PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Please, one Dollar! Singapur, Kambodscha, Vietnam


Werbung

Seiten : [1] 2

wolkenlos
24-02-2018, 18:25
Ich weiß, Borneo hat es nie zu seiner eigentlich verdienten Fortführung geschafft. Vielleicht, vielleicht irgendwann. Ein Grund dafür war sicherlich auch, dass man so frisch verliebt meistens anderes zu tun und andere Gedanken hat. Wer sich in alten Reiseberichten über Lasse aufgeregt hat, schöpft wahrscheinlich Hoffnung und ja: Lasse ist passé. :D Und was gibt es für eine bessere Feuerprobe für eine neue, junge Beziehung als 3 Wochen Urlaub in Südostasien? Yanni und ich brechen also im kühlen Winterwetter in Berlin auf und ich kann Euch verraten: Wir sind ein echtes Chaospärchen. Hierbei sei gesagt, dass aufgrund eines Handyverlustes im Laufe der Reise leider ganz ganz viele tolle Fotos fehlen. :crap:

Das Chaos beginnt bereits als Yanni am Flughafen feststellt, dass er die Hälfte seiner Medikamente zuhause vergessen hat. Zum Glück waren wir anderthalb Stunden früher da und nach der Gepäckabgabe rast Yanni in absoluter Rekordzeit mit dem Taxi zurück nach Hause und wieder an den Flughafen. Ich bin schon jetzt leicht genervt und versuche ruhig und entspannt zu bleiben. Wir schaffen alles. Über Frankfurt geht es dann über nach 12 Stunden zu unserem ersten Zwischenstopp: Singapur.

Singapur ist ein teures Pflaster und Yanni denkt wir steigen in irgendeiner Klitsche in Little India ab. Allerdings hat er während unseres Trips Geburtstag und anstatt ein Geschenk mitzuschleppen will ich ihn überraschen. Wir hatten vorher schon über das Marina Bay Sands (https://de.wikipedia.org/wiki/Marina_Bay_Sands) und seinen Infinity Pool gesprochen und er war Feuer und Flamme, hat recherchiert ob man auch anderweitig irgendwie an den Pool kommt, aber: keine Chance. Ich habe also heimlich zwei Nächte in diesem Luxusschuppen gebucht und habe echte Probleme dichtzuhalten. Die Immigration Schlange in Singapur ist unendlich lang, aber irgendwann haben wir es geschafft und schnappen uns ein Taxi. Yanni gibt dem Taxifahrer den Namen unseres Hotels und ich korrigiere: Marina Bay Sands bitte. Er guckt irritiert und fragt was wir da jetzt machen und ob das noch heute sein muss, weil er echt fertig ist. :rotfl: Er denkt, ich habe es irgendwie geschafft Zugang zu dem Pool zu bekommen und rafft es erst als ich mich in diesem berühmten Prachtstück am Check-In anstelle.

https://lh3.googleusercontent.com/ErRUoSZH5hGvaWXGu8CTDgMVtw4z009cuuASV2YReqYQ_pWKmx2hoD_CA2_GrkuiT ZZLHjc3nt4roh-ewp9qy3itXZr6DaTXmfkshCiXCwd0DHGiOMqOcUR5R0L1rz3yZ-J5zuFR5AbnbEfd51WLuzmGX7bWX-a9cx8rMGBwf7ydWlypy9xbfAFZK9197g56MUjOLu3efZe9gM40IAh2VgbQhnQgNE9 EBrb2WR__G1KvgrAgILMYdYVjhDjeL3TB4vSMGk_hTLjFgL7I8LMDTxnM0MSTQGoc x_OL_IHOeLahtx1O7lqRkVHV89HyXJhOQmt2Dko7RNTPAh8jXNdYMsBnxX3JIkx_h ckWg7ke9EIxOOONhU68gvUQPO5un0CRCc1-kQ0oIr8Pvi6onu3hEYXaNxxEzgUZ_LsibCmr1cTK256plRsffgebe5yIHT60CgBKz E47I_Uo2ObRwHKW7QrQMurZM7_q-mZRmTSPRLLuMZzOJFIQkse3lJcCpYHACSvwFZWIs-epZlPBTXsPDsUrksdfIAaH-ql6ZBylkL_505fVPp18hjzj246kTzaLfC8FvhyWV6d2DfOdc3BdpOI5f-N0tD6O=w1271-h716-no

Er ist sprachlos, brummelt die ganze Zeit vor sich hin wie sehr ich spinne und freut sich gleichzeitig wie ein kleines Kind und hält mich ganz fest bei sich. Überraschung geglückt. :wub: Ich habe uns ein Zimmer in den oberen Stockwerken mit Stadtblick gegönnt. Es geht in einem Wahnsinnstempo mit dem Fahrstuhl in die 49. Etage, Druck auf den Ohren inklusive. Für keinen von uns beiden ist diese Art Hotel in irgendeiner Form normal und auf dem Zimmer rasten wir beide nochmal ein bißchen aus. :schäm:

https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/26908086_10156031097939481_1233501358071378341_n.jpg?oh=92c1b47bc 12f94f4f5322f5e22236f4e&oe=5B4827DD

https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/26814542_10156031097964481_6303200106826160677_n.jpg?oh=937a32d33 4dddb7579e1404e3feff62e&oe=5B16659F

Bodenlange Fenster mit diesem Ausblick:
https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/26904125_10156031097934481_8903274097994996711_n.jpg?oh=ff051b362 4a8f03133e902eed73b50b1&oe=5B0E83C3

Wir schmeißen uns erstmal ins Bett, es gibt eine Kissenschlacht, eine Dusche in dem riesigen begehbaren Teil und dann wollen wir uns irgendwo etwas zu essen suchen. Es ist 19.30 und wir wollen noch ein bisschen durchhalten um uns der Zeit anzupassen. Und Huuuuuunger haben wir. Yanni muss auch dringend rauchen, nach Singapur darf man aber keine Zigaretten einführen, daher ist es jetzt sowas von Zeit uns einen Laden zu suchen. Es ist sehr warm und feucht, aber wir latschen durch riesige Malls um einen 7/11 zu suchen, der hier irgendwo sein soll. Restaurants außerhalb der Luxusklasse begegnen uns nicht, deshalb kaufen wir neben Zigaretten einfach etwas Chips (Lays Seaweed, lecker!), Getränke, Obst und Asia Nudeln im Laden. Der ganze Spaß kostet uns 67!!! Singapur Dollar. Das sind ungefähr 40 Euro. Wow.

Man darf nur an ganz wenigen extra gekennzeichneten Plätzen in der Stadt überhaupt rauchen und wir quetschen uns mit mehreren Menschen in eine kleine Ecke ohne Sitzgelegenheiten oder angenehmer Umgebung. Zum Abgewöhnen. Zurück auf dem Zimmer nach der immer noch überraschend rasanten Fahrstuhlfahrt stellen wir fest dass die Fertignudeln unfassbar scharf sind. Nichts für mich. :rotauge: Obst und Chips müssen reichen. Aber es ist eh bald Schlafenszeit, es steht nur noch ein kurzer Dip in den Pool an.

Um aufs Dach zu gelangen muss jeder Gast mit seiner Zimmerkarte durch eine Sicherheitsschranke und dann sind wir da, zusammen mit unfassbar vielen anderen Menschen, von denen 90% mit sexy Selfies im Pool beschäftigt sind. Es ist trotzdem ein unglaublicher Ausblick, super erfrischend und ein bißchen surreal hier hoch oben über der Stadt zu schwimmen. Wir sind glücklich und fallen danach nur noch ins Bett. Bitte die schlechte Fotoqualität entschuldigen, ich muss hier leider meistens mit nicht von mir fotografierten Resten auskommen. :D

https://lh3.googleusercontent.com/kqBuGN65dAr9IlirRtI2uos7DZoaiwfwOZ0NGghIu01uqhYjszK4QuHhDXVvb-rSKaZXjPoOcq2AMdzxJUD52hnPIfRvHzPkmGtIj7GoUZmudRpQ4Bl-pplzWOWgVqYTM5pydU6gNKla7Yx03NNWUyy_ojmTQnkGYgoviUask5h6E_ugPCPaC DayM2Bhvf7E_HJAUTSPD2i-QS3Q6KNMj_wHr7sZufZSrovGJFXcV6QPIfAV0divWgOVdMjqn9qxf3ooEE43yPr01 RJlFMfjXCv4UZwT3kVfMbVO9TLruYg_pq62zOptpoykp9UE1M5ChiLP9EES8lWN5-cAYdO1l62K4ZMgz1xkjMFm8DnzJKyJEvlOGnXZHukSCGiYOsv5TYLskaiWHeVwsaj Rh5ePrwS41GXjQxjrj6N8t2SxUgodNyc88O0aTJVnaIghzXWObUki5R0LBhRRQy2q q7ZtOGI4yuYTQGkgIGja4AKfnrA-KuKLMga9-5hEIg3IITspJY9IL3MROOHraoHTbd5mRa9_cbcjU-KRYolLALIXBK3mIREEQ3lx6rsdwc46aoEB9qTKK01YWiNSFdTv3Ck9VHbreSRiqQV UfJKw4rFX_Plw0-fOFSZIMUUvNOLnHxFAfJo29TeY6SegEqVTMEGeKPcZu2g=w1271-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/eAKlK9m5gdG3RvRfr5D2rph1vYNn1lieEb8zJEnlj7-WwCXMKH6qOOIcOeBfKSfJn9WCcEf8vmIzEBefziHGwe7HsL1uUY-YyxDPScWwKIgcn6a0D86Hu38mJSoikKS3UBaEgRDWAdulBVfgwpyR8Nw-6kYAcSwXSdMuCJQHBzaZupmo1UgXkRUw1-3_1qW65QGmtJL5_ll8mD8Dp0Wqq9hyPRcytwW8t-_zhw4ZQgS564bLSKLn-LE3CKkqWVlfL9y18f0t8NHpdp98HMbYxK5i3wW9sauBoKsy758ZNIDTot-HzgkPYxKT-9N3gLWH6BQZ9cETqcqSh8Zcn4yN_yNYbp8AKTT5NHGnmZkflCM2XsychKOTItE_Tx sg3iMjPjsSn_XmFJ-_9b45xBq2O6JrCdez6LS_1gRD6kVwb8DgJ4j0QLFqEk2_YsWPWiJ95M_DPIAfsx3K FGmnxEjsyQH_0jtTovZf3aTI8SvgntqDdIaRs0OlRot5fh_jwZxR5o4ooxud4BnlN dVpDCFLbqN3iTVNJUsm1QSywF0CmymfbOSC7hnOgXFKC3CZRxjV2qqzyV0uSzlcj_ qEmzoobxZDAcZ3nugZUvf0kVjxDOqSktd9WzFdzqOXWFETn5A08le0MCsSKRgbymW xzE3VqRJ-zyk=w1271-h716-no

gytha
24-02-2018, 18:35
:freu:

moki
24-02-2018, 18:43
Hach, ein neuer Bericht!:freu:

Das Hotel, der Ausblick!:anbet:

FrauSchatz
24-02-2018, 18:54
:freu: :wub: :freu:

Elke Bratbecker
24-02-2018, 19:02
Bin auch dabei.

Lux
24-02-2018, 19:24
:freu:

ruru
24-02-2018, 19:50
Abo :D

Nati
24-02-2018, 19:56
Ebenfalls Abo :D

Frau Kowalski
24-02-2018, 19:59
Ich bin dabei :wink:

Arima
24-02-2018, 20:20
:freu:

Buschi
24-02-2018, 21:39
:wink: Der Pool auf dem Dach :wub::wub:

RatSawGod
24-02-2018, 21:52
Die Überraschung :wub:

wolkenlos
24-02-2018, 22:15
Oh, wie schön dass ihr alle da seid. :freu: :wub:

Wir haben eine ziemlich angenehme Nacht – bis wir gegen 3 aufwachen. Wir setzen uns an die Fenster, schauen auf die Stadt und quatschen Blödsinn. Ich nörgele, weil ich Hunger hab und finde noch ein paar TicTacs von der Reise, die wir uns wie eine Mahlzeit einverleiben. Glücklicherweise setzt bald wieder Müdigkeit ein und wir schlafen noch eine Runde und sind dann schon perfekt auf die neue Zeit eingestellt, als es um 9 Uhr zum Frühstück geht. Wir stellen uns an und alle 3 wartenden Pärchen/Familien vor uns heißen mit Nachnamen Li. :D Das Buffet ist unfassbar. Es gibt ALLES. Backwaren, Käse, English Breakfast, Dumplings, Obst, Fisch, Reis, Gemüse, Smoothies, Säfte, alle Sorten Essen aus allen Herren Ländern, von denen ich bei der Hälfte nicht mal weiß, was es ist. Yanni glaubt, dies ist jetzt schon das absolute Highlight dieser Reise und hat nur Herzen in den Augen. Während er auf seiner vierten oder fünften Buffetrunde ist, unterhalte ich mich mit dem 90-jährigen Tischnachbarn aus Malaysia, der mir seine wirklich komplette Lebensgeschichte erzählt, während seine Frau mich die ganze Zeit wortlos und ein bisschen böse anschaut.

Ich bin froh, als Yanni wieder auftaucht. Natürlich mit einem Strahlen im Gesicht, glücklich mit dem guten Essen. Das Strahlen weicht allerdings schon auf dem Weg zurück nach oben. Ihm ist furchtbar schlecht und er hat Magenschmerzen. Schlicht und einfach überfressen. An Stadt erkunden ist nicht zu denken. Ich lasse ihn also ein wenig vor sich hinleiden, während ich die Aussicht aus dem Hotel auch bei Tag genieße wir bummeln eine ganze Weile im Zimmer herum, bis es ihm endlich wieder so gut geht, dass er schwören kann nie wieder so viel zu essen und es endlich losgehen kann.

https://lh3.googleusercontent.com/9BFTlr-HoN7WjW4d9nueN6FZaDJRAiM07Iiv9eDURJe2Z75uOH0qnbwQpbaH4AarAkYMmR7p M9kOPbmp7duzamWjH_pAoDHhCk1T8pEhITfR_7ll9hi4idFcgXzFfhlKq20rZIJA_ Hy92yqKSMdLcKJ_DHL1beu7hpkNNNzC6IwAF3T2TatiaE7mBHI_I3y8WYJavPZ7ov zZ1SxOnBAtsnxsHAxkMIBDFro2jriDev6Ny37iD7I5cJYfoC1YJAYEPZkq7OoXEXR KUnbaoFSan9x1SZqdSK_26T2AH69LVyZAraXqGDQXldD010vCZuoCq65gRO0l9QZ1 TYax-EPNwQssEwKPIhGdVmNx4naJV1N9gwwP6axouiRU4lNw-fPMfqehX11XmavAveooLnyP7eM1NwLx5iEn7ba4e_-KUJB1eTnNUsI4g8scwBsbNP6hnl13zsEbzne-tfiSBcE57UWvBsxaQHKtykAjEUyo77CeS2DiXjVQjhv-uLmBfTe4wOa6Ysua8iA7Slfe9Ki-83zXyh-T55t_eZUz9v7BpOBZYrzH7i0R6VP3VPemDYBS3D66uKN3I-5GSzZ4VhBljENt2EFTXMQi=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/Tg0hcBikW8Y1QPYR4H7ttBNMY7KHAj3Zj-zaXHi2YZIFQiRWTETXrvkmuSjiTjku5ez9sdVIut4FIVA4N9n2XOZ93V93MltCmxs 0oZSjqMSDVlyzuOEu2PmOYC_SY55-k1r8adq-Qrvfxz4PPSlTERcxrjrgRUx6-Xg7Stt-ALGYREqoKhPW_q1Vg8BLWpJt3lIY0KaGDAXDqdqcAceFW5Asc5sGFcQJi2w3KWjKk yfl-fUIgFH2jfszXl6x4Dz-PNJbxgkEkQkgjpL_tkj1WIk9hBtSY5edBqlFYRvgjr6tb7juMneqzW_PhvuUWuc2z ncvKUutQEyHi8Yy5c146evSTIg5YS4XsXho0DQA8tG5xakeJyZpAyLSwqD_ipsd-NjGdDJcn_olFgD6Rfh-rL4ZcubP2EQ2hAoKegGIbeSmZKnS4fk5iGKEjQv-HOH9Ebbgjt265k_0xZGzfB6XAEl8WG-Ihmj3el9QXb6okEs0g9Ozxh-Obe52SbxhvZHBRXkq9iHqUsHEISkh2-gKXL8n2q0ScjaJk58tBd5IlyCXcyIfsSfWDftnsxVLvwf7tnvjkp65lifsdqzUOOh W6bayukvzx51s=w955-h716-no

Wir wollen zu den Gardens by the Bay, die praktischerweise direkt nebenan zu finden sind. Die Gardens bestehen aus verschiedenen Biotopen und den Supertrees – bewachsene Stahlgerüste, die wie riesige Bäume aussehen. Einerseits werden dort seltene Pflanzen gezüchtet und andererseits wird durch Solarenergie Elektrizität zum Betrieb der Gardens gewonnen. Außerdem wird damit Regen gesammelt und zur Bewässerung genutzt, irgendwie toll!

Aus dem Hotel kommt man direkt über eine kleine Brücke zu den Gardens. Die Sonne knallt durch die Wolken, die Luftfeuchtigkeit ist wahnsinnig hoch und mir ist wahnsinnig heiß.

https://lh3.googleusercontent.com/1Fbj_mC7Ciq2K7803Sxi37m4OM3i_4vBKQhq-1VwGFVvbu2GDNeZCU4OiuW5w1pzwtLGQxO0VfxVekvvGebXKIBSJRT5YOObNK1bwE w_TGUbgFhf9tf7qGZxo8O1vqjf7eVHr6AzlHNSolzkso_8DUXdLHSN3Kqh42X_b8H dVqAd25yVrC36wXCuar0B-6BipndpHWHhbvX3Cw3nJTtJiyPkSYAEI-5y91vDsF6DeiyavPxCitUtaSj99nJYyqD9GQdf2ie3Gc-bN1MB_TpmbwEOrnrRp2CqMJvu0g4UWUFxQnIfLS_x9j6DDsSItMPL-aT4dpZ0mvETXjoFmRr4wScuhmlu4P46DC1KF3YFPz_wOpOAAs-EYEPOAAzoEgHFicJ8QVToKiz0jg32xzsGgiwVRypxbdxAfVQwDAcWchqhDkBuw8qC xrqi10rGco7ymACPT3joarAetTIZ1TMHsaTWNFWYLZGCAgIHaGR6eTLabiAjWWwIQ YIEcTSr6fmS2dx-AL41wHn-QYxocQfUYddn4EyKKE1NL0VgMU0lGpO1F0-FpTep560Xh3HD9EFFqQrcPBJeRVIpZnS0f4PUzVICrorVyL9-=w1271-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/3WNIYwyFcqR6wS42j15CvANnAJhZoORyCRdG6-SUmfkVOUecOgBP9pBmIbn9yBeDDGNZDYt9Rfg_EhdF6SVWnyKNNdQGl4lHXMbeDaQ uUJBlSK4uIY15tr6uxUgorJVX2FdoPjVOPlsfgk9jFToff56CdkUwrPrcZUCM4Hcx 17lJ4NlozhGbN-u5gOtslDGv8VIv_Wbo83JMMADo4VkO48CbIZnKOcUlTfeVAEzux4AJ7MlohIL-UesbwoB-FqziNgZT7aH9edlF2HL8LeHnVJkhZpZ-LTisMkv4rQTsPglDkP3hkOKglJbn6IoC_gWWi9GlZSYaelx1wIpvvSLVpnKTLiDVL Q9aLEb9CjKYR1I1ZX0kB43bfI6Z0bFlS5UMgxxBBn01x4dOYjCRlJ0HTnWUR7LL4F ZerRvILHEaxhUeJRYGMzfyrsYxEqSHyETKMJ87YwRx7_RqWC9WGnVsxQE95XnVwe5 hyh6ECIsSlFGjAWQSH7b8pLu5qUNiUkmRvK2AFMOfjWZHDptoA7z8CSm1lpUX9RV1 LVBdGiOePWUVNAkG_17H_ke1CDg55ETI0SQuEk_VM5LU9Qn4bNf9uoAL3WXgYhTs= w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/IOU39lrTrnx879d2a5g-4inBAXmydIFEbK_ojqa44UWAtZpI7e4kl_nPeL4HRWcKwaYhgX8xpZjq2lNRo9SIG Otq9B3rMjj5mrRIP3YVAuP22AWKBL3UDDvrpinPZ1_498LEfUAPpvz_q8eIszhoOm ceVvw2RIPDAv0hA9ymCJmr2jqTXVhX709W1KLv0S6Fx9k7YoXwgtRqIRRkC-Jwcia3Z1Lsb08Bw2sg6ycH9VvfwNKfG8NGyZLXipYnXhos04qbEWS0QCNicyOA_Pl awD5NWG-Lz__qunwoeEU71y6D9fnSZVKgXaU13BoenyKTb2TiBHb3YzfEJcWDeOxeGN7qlFAv oEWR28upz4wqyl4g1Ps7N29RIL9JYWFbmFGQ6TrWTP1HB8Bgw74ZpVlGIDTVuZucZ 5T4ey0yr8fMvis9CytSV6IOtFDB5bx_PLPXP2eSh1fWYOr4B1uJw0ECzyavJhPlxX h3Aaq0nvV_FORAeEZBE5a2gp1vpXLif2H8GD8WujsNj58x8WKf9spYN77YwNtcyrZ 2mw5r-oqU2y-3GdDPoxDXnfOAnreymYeTGsmYhwhWaAL73ufr37vmcKoyoYlE3_xa=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/hf0SK9vh1QAy8WlpGQH4sAoxMuMtMWHql2tSH7dwysXnbCucnWh-xkL5ziOxhawBmSNlml_zoDexG6RSfpEl8oTo25DO8-cz9iduU7_UaXQSiRm-s9t0yDU-cEceHlGOy-7cGMOELoTyMWx6cODvAsXblobv0B8rt9gU9he4N1HK9te7CdE6Dhv6oWH50yFvIs5 ydVAkrzQaFryOfPPP92FFm-siOIpnURkXlkugc9PJIXm-0G0UpUxFC6CTf2Irq6R46YQkYUc7ogBxtoOzIShclRNvoft2E80cstXQ6ZE0-Xp0poM2BOFQPEx6CepsBzLdufvLjnbF_9ylPKCZk2BI6eNKmGPMy8QokA1_xJYKYR TsNQ1UdL890UudRIg4TEhfeUZbhdObFOLLMuUD2odeSezZFCFFHeLrhKAelE5vWdb RdgCYirhN_b7dSUA_dAdRajbLvLO0svTbUZKRIS-tzrrxVBS8wzXdwSis2xgjOoPnvhXkv6COUQKMf7o6VhuhaB4kcwq_RBkbAKjy8uy1 ueyzXlUko5z6S8nAUTy9yqvDynv8txxY6kuUfgoQWIPqs06_yeXR3sq2O-LtcI7_KI81zd5M=w1271-h716-no

Rebus
24-02-2018, 22:26
:clap: Ganz gespannt auf den Fortgang :trippel:

Taunuskind
25-02-2018, 07:38
Oh wie toll, ich reise auch wieder in Gedanken mit:wub:

BadCompany
25-02-2018, 07:40
:freu::wub:

Eisperlchen
25-02-2018, 07:46
Ich reise auch mit :)
Das Hotel :eek:

rotwein
25-02-2018, 11:34
Wow :o Die Supertrees sind ja wirklich spektakulär.

Überfressen am Frühstücksbuffet, wie klasse :rotfl:

Labersack
25-02-2018, 16:54
Tolle Bilder und Bericht! :clap:

Besser am Buffet überfressen als die falschen Viren abbekommen. Aber Vietnam und Kambodscha kommen ja noch! :D

wolkenlos
25-02-2018, 18:55
Willkommen! :freu:

Es gibt mehrere Hauptdestinationen in den Gardens und nachdem wir durch den Park geschlendert sind und die ziemlich teuren Tickets gekauft haben, besuchen wir als erstes den Flower Dome, eine Art Botanischer Garten, aber Indoor. Es ist angenehm kühl, so um die 25 Grad und es gibt hübsch arrangierte Pflanzen aus der ganzen Welt zu bestaunen. Ich persönlich finde es nett, jetzt aber auch nicht wahnsinnig beeindruckend. Aber ich bin auch kein Pflanzenkenner.

https://lh3.googleusercontent.com/Qv4LNpnwI7hONn8nBtvUsrZIrRo_aqXbnLqxYb1IOdem_UK7cTFfGqDgDd5eBIx6V 1tUjNagGbxqvqmxYuSNuRvV2Hmjerqa5V-ekj2LxEZ0yZI95XCXITogDRHyXPJMzis2sNRqLufeIGXgIRVRmDQvRJRJJPA9foHE Tk6TUavsiXAQXZ5TN6QrAvVzhoRNhNbdVXwdjscf4LW9OzPjbS6Hsu5o9_Lbks6EC AE6P16x1drrBNhqYzuslFU3ZtdZsFX0eHp_iefe49b3Bspd_ej6tEfi_gimfbeY3G BVThOkUr9h-pm2lidKr5yLjnbkymAh_Jv5zTiBFr2X2PE2UEHnnOGNYborsWM9A_h0Aj5gSonhSR qcV_Z46tLc7Ca5RITT6sk0CHrQqYv78d8ltinbmfHKI_aRWX9-op29IdPmulbgpocGgXC9_8L2HbC7lRLhYCbBLyWemsmGy00cln2uImXdmMqRQu3Y5 Yz0ovgiWx3WM9zFei7ll33VhONGSYNGRkyxHzwDV1RrkOiGqM6sdjpKgLoGglQD6G AuIYK8GiFWzardR7MYVz8wsHVtTg0hGUAVs-renORKKj-a77V8U5q3hDjP=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/Qv4LNpnwI7hONn8nBtvUsrZIrRo_aqXbnLqxYb1IOdem_UK7cTFfGqDgDd5eBIx6V 1tUjNagGbxqvqmxYuSNuRvV2Hmjerqa5V-ekj2LxEZ0yZI95XCXITogDRHyXPJMzis2sNRqLufeIGXgIRVRmDQvRJRJJPA9foHE Tk6TUavsiXAQXZ5TN6QrAvVzhoRNhNbdVXwdjscf4LW9OzPjbS6Hsu5o9_Lbks6EC AE6P16x1drrBNhqYzuslFU3ZtdZsFX0eHp_iefe49b3Bspd_ej6tEfi_gimfbeY3G BVThOkUr9h-pm2lidKr5yLjnbkymAh_Jv5zTiBFr2X2PE2UEHnnOGNYborsWM9A_h0Aj5gSonhSR qcV_Z46tLc7Ca5RITT6sk0CHrQqYv78d8ltinbmfHKI_aRWX9-op29IdPmulbgpocGgXC9_8L2HbC7lRLhYCbBLyWemsmGy00cln2uImXdmMqRQu3Y5 Yz0ovgiWx3WM9zFei7ll33VhONGSYNGRkyxHzwDV1RrkOiGqM6sdjpKgLoGglQD6G AuIYK8GiFWzardR7MYVz8wsHVtTg0hGUAVs-renORKKj-a77V8U5q3hDjP=w955-h716-no[/url] [url]https://lh3.googleusercontent.com/cCy4B02xKmzI09GRUHITAakzSoyLEtsYZV3csRRvUvGZzsgE3TA3-jSLiwBaDBHHvgOaNl4L5x1TUXWXzyamVhQnucxX9LOOEogUuE3HHUVJmoeNVf2f_T 70ffrR_bnHsDEPRNdWRd14mIOrhb9HXdEVF0KdviTPLsp0f54WjSfiDB8EthKsxVH kSMbXY3-J0ENC3OaKjjRXuBg7fUoQs8i8pWJmI7gYx5gZRAnng8vErXG70YRO9WbmbCaZcBhf 2K9s8Sk38w_r514h6hyIWWUw1e2NnYouknhCgxJB-MuXsuASs35m5uHbOI1oxp0OQNEpVl9EpFswzx67EN_YHV2xFHI6dHKB5xzyQ23tmC pLHHSlxTpycZBazkmqEus0Y80_H_Iineq0T_axaXnxBk7mKG2Yac9FhetzddxqRL1 _yTkAdQMFwMe3XMdhZFpiOD1CVGtoHNeaiYuKV0J33fhMUZ8XoFzM7_y3810Iv-0flJV_Mhc1vgim4YOIqwfaRRlRfraF6w6PaPOtOTQK23RqZO-X57aiub14z25n2b8RHVVt3nqcaK8xAnuMbV1d4Vc9RE4ZehIzAHIqY2xREZnD34bb cbg4=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/7mQrXh1OiRvfKFzhw5rXaaIZ4I8q9SdYbHFuo5fCnYcN4aWRcbHry3VR-8yBoSGYEXjkZYCcTAiEgPDiWigOdeFM_mbSrAqzCpKbxxhYqd89lshVPy_aP5In9j I5ZgnYnE6r2AkrwSQLgR7CQ7hymkXoWrakt5EstH8JEWIzf8YoUpMejbd9dGqDot5 qZZ5f8aO_HhpNNqbt5nw35_i0EoC9QiTTfPob-nrqY_nOBWXlk9OSlFBRAfmtPA8tDlE8psl85OnoKddZvHhKmdRQXMiJGbcs7KcOsD aJkhkTy1bI0g9TXGheqSG0c-uwZeC8hiLdzZnQa_wV_2rwFFFOf0XkQN-MRkhQbPXg5lMX40SAS1M9nTsKU-fS1PZzO8Zteu4b8cSkofsFr5BHm8eF2IFzhv0ujT4PRBWwgmJyVnftnNUmmRs7oGD bSyKYi2XgHgtNgQo5ST1igNFba0cyz6ea7IB7ISqr7STtalSdpIzPThj18K0vJmW7 4rN2Yjte2_I8VbaH2155w_OWrqZZaBAEmL6uKVv_xa_ZyJ6i9clMARj6dph6DcYwE eC9Y-PLtl-ZzXS2SH7RKxDUVeGnVq2MuhdB12Mq=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/gyuHbEFdchGtGkkq_3lsGw9BqoZ_TNDbrAMlSNy-Z8LgvAyy0OLJ4XAAklFU_Cic6XMSulWzLFyubJ0R_gpUt-lmFGL-t4ikZ7X7Nz98osM6ja81aFQtWLCqNog3k1i9dvjx4M9_F0KukszhEH9iDL0w2v4uD nztljY2iwyADSVH9bILo16ALAEQ4ahQH_SJi5hEor5ETjlkxthhtitpZmtqEELTl7 2xlMlZlJIezi-D3FbzPZoa6s9skRUPMCk1HDnYcWJhYH4AcxRzbPEKznFnef2ExIrUaSfY8HLgNNza qIpAncEFNudsaZ0npq8ynWDTUMRXlR0m1XxFFjpofyHqrftY09fWq41X6sVNnD8d6 WfHQVVouYDBoX6evIq6hahzTNcd3ShYB_wx45pBaCFQvNsbtL9hjuuDzO7kvCg5l3 oat_hxnrgLr68uJmgs4YW1Dn_rObwSyxIvlQH1MvAVz1t4JIFmDeRaRmBlDziY17x v7yjnvyJmnz334_DL7w5RN7cObmdx4srsBrvb06u9I-To6oJtRaQjUgcJr9mYTeaINBOETpuJl2uqB-UbllefrumdRpq5z8cdgyUXMZ5uyOiSum-o=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/yEVMwmAwBphuIQnL8FtXUc8hMnApDJewKCdClKyBd4wwcZqfuu3ZuS-iZCIugaUwQdpLqdws-dQkD6Gxgvo-xdrS-imZ0ougxeHsF4LYEeiNQZD82fr5dWgRsEAHOlljRHs2bGTdazRbDOdYdOxl8xA-SsAPOlT6tEzl5B-KBKw2TDDl2kdcXUjHoRTVFQYYKwwYgxdqEPSq4ejoOnzTIVSH8PFcwkZHTJUwFLPc 5ijwBeWZuSiASgGinM193wSd1x_SB1D5rAvZPYoR4vCyU1sYX9L9_H4yWYdRAHGHH TmJq7oASb4KiDbTUclEU3lo5z8p56EGtT-TtdlSdPZ-X8GaDoNF8Y9lQvgqA-oc7R3pG1P3qJiX-m6PCmbFYpVpHCOW4ZMtEdzEkO_Yvkn9PKs5QXebB7CGS4Af9XnfPM2CbHOp8x-Re9hOsCc6lIuPOYrrGMbfE8xo7UdmoM8aCrEcnJVIXO_6FcxXvGAHzvL5HauF_DE-Iysz0w5g33UKfii81FAY1P2kxpjyj99TueEBvt35z3QrNgYHSySvaDDQ2Sir2oViN qDSa9cY4HW00B_QivMyQ_thli9uKgQ6M_K8awgeSUxN=w955-h716-no

