PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Deutschland Länderspiele gegen die Niederlande und Frankreich


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 [7]

hortoen
17-10-2018, 00:04
[QUOTE=ManOfTomorrow;47328091]Gegen den Schiri war heute leider kein Remis möglich. :crap:

Für den Hummels-Elfer sollte man den serbischen Schiri eigentlich erstmal 6 Monate sperren ...[/QUOTE]Ach komm, den Elfer für uns gibt auch nicht jeder Schiri.

Rachel Green
17-10-2018, 00:35
[QUOTE=ManOfTomorrow;47328091]Gegen den Schiri war heute leider kein Remis möglich. :crap:

Für den Hummels-Elfer sollte man den serbischen Schiri eigentlich erstmal 6 Monate sperren ...[/QUOTE] Ob das hier mit zusammenhängt: https://www.tagesspiegel.de/sport/fussball-wm-2018-kostete-felix-brych-ein-skandalspiel-die-wm/22768740.html

*Verschwörungstheorie in den Raum werf* :zahn:

suboptimal
17-10-2018, 08:45
[QUOTE=kruse2570;47328017]Heute haben sie durch einen Sonntagssch...ääh Kopfball und einen zweifelhaften Elfer verloren und nicht 5:0.
Die Abwehrleistung war auch okay gegen die blitzschnellen jungen Franzosen. Bis auf die eigene Chancenverwertung, und die ist leider schon lange ein Problem, gibt es nicht viel zu meckern.[/QUOTE]

Du hast recht. Aber versaust hier die ganze heimelige Stimmung. :(

suboptimal
17-10-2018, 12:28
Siehste!!1!1!!!

Jaspis
17-10-2018, 12:46
Mir hat das Spiel insgesamt ganz gut gefallen. Endlich haben sich deutsche Spieler mal wieder bewegt, sind gerannt, hatten Ideen. Süle fand ich prima und Thilo Kehrer. Wenn Sané noch etwas genauer im Abschluss wäre, wäre auch ein Ausfall von Reus leichter zu verschmerzen.
Gegen die Weltmeister darf man verlieren; Griezmann und M'Bappe spielen einfach in einer eigenen Liga.

*Blue*
17-10-2018, 19:41
ich komm mit dem allem nicht ganz klar.

Fakt ist: wir haben verloren - und ein Tor geschossen, aus einem 11er, der zumindest diskussionswürdig war.

kein Freistoß, kein Tor aus dem Spiel.

und verloren - einfach verloren.


und nur, weil wir nicht so völlig grottig wie in den letzten Spielen spielten - ist jetzt alles wieder gut ????

ich lern: erwartet einfach nicht so viel, dann ist alles supi.


das Doofe: Leistung ist noch immer Arbeit/Zeit - im Fussi für mich Arbeit/Geldeinsatz


und dafür ist das alles weiterhin ein großer Mist. Und wenn der mediale Druck nicht so unermesslich gewesen wäre, wäre alles gelaufen wie gegen die Holländer - da wett ich drauf.

Cayasso
17-10-2018, 19:54
[QUOTE=*Blue*;47329629]ich komm mit dem allem nicht ganz klar.

Fakt ist: wir haben verloren - und ein Tor geschossen, aus einem 11er, der zumindest diskussionswürdig war.

kein Freistoß, kein Tor aus dem Spiel.

und verloren - einfach verloren.


und nur, weil wir nicht so völlig grottig wie in den letzten Spielen spielten - ist jetzt alles wieder gut ????

ich lern: erwartet einfach nicht so viel, dann ist alles supi.


das Doofe: Leistung ist noch immer Arbeit/Zeit - im Fussi für mich Arbeit/Geldeinsatz


und dafür ist das alles weiterhin ein großer Mist. Und wenn der mediale Druck nicht so unermesslich gewesen wäre, wäre alles gelaufen wie gegen die Holländer - da wett ich drauf.[/QUOTE]

Volle Zustimmung!

hortoen
17-10-2018, 20:19
[QUOTE=*Blue*;47329629]ich komm mit dem allem nicht ganz klar.

Fakt ist: wir haben verloren - und ein Tor geschossen, aus einem 11er, der zumindest diskussionswürdig war.

kein Freistoß, kein Tor aus dem Spiel.

und verloren - einfach verloren.


und nur, weil wir nicht so völlig grottig wie in den letzten Spielen spielten - ist jetzt alles wieder gut ????

ich lern: erwartet einfach nicht so viel, dann ist alles supi.


das Doofe: Leistung ist noch immer Arbeit/Zeit - im Fussi für mich Arbeit/Geldeinsatz


und dafür ist das alles weiterhin ein großer Mist. Und wenn der mediale Druck nicht so unermesslich gewesen wäre, wäre alles gelaufen wie gegen die Holländer - da wett ich drauf.[/QUOTE]Tja, die meisten hier sind anscheinend zufrieden damit das es nicht das erwartete Debakel geworden ist.

Dr.Murder
17-10-2018, 20:31
Also ich bin nicht zufrieden.
Mir wäre ein Debakel allemal lieber gewesen (und den damit höchstwahrscheinlich Rücktritt von Löw), als jetzt noch weiter mit Löw zu agieren. :zeter:

RAPtile
17-10-2018, 22:51
[QUOTE=Dr.Murder;47329880]Also ich bin nicht zufrieden.
Mir wäre ein Debakel allemal lieber gewesen (und den damit höchsteahrscheinlich Rücktritt von Löw), als jetzt noch weiter mit Löw zu agieren. :zeter:[/QUOTE]

Hiermit bewerbe ich mich als Bundestrainer.

Was ich kann:

-Experten zuhören.

-richtigen Experten zuhören *wink*@Co-Trainer Dawson

-Ne richtig dicke Fresse haben

-Ich seh sowohl in Trainingsklamotten als auch in Anzügen einfach nur klasse aus.

Dr.Murder
18-10-2018, 04:28
[QUOTE=RAPtile;47330515]Hiermit bewerbe ich mich als Bundestrainer.

Was ich kann:

-Experten zuhören.

-richtigen Experten zuhören *wink*@Co-Trainer Dawson

-Ne richtig dicke Fresse haben

-Ich seh sowohl in Trainingsklamotten als auch in Anzügen einfach nur klasse aus.[/QUOTE]

Ich weiß nicht ob das alles reicht?
Oh wait...die letzten Jahre hat es auch gereicht.

:D

24Florian
20-10-2018, 18:34
[QUOTE=RAPtile;47330515]Hiermit bewerbe ich mich als Bundestrainer.

Was ich kann:

-Experten zuhören.

-richtigen Experten zuhören *wink*@Co-Trainer Dawson

-Ne richtig dicke Fresse haben

-Ich seh sowohl in Trainingsklamotten als auch in Anzügen einfach nur klasse aus.[/QUOTE]


Ihre Bewerbung als DFB-Bundestrainer


Sehr geehrter Herr RAPtile!

Mit großer Freude haben wir ihre Bewerbung und ihr damit verbundenes Interesse an unserer Position als DFB-Bundestrainer zur Kenntnis genommen!

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, daß ihre Qualifikationen die Anforderungen der von Ihnen anbeworbenen Position in einem Maße übersteigen, mit der wir nicht ausreichend Sorge tragen können auch in den nächsten Jahren noch von ihren Fähigkeiten profitieren zu dürfen. Wir werden uns in den nächsten Tagen daher für einen anderen Bewerber.....bzw. wir werden .... äh....egal

Bitte werten Sie diese Absage nicht als Herabsetzung oder Abwertung ihrer Fähigkeiten. Ganz im Gegenteil!

Für ihren weiteren beruflichen und privaten Lebensweg wünschen wir ihnen alles Gute und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Deutscher Fußballbund


Anlagen:
ihre Bewerbungsunterlagen
ihr Bestechungsgeld
ein Trostpflaster
Özil-Autogrammkarten
#ZSMM-Aufkleber