PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Deutschland Länderspiele gegen die Niederlande und Frankreich


Werbung

Seiten : 1 2 [3] 4 5 6 7

1Live
13-10-2018, 23:01
Wenn gegen Frankreich keine Leistungsexplosion kommt, müssen endlich die Verantwortlichen sprich: Löw, Bierhoff und Grindel handeln und gehen, die Zeit der Ausreden und wo man die Schuld bei Watutinki, dem Türken oder irgendwelchen Hashtags suchen konnte sind vorbei. Endlich mal Mut beweisen, viel schlimmer als jetzt kann es nicht mehr werden.

reddevil
13-10-2018, 23:02
[QUOTE=1Live;47318489]Wenn gegen Frankreich keine Leistungsexplosion kommt, müssen endlich die Verantwortlichen sprich: Löw, Bierhoff und Grindel handeln und gehen, die Zeit der Ausreden und wo man die Schuld bei Watutinki, dem Türken oder irgendwelchen Hashtags suchen konnte sind vorbei. Endlich mal Mut beweisen, viel schlimmer als jetzt kann es nicht mehr werden.[/QUOTE]

schlimmer geht immer :teufel:

Dr. Mauso
13-10-2018, 23:02
Dieses sinnlose Weitermachen, trotz ununterbrochener Niederlagen, und niemand traut sich endlich zu sagen "Das war es, geh nach Hause",
kommt gar nicht so selten in diesem Land vor.

*Blue*
13-10-2018, 23:02
Löw ist für seine verhältnisse erstaunlich konsterniert :eek:


und die stimme ist angeschlagen. der mann sollte sich schonen. :(

-La.Crema-
13-10-2018, 23:03
Hab mich in der Halbzeitpause hingelegt und bin eingeschlafen, hab aber anscheinend nichts verpasst... :zahn:

AnyonesDaughter
13-10-2018, 23:04
Man muss ehrlicherweise Löw zugute halten, dass er ja seine Wunschmannschaft wegen der vielen Absagen nicht auftstellen konnte. Da ist ein harmonisches Spiel dann auch sehr schwierig. Da war er dann sicher froh, dass wenigstens "die Bayern" dabei waren.

RAPtile
13-10-2018, 23:05
[QUOTE=1Live;47318489]Wenn gegen Frankreich keine Leistungsexplosion kommt, müssen endlich die Verantwortlichen sprich: Löw, Bierhoff und Grindel handeln und gehen, die Zeit der Ausreden und wo man die Schuld bei Watutinki, dem Türken oder irgendwelchen Hashtags suchen konnte sind vorbei. Endlich mal Mut beweisen, viel schlimmer als jetzt kann es nicht mehr werden.[/QUOTE]

Naja, wir könnten noch 0:5 gegen Österreich verlieren :fürcht:

kruse2570
13-10-2018, 23:05
[QUOTE=reddevil;47318437]Wie wärs mit dem Held von Rom? :hehe:[/QUOTE]


Basilus - Held von Rom (http://www.filmstarts.de/kritiken/44850.html) :nixweiss:

ManOfTomorrow
13-10-2018, 23:05
Löw: "Ein Abstieg wäre nicht wünschenswert." :rotfl:

reddevil
13-10-2018, 23:06
löw ist schon wieder auf dem aussitzen kurs :zahn:

mk431
13-10-2018, 23:06
[QUOTE=reddevil;47318493]schlimmer geht immer :teufel:[/QUOTE]

Zum Beispiel die Quali zur nächsten EM nicht schaffen.

Die Niederlande haben ja gezeigt, dass so etwas auch möglich ist.

Dr. Mauso
13-10-2018, 23:06
[QUOTE=ManOfTomorrow;47318515]Löw: "Ein Abstieg wäre nicht wünschenswert." :rotfl:[/QUOTE]

Meine Freundin und ich haben bei dieser Verniedlichung auch gerade geschmunzelt.

mark79er
13-10-2018, 23:06
löw hat einfach keine antworten. antwortet nur indirekt. hat angst was falsches zu sagen, will an seinem stuhl kleben bleiben.

RAPtile
13-10-2018, 23:07
[QUOTE=AnyonesDaughter;47318509]Man muss ehrlicherweise Löw zugute halten, dass er ja seine Wunschmannschaft wegen der vielen Absagen nicht auftstellen konnte. Da ist ein harmonisches Spiel dann auch sehr schwierig. Da war er dann sicher froh, dass wenigstens "die Bayern" dabei waren.[/QUOTE]

Man müsste ihm ehrlicherweise zugutehalten, dass er den Ball nicht selber reintreten kann.

