PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tag 13 - 22.02.2018 - Der Schwächste (Trainer) fliegt


Werbung

Seiten : 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 10 11

24Florian
22-02-2018, 10:41
[QUOTE=Rio2016;46697507]Gerade gehts um die deutsche Bewerbung 2032 in Deutschland bei ES[/QUOTE]

Kann für Deutschland und den Deutschen Sport nur gut sein, daher ganz klar :d::d:

24Florian
22-02-2018, 10:48
es windet und schneit im Biathlonstadion

Alles Gute, Denise Herrmann :bitte: :fürcht:

Peking2022
22-02-2018, 10:49
[QUOTE=24Florian;46697522]Kann für Deutschland und den Deutschen Sport nur gut sein, daher ganz klar :d::d:[/QUOTE]

Es wurde ja konkret das Konzept einer Bewerbung für Rhein-Ruhr vorgestellt. Ich hätte die Spiele im wahrsten Sinne des Wortes vor der Haustür. Glaube kaum dass das IOC einer solchen Bewerbung zusprechen würde.

Ursa_Minor
22-02-2018, 10:51
Eckhoff. :rotfl::rotfl::rotfl:

24Florian
22-02-2018, 10:51
[QUOTE=Rio2016;46697536]Es wurde ja konkret das Konzept einer Bewerbung für Rhein-Ruhr vorgestellt. Ich hätte die Spiele im wahrsten Sinne des Wortes vor der Haustür. Glaube kaum dass das IOC einer solchen Bewerbung zusprechen würde.[/QUOTE]
Wettkampfradius Los Angeles 62km
Der Radius Rhein Ruhr wäre 63km, also genauso groß. Daß es zu weiträumig wäre wäre also kein Argument!!

TimoK99
22-02-2018, 10:52
Jetzt Staffelvorstellung im ZDF

Trellomfer
22-02-2018, 10:54
[QUOTE=Rio2016;46697507]Gerade gehts um die deutsche Bewerbung 2032 in Deutschland bei ES[/QUOTE]

Danke! :d: :ja:

ich hätt's sonst komplett verpaßt.

24Florian
22-02-2018, 10:56
ich bin schon voll nervös :fürcht: 80 Minuten noch

crus`
22-02-2018, 10:57
[QUOTE=Rio2016;46697507]Gerade gehts um die deutsche Bewerbung 2032 in Deutschland bei ES[/QUOTE]

Wenn Deutsche eins gut können, dann ist es "Nein" schreien. Das wird also nichts werden. :crap:

Manitu
22-02-2018, 10:58
[QUOTE=Rio2016;46697536]Es wurde ja konkret das Konzept einer Bewerbung für Rhein-Ruhr vorgestellt. Ich hätte die Spiele im wahrsten Sinne des Wortes vor der Haustür. Glaube kaum dass das IOC einer solchen Bewerbung zusprechen würde.[/QUOTE]

kommt drauf an, wer sich noch bewirbt, wenn sich eine Superstadt bewirbt, wohl keine Chance. Aber die Frage ist, wie oft wollen sie Deutschland noch übergehen.

24Florian
22-02-2018, 10:58
[QUOTE=crus`;46697554]Wenn Deutsche eins gut können, dann ist es "Nein" schreien. Das wird also nichts werden. :crap:[/QUOTE]
Dann muß man sie vorher halt ausführlichst informieren und überzeugen! Das haben weder Hamburg noch München vorher getan!

Robokopi
22-02-2018, 10:59
[QUOTE=Ursa_Minor;46697538]Eckhoff. :rotfl::rotfl::rotfl:[/QUOTE]

:confused:

Trellomfer
22-02-2018, 10:59
[QUOTE=24Florian;46697522]Kann für Deutschland und den Deutschen Sport nur gut sein, daher ganz klar :d::d:[/QUOTE]

Ich glaube nicht, daß das eine Chance hat.

Mal vorausgesetzt, man würde es bis dahin endlich hinbekommen, die Bahnlinien entsprechend dem (dauerhaften, nicht nur olympischen) Bedarf auszubauen, "wäre "Ruhrgebiet" immer noch nicht säggsi genug, um da international was zu reißen. Kennt halt keine Sau, wenn's nicht um Fußball geht.
Bei den Sommerspielen wird man auch in Zukunft mit den großen Metropolen dieser Welt konkurrieren. Wenn, dann muß Deutschland da mit Berlin ran.

24Florian
22-02-2018, 11:00
[QUOTE=Robokopi;46697560]:confused:[/QUOTE]

hat halt ein kleines lustiges Video gedreht damit wieder alle die ach so lustigen, lockeren und sympathischen Norweger mögen

Manitu
22-02-2018, 11:02
[QUOTE=Robokopi;46697560]:confused:[/QUOTE]

der ZDF Bericht eben, war ziemlich lustig. :) Metallband und ein "Schlag mich" versuchten sie beim Schießen aus dem Konzept zu bringen.

Robokopi
22-02-2018, 11:02
[QUOTE=24Florian;46697550]ich bin schon voll nervös :fürcht: 80 Minuten noch[/QUOTE]

NoKo startet doch gleich.

Biathlon Debakel kann man doch schon getrost abschreiben und entspannt gucken *mimimimimi*

Manitu
22-02-2018, 11:04
sind die bei Eurosport gerade in Deutschland oder ist das vor Ort ?

Peking2022
22-02-2018, 11:05
[QUOTE=24Florian;46697539]Wettkampfradius Los Angeles 62km
Der Radius Rhein Ruhr wäre 63km, also genauso groß. Daß es zu weiträumig wäre wäre also kein Argument!![/QUOTE]

Das ist aber auch eine Mogelpackung da es nicht nur auf den Gesamtradius ankäme. Der Unterschied ist dass es keinen zentralen Ort, insbesondere keinen olympischen Park mit verschiedenen Wettkampfstätte mehr geben würde.

Klar, ich würde es mir sehr wünschen. Egal welche Stadt/ Region sich in Deutschland bewirbt. Ich hoffe man zieht es dann auch durch!!

Holgermat
22-02-2018, 11:08
Weltrekord über 500m beim Short Track :o

Peking2022
22-02-2018, 11:11
[QUOTE=Holgermat;46697581]Weltrekord über 500m beim Short Track :o[/QUOTE]

Von nem Chinesen:eek:

Pittrageno
22-02-2018, 11:11
[QUOTE=Rio2016;46697536]Es wurde ja konkret das Konzept einer Bewerbung für Rhein-Ruhr vorgestellt. Ich hätte die Spiele im wahrsten Sinne des Wortes vor der Haustür. Glaube kaum dass das IOC einer solchen Bewerbung zusprechen würde.[/QUOTE]

Vor ein paar Jahren war Düsseldorf in der innerdeutschen Vorausscheidung mit dieser Rhein/Ruhr-Idee gescheitert und die hätten natürlich auch international keine Chance gehabt.

Jetzt mit der Agenda 2020 des IOC ist es ja zumindest vom Papier her gewünscht, dass sich auch Regionen bewerben. Wobei ich als NRW die Bewerbung unter Köln laufen lassen würde (und natürlich auch Aachen und Düdo einbände), ich glaube, dass man die Bevölkerung da mit ins Boot bekäme und auch eine gute Chance hätte (die nächste deutsche Bewerbung bekommt beim IOC eh Bonuspunkte); Hamburg wäre aber auf jeden Fall auch eine gute Bewerbung gewesen.

