PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Allgemein Welche Serien schaut ihr gerade?


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 [16] 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51

Bienchen67
26-02-2017, 21:37
ich hab SANTA CLARITA DIET jetzt durch, sind ja nur 10 Folgen zu nicht mal 29 Minuten: ich fand's lustig. :D


Jetzt schau ich auch:

https://resizing.flixster.com/c2KetW6iagKE_zCdqSRRQPe66NY=/206x305/v1.dDsyMzY2MTQ7ajsxNzI2NjsxMjAwOzE3ODM7MjYxNw

Rachel Green
26-02-2017, 22:06
SKINS
3. und 4. Staffel

https://abload.de/img/88335-skins-uk-skins-6yjp1.jpg

Leider hat mich die zweite Generation nicht mehr so sehr wie die Erste begeistert, hätte mich aber auch gewundert, da die ersten beiden Staffeln schon unfassbar stark waren. Während ich z.B. jeden einzelnen aus der ersten Generation angewubbt habe, fiel es mir hier richtig schwer einen Liebling rauszusuchen. Ich weiß nur, dass ich Cook unfassbar nervig fand. :kater: Aber gut gespielt von Jack O'Connell, also einer von denen, die den großen Sprung geschafft haben (Dev Patel ist ja z.B. heute für nen Oscar nominiert und Kaya Scodelario kennt man z.B. aus The Maze Runner).

Was ich allgemein an der Serie so toll finde, dass in jeder Episode ein andere Charakter in den Vordergrund tritt und man somit auch intensiv die Charaktere kennenlernt. Im Großen und Ganzen also nicht so stark wie die erste Generation, dafür aber mit den größten Schocker in der vorletzten Folge...das hab ich echt nicht erwartet. :rotauge: Umso schlimmer fand ich dafür aber die Finalfolge, so als hätte man es noch schnell zu Ende bringen müssen.


*************************

Dieses Wochenende mit angefangen:

THE GOOD WIFE
6. und 7. Staffel

https://abload.de/img/508ebc5a433f92f9ef433gduaj.jpg

Die 6. Staffel hab ich zwar schon auf englisch gesehen, aber ich wollte diese noch auf deutsch nachholen (und es ist schon so lange her). Die 7. und finale Staffel wäre dann ganz neu für mich. :Popcorn:

Ansonsten liebe ich die Serie. :wub: Und ich freu mich immer auf Carrie Preston, Michael J. Fox, Rita Wilson und Mamie Gummer als wiederkehrende Schauspieler. :freu:

Ruudy
26-02-2017, 22:44
"Profiling Paris" Season 5

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/71ocAxEHcYL._SY445_.jpg

Bei mir geht es nun weiter mit "Profiling Paris". :wub: :freu:

Ruudy
28-02-2017, 01:16
Die fünfte Staffel von "Profiling Paris" war der Wahnsinn. Mega spannende Fälle. :anbet: Da sehe ich auch über das doppelte blinzeln bei einem Opfer hinweg (bin ich mittlerweile so ein Serien Freak das mir jede Kleinigkeit auffällt? :zahn:). Egal, war dennoch eine tolle Staffel. :freu:


Heute Abend beginne ich dann mit:


"The Last Ship" Season 2

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/91T7rhxhWYL._SX342_.jpg


:trippel:

yippieh
28-02-2017, 03:58
Zu Ende gesehene Lieblingsserien 2017 bisher:

1. Taboo
2. The Young Pope
3. The O.A.
4. Mary Kills People
5. Fortitude S02 (Sky)
6. Sneaky Pete
7. Cardinal
8. The Art of More S02
9. Z:The Beginning of Everything

Folgende Piloten gefielen mir und freu mich jetzt auf:

1. Big Little Lies
2. The Good Fight
3. Legion

4. Bates Motel Finale
5. Homeland S6
6. Girls Finale

Neue Staffel "The Blacklist" ging so. Jetzt kleine Pause.
Pilot "The Blacklist Redemption" gefiel mir nicht wirklich.
..aber das ganz aktuelle (Zwischen?) Finale von "How to get away with Murder" S03E15 war dann doch...wieder mal klasse. Zumindest haben die Writer immer wieder Twists und Ideen drauf, wie sonst kaum eine andere Serie. Bis Folge 15 wieder total überzogen aber gut aufgebaut...und die letzten Minuten :anbet: Das hätte ich so dann never ever erwartet obwohl sie ja immer spannend überraschen.
Insgesamt haben aber beide Serien irgendwie ihren Zenit überschritten. Dazu ahne ich TBR ist Abklatsch von TB nur ohne Reddington oder anderen starken Protagonisten, daher...meh.

Sara Sidle
28-02-2017, 09:58
Neu gesehen:
Lava. Letzten Donnerstag auf Arte. Noch eine Islandkrimiserie, 4 Folgen. Hat mir auch richtig gut gefallen. Ich könnte ständig Islandkrimis gucken. :anbet: Allerdings bekommt man Fernweh dabei, wenn man die tolle Landschaft sieht. Kleine Anekdote am Rande: Ich hab mir die ganze Zeit überlegt, woher ich den Hauptdarsteller kenne - der kam mir so wahnsinnig bekannt vor - und bin einfach nicht drauf gekommen. Google sagte mir dann, dass er Eric Odegard in Fortitude war. :ko:

Residue. Nee, das war nix. Ich bin ja selbst schuld, war ja gewarnt durch die nicht so berauschenden Kritiken und die Meinung von KrosseKrabbe, die eigentlich bei Serien immer oder zumindest meistens auf meiner Wellenlänge liegt. Das war so eine typische Serie, bei der vor lauter stylisher Optik der Inhalt auf der Strecke blieb. Hatte ein paar starke Momente, einen tollen Titelsong und war wie gesagt sehr stylish, aber insgesamt nicht so doll. Da es nur drei Folgen waren, war die Zeitverschwendung allerdings zu verschmerzen.

So, und wahrscheinlich schau ich bald außer Trapped - Gefangen in Island eh nichts mehr, weil am Freitag das neue Zelda rauskommt. :zahn:

Couchgeflüster
28-02-2017, 13:05
berlin berlin staffel 1 :)

Couchgeflüster
28-02-2017, 13:06
berlin,berlin staffel 1 :)

Bienchen67
28-02-2017, 13:25
EDIT: (Häääääh, diesen Post hab ich eine Stunde NACH dem unteren abgegeben, grad um 14.30 Uhr :rotfl: )

ooooooh, Info für Chicago fire-Gucker:

grad auf FB gelesen, ich freu mich :freu: , mein nächstes Projekt. :d: Eeeendlich :wub: , der Cliffhanger in Staffel 4 :help: :fürcht:

Chicago Fire - Staffel 5
Am Montag, den 6. März um 20.15 Uhr, startet die fünfte Staffel der Serie „Chicago Fire“ bei Universal Channel.

https://assets.cdn.moviepilot.de/files/3d283c20746327dcb6c5933f6382f31c3b63cd258080ee38d28ba698c62d/limit/356/162/Chicago+Fire+Staffel+5.jpg

http://www.serienjunkies.de/news/serienplaner-serienstarts-mrz-2017-teil1-81608-9.html

Bienchen67
28-02-2017, 13:35
Die Pilotfolge von SNEAKY PETE fand ich etwas langweilig und unrealistisch, ich hoffe, das steigert sich noch.

Vielleicht hätte ich nicht grad die realistische Cop-Serie BOSCH davor sehen sollen...

[QUOTE=yippieh;45720556]
Folgende Piloten gefielen mir und freu mich jetzt auf:

Bates Motel Finale[/QUOTE]

Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie sehr ich darauf hinfieber, bis das auf deutsch zu sehen ist. :trippel: :trippel: :trippel:

Vor Herbst wird das wohl leider nichts werden mit Staffel 5. Vera und Freddie sind echt der Hammer :love:

aber es ist die letzte Staffel :heul:

Xerxe
28-02-2017, 14:41
[QUOTE=Bienchen67;45721365]Die Pilotfolge von SNEAKY PETE fand ich etwas langweilig und unrealistisch, ich hoffe, das steigert sich noch.

[/QUOTE]

Ich mag die Serie.
Aber wen ich dort wirklich langweilig finde ist Bryan Cranston als Bösewicht. Diese Monologe (ganz schlimm: Folge 4), die an Quentin Tarantino angelegt sein sollen, aber einfach nur öde und ätzend sind...:kater:

Rachel Green
28-02-2017, 14:48
Den gefühlt 10-minütigen Monolog fand ich auch zuviel. Gott, seine Story hat mich null interssiert... :kater:

Aber die Familie und "Pete" sind super. :D

Xerxe
28-02-2017, 16:35
[QUOTE=Rachel Green;45721560]Den gefühlt 10-minütigen Monolog fand ich auch zuviel. Gott, seine Story hat mich null interssiert... :kater:

Aber die Familie und "Pete" sind super. :D[/QUOTE]

:ja: Da hat er sich so was ätzend langweiliges auf den Leib geschrieben / schreiben lassen. Ich finde er ist eh einer langweiligsten Bösewichte ever. Irgendwie farblos.

Zum Rest auch :d: Ich mag Pete und die Familie echt. Auch seine Ex-Gespielinnen. Der Rest reißt es mehr als raus bei der Serie...;)

Bienchen67
28-02-2017, 17:19
[QUOTE=Xerxe;45721546]Ich mag die Serie. [/QUOTE]

[QUOTE=Rachel Green;45721560]
Aber die Familie und "Pete" sind super. :D[/QUOTE]

Vielleicht gewöhn ich mich ja auch noch dran. Die Familie gefällt mir auch, ich hoffe, es wird noch kurzweiliger. :)

Ruudy
28-02-2017, 21:05
[QUOTE=Bienchen67;45721516]EDIT: (Häääääh, diesen Post hab ich eine Stunde NACH dem unteren abgegeben, grad um 14.30 Uhr :rotfl: )

ooooooh, Info für Chicago fire-Gucker:

grad auf FB gelesen, ich freu mich :freu: , mein nächstes Projekt. :d: Eeeendlich :wub: , der Cliffhanger in Staffel 4 :help: :fürcht:

Chicago Fire - Staffel 5
Am Montag, den 6. März um 20.15 Uhr, startet die fünfte Staffel der Serie „Chicago Fire“ bei Universal Channel.

https://assets.cdn.moviepilot.de/files/3d283c20746327dcb6c5933f6382f31c3b63cd258080ee38d28ba698c62d/limit/356/162/Chicago+Fire+Staffel+5.jpg

http://www.serienjunkies.de/news/serienplaner-serienstarts-mrz-2017-teil1-81608-9.html[/QUOTE]
Morgen findet ja ein mega großes Crossover Event statt. :wub:

https://uploads.tapatalk-cdn.com/20170228/58f630cf6ff4fd4934d5cd4e0efe341c.jpg

chatte03
01-03-2017, 06:50
Hi :wink:

Ich hab jetzt hier mal ein paar Seiten nachgelesen, aber ich finde nirgends meine derzeitige Lieblingsserie erwähnt: Frau Temme sucht das Glück (ARD, dienstags, 20.15 Uhr). Hat das schon mal jemand gesehen?

Wer "Mord mit Aussicht" mag, wird auch Frau Temme mögen, denke ich. Die wunderbare Meike Droste spielt eine Risikoanalystin bei der "Rheinischen Versicherung", und letzterer geht es, gelinde gesagt, nicht gut - deshalb müssen Versicherungsverträge her, koste es, was es wolle. Auch die abenteuerlichsten Wünsche der Klienten sollen erfüllt werden - z.B. eine Lebensversicherung, mit der abgesichert wird, dass man nicht von tiefgekühlten Hähnchen erschlagen wird. :rotfl: Oder eine Versicherung der Treue des Ehemannes...

Ich finde die Serie klasse - endlich mal was anderes als die ewigen Krimis! :anbet: Ich bin die ständige Suche nach dem Mörder sooo leid... (wenige Ausnahmen bestätigen die Regel).

Wer mal reinschauen will: Die ersten Folgen sind in der Mediathek zu sehen.

Oder gibt es hier doch außer mir noch Freunde dieser Serie? :trippel:

Bienchen67
01-03-2017, 07:59
[QUOTE=Ruudebooy;45722931]Morgen findet ja ein mega großes Crossover Event statt. :wub:

https://uploads.tapatalk-cdn.com/20170228/58f630cf6ff4fd4934d5cd4e0efe341c.jpg[/QUOTE]

Ooooooooooh! :love:

Xerxe
01-03-2017, 09:32
[QUOTE=chatte03;45723629]Hi :wink:

Ich hab jetzt hier mal ein paar Seiten nachgelesen, aber ich finde nirgends meine derzeitige Lieblingsserie erwähnt: Frau Temme sucht das Glück (ARD, dienstags, 20.15 Uhr). Hat das schon mal jemand gesehen?

Wer "Mord mit Aussicht" mag, wird auch Frau Temme mögen, denke ich. Die wunderbare Meike Droste spielt eine Risikoanalystin bei der "Rheinischen Versicherung", und letzterer geht es, gelinde gesagt, nicht gut - deshalb müssen Versicherungsverträge her, koste es, was es wolle. Auch die abenteuerlichsten Wünsche der Klienten sollen erfüllt werden - z.B. eine Lebensversicherung, mit der abgesichert wird, dass man nicht von tiefgekühlten Hähnchen erschlagen wird. :rotfl: Oder eine Versicherung der Treue des Ehemannes...

Ich finde die Serie klasse - endlich mal was anderes als die ewigen Krimis! :anbet: Ich bin die ständige Suche nach dem Mörder sooo leid... (wenige Ausnahmen bestätigen die Regel).

Wer mal reinschauen will: Die ersten Folgen sind in der Mediathek zu sehen.

Oder gibt es hier doch außer mir noch Freunde dieser Serie? :trippel:[/QUOTE]

Sagt mir gar nichts, aber "Mord mit Aussicht" habe ich immer gerne gesehen. Nehme ich mir mal auf. Danke für den Tipp.

Ich schaue zwischendrin immer mal wieder (auch gestern 3 Folgen):
https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51pkv8RuHlL._PI_PJStripe-Prime-Only-500px,TopLeft,0,0_AC_US174_.jpg
Das will mein Mann nicht sehen, weil ihm jemand erzählt hat das wäre ein Softporno. :rotfl: Nun ja, ich empfinde es nicht so und mag die Serie ganz gerne. Bin aber auch erst im zweiten Drittel der ersten Staffel. ;)

chatte03
01-03-2017, 12:54
[QUOTE=Xerxe;45723844]Sagt mir gar nichts, aber "Mord mit Aussicht" habe ich immer gerne gesehen. Nehme ich mir mal auf. Danke für den Tipp.

Ich schaue zwischendrin immer mal wieder (auch gestern 3 Folgen):
https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51pkv8RuHlL._PI_PJStripe-Prime-Only-500px,TopLeft,0,0_AC_US174_.jpg
Das will mein Mann nicht sehen, weil ihm jemand erzählt hat das wäre ein Softporno. :rotfl: Nun ja, ich empfinde es nicht so und mag die Serie ganz gerne. Bin aber auch erst im zweiten Drittel der ersten Staffel. ;)[/QUOTE]

Meike Droste spielt in "Mord mit Aussicht" ja die junge Polizistin in Hengasch. In "Frau Temme..." wirkt sie ganz anders, viel hübscher und pfiffiger. Klasse! Allein das zeigt, welche Leistung sie in der ersten Serie schon gebracht hat. So oder so, ich finde sie toll als Schauspielerin.


"Californication" - ha, das hat mein Mann irgendwann mal im Programm aufgestöbert und das haben wir dann zusammen geguckt - sämtliche Staffeln und Folgen, die es (bisher) gibt. Immer in der Hoffnung... nein, das sage ich jetzt nicht, sonst verrate ich zu viel. ;) Ist schon toll gemacht, die Serie. Und ziemlich anders als die meisten anderen. :zahn:

Xerxe
01-03-2017, 16:15
[QUOTE=chatte03;45724223]Meike Droste spielt in "Mord mit Aussicht" ja die junge Polizistin in Hengasch. In "Frau Temme..." wirkt sie ganz anders, viel hübscher und pfiffiger. Klasse! Allein das zeigt, welche Leistung sie in der ersten Serie schon gebracht hat. So oder so, ich finde sie toll als Schauspielerin.


"Californication" - ha, das hat mein Mann irgendwann mal im Programm aufgestöbert und das haben wir dann zusammen geguckt - sämtliche Staffeln und Folgen, die es (bisher) gibt. Immer in der Hoffnung... nein, das sage ich jetzt nicht, sonst verrate ich zu viel. ;) Ist schon toll gemacht, die Serie. Und ziemlich anders als die meisten anderen. :zahn:[/QUOTE]

Hab ich gleich erkannt die Meike. Und schon heruntergeladen. Fällt uns bestimmt demnächst zum Opfer. Kann es aber sein, dass die erste Staffel nur 5 Folgen hat?! Mehr als 4 gelaufene und eine die noch kommt wurden mir nicht angezeigt.

Ja, Californiacation... Ich hoffe ja jetzt in Staffel 1 das er das mit der Ex auf die REihe bekommt und seine Schreibblockade überwindet. Schätze das hoffe ich noch länger. :zahn: Ich mag es wie natürlich die Leute da miteinader umgehen. :d:

Bienchen67
02-03-2017, 13:14
Mist, "sneaky Pete" kriegt mich irgendwie tatsächlich nicht, ich bin jetzt 2 Mal dabei eingeschlafen - sowas kenn ich gar nicht. :schäm:

Hab's zwar bis zur 3. Folge nochmal nachgeholt, es liegt wahrscheinlich irgendwie an mir und deshalb brech ich das jetzt erstmal ab.



Bin jetzt mit RAY DONOVAN gestartet, das gefällt mir gleich mal viel besser, da passiert ja schon fast zuviel in Folge 1 und 2. :D

Scheint toll besetzt zu sein, allein schon wie Jon Voight den "Mickey" spielt....

https://abload.de/img/78bc58169f06bba17e7a8vdk20.jpg (http://abload.de/image.php?img=78bc58169f06bba17e7a8vdk20.jpg)

Hab gleich mal Austin Nichols aus "the walking dead" und "one tree hill" gesichtet. :clap:
https://abload.de/img/dpjbr.png (http://abload.de/image.php?img=dpjbr.png)

Und Alex Saxon aus "the fosters" als Transsexueller. :D
https://abload.de/img/17-alex-saxon-fosters6wjg9.jpg (http://abload.de/image.php?img=17-alex-saxon-fosters6wjg9.jpg)

Inhalt, falls wer es nicht kennt:

[QUOTE]
Der aus South Boston (Southie) stammende Ray Donovan arbeitet als „Fixer“ für die Kanzlei Goldman & Drexler,
die die Reichen und Berühmten von Los Angeles vertritt.
Donovans Aufgabe ist es, diskret deren Probleme zu lösen.

Sein Leben gerät in Aufruhr, als sein Vater Mickey Donovan aus dem Gefängnis entlassen wird.[/QUOTE]
Wiki

Xerxe
02-03-2017, 14:42
Ich fand Ray Donovan die erste Staffel auch wirklich gut. :d:
Die zweite Staffel setzt aber hier gerade, warum auch immer, etwas Staub an....:confused:

Bienchen67
02-03-2017, 19:16
[QUOTE=Xerxe;45727580]Ich fand Ray Donovan die erste Staffel auch wirklich gut. :d:
Die zweite Staffel setzt aber hier gerade, warum auch immer, etwas Staub an....:confused:[/QUOTE]

Puh, da ist aber echt was los :help: ich muss genau aufpassen, damit ich nix überhöre/übersehe. :schäm: Aber cool. :d:



Schaut einer von euch heute Abend die belgische Mysteryserie ZIMMER 108? Wurde ja in einigen Berichten bischen mit BROADCHURCH verglichen.

https://abload.de/img/074111-000-a_19759820kuef.jpg (http://abload.de/image.php?img=074111-000-a_19759820kuef.jpg)

[QUOTE]
Die 19-jährige Kato erwacht eines Morgens blutüberströmt im Hotel Beau Séjour - ohne Erinnerung an die vergangene Nacht.
In der Badewanne sieht sie ihren toten Körper liegen. Als sie das Hotelzimmer verlässt, begreift sie, dass sie umgebracht wurde.
Merkwürdig nur, dass sie trotzdem noch unter den Lebenden weilt und nur einige wenige Menschen sie sehen können.
Fest entschlossen, ihren Mord aufzuklären, ermittelt sie auf eigene Faust …

Die vielfach gelobte belgische Fantasy-Krimi-Serie "Zimmer 108" bringt als wohl erste Fernsehserie der Welt
eine lebende Tote als Detektivin auf den Bildschirm.[/QUOTE]

http://programm.ard.de/TV/Programm/Sender/?sendung=2872477690237

Bienchen67
03-03-2017, 17:15
War nicht geplant :zahn: , aber "Zimmer 108" schau ich jetzt übrigens weiter, weil mir gestern die Pilotfolge so gut gefiel

und ich die 2. gleich rangehängt hab - hat wirklich bissi was von Broadchurch.

Die Anfangsmusik/Vorspann gefällt mir schon so gut , schön düster und geheimnisvoll. :d:

Ist irgendwie mal was anderes, weil Kato ja eigentlich schon tot ist und es ist irgendwie spannend zu sehen, wie sie bemerkt, wer sie sehen kann

und wer nicht. Bin gespannt, was es damit auf sich hat und wer sie umgebracht hat...

Xerxe
03-03-2017, 20:18
[QUOTE=Bienchen67;45730770]War nicht geplant :zahn: , aber "Zimmer 108" schau ich jetzt übrigens weiter, weil mir gestern die Pilotfolge so gut gefiel

und ich die 2. gleich rangehängt hab - hat wirklich bissi was von Broadchurch.

Die Anfangsmusik/Vorspann gefällt mir schon so gut , schön düster und geheimnisvoll. :d:

Ist irgendwie mal was anderes, weil Kato ja eigentlich schon tot ist und es ist irgendwie spannend zu sehen, wie sie bemerkt, wer sie sehen kann

und wer nicht. Bin gespannt, was es damit auf sich hat und wer sie umgebracht hat...[/QUOTE]

Auf Deinen Tipp hin habe ich mir auch die Folge von gestern geholt (aber noch nicht geschaut). Ich glaube ich warte bis ein paar Folgen mehr da sind und dann schaue ich die Serie auch. Klingt echt ganz gut. :d

Wir werden heute wohl Sneaky Pete abschließen und dann mal sehen. Die Frau Temme hab ich mir ja auch geholt....;)

Oh Mann, wir haben gerade so viel in der Warteschleife. :trippel: "Bates Motel", die zweite Staffel von "How to get away with murder", die vierte von "Six feet under", "Mad Dogs", "THe Red Road", "Bosch", "Hand of God","Mr. Robot 2","Hap and Leonard",..... mich überfordern gerade die Möglichkeiten. :heul:
Aber besser so als anders herum...

Bienchen67
03-03-2017, 22:15
[QUOTE=Xerxe;45731462]

Oh Mann, wir haben gerade so viel in der Warteschleife. :trippel: "Bates Motel", die zweite Staffel von "How to get away with murder", die vierte von "Six feet under", "Mad Dogs", "THe Red Road", "Bosch", "Hand of God","Mr. Robot 2","Hap and Leonard",..... mich überfordern gerade die Möglichkeiten. :heul:
Aber besser so als anders herum...[/QUOTE]

Uh, ich versteh dich so gut, Xerxe. :) :knuddel:


Irgendwie ist das ja grad das tolle, oder? Dass man sich freuen kann auf DAS, was man auf der Warteliste hat. :ja:

Oft kann ich mich auch nicht entscheiden, was ich zuerst schauen soll. Und dann kommt wieder was dazwischen,
wie jetzt "Zimmer 108", das war mal so gar nicht geplant. :)

Aber toll, dass man hier soviele Tipps kriegt. "Chosen" oder "Shameless" z.Bsp., davon las ich damals HIER, die 2 Serien haben mich sofort geflasht,

da bin ich so dankbar :d: - wer weiß, ob ich das ohne diesen Thread schon geschaut hätte.

RatSawGod
04-03-2017, 21:46
http://vignette3.wikia.nocookie.net/ghostbusters/images/9/97/The-Real-Ghostbusters.jpg/revision/latest/scale-to-width-down/350?cb=20160817135205&path-prefix=de

:wub::engel:

Ruudy
05-03-2017, 02:02
"The Blacklist" Season 3

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/91Ou-RxWYkL._SY445_.jpg

Hab gestern mit der dritten Staffel von "The Blacklist" angefangen.

SnakeX
05-03-2017, 04:46
[QUOTE=Bienchen67;45727406]
Scheint toll besetzt zu sein, allein schon wie Jon Voight den "Mickey" spielt....
[/QUOTE]

einfach nur genial wie er diese Rolle spielt.... :d:

Xerxe
05-03-2017, 11:11
[QUOTE=Bienchen67;45732008]Uh, ich versteh dich so gut, Xerxe. :) :knuddel:


Irgendwie ist das ja grad das tolle, oder? Dass man sich freuen kann auf DAS, was man auf der Warteliste hat. :ja:

Oft kann ich mich auch nicht entscheiden, was ich zuerst schauen soll. Und dann kommt wieder was dazwischen,
wie jetzt "Zimmer 108", das war mal so gar nicht geplant. :)

Aber toll, dass man hier soviele Tipps kriegt. "Chosen" oder "Shameless" z.Bsp., davon las ich damals HIER, die 2 Serien haben mich sofort geflasht,

da bin ich so dankbar :d: - wer weiß, ob ich das ohne diesen Thread schon geschaut hätte.[/QUOTE]

Haben mit "Hand of God" angefangen. :d: Leider war ich sehr müde und die Folgen sind sehr lange...

Ja, ich finde es eigentlich auch genial.
Ich habe auch viel geschaut, weil ich hier davon gelesen haben. Einige der besten Serien überhaupt.
Ich weiß nicht ob ich auf "Banshee" so gekommen wäre. "Sneaky Pete" fand ich gerade zum Ende hin (letzten 2 Folgen) auch sehr genial. UNd hätte ich wahrscheinlich so auch nicht geschaut.
Und allem voran "Preacher" :anbet:

Es gibt aber gerade auch mehr (wirklich gute) Serien auf dem Markt als früher.
Ich habe das Gefühl, da fließt echt mehr Geld rein, als in der Vergangenheit... und auch wirklich gute Schauspieler sind sich dafür "nicht mehr zu schade"....:nixweiss:

Bienchen67
05-03-2017, 12:01
[QUOTE=Xerxe;45735874]Haben mit "Hand of God" angefangen. :d: Leider war ich sehr müde und die Folgen sind sehr lange...

Ja, ich finde es eigentlich auch genial.
Ich habe auch viel geschaut, weil ich hier davon gelesen haben. Einige der besten Serien überhaupt.
Ich weiß nicht ob ich auf "Banshee" so gekommen wäre. "Sneaky Pete" fand ich gerade zum Ende hin (letzten 2 Folgen) auch sehr genial. UNd hätte ich wahrscheinlich so auch nicht geschaut.
Und allem voran "Preacher" :anbet:

Es gibt aber gerade auch mehr (wirklich gute) Serien auf dem Markt als früher.
Ich habe das Gefühl, da fließt echt mehr Geld rein, als in der Vergangenheit... und auch wirklich gute Schauspieler sind sich dafür "nicht mehr zu schade"....:nixweiss: [/QUOTE]

Hm, ich komm mit "Zimmer 108" leider grad nicht weiter, weil die Mediathek das ja erst Donnerstag nach TV-Ausstrahlung einstellt.

Und ich bin doch total :trippel: deshalb...

Naja, guck ich erstmal RAY DONOVAN weiter, da bin ich auch schon bei Folge 6. :)


Ja, da sagst du was - die Serien boomen unheimlich :d: Ich hab selbst meine Mom damit angesteckt. :D

BATES MOTEL liebt sie, genau wie "Club der roten Bänder" oder OC. California oder OTH.

Der Nachteil ist natürlich, dass ich kaum noch TV schaue. :schäm: Der Fernseher ist Samstag/ Sonntag komplett aus.
Biggest loser und Fußball schau ich bei meiner Mom. Und sonst höchstens mal einen Tatort (zuletzt aber auch nicht mehr) oder bissi Trash.

Okay, Punkt 12 schau ich meistens, wenn ich dann schon zuhause bin. Promiklatsch und Nachrichten sind da ja ganz gut vereint. :)

Rachel Green
06-03-2017, 23:46
Bei The Good Wife bin ich jetzt wieder auf dem aktuellsten Stand und kann die letzten Folgen somit dienstags auf FOX gucken. :freu:

In der 7. Staffel hat sogar Jeffrey Dean Morgan eine Nebenrolle und genauso wie in der Serie, mag ich ihn am liebsten. :wub: Ist schon krass, was für bekannte Gaststars die immer wieder hatten, Margo Martindale spielte auch in einigen Folgen der 7. Staffel mit. :d:

Ich werde The Good Wife sowas von vermissen, da sie zweifelsohne zu meinen Lieblingsserien gehört. Toll finde ich auch immer wieder, dass man aktuelle Themen mit einbindet, die America beschäftigen (NSA, Snowden, Ferguson, US-Vorwahlen, IS). Bin mal gespannt, ob The Good Fight da anknüpfen kann.


*************************

Seit letzter Woche läuft in UK die dritte und letzte Staffel von Broadchurch und ich bin wieder voll dabei. :love: Der neue Fall ist auf jeden Fall sehr interessant und ich musste gleich nach 10 Minuten anfangen zu flennen, weil das so dermaßen gut gespielt war und einen mitgenommen hat. :helga:
Miller und Hardy sind auch wieder in Hochform. :zahn:

Bienchen67
07-03-2017, 09:33
Heute hole ich erstmal den gestrigen Start der 5. Staffel nach, von:

CHICAGO FIRE, endlich. :freu: :freu: :freu:

https://abload.de/img/chicago-fire-season-5dukwf.jpg (http://abload.de/image.php?img=chicago-fire-season-5dukwf.jpg)


Ray Donovan hab ich mit der ersten Staffel durch, die gefiel mir richtig gut, ich fang aber erst in einiger Zeit mit Staffel 2 an,

hab erstmal andere Sachen auf dem Schirm :)

Donnerstag geht es mit "Zimmer 108" weiter :clap: und "Shameless" hol ich heute von gestern auch noch nach :wub:

Couchgeflüster
07-03-2017, 10:48
weiß nicht ob es hier wer kennt:

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/91z7gvFPZ8L._SY445_.jpg

für ein paar folgen war auch florian david fitz dabei :)

lolle/felicitas war da soo hübsch in der staffel :wub:

habe gehört, dass für 2017 ein kinofilm geplant ist?!

Xerxe
08-03-2017, 16:09
[QUOTE=Couchgeflüster;45741604]weiß nicht ob es hier wer kennt:

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/91z7gvFPZ8L._SY445_.jpg

für ein paar folgen war auch florian david fitz dabei :)

lolle/felicitas war da soo hübsch in der staffel :wub:

habe gehört, dass für 2017 ein kinofilm geplant ist?![/QUOTE]

Just heute:
http://www.gala.de/lifestyle/film-tv-musik/felicitas-woll--spannende-details-zur--berlin--berlin--fortsetzung-21327294.html

Ja, gibt eine Kinofortsetzung. :ja:

Und ja, ich habe damals alle Staffeln gesehen und fand die Serie echt richtig gut.


Ich schaue ja gerade "Hand of God" und muss gestehen, trotz der tollen Schauspieler, werde ich nicht so richtig warm mit der Serie.
ZU wenig bis keine Folgenhandlung. Wirkt wie ein überdimensionaler Film.
Die Handlung finde ich auch seltsam aufbereitet und auf der einen Seite sehr komplex, auf der anderen Seite unübersichtlich.... bis auf die Hauptprotagonisten sieht man die anderen Personen fast nie, es wird aber immer wieder über sie gesprochen und es fällt mir manchmal wirklich schwer an Hand des gesagten oder des Namens Rückschlüsse zu ziehen um wen es nun gerade geht...:suspekt:

Ruudy
08-03-2017, 23:52
Bin heute mit der dritten Staffel von "The Blacklist" fertig geworden. War für mich bisher die schwächste Staffel. :( Liz ging mir ziemlich auf die Nerven. Fand sie in der ersten Hälfte noch ganz ok doch dann konnte ich sie einfach nicht mehr sehen und hören... Red fand ich dieses mal leider auch ziemlich nervig. :q: Die letzten Folgen gingen zwar wieder in die richtige Richtung aber so richtig begeistert bin ich nicht. :( Ich hätte nun aber schon richtig Lust auf den Ableger. Finde Famke Janssen ziemlich stark. :trippel:


Nun geht es bei mir weiter mit:


"Revenge" Season 4

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51hzc9%2BEiwL._SY445_.jpg

Die letzten 23 Folgen. :trippel:

Rachel Green
09-03-2017, 07:37
https://abload.de/img/die_br_cke_i4ix1g.jpg

Die Brücke - Transit in den Tod stand schon eeeeewig auf meiner Liste, gestern hab ich endlich mit den ersten beiden Folgen auf Netflix angefangen.

Da ich bereits The Bridge America (abgebrochen) und The Tunnel (hat mir sehr gut gefallen) gesehen habe, hatte ich schon ein paar Deja Vu-Erlebnisse. :zahn:

Bienchen67
09-03-2017, 12:24
[QUOTE=Couchgeflüster;45741604]weiß nicht ob es hier wer kennt:

[/QUOTE]

Hab ich ja im Dezember erst geschaut. :clap: , siehe:

http://www.ioff.de/showpost.php?p=45463228&postcount=120



Im Moment schau ich grad nebenbei mal in NASHVILLE rein, toll bewertet, aber die singen da desöfteren,

mal schauen, ob es mir gefällt:

[QUOTE]
Rayna James (Connie Britton) ist in den USA als „Queen der Countrymusik“ bekannt – doch nach Jahrzehnten des Erfolgs befindet sich
die Karriere der Mittvierzigerin im Sinkflug:
Ihr neuestes Album liegt wie Blei in den Regalen, auf ihrer Tour muss sie vor halbleeren Sälen spielen und zu allem Überfluss
schlägt ihr Plattenlabel ihr vor, zur Beflügelung der Umsätze eine gemeinsame Tour mit dem aufstrebenden Country- Sternchen
Juliette Barnes (Hayden Panettiere) zu starten.

Zu dumm, dass Rayna die Musik ihrer jungen Konkurrentin von Herzen verabscheut – während Juliette ihrerseits Rayna für ein
altes Wrack hält, das lieber heute als morgen das Singen aufgeben sollte…

Ein außergewöhnliches Drama um zwei gegensätzliche Sängerinnen mit fantastischem Schauspieler-Ensemble und natürlich
jeder Menge alter und neuer Country-Musik –
das bietet „Nashville“ aus der Feder von Oscar-Preisträgerin Callie Khouri („Thelma & Louise“).

In den Hauptrollen brillieren Connie Britton („American Horror Story“) und Hayden Panettiere („Heroes“) –
und auch in den Nebenrollen ist die Dramaserie exzellent besetzt, etwa mit Powers Boothe („24“),
Eric Close („Suits“) und Country- und Rockmusiker J. D. Souther. [/QUOTE]


https://abload.de/img/nashville_tv_seriesaguh7.jpg (http://abload.de/image.php?img=nashville_tv_seriesaguh7.jpg)
http://www.serienjunkies.de/nashville/nashville.jpg

Ingo78
09-03-2017, 12:36
Habe mir den Amazon Fire TV Stick geholt.

Hätte ich mal lieber sein lassen sollen. Sooo viel zu sehen. :D

Leider ist mein Urlaub Montag zu Ende :(

Kathy1975
09-03-2017, 12:52
[QUOTE=Ingo78;45747422]Habe mir den Amazon Fire TV Stick geholt.

Hätte ich mal lieber sein lassen sollen. Sooo viel zu sehen. :D

Leider ist mein Urlaub Montag zu Ende :([/QUOTE]

Wie funktioniert eigentlich so ein Stick? Braucht der Fernseher selbst auch Internet bzw Wlan? Und erkennt jeder Fernseher diesen Stick?

cloudysky
09-03-2017, 13:14
[QUOTE=Bienchen67;45747410]Hab ich ja im Dezember erst geschaut. :clap: , siehe:

http://www.ioff.de/showpost.php?p=45463228&postcount=120



Im Moment schau ich grad nebenbei mal in NASHVILLE rein, toll bewertet, aber die singen da desöfteren,

mal schauen, ob es mir gefällt:

[/QUOTE]

Nashville hatte ich auch schon überlegt. Bin auf Youtube mal durch Zufall auf ein paar Lieder gestoßen und fand die Musik ganz schön. Weiß allerdings auch nicht, ob ich in Serien Musik haben will :D

Daitokai
09-03-2017, 13:21
[QUOTE=Kathy1975;45747449]Wie funktioniert eigentlich so ein Stick? Braucht der Fernseher selbst auch Internet bzw Wlan? Und erkennt jeder Fernseher diesen Stick?[/QUOTE]

Der Stick kommt in die HDMI-Buchse vom Fernseher und das Stromkabel in die Steckdose. Das wars erstmal. Dann Fernseher an, HDMI wählen und Stick macht dann mit Dir die Einstellungen...der Stick verbindet sich mit Deinem Wlan. Der Fernseher muß nicht internetfähig sein. Ich hab den seit ein paar Wochen und es ist echt gut was man so findet !

Kathy1975
09-03-2017, 13:47
[QUOTE=Daitokai;45747501]Der Stick kommt in die HDMI-Buchse vom Fernseher und das Stromkabel in die Steckdose. Das wars erstmal. Dann Fernseher an, HDMI wählen und Stick macht dann mit Dir die Einstellungen...der Stick verbindet sich mit Deinem Wlan. Der Fernseher muß nicht internetfähig sein. Ich hab den seit ein paar Wochen und es ist echt gut was man so findet ![/QUOTE]

Ok Danke. :) Darf ich fragen wie schnell deine Internetverbindung bzw Wlan ist? Ich habe immer die Befürchtung dass das Bild ruckelt oder stehen bleibt oder so ähnlich.

Ingo78
09-03-2017, 15:27
Eine schnelle Internetverbindung muss man haben. Sonst klappt es nicht.

Kathy1975
09-03-2017, 15:32
[QUOTE=Ingo78;45747755]Eine schnelle Internetverbindung muss man haben. Sonst klappt es nicht.[/QUOTE]

Und wie schnell sollte es sein? Ich habe 50,0 Mbit/s bei 1&1.

Ingo78
09-03-2017, 15:36
Ich habe hier 100 Mbit/s. Aber der Stick checkt auch deine Schnelligkeit, beim Installieren.

Rachel Green
09-03-2017, 15:37
Ich hab den Fire Stick letztes Jahr auch verwendet, als ich noch einen Fernseher ohne Internet hatte und die Verbindung war eigentlich auch nie die Schnellste, aber es funktionierte wunderbar.

Ingo78
09-03-2017, 15:38
Habe was gefunden:

[QUOTE]Für SD-Wiedergabe ist eine Geschwindigkeit von 2Mbps empfohlen, für HD sind 3,5Mbps empfehlenswert und für die 1080p HD Darstellung empfehlen wir 12Mbps. SD Videos können auch bei niedrigeren Geschwindigkeiten gestreamt werden, aber 2Mbps sind für ein optimales Ergebnis empfehlenswert.[/QUOTE]Quelle (https://www.mobiflip.de/amazon-prime-instant-video-benoetigte-internet-bandbreite-und-weitere-fragen/)

Kathy1975
09-03-2017, 15:53
OK danke. Eine Frage ich ich noch. Ich denke mal man muss sich auch registrieren bzw anmelden. Werden die Auflistung z.B. Serien gespeichert die ich geschaut habe damit ich nachvollziehen kann was ich schon gesehen habe und was nicht?

Rachel Green
09-03-2017, 16:04
[QUOTE=Kathy1975;45747823]OK danke. Eine Frage ich ich noch. Ich denke mal man muss sich auch registrieren bzw anmelden. Werden die Auflistung z.B. Serien gespeichert die ich geschaut habe damit ich nachvollziehen kann was ich schon gesehen habe und was nicht?[/QUOTE] Du meldet dich mit deinem amazon-Account an und zumnidest bei Amazon Video wird dann alles gespeichert.

Für Netflix brauchst du dann einen neuen Account, falls du das auch machen möchtest. Dort wird dann auch alles gespeichert.

Welche Funktion ich übrigens bei amazon ganz toll finde: Wenn du auf Pause drückst, zeigt er dir an, welche Schauspieler gerade im Bild sind und welcher Song ggf. im HG läuft. :d:

Bienchen67
09-03-2017, 18:48
[QUOTE=cloudysky;45747498]Nashville hatte ich auch schon überlegt. Bin auf Youtube mal durch Zufall auf ein paar Lieder gestoßen und fand die Musik ganz schön.

Weiß allerdings auch nicht, ob ich in Serien Musik haben will :D[/QUOTE]

Also, ich hab jetzt 2 Folgen durch und schaue nicht weiter.

Für Musikfreunde dieser Richtung ist die Serie sicher ein absolutes MUSS, das kann ich total bestätigen. :d:

Zumal die bekannten Schauspieler tatsächlich alles selber singen, das hätte ich ja nicht gedacht. :eek: Klingt schon richtig super...

Wenn ich mir die Rezensionen so anschaue, sind die ja beeindruckend und man liest, es wird noch richtig spannend -

Aber : mir ist das einfach zuviel mit der Musik, ich hab mir das schon gedacht, deshalb schrieb ich es vorher.

Ständig sind die in irgendeinem Pub auf der Bühne am singen oder proben in der Natur und sonstwo.
Für mich stockt die Handlung da doch ganz schön. :nixweiss:

Bienchen67
12-03-2017, 14:04
ich hab jetzt was für mich entdeckt (war ein Serientipp bei Serienjunkies) , was mich total reizt,

damit beginne ich gleich :trippel: , soll etwas düster sein, eigentlich genau mein Ding... :


BLUTSBANDE / schwedisch/finnische Serie

https://abload.de/img/blutsbandevtjsb.jpg (http://abload.de/image.php?img=blutsbandevtjsb.jpg)

[QUOTE]
Auf einer wunderschönen Insel in den schwedischen Schären betreibt Anna-Lisa Waldemar zusammen mit ihrem Sohn Oscar
und dessen Familie ein altes Gästehaus.
Als sie pünktlich zum Beginn der Sommersaison Oscars Geschwister Lasse und Jonna auf die Insel einlädt,
hält sich seine Begeisterung mehr als in Grenzen.

Doch bald erschüttert ein noch größerer Schock Oscars Welt: Anna-Lisa wird tot aufgefunden.
Und damit nicht genug.
In ihrem Testament verfügt sie, dass ihre Kinder nur dann erben, wenn sie die Pension eine Saison lang gemeinsam betreiben.

Der letzte Wille der Mutter ist ein verzweifelter Versuch, die Geschwister wieder zusammenzuführen und miteinander zu versöhnen.
Das allerdings ist leichter gesagt als getan. Denn das Wiedersehen von Oscar, Lasse und Jonna
bringt jede Menge verborgene Wahrheiten und dunkle Familiengeheimnisse ans Tageslicht, die ihre Leben für immer verändern.[/QUOTE]

https://www.amazon.de/Blutsbande-Staffel-1-4-DVDs/dp/B00VSHH51Q

Xerxe
13-03-2017, 09:38
[QUOTE=Bienchen67;45755310]ich hab jetzt was für mich entdeckt (war ein Serientipp bei Serienjunkies) , was mich total reizt,

damit beginne ich gleich :trippel: , soll etwas düster sein, eigentlich genau mein Ding... :


BLUTSBANDE / schwedisch/finnische Serie

[/QUOTE]

KLingt super interessant. Ist gleich auf meiner Liste gelandet. Sag Bescheid, wie du die Serie findest...


Wir sind endlich mit "Hand of God" durch und ich kann die durchweg positiven Rezessionen nicht wirklich nachvollziehen. :nixweiss: Die letzten beiden Folgen habe ich nur noch geschaut um das Ende gesehen zu haben. Die zweite Staffel werde ich mir wohl nicht geben. Hatte mich dabei bei vielen Schauspielern so gefreut, sie mal wieder zu sehen.

Couchgeflüster
13-03-2017, 10:07
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/91Qa7J3BISL._SY679_.jpg

Bijou
13-03-2017, 13:23
https://static.justwatch.com/poster/657056/s592


Wieder etwas auf Dänisch :freu:
Mir war gar nicht klar, dass in Dänemark richtig gute Serien gemacht werden :o

Die Hauptdarstellerin hat mir schon in Anna Pihl sehr gut gefallen und diese Serie gefällt mir bisher auch sehr.

Kathy1975
13-03-2017, 13:45
Hi :wink:

Ich bräuchte mal bitte eure Hilfe.

Hier im Thread hatte jemand von 2 Zeitreise Serien geschrieben, ich wollte mir eben die Titel aufschreiben nur leider finde ich es nicht mehr. Ich weiss auch nicht mehr wer es war. Ist ein paar Tage her. :help:

Vielen Dank :D

lebensluege
13-03-2017, 14:27
[QUOTE=Kathy1975;45747823]OK danke. Eine Frage ich ich noch. Ich denke mal man muss sich auch registrieren bzw anmelden. Werden die Auflistung z.B. Serien gespeichert die ich geschaut habe damit ich nachvollziehen kann was ich schon gesehen habe und was nicht?[/QUOTE]

Also den Stick kaufst du auf Amazon ja mit deinem Account. Dieser ist dann auch automatisch schon auf dem Stick angemeldet sobald er bei dir Zuhause ankommt.

Ich finde den Stick übrigens wirklich gut. Ich habe zwar einen Smart TV aber von 2013. Und die Dinger altern schneller als man denkt. Da ist der Stick einfach ideal.. Und meine Verbindung Zuhause ist nicht die schnellste und es funktioniert trotzdem einwandfrei.

Fireside
13-03-2017, 17:04
[QUOTE=Kathy1975;45757580]Hi :wink:

Ich bräuchte mal bitte eure Hilfe.

Hier im Thread hatte jemand von 2 Zeitreise Serien geschrieben, ich wollte mir eben die Titel aufschreiben nur leider finde ich es nicht mehr. Ich weiss auch nicht mehr wer es war. Ist ein paar Tage her. :help:

Vielen Dank :D[/QUOTE]

Travelers und 12 Monkeys?


Momentan schaue ich The 100 (Staffel 4) und Bates Motel (Staffel 5)
Gerade gesehen, dass die 2. Staffel von Love schon verfügbar ist, dann werde ich mir die wohl als nächstes ansehen. :freu:

Ruudy
14-03-2017, 12:41
Bei mir geht es weiter mit:


"Vikings" Season 3

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51Rs1HQKf3L._SY445_.jpg

chatte03
14-03-2017, 21:30
[QUOTE=Xerxe;45724609]Hab ich gleich erkannt die Meike. Und schon heruntergeladen. Fällt uns bestimmt demnächst zum Opfer. Kann es aber sein, dass die erste Staffel nur 5 Folgen hat?! Mehr als 4 gelaufene und eine die noch kommt wurden mir nicht angezeigt. [/QUOTE]

Frau Temme hat wohl erstmal nur 6 Folgen - und die heutige, sechste, musste vorerst mal wieder dem Fußball weichen. :tkbeiss: Das nervt!! So kann man Serienfreunde natürlich auch vergraulen. :rolleyes: Und sich dann über sinkende Quoten wundern - wenn man die Folge irgendwo im späten Abendprogramm versteckt. :zeter:

Ich habe mal auf der Homepage der Seite einen Kommentar hinterlassen und hoffe, dass das noch mehr Serienfans tun, damit auch die ARD merkt, dass sehr wohl Interesse besteht.

[QUOTE=Xerxe;45724609]Ja, Californiacation... Ich hoffe ja jetzt in Staffel 1 das er das mit der Ex auf die REihe bekommt und seine Schreibblockade überwindet. Schätze das hoffe ich noch länger. :zahn: Ich mag es wie natürlich die Leute da miteinader umgehen. :d:[/QUOTE]

Oh ja, wir haben auch immer für eine Versöhnung mit der Ex Daumen gedrückt, schon wegen der netten Tochter... Da braucht's aber etwas Geduld... :feile:

Xerxe
15-03-2017, 07:10
[QUOTE=chatte03;45760906]Frau Temme hat wohl erstmal nur 6 Folgen - und die heutige, sechste, musste vorerst mal wieder dem Fußball weichen. :tkbeiss: Das nervt!! So kann man Serienfreunde natürlich auch vergraulen. :rolleyes: Und sich dann über sinkende Quoten wundern - wenn man die Folge irgendwo im späten Abendprogramm versteckt. :zeter:

Ich habe mal auf der Homepage der Seite einen Kommentar hinterlassen und hoffe, dass das noch mehr Serienfans tun, damit auch die ARD merkt, dass sehr wohl Interesse besteht.



Oh ja, wir haben auch immer für eine Versöhnung mit der Ex Daumen gedrückt, schon wegen der netten Tochter... Da braucht's aber etwas Geduld... :feile:[/QUOTE]


Ich habe jetzt die ersten 3 Folgen von Frau Temme angeschaut. Echte ine witzige, schöne, gut gemachte Serie. :d: Vielen, vielen Dank für den Tipp.

MIt der ersten Staffel Californication bin ich auch durch. Nett war's. Gibt zwar auch ein paar anstrengende Charaktere, aber der Hauptcast passt. ;) Ja, die Tochter ist echt mal eine Nette. Normalerweise nerven mich gerade die Halbwüchsigen in so Serien oft. :zahn:

Ruudy
15-03-2017, 13:16
Ich hab "Vikings" schon durch. :D War eine coole Staffel. :d:



Heute beginne ich dann mit:


"Suits" Season 5

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/91AObw91x4L._SY445_.jpg


:freu: :trippel:

Mudli
15-03-2017, 13:41
Irgendwie hat mich in letzter Zeit nichts so recht fesseln können.
Über amazon habe ich dann eine Serie gefunden, die mir Anno Püff im Vorabendprogramm entgangen war.
Und schaue daher jetzt mit Begeisterung

Türkisch für Anfänger


:)

Jersey
16-03-2017, 12:34
http://images.hellogiggles.com/uploads/2016/11/01110135/jane.jpg

Damals schon mal angefangen, aber nach ein paar Folgen abgebrochen.
Vor ein paar Wochen neuen Versuch gestartet und bin begeistert.
Die erste Staffel habe ich während meiner Krankheitszeit geschaut. Jetzt bin ich schon bei Staffel 2 und versuche das noch ein wenig zu strecken bis Staffel 3 kommt.

Couchgeflüster
16-03-2017, 12:35
ich liebe die serie :wub:

Ruudy
16-03-2017, 22:34
"Suits" hab ich nun auch durch. Was für eine Achterbahnfahrt. :o Es wurde nie langweilig. :love: Auf Troian Bellisario [Patrick's Ehefrau :hehe:] habe ich mich am meisten gefreut. :wub:





Heute Abend ging es gleich weiter mit:

"Ray Donovan" Season 3

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/91ht--CwhWL._SY445_.jpg

Bin jetzt schon wieder total begeistert von der Serie. :love:

Ruudy
18-03-2017, 13:35
"Ray Donovan" war richtig klasse. :anbet:




Gestern damit angefangen:


"Narcos" Season 1

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/914Pn0oKGxL._SY445_.jpg

Gefällt mir bisher gut. Ist eine Serie bei der ich nicht nebenher mein Outfit für den nächsten Tag aussuchen kann. :helga: Man muss echt viel mitlesen (spanisch), ich verstehe zwar immer wieder was aber nicht genügend um mich dann nur auf die Schauspieler zu konzentrieren. :D

Xerxe
19-03-2017, 10:22
Wir haben gestern "Red Oaks" angefangen und nur noch 2 Folgen vor uns.
Nicht überragend aber echt ganz witzig. Mal was nettes für zwischendurch einfach. ZUm Teil gute Sprüche, aber auch etwas "Eis am Stiel"-lastig (sagt mein Mann :D).

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/A1d+2W4fjJL._UR267,200_FMJPG_.jpg

Frau Temme haben wir gestern auch abgeschlossen. :d: War schön, unaufregend, mit einem guten Humor.

Bienchen67
19-03-2017, 11:02
Xerxe, wollte mich ja nochmal melden: "Blutsbande" gefällt mir übrigens super!

Bin jetzt bei der 4. Folge und die Geheimnisse nehmen immer weiter zu. :trippel:

Die Charaktere sind super ausgearbeitet, toll besetzt vor allem :d: Die Geschwister schleichen umeinander rum, die Stimmung kippt immer mehr.

Typisch skandinavisch düster, mit tollen Bildern der Insellandschaft bis jetzt! :clap:

Xerxe
19-03-2017, 12:51
[QUOTE=Bienchen67;45771966]Xerxe, wollte mich ja nochmal melden: "Blutsbande" gefällt mir übrigens super!

Bin jetzt bei der 4. Folge und die Geheimnisse nehmen immer weiter zu. :trippel:

Die Charaktere sind super ausgearbeitet, toll besetzt vor allem :d: Die Geschwister schleichen umeinander rum, die Stimmung kippt immer mehr.

Typisch skandinavisch düster, mit tollen Bildern der Insellandschaft bis jetzt! :clap:[/QUOTE]

Das klingt ja wirklich toll.... ich mag die skandinavische Art SErien und Filme zu machen eh sehr gerne.
Von der Beschreibung her hatte mich "Blutsbande" arg an "Das Fest" erinnert. Und "das Fest" ist einfach nur :o:ja:

RatSawGod
19-03-2017, 13:34
blutsbande ist klasse :wub:

Ruudy
19-03-2017, 19:39
"Brooklyn Nine-Nine" Season 3

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/91hWl6iSD1L._SY445_.jpg

Ich hab heute mit der dritten Staffel von "Brooklyn Nine-Nine" angefangen. Wie immer sehr lustig und unterhaltsam. :rotfl: :clap:

Couchgeflüster
20-03-2017, 10:35
https://1.bp.blogspot.com/-Fu7Ogp3-f8Q/VsAU2jfEAhI/AAAAAAAAxo4/gJgWyEYTQgU/s1600/Bates-Motel-season-3.jpg

:anbet:

danach vielleicht nochmals die staffel 4 :)

Bienchen67
20-03-2017, 12:23
[QUOTE=Xerxe;45772167]Das klingt ja wirklich toll.... ich mag die skandinavische Art SErien und Filme zu machen eh sehr gerne.
Von der Beschreibung her hatte mich "Blutsbande" arg an "Das Fest" erinnert. Und "das Fest" ist einfach nur :o:ja:[/QUOTE]

Ja, ich auch, deshalb hat mich das eh gereizt. Mir gefällt die Stimmung dort immer total gut. So geheimnisvoll-düster,

meist mit vielen Landschaftsaufnahmen. :d: Ich denke, "Blutsbande" wird dir gefallen. :ja:

[QUOTE=RatSawGod;45772218]blutsbande ist klasse :wub:[/QUOTE]

ja, wirklich. :ja:

Jersey
20-03-2017, 13:34
[QUOTE=Ruudebooy;45773151]"Brooklyn Nine-Nine" Season 3

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/91hWl6iSD1L._SY445_.jpg

Ich hab heute mit der dritten Staffel von "Brooklyn Nine-Nine" angefangen. Wie immer sehr lustig und unterhaltsam. :rotfl: :clap:[/QUOTE]

Schaust du die auf deutsch oder auf englisch?

Ruudy
20-03-2017, 14:18
[QUOTE=Jersey;45774701]Schaust du die auf deutsch oder auf englisch?[/QUOTE]
Ich schaue nur auf englisch, hab mir da die UK Version gekauft. :D

Xerxe
21-03-2017, 08:44
[QUOTE=Bienchen67;45774578]Ja, ich auch, deshalb hat mich das eh gereizt. Mir gefällt die Stimmung dort immer total gut. So geheimnisvoll-düster,

meist mit vielen Landschaftsaufnahmen. :d: Ich denke, "Blutsbande" wird dir gefallen. :ja:
[/QUOTE]

Haben gestern Abend angefangen und die ersten beiden Folgen gesehen.
Bis jetzt finde ich sie nicht schlecht, aber es ist noch etwas langatmig?!
Die unterschwellige Stimmung finde ich toll, auch die Figuren an sich, aber irgendwie passiert gerade noch nicht wirklich viel... Und ich habe irgendwie einen Groll auf die Mutter. Ich frage mich dauernd: Was hat Oskar ihr getan das sie ihm so was antut (den anderen beiden kann es ja ziemlich egal sein theoretisch). :zeter:
Will aber wissen wie es weiter geht. :)

Bienchen67
21-03-2017, 13:37
[QUOTE=Xerxe;45776613]Haben gestern Abend angefangen und die ersten beiden Folgen gesehen.
Bis jetzt finde ich sie nicht schlecht, aber es ist noch etwas langatmig?!
Die unterschwellige Stimmung finde ich toll, auch die Figuren an sich, aber irgendwie passiert gerade noch nicht wirklich viel... Und ich habe irgendwie einen Groll auf die Mutter. Ich frage mich dauernd: Was hat Oskar ihr getan das sie ihm so was antut (den anderen beiden kann es ja ziemlich egal sein theoretisch). :zeter:
Will aber wissen wie es weiter geht. :)[/QUOTE]

Ja, das stimmt schon. Ich fange morgen mit Folge 6 an, aber bis dahin war schon etwas mehr passiert.

Bin auch gespannt, wie es weitergeht - bei einigem tappe ich noch im Dunkeln. :zeter: :D

Tomibuh
21-03-2017, 14:48
Ich schau zurzeit die Serie Castle

Xerxe
22-03-2017, 10:42
[QUOTE=Bienchen67;45777009]Ja, das stimmt schon. Ich fange morgen mit Folge 6 an, aber bis dahin war schon etwas mehr passiert.

Bin auch gespannt, wie es weitergeht - bei einigem tappe ich noch im Dunkeln. :zeter: :D[/QUOTE]

Ich werde erst Donnerstag weiterschauen. Heute ist Bachi-Time. :ja: Aber ich bin auch schon gespannt, wie es weitergeht, ich hoffe nur die ziehen die Handlung etwas an. Ich glaube dann könnte das echt eine meiner TOP Serien werden. :)
Übrigens finde ich das Haus :wub:

[QUOTE=Tomibuh;45777148]Ich schau zurzeit die Serie Castle[/QUOTE]
Die ersten Staffeln fand ich wirklich gut. :d:



Ich habe gestern die zweite Staffel von Californication angefangen. :d: Obwohl es da auch immer wieder ein bißchen Längen gibt (die ich manchmal spule :blush:). Und die olle vom Agenten nervt mich gerade etwas mit der extremen Kokserei. Genauso wie er immer wieder ziemlich anstrengend ist...:suspekt:

Ruudy
23-03-2017, 22:08
Beginne gleich mit:


"No Offence" Season 1

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/61WwuJ3RqhL._SY445_.jpg

:trippel:

Rotbauchunke
23-03-2017, 23:35
:helga: ich würde es schön finden, wenn ihr bei Empfehlungen dazu schreiben könntet, wo die Serien ausgestrahlt/gestreamt werden :)

Mudli
24-03-2017, 08:21
[QUOTE=Rotbauchunke;45784173]:helga: ich würde es schön finden, wenn ihr bei Empfehlungen dazu schreiben könntet, wo die Serien ausgestrahlt/gestreamt werden :)[/QUOTE]


absolut dafür :trink:

Bienchen67
24-03-2017, 08:28
Einfach entweder GOOGELN, Unke, sprich den Seriennamen und Stream dahinter oder wie es schon mal erwähnt wurde, hier: :)

https://www.werstreamt.es/

Sara Sidle
24-03-2017, 10:06
[QUOTE=Rotbauchunke;45784173]:helga: ich würde es schön finden, wenn ihr bei Empfehlungen dazu schreiben könntet, wo die Serien ausgestrahlt/gestreamt werden :)[/QUOTE]

[QUOTE=Maryam1410;45784422]absolut dafür :trink:[/QUOTE]

Ich auch. Ist ja kein großer Act.

Rotbauchunke, falls du dich auf Ruudebooy bezogen hast: Soweit ich es hier immer rausgelesen habe, schaut er Serien immer auf DVD. "No Offence" kam allerdings schon im TV (ich meine, im WDR, bin mir aber nicht sicher), also besteht die Chance, dass es irgendwann mal wiederholt wird.

Rachel Green
24-03-2017, 10:13
Ich bin immer brav und schreib es dazu. :D


Zuletzt gesehen: Die Brücke - Transit in den Tod (Krimi, DNK/SWE, bei amazon und Netflix) :anbet:

Gerade dabei: Nordlicht (Krimi, DNK, bei amazon) :d:

Folgt: Kommissarin Lund (Krimi, DNK, BluRays sind bestellt) :trippel:

Genauere Bewertungen folgen...

Bienchen67
24-03-2017, 12:55
Ich hab jetzt nebenbei noch mit meiner Mom was neues angefangen, weil wir "OC California" leider durch haben.

Ich kenn es schon und liebe die Serie, meiner Mom war die fremd, sie liebt die nach 6 Folgen aber auch schon. :D

Klappe/ die 2. : PARENTHOOD. :)


https://abload.de/img/parenthood-s1-fr-2d68s74.jpg (http://abload.de/image.php?img=parenthood-s1-fr-2d68s74.jpg)

Xerxe
24-03-2017, 13:01
[QUOTE=Bienchen67;45784885]

Klappe/ die 2. : PARENTHOOD. :)

[/QUOTE]
Das sind Lorelai und Nate Fisher, oder?!

Aporops: Bei Six feet under stecken wir immer noch vor Staffel 4 fest. (DVD)

Blutsbande wird zunehmend spannender. :d: (Sorry, Edit: amazon prime :-))

Rotbauchunke
24-03-2017, 13:07
[QUOTE=Xerxe;45784893]Das sind Lorelai und Nate Fisher, oder?!

Aporops: Bei Six feet under stecken wir immer noch vor Staffel 4 fest. (DVD)

Blutsbande wird zunehmend spannender. :d: (Sorry, Edit: amazon prime :-))[/QUOTE]

Blutsbande hab ich angefangen, schlafe dabei allerdings immer ein :blush:

Xerxe
24-03-2017, 13:16
[QUOTE=Rotbauchunke;45784907]Blutsbande hab ich angefangen, schlafe dabei allerdings immer ein :blush:[/QUOTE]
Ich fand die ersten beiden Folgen auch, dass es Längen hatte. Nun sind wir mit Folge 4 durch und ich finde es zunehmend spannender.
Ich fand von Anfang an die Charaktere so toll gezeichnet, die Umgebung, die Stimmungen, so dass ich dran geblieben bin.
Aber ich weiß was Du meinst.

Ruudy
24-03-2017, 15:21
Ja ich schaue wirklich fast alles auf DVD. :D

Shadowhunters und Devious Maids war da mal ne Ausnahme. :helga:

Bienchen67
24-03-2017, 18:07
[QUOTE=Xerxe;45784893]Das sind Lorelai und Nate Fisher, oder?!

Aporops: Bei Six feet under stecken wir immer noch vor Staffel 4 fest. (DVD)

Blutsbande wird zunehmend spannender. :d: (Sorry, Edit: amazon prime :-))[/QUOTE]

:ja: :clap: ich bin jetzt bei Folge 8. :trippel:

Zu PARENTHOOD: jepp, das sind die beiden, die sind ja sehr bekannt. Ich liebe diese Story um den Sohn Max, der das Asperger-Syndrom hat. :love:

Sandralette
25-03-2017, 00:12
So, ich will jetzt hier auch mal mitmischen. :D

Parenthood habe ich auch immer recht gerne gesehen, wobei die Serie einige Nervfaktoren für mich hatte (vor allem Max und die Tatsache, dass in Streits/Diskussionen ständig alle gleichzeitig und durcheinander reden).

Was ich in letzter Zeit sonst noch gesehen habe:

Bosch Staffel 1&2 - fand ich toll
11.22.63 - hat mir ausgesprochen gut gefallen
The Americans Staffel 4 - genial, wie erwartet
Boston Legal Staffel 2 - ich liebe es
Unbreakable Kimmy Schmidt Staffel 2 - sehr lustig
The Affair Staffel 3 - ganz gut, vor allem die Französin mag ich sehr
Love Staffel Staffel 2 - nicht so gut wie die 1. Staffel, aber schaue ich sehr gern
The Missing Staffel 2 - ich mochte die erste Staffel lieber (vor allem die schauspielerische Leistung des Vaters hatte mich umgehauen), aber dennoch nicht schlecht
Mozart in the Jungle Staffel 3 - ich liebe es
Santa Clarita Diet - ich fand es einfach nur geil
Secrets and Lies Staffel 2 - entweder ich habe die 1. Staffel falsch/verklärt in Erinnerung oder die Serie ist einfach nur total abgeflacht vom Niveau her
This is us - Big Love

Ja, ich schaue viele Serien. :helga:

Rachel Green
25-03-2017, 00:18
Das ist doch nicht viel. :engel:

:zahn:

Sandralette
25-03-2017, 00:25
Ich habe ja auch geflissentlich den Zeitraum verschwiegen, innerhalb dessen ich das alles konsumiert habe. Ganz zu schweigen von den Serien, die ich gerade noch gucke. :floet:

Bienchen67
26-03-2017, 16:13
Ich hab jetzt die erste Staffel von BLUTSBANDE durch. Teilweise war es so düster (gedreht), dass ich kaum sehen konnte, was da vor sich ging. :zahn:

aber das ist ja halt die Machart: irgendwie geheimnisvoll. Allgemein gefällt mir die Drehart ganz ganz toll, superruhige Kameraführung :d:

Tolle Serie, spannend, wenn auch manchmal etwas "zu ruhig" , mit paar Längen am Anfang. Staffel 2 schaue ich demnächst irgendwann. :trippel:

Eben hab ich in die erste Folge von "Frau Temme sucht das Glück" mal reingeschaut, scheint nett zu sein.

Aber morgen ist eh Serien-Montag, mit neuen Folgen von "the walking dead", "shameless" und "Chicago fire",
da hab ich erstmal bissi mit zu tun die nächsten Tage. :)

Ruudy
27-03-2017, 01:43
"No Offence" war richtig toll. Ich liebe britische Krimi Serien. :wub:





Weiter geht es mit:


"House Of Cards" Season 4

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/81b5BvkavbL._SX342_.jpg

:trippel:

Couchgeflüster
27-03-2017, 10:00
ich glaube, dass ich das schon mal gepostet hab?

naja immer wieder gerne :)

auf netflix (jemand wollte ja wissen wo man so schaut)

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/9/9d/Gossip_Girl_season_5_DVD.jpg

ich :love: blake einfach

Rachel Green
28-03-2017, 10:09
Ich war gestern beim großen Saturn in Hamburg (die Serienauswahl ist echt der Hammer :ko:) und da hab ich folgendes Buch gesehen: https://www.amazon.de/1001-TV-Serien-Ausgew%C3%A4hlt-vorgestellt-internationalen/dp/3283012512
Allerdings ist das kein Taschenbuch, sondern ein großes, fettes, schweres Teil, das ich nicht ganz von Hamburg nach Bremen schleppen wollte.

Ich glaub, das hol ich mir. :zahn:

Bienchen67
28-03-2017, 17:36
Hihi, kommt mir bekannt vor, mal so, mal so:

[QUOTE]
Ende vom „Binge Watching“?

Die Kundschaft von Mediatheken und Streamingdiensten trennt sich in Jäger und Sammler:
Jäger lauern wöchentlich auf die neue Episode und schlagen sofort zu – Sammler warten, bis die Staffel komplett ist, und gucken dann am Stück.[/QUOTE]

Der ganze Artikel:

[QUOTE]
Neue Streaming-Strategie
Was an Netflix, Amazon und Co. nervt
„Eine neue Folge pro Woche“: Immer öfter rationieren auch Netflix und Amazon ihre Serien.
Warum die Streamingdienste immer mehr von ihren Grundsätzen abrücken.[/QUOTE]

http://www.ln-online.de/Nachrichten/Neu-im-Netz/Was-an-Netflix-Amazon-und-Co.-nervt