Man könnte aber zeitgleich das Experiment "Werner ist ne coole Sau und als Stürmer voll das Brett, wenn der Gegner tiefsteht" eventuell mal bearbeiten.

reddevil
13-10-2018, 23:07
türlichhh ja au scho irgendwie türlich klar normal türlich

kruse2570
13-10-2018, 23:07
[QUOTE=AnyonesDaughter;47318509]Man muss ehrlicherweise Löw zugute halten, dass er ja seine Wunschmannschaft wegen der vielen Absagen nicht auftstellen konnte. Da ist ein harmonisches Spiel dann auch sehr schwierig. Da war er dann sicher froh, dass wenigstens "die Bayern" dabei waren.[/QUOTE]

Was im Moment auch kein Vorteil ist.

*Blue*
13-10-2018, 23:07
er wird bleiben, bis man ihn rausjagt.

rauswerfen wird nicht reichen.

1Live
13-10-2018, 23:10
[QUOTE=RAPtile;47318510]Naja, wir könnten noch 0:5 gegen Österreich verlieren :fürcht:[/QUOTE]

Jetzt bleib mal realistisch. 5:0 gegen Österreich zu verlieren, das wäre ja so als ob der HSV aus der Bundesliga absteigt, oder die CSU in Bayern unter 40% rutscht. Vollkommen utopisch.

kruse2570
13-10-2018, 23:10
[QUOTE=Dr. Mauso;47318524]Meine Freundin und ich haben bei dieser Verniedlichung auch gerade geschmunzelt.[/QUOTE]
Wäre ein "Abstieg" aus dieser komischen "Liga" wirklich ein Drama?
In einer Gruppe mit 3 Mannschaften ist das ja kaum zu vergleichen mit dem Abstieg aus einer richtigen Liga. Mit diesem "Prestige-Gedöns" setzt man sich nur noch zusätzlich unnötig unter Druck.

kruse2570
13-10-2018, 23:11
[QUOTE=*Blue*;47318533]er wird bleiben, bis man ihn rausjagt.

rauswerfen wird nicht reichen.[/QUOTE]

Wer soll ihn jagen? Gauland?

AnyonesDaughter
13-10-2018, 23:12
[QUOTE=kruse2570;47318529]Was im Moment auch kein Vorteil ist.[/QUOTE]
Sehr ich auch so, aber Löw sieht in ihnen wohl immer noch ein (vermeintlich) stabilendes Element, was ich schon seit der WM-Vorbereitung nicht sehe. Aber sind wir ehrlich, fehlt es aktuell auch hier an Alternativen.

reddevil
13-10-2018, 23:12
[QUOTE=kruse2570;47318543]Wäre ein "Abstieg" aus dieser komischen "Liga" wirklich ein Drama?
In einer Gruppe mit 3 Mannschaften ist das ja kaum zu vergleichen mit dem Abstieg aus einer richtigen Liga. Mit diesem "Prestige-Gedöns" setzt man sich nur noch zusätzlich unnötig unter Druck.[/QUOTE]

gegen die besten zu spielen ist natürlich ein viel zu hoher anspruch für einen vierfachen weltmeister.

RAPtile
13-10-2018, 23:12
[QUOTE=1Live;47318542]Jetzt bleib mal realistisch. 5:0 gegen Österreich zu verlieren, das wäre ja so als ob der HSV aus der Bundesliga absteigt, oder die CSU in Bayern unter 40% rutscht. Vollkommen utopisch.[/QUOTE]

Stimmt. England kommt ja auch nicht ins Halbfinale einer WM und gewinnt im Turnier sogar ein Elfmeterschießen.

Was ist eigentlich aus der Welt geworden?!?!

Ich will die normale Welt zurück. :zeter::zeter:

titan
13-10-2018, 23:12
[QUOTE=reddevil;47318437]Wie wärs mit dem Held von Rom? :hehe:[/QUOTE]

[QUOTE=trashman;47318450]Guido Buchwald?[/QUOTE]

[QUOTE=Plumpaquatsch;47318463]Hrubesch?[/QUOTE]

Marcus Antonius?

Dr. Mauso
13-10-2018, 23:13
[QUOTE=mark79er;47318525]löw hat einfach keine antworten. antwortet nur indirekt. hat angst was falsches zu sagen, will an seinem stuhl kleben bleiben.[/QUOTE]

Er weiß vielleicht nicht, was er hätte anders machen können.

reddevil
13-10-2018, 23:13
[QUOTE=RAPtile;47318556]Stimmt. England kommt ja auch nicht ins Halbfinale einer WM und gewinnt im Turnier sogar ein Elfmeterschießen.

Was ist eigentlich aus der Welt geworden?!?!