Pittrageno
22-02-2018, 11:13
[QUOTE=Manitu;46697576]sind die bei Eurosport gerade in Deutschland oder ist das vor Ort ?[/QUOTE]

ES ist grundsätzlich in Deutschland, hat aber zumindest beim Biathlon und an der Eisrinne auch Personal vor Ort.

goldstern
22-02-2018, 11:14
[QUOTE=Rio2016;46697577]Das ist aber auch eine Mogelpackung da es nicht nur auf den Gesamtradius ankäme. Der Unterschied ist dass es keinen zentralen Ort, insbesondere keinen olympischen Park mit verschiedenen Wettkampfstätte mehr geben würde. [/QUOTE]

Aber wäre das nicht eine Frage wie man es organisiert, einen olympischen Park mit allen Wettkampfstätten hast du ja auch nicht wenn du es in nur eine Stadt vergibst. Wenn man in den Städten die Wettkamporte nah beieinander hat, dann hätte man ja auch wieder ein olympisches Gelände

Peking2022
22-02-2018, 11:14
[QUOTE=Pittrageno;46697589]Vor ein paar Jahren war Düsseldorf in der innerdeutschen Vorausscheidung mit dieser Rhein/Ruhr-Idee gescheitert und die hätten natürlich auch international keine Chance gehabt.

Jetzt mit der Agenda 2020 des IOC ist es ja zumindest vom Papier her gewünscht, dass sich auch Regionen bewerben. Wobei ich als NRW die Bewerbung unter Köln laufen lassen würde (und natürlich auch Aachen und Düdo einbände), ich glaube, dass man die Bevölkerung da mit ins Boot bekäme und auch eine gute Chance hätte (die nächste deutsche Bewerbung bekommt beim IOC eh Bonuspunkte); Hamburg wäre aber auf jeden Fall auch eine gute Bewerbung gewesen.[/QUOTE]

Stimme dir zu 100% zu.:d:
Denke auch 2032 hätte eine europäische Bewerbung schon wieder eine Chance.

24Florian
22-02-2018, 11:18
so, ich erwarte daß Geiger Denifl relativ deutlich abhängt :Popcorn:

Peking2022
22-02-2018, 11:19
[QUOTE=goldstern;46697597]Aber wäre das nicht eine Frage wie man es organisiert, einen olympischen Park mit allen Wettkampfstätten hast du ja auch nicht wenn du es in nur eine Stadt vergibst. Wenn man in den Städten die Wettkamporte nah beieinander hat, dann hätte man ja auch wieder ein olympisches Gelände[/QUOTE]

Naja so sieht die olympische Realität nicht aus. In London waren rund 70% der Wettkampfstätte im olympischen Park. Ich war zb an einem Tag Vormittags beim Handball, dann nachmittags beim Halbfinale der Hockeymänner und konnte von dort das Olympiastadion sehen, wo ich dann am Abend gewesen bin. Trotz Agenda 2020 wird eine solche Bewerbung immer Vorteile haben, wenn es Bewerbungen gibt die sowas anbieten können.

Experte
22-02-2018, 11:20
[QUOTE=crus`;46697554]Wenn Deutsche eins gut können, dann ist es "Nein" schreien. Das wird also nichts werden. :crap:[/QUOTE]

:d:

Von uns wird niemand mehr Olympische Spiele in Deutschland erleben.

Esel1234
22-02-2018, 11:21
[QUOTE=24Florian;46697604]so, ich erwarte daß Geiger Denifl relativ deutlich abhängt :Popcorn:[/QUOTE]

Ich mache mir eher wegen Schmid Sorgen. Der ist der zweitschnellste Läufer im Einzel gewesen. Der kann das auf Geiger zulaufen. Lieber wäre mir Rießle auf eins gewesen, denn Andersen und Riiber schließen keine Lücken, aber dass sie dran bleiben, ist möglich.

Marc
22-02-2018, 11:21
Sorry, Anfängerfrage, wieviele Kilometer läuft jeder? :trippel:

Marc
22-02-2018, 11:22
[QUOTE=Marc;46697614]Sorry, Anfängerfrage, wieviele Kilometer läuft jeder? :trippel:[/QUOTE]

Oh, 10 sec später gerade im ZDF beantwortet :zahn: 5 km.
Die lesen doch mit :zahn:

Ursa_Minor
22-02-2018, 11:23
[QUOTE=Manitu;46697571]der ZDF Bericht eben, war ziemlich lustig. :) Metallband und ein "Schlag mich" versuchten sie beim Schießen aus dem Konzept zu bringen.[/QUOTE]

Vergiss die Schlange nicht. :fürcht:

Da wäre es bei mir schon vorbei gewesen...

goldstern
22-02-2018, 11:24
[QUOTE=Marc;46697620]Oh, 10 sec später gerade im ZDF beantwortet :zahn: 5 km.
Die lesen doch mit :zahn:[/QUOTE]

Du hättest auch einfach nur im Eingangsposting nachschauen können :zahn:

Marc
22-02-2018, 11:24
[QUOTE=goldstern;46697622]Du hättest auch einfach nur im Eingangsposting nachschauen können :zahn:[/QUOTE]

Nicht so komplizierte Tipps, bitte :zahn:

Trellomfer
22-02-2018, 11:25
[QUOTE=24Florian;46697539]Wettkampfradius Los Angeles 62km
Der Radius Rhein Ruhr wäre 63km, also genauso groß. Daß es zu weiträumig wäre wäre also kein Argument!![/QUOTE]


Müßte man sich jetzt mal ansehen, was und wieviel da in LA am Rande ist.

Oft war es nämlich so, daß Reit- und Ruderstrecken (+Segeln) außerhalb sind, und alles andere sehr viel zentraler stattfindet, als es diese 62km (oder wieviel auch immer es bei anderen vergangenen Spielen der Fall gewesen sein mag) zunächst glauben machen.

Bei einer Ruhrgebietsbewerbung würde sich da bestimmt sehr viel weit verteilen. Ganz einfach schon aus dem Grund, daß jede beteiligte Stadt möglichst viel für sich rausschlagen will, bzw. vielleicht sogar muß, um es seinen Bewohnern schmackhaft zu machen.

Robokopi
22-02-2018, 11:25
Geiger muss Denifl JETZT stehen lassen.

Bloß nicht NOR ran lassen

Geiger hat doch die ersten 5 km im Einzel abgefackelt wie nix Gutes. AB JETZT!

realanswers
22-02-2018, 11:26
Jetzt gib Gas Geiger

realanswers
22-02-2018, 11:27
Die verspielen den Vorsprung, gib gas

Johnbert
22-02-2018, 11:27
Is der Geiger blöd oder warum macht der den Stehgeiger?!? :mad:

Vedo
22-02-2018, 11:27
Geiger steht hinter Denifl, geht aber nicht vorbei:fürcht: Schmid schließt das Loch

Robokopi
22-02-2018, 11:27
10 Sek verbummelt

Holgermat
22-02-2018, 11:27
Taktikgott Weinbuch verdaddelt mal wieder ne Staffel mit seiner Aufstellung. :freu:

TimoK99
22-02-2018, 11:28
Also entweder kommt gleich noch ein richtiger Antritt von Geiger oder man hat sich völlig unnötig in Schwierigkeiten gebracht.

Sieht nach ersterem aus. :d:

Vedo
22-02-2018, 11:29
Warum macht Geiger das? Hat ihm niemand gesagt, dass er doch nicht Schlussläufer ist wie von Florian vorgeschlagen:confused:

Johnbert
22-02-2018, 11:29
[QUOTE=TimoK99;46697637]Also entweder kommt gleich noch ein richtiger Antritt von Geiger oder man hat sich völlig unnötig in Schwierigkeiten gebracht.[/QUOTE]

Zumindest is das mit Abstand schwächste Glied dann schon mal wech.

Ursa_Minor
22-02-2018, 11:29
Ähm...:suspekt::fürcht:

Holgermat
22-02-2018, 11:29
Oh, er liest das IOFF auf der Strecke - irgendwie. :zahn:

Vedo
22-02-2018, 11:30
Und jetzt der Antritt.:rotfl: Warum jetzt erst?

Johnbert
22-02-2018, 11:30
Geiger gibt nomma Gas

Trellomfer
22-02-2018, 11:31
Abpfeifen jetzt!!! :zeter:

Robokopi
22-02-2018, 11:31
[QUOTE=Vedo;46697644]Und jetzt der Antritt.:rotfl: Warum jetzt erst?[/QUOTE]

Wäre sonst zu deutlich. Spannuuuuuuung.

Ich rieche einen Dreifacherfolg :freu:

Vedo
22-02-2018, 11:32
Taktikgott Weinbuch:anbet: Norwegen erst in Sicherheit wiegen lassen und dann noch einmal angezogen:anbet: (trotzdem hätte Geiger wohl doch locker die ganzen 2,5km durchziehen können, kapiere ich nicht, warum man solche Spielchen anfängt, wenn der Konkurrent mit dem besten Spurter nicht viel dahinter ist).

Rachel Green
22-02-2018, 11:32
Geiger :d:

Marc
22-02-2018, 11:32
[QUOTE=24Florian;46697481]Geiger ist schneller als Denifl und gleich schnell wie Schmid:
1. GER
2. NOR +20
3. AUT +20

[/QUOTE]

Gar nicht mal sooochlecht :ja: :d:

Reality:
1. GER
2. NOR +12
3. AUT +12

Marc
22-02-2018, 11:33
[QUOTE=Holgermat;46697635]Taktikgott Weinbuch verdaddelt mal wieder ne Staffel mit seiner Aufstellung. :freu:[/QUOTE]

[QUOTE=Vedo;46697653]Taktikgott Weinbruch:anbet: Norwegen erst in Sicherheit wiegen lassen und dann noch einmal angezogen:anbet:[/QUOTE]

Ich liebe das IOFF :rotfl::zahn:

Johnbert
22-02-2018, 11:34
Das is Gold :smoke:

Trellomfer
22-02-2018, 11:34
Europort:
"...es geht hier nicht nur um die Medaille...."
- "GOLD!!! :sumo: :zeter:"
"...es geht hier nicht nur um Gold, sondern auch um die finanzielle Förd..."

:rotfl:

Pittrageno
22-02-2018, 11:34
[QUOTE=Marc;46697656]Gar nicht mal sooochlecht :ja: :d:

Reality:
1. GER
2. NOR +12
3. AUT +12[/QUOTE]

Wollt ich auch gerade schreiben, wenn die nächste Vorhersage auch zutrifft, lehne ich mich beruhigt zurück :)

Robokopi
22-02-2018, 11:34
[QUOTE=Vedo;46697653]Taktikgott Weinbruch:anbet: Norwegen erst in Sicherheit wiegen lassen und dann noch einmal angezogen:anbet:[/QUOTE]

Ehrlich gesagt war es nicht zu verstehen: es ist der letzte Wettbewerb, es geht um Gold und die erste Medaille für Geiger, es sind „nur“ 5 km, der Geiger hat wie das Einzel zeigt richtig was im Tank

Und im Endeffekt verliert er 10 Sek auf NOR #notthatgood

Holgermat
22-02-2018, 11:35
Rießle gibt den anderen 20 Sekunden auf dem 1. Kilometer mit :rotfl:

Vedo
22-02-2018, 11:35
Andersen verliert gleich mal 20 Sekunden:freu::freu::freu:

realanswers
22-02-2018, 11:35
20 sek raus geholt

Django78
22-02-2018, 11:35
zwei sind schon ne Gruppe? :suspekt:

24Florian
22-02-2018, 11:35
Good Job Geiger :d:

Riessle auf dem 1. Kilometer schon 20s gutgemacht :rotfl: das ist zu schnell, teil dir die Kräfte ein! :fürcht:

Trellomfer
22-02-2018, 11:35
Da könnten sie sich ja jetzt sogar 2 Schießfehler erlauben :zahn:

*Blue*
22-02-2018, 11:36
:trippel:

Robokopi
22-02-2018, 11:36
Eine Strafrunde schon rausgelaufen :top:

Ornop
22-02-2018, 11:37
NOR, JPN und AUT konzentrieren sich auf Platz 2

Johnbert
22-02-2018, 11:37
[QUOTE=24Florian;46697673]Good Job Geiger :d:

Riessle auf dem 1. Kilometer schon 20s gutgemacht :rotfl: das ist zu schnell, teil dir die Kräfte ein! :fürcht:[/QUOTE]

Die schläppischen 5km da :tsts:

Vedo
22-02-2018, 11:37
Norwegen gibt sich ganz klar auf. Die kämpfen nur noch im Steherduell um Silber:d:

Peking2022
22-02-2018, 11:37
Das Ding ist durch

Pittrageno
22-02-2018, 11:37
Für mich rätselhaft, warum die anderen praktisch schon aufgeben...
Mir soll’s recht sein.

Django78
22-02-2018, 11:38
"Seine Freundin wird auch mit einem Auge oder auch mehreren hinschauen..."

:suspekt:

titan
22-02-2018, 11:38
Ich glaub die haben schon abgehakt. Geht nur noch um Silber und Bronze. Und alles ohne Asthma :D

Johnbert
22-02-2018, 11:38
Noch 12.5km austrudeln für die deutsche Mannschaft :freu:

TimoK99
22-02-2018, 11:38
Also wenn ich Klapfer wäre, würde ich ja Gas geben :nixweiss:

Wero
22-02-2018, 11:39
[QUOTE=Trellomfer;46697675]Da könnten sie sich ja jetzt sogar 2 Schießfehler erlauben :zahn:[/QUOTE]

[QUOTE=Robokopi;46697677]Eine Strafrunde schon rausgelaufen :top:[/QUOTE]
Ich sehe die Gewehre nicht. Schiessen die mit Steinschleudern in der Kombi?

Rachel Green
22-02-2018, 11:39
Krasser Scheiß. :zahn:

Trellomfer
22-02-2018, 11:39
Neues Ziel: Alle umrunden :D

goldstern
22-02-2018, 11:39
jetzt blos keine Wechselfehler :fürcht:

Robokopi
22-02-2018, 11:39
Entscheidener Mann Riessle

Was freut mich das für den. Er wäre DER Top-Mann in D, wenn es nicht die anderen beiden gäbe. Steht so oft im Schatten, dabei so sympathisch. Hätte ihm mal das Einzelgold gegönnt. Eric auf 3 war voll okay, Johannes wird noch sooo viel gewinnen.

Manitu
22-02-2018, 11:40
[QUOTE=Pittrageno;46697685]Für mich rätselhaft, warum die anderen praktisch schon aufgeben...
Mir soll’s recht sein.[/QUOTE]

weil sie wissen, das bei Deutschland jetzt die 3 stärksten kommen. Norwegen wollte den Geiger einholen und dann dran bleiben.

Trellomfer
22-02-2018, 11:40
[QUOTE=Wero;46697691]Ich sehe die Gewehre nicht. Schiessen die mit Steinschleudern in der Kombi?[/QUOTE]

Oh, der Herr Wero mußte seinen Humor heute beim Einloggen an der Garderobe abgeben. :newwer:

Vedo
22-02-2018, 11:40
Riessle macht die Haga und powert 5km durch:d::anbet:

Ursa_Minor
22-02-2018, 11:40
[QUOTE=Robokopi;46697695]Entscheidener Mann Riessle

Was freut mich das für den. Er wäre DER Top-Mann und D, wenn es nicht die anderen beiden gäbe. Steht so oft im Schatten, dabei so sympathisch. Hätte ihm mal das Einzelgold gegönnt. Eric auf 3 war voll okay, Johannes wird noch sooo viel gewinnen.[/QUOTE]

:d:

