PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Biathlon bei Olympia 2018 - Schießtrainer bei Olympia, wer braucht sowas?


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9

Himself
20-02-2018, 05:33
https://www.google.de/amp/www.t-online.de/sport/olympia/id_83259764/tid_amp/martina-beck-fordert-dahlmeier-start-in-olympia-staffel.html

Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie, dass ausgerechnet sie das fordert. :D

Kaisa Wilhelm
20-02-2018, 09:13
[QUOTE=Himself;46689424]https://www.google.de/amp/www.t-online.de/sport/olympia/id_83259764/tid_amp/martina-beck-fordert-dahlmeier-start-in-olympia-staffel.html

Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie, dass ausgerechnet sie das fordert. :D[/QUOTE]
Guten Morgen. :)

Johnbert
20-02-2018, 09:19
[QUOTE=Himself;46689424]https://www.google.de/amp/www.t-online.de/sport/olympia/id_83259764/tid_amp/martina-beck-fordert-dahlmeier-start-in-olympia-staffel.html

Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie, dass ausgerechnet sie das fordert. :D[/QUOTE]

Das ist überhaupt gar keine Diskussion. Laura läuft hundertprozentig. Sie können doch nicht die beste Athletin rauslassen.

https://danielmiessler.com/images/irony.png

JackB
20-02-2018, 09:40
[QUOTE=Holgermat;46689367]Die Staffelbesetzung lautet: Hinz - Dahlmeier - Lesser - Schempp[/QUOTE]

Ich würde umstellen: Den weltbesten Startläufer an eins, und die weltbeste Schlussläuferin an vier.

Und wenn dann jemand kommt mit "mimimimi die Frauen müssen aber an eins und zwei laufen", dann würde ich die UN-Frauenrechtscharta vorziehen. Es ist inakzeptabel, dass im Jahr 2018 Frauen im Bus immer noch vorn sitzen müssen, und die Männer den ganzen Ruhm einstreichen.

RAPtile
20-02-2018, 09:50
[QUOTE=JackB;46689654]Ich würde umstellen: Den weltbesten Startläufer an eins, und die weltbeste Schlussläuferin an vier.

Und wenn dann jemand kommt mit "mimimimi die Frauen müssen aber an eins und zwei laufen", dann würde ich die UN-Frauenrechtscharta vorziehen. Es ist inakzeptabel, dass im Jahr 2018 Frauen im Bus immer noch vorn sitzen müssen, und die Männer den ganzen Ruhm einstreichen.[/QUOTE]

Du willst sehen, wie Dahlmeier von JT BOE und Fourcade 3 Minuten+ abgenommen bekommt?!? :rotfl:

24Florian
20-02-2018, 09:53
[QUOTE=RAPtile;46689682]Du willst sehen, wie Dahlmeier von JT BOE und Fourcade 3 Minuten+ abgenommen bekommt?!? :rotfl:[/QUOTE]

er will sehen, wie Arnd Peiffer Tiril Eckhoff zur Amateurin degradiert! :ja:

Manitu
20-02-2018, 09:54
[QUOTE=JackB;46689654]Ich würde umstellen: Den weltbesten Startläufer an eins, und die weltbeste Schlussläuferin an vier.

Und wenn dann jemand kommt mit "mimimimi die Frauen müssen aber an eins und zwei laufen", dann würde ich die UN-Frauenrechtscharta vorziehen. Es ist inakzeptabel, dass im Jahr 2018 Frauen im Bus immer noch vorn sitzen müssen, und die Männer den ganzen Ruhm einstreichen.[/QUOTE]

Dann müssten die anderen Länder auch in der Reihenfolge laufen, sonst kann es passieren, das du dir einen Vorsprung herausläufst, der dann sofort wieder kassiert wird und in einen Rückstand umgewandelt wird, weil Frauen nun mal nicht so schnell laufen wie Männer.

Kaisa Wilhelm
20-02-2018, 09:54
[QUOTE=RAPtile;46689682]Du willst sehen, wie Dahlmeier von JT BOE und Fourcade 3 Minuten+ abgenommen bekommt?!? :rotfl:[/QUOTE]
Ich vermute, das sollte irgendwie witzig sein. :nixweiss:

Grundsätzlich wäre ein Positionentausch von FFMM auf MMFF schon mal interessant. Aber das machen die nicht, könnte ja ein Mann von einer Frau überrundet werden. :hehe:

24Florian
20-02-2018, 09:55
[QUOTE=Manitu;46689687]Dann müssten die anderen Länder auch in der Reihenfolge laufen, sonst kann es passieren, das du dir einen Vorsprung herausläufst, der dann sofort wieder kassiert wird und in einen Rückstand umgewandelt wird, weil Frauen nun mal nicht so schnell laufen wie Männer.[/QUOTE]

Außerdem laufen sie verschiedene Strecken. Frauen 6km, Männer 7,5km. Von daher ist dieser Vorschlag eh schon nicht umsetzbar

JackB
20-02-2018, 09:55
[QUOTE=RAPtile;46689682]Du willst sehen, wie Dahlmeier von JT BOE und Fourcade 3 Minuten+ abgenommen bekommt?!? :rotfl:[/QUOTE]

Ich will sehen, wie Frau Dahlmeier mit 5 Minuten Vorsprung ins Rennen geht und die Herren Boe und Fourcade im vergeblichen Bemühen, diesen Vorsprung aufzuholen, eingehen.

RAPtile
20-02-2018, 09:57
[QUOTE=24Florian;46689686]er will sehen, wie Arnd Peiffer Tiril Eckhoff zur Amateurin degradiert! :ja:[/QUOTE]

Aber als letzter ist doch "Stehendfehler" Svendsen dran! :D

JackB
20-02-2018, 09:57
[QUOTE=24Florian;46689694]Außerdem laufen sie verschiedene Strecken. Frauen 6km, Männer 7,5km. Von daher ist dieser Vorschlag eh schon nicht umsetzbar[/QUOTE]

Solange die beiden Strecken den gleichen Anfangs- und Endpunkt haben (haben sie doch?) wäre das kein Hindernis.

RAPtile
20-02-2018, 10:01
[QUOTE=JackB;46689695]Ich will sehen, wie Frau Dahlmeier mit 5 Minuten Vorsprung ins Rennen geht und die Herren Boe und Fourcade im vergeblichen Bemühen, diesen Vorsprung aufzuholen, eingehen.[/QUOTE]

Wieso gehst du davon aus, dass Nor/Fra (oder jeder sonst, bei freier Verteilung) dann nicht die ersten 2 Plätze mit Männern besetzt?!? :zahn: Dann bist du psychologisch immer vorn.

24Florian
20-02-2018, 10:02
[QUOTE=JackB;46689701]Solange die beiden Strecken den gleichen Anfangs- und Endpunkt haben (haben sie doch?) wäre das kein Hindernis.[/QUOTE]
Oh doch! :rotfl:
Dann müßten sie beide Strecken freigeben. Sowohl die 2km als auch die 2,5km-Runde. Und ich wette dir: Da würden sich mindestens 3-4 Läufer verlaufen bzw. falsch abbiegen! Darauf kannst du Gift nehmen! Das gäbe ein Chaos noch größer als beim Verfolgungs-Start der Herren 2010 in Vancouver!
[QUOTE=RAPtile;46689700]Aber als letzter ist doch "Stehendfehler" Svendsen dran! :D[/QUOTE]

Nein, Boehannes läuft zum Schluß

RAPtile
20-02-2018, 10:03
[QUOTE=24Florian;46689712]
Nein, Boehannes läuft zum Schluß[/QUOTE]

Ich will aber Svendsen! Und wenn ich den nicht kriege, dann halte ich ab jetzt meine Luft an, um Norwegen mal zu zeigen, was ich von denen halte! Die richtig dicken Geschütze werden aufgefahren! :zeter:

JackB
20-02-2018, 10:03
[QUOTE=Kaisa Wilhelm;46689688]

Grundsätzlich wäre ein Positionentausch von FFMM auf MMFF schon mal interessant. Aber das machen die nicht, könnte ja ein Mann von einer Frau überrundet werden. :hehe:[/QUOTE]

Warum nur fühle ich mich in die 1950er zurückversetzt?

[QUOTE]Grätschende Frauen und wackelnde Busen waren den alten Herren ein Gräuel. 1955 verbot der DFB den Frauenfußball. Anne Droste und Christa Kleinhans kickten unverdrossen weiter. Gegen alle Widerstände.[/QUOTE]
http://www.spiegel.de/einestages/frauenfussball-wie-der-dfb-1955-ein-verbot-aussprach-a-1040435.html

JackB
20-02-2018, 10:05
[QUOTE=RAPtile;46689710]Wieso gehst du davon aus, dass Nor/Fra (oder jeder sonst, bei freier Verteilung) dann nicht die ersten 2 Plätze mit Männern besetzt?!? :zahn: [/QUOTE]

Weil mir das vollkommen egal ist, wie Nor/Fra aufstellen.

[QUOTE=RAPtile;46689710] Dann bist du psychologisch immer vorn.[/QUOTE]

Psychologisch vorn fühlen sich viele, wenn sie ihre stärksten Leute hinten haben.

RAPtile
20-02-2018, 10:06
[QUOTE=JackB;46689718]Weil mir das vollkommen egal ist, wie Nor/Fra aufstellen.[/QUOTE]

wie soll laura denn dann männer deklassieren?!? :zeter:

24Florian
20-02-2018, 10:07
Kommand zurück! Svendsen läuft tatsächlich Schluß bei Norwegen! :o

https://www.pyeongchang2018.com/en/game-time/results/OWG2018/resOWG2018/pdf/OWG2018/BTH/OWG2018_BTH_C51B2_BTHXRELAY4------------FNL-000100--.pdf

winteric1125
20-02-2018, 10:08
[QUOTE=24Florian;46689712]
Nein, Boehannes läuft zum Schluß[/QUOTE]

Lt. Startliste läuft doch Svendsen am Schluß.

Schempp ist wirklich krank ? Ah, Peiffi läuft.

Kaisa Wilhelm
20-02-2018, 10:10
[QUOTE=24Florian;46689725]Kommand zurück! Svendsen läuft tatsächlich Schluß bei Norwegen! :o

https://www.pyeongchang2018.com/en/game-time/results/OWG2018/resOWG2018/pdf/OWG2018/BTH/OWG2018_BTH_C51B2_BTHXRELAY4------------FNL-000100--.pdf[/QUOTE]
Ui, Risiko. Die hoffen wohl, dass Svendsen einen gewaltigen Vorsprung mitnehmen kann..

RAPtile
20-02-2018, 10:12
[QUOTE=24Florian;46689725]Kommand zurück! Svendsen läuft tatsächlich Schluß bei Norwegen! :o

https://www.pyeongchang2018.com/en/game-time/results/OWG2018/resOWG2018/pdf/OWG2018/BTH/OWG2018_BTH_C51B2_BTHXRELAY4------------FNL-000100--.pdf[/QUOTE]

Siehst du, was meine Drohung gebracht hat!:D

Und wenn die heute nicht mindestens eine Strafrunde schießen, wird wieder die Luft angehalten, bis das klappt! :zeter:

Ursa_Minor
20-02-2018, 10:12
Ich bin auf Schweden ja gespannt wie ein Flitzebogen. Die sind auf jeden Fall für eine Medaille gut.

RAPtile
20-02-2018, 10:13
[QUOTE=Ursa_Minor;46689742]Ich bin auf Schweden ja gespannt wie ein Flitzebogen. Die sind auf jeden Fall für eine Medaille gut.[/QUOTE]

Wenn deshalb Norge vom Podest purzelt, bin ich dafür! :D

Kaisa Wilhelm
20-02-2018, 10:15
[QUOTE=RAPtile;46689740]Und wenn die heute nicht mindestens eine Strafrunde schießen, wird wieder die Luft angehalten, bis das klappt! :zeter:[/QUOTE]
Es reicht doch schon, dass der Ole Fluch gestorben ist. :crap:

Außerdem, mit einer Strafrunde sind die Norweger noch nicht weg.

RAPtile
20-02-2018, 10:18
[QUOTE=Kaisa Wilhelm;46689750]Es reicht doch schon, dass der Ole Fluch gestorben ist. :crap:

Außerdem, mit einer Strafrunde sind die Norweger noch nicht weg.[/QUOTE]

Der Ole Fluch wird niemals sterben. Er nimmt sich nur eine Auszeit!

Emil-Hegle Svendsen gefällt das! :beiss:

winteric1125
20-02-2018, 10:18
[QUOTE=Ursa_Minor;46689742]Ich bin auf Schweden ja gespannt wie ein Flitzebogen. Die sind auf jeden Fall für eine Medaille gut.[/QUOTE]

War mir nach Pichlers Amtsantritt klar das wir Sverige bald am Hals haben.
....eine Neuauflage der ganzen Ferrys, Bergmäner und Zideks. :rolleyes: :D

Kaisa Wilhelm
20-02-2018, 10:23
[QUOTE=winteric1125;46689757]War mir nach Pichlers Amtsantritt klar das wir Sverige bald am Hals haben.
....eine Neuauflage der ganzen Ferrys, Bergmäner und Zideks. :rolleyes: :D[/QUOTE]
Und Mixed ist eh Pichlers Lieblingsdisziplin. :fürcht:

Aber niemand hat uns daran gehindert, ihn zu holen. :nixweiss:
Hätte ihn ja gerne als Verstärkung für die Talentsichtung. :helga:

24Florian
20-02-2018, 10:24
[QUOTE=winteric1125;46689757]War mir nach Pichlers Amtsantritt klar das wir Sverige bald am Hals haben.
....eine Neuauflage der ganzen Ferrys, Bergmäner und Zideks. :rolleyes: :D[/QUOTE]
...und Ekholms und Forsbergs... :rolleyes:

24Florian
20-02-2018, 10:38
"Die Bedingungen am Schießstand sind sehr sehr gut. Nur ein leichter Wind"

ok, damit Glückwunsch zu Gold @Norwegen :wink:

Esel1234
20-02-2018, 10:56
Wenn Schempp krank ist, läuft dann Kühn Männerstaffel? :zahn:

Sungawakan
20-02-2018, 12:43
So kann es bleiben


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Nord-Alpiner
20-02-2018, 12:47
Nach nichtmal der Halbzeit ist die Staffel entschieden :rotfl: Wie erwartet Deutschland haushoher Topfavorit, bin gespannt wieviel Minuten Vorsprung es am Ende sind :trippel:

Sungawakan
20-02-2018, 13:11
Zu früh gefreut


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

WL18
20-02-2018, 13:27
das war eines der schrecklichsten Biathlon Rennen ever :zeter::wink::Pflaster:

24Florian
20-02-2018, 13:31
[QUOTE=Nord-Alpiner;46690165]Nach nichtmal der Halbzeit ist die Staffel entschieden :rotfl: Wie erwartet Deutschland haushoher Topfavorit, bin gespannt wieviel Minuten Vorsprung es am Ende sind :trippel:[/QUOTE]
Da sieht man mal wieder wieviel Ahnung du von Biathlon hast :rotfl:

winteric1125
20-02-2018, 13:43
Jo, Doppelgold für Nord-Alpiner und sirius in der Disziplin Ahnungslosigkeit. :sumo:

goldstern
20-02-2018, 13:45
[QUOTE=winteric1125;46690541]Jo, Doppelgold für Nord-Alpiner und sirius in der Disziplin Ahnungslosigkeit. :sumo:[/QUOTE]

Nee unter Trollposts des Tages :zahn:

LeFreak
20-02-2018, 14:10
schrecklich, erst laufen 2dreiviertel super (der lesser brach am schluss schon recht übel ein) und dann verballert pfeiffer alles. und als ob das nicht genug wäre, muss jetzt noch ein protest gegen die südtiroler her...
..der dann abgewiesen wurde. was vielleicht auch besser so ist.

Himself
20-02-2018, 14:15
Mensch Peiffer :(
Hoffentlich bekommt man ihn moralisch bis zur Herren-Staffel wieder hin.
Immerhin muss er da nicht wieder Schluss laufen.

Kaisa Wilhelm
20-02-2018, 14:25
[QUOTE=Himself;46690753]Mensch Peiffer :(
Hoffentlich bekommt man ihn moralisch bis zur Herren-Staffel wieder hin.
Immerhin muss er da nicht wieder Schluss laufen.[/QUOTE]
Ja. :( Aber da sind wir noch weniger favorisiert und wir werden sicher nicht zur Halbzeit einen großen Vorsprung auf Norwegen haben, realistisch gesehen eher hinterherlaufen. Ganz anderer Druck.

Vedo
20-02-2018, 17:25
[QUOTE=Himself;46690753]Mensch Peiffer :(
Hoffentlich bekommt man ihn moralisch bis zur Herren-Staffel wieder hin.
Immerhin muss er da nicht wieder Schluss laufen.[/QUOTE]

Ist es denn geplant, dass man bis zum Freitag wieder in Bestbesetzung antreten kann? Ich habe jetzt nicht die ganze Übertragung nach Rennende verfolgen können, aber immerhin ist Schempp erst heute krank geworden, entweder die bekommen das nun in den Griff oder es bricht erst noch richtig aus. Dann hätte man wirklich ein Problem, was die Schlussläuferposition angeht, Lesser und Pfeiffer nerveln nur allzu gerne und Kühn oder Rees müsste man sich ja sowieso gar nicht erst überlegen. Wahrscheinlich müsste es dann Doll machen, wenn der denn dann fit sein sollte. Immerhin war er bisher immer recht nervenstark am Schießstand bei den Spielen (echt beeindruckend), nur die Schlussrunde könnte man dann mit ihm momentan im direkten Duell leider auch vergessen

MarkenMusik-Fan
20-02-2018, 17:32
Alles kein Problem, wir haben doch 6 Leute dabei, da darf Schempp krank sein und Peiffer seine Formschwäche im Stadion aussitzen

24Florian
20-02-2018, 17:38
[QUOTE=Vedo;46691389]Ist es denn geplant, dass man bis zum Freitag wieder in Bestbesetzung antreten kann? Ich habe jetzt nicht die ganze Übertragung nach Rennende verfolgen können, aber immerhin ist Schempp erst heute krank geworden, entweder die bekommen das nun in den Griff oder es bricht erst noch richtig aus. Dann hätte man wirklich ein Problem, was die Schlussläuferposition angeht, Lesser und Pfeiffer nerveln nur allzu gerne und Kühn oder Rees müsste man sich ja sowieso gar nicht erst überlegen. Wahrscheinlich müsste es dann Doll machen, wenn der denn dann fit sein sollte. Immerhin war er bisher immer recht nervenstark am Schießstand bei den Spielen (echt beeindruckend), nur die Schlussrunde könnte man dann mit ihm momentan im direkten Duell leider auch vergessen[/QUOTE]
Schempp ist ja nicht wirklich krank - er hat ein Kratzen im Hals und sie haben ihn als Vorsichtsmaßnahme draußen gelassen.
Bis Freitag ist der auf jeden Fall wieder einsatzfähig!

Schade, daß Doll auch nicht ganz bei 100% Gesundheit ist sonst hätte ich ihn heute anstelle Peiffer als Schlußläufer gebracht. Doll hatte im Gegensatz zu Peiffer nämlich öfters gute Rennen als Schlußläufer gemacht.
Und das sage ich nicht im Nachhinein, das hätte ich auch vor der Staffel schon so gesagt (ganz ehrlich jetzt!)

Himself
20-02-2018, 17:38
Also auf Peiffer kann man so oder so nicht verzichten.
Wenn Schempp ausfällt haben wir ein Problem. Weniger wegen der Schlussposition, Doll traue ich das absolut zu.
Aber wer soll stattdessen rein? Kühn, der bei seinen bisher einzigen beiden Staffelauftritten totale Vollkatastrophenleistungen gezeigt hat? Oder Rees, der bei Olympia noch kein Rennen bestritten und auch gekränkelt hat, weswegen er auch nicht das Einzel bestreiten konnte.

24Florian
20-02-2018, 17:41
wenn jemand ausfällt muß man es mit Kühn versuchen. Da bleibt uns dann nichts anderes übrig. Bei Rees hab ich auch immer den Eindruck, daß er in Staffeln schlechter schießt als in Einzelrennen. Von seinen läuferischen Defiziten mal ganz abgesehen

chining
20-02-2018, 18:02
neblig ist es ja nicht

Clairchen
20-02-2018, 21:31
Menno :zeter:

reddevil
20-02-2018, 21:33
[QUOTE=chining;46691467]neblig ist es ja nicht[/QUOTE]

[QUOTE=Clairchen;46692423]Menno :zeter:[/QUOTE]

:suspekt::D

Clairchen
20-02-2018, 22:19
Ich hatte mich nicht auf chining bezogen, das war meine Reaktion auf das soeben nachgeguckt Rennen :D

24Florian
21-02-2018, 03:04
Peiffer als Schlußläufer in Staffeln:

Weltcup 11/12 Hochfilzen:
0+1 0+1, am Ende Platz 6 für Deutschland, verkackt haben es andere
Fazit: ok

Weltcup 11/12 Oberhof:
0+0 0+3, am Ende Platz 4 für Deutschland, übernahm auf 3 aber verkackte einen guten Vorsprung auf Schweden mit einem schwachen Stehendschießen und schwacher Schlußrunde
Fazit: nicht gut

Weltcup 11/12 Antholz:
0+0 1+3, beim letzten Schießen zusammen mit Fourcade völlig die Nerven verloren und die ersten 4. Schüsse in die Wallachei gedonnert. Gott sei Dank war der Vorsprung vorher groß genug um Platz 2 halten
Fazit: schwach

Mixed-WM 11/12 Ruhpolding:
bekommt 1 Minute Vorsprung von Birnbacher und verkackt es mit einer Strafrunde stehend. Norwegen und Slowenien ziehen vorbei weil er auch noch ne schwache Schlußrunde läuft
Fazit: ganz schwach

WM 11/12 Ruhpolding:
0+1 0+2, am Ende chancenlos gegen die damals überragenden Fourcade & Svendsen. Aber 3 Nachlader hätten es auch nicht sein müssen. Platz 3 dennoch am Ende
Fazit: ging so

Weltcup 12/13 Hochfilzen:
1+3 0+0, Strafrunde liegend. am Ende Platz 6
Fazit: schwach

Weltcup-Mixed 16/17 Östersund:
0+0 0+1, Platz 2 am Ende
Fazit: gut

Weltcup-Mixed 16/17 Pyoengchang:
0+2 0+2, Platz 4 am Ende. Ließ Shipulin trotz 30s Vorsprung noch vorbei
Fazit: nicht gut

Weltcup-Mixed 16/17 Kontiolahti:
0+1 0+2, Platz 2 am Ende. Übernahm als Führender und ließ Fillon Mallet trotz gleicher Schießleistung noch vorbei. wobei 3NL auch nicht gerade toll sind
Fazit: nicht gut

-----

Gesamtfazit kann sich jeder selbst bilden.

Man kann aber schon sagen, daß Zweifel bei Peiffer's Aufstellung an 4 durchaus berechtigt waren!

Holgermat
21-02-2018, 06:40
Ich weiß die Staffelaufstellung bei den Damen und warte einfach nur auf Florians Reaktion. :teufel:

24Florian
21-02-2018, 06:43
[QUOTE=Holgermat;46693099]Ich weiß die Staffelaufstellung bei den Damen und warte einfach nur auf Florians Reaktion. :teufel:[/QUOTE]
also Hildebrand dabei? :kater:

Holgermat
21-02-2018, 06:43
[QUOTE=24Florian;46693102]also Hildebrand dabei? :kater:[/QUOTE]

Ja. :zahn:

Esel1234
21-02-2018, 06:46
Preuß, Herrmann, Hildebrand, Dahlmeier.

24Florian
21-02-2018, 06:46
[QUOTE=Holgermat;46693103]Ja. :zahn:[/QUOTE]

was soll ich mich drüber aufregen? Nach ihrer Schonung im Massenstart und Nichberücksichtigung in der Mixed war es eh schon sonnenklar, daß sie die Damenstaffel läuft :kater:

Aber was solls. Wir haben ja schon 6 Medaillen. Da kann man ruhig alle 3 Staffeln verkacken, macht dann auch nix :kater:


Woher weißt du die Aufstellung? Poste bitte die komplette. Läuft Hinz? Läuft Herrmann? Läuft Hammerschmidt?

24Florian
21-02-2018, 06:47
[QUOTE=Esel1234;46693107]Preuß, Herrmann, Hildebrand, Dahlmeier.[/QUOTE]
die lassen ohne Scheixx Hinz draußen?? Trotz ihrem starken Auftritt gestern??? Haben sie die noch alle???? Aber Hauptsache Staffel-Hilde läuft!!! :dada: Ohne Worte!!

Und Langsamschützin Herrmann für Schnellschützin Hammerschmidt ... wenn das schiefgeht........ http://mainzelsmile.ioff.de/boese/kommmalherfreundchen.gifhttp://mainzelsmile.ioff.de/boese/kommmalherfreundchen.gifhttp://mainzelsmile.ioff.de/boese/kommmalherfreundchen.gif

24Florian
21-02-2018, 07:01
naja, vielleicht reichts ja für Bronze mit dieser Aufstellung. Gold sehe ich da leider nicht mehr :engel:

Himself
21-02-2018, 07:16
Bye Bye, Goldmedaille :wink:

chining
21-02-2018, 07:16
mir tut Vanessa leid :q:

Johnbert
21-02-2018, 07:17
Das glaub ich jetzt nich oder?!? :mauer: Hildefranz statt Super-Hinz??? :tkbeiss:

Hinz damit ohne Medaille. DANKE PFEIFFER!!!111!!!

24Florian
21-02-2018, 07:27
[QUOTE=Johnbert;46693152]Das glaub ich jetzt nich oder?!? :mauer: Hildefranz statt Super-Hinz??? :tkbeiss:

Hinz damit ohne Medaille. DANKE PFEIFFER!!!111!!![/QUOTE]
und nicht nur das!

Langsamschützin Herrmann für Schnellschützin Hammerschmidt, die in Staffeln bisher immer besser schießt als in Einzelrennen! (Ausnahme Oberhof, aber das war nur einmal! Wenn ich daran denke, wie viele Staffeln Hildebrand schon mehr oder minder verkackt hat :rolleyes:) ... zumal Herrmann hier ja auch nicht sooo schnell unterwegs ist, daß sie die Zeit am Schießstand wieder locker rauslaufen kann! Das ist ein sehr sehr hohes Risiko, was die Deutschen hier eingehen. Ein Risiko, was wir meiner Meinung nach überhaupt nicht nötig haben!!

meine Aufstellung wäre Hinz - Hammerschmidt - Preuß - Dahlmeier gewesen. Aber mich fragt ja leider niemand :rolleyes:

chining
21-02-2018, 07:28
so hätte auch meine Aufstellung ausgesehen :zeter:

chining
21-02-2018, 07:34
Fritzenwenger sagt grade im ZDF, dass es diese Regelung: man darf im Zielspurt den Korridor nicht mehr wechseln, gibt es nicht! Das schrieb gestern schon hier jemand, also war die Entscheidung der IBU richtig
Er meint allerdings, dass jetzt was passieren muss, so kann es nicht weitergehen

24Florian
21-02-2018, 07:38
[QUOTE=chining;46693173]Fritzenwenger sagt grade im ZDF, dass es diese Regelung: man darf im Zielspurt den Korridor nicht mehr wechseln, gibt es nicht! Das schrieb gestern schon hier jemand, also war die Entscheidung der IBU richtig
Er meint allerdings, dass jetzt was passieren muss, so kann es nicht weitergehen[/QUOTE]
Ich dachte, die Regel gäbe es weil ich seit Einführung der Korridore von Reportern verschiedener Art verschiedener Sender nichts anderes gehört habe.
Da sieht man mal wem man heute noch vertrauen kann/darf :rolleyes:

Aber klar ist auch: Die Regel muß kommen. Und die Korridore müssen auch verlängert werden. Statt 50 Meter auf 100 Meter. Wenn du auf nur 50 Meter den Korridor wechseln mußt dann hast du absolut keine Chance mehr vorbeizukommen. Der Korridor muß da schon viel eher beginnen, wenn man allen eine faire Chance geben will!

Kein Wunder, daß es im Weltcup inzwischen Unsitte ist, daß im Zielspurt jeder wahllos rüberzieht .Gestern Windisch, im Massenstart schon Fourcade, damals Boe, ... entweder sind die Deutschen immer zu unclever oder nicht Arschloch genug!

Kaisa Wilhelm
21-02-2018, 07:48
Von der Regel wussten also nur die Deutschen etwas und haben sich dann natürlich daran gehalten. Vorauseilender Gehorsam, oder was? :kater:

Und dann die Aufstellung der Damen Staffel. :kater:

Himself
21-02-2018, 07:50
Für was steckt man dann überhaupt die Korridore?

Mereta
21-02-2018, 07:51
Spannender ist es allerdings ohne jegliche Korridore. Soll der Hintere doch versuchen, aussen zu ueberholen. Es ist schliesslich ein Rennen Mann gegen Mann.

24Florian
21-02-2018, 07:52
die Olympiastaffel ist damit exakt die Siegstaffel von Ruhpolding.
Mit der Aufstellung hatten wir grad so gegen Italien im Zielspurt gewonnen und da war noch Herrmann läuferisch überragend ... und Frankreich lief da mit einer halben B-Mannschaft.

die nicht eingeplanten Einzelmedaillen kommen, dafür gehen dann die eingeplanten Staffelmedaillen über Bord :wink: Es wäre so bitter, wenn du von den letzten 7 wichtigen Staffelrennen 6 gewinnst und 1x Zweiter wirst und ausgerechnet hier dann verkackst. Vor allem weil das letzte Staffelgold bei Olympia inzwischen auch schon 16 Jahre zurückliegt und wir eigentlich mal wieder dran wären! Wer weiß was in 4 Jahren sein wird?

Kaisa Wilhelm
21-02-2018, 07:59
Bin echt fassungslos, wie man sich dermaßen selbst ein Bein stellen kann. War Nord Alpiner für die Aufstellung verantwortlich? Sind die so vom Sieg überzeugt, dass sie nicht die besten Athletinnen für den Job aufstellen?

Mereta
21-02-2018, 08:02
[QUOTE=Kaisa Wilhelm;46693220]Bin echt fassungslos, wie man sich dermaßen selbst ein Bein stellen kann. War Nord Alpiner für die Aufstellung verantwortlich? Sind die so vom Sieg überzeugt, dass sie nicht die besten Athletinnen für den Job aufstellen?[/QUOTE]


Bin da ein bisschen optimistischer. An einem guten Tag ist doch locker Bronze drin :freu:

:p

Manitu
21-02-2018, 08:08
Mit der Hinz verstehe ich jetzt auch nicht, weil sagen ja alle, sie ist Miss Zuverlässig in der Staffel. :hammer:

Manitu
21-02-2018, 08:10
[QUOTE=Kaisa Wilhelm;46693202]Von der Regel wussten also nur die Deutschen etwas und haben sich dann natürlich daran gehalten. Vorauseilender Gehorsam, oder was? :kater:

Und dann die Aufstellung der Damen Staffel. :kater:[/QUOTE]

Jetzt weiß man hoffentlich, was in den nächsten Rennen zu tun ist. :teufel::D

Johnbert
21-02-2018, 08:13
[QUOTE=Manitu;46693232]Mit der Hinz verstehe ich jetzt auch nicht, weil sagen ja alle, sie ist Miss Zuverlässig in der Staffel. :hammer:[/QUOTE]

Gerade nach der Mixed kannste doch Super-Hinz nicht draußen lassen! Und dafür Staffel-Hilde bringen! :mauer:

Die deutsche Damen-Staffel hat eine "rühmliche" Vergangenheit sich selbst regelmäßig für die wichtigsten Rennen zu schwächen :q:

Kaisa Wilhelm
21-02-2018, 08:19
[QUOTE=Himself;46693204]Für was steckt man dann überhaupt die Korridore?[/QUOTE]
Absolut unverständlich ohne dazugehörige Regel. "Ab hier bitte freiwillig nicht mehr die Spur wechseln!"? :dada:

24Florian
21-02-2018, 08:21
Vor allem wenn ich eine Laura Dahlmeier zur Verfügung habe, die neben Domracheva und Kuzmina zur Zeit beste Biathletin bei diesen Spielen .. dann muß ich doch nur schauen, daß ich sie in eine gute Position für den Schlußpart bringe. Mit jemandem wie Laura Dahlmeier am Schluß sind wir doch gar nicht gezwungen das Rennen schon vorher zu entscheiden. Wir müssen da einfach nur schauen, daß wir bis Laura zumindest vorne dabei sind, den Rest macht sie dann schon. Und da muß die oberste Priorirät lauten: Safety first!
Und bei "Safety first" kann ich nicht mit Herrmann und Hildebrand gleich 2 Sicherheitsrisiken in die Staffel reinstellen. Das ist ein Wahnsinn! Das kann zwar gut gehen aber auch derbe schiefgehen! Und Olympia ist kein Weltcup, wo ich eine mißratene Staffel eine Woche später wieder ausgleichen kann. Hier müßte man wieder 4 Jahre warten auf die nächste Chance!
Ich verstehe nicht was in den Köpfen der Trainer vorgeht :kater:

Ich hatte schon gestern ein ungutes Gefühl als ich Peiffer an Pos4 gesehen habe. Und jetzt hab ich dieses Scheißgefühl wieder ....

Johnbert
21-02-2018, 08:26
Aber ma was anderes: Was isn Schempp für ne Lusche? Dachte der wäre krank gewesen, aber jetzt lese ich nur was von "Halsschmerzen" :Pflaster:

Könntet ihr euch vorstellen, ein Fourcade würde wegen "Halsschmerzen" ne Staffel absagen? :helga:

Kaisa Wilhelm
21-02-2018, 08:29
[QUOTE=24Florian;46693249]Und da muß die oberste Priorirät lauten: Safety first! [/QUOTE]
Genau! Und weil die Hofkommentatoren Hildebrand immer als sichere Schützin bezeichnen, war das dann die logische Wahl! So wie sie uns von Regeln erzählen, die überhaupt nicht existieren. :jumphead:

War doch bereits klar, als Hildebrand für die Staffelwoche "geschont" werden musste. Ich kenne doch den Hönig, der sagt so etwas nicht öffentlich, wenn er es nicht tatsächlich vorhat.

24Florian
21-02-2018, 08:31
Hildebrand wird eh wieder eine Schlußrunde hinlegen, noch schlimmer als Lesser gestern :kater:
wenn die Französinnen also wie geplant Braisaz an 3 stellen kann das heiter werden :kater:

Kukie
21-02-2018, 08:32
[QUOTE=chining;46693173]Fritzenwenger sagt grade im ZDF, dass es diese Regelung: man darf im Zielspurt den Korridor nicht mehr wechseln, gibt es nicht! Das schrieb gestern schon hier jemand, also war die Entscheidung der IBU richtig
Er meint allerdings, dass jetzt was passieren muss, so kann es nicht weitergehen[/QUOTE]

Da bin ich mir nicht ganz sicher, ob das so passt. Ich habe gestern noch einen Kommentar gesehen, in dem wieder auf Regeln im Zielsprint verwiesen wurde. :rolleyes::suspekt: So langsam raffe ich es nicht mehr. Aber ist auch wurst, in Zukunft muss die Devise heißen, volle Attacke, bestraft wird eh nix und faires
Verhalten wird total überwertet. :smoke:

Zur Staffelaufstellung: :dada:

Kann man nur hoffen, das Hildebrand und Herrmann auch von einem Kratzen im Hals ereilt werden oder das es zumindest für eine Medaille reicht.
Oder ein Wunder geschieht. Werde dann morgen mal eine Kerze in der Kirche anzünden.

winteric1125
21-02-2018, 08:33
[QUOTE=Himself;46693204]Für was steckt man dann überhaupt die Korridore?[/QUOTE]

Vielleicht hat es die FIS in ihrem Regelbuch und die IBU hat es übernommen ohne
es in IHREM Regelbuch einzutragen ? :rotfl:

Zur Aufstellung : Der Gerald hat schon einen herausragenden Humor. :rotfl:

WL18
21-02-2018, 08:36
grad die Staffelaufstellung gesehen :fürcht:

dass Hildebrand läuft, war ja klar :rolleyes:

Aber nach dem Rennen gestern, hatte ich echt erwartet, dass auch Hinz läuft. Da is einfach zu viel unnötiges Risiko drin. Hoffen wir mal, dass Denise morgen super schnell läuft, ansonsten wird das ziemlich schwierig mit Gold.

Ich seh jetzt schon Hildebrand mit 30sek vor ihrem letzten Schießen vorn und dann kommt sie zeitgleich mit den nächsten zum Wechsel :hammer: Bitte lass mich irren :D

Ursa_Minor
21-02-2018, 08:43
Die Staffelaufstellung. :eek: :hair: :fürcht:

Franzi P. :d: (gute Wahl, ist m.M. nach die beste (okay nach dem Auftritt gestern zusammen mit Vanessa) Startläuferin aus deutschen Landen)
Denise kann man machen. (aber doch bitte nicht in Kombination mit Franzi H.)
Franzi H. halte ich persönlich für ein großes Risiko. Ihre bisherigen Staffelauftritte in dieser Saison fand ich allesamt nicht überzeugen und mit der bei Olympia gezeigten Laufleistung. :hair:
Laura D. :d::d::d: (braucht man wohl nicht zu kommentieren)

Mein Herz blutet aber wirklich für die Vanessa. Das dieser tolle Auftritt gestern so komplett ohne Belohnung bleibt, tut mir wirklich von Herzen leid.

maxine
21-02-2018, 08:59
[QUOTE=24Florian;46693162]
meine Aufstellung wäre Hinz - Hammerschmidt - Preuß - Dahlmeier gewesen. Aber mich fragt ja leider niemand :rolleyes:[/QUOTE]


meine auch :mad:

Naja, jetzt ist es wenigstens nicht mehr so schlimm, dass ich morgen eh keine Zeit für die Staffel habe :(

mobsi
21-02-2018, 09:06
[QUOTE=Esel1234;46693107]Preuß, Herrmann, Hildebrand, Dahlmeier.[/QUOTE]Hildebrand :ko:

Himself
21-02-2018, 09:07
So, nachdem ich den ersten Schock verdaut habe...
Nüchtern betrachtet sollte es auch so mit Goldmedaille klappen, solange man keine Strafrunde schießt oder wieder verwachst wie im Massenstart.
Bis auf Frankreich sollte man alle anderen Staffeln im Griff haben und selbst bei denen sind ja nicht alle in Topform (Braisaz, Chevalier).

24Florian
21-02-2018, 09:22
[QUOTE=Himself;46693367]So, nachdem ich den ersten Schock verdaut habe...
...
sollte es auch so mit Goldmedaille klappen[/QUOTE]
Was hast du in der Zwischenzeit zu dir genommen?
Hast du etwa reinen Alkohol im Haus? :suspekt:
bzw. harte Drogen? :suspekt:

Dann gib mir was ab! :love:

Kukie
21-02-2018, 09:35
[QUOTE=24Florian;46693393]Was hast du in der Zwischenzeit zu dir genommen?
Hast du etwa reinen Alkohol im Haus? :suspekt:
bzw. harte Drogen? :suspekt:

Dann gib mir was ab! :love:[/QUOTE]

Ist doch Starkbierzeit. 2-3 Maß Ritterbock oder Salvator und die Welt erstrahlt in ungeahnten Glanz.

Himself
21-02-2018, 09:38
http://www.sherv.net/cm/emo/smoke/stoned-smiley.gif

Django78
21-02-2018, 09:38
[QUOTE=Kukie;46693426]Ist doch Starkbierzeit. 2-3 Maß Ritterbock oder Salvator und die Welt erstrahlt in ungeahnten Glanz.[/QUOTE]

danke, ich wart lieber auf den Maibock :wub:

Kukie
21-02-2018, 09:42
[QUOTE=Django78;46693435]danke, ich wart lieber auf den Maibock :wub:[/QUOTE]

Ich bin überhaupt kein Starkbierfan oder Bockbier, alles viel zu süß. Aber wenn es dem Zweck dient. :freu:

Django78
21-02-2018, 09:44
[QUOTE=Kukie;46693450]Ich bin überhaupt kein Starkbierfan oder Bockbier, alles viel zu süß. Aber wenn es dem Zweck dient. :freu:[/QUOTE]

das dunkle Bock/Starkbier aus der Winterzeit ist überhaupt nicht vergleichbar mit einem wunderbaren Maibock zur ersten Biergartenzeit :wub: - Diese schwere, pappsüße Malzplörre mit -or hinten raus brauch ich auch nicht. Wenn du allerdings IPA-Fan bist, dann ist auch ein Maibock süß ;)

mobsi
21-02-2018, 09:45
@ZDFsport: [emoji981] Herbert #Fritzenwenger: "Die Regel, dass man den Korridor nicht wechseln darf, gibt es überhaupt nicht." Rudi Cerne und der ehemalige deutsche Biathlet sprechen über die Diskussionen nach dem Finalsprint der #Biathlon-Mixed-Staffel. [emoji116] #ZDFwinterspiele #PyeongChang2018 https://twitter.com/ZDFsport/status/966231620666646530/video/1

:suspekt:

JackB
21-02-2018, 09:46
Zur Staffelaufstellung: Vielleicht fürchten die Trainer einen "Hilde-Fluch"?

Schauen wird mal:
Sprint: Hilde startet --> Gold bei Damen und Herren
Verfolgung: Hilde startet --> Gold Damen, Bronze Herren
Einzel: Hilde startet --> Bronze Damen
Massenstart: Hilde startet NICHT --> Totalpleite bei Damen, Herren verlieren Gold und Bronze
Mixedstaffel: Hilde startet NICHT --> Desaster

JackB
21-02-2018, 09:51
[QUOTE=Kukie;46693282]Da bin ich mir nicht ganz sicher, ob das so passt. Ich habe gestern noch einen Kommentar gesehen, in dem wieder auf Regeln im Zielsprint verwiesen wurde. :rolleyes::suspekt: So langsam raffe ich es nicht mehr. Aber ist auch wurst, in Zukunft muss die Devise heißen, volle Attacke, bestraft wird eh nix und faires
Verhalten wird total überwertet. :smoke:

[/QUOTE]

Wenn du wissen willst, ob es eine Regel gibt der wie sie genau lautet, dass schau besser ins Regelbuch und nicht auf irgendwelche Kommentare.
Kommentare geben Meinungen wider, und Meinungen müssen nicht unbedingt auf fundiertem Wissen beruhen.

TimoK99
21-02-2018, 09:51
Ich finde es halt nicht schön, jetzt schon zu wissen, dass man auf der Schlussrunde der dritten Läuferin, einer DER neuralgischen Punkte überhaupt (siehe Lesser gestern), 15-30 Sekunden auf die Konkurrenz verlieren wird. Egal was Preuß, Herrmann oder auch Hildebrand selbst bis zum zweiten Schießen machen, ich werde immer denken "aber Hildes Schlussrunde :fürcht:"

Kukie
21-02-2018, 09:52
[QUOTE=Django78;46693459]das dunkle Bock/Starkbier aus der Winterzeit ist überhaupt nicht vergleichbar mit einem wunderbaren Maibock zur ersten Biergartenzeit :wub: - Diese schwere, pappsüße Malzplörre mit -or hinten raus brauch ich auch nicht. Wenn du allerdings IPA-Fan bist, dann ist auch ein Maibock süß ;)[/QUOTE]

OT an: Du hast richtig getippt, ich trinke am Ale. Pale Ale, IPA und Red Ale. Guiness mag ich und im letzten Kanada-Urlaub habe ich Ingwer Biere (mit Alkohol) für mich entdeckt.

Kukie
21-02-2018, 09:54
[QUOTE=JackB;46693486]Wenn du wissen willst, ob es eine Regel gibt der wie sie genau lautet, dass schau besser ins Regelbuch und nicht auf irgendwelche Kommentare.
Kommentare geben Meinungen wider, und Meinungen müssen nicht unbedingt auf fundiertem Wissen beruhen.[/QUOTE]

Der Kommentar war von einem dem genauso zu Vertrauen ist wie Fritzenwenger. Auch der kann kein offizielles Statement abgeben. Dahlmeier spricht auf Instagramm von einer klaren Regelung, das im Zielkorridor nicht mehr gewechselt werden kann. Wierer zeigt sich in ihrem Statement erleichert, das die Jury pro entschieden hat. Ich denke die Sportler werden die Regeln ihres Sportes gut genug kennen um sich öffentlich zu äußern.

Hier noch der genaue Wortlaut Dahlmeier:

Man gewinnt gemeinsam, man verliert gemeinsam. Mit meiner Leistung bin ich sehr happy. Es ist unheimlich schade, das es nicht für mehr gereicht hat und für mich ist die gefallene Entscheidung der Verantwortlichen unverständlich und enttäuschend. Es gibt eine klare Regelung, dass man den Korridor auf der Zielgeraden nicht mehr wechseln darf.

Hier der von Wierer:

... and happy with our performance even if it was a tense situation today but the jury decide...

*Blue*
21-02-2018, 10:07
langsam bin ich auch verwirrt

ich hab mal in der offiziellen IBU-Regel gesucht - und finde nur Regelungen zu den Start-Korridoren.

kann mal jm mitsuchen :help:

http://res.cloudinary.com/deltatre-spa-ibu/image/upload/o8k3hhfglzjhq2rj593b.pdf





das, was bei Fourcarde gemacht wurde im Weltcup - wie Florian schrieb, dass sein Trainer ihm am Schießstand ein Magazin gab - das ist ganz klar regelwidrig: - denn der Trainer ist ja kein Offizieller, oder ?

[QUOTE]
Am Schießstand dürfen Ausrüstungsgegenstände nur von den Offiziellen an die Athleten weitergegeben werden. [/QUOTE]
quelle - das verlinkte PDF mit den IBU-Regeln.

mobsi
21-02-2018, 10:10
[QUOTE=*Blue*;46693544]langsam bin ich auch verwirrt

ich hab mal in der offiziellen IBU-Regel gesucht - und finde nur Regelungen zu den Start-Korridoren.

kann mal jm mitsuchen :help:

http://res.cloudinary.com/deltatre-spa-ibu/image/upload/o8k3hhfglzjhq2rj593b.pdf[/QUOTE]Die Regel wurde nicht schriftlich festgehalten. Angeblich wurde das aber so kommuniziert, als die Korridore eingeführt wurden.