PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tag 11 - 20.02.2018 - Rein in die Halfpipe, raus auf die Loipe


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10

Holgermat
20-02-2018, 13:27
[QUOTE=24Florian;46690421]Peiffer und Schlußläufer :tkbeiss:

aber die Superexperten hier wissen ja alles besser!! :q: :q:[/QUOTE]

Außer dass Windisch quasi in der Zone noch die Spur wechselt.

Robokopi
20-02-2018, 13:27
[QUOTE=Robokopi;46690170]Nicht verschreien. Erst die Hälfte rum. Der zweite Teil kann genau diametral laufen.

Wir bräuchten 60s vor Frankreich.

Mist, nur 50[/QUOTE]

[QUOTE=Esel1234;46690397]Bitter. Tut mir Leid für Arnd.[/QUOTE]

Was hab ich gesagt? Genau so kam es!

Schade für Arnd, aber das war leider nix. Strafrunde geht gar nicht in der Situation.

Schempp ist Schuld.

Kukie
20-02-2018, 13:28
Schätze das gibt einen Einspruch. Zumindest würde ich Einspruch einlegen.

Hatte der Windisch doch gar nicht nötig. War eh schneller.

Vedo
20-02-2018, 13:28
Windisch zieht ganz knapp vor dem Zielkorridor rüber, beenden tut er den Vorgang wohl erst knapp in diesem. Ist das noch regulär? Zumindest auch total assozial, weil mutwillig abgeschnitten. Arnd hat da ja leider schon Erfahrung von Khanty 2011.

Johnbert
20-02-2018, 13:28
Bronze durch DSQ Italien wäre aber auch peinlich

Fritz Karl
20-02-2018, 13:28
Ole-Boost für Svendsen :freu::freu: :wub:

Manitu
20-02-2018, 13:28
Vielleicht hat sich Arnd auch nicht so auf das Rennen einstellen können, weil Schempp geplant war.
Mir tut es für Erik und Vanessa leid, die noch nix geholt haben.

Marc
20-02-2018, 13:28
[QUOTE=titan;46690426]Wir wollen doch nicht wegen der Bronze Protest einlegen? Gönne das dem Italiener. Besseres schiessen verhindert sowas.[/QUOTE]

Sehe ich genau so. Oder schneller laufen vorher halt :sumo:

:motz: Laura hätte ja auch mal ein bisschen mehr Vorsprung mitgeben können :motz:

Rachel Green
20-02-2018, 13:28
[QUOTE=Johnbert;46690432]Bronze durch DSQ Italien wäre aber auch peinlich[/QUOTE]
Irgendwie schon.

Kukie
20-02-2018, 13:29
[QUOTE=titan;46690426]Wir wollen doch nicht wegen der Bronze Protest einlegen? Gönne das dem Italiener. Besseres schiessen verhindert sowas.[/QUOTE]

Warum nicht? Wenn es nicht regulär war.

MusicVictim
20-02-2018, 13:29
Italien wird safe disqualifiziert. :nixweiss:
Total idiotisch von Windisch, der es locker auch auf einen Sprint hätte ankommen lassen!

Wero
20-02-2018, 13:29
Hätte Arnd ohne das windische Manöver ne Chance gehabt? Wohl auch nicht.

24Florian
20-02-2018, 13:29
Was soll der Protest bringen?? Gar nix! In dem Fall hat ein Protest noch nie was gebracht!

Wir haben die Medaille auch nicht verdient und Punkt!
waren schon ne Minute vor Frankreich und 1:20 vor Norwegen und unsere Herren (Lessers grausame Schlußrunde und Peiffers grausame Schießleistung) verdatteln das!

Manitu
20-02-2018, 13:29
[QUOTE=Johnbert;46690432]Bronze durch DSQ Italien wäre aber auch peinlich[/QUOTE]

Nein, es gibt Regeln. So wie beim Short Track.

realanswers
20-02-2018, 13:29
[QUOTE=Rachel Green;46690440]Irgendwie schon.[/QUOTE]

Überhaupt nicht, die regels sind die regels

albatros
20-02-2018, 13:29
[QUOTE=titan;46690426]Wir wollen doch nicht wegen der Bronze Protest einlegen? Gönne das dem Italiener. Besseres schiessen verhindert sowas.[/QUOTE]

Soll Unfairnis belohnt werden?