24Florian
22-02-2018, 11:40
Riessle läuft hier bärenbärenstarke 5 Kilometer!!!
Das ist ja nochmal ne Welt besser als in meiner Prognose

und wenn Österreich so weiterläuft verdatteln sie noch Bronze gegen Japan

Rachel Green
22-02-2018, 11:41
[QUOTE=goldstern;46697694]jetzt blos keine Wechselfehler :fürcht:[/QUOTE] :fürcht: Ich hab ja noch Schiss, dass jemand stürzt. :schleich:

Django78
22-02-2018, 11:41
[QUOTE=24Florian;46697704]Riessle läuft hier bärenbärenstarke 5 Kilometer!!!
Das ist ja nochmal ne Welt besser als in meiner Prognose

und wenn Österreich so weiterläuft verdatteln sie noch Bronze gegen Japan[/QUOTE]

sooooo der Börner waren Deine Prognosen jetzt ja auch nicht immer :grinwech:

Trellomfer
22-02-2018, 11:42
[QUOTE=goldstern;46697694]jetzt blos keine Wechselfehler :fürcht:[/QUOTE]

Der Gedanke kam mir vorhin schon beim ersten Wechsel. :rotfl:

Gewinnst hier mit 2 Minuten Vorsprung, und dann unterbricht einer die Party: "Enschulijung, aber Ihr habts nich richtich abgeklatscht"
:lol:

Manitu
22-02-2018, 11:42
Riessle kann vorne auch laufen wie er will, die drei dahinter nicht, sie taktieren, so holt man dann Vorsprung heraus.

titan
22-02-2018, 11:43
Eigentlich langweilig. Dann schaue ich im ersten Elton und Bernhard weiter zu.

Django78
22-02-2018, 11:43
[QUOTE=Trellomfer;46697713]Der Gedanke kam mir vorhin schon beim ersten Wechsel. :rotfl:

Gewinnst hier mit 2 Minuten Vorsprung, und dann unterbricht einer die Party: "Enschulijung, aber Ihr habts nich richtich abgeklatscht"
:lol:[/QUOTE]

die schicken pantoffel??? :eek:

Robokopi
22-02-2018, 11:43
Fabian „zerriesst“ sich wiedermal fürs Team

best job :top:

Marc
22-02-2018, 11:44
Wahnsinnslauf von Riessle :anbet::anbet:

Manitu
22-02-2018, 11:44
Bob Jamanka bekommt ihre Gold. ZDF kann so ne Bildschirmteilung wohl nicht

Django78
22-02-2018, 11:45
[QUOTE=Manitu;46697724]Bob Jamanka bekommt ihre Gold. ZDF kann so ne Bildschirmteilung wohl nicht[/QUOTE]

dafür müßte der Rundfunkbeitrag erhöht werden :tsts:

Experte
22-02-2018, 11:45
Jetzt bloß nicht in ein Loch fallen. :zahn:

Marc
22-02-2018, 11:45
[QUOTE=24Florian;46697481]
Riessle gleich schnell wie Klapfer, Andersen etwas schwächer
1. GER
2. AUT +20
3. NOR +30[/QUOTE]

"Gleich schnell" war untertrieben, aber ist mir jetzt Mal sehr recht :freu:

1. GER
2. AUT +42
3. NOR +43

Johnbert
22-02-2018, 11:45
18s verloren nochmal , hat es dann doch austrudeln lassen.

24Florian
22-02-2018, 11:46
40 Sekunden Vorsprung

wir haben noch 2 gute Läufer, NOR & AUT je nur 1 guter Läufer. Da brennt überhaupt nix mehr an.

Marc
22-02-2018, 11:46
[QUOTE=Johnbert;46697729]18s verloren nochmal , hat es dann doch austrudeln lassen.[/QUOTE]

ne, der hat keine 18 sec verloren, der Reporter hatte die Zwischenzeiten falsch gelesen. Die waren bei 2,5 km nur bei 44 sec zurück, er hat daraus ne Minute gemacht und es später auf 49 sec korrigiert :nixweiss: