PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ex-Bewohner Matthias Mangiapane - Von "Hot oder Schrott" zum Dschungelgott?


Werbung

Seiten : 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9

SCFAndi
21-01-2018, 11:53
[QUOTE=Kirschgold;46571903] Er hat offensiv dazu gestanden, dass er sauer und angepisst war.

[/QUOTE]

Er hätte mal lieber dazu stehen sollen, dass er die Prüfung hauptsächlich vergeigt hat und nicht Jenny.
Er ritt ja darauf rum, dass sie da noch die Sterne abgeschraubt hat, obwohl sie wusste, dass die Zeit abläuft.
Nur: die Zeit hat er auch dauernd gesagt bekommen. Und als er da ewiglange die Schlüssel vor der Höhle suchte, wurde ihm explizit gesagt, er müsse sich jetzt beeilen, nur noch eine Minute etc.pp.

ER hat das verbaselt. Niemand sonst.

Und, ja, ich find Jenny auch doof. Aber das ändert ja nix an dem Befund, wer eigentlich bei der Prüfung versagt hat.

CYCLOPS
21-01-2018, 11:54
[QUOTE=SCFAndi;46572306]Er hätte mal lieber dazu stehen sollen, dass er die Prüfung hauptsächlich vergeigt hat und nicht Jenny.
Er ritt ja darauf rum, dass sie da noch die Sterne abgeschraubt hat, obwohl sie wusste, dass die Zeit abläuft.
Nur: die Zeit hat er auch dauernd gesagt bekommen. Und als er da ewiglange die Schlüssel vor der Höhle suchte, wurde ihm explizit gesagt, er müsse sich jetzt beeilen, nur noch eine Minute etc.pp.

ER hat das verbaselt. Niemand sonst.

Und, ja, ich find Jenny auch doof. Aber das ändert ja nix an dem Befund, wer eigentlich bei der Prüfung versagt hat.[/QUOTE]

Gute Analyse, sehe ich ganz genauso! :d:

Dennis|Natascha
21-01-2018, 11:55
Das stimmt. Er war doch auch nicht rechtzeitig draußen.

Angie07
21-01-2018, 11:56
Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass doch er selbst auch nicht pünktlich draußen war, oder?!


Edit: :D Dennis/Natascha :trink:

enzo100
21-01-2018, 12:10
[QUOTE=SCFAndi;46572306]Er hätte mal lieber dazu stehen sollen, dass er die Prüfung hauptsächlich vergeigt hat und nicht Jenny.
Er ritt ja darauf rum, dass sie da noch die Sterne abgeschraubt hat, obwohl sie wusste, dass die Zeit abläuft.
Nur: die Zeit hat er auch dauernd gesagt bekommen. Und als er da ewiglange die Schlüssel vor der Höhle suchte, wurde ihm explizit gesagt, er müsse sich jetzt beeilen, nur noch eine Minute etc.pp.

ER hat das verbaselt. Niemand sonst.

Und, ja, ich find Jenny auch doof. Aber das ändert ja nix an dem Befund, wer eigentlich bei der Prüfung versagt hat.[/QUOTE]
:d:

Moritza
21-01-2018, 12:33
[QUOTE=kiki75;46572201]wer solche "freunde" hat braucht keine feinde.:fürcht:[/QUOTE]Ingrid ist auch kein Schnäppchen. GEsucht und gefunden.:D

[QUOTE=SCFAndi;46572306]Er hätte mal lieber dazu stehen sollen, dass er die Prüfung hauptsächlich vergeigt hat und nicht Jenny.
Er ritt ja darauf rum, dass sie da noch die Sterne abgeschraubt hat, obwohl sie wusste, dass die Zeit abläuft.
Nur: die Zeit hat er auch dauernd gesagt bekommen. Und als er da ewiglange die Schlüssel vor der Höhle suchte, wurde ihm explizit gesagt, er müsse sich jetzt beeilen, nur noch eine Minute etc.pp.

ER hat das verbaselt. Niemand sonst.

Und, ja, ich find Jenny auch doof. Aber das ändert ja nix an dem Befund, wer eigentlich bei der Prüfung versagt hat.[/QUOTE]:d:
Der würde jetzt noch Sterne suchen...:rolleyes:

Moritza
21-01-2018, 12:34
[QUOTE=Dennis|Natascha;46572314]Das stimmt. Er war doch auch nicht rechtzeitig draußen.[/QUOTE]Kam mir auch so vor.
Sonja hätte es mal bei der Verkündung sagen sollen. Bissi Öl ins Feuer giessen.:D

SCFAndi
21-01-2018, 12:38
[QUOTE=Moritza;46572436]
Der würde jetzt noch Sterne suchen...:rolleyes:[/QUOTE]

Das war ja eh das Geilste, als er nach 30 Sekunden komplett durch war und sagte, er findet einfach keine Sterne.
So ein Minderleister, echt.

Sally
21-01-2018, 12:44
[QUOTE=Karl Napp;46571047]kein kommentar.:D[/QUOTE]:rotfl:

[QUOTE=Riot-Dog;46571674]Hallo Leutz:wink:!
Ich habe hier noch nicht nachgelesen, aber nach dem Krampf, der gerade bei rtl-plus läuft, melde ich mich bis auf Weiteres freiwillig zum Team Matthias :salutier:.
Ich finde, er hat seine Sache super gemacht und ist mit allem Grund stolz auf seine Leistung :sumo:.
Nach den einseitigen Moderationen von rtl und -plus ist für mich Matthias das wahre Mobbingopfer.
War das früher eigentlich auch so einseitig und ich hab's nicht mitgekriegt:bitte:?[/QUOTE]das darf auf keinen fall fehlen. das es sooo schnell kommt hätte ich nicht vermutet :rotfl:

[QUOTE=Giftnudel;46571723]War der fiese Möpp nicht selbst zu spät aus der Höhle raus? :kopfkratz[/QUOTE]psssst! :zeter:

Moritza
21-01-2018, 12:59
Nur das es nicht vergessen wird.

http://i63.tinypic.com/smvo7m.jpg

enzo100
21-01-2018, 13:09
[QUOTE=Sally;46572481]:rotfl:

das darf auf keinen fall fehlen. das es sooo schnell kommt hätte ich nicht vermutet :rotfl:

psssst! :zeter:[/QUOTE]
:d::rotfl:

[QUOTE=Moritza;46572548]Nur das es nicht vergessen wird.

http://i63.tinypic.com/smvo7m.jpg[/QUOTE]
:rotfl:

zickenqueen
21-01-2018, 13:16
[QUOTE=Moritza;46572548]Nur das es nicht vergessen wird.

http://i63.tinypic.com/smvo7m.jpg[/QUOTE]


:rotfl::rotfl::anbet:

Kirschgold
21-01-2018, 13:41
[QUOTE=SCFAndi;46572306]

ER hat das verbaselt. Niemand sonst.

[/QUOTE]
Seine Wahrnehmung war eben eine andere. Aber objektiv gesehen war es schon zu 90% seine Schuld, da gebe ich dir recht. Na mal schauen, wie er sich heute schlägt. Da sind die Erwartungen natürlich jetzt durch ihn selbst bei seinen Mitcampern sehr hochgeschraubt. Höhö :teufel: Das kommt halt davon, wenn man rumprahlt und sich selbst beweihräuchert wie ein Gockel auf Speed :freu:

Das sind doch schon mal sehr gute Voraussetzungen für ganz viel Konfro :clap:

SCFAndi
21-01-2018, 13:48
[QUOTE=Kirschgold;46572737]

Das sind doch schon mal sehr gute Voraussetzungen für ganz viel Konfro :clap:[/QUOTE]

Stimmt natürlich. Für die Sendung ist das super. Das Schlimmste wäre, wenn er heut die Prüfung ganz gut schafft.

Hatte er gestern eigentlich 10 Sterne? Das ging da etwas unter und wurde m.E. auch kaum thematisiert? Waren es 10?

Kalb
21-01-2018, 13:53
[QUOTE=Chilischote;46572069]Bitte was :eek:? Diese Frau war für mich im Dschungel die mit Abstand nervigste Kandidatin, die es jemals in der Show gegeben hat. [/quote]
Höllena ist heute Gast bei "RTL Plus Die Stunde danach"

Moritza
21-01-2018, 13:54
[QUOTE=SCFAndi;46572762]Stimmt natürlich. Für die Sendung ist das super. Das Schlimmste wäre, wenn er heut die Prüfung ganz gut schafft.

Hatte er gestern eigentlich 10 Sterne? Das ging da etwas unter und wurde m.E. auch kaum thematisiert? Waren es 10?[/QUOTE]

https://www.youtube.com/watch?v=rtR8LKW-FNw

SCFAndi
21-01-2018, 14:02
[QUOTE=Moritza;46572784]https://www.youtube.com/watch?v=rtR8LKW-FNw[/QUOTE]

Also 10, ja? Ich frag da nur nochmal nach, damit keine Missverständnisse entstehen.
10 im Sinne von weniger als 11, aber mehr als 9?

Moritza
21-01-2018, 14:16
[QUOTE=SCFAndi;46572817]Also 10, ja? Ich frag da nur nochmal nach, damit keine Missverständnisse entstehen.
10 im Sinne von weniger als 11, aber mehr als 9?[/QUOTE]:anbet:Ja.

Soapschreck
21-01-2018, 15:38
[QUOTE=SCFAndi;46572817]Also 10, ja? Ich frag da nur nochmal nach, damit keine Missverständnisse entstehen.
10 im Sinne von weniger als 11, aber mehr als 9?[/QUOTE]

Couchi hat `nen Zwick? :eek:
:D

Sarina
21-01-2018, 15:43
auf der Instagramseite
https://www.instagram.com/ichbineinstar.rtl/

kann man schon einen kleinen Ausschnitt der Prüfung von heute Abend sehen

Premiere0815
21-01-2018, 15:47
Mochte ihn vorher schon nicht besonders, aber jetzt ziehe ich von meiner nur zehnprozentigen Sympathie echt zehn mal zehn Prozentpunkte ab. Er wird schon zehn, was er von seiner Tour hat. Vielleicht geht es zehn Tage gut, aber dann ist Feierabend. Wie man kann zehn mal zehn Prozent der Schuld bei seiner Partnerin abladen? Übel. Überhaupt sollte er mal Zehn-Sui machen, das beruhigt.

zickenqueen
21-01-2018, 16:32
nein um gottes willen... feldbettenzombies haben wir schon genug im camp.. lass den gekajalten distelfink ruhig weiter rum hüpfen :D

kiki75
21-01-2018, 17:08
[QUOTE=Premiere0815;46573267]Mochte ihn vorher schon nicht besonders, aber jetzt ziehe ich von meiner nur zehnprozentigen Sympathie echt zehn mal zehn Prozentpunkte ab. Er wird schon zehn, was er von seiner Tour hat. Vielleicht geht es zehn Tage gut, aber dann ist Feierabend. Wie man kann zehn mal zehn Prozent der Schuld bei seiner Partnerin abladen? Übel. Überhaupt sollte er mal Zehn-Sui machen, das beruhigt.[/QUOTE]

hey,
immerhin hatte er zehn von zehn sternen :engel:

Karl Napp
21-01-2018, 17:12
[QUOTE=Moritza;46572548]Nur das es nicht vergessen wird.

http://i63.tinypic.com/smvo7m.jpg[/QUOTE]

:rotfl:

Yatagan
21-01-2018, 17:18
https://twitter.com/twitter/statuses/954837370771210241

fandango
21-01-2018, 17:24
Komm an mein Herz, Matthias. Hol einen oder fünf oder keinen Stern. Heute bin ich Team Matthias.

Pickmans_Modell
21-01-2018, 17:51
Distelfink :rotfl:

Premiere0815
21-01-2018, 18:13
Kommt Dschungel denn wieder um kurz nach Zehn?

Angie07
21-01-2018, 18:14
[QUOTE=Premiere0815;46573994]Kommt Dschungel denn wieder um kurz nach Zehn?[/QUOTE]

ZEHN nach ZEHN :D

Soapschreck
21-01-2018, 18:27
https://www.youtube.com/watch?v=UHt-ZDhUp6k

Django78
21-01-2018, 18:30
Ganz ehrlich: ich lach mich kaputt, wenn er heut 10 Sterne holt. Dann platzt er und Jenny will freiwillig ins Loch zurück. Win-win :D

Soapschreck
21-01-2018, 18:33
[QUOTE=Django78;46574090]Ganz ehrlich: ich lach mich kaputt, wenn er heut 10 Sterne holt. Dann platzt er und Jenny will freiwillig ins Loch zurück. Win-win :D[/QUOTE]

1 qm Ikea-Bällchenland ist nicht dabei, oder? Wo er 10 tote XXL-Krokodile suchen muss, mit Sternen dran, oder? :confused:

Django78
21-01-2018, 18:36
Du überschätzt den guten Hias wieder mal maßlos :D

Omimi
21-01-2018, 18:39
[QUOTE=Salamibrötchen;46571550]:d::d:
Ich bin begeistert von der aktuellen Staffel! Endlich mal schon gleich was los und mit Matthias super besetzt! :anbet:[/QUOTE]

Sehe ich auch so. Ich bin heilfroh, daß sich auch in diesem Jahr die schlaffördernden Verhältnisse der 9. Staffel nicht zu wiederholen scheinen. :freu:

[QUOTE=Chilischote;46571583]Matthias wurde im Sommerhaus nicht geschönt dargestellt. Er und Hubert waren dort wirklich das kleinste Übel, die anderen Paare waren alle schlimmer. Und er war immer sehr fleißig bei den Prüfungen.[/QUOTE]

:d::d:

CYCLOPS
21-01-2018, 18:42
Ich dachte immer er hat nur 10 Zähne! :suspekt:

Soapschreck
21-01-2018, 18:48
[QUOTE=CYCLOPS;46574140]Ich dachte immer er hat nur 10 Zähne! :suspekt:[/QUOTE]

:tsts: 12! So viele, wie er heute Sterne holt! Er wird es im Camp aber so darstellen, als hätte er das Gebiss von Tina, also 58 Sterne! ;)

Moritza
21-01-2018, 19:28
[QUOTE=Soapschreck;46574104]1 qm Ikea-Bällchenland ist nicht dabei, oder? Wo er 10 tote XXL-Krokodile suchen muss, mit Sternen dran, oder? :confused:[/QUOTE]Hoffe mal... heute ist ein gscheites Krokodil dabei.:D

[QUOTE=CYCLOPS;46574140]Ich dachte immer er hat nur 10 Zähne! :suspekt:[/QUOTE]:rotfl:

Angie07
21-01-2018, 19:39
[QUOTE=Moritza;46574337]Hoffe mal... heute ist ein gscheites Krokodil dabei.:D
[/QUOTE]
... vor allem mal eines, dem man vorher nicht das Maul zugebunden hat :beiss:

Django78
21-01-2018, 19:43
Wollt ihr wirklich dem Kroko Matthias zumuten? Das sag ich Greenpeace!

Angie07
21-01-2018, 19:53
Dann sag denen bitte auch gleich mal, dass die Ratten - sofern sie nicht zerdrückt werden - auch keine lustige Zeit haben *hmpfgrmpf*

Auch wenn so ein Kroko ggf. in Schockstarre fällt, so verträgt es irrsinnig viel und steckt ordentlich was weg ;)

Django78
21-01-2018, 19:56
Ja, aber er ist Matthias Marzipane

Angie07
21-01-2018, 20:03
[QUOTE=Django78;46574521]Ja, aber er ist Matthias Marzipane[/QUOTE]
So wird ein Schuh draus.... (nein, nicht aus Kroko-Leder)

Clairchen
21-01-2018, 20:05
:suspekt:

Die Viecher haben schon ganz andere "Promis" überstanden. Also bitte :tsts: :D

Angie07
21-01-2018, 20:06
[QUOTE=Clairchen;46574571]:suspekt:

Die Viecher haben schon ganz andere "Promis" überstanden. Also bitte :tsts: :D[/QUOTE]
Welche? .... die geschminkten, oder die echten mit Fell? ... äh.... ups...

Django78
21-01-2018, 20:09
Also wenn die Krokos mit Serviette warten wissen wirs :D

Clairchen
21-01-2018, 20:10
[QUOTE=Angie07;46574579]Welche? .... die geschminkten, oder die echten mit Fell? ... äh.... ups...[/QUOTE]

Die echten :D

Ryan
21-01-2018, 20:58
Schrott

Laut Florian Weiss und Helmut Werner auf oe24.tv das Dschungel-A-Loch 2018. Dem schließe ich mich an. Nicht teamfähig, haut Jenny in die Pfanne, obwohl die Dschungelprüfung schon vorbei war, als er raus kam und will einfach nur verzweifelt in den Medien vorkommen. Wird es aber nach IBES nicht mehr. Ramponiert und peinlich.

Salamibrötchen
21-01-2018, 21:55
[QUOTE=Ryan;46574776]Schrott

Laut Florian Weiss und Helmut Werner auf oe24.tv das Dschungel-A-Loch 2018. Dem schließe ich mich an. Nicht teamfähig, haut Jenny in die Pfanne, obwohl die Dschungelprüfung schon vorbei war, als er raus kam und will einfach nur verzweifelt in den Medien vorkommen. Wird es aber nach IBES nicht mehr. Ramponiert und peinlich.[/QUOTE]

Ja, herrlich, nicht wahr? :anbet::anbet:

SCFAndi
21-01-2018, 21:55
Wenn Florian Wess Matthias doof findet, ist das eigentlich ein guter Grund, Matthias wieder gut zu finden.

Clairchen
21-01-2018, 21:58
Finde ich auch :D

Angie07
21-01-2018, 22:04
[QUOTE=Ryan;46574776]Schrott

Laut Florian Weiss und Helmut Werner auf oe24.tv das Dschungel-A-Loch 2018. Dem schließe ich mich an. Nicht teamfähig, haut Jenny in die Pfanne, obwohl die Dschungelprüfung schon vorbei war, als er raus kam und will einfach nur verzweifelt in den Medien vorkommen. Wird es aber nach IBES nicht mehr. Ramponiert und peinlich.[/QUOTE]

[QUOTE=SCFAndi;46574953]Wenn Florian Wess Matthias doof findet, ist das eigentlich ein guter Grund, Matthias wieder gut zu finden.[/QUOTE]

Welcher Florian?

Der Weiss ist ein netter (Moderator) und der Wess ist ein *piep* :D



edit: ich zieh die Frage zurück... der Weiss würd sich wahrscheinlich nicht mit diesem Werner unterhalten :D

Chilischote
21-01-2018, 22:23
Den Wess konnte ich früher gar nicht leiden. Im Dschungel hat sich meine Meinung über ihn geändert.

dealan-dè
21-01-2018, 22:31
Schlagt mich, aber wenn er etwas schmaler wäre im Gesicht und lange Haare hätte, würde er aussehen wie Winnetou :D

Dr.Doom
21-01-2018, 22:36
Die Prüfung war nicht so einfach wie gestern, aber so tief runter ging es auch nicht, bestimmt 1 Meter etwa. Schwach! Allerdings auch nichts anderes erwartet von ihm.

kiki75
21-01-2018, 22:41
olle pfeife :q:

Soapschreck
21-01-2018, 22:43
[QUOTE=dealan-dè;46575337]Schlagt mich, aber wenn er etwas schmaler wäre im Gesicht und lange Haare hätte, würde er aussehen wie Winnetou :D[/QUOTE]

:hammer::hammer::hammer::hammer::hammer::hammer::hammer::hammer:


Was für ein Geschwalle! Kein Thema wenn jemand abbricht, aber so wie er es schildert, könnte ich erbrechen! :zeter:

SCFAndi
21-01-2018, 22:49
Um fair zu bleiben: die Prüfung wäre selbst für Peter Bond kaum machbar gewesen.
Und Matthias konnte einfach nicht. ER KONNTE NICHT!!!

enzo100
21-01-2018, 22:52
[QUOTE=SCFAndi;46575636]Um fair zu bleiben: die Prüfung wäre selbst für Peter Bond kaum machbar gewesen.
Und Matthias konnte einfach nicht. ER KONNTE NICHT!!![/QUOTE]
:rotfl:

wie hätte er das auch machen sollen? 10 minuten, 10 ganz ohne sauerstoff :zeter:
das war doch total eng und ohne sauerstoff auch noch gefährlich :motz:
er hat ja auch so platzangst :crap:
ok, in engen höhlen nicht....

Soapschreck
21-01-2018, 22:56
[QUOTE=enzo100;46575665]:rotfl:

wie hätte er das auch machen sollen? 10 minuten, 10 ganz ohne sauerstoff :zeter:
das war doch total eng und ohne sauerstoff auch noch gefährlich :motz:
er hat ja auch so platzangst :crap:
ok, in engen höhlen nicht....[/QUOTE]
Mit den vor mir erwähnten und trainierten 10 Haien in 10 Meter Tiefe. Dazu 10 nackte Frisöre die ihn ablenken und vor der Tauchkapsel mit 10 Piepmätzen wedeln! GEHT GAR NICHT!

SCFAndi
21-01-2018, 22:56
[QUOTE=enzo100;46575665]:rotfl:

wie hätte er das auch machen sollen? 10 minuten, 10 ganz ohne sauerstoff :zeter:
das war doch total eng und ohne sauerstoff auch noch gefährlich :motz:
er hat ja auch so platzangst :crap:
ok, in engen höhlen nicht....[/QUOTE]

Im Wasser zieht sich das ja nochmal zusammen. Und dann wären da unter Wasser auch noch die Kameramänner gewesen. Die nehmen ja auch nochmal Luft weg. Verstehst du?
Und bitte: die Taucherbrille war nicht ganz dicht.
Und er hatte schon von gestern offene Knie. Also, wenn da Wasser reinkommt - nicht auszudenken. Im Grunde war er schon halb komatös, als er abgebrochen hat. Muss man Verständnis für haben.

enzo100
21-01-2018, 23:01
[QUOTE=Soapschreck;46575685]Mit den vor mir erwähnten und trainierten 10 Haien in 10 Meter Tiefe. Dazu 10 nackte Frisöre die ihn ablenken und vor der Tauchkapsel mit 10 Piepmätzen wedeln! GEHT GAR NICHT![/QUOTE]
:rotfl: :rotfl: :rotfl:

[QUOTE=SCFAndi;46575691]Im Wasser zieht sich das ja nochmal zusammen. Und dann wären da unter Wasser auch noch die Kameramänner gewesen. Die nehmen ja auch nochmal Luft weg. Verstehst du?
Und bitte: die Taucherbrille war nicht ganz dicht.
Und er hatte schon von gestern offene Knie. Also, wenn da Wasser reinkommt - nicht auszudenken. Im Grunde war er schon halb komatös, als er abgebrochen hat. Muss man Verständnis für haben.[/QUOTE]
ach das habe ich ja alles gar nicht bedacht :maso:

Soapschreck
21-01-2018, 23:27
Sein Partner macht uns heute in DSD die Iris! :D

Karl Napp
21-01-2018, 23:27
also matthias darf morgen wieder zeigen, was er nicht kann.:D

Omimi
21-01-2018, 23:29
Man muß ihn ja nicht mögen - aber mal ehrlich Leute, hättet Ihr das alle wirklich machen können?

Also, ich hätte es auch nicht hinbekommen. Nicht nur das, ich hätte es ebenfalls gar nicht erst versucht, denn auch bei mir hätte schon gleich Panik eingesetzt. :schäm:

Soapschreck
21-01-2018, 23:30
Tippe der geht freiwillig, noch vor Sydney.

kiki75
21-01-2018, 23:32
ob mattes langsam dämmert was er gestern für einen bitteren fehler gemacht hat?
er muss jetzt in 10 prüfungen nacheinander :D

Soapschreck
21-01-2018, 23:34
Ich schätze er ruft eher 10 mal den Satz. Darauf bete ich dann 10 mal das Matthias-Unser! :anbet:

Dr.Doom
21-01-2018, 23:36
Der wird defintiv bis zu seinem Auszug alle Prüfungen machen. Ich glaub der wird bald gehen, spätestens morgen ist der schon weg. :freu:

enzo100
21-01-2018, 23:36
[QUOTE=kiki75;46576082]ob mattes langsam dämmert was er gestern für einen bitteren fehler gemacht hat?
er muss jetzt in 10 prüfungen nacheinander :D[/QUOTE]
:rotfl:
ich glaube leider, der merkt gar nix. einerseits drängt sich ihm der verdacht vielleicht auf im hinterkopf, weshalb ihm die gesichtszüge auch leicht entgleiten bei der verkündung, andererseits labert er, dass er jetzt viiiiiiiiiel sendezeit hat, was ihn annehmen lässt, er sei toll.
man weiss es nicht so genau, ob er irgend etwas merkt :D

CYCLOPS
21-01-2018, 23:38
Ich sehe immer nur Zähne wenn ich ihn ansehe! :schleich:

Giftnudel
22-01-2018, 00:19
Und schon wieder 10 Sterne http://mainzelsmile.ioff.de/party/04.gif

maxine
22-01-2018, 00:40
Vielleicht geht er erst gar nicht mehr zur Prüfung hin und hofft, dass die Zuschauer das langweilig finden und ihn nicht mehr wählen.

Moritza
22-01-2018, 06:16
Gut...kein Wasser ,keine enge Räume, keine Jenny. Das klappt.....12 Sterne.:beiss:

Fritz Karl
22-01-2018, 07:03
955196075962486787
:rotfl: :clap:

Frag mich allerdings warum Matthias nicht die Endnummer 10 hat? :D

Kirschgold
22-01-2018, 07:35
Ich finde, hier hat er wirklich nicht nur einfach "gezickt" oder "geschwächelt" oder "abgeloost". Er scheint eine wirkliche Angststörung bezüglich Klaustrophobie zu haben. Ich hatte selber mal das Vergnügen, eine waschechte Panikattacke zu bekommen, wegen äußerlicher Umstände - da geht WIRKLICH nichts mehr. Und so eine Unterwasser-Eingesperrtsein-Sache ist da sicherlich ein echtes Riesenproblem für einen Klaustrophobiker.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass er sich heute abend todesmutig in jede Ekel- und Viecher-Situation schmeißen wird *Hoffnung nicht aufgeb*

Was ich aber gestern echt grässlich fand - sein ausgeprägter Egoismus. Da sitzt der für alle da-seiende, sich kümmernde Sidney nachts am Feuer mit ihm, leidet und flennt, und was macht Matthias - anstatt den Mann mal in den Arm zu nehmen, zu trösten...neeeeeein, da wird wieder nur von den eigenen Befindlichkeiten gejammert, sein eigenes "schweres Los" ausgebreitet...Ich Ich Ich...also nee, sowas hasse ich ja wie die Pest :q:

Ich hab ein Herz für schrille Egozentriker, für eitle Selbstdarsteller...aber WENN ES DRAUF ANKOMMT, dann muss aber ein Mindestmaß an Empathie und Mitgefühl für andere da sein, denen es gerade mal richtig scheiße geht. Ich bin selber jemand, der andere dann nicht knuddelt und tätschelt, dafür bin ich kein Typ (ich muss in meinem früheren Leben Norddeutsche gewesen sein :rotfl: ), aber mit demjenigen mitfühlend sprechen, ihn aufmuntern...das MUSS drin sein in so einer Situation.

Bin echt enttäuscht, denn ansonsten mag ich seine flatterige, tuntige, tussimäßige Art :crap:

UschivonBayern
22-01-2018, 09:28
Bis jetzt bin ich auch von Matthias enttäuscht. Im Sommerhaus hatte ich in sympathischer empfunden. Als Sidney Trost gebraucht hätte und er sich selbst bemitleidet hat, fand ich ihn schon sehr egoistisch.
Und das Sterne Drama bei Jenny :rolleyes:. Er war doch auch nicht pünktlich aus dem Tunnel. Da hätte Jenny nichts retten können :nixweiss:.

*Blue*
22-01-2018, 09:42
[QUOTE=Omimi;46576061]Man muß ihn ja nicht mögen - aber mal ehrlich Leute, hättet Ihr das alle wirklich machen können?

Also, ich hätte es auch nicht hinbekommen. Nicht nur das, ich hätte es ebenfalls gar nicht erst versucht, denn auch bei mir hätte schon gleich Panik eingesetzt. :schäm:[/QUOTE]


das ist ja ne ganz perönliche Sache -
ich hab kein problem mit Wasser - und die prüfung gab es so ja schonmal - also sooooo eng sind die Kästen nicht. das wäre für mich jetzt selbst keine schwierige prüfung gewesen, selbst mit weiteren viechern in den kästen.

für mich wären alle Ess-Prüfungen völlig sternelos.
ich würde es nicht runterbekommen - und falls zufällig doch - gleich wieder auskotzen - und das zählt dann ja auch nicht.
das meiste sieht extrem trocken aus - und ich bekomm schon ein zähes stück rind nicht runter.
wenn dann auch noch ekel dazu kommt - keine chance.
oder so breiiges zeug - gequirrlte sachen, die es da immer gibt - ich würde nur würgen und spucken :kater:.

aber jm anderes mag halt keine enge oder kein wasser oder oder oder.


ich hätte es gestern sehr sehr klasse gefunden, wenn Sonja und Daniel ihm vor seiner neuen Wasserprüfungen diesen kleinen Filmausschnitt gezeigt hätten, der beweist, dass auch er zu spät war und auch er alle sterne verloren hat - dass also nicht Jenny schuld war.
und ihm so ganz lässig sagen, dass sie das im Camp nicht sagen werden - und es seine Entscheidung sei, den Campern jetzt noch zu sagen, dass auch er abgeloost hat :D
das wäre dann echt sehr interessant geworden :helga:

Eisregen
22-01-2018, 10:29
[QUOTE=Omimi;46576061]Man muß ihn ja nicht mögen - aber mal ehrlich Leute, hättet Ihr das alle wirklich machen können?

Also, ich hätte es auch nicht hinbekommen. Nicht nur das, ich hätte es ebenfalls gar nicht erst versucht, denn auch bei mir hätte schon gleich Panik eingesetzt. :schäm:[/QUOTE]

Nein hätte ich nicht. Ich hab selber Platzangst bzw ich würde da so gut wie keine Prüfung ablegen.
Unser Vorteil ist aber, wir haben keine grosse Klappe und posen rum, das wir doch eh alles machen würden bla blubb und wir würden auch nicht in den Dschungel gehen (zumindestens der Grossteil von uns nicht).

Fillinchen45
22-01-2018, 11:17
Ich kann nicht verstehen, wie unbedarft manche Teilnehmer in dieses Format gehen. Wenn ich mich ernsthaft dafür interessiere, versuche ich doch im Vorfeld soviel wie möglich darüber zu erfahren.
Dann merkt man doch, wie der Hase läuft. Wenn man sich erst einmal unbeliebt gemacht hat (vor allem in der ersten Woche) dann siegt die Schadenfreude der Zuschauer und die schicken den Kandidaten immer wieder in die Prüfungen. Umso mehr der leidet - umso vergnüglicher.
Somit hat Matthias alles falsch gemacht, was man nur machen konnte.

Couchgeflüster
22-01-2018, 11:18
das hab ich gerade auf buzzfeed gefunden:

https://www.buzzfeed.com/danielabeck/ibes-matthias-ist-auch-mein-spirit-animal

:D

Altersweise
22-01-2018, 11:29
[QUOTE=Eisregen;46576684]Nein hätte ich nicht. Ich hab selber Platzangst bzw ich würde da so gut wie keine Prüfung ablegen.
Unser Vorteil ist aber, wir haben keine grosse Klappe und posen rum, das wir doch eh alles machen würden bla blubb und wir würden auch nicht in den Dschungel gehen (zumindestens der Grossteil von uns nicht).[/QUOTE]

Ich bin ehrlich ich habe keine Platzangst, die Angst vor großen offenen Flächen. Jedoch fühle ich mich sehr unbehaglich in engen kleinen Räumen, jedoch sollte man nicht vergessen das alles durchsichtig ist und somit das Gefühl der enge weit weniger ist.
Der Bursche wollte jetzt auf armes Hascherl machen, damit man ihn nicht mehr wählt zu Prüfungen, so meine Meinung.

Altersweise
22-01-2018, 11:31
[QUOTE=Fillinchen45;46576762]Ich kann nicht verstehen, wie unbedarft manche Teilnehmer in dieses Format gehen. Wenn ich mich ernsthaft dafür interessiere, versuche ich doch im Vorfeld soviel wie möglich darüber zu erfahren.
Dann merkt man doch, wie der Hase läuft. Wenn man sich erst einmal unbeliebt gemacht hat (vor allem in der ersten Woche) dann siegt die Schadenfreude der Zuschauer und die schicken den Kandidaten immer wieder in die Prüfungen. Umso mehr der leidet - umso vergnüglicher.
Somit hat Matthias alles falsch gemacht, was man nur machen konnte.[/QUOTE]

Das einzige was diese Personen sehen sind die Nullen hinter der ersten Zahl und die Chance die Karriere nochmals einen richtigen Schubs zu geben. Dafür blenden die einfach alles aus beim Vertrag unterschreiben.

Angie07
22-01-2018, 11:41
[QUOTE=Fillinchen45;46576762]Ich kann nicht verstehen, wie unbedarft manche Teilnehmer in dieses Format gehen. Wenn ich mich ernsthaft dafür interessiere, versuche ich doch im Vorfeld soviel wie möglich darüber zu erfahren.
Dann merkt man doch, wie der Hase läuft. Wenn man sich erst einmal unbeliebt gemacht hat (vor allem in der ersten Woche) dann siegt die Schadenfreude der Zuschauer und die schicken den Kandidaten immer wieder in die Prüfungen. Umso mehr der leidet - umso vergnüglicher.
Somit hat Matthias alles falsch gemacht, was man nur machen konnte.[/QUOTE]

Und genau das ist doch der Punkt und lässt einen an einem "echten" Verhalten zweifeln. In meinen Augen will der Typ auf Biegen und Brechen polarisieren.... und wenns auf die Art ist, zu verweigern.

Gestern sagte er auf dem Rückweg von der verweigerten Prüfung, dass ihm "völlig egal ist, was die anderen jetzt von ihm denken" und dann erklärt er sich 100 x, heult wegen der Außenwirkung...

Das ist soooo aufgesetzt.

Aber so ist es mit Leuten, die extra für solche Formate - sogar im eigenen Haus - künstlich gezüchtet werden.
Nach einer Trash-Sendung sind sie dann schon so weit, "ich bin ein STAR, holt mich hier raus" rufen zu können und glauben das natürlich auch :rolleyes:

SCFAndi
22-01-2018, 11:46
[QUOTE=Altersweise;46576781]
Der Bursche wollte jetzt auf armes Hascherl machen, damit man ihn nicht mehr wählt zu Prüfungen, so meine Meinung.[/QUOTE]

Glaub ich auch. Sein Satz, nun hätte er ja Sendezeit, sprach Bände. Ich nehme dem einfach diese Platzangst nicht ab. Sonst wäre er schon am Samstag nicht 10 Minuten in diese Höhle gegangen. Ja, okay, vielleicht kann man Höhle und Wasserbecken etc. nicht vergleichen, aber dass bei dem einen die Panik kommt und bei dem anderen nicht: nein, das glaub ich nicht. Zumal er am Samstag, wenn ich das richtig erinnere, kein einziges Mal erwähnte, er habe Platzangst. Ich erinnere mich nur an "Ich hab Höhenangst", machte aber trotzdem den Fallschirmsprung. War zwar cool, ohne Frage. Aber wer richtig unter Höhenangst leidet, kann das nicht so einfach überwinden.

Dazu dann noch diese schon angsprochene fehlende Empathie. Sidney jammert mir da zwar auch zuviel rum, aber Matthias scheint offenbar ein großer Egozentriker zu sein.

Für mich mittlerweile der größte Unsympath, der jemals im Dschungel war.

Karl Napp
22-01-2018, 11:52
zitat aus kirschgold post =
"Ich hab ein Herz für schrille Egozentriker, für eitle Selbstdarsteller...aber WENN ES DRAUF ANKOMMT, dann muss aber ein Mindestmaß an Empathie und Mitgefühl für andere da sein, denen es gerade mal richtig scheiße geht."

du, bin da ähnlich gestrickt. hatte mir anfangs mehr versprochen, mehr unterhaltung. bisken mehr chosen. enttäuscht wurde ich bereits von seinem verhalten gegenüber der jenny. seit dem isser unten durch.


[QUOTE=Omimi;46576061]Man muß ihn ja nicht mögen - aber mal ehrlich Leute, hättet Ihr das alle wirklich machen können?

Also, ich hätte es auch nicht hinbekommen. Nicht nur das, ich hätte es ebenfalls gar nicht erst versucht, denn auch bei mir hätte schon gleich Panik eingesetzt. :schäm:[/QUOTE]
nee, ich nicht. bin kein taucher. mal so durch ne welle ja.
und kann es nicht leiden, wenn man gestuckt wird.;)

[QUOTE=Fillinchen45;46576762]Ich kann nicht verstehen, wie unbedarft manche Teilnehmer in dieses Format gehen. Wenn ich mich ernsthaft dafür interessiere, versuche ich doch im Vorfeld soviel wie möglich darüber zu erfahren.
Dann merkt man doch, wie der Hase läuft. Wenn man sich erst einmal unbeliebt gemacht hat (vor allem in der ersten Woche) dann siegt die Schadenfreude der Zuschauer und die schicken den Kandidaten immer wieder in die Prüfungen. Umso mehr der leidet - umso vergnüglicher.
Somit hat Matthias alles falsch gemacht, was man nur machen konnte.[/QUOTE]

seit wann gibt es ibes? mein erinnerungsvermögen lässt nach.:D
ich denke eben nicht, dass die teilnehmer "unwissend" da mitmachen.

und das doofe ist - gestern war es ja schon ne langweilige ausstrahlung - matthias wird jetzt wohl des öfteren in die prüfungen gescheucht, dass es dann womöglich langweilig bleibt.

kiki75
22-01-2018, 12:03
[QUOTE=Kirschgold;46576436]Ich finde, hier hat er wirklich nicht nur einfach "gezickt" oder "geschwächelt" oder "abgeloost". Er scheint eine wirkliche Angststörung bezüglich Klaustrophobie zu haben. Ich hatte selber mal das Vergnügen, eine waschechte Panikattacke zu bekommen, wegen äußerlicher Umstände - da geht WIRKLICH nichts mehr. Und so eine Unterwasser-Eingesperrtsein-Sache ist da sicherlich ein echtes Riesenproblem für einen Klaustrophobiker.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass er sich heute abend todesmutig in jede Ekel- und Viecher-Situation schmeißen wird *Hoffnung nicht aufgeb*

Was ich aber gestern echt grässlich fand - sein ausgeprägter Egoismus. Da sitzt der für alle da-seiende, sich kümmernde Sidney nachts am Feuer mit ihm, leidet und flennt, und was macht Matthias - anstatt den Mann mal in den Arm zu nehmen, zu trösten...neeeeeein, da wird wieder nur von den eigenen Befindlichkeiten gejammert, sein eigenes "schweres Los" ausgebreitet...Ich Ich Ich...also nee, sowas hasse ich ja wie die Pest :q:

Ich hab ein Herz für schrille Egozentriker, für eitle Selbstdarsteller...aber WENN ES DRAUF ANKOMMT, dann muss aber ein Mindestmaß an Empathie und Mitgefühl für andere da sein, denen es gerade mal richtig scheiße geht. Ich bin selber jemand, der andere dann nicht knuddelt und tätschelt, dafür bin ich kein Typ (ich muss in meinem früheren Leben Norddeutsche gewesen sein :rotfl: ), aber mit demjenigen mitfühlend sprechen, ihn aufmuntern...das MUSS drin sein in so einer Situation.

Bin echt enttäuscht, denn ansonsten mag ich seine flatterige, tuntige, tussimäßige Art :crap:[/QUOTE]

und die hatte er einen tag vorher in der engen höhle nicht?

Kalb
22-01-2018, 12:09
Ich glaube, es gibt viele Normalos, deren Traum es ist, bei ibes dabei zu sein. Matthias lebt seinen Traum und versucht eben eine Show abzuliefern Er kann ja nicht ahnen, dass RTL ihn auch gleich zu Anfang hernimmt und zum Dauerdarsteller macht.

SCFAndi
22-01-2018, 12:19
[QUOTE=Kalb;46576857] Er kann ja nicht ahnen, dass RTL ihn auch gleich zu Anfang hernimmt und zum Dauerdarsteller macht.[/QUOTE]

Doch. Der weiß schon, wie er sich inszenieren muss, um Sendezeit zu bekommen.

Fillinchen45
22-01-2018, 12:57
[QUOTE=SCFAndi;46576871]Doch. Der weiß schon, wie er sich inszenieren muss, um Sendezeit zu bekommen.[/QUOTE]

Du meinst, das sein Verhalten Kalkül ist und darauf zielt, viel Sendezeit zu bekommen? Was für ihn gleichbedeutend ist mit viel TV-Präsenz nach dem Dschungel.

Vielleicht geht die Rechnung für ihn auf, der Schuss kann aber auch nach hinten losgehen. Man darf nicht vergessen, es ist ja erst der 3. Tag und da kommen ungünstigen Falls noch viele Mutproben auf ihn zu.

Moritza
22-01-2018, 13:03
[QUOTE=Altersweise;46576781]Ich bin ehrlich ich habe keine Platzangst, die Angst vor großen offenen Flächen. Jedoch fühle ich mich sehr unbehaglich in engen kleinen Räumen, jedoch sollte man nicht vergessen das alles durchsichtig ist und somit das Gefühl der enge weit weniger ist.
Der Bursche wollte jetzt auf armes Hascherl machen, damit man ihn nicht mehr wählt zu Prüfungen, so meine Meinung.[/QUOTE]Deswegen weiß man trotzdem das man eingesperrt ist. Das fühlt wohl jeder für sich.
ICh würde gar nix machen und hoffen das ich rausgewählt. werde. Weiß eh nicht warum die Dschungelkönig werden wollen.:rolleyes:

Wero
22-01-2018, 13:43
[QUOTE=Fillinchen45;46576947]Du meinst, das sein Verhalten Kalkül ist und darauf zielt, viel Sendezeit zu bekommen? Was für ihn gleichbedeutend ist mit viel TV-Präsenz nach dem Dschungel.

Vielleicht geht die Rechnung für ihn auf, der Schuss kann aber auch nach hinten losgehen. Man darf nicht vergessen, es ist ja erst der 3. Tag und da kommen ungünstigen Falls noch viele Mutproben auf ihn zu.[/QUOTE]

Ich sehe das genau so. Sendezeit um jeden Preis. Und doof ist er nicht: Spätestens jetzt nach der 3. Wahl in die Prüfung ist es ihm klar: Ziel erreicht. Er darf halt nicht mola-mäßig überziehen, so dass er sich komplett ins Abseits stellt.

Salamibrötchen
22-01-2018, 14:09
Ich glaube nicht, dass er soweit gedacht hat. :nein:

Der ist eine unbeherrschte Zicke, der redet 10-mal schneller als er denkt. Dem ist garantiert erst über Nacht aufgegangen, was er da mit seinen bescheuerten Vorhaltungen angezettelt hat und wie tief er jetzt in der **** sitzt, wenn eine Prüfung kommt, die er nicht bewältigt.

Und so kam es ja auch und spätestens jetzt wurde ihm die ganze Tragweite seines Schlamassels bewusst.
Nicht nur dass er mit seinem beschämenden Versagen zurück ins Camp musste, sondern dass er jetzt wieder ran musste, weil ihn die Zuschauer wieder scheitern sehen und die restliche Gruppe hungern sehen wollten.
Und dass es kein Zurück mehr gibt. Kein Hubert da ist, der ihn auffängt. Dass ihm sein ganzes aufgesetztes Gezicke und Gekreische und Gehampel mit dem er sich sonst durch die Medienlandschaft zappelt nichts mehr nützt.
Sein Blick ist deshalb derzeit dezent panisch... :rotfl:

Herrlich, dieser ganze Affenzirkus! :anbet:

SCFAndi
22-01-2018, 14:22
Kann natürlich auch gut sein.
Aber so oder so halte ich ihn für berechnend. Der will mit aller Macht im Mittelpunkt stehen.

Moritza
22-01-2018, 14:23
[QUOTE=Salamibrötchen;46577109]Ich glaube nicht, dass er soweit gedacht hat. :nein:

Der ist eine unbeherrschte Zicke, der redet 10-mal schneller als er denkt. Dem ist garantiert erst über Nacht aufgegangen, was er da mit seinen bescheuerten Vorhaltungen angezettelt hat und wie tief er jetzt in der **** sitzt, wenn eine Prüfung kommt, die er nicht bewältigt.

Und so kam es ja auch und spätestens jetzt wurde ihm die ganze Tragweite seines Schlamassels bewusst.
Nicht nur dass er mit seinem beschämenden Versagen zurück ins Camp musste, sondern dass er jetzt wieder ran musste, weil ihn die Zuschauer wieder scheitern sehen und die restliche Gruppe hungern sehen wollten.
Und dass es kein Zurück mehr gibt. Kein Hubert da ist, der ihn auffängt. Dass ihm sein ganzes aufgesetztes Gezicke und Gekreische und Gehampel mit dem er sich sonst durch die Medienlandschaft zappelt nichts mehr nützt.
Sein Blick ist deshalb derzeit dezent panisch... :rotfl:

Herrlich, dieser ganze Affenzirkus! :anbet:[/QUOTE]Jepp. Sonst wäre Null los.....nur noch Duschszenen.

Wackadack
22-01-2018, 14:25
Erste Prüfung: Kameradenschwein
Zweite Prüfung: Mimimi
Eines davon hätte schon gereicht, ihm einen Stammplatz bei den Dschungelprüfungen zu bescheren, aber der will's wohl echt wissen. :D

enzo100
22-01-2018, 15:14
[QUOTE=kiki75;46576845]und die hatte er einen tag vorher in der engen höhle nicht?[/QUOTE]
eben :d:

platzangst ist lächerlich, zumal er auch im camp noch behauptet hat, dass es bei der prüfung keinen sauerstoff zum atmen gab. :rotfl:

Nati
22-01-2018, 15:19
[QUOTE=enzo100;46577320]eben :d:

platzangst ist lächerlich, zumal er auch im camp noch behauptet hat, dass es bei der prüfung keinen sauerstoff zum atmen gab. :rotfl:[/QUOTE]

Ich glaube aber auch, dass das das wahre Problem von ihm war: die Angst, keine Luft zu bekommen.
Er hat es aber halt Platzangst genannt.
Ich möchte ihn ja nicht unbedingt verteidigen, aber ich fand schon, dass man ihm echte Panik ansah.
Und ehrlich gesagt kann ich es verstehen: die Angst unter Wasser sein zu müssen und nicht zu wissen, wo man als nächstes auftauchen kann, um zu atmen, würde mich auch in Panik versetzen, zumal man in einer gewissen Stresssituation, in der er sich nun mal befand, nicht so ruhig und konzentriert atmen kann.

starshine_vie
22-01-2018, 15:46
Also mich unterhält er unheimlich gut ;). Und ich denke auch, dass er Angst hatte, keine Luft zu bekommen. Ich könnte diese Prüfung auch sowas von nicht machen ... aber darum geht es ja ned ;). Herrlich diese hysteische Diva.

enzo100
22-01-2018, 15:52
[QUOTE=Nati;46577335]Ich glaube aber auch, dass das das wahre Problem von ihm war: die Angst, keine Luft zu bekommen.
Er hat es aber halt Platzangst genannt.
Ich möchte ihn ja nicht unbedingt verteidigen, aber ich fand schon, dass man ihm echte Panik ansah.
Und ehrlich gesagt kann ich es verstehen: die Angst unter Wasser sein zu müssen und nicht zu wissen, wo man als nächstes auftauchen kann, um zu atmen, würde mich auch in Panik versetzen, zumal man in einer gewissen Stresssituation, in der er sich nun mal befand, nicht so ruhig und konzentriert atmen kann.[/QUOTE]
verständnis für solche panik habe ich auch. das problem ist nur, dass er keinerlei verständnis für jenny hatte einen tag zuvor, alle noch belogen und gehetzt hat, was das zeug hält. das macht es mir irgendwie schwer, für ihn verständnis aufzubringen, muss ich zugeben :helga:

ich mag den typen null, schon im sommerhaus fand ich sein verhalten gruselig. der hat für alles seinem partner die schuld gegeben und ihn in dieser laberbox schlecht gemacht. heute bei person b über person a gehetzt, morgen bei person a über person b usw. - ich finde solche menschen ätzend und mich unterhält sein gehabe auch nicht :nein:

mesh
22-01-2018, 15:58
[QUOTE=Moritza;46576955]Deswegen weiß man trotzdem das man eingesperrt ist. Das fühlt wohl jeder für sich.
ICh würde gar nix machen und hoffen das ich rausgewählt. werde. Weiß eh nicht warum die Dschungelkönig werden wollen.:rolleyes:[/QUOTE]

Verstehe ich auch nie. Von dem "Titelgewinn" hat doch soweit ich weiß noch keiner so richtig, oder richtig lange profitieren können.

Ich würde mich versuchen so unauffällig und still wie möglich zu verhalten damit ich nicht in die Prüfungen gewählt werde, und bei der ersten Rauswahl am besten schon vergessen ist dass ich auch im Camp bin - ähnlich wie diese Nicole letzte Staffel - und dann hoffen dass ich gleich rausgewählt werde.

Noch eine Woche im Hotel rumschlönzen, und dann zur Kasse bitte, mit der kompletten Gage.