PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Skispringen bei Olympia 2018 - Kann es Freitag auch samstags?


Werbung

Holgermat
04-02-2018, 09:15
Skispringen


http://totallympics.com/uploads/monthly_2017_09/SkiJumping.png.37a9d4e90e5249cbcea156a2596dba05.png




Schauplatz: Alpensia Ski Jumping Centre


https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/9/9b/Alpensia_20170202_08_%2832537578151%29.jpg/640px-Alpensia_20170202_08_%2832537578151%29.jpg
Zeitplan: (Alle Zeiten in MEZ)

8.2. 13:30 Normalschanze Männer Qualifikation
10.2. 13:35 Normalschanze Männer
12.2. 13:50 Normalschanze Frauen
16.2. 13:30 Großschanze Männer Qualifikation
17.2. 13:30 Großschanze Männer
19.2. 13:30 Großschanze Mannschaft Männer


Aufgebote:

Deutschland: Katharina Althaus, Markus Eisenbichler, Richard Freitag, Karl Geiger, Stephan Leyhe, Juliane Seyfarth, Ramon Straub, Carina Vogt, Andreas Wellinger

Österreich: Clemens Aigner, Manuel Fettner, Michael Hayböck, Chiara Hölzl, Daniela Iraschko-Stolz, Stefan Kraft, Gregor Schlierenzauer, Jacqueline Seifriedsberger

Schweiz: Simon Ammann, Gregor Deschwanden

goldstern
05-02-2018, 13:41
Füllen die Schweizer dann beim Mannschaftsspringen mit nordischen Kombinierern auf oder nehmen sie gar nicht dran teil?

Esel1234
05-02-2018, 13:45
Sie nehmen nicht am Teamspringen teil.

Holgermat
07-02-2018, 06:10
Resultate 1. Training:

1. DG:
1. Kubacki
2. Stoch
3. Eisenbichler

2. DG:
1. Stoch
2. Fettner
3. Kubacki

3. DG:
1. Wellinger
2. Hula
3. Stoch

Schwächster deutscher Springer in allen Durchgängen war Freitag... :helga:

reddevil
07-02-2018, 06:52
Normalschanze muss Timing stimmen da hatte Ritsch ja zuletzt Probs

Dafür hat es wohl Welli gefunden :clap:

Die anderen auch ganz gut

Stoch natürlich vorne dabei. Schaunmermal....

24Florian
07-02-2018, 07:10
also in jedem Durchgang 2 Polen auf dem Podium :rotauge:
Sauber :kater:

Fritz Karl
07-02-2018, 07:12
Hier die Ergebnisliste des Trainings.
http://medias4.fis-ski.com/pdf/2018/JP/3095/2018JP3095RLT1.pdf

Esel1234
07-02-2018, 08:57
[QUOTE=24Florian;46642676]also in jedem Durchgang 2 Polen auf dem Podium :rotauge:
Sauber :kater:[/QUOTE]

Ja, aber aus deutscher Sicht lief es auch super mit Leyhe 2x4 und Geiger auf 5 und 6.

Aber es waren ja auch erst die ersten drei von insgesamt zehn Trainingssprüngen vor der Quali. Umstellung auf eine Normalschanze ist nie ganz einfach, der Jetlag kommt dazu, es wird viel getestet. Ich würde da nicht viel drauf geben, auch wenn Wellinger von mir aus gerne jetzt in jedem Sprung zehn Punkte vor der Konkurrenz liegen kann.

24Florian
07-02-2018, 09:21
[QUOTE=Esel1234;46642791]Ja, aber aus deutscher Sicht lief es auch super mit Leyhe 2x4 und Geiger auf 5 und 6.
[/QUOTE]
ja, das sind natürlich super Platzierungen bei Olympia :d:
dafür gibts sicher ne Trostmedaille :d:

:kater:

Esel1234
07-02-2018, 09:23
Es war Training. Es gab noch gar keine Medaillen. :brüll:

Und außerdem kann man mit zweimal dem viertbesten Sprung sehr wohl eine Medaille gewinnen, wenn zum Beispiel einer den besten Sprung zeigt und dann nur den 20. :sumo:

24Florian
07-02-2018, 10:25
ach laß mich doch einfach motzen :schmoll:

Esel1234
07-02-2018, 10:43
Ab 11:00 Uhr wird wieder trainiert. Aber keine Ahnung, wer nochmal startet. Die Polen lassen komplett aus und haben auch schon ihr Aufgebot bekanntgegeben. Zyla bleibt draußen.

Ornop
07-02-2018, 11:59
4. Training (POL ausgelassen)

Plätze 4, 6, 8, 12 und 14

Freitag bisher in allen Trainingsdurchgängen schwächster Deutscher

Esel1234
07-02-2018, 12:21
Der nächste Supersatz von Hayböck. :Popcorn:

Esel1234
07-02-2018, 12:32
5. Training:

1. Johansson
2. Hayböck
3. Wellinger
6. Freitag
7. Eisenbichler

Esel1234
07-02-2018, 13:19
6. Trainingssprung

1. Wellinger
2. Forfang
3. Johansson
4. Geiger
6. Leyhe
14. Freitag

Verzichtet haben neben den Polen diesmal noch Eisenbichler, Hayböck und Tande. Tande aus gesundheitlichen Gründen. Er und der Kombinierer Jan Schmid sind krank.

24Florian
07-02-2018, 14:16
[QUOTE=Esel1234;46643330]Tande aus gesundheitlichen Gründen. Er und der Kombinierer Jan Schmid sind krank.[/QUOTE]
:freu:

goldstern
07-02-2018, 14:50
Heißt das, ich muss meine Tipps wieder abändern? :zeter:

Himself
07-02-2018, 14:58
Geiger erhält den Vorzug vor Leyhe.
https://www.merkur.de/sport/wintersport/olympia-2018-ere810514/skispringen-oberstdorfer-karl-geiger-erhaelt-vorzug-vor-stefan-leyhe-zr-9593919.html

Shatiel
07-02-2018, 16:19
[QUOTE=reddevil;46642660]Normalschanze muss Timing stimmen da hatte Ritsch ja zuletzt Probs

Dafür hat es wohl Welli gefunden :clap:

Die anderen auch ganz gut

Stoch natürlich vorne dabei. Schaunmermal....[/QUOTE]

Der mag die Schanze(n) in Korea einfach, im letzten Jahr war er bei Normal- und Großschanze am Podest. Also wird - wie es nach Trainingsergebnissen aussieht - wohl nicht Freitag die Medaillienbank bei euch :zahn:

24Florian
07-02-2018, 16:31
[QUOTE=Shatiel;46643826]Der mag die Schanze(n) in Korea einfach, im letzten Jahr war er bei Normal- und Großschanze am Podest. [/QUOTE]
Für AM Podest stehen wird Wellinger auch keine Medaille kriegen :crap:
Seine Medaillenchancen sind höher wenn er AUF dem Podest steht :d:

Ornop
08-02-2018, 09:16
1. Training der Damen

1. Lundby
2. Iraschko-Stolz
3. Ito
4. Takanashi
5. Althaus
12. Vogt
13. Straub
17. Seyfarth

24Florian
08-02-2018, 09:34
[QUOTE=Ornop;46645759]1. Training der Damen

1. Lundby
2. Iraschko-Stolz
3. Ito
4. Takanashi
5. Althaus
12. Vogt
13. Straub
17. Seyfarth[/QUOTE]
ok alles klar.
Unsere Mädels kommen mit der Schanze nicht so super zurecht
Deutsche Medaillen also adios :wink:
War aber eh klar. 10 Weltcup-Podien in Folge von Althaus müssen ja bei Olympia mit Blech und Holz bestraft werden, geht ja bei Deutschen nicht anders!

winteric1125
08-02-2018, 09:35
2. Trainingssprung

1. Lundby
2. Takanashi
3. Althaus
4. Avvakumova
5. Kriznar
6. Iraschko-Stolz
7. Ito
9. Seyfarth
10. Straub
14. Vogt

24Florian
08-02-2018, 09:37
[QUOTE=winteric1125;46645792]2. Trainingssprung

1. Lundby
2. Takanashi
3. Althaus
4. Avvakumova
5. Kriznar
6. Iraschko-Stolz
7. Ito
9. Seyfarth
10. Straub
14. Vogt[/QUOTE]
ändert nichts an meiner Aussage :schmoll:

chining
08-02-2018, 09:45
:schnatt:

24Florian
08-02-2018, 09:49
Maschine Lundby scheint jedenfalls nicht aufzuhalten zu sein. Da braucht man wohl auch nicht auf Nerverl ala Takanashi zu hoffen. Gold ist praktisch schon vergeben im Damen-Skispringen

Ornop
08-02-2018, 10:09
3. Trainingssprung

1. Lundby
2. Takanashi
3. Althaus
4. Kriznar
5. Iraschko-Stolz
6. Ito
8. Straub
11. Seyfarth
12. Vogt

Sieht nach Lundby auf Gold aus (war nach der Saison auch zu erwarten), Silber an Nerverl ala Takanashi und Bronze ist offen. Da mischt Althaus aber voll mit.

Esel1234
08-02-2018, 10:27
Das Nerverl Takanashi soll auch erst im Wettkampf nerveln und nicht jetzt schon.

Sieht leider bei Carina nicht gut aus. Schade.

Kukie
08-02-2018, 10:38
[QUOTE=Esel1234;46645878]Das Nerverl Takanashi soll auch erst im Wettkampf nerveln und nicht jetzt schon.

Sieht leider bei Carina nicht gut aus. Schade.[/QUOTE]

Vogt schreibe ich noch nicht ganz ab. Die fällt für mich klar in die Kategorie Wettkampftyp, so ungefähr das Gegenteil vom Nerverl. :smoke:

24Florian
08-02-2018, 11:06
[QUOTE=Esel1234;46645878]Das Nerverl Takanashi soll auch erst im Wettkampf nerveln und nicht jetzt schon.

Sieht leider bei Carina nicht gut aus. Schade.[/QUOTE]

Wie waren denn damals die Trainings in Sochi?
War das Endergebnis im Training bereits anbahnend oder war das dann was völlig anderes?

Fritz Karl
08-02-2018, 11:33
Ergebnisse Training Damen:
http://medias4.fis-ski.com/pdf/2018/JP/3097/2018JP3097RLT1.pdf

Gold dürfte ne klare Sache sein. Lundby war aber auch schon während des Weltcups meilenweit voraus.

Und für Platz 2 und 3 scheint es auch eindeutige Favoriten zu geben. (Takahashi und Althaus)

Dann gibt es wohl noch 4 Mädels, die um die Medaillen mitkämpfen könnten. (Iraschko, Avakumova, Kriznar und vielleicht Ito)

Der Rest scheint Null Chance zu haben.

Ornop
08-02-2018, 11:40
[QUOTE=24Florian;46645941]Wie waren denn damals die Trainings in Sochi?
War das Endergebnis im Training bereits anbahnend oder war das dann was völlig anderes?[/QUOTE]

Da waren Vogt, Takanashi und Iraschko-Stolz meist unter den Top 3.

Zwei davon haben ja auch Medaillen geholt. Frau Mattel war bei den Trainings eher im Mittelfeld.

Zehnkämpferin
08-02-2018, 12:07
Carina blufft. :sumo:

Esel1234
08-02-2018, 12:13
Leinauer und Schmitt sind anscheinend die einzigen Menschen unten im Schanzengelände... :schleich:

Kathy1975
08-02-2018, 12:54
Weiss einer von euch ob auch einer aus Nord Korea springt?

RAPtile
08-02-2018, 12:57
[QUOTE=Kathy1975;46646204]Weiss einer von euch ob auch einer aus Nord Korea springt?[/QUOTE]

Ja weiß ich. :feile:

https://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1636810/

Fritz Karl
08-02-2018, 12:57
[QUOTE=Kathy1975;46646204]Weiss einer von euch ob auch einer aus Nord Korea springt?[/QUOTE]
Laut Startliste sind 2 Südkoreaner dabei, aber kein Nordkoreaner.

chining
08-02-2018, 13:35
wie schön, dass der Thoma auch mal wie ein Experte reden kann :freu:

Esel1234
08-02-2018, 13:38
[QUOTE=chining;46646288]wie schön, dass der Thoma auch mal wie ein Experte reden kann :freu:[/QUOTE]

Den würde ich so gerne als Co-Kommentator hören. Ihn und Martin Schmitt.

Fritz Karl
10-02-2018, 11:17
Ergebnisse 2. Training der Damen:
http://medias4.fis-ski.com/pdf/2018/JP/3097/2018JP3097RLT2.pdf
Lundby hat ausgelassen.
Medaillenkandidaten bleiben sonst Althaus, Takanashi, Ito, Iraschko.
Alle anderen nur sehr schwer vorstellbar.

Ornop
10-02-2018, 11:59
Kann der Wettkampf heute laut Reglement auch nach einem Durchgang gewertet werden oder müssen es zwei Wertungsdurchgänge sein?

Esel1234
10-02-2018, 12:00
Im Skispringen können Wettkämpfe rein theoretisch nach einem Durchgang gewertet werden. Bei dem Platz im Programm denke ich aber, dass man im Zweifelsfall eher einen Durchgang auf morgen verschiebt.

Nord-Alpiner
10-02-2018, 16:23
Wellinger kanns Samstags :anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet: Sehr geil! :anbet:

Trabbatooni
10-02-2018, 16:29
Perfekt! Superandi!

A.f.e.
10-02-2018, 20:53
Gratulation an Wellinger :clap:

24Florian
10-02-2018, 20:56
[QUOTE=A.f.e.;46654507]Gratulation an Wellinger :clap:[/QUOTE]

:bussi:

Fritz Karl
10-02-2018, 23:34
Wellingers Sieg auf Eurosport:
Live-Kommentar zum Sprung:
962366079442984960

Hanni reisst die Hütte ein in Ton:
962361233763528704

Hanni reisst die Hütte ein in Bild:
962376226944925696
:D

reddevil
12-02-2018, 22:24
Die Takanashi is ja erst 21 :o Jessas :D

TimoK99
17-02-2018, 18:19
Würde jemand von euch ernsthaft überlegen, Eisenbichler für Leyhe rauszunehmen? Irgendwie scheint mir der ziemlich unstabil und die Tendenz geht auch eher bergab bei ihm. Anderseits sind die Plätze 8 und 14 natürlich alles andere als schlecht und wer weiß, wie Leyhe unter Druck aussieht.

reddevil
17-02-2018, 18:24
Leyhe hatte hier mal nen 139 Meter Sprung aber in Willingen hatter auch nix groß gerissen....schwer zu sagen, würde Eisendieter trotzdem drinne lassen. ;)

Ansonsten schöne Spiele bis jetzt :) Beinahe Doppelgold bei den Herren damit hätte ich nie gerechnet noch dazu Silber von Althaus, alles bestens, da kann man auch Freitag locker kompensieren.... :d: Welli wäre nominell vor der Saison eigentlich nur Nr 3 hinter Severin und Ritsch, muss man sich mal überlegen :D

Ausserdem landen alle unsere Springer vor dem Zweitbesten Ösi und man nimmt es kaum noch zur Kenntnis.... :teufel:

Tobi88
18-02-2018, 14:41
Leyhe springt morgen für Eisenbichler

24Florian
18-02-2018, 14:52
[QUOTE=Tobi88;46683461]Leyhe springt morgen für Eisenbichler[/QUOTE]

die Skispringer schaffen es tatsächlich ihre "Staffel-Hilde" fürs Team rauszunehmen. Die Biathlontrainer schaffen es wohl dagegen leider nicht

reddevil
18-02-2018, 14:53
[QUOTE=Tobi88;46683461]Leyhe springt morgen für Eisenbichler[/QUOTE]

geht doch :freu::freu::freu:

Rachel Green
18-02-2018, 14:59
:d:

Esel1234
18-02-2018, 15:51
Japan startet ohne Junshiro Kobayashi im Team. :rotfl:

reddevil
18-02-2018, 15:56
[QUOTE=Esel1234;46683592]Japan startet ohne Junshiro Kobayashi im Team. :rotfl:[/QUOTE]

:dada:

Manitu
18-02-2018, 15:57
vielleicht isser ja krank oder verletzt oder zu viel im blut. :D

24Florian
18-02-2018, 16:02
[QUOTE=Esel1234;46683592]Japan startet ohne Junshiro Kobayashi im Team. :rotfl:[/QUOTE]

verständlich bei dem Schrott, den er zur Zeit springt

kommt aber auch kein gescheiter Springer auf den Markt, gegen den ich ihn tauschen kann :kater:

reddevil
19-02-2018, 15:19
gold silber silber silber

ja wer hätte das gedacht? :freu::freu:

top skisprung wettbewerbe kann mich nich beklagen.
besser gehts fast nicht.

:d::d::d:

24Florian
19-02-2018, 15:51
[QUOTE=reddevil;46687447]gold silber silber silber

ja wer hätte das gedacht? :freu::freu:

top skisprung wettbewerbe kann mich nich beklagen.
besser gehts fast nicht.

:d::d::d:[/QUOTE]
also ich hab 4 Medaillen erhofft/erwartet. Wobei "erwartet" im Skispringen immer schwierig ist, weil da wegen Wind usw. immer was Doofes passieren kann. Daß aber alle erhofften 4 Medaillen besser als Bronze werden hätte ich auch nicht gedacht :D

reddevil
19-02-2018, 20:20
in 4 jahren dürften sevi und freitag doch auch noch dabei sein, oder?

Esel1234
19-02-2018, 21:00
Also altersmäßig ist es noch möglich.

Dicke Luft im ÖSV. Kuttins Tage als Trainer sind wohl bald gezählt: http://www.spox.com/at/sport/olympia/winterspiele-2018/1802/Artikel/skispringen-trainer-heinz-kuttin-kritisiert-nach-team-debakel-manuel-fettner-und-gregor-schlierenzauer.html

24Florian
19-02-2018, 21:01
[QUOTE=Esel1234;46688773]
Dicke Luft im ÖSV. Kuttins Tage als Trainer sind wohl bald gezählt: http://www.spox.com/at/sport/olympia/winterspiele-2018/1802/Artikel/skispringen-trainer-heinz-kuttin-kritisiert-nach-team-debakel-manuel-fettner-und-gregor-schlierenzauer.html[/QUOTE]
Medaillenlose Olympische Spiele überlebt kein österreichischer Skisprungtrainer. Das ist nach Alpin die 2.wichtigste Sportart in Österreich.

Ist wie bei uns Biathlon
Wir hatten 2010 medaillenlose Herrensparte -> Ullrich mußte gehen
Wir hatten 2014 medaillenlose Frauensparte -> Groß mußte gehen.

charly07
20-02-2018, 08:09
[QUOTE=24Florian;46688782]Medaillenlose Olympische Spiele überlebt kein österreichischer Skisprungtrainer. Das ist nach Alpin die 2.wichtigste Sportart in Österreich.

Ist wie bei uns Biathlon
Wir hatten 2010 medaillenlose Herrensparte -> Ullrich mußte gehen
Wir hatten 2014 medaillenlose Frauensparte -> Groß mußte gehen.[/QUOTE]

Und jetzt alles auf die Athleten schieben, ist auch nicht die feine englische Art

24Florian
20-02-2018, 08:56
[QUOTE=charly07;46689508]Und jetzt alles auf die Athleten schieben, ist auch nicht die feine englische Art[/QUOTE]

Übliche Reflexreaktion von Trainern. Haben unsere damals auch so gemacht. Gerettet hat es sie allerdings auch nicht

A.f.e.
20-02-2018, 14:53
[QUOTE=charly07;46689508]Und jetzt alles auf die Athleten schieben, ist auch nicht die feine englische Art[/QUOTE]


:d: sehe ich auch so.


Die Entwicklung unserer Skispringer in den letzten zwei Monaten ist mir ja irgendwie unerklärlich. Gehen wir mal davon aus, dass keiner absichtlich schlecht springt

Hayböck war zu Beginn der Saison verletzt, er hat sich aber bis zuletzt wieder nach oben gearbeitet. Noch nicht ganz stabil aber er zeigt wieder Höchstweiten
Stefan Kraft war zu Beginn der Saison vorne mit dabei. Warum ist er so abgestürzt? Kein Platz mehr unter den Top Ten. Was ist da passiert? Bei ihm hab ich das Gefühl, dass ihn die restliche Mannschaft mit runter gezogen hat. Aber daran glaub ich nicht so wirklich. Kann so was passieren? Hayböck und Kraft waren doch eine Bank... und jetzt sind sie zersaust.
Fettner war immer einmal oben und mal unten. Im Grunde war er nie ein zuverlässiger Springer über längere Zeit.
Schlierenzauer...tja, warum er nicht mehr in Form kommt...oder es nur sehr sehr langsam bergauf geht, ist halt auch nicht ganz nachvollziehbar. Aber wenn es nicht besser geht, dann ist das halt so. Schlieris Aussagen zu dem ganzen Drama, läßt schon einige Schlüsse zu.


[QUOTE] Schlierenzauer bleibt (noch) ruhig

Schlierenzauer lässt die Kritik freilich nicht kalt. Auch er hat eine Meinung zur aktuellen Situation, behält sie aber für sich. "Das sind gefährliche Fragen, weil ich da sehr emotional bin und ich habe mir da schon einmal die Finger verbrannt", erinnert "Schlieri" an seinen Disput mit Ex-Trainer Alexander Pointner.

Auf die Frage, ob im Trainerstab eine Vision erkennbar sei, meint er vielsagend: "Da gebe ich jetzt keine Antwort drauf." [/QUOTE]

Wenn jetzt Kuttin meint, sich so in der Öffentlichkeit artikulieren zu müssen, in dem er zwei Springer im besonderen angreift, dann frag ich mich was das bringen soll.

Jedenfalls, wenn der Wurm drinnen ist, mit Kuttin bringen sie ihn wohl nicht mehr raus.

Nord-Alpiner
21-02-2018, 17:48
Laut der heutigen Sport-Bild soll es feststehen das Werner Schuster nach der kommenden Saison als Cheftraineri m DSV aufhört. Er soll wohl in einer anderen Position im DSV gehalten werden. Sein Nachfolger soll Stefan Horngacher werden, der jetzt noch die Polen trainiert. Der soll dem DSV sein Wort gegeben haben. Na mal gucken...

reddevil
21-02-2018, 17:50
:eek: das wär ja ein knaller! :anbet:

24Florian
21-02-2018, 18:06
[QUOTE=Nord-Alpiner;46695093]Laut der heutigen Sport-Bild soll es feststehen das Werner Schuster nach der kommenden Saison als Cheftraineri m DSV aufhört. Er soll wohl in einer anderen Position im DSV gehalten werden. Sein Nachfolger soll Stefan Horngacher werden, der jetzt noch die Polen trainiert. Der soll dem DSV sein Wort gegeben haben. Na mal gucken...[/QUOTE]
ja, das hab ich auch gelesen! :d:

dann kann Stöckl ja zu den Österreichern und alles ist in Butter :teufel:

chining
21-02-2018, 18:09
hört sich gut an :freu:

und Pichler wird Trainer bei den Biathleten :anbet:

reddevil
21-02-2018, 18:17
[QUOTE=chining;46695156]hört sich gut an :freu:

und Pichler wird Trainer bei den Biathleten :anbet:[/QUOTE]

das würden ein paar user hier ganz toll finden :zahn:

Manitu
21-02-2018, 20:50
welcher Ösi geht dann zu den Polen. Kuttin ? :D

Manitu
21-02-2018, 20:51
Pichler ? wie will er Kirchner vertreiben ?:D

Nord-Alpiner
21-02-2018, 21:38
[QUOTE=Manitu;46695963]Pichler ? wie will er Kirchner vertreiben ?:D[/QUOTE]

Aus dem Hintergrund könnte Pichler schießen....und er schießt, ja, ja, ja, er trifft, Kirchner fällt und Pichler ist der neue Trainer :anbet::anbet::anbet:

:schleich: