PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RTL II Heroes Reborn - Fortsetzung Staffel Eins ab 19.10.2017 - 03:50 Uhr


Werbung

DarkToon
25-09-2015, 23:54
http://www11.pic-upload.de/25.09.15/163mrkuzvt7h.jpg (http://www.pic-upload.de/view-28415907/HeroesRebornPoster.jpg.html)

Endlich geht's weiter mit Heroes. :freu:

Die Doppelfolge hat mir ganz gut gefallen.
Man sollte aber am besten das Heroes Finale gesehen haben, weil man jetzt die Auswirkungen davon sieht und einige Namen erwähnt werden, wie Mohinder Suresh.
Claire wird auch erwähnt, aber Noah hatte schon seit Jahren keinen Kontakt mehr zu ihr, weil es durch das Outing Ihrer Fähigkeiten zum Streit kam.

Immerhin ist sie wohl nicht bei dem Anschlag gestorben.
Vielleicht sieht man sie ja doch nochmal irgendwann als Gastauftritt, wenn Noah sie findet. ;)

Ansonsten bin ich mal gespannt, wie es bei seiner Suche nach Antworten weiter geht.

Die anderen Storylines waren auch interessant, wobei es ungewohnt war "Chuck" mal als Bösewicht zu sehen. ;)
Nicht so ganz reingepasst hat die japanische Storyline, aber die gabs bei Heroes ja auch. Vielleicht gibts dort ja auch Zusammenhänge zur Hauptstory im weiteren Verlauf.
Ich frage mich, ob Ren auch mal WoW gespielt hat, oder wie er sonst auf Leeroy Jenkins (https://youtu.be/mLyOj_QD4a4?t=1m20s) kommt. :D

Soviele Hauptcharaktere mit ihren Fähigkeiten hat man auch noch nicht gesehen, aber die werden in den nächten Folgen bestimmt auch noch vorgestellt. Bisher war es ja hauptsächlich der Junge, der andere weg teleportieren kann.

Gerade gesehen, dass es auch einige Prequel Webisodes gibt:
https://www.youtube.com/watch?list=PL7KsPLT1t61YYgrCWHc3oCS-XlXXhvH6W&v=g9syPaNcTXI

Proteus
26-09-2015, 00:05
Es geht weiter mit Heroes?

Mit der gleichen Besetzung wie damals?
Oder komplett neue Besetzung?

DarkToon
26-09-2015, 00:26
Mit neuer Besetzung, aber teilweise tauchen auch alte Darsteller auf.
Noah, der Vater von Claire, ist aber auch wieder ein Hauptcharakter.

Proteus
26-09-2015, 00:29
Ah danke :)

Schade dass Claire anscheinend nicht zu denen gehört mit denen es ein Wiedersehen gibt

Ornox
26-09-2015, 00:41
Noch nichts geschaut, aber ich freue mich schon. Werde es heute oder morgen Abend schauen :trippel:

Kevin2803
26-09-2015, 17:11
[QUOTE=DarkToon;43704362]Immerhin ist sie wohl nicht bei dem Anschlag gestorben.
Vielleicht sieht man sie ja doch nochmal irgendwann als Gastauftritt, wenn Noah sie findet. ;)[/QUOTE]
Im Season-Trailer, der nach den beiden Episoden gezeigt wurde, sieht man wie Noah einem blonden, toten Mädchen, das unter einem weißen Laken liegt, einem Kuss auf die Stirn gibt und dabei weint. Ich vermute mal das es sich dabei um Claire handelt. Kann natürlich aber auch sein das man das nur glauben soll. :zahn:

Foxx
26-09-2015, 17:28
Ich fand den Auftakt ganz gut, aber ich fürchte, dass man sich schwer tun wird, neue Fans anzulocken - für eine Show über Menschen mit Superkräften kamen doch recht wenige solche vor. ;) Insofern könnte das entweder uninteressant für Neueinsteiger gewesen sein, oder aufgrund der vielen Verknüpfungen zu alten Serie vielleicht auch etwas schwer verdaulich.
Man darf nicht vergessen, dass inzwischen ne Menge Superheldenserien im TV laufen, gegen die Heroes nun konkurriert.

Für Altfans gab es viele schöne Throwbacks. Insgesamt wird noch kein allzu schnelles Tempo vorgelegt aber bereits vieles angedeutet, ganz im Stil von Heroes Volume 1.

Die neuen Charaktere sind weitestgehend interessant, vor allem Luke und Carlos. Der Japan-Plot ist bisher allerdings nervige Grütze.

Sehr cool fand ich, dass Molly wieder zurückgeholt wurde - das war geschickt gemacht.

Ich bin mal gespannt, wie es weitergeht. Die ersten beiden Folgen waren sehr im Stile von Volume 4, das ist sicherlich kein Fehler, da es nach Volume 1 der stärkste Plot der alten Serie war. Den Trailern für die kommenden Folgen nach zu urteilen, wird das Tempo noch angezogen.

BlackGirl
27-09-2015, 00:08
:wub: Katana Girl

Ansonsten, ich kenn von der Altserie nur Staffel 1, fand den Einstieg aber nicht SO heftig. Wobei ich bei einer neuen Serie auch nicht erwarte, daß ich direkt am Anfang alle Personen "kenne" oder alles verstehe. Im Gegenteil, so eine leichte Grundkonfusion gehört zur Spannung schon fast dazu.

Mausophon
27-09-2015, 21:43
Oh, es geht weiter! Freu!

DarkToon
27-09-2015, 21:55
[QUOTE=Kevin2803;43706486]Im Season-Trailer, der nach den beiden Episoden gezeigt wurde, sieht man wie Noah einem blonden, toten Mädchen, das unter einem weißen Laken liegt, einem Kuss auf die Stirn gibt und dabei weint. Ich vermute mal das es sich dabei um Claire handelt. Kann natürlich aber auch sein das man das nur glauben soll. :zahn:[/QUOTE]
Den habe ich nicht gesehen, aber wenn sie tot unter dem Laken liegt, müsste sie ja irgendwie ihre Hero Power verloren haben.

RatSawGod
29-09-2015, 16:33
mir hats auch gefallen :d: die webseries davor sogar noch besser :zahn: und der trailer macht auf jeden fall sehr viel lust auf mehr.

der einzige, der mir wirklich fehlt, ist milo :crap: mal abgesehn davon, dass seine fähigkeit IMO auch immer die coolste war :engel:
bin immer noch enttäuscht, dass sies nach der ersten staffel so verkackt haben :crap:

RatSawGod
02-10-2015, 10:45
hab vor lauter euphorie die erste staffel heroes wieder angefangen... in einer der ersten folgen rettet hiro ein mädchen mit rotem haarband. soll das unser späteres katana girl sein? :idee: könnte aber auch nur irgendein anderes mädel mit rotem haarband sein :zahn: sie trägt es auch etwas anders.

Opa ohne Zahn
02-10-2015, 18:34
Am 6.10 21 Uhr geht es mit den deutschsprachigen Folgen auf Syfy los.

DarkToon
04-10-2015, 20:28
Gut dass die Japan Story jetzt auch in die Hauptstory in Amerika eingebunden wird.

Harris hat wohl die gleiche Fähigkeit wie Claire?

Ich frag mich, ob der Clone auch die Fähigkeit hat.

Falls nicht, könnte es ja auch nen Clone von Claire gwesen sein, den Noah da im Krankenhaus gesehen hat.
Vorausgesetzt, dass es wirklich Claire war. Er hat ja auch nur vermutet hat, dass es Claire war. Aber er fragte sich ja auch wie sie sterben konnte.
Vielleicht wäre das eine Antwort.

Schade, dass diese Woche nur eine Folge kam. Das hat ja genau aufgehört, wo es richtig spannend war.
Bin auf jeden Fall sehr gespannt, wie es weiter geht.

RatSawGod
08-10-2015, 15:37
sofern sich claires fähigkeit nicht weiterentwickelt hat und sie sich durch körperteile abschneiden klonen kann, ist es ja nicht ganz dieselbe fähgikeit.


in der folge haben mir die ganzen alten charaktere doch gefehlt.. oder viel mehr das gefühl der alten serie. es hatte einfach spaß gemacht zu sehen, wie sie ihre fähigkeiten entdecken und daran auch freude haben. das hatte was unschuldiges (deswegen mochte ich die webseries davor wohl auch lieber). in welchem ausmaße sie jetzt gejagt werden, tut mir doch etwas in der seele weh :crap:

dass molly eher folter oder gar den tod wählt als mit bennet zu gehen, scheint mir doch etwas unrealistisch :suspekt: mal sehen, wie sie das erklären wollen.. aber natürlich können sie ja in der dritten folge noch keine antworten liefern :sleep:

Mrs.Brightside
08-10-2015, 20:03
Ich schaue auf Syfy daher habe ich bisher nur den Piloten gesehen. Das Heroes Staffel 1 Gefühl war schon ein bisschen da :wub: Bin damals auch irgendwann ausgestiegen, hatte aber jetzt beim schauen nicht das Gefühl, dass mir irgendeine wichtige Info fehlt oder so. Vielleicht der ein oder andere Hero :helga:

Es ist so ungewohnt Zachary Levi als Bösewicht zu sehen.. Vorallem weil ich gerade auch Chuck schaue :D

DarkToon
08-10-2015, 21:26
[QUOTE=RatSawGod;43767528]sofern sich claires fähigkeit nicht weiterentwickelt hat und sie sich durch körperteile abschneiden klonen kann, ist es ja nicht ganz dieselbe fähgikeit.

dass molly eher folter oder gar den tod wählt als mit bennet zu gehen, scheint mir doch etwas unrealistisch :suspekt: mal sehen, wie sie das erklären wollen.. aber natürlich können sie ja in der dritten folge noch keine antworten liefern :sleep:[/QUOTE]
Es ist schon so lange her, deswegen weiß ich nicht mehr alles so genau.
Wurde Claire auch mal die Hand abgehackt?
Ich glaube nen Finger hatte sie schon mal verloren, aber vielleicht funktioniert es ja erst ab einer bestimmten Größe.
Kann natürlich auch sein, dass das noch eine verbesserte Fähigkeit ist.

Ja, mal sehen wie es mit Molly weiter geht, aber wenn sie mit Noah geflüchtet wäre, gäbe es gar keine Spannung in der Story. ;)

RatSawGod
13-10-2015, 11:49
claire hat sich einmal testweise selber den kleinen zeh abgeschnitten und einmal ist ihr ein fuß abgebrochen, beide sind nachgewachsen ohne einen neuen klonfreund ;)

nuja, molly hat ja ein schnelles ende gefunden. bei heroes war das tempo etwas höher :crap:

Foxx
29-10-2015, 23:31
Fazit bislang: Die Serie unterhält ohne den Flash-Faktor des Originals zu haben. Aber das ist in Ordnung. Die Plots sind jedenfalls sorgfältig aufgebaut, vielleicht stellenweise etwas zu "langsam". Aber ich gucke im Moment ganz gerne.

Malk
30-10-2015, 00:56
Das Tempo war bei Heroes noch nie besonders hoch.

Und momentan wird mir die Serie ein bisschen zu abgedreht.

DarkToon
30-10-2015, 17:47
Mit Zeitsprüngen wirds immer etwas abgedreht. ;)

Ich fands gut, dass man jetzt mal einige Antworten erhalten hat.

Bei der Serie würde es sich auf jeden Fall lohnen, wenn man mehr als eine Folge pro Woche sehen könnte.
Besonders jetzt, wo nur der erste Teil der Doppelfolge gezeigt wurde.

Leider gibts jetzt nur noch 3 Folgen, aber vielleicht kommt ja noch eine Staffel nächstes Jahr.

Foxx
30-10-2015, 18:19
Uhh, sehr gut, eine Folge wie die letzte war überfällig. :)

Einige Antworten, ein Wiedersehen mit alten Bekannten (wie immer großartig: Christine Rose) und ein netter Twist der für Heroes so typischen "Zuvor-Folgen", da wir diesmal nicht nur das bis dahin nicht bekannte Vorgeschehen erfahren, sondern Noah und Hiro tatsächlich deutlich eingreifen.

Ich freue mich auf den Endspurt!

Malk
31-10-2015, 14:09
[QUOTE=DarkToon;43898194]Mit Zeitsprüngen wirds immer etwas abgedreht. ;)

Ich fands gut, dass man jetzt mal einige Antworten erhalten hat.

Bei der Serie würde es sich auf jeden Fall lohnen, wenn man mehr als eine Folge pro Woche sehen könnte.
Besonders jetzt, wo nur der erste Teil der Doppelfolge gezeigt wurde.

Leider gibts jetzt nur noch 3 Folgen, aber vielleicht kommt ja noch eine Staffel nächstes Jahr.[/QUOTE]


Ich meine mit abgedreht nichtmal die Zeitsprünge, sondern das "Gefangenhalten in einem Videospiel" und die "Zufallsbegegnungen", alle zur gleichen Zeit bei dieser Firma. :nixweiss:

Foxx
06-11-2015, 21:57
Hell yeah! Wieder eine starke Folge! Langsam fügt sich alles. Der ganze Plot ist diesmal wirklich sehr durchdacht und wird gekonnt zusammengepuzzlet.

Ich fand es toll, wie hier mit dem anscheinend bereits existenten stabilen Time-Loop gespielt wurde (viele von Noahs und Hiros Handlungen führten ja direkt zu Umständen, die wir bereits aus den vorherigen Folgen kannte), andererseits Noahs Attacke auf Erica auch wieder weitere Änderungen verursacht haben.

Zudem schön, so viele Charaktere, die in den Vorfolgen bereits abgetreten waren, nun noch einmal wiederzusehen.

Lukes und Joannes Plot hielt wenig Überraschungen bereit, aber insbesondere Joannes Absturz ist sehr gekonnt dargestellt worden.


Ich bin gespannt, wie es weiter geht!

Dookey
14-11-2015, 08:38
die ersten Folgen waren irgendwie zäh, aber mittlerweile gehts ja wieder schneller zur Sache. Ein wenig wehleidig wird man schon, wenn man dann die ganzen alten Charaktere zurücklassen muss. Die neuen schlagen sich aber hervorragend.
Nur Parkman als Bösewicht......unterwirft jetzt Evos und bringt Leute zum Selbstmord? :vogel:
Die Erklärung, das Angebot war toll reicht mir da nicht. Hoffe man bekommt da noch was zu sehen.

DarkToon
14-11-2015, 15:14
Ich finde es auch gewöhnungsbedürftig ihn als Bösewicht zu sehen. Aber auch Phoebe und Quentin denken ja, dass sie das richtige machen und nur dadurch überleben werden.

Wie genau "Tommy" und Malina die Welt retten sollen wurde ja aber auch noch nicht genauer erklärt.
Mal sehen, ob man dazu nächste Woche mehr erfährt und was der Blick in die Zukunft zu bedeuten hatte. ;)

Ich habe übrigens gesehen, dass es ab dem 7.1.16 doch noch drei weitere Folgen gibt.
Nächste Woche ist also noch nicht das Staffelfinale.

Foxx
16-11-2015, 00:07
Hm, Matt wurde eigentlich schon immer als Opportunist und moralisch nicht gerade gefestigt dargestellt. In Volume 1 war er in "Five Years Gone" ebenfalls auf der Seite der Verfolger von Evos. Er war auch schon immer versucht, seine Kräfte zum eigenen Vorteil einzusetzen. In Volume 4 hat er ziemlich radikal versucht, Sylar zu eliminieren. Seine dunkleren Charakterzüge waren immer mal wieder Thema in der Serie. Insofern finde ich das jetzt nicht so unplausibel.


Von den alten Figuren fehlen mir persönlich Peter und Claire am meisten, die beiden waren für mich die zentralen Herzstücke der alten Serie.

Foxx
27-11-2015, 00:22
Hier ist ja nicht mehr viel los. ;)

Passt aber. Nachdem ich die letzten Folgen sehr gelungen fand, war "11:53 to Odessa" eher mau. Zwar haben wir ein wenig über Ericas Motive und Pläne erfahren, aber das meiste konnte man sich ohnehin bereits zusammenreimen. Die Situation in der "Schule" war irgendwie pointless und wenig zielführend - erreicht haben Carlos und Co dort bisher jedenfalls nichts. Melinas Rolle als Retterin hat vor allem vor Augen geführt, dass wir immer noch nicht wirklich wissen können, was ihre Kräfte sind - beherrscht sie den Wind? Oder die Natur allgemein? Stellt sie Gleichgewicht her? WTF?

Die Folge war OK, aber dafür, dass sie - ganz in alter Heroes-Tradition - als Mid-Season-Finale beworben wurde, war das etwas dünn ... mit Folgen wie "Homecoming" konnte sie jedenfalls nicht konkurrieren.

DarkToon
28-11-2015, 00:12
War da nicht mal ne Szene, wo Malina was wachsen gelassen hat? Wie sie aber genau alle retten soll, würde ich auch mal gerne erfahren. ;)

DarkToon
08-01-2016, 23:08
Es geht weiter. :)
Aber wie die genau die Welt retten sollen wurde immernoch nicht gesagt. ;)

Immerhin hat man erfahren, dass es in den Videos nicht Mohinder war, sondern ein Shapeshifter.

Erik-Wilf
13-01-2016, 21:27
Nein, die Serie wird es dann doch wohl nicht geben

http://www.newsarama.com/27516-heroes-reborn-gets-cancelled.html#st_refDomain=www.facebook.com&st_refQuery=

DarkToon
24-01-2016, 15:07
Es war ja schon in den letzten Monaten absehbar, dass die Serie nicht verlängert wird. Es haben einfach zu viele alte Heroes gefehlt.

Trotzdem gut, dass es überhaupt nochmal neue Folgen gab. Die Story wurde ja auch gut abgeschlossen in der letzten Folge.

Foxx
24-01-2016, 20:21
Wow, Heroes Reborn hinterlässt ja letztendlich einen beträchtlichen Bodycount ...

... insbesondere unter den "Althelden": Noah, Claire, Mohinder, Hiro, Molly und mutmaßlich auch Matt.

Dafür ist Angela auf wundersame Weise "de-aged" worden, nachdem sie zuvor bereits mit weißen Haaren im Kloster lebte. :D

Die Ausfälle innerhalb des neuen Serienpersonals sind dagegen sogar geringer, da haben wir eigentlich nur Luke, Joanne und Phoebe verloren und davon ist nur einer ein Verlust. :D


Auch wenn die Kritiken in den USA eher negativ ausfallen, fand ich das Ganze letztendlich sehr rund. Klar gibt es ein paar Kritikpunkte, aber ingesamt haben es die Heroesmacher geschafft, einen gut durchdachten, konsistenten, spannenden Handlungsbogen zu entwerfen - etwas, das insbesondere in den Volumes 2, 3 und 5 der alten Serie nicht immer der Fall war - und mit sympathischen sowie hassenwerten Figuren zu füllen.

Schade war, dass die Handlungsbögen von Matt und Taylor irgendwie so lose hängen gelassen wurden. Zumindest letztere hätte man gerne nochmal sehen dürfen.

Dass man sich zu einem Cliffhanger entschlossen hat, obwohl die Show angeblich ohnehin nur als einmalige Miniserie geplant und die Nichtfortführung inzwischen auch vom Network kommuniziert wurde, finde ich etwas verunglückt. Das Ende von "Brave New World" hat als Cliffhanger funktioniert, weil eine neue Ära im Leben der Evos (die damals noch nicht so hießen ;)) begann und das Ganze somit nicht zwingend eine Auflösung brauchte. Aber die Geschichte mit Tommys und Molinas Vater ist so spezifisch, dass das eigentlich zwingend in einen neuen Handlungsstrang überleitet - als Serienende etwas unschön.

Nonetheless: Heroes Reborn war alles in allem eine würdige Fortsetzung der alten Serie. An Heroes zu Hochzeiten (Volumes 1 und 4) kommt es nicht heran, die schlechteren Staffeln (2 und vor allem natürlich 3) lässt es aber problemlos hinter sich. Für mich platziert es sich in etwa gleichauf mit Volume 5.

olly77
20-02-2016, 11:55
die erste Hälfte der Staffel hat mir sehr gut gefallen, zum Ende hin fande ich den Verlauf der Story schwächer und es wurde alles etwas wirr.
Aber insgesamt eine schöne Staffel. Vor allem hat es mich gefreut noch mal so viele bekannte Gesichter aus den alten Staffeln wiederzusehen :freu:

christoph05
28-05-2016, 17:19
ich habe in die 2 letzten Tage die DVD gesehen,

Story: sehr gut
Zeit-Linie gut da passte die Story sehr gut überein.
Darsteller gut.... mit ein paar aus der Heroes Zeit.

Mein Fazit spannend für alle Syfy Fans für mich bleibt noch eine Frage aus der Vergangenheit offen so das ich irgendwann die Alten Heroes Staffel noch mal reinziehen werde.(war zu lange Pause zwischenduch:blush:)

Kathy1975
08-07-2016, 07:03
Endlich ab heute im Free TV. Bin gespannt wie die Serie ist. :trippel:

http://up.picr.de/26131864yw.jpg

Proteus
08-07-2016, 19:58
Na dann bin ich mal gespannt... auch wenn die Serie es ja leider nicht über ihre erste Staffel hinaus schaffte

Proteus
08-07-2016, 20:18
Claire ist verlustig gegangen ... irgendwer sollte sie retten um die Welt zu retten :bitte:

Buschi
08-07-2016, 20:21
ich schaue auch.. muss aber irgendwie erstmal wieder reinkommen... die Original Serie ist laaange her

Kathy1975
08-07-2016, 20:36
[QUOTE=Proteus;44952593]Na dann bin ich mal gespannt... auch wenn die Serie es ja leider nicht über ihre erste Staffel hinaus schaffte[/QUOTE]

Das wusste ich gar nicht. Waren die Quoten so schlecht?

Buschi
08-07-2016, 20:41
laufen die folgen jetzt jeden Freitag im Block ?? dürfte ja dann in 3 Wochen durch sein

Proteus
08-07-2016, 20:44
[QUOTE=Kathy1975;44952751]Das wusste ich gar nicht. Waren die Quoten so schlecht?[/QUOTE]

Schätze ich mal :ja:
Von 6 auf 3.8 Millionen gesunken im Verlaufe der Staffel ... zudem schlechte Kritiken

https://en.wikipedia.org/wiki/Heroes_Reborn_(miniseries)

Proteus
08-07-2016, 21:01
Tauch ein in die Welt der Computerspiele ... wörtlich genommen :D

Proteus
08-07-2016, 21:20
Ob der Vater von Katana Girl Hiro Nakamura ist? :idee:

Proteus
08-07-2016, 21:25
Wie bei Donkey Kong ... kaum hat man die Prinzessin erreicht, wird sie in das nächste Schloss entführt :teufel:

cobrita
08-07-2016, 21:34
Also bis jetzt ist das ein ... Schmarrn! :D Glaub ich gerne, dass das nichts wurde. Aber ich schau heute abend tapfer bis zum Ende. Vielleicht kommt ja noch ein Lichtblick.

Proteus
08-07-2016, 21:42
Zumindest die Romanzen kann man jetzt schon vorherahnen ...
der PC-Spiele-Nerd und Katana-Girl ... und der Verschwindenlasser und seine Schulkollegin :idee:

Kathy1975
08-07-2016, 22:06
Mich macht das irgendwie müde. Ich nicke ständig ein. :gähn:

Proteus
08-07-2016, 22:48
[QUOTE=Kathy1975;44953232]Mich macht das irgendwie müde. Ich nicke ständig ein. :gähn:[/QUOTE]

Auch einen?

https://www.hostblogger.de/blog/uploads/redbulltropf.jpg (https://www.hostblogger.de/blog/archives/600-Am-Tropf.html)

Kathy1975
08-07-2016, 23:05
Das hilft auch nicht mehr. Nicht mal intravenös. :D

Bellerophon
09-07-2016, 04:48
oha, gar nicht mitbekommen, daß das nun auch auf rtl2 läuft :schäm:
Ich hab's schon letzte Woche auf Amazon Prime gesehen :D

[QUOTE=Proteus;44952787]Schätze ich mal :ja:
Von 6 auf 3.8 Millionen gesunken im Verlaufe der Staffel ... zudem schlechte Kritiken

https://en.wikipedia.org/wiki/Heroes_Reborn_(miniseries)[/QUOTE]

Wundert mich, ehrlich gesagt, nicht.
Die Grund-Idee ist nett, die Storyline an sich auch, nur an der Umsetzung hapert es mal wieder.
Tim Kring hat irgendwie kein glückliches Händchen bei seinen Serien...


Komisch, bei dem Teleporter und seiner Bekannten habe ich die ganze Zeit an den Film "Jumper" denken müssen, und darauf gewartet, daß gleich ein Paladin auftaucht :D

Ingo78
09-07-2016, 15:23
[QUOTE=Buschi70;44952774]laufen die folgen jetzt jeden Freitag im Block ?? dürfte ja dann in 3 Wochen durch sein[/QUOTE]

Die Quoten waren so schlecht. Mal sehen, ob RTL II es durchhält.

Habe es aufgenommen. Und werde es später mal mir ansehen.

koldir
10-07-2016, 11:02
[QUOTE=Buschi70;44952774]laufen die folgen jetzt jeden Freitag im Block ?? dürfte ja dann in 3 Wochen durch sein[/QUOTE]

Nicht ganz. Vier Wochen sind es insgesamt. :D Am 29. läuft der letzte Block.

[QUOTE=Ingo78;44954462]Die Quoten waren so schlecht. Mal sehen, ob RTL II es durchhält.

Habe es aufgenommen. Und werde es später mal mir ansehen.[/QUOTE]

Na ja, ab kommenden Freitag laufne die Episoden ja erst gegen 22:30. Vielleicht schneiden die Quoten dann etwas besser ab.

eina
12-07-2016, 18:27
Ich habe jetzt auch mal bei Prime angefangen.
Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, ob ich die Original-Serie bis zum Schluss geguckt habe. :kopfkratz

christoph05
14-07-2016, 22:11
Wenn in Deutschland die DVD ein Monat vor TV Ausstrahlung kommt. ich schaue dann mal auch die
Original-Serie mal wieder an

Anaya
19-07-2016, 12:16
RTL II wirft "Heroes Reborn" aus dem Programm (http://www.dwdl.de/nachrichten/56846/rtl_ii_wirft_heroes_reborn_aus_dem_programm/)

[QUOTE][...] Weniger als drei Prozent Marktanteil haben RTL II dazu veranlasst, kurzen Prozess zu machen: Mit sofortiger Wirkung wird "Heroes Reborn" aus dem Programm genommen - eine Fortsetzung auf einem Ersatz-Sendeplatz ist aktuell nicht geplant. [...][/QUOTE]

Couchgeflüster
19-07-2016, 12:26
ich fand das alte heroes einfach besser!! peter :wub:

Kathy1975
19-07-2016, 12:33
[QUOTE=Anaya;44983648]RTL II wirft "Heroes Reborn" aus dem Programm (http://www.dwdl.de/nachrichten/56846/rtl_ii_wirft_heroes_reborn_aus_dem_programm/)[/QUOTE]

Gut, ich habe ehe abgebrochen. Mir gefällt diese Serie nicht. Habe aber keine Quotenbox also habe ich keine schuld. :D

Labersack
02-10-2017, 14:38
Es geht weiter, nachts um 4!

"Heroes Reborn" um 4 Uhr morgens: Free-TV-Premiere bei RTL II (https://www.wunschliste.de/tvnews/m/heroes-reborn-um-4-uhr-morgens-free-tv-premiere-bei-rtl-ii)

eina
02-10-2017, 21:32
[QUOTE=eina;44964890]Ich habe jetzt auch mal bei Prime angefangen.
Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, ob ich die Original-Serie bis zum Schluss geguckt habe. :kopfkratz[/QUOTE]

Ich weiß nicht mehr wie weit ich gekommen bin oder nicht.:maso:
Wird mir schon wieder einfallen. :suspekt: