.) SAAT PLATTERBSE - HÜLSENFRUCHT / EUROPA, ASIEN UND AFRIKA
Die Pflanze ist recht genügsam und daher besonders in Dürrezeiten gefragt. Leider enthält sie ein Nervengift und ständiger Konsum über einen langen Zeitraum hinweg kann zu Lähmungen und Gehirnschäden führen.

10.) CHILIS - FRUCHT / WELTWEIT
Manche mögen es zwar scharf, aber Unmengen an Capsaicin (der Stoff, der für die Schärfe verwantworlich is) können zu Krankheit und sogar zum Tod führen.

Predni
12-03-2015, 17:11
Extra angemeldet um deinen Mist hier zu verbreiten? :ko::ko:

ChristianVegan
13-03-2015, 13:05
Besonders der Fakt das geringe Mengen davon gesund sind (und nicht nur keine Gefahr) wird einfach verschwiegen^^

weissnixmehr
15-03-2015, 22:37
Was ist jetzt an dem Beitrag so schlimm? :kopfkratz
Ich find's nicht mal uninteressant, einiges wusste ich sogar.

CrazyList will bestimmt auch nur ein paar Klicks mehr für seinen/ihren YT-Kanal, genau wie Du, Christian.

Predni
16-03-2015, 13:39
[QUOTE=weissnixmehr;42625194]Was ist jetzt an dem Beitrag so schlimm? :kopfkratz
Ich find's nicht mal uninteressant, einiges wusste ich sogar.

CrazyList will bestimmt auch nur ein paar Klicks mehr für seinen/ihren YT-Kanal, genau wie Du, Christian.[/QUOTE]

Weil es nunmal totaler Schwachsinn ist was er verbreitet, alleine der Punkt mit den Apfelkernen ist so ein bescheuert das es einfach nur weh tut :hammer::hammer: .Du müsstest eine Tasse voller Apfelkerne zerkauen! (nicht schlucken) damit der Tod eventuell eintritt und die meisten (ver)schlucken die Kerne komplett und so kommen diese auch wieder hinten raus, ohne irgendwelche Risiken oder sonst irgendwas...

Bei den Tomaten müsstest du KILOweise! unreife grüne Tomaten essen um überhaupt erstmal eine Chance zu haben daran zu sterben bzw dich zu vergiften.

Merkste was? :zahn:

Die Liste könnte man problemlos weiterführen ala

11) Zahnpasta - Weltweit - Zahnpasta und das darin enthaltene Fluorid kann tödlich sein. Putzen sie nie wie ihre Zähne wenn sie länger leben wollen!


Pannnnnnnnnnnnnnnnniiiikkk, ups vergessen zu erwähnen das du 25-50 Tuben aufeinmal essen müsstest dafür aber eh so ein Fakt kann man doch mal vergessen :rotfl::rotfl:

weissnixmehr
16-03-2015, 14:01
[QUOTE=Predni;42627133]Weil es nunmal totaler Schwachsinn ist was er verbreitet, alleine der Punkt mit den Apfelkernen ist so ein bescheuert das es einfach nur weh tut :hammer::hammer: .Du müsstest eine Tasse voller Apfelkerne zerkauen! (nicht schlucken) damit der Tod eventuell eintritt und die meisten (ver)schlucken die Kerne komplett und so kommen diese auch wieder hinten raus, ohne irgendwelche Risiken oder sonst irgendwas...

Bei den Tomaten müsstest du KILOweise! unreife grüne Tomaten essen um überhaupt erstmal eine Chance zu haben daran zu sterben bzw dich zu vergiften.

Merkste was? :zahn:

Die Liste könnte man problemlos weiterführen ala

11) Zahnpasta - Weltweit - Zahnpasta und das darin enthaltene Fluorid kann tödlich sein. Putzen sie nie wie ihre Zähne wenn sie länger leben wollen!


Pannnnnnnnnnnnnnnnniiiikkk, ups vergessen zu erwähnen das du 25-50 Tuben aufeinmal essen müsstest dafür aber eh so ein Fakt kann man doch mal vergessen :rotfl::rotfl:[/QUOTE]
Panikmache soll das sein?

Also sorry, aber ich traue meinen Mitmenschen und allen hier eigentlich soviel Verstand zu, dass sie nicht gleich in Panik ausbrechen, wenn sie das lesen. Und eigentlich versteht es sich auch von selbst, dass diese Lebensmittel im alltäglichen normalen Gebrauch keine Gefahr darstellen (bis evtl. auf den Kugelfisch - wenn er falsch zubereitet ist).

Ich versteh echt nicht, wie man auf so einen harmlosen Beitrag so reagieren kann. *kopfschüttel*