*Blue*
20-02-2018, 13:29
[QUOTE=Johnbert;46690432]Bronze durch DSQ Italien wäre aber auch peinlich[/QUOTE]


das wäre doch nicht peinlich -

wenn es nicht erlaubt ist, was Windisch da gemacht hat - dann ist es Dummheit von ihm.

Ursa_Minor
20-02-2018, 13:30
[QUOTE=Manitu;46690435]
Mir tut es für Erik und Vanessa leid, die noch nix geholt haben.[/QUOTE]

Ja, mir auch. Ich hoffe, Vanessa bekommt nach dem Sahneauftritt noch eine Chance in der Staffel.

mobsi
20-02-2018, 13:30
[QUOTE=Johnbert;46690432]Bronze durch DSQ Italien wäre aber auch peinlich[/QUOTE]Nö find ich nicht. Das Verhalten von Windisch war scheisse.

Django78
20-02-2018, 13:30
[QUOTE=Johnbert;46690432]Bronze durch DSQ Italien wäre aber auch peinlich[/QUOTE]

und deswegen werden sie sich wohl auch wegducken - und die Italiener machen wieder munter weiter - man kommt ja damit durch.

Kaisa Wilhelm
20-02-2018, 13:31
Ich vermute, da gibt's keinen Einspruch von Deutschland. Man ist doch lieb und Biathlon Familie und alles. :helga:

quovadis_dsv
20-02-2018, 13:31
Es tut mir ja leid, wenn sich hier einige für Bronze schämen würden, aber wenn Italien nicht disqualifiziert wird kann man das Regelwerk in die Tonne kloppen. Wie dreist kann man sein???

reddevil
20-02-2018, 13:31
dann gibts eben noko und morgen bob gold

:sumo:

Holgermat
20-02-2018, 13:31
[QUOTE=Django78;46690456]und deswegen werden sie sich wohl auch wegducken - und die Italiener machen wieder munter weiter - man kommt ja damit durch.[/QUOTE]

Ja, eben.

Ornop
20-02-2018, 13:31
Grenzwertig das Manöver von Windisch

Ich bin ja dafür das solche Vergehen bestraft werden

Fio.F
20-02-2018, 13:32
schade um die Kräfte die Dahlmeier heute nutzlos vergeudet hat :rolleyes:

titan
20-02-2018, 13:32
Sah mir nicht so aus als ob Peiffer ne Chance hätte

Esel1234
20-02-2018, 13:33
Sigi Heinrich: "Ich glaube nicht, dass Dominik Windisch das mit voller Absicht getan hat."
Michael Greis: "Doch." :zahn:

Trellomfer
20-02-2018, 13:33
[QUOTE=titan;46690426]Wir wollen doch nicht wegen der Bronze Protest einlegen? Gönne das dem Italiener. Besseres schiessen verhindert sowas.[/QUOTE]

Den Sportler kann man verstehen, wenn er die Aussicht auf 'ne Olympiamedaille hat, und es tatsächlich in der Zone gewesen sein sollte. (War's aber nicht...käme wohl drauf an, ob das Reglement noch irgendwas zu mehrfachen Spurwechseln sagt, oder man einen Gummiparagraphen findet, den man entsprechend auslegen könnte)

Als halbwegs objektiver Zuschauer sage ich mir, daß man den Zielsprint eh verloren hätte, egal auf welcher Spur und mit 10m Vorsprung.

Aber ist eh nur Bronze. Ist mir scheißegal. :D

mobsi
20-02-2018, 13:34
[QUOTE=Esel1234;46690469]Sigi Heinrich: "Ich glaube nicht, dass Dominik Windisch das mit voller Absicht getan hat."
Michael Greis: "Doch." :zahn:[/QUOTE]Musste ich auch grad lachen :D

quovadis_dsv
20-02-2018, 13:34
Wer hier keinen Einspruch einlegt gehört als Offizieller gefeuert! Windisch ist selbst schuld. Wahrscheinlich hätte er auch so gewonnen, aber er hat sich dafür entschieden gar keinen Sprint zuzulassen und die Regeln zu brechen. Sowas Dummes und Asoziales!

Fio.F
20-02-2018, 13:34
[QUOTE=reddevil;46690464]dann gibts eben noko
[/QUOTE]

da gibt's womöglich auch einen Zielsprint wo sich Rydzek und Co. wieder gegenseitig über den Haufen rennen können :D

Flunsch
20-02-2018, 13:34
ich hab es geahnt - aber nicht SO krass :crap:

Pittrageno
20-02-2018, 13:34
Wenn’s nicht regulär war, natürlich Einspruch, da klare Behinderung.
Auch wenn es Windisch wohl nicht nötig gehabt hätte. Wäre natürlich keine schöne Bronzemedaille
Wenn es regulär war ok., bin ich aber nicht regelsicher genug.

Doof finde ich Einsprüche nur gegen unabsichtliche Regelwidrigkeiten, die letztlich keinen Vorteil gebracht haben (Vielseitigkeit 2004 grummel)

Manitu
20-02-2018, 13:34
Für die Sportler, die sich jahrelang abschuften, muss es einen Protest geben, das sind sie ihnen schuldig.
Aha Protest eingelegt.:d:

*Blue*
20-02-2018, 13:34
offizieller Protest :d:

Esel1234
20-02-2018, 13:35
[QUOTE=titan;46690468]Sah mir nicht so aus als ob Peiffer ne Chance hätte[/QUOTE]

Das spielt aber keine Rolle. Im Gegenteil würde das Windischs Verhalten nur idiotischer machen.

Holgermat
20-02-2018, 13:35
Endlich sind die deutschen Offiziellen mal Arschlöcher genug, um Protest einzulegen.

mobsi
20-02-2018, 13:35
[QUOTE=Manitu;46690480]Für die Sportler, die sich jahrelang abschuften, muss es einen Protest geben, das sie sie ihnen schuldig.
Aha Protest eingelegt.:d:[/QUOTE]Eben :d:

titan
20-02-2018, 13:35
[QUOTE=Fio.F;46690476]da gibt's womöglich auch einen Zielsprint wo sich Rydzek und Co. wieder gegenseitig über den Haufen rennen können :D[/QUOTE]

:D Nein diesmal nicht.

Marc
20-02-2018, 13:35
Also ehrlich gesagt, wenn ich mir die Zeitlupe so anschaue, so richtig blockiert hat der Windisch den Peiffer ja nun wirklich nicht. War schon genug Platz zum Rüberziehen.
Ach, wegen mir sollen sie doch ruhig protestieren :teufel: Alleine für das Drama :zahn:

movie-mac
20-02-2018, 13:35
Windisch war vorn, die Regeln sagen, wer vorn ist, kann machen was er will. Selbes Problem wie im Massenstart. Doofe Regeln, aber die gelten halt. :nixweiss::(

Kukie
20-02-2018, 13:36
[QUOTE=Esel1234;46690482]Das spielt aber keine Rolle. Im Gegenteil würde das Windischs Verhalten nur idiotischer machen.[/QUOTE]

Ich verstehe es auch nicht. Er hätte Bronze auch ohne die Aktion gewonnen.

Tokio2020
20-02-2018, 13:36
[QUOTE=Holgermat;46690486]Endlich sind die deutschen Offiziellen mal Arschlöcher genug, um Protest einzulegen.[/QUOTE]

:d:

Manitu
20-02-2018, 13:36
[QUOTE=titan;46690468]Sah mir nicht so aus als ob Peiffer ne Chance hätte[/QUOTE]

naja am ende war es aber trotzdem recht knapp, obwohl er behindert wurde.

Trellomfer
20-02-2018, 13:36
[QUOTE=24Florian;46690446]Wir haben die Medaille auch nicht verdient und Punkt![/QUOTE]

Salomonisches Urteil: Unsere beiden Damen bekommen die Bronzemedaillen der Italienerinnen, und die sind mit unseren Herren auf Platz 4.

So ist es fair und verdient :D

mobsi
20-02-2018, 13:36
[QUOTE=movie-mac;46690491]Windisch war vorn, die Regeln sagen, wer vorn ist, kann machen was er will. Selbes Problem wie im Massenstart. Doofe Regeln, aber die gelten halt. :nixweiss::([/QUOTE]Nein im Korridor darf man als Führender eben nicht die Spur wechseln.

Robokopi
20-02-2018, 13:37
Wie man das so herschenken kann.

Lesser verliert 15 bis 20 Sekunden auf seiner Schlussrunde, Peiffer schießt 5 Fahrkarten, dabei 2 auf die letzte Scheibe, mit dem Treffer wäre es Silber gewesen, und lässt sich vor der letzten Kurve wieder abkochen.

Hätte er den Italiener doch umgefahren. Dann hätte jeder gesehen, dass der ihm nicht einfach über die Ski fahren kann.

Manitu
20-02-2018, 13:37
[QUOTE=movie-mac;46690491]Windisch war vorn, die Regeln sagen, wer vorn ist, kann machen was er will. Selbes Problem wie im Massenstart. Doofe Regeln, aber die gelten halt. :nixweiss::([/QUOTE]

was soll das für ne Regel sein :suspekt: ellbogendenken in der heutigen zeit ?

24Florian
20-02-2018, 13:37
Fakt ist: Es gibt 3 Korridore, also 2 Korridorlinien. Und diese Korridorlinien dürfen nicht überfahren werden. Und genau das hat Windisch!

Aber wird trotzdem abgewiesen. 2011 bei der WM gab es dieselbe Geschichte zwischen Tarjei Boe und Arnd Peiffer um Bronze. Da hat Boe auch klar geschnitten und Protest wurde trotzdem abgewiesen. Hier wird's also nicht anders ausgehen.

Django78
20-02-2018, 13:38
[QUOTE=Holgermat;46690486]Endlich sind die deutschen Offiziellen mal Arschlöcher genug, um Protest einzulegen.[/QUOTE]

man kann nur Korinthen kacken, wenn man ein Arschloch hat :hehe:
Zitat aus Dogma

Marc
20-02-2018, 13:38
[QUOTE=Trellomfer;46690497]Salomonisches Urteil: Unsere beiden Damen bekommen die Bronzemedaillen der Italienerinnen, und die sind mit unseren Herren auf Platz 4.

So ist es fair und verdient :D[/QUOTE]

Ja das fände ich eigentlich am fairsten :ja::d:

24Florian
20-02-2018, 13:39
[QUOTE=movie-mac;46690491]die Regeln sagen, wer vorn ist, kann machen was er will. [/QUOTE]
Bis zum Korridorbeginn JA
aber im Korridor NEIN! Dann kannst du nicht mehr machen was du willst! Dann heißt die Regel klar, daß du deinen gewählten Korridor behalten mußt wenn du vorne bist!

titan
20-02-2018, 13:39
Ist Jamaica eigentlich nun gestartet?

movie-mac
20-02-2018, 13:39
[QUOTE=mobsi;46690498]Nein im Korridor darf man als Führender eben nicht die Spur wechseln.[/QUOTE]

Wird sicherlich noch als Hineinlaufen in den Sektor eingelegt.

Holgermat
20-02-2018, 13:39
[QUOTE=24Florian;46690501]Fakt ist: Es gibt 3 Korridore, also 2 Korridorlinien. Und diese Korridorlinien dürfen nicht überfahren werden. Und genau das hat Windisch!

Aber wird trotzdem abgewiesen. 2011 bei der WM gab es dieselbe Geschichte zwischen Tarjei Boe und Arnd Peiffer um Bronze. Da hat Boe auch klar geschnitten und Protest wurde trotzdem abgewiesen. Hier wird's also nicht anders ausgehen.[/QUOTE]

Naja, es ist schon ein Unterschied, ob - wie Fourcade im Massenstart - man knapp, aber noch regulär die Spur wechselt oder - wie hier - einfach ein grenzdebiles Manöver wie einer 2011er Fourcade hinlegt.

albatros
20-02-2018, 13:39
[QUOTE=movie-mac;46690491]Windisch war vorn, die Regeln sagen, wer vorn ist, kann machen was er will. Selbes Problem wie im Massenstart. Doofe Regeln, aber die gelten halt. :nixweiss::([/QUOTE]

:confused: wo steht das :confused:

Esel1234
20-02-2018, 13:40
[QUOTE=titan;46690506]Ist Jamaica eigentlich nun gestartet?[/QUOTE]

Ja. Platz 17.

quovadis_dsv
20-02-2018, 13:40
Ehrlich es darf gar keine Diskussion geben. Tut mir leid für die drei anderen Italiener. Windisch gehört eingewiesen.

Marc
20-02-2018, 13:41
Also ganz ehrlich, Kinder, jetzt noch mal die Zeitlupe: der Protest ist albern. Der hat Peiffer null komma null behindert. :sumo:

titan
20-02-2018, 13:41
[QUOTE=Esel1234;46690516]Ja. Platz 17.[/QUOTE]

Danke

Ui unsere führen gegen die Schweiz

RAPtile
20-02-2018, 13:41
[QUOTE=sirius;46690161]Na das läuft ja überraschend, nicht wahr Flo? :rotfl::rotfl::rotfl::rotfl:

Immerhin dürfte jetzt selbst der Letzte erkannt haben wer hier der Ahnungsloseste ist. So herrlich peinlich.:clap:[/QUOTE]

:d:

Ich präsentiere. Den Post des Threads.

Jinx, Jinx, Sirius. :zeter:

Ergänze folgenden Satz: Man soll den [ ] nicht vor dem [ ] loben.

Naaa?!

Kukie
20-02-2018, 13:41
[QUOTE=Trellomfer;46690497]Salomonisches Urteil: Unsere beiden Damen bekommen die Bronzemedaillen der Italienerinnen, und die sind mit unseren Herren auf Platz 4.

So ist es fair und verdient :D[/QUOTE]

Das fände ich auch gut und als Hymne wird "Dem Land Tirol die Treue" gespielt. :D

Trellomfer
20-02-2018, 13:41
[QUOTE=Pittrageno;46690479](Vielseitigkeit 2004 grummel)[/QUOTE]

Daran muß ich auch immer denken, wenn es um "Regelverstöße" geht, die unstrittig keinen Vorteil bringen.

Damals kam ja noch hinzu, daß diese kleine Runde über den Start vor dem eigentlich Beginn des Laufes, und dementsprechend die Zurücksetzung der Uhr auf 0, allgemeiner Usus bei sämtlichen Wettkämpfen war.
Das war damals 'ne ganz miese Nummer!

Manitu
20-02-2018, 13:41
jetzt noch NoKo :kater: meine Herzkranzgefäße werden sich freuen.:D

Dr.Doom
20-02-2018, 13:41
Die Korridore werden regelmässig leicht überfahren beim einordnen, zumindest von Sportler die allein ankommen sieht man das stetig. Absicht sehe ich bei Windisch auch nicht, aber er hätte sich etwas früher für eine Spur eintscheiden müssen. Ob das für eine Disqualifikation reicht? Ich würde eher sagen nein, also es war mir nicht eindeutig genug behindert. So eien Disq. würde nur einen schlechten Nachgeschmach geben eines schlechten Verliers, die Italiener wären dann zurecht sehr angfressen und werden Gegenprotest auf höherer Instanz einleiten, da bin ich mir sicher. Erstaunlich welch langsamme Laufleistung Pfeiffer heute hatte, keine Zeit gehabt das Doping nachzuchieben? :D

Wero
20-02-2018, 13:41
Gibt es nun eigentlich die Maskottchen-Zeremonie oder wartet man den Protest ab? Das kann ja dauern bis das dann in letzter Instanz entschieden ist.

Kaisa Wilhelm
20-02-2018, 13:41
Peiffer mache ich auf jeden Fall keinen Vorwurf. Der wurde ins kalte Wasser geschmissen und dann auch nicht auf seiner besten Position. Wer weiß, ob er die Mixed überhaupt hätte laufen wollen.

movie-mac
20-02-2018, 13:42
[QUOTE=albatros;46690515]:confused: wo steht das :confused:[/QUOTE]

War etwas überspitzt ausgedrückt. Der Italiener wird sagen er war vorn und wollte immer nach ganz links…

Manitu
20-02-2018, 13:42
[QUOTE=Marc;46690521]Also ganz ehrlich, Kinder, jetzt noch mal die Zeitlupe: der Protest ist albern. Der hat Peiffer null komma null behindert. :sumo:[/QUOTE]

Quark, hat den Rhythmus von Arnd eindeutig gestört.

Holgermat
20-02-2018, 13:43
[QUOTE=Kaisa Wilhelm;46690531]Peiffer mache ich auf jeden Fall keinen Vorwurf. Der wurde ins kalte Wasser geschmissen und dann auch nicht auf seiner besten Position. Wer weiß, ob er die Mixed überhaupt hätte laufen wollen.[/QUOTE]

Und trotzdem wurde er hier von 3/4 des Threads erstmal arg niedergemacht. ;)

Manitu
20-02-2018, 13:43
[QUOTE=Kaisa Wilhelm;46690531]Peiffer mache ich auf jeden Fall keinen Vorwurf. Der wurde ins kalte Wasser geschmissen und dann auch nicht auf seiner besten Position. Wer weiß, ob er die Mixed überhaupt hätte laufen wollen.[/QUOTE]

naja er war Ersatz und musste sich mit vorbereiten, ob er darauf eingestellt war, ist eine andere Sache.

Ornop
20-02-2018, 13:43
Im Livestream auf ARD/ZDF kann man die Sportler schön hören

Ski von Pfeiffer war laut seiner Aussage schlecht

RAPtile
20-02-2018, 13:44
[QUOTE=Dr.Doom;46690528]Die Korridore werden regelmässig leicht überfahren beim einordnen, zumindest von Sportler die allein ankommen sieht man das stetig. Absicht sehe ich bei Windisch auch nicht, aber er hätte sich etwas früher für eine Spur eintscheiden müssen. Ob das für eine Disqualifikation reicht? Ich würde eher sagen nein, also es war mir nicht eindeutig genug behindert. So eien Disq. würde nur einen schlechten Nachgeschmakc geben, die Italiener wären dnan zurecht sehr angfrssen und werden Gegenprotest für höherer Instanz einleiten, d abin ich mir sicher. Erstaunlich welch langsamme Laufleistung Pfeiffe rheute hatte, keine Zeit gehabt das Doping nachzuchieben? :D[/QUOTE]

Er ist natürlich gahaanz unabsichtlich in den Peiffer Korridor gefahren. Der hat ja keine Ohren und kann dessen Skier nicht hören. Allenfalls ein gahaaahaaanz unglücklicher Zufall. :rotfl:

Wero
20-02-2018, 13:44
[QUOTE=Ornop;46690543]Im Livestream auf ARD/ZDF kann man die Sportler schön hören

Ski von Pfeiffer war laut seiner Aussage schlecht[/QUOTE]

Lieben Gruß auch an die Techniker!

Manitu
20-02-2018, 13:45
[QUOTE=Holgermat;46690539]Und trotzdem wurde er hier von 3/4 des Threads erstmal arg niedergemacht. ;)[/QUOTE]

ist aber normal, auch wenn es nur Sport ist.

Vedo
20-02-2018, 13:45
[QUOTE=Dr.Doom;46690528]Die Korridore werden regelmässig leicht überfahren beim einordnen, zumindest von Sportler die allein ankommen sieht man das stetig. Absicht sehe ich bei Windisch auch nicht, aber er hätte sich etwas früher für eine Spur eintscheiden müssen. Ob das für eine Disqualifikation reicht? Ich würde eher sagen nein, also es war mir nicht eindeutig genug behindert. So eien Disq. würde nur einen schlechten Nachgeschmakc geben, die Italiener wären dnan zurecht sehr angfrssen und werden Gegenprotest für höherer Instanz einleiten, d abin ich mir sicher. Erstaunlich welch langsamme Laufleistung Pfeiffe rheute hatte, keine Zeit gehabt das Doping nachzuchieben? :D[/QUOTE]

Wo war das denn bitte keine Absicht:rotfl:? Hat er sich gedacht, dass Arnd jetzt völlig logischerweise auf die mittlere Spur wechselt und wollte dann sportlich sein oder wie?:rotfl:

Esel1234
20-02-2018, 13:45
[QUOTE=Kaisa Wilhelm;46690531]Peiffer mache ich auf jeden Fall keinen Vorwurf.[/Quote]

Er tut mir Leid, aber er hat es heute vermasselt.

[Quote]Der wurde ins kalte Wasser geschmissen und dann auch nicht auf seiner besten Position. Wer weiß, ob er die Mixed überhaupt hätte laufen wollen.[/QUOTE]

Die möglichen Ersatzleute wurden von Anfang an festgelegt, so dass sie sich darauf einstellen können.

Fio.F
20-02-2018, 13:45
[QUOTE=Marc;46690521]Also ganz ehrlich, Kinder, jetzt noch mal die Zeitlupe: der Protest ist albern. Der hat Peiffer null komma null behindert. :sumo:[/QUOTE]

ich hab keine Zeitlupe gesehen, aber ich würde vermuten es sah deshalb nicht nach Behinderung aus, weil Arnd (wie grundsätzlich meistens ein Deutscher wenn er beteiligt ist) freiwillig zurücksteckt und es nicht drauf ankommen lässt. So sieht es für mich als Zuschauer halt aus.

Aber unabhängig davon. Warum gelingt es immer den Anderen an der entscheidenden Stelle vorne zu sein um die Tür zumachen zu können ?
Das ist doch das entscheidende Defizit !

RAPtile
20-02-2018, 13:46
[QUOTE=Holgermat;46690539]Und trotzdem wurde er hier von 3/4 des Threads erstmal arg niedergemacht. ;)[/QUOTE]

Haste Scheiße am Fuß, triffst du die Scheiben nicht (Bjoerndalen WM 1980) :zahn:

Der Olympiasieger im Sprint muss auch niedergemacht werden. Das hat der nämlich mit Absicht gemacht. Oder so.

Holgermat
20-02-2018, 13:46
Auf Eurosport labern sie schon vom Sweep. :fürcht:

quovadis_dsv
20-02-2018, 13:46
Welch albernen Schmarrn man hier lesen muss :) Am Ende war es recht knapp. Da kann sich jeder ausrechnen wie knapp es gewesen wäre, wenn Peiffer nicht hätte die Spur wechseln müssen. Darauf kommt es aber eh nicht an. Windisch dürfte nicht mehr wechseln und Punkt. Da gibt es weder einen Beigeschmack noch sonst was.

Kaisa Wilhelm
20-02-2018, 13:47
[QUOTE=Manitu;46690542]naja er war Ersatz und musste sich mit vorbereiten, ob er darauf eingestellt war, ist eine andere Sache.[/QUOTE]
Klar, aber so oft kommt das auch nicht vor, dass bei einer WM/Olympia der Ersatzmann einspringen muss. Warten wir mal die Interviews ab, wie er sich fühlte.

Doll laborierte ja auch schon mit Halsproblemen, stand vielleicht auch nicht zur Verfügung.

Trellomfer
20-02-2018, 13:47
[QUOTE=Wero;46690529]Gibt es nun eigentlich die Maskottchen-Zeremonie oder wartet man den Protest ab? Das kann ja dauern bis das dann in letzter Instanz entschieden ist.[/QUOTE]

Ist doch noch früh am Tag. :floet:


Dürfte eigentlich nur 'ne halbe Stunde dauern.

Ist ja keine CAS-Entscheidung, sondern die IBU-Herren vor Ort setzen sich zusammen, hören sich beide Seiten an, disktieren, und entscheiden dann.

Und überhaupt: Scheiß auf die Plüschtiervergabe!

24Florian
20-02-2018, 13:47
[QUOTE=RAPtile;46690524]:d:

Ich präsentiere. Den Post des Threads.

Jinx, Jinx, Sirius. :zeter:

Ergänze folgenden Satz: Man soll den [ ] nicht vor dem [ ] loben.

Naaa?![/QUOTE]
ist doch schön, daß sich der Troll selbst vorführt :d:

Aber man muß ihn in Schutz nehmen: Wer nur zu Großereignissen Biathlon schaut kann natürlich nicht wissen, daß Peiffer als Schlußläufer noch nie überzeugt hat!

movie-mac
20-02-2018, 13:48
Jury tagt noch, war gerade die Durchsage.

Manitu
20-02-2018, 13:48
vielleicht gibt es ja 2 Bronzemedaillen. :D

titan
20-02-2018, 13:48
Ich bin schon beim Eishockey und habe die Sache abgehakt. :D Gibt wichtigeres. Wann gehts im BOB weiter und wann Startet die Noko?

Dr.Doom
20-02-2018, 13:48
[QUOTE=RAPtile;46690545]Er ist natürlich gahaanz unabsichtlich in den Peiffer Korridor gefahren. Der hat ja keine Ohren und kann dessen Skier nicht hören. Allenfalls ein gahaaahaaanz unglücklicher Zufall. :rotfl:[/QUOTE]

Es war nicht eindeutig genug behindert, dass könnte ausschlaggebend sein für eine Entscheidung. Die Korridore werden regelmässig so geschnitten wie von Windisch. Ob man die Ski hören kann oder nicht, ich stelle mir das schwer vor sowas eindeutig zu erkennen. Windisch war vorn. Ob das nun clever war, bin ich mir nicht sicher, er hätte wohl den Sprint gewonnen ohne dieses "Manöver" und das sollte ausschlaggebend für die Beurteilung am Ende sein. Wenn de rPfeiffer auf die Ski gefahren wäre, dann müsste es eine Disq. geben, aber reicht das aus wie es war?

Pittrageno
20-02-2018, 13:48
[QUOTE=Ornop;46690543]

Ski von Pfeiffer war laut seiner Aussage schlecht[/QUOTE]

Wusste ich doch, dass der blöde Ski den letzten Schuss versaut hat...
Mag sein, billige Ausrede. Fünf Fehlschüsse waren am Ende einer zuviel.

Holgermat
20-02-2018, 13:49
[QUOTE=24Florian;46690563]ist doch schön, daß sich der Troll selbst vorführt :d:

Aber man muß ihn in Schutz nehmen: Wer nur zu Großereignissen Biathlon schaut kann natürlich nicht wissen, daß Peiffer als Schlußläufer noch nie überzeugt hat![/QUOTE]

Sorry, Florian, aber dein Eigenlob riecht man bis nach Niedersachsen.

RAPtile
20-02-2018, 13:49
[QUOTE=24Florian;46690362]Ich habs gewußt!! Peiffer und Schlúßläufer war nie ne Liebesbeziehung und wird es auch nie werden!! :tkbeiss:
Das wird nicht mal ne Medaille! So bitter nach dem Rennverlauf!! :heul:[/QUOTE]

Nein.

sirius hat gewusst, dass wir heute gewinnen. Du hast nur geträumt, und wir haben Gold.

MERK dir das endlich mal! :zeter::zeter:

goldstern
20-02-2018, 13:49
[QUOTE=Manitu;46690567]vielleicht gibt es ja 2 Bronzemedaillen. :D[/QUOTE]

Nee danke, wenn dann richtig, Gnadenbronze will ich nicht :zahn:

titan
20-02-2018, 13:49
[QUOTE=Manitu;46690567]vielleicht gibt es ja 2 Bronzemedaillen. :D[/QUOTE]

Na das denke ich net.

Wero
20-02-2018, 13:49
[QUOTE=Manitu;46690567]vielleicht gibt es ja 2 Bronzemedaillen. :D[/QUOTE]

Nee, das wird dann zu teuer nach den bereits 4 Goldenen im Bob!

Und in der Kombi werden es gleich 3 Goldene für Deutschland!

24Florian
20-02-2018, 13:50
[QUOTE=Wero;46690547]Lieben Gruß auch an die Techniker![/QUOTE]

Das ist auch das was ich vor den Staffelrennen öfters gesagt habe: Jedes Rennen ist neu! Jedes Rennen beginnt bei 0! Staffelergebnisse von einem Massenstartrennen hochzurechnen ist Milchmädchenrechnung! Heute hat man wieder vorgeführt bekommen wer der klare Favorit auf Staffelgold bei den Männern ist: Norwegen!

Manitu
20-02-2018, 13:50
[QUOTE=Kaisa Wilhelm;46690560]Klar, aber so oft kommt das auch nicht vor, dass bei einer WM/Olympia der Ersatzmann einspringen muss. Warten wir mal die Interviews ab, wie er sich fühlte.

Doll laborierte ja auch schon mit Halsproblemen, stand vielleicht auch nicht zur Verfügung.[/QUOTE]

Man muss ja auch sagen, seit dem Gold ging es bei Peiffer auch bergab. Nun zu sagen Schempp hätte es besser gemacht ist auch nicht richtig.

Johnbert
20-02-2018, 13:51
Arndt P. reichen 8 Patronen für 5 Scheiben nicht. Brauchte im Liegen schon 2 Nachlader. Aber schuld sind andere?! Ernsthaft? :Pflaster:

24Florian
20-02-2018, 13:51
[QUOTE=Holgermat;46690572]Sorry, Florian, aber dein Eigenlob riecht man bis nach Niedersachsen.[/QUOTE]
Sorry Holger, aber in dem Fall ist es angebracht! :nixweiss:

Trellomfer
20-02-2018, 13:51
[QUOTE=Manitu;46690567]vielleicht gibt es ja 2 Bronzemedaillen. :D[/QUOTE]

Das wäre dann eine Pussy-Entscheidung der Jury.

Entweder es war ein Regelverstoß, oder es war keiner.

Wenn die Jury das nach Lektüre des Regelbuchs und nach Sichtung der Bilder nicht entscheiden kann, dann läuft was gehörig verkehrt im Biathlon.