Das hauseigene Restaurant heißt netterweise „Pollen“. :D

https://lh3.googleusercontent.com/lUu1YzdOvolY0f93pYVb3ROgH9Kh-SxcdM2EM9H-QtMXKHZ9M_7cYTP32z8iCua_IpQ9nwm7PKDof9rHFw5tcGcdGNQ0MtybfUuNaa63t FyotF8mJWBJsD0h_8HffNBtfYhMo5DzDa8Fa6fMt7fjmjLf_hF781kRv0n7VF_6B_ ZomRoOMF6UfV-8dB0OFDHzERe8-dQfEXTZx-dR46Mni2CTFHtZYt5Nu2mwICW3X9D4JXNvUwW_Sd_lsfHCaPAkg_hmUpANkzftLKx MB1syZbRgBuWqh0dPvQkbqB1DQejcF6aniIkfGYfhiWDaUaBQ_3wl2EEzXQClPRk2 ivrLn5D_KNGpPHS1vK0UEIQ-TpXuHv30_H6DnwEcJSz2pMvDEbkGkcN7OZ08FqbW45weXTjcWYa0qQCLRAACihYHt 5vDC2XoCpS1Jyz5e0dDkd3zEUc2Oi_w_goDYYWaOQ3WEsYctTKT_SnYDhjsZuLd8p oEOLZbsCFpZqBH1WrnmMS2YEgKRsVTnfG0NjF2tH0-8aO-0BrqRxiSL8cZqMVKwUN_SM6uhF1pIcQaeEUO6FIFbqJksY_GAPciaqNKEhlXmCR8z Y0FT4nz=w955-h716-no

Wir nehmen uns Zeit und schleichen über die Wege. Bevor es zum Cloud Forest geht, braucht Yanni eine Zigarettenpause. Also müssen wir erstmal einen Zigarettenplatz finden. Durch die Hitze latschend finden wir irgendwann weiter draußen die Smoking Area und setzen uns verbotenerweise ein Stückchen davon weg ans Wasser. Hier gibt es anscheinend gefährliche Otter und als sich vor uns ziemlich schnell etwas bewegt, fürchte ich schon, dass wir gleich angegriffen werden – aber es ist nur eine schnelle und irgendwie ziemlich hässliche Echse. :D

https://lh3.googleusercontent.com/biZEObZJUiY-bsKMB6TIt9eAoyzPzPPXdjevTxgNI-xGNLlSWXT1DBE3t_Ixa2Q26RDnyO1PFl2WsrPHV6H065JW63rUOFb3OJZnaCWSmQx 0Ksk_P2c0nhKFTWpkqfI-rI0ydgSBe8RNA3nfxPUnnqaNlcwxODPrIGymYjzR9m7YTuD-CRbrRt0524qDmZC4_0LN51kZp8_5Gr61_axQXqAhVvYzdsf32R4MMhkcAAh2UB4W3 pMURyyR6kJ1d14ZHWzmhyZBMkzsksr5KS7DtyItkdTXF-fY1KXLmaO-8y4KZaB0atQPgf_Ea6mVxesG-KZtQEvKwyFSQ7F2kylr5D5NCeLLlsPT_E2PrVwgoiDP813wq4O6CVso8gOijUipsM BIjOR8eWnMuRkWFGdvO9V__sSa0SLWePnZFav78SdEz5p7H3OSFwBi4z0fy8kTfAs BFq3jEFecowPUwb2Ww_b2l0QIqqkna5_U1uRiJoc6xdWF9Hu745WztCqtYeMK7X6X BdH4i90r_aOZxUcJGt5hlGnP8KceL-DFktO1J8pxXT3YoU1NXo1zF8M6RxV-x5WLewAB6gIVpACeNNsbt1VKPJudOvV7=w1271-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/0SbqpQ4AvCdB8QZjv7GHC5Lt8nfe4qmkQg7BlRb5Olgb1cDenMMnSXvhEhhCS565c a9QBaBb8rFttACu93hoWNZGHhNYWfasVbTAIrafhQJZAWUsJkCD0FXSYKG4lqhoKO am8ClW5uffJhNzAfiPa1r_KGvgJY0_GLkuLUJlcnHOOprZdjlNw1TFgjdR7oCijFC PlYUclTocuLjGPTRdoFiP7JqCfqjBwT3jIM6W0LpnVFkU19VRxNmu4xczQSyv0lvv tIhoQYfVt3RrJudugy8ePtBSd1jm98Fhitz0GfA3ZRGb0BaMTyTZ0dzuZAfjaT7fZ Nn4sQyeq3pohgSK4tzQ2N8R2Mp21UMI9D8D4m14DwFbE5yU9KgEvDzVcDUixugEFQ RLKBKr3G4qwwRtMtdYFIiOhjpOMUNp_XakXqKHfOnjwZcx4998Aw7Wzs6vvlibr4y n254C0jwyczXudZcNx-MbuJqp1arKAUnTne_lT2GbExdhDXt5AU_EKWUty7VfgDnZI0fCKlDdG5LAnJrt2Y6 4rjqM3k3drR0UPMdn81R3UINQC9Zx-uFu_R9L5Jae_82EF2HXtrKpX5qkcKunsU7saTPG=w537-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/eEl_QlJjB0veidXz9SrUkdqpMiiBpUYmna4YsT1lKww1oOSBRzTPjGulQoqWB3YgF hXHiTque_YoiXv53Xw1r0VN-VUDDy9Il3uSOpOuDQfWGknENteDamDWv-KR-Wg5LKO5xMXesHn8ae968u3bn054-LwvnmUhvAO_nCDAiFkTw1ejK7D1yJ4JD5BNOfwLtWoOqnIn4o2KxQFEFw7tMhUPBW 3IKV03wUo-xw-5B-OaCQqkHAUnI9xpsZK7exGcaz9PeNDvhUoiC46SS-FzULYwgcuMHJkwzFxtpz4OzJVFMlf6tY4hjm2-IM_6_i9_9HMQPJq287nhka69l7xljXX1Pp5WSaY8Qh4SPX82fhhm__9FXJYKdblsz UEXovrZ1p4o03OM0G2Zp1lOZ5yBE_EWl_gMQVJEHqEwOcgOlYDPpMN6TBqZ-ErV5LuhcVpgl9dabbEZRdJFPMIZebPCDGLU8Kcg8HZa0UXz8T5p_FxHm_QatGWp1f _zIxy99XOBEHg5ZD533FhW0BXkwHTcDFZRF0-bE_gmQeOm7QbizhFr8M-puYtW3trbRsoq1-BK0gWuMyh4DXqfp80MWcssKOmHCchS9CDG=w955-h716-no

ewa
25-02-2018, 18:56
Sehr schön, danke wolke, ich nehm dann auch mal Platz. :freu:

wolkenlos
25-02-2018, 18:59
Weiter geht es zum Cloud Forest. Das ist ein – ja , was ist das eigentlich? Es lässt sich nicht richtig in Worte fassen, es gibt einen Treetop Walk, Cloud Walk und einen Indoor Wasserfall. Zwischendurch immer wieder Räume mit Informationen zur Tier- und Pflanzenwelt, Filmvorstellungen etc. Unten am Eingang stehen Zeiten, wann es Nebel geben soll. Das klingt vielversprechend! Wir fahren ganz nach oben und arbeiten uns nach unten. Wenn man wie ich ein bisschen Höhenangst hat, können einem zwischendurch schon mal leicht die Knie wackeln. Zwischendurch machen wir ganz viele Fotostops, weil Yanni sich ein ganz bestimmtes Fotosetting in den Kopf gesetzt hat, was einfach jedes Mal richtig bescheuert aussieht. :D

https://lh3.googleusercontent.com/5qqvoT7GzoT4dmZ9hghewiqGb7Vlh4xbzCqE8THa2w-zW-0ttiTrSbCVlLlDbft9aqSxb0Gd868zNQDCZ08B7JciAVNBqcwK-3vD36weHBYvn5xH_K1nWnN-xVqAgvqSM2O0ULSB2zuQEeTuhYXoVJUdhxib6hz2gZZTaBWxvlMnY-SFJdDMjOh9rnXu7MlV4XmyYznSG13vckP7dRh-3mAUqxcvIe3iaz3uRHMdzBfkTl1_r6M8bi16xCNpOHXhaaLcChtRE7OqFmcP7JHsY SpLM0Za7J5dEsGyEtxqU6Q7CCtBhkgE0Gy7LG862RXP1dZJ0Ixn1hBazd88xIWlq9 ejHGBYRXeRqC3K-KiPUSObR7SDdVo3zVQ5mboQCunt07jbMi0ydBFE8Af8EVZ6mT4AQJmLp1bfqdWz4Y zlVOQrA2jlHiPLKu1d7nRreBlUwTM_YNWRjxAlgLiNtdE39pEYZkox4PQrdGp6SAU req0k2YIotJYtwH0mYY3UK5wHeMgCgoDE94D7u0Ko3YnRs7W2K6-zk-PdPXZlZd_s8bpAaPRln24Mfol4EAZ1dVs383TaUADX2iM6g-8oukrI4u5wUtPfCvi7=w404-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/CF6j78x_3sv5iR2PAYovJbDqWWolVzwq4CF-z5OMwLFMPy-Z3uE5M6XC0DdIEjOgrXS3KowjZw2zn86ibdo2c3s3Cxbo_TDoP42xnA3idK-s118QnGFZmsdvccJ4TJVSnOCWo96HDdTOcmieos5GcC2dJN6JPGpPgC_aeC5vocqz 9vsy2XAxHAtLOF5wp02siuhnYlEC0rV7GkGVVwQGKmZwOQQeo45bG4RLwRUHQYKBg 5ehf6Ps9C_J6lXwiPrQz7B_yDUWkbFKMfSxgs5YwecFxFMnpG6-y_lYCn7vhWEC41Mf6uSmBoAU79Eq0pSaG6LQoAGM2c562dk6n1h6Gj3Gx-F70_oGmXzVDRzZGBQIllXiZxRQsZfvtmA1AQOXtBPlkYymrhWm32eTm7RIHnG8eLE a_KlQs4-h_tzu5DZ9lwT-QNAg36n7HjtXMNzYyUXkzSJW1uVT9kNPRkOBOPoWCyIPgNAs5XOkHJgnTviW7vzER wA0FPLhOv3wPpbX0kkV_9Nn0I13WZrm0amQnoPoAfCot_2jgvfJ8ZLMN9NxWfUcJk CPmHrjT7cpu8B85xKdPE4VlVqnz30vigh6dwEXYNNcRBy_=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/YCJLf4kQ44Ebx498esYRmkNL1BdsEOTQiGOsAeaemz7bAC4Vm-9_e2-5aI5V2-_8x6MLI4WsAIM3UP5dORxG7-rqjOEJsmCYVyPsMu6zcmPgW0sFwgoEMyHtKMfEjCIqgjIw9wN1rEEGaUhbNssb5YS h1SFO309uSFIp_4vaXXyBLw02Vud7qAd-43unk0jcMppjmOqJU23s3zuGTbpIiNtciPWe7mT5Pc9kWxomWkIjPnVoZZ_a8Ftyi QLOowa9d6WWusTaGf33YISoGxGEe94xOSckKnQZxkTplf-aiZe1jw6Bm3Pw18SQl5LXz6kxPBLsFk9i_OJ6bq1N7S4DOwL7QY3I7yTx2znwURZN oc07VGWP3BnzmKL_vh0Rx0MlkZMeD2qhHAFNHVBZc9bmxNRvz0ovo75vYhpSMweTZ pQ5PztgR-ZJgyo1VheR3QcWJugG50XDulISfadaxZUVrEw-k904c4sOKCMl6GOdGm1INa4yljlB9rZAq-ZNP3J_vgrNJXYyiclTjQtm0lHmEotwGPOf_trNF6WcDj53H4X8WrnlWSVkYTCqCQ7 fsZO5DWF1eJFHzP21e2Pg_sE8XccIONu0NjWJ=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/c7F05tZI8X1IgIou2iDbhqGK5DAGKScLzprpsghM6VIKQcZ-zjbYP9Vgs3hhFS2C5bBb_eGoTew-mwBPS-tMW8N3GsML_Uv3FZLD90yjdVKz5riwgLvxQMsNUNVRu7CngkikpEB5mn1ot3r8R9j KyyTPxx3bjGmFgJf0YPRNeRf8LKhR8seIdfup5aH3AR85pho-5HRkQWCuuzRqGFDISB7BigsfaDYfzepMz1VzqhenmXRtnjZPCvG9cBN42F1A83U8a T2QO7EnZ4JJvr7EZNrccKhzUTgWWt61l5lCfUTsI1Ka9anQU0Aef6GpsMUKrUpKX9 bdkm8PhJcxvrFhulzIBYrnpeo-76BffSm80QpkswS7U3pZ6sDviOfVxsJHDgXxC_MINzTkWxEFJBNKvYqvfs75Xw2UZ HZtkb5jaaGurlyAwOso3sTXqWQndsFCXW4kRb-UfJSRM2_lEYhRH4UFOa5S1kn5NvKR73_3ynVfTmrpEsDWyec4dHa4fh1dDRGTY4Ty WawAwsfACIDqfMy64fUZv2DLZAWgp1uUABeveWYugb7mb6wEIluOJqxlDZ5fkD66V-ZPfRT01VK3LD-QaPkDGNL4=w955-h716-no
https://lh3.googleusercontent.com/fylLdp2fVFMWqLCgNmN7evPb97bpLO-GMny6EJxgw2bq7UKlDffhGzJK0UDfQmaWSsDD30qAuieYlz03kYCDHTPzfXKYMEuL 6d9pDdtTdElqTLu4Uzog-WtX1EEkyNARHIXY08WYnkOIWeXYkH7X1e5kyPupVCWAgrWb0nPfX90RW6Rxi57S7f r_5nmp-d-sAxsdjD0Zh-qXQEJaFGNuVWiUCA-eBSai4EreRJCXZ_4tpeqNY0A_p4fyR9CVidizNXmu9W5Wk2F9-OwB93hQ941eMhhVVvxeZI0F9d2u38fsHB6W5al9Yp1za8VWZ69jQOV5e9w7zh6MPw kfYJ-B5lANhmQc8qvi6ncet9MGsUR3lGVq3_C3oIatWzMz8VGms2G05p0VKzou-OYIG3nfGgSMYw6AI0kBltjdWEFTJT9hlSi-aqOpnZPRNC9fG9OpJs8xmyTRB0VeIGLA0Jqnn9Jfp8BvYuoXaJyb9hHXxplpTRYba fxgzHGrh7x6NOsc6WVZjd13fGsdhQLBa9wXniKbDEcq72EBMcSf6opC2cRG79aoJP 6U1LUtnTdsicmyam7e01OMZwY7J1w6NSxWwws3SnrOgEIPDxVW4JXIpEmIGxddTYL _ZCWhTbs9Q7BTqeCpvZsbBCMuakOaMAdJZHoekA=w955-h716-no

Und hier kommt der mysteriöse Nebel, der plötzlich überall hervorschießt und das ganze noch etwas geheimnisvoller wirken lässt:

https://lh3.googleusercontent.com/vJWqB2teRZcrX6oVpH2DRWCYrJEKvKbOK9JhOD1CEl9uUyFiVBZj4EPra4T7_KFQn FH3tdGrtaJgMeuULt8y60UouVGDQW6lc1HA_X-ru-1B1u92VbAHbLZ0TksmJvq3-JKme_DE_KWyVDqho7tl96wHp5xNd2GBTFqEkgwidWtYXV_gylGivitkm8fEOLFUkk l1AbtxGXyJBGuMRlP-2XGJC6_vaTonBkxocBHu470bKlh_r4CIAR09i3ISV_DIWZTwY-iujYh7HZx35_smGwDFyINs-N5PKxujRtrzEaBVElecAvkB90mRG_0ZL2XLS_LvIKjB8MsabS-7nXiZ4z2ZQlb_9DseJMICALWcnNFcyz95UghlrcASBSFmkdcnj6bBb9TpiJr_g3Df SWsS2yq20NN7FWhFG5K61tiTk1qR4RREqtVudAhue6XXUjXgcOhXWiflYwSwmB86y XShlUwRAQ87-fFP0KpsJYZOaUG5YguKotnMviWx-fjtsPleLpXfMUz_0i8DFsFDoov8Ui3JoErlN2uTvbbl1TsTlIK451tKYHf__qlnyU weuBUJLJRaP2bGCoPG0_ENEQ2NYyr4lAva8i9v=w955-h716-no

Moritza
25-02-2018, 19:26
Abo. Wie schön.:wub:

Robinluna
25-02-2018, 21:29
Ich liebe Deine Reiseberichte und -fotos, wolkenlos! :wub: Vielen Dank fürs Mitreisenlassen! :wink:

dedeli
26-02-2018, 10:21
Ich reise auch virtuell mit :wub:. In das Hotel möchte ich auch irgendwann mal, die Aussicht :eek:. Fand in den Gardens nicht mal ein GNTM-Shooting statt? :kopfkratz

Nosferata
26-02-2018, 10:42
Fleischfressende Pflanzen sicherheitshalber aus Legosteinen gebaut. :rotfl:

Danke, lese interessiert mit. :wink:

Dedeli, jetzt wo du's sagst - ja, ich hab da auch solche Bilder vor Augen... :ja:

http://media.news.de/resources/images/ed/28/09b4e773d640e48da70633d5d091.jpg

tormenta
26-02-2018, 11:19
Oh, ein Reisebericht. :freu:

Eisperlchen
26-02-2018, 14:13
Ich war vor zig Jahren auch mal ein paar Tage in Singapur und erinnere mich noch gut an die missbilligenden Blicke,als ich mal bei Rot über die Straße gegangen bin :engel::rotfl:
Ausländer halt :Pflaster:

vivalina
26-02-2018, 15:32
Die Lego-Pflanzen :rotfl:

Ich bin auch mit an Bord. :freu:

wolkenlos
26-02-2018, 19:25
Bei GNTM Shootings kenne ich mich nicht aus, aber anbieten würde es sich bestimmt. :ja:
Die Legosteine fand ich auch witzig. Ja, in der Stadt passt man irgendwie automatisch auf ja nichts falsch zu machen, aber uns ist niemand aufgefallen, der sich um die Einhaltung der vielen Regeln gekümmert hat. Die Leute waren auch sehr freundlich.

Nachdem wir uns nochmal zum Rauchen zu den Ottern verziehen, schlendern wir zurück ins Hotel und stellen fest dass der Weg zurück nicht der gleiche ist, wie der Hinweg. Die Latscherei ist aaaaaanstrengend. Wir wollen noch einmal in den Pool hüpfen und dann weiter. Leider streiten wir uns noch ein bisschen. :schäm: Das wird auf dieser Reise noch öfter passieren. Er hat sein südländisches Temperament und ich kann auch ein kleiner Hitzkopf sein und vor allem jemanden in Grund und Boden reden, wenn mir etwas nicht passt. Und anscheinend müssen wir uns noch aneinander abarbeiten. Irgendwann beschließen wir die Zeitverschwendung jetzt mal sein zu lassen und machen uns auf den Weg nach Chinatown.

Ich wäre gerne gelaufen, aber die U-Bahn ist auch eine Sehenswürdigkeit für sich – daher steht MRT Singapore auf dem Plan (Mass Rapid Transit). Massen sind um die Zeit zum Glück nicht unterwegs. An den Ticketautomaten kann relativ einfach auswählen wo es hingeht, die Linien sind sehr übersichtlich. Für uns ist es nicht weit. Bahnsteig und Zug sind supermodern und supersauber. Man darf weder essen noch trinken, nicht auf dem Bahnsteig, nicht in den Zügen, nicht einmal einen Schluck Wasser oder einen Kaubonbon. Leider gibt es von dieser Tageshälfte kaum Fotos.

https://lh3.googleusercontent.com/GD6RkCEmaCM9Qp2mN6tWNJG8qSvNNzqyKqmOnwgieqWxyYYTSObAjnlewF3x0Iy-Vef5FsdsR9U8RgpSF1zn1gCO3JF2SGPNDJWfujHdvHG_r2SFPXxNkIAkSezr65Xy0 rvaRuPDrKDYqQQO2fd7OJk5BsKnuk0miNZUDlXCY09ASJpnpjSqj4cILIDzasFEkn yrV_kkPmXqu573mAIvaUgq6X-gIN3wcTz4FrP5HeKDB8za7AIDneaFYuF4EqVBzvTbfIDJt3Zv-HFB4JzAGnSKtVUhSFWNCao0tyCK2MHakgtIJc2ABU5wLP8-KHW4m6sbIG_1YU7u2WvwAjwBYL7W28hgYVmmYmofG4uXH6N1Rd1XD4vAQxrYnb2Rh R4FVrfOo9h1-fGOgQfqXMUazlbQXkRtm34b4UmRqISKRADjYB-2Qkn7X-irhQIT2Fp1KGIdotltB84HLK4InHmlMjtakS1jh3kXztOEI6srqYsMijKXygoxMrW mhmDKW8e5yZvA9P4RWZ4xwzEMhLjlobdut9YdntApqaYtz9UP_ohcexxid23TA_2h bA3vmhZxfhUHYOnPk1SiYyrVhgPPCo-Bq1aPIs2n=w1271-h716-no

Wir steigen an der Station Chinatown (wie praktisch :D ) aus und verlaufen uns gleich mal wieder. Wir landen in einem ziemlich abgefuckten Hawker Center in dem alles mögliche an Streetfood verkauft wird. Yanni kann an Essen nicht denken, aber ich verspüre ein leichtes Hüngerchen. Trotzdem macht mich irgendwie nichts so richtig an – wir gönnen uns nur Getränke – eine Kokosnuss und Sugar Cane Juice zur Erfrischung. Yanni hat sich in den Kopf gesetzt ein neues Handy zu kaufen und auf unserem Weg halten wir an jedem Handyladen. Straße überqueren dauert und wir finden einen Weg durch eine kleine, so überhaupt nicht schicke Mall, ganz im Gegensatz zu denen an der Bay. Chinatown ist wie Chinatown überall: Viel zu essen, viele kleine Läden. Die große Stadt im Hintergrund.

https://lh3.googleusercontent.com/WYBV7CVW8dgbLrwpOVtLcnVsrLKFdMNtwkzpRWREPooswU9WiFoT8PNi_k8foVtHl HrbMf1oaY3HUKSy0-Jh6Irfcaf5JUkOvBvLdCW_GIu0ox6mYMpzoqOFShYwgjAR0-yKvp7WyIeF8HsebB_Pl9fRytIQauVTI69yiQ0B_m0pmk7wFZzPT3dHgBzq7OF-NY9Q6oH0SVPFxYM9Go_0BipCCNfXK5vAv7wVKqGKM-dc50eAmzvTOI_8k1lQezvWUqrvInnLdWh0g5SuY-_mWAFlygKalBwrcdKzLB2UZP7C-cx1CUAPok_PH87GuaXhXGixvLOtnZhuo1YZhHNuapcCJ4zzc6JlDqqTIfDuLOL-k-ty8XeCDlJq24iFTmgfgbMzFji_U90OGDCGgFlKZRCuaWYKfVxO8l0As2qrCArdH0M HWb7l3RZzdduGqQyVoSk9FQkdpW3RDha2MeyzfcHkFlg2CmZfjaermS5gcpO0AM_8 i532b4hjz-8tv1CF31IKnkMIR0_0N068riFLiASkx_kC9Rg3rnOUxSay1n1KVVkr4Fx91Qidvv-p8gvq4GfcTWFEtWTIur3ABux2YkvUiMTtLHEc=w1271-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/vfp7PKPPQY1QY0NOoAR9ZstGwBvdNeuwX4uCKzqZAkTFPr86gXGDW7A37kaksX2R7 D4Zq6Lj5mLYlv1CHZbJ0N9i-9_T1HSuihUBg3B2kn9WclutK9V3yT9hv5cKFpfnVpKc13CYPBYYEgwsa5AoYmQXiI ixufefoPy2Ooqhh0Cg0xCTS2HaukvGejLw_E93mxFAN1djscBxm8pidPhBt5gASX3 p9t67yrUG2ea1-vJi_hEJHPfyXeB-_63VvxD3ZiIpipEIfZCMqOvuoWb-6Li7cdeKbwKBfTmnbQnALEodppafaH571tKi_S3xQnDQXO4yUgUOmblTN4JiwW752 vPjeIJTuNI711NRX6q8mkXMyJb7Lm3_oo-AY7vhXdr3aXT9XvjXAmcGnsLfdLzO-zGnKPSHi0dxoXg28x9SwM7b_4ucOzZ3alSxx83aqk0pyUOAlfU8lHYDGZyGMQTjUu Rav4aE4ZrQWT2piJ-gYUxgLJD2M1BamwKzfH4bTTlE733REn1JzCJz-HU6X7HWfV-ognGIEOqKsqbBaKFbNcCDBHgNPkqfwlGwOIJNIKFGlTIk_mEpffpNGaP43Zz8W1Ua X6vljs7k=w955-h716-no

Wir landen – wie soll es anders sein – in einem Handyladen und kaufen nach langer Zeit, Abwägung, Diskutiererei und ein bisschen Restzweifel ob das alles so seine Richtigkeit hat ein Handy, auf dem in fetten Lettern prangt South East Asia SIM only. :zahn: Meine Karte scheint aber zu funktionieren. Yanni ist skeptisch und glücklich. Unsere nächste Station ist der Buddha Tooth Relic Temple. Ich war ja schon im Zahntempel in Kandy, Sri Lanka und frage mich wie viele es davon wohl gibt. Soviel Zähne kann ja auch Buddha nicht gehabt haben. Der Tempel ist klein und ganz niedlich.

https://lh3.googleusercontent.com/5-Ka8ypWwgRYRQPQHyOFIqa_HqrEf3UNhUTIAlSMRSehjDGmnecmBMTt2JiEGg0zYRm 50SAKP3SqSVlWnEtOW0nMlFuVtq5VHFHMl7J70X4ciDaP4FdN0SzTofmjIpVPQz4q OaT4ULmZkpW-t3iN2Nh_yIDu-c4ZXABlOT5zSGObB8vZ_bFvmdZe71_mBr4IUv3FwI83rf1B7bLu39FDMf8Y4OoLMM pxKna0pI4qRFAyzJTg3S7ZIo6i3IfYHenLHQHjbPCouCgcRRDCyWulmIa6z6Ib51b SvcQtY832SdjV6TRjeqSokCgbPa3qjGuoxjVMSnfQZ5I2tnd5gAz6irj2N3AZhjQh smZO5sH9RGHHHq1razIIjcMt_2RIY6NZI5hxEySOmbEGjQ9foRD_afIUmJ72ZDQeS hkAyDQHasVqsM2ZKJvAB_uZXM4NsdHW3nxgQVmMnLaLbohLbsn6cxKSvSHbTXv9TS TPUtyK_dWgDCfkJJjotNvC1Sgpc-WHYgCiOYvWZAlHdVyvEaB5tyzCCVwDseY2HeHSlEEYVbfIXweAu84SXlUl3zc37GN 0sY6xmHybR_6Py3OHDgoT2bsDE1HCRbl0=w404-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/i5FLPMv9RvN2BwgLk-3gPkGeQGmBXHXoXP2hKqnbgSRGJUnb_EvaUSl6ZWcrOIW802YRDn_2ZWaAnci0wz4 iPvf3f4jfPdN-7QwZOKdKOGDkHC70ckBmyWFyGHKUvXFDVWSiYY6DcEoCoNRVEgr8GrrTNBAw639Sv i-JhS1B_aEd7cKwtANTGyJNJ_DfTEuqT8VtIjrQRU8ZX6Pgk732d1CCclqoElOgoEeb 449SAlZ7qFVpoRJEe6qFrtRgb43kSdy79V1uWnYskQ2C-61rpYnTP9-DWkt4c76cbCAQjrOxOMpLq9twHVEnwk3vUHucbRaQXOE1Zu1ssVcnvgUm0ekK9q4R kHFB9OUS5jzwB2uZjw7uOKyjQwVKxb9BQYkhm2BJXpdcKvgOjxEIxqjYsUYu9gps5 uVxZ6AjCyIqeHqGOiiqQs4hVPLzQMQ6EN6g3Z-8t4uEc-B-Gzf38Fn9Y7a1Q6jhgmKuUfhqVpHGsVFQEz85IR-sksE7BoHWIXnes8TU-iRK4N0FEgHJjETNlFURp3wJNade0TZsXX2GCnEA7m0Le6DBpqRdj7vhoPrIw-2N0WEd7JrRtWtgmj3elS9vX38ytAvP=w404-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/pBNtv0LIjCIRi-jBAYXc_SkiELQnGyG6o9yjMTgY6xTrDmPwei-PFOT5T6zkdsa3Czv4A0cSw_R30fLrDsSF-FD7OFmL8zBxh1KjsjZClKZ4G9lzRsirwaqwGqt27iv13CQU1mJWEzd-mjX_lOO8mkH84_btoFTFeL--1zVbphOtiTORNlNCGqgUV-AlU2S6X9JMysqnGjPpdY1-9f8MbjuT_LbWwaZitGYTG1x6DFPt5PFTxr_Ox0bcyTvId_XffsExVrXxNdmhsfqjS VJXQ7K2sA7NyngCred60BNqn4U9H9RxGjLeRZDfPV-nxyswG_mRu1_J872drWybNRLUb57ffvyDPjsapZPukg10IL1tf8GireyPDLP76Y6v mcjFL9ilk4iXZiGLWBeq_-0oq8dO3ETh6YDEtD0FrkTL98jfrwaAC08tixg4vp5hqJhEnzE4pLiuN6licL5VNDk Ei35Sx7iArjZj5sChBOXKMcHcF9AkvG0VtwBnbnALNZXQzuTnrXb36As0w23kqg1J zvdJ7gS1CS8bTjDB02ulIVxupSUK2LqsPz8unMKyUNmRZBzOUwoawUSgyLahE-i_T-ximTvKgzba=w537-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/Ta4BU8riXm3jF57vUFya-JAu1KIE-6yLJrOLtU0x45eXhEtMTCmSj18gaA8RoUCHVxRWUWTpEGRo4j5U66htP8rcKjvkV1 M_suV8f-Pnt6uOrTJ1SKQAnf5zRe87ZzbK_-kmLfJgWuMmxPSNTz8l9A2qCCSYsSRbFDY2XERcNX0jIhReC0fWtep8TZ3uOHomLn_ qTLVWqOgukIwgLZ7A2z1NXGqiYvKBx43kOZXC9H-nQ87GS6XO-E07EdgwFum-BsXqNknLdG3DMQUwzIuRNKWQklHywiIsu3kcJTc96hXGC1y9Op7juzzqjJujDI4j_ ykmjl65b5sRsm-KVJbjV-bd3pBtMyIQ8fk18_2SorajW4kwH16u8XAmEtLGNFRhPncggufzM0qqTJLDtVStixa 71qu_gtOCPSBdLiaeMr8ZQJdnu0Gj-suqdyv5c0C-ITgp91yNsIp83tGnJv4n6o5506AJC6D2K4RYL13_G8Uehc2cP2j23xbo5C1HFEshN oHSpYKBYNC2WAod7bfyPirkCZdNmjDGfwMaTwQ_joMnNgMTtqrsns4qkHa98z0MlJ b2FI5bKHIJqCzx7UlgP3G-VhZpLHka=w1271-h716-no

wolkenlos
26-02-2018, 21:11
Es wird langsam dunkel und jetzt habe ich richtig Hunger. Wir machen uns auf den Weg zur touristisch sehr kompatiblen Food Street in China Town. Am Eingang gibt es je ein Tiger Beer für jeweils 6 SGD und dann bestellen wir uns an den kleinen Ständen allerlei Leckereien, Saté, Gemüse, Seafood, Reis. Günstig ist der Spaß nicht unbedingt, aber es ist lecker und wir werden satt. Wir laufen zurück zum Hotel und schauen uns noch eine tolle Lightshow mit Musik am Wasser an, die wir zum Teil gestern schon vom Fenster aus sehen konnten.