Ich will die normale Welt zurück. :zeter::zeter:[/QUOTE]
morgen 18 uhr wirst du dich nach der welt von grade eben sehnen. :zahn:

Esel1234
13-10-2018, 23:14
[QUOTE=kruse2570;47318543]Wäre ein "Abstieg" aus dieser komischen "Liga" wirklich ein Drama?
In einer Gruppe mit 3 Mannschaften ist das ja kaum zu vergleichen mit dem Abstieg aus einer richtigen Liga. Mit diesem "Prestige-Gedöns" setzt man sich nur noch zusätzlich unnötig unter Druck.[/QUOTE]

Ich bin ja für einen Trainerwechsel, aber hier sehe ich es genauso wie Du. Aus einer unwichtigen Liga mit drei Mannschaften abzusteigen ist völlig Wurscht. :rotfl: Außer für diejenigen, die lieber nur Spiele gegen die "Großen" sehen wollen.

Davon abgesehen ist GER noch lange nicht abgestiegen. Falls die Niederlande gegen Frankreich verliert, reicht ein Sieg gegen NED um nicht abzusteigen.

RAPtile
13-10-2018, 23:14
[QUOTE=Dr. Mauso;47318558]Er weiß vielleicht nicht, was er hätte anders machen können.[/QUOTE]

Er hätte sagen müssen: Jungs, geht raus und schießt Tore.

Gute Trainer machen das. :zahn:

reddevil
13-10-2018, 23:15
[QUOTE=Esel1234;47318560]Ich bin ja für einen Trainerwechsel, aber hier sehe ich es genauso wie Du. Aus einer unwichtigen Liga mit drei Mannschaften abzusteigen ist völlig Wurscht. :rotfl: Außer für diejenigen, die lieber nur Spiele gegen die "Großen" sehen wollen.

Davon abgesehen ist GER noch lange nicht abgestiegen. Falls die Niederlande nicht gegen Frankreich gewinnt, reicht ein Sieg gegen NED um nicht abzusteigen.[/QUOTE]
genau gegen holland gewinnt man dann locker dreinull :d:

RAPtile
13-10-2018, 23:15
[QUOTE=reddevil;47318559]morgen 18 uhr wirst du dich nach der welt von grade eben sehnen. :zahn:[/QUOTE]

Ich bin in Bayern nicht mehr wahlberechtigt ;)

reddevil
13-10-2018, 23:16
[QUOTE=RAPtile;47318565]Ich bin in Bayern nicht mehr wahlberechtigt ;)[/QUOTE]

glück gehabt :D

JackB
13-10-2018, 23:16
[QUOTE=Dr. Mauso;47318524]Meine Freundin und ich haben bei dieser Verniedlichung auch gerade geschmunzelt.[/QUOTE]

Wieso Verniedlichung? Das ist doch eine ganz präzise Beschreibung.

AnyonesDaughter
13-10-2018, 23:16
[QUOTE=RAPtile;47318561]Er hätte sagen müssen: Jungs, geht raus und schießt Tore.

Gute Trainer machen das. :zahn:[/QUOTE]

Gehts raus und spuilts!

Esel1234
13-10-2018, 23:17
[QUOTE=reddevil;47318562]genau gegen holland gewinnt man dann locker dreinull :d:[/QUOTE]

1:0 reicht schon.

Aber wie gesagt, von mir aus soll Löw gehen. Deswegen gerne Abstieg und aus der unwichtigen Kasperliga. :wink: Nur ist die Wahrscheinlichkeit nicht ganz so eindeutig, wie manche sie hier schon sehen.

kruse2570
13-10-2018, 23:18
[QUOTE=reddevil;47318554]gegen die besten zu spielen ist natürlich ein viel zu hoher anspruch für einen vierfachen weltmeister.[/QUOTE]
Wer sind die Besten und was haben dann Holland und Island in der Liga A zu suchen?
Anspruch und Realität. Wie schon gesagt, Deutschland gehört im Moment nicht zu den Besten. Wenn man das endlich akzeptiert, ist ein "Abstieg" kein Drama.

pantoffel_3
13-10-2018, 23:19
ich finds echt erschreckend, wie schnelllebig man auch hier unterwegs is

mit FB un diese ganze Sceisse haben sich Welt un Menschen verändert

hab grad mal ein bissl quergelesen im Netz

och Neuer will man nu vom Ast schießen

dat hat mit Seriösität nix aber oh janix mehr zu tun

für gewöhnlich isset so, dat Medien ein Thema aufmachen un Volk läuft hinterher :dada:

kruse2570
13-10-2018, 23:20
[QUOTE=reddevil;47318559]morgen 18 uhr wirst du dich nach der welt von grade eben sehnen. :zahn:[/QUOTE]

Morgen 18 Uhr mach ich ne Flasche Schampus auf. :)

RAPtile
13-10-2018, 23:20
[QUOTE=reddevil;47318566]glück gehabt :D[/QUOTE]

Geht so :zahn:

Esel1234
13-10-2018, 23:21
[QUOTE=kruse2570;47318577]Wer sind die Besten und was haben dann Holland und Island in der Liga A zu suchen? [/QUOTE]

Ich sehe schon gute Gründe dafür, dass ein EM-Viertelfinalist und WM-Teilnehmer in Liga A ist.

reddevil
13-10-2018, 23:21
[QUOTE=RAPtile;47318584]Geht so :zahn:[/QUOTE]

nrw? :D

pantoffel_3
13-10-2018, 23:21
[QUOTE=kruse2570;47318577]Wer sind die Besten und was haben dann Holland und Island in der Liga A zu suchen?
Anspruch und Realität. Wie schon gesagt, Deutschland gehört im Moment nicht zu den Besten. Wenn man das endlich akzeptiert, ist ein "Abstieg" kein Drama.[/QUOTE]

un auf einmal wird och diese Kackdriss Nationlegue hochgehalten :help:

mk431
13-10-2018, 23:22
[QUOTE=Esel1234;47318570]1:0 reicht schon.

Aber wie gesagt, von mir aus soll Löw gehen. Deswegen gerne Abstieg und aus der unwichtigen Kasperliga. :wink: Nur ist die Wahrscheinlichkeit nicht ganz so eindeutig, wie manche sie hier schon sehen.[/QUOTE]

Wenn Deutschland gegen Frankreich verlieren sollte, reicht den Franzosen ein Unentschieden gegen die Niederlande zum 1. Platz und dann muss Deutschland schon hoch gegen die Niederlande gewinnen, um nicht abzusteigen.

reddevil
13-10-2018, 23:23
uns kann jetzt nur noch der ralle retten :anbet:
yogi geht dann zu rbl und alles wird gut :anbet::anbet:

pantoffel_3
13-10-2018, 23:24
[QUOTE=reddevil;47318593]uns kann jetzt nur noch der ralle retten :anbet:
yogi geht dann zu rbl und alles wird gut :anbet::anbet:[/QUOTE]

:rolleyes:

1Live
13-10-2018, 23:24
[QUOTE=reddevil;47318593]uns kann jetzt nur noch der ralle retten :anbet:
yogi geht dann zu rbl und alles wird gut :anbet::anbet:[/QUOTE]

:suspekt::suspekt::suspekt:

Wenn Rangnick RBL verlässt, würde es ja nur noch mich und MissElli als RBL Fans im IOFF geben.:hammer:

Muggi
13-10-2018, 23:25
Löw wäre jetzt schon längst ein Kaiser und eine lebende Legende, wenn er 2014 nach dem WM-Titel aufgehört hätte als Bundes-Dingsda.
So wird es ein schwieriger Weg...

kruse2570
13-10-2018, 23:25
[QUOTE=Esel1234;47318587]Ich sehe schon gute Gründe dafür, dass ein EM-Viertelfinalist und WM-Teilnehmer in Liga A ist.[/QUOTE]

Wenn das schon reicht?
Warum sind Polen und Italien drin?

Okay, ich nehme an, es liegt an dieser ominösen "Weltrangliste".

Dr. Mauso
13-10-2018, 23:26
[QUOTE=Muggi;47318601]Löw wäre jetzt schon längst ein Kaiser und eine lebende Legende, wenn er 2014 nach dem WM-Titel aufgehört hätte als Bundes-Dingsda.
So wird es ein schwieriger Weg...[/QUOTE]

Wenn doch Napoleon nur nach Austerlitz aufgehört hätte, er hätte Waterloo vermeiden können.

reddevil
13-10-2018, 23:28
[QUOTE=Dr. Mauso;47318605]Wenn doch Napoleon nur nach Austerlitz aufgehört hätte, er hätte Waterloo vermeiden können.[/QUOTE]

ach was. er hätte mit dem zar zusammen die tommys platt machen sollen. aber nee.

Ornox
13-10-2018, 23:29
Lothar Matthäus wäre doch der passende Trainer. Er hat ja schon einige gute Ratschläge in ein paar Zeitungen gebracht, wie man es besser macht.

1Live
13-10-2018, 23:31
[QUOTE=Ornox;47318612]Lothar Matthäus wäre doch der passende Trainer. Er hat ja schon einige gute Ratschläge in ein paar Zeitungen gebracht, wie man es besser macht.[/QUOTE]


https://www.youtube.com/watch?v=45GqvD2Fb4g

reddevil
13-10-2018, 23:31
[QUOTE=Ornox;47318612]Lothar Matthäus wäre doch der passende Trainer. Er hat ja schon einige gute Ratschläge in ein paar Zeitungen gebracht, wie man es besser macht.[/QUOTE]

klinsi auch zuletzt in der spochtbild :d:

Esel1234
13-10-2018, 23:33
[QUOTE=kruse2570;47318602]Wenn das schon reicht?
Warum sind Polen und Italien drin?

Okay, ich nehme an, es liegt an dieser ominösen "Weltrangliste".[/QUOTE]

Italien ist auch EM-Viertelfinalist. :ja: Elfmeterschießen gegen GER. :zahn:

Und ja: Liga A = 12 Mannschaften.

Island unter den besten 8 Teams der EM und unter den besten 14 europäischen Teams der WM. Warum sollen die nicht zu den besten 12 Mannschaften gehören? Wonach soll man die Ligen denn zusammenstellen? Pures Gefühl (a.k.a. Spanien ist absolute Weltklasse, obwohl sie seit sechs Jahren bei keinem Großereignis mehr über das Achtelfinale hinausgekommen sind.)

kruse2570
13-10-2018, 23:35
[QUOTE=Esel1234;47318617]Italien ist auch EM-Viertelfinalist. :ja: Elfmeterschießen gegen GER. :zahn:

Und ja: Liga A = 12 Mannschaften.

Island unter den besten 8 Teams der EM und unter den besten 14 europäischen Teams der WM. Warum sollen die nicht zu den besten 12 Mannschaften gehören? Wonach soll man die Ligen denn zusammenstellen? Pures Gefühl (a.k.a. Spanien ist absolute Weltklasse, obwohl sie seit sechs Jahren bei keinem Großereignis mehr über das Achtelfinale hinausgekommen sind.)[/QUOTE]

Stand Jetzt wäre Deutschland vermutlich nicht in den Top 12.

Ornox
13-10-2018, 23:48
Fake News muss natürlich nicht sein liebe Medien :nein:

https://twitter.com/matshummels/status/1051227897812459520

Rachel Green
13-10-2018, 23:52
Eine Stunde nach der Niederlage gleich mal die Medien checken...

hortoen
14-10-2018, 00:09
[QUOTE=Rachel Green;47318661]Eine Stunde nach der Niederlage gleich mal die Medien checken...[/QUOTE]Dienstag noch, dann hat Löw fertig.

pantoffel_3
14-10-2018, 00:16
[QUOTE=Ornox;47318648]Fake News muss natürlich nicht sein liebe Medien :nein:

https://twitter.com/matshummels/status/1051227897812459520[/QUOTE]

bin da voll un ganz bei Mats

Wort wird im Mund umgedreht, schließlich geht et um Spekakel un Attacke :q::q::q:

Rachel Green
14-10-2018, 00:17
Mir ging es eher um Hummels. So als hätte er nach einer Stunde nichts besseres zu tun als erstmal zu gucken, was die Medien so treiben...quasi nur darauf lauern. Ist doch klar, dass die Medien nach so einem Spiel die Mannschaft runterputzen.

pantoffel_3
14-10-2018, 00:20
[QUOTE=Rachel Green;47318713]Mir ging es eher um Hummels. So als hätte er nach einer Stunde nichts besseres zu tun als erstmal zu gucken, was die Medien so treiben...quasi nur darauf lauern. Ist doch klar, dass die Medien nach so einem Spiel die Mannschaft runterputzen.[/QUOTE]

blablablub, aber machts mal mit Euch Jogi-Bashing weiter, wenn et Euch damit besser geht :rolleyes:

mk431
14-10-2018, 00:45
Die Niederlage gegen die Niederlande war übrigens die höchste gegen diese Mannschaft in der Geschichte der deutschen Fußballnationalmannschaft.

pantoffel_3
14-10-2018, 00:50
[QUOTE=mk431;47318763]Die Niederlage gegen die Niederlande war übrigens die höchste gegen diese Mannschaft in der Geschichte der deutschen Fußballnationalmannschaft.[/QUOTE]

dramatisch

wo is meine Brennpunkt? :rolleyes:

mk431
14-10-2018, 00:53
Dramatisch war eher das peinliche WM-Vorrundenaus, was der Tiefpunkt in der Geschichte der deutschen Fußball-Nationalmannschaft war. Aber noch peinlicher war, dass der Trainer dann sogar noch weitermachen durfte.

Aber vielleicht will man ja die EM 2020 auch mal ohne deutsche Beteiligung erleben. Man ist da auf einem guten Weg.

1Live
14-10-2018, 00:55
Ist Löw immer noch nicht entlassen?

pantoffel_3
14-10-2018, 00:56
[QUOTE=mk431;47318771]Dramatisch war eher das peinliche WM-Vorrundenaus, was der Tiefpunkt in der Geschichte der deutschen Fußball-Nationalmannschaft war. Aber noch peinlicher war, dass der Trainer dann sogar noch weitermachen durfte.

Aber vielleicht will man ja die EM 2020 auch mal ohne deutsche Beteiligung erleben. Man ist da auf einem guten Weg.[/QUOTE]

nur Du kannst uns vor der Untergang überhaupt bewahren

mach et, Otze, ähm, mk! :D

pantoffel_3
14-10-2018, 00:57
[QUOTE=1Live;47318773]Ist Löw immer noch nicht entlassen?[/QUOTE]

sage mal, seids ihr in München fertig mit Radeln für heut? :nixweiss:

Rachel Green
14-10-2018, 00:58
Hattest du schon wieder schlechte Fischstäbchen?

1Live
14-10-2018, 00:58
[QUOTE=pantoffel_3;47318777]sage mal, seids ihr in München fertig mit Radeln für heut? :nixweiss:[/QUOTE]

Was hab ich mit München am Hut?

pantoffel_3
14-10-2018, 01:00
[QUOTE=1Live;47318779]Was hab ich mit München am Hut?[/QUOTE]

wählst Du da net diese Söder morgen? :nixweiss:

kruse2570
14-10-2018, 01:01
[QUOTE=mk431;47318771]Dramatisch war eher das peinliche WM-Vorrundenaus, was der Tiefpunkt in der Geschichte der deutschen Fußball-Nationalmannschaft war. Aber noch peinlicher war, dass der Trainer dann sogar noch weitermachen durfte.

Aber vielleicht will man ja die EM 2020 auch mal ohne deutsche Beteiligung erleben. Man ist da auf einem guten Weg.[/QUOTE]
Bei aller derzeit berechtigter Skepsis, so tief kann Deutschland gar nicht sinken, dass es sich bei dem Modus nicht für eine EM qualifiziert. :D

pantoffel_3
14-10-2018, 01:02
[QUOTE=Rachel Green;47318778]Hattest du schon wieder schlechte Fischstäbchen?[/QUOTE]

mach mich mein Fischstäbchen net madig :zeter:

Max Vol.
14-10-2018, 01:11
[QUOTE=mk431;47318763]Die Niederlage gegen die Niederlande war übrigens die höchste gegen diese Mannschaft in der Geschichte der deutschen Fußballnationalmannschaft.[/QUOTE]

Elf Orangen müsst ihr sein.
Von Orangen lernen heisst siegen lernen.
Orange ist der Gegner, der einzige Gegner.....

https://abload.de/img/orangesu4f60.jpg

Die Lage unserer Nationalelf war schon im alten China bekannt.
"Man kann wissen, wie man siegt, ohne fähig zu sein, es zu tun." Sun Tzu
:zahn:

mk431
14-10-2018, 01:14
[QUOTE=kruse2570;47318785]Bei aller derzeit berechtigter Skepsis, so tief kann Deutschland gar nicht sinken, dass es sich bei dem Modus nicht für eine EM qualifiziert. :D[/QUOTE]

Man dachte auch nicht, dass man gegen Österreich und Südkorea verlieren könne. Deutschland hat das in den letzten 5 Monaten geschafft.

hortoen
14-10-2018, 01:20
[QUOTE=1Live;47318773]Ist Löw immer noch nicht entlassen?[/QUOTE]Klopp kann frühestens im Sommer 2020 übernehmen. Bis dahin darf Yogi weiterwurscteln.
Einen anderen Grund wüsste ich nicht warum er noch immrr da ist.

Ornox
14-10-2018, 01:34
"Jetzt gilt es, ein paar Gespräche zu führen. Wir müssen die richtigen Schlüsse ziehen..."

Joa, das gleiche sagte er nach der WM, aber anscheinend gab es die Sachen noch nicht.

hortoen
14-10-2018, 01:52
Mal sehen wer es länger macht, Löw oder Merkel

mk431
14-10-2018, 01:53
Bilanz der Nationalmannschaft 2018 bislang: 3 Siege, 2 Unentschieden und 5 Niederlagen

Saruman
14-10-2018, 02:12
Hat Özil die Niederlage wieder verbockt? :(

pantoffel_3
14-10-2018, 02:13
[QUOTE=Ornox;47318812]"Jetzt gilt es, ein paar Gespräche zu führen. Wir müssen die richtigen Schlüsse ziehen..."

Joa, das gleiche sagte er nach der WM, aber anscheinend gab es die Sachen noch nicht.[/QUOTE]

Du, Ornox, an diese Job hängt net Jogis Leben. :ja:

Machst Du et dann?

pantoffel_3
14-10-2018, 02:14
[QUOTE=Saruman;47318833]Hat Özil die Niederlage wieder verbockt? :([/QUOTE]

nee, der is nu raus

Jogi is nu Teufel un Grund allen Übels. :help:

hortoen
14-10-2018, 02:17
[QUOTE=pantoffel_3;47318835]Du, Ornox, an diese Job hängt net Jogis Leben. :ja:

Machst Du et dann?[/QUOTE]Der labert den gleichen Dünnschiss wie nach Südkorea aber ändern tut sich nix

pantoffel_3
14-10-2018, 02:28
[QUOTE=hortoen;47318838]Der labert den gleichen Dünnschiss wie nach Südkorea aber ändern tut sich nix[/QUOTE]

wat soll er denn da auch labern

die Holländer nutzen ihr Chancen, wir net, dazu ein schlecht Abwehr inclusive Neuer

un Jogi is alles schuld :dada:

der Kahn will eins zu eins Kickers, liebe Herr Kahn, willst Messi einbürgern? :dada:

Saruman
14-10-2018, 02:40
[QUOTE=pantoffel_3;47318836]nee, der is nu raus

Jogi is nu Teufel un Grund allen Übels. :help:[/QUOTE]


Auch wenn Özil nicht mehr spielt ist er schuld. :D

pantoffel_3
14-10-2018, 02:44
[QUOTE=Saruman;47318863]Auch wenn Özil nicht mehr spielt ist er schuld. :D[/QUOTE]

:hammer::hammer::hammer:

mk431
14-10-2018, 02:52
[QUOTE=pantoffel_3;47318836]nee, der is nu raus

Jogi is nu Teufel un Grund allen Übels. :help:[/QUOTE]

Selbst schuld, wenn man immer wieder Spieler wie Boateng und Müller aufstellt, die ihren Zenit schon lange überschritten haben.

Der Kicker trifft es auch auf den Punkt:
[QUOTE]Die deutsche Mannschaft kämpft nach dem 0:3-Debakel in den Niederlanden gegen den Abstieg. Das ist keine Momentaufnahme, sondern die logische Folge einer Reihe von Fehlentwicklungen. Vom angekündigten Neustart ist nichts zu sehen, stattdessen schreibt die DFB-Auswahl am Nachfolgeroman des WM-Debakels. Es stellt sich - erneut - die Frage nach der Zukunft von Bundestrainer Joachim Löw.[/QUOTE]

[QUOTE]In der Weltrangliste ist die DFB-Elf derzeit auf Rang 12 gelistet. Das Spiel in Amsterdam bewies, dass sie keinen Deut besser ist - und das liegt nicht zuletzt auch am Bundestrainer. Die Frage, ob Löw nach wie vor der Richtige ist, sie wird sich in den kommenden Tagen lauter denn je stellen. Zu sehr erinnerte die Niederlage in den Niederlanden, mit denen die deutsche Mannschaft im Abstiegskampf der Nations League angekommen ist, an die peinliche Performance in Russland. Die Partie am Dienstag in Frankreich ist zum Schlüsselspiel mutiert. Auch für Löw.[/QUOTE]

http://www.kicker.de/news/fussball/nationalelf/733854/artikel_neustart-loew-team-schreibt-wm-roman-fort.html


Wenn man gegen Frankreich verlieren sollte und Löw dann nicht freiwillig gehen will, muss der DTB ihn endlich rauswerfen und Bierhoff gleich hinterher.

pantoffel_3
14-10-2018, 02:55
[QUOTE=mk431;47318871]Selbst schuld, wenn man immer wieder Spieler wie Boateng und Müller aufstellt, die ihren Zenit schon lange überschritten haben.[/QUOTE]

wie konnten wir mit Jogi, BoaTeng un Müller überhaupt nur Weltmeister werden?!

ich versteh et net, zumal uns Liga von Messis ja nur so sprudelt :rolleyes:

wills nochmal sagen, Merkmal von Zeit un absolut erschreckend wie schnell auf Züge aufgesprungen wird

aktueller mainstream " haut den Jogi" un so ziemlich alle gehn drauf

absolut erschreckend :help:

mk431
14-10-2018, 03:00
[QUOTE=pantoffel_3;47318873]wie konnten wir mit Jogi, BoaTeng un Müller überhaupt nur Weltmeister werden?![/QUOTE]

Das ist Ewigkeiten her und auch damals hatte man einiges an Glück gehabt. Wird halt schnell vergessen.

kruse2570
14-10-2018, 03:03
[QUOTE=mk431;47318871]Selbst schuld, wenn man immer wieder Spieler wie Boateng und Müller aufstellt, die ihren Zenit schon lange überschritten haben.
[/QUOTE]
Ich denke Müller braucht einfach ein Erfolgserlebnis. Der kann mit seiner Konstitution mindestens so lange spielen, wie Klose. Bei Boateng sieht das anders aus. Der ist seit Monaten neben der Spur.

An Jogis Stelle würde ich die komplette Bayern-Fraktion nach Hause schicken. Die haben im Moment andere Probleme und stecken den Rest der Truppe an.
Mehr als verlieren kannst du in Frankreich mit einer anderen Mannschaft nicht.

kruse2570
14-10-2018, 03:09
[QUOTE=pantoffel_3;47318873]wie konnten wir mit Jogi, BoaTeng un Müller überhaupt nur Weltmeister werden?!
[/QUOTE]

Die konnten Weltmeister werden, weil sie mit einer starken Bayern-Fraktion plus Kroos, die ein Jahr vorher das Triple gewannen und alle in Topform waren, aufgetreten sind. So einfach ist Fußball manchmal. Viel geht über Psyche und Selbstvertrauen.

mk431
14-10-2018, 03:09
[QUOTE=kruse2570;47318878]Ich denke Müller braucht einfach ein Erfolgserlebnis. Der kann mit seiner Konstitution mindestens so lange spielen, wie Klose. Bei Boateng sieht das anders aus. Der ist seit Monaten neben der Spur.

An Jogis Stelle würde ich die komplette Bayern-Fraktion nach Hause schicken. Die haben im Moment andere Probleme und stecken den Rest der Truppe an.
Mehr als verlieren kannst du in Frankreich mit einer anderen Mannschaft nicht.[/QUOTE]

Das zeigt aber auch das große Problem unter Löw. Das Leistungsprinzip zählt für ihn nicht so sehr, wie Erfolge aus der Vergangenheit. Der ein oder andere hätte einfach mal eine Pause ganz gut getan. Muss ja nicht für immer sein.

kruse2570
14-10-2018, 03:13
[QUOTE=mk431;47318882]Das zeigt aber auch das große Problem unter Löw. Das Leistungsprinzip zählt für ihn nicht so sehr, wie Erfolge aus der Vergangenheit. Der ein oder andere hätte einfach mal eine Pause ganz gut getan. Muss ja nicht für immer sein.[/QUOTE]
Okay, aber das hat 10 Jahre wunderbar funktioniert.

Manitu
14-10-2018, 03:14
Stefan Kunz wird schon auf den Anruf warten. :D

1Live
14-10-2018, 03:16
[QUOTE=Saruman;47318863]Auch wenn Özil nicht mehr spielt ist er schuld. :D[/QUOTE]

Özil hat die Nationalmannschaft auf Jahre hin gespaltet. :crap:

kruse2570
14-10-2018, 03:20
Den Running Gag mit Özil kann man sich langsam mal sparen. Es nervt.

kruse2570
14-10-2018, 03:27
By the Way, Klopp als Nationaltrainer wird nicht funktionieren. Wo soll der mit seinem Adrenalin hin, wenn er nur alle paar Monate mit einer Mannschaft arbeiten darf?

mk431
14-10-2018, 03:35
[QUOTE=kruse2570;47318883]Okay, aber das hat 10 Jahre wunderbar funktioniert.[/QUOTE]

Aber inzwischen seit über einem Jahr nicht mehr und in der Zeit hat man auch die schlechteste WM aller Zeiten gespielt. Normalerweise würde man so einen Trainer auch entlassen, wenn man nicht so eine Witzfigur als DFB-Präsidenten hatte. Ein Neuberger hätte Löw schon nach dem Spiel gegen Südkorea rausgeschmissen.

mobsi
14-10-2018, 04:43
:freu: :love: :anbet:

kruse2570
14-10-2018, 05:31
[QUOTE=mk431;47318893]Aber inzwischen seit über einem Jahr nicht mehr und in der Zeit hat man auch die schlechteste WM aller Zeiten gespielt. Normalerweise würde man so einen Trainer auch entlassen, wenn man nicht so eine Witzfigur als DFB-Präsidenten hatte. Ein Neuberger hätte Löw schon nach dem Spiel gegen Südkorea rausgeschmissen.[/QUOTE]

Das ist etwas, was ich am Fußball-Business verachte. Wenn etwas jahrelang sehr gut funktioniert, schmeiß ich nicht nach dem ersten richtigen Mißerfolg (verlorene Endspiele und Halbfinals zähle ich dazu nicht) alles über den Haufen. Anders ist es, wenn der Trainer sich abnutzt, was nach 12 Jahren möglich ist, aber dann muss der Impuls aus der Mannschaft kommen, dass sie nicht mehr mit ihm kann. Das scheint hier bisher nicht der Fall zu sein. Löw war ein Glücksfall für den DFB nach den dunklen Jahren.
Vorhin hab ich gelesen 2018 die meisten Niederlagen seit 33 Jahren. Du hättest also Beckenbauer 1985 gefeuert. :D

reddevil
14-10-2018, 08:50
[QUOTE=kruse2570;47318908]Das ist etwas, was ich am Fußball-Business verachte. Wenn etwas jahrelang sehr gut funktioniert, schmeiß ich nicht nach dem ersten richtigen Mißerfolg (verlorene Endspiele und Halbfinals zähle ich dazu nicht) alles über den Haufen. Anders ist es, wenn der Trainer sich abnutzt, was nach 12 Jahren möglich ist, aber dann muss der Impuls aus der Mannschaft kommen, dass sie nicht mehr mit ihm kann. Das scheint hier bisher nicht der Fall zu sein. Löw war ein Glücksfall für den DFB nach den dunklen Jahren.
Vorhin hab ich gelesen 2018 die meisten Niederlagen seit 33 Jahren. Du hättest also Beckenbauer 1985 gefeuert. :D[/QUOTE]

:tröst: :smoke:

wuppi
14-10-2018, 09:20
Das Spiel gestern war mal wieder verlorene Lebenszeit. Mein Gott war das ein grottiges Spiel von der Nationalmannschaft.
Also von mir aus kann Löw gerne gehen.