PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Einschaltquoten


Werbung

Rachel Green
15-06-2018, 10:18
Donnerstag, 14.06.2018 (Das Erste)


[17.00] Russland vs. Saudi-Arabien:
Gesamt: 9,48 Mio. (51 % MA)
14-49-jährige: 3,05 Mio. (52,1 % MA)


Die Eröffnungsfeier mit Robbie Williams hatten im Vorfeld bereits fünf Millionen Zuschauer sehen wollen. Beim Gesamtpublikum lag der Marktanteil bei 37,7 Prozent, bei den Jüngeren wurden 35,7 Prozent eingefahren.

Ingo78
15-06-2018, 18:55
Es gab ein Quotenmeßfehler.

Hier die richtigen Quoten:

"Russland - Saudi-Arabien": ab 3: 10,01 (52%) ; 14-49: 3,25 (53,1%)

Rachel Green
16-06-2018, 11:17
Freitag, 15.06.2018 (Das Erste)


[14.00] Ägypten vs. Uruguay:
Gesamt: 4,40 Mio. (38,1 % MA)
14-49-jährige: 1,44 Mio. (40,4 % MA)

[17.00] Marokko vs. Iran:
Gesamt: 5,97 Mio. (28,3 % MA)
14-49-jährige: 1,91 Mio. (36,9 % MA)

[20.00] Portugal vs. Spanien:
Gesamt: 13,17 Mio. (46,4 % MA)
14-49-jährige: 4,87 Mio. (55,9 % MA)


Am späten Abend erwischte "WM Kwartira" mit Jörg Thadeusz und Micky Beisenherz einen soliden Start. 2,48 Millionen Menschen blieben noch dran und sorgten so für 12,7 Prozent Marktanteil. In den kommenden Tagen sollte sich dieser Wert aber noch ein wenig erhöhen - speziell bei so starken Vorläufen wie am Freitag. Beim jungen Publikum lief es mit 16,3 Prozent schon deutlich besser.

Trellomfer
17-06-2018, 09:37
Ich bin schon auf die Zahlen zum deutschen Spiel gespannt.

WM-Spiele ohne deutsche Beteiligung haben ja dieser Tage schon 50% und mehr erreicht.


Resultiert aber zum Teil sicher auch daraus, daß jemand, der Filme und Serien gucken will, das nicht mehr via TV macht, und damit komplett aus der Quotenberechnung rausfällt.

pantoffel_3
17-06-2018, 10:37
Kein Ahung, bei mich läuft vieles nur nebenbei.

Wirklich dabei war ich bis hierhin nur bei Spain un Argentina. Mich is dat einfach zu viel. War früher anders.

Dabei is dat aus mein Sicht ein ausgesprochen gut WM un sind die Spiele sehenswert un haben auch ein gut Qualität.

Überrascht mich sehr, ich hab da vor allem viele platte Kickers erwartet, Dat is kaum der Fall.

Mit VAR is ein Chaos bis hierhin net eingetreten. Besonders positiv hervorzuheben, dat sehr viel schneller entschieden wird als in BL.

Gilles
17-06-2018, 10:40
56% in der Zielgruppe bei POR-ESP ist schon sehr gut :d:

Rachel Green
17-06-2018, 11:59
Samstag, 16.06.2018 (ZDF)


[12.00] Frankreich vs. Australien:
Gesamt: 5,20 Mio. (49,6 % MA)
14-49-jährige: 1,96 Mio. ( 49,6 % ? MA)

[15.00] Argentinien vs. Island:
Gesamt: 7,54 (54,7 % MA)
14-49-jährige: 2,98 Mio. (60,8 % MA)

[18.00] Peru vs. Dänemark:
Gesamt: 8,40 Mio. (47,2 % MA)
14-49-jährige: 2,84 Mio. (51,7 % MA)

[21.00] Kroatien vs. Nigeria:
Gesamt: 8,49 Mio. (33,7 % MA)
14-49-jährige: 3,21 Mio. (40,6 % MA)


Das ab 23:15 Uhr gezeigte "Aktuelle Sportstudio" erreichte noch 2,49 Millionen Zuschauer und sorgte so für einen erfolgreichen Abschluss des Tages: 16,9 Prozent Marktanteil standen hier auf der Uhr, bei den 14- bis 49-Jährigen lag die Sendung bei 18,4 Prozent.

Rachel Green
17-06-2018, 12:04
[QUOTE=Trellomfer;47006204]Ich bin schon auf die Zahlen zum deutschen Spiel gespannt.

WM-Spiele ohne deutsche Beteiligung haben ja dieser Tage schon 50% und mehr erreicht.


Resultiert aber zum Teil sicher auch daraus, daß jemand, der Filme und Serien gucken will, das nicht mehr via TV macht, und damit komplett aus der Quotenberechnung rausfällt.[/QUOTE] Mein Tipp für heute: 24 Mio. und ein MA um die 80 % :D

dragon030
17-06-2018, 12:17
Interessant ist doch nur die Einschaltquote auf Island zum Spiel gegen Messi. 99% oder so ... :D

Gilles
17-06-2018, 12:21
[QUOTE=dragon030;47006509]Interessant ist doch nur die Einschaltquote auf Island zum Spiel gegen Messi. 99% oder so ... :D[/QUOTE]

Ziemlich sicher :D Die hatten bei der EM ja ne Spitzenquote von 98,6 % :rotfl:

Trellomfer
17-06-2018, 12:22
[QUOTE=dragon030;47006509]Interessant ist doch nur die Einschaltquote auf Island zum Spiel gegen Messi. 99% oder so ... :D[/QUOTE]

Und ein Drittel der Isländer ist extra zum Fußballgucken in der Hauptstadt gewesen :maso:

Gilles
17-06-2018, 12:23
[QUOTE=Trellomfer;47006517]Und ein Drittel der Isländer ist extra zum Fußballgucken in der Hauptstadt gewesen :maso:[/QUOTE]

10% der Bevölkerung sind ja aktuell in Russland :rotfl:

RAPtile
17-06-2018, 12:24
[QUOTE=Trellomfer;47006517]Und ein Drittel der Isländer ist extra zum Fußballgucken in der Hauptstadt gewesen :maso:[/QUOTE]

Genau! Extra zugereist. Aus ihren anliegenden Wohnungen!

Und 1,5% der Bevölkerung waren im Stadion. Dolle Wurst.

1Live
17-06-2018, 13:25
[QUOTE=Rachel Green;47006489]Mein Tipp für heute: 24 Mio. und ein MA um die 80 % :D[/QUOTE]

Einen Quotentipp sollte man für das nächste große Turnier unbedingt mal hier machen.:D

tim.p
17-06-2018, 14:32
[QUOTE=Rachel Green;47006484]Samstag, 16.06.2018 (ZDF)


[12.00] Frankreich vs. Australien:
Gesamt: 5,20 Mio. (49,6 % MA)
14-49-jährige: ? Mio. ( % ? MA)

...
[/QUOTE]

14-49: 1,96 Mio. (49,6% MA)

https://meedia.de/2018/06/17/keine-wm-spiele-am-samstag-ueber-der-10-mio-marke-argentinien-island-holt-am-nachmittag-547/

Rachel Green
18-06-2018, 09:37
GERMEX: Knapp 26 Mio. und ein MA von über 81 %. Mehr dazu heute Abend, wenn ich zu Hause bin (oder während der Arbeit und mein Chef nicht da ist).

[QUOTE=tim.p;47006814]14-49: 1,96 Mio. (49,6% MA)

https://meedia.de/2018/06/17/keine-wm-spiele-am-samstag-ueber-der-10-mio-marke-argentinien-island-holt-am-nachmittag-547/[/QUOTE] Danke. :d:

1Live
18-06-2018, 14:22
Argentinien-Island hatte in Island einen einen Marktanteil von 99,6%

https://twitter.com/footballiceland/status/1008672955847626753

Gilles
18-06-2018, 14:30
Genial :anbet:

reddevil
18-06-2018, 14:31
[QUOTE=1Live;47010503]Argentinien-Island hatte in Island einen in Island einen Marktanteil von 99,6%

https://twitter.com/footballiceland/status/1008672955847626753[/QUOTE]

schwach :q:
was haben die zwei andern wohl geguckt? :D

Rachel Green
18-06-2018, 18:03
Krass. :clap:

Rachel Green
18-06-2018, 18:19
Sonntag, 17.06.2018 (ZDF)


[14.00] Costa Rica vs. Serbien:
Gesamt: 6,44 Mio. (41,0 % MA)
14-49-jährige: 2,36 Mio. (43,4 % MA)

[17.00] Deutschland vs. Mexiko:
Gesamt: 25,97 Mio. (81,6 % MA)
14-49-jährige: 10,16 Mio. (85,7 % MA)

[20.00] Brasilien vs. Schweiz:
Gesamt: 11,98 Mio. (36,6 % MA)
14-49-jährige: 5,05 Mio. (44,2 % MA)

Rachel Green
19-06-2018, 12:52
England's dramatic triumph was the most watched programme of 2018, beating the Royal Wedding as 18.3m tuned in... and Harry Kane's winner sparked 52,000 tweets per minute (http://www.dailymail.co.uk/sport/football/article-5860325/Englands-dramatic-triumph-watched-programme-2018-beating-royal-wedding.html?ito=social-twitter_dailymailUK)

[QUOTE]
Social media use was monitored throughout England's Group G encounter
When Harry Kane nodded in late on, thousands took to their keyboards
Remarkable 18.3million people tuned in to watch BBC live coverage
Another 3m streamed game online which is a new record for the BBC [/QUOTE]


:D

Rachel Green
19-06-2018, 20:38
Montag, 18.06.2018 (Das Erste)


[14.00] Schweden vs. Südkorea:
Gesamt: 4,67 Mio. (39,4 % MA)
14-49-jährige: 1,35 Mio. (40,4 % MA)

[17.00] Belgien vs. Panama:
Gesamt: 6,76 Mio. (39,2 % MA)
14-49-jährige: 2,39 Mio. (44,5 % MA)

[20.00] Tunesien vs. England:
Gesamt: 10,16 Mio. (34,3 % MA)
14-49-jährige: 4,17 Mio. (41,7 % MA)


Die Late-Night-Show “WM Kwartira” mit Jörg Thadeusz und Micky Beisenherz sahen ab 22.45 Uhr noch 2,09 Mio. Leute, der Marktanteil lag mit 11,3% leicht unter dem der Premiere am vergangenen Freitag (12,7%).

[...]

Auch die Show “WM Kwartira” war hier erneut erfolgreicher als insgesamt: 820.000 14- bis 49-Jährige entsprachen ab 22.45 Uhr noch 13,5%.

1Live
20-06-2018, 13:10
Paar Quoten auch aus anderen Ländern

[QUOTE]WM-Eröffnung. Hier die Marktanteile des WM-Eröffnungsspiels Russland – Saudi-Arabien quer durch Europa (Qu: mediasportif.fr):

Deutschland: 51% in der ARD
Frankreich: 36,3% auf TF1
Spanien: 27,1% auf Telecinco
Großbritannien: 40% auf ITV
Italien: 30% auf Canale 5 für die WM ohne Italien
Niederlande: 34% auf NOS1 für die WM ohne Oranje
Weitere Marktanteile (Qu: Hollywood Reporter):

Deutschland – Mexiko in Deutschland im ZDF: 81,6% Marktanteil
Spanien – Portugal auf dem spanischen Cuatro 68%, auf dem italienischen Canale 5 38,7%
Frankreich – Australien auf dem französischen TF1 69% und dem australischen SBS 44,9%.
Argentinien – Island im ZDF bei 54,7% und im argentinischen TV Publica 38,7%. Das ist aber alles nichts gegen Islands RUV: 99,6% Marktanteil aller Zuschauer die gerade TV guckten![/QUOTE]

https://www.allesaussersport.de/archiv/2018/06/20/screensport-am-mittwoch-468/

Rachel Green
20-06-2018, 18:40
Dienstag, 19.06.2018 (ZDF)


[14.00] Kolumbien vs. Japan:
Gesamt: 3,79 Mio. (34,0 % MA)
14-49-jährige: ? (33,2 % MA)

[17.00] Polen vs. Senegal:
Gesamt: 7,11 Mio. (42,5 % MA)
14-49-jährige: ? (42,1 % MA)

[20.00] Russland vs. Ägypten:
Gesamt: 9,83 Mio. (33,6 % MA)
14-49-jährige: 3,66 Mio. (38,5 % MA)