PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sendung Tag 14 - Fümpf ist Trümpf


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 [7]

watching27
31-08-2018, 02:29
[QUOTE=pantoffel_3;47203137]:confused:

:help:

wie bittschön is dat anders zu interpretieren?

im Übrigen hast nur jetzte zitiert un dies in Frage gestellt :confused::confused::confused:[/QUOTE]

du hast es (für mich so dargestellt) als hätte silvia blicken lassen, dass sie draußen erfahren hat, wie sie ankommt.
davon war aber nicht die rede.
daniel meinte (jetzt nicht OT) das ihre erkrankung bestimmt thematsiert wurde. darauf meinte silvia (nicht OT) stell dir mal vor ich hätte draußen bleiben müssen. denn dann hätte sie heute gar nicht die erfahrung machen können, dass auch für sie leute anrufen.

GiGi_Ganter
31-08-2018, 02:30
[QUOTE=Yin;47203139]Daniel schläft mitten im Satz ein :rotfl:[/QUOTE]

Wir aber auch :rotfl:

Weiß der am Ende des Satzes; was er eigentlich am Anfang sagen wollte???

watching27
31-08-2018, 02:31
[QUOTE=Yin;47203138]"Ich hätte nie erfahren, dass da soviel Menschen draußen sind, die auch für mich .." - cut

(ich guck auf meinem Festplattenrekorder und bin bisl hinterher, aber so ist der Wortlaut)[/QUOTE]

genau. und dem vorrausgegangen ist;... wenn ich nicht mehr reingekommen wäre. (ist kein OT) aber du kannst es dann ja gut nachvollziehen, wenn du es aufgenommen hast.

watching27
31-08-2018, 02:32
[QUOTE=GiGi_Ganter;47203135]Soweit richtig; und doch auch nicht;
Silvia hatte -bis auf heute Abend- noch keinerlei feedback/Erfahrung, demnach sie "erfahren könnte"
bzw. genau diesen Satz so sagen zu können[/QUOTE]

sie hätte nie erlebt, dass auch leute für sie.... (denke mal anrufen) . da sie wieder ins haus kommen konnte, hat sie die erfahrung machen können.

BlackGirl
31-08-2018, 02:34
:zeter: Elisabeth! Sie heisst Elisabeth!

Yin
31-08-2018, 02:35
[QUOTE=watching27;47203145]sie hätte nie erlebt, dass auch leute für sie.... (denke mal anrufen) . da sie wieder ins haus kommen konnte, hat sie die erfahrung machen können.[/QUOTE]

ne, es ging dabei um die Gürtelrose

GiGi_Ganter
31-08-2018, 02:35
[QUOTE=watching27;47203145]sie hätte nie erlebt, dass auch leute für sie.... (denke mal anrufen) . da sie wieder ins haus kommen konnte, hat sie die erfahrung machen können.[/QUOTE]

Wie gesagt; Ich habe/hätte es so aufgefasst; grad auch ob der ersten Aussage; von wenigen Minuten zuvor; auch wegen dem Cut usw.
Auch macht es für mich den logischen Sinn aus diesen 2 Sätzen (Daniel/ihre Aussage);

aber unterm Strich: Es ist mir herzlichst egal; ob die Input haben , oder nicht;
Für mich ist's ne Show; die morgen vorbei ist;
und ich analysiere lieber bei der nächsten Show wieder gemeinsam; als mich da jetzt auf was zu versteifen - und vlt. doch auch im Unecht zu sein.

pantoffel_3
31-08-2018, 02:36
[QUOTE=Yin;47203138]"Ich hätte nie erfahren, dass da soviel Menschen draußen sind, die auch für mich .." - cut

(ich guck auf meinem Festplattenrekorder und bin bisl hinterher, aber so ist der Wortlaut)[/QUOTE]

ebend

Katja, Cora un Nicole die waren et in die Staffel für mich

aber mei, jede Jeck anders, un dat is auch gut so

in diesem Sinne

guts Nächtle! :wink:

watching27
31-08-2018, 02:40
[QUOTE=Yin;47203148]ne, es ging dabei um die Gürtelrose[/QUOTE]

hatte ich doch geschrieben, dass ihre aussage aus diesem thema resultierte.

watching27
31-08-2018, 02:45
[QUOTE=GiGi_Ganter;47203149]Wie gesagt; Ich habe/hätte es so aufgefasst; grad auch ob der ersten Aussage; von wenigen Minuten zuvor; auch wegen dem Cut usw.
Auch macht es für mich den logischen Sinn aus diesen 2 Sätzen (Daniel/ihre Aussage);

[/QUOTE]

man kann sich nie sicher sein was wir zuschauer v. so einer show nicht mitbekommen. deswegen muss man es so nehmen wie es ist. wer gewinnt ist mit egal. sollten die summer lieber spenden.

klar muss man jetzt nicht ewig drauf rumreiten. aber daran sieht man, was es ausmacht, dass ein satz/aussage einfach ausgeblendet wird. denn es waren nicht die 2 sätze, die hier zitiert wurden.

Yin
31-08-2018, 02:46
Ja so oder so, dass sie weiß, wie sie dargestellt wird, ist ja eh eindeutig, nicht wahr :)

watching27
31-08-2018, 02:48
[QUOTE=Yin;47203157]Ja so oder so, dass sie weiß, wie sie dargestellt wird, ist ja eh eindeutig, nicht wahr :)[/QUOTE]

och manno, dass bezog sich doch auf johannes seine aussage. aber gut, jeder hört es so wie es passt.

pantoffel_3
31-08-2018, 02:53
[QUOTE=watching27;47203159]och manno, dass bezog sich doch auf johannes seine aussage. aber gut, jeder hört es so wie es passt.[/QUOTE]

"Ich hätte sonst nie erfahren, dass die Leute (von mich ergänzt"") "mich kagge finden" :smoke:

nu is aber auch wirklich gut :undwech:

Yin
31-08-2018, 02:55
ne ich glaub bei dem hat watching Recht, sie sagte, wenn sie draußen geblieben wäre, hätte sie nie erfahren (dass so viele Leute für sie anrufen)

Ändert aber nix an den Infos von draußen

pantoffel_3
31-08-2018, 03:06
[QUOTE=Yin;47203162]ne ich glaub bei dem hat watching Recht, sie sagte, wenn sie draußen geblieben wäre, hätte sie nie erfahren (dass so viele Leute für sie anrufen)

Ändert aber nix an den Infos von draußen[/QUOTE]

bin doch bei Dich :zeter:

lang Red kurzer Sinn

Frau Wollny polarisiert, dat bringt Kwote (is spät) un Anrufe

hab ja schon geschrieben, Desaster, wenn sie gewinnt

nix Toleranz ggü. allem wat net konform is mit eigen Welt

jetzte aber :undwech:

Yin
31-08-2018, 03:11
Ok :D

Gute Nacht Pantoffel :)

Yin
31-08-2018, 03:16
Ich versuch grad die Stelle zu finden, als sie das mit dem "wie sie dargestellt wird" sagt, aber finde sie irgendwie nicht. Dabei habe ich jetzt aber die Stelle mit Nicole nochmal gefunden, und die ist auch total interessant.

Johannes sagt erst, dass er denkt, dass Nicole "ein super Gespür hat" und "sie hats schon immer richtig gesehen". Dann will er sagen, wen sie wohl falsch findet, und in dem Moment plappert Big Brother rein. Dann fragt Jochen erneut, daraufhin wird Johannes, während er antworten will, noch weitere 4 Male von der Produktion unterbrochen :eek: Die wollen eindeutig verhindern, dass er antwortet.

Wäre möglich, dass sie einfach überhaupt verhindern wollen, dass etwas Positives über Nicole gesagt wird, nachdem die ja abgedampft ist.

Chilischote
31-08-2018, 08:47
[QUOTE=Dr.Doom;47203038]Verstehe nicht wie hier im Ioff viele pro Daniel schreiben können. Ist das der Johannes Saubermann Ersatz jetzt?[/QUOTE]

Und ich verstehe nicht, wie man Daniel mit Johannes vergleichen kann. Das sind doch zwei völlig unterschiedliche Charaktere.

Mit Daniel konnte ich nie was anfangen, in seiner Bachelorstaffel war er die reinste Lachnummer. Vor Beginn von Promi Big Brother hätte ich auch nicht gedacht, dass ich ihm die Daumen drücken würde. Aber jetzt vor dem Finale ist er nun mal das sog. geringste Übel unter den übrig gebliebenen Kandidaten. Wem sollte ich sonst die Daumen drücken?

Alphonso mochte ich anfangs sehr gerne, hat sich aber leider als sehr unsympathisch entpuppt.
Silvia ist auch total unsympathisch und seit 2 Wochen durchgehend schlecht gelaunt.
Chethrin ist einfach nur peinlich.

Meine Favoriten auf den Sieg wären Nicole, Cora und Johannes gewesen.

Kalb
31-08-2018, 10:21
War im Livestream Fummelei zu sehen? Wie lange hat Silvia getanzt? Saß wer im Whirlpool, und wenn ja, konnte man immer die Hände sehen? :trippel:

Kalb
31-08-2018, 10:28
[QUOTE=Yin;47203170]
Wäre möglich, dass sie einfach überhaupt verhindern wollen, dass etwas Positives über Nicole gesagt wird, nachdem die ja abgedampft ist.[/QUOTE]
Skandal.

Yin
31-08-2018, 10:50
[QUOTE=Kalb;47203419]Skandal.[/QUOTE]

Die Nummer, die Endemol mit Nicole abzieht, ist in meinen Augen das Ekelhafteste in dieser Staffel.

Ich bin jetzt draufgekommen: Silvia spricht darüber, wie sie dargestellt wird, weil die Bewohner Szenen von sich vorgespielt bekommen haben, was wir dann heute sehen.

watching27
31-08-2018, 11:27
[QUOTE=Yin;47203456]Die Nummer, die Endemol mit Nicole abzieht, ist in meinen Augen das Ekelhafteste in dieser Staffel.

Ich bin jetzt draufgekommen: Silvia spricht darüber, wie sie dargestellt wird, weil die Bewohner Szenen von sich vorgespielt bekommen haben, was wir dann heute sehen.[/QUOTE]

ist das sicher mit den szenen? ansonsten meinte silvia das mit der darstellung wg. johannes seiner nomi.begründung. so wie er es gesagt hat, würde es aussehen, als ob silvia nichts macht. das hat sie ja gestört.

Kim
31-08-2018, 11:36
Findet ihr das ist noch Big Brother?

Ich finde es langweilig. Was sehen wir schon aus dem Haus? 15 Minuten pro Tag?
Und immer nur Bruchstücke, außer es geht um Sex.

Die verwenden mehr Zeit, die Leute zum Anrufen zu motivieren und die Nummern vorzulesen.

Man müsste mal messen, wie viel von den 2 Stunden ist Werbung, wie viel sind die Bewohner zu sehen und wie lange sehen wir die Moderatoren bei der Selbstdarstellung.

Gar nichts haben wir von Nicole gesehen

starshine_vie
31-08-2018, 12:01
[QUOTE=Kim;47203518]Findet ihr das ist noch Big Brother?[/QUOTE]

Nein - das ist nicht mehr BB - leider. Ich vermisse eine total normale Staffel. Allerdings ist eine total normale Staffel fast nicht mehr möglich, mit diesen ganzen famegeilen Menschen, die es in der Medienlandschaft gibt. BB ist ja auch ein Wegbereiter gewesen, für dieses Phänomen.

Blackbird
31-08-2018, 12:13
[QUOTE=Kim;47203518]Findet ihr das ist noch Big Brother?
[/QUOTE]

Das ist das Dschungelcamp im Big Brother-Modus. Wir sehen die ganze Zeit kleine Schauspieleinlagen mit lustigen Spielchen zwischendurch. Kann mir doch keiner erzählen, dass es dort keine interessanten Gespräche gegeben hat. Statt dessen wird so viel Zeit für das Erspielen der Coins aufgewendet :gähn: und die Manipulation der Zuschauer, damit die auch ja in die richtige Richtung denken :rolleyes:

Das Lustige ist ja, dass das nicht mal mehr versteckt geschieht. Die Bewohner widersprechen sich andauernd, aber niemanden interessierts. Selbst als Silvia während der Liveshow ganz offen vor allen anderen Bewohnern diese Schauspieleinlagen angesprochen hat, ist das den Zuschauern noch nicht einmal großartig aufgefallen, weil es wohl schon so selbstverständlich geworden ist.

Nee, mit Big Brother hat das alles wirklich nichts mehr zu tun. Es geht nicht einmal um die Bewohner, sondern nur darum den Zuschauer in die gewünschte Richtung zu lenken, damit die mehr schlecht als recht zusammengestrickten Storylines, bei denen man sich mittlerweile überhaupt keine Mühe mehr gibt, wenigstens annähernd realisiert werden können.

Und am besten war ja auch noch Daniel vor ein paar Tagen. Scripted Reality mag er ja eigentlich überhaupt nicht, aber Big Brother wäre ja ganz toll, weil die Leute ja dann sehen, wie Menschen sich streiten und dann wieder versöhnen. Ja, bei Big Brother lernt man noch so richtig was für´s Leben :rolleyes:

Wero
31-08-2018, 12:15
[QUOTE=Kim;47203518]Findet ihr das ist noch Big Brother?

Ich finde es langweilig. Was sehen wir schon aus dem Haus? 15 Minuten pro Tag?
Und immer nur Bruchstücke, außer es geht um Sex.

Die verwenden mehr Zeit, die Leute zum Anrufen zu motivieren und die Nummern vorzulesen.

Man müsste mal messen, wie viel von den 2 Stunden ist Werbung, wie viel sind die Bewohner zu sehen und wie lange sehen wir die Moderatoren bei der Selbstdarstellung.

Gar nichts haben wir von Nicole gesehen[/QUOTE]

Ganz klar nein. Das ist eine oberflächliche Show ähnlich wie das Dschungelcamp mit BB-Stimme, der aber komplett die Seele und Konzept fehlt.
Man erfährt nichts mehr von den Kandidaten. Wenn überhaupt wird ganz gezielt "Schicksal" ausgebreitet. Irgendwas hat man gemacht mit Bereichswechseln was uninteressant war, weil diese Baustelle weit davon entfernt war, ein schwieriger Lebensraum zu sein.

Die Moderation war Durchschnitt. Ideen Mangelware. Es war eine ganz und gar enttäuschende Staffel für mich. Das liest man sehr häufig auf einschlägigen Seiten. Somit glaube ich, dass die richtigen Fans wirklich bedient sind. Wie diese Quoten zustande gekommen sind bleibt mir schleierhaft.

HaJo55
31-08-2018, 12:23
[QUOTE=Kim;47203518]Findet ihr das ist noch Big Brother?[/quote]
Ja, Kim, ich empfinde "es" noch als "Big Brother".

[quote](...) Gar nichts haben wir von Nicole gesehen[/QUOTE]
Da ich absichtlich keine Privatfernseh-Sender mehr empfange, nutze ich zurzeit (so gut es geht) die Videoclip-Angebote auf der Sat1-Webseite.
Und dort habe ich bisher - auf die Ex-BW Nicole bezogen - ausreichend Bild- u. Tonmaterial gesehen/gehört, um mir für mich ein "Nicole"-Gedankenbild zu machen. :ja:
:wink:

Blackbird
31-08-2018, 12:24
[QUOTE=Wero;47203573]Wenn überhaupt wird ganz gezielt "Schicksal" ausgebreitet. [/QUOTE]

Die Anführungszeichen sind gut. Das größte Problem ist doch, dass es teilweise noch nicht einmal ihr richtiges Schicksal ist.

Flunsch
31-08-2018, 12:25
[QUOTE=Wero;47203573]Ganz klar nein. Das ist eine oberflächliche Show ähnlich wie das Dschungelcamp mit BB-Stimme, der aber komplett die Seele und Konzept fehlt.
Man erfährt nichts mehr von den Kandidaten. Wenn überhaupt wird ganz gezielt "Schicksal" ausgebreitet. Irgendwas hat man gemacht mit Bereichswechseln was uninteressant war, weil diese Baustelle weit davon entfernt war, ein schwieriger Lebensraum zu sein.

Die Moderation war Durchschnitt. Ideen Mangelware. Es war eine ganz und gar enttäuschende Staffel für mich. Das liest man sehr häufig auf einschlägigen Seiten. Somit glaube ich, dass die richtigen Fans wirklich bedient sind. Wie diese Quoten zustande gekommen sind bleibt mir schleierhaft.[/QUOTE]

Vielleicht, weil es die junge Generation nicht anders kennt. Trash-Zeitgeist.

Wero
31-08-2018, 12:31
Man könnte mal die Bewohner durchgehen was wir erfahren haben.

Umut: angeblicher "Tinder-König".
Daniel: Bachelor und Enkel.
Cora: Motorsport
Nicole: Stimmungsschwankungen und Tochter von Grit
Katja: Dicke Lippen und angeblich immer geil
Alphonso: Lacht viel. Harr Harr. Und singt viel. Hat eine Tochter auf dem Gymnasium.
Johannes. Frisch verliebt. Verliert gerne mal ein Duell.
Mike: Magic wie er die Karten legt und sensibel.
Heinz: Trinkt kein Wasser. Oder aber doch.
Chethrine: Moderiert bald irgendwas auf Facebook. Verliebt in Daniel und dann nicht mehr. Trägt gerne Gummistiefel.
Silvia: Putzfimmel und kann sich offenbar keine * ähm * wie heißt das? Namen. Kann sich keine Namen merken.
Sophia: Schwanger.
Pascal: Ehrgeizig.

Ja super. 95% davon wusste man vorher. Das Shows wie Dschungelcamp oder Sommerhaus mal zu so einem Fail führen würden, hätte ich nicht gedacht. Man hat alles zusammengestrichen außer der Stimme was BB ausmacht. Und weil es keinen Live-Stream gibt, ist alles nur oberflächlich. Der Zuschauer wird von diesem Schnipselsalat und Gequatsche der Moderatoren so verwirrt, dass er genau hinsehen muss, dass da nichts dahintersteckt. Das sind Potemkinsche Dörfer. Einfach bitter und in dieser Form kann man sich das sparen. Da ist Sommerhaus besser produziert. Zwar aufgezeichnet, aber was nutzt das wenn BB dieses Live-Vorteil nicht ausnutzt?

Rauswahlen? Wen interessiert es denn wer von Bewohnern, die man vorher kaum kannte und von denen man nichts erfährt, wann aus dem Haus geht?

Und das merkte man in den Foren. Noch nie wurde über eine Staffel und Bewohner so wenig diskutiert. Es ist den Leuten sch...egal.

Wero
31-08-2018, 12:40
[QUOTE=Blackbird;47203587]Die Anführungszeichen sind gut. Das größte Problem ist doch, dass es teilweise noch nicht einmal ihr richtiges Schicksal ist.[/QUOTE]

Das möchte ich nicht beurteilen. Aber die Ähnlichkeiten sind ja offensichtlich zum Dschungelcamp. Die hocken da auch noch keine 2 Tage drin und dann überbieten sie sich gegenseitig mit den der "Top-Story". Und sonst kommt nichts bei rum. Im Dschungelcamp funktioniert das in Summe, weil Dschungelprüfung und das Lästern Kult ist und weil die Moderation gut ist. BB macht etwas anderes aus. Ich bin zu 100% sicher. Wenn Sat. 1 nun meint den Schlüssel gefunden zu haben und so etwas nochmal anbietet, schmieren sie komplett ab. Und wenn sie noch 3 Nacktschnecken und 4 Bachelors einziehen lassen.

Blackbird
31-08-2018, 12:41
[QUOTE=Flunsch;47203590]Vielleicht, weil es die junge Generation nicht anders kennt. Trash-Zeitgeist.[/QUOTE]

Das ist so. Das ist genau das Niveau, das die jüngere Generation sehen will. Ich glaube sowieso nicht, dass die Inhalte dabei so wichtig sind. Hauptsache sie sehen ein paar schöne Menschen, denen man nacheifern und auf Instagram folgen kann.

Blackbird
31-08-2018, 12:47
[QUOTE=Wero;47203625]Das möchte ich nicht beurteilen. Aber die Ähnlichkeiten sind ja offensichtlich zum Dschungelcamp. Die hocken da auch noch keine 2 Tage drin und dann überbieten sie sich gegenseitig mit den der "Top-Story". Und sonst kommt nichts bei rum. Im Dschungelcamp funktioniert das in Summe, weil Dschungelprüfung und das Lästern Kult ist und weil die Moderation gut ist. BB macht etwas anderes aus. Ich bin zu 100% sicher. Wenn Sat. 1 nun meint den Schlüssel gefunden zu haben und so etwas nochmal anbietet, schmieren sie komplett ab. Und wenn sie noch 3 Nacktschnecken und 4 Bachelors einziehen lassen.[/QUOTE]

Ich denke, das Dschungelcamp profitiert heute auch nur noch von seinem Ruf. Es ist Kult, ja, aber vom Niveau her auch nicht mehr anders als PBB. Mit dem Dschungelcamp von früher hat das jedenfalls auch nichts mehr zu tun. :(

Moritza
31-08-2018, 12:47
[QUOTE=Kim;47203518]Findet ihr das ist noch Big Brother?

[/QUOTE]Nein. Könnten auch im Bordell filmen.

[QUOTE=starshine_vie;47203557][B]

Nein - das ist nicht mehr BB - leider. Ich vermisse eine total normale Staffel. Allerdings ist eine total normale Staffel fast nicht mehr möglich, mit diesen ganzen famegeilen Menschen, die es in der Medienlandschaft gibt. BB ist ja auch ein Wegbereiter gewesen, für dieses Phänomen.[/QUOTE]:d:

[QUOTE=Wero;47203573]Ganz klar nein. Das ist eine oberflächliche Show ähnlich wie das Dschungelcamp mit BB-Stimme, der aber komplett die Seele und Konzept fehlt.
Man erfährt nichts mehr von den Kandidaten. Wenn überhaupt wird ganz gezielt "Schicksal" ausgebreitet. Irgendwas hat man gemacht mit Bereichswechseln was uninteressant war, weil diese Baustelle weit davon entfernt war, ein schwieriger Lebensraum zu sein.

Die Moderation war Durchschnitt. Ideen Mangelware. Es war eine ganz und gar enttäuschende Staffel für mich. Das liest man sehr häufig auf einschlägigen Seiten. Somit glaube ich, dass die richtigen Fans wirklich bedient sind. Wie diese Quoten zustande gekommen sind bleibt mir schleierhaft.[/QUOTE]:d:

[QUOTE=Blackbird;47203627]Das ist so. Das ist genau das Niveau, das die jüngere Generation sehen will. Ich glaube sowieso nicht, dass die Inhalte dabei so wichtig sind. Hauptsache sie sehen ein paar schöne Menschen, denen man nacheifern und auf Instagram folgen kann.[/QUOTE]Waren schöne Menschen drinnen? Hab keine gesehen. Nur Hohlblöcke.:Pflaster:

Wero
31-08-2018, 13:03
[QUOTE=Blackbird;47203627]Das ist so. Das ist genau das Niveau, das die jüngere Generation sehen will. Ich glaube sowieso nicht, dass die Inhalte dabei so wichtig sind. Hauptsache sie sehen ein paar schöne Menschen, denen man nacheifern und auf Instagram folgen kann.[/QUOTE]

Da bin ich ja echt neugierig, ob sich bei der jüngeren Generation in diesem Jahr herum spricht, dass das passende Format dazu ab 10.09. auf RTL2 mit Love Island läuft.

Proteus
31-08-2018, 13:10
[QUOTE=starshine_vie;47203557][B]

Nein - das ist nicht mehr BB - leider. Ich vermisse eine total normale Staffel. Allerdings ist eine total normale Staffel fast nicht mehr möglich, mit diesen ganzen famegeilen Menschen, die es in der Medienlandschaft gibt. BB ist ja auch ein Wegbereiter gewesen, für dieses Phänomen.[/QUOTE]

Sehe ich nicht so.
BB 12 (das 2015 auf sixx lief) war mit einem höheren Anteil an Normalos als die letzten BB-Staffeln auf RTL2.
Und IMHO war diese 12. Staffel auch erheblich besser als die letzten RTL2-Staffeln ... hat aber leider wohl zuwenig Einschaltquoten generiert um die Kosten reinzubringen, weswegen es bei diesem einen Normalo-BB-Versuch von sixx blieb

Wero
31-08-2018, 13:18
[QUOTE=Proteus;47203680]Sehe ich nicht so.
BB 12 (das 2015 auf sixx lief) war mit einem höheren Anteil an Normalos als die letzten BB-Staffeln auf RTL2.
Und IMHO war diese 12. Staffel auch erheblich besser als die letzten RTL2-Staffeln ... hat aber leider wohl zuwenig Einschaltquoten generiert um die Kosten reinzubringen, weswegen es bei diesem einen Normalo-BB-Versuch von sixx blieb[/QUOTE]

Eben. Die 11. Staffel. Da waren ja zur Hälfte schon ähnlich bekannte Leute drin wie jetzt bei PBB6.
Sixx hat man halt in der schwachen Eröffnungsshow mit einem etwas überforderten Bendel schon angemerkt, dass da an allen Ecken und Enden gespart wurde. Ich glaube zur 2. Sendung hatten sie bereits die Hälfte der Zuschauer verloren. Hätte Sat. 1 einen normalen Versuch gemacht ohne Rotstift mit einem Sendeplatz um 19 Uhr - was sie möglicherweise auch vor hatten aber der war ja für Newtopia eigentlich verplant - hätte das schon klappen können.

Tante Charlie
31-08-2018, 14:04
[QUOTE=LaLaurie;47202954]Würde mich über Daniel als Sieger freuen :D
[/QUOTE]

Ich mich auch. Zum Einen ist er am wenigsten scheiße von allen und zum anderen ist er nicht negativ aufgefallen sondern war eigentlich immer neutral.

Fire2Wire
31-08-2018, 14:24
Also ich war jedes Mal überrascht, wenn ich die LateNightShow mit dem jeweiligen ausgeschiedenen Kandidaten gesehen habe. Das war die einzige Möglichkeit, sich überhaupt einen echten kurzen Eindruck von den Leuten zu verschaffen. Dabei fiel mir nämlich erstmal auf, dass sowohl Nicole, als auch auch Cora und Umut in meinen Augen ziemlich sympathisch rübergekommen sind. Davon konnte ich in der Hauptshow überhaupt nichts sehen. Besonders Nicole wurde ja als totaler Psycho dargestellt, was ich dann in dem Interview danach so gar nicht mehr nachvollziehen konnte. Finde es ziemlich schade dass eigentlich so gut wie gar nichts gezeigt wurde aus die Sex-Nummer und ein bisschen Schicksal von Katja. Aber sonst, hat man niemanden kennenlernen können, was in anderen Staffeln und Shows anders war mMn.

Yin
31-08-2018, 15:03
[QUOTE=Wero;47203667]Da bin ich ja echt neugierig, ob sich bei der jüngeren Generation in diesem Jahr herum spricht, dass das passende Format dazu ab 10.09. auf RTL2 mit Love Island läuft.[/QUOTE]

:trippel:

Mit Chethrin als Aaron Troschke :D

GiGi_Ganter
31-08-2018, 15:03
[QUOTE=Kim;47203518]Findet ihr das ist noch Big Brother?
..[/QUOTE]

Nein;
zumindest nicht DAS BB, was wir kennen; und auch nicht PBB; was jetzt nicht ein Seitenhieb auf "welche Promis" sein soll;
Weil irgendwelche "Damen", das hatten wir schon beim normalen BB; als es um "xxx"-Szenen provozieren ging
Und "Teilnehmer von" hatten wir auch schon zur Genüge.

Das ist halt das Krux an der Sache, bei derartigen Formaten: Woher nimmst du Promis;
und worauf willst raus...?
Und welche Umgebung gibst du ihnen.
Mag zwar "belustigend" sein; wenn die im kanal sind.. nur was bringt des; wenn gefühlt allenfalls 30 min. gebracht werden?
Noch nichtmal ein Live-stream läuft mit; wenngleich, der eigentlich "nebenbei" mitproduziert wird; okay, man spart sich einen Censor.

Für mich ist's mehr Show, wie dieses "Sportler"-Ausselektieren (Jede Woche ne Show, mit Aufgaben, ein wenig "persönliches"; Schema F) Dingens; oder was jetzt auf Pro7 (Setlur, udn Sabia) läuft.
Da waren Burg udn Alm bei weitem besser zusammengeschnitten und unterhaltsamer - wenn man mal von den Mods absieht;
Hat aber für mich jetzt allenfalls die Tragikkomödie von Bauer sucht Frau (Österreichische Version).

ich weiß nicht; wie BB auf Sixx war; udn auch die letzten BB Staffeln waren jetzt nicht so der Bringer; inkl. Ableger;
und auch wenn micht der Cast von der Staffel mit Ochsenknecht nicht überzeugt hat; udn noch weniger, wie es im Endeffekt raus lief - aber "unterhaltsamer" war es allemal.
Wahrlich größter Kritikpunkt ist (auch wenn's am Ende eh auch egal ist)

Mir wäre am liebsten: Die Zuschauer könnten anrufen; wen sie raus wollen OHNE vorherige Nomis durch die BW

Klar birgt das die Gefahr der Manipulation durch das gesendete material;
aber so mußt mit unter Leute; die du nicht mehr sehen kannst/willst, bis zum Ende mitertragen;
weil die -warum auch immer- nie zur abwahl zur Verfügung stehen.

Schlußstrich:
Ich glaube, ein Format wie BB kann nur 1x klappen; grade auch , nachdem wie es ausgeschlachtet worden ist (gilt auch für andere Formate);
weil sich dann die teilnehmer für "Fames" halten; wenn sie durch zig andere Shows gezogen werden.
Grade um diesen "Fame" auch mitzunehmen, drängen sich LEute rein, die nichtmehr die "Nachbarn next door " sind; deren Leben wir ja mal bespechteln (mitbekommen/observieren wollen)


Ich denke; sowas wie Alm/Burg ist deswegen auch etwas lustiger; weil man als Teilnehmer nicht so schnell der langeweile unterliegt; als jemand; der in nen Käfig gepfercht ist

storch
31-08-2018, 15:09
[QUOTE=watching27;47203510]ist das sicher mit den szenen? ansonsten meinte silvia das mit der darstellung wg. johannes seiner nomi.begründung. so wie er es gesagt hat, würde es aussehen, als ob silvia nichts macht. das hat sie ja gestört.[/QUOTE]

So habe ich das auch verstanden und war gar nicht verunsichert deswegen.


Für mich ist das natürlich schon lange kein BB mehr, schon gar kein Promi-BB. Ich denke, bislang wurden halt viele Fans des grundsätzlichen Konzepts bei der Stange gehalten, weil es ein kleiner Ersatz war. Ich kämpfte auch jeden Tag mit mir, ob ich mir den Scheiß (sorry :D) noch antun soll. Heute auf jeden Fall nicht mehr, das wird doch wieder eine fremdschämige Sendung und Selbstdarstellung von Nichtskönnern ³. Wer gewinnt ist mir auch ziemlich egal, ich ärgere mich nur, dass dafür so viel Geld raugeschmissen wird, statt das anders einzusetzen. Dieser Gewinn steht doch in keinem Verhältnis zur Insassen-Zeit und schon gar nicht zur abgelieferten (nein Bendel, das meine ich nicht) Vorstellung.

Unterhaltung im positiven Sinn war doch selten. Die Moderation völlig unnötig und zeitverschwendend. Ein BB ohne Live-Stream ist sowieso die größte Mogelpackung, die man sich vorstellen kann. Die spinnen doch. :zeter:

Pummelfee
31-08-2018, 15:11
[QUOTE=Moritza;47203634]Nein. Könnten auch im Bordell filmen.
[/QUOTE]
:rotfl: ich find deine Antworten immer herrlich erfrischend

storch
31-08-2018, 15:15
[QUOTE=HaJo55;47203583]Ja, Kim, ich empfinde "es" noch als "Big Brother".


Da ich absichtlich keine Privatfernseh-Sender mehr empfange, nutze ich zurzeit (so gut es geht) die Videoclip-Angebote auf der Sat1-Webseite.
Und dort habe ich bisher - auf die Ex-BW Nicole bezogen - ausreichend Bild- u. Tonmaterial gesehen/gehört, um mir für mich ein "Nicole"-Gedankenbild zu machen. :ja:
:wink:[/QUOTE]

Ach so, nichtmal die Sendung schauen, nur ein paar Clips (keine Ahnung wie umfänglich die sind, sicher noch viel kürzer, als die TZF), aber behaupten es wäre BB. Na danke.

Hoffentlich sehen das nicht viele auch so und die Verantwortlichen lehnen sich im Sessel zurück - alles richtig gemacht. :hammer:

Tante Charlie
31-08-2018, 15:16
[QUOTE=GiGi_Ganter;47203961]
Das ist halt das Krux an der Sache, bei derartigen Formaten: Woher nimmst du Promis;[/QUOTE]

Richtige Promis machen da doch gar nicht mit.
Es sei denn sie sind offenbar verarmt, wie Nicole. Die hat ja immerhin als Schauspielerin gearbeitet aber alle anderen sind irgendwelche Reality-Sternchen oder Ex von irgendwem gewesen.

[QUOTE]
Mir wäre am liebsten: Die Zuschauer könnten anrufen; wen sie raus wollen OHNE vorherige Nomis durch die BW

Klar birgt das die Gefahr der Manipulation durch das gesendete material;
[/QUOTE]

Es birgt vor allem die Gefahr, dass nach ein paar Tagen nur noch Langweiler ohne jede Angriffsfläche im Haus hocken.
Und das was da seit Tagen läuft ist wahrlich schon langweilig genug.

storch
31-08-2018, 15:18
[QUOTE=Wero;47203602]Man könnte mal die Bewohner durchgehen was wir erfahren haben.

Umut: angeblicher "Tinder-König".
Daniel: Bachelor und Enkel.
Cora: Motorsport
Nicole: Stimmungsschwankungen und Tochter von Grit
Katja: Dicke Lippen und angeblich immer geil
Alphonso: Lacht viel. Harr Harr. Und singt viel. Hat eine Tochter auf dem Gymnasium.
Johannes. Frisch verliebt. Verliert gerne mal ein Duell.
Mike: Magic wie er die Karten legt und sensibel.
Heinz: Trinkt kein Wasser. Oder aber doch.
Chethrine: Moderiert bald irgendwas auf Facebook. Verliebt in Daniel und dann nicht mehr. Trägt gerne Gummistiefel.
Silvia: Putzfimmel und kann sich offenbar keine * ähm * wie heißt das? Namen. Kann sich keine Namen merken.
Sophia: Schwanger.
Pascal: Ehrgeizig.

Ja super. 95% davon wusste man vorher. Das Shows wie Dschungelcamp oder Sommerhaus mal zu so einem Fail führen würden, hätte ich nicht gedacht. Man hat alles zusammengestrichen außer der Stimme was BB ausmacht. Und weil es keinen Live-Stream gibt, ist alles nur oberflächlich. Der Zuschauer wird von diesem Schnipselsalat und Gequatsche der Moderatoren so verwirrt, dass er genau hinsehen muss, dass da nichts dahintersteckt. Das sind Potemkinsche Dörfer. Einfach bitter und in dieser Form kann man sich das sparen. Da ist Sommerhaus besser produziert. Zwar aufgezeichnet, aber was nutzt das wenn BB dieses Live-Vorteil nicht ausnutzt?

Rauswahlen? Wen interessiert es denn wer von Bewohnern, die man vorher kaum kannte und von denen man nichts erfährt, wann aus dem Haus geht?

Und das merkte man in den Foren. Noch nie wurde über eine Staffel und Bewohner so wenig diskutiert. Es ist den Leuten sch...egal.[/QUOTE]

Toll analysiert, :D passt. Danke.

storch
31-08-2018, 15:21
[QUOTE=Blackbird;47203632]Ich denke, das Dschungelcamp profitiert heute auch nur noch von seinem Ruf. Es ist Kult, ja, aber vom Niveau her auch nicht mehr anders als PBB. Mit dem Dschungelcamp von früher hat das jedenfalls auch nichts mehr zu tun. :([/QUOTE]

Das stimmt auch. Vielleicht sind solche früheren Kultsendungen (auch in anderen, ernsteren Bereichen) nicht mehr zeitgemäß für die heutigen Sehgewohnheiten und Internettrash, rauf und runter. Nicht, dass ich das teile, es wird uns aber eingeredet, überall - der Zuschauer will, will nicht...

HaJo55
31-08-2018, 15:35
[QUOTE=storch;47203994]Ach so, nichtmal die Sendung schauen, nur ein paar Clips (keine Ahnung wie umfänglich die sind, sicher noch viel kürzer, als die TZF), aber behaupten es wäre BB. Na danke. [/quote]
Hallöle!
Meine Beiträge hier sind keine Behauptungen, sondern lediglich meine unverbindlichen Meinungsäußerungen.

[quote]Hoffentlich sehen das nicht viele auch so und die Verantwortlichen lehnen sich im Sessel zurück - alles richtig gemacht. :hammer:[/QUOTE]
Och, diese Selbstbeweihräucherung seitens der betreffenden Verantwortlichen hatte seinen Beginn schon vor vielen Jahren, da kannte ich das "Big Brother-Format noch garnicht. :floet:

fandango
31-08-2018, 15:44
Tag 14 - Fümpf ist Trümpf

Ich find den Titel süspf:freu:

Yin
31-08-2018, 15:58
[QUOTE=storch;47204003]Toll analysiert, :D passt. Danke.[/QUOTE]

:d:

----------------

In den Clips sieht man mehr als in der Show denke ich, die Show-Clips sind ja auch dabei, insgesamt einfach lächerlich, was wir wirklich sehen von den Kandidaten. Nur wenn es einen Grund gibt und die Endemöler irgendwas wollen, werden passende Clips dazu gezeigt. BB pervertiert.

storch
31-08-2018, 16:01
Ich gebe zu, ich habe die noch nie gesehen, weil ich (auch aus früheren Erfahrungen) davon ausgehe, dass in erster Linie diese "sexy Clips" :fürcht: an den Mann gebracht werden sollen.

pantoffel_3
31-08-2018, 16:48
tja, wat willste machen?!

da machste nix

der Fake-Scheiss steht über allem, bestes Beispiel dafür is chetrin

ein bissl auf lovestory machen, dann auf Opfer, un schon kannst dat Ding gewinnen :help:

un um ein Finalticket wird nu gewürfelt :hammer:

oder Sofia? wat ein Dramatik, man hörte nur noch "beim Arzt" :Pflaster:

dann mit der Sekt bester Laune wieder ins Haus, dann gings weiter mit "beim Arzt" :rolleyes:

et is übelster Fakescheiss

Dschungelcamp is über die Prüfungen mittlerweil ein stückweit echter :ja:

Blackbird
31-08-2018, 17:13
[QUOTE=Yin;47203170]
Johannes sagt erst, dass er denkt, dass Nicole "ein super Gespür hat" und "sie hats schon immer richtig gesehen". Dann will er sagen, wen sie wohl falsch findet, und in dem Moment plappert Big Brother rein. Dann fragt Jochen erneut, daraufhin wird Johannes, während er antworten will, noch weitere 4 Male von der Produktion unterbrochen :eek: Die wollen eindeutig verhindern, dass er antwortet.
[/QUOTE]

Das war so ein richtiger Truman Show-Moment. Selbst Jochen und Melissa konnten sich entsprechende Blicke nicht verkneifen. Würde mich mal interessieren, was da nicht gesagt werden durfte :rolleyes:

Wero
31-08-2018, 17:21
[QUOTE=Blackbird;47204272]Das war so ein richtiger Truman Show-Moment. Selbst Jochen und Melissa konnten sich entsprechende Blicke nicht verkneifen. Würde mich mal interessieren, was da nicht gesagt werden durfte :rolleyes:[/QUOTE]

Wird dann vielleicht diese Antatsch-Sache sein. Nicole fand Johannes ja gut also vielleicht weiß er es.

Blackbird
31-08-2018, 17:30
[QUOTE=Wero;47204287]Wird dann vielleicht diese Antatsch-Sache sein. Nicole fand Johannes ja gut also vielleicht weiß er es.[/QUOTE]

Das ist auch so ein Ding. Ich weiß ehrlich gesagt immer noch nicht, wer das gewesen sein soll.

Moritza
31-08-2018, 17:31
[QUOTE=Tante Charlie;47203999]Richtige Promis machen da doch gar nicht mit.
Es sei denn sie sind offenbar verarmt, wie Nicole. Die hat ja immerhin als Schauspielerin gearbeitet aber alle anderen sind irgendwelche Reality-Sternchen oder Ex von irgendwem gewesen.



Es birgt vor allem die Gefahr, dass nach ein paar Tagen nur noch Langweiler ohne jede Angriffsfläche im Haus hocken.
Und das was da seit Tagen läuft ist wahrlich schon langweilig genug.[/QUOTE]Du wirst heute entschädigt. Die Superduper wir sind im Finale Party.:D Das wird uns aus den Sitzen reissen.

Steffen
31-08-2018, 17:43
So auch heute wieder jetzt erst die Show sehen können.

Zuerst einmal ich hätte mir gewünscht das die wollny fliegt. Und die darf auf gar keinen Fall gewinnen. So ein Verhalten darf nicht belohnt noch werden.

Nachdem Silvia sicher war dachte ich aber auch jetzt und heute erwischt es nun aber endgültig Cathrin erwischen wird und gegen Johannes keine Chance hat.

Aber schon komisch das 2 Favoriten nacheinander rausfliegen mit Katja und jetzt Johannes.
Wer hätte das gedacht ?

Ich hatte bei der Nomi ja zuerst gedacht das nur Cathrin und Silvia drauf stehen hatte dann gehofft das Cathrin vielleicht doch davon kommt aber Johannes hat das leider verhindert.

Blackbird
31-08-2018, 17:51
Mich würde ja interessieren, ob sie Silvia ein Zeichen gegeben haben, dass sie Johannes nominieren soll :floet: :rolleyes:

Oder ob sie wirklich so schlau war zu wissen, dass sie sonst alleine gegen Chethrin drauf gestanden hätte...

FrauSchatz
31-08-2018, 17:57
[QUOTE=Wero;47203602]Man könnte mal die Bewohner durchgehen was wir erfahren haben.

Umut: angeblicher "Tinder-König".
Daniel: Bachelor und Enkel.
Cora: Motorsport
Nicole: Stimmungsschwankungen und Tochter von Grit
Katja: Dicke Lippen und angeblich immer geil
Alphonso: Lacht viel. Harr Harr. Und singt viel. Hat eine Tochter auf dem Gymnasium.
Johannes. Frisch verliebt. Verliert gerne mal ein Duell.
Mike: Magic wie er die Karten legt und sensibel.
Heinz: Trinkt kein Wasser. Oder aber doch.
Chethrine: Moderiert bald irgendwas auf Facebook. Verliebt in Daniel und dann nicht mehr. Trägt gerne Gummistiefel.
Silvia: Putzfimmel und kann sich offenbar keine * ähm * wie heißt das? Namen. Kann sich keine Namen merken.
Sophia: Schwanger.
Pascal: Ehrgeizig.

Ja super. 95% davon wusste man vorher. Das Shows wie Dschungelcamp oder Sommerhaus mal zu so einem Fail führen würden, hätte ich nicht gedacht. Man hat alles zusammengestrichen außer der Stimme was BB ausmacht. Und weil es keinen Live-Stream gibt, ist alles nur oberflächlich. Der Zuschauer wird von diesem Schnipselsalat und Gequatsche der Moderatoren so verwirrt, dass er genau hinsehen muss, dass da nichts dahintersteckt. Das sind Potemkinsche Dörfer. Einfach bitter und in dieser Form kann man sich das sparen. Da ist Sommerhaus besser produziert. Zwar aufgezeichnet, aber was nutzt das wenn BB dieses Live-Vorteil nicht ausnutzt?

Rauswahlen? Wen interessiert es denn wer von Bewohnern, die man vorher kaum kannte und von denen man nichts erfährt, wann aus dem Haus geht?

Und das merkte man in den Foren. Noch nie wurde über eine Staffel und Bewohner so wenig diskutiert. Es ist den Leuten sch...egal.[/QUOTE]

:d:

aegon
31-08-2018, 18:04
Ich versteh die Unmutsäusserungen über das Format PBB nicht. Wir wissen doch alle dass es ein riesengrosser Fake ist und trotzdem schauen wir Abend für Abend zu und schlagen uns sogar die Nächte um die Ohren um bei Bendel und Melissa noch mehr "Hintergründiges" zu erfahren. :rolleyes:

Ich für meine Fälle liebe PBB und freu mich schon auf PBB 2019 :rolleyes:

Tante Charlie
31-08-2018, 18:06
[QUOTE=Moritza;47204320]Du wirst heute entschädigt. Die Superduper wir sind im Finale Party.:D Das wird uns aus den Sitzen reissen.[/QUOTE]

:freu::freu::freu:
:D

[QUOTE=Steffen;47204355]So auch heute bei jetzt die Show gehen.
[/QUOTE]

Egal wie verquer ich denke, ich komme nicht darauf was Du uns sagen möchtest.

kiki75
31-08-2018, 18:14
[QUOTE=Blackbird;47204375]Mich würde ja interessieren, ob sie Silvia ein Zeichen gegeben haben, dass sie Johannes nominieren soll :floet: :rolleyes:

Oder ob sie wirklich so schlau war zu wissen, dass sie sonst alleine gegen Chethrin drauf gestanden hätte...[/QUOTE]

weder noch,
sie hat johannes einfach als retourkutsche nominiert,
weil der sie am tag zuvor nominiert hat.

Kalb
31-08-2018, 18:14
[QUOTE=aegon;47204396]
Ich für meine Fälle liebe PBB und freu mich schon auf PBB 2019 :rolleyes:[/QUOTE]
Lieben finde ich übertrieben, aber mir hat diese Staffel gut gefallen. Auch dieser lasche Umgang mit Regelverstößen.

Moritza
31-08-2018, 18:45
[QUOTE=Tante Charlie;47204402]:freu::freu::freu:
:D



Egal wie verquer ich denke, ich komme nicht darauf was Du uns sagen möchtest.[/QUOTE]Das weiß niemand so genau.:D

Steffen
31-08-2018, 18:46
[QUOTE=Kim;47203518]Findet ihr das ist noch Big Brother?

Ich finde es langweilig. Was sehen wir schon aus dem Haus? 15 Minuten pro Tag?
Und immer nur Bruchstücke, außer es geht um Sex.

Die verwenden mehr Zeit, die Leute zum Anrufen zu motivieren und die Nummern vorzulesen.

Man müsste mal messen, wie viel von den 2 Stunden ist Werbung, wie viel sind die Bewohner zu sehen und wie lange sehen wir die Moderatoren bei der Selbstdarstellung.

Gar nichts haben wir von Nicole gesehen[/QUOTE]


Ich finde schon das viel gezeigt wird jedenfalls live.

Mir fehlt leider die Zeit um genau mal nach zu schauen und messen wie viel gegeigt wird.

So viel Werbung gibt es meines achtens gar nicht. Viel schlimmer war es mal als Cindy noch da war je wirklich kaum was gezeigt wurde weder live noch TZF.

Tante Charlie
31-08-2018, 18:50
[QUOTE=Steffen;47204460]Ich finde schon das viel gegeigt wird jedenfalls live.

Mir fehlt leider die Zeit um genau mal nach zu schauen und messen wie viel gegeigt wird.
[/QUOTE]

Ich habe viel geschaut und kann Dir sagen: Niemand hat eine Geige! Niemand!

Moritza
31-08-2018, 18:52
[QUOTE=Tante Charlie;47204464]Ich habe viel geschaut und kann Dir sagen: Niemand hat eine Geige! Niemand![/QUOTE]:rotfl:

Wenn da mehr gegeigt worden wäre.....wär ich doch nicht frühzeitig zu Bette gegangen.:D

Steffen
31-08-2018, 18:56
[QUOTE=Tante Charlie;47204402]:freu::freu::freu:
:D



Egal wie verquer ich denke, ich komme nicht darauf was Du uns sagen möchtest.[/QUOTE]


UPS verstehe ich das du das nicht verstehst. Habe es erstmal verbessert.

Steffen
31-08-2018, 19:01
[QUOTE=Tante Charlie;47204464]Ich habe viel geschaut und kann Dir sagen: Niemand hat eine Geige! Niemand![/QUOTE]

Suchst nun nun jeden Fehler raus ? :teufel:

Ja ich habe es selbst schon gesehen und verbessert.

Da mit Tablet schreibe kommen leider immer wieder Tippfehler raus und fällt mir leider nicht gleicht auf.