PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ZDF Bettys Diagnose - Staffel Sieben ab 18.09.2020 - 19:25 Uhr


Werbung

Seiten : [1] 2

Herzensschöne
23-03-2015, 15:42
Schaut von Euch jemand die Serie, die freitags um 19.25 Uhr im ZDF läuft?

Ich mag die Story zwischen Betty und Dr. Behring :wub:

Fillinchen45
23-03-2015, 16:49
:wink:
Ich schaue es auch an und finde die Serie sehr schön. Besonders gefällt mir der etwas spezielle Humor der Texte und vor allem auch, das die Schauspieler nicht schon durch verschiedene andere Serien durchgenudelt sind.
Ich hoffe, das es nicht bei der einen Staffel bleibt.

Herzensschöne
29-03-2015, 15:00
Die Dreharbeiten für die 2. Staffel beginnen im Juni und es wird diesmal sogar 18 Folgen geben :clap:

http://www.wunschliste.de/tvnews/m/zdf-setzt-bettys-diagnose-und-sibel-max-fort

Grumpyline
29-03-2015, 16:06
Eine zweite Staffel? Das ist ja super, ich schaue die Serie nämlich auch total gern. Fand den Safir toll, der Arzt in Weiterbildung ist auch super besetzt. Spielt so schön das arrogante und unnahbare, fand es aber gut dass es in der letzten Folge doch noch einen kurzen Blick auf seinen Background (komme aus einer Arztfamilie...) gegeben hat.

Herzensschöne
30-03-2015, 20:57
Ich finde den AiWler (Dr. Lewandowski) ein bisschen überzogen, aber es stimmt schon, dass er in der letzten Folge mal eine andere Seite zeigen konnte.

Erdbeere99
09-04-2015, 20:37
Ich hoffe das Betty und Dr. Behring, der ja mit Vornamen außerdem Marco heißt in Folge 12 der Finalfolge zusammen oder das sie sich wenigstens küssen oder was anderen romantisches zwischen ihnen passiert. :hammer: Denn zwischen den beiden funkt es gewaltig. Da sind Gefühle im Spiel. :) :wub:

Herzensschöne
11-04-2015, 00:44
[QUOTE=Erdbeere99;42786604]Ich hoffe das Betty und Dr. Behring, der ja mit Vornamen außerdem Marco heißt in Folge 12 der Finalfolge zusammen oder das sie sich wenigstens küssen oder was anderen romantisches zwischen ihnen passiert. :hammer: [/Quote]

:freu:

Das war eine wirklich schöne Szene :wub: :love:

Bis zum Start der neuen Staffel wird die sicher in Dauerschleife bei mir laufen :wub:

[QUOTE=Erdbeere99;42786604]
Denn zwischen den beiden funkt es gewaltig. Da sind Gefühle im Spiel. :) :wub:[/QUOTE]

Aber so was von :love:

Toller Cliffhanger übrigens mit dem Anruf bei Betty - ist es nun Lissy oder Marco?

Wie schade, dass die 1. Staffel jetzt vorbei ist und wir uns jetzt erst mal in Geduld üben müssen, wie es weitergeht.

Erdbeere99
26-04-2015, 17:11
Die letzte Folge war wirklich schön. Und der Kuss erst zwischen Betty und Marco. :wub: :wub: :wub:
Ich hoffe doch wirklich das Marco es war, der Betty angerufen hat. :anbet: Aber auch wenn es Lizzy wäre, wäre es nicht schlimm, ich meine dann würde Marco bestimmt auch Betty auch so anprechen wenn er es ernst mit ihr meint und wenn sie ihm viel bedeutet. ;) :) :kuss: Marco und Betty passen wirklich gut zusammen. :)

Auf jedem Fall freue ich mich auf die 2 Staffel. Und ich würde mich auch freuen wenn Lizzy jemanden kennen lernen würde.

Ps. Herzensschöne, ich schreibe eine Fanfiktion zur Bettys Diagnose. Auch für euch andere hier. Vielleicht interessiert euch die Fanfiktion. Überbrügt etwas die Wartezeit zur 2 Staffel. ;)

http://www.fanfiktion.de/s/55197ed20002667f744fcbf/1/Bettys-Diagnose

Erdbeere99
01-06-2015, 00:07
Die Dreharbeiten zur 2 Staffel von Bettys Diagnose haben bereits begonnen. Kann es kaum abwarten die die 2 Staffel endlich läuft. :anbet: :hammer: :freu:

Grumpyline
01-06-2015, 21:29
[QUOTE=Erdbeere99;43135992]Die Dreharbeiten zur 2 Staffel von Bettys Diagnose haben bereits begonnen. Kann es kaum abwarten die die 2 Staffel endlich läuft. :anbet: :hammer: :freu:[/QUOTE]

Good news :trippel:

Erdbeere99
25-06-2015, 08:15
[QUOTE=Grumpyline;43140952]Good news :trippel:[/QUOTE]
Hey was meinst du denn mit Gute News ? ;) :Popcorn:

Grumpyline
25-06-2015, 18:57
[QUOTE=Erdbeere99;43270369]Hey was meinst du denn mit Gute News ? ;) :Popcorn:[/QUOTE]

Na das war Ausdruck meiner Freude darüber, dass die Produktion der zweiten Staffel bereits im Gange ist. Ich rechne fest damit, dass wir Anfang 2016 Betty wieder über die Bildschirme flimmern sehen.

Herzensschöne
12-03-2016, 10:15
[QUOTE=Erdbeere99;42904010]
Ps. Herzensschöne, ich schreibe eine Fanfiktion zur Bettys Diagnose. Auch für euch andere hier. Vielleicht interessiert euch die Fanfiktion. Überbrügt etwas die Wartezeit zur 2 Staffel. ;)

http://www.fanfiktion.de/s/55197ed20002667f744fcbf/1/Bettys-Diagnose[/QUOTE]

Danke für den Tip :d:

Da werde ich mal vorbeischauen :)

Ich bin gespannt auf die Geschichte.

Herzensschöne
30-04-2016, 20:28
Die 2. Staffel ist ja mit einem tollen Cliffhanger zu Ende gegangen :anbet:
Ich kann es gar nicht erwarten, dass die 3. Staffel kommt :trippel:

Mal sehen, wer dann für Lissy vorgesehen ist, wo jetzt ja Dr. Wehmann in die USA geht.
Ob Talula und Dr. Lewandowski doch noch zusammen kommen?

Ich tippe ja auch noch darauf, dass es zwischen Mechthild und Safi knistern wird :D

Emma1987
01-01-2017, 20:09
Am 6.1. geht es mit der 3. Staffel weiter :clap:
Die erste Folge kann man sich schon in der ZDF Mediathek anschauen :wub:

mama ciccone
02-01-2017, 12:00
[QUOTE=Emma1987;45516885]Am 6.1. geht es mit der 3. Staffel weiter :clap:
Die erste Folge kann man sich schon in der ZDF Mediathek anschauen :wub:[/QUOTE]

Das sind ja gute Nachrichten. Freue ich mich. Staffel 1 und 2 habe ich mir gekauft und auch die 3. wird bei mir Einzug halten...

Null-Drei-Null
02-01-2017, 12:09
[QUOTE=Herzensschöne;44707346]

Mal sehen, wer dann für Lissy vorgesehen ist, wo jetzt ja Dr. Wehmann in die USA geht.[/QUOTE]
Ich finde das sehr schade.
Denn ich fand das ein sehr nettes Paar, auch bei dem großen Altersunterschied.
Bestimmt liegt es auch daran, dass ich beide Schauspieler gerne mag.

mama ciccone
03-03-2017, 16:18
Die mit Abstand blödeste Folge für mich war neulich die "Nachtschicht". Was hat man sich denn dabei gedacht?

Schade dass der an Leukämie erkrankte Chefarzt nicht mehr erwähnt wird...

Null-Drei-Null
03-03-2017, 20:00
[QUOTE=Fillinchen45;42674160] Besonders gefällt mir der etwas spezielle Humor der Texte und vor allem auch, das die Schauspieler nicht schon durch verschiedene andere Serien durchgenudelt sind.
.[/QUOTE]

Bei Maximilian Grill kann man das ja nun eher nicht sagen.
Erst drei Staffeln Alle meine Töchter und dann drei Staffeln der letzte Bulle.

Herzensschöne
04-03-2017, 19:54
[QUOTE=mama ciccone;45730700]Die mit Abstand blödeste Folge für mich war neulich die "Nachtschicht". Was hat man sich denn dabei gedacht?
[/QUOTE]

Ja, ich fand das war ein richtiger Totalausfall. Passte überhaupt nicht zum eigentlichen Konzept der Serie.

mama ciccone
05-03-2017, 16:56
[QUOTE=Null-Drei-Null;45731388]Bei Maximilian Grill kann man das ja nun eher nicht sagen.
Erst drei Staffeln Alle meine Töchter und dann drei Staffeln der letzte Bulle.[/QUOTE]

Waren das nur drei Staffeln beim Bullen? Ich habe in Erinnerung, dass er von Anfang bis Ende der Staffeln dabei war. Trotzdem, "durchgenudelt" ist er meiner Meinung nach nicht. Ich sehe ihn nach wie vor gern

Null-Drei-Null
06-03-2017, 07:19
Alle Staffeln, aber ich dachte, das waren nur drei.

(Wiki sagt 60 Folgen 5 Staffeln)

TV-Mogul
31-03-2017, 14:58
https://www.dwdl.de/nachrichten/60840/zdf_tauscht_bettyhauptdarstellerin_aus/

Null-Drei-Null
31-03-2017, 15:02
Ach....
Das ist ja mal blöd.

mama ciccone
31-03-2017, 16:04
[QUOTE=Null-Drei-Null;45802821]Ach....
Das ist ja mal blöd.[/QUOTE]

Hmmmm, na schaun wir mal.... :kopfkratz Vielleicht ja besser als gedacht und besser als die Serie einzustellen... :nixweiss:

Muckelhase
31-03-2017, 16:19
Ich hatte gehofft, dass es sich dabei um einen frühen Aprilscherz handelt :(. Dabei mag ich die Darstellerin nicht mal besonders :D.

Aber mal sehen, wie sie die Kurve bekommen.

Emma1987
31-03-2017, 19:06
Da ich die letzte Folge schon gesehen hab, spoiler ich mal lieber

Hätte es in der letzten Folge ein Happy End zwischen Betty und Behring gegeben, könnte ich damit leben. Darauf, dass die beiden zusammen kommen, haben doch alle gewartet, oder? Aber so find ichs jetzt mehr als dämlich :crap:

Grumpyline
31-03-2017, 23:59
[QUOTE=Emma1987;45803193]Da ich die letzte Folge schon gesehen hab, spoiler ich mal lieber

Hätte es in der letzten Folge ein Happy End zwischen Betty und Behring gegeben, könnte ich damit leben. Darauf, dass die beiden zusammen kommen, haben doch alle gewartet, oder? Aber so find ichs jetzt mehr als dämlich :crap:[/QUOTE]

Ich kam mir auch etwas verarscht vor beim Schauen des Staffelfinales. Man fiebert 3 Staffeln auf die Kombi Behring/Dewaldt hin und dann dieser lieblose Flughafenabschied. Aber man musste ja Platz für die "neue" Betty machen.

Inga
01-04-2017, 09:21
Das mit der neuen Betty habe ich jetzt erst mitbekommen und ich finde es blöd .
Weiß jemand warum es diesen Wechsel gibt ?

Noch eine Frage zur letzten Folge. Fast am Ende wurde die Handlung mit Musik unterstrichen so eine Art Kinderchor .
Wie heißt dieses Lied und wer singt es ?

Inga

mama ciccone
01-04-2017, 14:04
[QUOTE=Inga;45805223]Das mit der neuen Betty habe ich jetzt erst mitbekommen und ich finde es blöd .
Weiß jemand warum es diesen Wechsel gibt ?

Noch eine Frage zur letzten Folge. Fast am Ende wurde die Handlung mit Musik unterstrichen so eine Art Kinderchor .
Wie heißt dieses Lied und wer singt es ?

Inga[/QUOTE]

Kannst du hier nachlesen https://www.dwdl.de/nachrichten/6084...stellerin_aus/

Hewitt
02-04-2017, 08:46
[QUOTE=Muckelhase;45802927]Ich hatte gehofft, dass es sich dabei um einen frühen Aprilscherz handelt :(. Dabei mag ich die Darstellerin nicht mal besonders :D.

Aber mal sehen, wie sie die Kurve bekommen.[/QUOTE]

Klingt nicht nach einem Aprilscherz.

Inga
02-04-2017, 09:11
Warum muss die Neue nun eigentlich auch Betty heißen. Ist doch total überflüssig.
Inga

Null-Drei-Null
02-04-2017, 09:17
Mir kommt es vor, wie damals bei Stefanie, die Serie habe ich zwar nicht gesehen, aber den verschiedenen Hauptdarstellerinnen -Wechsel (Bis zurück zur ursprünglichen) am Rande mitbekommen

Mc-F
02-04-2017, 12:03
@inga das ist "creep" Von Scala&kolacny brothers. Hab auch zurück gespult und dann die Musiksuche drüberlaufen lassen. Fand das sehr toll.

Muckelhase
02-04-2017, 18:58
[QUOTE=Inga;45807643]Warum muss die Neue nun eigentlich auch Betty heißen. Ist doch total überflüssig.
Inga[/QUOTE]

Eigentlich nicht, da die Serie "Bettys Diagnose" heißt :D.

Hewitt
02-04-2017, 19:21
[QUOTE=Muckelhase;45808701]Eigentlich nicht, da die Serie "Bettys Diagnose" heißt :D.[/QUOTE]

Kann man umbennen z.B. Tabulas Diagnose. :d:

Null-Drei-Null
02-04-2017, 19:33
Die heißt aber Talulah

mama ciccone
02-04-2017, 19:37
Ich bin ja mal gespannt. Die ersten drei Staffeln waren sicherlich auch so erfolgreich, weil sie irgendwie durch die Geschichte von Betty und Dr. Behring getragen wurde... :love: :floet:

Was kommt jetzt? Eine Neuauflage der Geschichte mit der neuen Betty? :confused::kopfkratz

Sungawakan
02-04-2017, 19:47
Bis jetzt fand ich die Reihe ja ganz gut, sollte es aber einen Wechsel der Hauptdarstellerin geben, dann weiß ich ehrlich nicht, ob ich noch Lust habe, sie weiter anzuschauen.

Hewitt
02-04-2017, 19:48
Maximilian Grill steigt wohl auch aus. Rona Özkan ist neu dabei. Außerdem ist auch Alvar Goetze neu dabei und natürlich die neue Betty.

Inga
02-04-2017, 19:56
[QUOTE=Mc-F;45807969]@inga das ist "creep" Von Scala&kolacny brothers. Hab auch zurück gespult und dann die Musiksuche drüberlaufen lassen. Fand das sehr toll.[/QUOTE]

Danke !!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich liebe diese Musik .
Inga

Inga
02-04-2017, 19:58
[QUOTE=Muckelhase;45808701]Eigentlich nicht, da die Serie "Bettys Diagnose" heißt :D.[/QUOTE]

:rotfl::rotfl::rotfl::rotfl:
Haste auch wieder Recht.
Inga

Null-Drei-Null
02-04-2017, 20:02
[QUOTE=Hewitt;45808953]Maximilian Grill steigt wohl auch aus. Rona Özkan ist neu dabei. Außerdem ist auch Alvar Goetze neu dabei und natürlich die neue Betty.[/QUOTE]

Dann sollten sie doch die Serie beenden und eine neu Krankenhaus-Serie klöppeln...

Sungawakan
02-04-2017, 20:15
Die haben doch mal im Nachmittagsprogramm so eine Liebesschnulze gehabt, die erst Name der Hauptdarstellerin und dann Weg zum Glück hieß, am Schluss nur noch Wege zum Glück. Vielleicht passiert hier das Gleiche.

Emma1987
02-04-2017, 21:39
[QUOTE=Hewitt;45808953]Maximilian Grill steigt wohl auch aus. Rona Özkan ist neu dabei. Außerdem ist auch Alvar Goetze neu dabei und natürlich die neue Betty.[/QUOTE]

Laut der Facebookseite von Bettys Diagnose ist Maximilian Grill in der kommenden Staffel dabei

Hewitt
02-04-2017, 21:59
[QUOTE=Emma1987;45809489]Laut der Facebookseite von Bettys Diagnose ist Maximilian Grill in der kommenden Staffel dabei[/QUOTE]
In den Artikel von Wunschlisite wird er nicht aufgeführt.

Emma1987
02-04-2017, 22:18
[QUOTE=Hewitt;45809598]In den Artikel von Wunschlisite wird er nicht aufgeführt.[/QUOTE]

Das ist der Wortlaut auf Facebook :nixweiss: : Liebe Betty-Fans, da viele von Euch nach Maximilian Grill fragen, er ist auf jeden Fall dabei und wird in der vierten Staffel im Herbst 2017 zu sehen sein. ????????????
Gefällt mir · Antworten · 30 · 31. März um 18:19

Geli
03-04-2017, 11:31
ach mensch, das find ich doof, dass man einfach die Hauptdarstellerin austauscht, nach der auch die Serie benannt ist. :(

Herzensschöne
03-04-2017, 12:54
Ich gehöre zu denjenigen, die seit dieser Staffels jeweils eine Folge im voraus schauen und so habe ich auch bereits die Folge vom kommenden Freitag gesehen, wohlgemerkt nachdem ich gelesen hatte, dass Bettina Lamprecht aussteigt.

Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie verärgert ich über die letzte Folge der aktuellen Staffel bin und wie lieblos sie gestaltet ist.
Selbst wenn feststeht, dass die Hauptdarstellerin die Serie gerne verlassen möchte, hätte man das Ende von Maretty anders gestalten können.
Die gesamte Serie über waren die Szenen der beiden das Highlight und ausgerechnet jetzt ist nach einer Nacht Schluß mit ihnen - keine Aussprache darüber, was passiert ist, stattdessen der merkwürdige Entschluss von Betty, dass das Timing zwischen ihnen nicht passt und sie lieber auf Weltreise geht...
Auch wenn Maximilian Grill der Serie jetzt erhalten bleiben sollte, hätte man Maretty anders handhaben können, wo feststand, dass Bettina Lamprecht die Serie verlassen möchte.
So fühlt man sich jedoch einfach nur veralbert und der Zauber, der immer über diesem Paar lag, ist für mich weg.
Ich glaube nicht, dass die Serie das Ende von Maretty überstehen wird, bei allem Respekt den anderen Rollen gegenüber.
Und ausgerechnet jetzt werden auch noch mehr Folgen gedreht...

mama ciccone
03-04-2017, 12:59
[QUOTE=Herzensschöne;45810567]Ich gehöre zu denjenigen, die seit dieser Staffels jeweils eine Folge im voraus schauen und so habe ich auch bereits die Folge vom kommenden Freitag gesehen, wohlgemerkt nachdem ich gelesen hatte, dass Bettina Lamprecht aussteigt.

Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie verärgert ich über die letzte Folge der aktuellen Staffel bin und wie lieblos sie gestaltet ist.
Selbst wenn feststeht, dass die Hauptdarstellerin die Serie gerne verlassen möchte, hätte man das Ende von Maretty anders gestalten können.
Die gesamte Serie über waren die Szenen der beiden das Highlight und ausgerechnet jetzt ist nach einer Nacht Schluß mit ihnen - keine Aussprache darüber, was passiert ist, stattdessen der merkwürdige Entschluss von Betty, dass das Timing zwischen ihnen nicht passt und sie lieber auf Weltreise geht...
Auch wenn Maximilian Grill der Serie jetzt erhalten bleiben sollte, hätte man Maretty anders handhaben können, wo feststand, dass Bettina Lamprecht die Serie verlassen möchte.
So fühlt man sich jedoch einfach nur veralbert und der Zauber, der immer über diesem Paar lag, ist für mich weg.
Ich glaube nicht, dass die Serie das Ende von Maretty überstehen wird, bei allem Respekt den anderen Rollen gegenüber.
Und ausgerechnet jetzt werden auch noch mehr Folgen gedreht... [/QUOTE]



Maretty ???

Herzensschöne
03-04-2017, 13:03
[QUOTE=mama ciccone;45810576]Maretty ???[/QUOTE]

Steht für Marco, dem Vornamen von Dr. Behring und Betty ;)

mama ciccone
03-04-2017, 13:31
[QUOTE=Herzensschöne;45810589]Steht für Marco, dem Vornamen von Dr. Behring und Betty ;)[/QUOTE]

Ach sooooooo :achso: :maso: , muss ja wissen.... ;)

Herzensschöne
05-04-2017, 21:24
Maximilian Grill, Darsteller von Marco Behring, auf seiner FB-Seite:



Liebe Freunde, um auf all Eure Fragen einzugehen...wir sehen uns im kommenden Herbst zur vierten Staffel wieder und ich freu mich drauf! Vielleicht ist die Geschichte mit Betty Dewald und Dr. Behring ja doch noch nicht zu Ende? Bleibt neugierig...
Euer Maximilian

Dazu mal meine Vermutung:

Das klingt ja doch ein bisschen danach, dass es vielleicht ein Happy-End für Maretty geben wird. Marco könnte Betty ja jederzeit hinterherfliegen, weil er ihren Aufenthaltsort herausfindet, wenn sie sich z.B. bei Lizzy und Talula meldet. Ein weiteres Mirwirken von Maximilian Grill in der neuen Staffel heißt ja nicht automatisch, dass er die ganze Staffel über dabei ist. Vielleicht ja nur ein paar Folgen...

Emma1987
05-04-2017, 21:37
[QUOTE=Herzensschöne;45816325]Dazu mal meine Vermutung:

Das klingt ja doch ein bisschen danach, dass es vielleicht ein Happy-End für Maretty geben wird. Marco könnte Betty ja jederzeit hinterherfliegen, weil er ihren Aufenthaltsort herausfindet, wenn sie sich z.B. bei Lizzy und Talula meldet. Ein weiteres Mirwirken von Maximilian Grill in der neuen Staffel heißt ja nicht automatisch, dass er die ganze Staffel über dabei ist. Vielleicht ja nur ein paar Folgen...[/QUOTE]

Hab ich auch schon gedacht, dass es vielleicht so sein könnte :)

mama ciccone
06-04-2017, 09:44
[QUOTE=Herzensschöne;45816325]Maximilian Grill, Darsteller von Marco Behring, auf seiner FB-Seite:



Liebe Freunde, um auf all Eure Fragen einzugehen...wir sehen uns im kommenden Herbst zur vierten Staffel wieder und ich freu mich drauf! Vielleicht ist die Geschichte mit Betty Dewald und Dr. Behring ja doch noch nicht zu Ende? Bleibt neugierig...
Euer Maximilian

Dazu mal meine Vermutung:

Das klingt ja doch ein bisschen danach, dass es vielleicht ein Happy-End für Maretty geben wird. Marco könnte Betty ja jederzeit hinterherfliegen, weil er ihren Aufenthaltsort herausfindet, wenn sie sich z.B. bei Lizzy und Talula meldet. Ein weiteres Mirwirken von Maximilian Grill in der neuen Staffel heißt ja nicht automatisch, dass er die ganze Staffel über dabei ist. Vielleicht ja nur ein paar Folgen...[/QUOTE]

Hmmm, wenn das so wäre.... Dann wäre es ja eine ganz neue Serie mit altem Titel... Wenn die beiden Hauptprotagonisten nicht mehr dabei sind, die, die man sehen wollte, die weswegen man hauptsächlich geguckt hat :nixweiss:

Grumpyline
07-04-2017, 21:28
..

Grumpyline
07-04-2017, 21:36
[QUOTE=Herzensschöne;45816325]Maximilian Grill, Darsteller von Marco Behring, auf seiner FB-Seite:



Liebe Freunde, um auf all Eure Fragen einzugehen...wir sehen uns im kommenden Herbst zur vierten Staffel wieder und ich freu mich drauf! Vielleicht ist die Geschichte mit Betty Dewald und Dr. Behring ja doch noch nicht zu Ende? Bleibt neugierig...
Euer Maximilian

Dazu mal meine Vermutung:

Das klingt ja doch ein bisschen danach, dass es vielleicht ein Happy-End für Maretty geben wird. Marco könnte Betty ja jederzeit hinterherfliegen, weil er ihren Aufenthaltsort herausfindet, wenn sie sich z.B. bei Lizzy und Talula meldet. Ein weiteres Mirwirken von Maximilian Grill in der neuen Staffel heißt ja nicht automatisch, dass er die ganze Staffel über dabei ist. Vielleicht ja nur ein paar Folgen...[/QUOTE]

Ein potentielles Happy-End im Serien-Off könnte mich aber immer noch nicht mit dem Lieblos-Flughafen-Desaster versöhnen. Wie Du schon geschrieben hast, der Zauber ist weg

Null-Drei-Null
08-04-2017, 06:19
Oooch so schlecht fand ich das nun nicht.

Eher unwahrscheinlich, wie die Entscheidung der Kündigung getroffen wurde. Nur eine Ärztin und immer wieder die (die ja auch noch „nur" Assistenzarzt ist) beschwert sich...
Das sollte eine Plfegedienstchefin doch durchschauen. Kein Betriebsrat, kein sonstwer.

Andererseits… nun waren sie endlich in der Kiste … wie sollte das jetzt weitergehen?
Weiterhin per sie, mit Gezicke und um einander herum geschleiche?

mama ciccone
08-04-2017, 11:11
[QUOTE=Null-Drei-Null;45822072]Oooch so schlecht fand ich das nun nicht.

Eher unwahrscheinlich, wie die Entscheidung der Kündigung getroffen wurde. Nur eine Ärztin und immer wieder die (die ja auch noch „nur" Assistenzarzt ist) beschwert sich...
Das sollte eine Plfegedienstchefin doch durchschauen. Kein Betriebsrat, kein sonstwer.

Andererseits… nun waren sie endlich in der Kiste … wie sollte das jetzt weitergehen?
Weiterhin per sie, mit Gezicke und um einander herum geschleiche?[/QUOTE]

Also per "Du" waren die zwei ja nun nach dem Erlebnis in der Kiste. Und wie hätte es weitergehen sollen? Grooooße Liebe, Hochzeit, Kind(er) und Ende. Das typische Happy End eben...
Alles andere hätte sich gezogen wie Kaugummi und sich immer wieder wiederholt. Wäre auch nicht das gelbe vom Ei.

Schaun wir mal was jetzt passiert...

Herzensschöne
08-04-2017, 12:57
Die Serie bietet mit ihren anderen Charakteren durchaus noch Potential für eine weitere Folge. Darin werden wir vielleicht erfahren, ob Talula und Lewandowski doch noch zusammenkommen, welche Krankheit Helenas Bruder hat, wie Mira gegen Lizzy intrigiert etc.

Der Charme der Serie waren aber sich für die meisten Zuschauer Betty und Marco.

Auf der FB-Seite von Bettys Diagnose gibt es einen kleinen Ausschnitt auf die neue Staffel und wo ich da Lizzy und Marco zusammen sehe, frage ich mich, ob da vielleicht noch etwas kommen könnte...

Null-Drei-Null
08-04-2017, 13:31
[QUOTE=mama ciccone;45822368]Also per "Du" waren die zwei ja nun nach dem Erlebnis in der Kiste. Und wie hätte es weitergehen sollen? Grooooße Liebe, Hochzeit, Kind(er) und Ende. Das typische Happy End eben...
Alles andere hätte sich gezogen wie Kaugummi und sich immer wieder wiederholt. Wäre auch nicht das gelbe vom Ei.

Schaun wir mal was jetzt passiert...[/QUOTE]

Immerhin hat er am Morgen Schwester Betty zu ihr gesagt.




[QUOTE=Herzensschöne;45822516]

Auf der FB-Seite von Bettys Diagnose gibt es einen kleinen Ausschnitt auf die neue Staffel und wo ich da Lizzy und Marco zusammen sehe, frage ich mich, ob da vielleicht noch etwas kommen könnte...[/QUOTE]

Schade.
Ich hätte gerne, dass der alte Chefarzt, der Betty-Vater wiederkommt.
Ich fand die beiden (Lizzy und ihn) toll zusammen.

mama ciccone
08-04-2017, 13:50
[QUOTE=Null-Drei-Null;45822575]Immerhin hat er am Morgen Schwester Betty zu ihr gesagt.

Aber später dann innerhalb einer Unterhaltung "Du" gesagt




Schade.
Ich hätte gerne, dass der alte Chefarzt, der Betty-Vater wiederkommt.
Ich fand die beiden (Lizzy und ihn) toll zusammen.[/QUOTE]

Mit dem derzeitigen Chefarzt ist ja auch noch was offen, sah so aus als wenn er Parkinson hat oder? Abwarten

Herzensschöne
14-04-2017, 12:36
[QUOTE=mama ciccone;45822612]Mit dem derzeitigen Chefarzt ist ja auch noch was offen, sah so aus als wenn er Parkinson hat oder? Abwarten[/QUOTE]

Ja, das Zittern der Hand deutet da schon stark drauf hin.

Ingo78
15-08-2017, 19:14
Ab dem 29. September.´17 wird es neue Folgen um 19.25 Uhr geben. (11 Folgen)

Mit neuer Hauptdarstellerin.

[QUOTE][..]
Nach drei Staffeln stieg die bisherige Hauptdarstellerin Bettina Lamprecht aus der Serie aus – und auch ihre Figur wurde aus dem Format geschrieben. In Lamprechts Fußstapfen tritt nun Annina Hellenthal.

Die gebürtige Bochumerin ist unter anderem aus einer wiederkehrenden Nebenrolle in «Die Chefin» sowie den Fernsehfilm «Mama geht nicht mehr» bekannt und spielt in «Bettys Diagnose» die junge Krankenschwester Betty Weiss, die sich auf ihrer Station als Nachfolgerin von Betty Dewald zunächst behaupten muss.
[..][/QUOTE]

Quelle (http://www.quotenmeter.de/n/95117/neue-staffel-neue-betty-bettys-diagnose-kehrt-ende-september-zurueck)

mama ciccone
15-08-2017, 19:35
[QUOTE=Ingo78;46159805]Ab dem 29. September.´17 wird es neue Folgen um 19.25 Uhr geben. (11 Folgen)

Mit neuer Hauptdarstellerin.



Quelle (http://www.quotenmeter.de/n/95117/neue-staffel-neue-betty-bettys-diagnose-kehrt-ende-september-zurueck)[/QUOTE]

...und in zwei Folgen ist die "alte" Betty zu Gast...

Herzensschöne
09-09-2017, 19:18
Ich sehe der neuen Staffel wirklich zwiegespalten entgegen. Ohne die "echte" Betty wird der Serie wirklich etwas fehlen, nicht nur im Zusammenspiel mit Lizzy und Talula, sondern vor allem natürlich mit Dr. Behring...

Es bleibt abzuwarten, ob es vielleicht doch ein Happy End geben wird für die beiden, wenn Bettina Lamprecht in 2 Folgen zu sehen sein wird.
Ein Happy End für Maretty würde dann aber wohl auch den Ausstieg von Maximilian Grill bedeuten...

Herzensschöne
01-10-2017, 13:28
In der ersten Folge fand ich die neue Betty doch sehr forsch, in der 2., die man jetzt schon vorab in der Mediathek sehen kann, gefällt sie mir ein wenig besser.
Bei all den Szenen mit Marco und Lizzy frage ich mich ja, ob es da nicht vielleicht darauf hinausläuft, dass sie in der Serie zusammenkommen...

Null-Drei-Null
01-10-2017, 14:50
Ich habe überlegt, wie sie da den Anschluss an die alte Betti finden wollen.
Und ich finde, das sie das sehr elegant gelöst haben.
Wobei ich auch glaube, dass man frisch und neu in einem neuen Arbeitsgebiet vermutlich nicht SO auftritt, aber das soll halt ihre Rolle sein.

mama ciccone
02-10-2017, 10:05
.

mama ciccone
02-10-2017, 10:06
[QUOTE=Herzensschöne;46279000]In der ersten Folge fand ich die neue Betty doch sehr forsch, in der 2., die man jetzt schon vorab in der Mediathek sehen kann, gefällt sie mir ein wenig besser.
Bei all den Szenen mit Marco und Lizzy frage ich mich ja, ob es da nicht vielleicht darauf hinausläuft, dass sie in der Serie zusammenkommen...[/QUOTE]

Nein, denke ich nicht. Die zwei haben sich angefreundet - nicht mehr und nicht weniger...

paashaas
04-11-2017, 09:26
nach 7 Folgen muss ich leider das Fazit ziehen, dass die Serie für mich eindeutig an Witz verloren hat :nixweiss: das freundschaftliche und vertraute Geplänkel zwischen den drei Originalschwestern fehlt, die vielen kleinen Spitzen zwischen Behring und Betty fehlen.... Frau Puhl ist auch weichgespült ..... 'Bettys Mutter' so nervig sie manchmal war, fehlt ebenfalls mit ihrer verplanten Art........ alles in allem: es fehlt einfach der besondere 'Biss' , der die ersten drei Staffeln ausgemacht hatte

Sungawakan
04-11-2017, 10:41
Das sehe ich beinahe genauso.

paashaas
04-11-2017, 11:44
[QUOTE=Sungawakan;46365266]Das sehe ich beinahe genauso.[/QUOTE]
Ich glaube auch nicht, dass die beiden Gastauftritte von Bettina Lamprecht das Steuer wieder rum reißen :nixweiss:

die hätten, als Bettina Lamprecht ihren Ausstieg verkündet hat, ein gescheites Finale drehen sollen, so mit Happy End, Schampus und rosa Wölkchen und die Serie beenden

wäre für die Fans sicher schmerzhaft gewesen, aber wenigstens ein klarer Cut frei nach dem Motto: wenn es am schönsten ist, soll man aufhören :ja:

chining
04-11-2017, 12:26
sind die Quoten nicht besser als früher?

paashaas
04-11-2017, 14:26
[QUOTE=chining;46365421]sind die Quoten nicht besser als früher?[/QUOTE]
ich glaub nicht ....ich meine die liegen noch unter Staffel 3 im Durchschnitt :nixweiss:

aber Quote sagt nur wieviel den Fernseher anmachen ....nicht ob es auch wirklich gut ist

manche schauen vielleicht auch nur um zu schauen ob es besser wird :D

TV-Mogul
17-11-2017, 20:59
Nachdem ich die kommende Folge schon in der Mediathek gesehen habe und die letzte Folge der Staffel "Neue Wege" heisst, fürchte ich irgendwie, dass Lizzy als nächstes aussteigen wird. Dann hat sich die Sendung für mich erledigt. Das Betty-Geplänkel hat mich nie groß interessiert. Die Stories drum herum fand ich immer interessanter.

Im übrigen find ich die neue Betty mittlerweile deutlich sympathischer als die alte Besetzung.....auch wenn die Storyline natürlich nervt....

Hewitt
18-11-2017, 06:27
Die Rollen der Lizzy und Marco fallen wohl weg, davon sind Max Alberti und Marie Zielcke neu dabei.

TV-Mogul
18-11-2017, 12:21
[QUOTE=Hewitt;46400011]Die Rollen der Lizzy und Marco fallen wohl weg, davon sind Max Alberti und Marie Zielcke neu dabei.[/QUOTE]

So kann man eine Serie natürlich auch kaputt schreiben. Innerhalb von zwei Staffeln drei Personen aus dem Hauptcast aussteigen zu lassen. Eigentlich müssten sie dann konsequent sein und die Rolle der Talula ebenfalls raus nehmen. Zu dem neuen Hauptcast hat die dann ja kaum noch einen Bezug. Und Dr. Lewandowski könnte dann ebenfalls gleich mitgehen :hammer:

chatte03
18-11-2017, 13:03
Also, die neue Betty fand ich in der ersten Folge mit ihr reichlich unangenehm - aber mittlerweile finde ich sie richtig gut. Was nicht heißt, dass die "alte" Betty nicht irgendwie fehlt, als Figur. Insbesondere wegen der Gemegelage mit Dr. Behring und der sich daraus ergebenden Verwicklungen.

Aber auf / über Marie Zielcke freue ich mich. Die mag ich und ich bin gespannt, wie es mit ihr weitergeht...

Herzensschöne
20-11-2017, 18:56
[QUOTE=Hewitt;46400011]Die Rollen der Lizzy und Marco fallen wohl weg, davon sind Max Alberti und Marie Zielcke neu dabei.[/QUOTE]

Wo hast Du das denn gelesen?

Herzensschöne
20-11-2017, 19:03
Die Serie ist wirklich nicht mehr dieselbe wie in den vorherigen Staffeln.
Die neue Betty im Zusammenspiel mit Marco ist ganz nett, gerade weil er dadurch jetzt auch die Vergangenheit mit seiner Tochter aufarbeitet, doch im Hinterkopf hat man einfach immer die Szenen mit der alten Betty.

Irgendwie finde ich auch, dass es zu viele Charaktere gibt und dadurch einige auf der Strecke bleiben, wie derzeit Talula.

Herzensschöne
21-11-2017, 23:49
In der Vorschau tauchen Maximilian Grill und Theresa Underberg ab der Folge 49 "Neustart" nicht mehr im Cast auf.
Lizzie wird also wohl ein Happy End mit ihrem Kapitän bekommen und bei Marco muss man mal sehen, wie sein Abschied aussieht.
Ich tippe da doch noch auf ein Zusammentreffen mit der Original Betty ;)
Ob ich die Serie nach dem Ausstieg von Marco und Lizzie auch weiterhin schauen werde weiß ich nicht :(

Herzensschöne
03-12-2017, 13:11
Ich habe jetzt in der Mediathek bereits die Folge gesehen, in der Maximilian Grill aussteigt.
Ich finde es schön, dass es ein Happy End für Marco mit Betty gibt :D
Gerade in der kurzen Sequenz, als die beiden zusammen auftauchten, hat man wieder gesehen, welche Chemie die beiden Charaktere haben :)
Natürlich bleibt die Frage, warum man das Happy End nicht gleich am Ende der vorigen Staffel haben konnte, aber ehrlich gesagt fand ich die Storyline für Dr. Behring in der jetzigen Staffel nicht schlecht.
Er wird mir in der Serie total fehlen :(
Mit Betty, Lizzie und ihm sind jetzt 3 "Urgesteine" weg und ich sehe ehrlich gesagt keinen Ersatz hierfür.

Null-Drei-Null
03-12-2017, 19:11
Ich fand ja die Liason von Lizzy mit dem Chefarzt auch ganz nett.

mama ciccone
03-12-2017, 19:45
Geht mir ähnlich wie Herzensschöne. Sonst hab ich schon immer in der Mediathek im voraus geguckt. Jetzt gar nicht mehr. Ich war übers WE in Berlin und hab Freitag gar nicht gesehen. Fehlt mir aber auch nicht, ich hab gar keine Lust zu schauen. Staffel 1 - 3 habe ich gekauft. Diese hier werde ich mir schenken...

Herzensschöne
12-12-2017, 21:45
Ich hatte in der Mediathek vorab die Folge für diesen Freitag gesehen. Dr. Behring fehlt total :( Der neue Arzt war am Ende kurz zu sehen und ich vermute mal, dass sich da was zwischen ihm und Hanna entwickeln wird... Aber warum noch einmal eine Arzt-Schwestern-Liason? :confused: Mit Betty und ihrer Familie, Frau Puhl sowie Talula und Lewandowski und Helena, ihrem Bruder und Mia gibt es doch genug andere Charaktere mit denen sich eine Serie erzählen ließe.

Herzensschöne
16-12-2017, 14:05
Ich habe jetzt die 1. Folge mit dem neuen Arzt gesehen. Der Einstieg ist ähnlich wie damals mit der "Original"-Betty in der 1. Folge, die auch jemandem auf der Straße zu Hilfe kam... Ist hier den Autoren nichts anderes eingefallen? Ich weiß auch nicht, warum diesmal gleich die nächste Staffel direkt im Anschluss an die vorige läuft. Hat man etwa Angst ansonsten Zuschauer zu verlieren, wenn man aussetzt? Bei den anderen Staffeln war ja jeweils nach 12 Folgen Schluß und man musste auf die nächste Staffel monatelang warten.

Sungawakan
16-12-2017, 19:48
Wieso nächste Staffel? Diese hat einfach mehr Folgen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Herzensschöne
31-03-2018, 11:39
Auch die nächste Staffel wird wieder 26 Folgen umfassen.
Die Dreharbeiten hierfür haben im Februar begonnen.

Bellerophon
06-10-2018, 19:34
Seit gestern ist die erste Episode von Staffel 5 in der ZDF Mediathek verfügbar :)
Ab kommenden Freitag dann auch im TV :)


hatte die Mediathek nicht mal 3 Wochen Vorlaufzeit ? :kopfkratz


Nachtrag: Es sind übrigens "nur" 25 Episoden laut https://www.zdf.de/serien/bettys-diagnose

mama ciccone
07-10-2018, 17:57
Genau 25 zuviel... Sorry aber schon Staffel 4 war nicht mehr Betty´s Diagnose, sondern eher Betty´s Sohn ist krank - Betty und die unendliche Geschichte mit dem Trauma von früher den Doc betreffend... Zuviel privat von der Betty die der alten nicht das Wasser reichen kann. Manchmal sollte man Serien auslaufen lassen und nicht mit zuvielen neuen Darstellern kaputt machen...

Sungawakan
07-10-2018, 18:18
Bettys

Bellerophon
07-10-2018, 22:08
[QUOTE=mama ciccone;47301294]Genau 25 zuviel... Sorry aber schon Staffel 4 war nicht mehr Betty´s Diagnose, sondern eher Betty´s Sohn ist krank - Betty und die unendliche Geschichte mit dem Trauma von früher den Doc betreffend... Zuviel privat von der Betty die der alten nicht das Wasser reichen kann. Manchmal sollte man Serien auslaufen lassen und nicht mit zuvielen neuen Darstellern kaputt machen...[/QUOTE]
Da scheinst du wohl zur Minderheit gehören :kopfkratz Denn wenn Staffel 4 so schlecht beim Publikum angekommen wäre wie bei dir hätten sie bestimmt keine 5. Staffel in Auftrag gegeben :nixweiss:

Ich bin erst in Staffel 4 eingestiegen und habe erst im Rerun vor paar Wochen zum ersten Mal die "alte" Betty kennengelernt, dementsprechend habe ich natürlich einen etwas anderen Zugang zur Serie.
Ich kann z.B. mit der alten Betty nichts anfangen :helga: Die ganze Zeit fragte ich mich, warum alle Leute ihr nachtrauerten.
Vielleicht liegts daran daß ich Bettina Lamprecht bisher nur aus Pastewka kannte und ihre Betty-Rolle so extrem gewöhnungsbedürftig anders ist :nixweiss:

Was das "Trauma" angeht: Zumindest wird in diesem Staffelauftakt nicht drauf eingegangen, die beiden haben allerdings auch kaum Kontakt; den Sohn sah man auch nicht ;)
Und zugegeben, den Sohn-Handlungsstrang in S4 fand ich auch nicht sonderlich toll und ich hoffe daß mir das Theater in dieser Staffel erspart bleibt :engel:

Null-Drei-Null
16-11-2019, 07:45
Schade, dass Talula nun nicht mehr dabei ist.

Bellerophon
16-11-2019, 18:55
Das hat mich letzte Woche auch etwas erschrocken (gucke über mediathek, deswegen bin ich schon etwas weiter) :hair: Das kam irgendwie völlig... unerwartet.
Handlungstechnisch war das unerwartet und im Vorfeld habe ich auch nichts darüber gehört, daß jemand die Serie verläßt.

Ich hab echt erstmal googeln müssen ob irgendwas mit Carolin Walter passiert sein könnte (der Darstellerin von Talula) :schäm: Zum Glück nicht.

Null-Drei-Null
17-11-2019, 06:43
Ich hatte nur bemerkt, dass sie in den Besetzungslisten nicht mehr geführt wurde und hab e dann gegoogelt.

Bellerophon
21-03-2020, 00:50
Ich habe eben die neuesten Folgen der aktuellen Staffel in der ZDF-Mediathek angeschaut (ohne Sonderberichterstattung wegen Corona wären diese bereits im Hauptprogramm gelaufen)..

Was ist denn das für ein Cliffhanger ? :suspekt: :tkbeiss: :mauer: :help: Da plätschert die Handlung die ganze Zeit so vor sich hin - und dann zum Ende passiert sowas ? :hair:

Wegen Spoilerei will ich nicht ins Detail gehen....


:kopfkratz ich wusste gar nicht daß diese Staffel wieder 26 Episoden hat. Irgendwie hatte ich im Hinterkopf daß nur 25 bestellt wurden. Sonst wäre das ein ziemlich fieser Cliffhanger gewesen - völlig untypisch fürs ZDF..

Bellerophon
12-10-2020, 08:51
Warum sagt denn niemand, daß die siebte Staffel bereits seit dem 18. September läuft ? :motz:

Jetzt muss ich erstmal die ganzen Episoden in der Mediathek nachholen :help: Gut daß es sowas gibt :d:

Null-Drei-Null
12-10-2020, 08:57
Ich dachte, das sind alles Wiederholungen..

Null-Drei-Null
29-11-2020, 07:01
Ich stelle fest, dass die Serie in dem derzeitigen Zustand ihren Zenit deutlich überschritten hat.
Das liegt auch maßgeblich an der Hauptdarstellerin, der ich die Krankenschwester einfach nicht abnehme.
Annina Hellenthal ist nur schön und nicht viel mehr.
Bettina Lamprecht mit Maximilian Grill und Theresa Underberg hatte deutlich mehr Pfeffer.