PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ex-Bewohner David Friedrich - Statt Schlagzeug nun die Dschungeltrommel


Werbung

Seiten : 1 2 [3] 4 5

Chilischote
27-01-2018, 18:03
David ist heute nicht wieder in der Prüfung. Vielleicht darf er ja zur Schatzsuche :freu:.

anneB
27-01-2018, 18:10
Ja, bitte mit Kattia. :D

Chilischote
27-01-2018, 18:11
Ganz bestimmt nicht. Kattia war schon gestern bei der Schatzsuche UND hat die Dschungelprüfung gemacht. Sie darf sich heute erholen :).

anneB
27-01-2018, 18:13
Stimmt, dann an einem anderen Tag. :-)

MusicVictim
27-01-2018, 23:58
[QUOTE=Soapschreck;46599379]Du hast Zugang zum Drehbuch? Erzähl mal! :Popcorn:[/QUOTE]
:rotfl: Brauche kaum das Drehbuch, um zu wissen, dass er vermehrt in Prüfungen gewählt wird.

HotAsIce
28-01-2018, 00:11
[QUOTE=MusicVictim;46601848]:rotfl: Brauche kaum das Drehbuch, um zu wissen, dass er vermehrt in Prüfungen gewählt wird.[/QUOTE]

Ja sehe ich auch so. Ich finde ihn so nichtssagend und auch nicht wirklich symphatisch

Dr.Doom
28-01-2018, 00:26
[QUOTE=anastasis;46599240]Der Vergleich hingt wirklich etwas, David würde ich eher als Valium bezeichnen. Eigentlich hatte ich von den absoluten NoNames erwartet, dass die zumindest bisschen für Stimmung sorgen, aber nicht einmal die Aufgabe erfüllt dieser David. Wozu ist er dann überhaupt im Camp? Weder kennt man ihn noch unterhält er :nixweiss:[/QUOTE]

Die Schnachnase sondergleichen, sogar der Jörn war noch etwas unterhalsammer die letzten Tage. Sowas von öde! Ich weis aber warum er mindestens 2. wird. Er ist der typisch deutsche Sauberman und Schwiegermuttertraum. :fürcht::rotfl: Ich bekomme förmlich das selbe Kotzen bei ihm wie andere bei Mathias, bei mir stimmt was nicht. :beiss:

Chilischote
28-01-2018, 00:28
Also ich freu´ mich, dass wir endlich mal wieder einen attraktiven Mann im Camp haben :wub:. Das ist keine Selbstverständlichkeit. Wir hatten schon Staffeln, in denen keine attraktiven Kerle dabei waren.

dealan-dè
28-01-2018, 00:49
Wenn er redet, nuschelt er so dermaßen, dass ich heute dachte, er sei betrunken :D

Irgendwie kann ich mir immer noch nicht so richtig vorstellen, dass er in einer Metalcore-Band spielt :kopfkratz

anneB
28-01-2018, 00:52
Warum nicht? Bist wohl Experte? :D

Sally
28-01-2018, 01:21
[QUOTE=Chilischote;46602063]Also ich freu´ mich, dass wir endlich mal wieder einen attraktiven Mann im Camp haben :wub:. Das ist keine Selbstverständlichkeit. Wir hatten schon Staffeln, in denen keine attraktiven Kerle dabei waren.[/QUOTE]:eek: wo? :trippel: wurde mir anscheinend ausgeblendet :schmoll: ich seh keinen attraktiven mann im camp :heul:

Dr.Doom
28-01-2018, 01:21
[QUOTE=dealan-dè;46602111]Wenn er redet, nuschelt er so dermaßen, dass ich heute dachte, er sei betrunken :D

Irgendwie kann ich mir immer noch nicht so richtig vorstellen, dass er in einer Metalcore-Band spielt :kopfkratz[/QUOTE]

Muss man dafür nicht nuscheln können, so wie sich das bei Metalcore immer anhört.

Sarina
28-01-2018, 01:43
[QUOTE=dealan-dè;46602111]Wenn er redet, nuschelt er so dermaßen, dass ich heute dachte, er sei betrunken :D

Irgendwie kann ich mir immer noch nicht so richtig vorstellen, dass er in einer Metalcore-Band spielt :kopfkratz[/QUOTE]

so wie ich bei Daniele nicht glaube, dass er 2.ter bei DSDS wurde:zeter: schrecklich.. Dich unterstütze ich nochmal beim Daniele Thread ..never.

so weitermachen...:Popcorn::Popcorn:

Sarina
28-01-2018, 01:46
[QUOTE=Dr.Doom;46602184]Muss man dafür nicht nuscheln können, so wie sich das bei Metalcore immer anhört.[/QUOTE]

informieren,bitte, danke. Als Drummer muss man nicht mal reden können:rotfl:

auch für Dich habe ich noch Berge Popcorn beordert:freu::freu::Popcorn: also auch hier bitte weitermachen, wo ist Andi, der fehlt noch:teufel:

dealan-dè
28-01-2018, 11:08
[QUOTE=Sarina;46602202]so wie ich bei Daniele nicht glaube, dass er 2.ter bei DSDS wurde:zeter: schrecklich.. Dich unterstütze ich nochmal beim Daniele Thread ..never.

so weitermachen...:Popcorn::Popcorn:[/QUOTE]

Ich hab doch gar nix gegen David :D Ich mag den doch. :D

Das ändert nix an der Tatsache, dass er trotzdem nuschelt :D

Ach ja, und Daniele wäre übrigens Erster geworden, wenn der Honk vom RTL damals nicht den falschen Knopf zum falschen Zeitpunkt gedrückt hätte :tsts:

Cicci
28-01-2018, 11:58
[QUOTE=Chilischote;46602063]Also ich freu´ mich, dass wir endlich mal wieder einen attraktiven Mann im Camp haben :wub:. Das ist keine Selbstverständlichkeit. Wir hatten schon Staffeln, in denen keine attraktiven Kerle dabei waren.[/QUOTE]

Kann ich nur voll und ganz zustimmen, den können die auch ruhig mehr beim duschen zeigen ;)

Chilischote
28-01-2018, 13:03
[QUOTE=Sarina;46602204]informieren,bitte, danke. Als Drummer muss man nicht mal reden können:rotfl:[/QUOTE]

Genau, David ist der Drummer (und nicht der Sänger) in seiner Band. Dass er nuschelt, finde ich übrigens auch. Trotzdem ist er ein interessanter Anblick... die Szene gestern, als er Kattia nachgeäfft und sich das Shirt hochgerollt hat, war einfach :wub:.

fandango
28-01-2018, 13:18
Die schwerste Schatzsuche :Pflaster:

Angie07
28-01-2018, 14:19
David ist ja vor DC komplett an mir vorbei gegangen. Den kannte ich Null; also nicht mal vom Sehen oder Hören....

Mal völlig ab von der Optik (die ja immer Geschmackssache ist): Ich find ihn echt absolut angenehm. Nicht laut, sich nicht in den Vordergrund schiebend, dennoch hat er einen netten Witz (wenn man ihn nur lässt), ist im Umgang mit anderen total freundlich und macht einen ausgeglichenen Eindruck.

Soapschreck
28-01-2018, 15:14
[QUOTE=Angie07;46603271]David ist ja vor DC komplett an mir vorbei gegangen. Den kannte ich Null; also nicht mal vom Sehen oder Hören....

Mal völlig ab von der Optik (die ja immer Geschmackssache ist): Ich find ihn echt absolut angenehm. Nicht laut, sich nicht in den Vordergrund schiebend, dennoch hat er einen netten Witz (wenn man ihn nur lässt), ist im Umgang mit anderen total freundlich und macht einen ausgeglichenen Eindruck.[/QUOTE]

Nö! Der plappert nur alles nach was gesprochen wird und macht es dann zu seinem Thema! :D

Jenaj
28-01-2018, 15:22
Der langweiligste Dschungelkönig ever und von allen die noch kommen werden. :hammer:

Soapschreck
28-01-2018, 15:24
[QUOTE=Jenaj;46603514]Der langweiligste Dschungelkönig ever und von allen die noch kommen werden. :hammer:[/QUOTE]

Wie jetzt? Schon vorbei? :o

dealan-dè
28-01-2018, 15:24
naja, Marc Terenzi war jetzt auch nicht gerade die Stimmungskanone :D

Chilischote
28-01-2018, 15:26
[QUOTE=Angie07;46603271]Mal völlig ab von der Optik (die ja immer Geschmackssache ist): Ich find ihn echt absolut angenehm. Nicht laut, sich nicht in den Vordergrund schiebend, dennoch hat er einen netten Witz (wenn man ihn nur lässt), ist im Umgang mit anderen total freundlich und macht einen ausgeglichenen Eindruck.[/QUOTE]

So war er bei der Bachelorette auch.

diekleinedänin
28-01-2018, 16:18
Genau.Ein normal netter Mensch bleibt ein solcher - ich hab damit kein Problem. Wir haben genug Dummis, Psychos und Krawallos in der Welt...

Moritz71
28-01-2018, 16:57
David darf in die nächste Prüfung :freu:
Mit freiem Oberkörper und viel Wasser :hehe: :zahn:

Chilischote
28-01-2018, 17:00
Ist das die Prüfung, die Matthias verweigert hat?

Moritz71
28-01-2018, 17:06
Nein, glaube ich nicht. Er ist wie unter einer Art Wasserfall gestanden und hat irgendwo dran rumgeschraubt.
Auf jeden Fall schreit und flucht er :clap:.

Wero
28-01-2018, 17:06
[QUOTE=Moritz71;46603912]David darf in die nächste Prüfung :freu:
Mit freiem Oberkörper und viel Wasser :hehe: :zahn:[/QUOTE]

Da fehlt eigentlich Kattia.

Aber der David wird jetzt souverän abliefern und sich seinen Finalplatz sichern.
Für mich schleicht er sich nach vorne wie damals der Peer.

Cicci
28-01-2018, 17:08
[QUOTE=Moritz71;46603912]David darf in die nächste Prüfung :freu:
Mit freiem Oberkörper und viel Wasser :hehe: :zahn:[/QUOTE]

Hört sich schon ma vielversprechend an ;)

dealan-dè
28-01-2018, 17:11
Naja, also das mit Peer war ja nun eine ganz andere Geschichte :zahn:

MusicVictim
28-01-2018, 17:13
[QUOTE=HotAsIce;46601975]Ja sehe ich auch so. Ich finde ihn so nichtssagend und auch nicht wirklich symphatisch[/QUOTE]
Geht mir ähnlich. Aber er ist der klassische Siegertyp. Eckt nicht groß an und fällt kaum negativ auf.

Moritz71
28-01-2018, 17:22
Naja, im Camp hat man ja auch noch nicht viel von ihm gesehen, aber wenn er so in sein Schlagzeug haut
find ich ihn schon sehr sexy :wub:.
Aber ist halt wie so oft Geschmackssache ;)

Soapschreck
28-01-2018, 17:25
[QUOTE=diekleinedänin;46603758]Genau.Ein normal netter Mensch bleibt ein solcher - ich hab damit kein Problem. Wir haben genug Dummis, Psychos und Krawallos in der Welt...[/QUOTE]

Glückskeksweisheit? :clap:

Dr.Doom
28-01-2018, 18:28
[QUOTE=MusicVictim;46603977]Geht mir ähnlich. Aber er ist der klassische Siegertyp. Eckt nicht groß an und fällt kaum negativ auf.[/QUOTE]

Eher für Big brother, beim Dschungel hat noch keiner gewonnen so ohne Ecken, Kanten und ohne Unterhaltungswert, daher Tippe ich weiterhin auf die Ochsenknecht oder Daniele jetzt weil Ansgar raus ist.

cicero
28-01-2018, 18:36
[QUOTE=Dr.Doom;46604269]Eher für Big brother, beim Dschungel hat noch keiner gewonnen so ohne Ecken, Kanten und ohne Unterhaltungswert, daher Tippe ich weiterhin auf die Ochsenknecht oder Daniele jetzt weil Ansgar raus ist.[/QUOTE]

Maren Gilzer und Marc Terenzi waren auch mal Dschungelkönig ;)

dealan-dè
28-01-2018, 18:42
Eben. Wo hatte ein Marc Terenzi Ecken oder kanten?

ATV-Fahrer
28-01-2018, 18:47
Mal eine Frage. Hat der David F. bei "Der Bachelorette" auch so undeutlich gesprochen? Gestern wurde er ja schon teilweise untertitelt.

MusicVictim
28-01-2018, 18:47
Gilzer hatte damals sehr von Glatzeder profitiert. Da konnte sie sich schon gut in Szene setzen und Farbe bekennen.
Terenzi war auch vom gleichen Schlag. Der war in Woche 1 auch kaum sichtbar.

Chilischote
28-01-2018, 21:16
Warum die Gilzer damals gewonnen hat, werde ich nie verstehen. Ich hätte mir Walter Freiwald oder Rolfe Scheider oder Sara Kulka gewünscht. Glatzeder war übrigens nicht in dieser Staffel dabei, sondern das Jahr davor (mit Melanie Müller und Larissa Marolt).

June
28-01-2018, 22:26
Hab vor dem Start auf ihn oder Daniele getippt. Für den Sieg braucht's keine Ecken und Kanten, aber doch spezielle Momente, in denen ein Kandidaten wahlweise zum Sympathieträger, zum Helden oder zu einer anders positiv besetzten Figur wird. Solche Momente fehlen David bislang.
Der vergleichsweise glatte Peer beispielsweise hat sich damals schützend vor Sarah gestellt und war damit der Dschungelheld. Marc ist mit einem recht negativen Image rein und konnte überraschen, indem er unerwartet sympathisch wirkte und sein keine Ähnung-Deutsch regelrecht Kult wurde.
David wirkt auch sympathisch, aber nicht mehr als zuvor (für diejenigen, die ihn kannten). Bislang überrascht er halt nicht. Mal sehen, ob sich das noch ändert, aber viel Zeit bleibt nicht mehr. ;)

Dr.Doom
28-01-2018, 22:42
8 Dinger waren schaffbar. Prüfung war ok, nicht wirklich schwer, ausser man kann mit Schraubenschlüssel nicht umgehen. Heute hat er seine erste große Screentime bekommen und jetzt ist er mir grundsätzlich unsympathisch gewurden mit seiner Flegelart. :hammer:

Dr.Doom
28-01-2018, 22:44
[QUOTE=Chilischote;46604974]Warum die Gilzer damals gewonnen hat, werde ich nie verstehen. Ich hätte mir Walter Freiwald oder Rolfe Scheider oder Sara Kulka gewünscht. Glatzeder war übrigens nicht in dieser Staffel dabei, sondern das Jahr davor (mit Melanie Müller und Larissa Marolt).[/QUOTE]

Glitzer war auch unterhalsam, sie wurde aber nur durch Freiwald gepusht ja. David ist für mich absolutes No Go. Liebe rnoch die Ochsenknecht die auch schon nicht mag mit ihrer Muttiart, aber David Sorry Neeeee. :fürcht::rotfl:


Edit: Auch David hat garkein Stern geholt, dachte schon die haben ihn die erwartet mainstreamige Schummelaufgabe gegeben, wo jeder Pfosten mindestens 6 Sterne holen muss, so geht das natürlich in Ordnung die ganze Aufgabe nach Zeit zu machen. Schrauben war bei ihm zögerlich, war schaffbar. Hätte er die Aufgabe geschafft, hätte man ihm die Krone schon geben können, Matchball nicht versenkt. :D Der ist unbefähr der Type wie Timo aus Big Brother 10.

praterfreak
29-01-2018, 00:49
Wow, die Prüfung war echt schwer. Eigentlich konnte man bei der Prüfung nur 0 oder 8 Sterne bekommen, oder? Also für die kurze Zeit hat er das echt toll gemacht, besser geht das gar nicht, vor allem wenn man bedenkt, dass das Wasser es erschwert, die Schrauben abzulösen. Und dann das steigende Wasser. Also wirklich toll gemacht.

CYCLOPS
29-01-2018, 00:51
Hätte er nicht am ersten Kästchen ewig herumgeschraubt wäre es locker zu schaffen gewesen! Ich glaube fast er wäre an der Strickliesl besser aufgehoben gewesen! :D

storch
29-01-2018, 00:59
[QUOTE=Dr.Doom;46605625]8 Dinger waren schaffbar. Prüfung war ok, nicht wirklich schwer, ausser man kann mit Schraubenschlüssel nicht umgehen. Heute hat er seine erste große Screentime bekommen und jetzt ist er mir grundsätzlich unsympathisch gewurden mit seiner Flegelart. :hammer:[/QUOTE]

Was nützen 8, wenn er 9 brauchte? :suspekt:

Hast du das überhaupt gesehen? Das war so gut wie nicht zu schaffen. Er war insgesamt schon schnell. Die Zeit war viel zu knapp, das fand ich übrigens auch schon bei der letzten Gruppenaufgabe. Obwohl sich alle echt reingehängt haben, war die Zeit fast futsch.

Ich mag ihn übrigens nicht, wie fast keinen mehr da drinnen. Aber diese knappe Zeitvorgabe und 9 oder 0 ist unfair.
Könnte sein, dass die es jetzt darauf anlegen, dass keine(r) mehr gewinnen kann, um da mal etwas Leben und Remidemmi in die Jammer-Truppe zu bringen. Das könnte ich dann wieder verstehen. :teufel:

Flunsch
29-01-2018, 01:10
Faire Bewertung, storch, ohne (Un-)Sympathiebrille drauf.

Wer vor dem TV Töne spuckt, ohne selbst in der Situation gesteckt und agiert zu haben, macht es sich einfach.

Ich glaube aber auch, RTL setzt die Hürden bewusst höher.

dealan-dè
29-01-2018, 08:36
Meine Vermutung ist ja fast, dass David mit die meisten Telefonanrufe hat. :D
Und da RTL es lieber wäre, wenn jemand Trashiges wie die Frau O. Dschungelkönigin wird, musste eine nicht schaffbare Prüfung her, um ihm einen heldenhaften Sieg unmöglich zu machen. Hätte er gestern die Prüfung geschafft, wäre er jetzt in der Gunst vieler sicherlich noch höher gestiegen ;)

anneB
29-01-2018, 08:50
Ja, ganz bestimmt! :lol:

Soapschreck
29-01-2018, 09:18
[QUOTE=dealan-dè;46606777]Meine Vermutung ist ja fast, dass David mit die meisten Telefonanrufe hat. :D
Und da RTL es lieber wäre, wenn jemand Trashiges wie die Frau O. Dschungelkönigin wird, musste eine nicht schaffbare Prüfung her, um ihm einen heldenhaften Sieg unmöglich zu machen. Hätte er gestern die Prüfung geschafft, wäre er jetzt in der Gunst vieler sicherlich noch höher gestiegen ;)[/QUOTE]
Gilt für meine Person eher umgekehrt! Manch anderer hätte evtl. schon in der Mitte aufgegeben, weil da schon absehbar war, dass er es nicht mehr schaffen kann.

Xerxe
29-01-2018, 09:34
Ich fand er hat das gestern gut gemacht...
Manch anderer hätte vorher und hinterher mehr geflucht (der war ja hinterher in angenervt grad so schlimm wie Ansgar oder Daniele im Normalzustand).

Ich finde es verständlich, dass man etwas braucht am Anfang, weil man erst rumprobieren muss... Denke nicht das das ein anderer besser gemacht hätte.. Und als er merkte die Zeit wird knapp hat er es weiter versucht. Und ja, er hätte oben auch noch aufsperren müssen. Da wäre es zeitlich schwer geworden... selbst wenn er von Anfang an den Flow gehabt hätte.

Schatzsuche hat er auch sehr gut gemeistert. Er hat sich Mühe gegeben und sechs Stunden (!!!) die nörgelnde Frau O. an seiner Seite ertragen. Das wäre für mich die wahre Prüfung gewesen...:D

Ich mag ihn irgendwie weil er so herrlich unaufgeregt ist. Er hat sich gut im Griff. Auch wenn ich gestehen muss, bei der Bachelorette ist er positiver rausgestochen (vielleicht auch weil dort sonst nur Vollhonks waren?!). Da hatte er irgendwie Witz und CHarme, den ich bis dato vermisse. :suspekt:

CYCLOPS
29-01-2018, 10:07
Er hat alleine für das erste Kastl über 2 Minuten gebraucht, somit war es nicht mehr zu schaffen! Hätte er den Schraubenschlüssel zu Beginn nicht wie ein Stemmeisen gehalten hätte er es in einer Minute geschafft und wäre bis zum Schluss kaum mit dem Wasser in Berührung gekommen! Somit wäre die Prüfung locker zu schaffen gewesen, das es schneller ging zeigte er ja selbst am Ende der Zeit! Es war ja nicht so das er schrauben und dabei gleichzeitig mit einem weissen Hai kämpfen musste! ;)

Angie07
29-01-2018, 10:12
Ist natürlich auch immer ein wenig abhängig, ob man einen Camper mag :D
Daniele mag ich z.B. nicht; wenn der was gut macht, sehe ich das zwar, mach aber kein Fass auf .... Brot und Spiele ... is halt so :teufel:

David find ich nicht unsympathisch und behaupte mal, dass man erst mal eine Strategie finden muss. Wenn ich heute z.B. einen Schrank zerlege, geht die erste Schraube auch langsamer raus... man wird dann immer schneller, weil man das Gefühl entwickelt.

Hätte Matthias die Prüfung gemacht, hätte ich gesagt "was für ein Schnarchzapfen... der HÄTTE am Anfang ja echt schneller sein können" :D

Aber genau das ist das Salz in der Suppe (über das sich die Camper selbst leider nicht gefreut haben) :)

Arborex
29-01-2018, 10:19
Ich betrachte David neutral. :D

Sally
29-01-2018, 11:03
[QUOTE=Xerxe;46606863]Ich fand er hat das gestern gut gemacht...
Manch anderer hätte vorher und hinterher mehr geflucht (der war ja hinterher in angenervt grad so schlimm wie Ansgar oder Daniele im Normalzustand).

Ich finde es verständlich, dass man etwas braucht am Anfang, weil man erst rumprobieren muss... Denke nicht das das ein anderer besser gemacht hätte.. Und als er merkte die Zeit wird knapp hat er es weiter versucht. Und ja, er hätte oben auch noch aufsperren müssen. Da wäre es zeitlich schwer geworden... selbst wenn er von Anfang an den Flow gehabt hätte.

Schatzsuche hat er auch sehr gut gemeistert. Er hat sich Mühe gegeben und sechs Stunden (!!!) die nörgelnde Frau O. an seiner Seite ertragen. Das wäre für mich die wahre Prüfung gewesen...:D

Ich mag ihn irgendwie weil er so herrlich unaufgeregt ist. Er hat sich gut im Griff. Auch wenn ich gestehen muss, bei der Bachelorette ist er positiver rausgestochen (vielleicht auch weil dort sonst nur Vollhonks waren?!). Da hatte er irgendwie Witz und CHarme, den ich bis dato vermisse. :suspekt:[/QUOTE]:d:

Dr.Doom
29-01-2018, 11:40
[QUOTE=storch;46606528]Was nützen 8, wenn er 9 brauchte? :suspekt:

Hast du das überhaupt gesehen? Das war so gut wie nicht zu schaffen. Er war insgesamt schon schnell. Die Zeit war viel zu knapp, das fand ich übrigens auch schon bei der letzten Gruppenaufgabe. Obwohl sich alle echt reingehängt haben, war die Zeit fast futsch.

Ich mag ihn übrigens nicht, wie fast keinen mehr da drinnen. Aber diese knappe Zeitvorgabe und 9 oder 0 ist unfair.
Könnte sein, dass die es jetzt darauf anlegen, dass keine(r) mehr gewinnen kann, um da mal etwas Leben und Remidemmi in die Jammer-Truppe zu bringen. Das könnte ich dann wieder verstehen. :teufel:[/QUOTE]

Definitv war das machbar, dass klar die meisten meinen das war nicht machbar sagt nur aus, dass die alle mit dem Schraubenschlüssel nicht so umgehen können. Wenn man den Schraubenschlüssel schnell drehen kann und man brauch natürlich Nerven wie Drahtseile, was nach so viel Tagen Dschungel nicht unbedingt gegeben ist, war das gut machbar. Die Tiere waren kein Problem, da die Boxen übersichtlich waren, man konnte gar reinschauen und die Sterne mit dem Schlüssel raus holen. Wie gesagt die Schwierigkeit war nur die Zeitvorgabe, ohne diese Zeitvorgabe wäre es eine lächerliche Aufgabe gewesen, die keines Lobes bedarf wenn man 7 oder 8 Türen geöffnet hat. Seine Kraftausdrücke find ich sehr unsympathisch, bei Mathias kommen die immer noch kommödial rüber, bei ihm verzieht es einen nur die Schnute. Wahrscheinlich ist das auch eine Art Ironie die ich z.B. nicht heraus erkennen kann, wie das gemeint ist, auch Sony und Daniel mussten öfter fragen wie die Kraftausdrücke gemeint sind, auch sein Wutausbruch spricht eig. nicht gerade für einen gelassenen Menschen. Wahrscheinlich einer wo sich alles anstaut. Grundsätzlich hab ich mich sogar mti der Ochsenknecht arragiert, jedem würde die Krone mehr stehen als ihm. :rotfl: Diese extrem gelangweilte "Natürlichkeit" ist für das Camp absolut kontraproduktiv, ein kraus für die Einschaltquote, damit wurde Big Brother schon vom Zuschauer hierzulande versenkt. Der Zuschauer sollte sich mal überlegen wer für Unterhaltung zuständig ist und jemand wählen der auch die Show liefert, dass wir jeden Abend einschalten. Mathias, Daniele, durchaus noch Tina sind für mich die Kandaten warum ich einschalte aktuell und nicht wegen so einen unsympathischen Nuschelbert der nur oberflächlich gut wirkt. Ich kann es absolut nicht verstehen das für Tina nur 2% vielleicht anrufen und für diesen King 40%. Kann ich nicht begreifen.

Das Camp hatte bisher nicht so das Problem das die falschen Leute zum Sieger gewählt werden, die Staffel mit Marc Terenzzi hab ich nicht gesehen, aber die letzten Jahre war keiner vorn, der sich nur "durchgeschleimt" hat mit einer durchkalkulierten und emotionslosen Verhaltensweise. Sogar ein Prost auf Freiwald das dieser Schlönvogt nicht gewonnen hat. Ich war eig. immer durchaus zufrieden wer gewinnt, anders als bei Big Brother seit Staffel 10. In diesem Jahr sieht es leider anders aus, absolut unzufieden stellend das Ergebnis der Zuschauer, egal ob David oder Nathascha gewinnt, letztere nur das geringere Übel für mich.

Mutti machts, die Regie wird schon dafür sorgen, hoffentlich. XD

starshine_vie
29-01-2018, 12:08
Ob machbar oder nicht - ich finde, er hat es trotzdem gut gemacht. Dieser Alles-oder-nix-Mist ist hat schon so richtig schön gemein :teufel: :D

Und - irgendwie mag ich den David :ja:

Sarina
29-01-2018, 12:49
[QUOTE=dealan-dè;46606777]Meine Vermutung ist ja fast, dass David mit die meisten Telefonanrufe hat. :D
Und da RTL es lieber wäre, wenn jemand Trashiges wie die Frau O. Dschungelkönigin wird, musste eine nicht schaffbare Prüfung her, um ihm einen heldenhaften Sieg unmöglich zu machen. Hätte er gestern die Prüfung geschafft, wäre er jetzt in der Gunst vieler sicherlich noch höher gestiegen ;)[/QUOTE]


nein oder? nicht Dein Ernst :rotfl::clap: ich fass es einfach nicht

weitermachen, ihr seid herrlich:Popcorn:

Enrico und Kamil , falls sie das im Versace, oder später lesen, werden sich in die Ecke werfen vor lachen:rotfl:

von mir aus kann Daniele oder Frau O oder was weiss ich gewinnen, ich missgönne es nur einem, der den anderen nichts gönnt, und da ist ja auch jemand dabei. Ansonsten .. bevor man sowas schreibt.... das kann überall öffentlich gelesen werden:rotfl:

hach...herrlich.. ich geh nun wieder in den Untergrund, David anwubben :schleich:

dealan-dè
29-01-2018, 12:51
Habe ich irgendwo geschrieben, dass ich das David nicht gönne?? :confused:

Und wer sind Hapso, Enrico und Kamil?

Sarina
29-01-2018, 13:01
der eine Name ist privat, sorry ich habe vergessen, dass Du mal hier den Namen gewechselt hast, ich nehms wieder raus, für mich heisst Du noch so. Und Enrico, das weisst Du doch, ist Danieles Bruder und Begleiter und Kamil, Davids Freund, die hängen ja ziemlich zusammen im Versace und machen vieles zusammen

Habe das hier leider nicht mehr abonniert und habe nur mal beim überfliegen gelesen, sorry wenn ich nicht gleich antworte oder so. Schönen Tag Dir noch ;)

und ja wegen dem nicht gönnen, das habe ich nicht geschrieben, dass es Daniele oder Danieles Fans sind, habe nur geschrieben, dass es dort jemand gibt. Also im Dschungel.

dealan-dè
30-01-2018, 14:46
Ich hol mal den Thread hoch, bevor er auf S. 2 rutscht. Das wollen wir ja nicht :tsts:

Django78
30-01-2018, 14:48
wollen wir nicht?

Christasy
30-01-2018, 15:00
David heute in der Dschungelprüfung mit Jenny. Gibt es den ersten Kuss? :teufel:

https://www.youtube.com/watch?v=yaLjoi2kTVo

Wero
30-01-2018, 15:04
Also das mit dem Regenwurm hat was. Wie Susi und Strolch. :lol:

dealan-dè
30-01-2018, 15:08
na klar küssen die sich :rolleyes:

Django78
30-01-2018, 15:11
würde doch gut zu ihm passen - könnte ihm den Glauben an die Damenwelt wiedergeben.

er das arme Opfer von Frauen
sie das arme Opfa von allem und jedem

können sich gegenseitig richtig schön runterziehen

anneB
30-01-2018, 16:02
[QUOTE=Wero;46612177]Also das mit dem Regenwurm hat was. Wie Susi und Strolch. :lol:[/QUOTE]

Finde ich auch. :wub: :rotfl: Aber trotzdem tun mir die Beiden leid. :kater:

ManOfTomorrow
30-01-2018, 16:19
Wie romandisch ... :rotfl:

CYCLOPS
30-01-2018, 19:06
Nimmt ja schon BB Format an das ganze! Da wurden auch immer welche mit einem Dinner for two gepusht! :zeter:

Chilischote
30-01-2018, 19:11
Ich bin sehr gespannt, wie viele Sterne die Beiden holen :freu:.

Moritza
30-01-2018, 19:12
Die Familie tut er sich nicht an.:fürcht:

Flunsch
30-01-2018, 20:47
Was da alles dranhinge, nicht nur Muttern... :fürcht:

anneB
30-01-2018, 22:27
Meinst du, er müsste dann mit Costa auftreten? :fürcht:

:rotfl:

kiki75
30-01-2018, 23:26
[QUOTE=anneB;46614213]Meinst du, er müsste dann mit Costa auftreten? :fürcht:

:rotfl:[/QUOTE]

:lol:

Xerxe
31-01-2018, 09:07
[QUOTE=ManOfTomorrow;46612349]Wie romandisch ... :rotfl:[/QUOTE]

Ja, wie viel vorher er den Wurm abgebissen hat, um sie nicht berühren zu müssen. :rotfl::rotfl::rotfl:

Flunsch
31-01-2018, 10:56
[QUOTE=anneB;46614213]Meinst du, er müsste dann mit Costa auftreten? :fürcht:

:rotfl:[/QUOTE]

Hümmel hülf!! :hair: :rotfl:

Drummer, bleib bei deinen Sticks! :D

Arborex
31-01-2018, 11:50
Ich muß mal den David loben tun. :ja:

Das er auch Raucher ist wußte ich gar nicht. Deshalb finde ich die Art und Weise wie er
mit dem Nikotinentzug umgeht einfach toll. Er wirkt wie die Ruhe selbst und macht das
wohl ganz mit sich alleine aus, ohne Andere dafür verantwortlich zu machen, anzugreifen,
anzuschreien oder um Kippen zu betteln.

Es sei denne es wird nicht gezeigt. ;)

Ja, er ist ein bißchen langweilig, aber lieferte gestern auch gut ab! Er nölt nicht.

Top 3 Finale für David zur Zeit. :ja:


Außerdem mag Xerxe ihn und ich mag Xerxe. :blush:

Flunsch
31-01-2018, 12:04
Geht leider scheinbar bei vielen unter (nicht nur hier), dass er auch Raucher ist, aber mit dem Kippenentzug offensichtlich besser umgehen kann.

Ähnlich die Prüfung gestern, das meiste Lob sahnt Jenny ab (hat sie auch super gemacht!!), "Stunde danach". fb usw. Bei David scheint es irgendwie selbstverständlich, dass er so durchgezogen hat.

regentropfen
31-01-2018, 12:26
[QUOTE=Flunsch;46616362]Geht leider scheinbar bei vielen unter (nicht nur hier), dass er auch Raucher ist, aber mit dem Kippenentzug offensichtlich besser umgehen kann.
[/QUOTE]

Daniele fragte ihn mal, wie er mit dem Kippenentzug umgeht. Er antwortete, dass er versucht, sich nicht aufzuregen. Wenn er nervös ist, muß er rauchen (sinngemäß).

Es ist bewundernswert, wie David das durchhält. Als Ex-Raucherin weiß ich, wie belastend ein plötzlicher Entzug ist.

Für mich ist er ein Anwärter für´s Finale.

Sally
31-01-2018, 12:41
[QUOTE=Arborex;46616312]Ich muß mal den David loben tun. :ja:

Das er auch Raucher ist wußte ich gar nicht. Deshalb finde ich die Art und Weise wie er
mit dem Nikotinentzug umgeht einfach toll. Er wirkt wie die Ruhe selbst und macht das
wohl ganz mit sich alleine aus, ohne Andere dafür verantwortlich zu machen, anzugreifen,
anzuschreien oder um Kippen zu betteln.

Es sei denne es wird nicht gezeigt. ;)

Ja, er ist ein bißchen langweilig, aber lieferte gestern auch gut ab! Er nölt nicht.

Top 3 Finale für David zur Zeit. :ja:


Außerdem mag Xerxe ihn und ich mag Xerxe. :blush:[/QUOTE]:d:

Arborex
31-01-2018, 12:42
Wollen wir ihn nun heilig sprechen? :D

Django78
31-01-2018, 12:42
[QUOTE=Arborex;46616482]Wollen wir ihn nun heilig sprechen? :D[/QUOTE]

:tsts: erst selig

Flunsch
31-01-2018, 12:45
[QUOTE=Arborex;46616482]Wollen wir ihn nun heilig sprechen? :D[/QUOTE]

nee, krönen tut's auch :D

HotAsIce
31-01-2018, 13:06
Ich finde auch bei Prüfungen wirkt er sehr blass

joker71
31-01-2018, 13:28
Er macht halt keine Show daraus, er geht hin, in die prüfung, liefert ab, was er kann und macht keinen Sermon darum. Genau das macht ihn sympathisch. Ob er nuschelt oder nicht - geschenkt, wer perfekt ist, werfe den ersten Stein.

Mir gefällt auch, dass er ein hohes Maß an Empathie mitbringt und ausgleichend einwirkt, aber auch mal warme Worte für andere im Team findet, die ungerecht behandelt werden.

Von den Männern mein Favorit (nachdem Ansgar raus ist und meine Hoffnungen auf ihn enttäuscht hat)

regentropfen
31-01-2018, 13:36
[QUOTE=joker71;46616639]Er macht halt keine Show daraus, er geht hin, in die prüfung, liefert ab, was er kann und macht keinen Sermon darum. Genau das macht ihn sympathisch. Ob er nuschelt oder nicht - geschenkt, wer perfekt ist, werfe den ersten Stein.

Mir gefällt auch, dass er ein hohes Maß an Empathie mitbringt und ausgleichend einwirkt, aber auch mal warme Worte für andere im Team findet, die ungerecht behandelt werden.

Von den Männern mein Favorit (nachdem Ansgar raus ist und meine Hoffnungen auf ihn enttäuscht hat)[/QUOTE]

:d:

Xerxe
31-01-2018, 13:37
[QUOTE=ManOfTomorrow;46612349]Wie romandisch ... :rotfl:[/QUOTE]

[QUOTE=Arborex;46616312]Ich muß mal den David loben tun. :ja:

Das er auch Raucher ist wußte ich gar nicht. Deshalb finde ich die Art und Weise wie er
mit dem Nikotinentzug umgeht einfach toll. Er wirkt wie die Ruhe selbst und macht das
wohl ganz mit sich alleine aus, ohne Andere dafür verantwortlich zu machen, anzugreifen,
anzuschreien oder um Kippen zu betteln.

Es sei denne es wird nicht gezeigt. ;)

Ja, er ist ein bißchen langweilig, aber lieferte gestern auch gut ab! Er nölt nicht.

Top 3 Finale für David zur Zeit. :ja:


Außerdem mag Xerxe ihn und ich mag Xerxe. :blush:[/QUOTE]

Arbo :knuddel:

Ja, er ist relativ unauffällig in allem was er tut, er tönt nicht rum. Entweder das mit den Zigaretten fällt auf oder nicht. Er geht zur Prüfung und macht die. Redet aber danach nicht groß drüber. Er muss niemandem erzählen wie toll er ist. Das mag ich an ihm. :d:
Viele andere beweihräuchern sich laufend selbst. Man kann mal stolz auf sich sein, oder enttäuscht, aber aus ALLEM einen Aufriss um sich selbst zu machen...

[QUOTE=joker71;46616639]Er macht halt keine Show daraus, er geht hin, in die prüfung, liefert ab, was er kann und macht keinen Sermon darum. Genau das macht ihn sympathisch. Ob er nuschelt oder nicht - geschenkt, wer perfekt ist, werfe den ersten Stein.

Mir gefällt auch, dass er ein hohes Maß an Empathie mitbringt und ausgleichend einwirkt, aber auch mal warme Worte für andere im Team findet, die ungerecht behandelt werden.

Von den Männern mein Favorit (nachdem Ansgar raus ist und meine Hoffnungen auf ihn enttäuscht hat)[/QUOTE]:d: Geht mir eben ähnlich.

Er ist nicht der sexy Übermann für mich... eher ein Normalo.
Aber einer der wenigen die jemals im Dschungel waren, von denen ich mir vorstellen könnte, solche Menschen auch im realen Leben um mich haben zu wollen. (als Kumpel, ein Bier trinken gehen etc.)

joker71
31-01-2018, 14:29
Letzteres unterschreibe ich @Xerxe

Sally
31-01-2018, 14:42
[QUOTE=Xerxe;46616674]Arbo :knuddel:

Ja, er ist relativ unauffällig in allem was er tut, er tönt nicht rum. Entweder das mit den Zigaretten fällt auf oder nicht. Er geht zur Prüfung und macht die. Redet aber danach nicht groß drüber. Er muss niemandem erzählen wie toll er ist. Das mag ich an ihm. :d:
Viele andere beweihräuchern sich laufend selbst. Man kann mal stolz auf sich sein, oder enttäuscht, aber aus ALLEM einen Aufriss um sich selbst zu machen...

:d: Geht mir eben ähnlich.

Er ist nicht der sexy Übermann für mich... eher ein Normalo.
Aber einer der wenigen die jemals im Dschungel waren, von denen ich mir vorstellen könnte, solche Menschen auch im realen Leben um mich haben zu wollen. (als Kumpel, ein Bier trinken gehen etc.)[/QUOTE]:ja:

Arborex
31-01-2018, 14:52
[QUOTE=Sally;46616899]:ja:[/QUOTE]

Aber wir zwei tanzen jetzt .... los. https://www.cosgan.de/images/smilie/musik/k045.gif

Django78
31-01-2018, 14:56
[QUOTE=Arborex;46616927]Aber wir zwei tanzen jetzt .... los. https://www.cosgan.de/images/smilie/musik/k045.gif[/QUOTE]

mit Deinem Tanzfimmel erinnerst Du mich an Daisy Jones:


https://www.youtube.com/watch?v=GVnkc9l0alo

Kalb
31-01-2018, 14:57
Der ist der einzige Einheimische, der sehr gutes Deutsch spricht und keine Mundart, angemessen laut redet und doch immer untertitelt wird :rotfl:[QUOTE=Xerxe;46616674]

Er ist nicht der sexy Übermann für mich... eher ein Normalo.
Aber einer der wenigen die jemals im Dschungel waren, von denen ich mir vorstellen könnte, solche Menschen auch im realen Leben um mich haben zu wollen. (als Kumpel, ein Bier trinken gehen etc.)[/QUOTE]
Genau dasselbe habe ich mir gestern auch überlegt.

Arborex
31-01-2018, 15:00
[QUOTE=Django78;46616935]mit Deinem Tanzfimmel erinnerst Du mich an Daisy Jones:

vid Tolles Vid /vid[/quote]

:rotfl:

Anni26
31-01-2018, 15:24
[QUOTE=joker71;46616639]Er macht halt keine Show daraus, er geht hin, in die prüfung, liefert ab, was er kann und macht keinen Sermon darum. Genau das macht ihn sympathisch. Ob er nuschelt oder nicht - geschenkt, wer perfekt ist, werfe den ersten Stein.

Mir gefällt auch, dass er ein hohes Maß an Empathie mitbringt und ausgleichend einwirkt, aber auch mal warme Worte für andere im Team findet, die ungerecht behandelt werden.

Von den Männern mein Favorit (nachdem Ansgar raus ist und meine Hoffnungen auf ihn enttäuscht hat)[/QUOTE]

:d: Stimme dir voll zu

Xerxe
31-01-2018, 16:32
[QUOTE=Django78;46616935]mit Deinem Tanzfimmel erinnerst Du mich an Daisy Jones:


https://www.youtube.com/watch?v=GVnkc9l0alo[/QUOTE]

Du kennst das? :eek:
Hab ich dieses Jahr schon gesehen, teilweise (nicht das ganze Konzert). Und am MSP war ich auch. Also beides, nur nicht in der Kombi :D

So ist David gestern auf der Hängebrücke geschwankt als er den Waran gesehen hat:D

[QUOTE=Kalb;46616938]Der ist der einzige Einheimische, der sehr gutes Deutsch spricht und keine Mundart, angemessen laut redet und doch immer untertitelt wird :rotfl:
[/QUOTE]
Das würden hier nicht alle unterschreiben. Gibt auch viele die finden er nuschelt. Und vermutlich auch bei RTL... sonst würden sie nicht zu Untertiteln greifen....:D

Django78
31-01-2018, 16:33
[QUOTE=Xerxe;46617165]Du kennst das? :eek:
Hab ich dieses Jahr schon gesehen, teilweise (nicht das ganze Konzert). Und am MSP war ich auch. Also beides, nur nicht in der Kombi :D

So ist David gestern auf der Hängebrücke geschwankt als er den Waran gesehen hat:D
[/QUOTE]

Warum denn nicht? :suspekt:

Xerxe
31-01-2018, 16:35
[QUOTE=Django78;46617167]Warum denn nicht? :suspekt:[/QUOTE]

Sorry, hatte dich vermutlich in eine andere Musikecke gedrückt. :Pflaster: :knuddel:
Und nicht gedacht, dass die schon so bekannt sind (obwohl die dieses Jahr auch viele Festivals spielen, hab die auf mehreren Plakaten gesehen).

Django78
31-01-2018, 16:39
[QUOTE=Xerxe;46617178]Sorry, hatte dich vermutlich in eine andere Musikecke gedrückt. :Pflaster: :knuddel:
Und nicht gedacht, dass die schon so bekannt sind (obwohl die dieses Jahr auch viele Festivals spielen, hab die auf mehreren Plakaten gesehen).[/QUOTE]

na, das interessiert mich jetzt aber in welche :hehe::trippel:

Xerxe
31-01-2018, 16:42
[QUOTE=Django78;46617190]na, das interessiert mich jetzt aber in welche :hehe::trippel:[/QUOTE]

Wenn ich das jetzt schreibe, dann kommst Du nie wieder mit mir nach Tatiti. :fürcht:

Ich hätte auf Blues / Jazz und klassischen Rock getippt. :confused:

Arborex
31-01-2018, 16:46
Mich hat der Tanz der Dame ( :love: ) an D.A.F. erinnert. ;)