PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sixx The 100 - Staffel Sieben ab 07.01.2021 - 20:15 Uhr


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 [23] 24 25 26 27

Clairchen
21-12-2017, 21:23
[QUOTE=Proteus;46490081]Sofern sie nicht auch draußen bleibt ... ist ja gut möglich ... so wie die Skaikru-Nihilisten die auch lieber selbst sterben wollen ... dann ist die Erde vollkommen entvölkert :d:[/QUOTE]

Nein, sie überlebt den Mist ja :D





:Popcorn:

Proteus
21-12-2017, 21:28
[QUOTE=Clairchen;46490092]Nein, sie überlebt den Mist ja :D





:Popcorn:[/QUOTE]

Na ausser sie geht im Praimfiya (nachdem alle anderen Menschen vor dem Bunker umkamen) selbst aus dem Bunker raus ... quasi als Selbstmord ... dann wird aus "The 100" "The 0" :teufel:

Clairchen
21-12-2017, 21:36
Aber sie ist doch quasi immun? :kopfkratz




Luna gegen Octavia :Popcorn:

Flunsch
21-12-2017, 21:40
Huhu :wink: Zappte zufällig mal rein... welche Staffel isn des? Ging bisher so ziemlich komplett an mir vorbei, dass das wieder läuft - hatte seinerzeit die erste fleißig verfolgt, und die zweite teilweise, und danach ist es irgendwie versumpft... Jedenfalls kenn ich mich so gar nicht mehr aus :kopfkratz

Clairchen
21-12-2017, 21:42
Ilian :(

Clairchen
21-12-2017, 21:42
[QUOTE=Flunsch;46490137]Huhu :wink: Zappte zufällig mal rein... welche Staffel isn des? Ging bisher so ziemlich komplett an mir vorbei, dass das wieder läuft - hatte seinerzeit die erste fleißig verfolgt, und die zweite teilweise, und danach ist es irgendwie versumpft... Jedenfalls kenn ich mich so gar nicht mehr aus :kopfkratz[/QUOTE]

Die finalen 4 Folgen der 4. Staffel :D

Proteus
21-12-2017, 21:43
[QUOTE=Clairchen;46490129]Aber sie ist doch quasi immun? :kopfkratz

[/QUOTE]

Gegen die Strahlung ... aber ich glaube gegen das Feuer vom Painfiya (wie man vor ein paar Folgen in Ägypten sah) hilft auch schwarzes Blut nix :nein:

anneB
21-12-2017, 21:44
Ach Mensch, die Ärmste. Hat auch kein Glück mit Männern. :(

Clairchen
21-12-2017, 21:45
[QUOTE=Proteus;46490144]Gegen die Strahlung ... aber ich glaube gegen das Feuer vom Painfiya (wie man vor ein paar Folgen in Ägypten sah) hilft auch schwarzes Blut nix :nein:[/QUOTE]

Ach das Zeugs meinst du :idee: Nee, das schafft sie nicht :nein:

Flunsch
21-12-2017, 21:45
[QUOTE=Clairchen;46490142]Die finalen 4 Folgen der 4. Staffel :D[/QUOTE]

was, eeeeeerrrrstt??? :rotfl: - ich glaub, das überfordert mich doch etwas, so ganz ohne Wiedereinarbeitungsphase :zahn:

anneB
21-12-2017, 21:47
Flunsch, mir gings auch so. Darum habe ich mir alle Folgen am vergangenen Wochenende angesehen. :rotfl:

Flunsch
21-12-2017, 21:54
[QUOTE=anneB;46490161]Flunsch, mir gings auch so. Darum habe ich mir alle Folgen am vergangenen Wochenende angesehen. :rotfl:[/QUOTE]

Alle???????? :hair: :o Hümmel hülf... :rotfl:

Ämm, ich dachte ja, ich hätte noch ein paar Grundlagen "von damals", aber der Charakter der Serie hat sich gefühlt doch etwas verändert, ich erinnere mich noch dunkel, wie die Jungpionierfrischlinge neu ausgesetzt.in der unwirtlichen, wilden Umgebung ihre ersten Daseinsüberlebensversuche starteten... Ja, und an ein paar Namen. :D

Clairchen
21-12-2017, 21:55
Also DAS ist schon lange her :zahn:

Clairchen
21-12-2017, 21:56
Bellamy :fürcht:

anneB
21-12-2017, 21:56
[QUOTE=Flunsch;46490180]Alle???????? :hair: :o Hümmel hülf... :rotfl:[/quote]

Hihi, nur die von Staffel 4. :D

Wann ist aus Luna so eine Bitch geworden?

Oh, nein! Den mochte ich. :heul:

Proteus
21-12-2017, 21:58
Ich muss zugeben ... Luna ist mindestens so eine Goldmuni wie Octavia ;)

Flunsch
21-12-2017, 21:59
[QUOTE=Clairchen;46490183]Also DAS ist schon lange her :zahn:[/QUOTE]

Ja eben :rotfl:

und nebulös, wie's danach weiterging bis in die zweite hinein

Clairchen
21-12-2017, 21:59
[QUOTE=Proteus;46490190]Ich muss zugeben ... Luna ist mindestens so eine Goldmuni wie Octavia ;)[/QUOTE]

eine was? :schäm:

Proteus
21-12-2017, 22:01
[QUOTE=Clairchen;46490196]eine was? :schäm:[/QUOTE]

Die Frage hast Du schon letzte Woche gestelllt :D

Siehe hier:
http://www.ioff.de/showthread.php?424718-The-100-Staffel-Vier-ab-30-11-2017-21-10-Uhr&p=46471106&viewfull=1#post46471106

anneB
21-12-2017, 22:02
Oktavia! :anbet:

Flunsch
21-12-2017, 22:03
ich glaub ich geh mal bei myfanbase nachlesen, die erzählen.immer so schön detailliert :schleich:

Proteus
21-12-2017, 22:04
Octavia hat ie Weisheit der Commander ... und das ohne Chip :d:

anneB
21-12-2017, 22:06
Ja. :D

:o :zeter:

Kann Clarke bitte endlich sterben. Ich mag die nicht mehr sehen.

Proteus
21-12-2017, 22:08
Verräterische Skaikru :hammer:

anneB
21-12-2017, 22:09
Ekelhaft, ja. :mad:

Wie lange müssen sie eigentlich in diesem Bunker bleiben?

Clairchen
21-12-2017, 22:11
[QUOTE=Proteus;46490200]Die Frage hast Du schon letzte Woche gestelllt :D

Siehe hier:
http://www.ioff.de/showthread.php?424718-The-100-Staffel-Vier-ab-30-11-2017-21-10-Uhr&p=46471106&viewfull=1#post46471106[/QUOTE]
:schäm:

Danke :D

Clairchen
21-12-2017, 22:12
Ach, die war ja auch noch da :D

Proteus
21-12-2017, 22:13
[QUOTE=anneB;46490220]Ekelhaft, ja. :mad:

Wie lange müssen sie eigentlich in diesem Bunker bleiben?[/QUOTE]

Man rechnet mit 5 Jahren

anneB
21-12-2017, 22:14
[QUOTE=Proteus;46490229]Man rechnet mit 5 Jahren[/QUOTE]

:o

Dann gibt es in Staffel 5 bestimmt einen Zeitsprung, oder?

Proteus
21-12-2017, 22:15
[QUOTE=anneB;46490233]:o

Dann gibt es in Staffel 5 bestimmt einen Zeitsprung, oder?[/QUOTE]

Oder die 5. Staffel handelt vom Leben im Bunker :idee:

anneB
21-12-2017, 22:17
13 Folgen lang? Ob das nicht langweilig wird?

Ich kann die Betroffenheitsvisage nicht mehr sehen.

Proteus
21-12-2017, 22:19
Jetzt kämpfen Ravens Halluzinationen schon gegeneinander :rotfl:

Clairchen
21-12-2017, 22:21
Monty, sieh zu, dass du da wegkommst :brüll:

Proteus
21-12-2017, 22:22
Man fragt sich welcher Teufel Monties (Ex-)Freundin reitet :kopfkratz

anneB
21-12-2017, 22:24
Das kannst du laut sagen. Sehr seltsam.

Clairchen
21-12-2017, 22:38
:trippel:

Clairchen
21-12-2017, 22:39
Wenn sie schnell genug sind, muss Octavia noch nicht mal beichten :trippel:

Proteus
21-12-2017, 22:44
Echo muss leider draussen bleiben :D

Proteus
21-12-2017, 22:51
*brr*

Kalt :fürcht:

Clairchen
21-12-2017, 22:51
Raven, du schaffst das :trippel:

Proteus
21-12-2017, 22:55
Selbstmord-Kult :fürcht:

Proteus
21-12-2017, 22:56
Fällt ihr aber reichlich früh ein, dasse nicht mit selbstmorden will :hammer:

Clairchen
21-12-2017, 22:59
100 Plätze, wie am Anfang. Sehr hübsch :zahn:

Proteus
21-12-2017, 22:59
Octavia :d:

Ich bin gespannt ob Clarkes Geliebte einen Platz bekommt ;)

Flunsch
21-12-2017, 23:00
so, theoretisch kann ich es jetzt wieder ein bisschen mitverfolgen :D

anneB
21-12-2017, 23:00
Finde ich auch gut. :D Ich hoffe, Jaha, Clarke und ihre Mutter müssen draussen bleiben. :teufel:

Proteus
21-12-2017, 23:02
[QUOTE=anneB;46490351]Finde ich auch gut. :D Ich hoffe, Jaha, Clarke und ihre Mutter müssen draussen bleiben. :teufel:[/QUOTE]

MeinTipp:
Jaha mit Sicherheit ... Clarke mit Sicherheit nicht ... bei Clarkes Mutter wäre ich unsicher

anneB
21-12-2017, 23:06
[QUOTE=Proteus;46490356]MeinTipp:
Jaha mit Sicherheit ... Clarke mit Sicherheit nicht ... bei Clarkes Mutter wäre ich unsicher[/QUOTE]

Warum Clarke mit Sicherheit nicht?

Clairchen
21-12-2017, 23:13
Clarke ist die Hauptdarstellerin :zahn:

Proteus
21-12-2017, 23:14
[QUOTE=anneB;46490366]Warum Clarke mit Sicherheit nicht?[/QUOTE]

Ich denke mal, Clarke ist wie Captain Kirk in Star Trek ... die wird mit Sicherheit in die nächste Staffel überleben.
Die anderen hingegen sind alle potentielle Redshirts

Proteus
21-12-2017, 23:16
Waffen mitzunehmen wäre eventuell nützlich gewesen ;)

anneB
21-12-2017, 23:18
[QUOTE=Clairchen;46490381]Clarke ist die Hauptdarstellerin :zahn:[/QUOTE]

[QUOTE=Proteus;46490382]Ich denke mal, Clarke ist wie Captain Kirk in Star Trek ... die wird mit Sicherheit in die nächste Staffel überleben.
Die anderen hingegen sind alle potentielle Redshirts[/QUOTE]

Damit bin ich nicht einverstanden. Ich möchte, dass Oktavia Hauptdarstellerin ist. :D

Proteus
21-12-2017, 23:19
[QUOTE=anneB;46490392]Damit bin ich nicht einverstanden. Ich möchte, dass Oktavia Hauptdarstellerin ist. :D[/QUOTE]

Octavia ist mittlerweile wie Mister Spock oder Mister Worf ... die ist sicher auch kein Redshirt :D

anneB
21-12-2017, 23:23
[QUOTE=Proteus;46490393]Octavia ist mittlerweile wie Mister Spock oder Mister Worf ... die ist sicher auch kein Redshirt :D[/QUOTE]

Da bin ich schon mal froh. :D

Oktavia ist wirklich die Einzige, die ich richtig gern mag. Und den Ice Nation König mochte ich auch. Ansonsten kann gern jeder andere abtreten. :zahn:

Lincoln mochte ich auch. :(

Proteus
21-12-2017, 23:33
War wohl doch nicht so effektiv, die Nachtblutübertragung ;)

Clairchen
21-12-2017, 23:48
schlau :idee:

Proteus
21-12-2017, 23:51
Atmen ist auch nicht unwichtig :ja:

Proteus
21-12-2017, 23:58
Polis ist eine Ex-Polis :idee:

anneB
21-12-2017, 23:59
Ich fürchte, ich komme nicht mehr mit. :rotfl:

Miss_LadyLike
21-12-2017, 23:59
[QUOTE=anneB;46490398]Da bin ich schon mal froh. :D

Oktavia ist wirklich die Einzige, die ich richtig gern mag. Und den Ice Nation König mochte ich auch. Ansonsten kann gern jeder andere abtreten. :zahn:

Lincoln mochte ich auch. :([/QUOTE]

Same... :(

Flunsch
22-12-2017, 00:04
Ich ärgere mich irgendwie, dass ich nicht schon früher wieder eingestiegen bin - naja, das Beste kommt zum Schluss ;)

Clairchen
22-12-2017, 00:08
Monty :(

Proteus
22-12-2017, 00:11
Was ja auch interessant ist ... das zusätzliche Gewicht für die 6 zusätzlichen Leute spielt plötzlich keine Rolle.

Erklärung:
Der meiste Treibstoff wird beim Start/Einschwenken in eine orbitale Flugbahn gebraucht.
Der Treibstoff für den Rücksturz ist nur unwesentlich dem gegenüber.

Im Prinzip sollte mit dem Zusatzgewicht aufgrund der 4fachen Besatzung nichtmal genug Treibstoff für das Erreichen des Orbits da sein


Will Echo jetzt einen Amoklauf veranstalten?
Oder bleibt sie freiwillig zurück? :kopfkratz

Clairchen
22-12-2017, 00:13
:fürcht: :trippel: :Popcorn:

Proteus
22-12-2017, 00:27
Clarke sieht ein wenig verbrannt aus ... zu lange Sonnenank :ja:

Clairchen
22-12-2017, 00:28
aber auch nur ein klein wenig :D

anneB
22-12-2017, 00:28
Ja. :D Aber in 2-3 Tagen wird alles wieder verheilt sein. Schade eigentlich. :teufel:

Clairchen
22-12-2017, 00:37
Wer ist "wir"? :kopfkratz

anneB
22-12-2017, 00:39
Gagarin? Kommen jetzt die Russen? :rotfl:

Clairchen
22-12-2017, 00:39
Ok, das wir hat sich fast geklärt. Aber wer ist sie und wer sind die anderen? Und wo sind Bellamy, Raven und die anderen? Die können und doch nicht so unwissend hier zurücklassen :zeter: :trippel:

Proteus
22-12-2017, 00:41
[QUOTE=anneB;46490498]Gagarin? Kommen jetzt die Russen? :rotfl:[/QUOTE]

Vermutlich ... auf die Idee eines orbitalen Gefängnisses können nur die Russen kommen :D

Wer ist das kleine Nachtblut? :kopfkratz
Ne Nachkommin von Luna? Irgendeine überlebende Nachtblut die Clarke aufgelesen hat?
Irgendwie die Tochter von Clarke?

:kopfkratz

Flunsch
22-12-2017, 00:42
helft einer Unwissenden, wer war denn das Mädel bei Clarke? :schäm:

edit: okay, ihr wisst es auch nicht :D

Kobinomi
22-12-2017, 00:43
Jetzt gerade gesehen, dass es hier ja weitergeht. Warum sagt mir das keiner, FRECHHEIT!

anneB
22-12-2017, 00:45
Das wissen wir leider auch nicht.

Tochter von Clarke kann ja nicht sein. Das Mädel war mindestens 12. Ich tippe auch eher auf ne Nachfahrin von Luna.

Wann startet Staffel 5?

Flunsch
22-12-2017, 00:49
ich hab jetzt mal bei myfanbase nachgelesen :helga: und das Mädel heißt

Madi

wikia sagt auch nicht allzuviel über sie:
http://the100.wikia.com/wiki/Madi

Clairchen
22-12-2017, 00:50
wir haben den Thread vor Monaten hochgeschubst. Können wir ja nichts dafür, dass du nicht mitliest :schmoll:

Flunsch
22-12-2017, 00:51
Ich hab auch viel zu spät hierhergefunden :heul:

Little_Ally
22-12-2017, 23:31
So, ich hab nachgeguckt und bin aufgewühlt. Roan tot (:heul:), Ilian tot, Bellamy, Raven, etc. im All und jetzt ein Zeitsprung.
Tja, also die 1.200 aus dem Bunker sind bisher nicht wieder rausgekommen, Bellamy und die Weltraumtruppe noch nicht wieder zur Erde zurück und Clarke hat ein kleines Nachtblut adoptiert. Und offenbar hat das mit dem Nachtblut bei Clarke doch geklappt. Ach ja, jetzt landet plötzlich ein Gefangenenschiff auf der Erde. :eek: Da die ja vermutlich vor dem großem Atomkrieg ins All verbannt wurden, dürften das jetzt wohl die Nachfahren der damaligen Verbrecher sein. :trippel:
Also gleich ein drei- bzw. vierfacher Cliffhanger: Was ist im Bunker los? Was ist auf der Ark los? Wer kommt da mit dem Gefängnisschiff an? Und wo hat Clarke das kleine Mädchen gefunden?
Gut, die letzte Frage dürfte nicht so schwierig sein. Es wurde ja sicher nicht immer jedes Nachtblut gefunden und nach Polis gebracht. Und als Nachtblut hat sie wie Clarke überlebt, wenn sie während Primfya irgendwo in einer Höhle oder so war.

Proteus
23-12-2017, 10:48
Und nicht zuletzt:
Wie hat Clarke in den 5 Jahren überlebt (Versorgung mit Wasser und Nahrung etwa ... nach dem Praimfaya dürfte der Großteil der Umgebung ja einem Ödland geglichen haben)

Little_Ally
23-12-2017, 11:58
Stimmt! Das ist echt ein Rätsel. Tiere und Pflanzen dürften Praimfya ja auch nicht überlebt haben und das Trinkwasser war erstmal verseucht. Bis die ersten Pflanzen wieder wuchsen dürfte es gedauert haben. Vielleicht hat Clarke ja ein altes Vorratslager von Becca entdeckt? :nixweiss:

anneB
23-12-2017, 12:47
Bestimmt, sie ist doch auch in ihr Labor oder wie man das Gebäude nennen kann, geflüchtet. Dort hat sie die erste Zeit bestimmt gelebt.
Sie mussten ihr auch eine andere Person an die Seite geben, denn 6 Jahre Einsamkeit hätten sie psychisch mit Sicherheit stark verändert oder verrückt gemacht.

Proteus
23-12-2017, 16:24
[QUOTE=anneB;46493102]Bestimmt, sie ist doch auch in ihr Labor oder wie man das Gebäude nennen kann, geflüchtet. Dort hat sie die erste Zeit bestimmt gelebt.
...[/QUOTE]

Wen dann wohl nur eher begrenzte.
Meines Wissens nach haben sie sich nicht deswegen auf den langen beschwerlichen Weg zu Beccas Bunker gemacht (um Raven zuückzuholen), weil Raven so eine tolle Gesellschaft ist ... sondern weil auch für Raven alleine die Vorräte die ganzen 5 Jahre nicht ausgereicht hätte.

Und wenn die Menschen in den 5 Jahren nicht rauskönnen weil das aufgrund der Strahlung zu gefährlich ist, sollte es bei anderen Tierrn ja nicht anders sein (und Pflanzen (sofern sie überlebt haben) vermutich ungenießbar sein wegen der hohen eingelagerten Konzentration an radioaktiven Rückständen)

Little_Ally
09-01-2018, 11:55
Ich dachte, das Hauptproblem war, dass Beccas "Laborbunker" eben kein echter Schutzbunker war, also nicht komplett gegen die Strahlung abgedichtet werden konnte. Der eigentliche Bunker der Insel war ja der, in dem Murphy einige Monate verbrachte. Aber die Lebensmittelproblematik spielte sicher auch eine Rolle. Murphy erwähnte ja mehrfach, dass die von seinem Vorgänger übriggelassenen Vorräte in "seinem" Bunker von ihm (fast) komplett aufgebraucht wurden und er deswegen nicht mit Emori einfach für die 5 Jahre dorthin kann, sondern man erst entsprechend die Vorräte aufstocken muss.
Aber Clarke und das kleine Mädchen konnten als Nachtbluter ja vielleicht relativ bald Pflanzen essen und verseuchtes Wasser trinken ohne zu sterben? :nixweiss: Das Versorgungsproblem hatten die Überlebenden nach dem ersten Primfaya doch auch. :nixweiss: Und auf der Insel waren ja schon wieder relativ viele Pflanzen zu sehen. Clarke sagte in ihrem Funkspruch doch auch, dass sie leicht zu finden sei. Sie sei auf dem kleinen grünen Fleck inmitten der Verwüstung. :nixweiss: Ich bin mir sicher, man wird uns da noch ein paar Erklärungen an die Hand geben. :D

Kukie
09-01-2018, 16:25
[QUOTE=Little_Ally;46531899]Ich dachte, das Hauptproblem war, dass Beccas "Laborbunker" eben kein echter Schutzbunker war, also nicht komplett gegen die Strahlung abgedichtet werden konnte. Der eigentliche Bunker der Insel war ja der, in dem Murphy einige Monate verbrachte. Aber die Lebensmittelproblematik spielte sicher auch eine Rolle. Murphy erwähnte ja mehrfach, dass die von seinem Vorgänger übriggelassenen Vorräte in "seinem" Bunker von ihm (fast) komplett aufgebraucht wurden und er deswegen nicht mit Emori einfach für die 5 Jahre dorthin kann, sondern man erst entsprechend die Vorräte aufstocken muss.
Aber Clarke und das kleine Mädchen konnten als Nachtbluter ja vielleicht relativ bald Pflanzen essen und verseuchtes Wasser trinken ohne zu sterben? :nixweiss: Das Versorgungsproblem hatten die Überlebenden nach dem ersten Primfaya doch auch. :nixweiss: Und auf der Insel waren ja schon wieder relativ viele Pflanzen zu sehen. Clarke sagte in ihrem Funkspruch doch auch, dass sie leicht zu finden sei. Sie sei auf dem kleinen grünen Fleck inmitten der Verwüstung. :nixweiss: Ich bin mir sicher, man wird uns da noch ein paar Erklärungen an die Hand geben. :D[/QUOTE]

Die Lösung wird sicherlich im Blut liegen.

Willi
25-01-2018, 09:28
Hi,

habe gerade angefangen die 4. Staffel zu schauen und muss feststellen das die 3. zu lange her ist. Kann mir mal bitte einer in Stichpunkten sagen welche Eckpunkte es in dem Krieg gab? Also wer wen getötet hat? Damit ich zwischenmenschlichen Probleme da besser auf die Reihe bekomme.

Den Strang mit Elli und der Stadt des Lichts bekomme ich noch so ziemlich auf die Reihe.

Little_Ally
25-01-2018, 10:26
Also ein bißchen konkreter müsstest Du schon werden, immerhin ist die Sterberate in der Serie doch recht hoch. ;)

Eventuell hilft es Dir, einfach den Episodenguide von Staffel 3 zu lesen: https://www.fernsehserien.de/the-100/episodenguide/staffel-3/22151

Willi
25-01-2018, 10:39
Hm, die 2-3 Zeilen pro Episode sind leider zu wenig.

Ich stehe im Moment etwas auf dem Schlauch warum der König und die Stellvertreterin so angefressen sind. Auch die Zusammenhänge der Stämme. Aber das kommt sicher mit der Zeit wieder in mein Gedächtnis

Little_Ally
25-01-2018, 10:55
Die Königin der Ice Nation hatte Lexas Autorität angezweifelt und ihren Sohn gegen Commander Lexa in einem offiziellen Duell antreten lassen. Und die Spionin (in Staffel 4 seine rechte Hand) war an dem Aufstand gegen Lexa beteiligt. Ich glaube Clarke hat Roan überzeugt bzw. ihm eingeflüstert, dass es für den Frieden besser ist, wenn er Lexa gewinnen lässt und seine Mutter im Machtkampf unterliegt. Es ist allerdings fraglich, ob er überhaupt hätte gewinnen können. Zeitgleich hat sie Lexa geflüstert, dass man mit Roan eher reden kann, als mit seiner Mutter. Nebenher war Roan ja jahrelang als Geisel in Polis bei Lexa und ihren Leuten. Jedenfalls hat Lexa das Duell gewonnen und dann statt Roan dessen Mutter mit einem Speer getötet. Und Lexa ruft Roan danach zum König der Ice Nation aus.
Nachdem Titus versehentlich statt Clarke Lexa getötet hat, gibt es ein Konklave. Lexa hatte den mutmaßlichen Sieger, einen kleinen Jungen, darauf eingeschworen, dass er ihr Erbe fortsetzt und für den Frieden zwischen den Stämmen eintreten wird (und die Skypeople weiter als 13. Stamm anerkennt). Das Nightblood der Ice Nation (Roans Stamm) bringt jedoch alle anderen Nightbloods in der Nacht vor dem Konklavekampf um und übernimmt (vorübergehend) die Macht.
Also im Prinzip erfahren wir hauptsächlich was über die Ice Nation und die Trikru, die anderen Stämme werden eher am Rande erwähnt. Wichtig ist nur, dass die Ice Nation die anderen Stämme dominieren möchte, während Lexa (und Clarke) ein gleichberechtigtes Zusammeleben der Stämme wollen.

Roan selbst ist hin und her gerissen. Er will eigentlich auch den Frieden, will aber auch die Ansprüche seines Stammes wahren. Während der Alie-Krise arbeitet er daher mit Clarke zusammen. Und nachdem er weiß, dass sein Stamm im neuen Primfya sterben wird, verbündet er sich erneut mit den Skypeople um sein Volk zu retten.

Hilft Dir das?

Willi
25-01-2018, 11:22
Perfekt, danke. :d: Die Duell-Sache fehlte mir. Jetzt machen meine Erinnerungen wieder Sinn :) Nun fehlt mir nur noch wer Roan angeschossen hat.

Little_Ally
25-01-2018, 11:51
Wenn ich mich recht erinnere, dann hat Kane (gesteuert von Alie) auf Roan geschossen.

Willi
25-01-2018, 14:31
Vielen, vielen Dank :)

Clairchen
25-01-2018, 21:34
Ally :o Respekt :anbet:

Willi
16-03-2018, 13:34
Hier (https://www.moviepilot.de/news/the-100-langer-erster-trailer-zur-5-staffel-der-science-fiction-serie-1104525?utm_campaign=Echobox&utm_medium=Social&utm_source=Facebook) ein paar Hinweise und auch ein Trailer zur 5. Staffel. In den USA geht es am 24.4. weiter. In Deutschland noch unbekannt.

Flunsch
16-03-2018, 13:54
[QUOTE=Willi;46589392]Hm, die 2-3 Zeilen pro Episode sind leider zu wenig.

Ich stehe im Moment etwas auf dem Schlauch warum der König und die Stellvertreterin so angefressen sind. Auch die Zusammenhänge der Stämme. Aber das kommt sicher mit der Zeit wieder in mein Gedächtnis[/QUOTE]

falls noch Fragen offen sein sollten - myfanbase hat sehr ausführliche Inhaltsangaben aller Folgen: :)

https://www.myfanbase.de/the-100/episodenguide/

anneB
16-03-2018, 13:58
Das ist aber ein toller, langer Trailer. Danke. :wub:

Mr. Gold
16-03-2018, 14:34
Was ist denn eigentlich mit den Bellarke Fans in den Youtube Comments los? Ich meine, ich war ja schon immer ein Clexa "Shipper", kenne also das Gefühl aber manche dieser Bellarke Fans...das grenzt ja teilweise schon an Besessenheit...:fürcht:

Clairchen
16-03-2018, 21:56
Wow, der Trailer ist wahnsinnig lang :o

Und verdammt spannend :zeter: :trippel:

Predni
25-03-2018, 20:09
So ich bin jetzt auch mal dazu gekommen, die 4. Staffel zu schauen und tja ich weiß nicht wirklich was ich davon halten soll, einerseits gab es wirklich gute Momente, auf der anderen Seite aber auch so Sachen, die einfach nur bääh sind und mir den Spaß an der Serie versauen. Wenn ich Staffel 3 und 4 bewerten müsste, würde 3 glaube ich besser abschneiden.

Die größte Sorge bereitet mir eigentlich, der zufrühe Zeitsprung. Ich hatte echt gedacht das wir in Staffel 5 noch was von dem Ark / Bunkerleben und deren Probleme / Kompromisse sehen aber das man das jetzt einfach mal komplett überspringt, macht mir Kopfschmerzen. :fürcht::fürcht:

Klar kann man Flashbacks und Co einbauen und wird man vermutlich auch machen müssen weil 6 Jahre jedesmal "wegschminken" wird wohl auch ein zu großer Akt. Wobei Clarke keinen Tag älter aussah :rotfl: (Ja ich weiß, sind alles ältere Schauspieler/innen)

Ich hoffe die bekommen das hin, weil ich will noch viele weitere Staffel The 100 sehen aber ich schätze mal, die Themen werden ausgehen :(:( Oder man zieht irgendwas komplett hanebüchendes aus den Ärmel wie diese blöde Schiff am Ende von 4 :(

Little_Ally
16-07-2018, 12:10
So, ich hab mich endlich getraut und mir den Trailer zu Staffel 5 (die in den USA ja seit April läuft) angesehen.


https://www.youtube.com/watch?v=76vBRrYyNNc

Wow! :clap: Ich bin sehr gespannt! :trippel:

Little_Ally
25-09-2018, 11:20
Gibt es eigentlich schon einen Termin für die deutsche Free-TV-Ausstrahlung der 5. Staffel?