PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ski alpin bei Olympia 2018 - Grünes Licht für den DSV


Werbung
';
'

Seiten : [1] 2 3 4

Holgermat
02-02-2018, 18:25
Ski alpin bei Olympia 2018


http://results.totallympics.com/data/attachment/common/43/common_81_icon.png




Schauplatz: Jeongseon Alpine Centre (Abfahrt, Super-G, Super-Kombination) & Yongpyong Alpine Centre (Riesenslalom, Slalom, Teamevent)


https://www.pyeongchang2018.com/upload/board/20180120/%EC%9A%A9%ED%8F%89%EC%95%8C%ED%8C%8C%EC%9D%B8%EA%B2%BD%EA%B8%B0%E C%9E%A5_20180120143735343.jpghttps://www.pyeongchang2018.com/upload/board/20180120/%EC%9A%A9%ED%8F%89%EC%95%8C%ED%8C%8C%EC%9D%B8%EA%B2%BD%EA%B8%B0%E C%9E%A5_20180120143735343.jpg

Zeitplan: (Alle Zeiten in MEZ)

8.2. 03:00 Abfahrt Männer 1. Training
9.2. 03:00 Abfahrt Männer 2. Training
10.2. 03:00 Abfahrt Männer 3. Training
11.2. 03:00 Abfahrt Männer
12.2. 02:15 Riesenslalom Frauen 1. Lauf
12.2. 03:00 Kombiabfahrt Herren Training
12.2. 05:45 Riesenslalom Frauen 2. Lauf
13.2. 03:30 Super-Kombination Herren Abfahrt
13.2. 07:00 Super-Kombination Herren Slalom
14.2. 02:15 Slalom Frauen 1. Lauf
14.2. 05:45 Slalom Frauen 2. Lauf
15.2. 03:00 Super-G Männer
17.2. 03:00 Super-G Frauen
18.2. 02:15 Riesenslalom Herren 1. Lauf
18.2. 03:00 Abfahrt Frauen 1. Training
18.2. 05:45 Riesenslalom Herren 2. Lauf
19.2. 03:00 Abfahrt Frauen 2. Training
20.2. 03:00 Abfahrt Frauen 3. Training
21.2. 03:00 Abfahrt Frauen
22.2. 02:15 Slalom Herren 1. Lauf
22.2. 03:00 Kombiabfahrt Frauen Training
22.2. 05:45 Slalom Herren 2. Lauf
23.2. 03:00 Super-Kombination Frauen Abfahrt
23.2. 06:30 Super-Kombination Frauen Slalom
24.2. 03:00 Team Event

Aufgebote:

Deutschland: Fritz Dopfer, Thomas Dreßen, Lena Dürr, Josef Ferstl, Christina Geiger, Jessica Hilzinger, Viktoria Rebensburg, Andreas Sander, Alexander Schmid, Linus Straßer, Marina Wallner, Kira Weidle

Österreich: Anna Veith, Bernadette Schild, Christian Hirschbühl, Cornelia Hütter, Hannes Reichelt, Katharina Gallhuber, Katharina Liensberger, Manuel Feller, Marcel Hirscher, Marco Schwarz, Matthias Mayer, Max Franz, Michael Matt, Nicole Schmidhofer, Philipp Schörghofer, Ramona Siebenhofer, Ricarda Haaser, Stefan Brennsteiner, Stephanie Brunner, Stephanie Venier, Tamara Tippler, Vincent Kriechmayr

Schweiz: Beat Feuz, Carlo Janka, Corinne Suter, Daniel Yule, Denise Feierabend, Gilles Roulin, Gino Caviezel, Jasmine Flury, Joana Hählen, Justin Murisier, Lara Gut, Loic Meillard, Luca Aerni, Marc Gisin, Mauro Caviezel, Melanie Meillard, Michelle Gisin, Patrick Küng, Ramon Zenhäusern, Simone Wild, Thomas Tumler, Wendy Holdener

M24Florian
02-02-2018, 18:28
Grünes Licht :anbet:
Geiler Titel! :d:

Esel1234
02-02-2018, 18:45
:trippel:

12 deutsche Starter ist übrigens Rekord seit der Wiedervereinigung. Auch die 11 mit regulärer Quali wäre eigentlich Rekord, und dabei wären es eigentlich 13 mit Norm.

Zehnkämpferin
02-02-2018, 21:55
*abo* und dankeschön für schönen Titel und Thread! :wub:

Tokio2020
03-02-2018, 04:22
[QUOTE=Esel1234;46625601]:trippel:

12 deutsche Starter ist übrigens Rekord seit der Wiedervereinigung. Auch die 11 mit regulärer Quali wäre eigentlich Rekord, und dabei wären es eigentlich 13 mit Norm.[/QUOTE]

Wer hat denn die reguläre Quali nicht geschafft und wieso wurde hier eine Ausnahme gemacht?

M24Florian
03-02-2018, 09:24
[QUOTE=Zehnkämpferin;46626429]*abo* :wub:[/QUOTE]
unsere neue humilein :zahn:

Esel1234
03-02-2018, 09:30
[QUOTE=Rio2016;46628073]Wer hat denn die reguläre Quali nicht geschafft und wieso wurde hier eine Ausnahme gemacht?[/QUOTE]

Hilzinger ist mit der halben Norm nominiert worden.

A.f.e.
03-02-2018, 12:12
Verstehe ich das richtig, ein Thread wo die DSV Athleten samt Anhang während Olympia bejubelt oder niedergemacht werden dürfen? :confused:

M24Florian
03-02-2018, 12:14
[QUOTE=A.f.e.;46628705]Verstehe ich das richtig? :confused:[/QUOTE]
nicht ganz ;)

Esel1234
03-02-2018, 12:18
[QUOTE=A.f.e.;46628705]Verstehe ich das richtig, ein Thread wo die DSV Athleten samt Anhang während Olympia bejubelt oder niedergemacht werden dürfen? :confused:[/QUOTE]

Nein, es ist der Alpinthread für Olympia samt Wortspiel. ;)

A.f.e.
03-02-2018, 12:50
[QUOTE=Esel1234;46628724]Nein, es ist der Alpinthread für Olympia samt Wortspiel. ;)[/QUOTE]


Danke, das hätte ich schon verstanden. Für mich war unklar ob nur über deutsche oder alle teilnehmenden Athleten referiert werden darf ;)

M24Florian
03-02-2018, 12:51
A.f.e., du darfst alles! Weißt du doch! ;) :knuddel:

A.f.e.
03-02-2018, 13:08
[QUOTE=24Florian;46628815]A.f.e., du darfst alles! Weißt du doch! ;) :knuddel:[/QUOTE]


:freu: :bussi: na dann http://www.smileygarden.de/smilie/WM-Smileys/fahne-oesterreich.gif :rotfl:

Pittrageno
05-02-2018, 09:46
Na, wer von Euch ist denn schon am 08.02 um 03.00 Uhr dabei?
Habe natürlich wieder Urlaub und schaue mir alles an, aber die erste Trainingsabfahrt... Vielleicht steige ich doch erst später ein...

Nord-Alpiner
06-02-2018, 09:41
http://sport.orf.at/#/stories/2288064/ es ist angerichtet für unsere DSV'ler, allen voran für Dreßen, Sander und Vicky :rolleyes:

Edit: Laut wetteronline soll es dort die nächsten 2 Wochen größtenteils gutes Wetter geben, aber von Samstag bis Montag sehr windig sein. https://www.wetteronline.de/wettertrend/pyeongchang

M24Florian
06-02-2018, 09:57
[QUOTE=Nord-Alpiner;46639835]http://sport.orf.at/#/stories/2288064/ es ist angerichtet für unsere DSV'ler, allen voran für Dreßen, Sander und Vicky :rolleyes:

Edit: Laut wetteronline soll es dort die nächsten 2 Wochen größtenteils gutes Wetter geben, aber von Samstag bis Montag sehr windig sein. https://www.wetteronline.de/wettertrend/pyeongchang[/QUOTE]
Na sauber :rotfl:

0-0-0 gibt das also. Turin reloaded :(

Esel1234
06-02-2018, 10:14
Vielleicht habe ich auf die falsche Story geklickt, aber da geht es doch nicht um Ski Alpin direkt, oder? :kopfkratz: Also das Problem könnte alle Disziplinen betreffen.

M24Florian
06-02-2018, 10:15
[QUOTE=Esel1234;46639897]Vielleicht habe ich auf die falsche Story geklickt, aber da geht es doch nicht um Ski Alpin direkt, oder? :kopfkratz: Also das Problem könnte alle Disziplinen betreffen.[/QUOTE]
genau! Daher auch beim Biathlon & Skispringen 0-0-0 nach dem 1. Wochenende!

Esel1234
06-02-2018, 10:24
Danke, ich war nur etwas verwundert, warum Vicky, Sander und Dreßen herausgehoben wurden. Das kann ja nun ein Problem für absolut jeden Sportler jedes Landes werden. ;)

Esel1234
06-02-2018, 10:29
Wir können Vicky übrigens bedenkenlos die Daumen drücken: https://www.eurosport.de/ski-alpin/rebensburg-auch-nach-gold-ware-nicht-schluss_sto6517534/story.shtml :zahn:

Skifreak
06-02-2018, 11:08
[QUOTE=Esel1234;46639909]Danke, ich war nur etwas verwundert, warum Vicky, Sander und Dreßen herausgehoben wurden. Das kann ja nun ein Problem für absolut jeden Sportler jedes Landes werden. ;)[/QUOTE]

Du kennst doch unsere Athleten, die sind überaus empfindlich. Die hocken den ganzen Tag auf dem Klo, während die anderen die Medaillen gewinnen. :(

Skifreak
06-02-2018, 11:12
[QUOTE=Esel1234;46639916]Wir können Vicky übrigens bedenkenlos die Daumen drücken: https://www.eurosport.de/ski-alpin/rebensburg-auch-nach-gold-ware-nicht-schluss_sto6517534/story.shtml :zahn:[/QUOTE]

Das ist auch gut so.:d: Wir werden sie auch die nächsten Jahre noch dringend brauchen.

Nord-Alpiner
06-02-2018, 11:14
[QUOTE=Esel1234;46639909]Danke, ich war nur etwas verwundert, warum Vicky, Sander und Dreßen herausgehoben wurden. Das kann ja nun ein Problem für absolut jeden Sportler jedes Landes werden. ;)[/QUOTE]

Habs halt hier gepostet weil Alpin das wichtigste für mich ist, und im zweifel eher unsere Alpinen davon betroffen werden als andere Sparten ;)

[QUOTE=Esel1234;46639916]Wir können Vicky übrigens bedenkenlos die Daumen drücken: https://www.eurosport.de/ski-alpin/rebensburg-auch-nach-gold-ware-nicht-schluss_sto6517534/story.shtml :zahn:[/QUOTE]

Sehr schön, wobei ich eigentlich auch nie damit gerechnet hätte das sie jetzt schon über einen Rücktritt nachdenkt. :d:

M24Florian
06-02-2018, 11:19
[QUOTE=Skifreak;46639984]Das ist auch gut so.:d: Wir werden sie auch die nächsten Jahre noch dringend brauchen.[/QUOTE]

jo, zum Probleme-Übertünchen bei unsere alpinen Frauen werden wir sie bestimmt noch minimum 4 Jahre brauchen

A.f.e.
06-02-2018, 11:27
[QUOTE=Skifreak;46639979]Du kennst doch unsere Athleten, die sind überaus empfindlich. Die hocken den ganzen Tag auf dem Klo, während die anderen die Medaillen gewinnen. :([/QUOTE]

[QUOTE=Skifreak;46639984]Das ist auch gut so.:d: Wir werden sie auch die nächsten Jahre noch dringend brauchen.[/QUOTE]

:clap: :rotfl:



[QUOTE=Nord-Alpiner;46639987]Habs halt hier gepostet weil Alpin das wichtigste für mich ist, und im zweifel eher unsere Alpinen davon betroffen werden als andere Sparten [/QUOTE]


Wahrscheinlich ;) denn von einem Hirscher erwarte ich mir soviel Professionalität, dass sie sich ihr Essen und Wasser aus der Heimat mitgenommen haben. :feile:

Zehnkämpferin
06-02-2018, 11:59
Für Noro reicht schon ein Treppengeländer anfassen.... (Spreche aus Erfahrung. :crap:)

Kukie
06-02-2018, 12:51
[QUOTE=Zehnkämpferin;46640068]Für Noro reicht schon ein Treppengeländer anfassen.... (Spreche aus Erfahrung. :crap:)[/QUOTE]

und kommt aus heiterem Himmel. Im blödesten Fall haste zwei Tore vorm Ziel mit Bestzeit die Hosen voll und verkackst Deinen Olympiasieg. :)

Esel1234
06-02-2018, 12:55
Felix ist Co-Kommentator bei Eurosport beim Slalom.

A.f.e.
06-02-2018, 12:58
[QUOTE=Zehnkämpferin;46640068]Für Noro reicht schon ein Treppengeländer anfassen.... (Spreche aus Erfahrung. :crap:)[/QUOTE]


am besten wäre abreisen :D

Esel1234
06-02-2018, 13:00
[QUOTE=A.f.e.;46640218]am besten wäre abreisen :D[/QUOTE]

Genau. Ich empfehle allen Österreichern, Schweizern, Liechtensteinern, Norwegen, Slowenen, Italienern, Franzosen, US-Amerikanerin, Kanadierin, Schweden, Russen, Japanern, Finnen, Slowaken und Briten zur Sicherheit bis Anfang März PyeongChang und Umgebung zu meiden, damit sie sich nicht mit dem Virus infizieren. :ja:

Ausnahmen: Joana Hählen, Anna Swenn-Larsson, Sara Hector, Jonathan Nordbotten, Zan Kranjec, Brice Roger, Pavel Trikhichev, Johann-André Forfang, Mario Dolder, Jeremy Finello, Marte Olsbu und Jakob Fak. :)

M24Florian
06-02-2018, 13:20
[QUOTE=Esel1234;46640227]
Ausnahmen: Joana Hählen, Anna Swenn-Larsson, Sara Hector, Jonathan Nordbotten, Zan Kranjec, Brice Roger, Pavel Trikhichev, Johann-André Forfang, Mario Dolder, Jeremy Finello, Marte Olsbu und Jakob Fak. :)[/QUOTE]
sonst noch Wünsche????? :vogel:

Esel1234
06-02-2018, 14:43
Nee, Geiger als Deutscher darf ja sowieso starten, dann wäre mein Comunio-Team komplett. :)

M24Florian
06-02-2018, 14:58
[QUOTE=Esel1234;46640501]Nee, Geiger als Deutscher darf ja sowieso starten, dann wäre mein Comunio-Team komplett. :)[/QUOTE]
hast du überhaupt schon mal gewonnen?
Wenn nicht könnte ich grad so mit leben. Hättest es dann irgendwie auch mal verdient.

Aber Stankowski darf auf gar keinen Fall gewinnen

Esel1234
06-02-2018, 17:15
Ich bin mir sowieso immer noch nicht sicher, warum ich mit meinem Team da vorne mitmische. Ihr habt beide das namentlich viel stärkere. Wenn es am Ende Bronze sein sollte, werde ich dahe rnicht unzufrieden sein.

Nord-Alpiner
06-02-2018, 18:40
[QUOTE=24Florian;46640530]hast du überhaupt schon mal gewonnen?
Wenn nicht könnte ich grad so mit leben. Hättest es dann irgendwie auch mal verdient.

Aber Stankowski darf auf gar keinen Fall gewinnen[/QUOTE]

[QUOTE=Esel1234;46640783]Ich bin mir sowieso immer noch nicht sicher, warum ich mit meinem Team da vorne mitmische. Ihr habt beide das namentlich viel stärkere. Wenn es am Ende Bronze sein sollte, werde ich dahe rnicht unzufrieden sein.[/QUOTE]

Ist zwar arg off topic hier, aber jetzt bin ich mit meinem Team zufrieden, aber leider ist es viel zu spät um auf's Podest zu kommen. Im Biathlon gut aufgestellt, in Alpin auch, dazu in der Kombi einen Siegläufer, nur im Springen geht nichts voran.

Nord-Alpiner
07-02-2018, 12:40
Hier die Startliste fürs erste Training, Dreßen eröffnet http://medias1.fis-ski.com/pdf/2018/AL/0224/2018AL0224SLT1.pdf

Zehnkämpferin
07-02-2018, 13:52
Strasser ist auch gemeldet. Deutet das auf einen Kombistart hin oder einfach nur so, Strecke fürs Teamevent kennen lernen oder sowas? :trippel:

Wolfgang0907
07-02-2018, 15:40
[QUOTE=Nord-Alpiner;46643229]Hier die Startliste fürs erste Training, Dreßen eröffnet http://medias1.fis-ski.com/pdf/2018/AL/0224/2018AL0224SLT1.pdf[/QUOTE]Desweiterren Sander 12, Ferstl 25, Straßer 72. Trotz der Teilnehmerbeschränkung pro Land sind es 85 Starter :o Hat damit zu tun, dass auch Kombinierer starten, was man an Straßer sieht, auch Hirscher, Ärni, Ligety. Wird hinsichtlich der Kombi sicher interessant, wie sich die Techniker gegen die Abfahrer halten. In der Kombi soll ja auch Dreßen starten. Ich befürchte aber, dass bei der relativ leichten Strecke die Abfahrer nicht genügend Zeit herausfahren werden können und es eine Beute der Techniker wird. Aber wir werden ja sehen :suspekt:

Wolfgang0907
07-02-2018, 15:45
[QUOTE=Zehnkämpferin;46643414]Strasser ist auch gemeldet. Deutet das auf einen Kombistart hin oder einfach nur so, Strecke fürs Teamevent kennen lernen oder sowas? :trippel:[/QUOTE]Straßer (übrigens mit "ß") ist in der Saisonvorbereitung mal eine Abfahrt mitgefahren und es hat sich so bewährt, dass man ihn für die OL-Kombi eingeplant hat.

Zehnkämpferin
07-02-2018, 15:48
[QUOTE=Wolfgang0907;46643743]Straßer (übrigens mit "ß") ist in der Saisonvorbereitung mal eine Abfahrt mitgefahren und es hat sich so bewährt, dass man ihn für die OL-Kombi eingeplant hat.[/QUOTE]

Sehr gut, dann haben wir die zwei Straßers und die zwei Dreßens in der Kombi. ;)

Wolfgang0907
07-02-2018, 16:17
[QUOTE=Esel1234;46639916]Wir können Vicky übrigens bedenkenlos die Daumen drücken: https://www.eurosport.de/ski-alpin/rebensburg-auch-nach-gold-ware-nicht-schluss_sto6517534/story.shtml :zahn:[/QUOTE]Dieses Thema ist sowieso ein reiner Medienquatsch :rolleyes: Sie hat niemals was in der Richtung Aufhören/Weitermachen geäußert, also null-komma-null ein Thema für sie. Außerdem, über Gold zu spekulieren sollte man lassen, dazu ist die Leistungsdichte gerade im RS zu hoch. Für mich gibt es fünf Hauptanwärterinnen:

Vicky, Worley, Shiffrin, Brignone und nun auch Mowinkel.

Ich denke schon, dass eine davon gewinnen wird, alles andere wäre eine große Überraschung. Wie die Chancen theoretisch stehen, weiß man nicht, hängt von Hang, Kurssetzung und Schneeverhältnissen ab. Wir wissen, dass je steiler, drehender und eisiger es ist, die Chancen für Worley steigen. Da ist dieses kleine Kraftpaket schwer zu packen. Vicky braucht's ja mehr mittelsteil, nicht zu eng gesteckt und griffig, wo sie ihre Dynamik ausspielen kann. Wenn sie ihre Schwünge ziehen und Schwung auf Schwung Tempo machen kann, scheint sie dzt. einen Vorsprung vor den anderen zu haben. Hat man z.B. im unteren Teil von Lenzerheihe gesehen, wo sie Worley auf ca. 10 Toren 3/10 abknöpfte und beinahe noch gewonnen hätte.

Wolfgang0907
07-02-2018, 16:29
[QUOTE=Zehnkämpferin;46643754]Sehr gut, dann haben wir die zwei Straßers und die zwei Dreßens in der Kombi. ;)[/QUOTE]:suspekt:

M24Florian
07-02-2018, 16:29
[QUOTE=Wolfgang0907;46643846]:suspekt:[/QUOTE]
Strasser
Straßer
Dressen
Dreßen

sind 2x2 :nixweiss:
was ist daran jetzt schwer verständlich?

Wolfgang0907
07-02-2018, 16:39
[QUOTE=24Florian;46643847]Strasser
Straßer
Dressen
Dreßen

sind 2x2 :nixweiss:
was ist daran jetzt schwer verständlich?[/QUOTE]Strasser und Dressen kenne ich gar nicht :kopfkratz :D

Zehnkämpferin
07-02-2018, 16:44
Hier ist einer davon: :D

https://de-de.facebook.com/linusstrasser.offiziell/

Wolfgang0907
07-02-2018, 18:00
[QUOTE=Zehnkämpferin;46643878]Hier ist einer davon: :D

https://de-de.facebook.com/linusstrasser.offiziell/[/QUOTE]Das war mal ein Diskussionspunkt und für uns ist es inzwischen geklärt, er wird mit "ß" geschrieben. Eine offizielle Referenz dafür ist der DSV und auch in Wikipedia ist es so. Warum in Facebook "ss" ist :nixweiss:

Zehnkämpferin
07-02-2018, 18:09
Das war doch Spaß wegen der vier Dreßens neulich usw. :rolleyes:

Wolfgang0907
07-02-2018, 19:51
[QUOTE=Zehnkämpferin;46644058]Das war doch Spaß wegen der vier Dreßens neulich usw. :rolleyes:[/QUOTE]:trink:

A.f.e.
08-02-2018, 01:15
Ich bin schockiert :hair: :fürcht: Alle unsere Abfahrer incl. Marcel Hirscher essen asiatische Kantinenkost. :hammer: Kann aber eh nichts passieren...es ist alles so scharf, dass alle Viren und Keime verbrennen. :teufel:

Aber sie wohnen sehr schön und sind mit allem zufrieden. ....Das freut mich für sie! :D

Ich weiß jetzt nicht genau (hab ich überhört), ob sie heute von der Trainingsstrecke sprachen oder von der Rennstrecke. Jedenfalls soll es dort keine Gleitstücke geben. Das wäre dann was für uns :trippel: :feile:

Lumibaer67
08-02-2018, 11:15
Ergebnisse des 1. Trainings:

1. Osborne-Paradis (mit Torfehler), 2. Jansrud, 3. Caviezel, 4. Mayer M., 5. Roger B. (mit Torfehler), 6. Franz M., 7. Bennett, 8. Janka, 9. Muzaton, 10. Siegle
22. Kriechmayer, 28. Reichelt, 46. Hirscher (mit Torfehler), 51. Schwarz

Kein DSV-Läufer unter den ersten 20

M24Florian
08-02-2018, 11:22
[QUOTE=Lumibaer67;46645961]Ergebnisse des 1. Trainings:

Kein DSV-Läufer unter den ersten 20[/QUOTE]

[QUOTE=A.f.e.;46645524]Ich bin schockiert :hair: :fürcht: [/QUOTE].

darkdespair
08-02-2018, 11:46
melanie meillard mit kreuzbandriss :mad:

Esel1234
08-02-2018, 11:48
:ko:

Zehnkämpferin
08-02-2018, 11:56
[QUOTE=darkdespair;46646036]melanie meillard mit kreuzbandriss :mad:[/QUOTE]

:( Gute Besserung!

Nord-Alpiner
08-02-2018, 12:01
Hab mir eben mal das Training als Aufzeichnung angesehen. Diese Abfahrt ist wirklich eher ein Super-G mit sehr vielen Gleitkurven und extrem vielen Übergängen, schon ganz oben die Traverse hat ihre Tücken. Unsere müssen sich noch extrem steigern, Dreßen sehr vorsichtig und trotzdem ein Tor auslassen müssen, Sander ansprechend, aber mit seinem obligatorischen Fehler unten, und Ferstl hat vorallem im Mittelteil sehr viel verloren als er auch einmal zu direkt wurde. Na mal sehen wie es nächste Nacht wird. Der Favoritenkreis ist aber extrem groß auf dieser Strecke glaube ich...

Esel1234
08-02-2018, 12:03
[QUOTE=Nord-Alpiner;46646055]Der Favoritenkreis ist aber extrem groß auf dieser Strecke glaube ich...[/QUOTE]

Ja, da kann man noch gar nichts einschätzen. Wird sehr spannend.

Wer steckt eigentlich nochmal den Super-G?

Nord-Alpiner
08-02-2018, 12:04
Hm, gute Frage, hab noch nichts davon gehört glaube ich.:confused:

Pittrageno
08-02-2018, 12:13
[QUOTE=darkdespair;46646036]melanie meillard mit kreuzbandriss :mad:[/QUOTE]

Was für ein Sch...
Wünscht man wirklich keinem. Und unseren südlichen Nachbarn schon gar nicht. Sehr schade!

A.f.e.
08-02-2018, 12:15
Nachdem ich jetzt auch die Aufzeichnung des Trainings gesehen habe, ist mM, Jansrud und Feuz sind für mich die ersten Sieganwärter. Svindal ist vor 2 Jahren hier nicht gefahren und hat ein schmerzendes Knie. Für unsere ist die Piste nicht wirklich ideal. Vinci meinte, es geht nirgendwo zur Sache :D schlecht für unsere Abfahrer, aber gut für Marcel. Er war zufrieden mit seiner Leistung und der Piste.



[QUOTE=darkdespair;46646036]melanie meillard mit kreuzbandriss :mad:[/QUOTE]


:o oh je, das tut mir leid für sie!

Wolfgang0907
08-02-2018, 16:46
[QUOTE=Lumibaer67;46645961]Ergebnisse des 1. Trainings:

1. Osborne-Paradis (mit Torfehler), 2. Jansrud, 3. Caviezel, 4. Mayer M., 5. Roger B. (mit Torfehler), 6. Franz M., 7. Bennett, 8. Janka, 9. Muzaton, 10. Siegle
22. Kriechmayer, 28. Reichelt, 46. Hirscher (mit Torfehler), 51. Schwarz

Kein DSV-Läufer unter den ersten 20[/QUOTE]Vielleicht sollte man mal erklären, dass das Training eine begrenzte Aussagekraft hat, weil die Läufer ganz unterschiedlich herangehen, es unterschiedlich verwenden. Voll von oben bis unten fährt praktisch keiner, manche ziehen schon mehr an, andere testen vor allem ihre Schlüsselstellen, probieren mit dem Setup herum, alle halten sich Reserven. Eher selten ist der Trainingsschnellste auch im Rennen vorne. Manche (z.B. Feuz) bluffen sogar und legen ihre Linie nicht offen. Die heben sie sich für's Rennen auf. In Yeongseon kommt noch dazu, dass keiner große Erfahrung auf der Strecke hat. Das 1. Training war sicher mehr ein Testlauf, wie die Passagen überhaupt zu fahren sind. Man muss das Abschlusstraining abwarten, lässt dann schon eher Aufschlüsse zu.

Unsere gehören mehr zu den Testern und sind so selten im Training ganz vorne. Das sollte einen nicht nervös machen. Vor allem Dreßen tastet sich erst an die Strecke ran. Typischerweise wird er von Mal zu Mal schneller und kann im Rennen nochmals 2 - 3 Sek. zulegen. Bei ihm ist es wirklich extrem und schon erstaunlich, wie er das so steuern kann.

Aber eine Gewähr dafür, dass es im Rennen wie geplant aufgeht, gibt's natürlich nicht ...

Wolfgang0907
08-02-2018, 17:14
[QUOTE=Nord-Alpiner;46646055]Hab mir eben mal das Training als Aufzeichnung angesehen. Diese Abfahrt ist wirklich eher ein Super-G mit sehr vielen Gleitkurven und extrem vielen Übergängen, schon ganz oben die Traverse hat ihre Tücken. Unsere müssen sich noch extrem steigern, Dreßen sehr vorsichtig und trotzdem ein Tor auslassen müssen, Sander ansprechend, aber mit seinem obligatorischen Fehler unten, und Ferstl hat vorallem im Mittelteil sehr viel verloren als er auch einmal zu direkt wurde.[/QUOTE]Ja, ist wohl was für die Supergleiter :rolleyes: Gibt zwar keine reine Gleitpassage, aber die schnellen Kurven sind auch ihr Ding. Dass der Osborne ganz vorne war, sagt schon alles. Die ganze Saison hat man ihn nicht vorne gesehen. Bei Dreßen würde ich mir noch keine Sorgen machen. Er tastet sich immer ran. Macht er m.E. auch richtig, anstatt gleich mehr Risiko einzugehen. Er hat sich ja z.T. vom 1. Training bis zum Rennen um 5 Sek. gesteigert.

Nord-Alpiner
08-02-2018, 17:47
Die Abfahrt der Herren am Sonntag und der Riesenslalom der Damen am Montag wackeln (hihi) wegen des Windes stark: https://skiweltcup.tv/index.php/der-wind-koennte-am-sonntag-bei-der-herrenabfahrt-zum-spielverderber-werden/
und so sieht es wetteronline aktuell: https://www.wetteronline.de/wetter/pyeongchang?prefpar=wind

Na mal abwarten was das wird...:rolleyes:

Wolfgang0907
08-02-2018, 19:37
[QUOTE=Nord-Alpiner;46646765]Die Abfahrt der Herren am Sonntag und der Riesenslalom der Damen am Montag wackeln (hihi) wegen des Windes stark: https://skiweltcup.tv/index.php/der-wind-koennte-am-sonntag-bei-der-herrenabfahrt-zum-spielverderber-werden/[/QUOTE]und wenn die Rennen gehen, kann's eine Windlotterie geben

A.f.e.
08-02-2018, 21:05
[QUOTE=Nord-Alpiner;46646765]Die Abfahrt der Herren am Sonntag und der Riesenslalom der Damen am Montag wackeln (hihi) wegen des Windes stark:
[/QUOTE]


[QUOTE=Wolfgang0907;46647141]und wenn die Rennen gehen, kann's eine Windlotterie geben[/QUOTE]


ach was :eek: danke für soviel Info :clap: :teufel:

charly07
08-02-2018, 21:08
[QUOTE=A.f.e.;46647556]ach was :eek: danke für soviel Info :clap: :teufel:[/QUOTE]

Wenn wir Glück haben, dann werden unsere Damen im RSL vielleicht nach vorne geweht :teufel:

tomJT
08-02-2018, 21:23
Da braucht es einen Hurrikan

M24Florian
08-02-2018, 22:18
[QUOTE=tomJT;46647653]Da braucht es einen Hurrikan[/QUOTE]

:rotfl:

Wolfgang0907
08-02-2018, 22:39
[QUOTE=tomJT;46647653]Da braucht es einen Hurrikan[/QUOTE]Stimmt :ja: Brunner, Schild & Co. könnte er meinetwegen anschieben, würde nicht sooooo viel ausmachen :Popcorn: aber Mayer, Reichelt, Kriechmayr und Franz etwas einzubremsen, dagegen hätte ich nichts einzuwenden :grinwech:

A.f.e.
09-02-2018, 01:26
[QUOTE=tomJT;46647653]Da braucht es einen Hurrikan[/QUOTE]


:lol: Leider gibt es dort keinen Hurrikan. Schicke ihnen bitte den Taifun....wenn schon denn schon :teufel:


[QUOTE=Wolfgang0907;46648007]Stimmt :ja: Brunner, Schild & Co. könnte er meinetwegen anschieben, würde nicht sooooo viel ausmachen :Popcorn: aber Mayer, Reichelt, Kriechmayr und Franz etwas einzubremsen, dagegen hätte ich nichts einzuwenden :grinwech:[/QUOTE]


Na schau mal auf deine Mädels :feile: Die meisten könnten auch einen brauchen :D

M24Florian
09-02-2018, 07:55
[QUOTE=A.f.e.;46648288]Schicke ihnen bitte den Taifun....wenn schon denn schon :teufel:
[/QUOTE]
Genau!
Taifun Korkut wäre genau der richtige Trainer für eure RTL-Damen :hehe:
Mit dem gehts immer gaaaaanz schnell bergab! :hehe:

Zehnkämpferin
09-02-2018, 09:39
Ergebnis zweites Training (verkürzte Abfahrtsstrecke):

http://www.fis-ski.com/alpine-skiing/events-and-places/event=41274/race=91456/

M24Florian
09-02-2018, 09:58
[QUOTE=Zehnkämpferin;46648600]Ergebnis zweites Training (verkürzte Abfahrtsstrecke):

http://www.fis-ski.com/alpine-skiing/events-and-places/event=41274/race=91456/[/QUOTE]
sie tasten sich ran :Popcorn:

RAPtile
09-02-2018, 10:55
Verwirrt mich nicht mit Trainingsergebnissen!

Meine Tipps Marke "Ja mei, des passt scho" fürs Tippspiel stehen.

Nord-Alpiner
09-02-2018, 11:18
Tendenz stimmt bei unseren, aber die eine Linkskurve unten die mit dem Sprung genommen wird da verschenken wir zuviel Platz und Zeit. Fast alle nehmen die eng, schneiden zum Tor hin, wir fahren in dem vorgegebenen blauen Korridor zu weit vom Tor weg. Das müssen wir ändern im Rennen, wann auch immer es stattfindet.:bitte::bitte::bitte:

Wolfgang0907
09-02-2018, 14:25
Ich kenne die Strecke von den Testrennen der Herren, aber jetzt wird mir so richtig klar, dass das ein Witz ist :rolleyes: Für den SG ist es in Ordnung, aber als Abfahrt ist das gerade mal EC-Niveau. Die WC-Abfahrer werden darauf getrimmt, die schwierigsten Strecken der Welt bewältigen zu können, grimmige Rampen wie BoP, Stelvio, Lauberhorn, Streif, Kandahar und jetzt müssen sie den wichtigsten Titel auf was ausfahren, das gemessen an ihrem Können, fast ein Kinderkurs ist.

Klar, man kann sagen, dass die Besten sich überall durchsetzen müssen. Stimmt auch, aber wenn eine einzige kleine Unsauberkeit bereits ausreichen kann, dass die Medaillenchancen weg sind, dann wird's zum Glücksspiel. Auch ein Spitzenfahrer kann nicht garantieren, dass er alles optimal erwischt. Auf jeder anspruchsvollen Strecke gibt's mehrere Schlüsselstellen, wie Steilhang mit anschließender Traverse in BC, Kernen- und Ziel-S in Wengen, Steihangausfahrt und Hausbergkante plus Traverse in Kitz, Freier Fall plus Einfahrt Zielschuss in Garmisch, wo sich die Spreu vom Weizen trennt. Da können die Besten entscheidende Zehntel herausholen, aber in Jeongseon gibt's sowas nicht.

Für mich ist die sportliche Wertigkeit einer solchen Abfahrt sehr fragwürdig (wie gesagt Abfahrt, SG ist was anderes). Aber es kommen ja zum Glück noch zwei richtige Abfahrten, mit Kvitfjell und Are :)

Wolfgang0907
09-02-2018, 14:38
[QUOTE=Nord-Alpiner;46648790]Tendenz stimmt bei unseren, aber die eine Linkskurve unten die mit dem Sprung genommen wird da verschenken wir zuviel Platz und Zeit. Fast alle nehmen die eng, schneiden zum Tor hin, wir fahren in dem vorgegebenen blauen Korridor zu weit vom Tor weg. Das müssen wir ändern im Rennen, wann auch immer es stattfindet.:bitte::bitte::bitte:[/QUOTE]Zum Stil von Dreßen und Sander gehört es, Kurven etwas weiter auszufahren, also längeren Weg in Kauf zu nehmen, aber dafür das Tempo hoch zu halten. So hat Dreßen z.B. im Mittelteil der Streif zwischen Steilhang und Anfahrt zur Hausbergkante den entscheidenden Vorsprung herausgeholt und natürlich auch mit seinem exzellenten Gleitvermögen, ebenfalls nicht gefragt in Jeongseon :kater:

Skifreak
09-02-2018, 14:59
[QUOTE=Wolfgang0907;46649554]Ich kenne die Strecke von den Testrennen der Herren, aber jetzt wird mir so richtig klar, dass das ein Witz ist :rolleyes: Für den SG ist es in Ordnung, aber als Abfahrt ist das gerade mal EC-Niveau. Die WC-Abfahrer werden darauf getrimmt, die schwierigsten Strecken der Welt bewältigen zu können, grimmige Rampen wie BoP, Stelvio, Lauberhorn, Streif, Kandahar und jetzt müssen sie den wichtigsten Titel auf was ausfahren, das gemessen an ihrem Können, fast ein Kinderkurs ist.

Klar, man kann sagen, dass die Besten sich überall durchsetzen müssen. Stimmt auch, aber wenn eine einzige kleine Unsauberkeit bereits ausreichen kann, dass die Medaillenchancen weg sind, dann wird's zum Glücksspiel. Auch ein Spitzenfahrer kann nicht garantieren, dass er alles optimal erwischt. Auf jeder anspruchsvollen Strecke gibt's mehrere Schlüsselstellen, wie Steilhang mit anschließender Traverse in BC, Kernen- und Ziel-S in Wengen, Steihangausfahrt und Hausbergkante plus Traverse in Kitz, Freier Fall plus Einfahrt Zielschuss in Garmisch, wo sich die Spreu vom Weizen trennt. Da können die Besten entscheidende Zehntel herausholen, aber in Jeongseon gibt's sowas nicht.

Für mich ist die sportliche Wertigkeit einer solchen Abfahrt sehr fragwürdig (wie gesagt Abfahrt, SG ist was anderes). Aber es kommen ja zum Glück noch zwei richtige Abfahrten, mit Kvifjell und Are :)[/QUOTE]

Sehe ich auch so. Eine solche Kunststrecke, die nach den Spielen ohnehin wieder eingetütet und aufgeforstet wird, kann sich natürlich nicht mit den großen Klassikern wie Kitzbühel, Wengen, Garmisch und Gröden vergleichen. Aber das ist halt das Problem, wenn man in solche exotischen Länder geht. In Peking wird es in vier Jahren auch nicht anders werden. Es sind halt Zwischenlösungen, aus denen man das beste machen muss.

A.f.e.
09-02-2018, 22:54
Ja, was sollen sie denn machen wenn in Europa keiner mehr was investieren und ausrichten will? Theoretisch müssten die Zuschauer die Spiele in solchen Ländern boykottieren. Denn solange wir schauen, ist es denen doch egal wo die Spiele ausgetragen werden. Hauptsache der Rubel rollt.

A.f.e.
09-02-2018, 23:30
Bevor ich es vergesse...

Österreich gewinnt SECHS Goldmedaillen :suspekt:

Prognose. Glaubt man einer Studie aus den USA, holen die Österreicher in Pyeong-Chang sechs Goldmedaillen. Dabei gehen gleich drei auf das Konto von Marcel Hirscher, auch Stefan Kraft gewinnt eine Goldene. :suspekt: Insgesamt prognostiziert der amerikanische Daten-und Analysedienst (da war doch mal was mit den Analysen :rotfl: )Gracenote für Österreich 15 Medaillen.

Kurier.at

M24Florian
09-02-2018, 23:41
[QUOTE=A.f.e.;46651518]Bevor ich es vergesse...

Österreich gewinnt SECHS Goldmedaillen :suspekt:

Prognose. Glaubt man einer Studie aus den USA, holen die Österreicher in Pyeong-Chang sechs Goldmedaillen. Dabei gehen gleich drei auf das Konto von Marcel Hirscher, auch Stefan Kraft gewinnt eine Goldene. :suspekt: Insgesamt prognostiziert der amerikanische Daten-und Analysedienst (da war doch mal was mit den Analysen :rotfl: )Gracenote für Österreich 15 Medaillen.

Kurier.at[/QUOTE]
die spinnen eh, laut denen gewinnen wir 14xGold und 35 Medaillen :dada:

Tobi88
09-02-2018, 23:45
[QUOTE=24Florian;46651529]die spinnen eh, laut denen gewinnen wir 14xGold und 35 Medaillen :dada:[/QUOTE]

Aber nehmen würdest du es :D Und wie viele Goldmedaillen geben sie sich selber und den Norwegern ?

M24Florian
09-02-2018, 23:48
[QUOTE=Tobi88;46651536]Aber nehmen würdest du es :D Und wie viele Goldmedaillen geben sie sich selber und den Norwegern ?[/QUOTE]

nehmen würde ich es NATÜRLICH, aber leider wird das so nicht passieren (deswegen ja :dada:)

Tobi88
09-02-2018, 23:50
Die orientieren sich bestimmt am letzten Winter :rolleyes:

Esel1234
09-02-2018, 23:50
[QUOTE=24Florian;46651529]die spinnen eh, laut denen gewinnen wir 14xGold und 35 Medaillen :dada:[/QUOTE]

:tsts:

Das ist veraltet. Inzwischen sind es 39 Medaillen. :rotfl: http://www.gracenote.com/virtual-medal-table/

Edit: Sechsmal Gold für Dahlmeier. :love:

reddevil
09-02-2018, 23:53
[QUOTE=Esel1234;46651546]:tsts:

Das ist veraltet. Inzwischen sind es 39 Medaillen. :rotfl: http://www.gracenote.com/virtual-medal-table/

Edit: Sechsmal Gold für Dahlmeier. :love:[/QUOTE]

Laura 6x Gold? :lol:

Tobi88
09-02-2018, 23:55
Dann hört sie aber definitiv auf :D

titan
09-02-2018, 23:57
[QUOTE=Esel1234;46651546]:tsts:

Das ist veraltet. Inzwischen sind es 39 Medaillen. :rotfl: http://www.gracenote.com/virtual-medal-table/

Edit: Sechsmal Gold für Dahlmeier. :love:[/QUOTE]

Häh:confused:
Sprint
Verfolger
15km
Massenstart
Staffel

Esel1234
09-02-2018, 23:57
Und Mixed-Staffel. :ja:

Tobi88
09-02-2018, 23:57
Mixed

Esel war schneller :mauer::p:D

reddevil
09-02-2018, 23:58
[QUOTE=titan;46651560]Häh:confused:
Sprint
Verfolger
15km
Massenstart
Staffel[/QUOTE]
mixed staffel?

titan
09-02-2018, 23:59
Joah Mixed. Okay

Nord-Alpiner
10-02-2018, 00:00
[QUOTE=reddevil;46651549]Laura 6x Gold? :lol:[/QUOTE]

Das halte ich als einzigstes für realistisch :ja:

Esel1234
10-02-2018, 00:02
[QUOTE=Nord-Alpiner;46651571]Das halte ich als einzigstes für realistisch :ja:[/QUOTE]

*Zeitstoppende* :zahn:

Nord-Alpiner
10-02-2018, 09:28
Dreßen auf 7 heute also, einige haben aber auch extrem Tempo rausgenommen wie Feuz, Mayer, Innerhofer etc. Jansrud immer konstant vorne, aber für mich ist Mayer der Topfavorit. Morgen soll es aber sehr stürmen, glaube nicht das das Rennen morgen kommen kann.

Esel1234
10-02-2018, 09:31
[QUOTE=Nord-Alpiner;46652023]Dreßen auf 7 heute also, einige haben aber auch extrem Tempo rausgenommen wie Feuz, Mayer, Innerhofer etc. Jansrud immer konstant vorne, aber für mich ist Mayer der Topfavorit. Morgen soll es aber sehr stürmen, glaube nicht das das Rennen morgen kommen kann.[/QUOTE]

Dreßen hatte allerdings einen sehr großen Fehler, der Minimum eine halbe Sekunde gekostet hat. Meine Favoriten sind Feuz, Mayer, Jansrud und Svindal, aber ganz hoffnungslos stimmt es mich nicht, was Dreßen da so abliefert.

Nord-Alpiner
10-02-2018, 09:39
Im gegensatz zu allen bisherigen Rennen im Weltcup steht mir Dreßen bisher etwas unsicher auf dem Ski. Gestern schon ein faststurz, heute wieder, das gabs bisher nie diese Saison. Er scheint mir nervös zu sein:fürcht:

M24Florian
10-02-2018, 09:45
[QUOTE=Nord-Alpiner;46652054]Im gegensatz zu allen bisherigen Rennen im Weltcup steht mir Dreßen bisher etwas unsicher auf dem Ski. Gestern schon ein faststurz, heute wieder, das gabs bisher nie diese Saison. Er scheint mir nervös zu sein:fürcht:[/QUOTE]

Der blufft nur :smoke:
Der gewinnt heut nacht mit ner halben Sekunde Vorsprung :smoke:
vor Feuz und Sander :smoke:
Mark my words! :smoke:

Ornop
10-02-2018, 09:59
Sweep for GER

Sander vor Ferstl vor Dressen

Esel1234
10-02-2018, 11:00
So fahren sie morgen: https://www.pyeongchang2018.com/en/game-time/results/OWG2018/en/alpine-skiing/results-men-s-downhill-fnl-000100-.htm

Zehnkämpferin
10-02-2018, 11:18
Drei österreichische Testfahrer. :D