Das war eigentlich schon unsere Zeit in Singapur, am nächsten Tag geht es weiter nach Kambodscha. So viel haben wir aus der Stadt nicht rausgeholt, aber es sollte ja auch nur ein Zwischenstopp zum akklimatisieren sein und schön war es auch. Wir wachen gegen 5 Uhr auf und können nicht mehr einschlafen. Perfekter Zeitpunkt um zur Öffnung um 6 Uhr ein letztes Mal den Pool zu entern, der tatsächlich wie erhofft wesentlich leerer ist. Sogar im Whirlpool zur Hafenseite ist niemand und wir genießen den Sonnenaufgang im warmen Wasser mit Blick auf die vielen Schiffe. Wunderschön. So fühlt sich Luxus an. Danach noch ein letztes Mal in den Infinity Pool und dankbar sein dass wir so etwas Einmaliges zusammen genießen können und quasi gerade eben noch gestresst im Büro saßen.

https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/26904321_10156035717689481_3989293917406237928_n.jpg?oh=fc7c63e2a ef4c8f594fa3011eccf986b&oe=5B059F38

https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/19961423_10156035717679481_8916534390656716105_n.jpg?oh=e6cc5d245 1ac6cad22c30d36554948fa&oe=5B04E039

Danach geht es zum Frühstück wo sich Yanni wieder bremsen muss. Nach dem Packen noch kurz auf die Aussichtsplattform für die Nichtgäste tatsächlich 20 Singapur Dollar bezahlen müssen. Die Aussicht ist im Prinzip die Gleiche wie die vom Pool mit etwas mehr Allround Blick. Fotos gibt es nicht. Wir checken exakt um 11.59 aus – einen halben Tag extra will man hier nicht wirklich bezahlen. Unser Taxifahrer (Taxis fand ich übrigens erstaunlich günstig im Verhältnis) hat Plapperwasser getrunken und wir unterhalten uns wirklich nett über das Leben in Singapur. Es geht mit Jetstar Airways nach Siem Reap 2 Stunden dauert der Flug, den wir beide fast komplett verschlafen.

Taunuskind
27-02-2018, 10:08
Ach wie schön:wub:. Ich war damals auf dem Weg nach Bali für ein paar Tage in Singapur. Und ich muss zugeben, ich war vorher äußerst skeptisch, ob mir diese durchorganisierte, stark reglementierte Stadt gefällt. Aber ich habe mich doch sehr wohlgefühlt. Nur meinem Begleiter haben sie direkt bei der Ankunft am Flughafen eine seiner E-Zigaretten abgenommen :tsts:. Danke für die Bilder und das schöne Kopfkino, was ich beim Anschauen wieder hatte.

Und nun bin ich gespannt auf Kambodscha. Dieses Land steht als nächstes auf meinem Reisezettel!

wolkenlos
27-02-2018, 19:31
Wir wurden am Flughafen auch ziemlic gründlich gecheckt und mussten auch mit dem großen Rucksack nochmal durch den Scanner. Ansonsten habe ich aber von der Reglementierung gar nicht so viel mitbekommen, bis aufs Rauchen "fühlt" man die gar nicht so finde ich.

Wir landen also in Sieam Reap, nicht die Hauptstadt Kambodschas, aber die mit dem größten Flughafen. Amgkor lockt natürlich wahnsinnig viele Touristen an und der Flughafen ist recht imposant. Wir haben uns für das Visa on Arrival entschieden, füllen wieder mal tausend Papiere aus und geben diese mitsamt Pass und 30 Dollar am Schalter ab. Dort sitzen ca. 10 Mitarbeiter und jeder führt irgendeinen Arbeitsschritt aus und reicht danach den Pass an den nächsten weiter. Am Ende steht dann jemand, der die Pässe in die Höhe hält und schwer verständlich die Namen ruft. Es klappt trotzdem und jeder holt sich seinen eigenen Pass mit dem hübschen Visum ab. :D Dann erst mal Geld holen – in Kambodscha zahlt man hauptsächlich mit Dollar. Es gibt noch die Landeswährung Riel, die man immer als Wechselgeld zurückbekommt wenn es weniger als ein Dollar ist. Ein Dollar sind ungefähr 4000 Riel. Dann geht es mit dem TukTuk in die Unterkunft. Die TukTuks hier sehen ein bisschen anders aus als ich sie aus anderen asiatischen Ländern kenne und wirken eher wie ein Moped mit Kutsche und heißen hier „Remorque“, das französische Wort für Anhänger. Sagt aber keiner. So sehen sie aus:

https://lh3.googleusercontent.com/Ei7USg5p5AZL0ykQ2UBKR4EOGCM5TrYStYIurcNj6ryfqrE8uCj3Cb_Rd3CcTgCVv m1hL5EtlZyXtE_0Sn0WqFUE-OffWQoerUps4cWvgEo2rkXM752Uv6ljj1n-8ay7TFyAjC7Dm4Jp-ALBUJtZ2U_q0a4tMRL69f_6EmnN7IalQsY2nHjOIJ8j5HzM0i_z5VnUD1Fvf0lWiT ln2Nje0GxjzAiQLd4iek7q6IDzVDgF1QSqpzXVDOR5In7lhw8K3MSE-GCBgwb9G4aoMjpAaXvIzKfgIYEulxWdX_YiFVxw-5NVJ5a7HlGKn8bmwJR_9aNyP4VGiCwOjiYlaA83pbGKMGdxmCe-6RhBOQT6uXidajkBCOB-DwGj0aoaFDz_skk7Lu-xo7tNBIOuT0X2u6lnjLrj3BcpH89NhmRgQ163PeHUHRYjD9Fty23gvnacAy8cqUdq TmPGKuhwEirv5tqZNRmC0_k0LXiVinhmdMvtyoA866MEWkE-9jHn0A-n9MuZyBNDjRlM5UutjSIktf600klNiKaLpGDodVThYTacZdLSDwKExv-eBIT6t9LPt3bdH_s6XkpXweuXAOJFupyACOy0nohJ=w899-h674-no

Mit unserem Fahrer geht es dann an Wasserbüffeln und Reisfeldern vorbei durch die wuselige Stadt zu unserer Unterkunft, die ziemlich zentral in Siem Reap liegt. Sobald ich im Tuk Tuk sitze entspanne ich eigentlich immer und fühle mich nach Urlaub. Eine der nettesten Arten von A nach B zu kommen.

https://lh3.googleusercontent.com/S_L-H5_yzAEzNODa7E0SSAv6m9Uulk9uNLHe-28JDpsrxggxnxj1FvUsqAgND_ZkI7YXAe5V9oRvOY0m8Zk-tFc55tTEsr3oo95jfNqC1Z7Dyg0DTzEZ3FSsrJrb69LNNiws1QGHAmVftuT1k_Lls LMnstC2RB67dOx2b7gZkvh5KQC6E_CLt8lPSRarO4fME8OnxrNa26IFWmQpf9key_ OYCizEbnaQl1FLDf8yA1anLqy4BgiWXCTyy9sIopoQgKiKiS_S0fQdpH-AslLTN1g5DSzO-DzyTAYS70ko7WEKSOs5EKo6ptf48Uk2YgvJMARXYffdolTmuCyl218mpUszMdd64N 32W3t6KIkfmM1IBqqHaOTZBj__vzbL8qu7BsUzu8pJ8U0SljPHUUqQhPZpOPT1VH5 VptIbgBDfsIuNFv8m2Usmrv-h6N_0tX9io16jMwlPIgyDVMXvEmdaxswInIfTdpekY4cwVpyyVWkxcBcV9bwFDY_1 H7MHJac0ZKUyQ_CfvuaBQBsOafSY2qidZjkheIR3PGZEf6PAM7BVTax1xV_ZQAUBP V78p3PqlusvDMwwDYkbz_brdT0PUb4NSWTPfJfh=w506-h674-no

https://lh3.googleusercontent.com/V6ZRr_FE4OMkj0scVYbPez9l5UYbwNCjku3ipDrpqUFgGgW3PA0Wi-bHVN4vD0lQweE0eCoeMAy8EIa-HIm6o9RxJ32fe_fs_9qOdFwFuerdLUKVEwf8oXGeFGN44DGS_oU2RDgHjpghTrdp_ luGRx0hDJnXyMUe7idoboz3-90scgwtKYlJg78fHrBbEvbIpoiIPmuahzTFHEfGAHMlQ3yn7isERouoO98LZ-WS94ULwQNWqJKT0sQLTfPMryas3yddBmeqspk-0SZYuweCPjCiFcYK3tRc1gScRslGjtHH298M8lyCyM3rAq0SoS9V0frvOK9z8ueAT ATy1T4y8-qWxrxF7-tXsIYv4EvLO01luytGEPFyoFG1P0kODiw4hbWywfUEYHqt1jaS0dKFS6rrJk__Eed _Zrd0n9stCXQH2jngCgVonSBfNCXEgvI2NW6sWRnPEiEpD6FH3q76EzbYsV0p6F9u U6SiCsb6fkwVabpOidkgCZi1NZS2R-Dt-08eO9IPfMombHWEILz5cd6y5skUa-FJlmtZJGmYa2fpsZov8qawdQ1guW3wFw-Gsa4ioJBwjeSkseB9vfS0Q5GZwX4dA_UA=w899-h674-no

Im Hotel angekommen werden wir sehr sehr freundlich begrüßt, bekommen einen leckeren Tamarindensaft und können unser Zimmer beziehen. Es ist nicht das Marina Bay Sands, kostet superwenig (Kambodscha ist ein sehr günstiges Reiseland) und ist trotzdem sehr nett, mit Balkon und Pool. Zimmerbild aus dem Internet.

https://aff.bstatic.com/images/hotel/max500/117/117255475.jpg

Wir beschließen uns noch ein Stündchen aufs Ohr zu legen und danach etwas zu essen zu suchen. Nach ein paar Schritten sind wir in der lebhaften Pub Street mit dem typischen Backpackerpublikum, lauter Musik,Bars die YOLO heißen und Bier für 1 Dollar. Es gefällt uns gleich überhaupt nicht. :D Wir laufen ein Stück weiter zum Markt und werden schier erschlagen von der Auswahl und den Angeboten. Alles kostet gefühlt „one dollar“ und das tut auch jeder lautstark kund. Wir verschlendern uns haben dann richtig Hunger und landen in einem der gesichtslosen Restaurants an der Pub Street. Es gibt leckere Fresh Spring Rolls, Yanni hat irgendwas vom Barbecue und ich wage mich an ein Nationalgericht „Khmer Amok“ – ein Fischcurry. Für alles zusammen mit zwei Bier und einem Mangosaft bezahlen wir 14 USD Dollar. Eine Wohltat nach Singapur. Noch ein bisschen quatschen auf unserem Balkon und dann ist der Reisetag auch schon wieder vorbei. Morgen ist Tempeltag. :freu:

https://lh3.googleusercontent.com/sNTumhlmgvxfEn5bSpCxnch69eB30J-qfLA3G-7LszqxrhibU9N2Nf-vVVq4cghodCg8cYs0mCQ_h4NoEFqEz7Pm22Vx3rCPY_8M3WdquY2Dy--6uqvZY7m4jshAPRtB6odwyZXMRs9WHtIRmWQlSn7yhwi-xLSYg1NdXCDa5HJ91GVEQ0M3hDfFVJUTlqMvz_LquYiV6r9M-sk8F29d4L4zYXr0KWHC-sXQlS7bG8H5-06GL5uJhML5u-ZoHNtfMCTmilcpbEJn0PZVp8OvIYO7zCnhWJAWT9gnh38HoS5ezbHRDUg1x2RpFlj F0j3ev5Kp_9kk6Ah0xiS4Y7r5Ov0W3g2-kNuGTaW7oleifqmYctVcAcHkxPrISz-X63Y9eHQAG_hF3Bbk7Q0YavodSn1S-Br3XIktNJd9wL-2Mwvj-A3iBGgL3i9hEsiGlO4IyEaNxQLKoL6nrR9CdxYrj2Alji2ABHkdOSKNqhfnrQcmDp fRstsRIsVi85juh3_WR_0jf62PoQzIIolZ5KrVDcGIBQ5xEXPMxj1QlR7tSMgS2Mo Y_EdLiGVV5b_zOpAnTZ6VvcQouQqnHI8A1eqWPzpna0lf4Ioj=w506-h674-no

https://lh3.googleusercontent.com/SmiReOL1km1n9w4glVsFt2yaTyyUIkdHpX4iL6mFxYCJKMF3wTLM_e6nFTdCxegdJ se3lBNsFnusXcRzuDho7oaxDf1PEIe_EF00J9hx0gdCU40FdMtGduU5QdRl6lxItp M2hIoupVQh7QyRSQelaYrXbZCi4tY0rEVSDfyElBm1l5qxb-yb_arkyK3Z9FgeG8EM94Nli344v43zkUFI495cUsrCoJnOO03mXYsis-3mhfNNsXUtSjuBmWI5TOqNNAyZh4Ca6WONz4INJajA_FepuvMuAjfQ6DdCNbTeZAs NMuN5lYW-fPUDHwD_pSls6M8N7oqRWl5Yr_KsSAH1LjJvsyeSd4hiyTCoST-3IGjktuDYN0GinXfUREb6MYi0kJNfT5x8m9iBzl_tdCGE55pnYzp5s9bibOEV--DSPYwvdkM5SM1bqJN3LqnryDMwLTZ4UKZLN2yMzTJjXExlNq8hz9xJ7m3HXDtfN-EN1hemhjzqebqvfWWR_zOTnPQfHG_Nsfi6LHuaklQVhxFplirZomQqY_FTV9lkFqV zRvFLNPr97cpqwlmbTZQYYwxdRQB2EjOyvIvI_pHPkIcZ_PiiIv2W9UZz=w506-h674-no

https://lh3.googleusercontent.com/LaVlbdQr9VvwybJl3aTpfMPxSwGK4Dq69FMszwh5TK3ZlNwO8JfVECmLqPenrgaDG H3COZgFqolQNEwwX_ix90_Nhi2eUbl5g3r7CfZNnOEGpopauw76TMnoDGBgjNNgXc RqIoVK1wSZZNCr3-22ukQPfa8m7xlZPHtBSBNJ12i-5oxIctj-dQW8VvlwFz4t6Lv_NkeuzOHdQVrF9bkBVI_GAEOYAtQ9wbxEKlZKLjiC5wu5oHbNQ Zf0wtVtYioiXeqyFV3gNB_XVMjXOOTLZ36bhjww-hBNGeafWl-bf69pbvvXMNmJ_1cnZ91JgHihlR4m5lDtdwSMpuBcAlQJpGBA1CnHQ9y-Ln7X7yi_SBNUAvobOeTT-5x5Mp6VQLfkGI5MM07I5uF8qQZG4JhmjEpZfHgo6dmAWDCer97_SmS8PyL--XNy-3Kn0PPJga91QGmAeTXFx7mPFguTVFK22Td9eBBDXSrPH8uAc_pEjGU-5MrwKHMDEYuwnHjjoRiCCBtLUyW0ppHJVKkxh0jAxbF9eUl0X4QOxX40mSiKTXmPH BrJzeuO8TIcE5VRzquzBQ8ZV-O9WrEcGnqeeqM1837NLzWSfuCa=w506-h674-no

Massage by Blind scheint hier ein ganz großer Renner zu sein, gibt es genau wie die Fish Spas überall. :kopfkratz

https://lh3.googleusercontent.com/zAl2lUCrXFVlARrcpRLf5Xk6NUFLZA9ZBmSKqG0VaJ4e2c_THP45VVK_vloADBKNa Ob56n_kslp1hTzIADq7db296fbvWQjbaxj_8QOBWJAW6nxAUCwjxMkd3CR1gkXBAw 0cgJNdLG4z0erDblEbzYi0h07hA6DUWEBsOoEnIWJv9C0Ewb7D1SdfYgJESOi9HVS HDEIANZMnFPd0i2WhPrEwWHv85ZA-JxIpmk0UgjV_tdN0QAGT5wZ4kG4XnWp1W7hnU370ydfdFVdtHylRHWOcvQCUVwkc9 u0Bysm4ZzW2yBonbwKekh2ZzvS8T38ui1hKqqx5Skn6K_ONR4SfpuCO6206LrTFQP fLhrJW87msXaJWWXxlUqUmkD5Vm4-036cBDRSChqsiHwFrGZNiElccTFnEteLYn5tnzecdcy9LuGZn2PcBb9oMnIPOSgK1 gViy1h5gPhEpNoxvrkjPZJ-9NTSWqJu3XsO484-FLVmzG4LEIuBb5tgRKCAkfCJO-Vvhd3B-EBxsY1769lLwjjwGnhv6aX_GlWQkSZxDWmJWgKi7ABMT16U5dgcoP4B1tczJ8jrGK qPgu9beuvMa7LBdBK5UlRwT=w506-h674-no

Labersack
27-02-2018, 22:56
Was heißt das, der / die Masseurin ist blind und kann dir nix weggucken? :D

wolkenlos
28-02-2018, 10:07
DAS hab ich auch zuerst gedacht. :D

Aber blinde Menschen scheinen das besser zu können - gestärkte andere Sinne, volle Konzentration auf mit den Händen fühlen und so. Und außerdem ist das einer der wenigen Jobs, den sie problemlos ausführen können. Ich hab beim googlen einen Artikel gefunden, dass in Südkorea überhaupt nur noch blinde Menschen eine Massagelizenz erhalten. :o

Nosferata
28-02-2018, 10:14
[QUOTE=wolkenlos;46716858]DAS hab ich auch zuerst gedacht. :D

Aber blinde Menschen scheinen das besser zu können - gestärkte andere Sinne, volle Konzentration auf mit den Händen fühlen und so. Und außerdem ist das einer der wenigen Jobs, den sie problemlos ausführen können. Ich hab beim googlen einen Artikel gefunden, dass in Südkorea überhaupt nur noch blinde Menschen eine Massagelizenz erhalten. :o[/QUOTE]

Das ist ja toll. Sie erfüllen damit sozusagen die Behindertenquote.
Ich kannte in jungen Jahren auch einen blinden Masseur. Außer Korbflechter und Klavierstimmer gab's da ja in der Vergangenheit nicht mehr viel.
Erst jetzt im digitalen Zeitalter kann man mit technischer Unterstützung auch einen Bürojob erlernen.
Sorry für's Off Topic.
:schäm:

sternderl
28-02-2018, 11:46
[QUOTE=wolkenlos;46716858]DAS hab ich auch zuerst gedacht. :D

Aber blinde Menschen scheinen das besser zu können - gestärkte andere Sinne, volle Konzentration auf mit den Händen fühlen und so. Und außerdem ist das einer der wenigen Jobs, den sie problemlos ausführen können. Ich hab beim googlen einen Artikel gefunden, dass in Südkorea überhaupt nur noch blinde Menschen eine Massagelizenz erhalten. :o[/QUOTE]

In Deutschland kann man sich von Blinden/Sehbehinderten nach Brustkrebs abtasten lassen. Zahlt sogar die Krankenkasse. (da bin ich mir nicht ganz sicher, ob das alle Kassen übernehmen)

http://www.discovering-hands.de/startseite/
[QUOTE]
discovering hands nutzt den überlegenen Tastsinn sehbehinderter Frauen und bildet diese zu professionellen Medizinsch-Taktilen Untersucherinnen (MTU) aus. Die Taktilographie ist die ergänzende Diagnoseform in der Brustkrebs­früh­erkennung für alle Altersgruppen.[/QUOTE]

wolkenlos
01-03-2018, 14:10
Stimmt sternderl, davon hab ich auch schon gehört. Aber Massagestudios hab ich hierzulande noch nicht gesehen.

Die Kambodschaner sind übrigens unfassbar freundlich. Nur das Englisch ist oft sehr unverständlich (obwohl das in Vietnam noch schlimmer wurde). Mit französisch kommt man manchmal auch weiter, vor allem bei den Älteren. Im Minimart kaufen wir noch Wasser für ONE DOLLAR (das ist ganz schön teuer) und Zigaretten für ONE Dollar (das nicht). Dann geht es ins Bett, um halbsieben klingelt der Wecker. Beim Frühstück verstehen sind die Damen sehr adrett und nett, verstehen aber leider kein Wort, wenn man nach Milch für den Kaffee fragt. Es gibt trotzdem leckere Mangos und Dragonfruit, aber die Gefahr des Überfressens ist hier nicht gegeben. Um 8 holt uns der TukTuk-Fahrer ab, der uns zwei Tage durch die Gegend fahren soll. Auf den typischen Sonnenaufgang bei Angkor Wat verzichten wir, da kann man nämlich eigentlich nur Menschen sehen. Beispielbild (wir waren ja nicht da. :zahn: )

https://i.redd.it/ypw54wcmim0z.jpg

Angkor heißt übersetzt nichts anderes als Stadt und ist ein riesiges Areal mit ca. 1000 Tempeln und Heiligtümern. Angkor Wat ist sicher der berühmteste, aber wirklich nur ein kleiner Grund warum es sich lohnt Angkor zu besichtigen. Angkor war von 9.-15. Jahrhundert das Zentrum des Königreichs der Khmer. Ein guter Fahrer ist für Angkor sehr wichtig, denn es gibt viele Tempel und viele schöne Ecken zu sehen und man muss sein Bestes tun um den Menschenmassen aus dem Weg zu gehen. Yanni sollte sich darum kümmern, welche Tempel zu welcher Zeit … hat es aber verpasst. Die letzte Hoffnung ist unser Fahrer - der spricht allerdings kaum ein Wort Englisch, versteht nicht was wir wollen und kann uns erst recht nichts über Angkor, die Tempel oder Kambodscha generell erzählen. (Wer wirklich viel erfahren will, sollte sich ohnehin einen Guide besorgen, aber uns hätte die Kombi aus Local und Buch gereicht). Und hat nur die Standardroute im Programm.

Ich bin tatsächlich etwas sauer, weil ich so gerne das Beste aus diesem tollen Besuch gemacht hätte und – wie soll es anders sein- wir fangen an uns zu streiten. Yanni versucht es wieder gut zu machen und liest und liest in dem Reiseführer auf dem Weg zum Ticketoffice. Dort angekommen versucht er dem Fahrer irgendwie alles zu verdeutlichen. Wir zicken uns noch in der Schlange an. Das Ticket ist für Touristen relativ teuer, wir kaufen ein 3-Tages-Ticket für 62 Dollar. Es wird ein Foto gemacht und auf das Ticket gedruckt. Als wir beide mein Foto sehen, bekommen wir einen richtigen Lachkrampf. Ich schaue richtig richtig angepisst in die Kamera und Yanni lugt mir hinten vorsichtig über die Schulter. :rotfl:
Wir vertragen uns wieder und versuchen das Beste aus dem Tag zu machen. Zunächst geht es zum South Gate von Angkor Thom, durch das unser Fahrer leider einfach durchrast. Fotos gibts also nur aus dem TukTuk – und auch nur die, die nicht mit meinem Handy gemacht wurden.

https://lh3.googleusercontent.com/ogAIoww2YCZrSymxrKQSjU1cJssNLp6CL0Y5sc_BfbTo5K-IhjSGdbEgvcninUQrd2DlQOYZQKz9TpDG3gBqj-vwBDME7y21jWATJIAodFbNHPphCFmxEFxdAyELZwP5Fv4Hxmbcbt9n7nX9pXQsKsw g1Uo7H-XvVEbXzqp7Ec-5_qv4MTpGNp3edLtWcfHWqD2I5D6KIUi8-96q2v-mnlxMLIxhWqGzyEeg6gDLnT9F-9J4RSXenTj4ht6G3WmVYafFvYpox7dkQtb32gD33aLD7kENJCDHnNVB8HUl34iBQY NJBhAUHXg7-FtUhLpFM-6wlnvxWq_xqIBi-Kz-S1dXVIWU2phzVioaRIAQL1yjrLa6LaUfsYGpJf9nt6ORVLY7nXF9PLHw7Ioxs4Jj2 nBDpzsSGUyYipLJaPdZh0NZiuX5MOUJY-nLr3qpTlE7afWp3XKQE6i2zm23D5QMlvMGWS6ooxJs18s-uwbEh7BHzi7sSe9ZZRI4mLTUOBnoYRItmdHWJblHdEWKh0tSEYIG7XT9r0JSACRDp qq7WNCKbXhKMkbL7ExpeC0zBwreL60nXwzXdDinugNl7Sbw7tzNMpjwwfkF=w1271-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/IrHTBl8up9NO74gR4MXbrm9PNReLOprf3fVNTpLAVAj3Jwo7uomxGvuu1j4DTKJuZ E7SrurzJq0b2iIShJ09ozE6Z8B4ukhU_xoDnRPXPrdGroyfnG7f4v9ALfIuqSyz99 EAA4stE8aWjCMOv4Ig07CqiaowTNFEqza20mqzKGE27CB7Egz4erQQD23TW3Gmytr e4o_Lqr53y82wtZoVMcDcD5SH8Cbx0JFluU93QdT2fyeCdNXpLwXE1XS_YYvuW4Xk 4c0VFOwfLeISUBsfRrbCp0tEAjL8TpNCIYNLsgx8t5cLWFLV8LOe2zAfdP5zrwytM ek3L7bNk1zoPt4qunblLfqhTyZZgJ05h8GsAtgmWt6whCkzlqfxh0buTzx-RBahudquobyA_QzV5Sp5hc8_IXSgjv7X01A_5xzQruNcV-nMPBfKaNRdJmL5m7MkuKyfl0BucsbBdL-d1Xp8mNRMXmAfrO6mnGxTI-VrMIB637h1Sp2k9l-BwwumNuIzXaLAjUqHiEfttEDa9eCUf8OD2eXON3TScNl6WNoLK_aShUF-dyEPfdM1q-W_3dJFWNmQ4WPnfFXLuOICBnRvMeCBa7bWJjWz=w1271-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/P8q2i43JKNCUHsBWH8gyfl11eiJgbCNbnXpJGsaCdIBsFt7Z4MimvEjqdg6LimAbo rayXySIYE6ga4I9ILW0UUYhaVqj33dlNKVX2QlEqg1UMY2To0Yrh9iign1WkJqAwX moprr30gEb1QKtKx8orZiZT6S7PUHi1mtbUPlQljffts6lSunV_Z9E9HfRV-ytX9HA9I6aRf4wq0mTY8cm2vtcJhz-IStb-fHQPcftFhjYGJ5_cBkG2owj-cjBb2T7vTASk4JkmwwCp2n4UoXXNiOXj4b8vlwZTdGe48rF0JNKTsciJm7PrZC88w yj1sOpZsA3A8Ij9hHOb27IWTc1-xvx6d1pEi54cL5UwEVymTm5kHNkk4rMKO-0sy5nsXcqbxALKbFYPnm27Qop9WsbP0IkGLBY1uXzYQC5cz8-90gcpGROaCSHDPOfCzgRkfWfDHYLITLj32WUCTOGcXejZypA0gI_-G95hCSJ-YVj6fyfMuLg9ejJaRqIY0C7U7TgPqrlIJW0KRfACfrP6KscHI2RMnuGwVlE9ic2mR Z_inx2fKOdItK7LFD_Y3ciSQPI3iGsIJ2L2rKpHCyQWsMVBgGCfxTNgUFc=w955-h716-no

Zwischendurch kommt man immer mal wieder an eine Ticketkontrolle, bei der man anhalten muss. Für Kambodschaner ist der Eintritt komplett frei.
Wir halten an unserem ersten Tempel, Bayon. Der Streit sitzt uns noch etwas in den Knochen, aber der Tempel ist wirklich beeindruckend.

https://lh3.googleusercontent.com/axMoDW-9C7d7rxeHjo-XXa8uSwtqmlMnKaG38ce6Kkg56ZqDvHeepWghqlrJoLBc9fUUKBYKAvPjkpzhqsOB 6f42l-to-Yp2RqOhe1BNmQ7D9kvIgJhgcBmBkI71G6s_q9z7oLCBldUlI9F4XtCYGGL6Bghwvs 2LMzQoVsfiPrTnKQ-vGT1OPUhvBTeGTwUFQqNt2vlIVx_XOeUZD0yjy8XoMzvb-73Jvs6IIvPZYFcN7hpmz-nexb6EXTcA81GDj25_DJpLl9YVHcyPyhQydq5Z9fH5UDRUYmgDBTHxq6BHr2N0DSY U9JU11Eog8sJW0VqYs-Ay5Q-MfD-ZrSoL7wN0AmSC5NBeJOdxGQxVJRbatQmL2bAmJS_MED9em1BqikdGmAha9iLUq1Xs 4ng5OIX5hUODszE1yXUlfib4EXKPuS9CHpdQ-MzGr4-eBtpDlGFhOpVV86VBRODdHg0XPgiUh4MUAaV5iLLsZmN1NtegvEwHroF3ZGIlJrhj ztbZWcKebkC8hGrsmdsCD__UnIyGTUx200udGl0sy2mD8c1P1tcxhl8M0D_PVoKoq z_fR4zdsC62MrBpHLWpKmmmrqOfa03gaJzz=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/Z5Nd_TzqPYMbV94wo7T5_fboPeda_eY8KYNA25nH76pS1zz6JZKX35RK8JPihp6Hn bdKwbfRZOIOvHogM6BkgIuquZQiZnbWbEQISTHPIvx8VbXOW6kdia2VXHjwcIuZnO eCF4rp8Fia-kiOAnhru2ZudAC2hOoW1QuyMIJH5uYJrQdtVZGflf0t8Nu-s5BsGIs7rX1GzMGRm1xXv_a7pROb7thPC7iPQqjbNBKWysmQHt2t7VoQ7fMsYONjp 4QRcEwmkfLiCzwVreRIQXaD7hRqtDeocraW7HLOc6BYkUHwxHzAZzekl-N5U1ezDxp3K6yVfhLV7Kk5y1Vg701qgQghW4E1yMifjtJNkHCEjBBazHt2q9GBMGI mCMNIun9Tt29-ttIgwAJO2sAmAdg-9k6pW001CVfNQKIt2TzfGcRTPwPOdI_RNH4UTmIoyHrJvY5rrgH1Ehy3U59cGndjO meTU8q_KoUpWGw9BbA0E5YzmpFlLpO2MB6Js7n86fJLpzrV8nzcaX99RUiiF7KDRd heNHMxT-xzmxm2Tqate2QK_nLdzTrj2b8gjGFzgBAzvgPsDk-dhxCT4yUXjJTEcFFXU8P550dE=w1271-h716-no

Die berühmten Apsaras, halb menschliche halb göttliche Frauen, meistens tanzend dargestellt.

https://lh3.googleusercontent.com/gm6LKN1K5uaZN_7ZKTkrbI4VFCbJSD3_Ek-J-2TvqWas-Uq5wMssKjCjx2lExuAb8IRGka4yrbnch_25p3Rz8UDwXYdgKi298P-NkMt_yN3qYq-dCl_k9hTY09m2W2l5_dq1LmDR6WJNBPAvcLfgChEcF7FZuAUkQOkkksruaVPVGzoD QfXNy7PATg5kgCIQzjnp5zcCNcdlk2O4-fed1i_VG4zhrvEKBU4z-NVWNqSFO6Mnj17o02_FhKpxNLNff4tCpWLu64YdbVHxg_FkXDdp--8iKPW4cClZqyZ-pOnI0U2Ce8YovHjacAI0hlwmeosIrCRk--dnJ7yRLSSdbKt6MPqvT1eez1MdhXTH4BWggVoKE2o3kKj-_IAoRk0kKQnE_TFDXfFu5Hno4ONI0oI-QC8e1uuQ0LvK6n4JF7R-f8sziYDcKYRU47osGB4XsnRtAkY3e4RM2d4VNkAjw3RYy-3QkWUvkNaloDBRbEEsxT2yYmeNXP_nxZIx0-9A5ntNiJz9r4Cp3eJNpuLL1w02oKZIcBWaOM-uAjCF_gzMRNEpbIapNa00vtbr0FTtk-CWWWNdMlKsCG1vTlnYKvMTu0r4rq-m=w537-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/ziICO1LYbGKJBRe4hs_LXRGg8sR5qoVkjCJNalURF0NXQEitVEWsMZPxKspAinrt7 hKb1KODtiT4kMCHiN0gU9v4WrHs7wMAkUwKRciAHXjj44-WW1KZzh4I7NL0SGNMiLsM7tTUn7cb-z0aYhAr72id_JtQhGIfPEiu9O_nSY04vmmV7tnBSYrzjEX76H-EBIsiWbrBiY4PXEVGCkutn7FkFoGpI9IptsTNy4En-RunL1q6eG7FJF_BxcCLesOdRp6MEdJUmJmlx1WdTr3n_6vMW5ZP11dwtaURPhQyCf 2NlEhZovU8Skuk8hyyZCYWnalHNLyoYkGZaozDfHMvZ_BijWpwAwJ0MF4ujpNZ_qh yf6yvlRdD_XCPNO87if3at3GrKgqj7j6q_TJqWPHXyvJyrNrCZbPVyjO8UVzTL2Nl qY-mdMLDUdaq7yYK-Fw3o_pqQN6PQbE4FE6ErUM0Mlxaoq3iiLvr4SJLCGTsAez992eV3OsJtbiRfNZxQ6 AZLYMOHA_GKMJI5WHCZi3KBifiB9yTPJGu3mC7hVfhWZN3FSrVPJuXaNebOd6BjFT IYyvAOeYsvk3eEBOVPGIj3ymu8cob9eFN=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/brTyyJ9-ptd2i5N7RDfnjvEIuDaH26iKemZ-Z50xRn6P9g57SmWPskkAsa5UKpMjkAHNz7yTteKq8o29LPWqHDIULA0lmCWs-E2l6VvaOQ-6mQnHvCxZoZGuXTabvYPzTpdc-JMdJZSjpGvmCqLXrUQ3dgN9m3M7leZ-gkVvUcBWTFzZr8kesASJmKtTAVCFcbClnVvymgN26tLUtMVBV6g8qcLtOQ7KAy9ra xy5H5gW-npKp9I_IZwSsX1Pd0qD9AfRjZ5uQyjb55v7YaRnMvEyiUo59iRrvN5H9wTBT_l9TV 4gfvv_KXzS-dajC_71LdCiioD00XcXiZ1s0QPmwSPvRLo7aoO28HKWqBWImLqkJs3OFvV4J6AWl7 wwwD3tdM2HN4wr5T1TuYVaG5GYnsoPP_a-zEXwK2fQOZILkRrKdLPPeRTsJ0LDpgKmT2yrvwAElcRQRBFeejGGBEdNdapq-4s0o0rbLMEFlRD3Yi4kpoAhKouGv32rBX0l8tXcX_RflNfe-N0UF9aZ2wyLO_7U7GTN_aiBtyde6or1UPs51yQQu110LNksTn2zsMzYvCwE2GBz-Dq-kQbrUxJsuvc0SYLBQvx2=w537-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/tKFKa7KLYJjVIy_6DLwUycDRsE9R1Z9L3gUbEnHZ0rU_IOgrhYpcchUwix2wJU93e THmqriLM9XYubizrM89ip7w8zexBZzTJ-kIt28nbVuXy0q-G5hajW3Yo3GgxVNZmWsf_ocVXE9x8wMKF01MfqJoXJxSszf5I6H-3Lkg5rBj1ACrrp-hryssbsPtRNaOP31q9o6fQFo7hQ4_ewWNsLe4t-PE34qxHuOtwZIvJRLzV5sj4yVdH-amMb8xONyA8F5TPiRzl3wR692Gp8uUE6w9F49TusWJ5JD4BraUhJy2JDEC4EfA4L-CqZNa_Fnkou0C90KlYjnhFgan1DV8LEfWRUbat5rrhiSiXcx2AEgEJED32mt_oW_6 4Iy5wEj0wWsQO1gjlIC5QLPQhACtCUATJqFof05K9ca3Dmei2iEJct8TgE1fIr2D_ nzJr9ZONEuVxiXEcp9fOUt3moSlAkIOpIkEKbqYas3spl-RZRuuRQGpJOYPKb3TwhSXP8PmTwJzYIrwU77Ukok0RoKwAOqkF_vf6jdsi98K4jE9 tw20wLRa6BTtMFlzaYlyewSuwvhgNLw-pOdLHpoNMj4JUt5X32yUpfv2=w1271-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/gc6eFFNukmAO0hrgoi51dZ_bZLHODrujxVOwKc_L8LrfH0SzSIv7EFC58WPRiko5k bTrDDXipHshm5amQvYhieMp4zEU6S4LCh1ev-1UYckA4tvsI5UFGsdZLIkkvAJSckqzsRNP_6xNHre7ol1Vd2JuaT9KCyfn2T-8I9p7Nq8VcLmUl7FK4GpYP8PPleQ1A_0xWI5eH8IdNNVz48404RjsxRNvHg7innsQ NauNSt3ByNHS6miLejfe7zrmbQEgyT_A7mxj69lp_RmUkvmf72wZFujdAi7Um_rm5 4alMQaTdvNLLG7cn5zyWSgXnEqkNHGR2hAQjV3z8eUGR5imW0B-boFx0RJ5pOMZHkti6rAkESc_uVy2Sv-Ws0TTlE7wLETN_o1d5f99JTbXtFBOeqTk5g8C6MDOggy5sL8ns59Y2B56BauPOYev 6q0KK26N9h-finFM3iBy4h7FqD5x22oDdvK0kOLk529SwF_M1YRPtOw8uET3L8bFORL86CDiTwZT vYVhk-sRS6OVpmrcZ6wjW5Ev6eaHBkyn6T3Qg-16loeX4OP8W08SP90j3fHwI2UfVqMLxwZ72TBpLxLL2kq7ytnUC8nF=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/CVemEXQFpuBttPIIMMLOE99Z8YY72X1_BKPUH6pp6ae6w1B-Zs-ZkknO1dDw3MffAND9jqt96QVd36dd3aX-NjiHxrfSsiRO8DU8oc5F7GX3r7GeymPVs3JcN1RGV4ea8tDlWHqv6uptnjx_C_Bk3 MRz5HLeF94UZ5Euk9cCA_9T1u2EXL6_4kVE-KRIqv3tVqc6ZRDM88AAtnOLBzidvc1jXbBQ1Wvb31HpcIs48P9a50QmM_OMzxlG-XUNZ6Qx2vUnEaoAwMBKzhWg6kJceNyhIs_Gio8frGsyPVSfFnWHNXiRb4YbWS_FPV zKTYEMPEb5egDHKiVNgORLUrTCj9tkFUOqaSXe9pTiufpV_NmIWdaosAGq8m2Ejxx 2tjB0QrnUzmqLXWCNn455Nz5c8ebup6Vq5ofZ8CaH_JqnIBUL1QrEPxt4M0aUqBVR CWvC3oPzIhWnAIc8ajp_XqZjk0VSTtE_huOkWziD8l-RB-0igR1XTnrxiZQZjy5PaNz7VdnDNvMpgSH9DOI8Rxa7AFdaAWJOsnuMztPqmAwtKJN 6DarX_kkKYMjgs3cdFnZ0QiPlY7jVV4rAiB_ParIlo0O8ac5R8peN=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/8sq8DdG2oVzyD9nNYBN4YAa8VtwlbKL0ljqNvAXWkPX_dPO8SDFxixnAZHSsgWfHH E_5O4eeywZKora2VIEobyUm63aOR_N2B45_D8hNbi00oQGzi99bOEWfmro_2h2Q8k H6hwqZHnxd8Q0bUhzvSi41s8__wp_r7LHHazTcOWk55hL-gLM4d1x59r91npTnlqn0eCtRK-JyN5-0Om6ruA2XodZGam1Tq5_ZdYmDSZM0HPSFmMUAQFKIehTdXiQ2M3A11U-mcUSAAlIsP9ACzKMBzfzWiCf1szzJIyYQPfznWJbRfKlTbALBu0BITwva5e6iLYa6 lCIIjqkdpLFBEWEqzU80Jjn5DNOX4OCMk6GtAJ6IYdtLsjJk5LFg8l9zXL-_elWpJW5NubDx1SkSscgB8OIbEzYyiMOexM2PtiA0e6Ul3iONsekrVxy3CVKpFWf1 Kzx6YHMd0MqMAmLcd5BtJeK7yhCct_TY0x7JmFElpR0FrbmH06nty06IElw2pyNw_ ViFvP3jZrAtfOYCW2OdaqyCRrv7LfVRHQDr7Ax65ZSOImpnrvekHW6ouw8Jv9Fhon U9m2sIxxDfKe-e0SpUYi3ccEVP=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/jv7oB2DQgczmshtuC92RL1S9Ez_wRGTcuJTax3qBOSuAxZHH0FxaAgXIt3riEe9TK q4z7H8Gembfu89vfh_IgpPdk7_tVm3crLwCV6p3jTBEfIS8ikm-okFhryDUArlGPxiPv5q17eqaaeI_OVb_7g-IWMnUtQGLfXEVPdbJhAL2ze2R1rk9AuD8DfLvdNvTJedFykqnnfOyMNXNu4lSss2O 0G7DmGXefNyeZcgJLoQBdlExO_sW54Hk29eeqGiLh2O7fPbNjtjOVsE_bw9_0S-EodZ6YcayFCTp0tSCe40oVNHBX9-rfP1WlsiGcfy8Ose58sN5vJtsILmM5SRVPwoXfhW7GAs-O6BHVRQG9cDFX01cTjx-cvddC14DbhgVdHZ_o-Lf-_E2e6_2a-yGW8GNamOwoMVjOZLncGgmHfWwDh0dZ9wJVRoYYgRBuXNXHltXpSvK2mtT0Yh10fo-UzpQbvF0oFvOPCR7JUlO50nhlH2ai7pU-D8ucM6qynN_6Tw6YOoe14CCj5qxACAsyzyxcNoArf3DA6Mk6AsLtIGG6B2LRfWw6X NF7Yy8xoSYt4cZhV4EE1IFfU2kMAPeQsVzh2Qc1Q59=w537-h716-no

Labersack
01-03-2018, 17:58
Ich habe gerade vor kurzem eine Doku über Angkor gesehen. Das war damals die größte Stadt der Welt und die Bewässerungswirtschaft war sehr fortschrittlich.

wolkenlos
01-03-2018, 18:30
Und einfach nur beeindruckend. Ich finde den Gedanken auch so irre, dass sich da jahrhundertelang niemand drum gekümmert hat.

Unser Fahrer wartet auf uns um uns zum Baphuon Tempel zu bringen, der immer noch Teil von Angkor Thom ist und zu Ehren von Shiva gebaut wurde. Hinduistische und buddhistische Elemente wechseln sich in allen Tempeln ab. Der Aufstieg ist ein bisschen anstrengend, aber hübsch ist es auch hier, wenn auch nicht ganz so beeindruckend.

https://lh3.googleusercontent.com/oltzU0eMbse50TDAINhjnjSX3h6HGkLU3P4ufH_2HH__fdCAkbxZV3CkZwBeolakl r7nHhANodpWmJW6hOzGCZTixuCU7pmzKZ9YhLjHm2ddwev0jC1y7WlL-SRgSpiJXNCIBzCeu9ZTH4i0ztDScNso0yZbbyxZZsjT73Cc7_Z56sR-75j7AkbisgmmRpGrJ7xf8i7TtLStFQRvipWXcj3TbelHoDKmOXe_AmFfT2H8CkQ6i TcCe3V8Yt6Pvd45GOI6LJPRaxR0G5UpnUoEZZ55BsoPq4LQp8xi-aSndwmeZnL6lUwhmz0i7tLtVoeIE9eXYQoyRUu7c_d4loEwObzXumwa_YmPTznBI7 JvDbaeYNf27fQBj6hfAPLlwHXDf34dDXHo5yR9hGGE17TtpGXLCUDziZHNA67EL8K BQJgaz_H-8E6y8dv7JGv5U3mjYOk843Tz5LZdhtbxF4ghs2UG1Osc9aoV4NluYlOSfcZBvszrC 33D5ZX6tnDCi35uhwHIrZRF5Ci89i1njIBHhycqItPtVRDGvtax3yDCPyA2FSvgLs EBSrdva3f0ndvzz0Rid9sGYmofkPdl9bQNnJNCscBUYWhS=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/cKJLPWMYcOIZwl3b6aNNK68SsOr6ibflQzraWzww6QrMLMq42AMROqZx70e8oOOt3 KT46R7pa72xKopsJwjHp85OgXj9Vo_mU5PgP4ISEEWkL-aa5jvnoGna5nYymFm7TSqZgFq6V9OU2nz1BFLnYI9NzpPIKD-xpudDSOfJbUQo-XBtSJbAHA_U21ufzVU46CLgf3ToodjUTZQP4_nrN2Cg3ntYPKViHIpXBRPjr2ZkhM 8mLW51gBRijzB-2e0mKlANrj3q-0D4lHK5o7WzdPd5Zl8O4i82G-LKN0CmdZoPVIzrabBIwwYmEKh_78eQu27qQfOC_T-fxEAp8mEqmzIpDuuQ5wZtO_aOfN_R5mGHkre-cK87cHnSp559zGLAkSfDxXDEAZRoZPtRgOTP_vBDkg3qZLD3TFg8DSrH8yQBE0lJN 1_-2aFvSVTUpZvUVYPS6RXTVxnG7gbsNUBUDqhNphVrZn7Tw-JvNbmrk0m_0FVPCIg1xv7j1_gd80xlhgvDpCO_n4KqDVMuPLRfaL25RAnCeJhodOF teoY2_esrSfQPbCQZz6XKMuyd6EhfLgnlYx43LXknXIg0gCz0N1tYnPmvSP_p=w95 5-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/UZbPqkQrCLyhypFUIpY4LR3yWHSr1AXruxtEpXuDH5fb2aBHC4T6jf7Pz2KBd8z0Y rExCQI60MmaxNB6w-XUkkJFF1fOCCvh2gTA2C-DlBjwLvslfXEVDL-wWueEka9zs_aEKmiMLps8Zih4LB-rzG097JoaKu0cdgEZn5kVz4bOW7uXbMApNedkUkJpvwaPtTSurV3PTyAaifhTdcHq vkzPMjo7DvvMYEV6k9KvKKTO-HE9LiAlJki5tzET0MAcV5eJ6VhgkT2Tn7emUvCF6se6PtXF8M-KDcYae75JOnpb46kRFieuVouJCfF3IRGTWyfQXWOYNJST9qlavEI8vEsVnknBGh6B W85lM68u5MLov9OImdmwEwPlGWq6uMoqBepemWlN1JVAGvn-iK0DNZedfIFeUXyZ6m0KBTfcsy2jAPMbBEWLJ-qlz8hecIrrxzhDFYUNPYw7rOoTaPqS3MNPUOz7I5Auh6cDgSvE3mxKYq7tGqW5LFz hfBqUXnIx02YLHE6e_Gnmf3J4IewpYm7VidmARQCYZx2EyNK-v4m85LwRZ5VqdD6l_prXh598eK4xvOBvR6W1WkCpscOsr9Aa23v7_VXT=w955-h716-no

Wir wandern noch durch die Parkanlage und lassen uns unter einem riesigen Baum nieder, schön ist es! Als nächstes geht es zum Royal Palace und zur Terrasse des Leprakönigs ( der eigentlich nur eine verwitterte Statue ist)

https://lh3.googleusercontent.com/ixRzZKKfyil9iYg3gl9DCg9OfSVgas3NMlgLQmb_aa7Mz21OIx1VWZ3FZuCSbPT30 UtMm-cnX4ywPOR0F62V2TddrMHSehgBNIAK8bn3xyM8H30JqJn4RnL698005uD5LPAeysu 8IsskKVISZnS1bGdVVcuq-T5OBHkXZDc7WlpAMBHvNLqmRYl3OgQObQS5bArER0qnhnsmSs530Gf7VX3HwKUBDp cINcvsRwqmlXzB8fH6rJCAB47UMVjLMOWFyqW3Petb1XZsCrzfyOf59i7ttGCytTx Rk2eCGERtzG58G6NE_ZpzTj0dsX8iugGqwsJ6fu6wwRQVkdF3Ld8GK9rUI-iYr0Ybp-P2VyDs7WyZfdbeo7Gw5uKswjFO8zFM7d74CgzqJrRUqyNLFuUmZdy6ZDhjYlxg_vF MWxG6s4Mxwa5t0ipaiNEYyjVk87iciQZZuqShrZdWi32CI__vxPjWa3QCLSk0ErHg SfCGU0h9SU9nQjU3aPw1laTWhDY4ccxbxSbEC2LvGqnjA_6Q7g19vEkHtAg-sCGFz_Cs1aFXyigQMZvH0PzmKr-gJPUdsDoa_Fg4tnjoISHEnyHOu1YZKPf1Ivs4=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/peHKRqzz2YerweBNk_3fDKD0Mp4CNbg2XbyNCRpuGNsJ4WXlQu3bh6c3ZnQIelxx_ 0pxUCIVhG8J7ufYmxZX3zm--VMN6cUkjtHhjS5l2hjVorneCoTrJCbpjFjUBI3BcSVh4tckXF_N-WZOIwfLntfWUhy0SnPS-1uC0vyGoD7nOLIZtqCJ8ih2ngXo301yWv36H0MmL2jqXHVmY7mcK2BlEooVfS2S_v DH609uA8FrdhMUJg0L2bVeA_TIB5OQsKBa_U-99zJTp7lTW9JNqfLEqwDzQtRJo3lfOCmCRHc1vGRpNCdfqMz8RepJRGQjWP8I5Phd nRZIuZSZbx3cm4-d20pzsvu5bwfLEwCD5wRVChF7aEh0dfei3fnY2FjDav-F8SeMFoJqZ9J44kT-I1F2cHbtxxC-15qiRVbgkoKtdes44Nvi3chl-MzvPvMpQsroyyxWb9vZsLBgSn-fjvRo9qEGeiGpdYjW7ITqDalzDr7-pi7EXJRD8Moh-pAhoVY9ismcXxz3aW6590Rwuvudi45HduSRSz-YBwN92u2H5TkkLsPygaT4csBjSiPYxkMGtUU3cx1Qbx2NnOYb8czzfNwFq9Cv=w12 71-h716-no

Wir lassen uns mal wieder nieder und stellen fest, dass wir keine Standardtouristen sind, weil wir uns anscheinend viel mehr Zeit lassen. Es ist Mittagszeit und der Fahrer wollte heute mit uns noch Ta Prohm und am Nachmittag Angkor Wat machen. Wir beschließen uns nicht zu hetzen und machen einen Plan für die nächsten Tage mit ein paar Abwechslungen. „To be templed out“ ist wohl etwas, was hier einigen passiert und wir wollen vermeiden so schnell keine Lust mehr zu haben.

Auf geht es zu Ta Prohm, auch bekannt als der Tomb Raider Tempel. Zu Tomb Raider habe ich null Bezug, aber der Tempel wird mein Lieblingstempel von allen. Der arme Fahrer möchte uns endlich zum Lunch loswerden, aber Essen steht nicht auf dem Programm (ich bin ja nicht mit Lotta unterwegs :zahn: ). Die Parkplätze sind voll von wartenden TukTuks, Autos und Bussen. Und vielen Händlern, die einem alles Mögliche anbieten wollen, von Musikinstrumenten zu Shirts und Früchten ist alles dabei. Wir gönnen uns einen Pineapple und einen Mango Smoothie die leider mit unfassbar viel Zucker und Milch zubereitet werden.

wolkenlos
01-03-2018, 18:34
Nach einem kurzen Weg sind wir am Haupteingang und mit uns einige andere Menschen, obwohl wir schon zu besten Lunchzeit unterwegs sind. Die strömen allerdings alle in eine Richtung – wir beschließen einfach rechts um den Tempel herumzugehen. Wir sind nicht die Einzigen aber es ist wesentlich ruhiger und einfach wahnsinnig schön. Nach einiger Zeit finden wir ein tolles Plätzchen mitten im Tempel, an dem wir völlig allein sind und es auch mindestens eine halbe Stunde bleiben. Es ist irgendwie fast ein bisschen mystisch, verzaubert und wir genießen es wieder zusammen an diesem tollen Ort zu sitzen und ihn auf uns wirken zu lassen. Sobald man ins absolute Zentrum vorstößt sind wieder viel zu viele Menschen unterwegs. Chinesen haben übrigens eine ganz seltsame Art „Wow“ zu sagen, wir müssen jedes Mal lachen. :D

https://lh3.googleusercontent.com/xGQjXYMOtuEU-pn8lfQ8lo6zbMen5mhK8YFohy2v38DMBk1Ipyy01vVh6wKuPg7BHH0TgNsexrrM3E am28zrfIMFk9dHxS5Z289D92J-eu0FBS1BgJBk5bhNlDMdFmbnBs_VyqcvZsZcOLK6NTW9dGcpdDHkur_Evfb0HiF89 5uurHzgLH51U83ySh1p21npo1ZcLpcDd2zse9R2WPNaoAEMlNdZDYqp8dnAYw--2QYOIMOMd-zPwNiPKX8TqEW1ZzjubwxDhOQaH5EYgLL_atPphKG8984OTTS9jQprTDn3vHMCE7x m3lvhQn3QO13uL44a1_JmwRddaxoE3ezSgL5y7oCOKtO-oy-MzU2lgIH7TvxCdHHikdN6UPgPjXic3SdCNVePCczixzjds7I6pdPAFRQQpBDgGbbm DnkQn-zUBt7L05Y9xNIzxp9f_zHADhwjxYGEedfR68WngBB47vxjQdRTcALxZy1PpmxwMqZ 5FJjP8_R4Iiz1ISDc8ELtGwrj_mQHbI5SZYO8xxZcaO86_0TcjdDby1bzKNmUck4l px5-Xlmdq3mplKFHvnPnafMmXOSz9PydSYXvD3oTpfEKxZGq5D-H=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/l5LgZIo_A_Yn1uWYc0rnWnrO9rFbk3FoQPmgaRSA-4BwrWq6bm_eOxr7WmO1NeJux8h1PZsEQ919jZxCtegCw_cSgwdD1CqjaT0F-leUshmZNUhvZmcdrWJV-zkhfbENj3jYGZHMD24RYod7lzqGp4V6tU1X4-hBRIQnIVc79Fm25Wbn8Kp9fpY6XhrZPyIqA4hAOTgY3PQcfq5P4DCdu_6KELuUlaB tjCwAXdcxtpPS-JhTEO0eD8aQAygDFQhoNNdEvLeR7JNPZjM6dzP6t6Vkbzjgj-8f4tFggtCdI9zov0igfj3QqizCLWyEd6yZULWogvr2cbbvsea6sH6zu1VDQfTK97V uG33ueXLvR24_Y7nSlw8fg3xUCVgnVLk7ZYU3_NX3Rz1Xx6KJELogdNBT42pnUQpm ZM-pbH_j5Zk39rtL2xo9kfy5H2xseA4eyQyhWc7htW1NVJR27G1p13bS39NXqjDXu0sZ 3laOj1l10BNwFRqsmxEUZ6LDAUiA2vVjZpfGM2LgCrOPrtbJSt89Rmjw83Ac7MWLJ SzU3k6xnCCR1LtEMjFCJqax6-UdG9d1eKmssgciBHHRuZ7294CRypybNMVv=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/L6nd1apVTwUKDdWlmV5LUCuU3RNCgEVmyaBsv4Z-ZWre6yKnvIL2aRXO1JzGeNqBKGWWIN2p9SUQ6R3q555vZX-tfN6JGMqQvYdxyCOQ-Xx9dvd8Hnwb7t1IMxFQWlLZhoWvSdC_fH9idyG45O5byN6f8LEMP-fSC4VtTYfFvOYx2mqw9tSdA7B-1tJMnc-L6gRH-AzBFnqzwl_8nslplMQEyslan9cbhQEu4utrWVuU0WyJOE1jriLjDCKa5Zuzv64yXL zcxZ_ZZjdEE22-1AncClAhL12XC8arc24PhcDkQCX1pauEFB5S_VcMINDEF4WuyekM171BNaE_5m9Bb iHpbVq_Gjqi1JxyBQBoQiWvuFt4-ewjpg1btPHYYS4rd3CS5LOv4pr0qL1QzQnEyFEdbgjs5Ab4rlihmFOZqD1aW3Rg_a oJB8efNJCfHfZmEh9D5bGStlx53T8MaGvFAkkjJwoPWSIM4TF9fL3rROF67iQfHxo fx4aikzSfndv03wsEfjagKFSJZSlW2cqsZdDKIPw-sQjNDO-G-76bplw0AkHuFYZ0MJvv_bsnr2sjJCvqnm8zdHSh1rb5p4gHdZnZRKRHl9Yv=w537-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/S3HMXcAn5rWvW1uuwV9FscKR51kEwSqmwEUtaUs_PfcmtPi1Ywbrsx4QaZgyxJy_U 1-8kthXysCRoo_95zD7y-ObYSrLjJ5qw5gz8h7qvGzyC0_agVSVXOmhFejUxEGCjexZxp2az271TERrCH93__z Z114H3eSWULuLJ12_niXi85IH3qNiRehiLbmr-J7IB2fQldkXGX99UNLh5h_Qfi4RUq1ZLfIsUTt3NTNTiGFSN0aOsfxYhRXkpV_fAe Zf_D3Bqc_pfG1mppCfC9LBJsA16_sgTBgNxHVFcMeWI2ghipF7YkptlqrVKr5cAgp BV15jQDvYCNNkJuOM4zMMrbFk8TKgy-HqBHVzkoK_5LTsuUuP22m55FI66Ni_uhOftxQ0rNfgWjT3KZDUc8QGfc30NVA6-OPAgV2BAm3FBR2pXLQ4np7CbIfCsf_x4_ae7Vr1YUJVe_XWI43vbyT22Mtm96s7Lf UABwO4x8idREZdVBU2ptFwYfeVy39Ve6oyARBIsKmXjBkJcAVtGZsw6IhEmxodvZl IZdNzjsJGuYah_MPVN1fll_CLFUHvcX6WBo_-A14MJl8gMLSUy0uMOMkdmuSJYy11=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/o-KQQMDKmqkiQ9XnIzitvU7h0U7jXkCD3SsS0n4c0b1Ubm0A_5KLdNOktiJdgbXN6PB gpp9cnE587UvNUDR3zYIZhxpz1KZUPQxFwpPRlI1vxk-EH72N3udb8jnTlZ74oG74ke5xezuUgXqSeWl2EsCVImOX_4HVdfoOT1Ee9qo5CjCV cGxqRogCDVMYxXQpz73spz3gvwsdmkgzqzTUHBxoYvpxyw3881hh_rFovWH0RjUXH VRVJpAR1lR8cJBk7waMGKI5iCyOq9CdBHcCcv6O2G5_zCzP6KwxOStxDcZ336jjW8 J7y3jeeJmjq7geMXd82TCJ7XOy8HD8cfHzuXVqB58PxT0j7e3utmoOX1rfPZXXRhG gG7MGRJVH--pS8ofa1ZsOIXqTQjVcvX9IKf2Iok-ToCj12U9qlbR3Coe6766dkXdShGCQp7_LyJ-fv57y9kENvKeR9rf05_Zd55GOtl5ySsbCiHFMX4VmBlzFyPtqAQdNmkmp4dfhW1q7 suoAAXH2-Rz5UnidVanOJVJ5tMn3rKi_BPJ_yND-MH5LGx0cHgS9cTZFQ6VQCVt6VSKfZAfoMT9y-aHfKcFvT-wJXHDBa3xI=w537-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/2b8Ach7SiibxyoA_dLPpPwGgbVHEXfvw9uScF3m1vWqtZeOmHEPP45ulCQ9gtOOTn ik60s1HPckchUp6iKTh8mdzLIdF1rfEhvA7rjF2heBdAzeMowspF_CiCqCFy7dm1d RoZcJt-7h9ZKjHfItK5Wa5Al0TWqH_Y3cSstJKXIjMGuIIdtGlM5AuCQAG_TAILn17UHTktI amZ-UL98xVtm83Qi4thMq7nMvVI6pcF2bFbPEpeCvDUMmU6yl-i6H8eU7VqFvA0D6yhzBIwA1IWh2Fy8kwB8WyjpKvGt6X2jKc2OdziJnIfNMH4aaBV 7IMPw_-NjWL-Tw5DbX-wXuTmf_QkoO4LjYuWgfGvqIPo5NibRQG5CfNFwqFSl2v-ljAT_81C0ht4FgEdS3AgReugRlthZ8rFKKY60-GEqm81ZzFm1AK-67-cwTFwVSnP2ACQ9wC3bYLuw9sPzTTcZCxrPqwK3M6YGR8fEYNOgFxXDKQG0q02LFmu 9JlH_iPm2cQWbUPleou626EIiSwg8r0jrtaC6U6ZMJXHtSPQXGCN9s6GsaARoCcdl AOAcapPHVcCMGh7Ehzi3Hdsbzf9q5YAfrXtAyCxDGj=w404-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/Kye9_rgTB8K32z-yTmF2-cPKs5maTgN8y4BP0Ta7ga6GYkDEmXTC36KX-bH90Y4AXx-w6F0IW_tA-Hn2Wtx2uraghlSG2jxLhoBRjfuBVIZYpDeVZ3ga6Gl_1yHcLPkRe6blGH3LuM5ckE XhERhwlhKBjFBjBwsKXec8pksZN_uY03KKqGo2yNIohQtYq3cwC8qWkJA8juV1VSe xeuYRFqcOwZn2OtmTR90OomIFAHOFzLcbk9CjTitwb7dXCQyZvR3lBgOAP1VzpA4K KwpkD_meU9Vab7hfNgwShPzco3Vg8nuvQtZcroMahnJisKoVGM2TeEMfPsGkbLPU2 v9yq35C_EOwIZ6gvtU2EAHOeS5oZwnlv0DpVtc1QLRzE72sYhA_6HGIcypF_G_Btu 6M1b_JuoP3NFzKPps5sVudfN2p7qRcftljxBdbcQnxyU138BxUig_oxMuUTJXaM-7GN7U-yNqxm6iDCIOwy42TgiZox9bDPAo5Zzr1aHFlnn0iDkVAvdo9qNcqp3qe7jyCF_H1J zw_LEifLjsIFbjJzc8hy5gjmSsISMiIJgO73YxCsYpj9Qnqqx_Kr78Q96VuQk6DHz 8yRau4=w404-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/DEdJJggbIWjbqG6e4wSBBhbKfMtVsqQmhbuiha49bYoqwy8_xaDQA69OeiWJGFDwL mItMWg94lS0UMQ0RajslZmA_MEKF7ZZsSAxO8CoigSYStpNXTDmL7rAe0h5PRk0gF 9ackNQBe8Aq18yfnhb3CUtif-APPJFT6J9SHFzYq53xO3hf6joZy-Jw6eanec5p1GVDOnOL7xziEIxiLhhZAGRNp20Cu0692a0PeKhrfTRkg-lbUf03fG_onk-OGUTGMkosrqqb2iuJzxrtK5bJcYZLY14tzOHusIyhtNSMAOctHrlnY4S1so-IyQG27fSzYFA6cL7OCPX4ANeReQ7CMMRklLc20fNm_zVrvpVQ5Pvx-fq9dpJ2z_4GEcHvG2XXQDJFAC2FDkdfDIiIdMwp4Jx9HDc7JFpfcEmm_6GcyVbmMD mDPnr8tPsQhOcO3qFTs_vE9fxbyRHHudSmuh6HYZmn5FXKwI7QVCjCa8zjVuz8SP9 Ha3tpvU6orsi3XEhurCO8clKTjpkEtNTs8b88I6NKrDnS8gDYOkT2ks4ViV2jvxmd YYaFuXkCGDGgPctkFVzoDPCFnCPLcljO34KajDRZgKrKI0d=w404-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/uy-EvsAVdnDmgf_olf8HWlZV7y2dAFmHXoAcsnayCCzVK2Eaez_Q2sCEiHJV-IRHNWlZ-Uq6DNaTKwJfZ_TL386V99EZyzvAoWmcPemzTiUpW9JvnWWHciMPaKkZVSsEyHryF9 vRZDHh10pEjmo1Q3gVGn4lTDpWi7TpD_oA3zlTdkiLABammJxmrJ5FlfbscIt2_Ca IDLsgEfAu8gFanF91rWSWRB3vPaqQQpzM1EFq1KjCd8s78-ennyLUiz1F07v7kJVrr99K4w1gkhLOc18QX2axv5EC9YXIdHhNQst6volrSd5kjj3 dPBA2MczYRvDEzce1VI3m4aAfefmuJgc9pozGwyJu9psZB0Yu-sY83f__06gl3Os-LVXzA0tTTMiKdOqwzlXW6TLIpULlp3jpYRY97axxADoxAQHvkEtzY-QloSxma2wJ6_dQDyLyeb4GgclAwcYgE1gID5sxdXh5Et6nOcsmhoTVKMmRkwFCueC tWjKi2E7S6vPQeAU7vcBvcX5sP8e2VOJIwUVaDohOehvMhBvyM4owVb5KkUlWO5pk Qfw-jRZ-LFD24Akblx3iS6rAMoM_u8rNJafMqwH4bWaVXaFd=w1271-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/jqn4ZSnCNbF0dfTaL1FxYPeg_mCx7P8UDfOsv0TtevRKYSl31eJ9BOqd2ZOMVS_3H dxbeseiPR-32Dt0dN6-GqU1T3_rTSYMmo-_Fw3StrLiqJmwlsZg_-7rqHA5W0_ivGPNT2bN-DLX-9lSm-HC9GdRQT0RUQh-RqLn-m84wkxA4n_UGuCtxHrY9PsoDm94RfUTX97RAX5xjFh09o5BaKUyDLaifK3E2oRuLH qWJjnBRlSHgia-F6OSsYwTZCanIl66qi7khB-WygJ9i5NWg2TRUVtxZLNx4cDaanAy0rkwS_ifD3qmuxedO9FXzpQKEABK032iR6MU 51LEYf163leEC5tDY9wyeMc77NCmuvFRTcqz2TM9yFOPaCjH2QIlPxJp0cgptvv53 lEgdwAefCEeYsl8Gjuorb5oL2iFoSew22D-SzBMYGLDu6AiomrjQG8r-RNIFPnRVhMnNIKYA-G8uHfTc3iNcutB3Nr6dwwWvn_qQPDz0-M52vgYBnfSGE4rsDzXuCB_JZprrgqEBtsTHQOX2EeaC2StebOqVEUQyFaH3NSFNkR BLllACQUI-wjWfOrfT42Ki5AUmmIJ1e9afzBgt_zI=w404-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/n_sfTNdGp6rzz12jRcVk2bq5rRchBWJPk6vsd0Vtbv6q9BhMlByVw3mysa1NVS5gL 0QlZYF3vh_FpSeSWOIxS06GcLuGOfzWsnjS9srhbkxwL_ezo8wjIR3vSTm55Q5wLX 1sRpXXlJJ7gtRsr4f5DGI1GP-O11xOZyL1hiLmEjhLx0kqgnxTXmB9bnfV0atZ4n-7Taxg4b_EQUH0S6QL7tXKZRNdegOCzpWFow5WI6wsHVPPtuBdGQI5Wfut6bH3Ahnd DQT6HlCsvp1Xq0bgMKk26qq0RqXX5HG8P5HnOZjWRMfYB7D0WI9q92kVkM75nKq3R dXaQYgKn76MTQ02hNYF7z-BCcdtUO9SljZAjDnphdsZrW8K7w4Umytk27jWq7p3ue2i3nfPCUnpWgkMWxg9Oh5j 8ZckUAZv4F1WqtDbRJgCW4fPwy7U9PRejAfgeGvA8w1tx8ihlBq-IPfBXHe1lKAToPAiKdY1DCRhIbJkV0pgD85-nFiKEY-OKb6J4VoGXOVNq9l99AiZdVjyxxWzwMbgsJiu-TuaGXhmPOVg8UoW4u_zMmUIoEkLzKc5_e2Qv_kTfgnPPy3y894yYkAxok5Ng0JT=w 1276-h716-no

Nosferata
01-03-2018, 19:03
Die Wurzeln! Irre!

wolkenlos
02-03-2018, 14:24
Ja, einfach toll, wie sich die Natur das zurückholt. :wub:

Lest ihr noch oder ist es langweilig? :schäm: Ich bin bis nächsten Mittwoch krankgeschrieben und hab viel Zeit. :helga:

Claudia
02-03-2018, 14:28
Schreib unbedingt weiter. :wub:

Croco
02-03-2018, 14:30
Ich lese auch wieder mit und bin total gespannt auf jeden einzelnen Bericht. :ja: :trippel:

Borstel
02-03-2018, 14:37
[QUOTE=wolkenlos;46722166]Ja, einfach toll, wie sich die Natur das zurückholt. :wub:

Lest ihr noch oder ist es langweilig? :schäm: Ich bin bis nächsten Mittwoch krankgeschrieben und hab viel Zeit. :helga:[/QUOTE]
:trippel: unbedingt weiterschreiben

Rebus
02-03-2018, 14:41
[QUOTE=wolkenlos;46722166]Ja, einfach toll, wie sich die Natur das zurückholt. :wub:

Lest ihr noch oder ist es langweilig? :schäm: Ich bin bis nächsten Mittwoch krankgeschrieben und hab viel Zeit. :helga:[/QUOTE]

Das fragst du noch? Natürlich :ja:
Es will dich sicher keiner hetzen :zahn:

Nosferata
02-03-2018, 14:54
:trippel:

moki
02-03-2018, 14:58
:trippel:

wolkenlos
02-03-2018, 15:41
Ah, sehr gut. :freu:

Dann geht es später weiter.

Labersack
02-03-2018, 16:28
Auch :trippel:

Lux
02-03-2018, 16:31
Was für eine überflüssige Frage! Klar!

ruru
02-03-2018, 17:09
[QUOTE=wolkenlos;46722166]Ja, einfach toll, wie sich die Natur das zurückholt. :wub:

Lest ihr noch oder ist es langweilig? :schäm: Ich bin bis nächsten Mittwoch krankgeschrieben und hab viel Zeit. :helga:[/QUOTE]

Ich les fleißig mit. :ja:
Dein Schreibstil ist einfach unheimlich mitreißend.


Gute Besserung!

BadCompany
02-03-2018, 17:14
[QUOTE=wolkenlos;46722166]Ja, einfach toll, wie sich die Natur das zurückholt. :wub:

Lest ihr noch oder ist es langweilig? :schäm: Ich bin bis nächsten Mittwoch krankgeschrieben und hab viel Zeit. :helga:[/QUOTE]

Unbedingt, du schreibst so unterhaltsam, die Kombi aus Information und Privatem ist einfach toll.

Buschi
02-03-2018, 18:41
auch von mir: Bitte weiterschreiben :wub:

Frau Kowalski
02-03-2018, 18:44
Wolke, danke für deinen spannenden Bericht :clap: ich :trippel: bis zur Fortsetzung :trippel:

rotwein
02-03-2018, 19:43
[QUOTE=BadCompany;46722486]Unbedingt, du schreibst so unterhaltsam, die Kombi aus Information und Privatem ist einfach toll.[/QUOTE]

Genau :d:

dedeli
02-03-2018, 19:55
Gute Besserung!

Ich les auch mit, ich liebe Deine Reiseberichte :wub:. Die Wurzeln in Angkor Wat :o.

wolkenlos
02-03-2018, 20:07
Ihr seid ja doch alle da. :wub: Danke! Es war nur so still.

[QUOTE=dedeli;46722960]Ich les auch mit, ich liebe Deine Reiseberichte :wub:. Die Wurzeln in Angkor Wat :o.[/QUOTE]

Danke, und: :tsts: Ta Prohm. Angkor Wat kommt gleich erst. Für einen kleinen Überblick hier mal so eine typische Übersichtskarte, die man in die Hand gedrückt bekommt. Angkor ist aber noch viel viel größer. Wir sehen übrigens auch ein paar Touristen die sich mit dem Fahrrad abmühen. Aber die Distanzen sind doch ordentlich, vor allem von Siem Reap. Außerdem ist es richtig heiß und schon vom bloßen Existieren läuft einem der Schweiß. :D

http://angkor-travels.com/img/angkormap/banner01.jpg

MegaRyan
02-03-2018, 20:08
Ich bin natürlich auch wieder dabei und freue mich über jeden neuen Beitrag! :freu: :trippel:

MissElli
02-03-2018, 21:20
Ich lese auch fleißig mit! Und warte. :trippel:

wolkenlos
03-03-2018, 12:36
Wir brauchen wieder viel länger als die anderen. Die normalen angebotenen Touren sind der „Small Circuit“ und der „Grand Circuit“ bei denen eine bestimmte Anzahl an Tempeln abgefahren wird. Unser Fahrer ist inzwischen völlig verwirrt. Es ist 15 Uhr als wir bei ihm auf der Matte stehen und er scheint erleichtert zu sein, als wir ihn bitten uns zurück ins Hotel zu fahren. Dort angekommen haben wir dann doch Hunger und essen im kleinen Café gegenüber Fried Rice mit Gemüse für 2 Dollar. Überall hier gibt es „Morning Glory“. Ich kenne das eher als Ausdruck für etwas Anderes :engel: , ist aber eine sehr gut schmeckende Pflanze.

Yanni bekommt Kopfschmerzen und legt sich eine Runde hin, während ich versuche etwas für den nächsten Tag zu organisieren. Wir wollen eine geführte Mopedtour in die Umgebung von Siem Reap unternehmen und ich finde die Organisation „Khmer for Khmer“, die auch allerlei andere Touren anbietet und sich für Bildung in der Region engagiert. Die Tour klingt super und den Gedanken an die Richtigen etwas zurückzugeben finde ich auch gut. Yannis Tabletten wirken inzwischen und wir machen uns auf den Weg dorthin um zu fragen ob wir für morgen nachmittag eine Tour buchen können. Ja, können wir.

Wir werden gefragt ob wir Automatik fahren wollen und diese Frage löst in Yanni – seines Zeichens Motorradfahrer - ein paar Fragen aus. Er möchte was schnelles, schnittiges- während ich daneben stehe und immer wieder versuche einzuwerfen, dass man mit mir ohnehin ein bisschen langsamer unterwegs sein wird. Ich hab bisher immer nur im Urlaub in Asien auf so einem Ding gesessen und bin alles andere als ein sicherer Fahrer. Aber gut, soll er mal machen.

Über den Night Market schlendern wir zurück, vorbei am Bugs Café – ein Restaurant was sich nur auf Insekten spezialisiert hat. Das muss dann nicht sein, aber Yanni kauft sich an einem Straßenstand einen Frosch. Ich verzichte dankend. :D

https://lh3.googleusercontent.com/gkM8dm16Hokj8r7NaY-j8thZEOK1EOlGzLzPLm4oRvz5R4WdUuRka_PS2ptwukiEUG63xak9Y9l-DnLtb0kIYLUE-qG_MtRAVGggO76XiCF17lSARTvrDBVc9aZzQpkW6lPobWpfbeCQ4yB786fVu7lJNn 4tQbz7zRCgXzAoIJVXElb3XV0CUQlfGpXPPygxv9SB1pRagV-tDLqXPp4OsX2YUo5AZGj80jtiCr1_wjvpzbHP8_6HyTwB5OcemMRiRpl2QPP4fmZf U-6sT_bs425iGdy1nrQX223KK-jF5ZrBHU2tvydOpVlxhCAZ_NEQ4lJC5D5WB0ub3R-U6OXLslhGmB-GqRmOpozuYZYPgn6NW_PnxK7j8izTVkVcaBEXGmJHVThK-MX4hwYWbeg9p0MXsLA8TShoNdauh2hd7kQJFiN5D3YVdvCc3BLGwgsV5tzLhEHbXZ ZqKDj_c7hrImW2RCo4p6Zj2ef6elgkBosfJwolnSXNahDdy81ftuDp6zPs8CLIoCK WSxBlDAB2vsM2abu7ktp0vR2SbfyiwklMO1OtI0E9mMnioHxS8c7NDoBAnQsb4XdW 4jtUvE3qeJnb8N1FK4eS=w537-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/eclmMlQZKC-3GOqPfrInkjSsy8oOdLXspB2yjo0iHxmm5M8rjFJ6q_5lFzX1_aLMTigoYxrBOXYw lNtaAnEjksoWl59hfG65E0BK-9ObphpEHqnshO4CkmLZYw5h4yknhGJwCuO01N9OGEIKf-CLCagmWoIGWXq8n9asPydJC-rmeqzw2ckHfUIFNEhdu11dYywvHJQC6B9ldKP8JmcPqat-1jB2FJf9O7kjNPZNGo2cqPGgy9QWJPUfzlbKRfT8sEm-BWC3EQjxv6rcsRMlRYbsvxo6c65UFc2-Mc1aoAtBs-Jm5GQ3l0rdL8fdHifX1kZErUhiGH279AvfCUxG9xve5mWPC0oFVWGJ-6HU6j07xnvBzVqkoZgEW2O-ZdSWp8UtKiQ76avVwGZPy_R8I1OORavaiiFZp7966ApGszwhWIQ-xBR0Z9V1euatgWjFMbPFD-_l8PNfaONZM0t2bSQW5ck0qcW9SkT4IT75LwH4050tl_vSDzAfdAqsgKzt99pZkdi s7OM2TmNnBL8EU5poKqM9qT4K0MVPcxcVAZ0c4zVSBPD_ggRW6OBohEy9_tzJY3Z4 efiJ5eav1e6BN7R6yYyI4bhN=w955-h716-no

Er fragt sicherheitshalber nochmal nach, welche Teile man alle essen kann und dann sitzen wir auf winzigen Plastikstühlchen inmitten von grinsenden Kambodschanern. Der Frosch scheint ganz ok zu sein und nicht besonders komisch zu schmecken. Weil wir so spät am nachmittag gegessen haben, verzichten wir auf Weiteres und gönnen uns nur noch eine Fried Ice Cream Roll, die wesentlich besser aussieht (vor allem die Produktion) als sie dann tatsächlich schmeckt. Wir schlendern noch eine Weile über den Nachtmarkt, entern den Pool des Hotels und fallen dann todmüde ins Bett.

wolkenlos
03-03-2018, 12:39
Um halbsieben klingelt wieder der Wecker. Yanni versucht den Safe zu öffnen und fragt mich nach der Nummer, die ich festgelegt hatte. Es piepst drei Mal. Nichts. Er versucht es nochmal. Nichts. Ich versuche es – kein Erfolg. Dann kommen wir darauf dass Yanni gestern den Safe geschlossen hat – dabei muss man immer die Nummer neu eingeben. Er hat keine Ahnung welche Nummer er genommen hat. :rotfl: Wir versuchen alle möglichen Kombinationen meiner Zahl, mögliche Vertipper, seine Pin-Nummern usw. usf. Der Safe bleibt zu. Während ich nur lachen muss, rastet er ein bisschen aus. Also ab zur Rezeption, die aber leider gerade unterbesetzt ist. Wir frühstücken eilig (es ist etwas Zeit verloren gegangen) und während ich mit dem TukTuk-Fahrer warte wird Yanni dann doch noch der Safe geöffnet.

Geschafft, wir können uns endlich auf den Weg machen um Angkor Wat anzuschauen. Der Sonnenaufgangshype sollte jetzt vorbei sein und wir hoffen auf weniger Massen. Falsch gehofft. Wir setzen uns erst einmal auf die Mauer am See und beobachten die vielen vielen Leute.

https://lh3.googleusercontent.com/Sea-Mzems5l1wTbvDd1vZKrWXURUWLJg5Q1GtqULTZjU2Cb0nhlws12v0es6Erj2l8NZ5 eduVsfDsSdskkdS99jkjWOdu9RhjQlLQ3-qoG88DYTle0RUV4zOC7Al65ihmRFE_yKHWINeU2lnGFpfz_Ut0hX6Ugh0AzA0A9My TaOWTofNV59zzgaJkfZyGYJdSLU6yNwYRWTwAz_r9TU01UWtgERakcXGQ_JjdCYOE Ax8ROPTU0QMtR6sXgtsjG4A1Kb6VYFEhOBauelhRcG2zb7C-u6Wb0xJcgzGFjhHNpV8FUF6E93LeTbzPmTvRDi0Y7YWJvar8Vi9Yuzm4agLnd41Ke sZ1NDG2IxXLaFQryKEpOtYy8gO2UqcHl-QkEAsJZXRwzKlKRi7wqLObNaC51bloB8rLN9vyE6sgdIJ_3j7Z8K0QK05nJqhZbuY tJhOa0S1WxaRrxlNq6XQZsp70-iq3bjmdtwJEkAU5DVDfd2ZZVpuRSKSndVX7hW7bVKX4D7IpW0lpewgdgHb88fqlma 53s272RR5LSIgs7cM07Fbw8PJ_GjaaXHqCWYGdAK-kdC_Q6GBN52LSqQRnU_o5Um5C_kHTkFY=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/J66eu_H34nryAbUnyWbxWT27YBfzVtbCZWC5JujI6uVJWg_rsxN7I5MX7kDBF6Fb5 7xeeegFiUto-eVisrBjbrMGcRKdovC1XS9LF3a-eyhKrw2FD1cxEFbwrc0SMrCoPl60syqpaSM0VhNmheFF2ZNezGKqn_zjut9_Otgtu dTNRPK5vue8cjVmZlfZEChZ-1tJ4tfLEPDQnmq7W0f4F3Cr9N_SIqRYTePpHSWGlVKSZXMnQ6-6OI8Lb-58dg9doevNdKDdPolPept9lOiDHKCqL2m22gTFisojGvX7n66aYfquar2PEn-kLT2PHDXtZ36j3ioRUeBkcoZjOUAfHnSzewtRseRDs_0UfK6dH-CIXjIpmFsFGFq4OrBA2ZPBIJs5KJCYPHkYARl5FbyRh4sFqW9hfIjCXpQkPsP5rwe Vm_8-b1pJeycfii8ScqLlGjdTFI2DOkWCxfGI6yaF-x9WieZE57M1UcPEakBcpqLDjy6P5HXHR5S8cgpaQQCgFQMrH-VZKwAbKHTBOSLVDosLQSvwS9914dDikPhqijxHJ6S3r6baNPwTCaZyIKINJ0gAozB izyFDyIKw41yG9ZRQIEZnzwdv=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/-vDFoIubdP_slnBTiwZQgHU3sFkapGaMEyuWhf0IVSAcj4YeNpqYgjp8nNYmwSSz3f vFBOzbWeJO0zweYT3BK3MWMwriVYinqJ75ZM9GbvMoHvjqpYDFML2bd3FXwHJlnq6 4-YeKvhLzzDJLWaIasgS10KnzEs57gLL80nANnKEy4IG9BfWGCaEoSujeiURFZ0WVKA dCxHTXtI8G7sBvQOYyt-wLlZSODMY4oBFz9EdtqLSSCRMio8Fv5JweXCBLX4LLNo6U0gfKaz-_Juv4C1XeM5WG5Repi3oKJ43eZKUKVzWcnbztKMT_HUlqiDPoaWFprpW_jFSF27s8 xfp6zwp5OiLvttnr8oRK_rWqlaOchktZFsUyVVrPvs4tOkDgr0H-CIyWUp2w003PanBu7Rwav0B62AEXjM2OagUNTCBUDLhsEpIBHOFzBPnNftA4jnXu5 4eLbUgC_CIT_RYK-OzI5wQje9XF0--xrO4wH-RonPsDytnyoLjkwIz7QUM4qjEAbHIO9rySBwGw99STeSnis8RvCqD4qLI7-ewYma0mbvaYAOybbdL2Gy_1DBgXtJMSzYFt-rtQY-NJnjD1icYGP_fduOz_=w955-h716-no

Aber auch hier kann man sich auf den Herdentrieb verlassen. Alle schlagen den einen Weg ein und wir bewegen uns einfach ein Stück nach rechts. Angkor Wat. Wow. Schon beeindruckend hier einmal zu stehen.

https://lh3.googleusercontent.com/UanxRI8k5ZSAdyloqyS5O9-u8evzgqrKIEah2f8Or48NmS-B5yiZQ8HWLy0d1955IJmN_kCsztbb-0B6lZedQpmkZqqkYuEjj-m1GMTr1BsiP8dn_673COvLFjPkzM4xyZuvkHo8S12cIMETM40S8PwcCgrCEB2I1yk hEUWEY0_vuN9gKdwJUHA8VRvQBVRuc-oVzhSwMVBKJvktcgZF3bVD__X1fbXe0xACYQoH20YEWJBlArbdl_A4x4Y0243vgA6 I_6XSdid68nkKxltW5dl9obAPT0rQ0t08KG15fayBwnHRNPI4GpdDf3EFVui6Ylqu fwVhTTv07B2vTFdsPJZ3kuy4UW5-cbOSfZfBSe-qxbPFWsz_E9Sl9trkWa8Cn3yP_XDIxSwXXd4AnUBvR6SBSw_lBN--iS7SbBe3QSRT4fa7PrrYcwHW9ATd1A7kNGFQONOtJSFLt_QQriwTU4nLPD-UyP2kyVsgex2GFFTla_FS4aG8woVcnfVAhMQWSSVsgroCEM-aLLgOghH1Gu5E1wW1-xeuyEYjSYpzU2arEV9aqTlCetsRJd7Opz5XgVldENVwOP8uuShC_9nKrAw2X13fC3 of=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/v15qYK6BGV3FORAh24XbVSnH4HVDne8yTdHJvh0kGGIYkaEB9VvSYhNmAmGAuyaAL 2gELSubgxb_xQBbEZh6gJUcbhH8tjpxmdT2bvWy36ozXN4Ub-vB8DLSmGVDxBeU12WPfqF45glp2-pghAyn3oMd6en0d-jG6fEhWfQb1KV8ngKdDd4JZTSovst31FRkVzaq_qD_xAhsSQJ0dR9482mNi-MtD3k6EjeT3H7Pwm8H_CbiR4GS-DD3kTP49J9Q-vLHVxnzckc4LYoL-EZMOrdc5SHsGMtMihjHdqFgD0AXuo3kRVzlJnAPQ6jjtBAdG4WN6jflT9NnDvNTsC rxyFZ2Jd01UNnqho5bU6JYWry0ZHKq8LsOivNXSv9YFCqNhTtc3YLMYdG8Ljdxh7y 7UVLOsiI-R_V6UXrTt9qWAnsL7KsjadsXMjbivMOywwYFvP47N--SR8OCOfQGa0LA-KFosCjL3FQ-qzTigTObK8KAx4k9JHzGQDGXAjAwuj-ZFdVD9iir0FNKGrrqCV-wz9aSIGLJZvM1-IQkagnyFcmCSf9eb6oI4Ib9MLablvXHvFZd69_sW5lRB7ioP1jeHsIT9X041n9y=w 955-h716-no

Wir wählen weiter den Weg, den keiner geht und sind irrerweise schon wieder fast allein.

https://lh3.googleusercontent.com/U0J0caR8_gyGjhDtALEhEtU252cOyI80mn2WH4N0OADFBqaCKmhY2njuV2Qygaz6Z QDC81q7BwKAXG2sE-FZLfIwpE9SJEEthKcUwikt7SBgCk1VI8N9ktOk-xFp2pK6NnfQiGW0YfxD7L60jrMuQMv1mIX8AFaiQzbDpIOOrWkS5ZwW1lQzT-pnvw8wNPtX059YZpoKNyp2eVUYKgoNOIB51AJNHvQ9RBd-7_S9axqunmkcM-SceOYqsABgbtQfp7CYrK0VkNSBUBjdKnVau__s9P0VpRE_JrhskMX7twHruLGQC5D ek4mHNalFTIHz_6x0SxkuCHUt8YoZwfL4a8DYMti88Cxz7QaIvqnIqy5BhxZuNk-JQBBr57bCyqeO08is1riWBplUlAwIakBQz4za6uA9usnFE360SvNRw8DWOZgcPrhm 4piju_Y_Iu-FWiokdqGE-yAEhPk-zJlXA2XySX00ARROCP2nxYMUpFpTp8ShXV40qveaj29FAT8cXpuFmbjPYvjObR7Vs L1bqSaa_K_yA0fmcondq_Ja0LX6Rsz8PZ4sZTLz-I70jT4k3zl-VljAic8b59KcQ8G5hbh9siedmVFh=w956-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/q1n3MGgJDtJkqdSJhO3FsW2NWh-SUMbpHKDQu7Xnq2nzfvndvURyXjC3KYvIWRJtTTbIha7AzmSiBKGXh-YQHlhnPRcdcc71NKpu97Yc6EPo4PXbzzFQU2jI2uKgsq1gJiA1bL92CqnJet-AbkzOcr_qZfjLcdMRp6mMzT5EbWMG-Ti7BIAj_g8mJwpUJl0noIyQaYU1n0EBDbrBcj0ZgmArFfJJVTzJ9_IH0rIz-Ba5DW7Eia4-Sj68R4THbK780siqQ7ZPyRMiCbXAZ8lfSCt2sAUYiV95BIfuJFp7NWYFTFekv-dyDC9I9RIGTWueF0f3560r2qW77tkYu-XjmDEEnTiY_aJo199PklVFEK3a_tSW-AZmHQ3TntG7gqfvRmEvNY7dNFzxVpsKQpjrM2i3R_Nlr1OL9WV4R68g2uPcF3HFXc aWTIeMY5jNJswDWhv6d6RF9ZR56yVzLlDDEXTOL2GMHVILduKCZsAGjUrHBbdvEFG 486dh7aarghQede3eE1SJB3QJ1SCXM53jxMcPq0lNzROUOiDZOVTDSK-PaL_nbRrN29tNRGe3SJ1vkP0TgQRuTroRb65qADczvCqovDObYHoY=w955-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/xR-vD1ntfBzJu6g3Quiaa7MzuYzZfo4SGmIkl7Vj3LIhW8u14AAkTOKvIey4RHqyW5B_ lOG7mWxWmArDEHHxt9uJ7PzVy6nmUcAPgdk_OsjoxN6q_ppPosjZqja3pNIObomK2 LT5qdnl04tgg5bzq1kEDc7H8u1GUHsQGCYA2Cpq7yDk5lrbwtmpCO7P7jxB4bdR1k loKHb82AnnH4edSICNtPNiDcGSRxOqEgE1q43PYWWozxaZPAH5zS9BUzdWwik-VlkijmKrUr-4Y5P4rt5mxWChoNuW5ii4EYQ-s7Xj4255AaaauQLxo1dYFgUc0otNrM9pF4spEU7O5RpBe75klxRYv6gnjTl6k9J-qMlFbNYXIupZbVYG9BXGZV7j8XLX87VztAQVze_smvuosyVrlBeCCEA_WQeQEfs30 fa629ZSwrn1a4CTlFdQIgmx0tBxX5gTNwl9kQ4OqjtoZFINrvtTKnC-1SRWBQuPIcGbAEHw17Pt2DkD-pJf2IHE42G__fSOImfoxKnhaWd8qM7lN8Zd8NcvsPgbRGjQp2BsJE3BpG-YDaySK6--pBubxeTnStmqgxnYxqBkWojytyyIeNr7ypud=w537-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/9nq7dCIRrWpejfWuUtvxGou6--mhC7JeRzJju0Q81CAblpkECjLbq33AxfiHhjsyVcc6lAZYRQjAz97L5N7N-5EzABw-5bb344bwr0FH1UA_k0tiwdeubK8RttqEGsVDnCOQVb8wM_WFczFA7P5w_4gS8WSZo BUV5pEvRsViT0Io6PCQom_hlH3qmPDczIzQngLHti_NB24Bo5NXypUqNGTwyT5Z35 gwLQkzh56sSH18M5r5Hqr-pTxeUCO7BFe-NfnP7N53v0GdNzqi-_U9USH0vwhBjcIINLtWKJd5hwT12neaHIPzyBOA1Wx1ffn0sANF7oPktlLMdaSh_R 2iKhA6XqwBD_fOmn7aWtHO7J10rVAaYIO7f2TeS_5J4X9AjsCkVJ_HSIXfjQFAdIt hNs2d-vKZymUNIbxQFqgL4VJVfoXuFGNxVVzfIWQ5gT-3TxRJtkTPp6GvOljk9exaxiFkt8E1WDwKfw9Og7Q1Zi8O50eru41FDhcRIHBFRhnm nxzEF8hblO3IeHXzIzIXItQh4YrUyCBquN9rJrBTKGMXkYLUPQyVZpJv996vF-s-yBhBijP8h0ecGRh4CRg9HJqNhGONeZUA=w529-h716-no

https://lh3.googleusercontent.com/RbjsBsZLZ0T8FlOKaEUwRLOUPkvu9xb9pOruvPSvVELhcgn04pOoS4f8gCFE3a1fg DOH9dU4o6BUCH7QwTAFgtcaWCN7szsPCHQ3ALvnxi8LndjTZcBHsnTXib1a9Nf25I o-O2rs5L7CEZ63RG7zv692BAn8YmAXVwVwdRDvLDWF333JucFnSwHqQu8xz1Yy9sSDG uAJJP6humaS8SwVOhgEv9eSagVa65XYMEJrgG6gpxvFuxxwz_oB2qnMyeRJGm-ZVnEfHiklsngX5WHY59tVmt10OL97L1OfBbEkKrdWLOPUVhj6bIQZdr1Oqg-lVZ_8mlW65JTTSn4At4KTECx9BzztPtnfmKbVHyP9nbc_PggTJEQmL2akwyBZ3S1C K2vepfrmZ0q-2lB86HuntP9TP9rS2L4nYmiLASenJLFGenMO-0oeaNwBIO18F8szzcCTq_K7QEqfDB6UL0NEcVSpVPsEFjuHbWINPnpqJaIrQXXbCf u8F8I3ACcgqLnTi4H_XPF7ihRt4taqz-Qav5_uj55Idlz9d9skBGNVl1WCSa3KWrcMu7J6W-86AhX8HRD5VQTt4flPHFcHWULzlMmQcCPs6-i_=w955-h716-no

moki
03-03-2018, 12:48
Der arme Frosch.:(

wolkenlos
03-03-2018, 12:50
Nicht ärmer als ein Huhn oder eine Kuh. :helga:

Rebus
03-03-2018, 13:33
Wow, die Bilder sind schon wirklich beeindruckend :anbet:

Zum Essen: andere Länder, andere Sitten!

ruru
03-03-2018, 15:21
Frosch hab ich auch schon probiert :helga:
Schmeckt eh alles wie Hühnchen :D

Moritza
03-03-2018, 21:43
Die Bilder sind wahnsinnig schön.:wub:

Eisperlchen
04-03-2018, 06:48
Tolle Reisegeschichten und wunderschöne Fotos :)

rotwein
05-03-2018, 23:34
:trippel:

FrauSchatz
06-03-2018, 01:19
Schöner Bericht und tolle Bilder :clap: Mein Favorit ist bis jetzt die Baumwurzel :wub:

MegaRyan
08-03-2018, 18:55
:trippel:

Buschi
08-03-2018, 19:12
mit :trippel:

moki
09-03-2018, 15:45
:trippel::trippel::trippel:

Nosferata
09-03-2018, 15:49
:trippel:
:trippel::trippel:
:trippel::trippel::trippel:
:trippel::trippel:
:trippel:

wolkenlos
09-03-2018, 17:58
Dann wagen wir uns doch langsam ins Innere des Tempels vor. Es wird voller, aber man findet trotzdem ein paar ruhige Ecken. Nur um nach ganz oben zu kommen gibt es eine Schlange, die ihresgleichen sucht. Es ist zwar ein bißchen schade, aber wir verzichten, wir hätten bestimmt 2 Stunden nur angestanden.

https://lh3.googleusercontent.com/PnFHhzMfJMWdFqMg9CU-i_nvE_5Kd88j_xDJz9YmCqMGQajE9730eHF-7-qd33sm-88lMLV7PHB1yIjTL6mhRLDWtxnpr5T1HAonfgNZzSMYZdwoheTm2kjInMlrlCSpeJ spNiBc9bXz3AMxYBFRseDiAz3A6TuAVnCRsnSGSwCjpHb9_PlpkuUIy9g6esYiEcy XXr7B_3UOL1SMdVW2PREQPPK_dwazSTFdq8v7jSBT9A-wLSRa51dy-w-2dFz9ycoc31EqwOWLN3hPF0yNZicL3_5a2ASAMCaV-dcWuIYiQKNl62ve6zCLdpJc5T8KdhQaQC0DBOgwWn2xQbcoP7Fz3tc7n5amHf8Po1-x-Iged4XEaUEWHrBAiPVE6-UJFv-BW5u5ZwRI6M8wPkvN_heBsLLpGwR6wBmyyPcvKHmdi3bp_EOb8dF770ZE9IK2Z0zx wOb-b_WLyuIH5msS3AsPd5i3VA5YDlk3Gak_oBBNJhVHwQB1eO3h8ttFcnzf_5Np-vljEY9nBjgXcGZmr_QzPYQp6xaeQgl3GN7p51yvbLgtK5nyv-L_mJlL1kPV2UTnqOFDlmGgYOXa1SqFJ1N9LE1XwGUH=w526-h701-no


https://lh3.googleusercontent.com/aVSb4eqgo-GmcAonQpLWIF5W4gH6meoLv3NBnEpLw0K_cB9X8VIACe7-ytxutxdyY9tZuH4EoXyHxh4v1EgKrMBqhryu_YYs13TA9IkId4BwFzOtkv6U_w_5d 5EIvKfpvKTGI3PwI40fjtO57IXOV1WvKj3xCaiO5NEZbsy4ogqYGE3Jh76kIXxb7m m5sNGolZJPWuSnzwl24UowQLycXslHibjBydP13VdAKzdawXxFSNkq-0-QIoZAeCzrVIemYMVNdUniSOKWN9XZzGI_ep1_0DGUmBpwe8ajwdq3nb1vxIXNSnZR Jz4Kl-aWbVgD-z_rneo5TeqKaeZxTpxce1lk9KWk8kzMjKotdMI1SrTpphNIYxQgCmFU0wHKqcmuC6 mFcNjzsHerOkjQwQiX1AUzgAHdOHg9-hH9SKKOp4cLVuj-3gWDpkItNP6dyI_OtnA9LGgNwYG7WAlVsiKqJreDenQVVphBNkFseTNIMsWmRR0J_ lgZFqzvFPBZlmO4INYwL_3PiR0dHrRazfrumydOVtLWm5UL2FlNKppUrV395gsC-H22MsBZlVgy_KigIcH6N--msZJOk2vgDUjDk6_Sd78hGDIk=w526-h701-no


https://lh3.googleusercontent.com/xG5ux-DmLsrvtMsUVVpJj5_3IkEsJFZ9pjRPZhke8bzNSdbcBmpMXg-6Dbhizj9PlOWqcweAkfY3w-Nh_0T6ZtGrN499lliuYPPajvkuXSkAwHQaFCc-vsivzvKo9fSDbEBvL3oXlOEyufHUCAXW4WO4LYxaqz1iEmD-_88P7JUSZ-GP7diATZGV6A_6snLgiEiHj5sCTckx7AZgguvoTygamjCbsG6nu4_Vuni6v8HissF uCIAGYPe2d_J_7SLi91FBcvVeB1Eup7xEw7BZbfHes__Y47ecp9vVWuvN0ww2Wjen x9crS0Pn9iENDy3pTJC7LU-J3e6JWl_sL365w1NLgZDr3ubI-AulIjZDPGp6Gy_7oTmqlfcF031Mq5oAXOR9kNJH-eDhX57MJ2-TtW5rldhIUu2Mz0pJlgE-ax53TWEvAdGA3CtOr40ipJn2IuBc9jsfuri42IklCzPfWMZXK-LeRyjTTIhf1xmAAlcnxvGmQ5goQ7VQOpfDpE1NhzR1VZKvs6LsijnSKuIqJhMLiuH gPSLqBwC343QLZdF49OFneMKAGCRXiOfqjgXaThtd4w2P9j8itN7Qun5wIdRycSN4 d91C=w935-h701-no

https://lh3.googleusercontent.com/506oyYZxNB7MYbBUieKtm1tsPjKx-Gfq9HLa9DLYtKRGkCzzWHyvn1--WBxegia9CxWmtK9SizmDMSw2n6-wlSJ00De6f99OiqyW1MrCbzDeXnxMdpFnwyoDwI8l1yAUPJBkSfq4eGnUg6A_eq6o lYYS62PymgQuxyLsYsZkT9kmj5WF3GJ5YFlM80VntRgV5xxM2fl0sUrl4i86UfNKY Yi0UwJHYbVE2kQ9w4jrOGF7V2OqkX33_TMKfoPJaYB_JAejuEIwbPoRS8tx_9l6Zh 0Jt8aZCpk51QXzyXJp92cd9P8YZSZfTm4Ch9tyXcL71hkNFZYqyQrh5EYzLCA8IiY Ltl2iWhy-t-Ajd0Tn7Yg3-MQuzM1DPvBXd7sEAlcg3-knINjJCKnHaD10yKsxFTJLVLVXNiCwKYS8ydjiAaLF4i5JVypHf0ehx-zebZ2kSGi85z6U57n7WTgym0-DIHaU-AC7htNc3Jw8r98YeM3el0a6UnhoNe-f8UOa6p5Uq-owxa75sYGVwZT3Waxx8bPwXHCKcIK4G29lfj6fOXhzMiLWomKAnNQs4SPH5ZsoEiZ r2fQuuleOoxSwXJMGt-TX6Vwl8l7_=w526-h701-no

https://lh3.googleusercontent.com/TcK5oUwgVILo8fTfGkZWOwca9yvXlLiouOF0ecsXUyZEdKcH2zGE4Eli75dECJrSK pinqFmnAGoY8xv4DX2j8uQ-0gKKq43IlRI16HD0U45JSNR8Sc4zy1EtSSpzCIngMVPXz-H0la1cUP9eSgtRvhSdYok1Ca7Tv5MBhewHxY97X-dGBbwTsXQacCm2YzSLYg1JBtgBsOM6XmoPsGtPIrhldvvP4_J3FllEZ3md6BfL3jg nyJKriMdQV0NEPDKnZxJTvHIXtjqd4IEZPpID3zHqp4HzizYBOT0MJMrD9WYPgGCb up8_zqHc8wMRjNaEA3fV4LLnDyFWllKJbOce0LWRUvQCTuYJMV6H48fsfnuW_mwrP ggp0H2xTNvAecFj8Vp6hYlM4weY5XIah5CBmu55wo3D2_AC1mwQLPr64AY8Pviaf9 Ks_lnLbLFxCl0HM7bP9CBxCtm7FAxfM07bMjl_oHwW_C7wKFE34O4_TFOQRrtw2Yw pIfhQyXFx86XBMAL-UW3j0ERoMzqwEleIhQ6oolPOQ-nwSeeFrNYXlOBRITmxZTysvf-qnERnId1xAwrffIaRzNKJo3W43wEHuY3ySL25LHD6=w526-h701-no

https://lh3.googleusercontent.com/KeuSiLhIIxCTSkmt_7txSV7f5b_HsrXOF9iEvW-7v6t7JvVulzrk11rLrfqG9dCNQ4IdPfQDoxuOeicq9HnqlQAT9fJAD4ZPvHxTzaWt GqRxfCXJLDeQx2la54Jxjz478FtazlHOO2KWPhAIPn2gMCMKg-m822XSg50z7ajtGx-kkeAJR_SGsGtKphPL_9Rh_CrCUgD4Gb-JiCUJCOGaJgVuaJgSQ5QRB2LlWmiMj33_GXTZ-l-yNyAgKlTUDljksHE8WX4BjgCiyKHGbAkCtIj0qqfkR7P2EN3Uf7OrPdjrL37C-lQjrVWOxyErnRRz8JUnPX0fvuRt-yhC24RDoLEySGQ1Hmwn0DyjG2S6rdZ9jaAFCVz5bSbbmb7VoQHNhEpPb-r1L8Xw78Vge8qKPe3Xoq-7PfukKqkMaaPw7M4_OGg7Wu0V4b6zf1OlIjeyxl-aY4lRZgfo_Y8sye8SBHbYKO9y3Lg6c67T_X5LmcuqL9ul2Ok5kl-fRcW-WB7wW2SpfpWpb13be7ftbSCYTRkYcmNvPS2Tf0f5aNAKsfBzxt59xd7WFAdLOxiNQ d87ZyIMRObZNdDGapuOIsejPfX5j3S6JUzj=w526-h701-no

https://lh3.googleusercontent.com/dZzf2xfIb92WZQUkzDhrEA9mAUOsh-QvYfz-j7wDCxzwigkC9HJt09S9qoLoV9W9_xyTuFbgFOgduM_w5gGyF_4gjMNQgWmw08dDB Jmdmtvdot08XvGSeYWT5lxqGyJ7e4D4tkpFs4hPZQV0ofWqVzCzdvISNvwyu3sXE8 a8qo2GqPxHwOhCEXHmLNPM26_8tpdgcayg3iPlxlJVD7GfYETdDX6VJjU1x9yzk2M WT5I0rmAHzGUs3hxnC-M6_iR-5PskLQszkL0OCIFWmnN6o7nXqmrJH_FExnjoRYDxvRmB4mJSbGIYNtyDOo8q3lNTl UjMdmU6pYQJ3B1iRURI6zqmFbb939pDqCbwDiS6aL2_FFCWE0jNu_CzqgnECnnJX1 ncx49rt5zqLQ3mWme8EwPBe8QyV8tyKOfRmMlPZioi-vzeZAJPT78tV0hsZLspaLZXdDIIcQIzh5jMrXTGgpfoEux6hMwBJaiTvUuhhb_sKC Vnn8kAwIYFNk-AzSFlzHuQvz7v8F92dh-Y7sBdnkYyfd-QCpowJKXixoJxRxQBU2FxchZd1uMq3J9kr-zAM-dU0prYscee1pqK8wlNpu158ut_nXsD=w526-h701-no

https://lh3.googleusercontent.com/Z-Cv2wSPr8EWi4BewMH7kTO70AVuOkquzYoZ6LEzn1Sx9bIwG4YyHTsffzigl7ybN_C LOY6kj2hVaDLGHYVKhXm0P0eJVkAZKufDYCOAxrwA970nTsXVidADtIB3qdzidGcn CxC_85djPsa5FrzBmqZpeJeAI403iYRJ1Sw-Ep-nSI8pS46SR9yxMq_ixq-vBYjcUYu4z0uw51wyaHERKVzfyFFnERlWjLcvZpWpt8JnjcqNIjiojbd43KGzXR7M Vpapw187XqT1CoH_JBsKDTSEhSwrvZ8xnD3OzrmvJqWBEe263sFuUArBymsXHGDqd 3h_ugydM0PL4RacwkiBJdL31L67kKLjNH1HZ_IET332o6Dt1vuGc4wEGNGN7ctpi3 U19xEiDdJRT4RXr4SMXVEolMJljzIf0Gdlw5LJXJ4z7lcTwJgVad2jXg8fh3rGuGp rtLy8TVW7FDqnI1k8YQGsEwxSVcFenTGTdCcfDU_j2d5oobwSGvXECyQMuV5UwKDB wxQasNkZkGBQukR57XVzti3JG7oDWFYbsTSQhIcso8gts_-hjyyK9fx5VWmF3uVD0IzyQ7I7fcbllXj3i1EgSGXr4TX5=w935-h701-no

Angkor Wat finde ich auch durchaus beeindruckend, aber durch die vielen Menschen verliert es ein etwas am Glanz. Wir machen uns auf den Rückweg und kaufen uns eine Mango und eine Ananas am Stiel - lecker! Ein kleines kambodschanisches Mädchen strahlt Yanni an und ist sofort verliebt. Nach ein paar Blödeleien hängt sie ihm am Bein und mag gar nicht mehr loslassen. Ich kann das ja verstehen. :wub:

wolkenlos
09-03-2018, 18:00
Nach dem Weg zurück zum Hotel bleibt nur kurz Zeit für einen Shake im Café gegenüber und dann laufen wir in Windeseile zum Tour Office. Wir werden mit Helmen ausgestattet und bekommen unseren Guide vorgestellt, dessen Namen ich leider vergessen habe. :schäm: An der Wandtafel sehe ich allerdings dass er diese Woche schon zwei Mal einen Strich wegen Verspätung bekommen hat. :zahn:

Im Anhänger geht es auf zur unterstützten Schule, wo wir unsere Mopeds bekommen, die von den Schülern die dort Mechaniker lernen gewartet und repariert werden. Nach einer winzigen Einweisung geht es auch schon los und ich komme mit meinem rosa Roller ganz gut zurecht. Der Verkehr ist überschaubar. Dann geht es allerdings über sehr schotterige Wege, dann über eine Wiese(!) und schließlich sogar über Sand. :rotauge: Vor mir legt sich Yanni fast auf die Schnauze und ich komme ins Schwitzen.

Dann bin ich erstmal froh, dass wir in der Nähe des nächsten Dorfes am Reisfeld anhalten und allerlei spannende Sachen über die Leute aus der Umgebung und den Reisanbau erfahren.

https://lh3.googleusercontent.com/EDFMZzGWL_MdkACRcRWfxdeFFB9pdZhI5ljaszJq8olZN03JDMfkdIqMEOvZ9-9vuamlkTH4rC1wPwJ_7xCxjQB6x6DeNPytmeDjqWJ19CvhjKB9oDZ1oTAIxujk2H3 aqgrIq2AJndRy4NdCXs7NuH0h3Q4Y8vEQTNdopzBDdq4yRzBdhbvpxwx1LgGSGV-M3tV447aHb6moWlw64tGOBfeZlRDUqX92IU_tRIXo0mjGWE9p4NnfMrtQUYRHDovz Uys4xDkQDTii1JaRWRkGmQonGKo2FmA1RXPEkcwo8GdSIYpzYP7e4kqEpZop6M9Ov ryXKvS4_Y8yCI97S0IOSItLFirHi4psRlhizOgCF2qZJ4fovDUMLIxFdvt5aWseIY WkAkZNG5on0M7ACxOBTOTMXbb4USG4GaqfwbtGqigScdeuELztAqxpjD5dAB3Aa0U lAR0WvRwfNcZtP6ALMcyoWKgW8kClq32cfQwRpHNU9Tb2at6VEUhR3y3SOr88yMbZ Ikl0MRyd1sxz79bGff0TmEA1R-vpAHQCQFvYhJewDTB5nfNhqs-W7QxgAEeLkD5BIpfN3yoI3VSYw7JmYF4EseSIJtlH=w1201-h701-no

https://lh3.googleusercontent.com/GCQ3MKDWxQlLHdHtG-r0vHRRUM0bLcoce78LwRWfssiH_BFvHovR5NIwIlQ-QzVyX8qhboC5GorQ-qDNsmZ-W9HetUlqA_mntVmMd2J4Bx4JH-kZUOsYEGXZKXlmrinlPqWZtiIfKeTjcHHZv0ukHCHNnFxN3LYUlnVI0IVDGoy1EiR-rsW-Z_IM_wqcroospbEhe4syMUkAQPzGN80-091E8yuEUNHTWSkF6hFt80QIt5xquO1Ig2_prf7KKb1ARkL-CIyGKY5yEQN5By3r2-qqg8LWRUJ6cs-sNDX_61pk3rp0Fj_XtbO7CRBWT7qsXyqX2vF7Ff3n8isYYIL_t1lK4fLrWyi8QASy cI2x74Xcw3QfU_gLXGdAv9bm85lXyhImr01ilDInzITgRuz6L7gqyl0Z6H-VW0V1AeSweZqNiCBUqHxKZTwyw4BYqmFCXcUMeXbwmXS-lx_jMrlcPz5M3vhFxuHYzDrQzmBsu6cnEUYsk7wG2zrNIHREetYzx2RSDP4358HoX Mh0uFSOiiRAMKu4bf_0beGLEVrlYeKxgEGOeDTA0ffoJlO40uWsdNB2hpSF3qWOIJ R5T8OdIEbqisa6XYjA=w1244-h701-no

Unser supernetter Guide:

https://lh3.googleusercontent.com/-OFUY1B4sc3KBgBO4NIErE31rMWuxgNXKW-gzwYr8nEhnCuPXMp6a1aJkihi6r9tNXjFWr6TgLBhp3srQ0ta5SLTDU15e_lEEZr3 b0i5-oZ9BNN3dvhD8gVFNwU7xnDXPacb8gZ69Y04gcMEmQfOqYduq19YyIjPm0feWU2ihO fK9SktEqqup75IH1KQ3OuvzyGVaYUQtyI6TWKBm3D7fQPf6BHDkaMQsElsGZTX7qq svayKebX0LsM7sLHlnSaT1ixOlZMHsWTQdWOAJi1NlNNqhunHqt3oRbSmlaMV3yDp dg34PDu1i1LQXfA_SOwL_OSiSGZgVuPHHlzbNlYFG6d613oXBzAjX9k_9hXbNMrF4 cw6SxLTKAotUOsO49Z5InOgoC9GtKNSbYgMWqp8_GP_D2ZO6uEMwZRVYJ_3vuRTfp wxSIQtfXMETtU7eD8oqsMGSpGoSmloIzdUteixoytL_HDEdS1EUm6cOVNnLiFLk8J fPUHQ7xrPUS8-AcTEUo2i7qiJzr8uQVrp77PnWRDR2xFfYVKDg0fKQ1CGtYk0gEQTTiXfss36kV1dB iHKPzLfazzik8GCeyzG5I33c31lXvvCnvXo=w1244-h701-no

Der Weg durch die Landschaft ist superschön, alle Menschen lachen uns an, alle Kinder winken und wie immer finde ich das so eine schöne freie Art der Fortbewegung in so einem Land, auch wenn mir manchmal aufgrund meiner mangelnden Fahrkünste etwas mulmig zumute ist.


https://lh3.googleusercontent.com/_i6wpzneOOj8hyhj6NUiAkAnEPRIoDMoqzLStWAn2SBVcXN0CQtausEKuS-5D7nuvQAuZYnfu8DeUkIbVBXncKrUver2K76gWAuThR2_PQZmYnHantfSxIyn6GUY JY0duqd5z6-zUeNjhL66qdSeBLt4r5EPp8PC7sDQ-1B6mLu_Ei8DifiPHX3GYAGm98dGnPDoCVYHqKkfu9CzJTPOHc-H6ToJPBGmhJZIM3kj79GLkD4szn1oW89cleMMOZWSqHHD1xr97wlWdwXyoNw6zqPU q8aXrtW8PGYN1t7Y56394DK6sQuu35ss2FUDOFxjMQGLaM2odkMK9dVLDem6LP8LW kb1SRfcXm5AhWgj5xtV26TaEgytgrysSHJP0uXbRpNJM-jXIJPsnsch_94qneNn0T93oQkPDkYKVWA-iWowz6SuaZsSl1xZuTMm4mipbzS_DNwNqrqHGHwV5KjFM38fJ6KI-ytoT2E2xWesTkpnmkKDjmwMkqYZtH0gsu9DyiLEeIAs7DrQJtURUf7Oz4BGP0_opk rbHqphHKCbVhFOyB3_GF-3tfns31pm3ojFH5pGSu9PGlBwOHNMV613t8sDOci2y78x=w1244-h701-no

MegaRyan
09-03-2018, 18:07
:clap: tolles Licht da bei dem Roller-Ausflug!

Rebus
09-03-2018, 20:39
:wub: Das letzte Bild ist wirklich ne Wucht... was sind das für Blätter auf dem Wasser?

Claudia
09-03-2018, 21:45
Sind das Lotusblumen?

Frau Kowalski
09-03-2018, 22:28
Ein rosa Roller :clap:

gytha
09-03-2018, 23:54
Ich finde ja die Winnie the Pooh-Trittbrettdeko ganz entzückend :wub:

dedeli
09-03-2018, 23:55
Es geht weiter :freu:

Tolle Bilder :d:

FrauSchatz
10-03-2018, 03:30
Das ist kein kleines Kirmesriesenrad :achso: das ist ne Wassermühle :blush: :maso: :rotfl:

MegaRyan
10-03-2018, 10:49
[QUOTE=Claudia;46740855]Sind das Lotusblumen?[/QUOTE]

Sieht für mich absolut danach aus, ja.

Eisperlchen
10-03-2018, 10:58
Kann man da wirklich auf den Tempeln rumklettern ?
Vor ewigen Zeiten war ich in Tikal(Guatemala) und da waren die meisten Pyramiden gesperrt und einfach "nur" zum Anschauen.
Ich gebe aber zu, dass ich auch auf einer nicht gesperrten gesessen bin und den Blick von oben genossen habe :schäm:

wolkenlos
10-03-2018, 16:32
Das sollten Lotusblumen sein. :ja:

Das mit dem Rumklettern ist von Tempel zu Tempel unterschiedlich, manchmal sind auch einige Bereiche abgesperrt. Aber bei den meisten kann man sich zm Großteil frei bewegen/klettern/rumsitzen.

Und Winnie the Pooh fand Yanni nicht so überzeugend, aber den in rosa sollte trotzdem ich fahren. :D

wolkenlos
11-03-2018, 16:07
Danach geht es weiter zu einer „Mushroom Farm“, von der leider nur zwei verschwommene Bilder übrig sind (das nervt so…). Die ganze Familie arbeitet dort und liegt gerade in Hängematten vor der „Fabrik“ herum. Im Inneren riecht es gar scheußlich. Aus vielen vielen Flaschen wachsen hier die Pilze, Yanni probiert sogar einen. Sehr interessant, ich hab mir noch die Gedanken darüber gemacht, wie das mit den Pilzen so funktioniert. Das Kilo Pilze wird hier für - na ratet mal :D - 1 Dollar verkauft.

https://lh3.googleusercontent.com/dvw29ATLUhUI6XSBHX84TjaTqZYxb6eBrC4y32j9jJc8QxZWDqI985Fs1_RtNgOC9 a5CP6GigHhevURklHDGKIwqEZAjpTbVn_QQkLm0hX0VNoeodFROk_blmMKg6HSt6p vD4xuRHnxB9qnDneDHCrc7yZVTW7lUBCsVlGdBYxs-C7vc5y98MVzlA0S1LXOGx4AOAmG5oVX4b3wS8tEMJzXZltb7GoPOHm9kbiGSa41Dg gbwNkWEIhO4JkCEWwdGOxuYzqELOoUH_SPqo_OQsdzrXczfohYbIYnwQjY5_WgtXW an0Fq4y8ApdLtITKhDYK7BYtUJJOFUanjG6NkkPmoZvjXe5j8muUrH-K5DdmIxLNrRLgeVFCDKktzTJ2dpQr0Tp5PPWGft1fiTBFf7matCPeDK5Xv_o04oxb El78-vOyeTO8zjR_11cvw_gj18yHBI1XQdvE_wKHmN4WDrNO2QXcHxD07GNr1SMcLtfucf SkxM4qpHRKd7TBEoORC5pkcIo1lBSGdMCPW_u-4LHwPMJRGqgjArflnjUbEMVUtR_u7Ud-7VYJsEf9K7kmDomFdEDMz6uvVc5DuszSaFQxZ9EVPvJUoJ=w397-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/o-zjZh9J0feabAt1Xu7fQx2ybft78czgYSQVGETmRINi4M43GStGxK8NfgxJuwYrz3y GCjoRCiDAXEtTI6myp5pkppN3P2eOz1Lv0Lhp3lVeC6Q-mdPStVuh27SFQujtwb1pEz90q5f-nnpfObAzluCm6irSPfph50wpZ73ne7UhJmPnOGGsujKuUEe60O5qtK8oiZrSR4Pqd Hf9IylX9W5O4V4mCh0-n-T-msaCH8W1Kff2XIZfWdK6p-xB6oHane-cAcMI3VosoAB-nRH9GRf87UiBPVST3SnZTKuvyg0CP_u_Xhfl5NfFlP8Zt43iNWlduJUTucLmiVIkX ck8xROrv76RvNU1AIeO3azciIpoxXOfppWrPd9Gpnsn2H5YTWaxJXB_NBEFSg5a3f YPftm5B9RJK4JOF5pBEfF2MpKAN6cyOn-i0myTwmrBaxsF3rVPYvoDKwNTTP8_pd8YLo2f_vPNjeTy-JJHibec-tgmWJG322H1a2oQo4hBQwxZWuM3G5-cUofHfk_E11Cn-bAyLLJ-A7BmhGrvB472zG7p-2giXAaLLAx1X8MqXnzGp2dkGaJ7pwKMCmxdIB1YgEaxj_YbO1YO=w1249-h704-no



Es ist ziemlich warm heute und unter dem Helm schwitzt man wie bescheuert. Zum nächsten Programmpunkt ist es nicht weit, wir fahren zu einer Pagode. Dort ist es vor allem unfassbar laut, da Feierlichkeiten vorbereiten werden. Aus den Lautsprechern ertönt eine ohrenbetäubende Ansprache und überall laufen Kinder herum die Feuerwerk /Knaller abschießen und so manches Mal über die Stränge schlagen. Ich habe hier so wahnsinnig tolle Bilder von den Kindern auf ihren viel zu großen Fahrrädern gemacht. :heul:

Die Fotos insgesamt von diesem Nachmittag sind der größte Verlust. Yanni hat größtenteils nur Videos gemacht, aber ein paar Bilder von der Pagode gibt es immerhin, auch weil ich ein paar verschickt hatte. Unser Guide erzählt uns viel von der Pagode, den Traditionen und dem Krematorium, während wir warten dass die echten Feierlichkeiten zu Ehren des „Head of Monk“ (der Obermönch?) losgehen.



https://lh3.googleusercontent.com/_Ucd1CLnJ6-qCeZEjT2_FwlrUPFQyVPa7vQmW6ttloasWH7Nq3lr4lLAwmx0vNwp3Ee4-zCBFnApTRozQ4IAMEieqj5_LonJXejF8xo_UdTbK2K6OVx4tZFrFHY1Wao1ncNLom RaXjxsRpgUBcSn2R_XLSCnlpzOFNtap9FgRffJ9Fv0rxa8SEdryx7Ba7y1BvjBIL7 eHz8lEjkuWfqtYReJAP3Hl-lrAeCOH1Ah28QQ-i_6V__XYdWwilg86qfWuARnHy6zSXkHqy1K_tXREFJfpVlxsI15DUkrW6a6DDa2vi auQoTQ1HSOdIInD75Hrjh7gNq_Mox0jOoYBC_h0MAwS5C0GgzZiShldKhONWUonip XUSXpnMramwEHEvLZ1vJVhTlpbCuntznWrdDjOqoBq7wCPPoadO7mrcuTdIWGY3GE N0GHfD5HT7T91M8dB5H3HUSHfKGX2v2FfmAaUz5yTrGpavi5ZKCE9kuKdXteuQEJW sk8suEdrsZq3qgB8njQ7OHgGykZFK2f6iCJNVM6LNRB_uPljtYqX4hSQj-TR2WPbs84mSTZZq68fhwd6jPK1reL7gcrezcaJG-7ue-yKTYXev0N=w1249-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/JBohJdXpy94YJ5L0ybd-mDk7iI4EoWVmezMWRWb1ILTFP7t7Bqm8cRC9In9h9rXWOUFP6dax5xcTTgG4sR5Gp ujLWMvRoyKp-p8nB3qDeBw7GoMLCQRFZJSl030ogaXOAJPtnUKQsNSGlEkQcmKbWfiGl07ICn-YM7mSdsCVBshseX_i9XXRB6jEX3sUh1gQfcSepYfUhJw0hLK5P4EQAD2UoOCz5j0s aKv9B4tLEyqgZlvF0Y2C3Vi-800EoX3M9q0BV_o7w5s6WgJtGvhs0Mtc4a82e-Z_6M3FV2GoqIB0Zi7hm-r-j5Vnk6H2K6ExG4bplrIEPWojX8Sch0irK48GIozcmy4laM_Viigo79W9XtKg2kibE BFDViAIdLLbpCyXMEaCqhJeHi73nWoz0jQPLd-jpTXQL-t3CEu7uKcPO1yBYGL2mmidzlt7pXMEP9q55mW0RKnKEYPHoAi1Twc7-4R4vyWOV4SKVIlaHBSbZwpUlopUYUWAl5QHfamdeh0d5uUQpD0eBiTXk2q4lqc4-SLosOAVXPgmk6GpcvagPJdf6whmCq8h_DHzdkmUJUoQyEayXEgxoLj4z8fdmmOlhn QZfmZ_=w1254-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/DTWhSl7IaIZOaBIP_yCu1HYq9FgJWitXtrAicAymETrZl822pTWRJH9pE7p1bihrN R0Pgp7otOZ2EOui5ecvXgUIBbu1ol4wyx73P-235HZ65opoV9rlvpLluAXPqNAWTuvpFP3f3tDzX4Koa5JhiIkguFQEGLKYWy-cLLKub4vL1im85efyGQKN3ed1RAkoCkr4JO_PfFVvojioohKo-KXP_9zLly0b1nsFY6gbBF9j5GZqhzFopIgFT5lXJs-iDYws9bCflvBsbgNamSJPTldLr2njG4Ftt0bIOC4XL_WVSuXD09smIKzxvkiYepl_ 1LrRSS0Vcr20ZraizhHfgRVQ3qq_06avPrp5Y2moSjI2b5bWkJ4k58RYE8a5eaWG5 0JGwlV6BXn-qIa2YWRLjgmFUpfKj6OXOIUlDgG86eoThAcP-sPo7GyH6wdbFc_57hJT2ylujgiwEQ-BW4Zkml9PbqLcjypobnUuMcWBjbWii_cOkGz2285WzOPaCJIAZvK39rvvbIR2qIZx T2jBKB59b1xqsroMZK-jPSkR-N_nSuxmsXb2mpXGtkFbHpcvDlhHA3X4utmwFbeqoH7gCoZ_ZMz-qhke=w1150-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/_kZcmfiZVUUWcZtXrWKtRxeyo98q4ra4gqs_Cgpiu0yxFfDYEjdZkM5DyQCQU7wT2 xWYAY893f6Kz2YFzhhnOxqrgyvkt8yhNobRkJG7UljO6QMxdtaK5Bs-rayyT9FM__EwhV02jnxwlarMrM___kYJLTw6yLw5VhYgEt2ozJ2hli0mtYUMFy5mF 6Ge2b4ibnIcCW4bzoTZFCMuzizz9sKPQMoFGOjrymm0MhSh8uvVt3fwGT7U3FOvcW VYpBTCLuQ-LDPc867sr_-p1gm0aN0TAcfY7JSrhkEdZVJLtUi5md12m2L71ZX7KeI6AUqIeUkIZyq3ozPu3e6H tTF4H_YHOFNTYQidP71cG5AXbs9Kb95NV1XTtuMJb8ru3XOkv_OLVsIk__I9fcn5h obxc9txjLi6vZiOWXVESlClKp_J68hQRUFzkYxQVOoglYfOQwbYmtePDhEJfXcPYE QhOS1POFWjV9FxPhHE1aaTn5UXQuhN4hr0hgkEv_f5_pniWzjcNVqBST9EO2hOSkL sdln20ChtLSNRM2fsFxxtkp1mO43gbv5WQDHdTXfcaNOBE9-yME_QDsgkzCUzJYaaU83K9VyjCHWl=w1249-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/TvQ9y88XVjOS4tO2G79F-4LwTaUx_BY_JG0xZCjD3sJagyd_WXgUmMaYxxc4dcMJEW30ry_IADrdtIWE8Bdc4z Buv5bB05IDtkZkMhu0WPgYmXhP_vtDo9YERZyaXuuKBD70u8zQEXlg6XsHAra6fY-LgUiC8-Yp_fq4cR-EUGb7kvdfNJ97joI3FSW_MwFEoF7kaUHkRm_LRJMEHnGNoqPz68ZmmiY_V7f9_WvE vJzv5YbIn7zlerhQeCNB0qTzVcqL2yFR6ADij8xN4vwqE0cu54mbElmcSawSjUA3m ADmqMQ5WbVYXUWQbVVwdNSWeC1xM8t3rsAchY2nJuRMgFrFOf5KDI40Pf1qx5OyOb wHCXIVa23s2yi6TqSLGTlHTzJPOeCJgMPND-c9PB5z02fUS4-19QuQ4WH3QpvcKCNtNTyV_LdKG7oZBa5TCjl7iTKeHGKamCW6aod4-hbu0BK9hatL8bmShV9kf-1W0MzC45gpbYY0z6k0zam4vLwwLKzHYw-B4EdvpP_sZQBaWNPjRlb49HTzulvu3hA4nR5KRb4bAtITsJuIxK1qLyxSokvmQut9 jznOXuYiAingDjZwrN6x1FQh=w350-h704-no

wolkenlos
11-03-2018, 16:11
Wir warten ziemlich lange, aber irgendwann fangen die Frauen an zu singen und zu tanzen, es liegt irgendwie eine unbeschreibliche Atmosphäre in der Luft.

Es gibt eine Zeremonie und der sehr alte Mann wird unter lautem Gesinge, Geschrei, Getrommel und Getöse fünf Mal um die Pagode getragen. Danach wird er gewaschen, ebenfalls mit lautem Getöse. Das Krüge mit Wasser werden dann auch von der Bühne geworfen und alle versuchen etwas vom Wasser und nichts von den Scherben abzubekommen. Es scheint für alle etwas Besonderes zu sein, selbst die Mönche filmen mit ihren Smartphones, was irgendwie surreal wirkt. :D

Hier gibt es auch ein kleines Video zum Start der Zeremonie:

Hier klicken. (https://videobin.org/+qd3/uz9.ogg)


https://lh3.googleusercontent.com/Al8SgS2WSU16F6g0EAkX3m263nV052IfTc5FDY2PeoHXiaj35jQqdKEHiwGPoPHX5 1GjdyY7E6Np7KCbjAXNeSP7O8t9gRSDdBGBkCFpqdJCEAbBrD18axs88RKigtPZ8A KLJ-84dyffUOY0gmznW-3UcSOTC-4q0_3S1P_Zll_cY_eZl5srhdvHNlhDubJQcBzTxoJQHbXwPGuaA-Xi2y7ZvHAOh8vXjcpg6LFucfDvHthyLBfGDxdiCpdTdbk-YrOCrI2utQMEdzbspEtfiOD1Ycnar6r4Q7q1bTDpIW5tD4bLDgf_p_LvYxbsemBJm VPlGU9rJR1Rc74Mjrx6jhqJ9FXkoVvPwnCXyAQAjlsdIHTrKpCsxUkAjX21Q4F8zI y8Hsd-oo32hoHlueyDcoAvR81bttxV1wT1vmfNR5B78AGL7M9MZf2IWFMhdcmEdECoAd20D 8-wbzMUUeQsT3LIuc7CDnfJS-mm6mtgHCEtaDEePzU9TeGTgREwoGeTaL0p9HFuxUUNboRV-GnpxbxKcPObOqU3nXzNgpEZkD5X2GTWUeGWJLlBZuXZLiZYU5UGwDEzp62p32AicG scLISv5w_ff-kg=w1249-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/Xf8Kj7ZAuBKWorJ8CMdHOPxSr9gdNlh14ZXuCEXC6sZLctrU4cRuaMYUv_XXtLyZH XU3vVZdiCqtkGG__NtWAgz7QeTxs6Silic4dfPVOX-QiKimwJjpBdJuPMKDy3AatlL8m8Ps0ZTeSCF48Q0i1ffLoVYlQi62zPyd5FLuo70R fv-qfd9hVvpgEot69sga0o4wyXH_Tv3dcsvVfKGQqjgtBCF6LPT4w-oh70lKfvwtgvsxPopVHiJzdR0WN-Q7FH3iUbnGMP6dA7rM9EGPfwflvtpgxu9CIqDx3a-hFA69o8NO2L3boZDhM51ZVBY00npmJIIInUNy3o9HQD8MErmGtXxMFQIM3iIeJJ8V n3YUiVULMK8Jpg5t8qB_aqw8jZZ64-Uw6PJ_NcLxwPh5oCtVuLBdXnjMbgLbn_PnzPKY2v9ew_drhl7jJCDhmIZZrWB77bH bUr16NG_xb7rl7KiH7yZWMzAi4MYiFVBEbxNPHhC7atxmPxYf8xDV84jpGjO6qkk0 2KBcazi8sAFu2Z2P_iMP7WPAymxAE77-gxL0gLfYzllIOV_EmFnBwHl17Vd48n180Pn858GPW4SERNgh9uTRIL_z=w397-h704-no


https://scontent-frt3-2.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/28872331_10156157695774481_866385053983977760_n.jpg?oh=cf417d2376 44f861754a3215e92c48f1&oe=5B0467BE

Irgendwie ist das alles unglaublich berührend und schön, ich fühle mich als ob ich etwas ganz Besonderes miterlebe. Ein Highlight der Reise. Auf jeden Fall war das genau der richtige Tag für einen Ausflug zur Pagode. :freu:

wolkenlos
11-03-2018, 18:49
Es ist definitiv später geworden als unser Guide sich das vorgestellt hat, wir hetzen ein bißchen weiter um auf einen kleinen Berg in der Nähe zu fahren. Vorbei an den Floating Villages, in denen die Häuser mit großen Stelzen gebaut werden und in der Regenzeit nur mit Booten zu erreichen sind. Jetzt gibt es nur stellenweise etwas schlammigen Boden, sehr ärmliche Hütten und Menschen. Vom Berg aus hat man einen schönen Blick auf die Umgebung.

https://lh3.googleusercontent.com/pCM3Kd7aiJWVVCHBBNlsZWFzE1Oeahf4EZ6ZAZ8DW1uxPj2wGzFtlHEbiSqKMkXHZ QiKEzepqtf5crD-uOnxDgwGsSBAenAxlt5W267BD_Aj8AXINOE4X3MMbjb0eZYZh1tEwkxCgt3D0ZA8g VM7eTHgn-nEjhp5oKLC8H-ClOHlygIfCLC6ZvFjlH2bGEXzbYTX1Ek3gmQtW0CLcm-XFzPPOo_Ck37TUVThcz8XmY6frn6mwEJspBOPqpwr7MMqGIpaCc3Hlf8vTOKPgOCC XZOj7PIqcnLnUxQ7YTrco_Bn5knx-jhiPVobf5djkwN1Va6dgI8FeEV7roCyok-LmoRDE4YUMc7ua1HtSWI9SEJ2boRRnnzNCMaJmQKZuIbwz8SPeBg_udiSaWjw4d8j S_CIfIG6zp33FG50QhymkXV5HCKSnQt0ftGZfRgLGosQvhg7ZbceT_CwwoC0bhkbL buR5wiEc3ZVYXVVFAgjFFFtbV3WQz0gQs-U0KUq65PJz05FCijA1Z2Glalv6wDZBviPTInDra-2SIpJaO0nze99SV3Fe2HbsrRRU6Z8IqEWJ_Sgnl_oko46AH3MgnBG8NOVuXvdg9SJ =w1249-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/_enBIc9TJ4poEKCn_ZMcCZWugLY-ZFtx_uQCQASVwSt8nAHHanzg7HFeBNH3u4rRvH5WwR_Qk043KUraqLUyoYwutwfQN C_hN_pGtodlK7qox3INxEqWU3UkfLB8BkrDQVxkN6RQinz9p1Mag3UTwuTIYZdA3U M5_9NG0R-lqM3qjsz0f2Hp4YxjCXpz1jn0NZxBN4W124L_0Lk_Rxq0wEzeLCVGcNLt3wq1ycGN Ls6BtWyDbqTsclCm7h-0totLzCnTAhydM2Rbwtg67FMs5cHTHvlv9UymyOXr5WlH4-2Cx428gmvmrK05rUf_gr6TrMTPnNQd3KYCEwRVoUgFOCikgJ470K7yPU9cG1znSyi krRj6qgiY1alZHracByTwD3AwxvvVVYuD1QsjYEu7kjqgkekvwXQi6y12MLc_M1ua IWZEmV-BEKa_Sra1UZPlf2BGooDetza4HzBG1hHoEUwHKfaBcTo55hAgHx157np_Vqd6wEio nPcnXcYFk3g4-hK7mnrBPKbq88gCAK1mB3M0XHIxWk4Jwmv6ONHbTQZsF5W-QejZUz0tlsJeDwE6J6sIwiALWL9Yd_A_cESxYTFht3flHKCa=w1249-h704-no

Unser Guide verrät uns, dass sein Job ihm eigentlich keinen großen Spaß macht, weil er das jetzt auch schon viel zu lange macht. Das sind in seinem Fall 3 Jahre. :suspekt: Die Ehrlichkeit überrascht mich ein bißchen, aber generell verstehen wir uns sehr gut. Als wir sagen dass unser nächste Station Phnom Penh sein wird, rät er uns sehr vorsichtig zu sein. Er persönlich hätte Angst in der Stadt und würde dort nie hinfahren. Ich habe schon viel Schlechtes über Phnom Penh gelesen und selbst in Hotelbewertungen taucht oft auf, wie hilfreich das Hotelpersonal bei Überfällen und Diebstählen gewesen ist. Das macht jetzt zusätzlich nicht besonders viel Mut. :D

Wir fahren den nun doch recht langen Weg zur Schule zurück und die Sonne geht langsam unter. Dort angekommen müssen wir ein wenig auf den Anhänger warten, der uns zurück in die Stadt bringen soll. Nette Leute gegenüber bitten uns Sitzgelegenheiten an und der kleine Sohn der Familie wird nicht müde uns irgendwas vom herumliegenden Müll als Geschenk in die Hand zu drücken. Wir spielen noch ein bißchen Fussball mit einer Plastikflasche und der Kleine strahlt uns nur noch an.

https://scontent-frt3-2.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/28870035_10156157695749481_8655801530625725816_n.jpg?oh=61d7e421a a7cc18929e073297d198deb&oe=5B030111

Dann endlich geht es zurück. Wir haben unfassbaren Hunger und nach einer kurzen Dusche um den Staub loszuwerden, geht es ein paar Schritte weiter ins großartige Restaurant Pot & Pan. :wub:

Innerhalb von 2 Minuten haben mich allerdings die Mücken zerstochen - Yanni eilt zurück ins Hotel um mir lieberweise das Mückenspray zu besorgen, während ich vor den vollen Tellern mit knurrendem Magen warte. Das war richtig lecker und wieder mal unfassbar günstig. Übrigens gibt es in Kambodscha überall „Happy“ food, meistens Pizza. Man bestellt irgendwas und sagt dazu, dass man es bitte „happy“ haben möchte - das bedeutet mit Marihuana. Wer sich noch an meine Erfahrung mit dem Bhang Lassi erinnern kann, weiß sicher warum ich an dieser Stelle dankend verzichte.

Yannis Migräne schlägt dann leider wieder in voller Kraft zu. Ich bin aber auch fertig vom wirklich schönen Tag und den Rest des Abends verbringen wir im Hotel und entspannen.

Eisperlchen
11-03-2018, 19:42
Sozusagen ein kambodschanisches Happy Meal :D:rotfl:

MegaRyan
27-03-2018, 17:56
Hier könnte es auch gerne weiter gehen...:helga:

Claudia
27-03-2018, 22:31
Dafür. :trippel:

Labersack
27-03-2018, 23:28
:trippel: Da kommt ja noch ein ganzes Land!

wolkenlos
30-03-2018, 21:31
Sorry, ich bin ein bißchen eingespannt zur Zeit. :schäm: Aber kurz bevor ich zum Familienostern verschwinde zumindest noch die letzte Etappe Siem Reap.

Am nächsten Morgen geht es wieder früh los, wir wagen uns an den „Grand Circuit“ und fahren mit dem Tuktuk eine ganze lange Weile zum Banteay Srei, auch der Frauentempel genannt. Die Fahrt dauert fast anderthalb Stunden und mir ist heute morgen mit dem Fahrtwind fast ein bißchen kalt. Aber wir genießen die Fahrt durch die Landschaft, sind vergnügt und verliebt, freuen uns dass alles so schön ist.

Es ist etwas weniger los als an den Haupttempeln der kleinen Tour, aber der Tempel selbst ist auch erstaunlich klein und dadurch ziemlich voll. Es ist trotzdem sehr beeindruckend, die detailreichen Ornamente könnte man ewig studieren. Der Tempel ist definitiv der kunstvollste den wir bisher gesehen haben.

https://lh3.googleusercontent.com/V-UKXuvjCvdGUdxhX9NKPY0SCWRbWfvMrYJB2bDEJkSBR-kL100zpdxwUbfWaf26fWC3sCVMIqbvAouUsvCilxVuQ_cfqMHMXTfNDkLud04YYag ev6bXXfYmb82rN9UVw9puPNu02maki4mdvgrh84NeCK9IWFNLbiZi_6MXd9GJIDpK 209vv6GloADcoFmTifl0PFtMzjv1MgBT2sW9mPSdy9E0SzDAlJTdwQeB2MXfBk3aM oZFkVnFklCrza-2TqU5CZNWxPAFCcINtLtkXpxWFuyuDW1GXbNWcIrSnBaJhtfCWqHuuJkoxxoruifZ 4hsw-eEMpKfqcosUALaozfMTDu1nzQG_lZqWOTifAHBQpkQ3dJv5L4vgSzCSd8yKPIt2T2 tyu-OC3Z6DCkruZcZhO-quaW_hZpcN5wm9KPbC2RzQxeBgRSgGIRDgfsv2mTOkGJr6zlhXe07wR_d26D4imxY Ugtnn8VRMrBtdMQ9CBvV92IGVC6kxUkmSX1tw76KEQbq9CvgAT_R7hwS4RP8-epWWje60plEcc3rPxFdlkuiZvIrzlQwFgVtvdhTefA3Cf8Tl92lk9bdcfvH3_xsez kNT_gBscA=w939-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/R2YFW84Opvyw03d8HeukYJoVNHcCc2dXD7_JeXq2-IRxWg_vPDJBNLE5AMc-oKx-EbR61tlUHhDHcovGggwRK8DtgCGU89zPTbPr48q19rSbPc-sBw2lMUQCrBLHlZ3wgSAHE93-WG7CUGZ7CofodpJN7mhEBxN-r3t80v2WdqwrJt51eTNgmPScKEyOwlI2vl_wwRY_loJNlVpjdbPwL2xrWYg36TS9H CWJF2uPrR9yDYlCd7AvzRwooVW3vs3SQyVwvpdj6UbSimrWCzxfuNJMx46-kTafvLbykahK7Jj8iZ6vrqq989O6C-mlEyBFx4MViqcqCkcoOAG_P7cJnEeIVPlj4RO_MCSniE03vKQitTyrDJ9B1gLba8B 8-wWzUuErTUpwrlgKwafhzjjBidL1CqNZAlw5PHRwDw1j2T7kjNsYyZSfGrEwAJykO6 hx6DUbXecT0uVtUiQzxZ03gK6eZcPzTqzZJXZ0Z_3TKag0ZSrhIump0wGNCdELHIh 629Bgcgy56vW_QQ6l-b0VPnx7RMKDemrJIpgfAsGxi99My1ntJeTMAuW_vqbeU3579zvAIAc563yts6ckjb 1XeqYWvgnQ6ymVeA=w939-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/y1wv5IPl9Gs_YkfeEs390suYjRccHd5ASMFUoiSeo4pimCAEYYTakCOCQsmyLWXjz UXjHDGyLEX9G6U8fd4fclBzw2zHqPQuS2G_KLNm1ESekQh5SlnrcvReWjDJDRMi9R T7BSiiY4dBtwTStn3KKivnZbDYSAL_tCLmulj7Tm_2Uf656sXCjS5LOMi0KacS0s4 Ps99PiQgFWVq7K-h38j9anWxRoZCE64hHHRulNHm6qsw4rS5Ef6qKchrggF4Sa0NyfyTmM1sE7EBHQ8b HA_QLtWYcQ9YFqMRjySik9FeZZjFyUjsb8PGwEPtv9qg_YJLsSnN1tvmOOV8IVGS1 Uq5vVAkdptrCpjZQVLjdBgPNxhgCSFcAH29MBKsYZbY-Xbq1nRe-doW9cYGYGNO2fCZNLop1ZGPzhlhcK-lX-a8ehA24MRF9JwGwqD7_zZe2uKVt26e0v9lCLwaLgHDB7RxJK8BbELZzCuDwC8V972 8NttMpeLISO97Wbxx7DxYZY8_mmHQVqIiLBvHJRm39_TK9toWCaECttTlO-00N2pF0Pua3um7LzTS9BK9AAOZgS4yW7LO7qS2z4KCgoUeDmr2_AOcyFOOMDw=w52 8-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/gRx8qby0g0PcFM9y4k9MEcg1v2X55c8r4_zWhBT9CtjBTqcQ3dXk5CuUu99ejXsH6 cksJcpO47KjymF2foUbv5OCsqRHEyJwmAHjmSxDK5kRGNjBANe3LwL5tTpm3YKS4q 9RgLlbgKitVbGVVyZV209h1nqTnM2Mz38IXpU_Y_OxVB7I9vIr1Hi8eo9gfk1Vgkg-UtxIVkUGQ7Q4N7HvNeIVfOaLKuyTrU9QsuIaa4PbhYoKW28rP9ZgVzVd1uPnzDunS r6Hhjd9SvY9lgRQkikoVi7_hn818BhXO7QJ4TM9zObHVUUuUFwPhLSQp5k9MgS76A E4lMaq88iAyvbmwbqmWBvCSLMTqNUzt2LAPKxPv2YIc5PqYMDPUHWmh6qDumLxjgE xoTYFnTeWxgPF-da7GAOzWdpM5CUiPELWZv0tpTX2QhRu7iVuhAcMz9mRn8cFYiKPjEzGEoIGQOxzGZ AfMY7SjieJ7jKlotQqKa_ezSz7F4wzn-1ZVJtH1GYnz5pcLhWBrDdOQ_ffxLBOlgXsAYjTH7OsHypoirr2VxhvrTMb1PGZULW 5K1tTdA7bCw4kltDlqf2JA1AcNJbsKBQSx_ngu-Udnw=w528-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/ZNl-WD_zu3gp4sHPftv_8x78J2Wf8vTR_-vzM4iUxjggdHJbY-mJM2xBBrw-NSIYA5BI2NkmfSAkdsfzGQxRvb_UQ_Llvbsw1GXBsKo4KVNXLWG5fqQ9sd34zxHaf HlzDw0wm67c8knJT-KiTERDNQlanb7lfuSv7riGFWvFmsXANGWB4A8qQ5Wd7_a1Qc-43KHoyXEmYDIO4OEM7871yWdUN7IpwepTBqKucjZLKRxK63OPIhsrpMOl8ZWkVhQr-E-baL3C-kBIsp2UGeaH9uwxwuSs8xzTfqtZO-KkXwETGm26wprWKhDIfbdc0N29134CVX4ESKx2UIiN0jH8tj7p9yuPUCNujF8KYdP 9i3ALC3i_4rINpYYQdQLH_ThObS94UCNriOBMCmWJVmsfAwyutCtwJgGXyDIPCDyL YNP29PtWeCZtHzi5PGCUeVa0tbyKD3Pqxtp_X5Xbx1TMSFfolb0bzygGhvHSHLzXP 6I7jICWrZbUa_BeGTGItBIGkH0lwb4RwsMDKZIvVlGxrZ_91LIlO5sJ56ft1uRIaj uVkS6hrOtXF9RdzhzjwRB-ZycD8zl7MyW175xjBr0UMQGHZ-wDW2elLw=w528-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/t03oDDItOG2vnqU__kzyrf1cYKTSsTxI07J98clHCUk47tbkmZCCTpvJfetlNDDEg VbvQ11WD90lJ2B0Q1wQrjBKRsRA-FtV2c6pzGiXMb06OKIIze4NrqpzK5crbzCqChpwgrBiC6hJQ7wRTNjxzksSV5WqI4 cPbHHO3qKh9m5Q-VuDhydm04i6ic57VMlX-XIHOXwnYTzVbkvk3APARBLx513YBkhRXEwEQiV2P9dv_ei2zOlB_aGi2rQJZNH-UW2ckCXO3VyYL2qXKihTtS8DM5robCGj0Feoh3t_LixjOCTQZlUve35JrVEfshzPt uR1ZBKWkqXt5w7a40fRlUgY3hCjLverWSwsexzdMBHAyIYBS4OZZRoCBQkgw68dIP zGxts3sRBQ6X4NyFImwMUeY2kaXb_JTAQqdNXUTyLI3425zFNu0TMgPIxxWL32imO t3k0NXFsyL5zxCIQ0AbrO7gUdw_9Ed7dIJFCbaTgGNQ8g9cytkXs_bb3piFyyQqcE FVX5x1qXniIe4zAwSYQHtT_AH5WmjOq4aft6AERmAkQOMxc7mVPva5HqTYH_SmZT9 Usoq3rJkv8pCPeXVXhE-BfBKLFuoQ=w528-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/0sYyO-8dyRgLVxn77EfVOln4XLfCQnkSO3c5PzPSkdvOjA5qp_8v-p2wGU_sGNDHYaJIK3898nZP8t2EaNgHGLn_cbAXC4AQarQ1YqUMkJxrMw-bX59ai4tONanqk4e-km9uZFSsdcoG8OHvhIFdwRQJ9KfJ3eE6Rn2g0MA-kPZWDCAFVgwdFsZhvoUfjExOKivEhNqNvNxQa4AgDZHquhsNqqZ4f8ilBTDYMoIXI K0Ve3Dv4afMusjROIxOaWXN8VOnzce5r4cjwkj0egR6nqlgkD4W4ZnxjHMZTXUhqX 0s3k9HcripSSN_5qZme5grO3ayxvYUYuXuzbizhZQy4WaCB86ikBy8Ka_vUtIZA-gRVR9l-gmeiGpDNEfVG7r6ya3AkAdhDIa1n-JZ_jiKzMYVz3EsXjMiKVhlVRWZD8TFBHftK7DdFIb-n4vvDddSHPIE8xBRuzcnTbLkBlrsQpvapkDWsy__BNpzBf9whRKDupoxOtO0aZ9ND ka3Y5TUvLJdy-Kv_peYFR4_wj5F9F2yqi58qTrSU9u_AsL6RwYdzGx_ac4bJfjMTrV3NLzuchIc0JJ muJcoqAdCnvgkGLkAUGGpbkIN9Q=w939-h704-no

Am Ende der Tempelanlage spielt eine Band, der wir schon mal begegnet sind: Minenopfer mit allen möglichen Verletzungen und Handicaps machen traditionelle Musik und bitten um Spenden. Es ist schon sehr touristisch ausgelegt und die Musik hört sich nicht besonders gut an. :helga: Außerdem strömen die Massen dorthin. Wir schlagen uns über ein kleines Loch in der Mauer weg vom Trubel und landen auf einer kleinen Erhöhung an einem Feld.

Zwei Kinder spielen dort und fangen sofort an zu jammern und zu weinen, one Dollar, one Dollar. Wir ignorieren die beiden so gut es geht, bleiben aber eine ganze Weile dort sitzen. Die Kinder fangen an Handstand zu machen um uns zu beeindrucken. Yanni albert mit ihnen rum, und trommelt auf seiner Brust. Die beiden Jungs kichern wie blöd und machen ihn nach. Die Albereien gehen noch eine Weile weiter, bis wir dann doch irgendwann beschließen den Rückweg anzutreten. Das war irgendwie schön. :wub:

https://lh3.googleusercontent.com/v-L2DTaJDlalQo8pdBkFLdsOZLAchQkV0cnvWffg1HQCq3TlTvW7C5OcmZimEoXGMGu 6RYmJZLG-1Syml549PYrubG7UyLZAqx-e8DGWFENWJNaEHlRavHwHJO7obPC3puSzXzASC7MooXevSD4cRmIPm_IhicjA6Ytr HqnxTzY67lRl3kOJ12FWi8lEH5NnM5hky2QfY8rYIaIX5yHjNyfhoXshdkyWiOwSs-Dth4NSy9bPmO_PxW-I5gVqxn7kIomj48tVaMZlrmn_p9rpsloOHrA2m3dUt_lohV082--FAjUV6OXoFqy-RQN2qN1NfVL3TT2Qy9QSS7jpnUnq4wDmtYFyA71CdhTfVO5ZLDPCJ573PeuZ_TQ6s mBciL7n9R6ZkDfU6_93j0e99ujLkfcWUUlW_k_2q14ovP-naXUc9hsTklL5_pB6yebsn-xEADzKRSDlZQHahawa_FjQpSbdK5oxbaaZANdKAB0ys2AFLsZh16_60wNzR0AEb-vIL7gmkV_uQJXoOAngos5zIxIV5CnPNhRiwugY1qdasBLw5ryAFaxDf3OVDKybnSs vv5BEIwzDtJ7joV4K6MCsaN-iO2WYs2uo1w=w939-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/U1cLNHGk6a-iADJ8pU5f6rBWx_LW_9UlmR5cDZk9ERDZgPTnWYkPBbfkFVhK5i5zgqxl5iHhnmo4 3ZOyxhpmMDpeGua5gELb_dnzmFj67YJKL_Agi3Ipv0su87P4z3fR-o6C-KNB-FxT9DOzCrK69EsDQ5QRFXWYjpAdQM4FmNNhZjdTxKistrV-B12E979KUlj-JryJGS2DqV05_vY4ADmFmN3e7aPaAYrE3jIlzWzW3TLpHg5GotkrF2MTUsnxWGVQp N4WIO-td0F_nvtpu21CAx8K2PFvlNYb5StS-qrGqtG6VCXRCpV-fswVhFotYdo6sjCdtbQQ86M_kfNUsDdFHmMS8MBmVJQKFaIxoUwfmlArDEabFfNn-0nrfJTOuKEq_GSJgm5ljj7r-Fl35oHw20ge2fCA14KANjpP4nEPYMFvoL5sie_uesjcFr0EEk8cyY8aKVBuJlwxUx KAgd1B-RtSZVQbKD0FvnQrAnACISYJg2J8vcVVse2MiK5FvBoIJbp5FzpESxIAnUlL6lOEY_ zJDrBSnBzurSI5nqtG6i1Ov4eOvaGhmAFF2pVd6FE-v1duzoQb8CMvzkI1Xn0YdVBWNVdBSg=w1249-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/cw8QvEs-7HkJlDMfWkV40pgl62qb0uGTpchXnvTswip8dDTdESRS5joHsA2XrIQrF7fGPpTbf aJjSSLjBAtjKHcyzWUk7JCi83YCDZvlXrBKBF4iVeyicBk16Ec5odv9Mxko-1fGZFNkjFoJ0jcEGdEmXviPaqiPmkHsvq5bxeumKhAjE4UnV3_rErC9TAkPXP8ILo GtYf8yiJpPUFIhcjYNHg1170517cnYs07mnDyWTzSHOo1t8w40R5cJn7SpfRzS74D 3viq-Zqm1-2RbhUOHlWV6Pou2WDP8ZdOJXfyhbusRoPb1PIh8GzospEOiii0q_sM9xa46McGtJA X-NC0d0B1-w49gLxjet2-C142Lz71R7-GVv6l5r6Pp22zPoJb-_l8kTSvGQ1nSon_Y5JurkIMg0Uy73V5_iGcax-LlZe2y79t2z10aJ8-icNLJjngahgU1bmsItMj6jkfdSBbEjDwSWqsUSXnWGbK3EnL0DaQKjpNajdIz4ZGZ vqwAcKgIc9d8CRRvIYlPPWb-wL8q-cEDUby83gTcT_TWq4WxwM8qoQc1BHz30ebKN5fT-a-rsNdP-iZ2XsvhIm0ox56aSW9MWN1hVw=w1254-h704-no

wolkenlos
30-03-2018, 21:54
Wir brauchen schon wieder viel länger als der durchschnittliche Tourist und müssen unseren Tuktukfahrer suchen, was gar nicht so einfach ist. Er hat sich im Tuktuk eine Hängematte aufgehängt und schläft dort selig. Wir trauen uns fast nicht, ihn zu wecken, aber es muss ja weitergehen. Zurück ist der Weg natürlich ebenso lang, wir wollen zum Preah Khan Tempel, von dem wir nur Gutes gehört haben. Es ist auch im Vergleich zu allen Anderen zunächst richtig schön leer hier.

https://lh3.googleusercontent.com/f4th811cpcTWccp5MER6APzaH3kAdCJ9GHZWfqvJsbpbep4DXb4vnhryIm7xJwvHZ 1gyLypln6sxwxLg2UwF9WqFm97O-lH6ro9aP32QJfnU0aksmda0fJN4OlUgLlwczAQy1_TJ5f2hjtTF1zAE3o26cdu3Re nPNaX5YNyeA3dVQpYQoQfYcO4vZfXlXoW0nVNbiZW8NGjfGv9IA-IAgP_1auPzS_7-b9PNR6D-9xS77tQ1E-Zww6-IUmxgb4LVKnFlKDBSqNYSfF-UVVUmWZ9OExxDiPapF6wmS0b8uEI8S_37P7JDW7-LtweUtdz9JVxRnvuXQzg_v7dHS-Nj8tzHkrOm-NV1FcU42d10dLvV5e27B1YrFhTfszDQd2ufNMxvkOIEDC6yNIIoSg1_SMGduUlApK mBTEgFuT6JHcKxNV3ZcpTtUj2bYQLoT24Y_a99oTgLF83OuZtUxFQ-yqP0-nIeuhCZa6bfBPx-gxE2wxOVOtkY7sZUe376Ej9b9-Nz8XVSsbihRX6lG_EHMCQslwBt0Lj4JDy_pDTLCq-Yz3sTTtWTQsfX65XFkqjlOLu706YgC79nW3FYOizEd_hDF3tKkx5n5g=w939-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/KtHC97x9fQmvAzwGOqX--JrI9YddFCCrQnpOueNWOTZ-0SqtjclJlwAIbMtWuoYXOXKi1ye8s5ED6ZRtqLPDxHcfkavhHQMq2wlpuMKSCN8ll ishxZcNPYgBdbSrtQ5rvZ5TOzahOJwbE3AsJ9erbn4mJGKvOZDvhlCwTai5SiAlVz QqTOU1ypJg1Bo9OMZD8kTBi5b6uGcND7yXBP5E8qR7I3YqJZ0xQ0Ql9dDgBFO3zNP 5_AQ7RHcdhZufj7yETVOCu3QtgkXKDbOERBZVX4uM1DkYTZdbScnnJCaLJB_tC3V2 CWWaWSHGDsBsadT13P-M1N_TuKIvxdXFYpAyb0Yuo_-Y8TgjTqsIsRtWxXFc6O3iEIHqVJQtXU5uQ2PDnGwNHWsfsfM2oaD2_2A0CcDV5NUI OKstmre7IMiNcawOPOpLbOIkOC6pj2hCcCrCKWyxWDLOP9BVKnoLJ0y9tqpm4Hste hIqFxdXUeTq3so0EMfnJWKwqhUXpHXWTbkn82zjAyJu238af5UrppA_h13YAUGbqJ BYGuSnBs9rJo_4K_kRWj6jEblTqd-U8_Z1dGW-jS7CCPmuTfNss6E6aAjYMnqTZKI3Ig=w939-h704-no


https://lh3.googleusercontent.com/JEkFHd_bJLnVMT1BpGHidPe9Dwn7lkFpPBemz73slVo0s0__REHliU2n5CqOdyh6W FEymddmx4mtVpUwiTM28YohYo8COQzLnbR_Eu0wtYZbupNrFplz0zE07N9dYLUkxC NiVczAhLYH2ayRIATrCFG3XqpraHgOPkm_cLByJ7uSO9Mwv1YMwImmGa99oddfu6t 5UVouhhu90iHHRzwareLHkkVQyIivaBjE-Bi8wvf7fzEuKCPLYsyiOuQ7TAbY53emLQ42InXWsddF1_gMJgo8W5EYseul9AHk0T NyIrzeaZwCuMNbGVrjnjxgrLqrIY5rdgvB9MgSOyvDIH78wTGOGIwKpF_viNRmP4_ HeETogmXHh9OnGFVxDmHzc0iZxP0Wv8vWN_BQMKLvG7g-AZ5ZXSPKmty4Kv4MmcrYkbFcY5P52Mq1gadtYM38LL9XdD2m0poYHDsDOp8o8Gz6z SkrbHJMvGG_zgI1f9NE-uWgNKf9sX6Gfjme5WsafVx6bm4p4qkzWWNwuhX8yj47lLfNwQQE3T90vwhlAsdF9J 2eja28DMlLyuRDdDzkM-AURN_CQ2FJrYaD4VMN7JdqHOrzhF_-pAQfSA=w939-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/b59YuB7HXz_8ovelIjHhoLLEpRWVo2lDAgGgHYeJVrZKcJ_nsteQQDn71UknMoH9l Nz4ewr3ZitQt8OtQuC_DnDiSsC5ap2umsVTjTQXSCWnCMuMeZuvBHFkmEB_5O22v_ UbLecRZFRyFJNKC3YzgoWweBZAX33AbsW1wGZaAVmu171P6stUUSWwxEh4R7xynzO 5UNMp4AkUr3lqauDhrocRx1K8xuBcK_n3gAM6xuXU5g3i6iDMWkN1kvfLZu6Oao10 6Ib798hJdFdzQaAYcAHEc72yIlUjj_Tw3R3DvtB5caxeNPVcDsiVMuqeKr0KBF_fv qEArjvjKlMAibr1kbdETp2QWpK0vjb-gw0pVFGiC69_1M2GxWJBGU1QEucSHMlhcNIMQ3znJmkGjPYXax5m7S7fGS8_pWv23 C_-z7TIgA7UZYzDtvbHkc2SHOaAZAju8bSoBSA7DPsNiEZcpZa5PvPEXO1orlFgb5CLe iuZNCxYv5gVxq2DJhgcVVDYc-pdULqCaX4r9T7qoxnPku_ljCtnLLGb7nLXWXWVZR4pieXeRxr6pXUb0ou3-3rgyqyv6LtNHQUFkS6otfne1Fmq4h0Un0ZFjw=w528-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/YXA-imve-Bn5JuNd5mS4JKNVKaNBid1AnrtyLLEVx5MXgyt_mkakf4sT6TWxHaWrdPaAxQ3TWA TC92zUXG89eIxHNLosSCAfo0wKvY3ojZD-_uZf2vraS3o7Fo-SOH93VCa-dy1ktNep_q_-by12tlheC0z7kxFm_vBNMi9IbHMvgGxaq4h0bXPHIyTX3zUwWKLRA5Y-GFV3T9bTBbSXCsCMQ31E5EhtYzFuNxdxu5oBdT7USaAVnrIit-MBCLYI2RchcolpaChMCgXR_xYyQlscii86bw51VHvD0G7fSjoVNzRghx1E60738Ja 6-SP3SZkRIp8ILXxrr-aKjqZAKDtUvbUCbUlDqdPibOppzAEaTc8r0s7HA_N9x8r3pTrGVuOfhAKInMAyyKL SSC28H8Vpi72Ze4E3k2WpZIAmmJHtfdB7al7QJteO1pZ_WdrkCzCFblR3SK4a_Xf4 KWyy3lWA8kZpqaHunBPSEplgSEeEjal5-eRWvjeg7OGMOoBVuIVcLM5Y2P3M1HycvrvtRgi2lsWuUKhouo9l4YuuJDMcnRV481 YLFLNAtkBKFFXr4JNTypsJt57BWxxWio2QN_E6nobRFNRzWQ=w528-h704-no

https://lh3.googleusercontent.com/ZhFP0ouaU9rVUTKKIjDbkqoniAoRf0pcegFZFhQ_z02eP0MUl7ipOJ8BQ_L_pbK-1IAasFgaLvMU6i6Y6dw4U9jnf91dLEVemccAYGM1fgTu3HeomKSjOhizkSg2CYNj6 phRppstGvUfwZUQ8eiitt8UPtg2p6DXhdhZrsONyCkVATBf-utiFxqMNnCRd9goAasdcdt3tt1JqphyWeDIwpR3vH1A8YxQhUiLrCdk3yWk0x1K8o 4uwxY6Z7yGLuJ0WGh0QmCsiuzHRNYY39k1p6rixiud67LtS4NVe6gy7oeg6awj0Oo q_m2Ta7E810uttSQsMPQTMccYSYZoNCV9ynOUkOt_zEZByVjNTXRj9jSK9uwwPBVt oNYr7o-NoeSr9BsJolLDGzxBxPZNKT4M168gH1_qMkx8EusZp2cXJFwPrPFQ2JeSuYoVA6KI O0vLyre3Z7jEol4QqyTU0RkfekfJ0nZJQyFPv9iattHg5LLgw57KxH10dA8JYVszz lLjpqLysU1id9voJyk9yhYJ1EJy9baBOl0mpg7-0Q_6bL9YHjQUUrRhpD1VfzWgYigAe1UXBEwK0rDwxyINqRXpiwhkAVH2PRZBDw=w9 39-h704-no

Ich mache mit der Kamera ein Foto von Yanni, der mit meinem Handy fotografiert. Der eitle Sack legt Rucksack und alles was er in der Hand hat, ab. Wir gehen weiter, es ist noch ein ganzes Stück zum tatsächlichen Eingang. Nach ca. 10 Minuten sehe ich ihn mit seinem Schrotthandy fotografieren und wundere mich kurz. Er schaut mich an und fragt ob ich mein Handy hab. Nein, hab ich nicht. Yanni wird blass. Nach kurzem hektischen Suchen geht das Fluchen los und er rennt zurück. Er hat es an der Fotolocation mit dem Rucksack liegen lassen. Eigentlich ist er ein totales Glückskind was solche Sachen betrifft, aber als er nach kurzer Zeit nicht auftaucht, ist mir alles klar. Ich gehe zu dem Tor und warte auf ihn, während er schon außer Sichtweite Himmel und Hölle in Bewegung setzt und jeden fragt, den er sieht.

Security ist da - irgendjemand hat auch gesehen, dass jemand das Handy genommen hat. Ich mache allerlei Angaben und die Security zeigt mir ein Bild von einem iphone. Ich sage, das ist nicht meins, bis er mir ein zweites und drittes Foto zeigt. Jetzt raffe ich es - er möchte mir sagen, dass hier schon viele Handys sich wieder angefunden haben und auf jeden Fall eigentlich keiner klaut. Er zeigt mir ein Bild nach dem Anderen von glücklichen Menschen, die der Security die Hand schütteln und ihr Telefon entgegen nehmen. Yanni braucht ewig bis er total verzweifelt zurückkommt. Die Security will auch noch ein Foto mit uns machen, weiß der Geier warum - ich glaube wir sehen nicht so happy aus. :zahn:

Wir gehen zurück und ich sage gar nichts. Yanni heult. Ich bin vor allem traurig wegen der Fotos. Und ja, es nervt dass es es verloren hat, aber er ist schon von allein völlig fertig, da brauche ich gar nichts mehr sagen. Wir fahren zur Tourist Police und ich muss ihn trösten, er glaubt ich vertraue ihm nie mehr und dass er nichts machen konnte wurmt ihn völlig. Ich hab ihn noch nie so aufgelöst gesehen, er hört nicht auf mich anzurufen, obwohl das Handy längst aus ist. Er tut mir richtig leid. :schäm:

An der Tourist Police angekommen, wecken wir den Polizisten auf, der gerade in seinem Schreibtischstuhl pennt. An der Wand ebenso ganz viele Bilder von glücklichen Touristen mit ihren Handys. Ein bißchen lustig ist das ja irgendwie auch. :rotfl: Auch hier machen wir tausend Angaben und ziehen unverrichteter Dinge wieder ab. Auf Tempel haben wir grad keine Lust mehr und fahren zurück ins Hotel, ich will auch dringend die Simkarte sperren, Passwörter ändern etc. Der Tag ist irgendwie gelaufen….

moki
31-03-2018, 00:32
Armer schusseliger Yanni. Könnte mein Mann gewesen sein.:ja:

wolkenlos
17-08-2018, 22:14
Ja, es ist eine Weile her… ich war ziemlich beschäftigt und dachte jetzt ich möchte trotzdem noch fertig schreiben und hoffentlich noch vor meinem nächsten Trip in 2 Wochen (das erhöht den Druck jetzt) fertig werden. Ich hoffe es mag noch jemand lesen.


Über den Rest des Tages bereite ich den Mantel des Schweigens. Die Reise war ja tatsächlich ein kleiner Test für unsere frische Beziehung – unter anderem dieser Tag hat uns jedoch kräftig bestärkt.

Am nächsten Tag geht die Reise weiter nach Phnom Penh. Es gibt diverse Nachtbusse, aber wir haben einen sensationell günstigen Flug (16 Euro pro Nase) mit Bassaka Air gefunden und begeben uns mit dem TukTuk zum Flughafen. Schon in der Schlange fallen uns Menschen mit den gleichen T-Shirts auf und nach einer kurzen Überlegung ob es sich um einen Chor, einen Verein oder was auch immer handelt sind wir uns ziemlich schnell klar: Es sind Christen auf irgendeiner Mission. Sie quatschen alle Leute an. ALLE. Wir schaffen es irgendwie drumrum zu kommen – bis wir ins Flugzeug einsteigen. Yanni hat einen neben sich und ich ebenfalls. Ich habe ja tatsächlich ein bisschen Angst, dass er sich belatschern lässt, im Gegensatz zu mir ist er nämlich tatsächlich gläubig. Meine Sitznachbarin ist allerdings relativ unaufdringlich und ganz nett, erzählt mir dass sie alle Ärzte wären und in ländlichen Gegenden medizinische Hilfe bereitstellen. Das stellt sich allerdings später als glatt gelogen heraus. Auf der anderen Seite des Ganges sitzt Yanni und schaut sich Videos von Wunderheilungen an, die sein Sitznachbar in Kambodscha vollbracht hat. :rotfl: Da können jetzt auf jeden Fall ein paar alte Damen wieder gehen, nachdem sie ein bisschen gebetet und gesungen haben. Danach wird er noch gefragt welche Krankheiten er so hat, die er loswerden möchte, dann beten sie zusammen seine Migräne weg. Ich habe Mühe mich auf meinem Sitz zu halten und mir das Lachen zu verkneifen. :zahn:

Spoiler Alert: Er hat seine Migräne noch. Zum Glück ist der Flug schnell vorbei und wir landen in Phnom Penh und suchen uns einen Tuktukfahrer. Der ist ganz witzig drauf und schnallt uns und unsere Rucksäcke doppelt und dreifach fest und um uns rum und warnt uns vor den vielen Überfällen und Diebstählen. Wir fühlen uns gleich ein bißchen mulmig. Die Stadt ist ein Moloch und es ist gleich ein anderes Gefühl. Der Verkehr ist unfassbar und wir kommen langsam voran. Die Mopeds fahren alle über die Bürgersteige, wir kommen an vielen Werkstätten vorbei.

https://lh3.googleusercontent.com/o0613YSOy23isHnPr-xXpX7meTxsUxgu4jtndPvPeDP5J0ajlQm5PqoXZWuKLSqLBflT-u1AXteAE-hvU9rYboHFHQxMOl7GOv2HtgI57PXy9xvY1BlWudOEejoeP1aI1mvNS8WcNUBg-eelrXrjnUAWejUbtdX2UCfl_3FUA9NxHRNyPRrKEmfeT6K9BCKIoGCf9Vr4_KJcl2 XPM3piWYKb6mfnEn8acXUI5GyGm_vlUgubMc6HGsHXKTLctwNoPSScGPrlnVsIljB RPvCVqaJWeUyjHz4QVKjrLnL0Ovt6qp046Tjd_OQ4VWTdhj2jWHNPuZE_pVLS5282 fuLLJPCjUfcqu6ePiXkBuH37w9-4JYSy-jnBxoq84uGFNw87-9qtkdLZ64xaYoq-7BTccKJC5Ab8pa8VCnHH0SomEYupQ9vb9Rf9FadGKh2sm42cg5oxMkVrU0YrBgf6f FfAl_3MgnQ3qEsih02SW1OywL84rHRWbwuXiMPKQYr92dmGxxT3Rvm4RWUxaDLwQb b6Fz1MPC0hyWZxy1o2phXrRcOsVQJmCxxAdt5HbE5nzG83bxNrtfwkzBZYTAplG3o G0T5aKiAFpPZhAw=w531-h707-no

https://lh3.googleusercontent.com/u6AH1BJPcCOYX7480rZhboU2P-vMfAX7cF-pOix3sY21-msRt0Jkbij_8h_UqTH2PdZ4wdf8O5aYs21k7Wid9kSJevBB5-f_PUwf00sf404DcZkvtdr6i5Rpy79H9jg3hggVn_bxrMZ1pGFTrlGKFB2LYtDZBUS zzi39h58aqtkreazfaGFBj0qaIIxJP08RpYu4emqsyW24xMwBIHWmZmHxCjfqSpa-8uwttcYVxjB6tlPKbXb-LrMs3SUdmHINaB84RcvP6HWGfF68e8rHKfegGAdl0UhdOBPag5FRG_e9dWc2OHLdt txON5x-rviMD6RselYVNRIYJxDRPDtAqLvxv6zmMb7FS4VSA63AwwozAI3h5SjSI7vkAIfZM Z2PmWKbUTXbtjER6sGNQ2r9rgwwjiapDJyWsB5XJh0iq5d-xusOILYL49myt4f4E8t7fvxwI9tM7-_SB2mMkraBPT_hh7gQkX3WZPIBOHxFO_bbsAAaS4OUmPTbhEl9a2xvhb-78e8KjC_PSILMgU_D_s2Enz-9zrF-SSGlz-LHXNzi_G3EPlP_-_DQOFGN2XCGG5DfWOnGhxcEbq6QLsfow95NJCYEN2HIAQ=w943-h707-no

Dann sind wir am Hotel, eher ein Standardschuppen haben ein nettes Zimmer, Aussicht über die Stadt im 11. Stock und zahlen nur 20 Euro pro Nacht fürs Zimmer.

https://lh3.googleusercontent.com/XYCTOKmK6wMaBn-a0CD0E2a2QQXsq6FghomyY_D8uTKnTszb5zPdoUAYpRAsfo0x3JBrcRtY9u_W38X_ 59ek0I8zt9JB8opgW4EfX-VzbJsprEl9tU8e0K9Nbu91tlwlhrp-Vwfvh-7sS_QUMEr7r6BBPLf-VPEooBzqNkn28lleel8SuRF8dvhq-Dnv6DXx3iUzExLM09TjJMAlQhExk7oOcBdHWdSeq64A60ByBhrR4_47PQKu9qtYce HntgB-yZZukTUbsJ1H1z8usrJBAm6oNEYyZQ2haWamb4OM5LNFsWK07BhiLc5OoywzTpWUr xakqOXhMrvSixVVBeFjm5xLibcfC_I_cYS5rr4LxTqZy8U7ACcawxHh4q-9cgMNgXz2xqSxK4XBnCUkCqGOwCzh6-cXitFUn5NPZbw7fyfdiqG6RVKl-YOaBN8eA3rDWm7uSYiREfdtD3nIWjdvUORCOWqAJEhOj8liy-uz-1MLG_FfMJCvouwuEBGo5SZD47U-1vq3cxRMnfEdU3q_3LYhUhvnvbQvH2WMMn57DLBW5oi-8rVeNZT5SuwTbUAWmMVMW8dZsYO7gUAbkAwWv51NXH5TD8Xy4g=w943-h707-no

wolkenlos
17-08-2018, 22:16
Nach einem kurzen Mittagsschlaf wollen wir die Stadt zu Fuß erkunden und an die Waterfront laufen. Ich darf Yannis in Singapur neu erworbenes Handy nutzen - allerdings nicht um mir alle 5 Minuten anzuhören, dass ich unbedingt drauf aufpassen soll, mir jemand das Ding aus der Hand schlagen könnte, etc. pp. Ich bin kurz vorm Ausrasten. Die schöne Szenerie allerdings besänftigt mich. Die Stadt ist schrecklich und gleichzeitig furchtbar schön.

https://lh3.googleusercontent.com/JKFqjmvyaZlQwIVg3REfJ4yJ2juG9FlJHJy8JGDBdjjwdDn9qz-QdOU4dgHyp4KuTt1kxe3qniuLvIgDhLfbZ1roKWP13SHNh18GwpaIH4Ezb2BqWQ4Z 2jhKZvRFStF_DuR-zMuL2cvZb22hN6zwDlvxqk3IQlFtqG7IlGnsthGxf5ltsmkWUWMKMXOdkQEfk02EA ii54A6c60S8kYMtYUENyxS8gel2SuodQEM1RiJSAog5EIxQuYCIkzX3qbupHlyTrr x9TPQ5ptSIzfQkom3GPyrg2WXEDaSjH0eyi4KVIl19Kt_0B47OxHAzfBl5qjxo7xa B1rpPILngSc54d2DL8UJNuFJAzI_5VBeSG-VX4hvMdw0Cv3q58XSosOfPrPNXJGUU4pPGCns91UeBdbfq9vs7hB-vu_k_cEgBDlSxeQ-D_20Qaqweu-Ge-WIuCYjKx1b2IkKIFOE7k_XnfhNmbWmPsvHg1D0gWEzTX932-gzZdEDmmbYIHk302HGK_AGb59_REqEmR-9HXmv0D3KSuFtfEbt1QifqiU0_KLnu8PU1-XtjmdoAyj2PEbEkLoF4CcSjMeGQ87Y1vO9IwhXrkTvxKobbxQ=w943-h707-no

https://lh3.googleusercontent.com/bAaoKrI85LUzXxkdc02JMaORnIvGnVfT90DsWQvb8NIug7VAJAKkEBgtF7AvBR9Wi NYietgS7hBbrqCYnBeMfZGIZHMXM2JzSw9ArQCIppw_Rk8YkEzKsnSh21EwSHbnre Sb1TfDT3dl5M2Qfc9Gel2TYMdCYxF-9nXno_B-gs7k4DSbC063xdmxEgKRf9PO7Y6ONe0aRiqohM8kkJa3mImRjLCz3Szjye3cCoLaI zjO8hcdxgpybbTvuFpz8fd6ZwzQvjejOYJReJegs642w16OmBqjBr_rw0lK91_RvX sPB-FB-eAcfrGbsluHAmgBWNTJctC9IQQxA0g5OxEJpbYeIWtbUnjbheAbE_8a9h2iBRqG0P PyLCLP1sahCCSOFFaOwYCEzUXwPuzjyogGDcP3qjt1S9NzkHkfq6teUwicIVJ5HgZ SUTmvabDSRDsaDG5sRQpOGTqKRCvfgzrQju9Nk5fJEmxbU3n0U2_A74vfjAN9UGxE Z9rMHVFW3LLQo-6WyRtbLREwXM0ty_QfPsUx2CAbRcYxUTJoKgPosrn8rIn3NPnlZTvvggXB3LgpPRN 3_nn9widuRTdHjFQcWHJrbn5jE13StA=w531-h707-no

https://lh3.googleusercontent.com/jRpexep6ocbEfKlu9kwvK-YJdn5NKM72H3Emv1Kj7B5S_PWGF86W2gumZb-fO6Yrt1jmHcWmNVUe5_JSgERsG0doqAMhxRQFpSVMqi_FH_AzKaphi3EplLddvoq_ pIZkSGGuh0G1DAx91jKPMV3Bv3--O2G5gHoYgirDgc5y7wFiLznjvq_rneCPQkXCX-1c4z7kbYlQ_n5HUzwKPQJxoBgis5kKNEmBgCZr7VGrBmT0Tp0YlBLNA62FtDTKoPg sPNMEXIecZW3zXC71CN2lnnkkzuHUZ-A8_wJuRTwi4vJ4iMc6Fbt2QyXLYW98RFoiET2e25TpM9jsAS0W4E_bjFGocvRqCDd fF5xIPI_4XdGlSKC10XeKfb8XUtFn8mjXUdFwgkFJd4qrae7-lgNl0CyTcM2UYFX8YJDUrJ4sLyleOqYXFFiu1m921j527gc0zm_0kLvdu9wznQ5eF VgOlhsuapmJFte-3AJ5Af2V6cmfFA8egWeRpedrMNq92SOBz-JT_NkbQl3lr5qAS8AA3Cr7E2xgEqdBhJjNyafsVZuHlP7VnbVrHNpeSKQ4_UeXcHu 6IFdUuuGaVjQM-XME8TU1Y-xLBbI1Pg=w943-h707-no

https://lh3.googleusercontent.com/GY33mAA7pfF5gJWO28GB6RoBPIiR6xMJ_dzun5XibirNxdpZQ5IenF4rp82oKbQEi b0C6Eh79aVaaH0Dmfy17TUhTQQoy7zxxH22uyx9q7-RbnIE8fG_w6Yh5L9BTGGxa-RHIKkzSiLb5kqELuPytY9nYayWKW7FjMaIvPunKmxnomOyLHYqIkD4DOXvEIXMNKK ph20l-feOwCMURj0G62pNDXA4k2zat9EO8IXjLfD-JdfvliHbskADewqI_jL1jDI-qvBfZ7nlmLjI_pQx-zRLD-Whs7Awfz8ipf7_3u4lTvz5hIjHvbsw-g9wfvN1LxLppSO6MPrZywrM9CeCnj2mCchQyf5WDrmcJeXDtIvm-8C7AqkxDsN0FZBMbGD6OcV5aGyqXNxq236pU_IA2IgGtXcNQZG-Jzbe_GVLkpDNQtAogWJdAndFtFznMqaVNXPPwSNNmAfR058PjAebLT7G9OIY729om G4BWT8mrLbq7MCZDVM3S-wzht7i0ARle6LAavcFEtpnnuouVLbV9Uu_WlmzmJ7GdslqVrQ4AQFhj_rOxUStlWt _0yrFb2NdB-61GvlbiiSkl8Ns28pUTHE9DnRItyxDBw=w943-h707-no

https://lh3.googleusercontent.com/BWM8MCXLo93AznvoM1AOTcplDx-gfWURVUYOGCyL7Hwz6udHwhopLskCE_FWbiDUFqa9YO83Fn0BTE7ql7aFhuw9sQxQ tFlUv8HUwmLkRGfKMLPilgD1FfA4toOnOsKY-CokiRR7TTpHpFCK9BbWiHydIaTf4FS9vzq8Y0-KQGKsXIWVChrPDbIk3HRqUYyvwnSmuNctxsJyOuTau5H1AyJnTnc4GJymSArKnlzp yLY2tMGYxdLjZcUBQVr98MmsZQzQosBS-HdV4hBHLKq6hT72FTav84okyPZKyKFZ1ANAgz_7h3LQzpg_1Pv9qcNwR_v-U87VZl662ExxP1Uv622OPaYN9jc911_7V6dgOhWKdm_6XfnNAcl5msVCDKqoa6aAP P8YW9i5ykT7Z3NTi6yqi3BTag_-ozDXO2gW6nnNUbTrh848xkzyrGpS5AEObCxWZ5cAOJamI0wUFp6PiprafvXqhxH2z 5ZolguxfkLOtr7B0c6dgRozGFbg1QAO5530beFF913EsUecJtcA4CQCgjHADZHQB2 c1c7FvtkOe-CiovpRNH2HziPN6P9LN_Um5e6o0aMhyAlZdNdfsMfduVvQsZCGqYg=w943-h707-no

Der Platz vor dem Königspalast ist irgendwie magisch. Überall sitzen Leute, spielen Kinder, es wird gegrillt, überall sind Mönche unterwegs und die Kulisse ist toll. Wir lassen uns hier nieder und genießen still. Schön.

https://lh3.googleusercontent.com/G4ZrivEp1Xcuem4-2B-LUWDThJOFeBXPuobBdCFKBkwpbtMu2KYhK5FZghKwsF-23D6Ju7dpCTn-AwcvtJILWCH9fgO6nZPsHI9z5cpD9uiFFjSUnAIYutVEn0Yf362BEMwFL-Pj26sjh27WngOD05pW7UJhTfre2hQvZxx_C2M8tV8VC2F7eJECzxT8de9QjRG4EqN dUUh1MCK3Nhd5PM7P4LWyMAnySl_PajNYgcpnj9QmIpddni1f_v8MAmabDh_9KJXT E-j95qa4D8VBsp4Ao9ZtaA7-TXdLsokaVi4C73LWEZaYhOziYq9zL1jhMbPO-VXWaAqJx2LXWN-iX8yOuxPIGWwIxnGUh3J8X4Dhc-23qXrfwRkZH7VuzL2PE8q3klcdlRsmeMfHyeJnOxjhFsQtmpX48_IjL9Z-dtngoxNb4kWcERi67bnNLVgWpjU6KL9eQnhTSaho_gVOmVhqpLH31UpQbyv-KnRYHg2Y3ZJUlzUjKfar6O-ceqwtjzfFAoNtbrbGWCIYItO9XAQFKF4B4MxRBYXjZ4hnRj6_nbKwe1Z5B7ZWdP6R 4LBux3tTXK8y75hqjtVwrleHHzfgxF0BXhlzYA=w943-h707-no

https://lh3.googleusercontent.com/71pMmhv_G2tNpLSbXk4xt5XEnZIh19VtECZy-ODde5sZx3C8SbYVd3ySFS-ytGrxoID6nW7qHucubj8USmwHG8-jAsxUK47rqaJhhr6G9MSj1-qfF9VIlIe64cTJl7Y-PzqeTrL4bj6CijohpALZ7REjh5BISYUkUJ1TWWewCEyHAUQnFjrfgtelNpr1Q6tIM wl_5AP1Q4JLumYq1dayblvPxxpu8sD6LQDgbQV88W_yO3bQ0LnmruasUd9qMeSnNL hVznOE4hBvalTxrnw2I0Mdr3T_8ioXKsnD2pLdWJN2ZXXZbgaaoKEcoT3ocCg4O6A uGtsGvHHepKB41n7HB9aohwaIdmOWloqhC8c-4_6eozHugGZgPxHat5-5NCyWlp8FBXywVog_2d7MP_gI1PWmfb06cBrxEVkBeS0xQ47V-nAajQTyHsjHPQgs8TvhE0XLmDa1Q-abpiTb913v7Y9FAA5raJ65X8Pmx8iB_52hQeOnDLBIYai2ksMCszKtMAaYX_ot8yS 86hEkZS_GbWU_vDcS0xOJ-eoG1gEA0PFLiRvZuveoQUoxGFwfefy7KDoKXEmBiqNfHmH4WKR8AzjIwKUs9cJhfA =w943-h707-no

https://lh3.googleusercontent.com/TdWzslg567RdLFiGL2QC0gxXm-54MrI5HJjZqJruVDzEz4WCURaEQG0EgdUvnTUFFmv9JkcPgktlNxiRHTxRUCMmRqY i6QBKN9CUNvC4m5GHDoV97IAxuTdHp4j4Of89qQvcZJMQXBwmKJsNdi8teUVzyvbC bsHrbT3daMrsPFHnsIF5daJWJ6Ly19QqSh804bImY5kAHLegmsGKtSAls_C6Mgc0S M7kd50fVwnXutiV22xzreh3T-XdPgyx2VSZCDmDIEg5ZGnHW3i_v2GrXjOb3bCzywvMluRaYDEIGr8tGJO6gEW3QHs sw5UAhi4DwGKX1T0fe-eu5SBY8mffg5d-ga007g9_zwEsJnrWEPkJe9hraIb-XOSZY3bNhCv9ek-42uBqFvKjwKa5U_fNXUblm-nqaij4XlGXJOnJ--Ob-UTAhYi6N8zTAnMIiGNlEls57rjLD3eHF8SkR8_0Ytat3Fd2VjSClidKeHvRCu0ON-2gLrfFTIUZ5OwzeOL8U24Zz7CMXUsAJlCbNCcDiozWw7EHWv3iVOEPKGXL5Swaz9W X2YkHw_Alb7WCLnrM-dhZf-adLDRKcNA5t6CQGBMkqNanT00m8Q=w943-h707-no

wolkenlos
17-08-2018, 22:17
Irgendwann bekommen wir aber doch Hunger und wollen uns weiter an die Waterfront bewegen. Dazu müssen wir diese Straße überqueren. Schaffen wir.

https://lh3.googleusercontent.com/5srIUxx24LYB_phcl2u37v4zrfwxjjldAQw2RVeP-6XTMQzQ-cYLGZrhoZTlzJwRgLyRxad8Gx8AivIrWmQagaGePI8bYzRdAOtwxf2rCCfePQ9yHu BnFPu0vy-dPWHryfCfy0En6f4VG0W5fhiDYFES9aGZpCunYwce2q6s6MBlHZEZqI9uB16Wt4qc p-X9PEzotp3eRuHZ2jm8BKe8ya2xPWciWDqL3Gxp1ej0UFdof1zx67dgF1i5Orb21hy a1tUWSdPGz2yV12lZVMYn0gPoE5G5TMnwy5llijK5EqgqBfpZjiFz60JjKIgSt4u1 mz_GAUC-0gbqlE-ZHVqt__71pfOkzbk1effiVCovs7ve9818xgjEyeu7YJ-hFArzzD37biovEvVAAh1ANWUZ8h3bw8Z7n6dlusg5vNsbiNtc0up8X_UdXMBDLB4d TXJ_N_AwDfLu5HNxCGHy9ZMvf6FUdN3958QP8R3jOInURfCrRiq__8g9UbDz8w2OC bgEtOaPSUe0QzkRfj2PMQtWiy9cKhWHyTm626n0LO933-j3OF7_B8r2MwPy1CmRGnnairUl70ZEUuptWn2ReQmLdg5BKPnSZ4oT0w=w531-h707-no

Weiter geht es am Wasser, bis wir ein ziemlich touristisches Restaurant (ich hatte bisher keinen einzigen westlichen Touristen in dier Stadt gesehen) finden. Wir wollen aber nicht länger warten, wir haben seit dem Frühstück nichts gegessen. Das Essen ist lecker, die Aussicht ist nett. Ich werde jetzt nur noch alle 10 Minuten daran erinnert auf das Handy aufzupassen.

https://lh3.googleusercontent.com/wHCf2SUI99edfxsmrrGQfKvaZYVpTgrJKqYw4ngDia-L46_DDTaBLO5XMSzNhyKefTZynKRAsiewTS0VVfhd8wPhQzif3-CZUWzsN6NqspUrOYR0xwi6a_jsX4k5t0Kd9EWstEFp2tijw0vrq_4DLjXHkTwDil6 0UsQ-wVoeauUrC7_KgxM-HIpsLvFgmprOhLqGaIBHG5MsGnvqTWFpc1hwiOyxPxr_EhvYGb5f3oPTC0cKIU9WD PXSDPJWkf_F6m4AyI8wss2Z27gcU9Z-w4Hl2hjmJr_CpiOzmk4A0Ilrc3RK0VfJSSEhrolLd2ndMmz8mr-kj14WnpKzmem8Lp58F1Z016nYmOmD-zd8CHQ-iPTq-xBOKnUjxp5vnkVLb7NZb1c7-fjG_4AEMZs6XqZz3G3NdcWARaxJLyF_6m2PqDja5kSKCNIRCOuQvy4kQFRlOC_RWo 6GVfJaMzGvghF2ld9QPe7x_7pRfWNPEOHm_UNCBJ_rmnVTct-akMGZQBONhicypSpgY29XdZ8jPwR1rdSSwS9i8hnFbv2YZIe26dv9T0MyQJgehf1f _NCOvYVcm9tvC9zKEi-O0DgRIP3FIIl3wlZ66A=w531-h707-no

https://lh3.googleusercontent.com/drRvB-_sX3WfeqtAwCQAx0uiJJhQzzX_Lnh6HRNISXQcofY519u1O1UIjAYNpmh1EFHQFOj gvKzcG3dVLn7r25Ol27bzQXDnkVWYPnfvxog72XoN8cPAIrPQJ6eRzukz1ICr0UwM FdBVAWcKNBS6o-l68Zo3WjPTfcfYAuVnY5KnpDCCZXb1wFkg7BEsCeXbsdqyhwQ06drsrPYj_J2400V ykjtrB8HWFzUvNqR90xdAshUEwePRnknCDGaU4laFrcfV97u929PDYTZUa_6JUWfH TNvZ3ZLW9QfFP_sDjr4tOXOJRJKHYR0Od84yMaUGpZk242W1435_YIF4Xv9T2dJOM bPeiO29i_raxwwopUP29fDeG8_AoEQCpjA-h0L4_GlJmivUORpjqys_7qWFA3UmXb4f8e3nr1IfRi296M40xDWw8IheISJXotGD5 XLYZlzX_OeRByZCFJnXw7EnJS2qx6O7s4X_hlmCG1JLeQGuTinMsQYgBPats5hdHY FxRRtPzmIshAopiofKRi0fxY4PGcwPZ4GvRGuvdg5zkxv7RBIDNArlSvA_u5KHsX6 YXtcZn2WGkXydHxpARgAL0mlBO_Pkxn82Fg=w943-h707-no

https://lh3.googleusercontent.com/MvbbPUmwevP2W7jf9-Z3YNezt10wklD7_53if1T2O-LvwQm5W0bVOp2M8kBpZ1eYi-8YlqTkr6xmvfOIPr-i1gdH_Fip2yiITbDaBnnl6_yHAQRo1zGwAzvB7PNAx_k__6KhkrdLemlugBmJJV93 Bs6aj-Dr-CtVE97xPcwBvoLCw9PmpXdB1pciQmgflyl2gQ_q6w5F3eWF8bKTDefU0Tf47RbbkF m71Sxdu7ztuBZFAsXlNsm1lAG2reth0krAO8RMRNgTYKbRFBrAH0XgDAC6WvLthRC fMYq01hFFpq0db4CY55DkocnBDy2s1ubd0UE4pieOgE1XaJ_A_yoxRqKzavFZNS9P Vu5cjrOOmLnVWMQrUWff-QUugXHv2DoOHyPnHWMUdCz_9LVGAAFhrwCNuSAVb7vbk58F3TH7g2jvJKbKW90R4u NnWJ6d52Tfopaiw2cdwPUJ_g8usl33oVjneRTvDyWIEEavNFI2TfrR-PMdec086L6B64gBgKHXhlnKo24oS-WJistBQRh8tIwqq44eDB0KbtTW6npGarv0VwHD5rdE01c8vxgNhZ-DaFrvJS6pJKAPgx-A74khPM_s-o8o5TaDDQ=w531-h707-no

https://lh3.googleusercontent.com/AFPLhCzmzjz1GQHSQuhKESOI7kd639aNhU6jnH99QhVTe-xQjJq4QkjjWCr8jLMZKaSqGmUcdhqlco6OmXEgTrVHn9xcLZRzehhIg6vWz4pU0pJ JEcsvnGZGP15US_HY5zXvbt5Tz19hIgRKUM_GdKouhOrCSrjSEKx4HPlFjd4jCtGF Sl_ztW8hqnumwadAKeDP3x1LGtMG1OGdiAKjm3XcdqDRDjkqcSFUNTAsmp95qZP1w CtoNIK_FA4pi3FiN85Agxyd2OD2j_KhbepDH7wT0m--QW2bP82Y30QCbox6mo1EH29AjapHeZ12kz8NSyfYvg-rbGKi2Eo_fM_Ap5NJHgnsEC6Fx5bggwFd5ZWLv14MpoW2vYmk3ikjTsBLUOTE0HJc X1Iqp0wYK_T_F-KxF3kF8PPuQEUkAOlFPLlPWnm8Gna0bcdUg6Uvdh9rkoxYj6uuMoiz_RBgb_WSj-uTFD6NqeK_qMlBOscHTauG7L_bfj87F2XVO_9--EAAxa1vSx5G3d2IrdhxAT6ezdN_5YNfJ5YXkVN27rUy0i831BafE6O4yRsCI8p-vO_b09GhuUHq6tmHlTcgtNaAnGvM9391wvInRg=w531-h707-no




Irgendwann machen wir uns auf den Weg zurück ins Hotel. Es ist heiß, furchtbar heiß und der Rückweg kommt uns Trillionen mal länger vor als der Hinweg. Wir essen das wahrscheinlich teuerste Eis dass in Kambodscha verkauft wird in einem klimatisierten Café das genauso gut in irgendeiner Hipster Ecke in Berlin stehen könnte. Dann finden wir das Hotel nicht. Wir müssten längst da sein. Wir fragen Leute. Keiner weiß wo es stehen könnte, obwohl wir wirklich sehr nah sein müssen. Ich frage in einem Friseursalon und werde bekichert. Es bildet sich eine große Traube, es wird telefoniert und alles getan. Keiner weiß Bescheid. Eine Dame will uns in ein Tuktuk stecken. Draußen stehen wir inmitten all dieser Menschen noch etwas verloren herum, bis mein Blick nach oben schweift: Da ist es. Genau vor unserer Nase, wir sind nur eine Straße zu weit gelaufen. Und es ist mir bis heute unbegreiflich, dass keiner das Hotel kannte. :rotfl: